1916 / 179 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Mz os Geschäftsjahres | (2681) | | [26805] Bismark ütte. erem nao Cer E O O D R T G T T In der am Sonnabend, den 29. Juli, - Ausfsichtêrat sind bie:H L R R T e I E D Nuggobe bir Es ma p Ee L 1) Forderungen an die “ati onâre für no< nit ein- f Pad zu ‘Mitgl edern bes Bufsichts- : e“ gann) B As Biersen, Bilanz der Lippspringer Holzwarenfabrik Akt. Ges. 9) B Perträge (Reserven) auf das nähste L E

“ags E E E E E E gezahltes Aftientkapital (Garanttievershretbungen) . . |xats für die turnusmäßlg ausf{eldenden N ens gêrat a. D. Hays Lipschiy, | Aktiva. in Lippspringe. mien abg Da Get f: Dis dorf :

t Biêsr 2) Sonstige Forderuvgen: en auf die Dauer von 3 Jahren Herr E Daa ——— üdoersi e bet unserer Gesellschaftskasse, ) Ee Derr Jahren L ifseldorf, B : doersicherer | j i eet s « « «} 216650 aufmann Paul Fiser, Danzig, und Herr j ausges. w arbestand . Kreditoren und Akzepte 107 585/73 ämtenüberträ 17, 44918 ln D rae Ss ane E DENEILAE b, Auslände e Sigagentén bezw. Agenten .| 333491 Kaufmann Mar Richter, Danzig, wieder- Mee Mbit, G. von dec Her- L S . | ‘e our via N 50 000! (Präm E LAGe) S ening ‘q (19 0A bei der Verliner Haudels-Gesellschaft, Ï Sen L E l Übtriidtintee, 417 368 gewählt. Solo L i j berg, Crefeld, Saierheliand i R Sva ats versicherung. . .| 38557135 bei der Deutschen Vauk, - Guthaben bei anderen Versicherungsunter-| In der am Sonnabend, den 29. Jult, n der am 26. Juni 1916 stattgefundenen Fabrifanla; s S; az O, L es : y Wasserleitungs- | bei der Direction der Disconto-Gesellschaft, nehmungen ._. ea ee P 744483 stattgefundenen Sitzung des Aufsichtörats Generalversammlung neu in den Auf. Es |—}| Spezialrefervetondskonto shädenversiherung|] 2146/22 756 146 bei dem Bankhaus S. Bleichröder, o. im lenden Jahre fällige Zinsen, soweit sie . wurden für das laufende Geschäftsjahr fihtêrat gewählt worden ist. |_YGewinn . 2 399/30] 4) Absreibungen auf: in Cölu bei dem A. Schaaffhauseu'schen Baukvereinu. An Fi L E s ant E E Borsibecten bel Maf, / Düsseldorfer -Rüc>versicherungs- a [T 26T195 03 F I t ea A ; E ate 4 a A pet V 4 Aktiengesellschaft. GSewinnu- und Verlustkonto. A an E E |—

Viêmarkhüite, den 27, Juli 1916. E #= L E E rats und Herr Rittergutsbeßtzer P E E 53 144/19 | u e rets 5) Verwaltungskosten abzügl. des Anteils

