1916 / 182 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[27406] N [27401] Otti t e M S E S F 5 T E E E E : : : Gas- uud Elektricitätswerke | Die Herren Aktionäre der Alt, Sei E das Gel cbäfttiabr 1915. : E Zw e î te B e î l age

audeuz werden hl eines Gegenstand

Me Antien-Geseiisezust: - bierdur ju der am 26. August L916, 3 Zahre 1 Sa Bea ie 2 Tia clan |; bm gi c l E K " , e s ? Gachnten orbent- | Kaditags 6 Ubr, in He Gere - 7 dre —— l zum Deutscher Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staalsanzeiger.

lichen Geueralversammlung unserer | L8we“ stattfindenden außerordeutli 6 ; 1294 i: Menne auf Mittwoz, den GealatalversanculunE éigebenst E Que Saaarten wird auf § 30 ag ledigte Versicberunasfd E 5ER : “D8. gust L916, Vormittags | geladen. und 31 des Statuts verwiesen. (d Versich : i M, 4 482, li : e 1) geleistet E E Berlin, Freitag, den 4. August 1906.

LO?3 Uhr, in Bremeu, Langenstr. 139/140. Tagesorduung : Graudenz. den 4. A 1916 ordnung 1 1) Bericht des Vorstands. Der Borstaud E 2 O 4 s M, “715 437 n ntersuchun;

Angen 1) Vorlage und Genehmigung der Bilanz | 2) Bericht des Aufsichtsrats Jos. B 7 M p L E ebst Gewinns : S SAED Es + Zahlungen für Versicherun ihtungen im U achen. o. s DIAE S ROEna 1 SLBMARRE der: Miianp, Geschästajabr aus selbft abgelchlossenea Versiche: ck S A lust. und Fundsaen, Zustellungen u. dergl c tlî D Î f

2) Saliastuna des Aufsichttrats und | 57354] 1) Kapitalverfi Srenitèn auf bea: Li: 7 erlo E , Ten 2. n [1 er NZETCTr. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Verficherung,

e 5 Bilanz für den Schluß, des Geschäftêjahrs 1915 . a. gelelslet 0 G02 88271 s 9. Kommanditgesellshaäften auf Aktien u. AktiengesellsGaften. ; tg ti ; 2 Gdiniot | Norf “r ara ‘Bek i /

Stier j eger Aktien, | Priviiegirte Siventveesideennes, eititan Delecceendas Deni: b. zurückgestellt fs 102 400,21 | 5 680 282/92 | rann E Ae i S e dex Muna einer Agelpalteten Einheithzeile 29 g. E E

welche spütestens am L 2 „Auaust n D in Wien. L 2) Enge auf den Leoensfall Y iv 5) Komma nditgesells aften auf Aktien und E j Belatmimahung, [27239] Benk für Chile und Deutschland. s j : s E S j y N u Mitgliedern des Auffichtsrats der Bilauz der Zeutraïe iu Damburg unv der Zweigniederlafsungen anes Sei T Lde Tal Gegenftand __ Betrag in Mak Ä g 694 rat 18 508,54 | 330 921/08 Aktienge llshaften. ie Ste, Aftiengeselle ie Valparaiso, Sazuttago, Concepcion, Tewuco, Hntofagasia, Bictoria im einzelnen | im ganzen É p rar de: Ï 4 : E s a urden in der 9. ordentlichen tiva. und Va?divia. va. gehoben) .. .. 242760,424 : [27260] Generalversammlung am 29. Juli 1916 | wre E S E

hinterlegt werden, Dex Varstaund. b. zurüd j —— | 942 76049] E ; i aht: E _De: A ace. ¡urüdgestellt (niht abgehoben) | 242 760/49] 6253 964 Bilanz der Shloßhotel- Aktiengesellschaft zu Golha "e ot rat von Rofenttiet, | Berbilithtung der Aktionäre Atti... ofene R, C er . :

Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften. Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten.

C I-10.

