1916 / 185 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

211680. O. 6075.

Jacklin Rohrbach

26/5 1916. Fa. August Osterrieth, Frankfurt a. M. 21/7 1916.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Tabakfabrikaten. Waren: Zigarren und alle sonstigen Tabakfabrikate.

2A «_ : 20b. Wachs, Leuchtstoffe, tehnishe Öle und Fette, 38. 211638. Sh. 21352.1 Geschäftsbetrieb: Schokolade- und Bonbonsfabrik. | köre in genießbarer Hülle aus Schokolade oder Zueer- 211660. M. 25179. 27. 211670. Sh. 20998.13

Schmiermittel, Benzin. aren: Kakao und Kakaoprodukte, insbesondere Ka- | waren, Milh in Vermengung mit ofolade B Kerzen, Nachtlichte, Dochte. L 2 U“ kfaobutter, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon= | Kakao, präpariertes Gafeiucis L S präparierte . R É Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekora- e elungs lun C ditoreiwaren, Backpulver, Pubdingpulver, Gummi- und Mehle, präpariert: und nicht präparierte Mehle mit D ® & S tionsmaterialien, Betten, Särge. - 99 Lakrißfabrikate, Tee (Genußmittel), diätetische und phar- sap von Schokolade und Kakao und gequetschteg R YW Mig ; Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. mazeutishe Präparate, Blutpräparate, Weine und Li- a mit und ohne Zusay von Schokolade und Kakao. Ÿ E, L Z #4 - Fleish- und Fischwaren, Fleischetxrakte, Konser-]| 5/6 1916. Hermann Séhött A.-G., Rheydt. d da. L R f R ä 4 Liu - - Zy 4A, ven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. 19/7 1916. 26d. 211645 T 9311. ——— y —““«« . Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle Geschäftsbetrieb: Vertrieb aller Tabakfabrikate. a L Á S L h : und Fette. n E Waren: Sämtliche Tabakfabrikate. 29/3 1916. Harry Trüller, Celle. ; ; ; E Asfeciaro0ate, Tee, Zuder, Sie S S R E A Sie j fe __ R N N 4p, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, 211639. E eshäftsbetrieb: wiebacck-, H B M R A i / \ ; 31/1 1916. Carl Schleiher & Shüll, Düren Saucen, Essig, Senf, Kochsalz. J: ABEs Waffel- und Keksfabriken, Versanud- | M L A M : !/ y Sve WEBERE\ 1 d). 21/7 10a O 9 . Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon- und Exportgeschäft. Waren: Back- F E S A M f Geschäftsbetrieb: Briefumschlagfabrik. Waren: 2, f 25/5 1916. Mechanische Weberei zu Linden, Han- Fensterbriefumscläge.

38. ditoreiwaren, Hefe, Backpulver. i warén, Konditoreiwaren, Zuckerwaren, m E j \ / Papier, Pappe, Karton, Papier- und Pappwaren, cit uggg et EUNEE E N D: i A j ; / S j unover-Linden. 19/7 1916. Ge S o 3 Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrikation, Ta- waren, Kasfee, afseesurrogate, ee, s LONC ae h A s N / Geschäftsbetrieb: S h: L ¿ i: z E N : B: g ; ! y T L i y rieb: Mechanische Weberei. Waren: 28. 211671. H. 32594. peten. Milch, Butter, Eier, Zucker, Sirup, | 2 i I, ; F / Web- und Wirkstoffe, speziell geköperte Samtware.

“Lp, FLORFEST

211681. B. 32849.

Photographische und Drudereierzeugnisse, Spiel- Honig, Wachs, Mehl, Hefe, Back- Fp | : karten, Schilder, Buchstaben, Druekstöke, Kunst- D N h: l i pulver, Puddingpulver, Saucenpulver, “Y | A b 9 S SORDE is c 4/5 1916. C. S. Boehringer Sohn, Nieder-Jngel- 21/12 1915. Fa. Ferdinand Zeh, Hanau a. M.| V,anilel Vanillin, Saucen, Malz, i i d 2 ras 211661. C. 17222. f L C heim a. Rh. 21/7 1916. N ch T Geschäftsbetrieb Chemische Fabrik. Waren:

gegenstände. “1 y ( B ( Sattler-, Riemer-, Täschner- und Lederwaren. | 19/7 1916. Mineralwässer, alkoholfreie Geträuke, Arzneimittel, chemische Produkte für medizinische und

Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, Geschäftsbetrieb: Vertrieb vou Tabakfabrikaten. | Fruchtsäfte, Gelees, Gewürze, _Man- Y 4 / De 23/5 1916. Fahrze:¿. brik Eisenach, Eisenach. 19/7 ü Billard- und Signierkreide, Büro- und Kontor-| Waren : Alle Tabakfabrikate. E Malte, Konserven, T X F A I E L UEIN: 1916 1/3 191 hygienishe Zwecke, pharmazeutishe Drogen und Prä- ) Futtermittel, Eis. | i O 4 e / 11/3 1916. Alfred Harni Leipzig-P 3, § l M a Ia S S A Nf E E y : Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von einer T7 E ride eipzig-Plagwiß, Karl- | parate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen- Meiner. * (6. 2L/ 210. vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungs-

geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. —_

Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle, | 2116490. 4 ae c ci

Parf ische ttel, ätherishe Ö 38. 11640 3. 4420. prengstoffen, Geschossen und Munition. Waren: A E : ah E L L t N Geschäftsbetrieb: Buchhandlung, Schreibwaren- f mittel für Lebensmittel, Drogen für industrielle Jwede,

Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und 26d. 211646. V. 6324. Spreugstoffe, Geschossen und Munition F , ° . e e m - 3 c , _— - e c N und Kontorartikelgeshäft. Waren: Postkarten, Papier-| Mittel zur Tier- und Pflanzenpflege.

Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fledcken- §4 R ; L entfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und Po- 28 2 1916. Conrad Viertel, Chemniß, Hol;- Uen V O 3 N E B N N D 0D 3 0 N I 22 6 211655 N 19954 24/5 1916. Chemishe Fabrik von Heyden Actien- | aren, Kontorgeräte, Drucksachen. i ; 13. 19/7 1916. Æ A. S : O] gesellshast, Radebeul b. Dresden. 21/7 1916. 2 211682. G. 17448.

liermittel. markt 13. Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. Waren: | 34. 211672. B. 32459. JO0D IPEROL

Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb iche, Matten, Linoleum, Decken, Wachstuld von Produkten der Lebensmittelbranche. Waren: S h S ces e s Teppiche, Matten, Linoleum, Decken, Wachstuch, P E f itfelbranche. Waren @ | [4 N 4 Chemisch-pharmazeutishe Präparate. s Rz Bensodin 29/5 1916. Schweiz, 12/5 1916. Gesellschaft sür 21/12 1915. H. Th. Böhme Akt.-Ges., Chemniy. | chemishe Jndustrie in Basel, A.-G., Basel (Schweiz í

Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Sädte 3/9 1916. Fa. Ferdinand Zeh, Hanau a. M. Arzneimittel, hemische Produkte für medizinische L W 4 ¿ R E | i 40. Uhren und Uhrteile 1916. und hygienische Zwecke, pharmazeutische Drogen 9 n E E i j d B g E Ae L TEE R —— x und Präparate, Pflaster, Desinfektionsmittel, S : E j dla 211662.

9eschästsbetrieb: Vertrieb von Tabakfabrikaten.

38. 211629. P. 14501. 98 aren: Tabakfabrikate alle: Art nag ed dge d für Lebensmittel, alfkohol=- : ] L | / E aa reie Getränke, Badesalze, Fleischertrakte, Fon- : N M Md I ; Fuli J f Stefanfi O 7 La éd » N » serven, Gelees, Kaffeesurrogate e Zucker, Si=- S ÆW fa tit 21 1916. Vertr. : Julius Jores, Crefeld, Stefanstr. 15. 21/7 6 6 D Ç C pop 6 î T 4 , É l f H 4 ' A 4 4 ed i f nts o è gu S Gg L p §9 e enwacht N Ea 9s E rup, Honig, Mehl und Vorkost, T cigwaren Ge- f 00 (0 00 60 G 670 603 008 G A U G3 (3 N00 0 (0 V G80 G GN C9 R D A 8D 5 s Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik Waren: [1916 72 O O N A É : u A i i 2 i: / M Technische Seife unter Ausf B von medizi- vei häftsbe l Fabrifation und Vertrieb IVÜrzi ( Kakao, Schotolade, Zuckerwaren, Back-| mittel, Eis, Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische | D h ; L P A von madigi Aal A Uan A Beritri s N 17/5 1916. S. Preßler, Leipzig, Goethest1 [ 111d RKondit 1, Hesse, Backpulver, diätetishe Nähr- | Öle, Seifen. j E N y E arvstosjen, chemishen und anderen Produkten. Wa- T/7 19186. / : N i E / N en: Peilmittel und chemisch-pharmazeutishe Produkte Herstellung und Vertrieb sämt 26d L i | ; / 27/10 1915. Rudolph Alfred Herrshel, Weißer | 38. 211673. A. 12300. |- - : g «0d. 211648. W. 212490. | lees, Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Hefe, Bacfpulver, J Hirsch b. Dresden, Thielaustr. 9. 21/7 1916. 211683. M, 25154.