isi R R Zis

tit eat n0n enera Era

S

Î B

2e a Suuit uibsBulden 17 7014298: vertreter kt dertamins F Alverdes. | i | i [2681] L 5 | : G Lp aud wu vie N B C 760 T95/| Prauft, den 29. Juli 1916. À - Scholz O Se reidungen A R 6 949 48}; Kontokorrent und Fabrikation . [33 721/04 l. Ene und fonstige Bezüge der} _Exù Hl Heinsberger Lehranstalt für Korbflechterei c. Darlehen auf Wertpaptere. . . . 4370 52604) 5 37517 Pückerfabrik Prausi Akt. Ges. E ne Sbiiierets E « Falz R me lle Gage, v | 97940108 | ; : 5 L inische Aktiengesellschast an E o 7 99 912/64 4 inbr.-D ; 2/4 m Heinsberg, Rhld. E 0 aa elo a er A 1888 177 Jewelowski. Hugo Boettger. 9 Jas In der heute abazehaltenen Generalversammlung wurde beschlossen, den Ptovisichen und seas Dce d As Bilavz am 31. März 1916. Vassiva. (6) Jubi 1/16 Halffter. Sriftéttfabrisiatión Cz! a f nede Recbux G Eer —— Mt RE T L _ : rtReltsavrißntion Côln. Das laut Statut ausgef<iedene Auffichtsratsmitglied Heinr. Voß wurde i Nei: r b of M N Die Herren Aktionäre unserer Gesel, [ # der Generalyzsammlung vom 29. Jult 1916 wiedergewählt, De A ecwaltungöWslen (Feuer- s els) 4) Material. . ._. 7 9320002) Areblioïer A... (1 3133/48 Gesaintbetrag . . 45 443 971 r 31. Dezember 1915, ing A ? e j 9 | 145 443 971/55 | Vilanz pe gember L9uS tember 1916, Vormittags 11 Uhr DEE WEERAuk. diebstahlvers.) 4) Immobilien . | 9858/19} 4) E t Nkilenkavital . E 13 500 000 konto 7770 000,— “An Kassakonto s R i edt s Debitoren . . . 147 252/58} 5) Reservefonds (geseßl) . ...... 765|— |< Ueberträge auf das nächste Johr, zu a und þ nah | ———| 1215,85. An Hypothekenawortisationskorio : nas a2 Zun stattfindenden leitungss<hädenvers.) . 1422/11f 43646006] 828 478/60 6 E 1 000! é <. Mt verblinte Prämien Prämi | | tba R E L Stei E Is versammlung er- [26454] ] Cen und öffentlide Abgaben. J] 183536141 : A N a fuUr no< nicht verdiènte Präâmten ramten- | | t A E FENERECUS 4 , - e s a 0 ° I) Telllungen zu gemeinnüßgigen Zwe>en | ; Bas oa a E O ber 14. G. —, 6589 50 ( : Tagesordnung : e 22 - : tre Giesen: E iberträge) 14. G. 1567,—, 6589 597,10 Sutnma 7 1) Vörkage des Gesäftöberidts, L Hanjeatische Verficherungs Uktien-Gesellschaft insbesondere für das Feuerlöshwesen : Summe der Aktiva | 60 193|— ( er Passiv 60 193|— 2) Lebensversiherung . . . „24152 682,04 |25 754 115/76 |__[fapitalkonio 1 584 000, Per Hyr Ÿ rebnung für das Geswäftai E R A b. für angemeldete, aber no< niht bezahite | 1ST entouto 7 900. Nox : 1915/16. Besblubsasune ape E x. Gewiun- und Verluftre<huu»g für das Geschäftsjahr 1915. 3) Sonstige Ausgaben : Verlust auf fremde ' | Süden (S A | | Spéezialreservefondskonto 3058 597,40. Per rae Qtug\alung über die “ed beri anae dre E E G E A E RDOE R I E IEERRE M Nalu : : Soll. pro 1,/4. 1915 bis 31.3. 1 : | Schaden (Schadenreserve) E | TSaußfemekönto 4/000.— Vor Wagto: Genehmigung der Bilanz und Ge- j T E Valuten E S R E S i n e KANROR meren G Ea E Me” - : 1) Feuérversiherung . . . . . #267 579,46 | Tord 1 E a 2 winn- und VerlusireBnunaga. i D A. Eitunahme. K d [e M d Sonstige Ausgaben. ©| 2) Lebensversiherung . . 111 893,01 orrenttonto 1 967,—, Per Gewinn- 7 2) Beshlußfassurg über Erteilung der | Vortrag aus dem Vorjahre . | | 35 867/95 | 1) Verlust aus Kapitalanlagen : z\af ellung de | Kursverlust: a. an realisierten Wezrt-

Bismarkhütte. e À R unanva e Tiere ane R I ren erer mater nate Kapitalanlagen : v. Brauns{wetz, Wollin, als dessen Stell- E Der Vorstaud. Generalunkosten und Zinsen . L a Gewinnvortrag am 1. Jan. 1915 | 1591/60 der Rüoersicherer : | 1 2 399 30 d. Darlehen an Kommunen ,„, i 317 296/64 Der Vorstaud. ür Brounkohlenbergbau u Bewi on s 2399: j h g nd | Gewinnsaldo von 4 2299,30 auf neue Re<uung vorzutragen. Agenten (Wasserltgvers.) . 144419) 392 018/54 12113 ; j 2 5 E e L ; g E | 1) Waren. . . . . | 1121/30]| 1) Aktienkapital... .. . .. .. .| 7650[—/8) Verluft (Fehlbetrag |— | [26838] É | / L L I D Deren 3728 a Ÿ schaft werden bierm!t zu ter am 2. Sep- Lippspriuge, oen 29. JZut!t 1916. sonstige Verwaltungskosten (Etnbruch- ¿s 90/161 3) Ä Bi s ae S j fiva. ftiva. An Grundstü>s- und Gehäude- ; Y Tf f E 2342/3 ; n. PAORR s 2 im Geschäftshause der Deutschen Bank, Tüllmann. Kayser. sonstige Verwaltungskosten (Wasser- T A ] ) ] / e 6) Kassenbestand . .} 397,95 ; Besonderes Reservekonto . . . ... 96961 Abjug des Antetls der Rückversicherer: 132 294,01, An Kontokorrentkonto Bank- 3) Fouerte ( Á4 23 7c | | t 14 492 106 96. B ifiv . Pe Ak ¿le L : « S , s A. elen er Borfî ift Borukonbkep Feuerbersiderung . . . % 1601 433,72 e r aide dene es Bilanz und Gewinu- und V1 lust. von 1877 in Hamburg. A E N Vetngente Gewinn- und Verlustrechuu und Verlusikonto, Vortrag ous 1914 See-, Fluß- und Laudtransvort-

