1917 / 157 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

j L S ¿ Fry ur Bor , c ch z r

@ i : d Hays Badler, Nauf- f Firma: Camburger Lederfabrik, | Der Frau Käte Namann, geb. Huschke, | zusammen mit einem Vorstandsmitgliode ¡# nunmehr folgender: Det Anwerb, Ee . Uur BelMtuß ¿Nes SelellsGafter vom fals auf den Inbaber lautende Vor: ugs. erweitert worden, daß die Gesellschaft das Trior. : 22e 25 600A Kaufleute zu Berlin Adolf Sadunl!Gker |! EBarlottenburg, 2) Hans ZatGler, Kau A X!rnma: es amburg anf t g. [in Srfurt isf Pryfura erteilt. oder mit etnem Prokuristen die Ätrmga ileberbauung un der! gleien General tag ann Ae E i “tammtapifal um sattlei zu ie 1000 „e zum Neynwert auk- [Met vat, si aa anderen gl ihartîigen An das H iudelsreziller fihleilung B und Mariin Saduntik-r sind ia das Le- | mann, Berlin- Shôncberz Sesellichast zit besczxäukter Haftung. Erfurt. den 26. Zuni 1917. zu zeinen. wirunditüden, Jn befcblofien ‘das Arund- | daber iet ane t ‘7 erhoht, betrúgi gegeben. Ste haben dite gleiWzen Borrcle Vicecnebhinungen zu betc'Tigen. wure Peule bei ter Firma „Dewfsche \Gäft als persönli b-flende Sesellihafer| Weriia, 29. Junt S Sig: Camburg 98. E. bus: Betrieb Königlies Umtogericht. Abt. 3. Spreugstoffwerke Glückauf Attica verta lung E Gai um 10000 Æ| Ma S: d e: 4 R AhbS vor den Staminastien wie die bisherigen Der Art lel ! ter Slatuten, betreffend | 8auk Fiiiaie Trter“ zu Teier, als eingetrete". Syr Vertretung nd rur Kdolf | Königliches Amt3zeribt Berlin-Vitte. egenstand des Yuternehmen “ed I s it E P E 20843) Befellischzafc. Jn der Generalvers1mm, fapital der GHeseUf Ed StückF auf den | Könt lieg s en = Zult 1917, Vorzuasafktien. Gesellschzfteiweck, ist deshalb durch fol- | Zweigaieoerlafs!yg der Dezzrtscheu Hank und Marin Sadurt\Gkcr, und zwar ein | Abt. 89, etner Leder fab ikzund anen I L Erfsart. l S f ° S lung vom 16. Veai 1917 ift die Erböbung du Auégabe °Aeti n von je 1000 M g mtsgericht A. KSbteilung 8.111. Löfhurg einer eingetragenen Firma. ! acnde Worte ergänzt woiden:- „sowie die! mit derm Haupifige zu Verlia Nr. £8 jeder felfiäntiz, ermächtigt. Die Firma | e eta tes Stammkapitals; 20 009 fÆ. In unser Handelsrezister A. un des eGrimdfapitals um „é 600 009 Nam?n lautender :te Meme”. [20859] Tuezumaun « Co. Siy München. | Vornobhme aller domit mittelbar oder un- |— eingetragen :

1 1 N In unser Handels8regiiter Abteilung B Münunecwen, 0. Juni 1917, mittelbar in Verbindung stehenden We-| Den Lankóeamten Wilbelm Haushrard

ac T S. E 1E e : Namn i c i i it in I R. Sadunischker geändert. | Veri, i N Unter: 1) Sas, Kul | Ne, 165 Antr beuts * bet bay Cifure| fowie die entsprechende. Kenderung tes ju erböben. Diese dapital Déttgt fet t Die Prokura des Martin S»dunisf-r it | Kn das Handelsregister A des unt-r- rederfadrifant u SiGURtE A selé it —/| „Friedri Jacobstötter Wit Un § 1 des Gejellshaf!svertrags besd;iofen g-funden; das Grundkap [Ht bel der unter Nr. 25 etngetragenen K. Amtsgerteßt, ¡(fte Di? Gefellschait tit befugt, fich und Gerard Willemars, beide zu Trier, e:loîter. Bei Nr. 23316 (Firma | jeihneten erichts ist beute eingetragen | 2) Flemming, Gly, 25a 54 Junt 1917 ais Inbaber der Ftrma die lia 3 Ge; worden. s 30 000 ft. den 29. Iunt 1917, Firma Courad Tak «& Cie.. Gesell. | Neisase. E [208617 bet anderen gleihactigen Unternehmungen | ift Prokura mii der Maßgabe erteilt GBuêtan Wiakler in Wert): Gesamt- | worden: Nr. 46 229, _Heinrit& Dom- Sefellschafttvertrag L S rers Mee Ee un) tE c ch Die Kapitalserböbung ist durGgeföhrt, gar!smh e, Arta B 2. \ckchaft mit besGrägktex Haftung in! Das unter der Fir112 Carl Berg. zu beteiligen". ; - worden, daß ein j-der voa ihnen befugt prck rist mit den Gefamtprofkariste: | werz & Co., WVerlin, Gesells@after : G C agE N E fat t die | chwister L: Rer a, A Das Grundtavital der Gefsell/hafti Grohh. AmtßgeriA". 27, [Memel eingetragen, daß der Direktor | maun zu Meißs bestehende Hande1s-|. etner 1st dur dieselbe Generaîïver- | sein sol, in Gem-iaschaît mit cinem Vor- ta: tha Eckert oder Gotifcted Stoehr ist | HeioriH Dommenz, Kaufmanr, Berlin, Ó esâitöführer Gesellic êt d die | 22 November 1905, e b. 91. S. Beträgt 6 1 200 000,—, eingeteilt in c irehen. i [20354] | Rudolf May:r in Burg bei Magdeburz | ge\äft (Nr. 116 des Handelsregiiters Ab- | sammlung dte Gleichiteluag aller Attien standmitzliede oder stellvertretenden Nor Daul Jordan 21 MBerlin. Bei | Ca2osar Schende?, Kaufmann, ebenta. Bezrtretung der S be % ierea dutéb 14. März 1807, c. Helmut, geb. 2 i N 1200 auf dea Inhater lautenoe Akti: n m 1 unjer Handels egister Abteilung A als Geschäftstühzer ausgeschieden und an [teilung A) ift heute QUE den Kaufmaun |2U!ckch Auftebung dec Sonderrecht- dec | standemitgltede der Gesellichaft die Firma Nr. 44112 (offfzne