1917 / 157 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

j L S ¿ Fry ur Bor , c < z r

@ i : d Hays Badler, Nauf- f Firma: Camburger Lederfabrik, | Der Frau Käte Namann, geb. Huschke, | zusammen mit einem Vorstandsmitgliode ¡# nunmehr folgender: Det Anwerb, Ee . Uur BelMtuß ¿Nes SelellsGafter vom fals auf den Inbaber lautende Vor: ugs. erweitert worden, daß die Gesellschaft das Trior. : 22e 25 600A Kaufleute zu Berlin Adolf Sadunl!Gker |! EBarlottenburg, 2) Hans ZatGler, Kau A X!rnma: es amburg anf t g. [in Srfurt isf Pryfura erteilt. oder mit etnem Prokuristen die Ätrmga ileberbauung un der! gleien General tag ann Ae E i “tammtapifal um sattlei zu ie 1000 „e zum Neynwert auk- [Met vat, si aa anderen gl ihartîigen An das H iudelsreziller fihleilung B und Mariin Saduntik-r sind ia das Le- | mann, Berlin- Shôncberz Sesellichast zit besczxäukter Haftung. Erfurt. den 26. Zuni 1917. zu zeinen. wirunditüden, Jn befcblofien ‘das Arund- | daber iet ane t ‘7 erhoht, betrúgi gegeben. Ste haben dite gleiWzen Borrcle Vicecnebhinungen zu betc'Tigen. wure Peule bei ter Firma „Dewfsche \Gäft als persönli b-flende Sesellihafer| Weriia, 29. Junt S Sig: Camburg 98. E. bus: Betrieb Königlies Umtogericht. Abt. 3. Spreugstoffwerke Glückauf Attica verta lung E Gai um 10000 Æ| Ma S: d e: 4 R AhbS vor den Staminastien wie die bisherigen Der Art lel ! ter Slatuten, betreffend | 8auk Fiiiaie Trter“ zu Teier, als eingetrete". Syr Vertretung nd rur Kdolf | Königliches Amt3zeribt Berlin-Vitte. egenstand des Yuternehmen “ed I s it E P E 20843) Befellis<zafc. Jn der Generalvers1mm, fapital der GHeseUf Ed Stü>F auf den | Könt lieg s en = Zult 1917, Vorzuasafktien. Gesellschzfteiwe>, ist deshalb durch fol- | Zweigaieoerlafs!yg der Dezzrtscheu Hank und Marin Sadurt\Gkcr, und zwar ein | Abt. 89, etner Leder fab ikzund anen I L Erfsart. l S f ° S lung vom 16. Veai 1917 ift die Erböbung du Auégabe °Aeti n von je 1000 M g mtsgericht A. KSbteilung 8.111. Löfhurg einer eingetragenen Firma. ! acnde Worte ergänzt woiden:- „sowie die! mit derm Haupifige zu Verlia Nr. £8 jeder felfiäntiz, ermächtigt. Die Firma | e eta tes Stammkapitals; 20 009 fÆ. In unser Handelsrezister A. un des eGrimdfapitals um „é 600 009 Nam?n lautender :te Meme”. [20859] Tuezumaun « Co. Siy München. | Vornobhme aller domit mittelbar oder un- |— eingetragen :

1 1 N In unser Handels8regiiter Abteilung B Münunecwen, 0. Juni 1917, mittelbar in Verbindung stehenden We-| Den Lankóeamten Wilbelm Haushrard

ac T S. E 1E e : Namn i c i i it in I R. Sadunis<ker geändert. | Veri, i N Unter: 1) Sas, Kul | Ne, 165 Antr beuts * bet bay Cifure| fowie die entsprechende. Kenderung tes ju erböben. Diese dapital Déttgt fet t Die Prokura des Martin S»dunisf-r it | Kn das Handelsregister A des unt-r- rederfadrifant u SiGURtE A selé it —/| „Friedri Jacobstötter Wit Un $ 1 des Gejellshaf!svertrags besd;iofen g-funden; das Grundkap [Ht bel der unter Nr. 25 etngetragenen K. Amtsgerteßt, ¡(fte Di? Gefellschait tit befugt, fi< und Gerard Willemars, beide zu Trier, e:loîter. Bei Nr. 23316 (Firma | jeihneten erichts ist beute eingetragen | 2) Flemming, Gly, 25a 54 Junt 1917 ais Inbaber der Ftrma die lia 3 Ge; worden. s 30 000 ft. den 29. Iunt 1917, Firma Courad Tak «& Cie.. Gesell. | Neisase. E [208617 bet anderen gleihactigen Unternehmungen | ift Prokura mii der Maßgabe erteilt GBuêtan Wiakler in Wert): Gesamt- | worden: Nr. 46 229, _Heinrit& Dom- Sefellschafttvertrag L S rers Mee Ee un) tE c ch Die Kapitalserböbung ist durGgeföhrt, gar!smh e, Arta B 2. \><aft mit besGrägktex Haftung in! Das unter der Fir112 Carl Berg. zu beteiligen". ; - worden, daß ein j-der voa ihnen befugt prck rist mit den Gefamtprofkariste: | werz & Co., WVerlin, Gesells@after : G C agE N E fat t die | <wister L: Rer a, A Das Grundtavital der Gefsell/hafti Grohh. AmtßgeriA". 27, [Memel eingetragen, daß der Direktor | maun zu Meißs bestehende Hande1s-|. etner 1st dur dieselbe Generaîïver- | sein sol, in Gem-iaschaît mit cinem Vor- ta: tha E>ert oder Gotifcted Stoehr ist | HeioriH Dommenz, Kaufmanr, Berlin, Ó esâitöführer Gesellic êt d die | 22 November 1905, e b. 91. S. Beträgt 6 1 200 000,—, eingeteilt in c irehen. i [20354] | Rudolf May:r in Burg bei Magdeburz | ge\äft (Nr. 116 des Handelsregiiters Ab- | sammlung dte Gleichiteluag aller Attien standmitzliede oder stellvertretenden Nor Daul Jordan 21 MBerlin. Bei | Ca2osar Schende?, Kaufmann, ebenta. Bezrtretung der S be % ierea dutéb 14. März 1807, c. Helmut, geb. 2 i N 1200 auf dea Inhater lautenoe Akti: n m 1 unjer Handels egister Abteilung A als Geschäftstühzer ausgeschieden und an [teilung A) ift heute QUE den Kaufmaun |2U!