1916 / 194 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

4

r Dritte Beilage Nr. 27—30, die gemäß Generalversaum- | [29511]

L : 1% j j i D | i : 6 i i 9 4 f f 4 I i Í

T E t Rie E r Bi etc [aua tatt zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staaksanzeiger.

Rechnung d. gten am | eingerelchten Aktten ausgege d, mel Beier der: En h ie Herren Aktionäre unserer Gesells t ‘Banknoten in Ut auf : Ó

Nag G lbe, (fta Lee S n R E E sid folgende | ‘ember AÔLG, Bormittags L} le, | Puch (016e Berbindlih, i 194. O e E E tierbrauerei Falkenberg, Actiengesellschaft, H. Bo ean, heaih,. Änfitanatos: Die In 1b g an 4% Qu ge der Besellshaft en bunbeneNerbwnE s 19 201 551,— e Der Inhalt dieser Betla en aus den Handels. Güterredt8-, Vereins-, Genossenscafts-, Zeichen- und Musterregistern, ber Urheberrecktsetntrogsrolle, über Warenzeißen,

S@huldver- | n q an mw reibungen verzihten auf Verlosung und | gebenst eingeladen. islige Passiva, , 2470516 te, Gebraugrzuster, Konkurse hie Tarif: und Fahrp anntmachungen der Gisenbahnen enthalten find, ersheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel [29350] Rückzahlung bis gen Jahre 1921, in 1 Tai Le Paten owie

re 1921, L wrduuug: „Von im Inlande zahlbaren, noch nit : E EB N » | welchem die Verl d'Rüiahfüng | 1) Bericht beo (etn ; eie Gasbeleuchtungs-Aktien-Gesellschaf Wie gez amen med fe Me Seit | satt ler de Erccinise Lea U: Bu O NMN, 1nd weiler hegrien Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. @r. 194) D: Bilanz am 30, Juni 19 vg: |bèr Zinsfuß der SthuldversWrelblnuen| 2) Ge etahres 1915/18 R tral - Handelsregister für das Deutsche Rei erfeint tu der Regel tägli, Der : L saaidinnalina : E fn A bea bertinfgetegt E aftung der Di er Bilanz und Ent- Das, Seuteat. - dur) die Kn fr gs Dauiide Ras kann ag alle Postanstalten, in Berlin Das Zentral - Handelzregister für das Deut! e en.

An 4 T “Per rektion und d 112967 ; j ; 9preis beirägt 2 « 10 A für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 4. Immobilienkonto . . 23 568,60 Aktienkapitalkonto . 2) És wird cin Vertreter der Inbaber i, e O E r Selbji Staatsanzeigers, SW, 48, | Bezugspreis beträg d

ihtBrats, E / tan 1d der Ba disch i Anzeigenprets für den Naum einex d gespaltenen Einheitszeile 80 4. Abschreibung . 942,74 2: E auto : S pet Pre ungen gemäß Su pes unnd der Pibidende. |S : G 1E s bige: mod Bank ilbelmstraße 32, bezogen Le Fgenp ia a Seb p tze G G Betrtebsanlagekonto . 12 790,40 rneuerungsfonbs , eyes vom 4. Dejem , der die} 4) Wabl eines Mitglieds des Nuf} ¿ + #1 . j H in. ifi 29551] öufter Saftungt Dr. Franz Skaupy | sellschaftavertrag ist am 25. ult 1 Es e D L e “r aR bestell Diese Vertreter KUSE Ableren E e 16 August 1916 2 Handelsregister, Bei Be 5 G a Es des Königlichen Ans TBis Berlin E "Berlin i rg weiteren Geschäjts- I e E C Nohrleitungskonto . . 23 189,87 | o cs , Ï 1 e , den 16. August 1916. D T in Berlin): Offene Handelsgesellschaft Vtitte, Abteilung A. führer bestellt. eitellt, jo erfoigt die Vertr J ú c gel] Kautionskonto . , . 2 143/27 | Bedingungen über die Ausführung des| Dex Auffichtsrat deer Bauk von Meg, | Métallb N N [ ß ' G 9 Nugust 1916. Seschäftssührer oder dur etnen Geshäfts- na wegrn d 2 318,98 20 1 Kreblloren . 1729/25 | Beslusses zu 1 mit der Verwaltung ch Met 6498 824/97 A? feld, Leine. 29578 welche am 1. August 1916 begonnen hat. | In unfer Handelöregtster ist beute cin Berlin, 12. August ß eshäftsfü s s e

„léebensscheine . [ ] August Michels, Berli et worden: Nr. 44 719. Firma: | Königliches Amlisgeriht Berklin-Mitte. | führer in Gemeinschaft mit einem Pro- Reingewinn . „. 14 589 vereinbaren und berechtigt sein, über die . | Reilstafensheine . 794 009|— In unser Handelsregister B ift heute Der Konsul Auguf e, i F TAIEN - i, ; 1 Abteilung 122. kuristen. 216 nicht eingetragen wird ver- as A 1 740,60 U im Beschlusse zu 2 besdtofene Stundung G ten anderer Banken Ha g Wilmersdorf, ift in das Geschäft als per- | Pommerscher Fleischverkauf August Abteilung r Abschreibung . 116,04 1 624/56 nähere Vereinbarungen zu treffen. Zum delbestand Vermietete Gasuhren 17 950,01 |

Vertreter ist Herr Finanzrat Julius S{loß

Abschreibung . 1795 | | |tn Meiningen bestellt. 7) Niederlassung 2. von|

1 444 470 unter Nr. 28 etngetragen worden die Firma fönlich haftenderGesellshafter eingetreten.— | Daffer in Berlin. Inbaber: August Ala i ösfentliht: Deffentlihe Bekanntmachungen