Handelscete0\chG2ft | Offene Handel3gesellschaft, wel&e am | Zeichnung dec Firma er s ev oder durch | ember 1908, in Erfurt in ungeteilter zu je é 1000,—. t bet der unter Nr. 106 einge- | setne Stelle der Fautmann Oskar Müller | Karl Günther ¿u Neisre übergegangen | Liorität9aktien fowie cine Aenderung der | „Deut'che Vank Filiale Trier“ zu ¿eihnn, Mülez & S%wanke in Beriin- | 1. November 1915 begonven haî. —| zwei Gescäftsführ-r gemein Fe einschaft Grbengemein|haft, eingetrage” worden. Ferner wird bekanntgema@t; De ist as offenen Hantelêgesell)haft in | in Berlin-Schöneberg zum Geschäftsführer | und wird Bon demselbes unter unyver- | Lélltmmungen über tie Gewiunverteilurg| Die vlftionârrerfammlur g vom 7. März Schöneberg) Die Sesellschaft ist auf-| Nr. 46230. Gersten & Co, Werlin, | einen Geschäftsführer in Gem Erfurt, den 27. Juni 1917. neuen Afiten werdea zu 1050, gu. {ragen : j : E

; (6) / A j in uad Sohn, Warent- | bestellt ij. ; TRR ; beslofsen worden. 1917 hat den Vertrag, nachdem da3 Ver- gelô!f. Die Firma ist erlosben. Bei Alleiniger Sesellshaiter: Darfus Gersten, mit einem R add dur zwei Könilgtiches Amtègerichr. Abt. 3. gegeben. Firma Gre ea Rheinische Kunstver- Wtemel, den 27. Junt 1917, p7. Ps n a E t an In bezug ouf diese Aenderungen wird möóoen der Kommanditg-sellchaît auf Nr. 38536 (offene Hande ls efellshaft | Büistenmaher, Berlin. ALUMAN E: Prokuristen N! V E 2. Juli 1917. | Erfurt. [90844] Juni 29. hu “anstalt in Betdorf eiagetrazen Königliches Amtsgericht. Min geo G Neiß, | auf das dem Gerichr eingereichte Prorofoll Aktien in Breslau mit irma „Slesi- Ado!f Meyer & Co. in Berlia): Die |getelshast, welhe am 28. Juni 1917 S a iets, eridht. In unser Handelsreglster B unter | J. Staeudexr. Der Znhaber I. Staerd-r bng 27. 6. 1917, [der Generalversammlung vom 16. 12. 1916 | {ec Bankverein als Ganzes gegen Ge- Gesellsdaft i aufge), die Firm1 er. | begonnen Hat, Ein S O E Nr. 72 i heure bet der Firma „Ciga-| ist am 24. Mai 1917 verstorben: dag 4 Die Ehefrau Siegmund Ferber, Paula | Metz. Handelsregifter Metz. [19540] verwiesen. e währung von Aktien übertragen wird, Ges loïien. Gel8Mt die Ftrma Nr. 40196 | it beteiligt. U N L Gt 16a [20837] | rettenfabrik Dixi Gesellschaft mit be-| Geschäft ist von Emma Henriette eborene Gerolsleir, zu Beßdo1f 1} in} 1) In Bard V1 Nr. 76 des Gesell. | OtenKirehen. [2086211 Als nit eingetragen wird veröffentlicht: nehmigt, und ¿ur Durbführung diefer Hermann V. Rüge in Serliz. Adaolvh Greiffenÿageu. Berlin: A Ls Hc delsregisier. ift beute ein- schräafter Haftung“ in Erfurt ein-f Caroline Staender Witwe, geb. Stahl, das Geschärt als persönlid baftende Ge- | s{aftörezisters wurde heute bei der Firma Im . Handelsregister Abteilung Af Die neuen Aktien zu je 1000 6 find Detsdmeïz ing beilofsen, das Grund- WVerlin, 28. Iunt 1917. | baber jt: Flora Brei enaen, Laon In as - E E SLESIES geiragen worden: Die Geselischaft ist. dur zu Hamburg, und Jacob Joseph Paul fellshafsterin eingetreten. Die SejellsGaft Guteuverg-Druckerxei, G. m. b. §. [Ne 195 ift die ofene Handelsgeïels{chatt ju 175 9% aus egeben. E kapital uin 25000000 A zu erhöhen. Æönigliches Amtgeri®t Berkin-Mitte, | trau, ebenda. Bei Nr. 10484 F. B S ogia betr. die Firma | Besdlvß der Sesellshafterversammiurg} Staerder, Karfmann, zu Blakkeuefe, e am 1. Iunt 1917 begonnen. Zur sin Meg, in Liquikation folgendes ein- Jansen u. Caumanns mit dem Sitze Strafiburg, den 2. Juni 1917, Diese Erböhung ist erfolat. Das Srund- Abt. 86. Gu:cemond, Verlizu: Die Prolura ale ) Ri en tabeit M Steiner | vom 23. Aunt 1917 aufgelöst. Der bis-} úbernommen worden. Vertretuna der Gesellschaft stt jede ber j gelragen : in Wickrath eingetragen worden. Derjon- Kaiserl. Amtageriht. kapital beträgt jet 275 C00 000 A. E Frieda Ganzenwüller ift eilos{en. E E "es AltiengeselfGaft in | beriae Geshäftsführer Bernhard Neemtsma Die ofene Oandelsgesellschagft hat beiden EGesellshafterinnen selbjiändig er-| „Die Liquidation ist beendet. Die lid haftende Gesellschafter find: Strassburg, Eis [90535] Durch N E E Beriin. - [20662] | Nr. 29592 Emil Dammaun 4 N nitz Zweigricde luna —! Der | tn Erfurt tit alleiniger Liquidator. Diel am 24. Mai 1917 begonnen und seyt mächtigt. ‘Dem Kaufmonn Siegmund | Firma ist erloschen.