1916 / 203 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Geschäftsbetrieb: Versandgeschäft für Kakao udJZ8& 12049, 4 und Ko Linol ttfu de, len, Holzgeist, denatur © Spiritus, l apparate, Fruchtkonserven, Marmeladen, kfoffeinarme f 21. Waren aus Holz. ¿ Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren Schokolade sowie sonstige Nahrungsmittel und Getränke. a E p Meovbelpolitux App ttel, arin ur tuöse: S tern für Heil- und Ge- | Kaffees, Hafermehl, gequetschter Hafer, Tee, Kakao, Scho-f 929. Rettungs- und Feuerlöschapparate, -Fustrumente daraus. Waren: Kakao und Kakaoprodukte, insbesondere Shha-| - : | präparate, Superoxyde, P Perborat arbo- M JEL holfreie Getränke aus Malz | folade, Keks, Brettspiele, Zündhölzer, Zigarren, Ziga- ‘und -Geräte. - Sattler-, Riemer-, Täschner- und Lederwaren. folade, Schofoladensirup, und likörhaltige sowie likör-| J nate, Persalzpräparate, chemishe Produkte für industrielle M nd Ot e, Kompressen, Massage- | retten, Filz. y h. Physikalische, chemische, optische, geodätische, elef- - Schreib-, Zeichenwaren, Signierkreide. freie Schokoladenkonfekte, Kafkaobutter, Kakao und Scho- _ } Zwedcke. A 7 trotehnische, Wäge-, Signal-, Kontroll- und pho- | 34. Seifen, Wash- und Bleichmittel, Rostschußmittel, folade unter Beimengungen von Milch, Mehl, Malz, } i 22a. 212058. M. 25020. tographische Apparate-, Justrumente und -Geräte, Pub- und Poliermittel (ausgenommen für Le-

m Früchten aller Art, Nährsalzen, Eiweiß, Hämoglobin, | 1390. 212052. W. 21255. 30/3 1916. Eugen Menzel, Dresden-Blasewiß, Resi- o Meßinstrumente. der), Schleifmittel. L : Lecithin und Eisen JETNEF vage df Le ANN Tai 5 T S S denzstraße 53. 14/8 1916. : | i i Í 23. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, | ??- N, en, : Zündhölzer, Feuer- 2/6 1916. Berneralpen Mil@hgesellshaft Filiale | thin- und Hämoglobinpräparate, Back- un nDditorei- 6 8 j Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb ortho-- Unn r : Automaten. ; werfsförper, Geschosse, Munition. O 6 ; F S Í Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips,

en, Bießenhofen (Allgäu). 14/8 1916. waren, insbesondere Keks, Biskuit, Zwieback, Zuer- } ; y ädischer Erzeugnisse uud Apparate, chemischer Produkte, i : i ent alt, ) L I, Diesenh "Derfietteue und Vertrieb von | waren, Bonbons, Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Konfi- Ï i ; y i E ues anda na ti ade e A Glied- Mete, | L : Pech, Asphalt, Teer, _Yolzkonservierungsmittel, Milchprodukten, Schokolade und Kakao sowie Waren dar- | türen, fünstlihe und natürliche Mineralwässer, diäte-} [F F i maßen (Füße, Beine, Finger, Ohren, Nase, Augen), i De Laue, M, Dae und Pappwaren, Schornsteine, Baumaterialien. aus, Exportgeschäft. Waren: Milch, (natürliche, sterili- | tische Nährmittel, pharmazeutishe Präparate, chemishe Éi 1] j ' orthopädishes Schuhwerk, Apparate gegen Plattfüße, | Kleineisenwaren, Drahtwaren, verzinnte Waren, Niel- Schilder, Buchstaben, Druckstöe. | 40. Uhren und Uhrteile. sierte, cingedickte, fkondensierte, fonzentrierte und cin- | Produkte für Genußzwede, : / j 1 Beinverlängerungsapparate, Fußapparate, Apparate für f und Aluminiumwaren und Waren aus ähnlihen Metall-} S R E v E “p D E getrocknete), Sahne, sterilisierte Sahne, Butter, Milch- 212047 St. 8627 ck F j r Fuß- Ss Beinerkrankungen, Apparate für genu-val- | legierungen, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, 212067. “mehl, Milchpulver, Kindermilch, Kindermehl, Milch- L 4 “L A : j E gum (X-Beine) und genu-varum (O-Beine), Stelzsüße, | rohe und teilweise bearbeitete Metalle, Fahrzeuge, cirur- 9 1916 G Coutiklis ‘ais gishe Gummiwaren und Gummigewebe, Gurte, Gurt- 4/3 1916. Adolf Vogeley, Hannover, Seydlihstr. 32.

