1916 / 181 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

leide owie die der Vetwalting c g. fit BR «

j Zweite Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

1) Reénungéabsc{luß über das verflossene E ) Wertvayis im Sinne des” f 30 bi i Tagsbaniginng! ; M 21, Berlin, Donnerstag, den 3. August 1916. -V.-G,, näm uff ; 1. Untersuchungssachen. k: Érrverls- und Wirtscha]tagenessenmnalen.

a. nah land i en zur An- Nad N _ Statuts sind © legung von Miadelgeld pie daun ges N : ur gr T un find 2. Aufgebote, Verlusi und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. T E . Niederlassung 2c. von täamwpälten. 45 167,50 die 1e be der 3, Berläufe, O ieeigungen C nze g T . Unfall- und Invaliditlits- 2c. Versicherung.

[26903] 6 1 : b. Pfandbriefe deutscher Hypotheken- ' : 4. Verlosung 2c. von ieren. i 9. Bankausweise. Gewinun- und Verluftrechuung für das Geschäftsjahr 1915. ftiengeselif Hype ; : 45 167l50 E : 3, (27232] n Kommanditgesellschaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften. Anzeigenpreis für den Naum einer 5 gespaltenen Einheitszeile 30 ‘3. i Verschiedene ‘Vilauatiiadinnion, ;

L a 3) sonstige Wertpapiere . 1] 7681 897|75 Naschinenfabrik Rost E R P S ; 7 Ï Betrag in Mark e E E & 5) KFommanditgesellshaften auf Aktien und [1275 eshen, Cukrownia we Wrzeéni.

ITI. Guthaben : j im einzelnen | im 1) bet Bankhäusern . . . | 128 381 i Vil N 2

S 2) bet anderen Versicherungs 320 480/96 448 831/98 | ] Aktiengesellschaften. ne: E E

ú s 2. 7 P

Einnahmen. Iv. Rütständige Zinsen... .. . .. S. Die Aktionäre E ; t “e I. Ueberträge aus dem Vorjahre : V. Außenstände bet Generalageaten bezw. Agenten . 1 374 968I4A werden hiermit zu der am Diet E Aktiengesellschaft Marienhaus Heidelberg. Bn S touto S E Relervesnddtenteo E N

Gegenstand

1) Vortrag aus dem Ueberschusse . 12 387/50 VI. Barer Kassenbestand 0119 . Augu 6, S fenbes ° Oa ae 131 27 j 14 Ube, (i E a im Saal 5 Aktiva. Abschiußbilanz ver #1. Dezember 1915. Vaifiva. Buchweit am 1. Mat 1915, 359 967171 Am 1. Mai 1915 6

2) Prämtenreserven : Ne 2 8 Dedungskapital für laufende Hast E R E e m P L B, P E E Abschretbung pro 1914/15 17 998/38| 341 969 33 297208 | 2g E «d „5 Bn ‘Febaohn R Du : s E 5 : E 5 i: ; E i «1801324 b. Prâämienrückgzewährreserven 1171 736,56 Pasfiva fig lettfadenten fb ails eingeladen e Ï 9) ebitoren . | 2167 2) dien u 157 506 25 g e pam 1. Mat 1915 30 378/81 ever T E 41 000|— c. jonftige reGnungsmäßige Re- I. Aktienkapital , . i 17 Diejenigen Aktionäre welche ín der À 3) Kassenvorrat 1001/08} 3) Reservefonds . j 3 685/41 Abschretbung pro 1914/15 43 245/46] 317133/35 Woblfabrtsfondekonto . , .| 14766/19 : E 361 100,92 | 1 607 247 IT. Reservefonds (8 37 Pr.-V.-G., $ 262 H.-G.-B.) O E Generalversammlung ihr Stimmrecht aus- 4) Dividendenkonto . 1431/— Brunrenbaukonto : ' : s Dividendenkonto: S 3) Prämienüberträge : ITI. Prâmienreserven: : ben wollen, haben ihre Aktien oder 5) Gewinns u. Verlusikonto €36/22 Buwert am 1. Mai 1915 28 211/50 Nicht abgehobene Dividende 2 950 K tür Dafipslidteemi@drung : i 1179 332/36 2 Prt Reute sede Mouten 90 746 Depohihein leßtere von der Geidadänk 178 25888 178 258188 Abschreibung pro 1914/19 22115 925 390!35 Gewion- und Verlustkonto . | 529 074|— : “e 9332, | rämtentüdgewährreserben ... 24 oder einem ausge eus | ; i e N t c. für E e S 7 548,55 j 3) fonsitge rénutatinátige MReserven Ea E 1 364 0 1 651 951 am 24. f inst L ; v , 9 i : E anin Dewinu, und Verlustrehming für Si E ans. “Bur eo ora ves: 99 995/36 d. DOENELRELIRAGENPADERt ha 1V. Prämienüberträge für : in E be! e Agomeoinen S M [A [6 A Abjchretbung pro 1914/15 2 999|77| 56 995