Geschäft3betrich licher Tabakfabrikate. Waren: Zigarren digaretten i 2, Scho , Zut | 4 i | A O : Bonbons, Eisspeisen, Fruchteis, Fruchtzueer, Marzipan, Geschäftsbetrieb: Fabrik diätetisher Präparate.

Und andere Tabakfabrikate. 50/12 1915. Bauer & Cie., Berlin. 19/7 1916. ubt Fr E11 on j | 7 4 | Ni s | j | n a D R R G E At l f E i s i Puddingpulver, Waffeln, Keks, Biskuits und sonstige | | Waren: Pharmazeutische Mittel. Beschr. D Ma Ss Wel MaliSDetr1eD Deriteitunqg und Vertrteb he 9 114th RtlaSat 18+tptir : 44 L i 2116: V. 14509 e chäf et : j ritellung uni Vertrieb ( Back- und Konditoreiwaren, diätetishe Nährmittel. N ; h T N : 211630, P. 14509. misch - pharmazeutisher Präparate. Waren: Pflaster, | R 2 211663 N. 8601 Í Seer iiäbii iti ta dhiaE dia is qu | \ pes ! nie p Pede 2 E ) J 32, 211650. H. 32615 | s 5 ] } ß ? | 9/9 1916. Seiurich Abraham & Co., Hamburg U y y

38. Es # Í feftionSmittel, Konservierungsmittel Lebensmittel, Seifen und fosmetische Präparate, Kakao, Milch, Fleisch 9/9 1916 Wurzener Kunstmuehlenwerke & Biscuit- fz » L n AL( LHLS extrafi fabriken vorm. F. Krietsch, Wurzen (Sachsen). 19/7 P T T e t | M “1 ] Gei Bee duiebe Verteies van Sabafraraitaton ; E 1916. V// D F L ars Sd i L T baff f D Is x 0) L E 15/5 1916. Dr. Adolf Mann, Mainz, Christoph L i F i ; i u / E ; i (1 5 MATTPI- p N Barren „abafkfabrifate aller Art R 6 91/5 10182 20/5 1916. H. Preßler, Leipzig, Goethest1 . W. 211908. Geschäftsbetrieb: Kunstmühlenwerke und Biskuit- | ( 7 L E L / j \ | vid e Seri 1916 . F L R fabriken. Waren: Roggen- und Weizenmehl, sowie | O mim i | i A A 38, 211674. A. 12308.| * L) 2 io A el etn A E Î D D x È i È parate un es1intett10nSs b O A TEN Arznetmittel,

18/7 1916. i Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vert1 sämt S Graupen, Erbsen, Grieß, Hirse, Obst, Fruchtsäfte s } Zwecke, pharmazeu-

[icher Tabaffabrikate XB (1 H 1garrt1 )1Jartitc S Lees, Kakao 4©ohotolade, Zudckterwaren, Hefe, Backpu er, | D 4 7 i | E : ir t 7 s ü L; E E 7 E n und andere Tabafkfabrikat S Bonbons, Eisspeisen, Fruchteis, Fruchtzucker, Marzivan. j | 18/0 1916. E. Nolde, Königsberg i. Pr., Fu tishe Präparate, Desinfek Puddingpulver, Waffeln, Keks, Biskuits und foustige | A e S verger-Allee (2. 21/7 1916. b PON 38. : enr A A day O : - 4 _Weschaästsbetrieb: Chemish-pharmazeutische Fabril ». R. 20079,