16 164 134/82 Alfelder Dörrgemüse- Gesellschaft mit | (2 i : ; ier, Berlin. | 8erIin. 29593] | der Gesellschaft erfolgen durch den Deutschen 5 579 150 befchräukter vaftung in Alfeld. Gegen- Bei Nr. 4545 (Firma e, Wiener | Haffer, Engros\chlächtermeisier, Berlin erlin [29553] e

Z : «j Ne. 44720. Firma Georg Reinicke in} In unser Handelsreg!fter Abteilung 13 ift Reichsanzeiger. Die Gefelischaft wird i o o 9 » j 9967 450/76 tand des Unternehmens: Herstellung und Mete V Belle i Cet “erti. Berlin Wilnerövoef Inhaber: Georg | heute eingetragen worden : Bet Nr. 13089: | außerdem thre Bekanntmachungen noch in p . . r . s D S M, d Ó is E e r, Parfümeritirfa rif, - {ctne t Seri r ages 161 Verlim, den 16. August 1916 N h ts : ält onstige Aktiva 12 439 844/03 Bertried voa Dörrgemüse und fonfsligen Bei Nr. 11976 (Firma O. R osen- | Retnide, Kaufmann und Agent, Berlin- | W, Seeger, Parfümericfabrik, Aktien ciner in Berlin erscheinenden S Vereinigte Eisenbahnbau- [99524 c an enl. 6 [48 487 882/88 Präserven. Stammkapital 20000 4. bläth in Berlin): Die Prokura des | Wilmersdorf. (Als nit eirgetragen wird | gefeilschaft mit dem Siye zu Berlin- | einrücken; die Rechtewirksamkeit ver Be- 4. 2 c ] L

: Besäftsführer ist Brauereidtrektor Gustay | 218 Dur Eve x : T +& : Agentur- j Steglizz Die Prokura ter Else |kanntmahzung ist tndessen hiervon nicht assiva, tit t : Louis Nosenblüth ift durch Tod erloschen. | bekannt gemat: Geschä}tézroelg: Agentur Steglitz: E N i i Nt L As . 3216/14 und Betriebs-Gesellschaft. In dle Liste der beim hiefigen Amts-/ D Mp ais ai. e gef C verizaa e Bei Nr. 18 E (S Handelsgesell- | geichäft für Lebensmittel. Geschäftälokal: | Beibke tin Berlin - Lichterfelde ist er- Goa S f A L E Robproduktekonto 2 418/30 Lenp, ppa. Jung, gertcht zugelaffenen Nechtsanwälte ist heute Grundkapital... 4] 9000000 E. E ‘g pesenttiche Be- saft Gustav Reiuhardt in Berlin): | Heimolderstr. 64.) Bei Nr. 40 342 | losen. Bei Nr. 1056: BVerlin, & &o. Gesellscha ei