“ 1) der Koklenhändler Friy Jansen in Handelsregister Straßburg i. E, |Q19 vom «. März 1917 ist weiter nas In unser Hondelsregister Aßteilung B | Berin: Die Sefcmmtprokuren des Kurt 2 eur d vi DT Ut dur Bes!uß der Peokura der Frau Flora Neemtsma, geb. | das Geschäft unter unverändezter Fitma erber in Beydof ist Prokura ertetlt. | Met, den 7. Juni 1917. Wirath, Es wurde A eitigëtragëh : g ï. S | Inhalt der Niederscrift geändert die Be- mt Heute eingetragen worden: Bei | Wallis Ges L R lich Ge V 1E na bom 2. Juni 1917 Zül, ifi ezloshen. fort. Dle Profura der Ehefrau Siegmund | 2) In Band V[ Nr. 126 des Gesell-| 2) der Kaufmann Heinri} Caumanns Fn das Nene: immung J Hung Lex die E e Ar. 1735 Mekleaburg - Streiiksche | loschen. Gesamprokutitt (S [7 * Notarktilantkunde pom gleihea Tage | Erfurt, den 28. Juni 1917. Gustav J. Ascher. Der Inhaber @. Ferber, Paula geborene Gerolíten, in |s{a\toregistes wurde beute bei der Firma in Wikcathberg. Band 1X Nr. 275 Bi Die? Mlänid S e Zerlegurg M aftien Hypothekenbank mit dem Sitze zu mir dzm Gesam!prokuriiten Gus av No! s T dert wrdakt L Königliches Amtsgericht. Abt. 3, íF. Aster ist am 25. Mai 1917 vex, Brhzdorf it durch 1hre Aufnahme als] ,„De-&Gi- Vau“ Deutsche Cigarren-| Es handelt \ih um eine Kohlenhandlung. Wilitvald Groß in, StvofiBur A (34), Uber tas St A der Akiiozäre Neaftrelis und Zweigniederlaffung zu Dammarn tit VarIb LIE E L a Blatt 7024 betr. dit Firma ———————_—— J storben; das Gesckôit wird von Emilie Gesellschafterin erloschen.“ versaudgeseuschGaft mit beschr äukter Odeukir@en, den 23. Juni 1917. Firmeninhaber ist am 27 Aptil 1917 23), und E 1M loNten, die Verliu: Neaterunasrat a. D. Felix Gutt- | mann, Wannsee. E: Bek N : Lud Kac1 Pieshe I Cyemnig : Dke Firma | Ersart. : [20885] Asher Witwe, geb. Blumenfeld, zuy fiirhea, den 12. Juni 1917. Haftung in Metz, ia Liquidation Köntgliches Amtsgeriht. erber U : R ) en As je S 1017 Be 1 E S ir M A j eut jen i ift erlescen c 448 R B fer s Ps unter unveränderter Firma Königl. Amtsgericht. R A dggondes eingetragen dic E [208631 | Das Handelsges äft i unter Aus\{luß i ( j e Ua A O & L Pom L. Just 1917 bis 1. Sult 1c als | Dan , aus (28 E B A Zu Dou t eute bet der Firma „Ver uUngs- ortgesebt. T 90857 e L.quidation ist beendet. Die Firma A 2 Bob 181 9 H 3 Stellvertreter des hrbinderfen Vorstands. | Profura des Hans Frick is er- Paul Schubert in Chemni und ats | geselsaft Thuringia“ in Erfurt An: | e. Fiscber. Diese Firma ist erloschen. Koble Sor L L RILEL M exfosdien, q Abteilung A (f Stan ARDelR Eer S T L qud Jeden i I a a S A ans A ee 4 Geuia Ee ; e: Mle o Y a Sbakérder ‘Aitgans Curt Paul (tragen mpt Nach E V Olo U Dro nSauitas“ B M E Ketti ge x Thonu- Metz, gi Q E Un Cal “o R L bindlihteiten auf die Witve Willibele öniglihes Amtsgericht. Abt. 7. 1 Srat In den Borstand abgeordnet. S S R i kSúbert daselbs F baber. (An- | Generalversammlung vom - Unt Gesellichaft mit beschränkter DHaf« eute De ‘Herm Schaaf «& atjerli@es Aratogeriht. B - L Groß, MNosa geb. Großmann, in Straß-| Trier. [20869] Bet Nr. 3969 Oeliwerte Stern-Sonue- | dez Albert Vteyer isi erloshen. Bei Schubert daseibst alé M z soll das Grundkapttal um 750000 A tung. Der Siy der Gesellschafi ist werke Peter Jof. . : stikerei uud Nonfetfionsgeschäfr in U D / S In das Handelsregister Abteilung K born, AktieugeselisGaft mit dem Sitze | Nr. 42 143 Jaskuletwicz M Ne E O E dURABN Toetder--. ee Direttor Peter Box- Sa bura 8 lellsafi if Cie in S e: Metz. Handelöregister Meg. [19542] At E und als n Inhaber Fabrikant e n S Leit e unter der dté- An O N Firnia Wilhelm ¡u Hamburg und Zweigniederlassung zu | Bertim: Die Ficma Nr. 43239 Quo | iva i Herieliung bow B10!) “|büchen ia Berlin-Lihterjelde ist wum Wit-| * Der GesellsGaftsvertrag ift am jonwerte Schaaf ck Ce in Koblenz, | a. În Band V Nr. 209 des Gesell: | Gustav Walf E Die Prokura der Amalie Groß, jegt| Gruben“ in Trier Nr. 691 ein- S eee GoAlebsen: A M ITE Rouenses, r De! lin: “M P kura fe f Blatt 4602, ber. die Firma | gliede des Bor stands bestellt. Dem Paul] 8. Juni 1917 abgeschtofèn wörden. Thouwerte Schaaf Œ@ d | saftöregisters wurde beute bet der offenen Med L e Abt. 11. | Ebefrau Bobinger, i erloschen. getragen: Steeu-Zoun-born Akti-zngeselischaft Sanzenmülter, E br mint Naumans & Oehme in Cheumis: | Hülfer in Verlir-Pankow und dem Pans Gegenstand des: Unternebmens ist Niuenporf. n 12. Sunt 1917 Handelsgefelsckbait „Gebrüder Prillot, | Derzoglihes Amtsgericht. E Band XI Nr. 6 die Fuma Willibatd| Der Elisabeth Weiß, Geschäftsfcäulein 2 De 1018 R E A Die am 4 es 15 372 | Die (ejellshaft ist aufgelöst, Der Gesell O at ein ieg ist Gesamt- E und len E S t- Mo N li@ies Uritögeridht. 