26d. guder, Arzneimittel (insbesondere Milch- und Sahne- G 4 i 2E Fnieapparate, Apparate für Deformitäten des Ober=- ! 7/8 2 O arzneimittel), Schokolade, Kakao, Milchschokolade, (feste : j s S i i N förpers, Krücken und Bruchbänder, ärztliche und ge- stoffe und Gewebe, Leder und Lederwaren, Asbestfilz- Í E Nähr-, Nahrungs- und Genuß- N U P c : d [ L E R y A T O sundheitliche Fustrumeute und Apparate, Bandagen, phy- | platten und Asbestgeflehte, Waren aus Holz, Horn, j L E é gs L ß F DDck ¿

4

U

vder flüssige), Kakaobutter, Back- und Konditorwaren R E e e E B : e G ! 5 E gi gt S A2 N n a : ; E e 2E (g ¿ {mittelfabrikation, chem.-technis{cher und pharmazeutischer (insbesondere solche, deren Hauptbestandteil Milch ist), sikalische, optische, geodätische Apparate, Fustrumente uud Fischbein, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, chemische und Präparate Sroibendinne ros Ale: netnttto] T ibr Suppenkonserven, Milh (natürlihe, sterilisierte, ein Geräte; gymnastishe Apparate, Turn- und Sportgeräte, | pharmazeutische Produkte für medizinishe und hygie- heilmittel, chemische Produkte für medizinische und hy- î Fi, o o orto 5 4 x -| B ì F di D .. V. T: x e t o S h =- n 9 f S 13 5 t ede 5 f ir 5 Als 5 r L E Ea dd / E S: D Ï C m ver ati vou ri Uns O 26/4 1916. Gebrüder Stollwerck A. G., Köln a. Rh. oiletteg Pi, tahle und Metallfedern, chuallen, J uishe Zw de, Lene Mle und Fétte C [gienishe Zwecke, Hustenmittel, Borax, Natron, pharma- n z er A ung A G E E s L Eer | vei 14/8 1916. : zeutische Drogen und Präparate, Vanillin, Vanillezucker, Huderw is SYotoladenprot S S ANIEOPEO E E: E UnD G Vanillinzucker, Konservierungsmittel für Lebensmittel, = 159-26 | warenfabrik, Fabrif von Kanditen, Konserven und an- Ea e i i e Benzoe- und Salicylsäure, Farbstoffe, Farben, insbe- 26e. 212043. S. 15959, | deren Nahrungs- und Genußmitteln, automatischer Wa- verlag Bergwart, Artern i. Thü- Hr tequische Zwede, Waren aus Holz, Knochen, Kork, otdera für Nahrungmittel und leite Bivede, Weine, i renvertrieb. Waren: Kakao und Kakaoprodukte, ins- ringen. 17/8 1916 Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmut“er, Bern- Spirituosen, Spirituosenessenzen, Mineralwasser, alfohol- f @ S 2 “Ee L OD N ; ein, Meers Zelluloi d ähnli Sa L S E S E besondere Kakaobutter, Schokolade, Zuckerwaren, Bac- Geschäftsbetrieb: Buh- und s 8 g riGaum, H E Ne Ee {reie Getränke, Brunnen- und Badesalze, Brauselimo- und Konditoreiwaren, Bakpulver, Puddingpulver, 4 f : Kunstverlag. Waren: Bücher, ris = ban N O Ftechtwaren, Bilderrahmen, aden, , Brauselimonadenpulver und Tabletten, Limo= Fleisch-, Fruht- und Gemüsekonserven, eingemadchte y ¡M f : T Hefte und Einzelblätter, Radie- Maschinen, Eee Da Spiegel, Kakao, naden, Limonadenpulver, Fleischextrakte Konserven, Ge- i, Q E e E L N X ' j 4 an : ch E ai S lade, Zuckerwaren, Back- und Konditorwaren, Pa- E R R I IRAE R Le Früchte, Tee (Ge ttel),* diät » und pharmazeu- i j R inge volz- Linoleum- Schokolade, Zu / s / e, t ¡ruchtsäfte, Gelees, Bouillonwürfel, Frucht- Früh €, Tee Yenußmitte 14 etische pho 1110Zel p j j i L rungen, Holz- und „LIntoteun: F bier, Pappe Sarton Vavier- d Pabpi i: hoto- | "lle, Vbst, öruhtijäste, Gelees, Douillonwürfel, örucht tische Präparate, Blutpräparate, Weine und Liköre in E r E R eret wun schnitte, Gravüren, Zinko- und PIeT/ - Pappe, Mueiolt, TNIEr= „Und Popplaren, P00 } essenzen, Gelatine, Geleepulver, Zitronensaft, Eier; e genießbarer Hülle aus Schokolade oder Zuerwaren, Li-} L : / Autographien, Lichtdrucke, Tief- graphische und Drutereierzeugnisse, Spielkarten, Schilder, | M i, Margarine, Speiseöle, Fette, Eigelb und Eiweiß, | kao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Konditorwaren, före, fobhlenfäurehaltige Fruchtsäfte und Limonaden, kon- ; E e Ss +127 L j 13/5 1616. Salis Q A S inb 14/8 1916 und Glcintcade: Buchstaben, „Kunstgegenstände, Porzellan, Ton, Glas, flüssige uns getrocknet, Eierpräparate, Kaffee, Kaffee- | Hefe, Backpulver, Backmehl, Keks, Cremepulver, rote densierte Milch, R ahmgemenge Kindermehl, Malzextrafkt, Le E E S aas lis S G. E 19 b al 0 f E Pie Le E - - Glimmer und Waren daraus, Posamentierwaren, Bänder, surrogate Tee. Zucker Sirubþ Honig Kunsthonig Mehl Grüße Puddingpulver diätetische Nährmittel Malz L L al I 9, MUAYINge KYL, L àu es 0c P (S eschäfts etrieb: S étta warenfa rit, mport=- UNnD Besatßartikel ns fe Spißen Stidereie Z ttler Gi ¿u [ULLUGUiC, Q 1 A L; Wi 4 s, « Di, 2 L, 1 UDDINI( L , Vi Ll } - / 58 , eve )räpariertes Hafermehl und andere präparierte Mehle, 0/6 1C « 6 it M O a E o 20 : i E S i 2 21206 321, | THAParittet, Knopse, Spiben, Slidereien, Sattler=-, Rie Vorkost, Teigware Sewürze, Sauce Fis Senf, | Futtermittel Fis, Parfümerien, kosmetische Mittel, otte Va emen eas M T Zusa 20 6 1914. Hugo Rabe, Berlin, Michaelkirchstr. 28. Exportgeschäft. Waren: Haken und Ösen, echte und 22h. 212060. D. 14321. mer-, Täschner- und Lederwaren, Schreib-, Zeichen-, orto, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, | Futtecn Eis, Parfümerien, kosmetisch tittel, a E in etshter Hafer 14/8 1916. unechte Schmusachen, leonische Waren, Christbaum- 26/2 1916. Deutshe Kabel- Mal- und Modellierwaren, Billard- und Signierkreide, ckchotolade, Speise Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Drucknöpfen, [chmuck, Posamentierwaren, Bänder, Besazartikel, Knöpfe, werle Aktiengesellshast, Berlin. VBüro- und Kontorgeräte, Lehrmittel, Parfümerien, fos- den obenge Knöpfen alle Haken, Augen, Posamentierwaren, Vruckknöpfe, Spißen und Stickereien, Musterklammern 17/8 1916: inetishe Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch- unt s Där sa ite ‘en: Drucknöpfse, Knöpfe, Haken | und Nadeln. Geschäftsbetrieb: Kabelwerk. Bleichmittel, Fleckenentfernungsmittel, Pußt-, Rostschuß- 0B: 2 E Waren: Arzneimittel, chemische und Poliermittel, Zündwaren, Zündhölzer, Feuertwerks-

