1917 / 159 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

j ; O L Hlegini : ilbe in iel. 3126: i [18166 eriann bis Hierdurd beehren wir uns, dic Aktkonére | Nukweis i der Generalverfaznlung dieut, [212643 __ SHhlesivig-Soliteiuische adelige Vrand4 E i [21263] D Släubiger- und Schulducraufgebot. : : Släubigee und Schulduer der genanatin Firuren werden exfucht, G unserer Geselshaît z:1 der om Montag, ivütesteus dreìè Tage Es der aube; E Vewinu- und Verlürehnuug für e birr A e A y Gewerkschaft Dctwarzwäüldec 9 Yat Grund der Buntcorativérordnvn ein vom ige Juli 1916 and 14. März | zum 32, IAuli 192% beim uaterzeithneteu Liquidator zu melden. 12 Uhr, ta Qa sp N mitings| raumten außerorvrmlichen Genexal: | 4, Glnuahue- baus Le:-Januar vis aa s : Erzbergwerke-zu Freiburg i, gr, [127 der bulindisgen un des Perra Med Sfrhend betcldhueen Unternedineies | nannte fe Sern8rét erftredt fh ou auf dos Bonrêgrn der Jubabre ber que * Í e awk - | versaunmlung ae (Meserven E 1) Räzerfiherung3prärien s Fs HStermit werden die Herren Gewerken | angeord T (r nofchend betclQueten Unternehmungen | anniea Firmen. e Werltu, Veorgenftraße 21/22, statifindenden | a8. dei der Sesellschaft8Lasse ¡1 Wertin- | }) Ueberträge (Referven) Á Sbäten a dog dd Vorjabre, abzäg- 4 Herm 1 Moutag, den 16. Seen angeordnet worden, nämlich der Firmen : Hamburg, ‘cu 19. Juni 1917. : IUNg ergebenft CnpulaheT rer AMM, | 0 laat, Ale Stra N Hg, | O8 dem Borja sf 7507058 f * Ilb tes Anteils ter I 2 Tie, Vormittags A2 Uhr, in el icn t Die e ie in Maria, Amandus Lauge beidleies. Bägeceeviser, Sun Tagesozvunng : “berger, Vexlin, Dbermallffraße 29 n, 2) Prämieocinnabrae al | ex isi q a rent E ¿400 : | Ti Ÿ R S T i alt sienden Det, Levis & Kahn iu Londoz und Liverpool. f . S Bn Bali d Lauthett |Mantne 1e üets guts 5 2e (9 h N l P | 1) Barlage von Beritt und Bilanz des e Lloyd Belge Versicherungs-Aktien-Gesellschaft in Antwerpen. den Ecenblobee cit der Dur führure „G-B. U : Bin “Note V bindeitegt b: Mieddertväge a 33 186/25 eemitrlungéfosten, aggr ded : 0 V A R In der dieëjährigeu Genexalversammlung der ucttonäre vom 15, Dai Le lind das nahsteheude Gewiua- und Verlusikouto sowie die Vilanz Ker ‘Q etgerun eb l RZE Í “buen ble E R Sn int-ils der Rück oersthzrer : | 2) Ber Lien! T i euehmigt worden. L A Die Ouresiel ea credtigfciten frelltea Dice S ate t) Doauige Umon: f | a gezahlt Ses i Erteilung dex Enilaftung für Geuhen- A Einnalime_ Geuzine- uu BVerlutrenung r des Geschäftsjahr vom U. Januar bis $32. Dezember 19x06, Ee: Uusgabe. . der Gesellshafc zu Liauflkagen Tage vor der auyetocdent len Gieneral- De QUE POSL I Gh | 6. zurúudgesieät . : poritand und Direktior. S R T B T S S E j Attiozäre sowie deren Verteeter oder veriammlung bei Verlust des Stimm- L 3) Abschreibuncen auf Forderungen . | : 3) en Ka e D tatlens. l) Vortrag aus dem Vorjahre vakat s “1 1) Rü&verlicherungdvrüunitn: Bevölim@ticte, die an dec auß:rordeut- | re<18 bei der Gzselis>aféi eiuzreiden. SEE ditt R | | 4) Verlaft aus Kapitalanlagea, Kurs9- 4) Ey Bilam ° 3vprujers füc}2) Uekertrige (Reserven) aus tem Vor- | Y Trandporiversicherung . «..... E then ger arrtilung t:ilaehmen Bexlin-Stratau, den 6. Juli 1917. b. Œecifcn? aus dem | verlust Unger) int Saale roy F anne 4, 4 alt 1917. A O alo aeebtasi | : Feuecv:rsiGezrna Se S e elo s