1915 / 135 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E T En

[1

Vormittags Uk Uhr, findet die dies. | it » die Sachverständigenkommisfiou, au ans tabrige ordeutl, Gencralversammlung | Bayerischen Notenbauk Pr Dit alieder des (r on Ds und I

schriften handle T (S m l ¿u

7291

7721 Vekauntmachung.

| [182 2301 Wochenübersicht [18002]

Am ea den 20. Juni 1915, | der Wir maten hiermit - bekannt,

ion hauses De uticher Duch- und

Saale des Ges 41 lschaf Sia nistal*_ ¡u Leipzi ospitalstraf 311 T A; hiermit Die 4- T S d w 6 dd

I

_Tagesorduung :

onts-

Aktiva. Metallbestand . Bestand an:

Netmatgfeni nen _ Darle ensGeinen j _ leit aus folgenden Herren bestebt

E Es 1 ed Vorsitzender: G E : . Derr Geheimer MRegterungsra Wechseln é | 344 000 | chner-Berlin (Kaiserliches

Lombart

fette

B

t)

or

«B Stellvertretender Vorfitzender :

T itron- Herlt in

- DETINMeT

ITtara at N chi m Fri Mitglieder:

{urt

S Et D R R E C E OSROR S C N M; R R C R Aa T A

2

#4

erat T7L1 L andgi

F

: Photo-Automatic Union sellschaft mit beschräukter Daftung | Caffel ift aufgelöst. Ih f Släubiger sich zu melt

Aachen Nat 191

Liquidaäto1

x Vorftand dex Badischen Bauk

A:

N 7 AL34VS OSIIW 1504

f her die Schiedsgerihte für Streitig- | vom 7. Juni 1915, keiten ¡wischen der Trockenkartoffel - Ver-| Wir beehren uns, die Herren Gewerken | Stadthagen, hat beantragt, seinen Vor- Zeit- * : fwertungs - Gesellshaft mit bes{hränkter | der Grube Alte Dreisbah auf Moutag, | namen noch den Namen Karl als Nuf- zig Haftung und ihren Abnehmern gemäß den | deu 28. Juni ds. Js., Nachmittags | namen hinzuzufügen.

allgemeinen Bedingungen für den Verkehr | $7 Uhr, in - das Hotel zum Deutschen | Einwendungen gegen diese Namens- mit den Abnehmern gebildet werden, zur- | Kaiser (Kattwinkel) in Siegen zur dies- | änderung sind inuerhalb 3 Monateu

Stellvertre tender Vorfitzender : Par=ow - Berlin-

|{18282] H{[ 1E Det. A er am ezem 86S zu Grofßzen- ;| Gewerkschasi Alte Dreisbach zu wieden geborene Heinri Friedri Wil.

Niedershelden a. d. Sieg. belm Hegerliung, jeßt Glasmacher in

| fährigen ordentlichen Gewerkenver- | bei uns zu erheben. | fammlung mit nachstebender Tages-| Bückeburg, den 8. Juni 1915. | orduung ergebenst einzuladen. Fürsftlich Schaumburg-Lippisches Niederschelden a. d. Sieg, den 10.Juni Ministerium. ) DOoOmers. Der Grubenvorftand. Facob $ U B. Tagesorduung : ¿s | [17731] Bekavntmachung. Senebmigung der Jahres- | Die Schlefische Landpost Gesel- ng pro 1914 schaft mit beschräukter Haftung ist i ing des Grubenvorstands unt Liquidation getreten. Die Gläubiger “Tf der Sesellshaft werden aufgefo: dert, 1hr Forderung Jen an den Liquidator, bisherigen Geschäftsführer, Generalsefreiä Ku rt t L aërr tîn Breslau ] GBoetBeftr

68 Bekanntmachung Vie Berliner Vorort Grundftücl Ll Gesellschaft mit beschränkter Haftung zl e JIBUNg®- | în Berlin ist aufgelöst. Die Gläubiger Iu dAOterat&- der Gesell schaft w erden aufgefordert, n b Î ihr zu melden. Berlin, den 15. Mai 1 Der Liquidatox der Berliner Vorort Grunudstüicks-Gesellschaft, Gesellschaft mit beshränkter Haftung in Liqu

ation , - H

mr A Oren SGSHDe

Steinbrüche Gesells haft chränufkter Haftung“ (E ugtet 1ufgelöst 2 Gläubiger ;

DEY L

Bergwertsgesellscha aft Trier M DET(

U H i

«Î y

Treuhand-Vereinigung, Aktiengesellschaft

y j p è Loy r 5Metbnet

zum 13S.

Vierte Beilage eutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen

Berlin, Freitag, den U. Juni

»

al-Handelsregister für das Deut

p24 MPL fs S I P E GMLANC A G D DAME S Sar Vi A 2 C” “E E 1A 2M 00D L AIOETY F 70e

E o

ck45 O Hc 4

Rernburg. Dirschau. Gesellschaft

richau

ch

T Autobetr schri änktez

Ä Mm - : _Serband Deuts [her Por , œvriïen zur Wahrung kerami- | Lu E S af ' (Csöl | ntere en Gese llschaft mit be- ! Köntalies Ämt8geriht Berlin-Mit | ter Vafiung A T Y L DÜüSSeIdäorf.

aftung :

Ut

rf U S pr e N

Un

31: 20 ciermann in Ben mit

«

IertautSbes- | L 140129] anl : i S ets Zeri N ¿ Se. | folger jet Ir. 1 19 j l fen eli geleulda nf mmrapPî ITA \ Ï

ck09nun igs - Zweck - Berband G | Firm 1 „Diehsch &@ Eo,“ in Vernb1 g | |châftsführe l Ingen i Ge 1 Amte d Düffeldor 2 aft it «s n ) G S Es n L E Soteollimaftänert t Jas m t beschränkter Pik s tei Nt 4 ded G anì reaiftet Ab- | in Zieaen. sellschaftsvertrag [T tr 8 f ell e uf I 4+) . tit U 051 - raaen I am q pz Ï I Ot TICDDETA H ( j ihaft erb {lu tel ung No! i U i A ide E Tor Lte fannt aemacht ç cr ti Vet

en öst. Lic 71 utidc ator Ï

| Puisburg -Ruhrort.

d f

E) Bernburg, d Herzogl

LSTeCatITert

uDrer brifan ß Löî u bei Schleiz verlegt Befanntmachunage! rfolaer urd f Fn L an? ( ‘el Fak rif Int nad C Ta 5 s G1 Me Vetd : »Y hei x Firma Deutsche 7 werke W. Gatermann «& Co. G. m.

o 1] |

tnattragaenen Xtrma Carl Dilgers Nach

auntmachung.

{i “-

Steinholz-

Ki

N E aa eiti aa L T E

T M i Tig

E po bil