|

N

M T///

i )

I

N

T r // R, -

110

l Hd Ny 290

A LARSA Iun idt: APOEA

d) T mat T 1 (1)

28, 212059. B. 32816. | unehte Schmucksachen, leonishe Waren, Christbaum- 14 A G Ï schmuck, Gummi, @ iersaßstoffe, Ware aus 97/4 1916. Buch- und Kuust- [chmuck, Gummi Gummiersaßstoffe, und Waren darau

C

E E:

Kochsalz, Gries und Griespräparate, Sago und Sago- | ätherische Öle, Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke präparate, Vanille, zucterivaren (Bak- und Konditor- | und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenent

ivaren), Mais-, Reis-' und Weizenmehl und Puder, Ka | fernungsmittel.

Ansichtavos-{ Und | 1, Posamentiérwaren, Besatartife! - - 26€. 212068. H. 32769. 9. Firnisse, Lake, Beizen, Harze, Klebstofse, Wichse,

SRILT E E L E L EE E D STLOA á i Gui Dit 2 O : : f D e C Ct T E Fo bse E

; 38. 212054. M. 25055. Produkte für medizinische und hy- körper erpuß- uni erfonjervierungsmittel, Appre- zienishe Zwecke, - pharmazeutische E

as M v.24 1 N nao und Werbmi1ittel )»oYhnernma??e.