e ais e E Sapur M inter Geifa un A dorpelics Braunkohleu-Zndustrie- und QOAOnDE - e oes ; 2 Hr e neen eaoiüglid G eil | Dee Geubeuvorstaud der Gewerkschaft (Prämienüberträge) y Plluiea | Etabruhdtebftählversuhzrung A MNieeia n verzei “ldi be Aa r in Li c. Strafgelder . | ei e üdveriichers ae Geis Schwarzwälder Erzbergwerke. Transportversideru 49 9290,97 | 2) a. Sdâden, einshließlich der 2 492,80 46 betragenden Fevershaden- rine abgeftemp-lt als EmpiantoL lBei Handels-Ge elis<aft in Liqu, 4 Biiterèingezagene P | * Seronen Lao —joUilge BUage T | Philip s, Vorsigender. FeuervefiGerang - « 1 360 009 ermitelungtfoslen, aas den Vorjazzeo, abzüglich des Anteils der A LA x i i elgteouDren , I | e Gs . L / Et Ps: i: i s E u>—drGeter: : gtng wieder zurüdgegeben wird unb a!g Paul Wenrich. [21276] 6, dedgl. aus 1315 , b. sonstige Verwaltungskoften . 3 779) n -O9SdAl >Œinbruchdiebftah!ver- ' «. gezablt: S - L Sonfize Étanahmen | 9} 6) Steuern und öffentliche Abgaben O6 ‘“MNorain i erung L _800— : Tranéportver\Herunzg . . «6 38 955,34 [21259) Getwiun- 12ud Verlusifsuto am 28 (Februar 19L7. eid : 7) Leiftuengen zu S Zwc>ken, f | Verein JUNger Kausleute b. Sthadenreserve : : Fbuerteeinne ip o « s 33264651 a E A E E j insbesoud-re für das Feuerlö;Gwesen : von Berlin Transportyz. siberung 93 759,30 Einbcuchdievöstahlversiherung , : patat T S E : T | uf gese liher Vo-ichrift beruhende 0 Feuerversihecung . 741 956,90 fidoer Abs elbe Font2 A 39 928/96; j Rubens E o +BI1E E 8) Sonstige Auszaben ; | / 2 E Gu, B, WégeraL ‘cherung 280, } 835 995) euervei siYerung , / A ; 213 654.40 . byabenkonlo . ;.| 5505020 - Sweitefaltfonto. - | 88973 / “But Seidauva, auf dic, Kriegs- pen Berira!tunzeberichts über| - © Sonstige Ueberträge bafat / Zinbruhdiebflahlversiherung . . „. ,, tat Arbeitslöhrefonto . 63 71947] , Riltezfticffeïfonto . 350'30 : ae E A | das Jahr 1916 findet Dienstag, den |3) Prämieneinnahme obzügL der Ristorni: b. Shäben,. ‘eins<l. bder 42744,— betragenden Feuer|daocn- Berfi&crungékouto . ë Mean | E b. Kosten ter Bligableitercevision . - 900/—/- ; 17. Juli d. J.- Ubecuds 8} Uhr, Transportversiherung . . . « «| 469 8972: i Ri oen im Geschäftejabr, abzügli< des Anteils der Babnbet:tebskonto . , em 1. März L ¿ ¿s e. Zinfen des Reservefonds an den- | | im Vereinsloka?, Beulthftr. 20 11, ftatt, Feuerversicherung e 38080168 Rú>veistherer : 9 1916 68 987,30 | N a ea) 5 564: | wozu wir“ unsere Dötglieder, den Be- EiabruhAebstablversiherung 3921/11] : ® gzablt: H 4 L Ve-luft | d. Ziafen für Krteg3a:lcige an den a fiimmungen der $S 108 und 109 des14) Nebenleistangen der VersiHerten: i Transportversidherung O E L N u p. Kamy. 5 M j l eservefonds E S 31251— | Statuts gemäß, hiezmit ergebenft ein- 8a. Legegelder (Sitherheitsleift.) vakat __- Feuerversihcrung . . .. e A N A 1916/17 21 550,97 : | 6, Vèe höstempelgebühr 4154000 626423 : E Wir bitten um re<t zahlreiches b. Por eteder S vafat | j V Ba tsiherung . 30360 j E Ad Ï if | nen. C. Pol'cegebühren ..,.., a [e «zugestellt : As B Lien O Sie dund : 1) Verlin, den 7. Juli 1917. d, Anderweit , , , 7 * valat Trauêportyerfiherung . . M 109 567,41 T ¡ : ‘des einfäden Beitrage 7 A, 14 985,94 14 955 Der Vorftaud. 