dforderungen

c inget Ne j L fanntmahungen der Gesellschaft erfolgen Á ; Eo Z S 5 + Fahr» | Charlottenbzerger Vauverein Actien- | Haftung: Prokuristen: 1) Emil Zieke in Debitoren A / y M | E E S Del N oven Rechtsanwalt Dr. Kurt Reservefonds E o S 2 290 000 |— im « Deutschen Netichsanzeiger“, Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bis (Firma I. Frs ca pte E Gean daft vi Liqu. mit dem Sitze Berlin-Tempelhof, 2) Heinrich ohl in Abschreibung . 37,9: 652/33 | ws, hier Umlaufende Noten . 18 727 900|— 9. A 6 herige Gesellschafter Max Reinhardt ist zeugmotorenfabrik Fommandi?gesell \ 2a ¿f be 4 cir Ein feder bein (T Glo Bankguthaben 10 120/62 | [29320] Allensteiu, den 9. August 1916. Sonstige lih fällige Alfeld (Leine), den 12. lugust 1916. alleiniger Inhaber der Firma. Bei | saft in Berlin. Wilmersborf): Die | zu Berlin: Der Bef (usi des Handels Berlin. Sin Æ er E ait “bem O A | Hirih & : Königliches Amtsgericht. Verbindli leiten . , 17 125 048/47 Königliches Amtegericht. Nr. 39 968 (Firma Mox Schöustadt in | Firma ist geändert in: J. Schueewcis registergerißts vom 8. Oftober 1912 | mächtigt, n O Fri bder P qu A | Hirsh Hammel A. G. An eine Kündigungsfrist : Alsleben, Sale [29548] | Berlin): Niederlassung jezt : Chartotien- | & Cie. Niederlassng jet : Berliu. es An: der s ins es E Een L DYPÞ i Lr! 0 | \poi _Â: E ebundene Verbind- j “Sa dás Baibeleaatsi Abt. A Nr. 1| burg. Gelöscht find die Firmen: | Bet Nr. 36 463 (Kommanditgesellshaft | Gottfried Wilhelm Hase ist verstorben. | Zimmer in Berlin- —— Bei Nr. 7769 R 42746: | a ibrünnen i. 2 ht N E a a ae fi u, |— : E wt “ae A Nr. §o 886, B. Livpmaunn & ®&®o. in | Willibald Roppich Kommanditgefell- Vet Nr. 896: “orten pri 4 Seeland abb Geselischaft mit a D V Berner de Anker 2e Gu Q se. ers | Puselebrit Bieddorf a, Wedel, | Bexitn. Nr, 4! 10° Maria Lewen- | stat in Chatlottendus)“ Sih 179) |Ligu, wit dm Sise qu Berlin Tegel :| Zecgetungs: K M2 ir wh E s Smet M IASIST 88288 Î v. Neumann & Co zu Velleben etn. | berg in Verlin. ; U A T aier D S if gel [data 6 24. September Debet, ‘ewinn; uud Verluftkouto. Kredii. | ber 92S Vermtiacs S ) Bankausweise Verbindlichkeiten aus weiter be, Dad d n B E E Roe a L916. in-Miite: | 2 Wilke T L male I Qua Os. 1915 ist die Gesellichaft aufgelöst Zum E E“ E tr cene I m idi E a qn ga L Oa ved Firnia Hamel, Rig, | [29650] Wochenübersicht gebenen, ‘im Snlande ¡ahlbaren Wesel | Haujes Wilhelm v. Wedel zu Berltn ist | Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. ch ad cusce): Sn abe ley : D Ait lite Amtsgericht Berlin-Mitte. WViguidator ist bestellt der bisherige itell- Fratenkonto 9 994 S5h| Zinsenkonto 1 437/06 | landet & Go, 47 Taunusstraße, Frans, der d 23 581,96, a8 aus der Gefellshaft durch Tod aus, iat i Ga n s E E si erli vertreende Geschäftsführer Ingenieur Lud- Kohlenkonto . 5 - . | 32454 58] Makerialtenkonto . | 7542/70 | furt/a. M., stattfindenden 8. ordentliden] M e i ch 3 b a 1 f |Déx Vorsiand der Badischen Bauk, | as aar 7 D L T E c C [29950] chäfts begründeten Verbindlichkeiten ist ———— 59 20 tw e S Peric@aus L G tio I 9 Fe C D 2 y î z Landrat a. D. K L 2 5 total A Wi ; 4 99559 Nr. 961 o u Steue und Betriebsunkostenkonto 5 Fe NI E 4 S2 Tan Eee don Aabüdeluitenn sind: 0m D%, oenisi A916, a A. B teh g O a LiliGane L Q u At s O tr 4D Ariitettes De Faris A O den ge: viggiar f R Gesellschaft mit beschränkter Haftung E, l O01TTN Teerkonto. . . | 1) Entgegennahme des Berichts ‘des Vor- 1) Metallb i T aaa aa De O foslender SelelliGaster- die Bee | Ll “Lerch, Berliu. Gesell: | Dié Fi lautet jeßt: Rudolph « | eingetragen worden : Nr. 14 249. Verband | Frau Erna Laufer, geb. Haxtung, in Berltn : : j 4 g ao estand (Bestanb d f fuanis ert o „|Liesche & Lerch, Berlin. Gesell-| Diè Firma lautet jetzt: T S S T! atte ihrerin bestellt. T sebecitande e obnlonlo B ?) Gngégennabme des Beridts des Auf, | 2, fursffbigem deut: 10) Verscied | alt, gion, anteren Geelsasie (Wit, 1) Wil Loch: Kanfganm, | Wilke vorm. Gent Rudolph (Mauree E A U Se ee U ais 5 : / (1 ZAUIS U 2 2 de und an ' j : oder etnem Prokuristen zu vertreten. arlottenvurg, 2) Veorg xer, Kaufs} g i, ° zl erie D, a nonft far 6 if die S eändert und be- Reingewinn. R E ; sichtsrats und Zahresrehnyng. Gold in B d ctr e ce Î d 3 M mann, Neukölln. Offene Handelsgesell-| Bei Nr. 11 313 (ofene Handel3gesell- | Stg: Berlin. Den Gegenstand des [1916 ist die Saßzung g O | S el : 3) 2: i : : en a. t R : L O ; : i N L ; ; t sführer Zu verteilen: : 9) Genehmigung der Jähresbilarz, Ente ä Münzen, L Alsleben a. S., den 11. August 1916, S t hat at Iult | schaft N. Rosenfeld & Co. in Berlin): | Unternehmens ki!det: Uebernahme und | stimmt, daß jeyt jeder Geihäftsführer, Dividendenkonto T0 S lastung des Vorstands und des Aufs R Bekauntmachungen. E Königl. Amtsgericht. E da W. Mauer Die, Berinituacie aaa des Kaufmanns | Vertrieb von Leder n Sa N L Sliat O biete g. A L VORviaRe|.- ltoents: B24 « 2496 121 000 | [29695] Î Arnsberg [29549] | & Co., Berlin. Geselschafter: 1) Wil- | Louis Lippmann Meyer is beendet. Zur | Unternehmungen mit gleihen oder ähn- | Hartung, ermäcktigt ist, ¿Fondsfonto i y Arnsberg, 54 Y

i 2780 | Ein S ft zu vertreten. Bet Nr. 13 624 4) 2 f i fs j O . cen )A (A Fah 0 fs 1 f 41 vertreten. Be G “ewe des Reingewinns. dart S5 , 2 468 392 000 Einladung zur Seneralver:! ammlung f Fu unser Handelsregister B is heute | belm Mauer, Kaufmann, Berlin, 2) Augusta Vertretung der Gesellshaft find nur die lichen Zwccken. 2 E Ne O Werkstätte Gesellschaft mit und var (ul ter Ea Stuhiten |: 2) Seit s un /flege dee Kahler FeicdelW Geb. | (gat olupewerte Bitiengefel || ranamsfi Kue n, rin/Eönber| Seel daer Robert Rosenfels and Del: [tri 20 000%. e /ftarer" car: |Tethuische Werrsne Geselischaft mi