Bier.

: 212048. St. 8628. Lrogen und Präparate, Pflaster, 26e. 212063. Sh. 20200. S E: E WB m Tier- und Pflanzenvertilgungs- y Weine, Spiriluo]jen L e L é j mittel, Desinfektionsmittel, chemi- É. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Bruunen- 25S âauSeSs / [he Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photo und Badesalze. / au graphische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Lötmitite!, / / l O | Emmi E TEN

212050. W. 20720.

10/4 1916. Fa. Ernst Mühlensiepen, Düsseldorf. Abdruckmasse für zahnärztlihe Zwecke, Zahnfüllmittel. | Schmiermittel, Benzin. (J A I

j Vi . Drt N t! s A + n D u I Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

a. Fleish- und Fischwaren, Fleischextrakte, Konser-

2 P E A6 (/10' 1916. WG A Ao. Dreédeu. 14/8 1016 8 1916. : - L . j Dichtungs- und Pacungsmaterialien, Wärmeschuß und A - M 29/4 1916. Gebrüder Stollwerck A. G., Köl1 : M O C E S Ae S i; E u N S Geschäftsbetrieb: Vertrieb sämtlicher 2abatsabri- F Zfoliermittel, Asbestfabrikate, blanke und nolterte U 914. Fa. Heinr. Wilh.

Malzkaffee-Fabrik. | 14/8 1916 L A T E O tale fowie aler Weine, Spirituosen, Biere, Mineral- Drähte und Kabel, sowie Bleikabel und armierte Kabel, | a. N ) ) ven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. A bien i C E Sch fol A u id Zu ei E1 ROTIgFIGEIE wässer, Zündhölzer, photographische und Druereierzeug rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle, Eisen Ges ch ästs betrieb: t, und allgemeiner \ i / i E, N Butter, Käse, Margarine, Speisedle di S 0s 101%: B rven unD an E a E i G E S nte. Waren; Bier, Porter, Ale, T rauben=-, Beerens=-, ahnoverbaumaterial, Kleinetfenwaren, Schlosser 111d | Warenversand. Barren : Fleisd UNnD 1M aren, C p “d A E S e - ttel1 tier XWa Y L y S R / Kräuter-, Schaum- und Kunstweine, Brannt ¿chmiedearbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, | Fleischextrakte, Eier, Kaffee, Kaffeesurrogate, ivaren i S } Diehwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und | diätetische Iährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. 7

: i 7 i i be ere Schi ide, Zuerwa ick- un ore j Gefen Bib ae A Mineralwässer (natürliche und künst Fal ‘geschirrbeshläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, : G T) i; s T s c s 16/5 1916. J. Sfkraburski, Gelsenkirhen, Breite- | waren, Backvulver, NVudd ngpuiver, Fleis Sr a R A c Et imonaden, alkoholfreie Getränfe, Brunnen iten und Ösen, Geldshränke und Kassetten, mechanisch 38. 212064. C. 16637. L “O E E E itaße 9. 14/8 1916 und Gemüsekonserv ingemachte Früchte, Tee (G E f E NEOTDELLEIO HIeDte MEBLIEE Badesalze feifen, Fruchtsäfte, Gelees, Essig- und Essia bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gec ossenc - R G6 Fra S AEE unt ditorivaren, Hefe, Backpulver. E r beirieb: Qi ia co cir Mae! y bUSe inb 5 acts Sravacate Messersch i iedewaren, Werkzeuge, Sensen, Siche es Ea rraiblié L Druckerei eugnisse Zünd Bauteile, Masctirenguß: E 2 Quit s Wasserfahr Königswahl| _1 A 916 „Hamburger Kaffee-Juport-Geschäst Enmiil . Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, - Eis. kaffeefabrifk. Waren : Kaffeesurrogat | d Korn- | Blutpr ate, Weine und Likör !| gentegbarer YU!li L E Ten L omr r, Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Kau und Schnup} euge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahr- i E S, Bnhr. 17/9 1936. #. Parfümerien, kosmetishe Mittel, atherishe Ole, Talfée). lau Schokolade uderwvaren. Liköre fr hlensäurc f. Eise: vahnoberbau terial, : A i u S Muster- | è bake, Bigarettenbülsen und Sitareltonvabiee. radzubehör, Fahrzeugteile, Garne, Seilerwaren, Neße, 12/6 1915. Cigarettenfabrik „Problem“ Szlama Geschäfts Vetri eh Nahrungsmittelgroßhandlu1 g, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, „Stärke und e | haltige Frucht säf Limonaden, Kini 0 | ern, Beschläge, An Di n, C ; : : Drahtseile, Gummi, Gummiersaßstoffe, physikalische, che- Moirann e 17 S 1916 , R IAEES Xasseeröstere!, Kaltao-, Schokoladen- und Zichorienfabrik. Stärkepräparate, Farbzusäße Zur Wäsche, Flecken- 26d. 212046 K. 29829. | extraft, präpariertes Hafermehl und andere präpariert E, DEETES U Dare O D ERR 212055. M. 25056 mijhe, optishe, geodätishe, nautische, eleftrotechnische, E S E y Waren: entfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und s GVeschäftsbetrieb: Herstellung und Vet von L. Poliermittel (ausgenommen ür Veder,