M [d 1) Gebälter für Direktion, Lehrer, Lebr- 1) Verdienst auf ver- E iTT y 9 ¡UT_W/ATettion, Lehrer, Lehr E } GBETL auf DeT E Ge A i E F i : Entlastung an Vorstand und Auf metiter und Hilfspersonen ü i ä 10 009i— Tertiate Maren V M j L i 7 2 | 2 201 497,86, Gewinn 1915 142 444 70, 24 ia d. s Vio un Aus vérfi eun | j vater 2) Geschäftäunkoften u.Gebäudereparaturen! 4099.73 | 5) Pypotheken und Grundshulden. ........, | 39 12343 942,56. Suntita f 14 492 106,96. / 2) E A 1) Ueberträge (Réicrrer) abbém Borjahre | bucbrnákt 3) Lokativiinsen und Bankzinsen 3131 4) Sonstige Passiva: | | |Gewinn- u. Veérlustkont r 1. Ja- / 9) Dele ajung übér die Gewinn-| 2 rage (Sreierven) aus dem Borjadri | 9, vU@maßiger . ., 3) Lokativzinsen und Bankzinsen . . . E U L E L E Î uin 1. Verlufttonto per L. 5 : verteilun a. Prämienüberträge für eigene Nech- | | 12) Gewin e, N x 4) Amortisation . . E E | | Guthaben anderer Versiherungsunternehmungen | 1 004 102/59 nuar 1915 bis $28. Dezemver 4) Wabser iße AufsiHt vung A ; E A dessen Verwendung: : _ ¡ j } Ls ort a ntoil f ator G Ahorton 92 N61 eQ G L } DADLEer 1 4tärnt 2 M ite Se. S E Dl R | (l p 1! > ztTond c 3 5) Abschreibungen N 20: | | » Gewinnanteil der Lebensversicherte1 «l 28606018 | [L915. Debet. An Hypothekentinsen- Zu T eiln ie A b. Schadenreserve 1 091 057/79 Tantie S I EINSanNl H A 9 ZUOIEO 6) Reingewinn E : j Dur LTeilnaßme an der Generalversamm- L E Ga LAIEA JLUUIIES Zantiemen an ben Aufsichtsrat und i - . » j

; : c. Verschièdene Gläubiger . . 118 762/27 | ffonto 300 3823,20. An Generalunkosten Q ried Mr 2rnt s A ° A Sonstige Darlehen .… E 337 500|—I] 1 746 432 04 | konto 402,80. An Steuern- u. Abgaben- Iun r e pur Ae berechtigt, | e abzüglih der Ristorni | [4 838 006/20] 5 929 063/99 E e A S 38 9791 | jTonto 96 600,—. An Salärkönto vEl)e Joutestens am füzft:2 Werk- | 3) Kapitälerträge: Zinsen | | 68 004/69 An e Monte l ee oa ee 99 421/8 4 450,—. An Wehrbeitragkonto 13 $07,—. tage vor dem Tage der General.| Feuer-, Eiubruchdiebstahl- und | S aa ee o b a 2 3922 220 000/— | | ¡An Bilanzkonto, Vortrag aus 1914 versammluug bis Abeuds 6 Uhr | Wasserleitungsschädenverficheruug. | 10 008 000/66 450 000|—| 9 306 250|— 12 201 497,86, Gewinn 1915 142 444,70, bei der Kasse der Gefellschaft oder |1) Ueberträge (Rejerven) aus dem Vorjahre : 1 E a S D S c : vet der Deutschen Bank Vexlin und a. füc no< niht verdiente Prämien Ix. Vilanz für den Schluß des Geschäftsjahres 191

29474 i | 6): Boanlonueilortonbs C —| on rale [2 34394258. Summa # 275958556 : : [ ] ) WVeamtenpenitonsfonds R Ñ 523 56418 deren Filigien, (Prämtenübertr äge):

Dn L Q _s ce 2 Et 4) (A T A D otra E | | 52 N I Mredit. Per Saldovortrag 2 201 497,86. : L As | | 4ER | Feuer- und Lebens - Versicherungs - Aktien - Gesellschaft | 2) A ree S I O L T E Oa A A 235 000,—. bei der Vank für Handel uvd Ju- Feuerbetsiderung . .. . ¿P 345 851/48 | A A. Aktiva. L 4 o 5) Befonderêë Lebensversiherungsreserbve ; U A | 67 316/76 Per“ Ainsénkonto 323 087,70. Sumina dustrie Berlin und dexen Füliale Ginbruchotebstablyersiherung 90165: 1) Forderungen an die Aktionäre für no< -

dge o - s ry du fs 9} Bewtnn (1 F116) j j 7959 CATHR 2) i j fs m T..v t - j ; „Skane inm Malms. | Weroinn i Ueber Buß) L S S 0 a g d | | (20 641/16 A 2769 585 56. Berlin, den l Go 0 Frankfurt am Wai, i: Wassérleitunçcs\{ädenversiherung 70158 3! nicht eingezahltes Akitenkabital ò vet em Banfhause Jäcquier &| h. Schadeareserve Feuerversicherung 1 E Pons.