>< Auftebung dec Sonderre<t- dec | standemitgltede der Gesellichaft die Firma Nr. 44112 (offfzne Handelscete0\<G2ft | Offene Handel3gesellschaft, wel&e am | Zeichnung dec Firma er s ev oder durch | ember 1908, in Erfurt in ungeteilter zu je é 1000,—. t bet der unter Nr. 106 einge- | setne Stelle der Fautmann Oskar Müller | Karl Günther ¿u Neisre übergegangen | Liorität9aktien fowie cine Aenderung der | „Deut'che Vank Filiale Trier“ zu ¿eihnn, Mülez & S%wanke in Beriin- | 1. November 1915 begonven haî. —| zwei Gescäftsführ-r gemein Fe einschaft Grbengemein|haft, eingetrage” worden. Ferner wird bekanntgema@t; De ist as offenen Hantelêgesell)haft in | in Berlin-Schöneberg zum Geschäftsführer | und wird Bon demselbes unter unyver- | Lélltmmungen über tie Gewiunverteilurg| Die vlftionârrerfammlur g vom 7. März Schöneberg) Die Sesells<aft ist auf-| Nr. 46230. Gersten & Co, Werlin, | einen Geschäftsführer in Gem Erfurt, den 27. Juni 1917. neuen Afiten werdea zu 1050, gu. {ragen : j : E

; (6) / A j in uad Sohn, Warent- | bestellt ij. ; TRR ; beslofsen worden. 1917 hat den Vertrag, nachdem da3 Ver- gelô!f. Die Firma ist erlosben. Bei Alleiniger Sesellshaiter: Darfus Gersten, mit einem R add dur zwei Könilgtiches Amtègerichr. Abt. 3. gegeben. Firma Gre ea Rheinische Kunstver- Wtemel, den 27. Junt 1917, p7. Ps n a E t an In bezug ouf diese Aenderungen wird möóoen der Kommanditg-sell<aît auf Nr. 38536 (offene Hande ls efellshaft | Büistenmaher, Berlin. ALUMAN E: Prokuristen N! V E 2. Juli 1917. | Erfurt. [90844] Juni 29. hu “anstalt in Betdorf eiagetrazen Königliches Amtsgericht. Min geo G Neiß, | auf das dem Gerichr eingereichte Prorofoll Aktien in Breslau mit irma „Slesi- Ado!f Meyer & Co. in Berlia): Die |getelshast, welhe am 28. Juni 1917 S a iets, eridht. In unser Handelsreglster B unter | J. Staeudexr. Der Znhaber I. Staerd-r bng 27. 6. 1917, [der Generalversammlung vom 16. 12. 1916 | {ec Bankverein als Ganzes gegen Ge- Gesellsdaft i aufge), die Firm1 er. | begonnen Hat, Ein S O E Nr. 72 i heure bet der Firma „Ciga-| ist am 24. Mai 1917 verstorben: dag 4 Die Ehefrau Siegmund Ferber, Paula | Metz. Handelsregifter Metz. [19540] verwiesen. e währung von Aktien übertragen wird, Ges loïien. Gel8Mt die Ftrma Nr. 40196 | it beteiligt. U N L Gt 16a [20837] | rettenfabrik Dixi Gesellschaft mit be-| Geschäft ist von Emma Henriette eborene Gerolsleir, zu Beßdo1f 1} in} 1) In Bard V1 Nr. 76 des Gesell. | OtenKirehen. [2086211 Als nit eingetragen wird veröffentlicht: nehmigt, und ¿ur Durbführung diefer Hermann V. Rüge in Serliz. Adaolvh Greiffenÿageu. Berlin: A Ls Hc delsregisier. ift beute ein- s<hräafter Haftung“ in Erfurt ein-f Caroline Staender Witwe, geb. Stahl, das Ges<ärt als persönlid baftende Ge- | s{aftörezisters wurde heute bei der Firma Im . Handelsregister Abteilung Af Die neuen Aktien zu je 1000 6 find Detsdmeïz ing beilofsen, das Grund- WVerlin, 28. Iunt 1917. | baber jt: Flora Brei enaen, Laon In as - E E SLESIES geiragen worden: Die Geselischaft ist. dur zu Hamburg, und Jacob Joseph Paul fellshafsterin eingetreten. Die SejellsGaft Guteuverg-Druckerxei, G. m. b. $. [Ne 195 ift die ofene Handelsgeïels{<att ju 175 9% aus egeben. E kapital uin 25000000 A zu erhöhen. Æönigliches Amtgeri®t Berkin-Mitte, | trau, ebenda. Bei Nr. 10484 F. B S ogia betr. die Firma | Besdlvß der Sesellshafterversammiurg} Staerder, Karfmann, zu Blakkeuefe, e am 1. Iunt 1917 begonnen. Zur sin Meg, in Liquikation folgendes ein- Jansen u. Caumanns mit dem Sitze Strafiburg, den 2. Juni 1917, Diese Erböhung ist erfolat. Das Srund- Abt. 86. Gu:cemond, Verlizu: Die Prolura ale ) Ri en tabeit M Steiner | vom 23. Aunt 1917 aufgelöst. Der bis-} úbernommen worden. Vertretuna der Gesellschaft stt jede ber j gelragen : in Wickrath eingetragen worden. Derjon- Kaiserl. Amtageriht. kapital beträgt jet 275 C00 000 A. E Frieda Ganzenwüller ift eilos{en. E E "es AltiengeselfGaft in | beriae Geshäftsführer Bernhard Neemtsma Die ofene Oandelsgesells<agft hat beiden EGesellshafterinnen selbjiändig er-| „Die Liquidation ist beendet. Die lid haftende Gesellschafter find: Strassburg, Eis [90535] Durch N E E Beriin. - [20662] | Nr. 29592 Emil Dammaun 4 N nitz Zweigricde luna —! Der | tn Erfurt tit alleiniger Liquidator. Diel am 24. Mai 1917 begonnen und seyt mächtigt. ‘Dem Kaufmonn Siegmund | Firma ist erloschen.