Lu, aa ama 1338/89 | 3410924 1) Unfallversicherung . . 1987 925 eutschen Credit-Anstalt, Ab- f 1) Gewinnvortrag . 430/83} 1) Zinsenkonto T 89S i 4) Reserven für \chwebende Versiherangssälle. . | 9 494 83 2) Haftpfli e ; 6 2) Zinsen und freiwillige Zu- 2 teuern und Unkosten Buchwert der Fabrik 798 048 7 1 f pflichtversicherung : - | 1887954 bel “dem Bankhause Philipp Eli: wendungen 1 961 o7f| 3) Bilanzkonto 2 P 4 820 9:

5) Sonstige Reserven und Rücklagen 3 400 000|—110 925 390 3) Fahrzeugversiherung . 7 130/13 ————ck II. ür: s 4) Wasserleitungsschädenversiche L meyer, j n 1 L 820

1) Unsclliüherungen: | | v. Reseweit f (debenle Bersiberangasüll: e wu E bei der Mittpihéutschen Heidelberg, den 31 E E Sea Mvortrag J Le Baaloo

[ c c | a j s - . . ' : L i S 0

d R T 232307260) | 1) beim Prämienreservefonds aufbewahrt . . 7 546 in Maa gel ber Vank füv : Aktiengesellschaft Marienhaus Heidelberg. [26812] | ; Preßtücherkonte, Bestand ,..| 5582|14

„in Rückdeckung übernommene 1288 769,— | 3611 841 | 2) Sonstige Beträge : . f 3/025 631 3033 178 : - Theodor Gâätschenberger. Eugen Nimtgs, Materialien- und Ersaßteilekontc, Bestan 4 205/58

Thüringen vorm. VB.M.Strupp 4 \ch g g s E Tot, Bes faß e , Bestand u N N

Î nTonto, Bejstan y 942

2) Haftvflichtversicherungen : | | VI. Sonftige Reserven : & 715g!

a. felbst abgeschlossene . . . . 1947 003,63 | | 1) Außéerordentlihe S@Mhadenreserve 1 700 000 in Sei ed e erer Gesfell- = n Vai e ahn- Me é LEE 7 Ge e llschaft, Brennmatetialienkorto, Bestand 11 116/34 b. in Rückdeckung übernommene 77262769 | 9719 631/39 2) Reserve für dubiose Außenstände . . . . . , | 212 500|—| 1912500 schaftskaffe 2 L A E E E tir etams Schlammkonto, Bestand ... 1 300|— 3) Fahrzeugversicherungen: VIT. Guthaben anderer Versiherungsunternehmungen . —} 124 328/77 | zu hinterlegen. 7 Melafsekontc, Bestand 21 618/82 a. selbst abgeschlofsene 20 866,06 VIII. Barfautionen . i 593 Tagesorduung : N An Eisenbahnkonto Melassefutterkonto, Bestand 208/40

b. in RNückdeckung übernommene 2 683,32 23 549/38 1X, Sonstige Passiva: 1) Vorlage des Jahresberthis des Vor- i \ Kiesgrundstück Tolkemit 4) Wasserleitunos\chädenversicherungen (in 1) Pensionófonds ; : stands und des Aufsichtsrats fowte der E Grund- und Bodenkonto . . deckdung übernommene) 9 567/08] 6 357 589 2) Diverse Kreditoren *) Bilanz und der Gewinn- und Verlust- 2 Grundftücktkonato Haßhagen ITT. Policengebühren : teten [i 105 080 3) Unbehobene Dividenden : 1 736 720 : rechnun ¡ : Kassakonto . E IV, Kapitalerträge | 562 770 i 468 698 2) Beschlußfassung über die Genebmigung Grueuerungsfondse 117 956 90 E e aus Kapitalanlagen: | Ms | 115 710 692 o con und die Gewinn- Erneuerungsfondseffektenbarkouto : 2 540|—] 120 496/90 L E x Kautionskonto : Ostdeutsche Eisenbahn-Gesellschaft [7 50 000/— 2) Sonstiger Gewinn E 108 050 : Verwendung des Ueberschusses. Ss Zer Anllaltung au Vor- Depotkonto: Ostbank af gina i 15 945 80 Doe M E An die Aktionäre 9 399 500, stand und Aufsichtsrat. Spéezialreservefontseffektenkonto . . 1 985|— | 1541 028/79 1 541 028 79