Berbandstoffe, Tier- und Pflanzeuv rtilgungsmittel, Des

Pharmazeutische und fkos3metishe Präya

86 4 \ D | e S o) a 11EImMma fslus!l 1 ted zinisch Bäder, Damenbinden. s (9 G16 ; C; x Be A nen i . N 26d. 211649. W. 21242. Aal u / E „12/1 1916. Adler-Compagnie Cigarettenfabrix, Pi U art 16/2 1916. Joh. Pet. Raulino & Comp., Bam-| A 2 L O E L916, L j) M Sberg. 7 L 211664. . 15973. »c)Mcaltsbetrtieb: Fabrikation von Zigaretten

19/7 1916. A ieb von jämtlihen Tabakfabrikaten. Waren: Zi 5 1916. A. Rühle,

211631. R. 19929. : | 2 Back- und Konditoreiwaren und diätetische Nährmittel

29 6

j # / (2A g ee M t «1 d pri C 44 - j ild j d - Ea) . Fa. S. Reiß, Bruchsal L9/( L9LG. S al H E ; i z Ñ i Bert etrieb: Nigarrenfabrik Waren: Roh- j Veschastsbetrieb: Rauh- und Schuupftabakfabri- Jae 7 | etten qa Rand ) G D; 10 Cn fai D ( î L v, s E ie S S z F L E c 4 nt 1 ‘etten, 1aarillos Naucl a1 1117 lin 5 1Anr ff j State Riirtupadie : S Au | f Waren: Tabakfabrikate, nämlih Rauch-, Kau- und Ea j Jae L E Da Maus, Kau O E 111 Cl I 4 r1Tatí zgarettenPpap1er Í 4 y S “P E P E j G L Ï a ; E 3 K 2 (91 Iavatet, Mgarettenpavier - 3 —, upftabak, Zigaretten, Zigarillos und Zigaretteu- ( C E O L O “B aPles s : L

211632 R. 29113 ú _ j S : Be : | 15/5 1916. Richard Hiemaun, Leubsch b. Leipzia y ¿ i A

“11632. "H U L A y f 9 1916. Wurzener Kunstmuehleuwerke & Biscuit=| 19/7 1916. | O. 211675. B. 32929. y d abriken vorm. F. Kriet Wurzen (Sachsen) 9/7 U H RE 3 i R aa u O A j

S F. Krietfch, urzen (Sachsen). 19/7 Geschäfts betrteb: Vertrieb von Unterrichts- 11 S, 211657. N. 20059. 20/« 1916. Sicco Akt.-Ges., Chemishe Fabrik,

ak Lehrmitteln. Waren: Unterrichts- und Lehrmittel ( 1916

S 2 y i a ; ; Geschäftsbetrieb: Kunstmühlenwerke und Biskuit- Bucheinbände, Drucksachen, Briefumschläge, Erinnerung S - G j Se fu tSbetrieb C De UaUtit, Waren: ( 6 P N | S n fabrifen AOggen und Xeizenmehl, fotvie j Gedenk-Postkarten, Notizbücher, Kalender, Almanache : S A misch-pharmazeutishe und diätetishe Vrävarate

y p Ea b Se A K

DCATCI Graupen, Erbsen, Grieß, Hirse, Obst, Fruchtsäfte, Ge Briefbeshwerer, Schreib- und Kontorgeräte. Besch1 18/5 1916. Fr. Rotmann, Burgsteinfurt. 19/7} f 9 s 3 1916. Heinr. Bellmer & Co., E M N | | \ i : 34. “» è k ie 1916 1916. i 211651. 5 0911 9 Geschäftsbetriel Tabakfabrikaten

33. 5ch. 21264. Deutscbe

garettenpapier N f ] | fs s : 38. ch1 163: 2 h i | 2 Is Sa | E: N R S l E: S B n Ñ M Ai ne : Si. L e S | Sesgastsbetrieb: Chemische Fobrit, Waren: C9 : Immer oder Nimmer || Ü Pre A A (dtaimaiatisde and dete Wrporo Ailsteria z ch 211666. S. 16610.

17/5 1916. F Josef Schönemanu, Heidelberg Éin (N G G: A / : NROEY } E | U SEROR | = \ S C: ! 1916. Cigarettenfabrik „Thespia“ G.