“ 1) der Koklenhändler Friy Jansen in Handelsregister Straßburg i. E, |Q19 vom «. März 1917 ist weiter nas In unser Hondelsregister Aßteilung B | Berin: Die Sefcmmtprokuren des Kurt 2 eur d vi DT Ut dur Bes!uß der Peokura der Frau Flora Neemtsma, geb. | das Geschäft unter unverändezter Fitma erber in Beydof ist Prokura ertetlt. | Met, den 7. Juni 1917. Wirath, Es wurde A eitigëtragëh : g ï. S | Inhalt der Niederscrift geändert die Be- mt Heute eingetragen worden: Bei | Wallis Ges L R lich Ge V 1E na bom 2. Juni 1917 Zül, ifi ezloshen. fort. Dle Profura der Ehefrau Siegmund | 2) In Band V[ Nr. 126 des Gesell-| 2) der Kaufmann Heinri} Caumanns Fn das Nene: immung J Hung Lex die E e Ar. 1735 Mekleaburg - Streiiksche | loschen. Gesamprokutitt (S [7 * Notarktilantkunde pom gleihea Tage | Erfurt, den 28. Juni 1917. Gustav J. Ascher. Der Inhaber @. Ferber, Paula geborene Gerolíten, in |s{a\toregistes wurde beute bei der Firma in Wikcathberg. Band 1X Nr. 275 Bi Die? Mlänid S e Zerlegurg M aftien Hypothekenbank mit dem Sitze zu mir dzm Gesam!prokuriiten Gus av No! s T dert wrdakt L Königliches Amtsgericht. Abt. 3, íF. Aster ist am 25. Mai 1917 vex, Brhzdorf it dur<h 1hre Aufnahme als] ,„De-&Gi- Vau“ Deutsche Cigarren-| Es handelt \ih um eine Kohlenhandlung. Wilitvald Groß in, StvofiBur A (34), Uber tas St A der Akiiozäre Neaftrelis und Zweigniederlaffung zu Dammarn tit VarIb LIE E L a Blatt 7024 betr. dit Firma ———————_—— J storben; das Ges>ôit wird von Emilie Gesellschafterin erloschen.“ versaudgeseus<Gaft mit beschr äukter Odeukir@en, den 23. Juni 1917. Firmeninhaber ist am 27 Aptil 1917 ($ 23), und E 1M loNten, die Verliu: Neaterunasrat a. D. Felix Gutt- | mann, Wannsee. E: Bek N : Lud Kac1 Pieshe I Cyemnig : Dke Firma | Ersart. : [20885] Asher Witwe, geb. Blumenfeld, zuy fiirhea, den 12. Juni 1917. Haftung in Metz, ia Liquidation Köntgliches Amtsgeriht. erber U : R ) en As je S 1017 Be 1 E S ir M A j eut jen i ift erlescen c 448 R B fer s Ps unter unveränderter Firma Königl. Amtsgericht. R A dggondes eingetragen dic E [208631 | Das Handelsges äft i unter Aus\{luß i ( j e Ua A O & L Pom L. Just 1917 bis 1. Sult 1c als | Dan , aus (28 E B A Zu Dou t eute bet der Firma „Ver uUngs- ortgesebt. T 90857 e L.quidation ist beendet. Die Firma A 2 Bob 181 9 H 3 Stellvertreter des hrbinderfen Vorstands. | Profura des Hans Fri> is er- Paul Schubert in Chemni und ats | geselsaft Thuringia“ in Erfurt An: | e. Fiscber. Diese Firma ist erloschen. Koble Sor L L RILEL M exfosdien, q Abteilung A (f Stan ARDelR Eer S T L qud Jeden i I a a S A ans A ee 4 Geuia Ee ; e: Mle o Y a Sbakérder ‘Aitgans Curt Paul (tragen mpt Nach E V Olo U Dro nSauitas“ B M E Ketti ge x Thonu- Metz, gi Q E Un Cal “o R L bindlihteiten auf die Witve Willibele öniglihes Amtsgericht. Abt. 7. 1 Srat In den Borstand abgeordnet. S S R i kSúbert daselbs F baber. (An- | Generalversammlung vom - Unt Geselli<aft mit beschränkter DHaf« eute De ‘Herm Schaaf «& atjerli@es Aratogeriht. B - L Groß, MNosa geb. Großmann, in Straß-| Trier. [20869] Bet Nr. 3969 Oeliwerte Stern-Sonue- | dez Albert Vteyer isi erloshen. Bei Schubert daseibst alé M z soll das Grundkapttal um 750000 A tung. Der Siy der Gesellschafi ist werke Peter Jof. . : stikerei uud Nonfetfionsgeschäfr in U D / S In das Handelsregister Abteilung K born, AktieugeselisGaft mit dem Sitze | Nr. 42 143 Jaskuletwicz M Ne E O E dURABN Toetder--. ee Direttor Peter Box- Sa bura 8 lellsafi if Cie in S e: Metz. Handelöregister Meg. [19542] At E und als n Inhaber Fabrikant e n S Leit e unter der dté- An O N Firnia Wilhelm ¡u Hamburg und Zweigniederlassung zu | Bertim: Die Ficma Nr. 43239 Quo | iva i Herieliung bow B10!) “|büchen ia Berlin-Lihterjelde ist wum Wit-| * Der GesellsGaftsvertrag ift am jonwerte Schaaf > Ce in Koblenz, | a. În Band V Nr. 209 des Gesell: | Gustav Walf E Die Prokura der Amalie Groß, jegt| Gruben“ in Trier Nr. 691 ein- S eee GoAlebsen: A M ITE Rouenses, r De! lin: “M P kura fe f Blatt 4602, ber. die Firma | gliede des Bor stands bestellt. Dem Paul] 8. Juni 1917 abges<tofèn wörden. Thouwerte Schaaf Œ@ d | saftöregisters wurde beute bet der offenen Med L e Abt. 11. | Ebefrau Bobinger, i erloschen. getragen: Steeu-Zoun-born Akti-zngeselischaft Sanzenmülter, E br mint Naumans & Oehme in Cheumis: | Hülfer in Verlir-Pankow und dem Pans Gegenstand des: Unternebmens ist Niuenporf. n 12. Sunt 1917 Handelsgefels>bait „Gebrüder Prillot, | Derzoglihes Amtsgericht. E Band XI Nr. 6 die Fuma Willibatd| Der Elisabeth Weiß, Geschäftsfcäulein 2 De 1018 R E A Die am 4 es 15 372 | Die (ejellshaft ist aufgelöst, Der Gesell O at ein ieg ist Gesamt- E und len E S t- Mo N li@ies Uritögeridht. 