VI. Vergütungen der Rüdversiferer . ....... c No, i S î hun: | | N D mt perp p E M tungdeat ooooo 97 946,68 Y des U PRIS Di Gde ana Speztalre]ervejondteffektenbarkonto | 231/50 221650] Nusgabe. Gewinn- und Verlustkouto am 30. April 1916, Einnahme. 19 127 380 Vortrag auf neue ReGuung - . e 0M 650 Stück auf den Inhaber und je Konto pro Diverse: 7 Debitores , | 172 802 37 E - E E R reiintzaniliiaimaal : | | eearetite: artin tene nuar j c [e

Ausgaben. Gesamtbetrag . . „#6 466 698,70 1000 # Nennwert lautende Aktien 269 950 33 | 5 5 c 37 | ; | . 9, | | 5 269 950 33 | An Rübenkonto 1090 800 Zir. . . , .| 1123075 | er Zuckerkonto . . . « «. « « . «Es L Zahlungen für Versicherungsfälle der Vorjahre | 4 Wien, am 31. Dezember 1915. mit halber Dividendenberechtigung 7 NRübenunkaftentonto Ms 74 130 38 E Btelafsetonts 93 085/96

aus felbst abgeschlofsenen Versicherungen: | v : s : ür das Geschäftsjahr 1916/17 u ls | s 94 1) Untallverfiherungsfälle : E _/ Futernationale Unfallversiherungs-Actien-Gesellshaft. | nominal 650000 4, Feitseung der Aktienkapitalkonto „oco | 2829000/—) * S] O o88l10 | Sclatnkonto f 1468 s c e a. O ONSN! A | E] A, Witek, Oberbuchhalter. Modalitäten der Ausgabe und Be- Lppolhekenkonto L Materialien und Ersagteilekonto . 17 170/18 Co «p i 13 521/24 2) à urin Fberunasfäll L) 522 401108 | Wilh. Exner, Dr. Mar YReismann, [lußfaffung über die Begebung der / E Ee —. 2.000] 1790 050 M, l 16348195 Fässerkonto i 1615 70 2) Va veritWerungêfalle : | | Präsizent des t ; neuen en. : morttjaltonWŒonto: | | jehaltekonto u. Gehaltenaciahlun 54 730/67 | Zinsenkonto . . . 5 3. erledigt is», 998 528,58 | | G E Ven Di ra der n S U v V1 9) Beschlußfassung über Aenderung der 0 # 9% Amportisätion auf 1 790 000,— #6, . . .. | 8 950 E Ges drit una 96 284 76 | O Für Bewirlshaftung des : b. schwebent _246 956,70 | 1145 084/28 | (Passiva) der Bilanz der Internationalen Unfallversicherungs-Actien-Gejellschaft für ee ur Sruybgpigns Res ë Oito A e Hs LgI Unkostenkonto . . ; - ¿»P 9880008 | Mteselfuldes 1 zu prey 20% 2 146/52 älle: | | E äft ; a er atuten en L abjügl. Depotkosten 2c. . , 259 6 j ) Fahrzeugversiherungsfälle [E Schluß des Geshäftejabres 1915 mit dem Betrage von 6 162 176,71 den zu 4 gefaßten Beschlüssen. (Érlô8/ais alten Waterialien 2 253109 | Î j j j

Futierzuckerkonto, Bestand 8127/19 Zuckerkonto, Bestand 2 247188 Shnitzelkonto, Bestand 324596 âsserkonto . 1 029!— ferdebhaltüngkonto 40|— Effektenkonto . . 246 750|— | 409 443/65