| N H L Cón i UTÄ Harter to Ki 11 en, Schlittichuhe, Ge ante und m6 f Ds L R LIE ; B j: | Mehl { rarterte unD n prâpartertî N je mit R E D E i A I E U wage-, Signal und Konlrotilapparate, Fnstrumente und Gab rlalen Waren“ aaren Ql A, E S E E S i is js N äte, Meßinstrumente, Maschinen, Maschinenteile, | #92atfaorttalen. Waren: Zigaretten, Zigarettenpapier, l. Ackerbaus-, Forstivirtschafts-, Gärtnerei- und L1Cr- Schleifmittel.

Kasseejurrogate, Tee, Zucker, Sirup, tb

Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze,

¿ S L a e S A A ans C tors M C, D N ? E E L d Dingarotte f 25 “61 V s hz M 11 ch @ 91 t s 4s du wsd ANE A Ç 2 z è v: Î on J d i , ps E ZEL Ca 1 4 aeus [M N 19 y T ERO Dae oer t Es O P A otadt i U Treit men, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen- E “t Zigarren, Roh-, Rauch-, Kau und guchterzeugnisje, Ausbeute von Filchfang und 36. Zündwaren, Zündhölzer, eyeuertverftsförper. | geivürze, ferner Automatenwaren außer den oben g é \rL Lf E A a P LEDENDATEITZ CO)LE: UNX râte, Stall-, Garten- und landwirtshaftlihe Geräte. Ui S Zagd. 38. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier.

j tatao-Coniy ie T * Rei s (5 | j i Í } rudckte Kai I j ( Fo) WGWumm1-, Gummiersaßstoff TBare1 ¿Tau Das i l S. 212065 C. 17216 1 266 9 S e

6. Kakao-Compagnie Theodor Reichardt G. | lichen i Et bi nt Dere 3 y mm l L10Ps , e Z S BIEN L 21 206 5 29996 | 3 L s L-L. 212069. W. 20938.

ands imburg. 14/8 1916 | sichtspostfar | für ten Zwedcke 4 1916. Fa. Ernst Mühlensiepen, Düsseldorf. 212061. B. 32326. B R Taae t N 27/10 1915. Rudolf Baurg-

S trteb! ertrie amter Dattanbrt 4 Ph N s uy

5 De T1 H 97 Ot L Al E L aV L | hardt Nachf. G. m. b. H., R ip

alttr XVelIf, SPtrIituo}ten, "Ce, 1010 17 Q 1916

18

zundholzer, photographische und Drukereierz Geschäftsbetri

E:

Bier, Porter, Ale, Trauben=-, Beer Schaum- und Kunsti B1 Á O, e nafenassnat: aas Geschäftsbetrieb: Fabrifation M, o 10 Lat L “l T J } «t l : Es R E M A N T E IEHIEILILY jUNgS-, K0-, -KUhl-, Trocken i : : und Vertrieb von Schokolade, Ka- E : R E N 4 4 1916 Knaye & ZZULI N 2-4 A, 3 Bra ¡ : L mént t reit, Bänder, Beiaka THIODTe, Fit 1aDen, altoholfreie Getränke, 2 N 1nD Be ntittations8apyarate und (Y( râte, Wasser Geschäfts betrieb: Zigarettenfabrik W L 5 igar fao 1UnÒ sonstigen Nahrungs unD Ï Y Leipzig. 14/8 1916 feif Fruchtsäfte, Gelees, Essig- und Essig ‘ellungs=-, Vade- und Klosettanlagen, Gasapparate. | ren, Zigaretten, Zigarillos, Rauch=-, Kaus-, Schnupf- und Genußmitteln. Waren: = E Ee E