Securius, Berlin, a. Rüd>stände der Versicherten :

70: 5 758 | | 3183| Mde arteien rann unn Q E j 19) A Ae L, ¡ E 1 462 500|— 8 Gt 2 1 = _ É c A ry j 1916, is | SiMérheltofonts. j L | C s g i c - r i {T2 E Der Vorftand. | Fonds für Abschreibung von Garantiefonds-

E E E I S I I I I I S E I E H A DET. 1 G Tel b Un g en

Heinsberg, den 28, Juli

Rechnuugsabs<luf. | Gesamtbetrag . .| | 145 443 97155 | zember 1915, Giseubahn-Hotel-Gesel-

(Umrehnüungsfkursä: 8 Kr. = 9 #4.) | is i C T F T ; - ; i Heinri Kasse! Fink Ft Ï x SBESRES n M E - Ï Dle im vorttébe Son Hf Tad) H / orn >20 n enftiyr V7 aft in Berlin. einri Kassel, L M g {(FtnbDr1 f b [s j C C r e N L. Gewinu- und Verlustéëhnung der Feuerversiheruug |, le im vorstehenden Abschluß enthaltenen Zahlen entspreGen den Zahlen des S f x der Gefell Haft bestebt bel der Natioaalbauk süx Deutsch, i Seoane D'EZRI Feuer-, Wasserleitungss<äden- u. | für das Geschäftsjahr vom L. Januar bis 31. Dezember 1915 ¡in der Generalversammlung vom 20. Mat 1916 genehmigten Nechnungsabshlufses | Der Auffichtsrat der Gese Last veilehi land. Berxlix r) versiherung Í S | EintiruGdiebliablbEAGerune ia ine tiS Sep Ein strie e ——— | für das Gesamtgelcäft. jeßt aus 3 Mitgliedern: 1) Willy Jffland, bei dem B hause A. E. Waf ° Wasserleitunrgs- | e ruchdie stahlverfiherung 9984 92 A. Ei « T ( Hamburg, den 1. Auguit 1916. 2) Dr. Paul Mannheim, 3) MNechts- “mas “ohr t S. Fasser- \{ädenversiherung —1 90! —] 583 200/58 Gee sálitge Prämien der E : E Annahme. C, ! Á Af M j L G Éiäiiate: anwaält Dr. Salamonsli Vexlin, ün a ü, L L 2 Diärälenatünaluie abzüolid der Risiornt: | | Zran?portverfiherung 4 618 056 06 627 640/59 1) Ueberträge (Reserven) aus dem Vorjahre : : | . ee Daus evo s <tigte: 21, Juli 1916 GEisenbahn-Hotel-Ge- i A Bank des Berliner Kafser- 3. Feuerbersiheru 00 E. 900 28315 | b. Ausftände bet Generalagenten | | a. für no< nit verdiente Prämien (Prämien- | | V. S. Yasjelmann. \ tar Berens (nur für Mitglieder des Se eLng eo e D ZUUZODILO NAgénte 2 A 295 970 9 | i ellschaft in Verlin. Der Vorstand, C R DELELO DEB b, Finbruhdiebstablversiherun- 97 942/33 | bezw. Agenten E E OBO O70 90 | - : Giro-Vffekten-Depots) ltablversiherung . 97 943/33 c. Guthaben bet Banken . 404 381 88 |

S 3e

überträge) 48 i E / A E f E u 1 52 J R G 4 | Sen M T A KE B be( en Be G D A ta wes mw Tee mp D La vinzen R N G 7 L ce - -. } e þ. Schadenreserve. e «T 270356|71] 1803 9071651126817] Heinrich Kassel. ; bet dem Bankhause Deichmann «& Co. c. Wasserleitungss{ädenvecsicherung . . 5 125/68] 3 303 352/16 G ? O L | 65 | 0 0 L i L al a E Cöln 15) Nebenleistungen dee Berilberten - L: . Guthaben bel - anderen Versiche- | | 2) Prämieneinnahme abzüglih der Ristorni. . J | 3 663 94952 Vilanz Der Zuckerfabrik Prauft Akt-Ges. (26885) F i dem Bankhause A. Levy, Cöln MRcenaebiren Fe dia fiche arie 3727 LUngEUN Erne mgen » 1 376 978 70 + A det Mettihorten i lirone hit hren } j ï i S470 z L e x L ver C4402 LEOCDY i h p E L ELIO P 2,07 dds ei in t E ETDET E > 12 | a älli Zi Í mat ate der Betsuherten (Policegebühren). j : *| Aktiva. iür das Geschäftsjahr 1915/16. Paffiva. Wix laben htierdur< die Aktionäre bet dem Bankhause - Sol. Oppen Ginbruchdiebstahiver- / Dell 02 arti e ige Binlew | QAIiCTiTAade : F Ë j uy ———————————— E E E n c A, y H i Î f 2 H t : G h u 34 5 617 | / ! N 0 pt M : | 46 393 071 M 4 unserer Geséllshast jur ordentlichen / _Heim jr. & Co., Gölu, A as 2261171 | Jahr treffen . 9 E S 46 277 90 | b. Mietsgerträge L | {6 393/07 | Grundftü>fonto C a A Aktienkapitallfonto 750 000 Generalverfammlung auf Sonuabeud, bei der Rheinisch - Westfälischen 2 Wasserleitungs- | f. Guthaben bei ‘Versicherten (am 1E | 5) Fehlbetrag ang | | Gebäudekonto | 362 000/—|| Hypothekenkonto 1 280 000|— | den 26. August 1976, Vormittags , Disconto-Gesellschaft, Cöln, [<ädenbersi<erung 44 42 342/98] 3 345 695/14 31. Dezewber fällige Prämien der | YeHioeirag » « « o. « “J K aile i und Apparatekonto . | 670 000|—}| Kontokorrentkonto : | | [10 Uÿr, im Sigzungszimmer lten vel dem A. Schaaffhauseu"s<en | 4) Kapitalerträge: Zinsen | 44 994/41 Tranêportve: sicherung) . . 77 429 77 2 590 639/15] 3 218 279/74 Sefamteinnabn j | 5 97126 nto b l,— f | div. Kreditoren . | 562011/26| Molkerei tin Guhrau etn. Baukverein, Cöln, 9) Soufktige Einnahmen : | 2 1 Add |