Kontokorrentkonto . . 291 821/51 Nübenlieferantenkonto , 81 714/72

L

=* « T UUTRRQUU Q Rat

373 536/53

V T Un

; Provisionkonto . 10 953/30 | a. erledigt enthaltene Leil der auf die inländischen Versicherten entfallenden Prämienreserven 6) Aufsi t8ral8wahl. [27244] Rückfagen pro 1915/16 S L 19

| M Ee tatt r : L + attun! b. s{chwebend i 92 305/20 gemäß $ 56 Absaß 1 des Geseßzes-über die privaten Versicherungsungsunternehmungen Ci S AeL Maschineureparaturkonto 9483/03] 1592 595/71 4) Laufende, in den Vorjahren ntcht abgehobene | ift PGeidenau, deo 2. August 1916, 169 438 59 |

pom, 12, D Ln S ; t. Abrebn P Gewinn pro 1915/16 | | 529074 /— Renten: Arthur Stroh, Ghefmathematiker der Gesellschaft. Maschinenfabrik | Grgänzungen [t. Abrehrung , . . 15 573,30 E E L A S | s a. abgehoben 81855 [4 *) Einschließlih Lombarddarlehen auf gezeichnete italien. NACEEEE E A A. A. G. j Kursverlust x O OOTOD 25 234 35 144 204/18 j 2 121 669/71 2 124i 66971 D E Se 997 50 1 116l0s A - O - g 69. i D E Etonto: Rie | 30 184/50 0. Brünia F Me N, J. von Z ychliúski 9) in den Vorjahren nicht abgehobene Piámien- | 1127193 Bilanz der „WVereiniat t ü Dispositionsfondskonto E 79 815/50 i : tg. T Un, S. von 2 úÚski, Ú rückgewährbeträge : l Ce s ä . M R Feiubahnen, AN En eda zu Köln am Rhein i. i Spezlalreservefondekonto 2 238 50 A, Derfitiene Qilou ae Gewinn, und Verlujtkonto pro 1915/16 haben wir mit den Geschäftsbüchern der Fabrik E i Sie —— M 3 L H EICIN Den K j D . ° 6 * ° * * ® «v * 5

a. abgehoben 2 104,87 | 4 iten S Ea : j i * nan 7 ole: A L [ S E Wreschen, den 27. Juli 1916. b. niht abgehoben 7 067,75 As 1 690 Or) Nicht 1) Aktienkapitalkonto ; 6 000 000 | L A, "E d 9 762/95 eien. 1 R auf „6 3 000000 neue Aktien 2100 000/— | 2) Obligattonenkonto . . . . | 1 865 000|— ‘Dlbibanbentoits S S 8250 W. Jaffe. julß. F j F ® l e oe e *“ « D U Qu 4 an «(Sof [f ft: 5 S ain 50 O00 1) Unfallversiherungsfälle: 2 Ra Sl Lo reen 6 343 28917 ab ausgeloste 26 000/—| 1 839 000) Ostdeutsche Cisenbahn-Gesellshaft: Konto Separato 1 50 000 a. erledigt 467 971,12 | 4 N S A em 3) Staatsbeihilfe à fonds perdau . . 50-000 |— Neservekonto 11. . , 8 000|— b. schwebend 333 708,30 | 801 679/42 E N 4) K Mi Ponto E er 1 931|25 4) Nückständige Obligationenzinsen i | 41 242/50 : Konto pro Diverse: 4 Kreditores 217 860/30 2) Hafipflihtverßich 8fälle: s | | 9) Kassa A HRERE 9) L verlooste Obligationen . | 3 015|— l Gewinn- und Verlusikonto: Reingewinn 109 041/10 - a} T l er erungg aue: C ie ias j j 6 Kautionkkonto . D Sa 27 469/90 6) Aktienspesenreseroen j 303/25 4S E e E L. Ct ti If s j ¿ 4 S E L | | 7) Bureaueinrihtungskonto. .. 1\— } 7) Darlehn der Stadt Lennep . . . | 238 355/26 gsf b 200 O E | 100/— | “16 Stammaktien à 4 200 L o SS1R616 | 6344008) | | 8) Gsfefienfonto (Glaais b bei der | "4b Litaung : | SWOl6O 229 209/57 Gewinu, und Verlustkonto. G totovio: 6 Cnt 4h ) 143/54 . r na vgang b. 1, 4. 1910-—31L. d, 12 ¿102 gationen à

/ 94,25 4 833/10 | te Eigentumsstrecken 163 920,50 6 Posta "6 132 L —— ats Æ | A gy j 45 050 9) Sondererneuerungsfonds fürdie elektr. Unkostenkonto z | 78 444 65 079/68 258 7 à » 10