5 Photo-Pall Mech“ in Mey, folgendes Pulsnitz, Sachsen. [20708] | Groß in Straßburg. Inhaberin ist E n N s Cat : A t S/T 0 Ns: N 1A DSEO F pie: L d Z 14 C a2 15 u c. ar Z p r An u Pro ura ertet!f. . - euti ¿n räpara n un a in teln N eingrst tagen : u ») K 33: Sre Ute 1 dt M w S Wb ; 5 f r Er, en 29. un . S GSrund!avitals ifterfoat. Das Grundkapital ai S Ie G N o Ta \ e N E Erfurt, den 30. Juni 1917. it Berbindung mit diesbezüglichen derz. Pr [20185] |, Die G sellschaft ist dur< den Tod der E Au Durmea, Su h Grotte as Strahbue E Köntgliches Amtsgeriht. Abt. 7. P Jet s a a ZBF L A O Ee 568 Paula Wernu- | Der Kaufmann Hermann Hugo Oehme in Königliches Amlisgeriht. Ubt. 3. Handelögeschäften uud Vertretungen. : e abel êueaifter ves Königl. beiten Gefellihaster : Heinrich Armand Vulsnit und als deren Inhaber der In das Gesell\ha}isregistzr : Trier. [20870] Mee Or E I E ba aue fta Boeiia (Czemniß führt das Handelegeshäft und | FranKksart, Oder, [20846]| ¿Das Stammkapital der Gesell\<ast (êgerichts zu Königöberg i. Pr. | Lrivot und Auaust Marie Prillot auf- | Weinhändler Herr HelariF Hermaan} Bund Vl11 Nr. 2 bei dem Laudes-| Jn das Handelsrezister Abteilung A lben 08 Sn e e E S Berfta, 30, Juni 1917, die Firma als Alleininbaber fort. In unserem Handelsregister A. it uner} beträgt „6 20 000,—.. Ï : E t in Abteilung À am E a A N Bd Fi Sperling daselbit eingetragen worden. vervaud der landwirtshaftlicyen | wurde beute bet der Firma „VDeiarich R ber 1000 6 lautende Aktien zum Königl. Amtögeri®: Berlin-Mitte. Köntgl. ‘Amtsaerid: Chrmais, Abt. E, | Nr. 445 hei der Firma F. E. Nielsen H R r O L huistian 9%, Juni 1917 Nr. 2306 Ooawald tit, eka Me Main rmen- Angegebener Geschästêzweig: Handel mit Sus v. E Nen in Haupt u. C2“ ia Trier Nr. 903 Betra,„e von 105 vom Hundert. Das ge- U REE P dea NaEf. Inh. C Müller, Fraukfurt E döl - Bohr esellschaft Mieder- Ziegler, Miederklassungsort: Könias- Emil Prillor, Vhoto-Hall in Met u init, n D S T tellvent eten Di for Wilbeirer Zion Sun folie samte Grundkapital zerfällt nunmehr in ——— i R E 94 a. O, heute eingetrogen: Die Finma ift sachsen“ uit beschränkter Haftuv berg i. Pr. Inbaber : Kaufwann Ot- | haber: Emil Oftay Prillot, Photo. An liter U idt A Rer fretär Unk MeltoeBe | Dem Kaufmann Josef SSneider zu 4000 Stúd je auf den Inhzber und ib?r | Wremen. [20835] | Deïmenhorst. [20838] | dur den Tod des Inhabers erloschen. E Der Sig der Gesellschaft ist Ha g. wald Ziegler in Köntgsberg i. Pr. arayh in Mes. Der Ehéfr ai Catharina niglihes Amtsgericht. i I e d em Dir a André "S& Ae Wellenstein, Großerzogtum Luxembarg, 1000 e lauteade Altten, Bet Nr. 13687 | In das panbelsregister ist einget:azeu | Jn unser Handelsreaîster if zur Firma | Frankfurt a. O., den 29. Junt 1917, Sit b T dage Bei Nr. 1243 Isaak Laudaut Offene | P, [lot gev. Cleman, in Mey ijt Prokara { Ragnië. [20864] ide im Straßbur it Ges torofarc | t Minzelprofura erteilt. 449 eFrieas - Verlag“ AttiengrseUlshaft | worren : „3, D. Schaub in Delmenhorst“ ein- Kgl. Amtsgericht. Der Sesellshafievertrag ist am Handelégesell<aft. Der Maustnani Vor | erteilt. : In unser Öandelsregister A ist heute erteilt i dér Welle daß Ne enttOeber Ta liches 8 ibn ‘at 7 e O O s Dle Vitelle m 28, Fun 1216 de Uen Nen: | Geldern. [20847] Þ 25. Junt 1917 abgeschloffen worten. Sehiit als versónliG haftender Gesel, | Mets, de 19. Junt 1917. UlCiVeuB etage Cte a A OFRUS Nl ineinfam odér-ie mit dnern Oiribllines, R L E schaft _UT dur Aftionärve-sammlungs- „Augustus 11D Wiarienzr<eu Ge- é Ler biaberige Firmeninhaber Aohaun Im Handelsregister ist bei der Ftrma Geaenstand des Unternehmers ift: Geschäft ¡8 V "Die Gesellschaft bat Kaiserliches Amtageri@t. Pfeiffeuberger folgendes eingetrogen : bevollmächtigten wr Vertretung des Vandsburg. [20871 pel vom 17. Imi 1917 aufgelöt. | * fell;chaft ait besevrüukter Hafueug“, | Heinrich Sirplla Schaub ifl verstorben. | Neugeveyndt in Geldern am a. der Erwerb, dle Verwertung, die shafter eingetceten, b A Ee Die Firma lautet jeßt: Franz Pfciffen- Vereins berechtigt sind. In das Handelsre.ister A it bei Nr. 51 Dec hisberiac Vorstand Faufmann Alfons Breemen : Gegenstand des Unternehmens Sine 4 Kinder, namens: Karl, Marianre, 18. Junt 1917 eingetraaen: Dem In- Ausübung sowie die Finanzterung voi am 20. April 1917 917 bei Nr. 270 | Militsch, Bz. Bresiau. [20860] | berger Jahater Uuguste Pfeiffeu- Band X[ Nr. 103 bei der Firma | beute fo! gendes eingetragen worden : Doch edt in Charlottenburg ist zum | if ble Ershließuag und der Betrteb Hedwig und Serud führen p elan! genteur Robert Höh in Nbeivberg und der Bergwerksgere<tsamen, dte Gewirinung Am A Ua Da S Lipvert In unser Handeleregister Abt. A ist] berger. 4 7 Sugo Stiuues Gesellschast mit be-| Die Finma Oscar Meuua in Vauds- Beclas 58 Fun 1917 lib, S U U Weise nes elle G Pud e Mull pa! i B, standeslofen Mathilde Aengencyndt in und Erbohrung von Erdöl ‘und Erdgas e Dans Mattern in Köntgsbe! g | Unker Pr ider Fuiña „S. Jung-| Naguit, Ba Aa e t. s<hräukter Haftung zu Mülheim-Ruhr | burg ijt erloschen. "Sönigl’ Aratögeridt Berlin-Miite, Looses Pebide A S betet A LLO L Sar ist Einzelprokura erteilt. auf nord- und mitteldeutshem-Gebi:t, M eut 14 | mann, Milits<“ eingetcagen worden, Königliches Amtsgerih mit Zwektgniederlassung zu Straßburg: Amtsgeriht Vandsburg,