5 Photo-Pall Mech“ in Mey, folgendes Pulsnitz, Sachsen. [20708] | Groß in Straßburg. Inhaberin ist E n N s Cat : A t S/T 0 Ns: N 1A DSEO F pie: L d Z 14 C a2 15 u c. ar Z p r An u Pro ura ertet!f. . - euti ¿n räpara n un a in teln N eingrst tagen : u ») K 33: Sre Ute 1 dt M w S Wb ; 5 f r Er, en 29. un . S GSrund!avitals ifterfoat. Das Grundkapital ai S Ie G N o Ta \ e N E Erfurt, den 30. Juni 1917. it Berbindung mit diesbezüglichen derz. Pr [20185] |, Die G sellschaft ist durch den Tod der E Au Durmea, Su h Grotte as Strahbue E Köntgliches Amtsgeriht. Abt. 7. P Jet s a a ZBF L A O Ee 568 Paula Wernu- | Der Kaufmann Hermann Hugo Oehme in Königliches Amlisgeriht. Ubt. 3. Handelögeschäften uud Vertretungen. : e abel êueaifter ves Königl. beiten Gefellihaster : Heinrich Armand Vulsnit und als deren Inhaber der In das Gesell\ha}isregistzr : Trier. [20870] Mee Or E I E ba aue fta Boeiia (Czemniß führt das Handelegeshäft und | FranKksart, Oder, [20846]| ¿Das Stammkapital der Gesell\chast (êgerichts zu Königöberg i. Pr. | Lrivot und Auaust Marie Prillot auf- | Weinhändler Herr HelariF Hermaan} Bund Vl11 Nr. 2 bei dem Laudes-| Jn das Handelsrezister Abteilung A lben 08 Sn e e E S Berfta, 30, Juni 1917, die Firma als Alleininbaber fort. In unserem Handelsregister A. it uner} beträgt „6 20 000,—.. Ï : E t in Abteilung À am E a A N Bd Fi Sperling daselbit eingetragen worden. vervaud der landwirtshaftlicyen | wurde beute bet der Firma „VDeiarich R ber 1000 6 lautende Aktien zum Königl. Amtögeri®: Berlin-Mitte. Köntgl. ‘Amtsaerid: Chrmais, Abt. E, | Nr. 445 hei der Firma F. E. Nielsen H R r O L huistian 9%, Juni 1917 Nr. 2306 Ooawald tit, eka Me Main rmen- Angegebener Geschästêzweig: Handel mit Sus v. E Nen in Haupt u. C2“ ia Trier Nr. 903 Betra,„e von 105 vom Hundert. Das ge- U REE P dea NaEf. Inh. C Müller, Fraukfurt E döl - Bohr esellschaft Mieder- Ziegler, Miederklassungsort: Könias- Emil Prillor, Vhoto-Hall in Met u init, n D S T tellvent eten Di for Wilbeirer Zion Sun folie samte Grundkapital zerfällt nunmehr in ——— i R E 94 a. O, heute eingetrogen: Die Finma ift sachsen“ uit beschränkter Haftuv berg i. Pr. Inbaber : Kaufwann Ot- | haber: Emil Oftay Prillot, Photo. An liter U idt A Rer fretär Unk MeltoeBe | Dem Kaufmann Josef SSneider zu 4000 Stúd je auf den Inhzber und ib?r | Wremen. [20835] | Deïmenhorst. [20838] | dur den Tod des Inhabers erloschen. E Der Sig der Gesellschaft ist Ha g. wald Ziegler in Köntgsberg i. Pr. arayh in Mes. Der Ehéfr ai Catharina niglihes Amtsgericht. i I e d em Dir a André "S& Ae Wellenstein, Großerzogtum Luxembarg, 1000 e lauteade Altten, Bet Nr. 13687 | In das panbelsregister ist einget:azeu | Jn unser Handelsreaîster if zur Firma | Frankfurt a. O., den 29. Junt 1917, Sit b T dage Bei Nr. 1243 Isaak Laudaut Offene | P, [lot gev. Cleman, in Mey ijt Prokara { Ragnië. [20864] ide im Straßbur it Ges torofarc | t Minzelprofura erteilt. 449 eFrieas - Verlag“ AttiengrseUlshaft | worren : „3, D. Schaub in Delmenhorst“ ein- Kgl. Amtsgericht. Der Sesellshafievertrag ist am Handelégesellchaft. Der Maustnani Vor | erteilt. : In unser Öandelsregister A ist heute erteilt i dér Welle daß Ne enttOeber Ta liches 8 ibn ‘at 7 e O O s Dle Vitelle m 28, Fun 1216 de Uen Nen: | Geldern. [20847] Þ 25. Junt 1917 abgeschloffen worten. Sehiit als versónliG haftender Gesel, | Mets, de 19. Junt 1917. UlCiVeuB etage Cte a A OFRUS Nl ineinfam odér-ie mit dnern Oiribllines, R L E schaft _UT dur Aftionärve-sammlungs- „Augustus 11D Wiarienzrcheu Ge- é Ler biaberige Firmeninhaber Aohaun Im Handelsregister ist bei der Ftrma Geaenstand des Unternehmers ift: Geschäft ¡8 V "Die Gesellschaft bat Kaiserliches Amtageri@t. Pfeiffeuberger folgendes eingetrogen : bevollmächtigten wr Vertretung des Vandsburg. [20871 pel vom 17. Imi 1917 aufgelöt. | * fell;chaft ait besevrüukter Hafueug“, | Heinrich Sirplla Schaub ifl verstorben. | Neugeveyndt in Geldern am a. der Erwerb, dle Verwertung, die shafter eingetceten, b A Ee Die Firma lautet jeßt: Franz Pfciffen- Vereins berechtigt sind. In das Handelsre.ister A it bei Nr. 51 Dec hisberiac Vorstand Faufmann Alfons Breemen : Gegenstand des Unternehmens Sine 4 Kinder, namens: Karl, Marianre, 18. Junt 1917 eingetraaen: Dem In- Ausübung sowie die Finanzterung voi am 20. April 1917 917 bei Nr. 270 | Militsch, Bz. Bresiau. [20860] | berger Jahater Uuguste Pfeiffeu- Band X[ Nr. 103 bei der Firma | beute fo! gendes eingetragen worden : Doch edt in Charlottenburg ist zum | if ble Ershließuag und der Betrteb Hedwig und Serud führen p elan! genteur Robert Höh in Nbeivberg und der Bergwerksgerechtsamen, dte Gewirinung Am A Ua Da S Lipvert In unser Handeleregister Abt. A ist] berger. 4 7 Sugo Stiuues Gesellschast mit be-| Die Finma Oscar Meuua in Vauds- Beclas 58 Fun 1917 lib, S U U Weise nes elle G Pud e Mull pa! i B, standeslofen Mathilde Aengencyndt in und Erbohrung von Erdöl ‘und Erdgas e Dans Mattern in Köntgsbe! g | Unker Pr ider Fuiña „S. Jung-| Naguit, Ba Aa e t. schräukter Haftung zu Mülheim-Ruhr | burg ijt erloschen. "Sönigl’ Aratögeridt Berlin-Miite, Looses Pebide A S betet A LLO L Sar ist Einzelprokura erteilt. auf nord- und mitteldeutshem-Gebi:t, M eut 14 | mann, Militsch“ eingetcagen worden, Königliches Amtsgerih mit Zwektgniederlassung zu Straßburg: Amtsgeriht Vandsburg,