4) Laufende Renten: | rir aug Finr f G 5 Hypothekenzinsenkonto s 3 444 0! i | L ul U e MOBOTOE | | 118 870,50 Armbeudite n, Cal C IEED! | Í Amortisationskonto: E | ab 19/0 Abschreibung am 31. 3, 1916 S 399 Hypothekenkonto b. nit abgehoben . . ., : 181,69 10 689/65 | des Sondererneuerungs8- | Haibach$ . j 10 236/13 | 4 9/0 Amortisation auf Hypothek de Ml 790 000,— | e Maschinenkonto E A L 33 000|— R Konto pro Diverse 5) Prämienrückgewährbeträge: | | fonds f. d. elektr. Ein- | 10) Spezialreservefonds für die Etgen- | Diideutsche Eifenbabn-Gesellschaft Königsberg : | E ab 10% Abschreibung am 31. 3. 1916 }_ 3 300|—| 29 700 E S a. abgehoben 64 784,23 rihtungen Wermels- tumsstrecken 31 2671051 181 646/77 10% vom Betriebsübershuß . .. L 24 332 72 | Shriftenkonto E 7 450|— t nn- und N r b. nit abgehoben L 64 784/237 1516 456/23 ki hen-Burg-Krahen- | 11) Reservefondskonto L 1D 68848 4 Erneuerungsfondskonto: Rüdcklagen pro 1915/16 , 21 454 19 ab 15 9/5 Abschreibung am 31. 3. 1916 | 1 117 6 333|— ron am J ag cu III. Vergütungen für in Rückdeckung übernommene A | böhe und Lalsper1e- ui | 12) Kreditoren 76 204/76 S SieuGenloilo i N Utenfilienkonto i S 760|— L 3 1916. E Beriiäieäingen E 3196 047/38 | Remscheid-Halbach 11 580,— 13) Avalkonto 20 000.—- | E Zinsenkonto . . E O ab 15 % Abschreibung am 31. 3. 1916 114|— 646|— E IV. Zahlungen für vorzeitig aufgelöste selbft abge- f | der Ss 14) Gewinn- und Verlusikonto: | | 5 T D eigens do, W100 586,85 | E a J y gaoes SCIEAnRen Mut 1200168! streden : 36 843,45 | 167 293/95 ouds aus 1914 E s anbias L abzügl. vorjäbrigen Vortrag . „43684 | 1091500 545750 ab 15 °/o Abschreibung am 31. 3. 1916 57 |— 323|— ° ersicherungsprämien für : | : | meint de ataenwim unen G 10D e eva di 609/45] 123 656/90 Î 00), de Æ 100 1500 545/75 | Effektenkonto: Wert der Effekten (Krir gs- | | 1) Unfallversiherung 99 é ; 9) Debitoren. . ..…..., 11 568/76 E | 2 Spejlalreservefondskonto: 3 °/ do #4 109 150,01 . 4 940.19 anleibe) 19 44705 2) Haftpslidtversicherung 10) Avalkonto 4 20000—— | | F O A naledling: | | 10904110] assakonto: Barbestaad 8 390/88 ahrzeugversiherun 848187] 1 067 32 li 2 s E / : A T E i | 91219: YL Steuern! und Bécibattungstolien abzügliS der f O S 697 051/23 i 4 8697 061/23 4 ‘fo auf # 1500 000,— Vorzugsaktien .. N | oe «antia R A 7 04652 vertraüsmäßigen Leistungen für in RückdeZung Soll. Gewinn- und Verlustkonto am 31. Dezember 1915. Haben. 2% ‘/o auf „6 1329 000,— Stammaktien A und B Q | | Kautionskonto: Kaution für Stroms übernommene Versicherungen: G E D R B T Mate Oma Gn I Ga eins Vortrag auf neue RNechnung 2226/10 | verhrauch : 300|— 1) S E | S B f 10D Ga ao | Dent D | | ; teuérn S 3 915! 1) Generalunkosten s | 1) Vortrag aus 1914 i 1 047/45 H | 269 681 33 | E Pro verse: |=p | 2) Verwaltungskosten : 2) Obligattonszinsen | 2) Betriebsreinüberschüsse 109 805/10 i 269 681 33 Außenstände für Drucksahen . . .| 4197/75 a. Agenturprovisionen . . . . 488 629,58 3) Zinsen : 3) Vertragliche Vergütung | : Kredit. N - « Inserate , . . . . 57031 4 768/06 E ua sonstige Verwaltungskosten 1 396 865,18 } 1 885 494/76] 2059 409/77 | 4) sr ungen : E e R S | der Westdeutschen Eisen- | Per Mittvorirag uu e f 1914/15 | 963 a L | 163 366/44 163 366/44 f reibungen . . , | 21 669|20 a. An onten der EigentumsstreFen S 110! babn-Gesellsaft . 142 904/76 n « Detriebskonto: Ueberschu | 263 230 01 Î d VII. Verlust âus Kapttalsanlagen : | b. Anschluß Steinbruch Reigern . . 4 O | - Mietskonto es | _ ORE E eei umi L N os j Kredit. L Fureerius E E 368 443/91 c. Talonsteuer . « « Disposittonsfondskonto : 5% de # 109 150,01 . ff | Y 457/50 1916 d } 1916 | , reserven : 5 9% 13: - 5 | i « 5) Sondererneucrungsfonds für die elektrishe Ein- 269 681/33 | März | An Abonnements- und Inseratkonto . , .. 20 196102] Vtärz | Per Zeitungskonto. . . 28 651/99 1) Deckungskapital für laufente Haftpflichtrenten : ) P A A E as 6 000|— Fraucenburg, den 31. Juli 1916. Zl « Geschäftsunkostenkon1o TLOSOAII L Sea ev 47 366/39 M aus en Beebrn o 0/0» 90 746,95 ly | 10RER c, : 123 656/90 Haffuferbahn-Actien- Gesellschaft. Gehälterkonto . . . 20 813/36 | Drullsädenlontd ¿p 32 865/31 auß dem Geschäftöjahre, l 5074695 E 5% Rüdlage aus # 122609,45 in den Der Vorftaud. Lohnkonto . . 3332112 |