: : i, Yr. ist Gesamtprokura dahtn euteilt, ift, A : c den 21. Iunt 1917. ‘übteil. 89, Das Stammkapital beträgt 70 000. | De1meuhorst, den 27. Juni 1917. Amtegeriht Geldern. b. der Erwerb und Betrieb anderer doz sle gemeinshaftä< vertretungsbe- L O Rendsburg. [20865] | Emil Vits in Essen {ist Gesamtprotura

D-rGesellschaftévertragistam 27. Juni Greoßherzoglies Anmtsgeriht. Görli A 20848] ähnlicher Unternehmungen und die Be- E ¿tigt sind. In das Handelsregister B Nr, 26 derart erteilt, dak er zusammen mit | Wandsbek. [20711]

E E N 2 N Menditalz Die Gesellschaft ist aufgelöst. | Yümehenu. . [20511] 6, ®. in Nendoburg ist eingetraaen: [ vertritt. v S 1 bei der Firma Perelió & Pollak ein- “neten Berichts tit beute eingeiragen worden: | oder mehrere Gef äftöführer vertreien. | Bei Nr. 186 Abt. A des Hanbvels- Jandelszes beträgt 4 20 000,—. Lie Firma ist erloschen. Bekanntmachung. Handelsregister. | Nach dein Beschluß d-r Geselschafter-} Strafeburg, den 27. Jun l. getragen: Bei Nr. 27 441 Alvert Varel, Char» Sind Mebne Geshändfttres bestelit, | Tegtiters, wo die Jirma Georg Stoige V “Ez s Sie a Gelhänsfährer {sstt: Otto Paul Her- dn Abieilung igs 26. Juni 1917:| 1]. Neu eingetragene Firmen. versammlung vom 14. ‘Mat 1917 ist das Katserl. Amtsgericht, Dem Kaufmann, Paut August Gustav Jotteuburg Niederlassung j-t. Berlin- | so wird die Geselischaft dur< zwei e- | Nachfolger in Dessau geführt wird, t Göclit cingetragen worden. Periönlic | Man Loldt, Kaufmann, zu Hamburg. Nr 923 die Afktiengesell|<ast Ga&-| 1) Leonhardt Sauecrbe>. Sig Stammkapital um 30000 ( erhöht und Strassburg, Es. [20537] R So e E 98 E Schöneberg. Bei Nr, 41 234 Beuder | \<äfteführer oder durch cinen Geschäfte. heute eingetiazen worten : Die Firma ist haftende Ge!elischafter ‘siad Fabrikbesiger Ferner wid bekannt t: Die mojoren, Fabrik Deutz Zweiguieder- | München. Inhaber: Kaufmann Leon- | beträ; t 1eBt 90000 7, | Haudelsregtster Straßburg i. E. R tolihes A i 4 & Wiemann, Berlin. Prokurist: | führer und einen Prokurtjten vertreten ; | erlos@en. E Ferdivand Nopper in Görliß und Tech- Be der Gesell\<aft er- lofung Köuigöberg, Siß in Cön. | bardt Sauerbe> in München, Handel mit Reudsburg, den 20. Junt 1917. 64 wurdé beite eingeladen, nigliches Amtsgericht. 4. Arved J-t?ewit, Berlin - Friede-au. | qu kann die Bertretung der Gejell-| Deffau, den 2. Junt 1917, fifes Fuiß Thiel in Görlis. Die Gesell- folgen im Hamburger Fremdenblatt. Deuß, Zwiizniederlassung n Könige- | Kolonialwaren und Herstellung und Ver- Königliches Amtegertt. 3, Jn das Gesell haftöregister : Wandsbek. [20710] Dei N-. 42403 Elbe & Co.. Verlin-| schaft jedem Geichästsführer übertragen Perzogl. Anhalt. Amtsgericht. \haft hat am 27. Juni 1917 begonnen. Atntsgeziht in Hamburg: bra i. Pr. Saguna vom 5. Jaouar | trieb von Schukcreme, Lämmerstr. 1. SechmalKkaideo. [208391] Band X11 Ne. 81 die Firma Josef] Jn das Havdelsregister A ist unter Tempeivof. Gesellihafter jeut. Fig | werden, —— ! Amtsgericht Görli. Abteilung für das Handelsrezifter, 1672, geändert dur< Bes&lüsse der Ge-| 2) Audreas Lehuer. Slh Daag. In das Handelsregister Abt. A iit ein-| Xrauk «& Co. in Straßburg. Offene | Nr. 229 am 28. Zuni 1917 die Fina Œlbe, Kaufmann, Berlin - Tempelhot, Geschäftsführer sind: der Kaufuann Duisburg-#Ruhrort. [20660] ——— 0101| Hanau [920852] reraibersammlungen vou 24. Novewber | Inhaber : Buchdrukereibesiger Andreas g‘tragen : Zau Nr. 128 bet der Ficma | Handelsgeiellichaft. Alfred M. W. Behrens in Bram- Simon Tronéfrau, Kaufmann, Manvbeim. Filedri< Frovz Susecmihl und der Ín unser Hande!êregester, Abteilung b, GrossrTudestedt. L [20849] A “veiuri> Spoufei M Mein, 19%, 17. Dezember 1890, 18. Dezember | Lehnex in Haag. Buchdru>erei und Füler & Retsch in Schmalkaldeu: Persönlich hafter de Gesel s&after sind: |few und a!s derea Ivhaber ter Bau- Di- Preokura des Fris E!be it erloschen. Kaufmann Bustav Kcauiager in Baden- | ist heute unter Nr. 208 die Firma „Frauz |- In unseren Handelsreg!ster Abteilung A Der Ebefrau Emma Svonfel, geb 1891, 16, November 1896, 9. Dezember | Scvreibwaren es&äft. Her Ingenieur Kail Netsh in S{mal- 1) der Kaufmann Josef Frank, unternehmer Alfred Mcx Wilhelm Behzens Offene Handelszejeliihafi, wel&e am weiler. Jeder berjelben ift berechtigt, | Saniel & Gie. Gesenl/Haft mit de- [ist heute hei der Nr. 41 eingetragenen edigen Martha 1997, 10. Januar 1899, 7. Dezember 1899, 5) Albert arl Lang. Siß Münucheu. Falden ist in die Gesellshaft als periönli< 2) der Kaufmann Hans R'edl, in Brawfeld eingetragen.

18. Juni 1917 begonnen hat. Der U-eber- | - die (Gesellschaft allein zu vertreten. s<ränftcee Haftung in Duisburg, | Firma „Sparkasseverein Großrude- riet E er Ld A erteilt 14, November 1902, 12. November 1903, | Fnhaher: Verlaosbubhändier Ubert Karl baftender Gesellschafter eingetreten. Kur betde in Straßbur». Wandsbek, den 28. Junt 1917.