P] r E 2 = e —_— Geschäfts| photographishe und Druckereierzeugnisse, Zünd S t: E

l U 4 j é f enen, - j j Ja. Moe und wveije bearbeitete unedle Metalle ¿zigarettentabafk, und Zigarettenpapiere. n n a L R E E —— i tion und Handlung fi I D a 2 î hölzer, Zit n, Zigaretten, Rauch=-, Fau- und Schnupf h. Messershmiedewaren, Sensen, Sicheln, Hieb- und tittel, Gebrauch i S S R 212051. W. 21254. | tabake, Zigarettenhülsen und Zigarettenpapier. tihwasffen 23. 212066. U. 2297. Cr F OLLE

Und (eni stände all! L S Nadeln, Fischangeln. S A A L Zuckerraffinerie, M. 25066. 1. Hufeifen, Hufnägel. E 0 2 E 7% I ets & toren Mags S E. Y.s IeLentlirtMmen. (/0 R ). j R : A : “2 T B AEE See E baren. Geschäftsbetrieb: An- und Ver Arzneimittel, Konservierungsmittel für Lebens- Eier, Milch, Butter, Käse, Kunstbutter, Speise=

lade, Honi 4 Eisenbahnoberbaumaterial, Kleineisenivaren, mittel, Pastillen für Genuß-, Küchen- und me- elte, Spetijedle, tondenjierte und getrocknete Milch,

ivarenfabrifation owie Groß E Z ) f fa lm d E : u L S és E Z V S ; L fauf von neuzeitlichen Bergwerks und Kleinhand j für W rel | i E s E : | S Î S N Slosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Be- aiten Für : Üntettanebeiries. dizinische Zwecke. Rahmgemenge.

Art. Waren: Fakao. Schol o t s: S ZAD S 2 : L ¡hläge, Vrahtivaren, Vlechwaren, Anker, Ketten, A e s Malzgetränke. . Kaffee und Kaffeesurrogate, Tee, Zuckter, Mehl, Zückérwaren, Te __Backti j j E EED : s E nhi.nom Stahltugeln, Reit O Fahrgeschirrbeshläge, | : Weine Und: Uikbre, aich in’ genieñbarer Sülfé aus Gewürze, Efsig, Honig, künstlih und natürlich, Früchte, Konserve! K S S ; C E 2 Bn i s Sidi tadt 99 Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Kl. s a 7 T, Ae qus Haferpräparate, Nudeln, Makkaroni.

1

Zitronat, S Tp nir A x 115 o B 1 F s s 2 I P12 x + , f ti 2 0 De oDEe 3 Lr aren. ck r sen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch be 4. Beleuchtungs Peizungs- und Ventilationsappa hotolade oder Zuckerwaren Kakao und Schokolade mit oder ohne Zusaß von 7

S lel 0 17/12 1915. Weser-Werke Ka

kao & Shokolade Aktiengesellschaft,

Bremen. 17/8 1916. fl T i Zu Y 1 A Í E!

j M po 2 O1 Aren : nitveine, Brann

L f

1916. Cigarettenfabrik „Zum Großmeister“ G.

N m. b. S. Frankfurk a. M. 17/8 1916 M Er

-_

T

pt 212056.

eere L

grn

——

f; u L SS hr Cs 278 dd Le fti A

tao mit rjalze! N mit Mährjalzen, reryonig Ano 4 105A 2 “feme: : 1/5 / | 22004 ; 11 1916. Fa. Ernst Mühlensiepea, Düsseldorf arbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene rale und Geräte, Wasserleitungs-, Bade- und . Brausefabrikate zur Bereitung von Frucht- medizinishen oder Nährstoffen, Kakaobutter Sirup, Gewürzpräparat 2 E = S L R F r 4. 2E 14/8 1916. Bauteile, Maschinenguß. Klosettanlagen. getränken. Zuderwaren, Pralinen, Marzipan, Mandel- unt : i | Ÿ Geschäftsbetrieb: Vertrieb sämtlicher Tabakfabrikate “2a. Ärztliche, gesundheitliche, Reitungs- und Fener- ck. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Pußmaterial. . Fleishwaren, Fleischextrakte, Konserven, Frucht Nußpräparate, Back- und Konditorwaren, Hefe sowie aller Weine, Spirituosen, Biere, Mineralwässer, löschapparate, -ZFustrumente und -Geräte, Ban . Chemische Produkte für industrielle Zwedcke, Feuer- säfte, Gelees, Marmeladen, Leguminosen, Essenzen Backpulver, Puddingpulver, Vanillinzucker. E Zündhölzer, photographisher und Druckereierzeugnisse. dagen, fünstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne. löshmittel, Härte- und Lötmittel, mineralische für Backzwedle, und Limonadenbereitung, Suppen- 0. Medizinishe und diätetische Nährmittel, Malz. Waren: Bier, Porter, Ale, Trauben-, Beeren-, Frucht- b, Physikalische, hemische, optische, geodätische, nau Rohprodukte. präserven, Bouillonetxrakte, und Suppentvürzen und Malzextrakte, natürliches und fünstlihes Eis, Kräuter-, Schaum- und Kunstweine, Branntwein, Liköre tische, eleftrotechnische, Wäge-, Signal=-, Koutroll E Dichtungs- und Packungsmaterialien, Wärmeschußz- in flüssiger oder fester Form, frishe Früchte. Eitweißpräparate.