M F # e

s L es e ULPO ; É O ; v I EY TiT 3) Kassenbestand . | R. Ausaabe | | | Zugang „006,0 j 07/70} Avalkonto 40 000|— Tagesorduung: vet der Deutschen -Effeften- und Gewinn auf fremde Valuten , 1173!90 | 4) Kapitalanla S 8914/41 f SERERRDEe | iaai M i “G E 1 |-—|| Konto Dubto : vvotbekin

Ci „11 ih E netiele DETrENgreDin

3 NRüto f runter mten f f“ J i j j udvDer iche UNCSDTAImien E Î j 24 ; D) 1 j A A s GTießilid | Abnahmestelle Kleschkau |\—}} Akfzeptkonto

c 1 A e s À H i B F C s fx 1 j

3458/70 | 9- Geschäftsbericht. n : Wechsel-Gauk, Frankfurt a. Main, i Sosstige Einnahmen. a. Hypolheken und Grunds{ulten 534 50 |

15 000|— | b. Bemerkungen des Aufsichtsrats daz vei dem Bankhäuse Farob S. H.Stexrn,| Gew!nn aus Kapitalanlagen - B M E e A | |

L I Á I L s A2 E E L A S 7 Ï 2 ; SULLTL T E D. ZDeT aNtere  FIR Î

| und _Viitteilung über das Ergebni Frankfurt a. Main, j KurSgewtnn: a. reállerter Cd C Beteiligung bet inberè L Rerslbe E A

904 534/14 E Es f ® ein Nummernverzeichnis der zur Teil- b. buhmäßiger .. : e : E I R uam I 42 D291 . Entlastung des Vorstands unt nabme besttmn Aktion einroihen i : x - pem (adet soeben At qt AO s | trt E E E I A LIEI 6 nd U,

(3 06215 | ng ne bestimmten Aktien cinreich j | 299%) Ein|huß . . 25 000,—

[1008 00064 29% n —- Abschreibung . . 20 000

do

a. Sâden aus den Vorjabren, eiushließli< der | L E : / : S 2 59 : mermittlungétoften, | | | Abnahmefstelle Gr. Lichtenau ! 1 |—}| Brandentshädigungs-

5963,04 „# betragenden 1C

bjüglich des! Anteils der Nückverfitherer | | E ove 614848667] | Mühlbanz

| Abnahmestelle Hohe | i L i i | | Weiche Russoschin . | || | E S 3 E 16s NeiGobank) ee, dne Auggabe, | Ans{lußbabnkonto | ) 0001 j | verteilung. A etnes Notars hinterlege l j Zte-, Gun! VuD Landtrauêport- | Elektrische Licht- und Kraftanlages- | H | gs; En l Cöln, e E uli 1916. E a ag verächerung. E. | 20000|—| | L ail Der Auffichtsrat. |5) S «S M | Der Geschäftsberiht sowie die Bilanz Dr. Weidtiman, | 2) S (abzliglih des Anteils der | F Ï Î ï Ï

2hmeslelle und Änf<lußgleis | | konto Z | Nückstellunaskonto LUd 1 444454 ONIO

Aufsichtsrats. : E b. ihre Aktien oder die darüber lautenden | l. Darlehen auf Wertpapiere Wechsel

Inventar

N E S j -!,- l Mobilienkont: s j _jowie die D E E

8, Jurü@geftelt ... . .. . _, 17754241 afi bri arti (T ) 58915 | » 58215, | nebst dem Bericht des Aufsichtsrats liegen Geheimer Bergrat, M. d. H., Vorsigender. |