er Saß: : ps i 965 332 Ï L V-Gebime, ¿ C Q ß | Vffene Handelsgefellshaft. Die (esell- | muth Gußler berehttat ynd zwar jeder für R O Tee, Mr, ALE s Dot önhaufen und dem „Der Vorstand besteht aus min- Parlehénsfafféüscheinen 365 330 000 | pflege der Kaiser Friedrich-Gedächt | schaft zu Arnsberg“ cingetragen, daß | Dffene Han til e Rand e i ‘ura des August | Wittenberg, Generalsekcetär, Berlin- | Krebs ‘zu Hohéns{öühauser Nod Tai b atis E Ra EE n E E R destens dret enb Pots fünf Mit. 3) Bestand an Noten an- Es nisfirhe“ au Freita dén -Augufi der Kaufmann Frit Teipel zum Vor-| schaft hat am 1. Juli E Ungougen. M M pf R A T deg, Die Gesell'chaft ist eine Ge- } Fräulein Felice Bauer zu Charlottenbu1g Mitglieem: e nener Grgänzungöwahl besteht der Auffichtsrat aus folgenden gliedern." 4) Besch iu ines L haus. H lite, 14 E Y be 2 A E nb inne Die GHACBUGUE cit Aa f Beriin-Lankioih t Profuee clit | seliSat zit beschränkter Haftung. Der | ist Gesamtprokura erteilt Veit : | Me z Gi é estand an Wechseln, in - 14 (Noöhredezimmer). j wieder 2 V ; a ein at. In |in Berlin-Lankwi N s Beielliaftibertrag Ut am 22.16. 93.8. erlin, 14. Augusi 1916.

Grnst Kreßs{hmar, Vorsitzender, Christian Sterzel, | pabin abgeändert werden, daß derselbe Schecks 1. diskontiexten f Tagesorduung : i / : ti P Ea Dex. Vheyaien das unter der nichi eingetragenen Firma | Berlin, 12. August 1916. Geiellschaft2vertrag ift am 22./6, 23./6.,| Berlin, 14. August

bi Gustay t: : ; @ , F ti 3:17 ) abgeschlossen. Sind mehrere | Königliches Amtszeriht Berlin-Mitte. Eduard Kühn, Stellvertreter, Gustav Neuhaus. lautet Nei anwetsuñgen 6 717 380 000 | 1) Abnahme der Rehuung für das Fabr | M2 z z j Wilhelm Mauer von dem Kaufmann | Königliches Amtsgerißt Berlin-Vitite. |6./7. 1916 abgeschlossen ind me l ToT Grnst Winkler, Protokollant. „Der Aufsichtsrat besteht aus 5) Bestand d E 1915. Mang für das Zah \ Arnêberg i. W., den 7. August 1916. Abteilung 122.

5 i ebene Ge- Abteilung 86. GesWättäführer vorhanden, so wird die an - Lombard- Wilhelm Mauer bisher betriekene G E Gesell schaft dur jeden S N Srer R CMINE 04a as [29556] änderung de 7 : : s) Verlehi : i / : \chäft wird j ° F [29554] | felbfitändig vertreten. A1s nicht eingeiragen | B % De 6) Abâ ) S zeliand an Effekten. 98 588 s) Verschiedenes, i Augsburg. Vefanutmachung. [29547]! getreten. Das Beshäft wird jezt von den Ge- | Wertin. fel ig ve ì 418 nid i Ani ier Heibeidreciiiive 1:1 bet der bei Unserer Kasse erhoben werden kann. 6) Abänderung des 5 16 der Staluten D Belided d ries O j V Dee Vorfißeude: In das Ouvaa iede e ellschaftern Wilhelm Mauer und Fräulein] In unser Handelsregister B ift beute | wird befannt gemaht : „Die E Firma AktiengeseNschaft iür Schlefische Oberfrohua i. Sa., den 14, August 1916. und zwar joll der Saß: E, agû 120 000 Krkgytnger, E geiragen: Augusta Fieranowékti unter der Firma | etngetragen worden: Nr. 14 247 Stollen | lihungen der E, d“ Leimen-Zudustrie(voruC.GV.Kramsta E ade me Sire and: b 1 Gef L nee S N Pasfiva. „és Superintendent a. D., Händelsir. 14 : Aw 12. August 1916. T. Mauer «& Co. als ofene Handels- | Gesellschaft mit beschränkier Haftung. |durch das Verbandsoraan des Cen- Ernst Kreßs{chmar, Vorsitzender. Grnst Dittrich, Vorsitzender. | dem Gr\aß feiner baren Auslagen 8) Grundkapital i

36 000 S3 697195 1 83 697/95

f Ï | j | | |

per Aktie gegen Rückgabe des Dividendenscheins Nr. 46 ab 135. August 1946

Schließlich wird noch bekanntgegeben, daß die Dividende von #6 L156 i mindestens vier und hôchstens sechs ordetungèn , » 12153000] 2) Etat für das Jahr 1916. ï Königliches Amtegericht. hätt ist Fräulein Augusta Fieranowski ein- | f