gang der imeBetrtebe des Geschästs be- | Der (c \-llscbaftec Gustav Krautinger Ruhrort“‘ eingetragen worden. stedt“ eingetragen worden: Die Firma ist ;, 1 ; % Junt 1905, 22. November 1906, | Lang in München, Verlagsgeshäft, | 5 esellschaft ist jeder Ge-| Die Gesellschaft hat am 14. Juni 1917 Königliches Amtegericht. 4. aründeten Forderunaen und ¿Verbbudli- | 7 bringt in Anteuiumg ‘auf seine-Stamm- | Der -Gegenitand. des Unternehmens ist: geändert in „Spa: kasse zu Großcude- Fern ete S, g E ms s. April 1911. Gegenstand des Uater- | Clemenestr. 53. : U de (Va E begonnen. I I U egen S keiten auf die @efells<ft it ausgesMlèsjen. | * einlage ‘in. die -Gesells@äft*aur-Grund | : 1) ‘die Gewinnur gund ‘Verarbeitung | stedt“. L Hanau, den 27. Juni 1917 nehmens: Herstellung von Maschinen und | 4) Marienapotheke in Parteu- Schmalkalden, den 2. Jult 1917. Band XII1 Nr. 82 ti? Firma Gesen-| Watteascheia. [20872] Gelöscht * Nr. 30 676 Emaillir-Werk | - des: mit hm “ges>lofsenen : Vertrages | hon Bergiverkè, ‘und ‘¿Hüttenerjeugnifsen,| Großrudeftedt, den 28. Juni 1917, Köai lies Amtes ericht. 6 Ma\chinenteilen, insbesondere von Gas- | kirheu Oscar Fuchs. Siß Parten- Köntgliches Amtsgericb?. Abt. 1. schaft für Solzgewinnung mit be-| Ja unser Handelsreaister Abtetiung A u og i 1917 p G0 Zyeekt L bel Velten Den diticwecun n Bude R Dien Ver: C beri E N ie N dhe let, Fu in E tir Sd Stettin. © » [20890] R D a dem N zu E A a an M E o T e p, | fte ¿aus x beim Bel agdan gebot deg | Püttenerzeugnissen und ben'bet deren-Ver- | eumllG O ri :, [20850] | Höchst, Odenwald. 20853 revmungea gleider, und Ähnliher Art. | Fus in Partenkirchen. S E or ‘bet | Strafiburg. egenstand des Unter- | Alfre ‘o niger In- Königl. Ainlägeride:L Srlki-Mitte Sf hs wfeziizabatsäfranz BartisSGikler- Arbei g Fewdbbnenen ‘Protukkéa, * E R E Bicsige Handelotégitier e : * Vefanatmachung. [ ] Gruvdkapital: 22 C02 000 e, eingeteilt | 11. P etage lets: J In rp A A ee Ao E die Ausbeutung von Wältern } haber Julius Stern, folgendes etngetragen Tbieilung“ 90. menn in Augsburg vom 25. Mai 1917,| 3) der Sgifahrts- Und Spedittone- | Nr. 6, betreffend Steinkohlentwwerk Plög} In urser Handeln egister Abteilung A m 2000 Attien zu j: 200 Laler auf den| 1) A s nact: L il Kir der“ 4 Sidi ) n getragen: [und d'e Verwertung von Hölzern. vor L SsE Sütat ¡4 [20830] U oe E O Ce Ui ae DeltieD, tri dei Löbejiiu, ift heute eingetragen: wurde deute bei der Firma „J. Schweitzer 6 N 100 Age: 1e 000 4 auf | shinenbau- R rich ‘Ro>itrah Die G sellschaft ist aufaelöst. Der biz-} 2as Stammkapital beträgt E l L E Beriin. A «cfitedliie id A stehenden Bergwe: kéeigentums unter den | 4) der B:trieb von Aulazen, die den Durch Besbluß der Generalversamm- | in König i. O.“ eingetragen : en Namen, 5900 Aktien zu je 1200 [reèwiß vorm. He A Die Ge i “s sellschafter Mar Kir&ter in] Der Gesellsaftsyertrag ist am 25. Pèai | verleg ttérisWeid, ven 27 t 1917 „In unser L an t laregiften_ A Namen „Augustuszeche und «Marien» [zu 1 bis 3 bezeichneten Zwecken dienen. | lung vom 14. Funt 1917 ist die Sazurg| Philipp Schäfer 1. von König ist tur u den Namen und 10935 Aktien zu je | Ziceigniederlassung M E Be L S 4 t einiger Ma ée Vor Sirtns und 15. Juni 1917 festaestellt. Vat es 5 4 un t neues A e i r | zehe* an den tn den dort genannten Ge-| Zur Erreiwung dieser Zwe>e ist die |in $1 geändert. Der Sig. der Gesell- | scinen am 15. Februar 1917 erfclgten Loo 1200 & auf den Inhaber. Der Vor- jells<haft ist dur pt (1017. auf. Ei in Vi 9 ult 1917. ‘} Geschäfteführer der Gesellschaft it der oniglihes Amtsgericht. 1558 Victor a zu 2 L Be ke meinderi belegenen Koblenseldern, ein. | Gesellschaft befugt, gleichartige oder ähn- sait ist nah Pisg bei Lödcjün rerlegt. | aus der Gesellshait ausgeschieden. Dessen sland wird, durch den AufsiHtsrat besleDt. vèrsammlung vom Bird ; id Ada, 4 ubs Äraedea@ ‘dfót A Kaufmann Heinrih Rüngeling in Straß- Weilbarg. , [20873] S , va E Prof ia n U a ti Stammeinlage des | lie Unternebhmurgen zu erwozrben, st< an Salle, Saaie, den 29. Junt 1917. Wiiwe, Katharina geb. Fischer, in König Zwei Borstandömitglieder gemeinsaftlih | gelöst. U 5 i Dia N nig : : bura-Neudorf. ige 1 In dem Hantelsregister Abteitung A a Gas l & No lin f Ia O E 000 “eter in ae A angen eda L Königliches Am tégerii. Abt, 19, jept mit Johann Schäfer 11. und Setbastian I ‘Profe adomitglied zusammen mit |} ieektor al R fior tn Dresd V A Stollberg Erzgeb. ‘h [20867] Stellvertretender Gesäftsführer ist der | ¡(t unter Nr. 90 bei der Firma „Leopo:d De N 7068 Aktien Weicls<aft zur E “ber GefelliWaft C E wam. [20481] De I Live eihe 1h. Nonig, * die M Me I C V E D Ra Uiaen, Und Waiscatans des} Auf Blátt 562 des hiesigen Handele- S E Ne Babn : Saly angiebt j R aa, j i ¡ott E i Du E : : : , irma Gk er de or Ee a N L ermd. : ‘olgendes ‘cingetragen worden : Bewinauzig Ae tage voi erfolgen dur den Deutschen Reithe- Stammkapitel 1000 000 4. i Fiutragunsen in das Haubelsregister. J Sibioiga ie König E E aufmann Peter Langen in Cöln-Mühl- L E E T L EORE N B EL S E S ae E oes Die Gesellschaft hat einen Gi\chäfts- E ea Saly Moses zu Weil. Or e eden n “Aktio, terun ags net & Sa j „Buer Geschäftsführer wit der Befucnis igniv « Conf Di fe of del S$öchst i. O, den 28. Junt 1917, eim, Ingenieur Kail Stein ta Berlin, | ficherungsövereiu O et ‘Fe bèr A Blatt 491 des Handels, | ührer und einen \tellyertretenden Ge- burg ift gestorben. Das bisher von ihm S O ist die: G ella | rast Weuke. Co., Bremen: Der | zur alleiniaen Veitretung der Geselcaft | Pr ge ou}. Viete offene Handels- Großh. Amtsgericht. Fngenieur