M I

idi G E N C Eee E Erw A | s, + - L 24A

Gaswerf Arolsen h Semen Aktionäre oder Garanten i | r : Ba ie in Rückdeckung übernommene _Aktiva. A Anklam, für nit eingezaßlte 0% Reservefonds . . „. 194 513/48 9 . Hypotheken, | 130510 194|78 1) Prämienreserveergänzung aemäß § 58 Pr.-V -Y. 76 169/55 G Rae gs us De E Ga A | Herr Bürgermeister Unglaube-Anklam. as S A I “rior e 20s pre res

Aktiengesellschaft. . Darlehen auf Wert 921 747107 2) Eingetretene Versicherungsfälle : . Grundstückskonio . .., | Nktienkazpitalkonto . . . .| 595 0900|} Die früheren Mitglieder des Aufsicht8rats, | in Bamb ita R A TARLE Deo tit |

SStilabing e MRUO É ubs: vubelit, . Wertpapiere : a. geleistet 107 512,99 : GSebäudetonto 1 (Hotel) . | hpothekenkonto 1 (Hotel) | 398 500/— | deren Wahlzeit abgelaufen war, wurden Wertpaptere der Zentrale v eaiatc nd und E |

lien Geueralversammlung unserer 1) Mündelsihere Wertpapiere 2 ; I i zurüdgestellt 125159371 9232672136 (Gebäudekonto 11 (Siebleber j vpothekenkonto 11 (Sieb- sämtlich einstimmig wieder gewäh!t. in Sainbuta itra Va AUO “gen E ars | Gesellshait af Mittwoch, den 2) Wertpopiere im Sinne bes § 59 Ziffer 1 Saß2| |— 3) Vorzeitig aufgelöfte Versiherungen————_——| 36 447\96þ: Æ L E leber Wall 3a) . . . .| 45500|—| Der Aufsichtörat besteht nunmehr aus | rve und Debitoren in Bolivien : 29 009 591143 23. August 1916, Vormi'tags Pr.-V.-G., nämlich 4) Sonstige vertragêmäßige Leistungen . . ...| 11012/49þ 356 302/36 9 Inventarkonto . .„., 0|—}| Talonsteuerkonto . 2 100 | folgenden Herren : Gbile und Bolivien : reditoren in Guropa . . | 4866 751/88 10 Uhx, in Bremen, Langenstr. 139/140. : Mündelgelte 4ugelaf E | “- Zablungen für vorzeitig aufgelöfte selbst abge- / Dari: v6 dit Päthter j ( | Behren E E E Kassabestäude und Bank- Gewinnvortrag auf das | : i è n . 4 T ei i | z ¿ Y f “t . - : arr bs » ly 5 | schlossene Versiherungen (Rückfkauf) 308 282/40 z Gewtnn- und Verlusikonto | | Herr Königl. Landrat, Freiherr von En. E nitt. ( Jahr 1916 186 958/71

Tagesorduung : +6 T. l 1) Vorlage und Genehmiaung der Bilanz b. Pfandbriefe deutscher Hypo- A | - Gewinnantetle an Versicherte aus dem Geschäfts. | _— S ) theken-Akt.-Geselischaften , —— | 2485 760/21 jahre: [haf i 971 100,— o E E Eifenhart- E otaimente

2 un edie R

nebst Gewtnn- und VerlustreGnung N | E « pro 1915 3) Sonstige Wertpapiere . . . [11 858 877/07/14 344 637128 3. abgehoben 412 965/88 Getoinu- und Verlustkonto der Schloß;hotel-Aktieugeselshast zu Gotha, Notbe-Stettin, Darlehen auf feste Termine mte 1915 A