Ueberträge (Reserven) auf das nä<hste Geschäftejah E Iw A erter eemte dr | zur Einsicht der Herren Aktionäre vom Der Vorstat. ; lt

für no< nicht verdiente Prämien, abzüglich des Anteils | E E Its J i | 9. August an im Geschäftélokal dez Ur. Silverberg. S{hröder D. zurüdgefielt Stärkéfahtik tn Nechlau aus

ce L. “U E r Ss S G les î 4 f Laboratortiumetcitio iz i: I |— der Nüclkbersiherer (Prämienüberträge) . ; j | ( F ; i | E | l j : i : j a IUDTIDETTELONZO L D ; | Dicjznigea Herren, wel<be als wah! [26884 Boa Ftätahr 40 ; N Dicj¿nigen Herren, eld l [2080 Wel@œalttlahr: für nc>< nit verdiente

) Vérwaltuncsf: ften, abzüglih des Anteils der | : G E E j el j : j ] ¡ Î U PLITA T1 LNDECN Tari Cic Ï ia j | R ta r % Ionoeralorfammiina 3 S - Ï i h | | ‘andwir | | L|—| | beredngt „an dér Generalyersammlung | Wraunschweigische Prämien, abzügli< des Anteils dei i t L tudversihe i

3 609 553 S1 23 Nohorträno (5 J (€ G " Ê 3) Ueberträge (MNesjerven) auf das nächste G E . | âge auf das nächste Fahr:

für no< rit verdiente Prämien (Pramienüberträge) :

> n 1 A

&ranêportbersiherung . . . .. 300 000|—

A dor MLMN G, « Feuerverfiherung , 715 442/80

Gs F c M. R UTI tuctoei ficherer : js d : U "A Un z Vie Verren Aktionäre der Braun- Courtagen, Provifionen und fonfltae ©. Cinbruhdiebstablversicherung :

/ De E IvS O 1E 1. Wafserlettungsshädenversiheruüng

versicherer: Es : a: teilnelkmen wollen, müssen i) rer

à. Provifionen und forfstige Bezüge der Agenten . | 69 959/931 2 VBgteTSDetI LeOLON j f | l 2 2 N ez i V / Ö utte uer tat Î O « q ú late Ed nos boi GUHD y s pu e- g D, tonltge Berwaitungetosten s | 274 640/24 14 600/17 f E e L | | | 3 Tage vorher beim Notar oder b Masck tnenbau - Lin 4) Beiwaältungsfoften, abzügl. des Steuern und F 2 s E T 37: 1 VFPLIRE E E l er Stärkefabrik in Nechlau binterlegen ) A1 stalt. / A Steuern UIID » D Ci j j t } i} N hahn 10 39006 Hd h bei M ata T E T SATS 4 sz E E A L ika L A j R I E ILBIYA E IRENE- cid E | j LLeDe DIE DEINM I(OTAL nIeCTLCgIieI api t e i ß a g zue me ab nnútigen Zwe>en, insbesonde ri aud E L | fte VE dne Got B ea en Maschinentau- Anstalt werden HBetüige déc Anénte D reugerid! wein Ï U 74 LILUDLUCL DUTii LUTL ILLUIGDSs 4 j [ j R A 2A 228 E 2 N n t terdur Fu Ï et J 3 de É f S 3 <I ¡uge Ler Agenten , e 7 L ¿ j 2. auf afertlidber Boridrift be: 200! | zur “at ans mitzubringen, aus woch det E Me gu der a O b, Sonstige Verwaltungtkosten b. für angemeldete aber no< nit be- L L i O00 | | vel Fnhaber und Nummern der Aktien Ph i t Ao "Ir j E ¿zahlte Schäden (Schad serve): b. freiwtiäe | S 40 0001 | welhet Inhaber und Nummer mittags Lui Uhr, i E Steuern L ¿ablte Schäden (Schadenreserve) : reiwtiliige / “e j 102 | de And L, im Geschäftshause | 2) Skleuer s E Q eo 68 9445 N 1. TransVorty >x Gewinn (Uebé:\huß): “dder S | 012/64 | n E E 31. Fuli 1916 der Gesellschaft, Bahnhofstraße 5 hier- | 6) Abschreibungen auf: T Ner erung J E | u Salis KFontokorrentlonto j i | p DE L: U L ë felb R V IOW r i E L Ü, 4 DeTI Ung , R L A i 18 443/40 in B L | , >40 A elbft, anberaumten se<S&undvierzigsten â. Forderungen oe a ct m0 i Finkru@diebstablyerß b. Nebertrac auf Semingn- uns Nerlutgo i 955 0592 »723 509/74 div. Vebitoren in laufender | Î Guhrauer Stärkefabrik ordentlichen Generalversammlung cin- h, Betéiltcungen bei Versicherungs- | j Gintruhdiebstablversicherung h : unternehmungen L | d. Wasserkeitungs\<ädcnversiherung