: i S F Sühne) þ ingetrazen woorden : Fi Si i î i bergang | Siß: è ) L [verbandes der Lederhändler Deutsch-| & Söhne) heute eingetraz Z : ; - s e T8 A z irma „Siegfried Rosenau“. Sig: | gesellshaft weitergeführt. Der Uebergang | Sih: Berlin. Den Gegenstand des | tralver es de r V andi Die Gesarmtyrokuristen Goitlieb Blaß, | als Entschädigung für seine Mühe- 9) Reservefonds. . , , "85 471 009 [29226] ; | Arta aica: Abeber: Stccteice Rólenat der Verbindlihketien des Wilhelm Mauer Unternehmens bildet die Anfertigung von | lands und ves Verbandes Deutscher Olfar Aretis und Odkar Neefs, sämtlich At —- | waltung eine ¡jährliche Vergütung 10) Betragderumlaufendn Durch Beschluß der Generalversamm- | Kaufmann in Augsburg. Handel mit ge- j auf die Gesellichaft ift ausgeslosen. | Pferdestollen und die Anfertigung un der Seer -Sroüändter oder, fans N prtl in Freiburg, sind auch in Gemcinschaft [29520] | von zwanzigtausend Mark, welche Nad . 6 926 740 000 | lung vom 2. Mai 1916 if unsere Gesell« j brauchten Sä&en. Nr. 44 711. Valentin Rother, Berlin. | Vertrieb ähnlicher Gegenflände. Das pandsorgane nicht bestehen, dur dez mit einem Voxsicnibomitatlede nir Ver- 26 nr