2) Entlaftung des Au!‘sitsrats und Vor- VI. Boraufzablungen und Darlehen auf Policen [1] 5 952 746/68 A E j l : 101 446/04 514 411/92 | Drvet. pro 31. Dezember s Kredit. Herr Provinztal-Oberingenieur Kettner- Debitoren , ks | - Guihaden: | | 1. Rudversiherungêprämien für : | E Mrewametena emann as aas Tas e aan Stettin Z/'CDILDTE 3) Wabl in den Aufsichtêrat. j 1) bei Bankhäufern 761 809179 | 1) Kapitalver derunge | S i Mobiliar Are t Í y e j - . f E E e E } dle | na Es g | 2 al, o j A E Stimwberehtigt sind nur solche Aktien, 2) bei anderen Versierungsunternehmungen . „11 52 318/83 2 287 128/62 2) Kapitalb@rtGe n A bee i ; s 10 10 f | i lebertrag vom vorigen Jahre Uebershuß beim | E A daltad Bankgebäude in Valparaiso, welche spätesteas am 19, August 1916 Nükständige Zinsen und Mieten P SOR E39 3) Rentenverficherungen : A 93 841 20] | A Tal iat ao i Effektenverkauf . 291 Herr Bäras eister Iütke-Stralsund Santiago, Concepcton, bei der Directioa der Diecoutso-Ge- X. Autftände bei Generalagenten be¡w. Ag E E 4) Sonstige Versicherungen 694/27 9 496: E Pachtgelderkonto .. Neberschus; beim | Herr S veeaeiiee Dr zes Temuco, Antotagasia, sellschaft, Vremen, hinterlegt werden. “1 aus ban Geschäftejahre i rz. Ag 1 420-6iBl2e | Steuern und Verwaltungskosten (abzügli® L = | 2 Bauunterhal'ungsfostenkonto Hausbermaltungs- | Wolgast g f A f “"] Valdtivia und Victoria . | 993 308/84 | rzen Dex Vorstand. _ A 2) aus früberen Jahren U S |—1 1420 615/30 vertragëmäßigen Leistungen für tn Rüikdectung | | E E - G C e E 731194] Derr Direktor Dr. Stetner-Berlin, 44 884 738/34 44 884 738/34 [27493] ; L | X. Barer Kassenbestand [T 959 096/— übernommene Versicherungen): | Abschreibungen : Uebertrag auf Bilanz- V E Herr Königl. Landrat von Stumpfeld- Harburg, den 31. Dezember 1915. Blintendorfer Srhiefer- und Kunst-| x1. Inventar und Drucksachen O | dad 1) Steuern . | 301 96688 | | A. Ordentliche: -% tönto 963 246|60| - Franzburg, Der Auffichtsrat. Der Vorstaud. steinwerke Aktiengesellschaft L E pas | } 438 994/24 2) Verwaltungskosten: i Auf Gebäudekonto 1. 10400,— T1 R Pvonteher Dabs-Rubly, M. Swindel, Dr. A. Salomonsohn, G. H. Kaemmerer. E. v. Oesterreich. Elfte ordeatliche Bens idlveelaunn : C | L Sonn n S Ed | | / . íInventa: konto 16 000 | V A paabrat von Puttkammer-| Borsizender. stellvertretender Vorsigender. O. Jencquel. i e j E : f », Inkassoprovisionen 15328084 | : r 2 e L | | winemunde, G Die Uebereinstimmung der vorstehenden Bilanz mit den Büchern der Bank für Os au! F LNS, dea 29, August | Gesamtbetrag . . | 165 251 392 c. fonstige Verwaltungskosten . 1194 044/05 | 2 878 882'62] 3 180 849150 ___ B, Außerordentliche : | Herr Vöürgermeister von Gräyzel-| Chile und Deutschland Litelulaen als Revisoren y G M - Nam. 4 Uhr, in Plauen | ; Abschreib —_ S Auf Grundstückskonto 20 000,— | Swinemünde, amb im Juli 1916. E U Nediiener of: | 1]. Aktien oder Gera tie f: pi l | 1 | Verlust aus Kapitalanlage R R Gebäudekonto 1 109 000,— Herr Königl. Landrat von Kusserow- dane ad E. ch beister Joh. B. Schroeder Tagesorduung: 7 R E e dde | ] 5 100000 gen : - Gebäudekonto 11 5 500,— | Gri 0 pa e E t R ) Gesdz dl, . Reseri }7 Pr.-V.-l 262 H.-! ): | 1) Kursverlust : S bab Ds | Srimmen, ; ; Vauk für Ctil 1) Geschäftoberidt des Vorstands fowie E (D a5 2 H-S.-B): 2 a. L, Inventarkonto 55 000,—| 189 500|— __| Herr Rittergutsbesizer Hahn-Landsdorf, | 4 G Tx Porte und Deuts chloud, Borlage der Bilanz und d ‘winn- L) Bestand am Schlusse des Vorjahrs . . . ., 169 645/64 | | ) Sonstiger Verlust : 20 088/79 B E artin a S Q t von und 11 Gilfg. | Sewinu- urd Verlustrechnng der Zentrale iu Hamburg und der Zweig- E na 4 ina im Geschäftsjahre S s 6 785/85) 176 431/46] X. Ee am Sglusse des Geschäfts, | | ù 265403544) 265 403/54 D S andrat von uns zu Silsa niederlafsungen in Pa E Bana gs, DAneepeion, Tomieco, RLLERANS 2) Bericht des Aufsichtsrats über die | 111. Prämienreserven für: L Jahres tur: otha, den 10, Juli 1916. Herr Majoratsbesizer von Heyden-Linden- iee L E A RDEREE, EPrETN. Prüfung der Bilanz und der Gewinn- ! 