: : i, Yr. ist Gesamtprokura dahtn euteilt, ift, A : c den 21. Iunt 1917. ‘übteil. 89, Das Stammkapital beträgt 70 000. | De1meuhorst, den 27. Juni 1917. Amtegeriht Geldern. b. der Erwerb und Betrieb anderer doz sle gemeinshaftäch vertretungsbe- L O Rendsburg. [20865] | Emil Vits in Essen {ist Gesamtprotura

D-rGesellschaftévertragistam 27. Juni Greoßherzoglies Anmtsgeriht. Görli A 20848] ähnlicher Unternehmungen und die Be- E ¿tigt sind. In das Handelsregister B Nr, 26 derart erteilt, dak er zusammen mit | Wandsbek. [20711]

E E N 2 N Menditalz Die Gesellschaft ist aufgelöst. | Yümehenu. . [20511] 6, ®. in Nendoburg ist eingetraaen: [ vertritt. v S 1 bei der Firma Perelió & Pollak ein- “neten Berichts tit beute eingeiragen worden: | oder mehrere Gef äftöführer vertreien. | Bei Nr. 186 Abt. A des Hanbvels- Jandelszes beträgt 4 20 000,—. Lie Firma ist erloschen. Bekanntmachung. Handelsregister. | Nach dein Beschluß d-r Geselschafter-} Strafeburg, den 27. Jun l. getragen: Bei Nr. 27 441 Alvert Varel, Char» Sind Mebne Geshändfttres bestelit, | Tegtiters, wo die Jirma Georg Stoige V “Ez s Sie a Gelhänsfährer {sstt: Otto Paul Her- dn Abieilung igs 26. Juni 1917:| 1]. Neu eingetragene Firmen. versammlung vom 14. ‘Mat 1917 ist das Katserl. Amtsgericht, Dem Kaufmann, Paut August Gustav Jotteuburg Niederlassung j-t. Berlin- | so wird die Geselischaft durch zwei e- | Nachfolger in Dessau geführt wird, t Göclit cingetragen worden. Periönlic | Man Loldt, Kaufmann, zu Hamburg. Nr 923 die Afktiengesell|chast Ga&-| 1) Leonhardt Sauecrbeck. Sig Stammkapital um 30000 ( erhöht und Strassburg, Es. [20537] R So e E 98 E Schöneberg. Bei Nr, 41 234 Beuder | \chäfteführer oder durch cinen Geschäfte. heute eingetiazen worten : Die Firma ist haftende Ge!elischafter ‘siad Fabrikbesiger Ferner wid bekannt t: Die mojoren, Fabrik Deutz Zweiguieder- | München. Inhaber: Kaufmann Leon- | beträ; t 1eBt 90000 7, | Haudelsregtster Straßburg i. E. R tolihes A i 4 & Wiemann, Berlin. Prokurist: | führer und einen Prokurtjten vertreten ; | erlos@en. E Ferdivand Nopper in Görliß und Tech- Be der Gesell\chaft er- lofung Köuigöberg, Siß in Cön. | bardt Sauerbeck in München, Handel mit Reudsburg, den 20. Junt 1917. 64 wurdé beite eingeladen, nigliches Amtsgericht. 4. Arved J-t?ewit, Berlin - Friede-au. | qu kann die Bertretung der Gejell-| Deffau, den 2. Junt 1917, fifes Fuiß Thiel in Görlis. Die Gesell- folgen im Hamburger Fremdenblatt. Deuß, Zwiizniederlassung n Könige- | Kolonialwaren und Herstellung und Ver- Königliches Amtegertt. 3, Jn das Gesell haftöregister : Wandsbek. [20710] Dei N-. 42403 Elbe & Co.. Verlin-| schaft jedem Geichästsführer übertragen Perzogl. Anhalt. Amtsgericht. \haft hat am 27. Juni 1917 begonnen. Atntsgeziht in Hamburg: bra i. Pr. Saguna vom 5. Jaouar | trieb von Schukcreme, Lämmerstr. 1. SechmalKkaideo. [208391] Band X11 Ne. 81 die Firma Josef] Jn das Havdelsregister A ist unter Tempeivof. Gesellihafter jeut. Fig | werden, —— ! Amtsgericht Görli. Abteilung für das Handelsrezifter, 1672, geändert durch Bes&lüsse der Ge-| 2) Audreas Lehuer. Slh Daag. In das Handelsregister Abt. A iit ein-| Xrauk «& Co. in Straßburg. Offene | Nr. 229 am 28. Zuni 1917 die Fina Œlbe, Kaufmann, Berlin - Tempelhot, Geschäftsführer sind: der Kaufuann Duisburg-#Ruhrort. [20660] ——— 0101| Hanau [920852] reraibersammlungen vou 24. Novewber | Inhaber : Buchdrukereibesiger Andreas g‘tragen : Zau Nr. 128 bet der Ficma | Handelsgeiellichaft. Alfred M. W. Behrens in Bram- Simon Tronéfrau, Kaufmann, Manvbeim. Filedrich Frovz Susecmihl und der Ín unser Hande!êregester, Abteilung b, GrossrTudestedt. L [20849] A “veiurick Spoufei M Mein, 19%, 17. Dezember 1890, 18. Dezember | Lehnex in Haag. Buchdruckerei und Füler & Retsch in Schmalkaldeu: Persönlich hafter de Gesel s&after sind: |few und a!s derea Ivhaber ter Bau- Di- Preokura des Fris E!be it erloschen. Kaufmann Bustav Kcauiager in Baden- | ist heute unter Nr. 208 die Firma „Frauz |- In unseren Handelsreg!ster Abteilung A Der Ebefrau Emma Svonfel, geb 1891, 16, November 1896, 9. Dezember | Scvreibwaren es&äft. Her Ingenieur Kail Netsh in S{mal- 1) der Kaufmann Josef Frank, unternehmer Alfred Mcx Wilhelm Behzens Offene Handelszejeliihafi, wel&e am weiler. Jeder berjelben ift berechtigt, | Saniel & Gie. Gesenl/Haft mit de- [ist heute hei der Nr. 41 eingetragenen edigen Martha 1997, 10. Januar 1899, 7. Dezember 1899, 5) Albert arl Lang. Siß Münucheu. Falden ist in die Gesellshaft als periönlich 2) der Kaufmann Hans R'edl, in Brawfeld eingetragen.

18. Juni 1917 begonnen hat. Der U-eber- | - die (Gesellschaft allein zu vertreten. schränftcee Haftung in Duisburg, | Firma „Sparkasseverein Großrude- riet E er Ld A erteilt 14, November 1902, 12. November 1903, | Fnhaher: Verlaosbubhändier Ubert Karl baftender Gesellschafter eingetreten. Kur betde in Straßbur». Wandsbek, den 28. Junt 1917.