S E NRe<nung fowie Bankguthaben | | : : Cs Ft | ¡elad ç P16 0979 L | | | zu NVechlau Aktien-Gesellschaft. | geladen; : : : ‘_ Contin Batins. t s E i “Tagesordnung: Feuer-, Einbruchdiebstahl- und Sonstige Paffiva:

Gesamtausgabe . .| 9 916 097/29 AÁb 498 978 51 i, d Á iur ; Hnzahlungon i | Dex Vorstand. j ; z | a Gi è andere siche „IL. Gewinn- und Berlusifouto 1915. E E as ih / Geora Baute a A bas i: 1) Beratung der Bilanz und Gewinn-| Wafserleitungss{hädeunverficherung. 2 Guthaben anderer Versiherungs- aaa ga D me pa x Purauts O0 Die D c M / ( j L & #6 e av S S w O f j T2 Y An ov! Ix A L . j i eDmmungen S s Jteubauten s j 737 297/64 : und Verlustre{nung fowie des Ge- | 1) Nückversiherungsprämien : ¿ anterneqmunge S A A. (6 innahme._ M / # S | Inventur: Warenbestände . 95 756/85 B vers i Ä shäftsberihts für das Re<nungsjahr E eee L140 G6HA | e Suihaden, von Beneralagenten 1) Dispositionsfonds (Vortrag aus 1914) ......| 210 550/27 | Reubaukont: 233 678/24 | [26890] s ö vom 1 April 1915 his 31, März | Einbruhdiebstablversiherung . . . , .| 2082862 | 1 T A clodeoe DeE N an 2) Ueberschuß: _ L e Sewinn- [u i | | Einladung zur ordeutlichen General- f 1916 und Bes(lußtafsung über dfe Wasserkeitunges{ädenversiherung . . , 8331/24 \__} . d. Nod nicht e:bobene Probifionen und e L 134 aa aus 191 : 345 762/03 | [versammlung der Aktionäre der f darin enthaltenen Anträge. 2) a. Säden aus den Vorjahren, ein\<l. der 4 SNNRgeN i ; O SLANG b. der Lebentversierur 33 750 a —— | Zuckerfabrik Oldendorf Bahnhof L 2) Erteilung der Entl E Nen, C R e. Spâter fällize Nüverficherungs- E D , amd api dorc R M D 592 ARG Dr B K A E Zuckerfabrik Oldendorf L ahn J0 j j o) Sriellung der ntlastung. A6 3972,68 (Feuerverfieruna) | | ; E V E R Ens L c. der Leibréutenversicherug „. Ny 919 999,00 A N I A DOS OOREO ; : 3) Wahlen zum Autsichtsrate. 112,20 (Einkhruhdiebstablver].) | | Nod i; N 3) Zinsen und Mieten: (Die Finanzverwaltunç), . .. 193 823/85 Praust, den 30. April 1916. Osterwald j | 4) Wahl zweier Ve<nungsprüfer und - _—,— (Wasserleitungss<ädenvers.) | | | A —- E 4) Gewinn aus Favitalanlagermn: Surtaemtnn- Zuckerfabrik Praust Akt.-Ges. am Dounerêtag, den 14. September threr Stellvertreter. T Ta L “S f | | Reservefonds Kapitalreserve . . . : 72 280189 Lay g E Y 2 e, ; E es N i s zu]. 463t 84,88 betragenden Schädener- | E ; 7 fene Der Vorstand. Der Auffichtsrat. 1916, Nachmiitags 4; Uhr, im E Diejenigen Aktionäre, wel<he an der Hlinga tan aliNATiA De Mantel | | 19) Beitrag zu den Orgauisationsfkosten . . 120 000|— mittlungsfkosien, abzügli< des Anteils | | | >\ (Born A | | Ea anan 220 000|/— E E D I B E,

9 C25 N25

P

»

H A

I ao zan Ä Leut: i i S K e S 370 15 7 37015 |Jewelowski. Hago Boettger. P. Meyer. von Braunschweig. Fabrikgebäude. : Generalversammlung teilnehmen wollen, der Rü>versicherer :

Halffter Fischer. Knoph. Küster. Richter. Tagesorduung: L haben ihre Aktien mit einem artthmetis< a. gezahlt Feuerversiherung 111 567/47

Setamibeirag . . I 39h bescheinige hiermit die Uebereinstimmung der vorstehenden Bilanz per| T. Genehmigung des Geschäftsberichts L georbneten Nummernverzeichnis bei dem d. zurüdgeiellt 85 984! | : B. Ausgabe. 30. April 1916 mit den ordnungsmäßig geführten Handelsblichern der Zud>erfabrif und des Rechnungsabsciusses für das c Bbæstande dex Gesellschaft oder cinem A afte Einbru<btebstahlvers. . S A | Der Auffichtsrat Der Vorstand. 1) ‘Verlust aus Kapitalanlagen: Kursverlust : Praust Akt.-SGes. ia Praust. Geschäftsjahr 1915/16 und Beschluß- É der nachbenannten. Bankhäuser : 7 Nurii> A R Ludwig Sanders, Voräzerder. Joh. W. Dun>ker. H. Bothe. Prauft, den 7. Jult 1916. fassung über Entlastung des Auf- E Braunschweiger Privatbauk Uktien- 4 Gciablt Wasserleitungs\<ädenvers. T | Gteutbiert ani Q ; etziitimnent DECIEME , e N Ier d mit den ern U unden.