1) Kapitalversiherungen auf den Todesfall , , , [46141 180/08 | 1) Kapitalbersiherungen auf den Todesfall . . . [46141180 | / Sehloßhotel-Aktiengesellschast. he Ties, fig g E y El aa Ges 12 und Verlustrechnung. 2) Kapitalversicherungen auf den Lebensfall . . . | 2291 220/05 | 2) KapitalyersiHerungen auf den Lebensfall . . . [¿2291 220 | Der Vorstand. Herr Bürgermelster Dr. Gerding- | Saldo am 1. Xanuar 1915 103 410231 Unkosten in Hamburg . 36 607/95 3) Beschlußfafsung über die Genehmigung | 3) Nentenversicherungen a e eee S, T | 3) Rentenversicherungen 2 030 753 i ü bilipp eufinger. : Greifswald, Gewinn der Zentrale in | Firkommensieuer .. 5, 23 847/60 ber Bilanz und die Entlastung des us s) Se Versicherungen \ G e R 20 702/60 90 483 856/43 / O Sonstige Versicherungen 20 702/60/50 483 856/43 G Mit den A 916. verglichen und richtig befunden. Herr Königl. Landrat von Nosenftiel. | Hamburg und der Zweig- | Verwaltungskosten in Chile e M Bei ed r ribage s ag d G t pee ari a für : E | | KT. E am Schlusse des Geschäfts- 2 otha, A E ieéctvn des Aufsichtovats Ee fter Unalaube-Ankl Sen in Chile d s s s M ait 1218 103 ußralung Uber die Zufidsung ) Kapitalversicherungen auf den Todesfall , , , 12196 419114 | IAHTes Fur : | | . Herr Bürgermetfter Unglaube-Anklam. und Bolivien 362 828 Abichreibung auf Mobiliar der Gefellschaft. : 2) Kapitalberficberungea auf den Lebensfall 57 04016 1) Kapitalversicherungen auf den Todesfall : Jultus Wilharm. Dr. Otto Goldschmidt. _| Stralsund, den 31. Juli 1916. | :\ N 7208 F. Á g Âe Î * 4 . 57 04061 s g § n) A NeL hum E 5 3) S Feten A 1 765/87 d [0 abgelVlostene a Ss | beuti : E N eian, und Verlustrechnung wurde durch die Der Vorstand der 1279 279 ejentgen Aktionäre, welche fich an der 4) Sofe eun 50977] 2 255 7 - in Rückdeckung (übernommene 82 004,86] 2196 419/14 | YCHHgF WEeNeraer ng geneyngt. Ueberlandzentrale Stralsund R ain i Gene j : ris : O |— A S d ——— | | . Jn den ewählt : sident Hans pl : ' | | Bewinnvorirag L Ie mte, E S R ”. Reserven für s{webende Versiherungsfälle : E 2) Kaplitalversihernngen auf den Lebensfall : | S y. Bassewig ois E E Dent D Harxrtlieb. | Iahr 1916 . 186 958/71 spätestens bis 26 August 1926 ne 1) ai As aufbewahrt . . , 332 E E n ofene C 57 040,61 | | S Gotha, den 26, Juli 1916 E E | 1466 238 26 1468 238/26 j t Ma G | 2) E E a a e ata s 979 614/24 », tn Nückdeckung übernommene . S 97 040/61 A î 9735 ; - Se D) in gg eo Mpe bir vegeeaets Wauk, 1. Gewlanceseiven ber mlt Gawlinantell Ver 3) Rentenversidherungen : S 9 E A Adolf Fischer, stellvertr. Vorstand. u N j Hampurg. Eee Dezember 1915. ¿es GavitiA et F F erte aae ; | é | ] 3252 332 M i} 29,27 | [27352 e rmals §.Moninger, Karlsruhe. j Der Zussichtörat. z L Ver Vorland. bei Herrn Justizrat und Notar | pit E L dab J O Ge k U I flene “E 1 765|87 L | Ueberlandzentrale Stralsund Akt. Gef. p E A M Ber, 2 000 E M. Shinckel, Dr. A. Salomonsohn, G. H. Kaemmerer. E. v. Oesterrei. ; E egevnags angie, e , LL, 1 S Ci zwar: I 46750 1) Sonsti ; pn L aaa i 65 1 765/84 | Sewinrn- und Verlustrechvung am 31. März 1916 è E abe LOGS vetecfeun Borfigender. stellvertretender Borsißender. O. Jencquel. n Pr: De ien C en A e : he N C E O M I | 4) O l x | d euB,. t. n, M RES o PAE N : & L üblien Geschästestunden Ii “hinitéclegen | 2) D enreerve o ' ' 85 000|— A. felbst abge Alofsene A 509,77 aas is cia | E M Ga bor dem Großherzogl. | A Da