gang der imeBetrtebe des Geschästs be- | Der (c \-llscbaftec Gustav Krautinger Ruhrort“‘ eingetragen worden. stedt“ eingetragen worden: Die Firma ist ;, 1 ; % Junt 1905, 22. November 1906, | Lang in München, Verlagsgeshäft, | 5 esellschaft ist jeder Ge-| Die Gesellschaft hat am 14. Juni 1917 Königliches Amtegericht. 4. aründeten Forderunaen und ¿Verbbudli- | 7 bringt in Anteuiumg ‘auf seine-Stamm- | Der -Gegenitand. des Unternehmens ist: geändert in „Spa: kasse zu Großcude- Fern ete S, g E ms s. April 1911. Gegenstand des Uater- | Clemenestr. 53. : U de (Va E begonnen. I I U egen S keiten auf die @efellschft it ausgesMlèsjen. | * einlage ‘in. die -Gesells@äft*aur-Grund | : 1) ‘die Gewinnur gund ‘Verarbeitung | stedt“. L Hanau, den 27. Juni 1917 nehmens: Herstellung von Maschinen und | 4) Marienapotheke in Parteu- Schmalkalden, den 2. Jult 1917. Band XII1 Nr. 82 ti? Firma Gesen-| Watteascheia. [20872] Gelöscht * Nr. 30 676 Emaillir-Werk | - des: mit hm “gescklofsenen : Vertrages | hon Bergiverkè, ‘und ‘¿Hüttenerjeugnifsen,| Großrudeftedt, den 28. Juni 1917, Köai lies Amtes ericht. 6 Ma\chinenteilen, insbesondere von Gas- | kirheu Oscar Fuchs. Siß Parten- Köntgliches Amtsgericb?. Abt. 1. schaft für Solzgewinnung mit be-| Ja unser Handelsreaister Abtetiung A u og i 1917 p G0 Zyeekt L bel Velten Den diticwecun n Bude R Dien Ver: C beri E N ie N dhe let, Fu in E tir Sd Stettin. © » [20890] R D a dem N zu E A a an M E o T e p, | fte ¿aus x beim Bel agdan gebot deg | Püttenerzeugnissen und ben'bet deren-Ver- | eumllG O ri :, [20850] | Höchst, Odenwald. 20853 revmungea gleider, und Ähnliher Art. | Fus in Partenkirchen. S E or ‘bet | Strafiburg. egenstand des Unter- | Alfre ‘o niger In- Königl. Ainlägeride:L Srlki-Mitte Sf hs wfeziizabatsäfranz BartisSGikler- Arbei g Fewdbbnenen ‘Protukkéa, * E R E Bicsige Handelotégitier e : * Vefanatmachung. [ ] Gruvdkapital: 22 C02 000 e, eingeteilt | 11. P etage lets: J In rp A A ee Ao E die Ausbeutung von Wältern } haber Julius Stern, folgendes etngetragen Tbieilung“ 90. menn in Augsburg vom 25. Mai 1917,| 3) der Sgifahrts- Und Spedittone- | Nr. 6, betreffend Steinkohlentwwerk Plög} In urser Handeln egister Abteilung A m 2000 Attien zu j: 200 Laler auf den| 1) A s nact: L il Kir der“ 4 Sidi ) n getragen: [und d'e Verwertung von Hölzern. vor L SsE Sütat ¡4 [20830] U oe E O Ce Ui ae DeltieD, tri dei Löbejiiu, ift heute eingetragen: wurde deute bei der Firma „J. Schweitzer 6 N 100 Age: 1e 000 4 auf | shinenbau- R rich ‘Rockitrah Die G sellschaft ist aufaelöst. Der biz-} 2as Stammkapital beträgt E l L E Beriin. A «cfitedliie id A stehenden Bergwe: kéeigentums unter den | 4) der B:trieb von Aulazen, die den Durch Besbluß der Generalversamm- | in König i. O.“ eingetragen : en Namen, 5900 Aktien zu je 1200 [reèwiß vorm. He A Die Ge i “s sellschafter Mar Kir&ter in] Der Gesellsaftsyertrag ist am 25. Pèai | verleg ttérisWeid, ven 27 t 1917 „In unser L an t laregiften_ A Namen „Augustuszeche und «Marien» [zu 1 bis 3 bezeichneten Zwecken dienen. | lung vom 14. Funt 1917 ist die Sazurg| Philipp Schäfer 1. von König ist tur u den Namen und 10935 Aktien zu je | Ziceigniederlassung M E Be L S 4 t einiger Ma ée Vor Sirtns und 15. Juni 1917 festaestellt. Vat es 5 4 un t neues A e i r | zehe* an den tn den dort genannten Ge-| Zur Erreiwung dieser Zwecke ist die |in §1 geändert. Der Sig. der Gesell- | scinen am 15. Februar 1917 erfclgten Loo 1200 & auf den Inhaber. Der Vor- jellschaft ist dur pt (1017. auf. Ei in Vi 9 ult 1917. ‘} Geschäfteführer der Gesellschaft it der oniglihes Amtsgericht. 1558 Victor a zu 2 L Be ke meinderi belegenen Koblenseldern, ein. | Gesellschaft befugt, gleichartige oder ähn- sait ist nah Pisg bei Lödcjün rerlegt. | aus der Gesellshait ausgeschieden. Dessen sland wird, durch den AufsiHtsrat besleDt. vèrsammlung vom Bird ; id Ada, 4 ubs Äraedea@ ‘dfót A Kaufmann Heinrih Rüngeling in Straß- Weilbarg. , [20873] S , va E Prof ia n U a ti Stammeinlage des | lie Unternebhmurgen zu erwozrben, stch an Salle, Saaie, den 29. Junt 1917. Wiiwe, Katharina geb. Fischer, in König Zwei Borstandömitglieder gemeinsaftlih | gelöst. U 5 i Dia N nig : : bura-Neudorf. ige 1 In dem Hantelsregister Abteitung A a Gas l & No lin f Ia O E 000 “eter in ae A angen eda L Königliches Am tégerii. Abt, 19, jept mit Johann Schäfer 11. und Setbastian I ‘Profe adomitglied zusammen mit |} ieektor al R fior tn Dresd V A Stollberg Erzgeb. ‘h [20867] Stellvertretender Gesäftsführer ist der | ¡(t unter Nr. 90 bei der Firma „Leopo:d De N 7068 Aktien Weiclschaft zur E “ber GefelliWaft C E wam. [20481] De I Live eihe 1h. Nonig, * die M Me I C V E D Ra Uiaen, Und Waiscatans des} Auf Blátt 562 des hiesigen Handele- S E Ne Babn : Saly angiebt j R aa, j i ¡ott E i Du E : : : , irma Gk er de or Ee a N L ermd. : ‘olgendes ‘cingetragen worden : Bewinauzig Ae tage voi erfolgen dur den Deutschen Reithe- Stammkapitel 1000 000 4. i Fiutragunsen in das Haubelsregister. J Sibioiga ie König E E aufmann Peter Langen in Cöln-Mühl- L E E T L EORE N B EL S E S ae E oes Die Gesellschaft hat einen Gi\chäfts- E ea Saly Moses zu Weil. Or e eden n “Aktio, terun ags net & Sa j „Buer Geschäftsführer wit der Befucnis igniv « Conf Di fe of del S§öchst i. O, den 28. Junt 1917, eim, Ingenieur Kail Stein ta Berlin, | ficherungsövereiu O et ‘Fe bèr A Blatt 491 des Handels, | ührer und einen \tellyertretenden Ge- burg ift gestorben. Das bisher von ihm S O ist die: G ella | rast Weuke. Co., Bremen: Der | zur alleiniaen Veitretung der Geselcaft | Pr ge ou}. Viete offene Handels- Großh. Amtsgericht. Fngenieur Dr. Arnold