und andere Spirituosen, Spirituosenessenzen und Likör- und photographische Apparate, Fnstrumente uud und Fsoliermittel, Asbestfabrikate. 1E in its 1A I E 0 / extrafte, Mineralwässer (natürliche und künstliche) Limo- -Geräte, Meßinstrumente. Rohe teilweise bearbeitete ‘dle Metalle 26d. 212070. W. 21198. 212072 : 9948 naden, alfoholfreie Getränke, Brunnen- und Badesalze, 29. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Sethheiigs, cilwêise bearbeitete unedle etalle. “Laie H. 32469.

Pfeifen, Fruchtsäfte, Gelees, Essig- und Essigessenzen, Automaten, Haus- „und Küchengeräte, Stall-, : Emaillierte und verzinnte Waren e 2/1 1916. Sa Otto photographishe und Drudckereierzeugnisse, Zündhölzer, Garten- und landwirtschaftlihe Geräte, Rollen- e Age i 7 P s M I : Hinsberq, Nackenheim a. R

E fai P ; V 5 n R ug: . Eisenbahnoberbaumaterial Kleineisenwaren YDinsverg, Tenyeim th Digarren, Zigarillos, Zigaretten, Rauch-, Kau- und i lager, Rollenlagerkäfige, Kugellagerkäfige. Schlosser- und Schmiedearbeiten Schlösser, Be- 18/8 1916

Schnupftabake, Zigarettenhülsen und Zigarettenpapier. 39. Schußwaffen. Cie j A L S L t j i / upsiabvaie, Zigare hülf s »1garetlie s t Ü Schußwaff shläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Geschäftsbetrieb: Fabrik für Pflanzenshußmittel.

t Sprengstoffe, Zlindwaren, Zündhölzer, Feuer- St r O L A Nilanzets ins Stpafeki of M D) 1905-7 R. 920420. 2A thn 9 cut x L ahlfugeln, Fahrgeschirrbeschläge, Rüstungen, - 1A G q ck e 7/8} Waren: Pflanzen- und Tierschußmittel, Bohröle. f 212057. 20420 | j werksförper, Geschosse, Munition. Glocken, Haken und Öfen, mechanisch bearbeitete A4 4 1916. Gebr. Waldbaur, Stuttgart 17/8

Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bau-

Ebe

K. 29651.

264,

Geschäftsbetrieb: Schokolade- u. Bonbonsfabrik. Wa-

212062. St. 8526 iso Mat: . P U ckilo J), G e K , e « A « 4c teile, Maschinenguß. ren: Kakao und Kakaoprodukte, insbesondere. Kakaobutter, 212073. K. 29813.