Oa Sie Us ning mit den Büchern der Vank oder die Hinterlegung bet einem auderen | 9) Arlegbberlustre serve s Í C8 | 89 000 | b. in RNückdeckung übernommene E 909/77| 2 259 735/39 Ner : 37 6067 Notar Dutor Draciin dahier gemäy 34) 4 ambur , im Fuli 1916. ads deutschen Notar dadur nachzuweisen, | 4) Steuern und Gebühretréserve e Gewinnreserve der Versicherten [T1 3252 332/90 Res t At ¡ jder Anlethebedingungen stattgehabten E O daß sie einer dexr obeubezeichaeten 5) Zinsenüberträge T OB4SLTEN 668 39971 Sonlifas Nelerven und NRütlanen 227 00017 E NERen onto i rege | |sechsteu planmäßigen Ziehung unserer t Ti in ¿ ( i s s “R LSA l s EA G s A V Du Vg 101 1TON 199 3090! j L 0} S Giirt Zit Ati i H den 26. August | V111, Su ios Versicherungsunternehmungen | 159 450/08 | XIV. Sonstige Ausgaben e U 597 184/86 Biasen- und Unkostenkonto 12 410/48 | virds U ct Mi C R E 97362] mäßigen ‘HinterlegungssWein dés Notars a 1) Persionsfonds der Angestellten E E 166/76 Gesamtausgaben . | 175 910 730/53 ae Thtetdato 2 420142 | Ee P agr T BIR P Sie t | Nitritfabril Aktiengesellschaft Cöpenicf. in Verwahrung geben. L C 50 710/49 i: C. Abschluß. N 7 : ; = Aner | Lit. r. 100 ZUS 258, o GQlude je i 251 5, nz Biinteudo f bet Gefell (Vatld o 4 ui 4 "1c 200949 j Bo GSesamteinnahmen 76348 109 84 “2 rsiherungskonto s 17 A O E 2000,— = 6000,—. Aktiva. Vilanz von 3A. März 1916, Pasfiva. 4AM Dglid.), den _3) Kriegsanleihekonto ........ . . . .| 71630748] 142118468 @esamicubgaben S A P Kriegsunterstüyungskonto 1588/10) 77647489 |" git. m Nr. 44 78, 2 Std j ————————— r ——— Der Vorstand Blintendorfer Schiefer-| ewinn „eee ennen |:: R S, E N Et Bruttogewinn , , ral 286 701/56] ,6 1000,— = 200—. |GSrundflüde. . . . .341241,07| * || Aktienkavital . . . | 1500 000/— und Kunststeinwerke Aktiengesellschaft Gesamtbetrag | 165251 392/30 Ueberschuß \ der Ginnahmen . . & 437 379,31 « Grneuerungstondskonto: Nüdlage für 1915/16 . , , .} 101353/40 Lit. © Nr. 68 86, 2 Stüde je ugang .., 108235 | 34232342] Reservefonds . , . | 208 6683 Fohannes Witt. N Gewiuun- und Verlustrechnun für das Geschäftsjah : 1915 y a der Außgaben D D y E 2 ; Es find außerzem noch besondere Rükstellung?n in j | i 50, = 6 1000,—._ j Sebäude : 210 250.18 Krieosreservefonds u 45 000|— Sa | der Kaiserl. Königl. Privile Lts Lebensverfche ¿6 ___D. Verwendung des Ueberschusses. L einem Baubethilfefonds in Höbe von 49 618,40 „4 Die Verzinsung dieser Stücke hört vom M 997996 Nit eingelöste Di- [97407] j D u, PeRTeees n rungs - Gesellschast L, An den Neserbefonds § 37 des Privatversiherungsgesetzes, § 262 des Handels- | gemacht, sodaß die gesamten Rüdcklagen eins{l. der | | l. November 1916 ab auf. / D —— vidende 90|— Bankverein Göttingen E Lee IR E Tee E t Lime n gefepbus , #6 12 900,40 Zuwendung aus dem Erlös für Altmaterial und der | | Die Einlösung findet statt bei unserer L i N 930,14 ana oval Needitoren . 963 197|3: L / E A IT. An die sonstigen Reserven .. : 38 250,— D Zinfen für 1915/16 = 167 847,07 „6 betragen. | Kasse, oder bei den hiesigen Bankhäufern 2 9/9 Abschreibuna 4 250,59 | 208 279,55] Pete T 76 C S w A. Einnahmeu 0e 1 - / i ; O g A | l l e E L Reingewinn , , , .| 176940 Liktiengesellschaft. I. Ueberträge aus dét Voriahre: “« | [IT. An die. Aktionäre oder Garanten « 275-640,64 Nese:vefondskonto: NRücklage für 1915/16 8 483/80 | Veit L. Somburger, Rheinische Cre- Mafhinen, Apparat-, Avalakzepte Die Attionäre user Saat werken Í N Pre E Uebershuse : E 1y, Fn of bid 12 200,41 Bilanzkonto: Reingewinn 176 864/36 E Filiale Karlêruße und Straus O i A M 10 000 —— hierdurch zur 4. ordentlihen General!- 2) Prämienreserven | 45 833 922,49 E HENE STEORANg zl “4 A 986 701/56 50. Zugang | j i Gesamtbetrag #46 437 379,31 S |