R K aLicde v Atti : «wex. o er gleihmäßtg nah Schluß etnes - oli FAT [haft aufgelöst. Jch- fordere hiermit | Am 14, 9 1916. Anhaber: Valentin RNotyer, Sackhändler, | Stammkopital beträgt 20000 6. Ge- | Retsanzeiger. Mr 10200, Beine ee A0 lishaft und zur Firmen- Oberrheinishe Kraftwerke Aktiengesellshaft, | i rie nahtes intere sei] Serie E 71 006 000 [Vie BTUEaTE 277 E JOidie, Hiermit J 1) Dei Firma „Aeavent Oggonhos, | Berlin (Als ritt eleg endi a otührer: Frid Seqner Guisbesiger, Co. Gesellschaft mit beschränfter | tretung der Gesellschaft und zur F Mülhausen i/E s e T Bea G d e O i R E} ose Samcligtga N BOE (fun wed Gi Eni ate Bitt Ebe E Satte Eu R BIEn Ca T enen 10 a9 €£ J 21 N _Vor- L ent, den ¿ Uai C : E U ° Í Ó F n ; GBesmäftalofal: ntr. .) feine Gefell aff m eiMraniier Da : en Wege [tand i: IFET M D D H Zntal 9 i Bilanz am 31.-März 1916, Pasfiven. bebaltlich des 245 Absay 3 des| Berlin den 17. August 1916. Märkische Maschineufabrit j Pein A Din s a U Matt Mavenólte. 11) feine Gesellichaftsvertrag ist am 24. Iuli | Der Abschluß von Haydels. und Ageatur- Köntgliches Amtsgerith E S AD R I ECTT G TERER Bear OTKTGR Samm M: I ul Mr 9p ots y L E - q r j 6 & Î M lof V B [fen ELET H e E diet bin pr 7 Handelsgesezbuchs.“ . Havenftéin SUmiedih, Graff Picard & Cie, G. m. b, S, j Gesellschaft ausgeshtieden. Die Alleinerbin | Inhaberin: Ida Schmidt, geb. Menk, | 1916 abges{chlofsen. Als nit eingetragen geschäfter jecer Arl Vas L E Honm. [29557] Konto Elektrizitätswerke . [15 604 053/85] Aktienkapital 20 000 000|- dabin abgeändert werden, daß er nun-| „77 y. Gri Kauffm; iu Liquidation. des Friedri Hoffmann, Witwe Susanna | Fauffrau, Berlin. (Als nicht eingetragen | wird veröffentlicht : Oeffentliche Bekannt. | beträgt 20 000 46. Geschäftsführer : Artbur | "Sh unser Handelsregister Abteilung B Lagerbestände / 5 458 674/73 R s 177 46556 mehr lautet: S Sd id 2 a Ann. Otto Setdel. E Hoffmann fuhrt das Geschäft unter der wird bekannt gemacht : Geschäftszweig: | mahungen der Gesellschaft erfolgen nur Stämmler, Kaufmann, Nikolasjec. Vie ist beute bei der unter Nr. 302 einge- Mfepten und Beteillattauen | 4.599 21A at T S Jedes Aufsihtsratsmitglied er- Es D CHIES, j ighericen Ki it den übrigen Gesell- | Obst- und Gemüsegeshäft; Geschäfts: | durch den „Deutschen Reichsanzeiger". br Ee fe MelesGaft mit be- | ¿ragenen Gesellschaft mit beschränkter pee teN B Teleiliginzan S N ey tatlilgungskonto S r 006 bâlt neben dem Ersatz seiner baren N, (29352) Bekanntmachung j iSastetn f au R E lofal: Zentealnt ae 1 Galerie 2, | Nr. 14248. Norddeutshe Flugzcug- | \{hrärkter Haftung. Der Gesellschaftever- Hastung in Firma „Hartsteinwerke Bankguthaben - 18 000 18 991/96] Rûlage für Woblkcbrtg {e Auslagen als Entschädigung für | [28670] Wochenüberfichr der Fa. Zeller & Hirsch mit be. | 9) Bei si B i L Stand 58-—60.) Nr. 44713. J. | werke Gesellschaft mit beschräzkter | trag ist am 27. Juli ite B le | Rupbachthal, Gesellsmaft mit be- E S REARe sür Wohlfahrts- 33 698/46 seine Mühewaltung eine jährliche der shräukter Haftung Brand-Erbisdorf ] Stötter Aktien, zesefschaft“ in Augs: Carl Schweimlee, Charlottenburg. | Haftung. Siß: Teltow in der Ma:k. } Sind mehrere Geichäfts{ührer bestellt, so shräukter Haftung“ mit dem Sig in c OLLOIATON ch PTeSe "T 906 gdglzn Vergütung von fünftaufend Mark 2B if Notenbank | Dur Beshluß der Gesellschafter vom E burg: Zun Steil treter des Vorsi ris Inhaber : I. Carl Shweimler, Kaut- | Den Gegenstand des Unternehmens bildet: | erfolgt die Vertretung dur zwei Ge- | un cingetragen wocdan: Nichard ebitoren... . . 454050958] q P 176 800108 naH Beschluß eines jeden Geschäfts. | ckAYerischen Notenban 9. August 1916 wird die Gefellshaft auf- | n E N von [man Berlin « Wikneredot, erstellung und Ausbesserung von Flug- | äftsführer oder dur einen Geschäits- | Swoboda ift als Geshäséübrer änge. E aa l 502|— Sons Ln LN Es jahres usw." vonz 14. August 1926. gelöst, Obgleich unsere sämtlichen Aktiven | 10 August 1916 Roma fien At Cbritn, Nr. 44714. Hermann Carl Wachs- | zeugen und Flugzeugteilen fowie sonstige | führer in Gemeinshaft mit einem Pro- shieden und an setner lle Johann art rmitn a4 iel U L Que Aktionäre, welche an der General. Akti u und Passiven bereits {m Jahre 1913 in i Diesel A Au Ges d S 2483 11. muth, Berliv. Inhaber: Herwann Carl Fabrifation8geschäfte jeder Art. Das |kuriflen oder durch ¡wei Prokuristen ge- Herczeubah, Kaufmann zu“Esôln, bestellt. | Banken) E 1 721 458/98 | versammlung teilnehmen wollen, haben Metallbestand uo 9 S den Vesiß der Vereinigten Brander Tafel - | H.-G.-B auf L weiteres Jahr also bis | Wachsmuth, Kaufman, Berlin. (Als | Stammkapital beträgt 20000 #4. Ge- mein!aftsich, Als nit einactragen wird | er ist nah dem Beschluß der Gesell- Ta t 02 _ |thre Aktien bei unserem Geschäftshause, Gesta vg 29 203.000 glashütten m. b. H. übergegangen sind ; 13 August 1917, bestellt, [nicht eingetragen wtrd bekanntgemaht: Ge- | {äftsführer : Anton Niermann, früher | veröffentlicht: Als Einlage auf das Stamm- \hafterversammlung vom 31. Juli 1916 | Avale 434 994/18 (eas dei der ie N Filiale M A fordern wir hiermit dennoh gemäß & 65 9) Bei Firma „L. A, Riedinger Ma- | schäftszweig Kolonialwarengeschäft en Gen ei Ser A So, E e S Mal, Cvaeig der Siy ee Gejeschaft ns. E o —— | (Frautfurt a. M. od älzi : 9. m. b. H.