Sicco Aft.-Ges., Chemische Fabrik. 138 211676

e)

A tar trieb a A A 1/53 1916. Friß Würpel & Cie., Gevelsberg W ; B) F L j i "M | ma Bo L Ls y1qarretl TADTIICI s i Qr 1 (3 Z s 7s ¿e L 4 4 R Ea: 4 i M i \ s; f, N N a j es i 9/4 L916 [2/6 1914 Erste Hallesche 7 S i; A, s E Krepabinde iftsbetrieb: Zigareitenfabri! | N i / : Á Es V N T 4 i i | k S 4

Zigarren und Zigaretten i j n : 2A Erst Dig Geschäftsbet1 Eisengießerei. Waren ohlen-| Seifensaud Puß & Scheuerpulverx

21270. | |Gonel Fabrik Fr. Prinzler, Halle a. S. 211677. K. 29474.

211634. Sh f fd E 19/7 1916

26d, 211643. O. 6034. Geschäftsbetrichb Seifen-

L | IanD Bub 1nd Scheuer-Pulver- J / % p h i i j l Biber e R E a, 2B al Î ¿ Balkangruss fabrif. Waren: Seisensand, [U E A S S maten oten lsa von Brabant

1916. SHermaun Schött A.-G., Rheydt / 4 _ Did À | n E E E Im é 211667. H. 32862. l 4 : : i y E | | h S0 V in B ; 21/1 1916. Marie Kanutorek geb. Hesse, ch E SBatviel e rteh d Gatte E 0A Ó L S is iat «ú Kapellenstr. Z. 21/7 1916.

amtliche Tab 4 E : d Ich halte durch (3 |häftS8betrieb: Zigarettenfabrik Waren

TTabritatí j : A 3/4 1916. Fa. F. A. Oehler, Zeiß (Prov. Sachsen M E / 18/4 1916. Joh. Peter Raulino & Comp., Bam- igarettentabate, Zigarettenhülsen A JL M, T B e &

(7/6 1916. Fa. Oskar Skaller, Berlin

Ge)chästs8betrichb: Berbandstofffabrik

E E T a T

, | l ; J ; 1E, 30/0 1916. Fa. Adolf Ruwerth, Offenbach a. M.138. 211678 5 4955 Gelha}tSsbetrie! naa, Cholotaden HILO j |chäfts8betrieb: Rauch- und Schnupftabakfabriken. 91/7 1916 "I y 211678. M. 24955. G _ j i aren: Rohtabak, Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Geschäftsbetrieb: Lederwarenfabri!

enfreude Zuckerwarenfabrik. Waren: Pharmazeutische Präparate, Î F 0 | j Raren « 99 Konserven, Fruchtsäfte, Gelees, Kakaobutter, Rahm i i | / arren, Zigaretten, Zigarillos und Zigarettenpa- Schuhsohlen E gemenge, RKafssee, Kasseejurrogate, Tee, Honig, Kinder E z A a} h u

26 5 [916 Hermann Schött A.-G.,, Rheydt mehl, Kafao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon 99h. 211668. B. 32482

19/7 19 16. , 1 G brifat Ditoreiwaren, Puddingpulver, diätetische Nährmittel 211658. : chäftsbetriecb: 4ertriet ler avatlfabritate. I Ref s cs a G6 ' » Ñ A vis

Geschäftsbet L E Beschr. 211652. G. 17389.| Geschäftsbetrieb: Fabrik von Massenbedarfsartikeln

L

E s : z E Waren: Sämtliche Tabakfabrikate chemischer, technis E; 4 E La t K 96 é i G A her, nischer und physikalischer Art füx Küche, ie 211636 ck 21331 26d. 211644. S. 15944. D Haushalt und Gewerbe usw. Waren: Farbstofspapiere 66 R ; E D E gs PISSBN PONE zum Färben und Nüanzieren von Stoffen, sowie zum 8

Färben von Eiern, Tintenpulver, Tintenpapiere, Fligen- =/2 191, Î : L Kolorierf ; Aragenalittmittel, : N / ¡/3 [916 Eduard Masfsohn, Hamburg, Paulinen- fänger, Kolorierfarben in Blattform, Kragenglättmitt »/1 1916. Friedrich Wilhelm Gustav Bruhn, Ber-| plaß 3. 21/7 1916.