A. Buchheister. Joh. B. Shroeder.

1 063 176/45 | fallenen Zinsschetne nebst Talons mwit- I zuliefern: für etwa feblende Zinss@eine

versammlung auf Mittwoch, deu 3) Prämienüberträge. . .. , , 1036 229,04

30 August 1916, Mittags A237 Uhr, 4) Reserve für {webende Versiche-

in Göttingen, im Bankgebäude, eingeladen. Una A O Tagesordnung : 5) Gewinnteserve der Verficherten . 283

|

j

:

Bei der Einlösung find die nit ver- T6235 | «“ L j

|

s | 1[27399) Haben. ——

t S | | Aktiva. Bilauz am 31. Mai L916. / Gewinuvortrag aus 1914/15 15 672/09 E sn Betrag am Kapital do, SMSreibuna 45 - 5 L 411 639/62

l) Geschäftsbericht des Vorstands und Zuwachs aus dem Uéeberschusse des i 5 U | An Grundstücke, Gebäude, E Ser M, N i Gesamtetnnahmen | LLOETIOEZCTO E T 1. August 1916. N Pag l|—

Vorlage der Bilanz nebst Gewinn- Borjahrs L D —,— 150 513 785/09 Maschinen * Apbarate, | Neservefonds N | 1 063 176/45 Der Borstazd.