ui

á. an realisierten Wertpapieren. . . .. . ., - t. ( / L b. búihmäßiger . . . 4 688/17 688 Alfred Lorwein, gerihtlih vereid. Bücherrevisor. sichtsrats und des Vorstands. E gcsells<ast, hier, b, murdidgeftellt 198 986 | a Dizcdetr ( E ti C ß j V s mann,

S ; ina- f IT. Neuroahl von drei Borstandsmitglie- E errn C. L. See ä L i | a | 2)-Gewinn und dessen Verwentung : art R Gcwina und Verlufikouto per 39. April 1916. Haben. leuwaß | s b Herrn C. L. Seeliger, Wolfenbüttel, b. Schäden im Geschäftsjahr, ein\{l. der | in Vertr.: H C. Wildel @illing, beeidigter Bücherrevisor.

á. Abschreibung auf die Gruntstü>e in StoFholm e et _ dern bis Schluß der ordentlihen : Herren Ephraim Meyer & Sohn : i , rir.: H C. Wil L ( i 20 Slb E 26 20250 An Saldovortrag . E A # Generalversammlung im Jahre 1920. h Hauvover, : #6 20 947,26 (Feueiversicheruna) Genehmigt in der ordentlichen Generalversammlung am 22. Zuli 1916.

d O e 345 762/031 Per Saldo „6 345 762,03 s ah L p ; « 1133,83 (Einbruhdiebstahlvers.) 15 000! b) d (V0 I T1T. Neuwahl des Aufsichtsrats, bestehend , Vauk für Handel uud Fnudustrie, N L A R vividé art of e ar Praufst, ten 30. U 1916. aus neun Mitgliedern, bis Sthluß A s Verlin, H JZudusi —_ 150 (Wasserltgss{ädenvers.) o, E T l M f E 4 « L 2 Cef - Ä Zuckerfabrik Praust Akt.-Ges. der ordentlichen Generalverfammlung | is sväteïens 32. August, Mittags | zu]. #22082,99 betragenden Schaden [19853] | derselben am L. Oktober 1916 bei der

d. 1809/6 Dibidende an die Aktionäre ee P 243 000!- * Z Qi nversiderunad, Der Vorftaud. Der Auffichtsrat. im Zahre 1920. L 12 Uhr, gegen Emyfa tauna ermittlungskosten, abzügli< des An- L

6, s vgs D ans s at Jewelows?ti Hugo Boettger. He fa Fel 24A a E is bol bex 21. Sul ; x ¡u Hinterlegen. Empfangsbescheinigung teils der Rüctverfäherer au ild ap edencs Ne Zuni | KöuigEde Pr, unl S E zu Í „Braubliladeureserve 56 2A | L alter, Fischer. noph. Lx, ter. Zuclerfabr endorf, den 21. Juli 4 rauns{<weig. ben 17, Fult 1916. a. gezahlt Feuerbersi<erung . . ,„, 471 533 U A AM j + Un 0 owie

Z rar Pai, A f 1 rar wiup E Ih bescheiniae hiermit die Uebereinstimmung des yorstetenden Gewinn- und | 1916. / | Die Dirercion, i b, zurüdgestelt , 176 261 1916 Patctstndeden und dur VOtarieles | dEreRt sämtlichen Tedor lassungen und

von Garantiefondêvershreibungen 1 2] -AUE O0 | | Verlustkontos ver 30. April 1916 mit den ordnungsmäßig gefühuten Handelsbüchern Aufsichtsrat der Zuckerfabrik “4 Hk>ker. Krupp. a. gezahlt Ginbruchdtebstahlvers. . . 20 035 Protoko N TuNLEen , Verlosung tûr | dei der Kafse è E

h. Uebertrag auf Dispositionskonto 1915 909 213.661 722 641 16 | der Zud-rfabrikf Praust Akt.-Ges. in Praust. Oldendorf Bahnhof Osterwald, / b. zurüdge#eft i H 998 das Jahr 1915/16 die Nummern 154 1%! * Justerbutg, den 1. Juli 1916.

| E - p Prauft, den 7. Zuli 1916 Der Vorsitzende: | ieb a. gezablt Wosserleitungkschädenvei s. 5224 200 gezogen worden. N Insterburger Actieu-Spinnerei.

j : Die Einlösuna dieser OUigaltonra ex Swloß. A. Stampe.

Gesamtbetrag . . ¡ 727 329133 Alfred Lorwein, gerichtl. vereid. vifor. H b, zurü l 231 |—| 67: 9 7989: O d f gerihtl Bücherrevisor D. RNemme / 0. zurü>gestellt, u 20! 673 811/76 872 7982: folgt mit je L000 6 gegen Rölzade