9) Kapitalerträge: : Aeuerversiherung „e 784 859,2 S | R f o E 54 i s S A Einbruchdiedftahlversicherung d ane opa 451,98 | 394 8378/6 E | fun | O PCISIONE o 0b 96 F —29 26867 [21509] Einladung. _ b, Mietserträge ... .., “q 2) Veberträge (Reserven) auf das nä@ste Geshaftojahr: O Pelet Bares “Na 475 eE Siiainis Sesamtau3gabcn , . / 475 575,09 E “Nl ¿ S Vats Bie e 6) N aus Kaptitalanlazen: “M g verdiente Prämien, abz2giih des Anteils der Kiel, den 31. rz 1917. e é ewerk\<a aunashall zu G3tha a. Kurégewtnn : S ; ter: Graf vou Reventlow-Wittenberg. E. Siauffer. Eraf von Bülow. E, Hamann. Johanssen, werden hiermit zur otdertlicden Ge a. realisierter . . , , , , valat Tranoportversiherung « . . ....,.# 7040735 A Geachimkgt in der Genzcalbersammlunz am 4, Ipli 1917. j wextenversammlung eingelader, die 8. tudimäßlaer . , , , , vatat|- | euerverfiherung 13609 000,— 1431 907 E 77e 05h T1105 | _A, Aktiva. Vilauz fle ben Schluß ves GcsHäitsjahrs 1916 (Gebänbegilde). gu U A S M Duebata: (i 7) Son e Cat, * E b. So Lega E f L i a i 1 DLEIVO | paumemre: E R b : , : . Sonfi ebert:äge: Kalbe a. Saale, den 28. Februar 1917. 1) Forderunzeu: i 1) Ueberträge auf da3 nähste Jahr, zu a und der Schôftergasse Nx. 1 und Altmarkt 8. Abhebung vom Beamtenunter- : a. Rü>lage für Kursverlust der Wertpaplere & 80 000,— da : . Rü>ftände dex Versichertca . 1017,25 | b nach Abzug des Anteils der Nükverfchzrer : Ne. 3 111, Sto>werk gelegenen Geschäfts. fügung... .., ß. Beiträge an verschiedene Wohltstizkeits- Zuckerfabrik Calbe Altiengesellschaft, b. Aupftänte am ¡l Deembe: i a. tr neh nt verdiente Prämien e, 2 Ne Dr. ‘Paul b, R Steuern (abzüglih Un- i i eei e a pee a L ftehetden, on Und enter lebender Gewinn. und Veilufirechnung mit def 102 nien einge E E | Tagesordunng: O aae du E | 1490/48 vorttehenden, voa uns geprüften, ordnungsmäßig gesührten Bichern der udersabri? c. Gutbaben bei Bankea . . . 477 993/59 idt bezahlt: S$äden | | 1) Erslatturg des Seschä)tsberihis dur D S Loui : | Ealde Áct.-Ges., Kalbe o. S., bestätigen wir biermit ' Leip 2 s pril 1917 "Oen as d. Gutbaben bet der Iyehoec i (SLadenreserve) 211 421,79 | den Vorstand und Vorlegung des c. Forderungen. E valat dg, 9. id Ki L Spar- und Lethtasse. __. 15033176 | 927 603/83: c. anderweit (getrennt nh | ReGnung9abs<lusses für das Jahr O | d: Drganisationë- (Einricht.-) Kosten des erften Geshäftsjahrs | T R eipzia. 2) Kzfenbestand .... , Gattungen und Summen) —| 21 217 9 Äuitlifiua hes S E L N : | L A Amortisation) E N i h f e e. N s A : A L ; p we L S C S O G S a h 28, Í 3) Weripaptere, Kriegsanleth- : 9 Reservefonds . C S S ¿ E 248 384// R g eni oren úr das a r 1916. | i; e n er C6 0 S L .. .. s T E E rine E Me COMONDO e « 98050 5 Gocharreserven (einzefn) Betzlebofonbs" * . | 3668 3) Wall ven pre Borstanatgliezen 9) Verluft 21 Kevltalan!azen i E x : e s L I Q 7 S Add s ú ewinn C L A) e. o. . | und z 1ungsrevi oren. : : N î S ; e + t An Sfefilatonto (0e 00) e E E 2006038214) Javentar j [a E 6 _ 4) Berit und Beschl aßfai ang über die i | E ret Den Weitpapteren E A balat | Abs6reibungen ; ¿0227 4310/73] 426 762 36 Gesamibetrag M | 1 125 858/62 GesamtZetrag 4 | 112% 8580 eino L Reben enund : | | o qu Soisigte B 6 qo oos vis ga) e) VA “e Mia 0 E) eia Blieevera 0. e Bit E p e “Bib Le Ertra Vel P Pee ofe Vaige der A | E N E S S 2S A Genehwigt in ter Generalversammlung am 4. Juli 1917, B R E s NLEN Sorderung gegen O s A : Transpdrtyersicheru ;