2) Betibt bés Asie ) O filfagen 629 999, | | Eifenbahn, Lichtanlage | 472 053/05] 7 Reservezinsenkonto . .| 1451/25 Uf:iva, 2+ E SOUONRR E D E ; e

3) Be f bes bia s / uwa@s aus dem Uever\chu}je de as | | Bestände 73 376 Kredttoren E E E E Ee T | 97240] Una d)

V Me Sea d S a pu Borjahrs , —,— |__629 999|/—|51 143 784/09 Käse 2 242 Avalkonto A Srundstückskonto. . 171 818/43 Aktienkapitalkonto . 7 000 000,— | Aktien-Gesellsd aft „Erholung“ E ¿N 794/25

1915/16, E . Prämien E | Debitoren 133 447 Gewinn- und Verlust- S W 12 108 606/04] Nachzeihnungen 166 500,— | 7 166 600 R vi Paf s I 1g «Effekten 306 111/10 Eritlas g 9 A 1) Kapitalve: siherurgen cuf den Todesfall : | Avalkonto 5 000 Prov. Paupttase, S T 142980|— F Ç T R 1 200 7

4) Eutetinag des Aufsichtsrats und des a. selbst abge\chlossene e O DITIALOS G36 119 86119 _ _Asservatenkonto . 982, Min . 2985 000,— S Aktiv a 13 Man M “aas Ca 600 734/64 5) Beschlußfassung über Verteil z h. in Rückdeckung übenommene 219 438,85 [13 556 579/90 i Zäblerkonto , 2 Tilgung 1915/16 30 900,— | 2 954 100|— | c ; 4A S

Î ur salung über Berteilung bes ä E E R E | i Sewinrn- und Verlustkonto L946. Haben. INobiltartoato 46: aer eere ; Immobilienkonto . .,. 108 308/95 } 4 teiligunae 18 750|— Meingewinns und Auszahlung der 2) Kapitalversiherunpen auf den Tebensfall : E y M Werkzeug- uud Darlchnékonto 2021 134/40 | Mobilienkonto . . 8 646/35 E Lts ut ir

c A E s : » 499-7 180 D i, 0 |

Dividende. a selbst abgeshlosseie .. .. 201846,18 NRübenkon ... ,| 419 322/05] Per Vortrag aus vor. Ge- Utensilienkonto . 19 408/77}| Kautionskonto 39 000 | Immodilienkonto 11. J L otrialien. 278 228/54

6) Aufsichtsratswahlen. b, in Rückdeckung übernommene 22,321 201 868/50 Abs@reiburi ¿ if i N ais A S j L A 1:4 bungen 38446145} schäftojahr . 2 702 Automobilkonto . . | 10621/05}| Dividenden! 9: Al UAE METTK Tate ——|— | Avalkautionen 6 10 000,— | t l e Ga 2! Stimms- 3) VenténperlGaringen : G Betriebs- u. Geschäfts- „erzielten Brüttogewinn 731 173/90 ee 20 N 539/50 e Z 22 ee e 128 109/56 vattauttonen ( J, —— e eralversammlung aus- a. selbst abeschlossene 47 021,74 unkosten e. E S OTEO Postseckonto 11 746/70 Baubebilf konto 151 699/83 Paf E E Deb Gewi | A pt font \ s Di 47; 400 e A e Lu : Finn un eri Ooufe. i Ü E » .

üben wollen, haben thre Aktien bis b. in Rückdeckung übernommene 327,68 47 349/42 Gewinnsaldo 1535/90 E Fra : ; 4 j n cttrtercneneeemee| N S j 2 i O staution&ffff:ftenkonto} 35 000|— J 497130 | Aktienkonto 5,08 703|15[] Schubßneßunterhaltungskonto . Ino Sa E09 E ——