4/4 1916. Knape & Würk,

14/8 1916. ; 13/5 1916. Waldes & Ko. Dresden. 14/8 1916 BERRRRE R Fr co ufe Gestein8bohrmaschinen für Auffahrung, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Konditoreiwaren, Geschäftsbetrick Fabrifation u A Z0ES, v f ats fa e T nb Bn 2 ina Eng PRIOEE Luft für ] Batpulver, Puddingpulver, Gummi- und Lakrißzfabri- Handlung für Nahrungs- und Genus F I ELLLES: Me Dare e E U m E ; m FPLENDANGEEN ruckluftlokomotiven, für Förde- | kate, Tee (Genußmittel), diätetische und pharmazeutische uUN U O5 [ N P aiv Cie -Gebranchäagecaenltäude alle Exportgeschäft. Waren: Haken unD Len, echte un9 m rung, Schrämmaschinen für Abbau, Aufschiebe- Präparate, Blutpräparate, Weine und Liköre in ge a E ¿axbesondere Zuderr ffinerie, Kan S unehte Schmudjachen, leon ie Ur il ele 11/5 1915. Vollrath Wasmuth, Hamburg, Körner- i vorrihtungen für Förderkörbe. nießbarer Hülle aus Schokolade oder Zuckorwaren, Milch S / dis, Schokolade, Honigkuchen Kata : |chmud, Posamentierwaren, r add: D tain straße 4. 14/8 1916. : i ; / : 0. VPandfahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automo ill Vermengung mit Schokolade oder Kakao, präpariertes 30 d 1916. Dre. Volkmar Klopfer, Dresden-Leub- Zudérwarenfabrikation, sowie Großhande! j L R De M I PLEISIE M : Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb _von ¿9/11 1915. Karl Strauß, Berlin, Ansbacherstr. 19. bil- und Fahrradzubehör, Fahrzeugteile. Hafermehl und andere „präparierte Mehle, präparierte | niß. 18/8 1916 Und Kleinhandel für Waren aller Art E O ; u _— t Drogen, Chemikalien, pharmazeutishen und fosmetischen 17 8 1916. i | : Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. und nicht präparietle Mehle mit Zusaß von Schokolade Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. Waren: Warten: Kakao, Schokoladen, Zu ertvaren, z 212053 G. 17259. |Fräparaten, Jm- und Exportgeschäft. Waren: Arznei- A Geschästsbetrieb: Herstellung und Vertrich vou . Felle, Häute, Därme, Leder. Und Kakao und gequetschter Hafer mit und ohne Zusaß Arzneimittel in Pulverform, insbesondere Wundpulver. Tee, Badckwaren, t üchte, Kon f O mittel, chemische Produkte flir medizinische und hygie- „ulomaken und Automatenfüllungen aller Art, Waren: Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, f von Schokolade und Kakao. nishe Zwecke, pharmazeutishe Drogen und Präparate, Arzneimittel, chemische Produkte für medizinische und hy Lederpuß- und Lederkonservierungsmittel, Appre- f —— j Y gienishe Zwecke, pharmazeutische Drogen unò Präparate, turmasse. 2 212071. B. 32957. 212074 R. 29815

34. erven, Káíao mit Nahrialzen, (010:adeii 2 z U Nährsalzen, Zuckerhonic irup, Ge Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgung®- De j l i tur 2 2. würzpräparate aller Art [ mittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Le- Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungs- 4. Seilerlvaxen, Drahlseile. / | bensmittel, pharmazeutische Spezialitäten, Karmelitergeifst mittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Le- / Pamaterial. 0 . und damit hergestellte Präparate für medizinishe Zwede, benösmittel, Kopfbedeckungen, Puh, künstlihe Blumen, i Nickel- und Aluminiumwaren, Waren aus Neu- W s imprägnierte Felle und Filze mit Karmelitergeist, Dena- Vürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilette- filber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen. UN F [ 0N p j u 109/11 1915. Günther & Haußner, Chemniz-| turiecungsmittel, Painexpeller, Einreibungsmittel, Peru- E Pußmaterial, Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Gummi, Gummiersahstoffe und Waren daraus _— / Kappel. 14/8 1916. balsam, Mittel gegen Hautkraukheiten, Restituinsfluid, el emaillierte unb _verzinnle Waren, Kleincisen- für techmische Zwee, 30/5 1916. D f L e : Geschäftsbetrieb: Seisenfabrik. Waren: Seifen, | Mittel gegen Schnupsen und Haarausfall, Mittel zur eren, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechivaren, . Brennmaterialien. 4 : : : N 18 R A Dr, Volkmar Klopfer, Dresden-Leub- Seisenpalver, Parfümerien, Wasch- und Bleichmittel, kos-| Pflege der äußeren Erscheinungen, Mittel gegen Fuß- E und Ösen, Garne, Seilerwaren, Golb-, Silber-, Wachs, Veuchlsloffe, lehnische Ole und Fette, 16/6 1916. Fa. Karl Baschin, Berlin. 18 8 1916 mnß 5/50 1916 ; metishe Cremes, Fleckenentfernungsmittel, Plätt- und | s{chweiß, Babeingredienzien flr Heilzweckde, Migränestifte, icel- und Auminiumiwaren, Waren aus Neusilber, Schmiermittel, Benzin, GWeschäfstübetrieh: Lebertranhandlung Waren Geschäftsbetrieb Chemische Fabrik Waren: Appreturmittel, Wachs und Wachspräparate zum Wichsen | Fluidextrakte, Öpodeldok und Hiensongessenz für Heil- nilannia und ähnlichen Melallegierungen, echte und , Kerzen, Nachtlichte, Dochte Lebertran. Arzneimittel, insbesondere Wundstifte

16662