2) Es ewährreserven 1247 302/67 Reservefonds T Hantel. j Fiilenlonto 599/90 3) Sonslige rechnungsmäßige Reserven 353 902 19] 1651 951/81 3% Dividende auf 6 3 900 000,— Alktien- | E 6 40,— Dividende für die Vorzugsaktien und H 35,— für die atertalkonto 1249/55 m E Stammaktien A und W können gegen Auslieferung der betr. Dividendenscheine bei

IT, Babn füt Becikibernugsfäalle in TNRIT 1) Nicht eingeforderte R vos jahr aus selbst abges{lossenen Versicherungen :

[27158] Aktiva. Visánz am 31. März A916. as ————— A TR E D E

s S |A

|

is 4 ae.

X. Prämienüberträge für : fapilal Mi s E T 0001— v s 8 560/52 1) Unfallversüherung 1987 925 E Vortrag auf neue Nehnuung. .. 526/43 6 Sale Fa dg di Mee dex Coperuicus-Mühleuwerke, Frauen- E tagtanto 2560/20 ) tverfiherung . . , 1 387 954103 123 65690 Urg, in Empfang genommen werden. reibuncçen . è | 3) Fahrzeugversicherung . L 25409] | a 4) W érleitungs\chädenversiherung r A 1710/57] 3 384 720/48 253 757131 | 253 757/31 » A a e een Falie der, E Deren E E 108 883 69 : i a Die auf 8 % festgeseßte Dividende auf die Aktien unserer Gesellschaft für das Geschäftsjahr 1915 gelangt mit + F0/abdowSly-Gibing und Lan i Ï / i i E Con Hoe E u Nücklagen 9 EEN 77 | 4 30,— für die Aftien Éa und mit g für die Aktien '3001—6000 go O Bli aten ats für t cueazs@ebenen Heren Landeshauptmann Exzellenz v. Berg Könkgsherg wurde etne Danzig, 29. Juli Ma r naa Gia M A XTIL. Gewinn . . E E 466 698/70 ey Jahr 1915 in N al der O S oa, uer Bankhause Sal. Oppenheim jr. & Go. und bei dem a 2 lr ltr j den 31. Zuli 1916. Dex Vorstand. Dex Aufsichtsrat. - Schaa aukvereiu A.-G. zur Auezahlung. f „Äktien- Gesellschafi. Ernst Brunzen, Franz Doerksen, Rudolf Patshke. P. Meyer. Bulcke. Or. Goetz. 19 127 380/52 Coln, den 22, Zuli 1916, Der Vorfiand, V AN Gaeta S f n Sieinmeyer. Ernst Hoene, Graf v. Keyserlingk, O. Sthaefer.

2% [T EAUAènm A N

Jn der Generalverjammlung der Aktionäre der Haffuferbahn-Aktien-Gesells{aft Reingewinn v. 1. 4, 1915—31. 3. 1916 , |_ 4404/13

| | | l

108 833