- tae Biäiss l i M “RRERON 2e+tal nal: eberstr. 48.) -.- Bei [D Dfaft ist eine Gesellschaft mit | vom Ges after Siamm L verlegt. e a 24 766 058/06 24 766 058/06 Ge Filiale Sea I Darlehnskassènscheinen L: 918 000 E aut fd gea d mos Slliu : (lten, G j IeR R e 7165 Malta d Gecaler Merle beschränkter Saft: ‘Der Gesellshafts- | dem zwischen ihm und dem Krei?fommunal- L Danbeldeealtier gelö\{t worden. Soll. Gewiun- und Verlustkonto. Haben. | mindestens 5 Tage vor dem Tage Webs R 43 2E 26 Brand-Erbisdorf, am 14. August 1916. 4 Esloliter Julius aué dem Vorstand Inhaber jet: Franz Pauly, Kaufmann, | vertrag ist am 25. Juli 1916 abgeschlossen. | verband Pillfallen E aier Lia Br 16 vor [ Boun, den 12. August 1916. siv Enn Iean on E" | D Geueralversammlung zu bintér- 8 c 1707 009 Zeller Æ Birf mit bes{chrüäukter ausgeschieden, in den Vorstand bestellt | Berlin-Friedenau. Der Vebergany der in Als nit eingetragen wird veröffentlicht: ges l ggtirt Beo! id e a ite Könlgliges Amtsgericht. s : i 7801 Ñ Z (7 969 10 | Leden. 28 Haftung i. Liqu. Pleuger. Wi Astfalck, Direktor in D sden. | dem Betrtebe des Geschäfts begründeten | Oeffentlihe Bekanntmachungen der Gesell-} Handel mit Brotgetreide „und Huller- Li An Steuern und Abgaben O Sn Der Vorlieg 47 962/10 Hirsh & Hammel A. G. Effekt : 1-061 000 2 A Bas ais E N dindlichkeiten ist bei dem Ecwerbe des | schaft erfolgea nur durch den Deutschen | miiteln, insbesondere der An]|p uch auf | Brandenburg, Havel. [29998] « Ueberweisung an das 0 VBruttoerträgnis . . ,| 784 733/58 Dreibrunnen i. L, E à 233 000 [24421] Bekanntitachung 20 Raten E Me Geschäfts uvd Franz Pauly ausge- | Relhanzeiger. Bet Nr. 4611 Verlag | Provision aus den auf Grund dieses Ver-| Pei der im Handelsregister A unter Kapitaltilgungskonto 114 900/— | Der Vorstand. Nassiva. Die Gesellschaft Grasfeld, Ziuimer- i Get L a eda losen. Bet Nr. 7414 Lüben «& | für Fachliteratur Gesellschaft mit be- | trages abgeschlossenen Geschäften. E Nr. 685 eingetragenen cffenen Handels- i E das u ad L SO E S S E Mana Æ o. G. m. b, H. {n Steek- derselben gemeins&aftlich mit einem Vor- Wuhse, Berliut Die Prokura des Franz j schränktec Haftung: Dr. Pzul Schwarz | lche Betannimachungen der Gesell)chaf gesellshaft in Firma: „Germann « Nüklage für Wohlfahrts- A4 | 129654] ‘ie Der Betrag der umlaufenden ver ammlurig ae E Die Wi da ter- berechtigt ist Felix Leopold Meyer, Verlin: | Kollektivprokura des Oskar Klebknder | anzeiger. Nr. 14251. Krafitstroh- Brandenburg a. H. ist folgendes ver- ; ¿wede . E e 15 000|— | Königsberger Immobilien- Und! N T 67338 000 werden aufgefordert, i zu melden. E Le irg, am 14, Au st 1916 Gesellschafter : 1) Rosa Feist, geb. | ist erloschen. Dem Max Grunwald in Laudverfahrea Gesellschaft mit be- | merkt: Die Firma ift erloschen. - Röstellung für Talon} Baugesellschaft i. L D Or ERgliG fälligen Sterkrade, im Juli 1916. E e s di Sire [aa i Wee e S BA e Bft S Berlin. | Beandenburga.H., den9. August 1916, : 20 000 f L Verbindlichkeiten. . , .| 5 044 000 Der Liquidator: | ati direktor , Berlin - Wilmertdorf (Halen- | Nr. 5043 Trenkwald & So. Gefen | Der Gegenstand des Unternehmens ist: Köntgliches Amtsgericht. z | 434 994 18 F Königsberg Pr. Die an eine Kündigungs- Peter Graßfeld Rambe [29579] | fee); 9) Dr. Ernst Durst, Referendar, | saft mit beschränkter Haftutigt Dies a. Ausnußung und Bererung der yon ——— 832 695/68 832 695/68 | Die Aktionäre werden hiermit zu der 1A undenen Verbind- Sterkrade, Dorsten-Str. 109, L: Handelsregisier wurde heute eln- | Berlin-Wilmersdorf (Halensee). Offene E Fer Be Ren e O R T n E Vicfigen Sanbistrcie G Ri ; . s pes: en _—_ / M ELAS N t ; | D] , Berlin- - "L [4 S, | E ) 31. Märi 1916 geprüft und besiäligen fee Uebereneimndg Sie adung Ver | Vormittags L U fee P | Die sonstigen Passiva : : | 4 318000 [29210] Butlenbeim: A-@ Vatiberte Anhaber- [0 d08 S als peri2ald baftender | art, M S heeneee i D E | uo Methoden zur Aufscließung von | Band 1 Seite 155 eingetragenen Firma: cbeiiallé ifte vine Bg T L Bg limmung m Id on un Sitzungszimmer der Norddeutschen Verbindlichkeiten aus weiterbegebenen, | Das Verlagsgeschäft : „Neuer Nor- C R EL et Satili eist Ï Butten- Gesellschafter eingetreten. Die Gesellschaft | „Manganophor“ Gesellschaft mit be- | Stroh im In- und Auslande; b. Aus- Braunschweigische L eie i Bilanzen g inte, deri Beteilituncen * cidgewielenen WiseiG E u Creditanstalt stattfindenden ordeutlicheu | im Inlande zahlbaren Wechseln maál Katalog Gesellschaft mit Bes ad B eter Sorau Maria l hat am 1. Jult 1916 begonnen. Dem Aa Bu gter a Zaliaimbale a lad E n S dae R eniour Adolf 1 im; : : She . R R Uudckenwalde Mt niht mebr] und Methoden oder tm Zusar i eute vermerkt, daß de ug nicht nachgeprüft worben. Generalversammluug eingeladen. M 210 032,56. \hräukter Haftung“ in Berlin ist in Skfocek daselbst (mean. Sattlerei mit | Karl Hoffmann, Berlin, t Prokura er-| Gehrling fn Lu 44 MIE D OBD Libwen erteilten oder noch ‘wu erteilenden Frohne hterselbst Prokura în der Weise Infolge der dur den Krieg bervorger Ge f errt Tagesordnung: Münucheu, den 17. August 1916, Liquidation getreten. Zum Liquidator leftri tbetrieb). teilt. Bet Nr. 16955 H. Unger, | Geschäftsführer. E d igte Q [ichen Schuts | 2, 5 o ter GeselhGaft werter aste Bamber, pn it 1916| Sering, Di Prafara 1s (Peti Tapet, Sonenrbig, Fepsl vor,| Bais wer (rfiaen dln Sa | oll i dl erle deeblig) fa (ol Umfange vornehmen können. s Prers p L h bio pati ausgejOrdert, E E E L, ten i Die Gesellschaft | an ähnlichen staatlichen oder privaten Ge- Direktor, einem stellvertretenden Direktor Berlin, den 25. Juli 1916. « _ rechnung für das Geschäftsjahr 1915. n Ga si bei diesem zn melden. 