38. W- Wi § ® s z . ¿ itivas S ) ittel, Salz- Pfefferstreudosen, Feuer- 1 9/5 TOI6. f S i. Westf. T A S Lu 7A s P ; ; ad ationallie ¿S 4 S S Deny, E, “B Sia dnte Pren a es Gu Acne Ei 016 LauO Anga Eee, Die n lin-Wilmersdorf, Hohenzollerndamm 27. 21/7 1916. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Tabak und Ta- 99 Plagwiß. 19/7 1916. rüll R (läge, Vuntvävter Ls î oie. Boe { ; Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von | bakfabrikaten. Waren: Rohtabak, Tabakfabrikate und Pg, STLEINIGNAGE MUINAUREr, FFENITENTILVELTE, M cshäfstsbetrieb: Herstellung und Vertrieb säut-|Meßgeräten aller Art. Waren: Meßgeräte. Zigarettenpapier.

E i: L Me G ait Geschäftsbetrieb: Dampfseifenfabrik. Waren: Ja LSvelr j :

L E 6 Hermann Schött A.-G.,, Rheydt 27/4 1916. Gebrüdee Spoer, Barleben-Magdebura. Seifen, Seifenpulver, Parfümerien, fosmetische Mittel, B A aae s abei M r E ren: Zigarren, Zigaretten _ S A ABSEME j j S R Beshäftäbetrieb: Vertrieb aller Tabakfabrikate. 1 19/7 1916. Wasch- Un0 Bleichmittel, Stärle und Sartepraparate, 38. 211656. R. 20058. H V R ili A i N 211669. V. 6358. | 38. 211679. M. 24957. Geschäfts n thig E s O | 2 ; Favbzusäße zur Wäsche, Fleckenentfernungsmittel, Rost- Í

Waren: Sämtliche Tabakfabrikate Geschäftsbetrieb: Kakao-, Schokoladen- und Zucker- \chußmittel, Puyß- und Poliermittel, Schleifmittel. 211659.

dal W. 2 20a. x warenfabrik. Waren: Kakao, Kakaobutter, Schokoladen, ** a 4 W. 21049. 6. 38. 211637. Sh. 21348. Zuckerwaren, Back- und Konditoreiwaren, Hefe, Bacl- 34. 211653. 3. 4136, Das 44 Euro 0 i @ ——— #9 : 6 26d. 211647. W. 21174. ® : g @ 66 18/4 1916. J. Reiß, Cigarrensabriken, Manu- ' i e heim. 19/7 1916. E rg 4 2 A 5/5 1916. Vereinigte Fabriken landwirtshaftliher 22/5 1916. Th. Goldsmidt A.-G., I Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb vou s 1916. Fa. L. Wolff, Hamburg. 19/7 1916. Maschinen vorntals Epple und Buxbaum, Augsburg. 7/3 1916. Eduard Masfsohn, Hamburg, Paulineu-[ 21€ 1916 99 Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik und Handel mit] 21/7 . 1916. play 3. 21/7 1916. Beschäftsdetrietk ¡he Fabri!

pulver, Puddingpulver und diätetische Nährmittel. * ; Shôtt A x hi Tahafksabrikaten. Waren: Zigarren, Zigaretten, Ziga- : i 19 / | E : E 1016 P E O Me, rillos, „Rauch-, Kau-, Schnupf- und Rohtabak, Ziga- Rohtabak und Tabakfabrikaten. Waren: Zigaretten, Zi-| Geschäftsbetrieb: Fabrik landwirtschaftlicher Ma- Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Tabak und 916. | U O e A E i A Gia j ; 2; AORA ; ( é fs \arillos, Zigarren, Kau-, Rauch-, Roh- und Schnupf-| schinen und Geräte. Waren: Landwirtschaftlihe Ma- } bakfabrikaten. Waren: Rohtabak, Tabakfabrikate s La ; f fate. 8/4 1916. Gebr. Waldbaur, Stuttgart. 19/7 26/10 1914. Theodor Zeunert, Berlin-Lichterfelde, rettenpapier, Zigarren und Zigarettenspihßen, Taba \ , , 4 jh d bak A j etre S E 1916. | i E / Férdinandstr. 32. 19/7 1916. | ; pfeifen und Tabaksbehälter {Beutel und Etuis). dba. schinen und Geräte. Zigarettenpapier.