spätestens am 29. August L946 in S ; Ls Pon nto den üblichen Geschäftsstunden Y Slb R 0 et ¡rin 1 388,565 t 1739846120 46 1 739.876,20 B E ' } 122 561/61]/ Kontoforrentfonto ‘O Eo ibttont 1 166/79 | 9165 in Göttiugen bei dem Vaukvecein b. in Nückdeckung übernommene rie 1 388/5513 807 186 Bon den aus dem Aufficht&rat und Vorstaud ausscheidenden Herren: S E ny trrulitoato: Kassa: L 00/5] SlSreibungen: Mai [Eon S öttingen Aftiengesellichaft, Poltcegebübren 133 047131 | Brand, Vahldiek, Germer, Baumgarten, Pinkernelle, Schulze-Berge, leyterer frei- Gewinnvortrag aus 1914/15 dai gin S | SeDaute . « « « - 4290,09 ol} Diekont- u. Zinsen- l in Hiidesheim, Goslar, Harzburg, e le D 4D 133 0 willig, wurden erstere fünf wieder- und Herr Wilhelm Ruhe, 28 Rudstedt, 15 672,09 128 109/56] Moaschinen . . . 4573771 | 49988 30] konto I E Duderstadt und Elze bet der \ 1) Y ins S i bill Gel 9 196 618: neugewählt. Neingewinn j mo Gewinn- und Verlustkonto. Generalunkosten: PReparaturen | „Silbeöleinier Bauk 3) Ninlea tür S Gectiia ate R Trenudelbush, den 30. Junt 1916. L für 1915/16 161 192,27) 176 86436 |—————————— | Koûlen, Löhne usw. . | 320 829 83 " Die Hinterteglis kann auch bet einem 3) Mietserträge j 380 127/88} 2 602 914185 ciu be ¿Des Vovstgnb her j E 13 131 206 é [13 131 206,36 | Sol. h 3 4 | Retngewinn +176 940 40 L Notar geichehen. Ju diesem Falle ist . Gewinn aus Kapltalanlagen: _ Actienzuckerfabrik Trendelbusch b, Helmstedt. j E Der Auffich1srat. Der Vorstand. An Sens i «s 547 758 53 547 758/53 spätesteus bis 29. August 1916 der 1 Km 314/50] H. Binroth. Bosse. Graf von Behr, Behrenhoff, Vorsiender. Hartlieb. " Allellenteuts - 1 067/78 Der Diviveudenschein Nr. 10 pro 1915/16 gelang! von heute ab mit E Q r De G0 s aMBUN dato un En E u E O s e e E Lay & 40/2 dio Kle dei unserer Rasse in Chpenle jorie G fen Banl: de s 1 1 p. S D * Y " n t A 1 0 , é 24 E Ä * 1 . “. 3 P bloterlegten Aktien der Gesenschatt T , 1) Bad, Aer Lie M Pr.-V.-G. | 2 561 604/53 [27064] Treu-Bank. Aktienr- en E EORRRg ergebenst F für das Geschäfttjahr 1915/16 kommt gegen Etnlteferung der Dividendenscheine mit Haben. Da 8 C M E S E ay Me Can a E N Geselischaft i. L. Eisenach. |(90es- & 412,50 pro Aktie vom heutigeu Tage an bei der Vommerschen Landes- | Per Konto pro Diverse . . „| 741/— Die Ausgabe der neucn Gewinuantcils(eiubogen zu den Aktien Ne. 1 Sal 683/89

zustellen. 2) Etngetretene Versi ) Eingetretene herunasfälle 3 534 875/78 Di R A n A À) Vorlegun Les tut E: ia:c des : genofsenschaftskasse Vepositenkasse Stralsund sowie bei der Kretssparkasse-| bis 1000 azfolgt f. Zt. nah besonderer Bekanntmachung. G

Göttingen, dey 2. August 1916, 3) Vorzeitig aufgelöste Versicherungen . . ¡ 177 88079 enten 4) Sonstige vertrag8mäßige Leistungen . . . . .| 1927277 39| 8 201 638/99 | werden zu unserer am 80. August 1916, ewinn- und Verlustkontos. V “Sttcisinb, bex 1 Krgust 1916. ' 8 424/89 E S Der Auffi s v Sonshge Ginnahmen an oa ain 117 972/60 Nachmittags ¿4 Uhr, ta den Bureau-| 2) Dechargeerteilung: ; Der Vorstand dex Ueberlandzentrale Stralsund A. G. Vierseu, den 1. August 1916, r. Hamel. Leéser, V rat, 73 =— räumen des Herrn Nehtsanwal18 Dr.Christ,| Eisena, den 1. August 1916. Harxtlieb. Der Vorstaud. R G R L i a eeler, Borhigender. Gesamteinnahmen . , 6 348 109184 Gotha, Lutherstr. 2, staitfindenden ordent- | Treu-Baux, Akt. Ges. i. L. Eiseuacch. - / : :