2 Ziegler & Schmidt, Berlin-Lichteu- beschränkter Haftungt Die i ften: d. Lief von Maschinen G ten i ; derer Mee rit ot. Uqutidator {| der bis- |sellschckften; d. Lieferung von - | oder einem Prokuristen zu zeichnen. Deutsche Treuhand-Gesellschaft. 2) Beschlußfassung über die Genehmigung [29796] Uebersich: William U li, toriim,. [29555] | ber : Der bisherige Gesellschafter ist aufgelöst S Neftauratcur | Zubebörteilen, Fabrikationsmitteln und Braunschweig, den 12. August 1916. Bodinus. ppa. Heifer. 3) Er ilen der Liquidatoren und des der E urfürslenft a n das Handelkrégisier A ist Je Sthlchtermeiiter Va S Di Ge S BSrriteeit in Quel t jallen anveren Materialien, die zur Her- Herzogliches Amtsgericht. 23, ; a Belluß unserer Generalversammlung vom 14, August 1916 gelangt Aufsichtörats. S G ch fi f ch en B auf [28596] E Mili folgendes eingetraaen E e R sellschast t aufgelöst Bar Kaufmann | Bet Ne. 13783 Zentral-Vertrtebs- stellung, dem Versard und Verbrauch des 99560 etne h en a für das Geschäftsjahr 1915/16 nit zur iat ta db 4) Wahlen zum Aufsichtsrat. | a die Metallw abrik „Lipfia“ Ftrma Carl Mohe n t er abs ed Ma Smidt g Berlin-Friedenau ist | Besellschaft mit besczräuktexr Haftung: | Kraftitrohs erforderlich find : o. Beteiligung | Breslau, Si tee : Und E N] ad) { yorgenbinménen Wahlen zum Auffichtsrat set sich dieser nunmehr Zur Teilnahme an der Generalversamm, zu Dresden Gefells aft mit beschr fter Hastun haber: Carl Mohr, ODbsteugro E aaa Bens erteilt. Bet Nr. 7417 | Kaufmann Hugo Henne i nfcht mehr |an Unternehmungen, dte |ch mit der Her-| In unser Handelsregis E Ci L. L Den pie pes Le Bd E Ec Berlie Ute beiti fg Y lung sind diejenigen Aktionäre berechtigt, am 15, August 1916 in ipzig Apelstraße Nr. 4 laut Öffertliit. Gott Les Obst. und A, Meschelsohy, Berlin: Die Gesell, | Geshäftéführer. Kaufmann e ee ves E N Bel Mons, Sebi "Mttees Snlain O its A , y . r 1 s P - j ¡ j A Q ot N / : h HUs ú * : s F Ñ f s ü miltel u i C ) “ad Fusthrat Diefenbach, Colmar i. E. ¡irektor G. Feldmann, Berlin, Direktor Dr. jétine dée VelMbant See e FUION: Kursfähiges tes Geld 23 237 842 (#L f û E n 31 Mair 1916 e S O 1, C Carl Mes Belsos On R mee bestellt. 2 ‘Bei Nr. 14212 Bapierholg richtung von Fabrken zur Herstellung von | eingetragen worden : Dem Leon Polakiewicz Dun i, S: Fa A Mülhausen E Se r gay gr Mülhausen i. Ben darüber shaleslens am 21, September Reiben 2433 206 £ duldatios in Dandeltreaffler citiate VREN Da ale Fi ine Bes R eloschee gh Gels t bie Firma | beschaffungsstelle Gesellschaft mit be- | Kraftstroh 2 i E Es ir UE ift T ect Ee \ retior A. Loewe aßbur ohann Peartin, i S 7 ms E : 4 VUCT, . rma: G 7 E : ä : ,- deren Betrieb, Das Stammkapital | teilt, daß er zur Vertre » Da R i, E. Barkopriizent l v. Puttkamer, ae E. Dr. An n Sirea beo Son grfog ei Vei ee Bad E E 9011 070 e Dn ie lite, adi M, s eve (Babe E Da E O Mes beit E diian reif beträgt 100 000 M. p al age a m De N ai einem Vor- er s mderger, Sebweiler, Bürgermeister Dr. R. wander, raß- : s P E ( Fa haudlung in Beelim. Inhaber: Her- x x A L: ikbesizger MNicardo Meyerho n | standsmiigliede befvgt ist. burg i, Œ. Direktor Dr. Þ Steiner, Berlin, Direktor C. Zandee, Zte Ge, der bel die Mas Handel und | Weselbeanen itinds » 1 313 590/—| biermit auf, etwaige Forderungen baldig|: mann Sul, Kaufmany, Petershagen | Berlin, den 11. rit Berlin - Mitte. |Nr. 14 237 Studien-Geselschaft füe | Berlin Bie Gesels@aft Ut ie Gesel Breslau, den 11. August 1916, Palbauten ck- Enn 15. August. 1916, Industrie, Berlin, hinterlegt baben. | Lombardbeignte: | / | 22460 845,— | anzumelden: u U O b Sni A E |eltieiibe ScuMEEE E R N nit D E E Bel, Königliches Amtsgericht. Oberrheiuische Kraftwerre Aktiengesellschaft, L OEENin, big baren, i 84702090,— | .; Metallwarenfabrik ¿ipfa Bruno Staub in Verlin. Juhaber: Abteilung 86 E C SUiteubeci d Königsberg Pr., den 17. August 1916. | Effektenbes 8 022 308,— | Gesellschaft mit beschräufter Hastung : Der BoatgeRne s Auffichtêrats : Sitte g in Liquidation.

. Marx. 7158 612,— Eduard Kluge. W. Semmler: 2 a fu 4

Hude 0j i

N E T I AENLI S FUNID

Aktiven. Naa Rome I E r ua

S S GO R E S S S E R E

I A Sr

sland2mitgliede zeihnungs. und vertrelungs- | Lüben ist erloshen. Bei Nr. 8575 [ist nicht mehr Geshäftsrührer. Die | exfolgen nur dur den Deutschen Reichs- Spieker & C°“ mit dem Sigze in

S E

Milde irie: R E ai: RA t Pr S E E:

Rb, S M2,

R Lar A O LEE 6A

I

L E