Dr. Arnold Langea in Côln. Siy München. Die. Mitgliederver- | assung de Königlichen Amtsgerichts | Väftsführer. ; in Weilburg betriebene Geschäft wird , voin; 3. Mal 1914 M die Gesellschaft bieslsge Kaüsmann . Hek..rih - „Jultus. ist, Herr Johan Welker... Kaufinaun- aus | - gelellihafi ist aufgelöst „worden; das i —— le Generalversammlung wird durch etn- | saminlung vom 12. Mai 1917 hat eine | registers des : nig i / L | Der Geschäftsführer allein vertritt die upter der Firwa L. Michel Juh. : Fran- autgelöft. Zum L'quibator. - ist Els | ‘7; Eduard Nitsche hat das, Geschäft dur: Duisburg, bestellt, T TGésdhâst «ist von ‘dem - GejeU schafter Karlsruhe, Wadcon. [20887] malice öffentliche Bek mntmachong: mit | Aevderung der Sagung nah näherer Frankenberg, unter i Het eorg Gesells<hait re<ts wirksam oder sein Ver- ziéka Moses“ von der Witwe Moles : nakyt “Kaufmann „Jacob * Klausner fn | Vertrag erben. und führt fofes seit | Die Geselischaft wird wie folgt. vtteten, | : Prigniß „mit Aktiven und Palsiven| Jn: das ' Handelöregister B Lond 1 4: Tagen Frist berufen. Bekanntmachungen: | Maßcabé - der : eingereihien Urkunden be- | Feis< in Niederw ges ‘ibe Sababen | treter. weitergeführt. Berlin uvd Kauémann, Max. “Rird- | dem L, Fehrvar 71917 unter Vecber-:)zntweder: 1) dur einer Geichät1sführer, j ;* Übernommen worden: und: wtrd: hon: ihn Di-3.:12 t zur ‘Fitma Chriftofle« M Neihbanzeiger de O Mon Hauptniederlassung und C M L in Als nicht eingetragen wird veröffentlicht : Weilburg, den 23. Juni 1917. A on, Derlit Wilineräborf, 7 Bei | * nahme derAllipêèn und“ Pasfiben ? und/dén ¿der : Aufsichtsrat die ¿Befúgnis.: zur «¿Unker utvekändetter Ftrma fortgeseßt. Gie. „- -Coiimatidötgesen saft ‘auf - M enc cam 20707] 3) Münchener Zeitung, Gesell-| der Kaufmann Georg T Ka na „| Alle dur das G-sey vorgesciebenen Köuiglihes Amtsagerich1. 1. Nr.#11 382 Berliaer Hande 8 Bejell- unter unveränderter“ Ftrwa fört. ‘Jalleinigen Vert'etung * erteilt“ hat, oder | W. “J. Krüger «& Cons. . Gesell WUktien in Varis mit einer Zweignieder- - Auf Bic it 326 des bi- [ els schaft mit bes<räukter Haitung. Siy | Niederwiesa G wor Fab i e Bekanntmachungen erfoigen im Deutschen A L schaft mit dem Site iu Berlin: Die Am 30. Iuni 1917. 4) du1< zwei Geschäftsführer, oder 3) dur | schatter: Wilbelm Johbaan K-ügzer und lassung in Karlêruhe eingenagen: “Auf regtsters E E hi-sigen Handels- Müvchen. Die Gesellschaft iit aufgelöst. gebener Ra avritalion Reichsanzeiger. Worms. Befanutmachung. [20874] ‘Prokura des Paul Kollb»rg in Berlin, Vesellschaft sür Immobistenverwer- | einen Geschäftsführer und einen Prokuristen, | Emil Krüger, Ouartiersleute, zu Ham- Grund der Verordnung vom ‘14. März Thiel Sa tg die Firma MLOnR Liquidator: Emil Ludwtg, Architekt in |<emis{<-te<nis<zr E L M 1917 In das Firmenregister: Im Handelsregtster des hiesigen Gerichts ; Sthöneherg „it er'oshen Bei] tung mit besmuäalter Hof:urg, | oder 4) dur ¡wet Prokurinen, ; burg. 1917 (Reichsgeseßblatt Seite 227) bat der eian V nig etngetragen ijt, ist heute München. Stoliberg, am 30, Jun G Band X1 Nr. 2 be: der Firma | wurde beute bei der Firma „Zuckerfabrik Nr. 12846 Central Sruadîtüds. Bremen: Johann Diedrich Behrens | Die Bekanntmachungen der Gesellschafter Die ofene Har delsgesell\haft hat am Retchékanzler unterm 2. Zuni 1917 die Inhabet (C v en, daß der eingetragene 4) Jsaria Zählerwerke Aktieugesel- Königliches Amtsgericht. Optiker Gerha:d Klock tn Straß | Rheingau, Aftieagesellschaft“ tn Akiienge«u\<%aft mit dem Sige in} urd Wilbelm Heinrich NReinling sind | erfolgen nur dur ten Deutschen Reichs- | 26. Junt 1917 begonnen, Liquidation der Zweigniederlassung apv- ilt und daß M L Ungei>eden schaft. Siy Münacyeu. Prokura des E T 905361 | burg: Die Prokura des Geschäftsführers | Worms einaetragen : B-rliu (Bezirk des Königlichen Amts, als Geschäflsführer ausze!cieden. anzeiger. : Maxx « Kant. Die an P. Marx, geb. geordret. Das Großh. Ministerium des Thiel, ges Al aberin Meta Lydia verw. Nobert Hir\< gelös>t. Strassburg, Eis. Ï a ] und Optikers Eugen Rost in Straßburg | Bruno Reichelt 1nd Cornelis Jocobusg periis L: Nach dem Be- Der hiesige Bücherrevisor Nudolf Duisburg-Nuhrort, den 2. Juli 1917, | Steiner, erteilte Prokura i't erloschen. Innern in Karlsruhe hat am. 17. Junt Handels ei Dat e n Leisnig ist, die das 5) Gottlieb Krom. Siß München. Nee S urg 1. S. fist erloschen. Milo sind aus dem Vorstand ausgeschieden. {luß der Aktionä: versammlung bom 8. | Walter Engelbre<t von Pustau ist zum Amtsgert>{t. H. Wilhelm Schöning. Das Geschäft | 1917 den vereidigten Bücherrevisor Moriß o'fisheoe Mf unter der bisherigen Firma Georg Gottlieb Krom als Inhaber ge-} És wurde heute Us A : Straßburg, den 28. Juni 1917. Worms, den 29. Iunt 1917. und 20. Junt 1917 befindet sh der Sig Grschäfteführer bestellt. d S s ist von Davtd S<{warz, Kaufmany, Seiferheld in Karlsruhe zum Liquidator Leisni den i Iöiht. Nunmehriger Inhaber: Ingenieur In das Gesellschaf. N an u Koîserl. Amtsgericht. Großherzogliches Amtsgericht. der Gesellichaft ia Charlottenburg und Norddeutsch? Hütte Aktieugesclls<ast | Emden. : [20841] | zu Hamburg übernommen worden und} ernanut. D en 30. Juni 1917. Albert Schäß in München. Fordecungen | Band 1X Nr. 165 bet der ima u- vi [20868] R A A N sautet die Firma: Treuschus-Actien-| VBuemeut In der Genecalversamwlung| Jn unser Haude“sregister Abt. ß is | wird von ihm unter unveränderter Firma Karlörußÿe, den 29, Junt 1917 s Königliche Amtsgericht. und Verbindlichkeiten sind nit über- |gema< Ukiieugesellschaft Elsässiscde | Sul. Á L “bose, | Worms. Vefkfanntmachung. [20875] gesells<aft. Nah dem Beschluß der : vom 8, Mai 1917 it der $ 9 Abf, 2| unter Nr. 11 bei der Aktiengesellshaft in fortgeseßt. Großh, Amts ericvt B92, LüRebun 5 nommen. Konservenfabrik und Jwmportagesel-| Bet der untex Nr. 17 des Haudelée - Das Ciulôöschen - ter Firma „Engl. Uftio-ärvrrsammlung vom 8. Juut 1917 | pes Gesellshaft8veitrags gemäß. [59] | Firma Borkumer Kleinbahv- und Prokura ift erteilt an Maragaréthe| ——— S —— In das D delsregist M 6) D. Nauer. Stg München, Hein- |s{aît in Straßburg: Vas Vorstande- registers A R E A In Sporthaus Juÿ. Gabriel Langfelde«<“ bildet den Gegenftand des Unternebmens: | . abgeändert worden. Darmpfschiffahris A. G. in Emdeu| Swwarz, | Karlsrabe, Baden. : [20888] i der Fie O A ri Nauer als Inhaber ‘gelöscht. Nun-] mitglied Nobert Ungemach ist infoloe Ab- | riuger fp Aegeo a je i Den in Worws wurde heute in unserem B-ririeb von Mittelpräparaten zur | Rifuiers Rhederei und Schiffbau | folgendes eingetragen : e o Die an H. Joel erteilte Prokura ist} In das Handelsregister B“ Band l reichische Jud Deusch-Oefter- mehriger Jnhaber: . Kaufmann Gustav | lebens aus dem Vorstand der Gesellshajt | s<aft mit el be, es f eue n { Handelsregister etngetragen. Verhütung boa Fälschungen von She>3 Altieugesellschaft Bremen: Geh, | Franz Habih senior is aus dem Vor, erloshen. D.eZ. 17 {t ‘zur Firma“ Evangelische O. Vogel ie Gesellschast G. Hetnrih Nauer in München. ausgeschieden. Venshausen is GULE B A RFtONg n-] Worms, den 29. Junt:1917. und anderen Zaßlungéanwei'ungen. Ferner Regterungsrat Dr. Kurt Zander in | sand ausges<ieden. An seineStelle sind | „VBrauol“ Geselischaft mit be- Gemeiusfchäft in Deul(schlaud in Karls- i heute ein; irg > Co. in Lüneburg 7) Verelnigte Werkstätten für Kunft | Durch die. Generalversammluyg bom} tragung bewirkt wo dén: te]djäftésührer Großherzogl. Amlsgericht. dle dzmemspre>erde, an demelben | Charlottenburg ist ¡zum Vornandsömit- | Georg Heimid Martin’ Stbütte und | /s<räukter Hat‘tung. An Stelle. des | ruhe ‘eingetragen : Jn : der Genetalver- Lüneburg e: Die Firma tit erloschen. im Haudwerk, Aktieugesellshaft. | 16. ‘Dezember ‘1916 ist kie Erböbung des | siad’ jeyt S A Bauer : Tage ro< besdlossene Abänderung der glied bestellt, Franz. Kari Wilhelm Habich lunior {n} V. L A. Woaosniuth it Hirmann'| sammlung vem 9. Iunt 1917 würde: der * Rg0, li, 26. Juni 1917, | Zwelgniederlassung München. - Die Ge- |Grundtapltäals um den“ Betrag : von] und Eroft Litbaug- in Benehau en sowie

i B ; : A Mz: O i - ‘50 en 1G Volk tan Shwalkalden. Dem $ s 5 1N7>no< > besdlossene « Abänderung ‘der | i Der Gerichtsschreiber. ber Amisgerichts : © |*; Emden, den 22. Junt? 1917. ! E E S A n S LeitBbitid van l auf lder Suda -latendra Utta 1 [Qua Boltutae 4 Genossenschaftsregister.

E 208: 917 [ teiligung an solchen. Sie E In 99 unt 1917 e (O6 Königliches Amtsgericht. 5 ‘inem anderen Prokuristen die Gesellshaft] In das Handelöregisier A Nr. 69 üt Berlin. [20834] | 1917 abgeslosser. ———————— mam [20339] In unser Handelsregister Abteilung A as Stämmbepital Lr “Gesellschaft 4m 29, Inni 1917 bei Nr. 626 A. i rats Sievers, NRiecken u. Comp. G. m.

¿“In das Hande?êregister A des unterz;eih- Die Gesell <ast wird dur< einen | Desaav. ist am 27. Iu. 1917 uater Ne. 152% die

. . s ; Saßing und eino weitere am 8. Juni Veemien. den 30. Iunt 1917, |Dorkum zu Vorstandsmitgliodern bestellt, Rain R A Ra E 48 at gesamte nbalt des Gesellschatte ve1ttogs i O Vacdebur j “e l : ital \auf. den Inhab:r lautenden Aktien be- | Kaufmann Alfred Liebaug in Erfurt t{t Sthung. - _Duvach.-sbestoht ‘der Vorfiand E T8 ger, * ‘*- Königliches, Amtsgericht. | worden. i n D Be nad res Beschr SoMMtand « bestebt f 5 In D taorealtle: ift evte. bet dir | 341000 é “auf 409 000 4 und ‘dessen | (lossen e Eil 10 & N i M Biige ind nue a L Ba, L EE < (40r88) "aus zwei Mitaltedern, die nur gemein- E eid i A “2 Ll? ‘an G. Wonish und A. O. G. sammlung aus ‘einem ‘oter méhreren Mit- irma Magdeb E H 27) DE m 491000 # be-} Die beshlossene Erböh ung des Grund- | nungsöbere » O. S. 20780] ret Vertretung der Seselliaf [BVrfart. 20342 ; G | ; Ñ urger Keksfabrik Sick, | Wiedererhöhung u 4 | its erfolgt. der Geschäftöführer oder ein Geshäfts- In das GenossensGaftsregister tit bei becebtict Nad. -Racfincan Mfrer Cte Cawba7rg, Saale. [20836] | Jx« unfer Handelsregifter x unte if erlosden E a O be n d e See M 6e fee Co. Gesellichaft mit be- | lossen. Die Mean 9 an otar Redtea Geiräce Clans 3 000 000 6. | führer gemeins<afilid mit dem Prokaristen. | dem Spar- und axlehusfkafsenverein, tlin-Steglig ist nidt mehr Vorstend| In das Handelärecifer At. B des | Ne. 691 ist heute bei der Firwa „Ge- | „Globus“ Verficherunes-Yktt # este / 10 ¿ver Beriretung unter N „Gaftung in Magdeburg | höhung des Grundkapitals, funmehr' Dur Beschluß derse)hen Generalver- Kövigliches Amtegeriht Sugtzl, 26. Junt | einaetragene Genoss-ushaft mit un. in Ber!in-Steglig ist - j A S E n " 6 tiet-Ge- ; GesellsGaft das Zusammenwirken von zwet f Nr. 38 der Abtéilung B einge-| Das Grundkapltal beträgt Kunmehr l Y b r in Mi i der Gesellschaft; zu Vorst10dswttgliedern unterzeichneten Gerichts ift unter Nr. 8 | brüd:r Ramauu“ in Exfurt eir g:trazen fells<aît; Prokvora ift erteilt an Carl Vorstandsmitgliedern erforderlih und ge- tragen: g Bée 900 000 4. Die neuen Aktien werden sammlung ist der Ge}ellshaftszwe> dabin 1917. eshräukter Hastpflicht in Miehowig find ernannt : 1) Hans Krafack, Kaufmann, * folgendes eingetragen worden : worden: Ludwig Max Westphal mit der Befugnis, nügend. Gegenstand des Unternehmens j : N