1915 / 176 p. 4 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Krieg zur See. Sedil-Bahr beschießen. Unsere Artillerie traf ein Torpeda- | annigfaltiges. (W. T. B.) Wie das ¡ters ot, worauf die anderen das Feuer einstellten und si ent- | 99 ; Fishdampfer „Salacia“ u rernten. An den übrigen Fronten nichts von Bedeutung - den 29. Zuli 1915,

J

2200 A FILUTLLLLLIEL

p F fo 04 y C C c c H terseebooten ersenft worden E i due, . T. B

«j L

estoft aeclandet Ls H tarierin und König eg fich gestern in Begleitung

Statistik und Volkswirtschaft. Fatfer ‘¿n und Köntglihen Hoheit der Frau Kron - | (& V T s R E E S L A nzeisin mit der Gisenbal n Allenstein na< Neid rg i E

“d Sp

Î á S ( Y V f V gl L reußischen

E - ul A C LL e

?

teichsanzeiger und Köni

Berlin, Donnerstag,

R. 4

ist 4 V ara U IE i Rar Er A L. 6 B

E E E

E Bedi

R C T E E E E E n L F T A C E A Min. 6s