Langea in Côln. Siy München. Die. Mitgliederver- | assung de Königlichen Amtsgerichts | Väftsführer. ; in Weilburg betriebene Geschäft wird , voin; 3. Mal 1914 M die Gesellschaft bieslsge Kaüsmann . Hek..rih - „Jultus. ist, Herr Johan Welker... Kaufinaun- aus | - gelellihafi ist aufgelöst „worden; das i —— le Generalversammlung wird durch etn- | saminlung vom 12. Mai 1917 hat eine | registers des : nig i / L | Der Geschäftsführer allein vertritt die upter der Firwa L. Michel Juh. : Fran- autgelöft. Zum L'quibator. - ist Els | ‘7; Eduard Nitsche hat das, Geschäft dur: Duisburg, bestellt, T TGésdhâst «ist von ‘dem - GejeU schafter Karlsruhe, Wadcon. [20887] malice öffentliche Bek mntmachong: mit | Aevderung der Sagung nah näherer Frankenberg, unter i Het eorg Gesellschait rechts wirksam oder sein Ver- ziéka Moses“ von der Witwe Moles : nakyt “Kaufmann „Jacob * Klausner fn | Vertrag erben. und führt fofes seit | Die Geselischaft wird wie folgt. vtteten, | : Prigniß „mit Aktiven und Palsiven| Jn: das ' Handelöregister B Lond 1 4: Tagen Frist berufen. Bekanntmachungen: | Maßcabé - der : eingereihien Urkunden be- | Feisch in Niederw ges ‘ibe Sababen | treter. weitergeführt. Berlin uvd Kauémann, Max. “Rird- | dem L, Fehrvar 71917 unter Vecber-:)zntweder: 1) dur einer Geichät1sführer, j ;* Übernommen worden: und: wtrd: hon: ihn Di-3.:12 t zur ‘Fitma Chriftofle« M Neihbanzeiger de O Mon Hauptniederlassung und C M L in Als nicht eingetragen wird veröffentlicht : Weilburg, den 23. Juni 1917. A on, Derlit Wilineräborf, 7 Bei | * nahme derAllipêèn und“ Pasfiben ? und/dén ¿der : Aufsichtsrat die ¿Befúgnis.: zur «¿Unker utvekändetter Ftrma fortgeseßt. Gie. „- -Coiimatidötgesen saft ‘auf - M enc cam 20707] 3) Münchener Zeitung, Gesell-| der Kaufmann Georg T Ka na „| Alle dur das G-sey vorgesciebenen Köuiglihes Amtsagerich1. 1. Nr.#11 382 Berliaer Hande 8 Bejell- unter unveränderter“ Ftrwa fört. ‘Jalleinigen Vert'etung * erteilt“ hat, oder | W. “J. Krüger «& Cons. . Gesell WUktien in Varis mit einer Zweignieder- - Auf Bic it 326 des bi- [ els schaft mit beschräukter Haitung. Siy | Niederwiesa G wor Fab i e Bekanntmachungen erfoigen im Deutschen A L schaft mit dem Site iu Berlin: Die Am 30. Iuni 1917. 4) du1ch zwei Geschäftsführer, oder 3) dur | schatter: Wilbelm Johbaan K-ügzer und lassung in Karlêruhe eingenagen: “Auf regtsters E E hi-sigen Handels- Müvchen. Die Gesellschaft iit aufgelöst. gebener Ra avritalion Reichsanzeiger. Worms. Befanutmachung. [20874] ‘Prokura des Paul Kollb»rg in Berlin, Vesellschaft sür Immobistenverwer- | einen Geschäftsführer und einen Prokuristen, | Emil Krüger, Ouartiersleute, zu Ham- Grund der Verordnung vom ‘14. März Thiel Sa tg die Firma MLOnR Liquidator: Emil Ludwtg, Architekt in |chemis{ch-technischzr E L M 1917 In das Firmenregister: Im Handelsregtster des hiesigen Gerichts ; Sthöneherg „it er'oshen Bei] tung mit besmuäalter Hof:urg, | oder 4) dur ¡wet Prokurinen, ; burg. 1917 (Reichsgeseßblatt Seite 227) bat der eian V nig etngetragen ijt, ist heute München. Stoliberg, am 30, Jun G Band X1 Nr. 2 be: der Firma | wurde beute bei der Firma „Zuckerfabrik Nr. 12846 Central Sruadîtüds. Bremen: Johann Diedrich Behrens | Die Bekanntmachungen der Gesellschafter Die ofene Har delsgesell\haft hat am Retchékanzler unterm 2. Zuni 1917 die Inhabet (C v en, daß der eingetragene 4) Jsaria Zählerwerke Aktieugesel- Königliches Amtsgericht. Optiker Gerha:d Klock tn Straß | Rheingau, Aftieagesellschaft“ tn Akiienge«u\ch%aft mit dem Sige in} urd Wilbelm Heinrich NReinling sind | erfolgen nur dur ten Deutschen Reichs- | 26. Junt 1917 begonnen, Liquidation der Zweigniederlassung apv- ilt und daß M L Ungeickeden schaft. Siy Münacyeu. Prokura des E T 905361 | burg: Die Prokura des Geschäftsführers | Worms einaetragen : B-rliu (Bezirk des Königlichen Amts, als Geschäflsführer ausze!cieden. anzeiger. : Maxx « Kant. Die an P. Marx, geb. geordret. Das Großh. Ministerium des Thiel, ges Al aberin Meta Lydia verw. Nobert Hir\ch gelösckt. Strassburg, Eis. Ï a ] und Optikers Eugen Rost in Straßburg | Bruno Reichelt 1nd Cornelis Jocobusg periis L: Nach dem Be- Der hiesige Bücherrevisor Nudolf Duisburg-Nuhrort, den 2. Juli 1917, | Steiner, erteilte Prokura i't erloschen. Innern in Karlsruhe hat am. 17. Junt Handels ei Dat e n Leisnig ist, die das 5) Gottlieb Krom. Siß München. Nee S urg 1. S. fist erloschen. Milo sind aus dem Vorstand ausgeschieden. {luß der Aktionä: versammlung bom 8. | Walter Engelbrecht von Pustau ist zum Amtsgertck{t. H. Wilhelm Schöning. Das Geschäft | 1917 den vereidigten Bücherrevisor Moriß o'fisheoe Mf unter der bisherigen Firma Georg Gottlieb Krom als Inhaber ge-} És wurde heute Us A : Straßburg, den 28. Juni 1917. Worms, den 29. Iunt 1917. und 20. Junt 1917 befindet sh der Sig Grschäfteführer bestellt. d S s ist von Davtd Sch{warz, Kaufmany, Seiferheld in Karlsruhe zum Liquidator Leisni den i Iöiht. Nunmehriger Inhaber: Ingenieur In das Gesellschaf. N an u Koîserl. Amtsgericht. Großherzogliches Amtsgericht. der Gesellichaft ia Charlottenburg und Norddeutsch? Hütte Aktieugescllschast | Emden. : [20841] | zu Hamburg übernommen worden und} ernanut. D en 30. Juni 1917. Albert Schäß in München. Fordecungen | Band 1X Nr. 165 bet der ima u- vi [20868] R A A N sautet die Firma: Treuschus-Actien-| VBuemeut In der Genecalversamwlung| Jn unser Haude“sregister Abt. ß is | wird von ihm unter unveränderter Firma Karlörußÿe, den 29, Junt 1917 s Königliche Amtsgericht. und Verbindlichkeiten sind nit über- |gemach Ukiieugesellschaft Elsässiscde | Sul. Á L “bose, | Worms. Vefkfanntmachung. [20875] gesellschaft. Nah dem Beschluß der : vom 8, Mai 1917 it der § 9 Abf, 2| unter Nr. 11 bei der Aktiengesellshaft in fortgeseßt. Großh, Amts ericvt B92, LüRebun 5 nommen. Konservenfabrik und Jwmportagesel-| Bet der untex Nr. 17 des Haudelée - Das Ciulôöschen - ter Firma „Engl. Uftio-ärvrrsammlung vom 8. Juut 1917 | pes Gesellshaft8veitrags gemäß. [59] | Firma Borkumer Kleinbahv- und Prokura ift erteilt an Maragaréthe| ——— S —— In das D delsregist M 6) D. Nauer. Stg München, Hein- |s{aît in Straßburg: Vas Vorstande- registers A R E A In Sporthaus Juÿ. Gabriel Langfelde«ch“ bildet den Gegenftand des Unternebmens: | . abgeändert worden. Darmpfschiffahris A. G. in Emdeu| Swwarz, | Karlsrabe, Baden. : [20888] i der Fie O A ri Nauer als Inhaber ‘gelöscht. Nun-] mitglied Nobert Ungemach ist infoloe Ab- | riuger fp Aegeo a je i Den in Worws wurde heute in unserem B-ririeb von Mittelpräparaten zur | Rifuiers Rhederei und Schiffbau | folgendes eingetragen : e o Die an H. Joel erteilte Prokura ist} In das Handelsregister B“ Band l reichische Jud Deusch-Oefter- mehriger Jnhaber: . Kaufmann Gustav | lebens aus dem Vorstand der Gesellshajt | schaft mit el be, es f eue n { Handelsregister etngetragen. Verhütung boa Fälschungen von Sheck3 Altieugesellschaft Bremen: Geh, | Franz Habih senior is aus dem Vor, erloshen. D.eZ. 17 {t ‘zur Firma“ Evangelische O. Vogel ie Gesellschast G. Hetnrih Nauer in München. ausgeschieden. Venshausen is GULE B A RFtONg n-] Worms, den 29. Junt:1917. und anderen Zaßlungéanwei'ungen. Ferner Regterungsrat Dr. Kurt Zander in | sand ausgeschieden. An seineStelle sind | „VBrauol“ Geselischaft mit be- Gemeiusfchäft in Deul(schlaud in Karls- i heute ein; irg ck Co. in Lüneburg 7) Verelnigte Werkstätten für Kunft | Durch die. Generalversammluyg bom} tragung bewirkt wo dén: te]djäftésührer Großherzogl. Amlsgericht. dle dzmemspreckerde, an demelben | Charlottenburg ist ¡zum Vornandsömit- | Georg Heimid Martin’ Stbütte und | /schräukter Hat‘tung. An Stelle. des | ruhe ‘eingetragen : Jn : der Genetalver- Lüneburg e: Die Firma tit erloschen. im Haudwerk, Aktieugesellshaft. | 16. ‘Dezember ‘1916 ist kie Erböbung des | siad’ jeyt S A Bauer : Tage roch besdlossene Abänderung der glied bestellt, Franz. Kari Wilhelm Habich lunior {n} V. L A. Woaosniuth it Hirmann'| sammlung vem 9. Iunt 1917 würde: der * Rg0, li, 26. Juni 1917, | Zwelgniederlassung München. - Die Ge- |Grundtapltäals um den“ Betrag : von] und Eroft Litbaug- in Benehau en sowie

i B ; : A Mz: O i - ‘50 en 1G Volk tan Shwalkalden. Dem § s 5 1N7cknoch ck besdlossene « Abänderung ‘der | i Der Gerichtsschreiber. ber Amisgerichts : © |*; Emden, den 22. Junt? 1917. ! E E S A n S LeitBbitid van l auf lder Suda -latendra Utta 1 [Qua Boltutae 4 Genossenschaftsregister.

E 208: 917 [ teiligung an solchen. Sie E In 99 unt 1917 e (O6 Königliches Amtsgericht. 5 ‘inem anderen Prokuristen die Gesellshaft] In das Handelöregisier A Nr. 69 üt Berlin. [20834] | 1917 abgeslosser. ———————— mam [20339] In unser Handelsregister Abteilung A as Stämmbepital Lr “Gesellschaft 4m 29, Inni 1917 bei Nr. 626 A. i rats Sievers, NRiecken u. Comp. G. m.

¿“In das Hande?êregister A des unterz;eih- Die Gesell chast wird durch einen | Desaav. ist am 27. Iu. 1917 uater Ne. 152% die

. . s ; Saßing und eino weitere am 8. Juni Veemien. den 30. Iunt 1917, |Dorkum zu Vorstandsmitgliodern bestellt, Rain R A Ra E 48 at gesamte nbalt des Gesellschatte ve1ttogs i O Vacdebur j “e l : ital \auf. den Inhab:r lautenden Aktien be- | Kaufmann Alfred Liebaug in Erfurt t{t Sthung. - _Duvach.-sbestoht ‘der Vorfiand E T8 ger, * ‘*- Königliches, Amtsgericht. | worden. i n D Be nad res Beschr SoMMtand « bestebt f 5 In D taorealtle: ift evte. bet dir | 341000 é “auf 409 000 4 und ‘dessen | (lossen e Eil 10 & N i M Biige ind nue a L Ba, L EE ch (40r88) "aus zwei Mitaltedern, die nur gemein- E eid i A “2 Ll? ‘an G. Wonish und A. O. G. sammlung aus ‘einem ‘oter méhreren Mit- irma Magdeb E H 27) DE m 491000 # be-} Die beshlossene Erböh ung des Grund- | nungsöbere » O. S. 20780] ret Vertretung der Seselliaf [BVrfart. 20342 ; G | ; Ñ urger Keksfabrik Sick, | Wiedererhöhung u 4 | its erfolgt. der Geschäftöführer oder ein Geshäfts- In das GenossensGaftsregister tit bei becebtict Nad. -Racfincan Mfrer Cte Cawba7rg, Saale. [20836] | Jx« unfer Handelsregifter x unte if erlosden E a O be n d e See M 6e fee Co. Gesellichaft mit be- | lossen. Die Mean 9 an otar Redtea Geiräce Clans 3 000 000 6. | führer gemeinschafilid mit dem Prokaristen. | dem Spar- und axlehusfkafsenverein, tlin-Steglig ist nidt mehr Vorstend| In das Handelärecifer At. B des | Ne. 691 ist heute bei der Firwa „Ge- | „Globus“ Verficherunes-Yktt # este / 10 ¿ver Beriretung unter N „Gaftung in Magdeburg | höhung des Grundkapitals, funmehr' Dur Beschluß derse)hen Generalver- Kövigliches Amtegeriht Sugtzl, 26. Junt | einaetragene Genoss-ushaft mit un. in Ber!in-Steglig ist - j A S E n " 6 tiet-Ge- ; GesellsGaft das Zusammenwirken von zwet f Nr. 38 der Abtéilung B einge-| Das Grundkapltal beträgt Kunmehr l Y b r in Mi i der Gesellschaft; zu Vorst10dswttgliedern unterzeichneten Gerichts ift unter Nr. 8 | brüd:r Ramauu“ in Exfurt eir g:trazen fellschaît; Prokvora ift erteilt an Carl Vorstandsmitgliedern erforderlih und ge- tragen: g Bée 900 000 4. Die neuen Aktien werden sammlung ist der Ge}ellshaftszweck dabin 1917. eshräukter Hastpflicht in Miehowig find ernannt : 1) Hans Krafack, Kaufmann, * folgendes eingetragen worden : worden: Ludwig Max Westphal mit der Befugnis, nügend. Gegenstand des Unternehmens j : N