- Brenumater!altenkent - Fußbrlöhnekinto z cipanue?onlo Stbaltekorto . » Kalffteinekou'o

Meaterisliènkonto Melafsefutterkento

__ BProvifñionskonto . MNepa:aturenkonto MNeisespesenkonto . Rübenfamenkounto koftenkonto . LWafserkorto. , ,

Stnsenkonto. .

f: E o o S $—-:-S o e

r a ———— r

0 e o $0.0. S0 0 ® o ® 0 .

: “der antpdrtyersiherung : é 49 809,54 i R fk D br | Nahtik sachdlenlichen Setito. | : U n e 661 212,90 j : . : Ls 2 o U e 5 703/81 Gezwiun- und luftre<unrng für das .Geschästsjahr j ce H Aus\Mreib einer Zubuy e von 10 Æ j ' i ° | F i er R T4 4 L j x s E "53 f Zraang | s A Tos DIESE A. Einnahme. vom >. Januar bis 31. Dezember 1916 (Effekteugilde). m. E Nu E Ee iur GaN der Ber- : U E M id A ats .. l NQang + Gt Rie Fm - 97 128 581 1) Neberträge (Reserven) T Tore s O 7) Steueri h S-A e j As A . os 16384: lg| aus dem Vorjahre: 2 a Schäden auz den Vorjahren, ab- Der Vorstand der E ' : 1: 8) Beiftunigea 11 gemeinnügigen wake, {nob-fonbere für tas Feuer- : reibungen oe de O 9] - a. füc nod nit ver- gl des Anteils derNückversicherer:| Gewerks<haf: Haunashall. E h lösdjwesen:. t ‘* valat Wer?zeugekonto e À E diente Prämien . G E Kammerherr Erik von Arnim, 8. auf gtsegliGer Vorschrft beruhende... .. .. . va S Abshreibungeu E i f V e d; P ß. zurüdgeftellt S: S E / S T Vorsitzender. 2 | v Ps R e O S000 T T 0000 d G0 s . «.10r b. d t If «q , i d T e d . 2 L L + Zugang . 310 G (getiennt nc< Sal. / e 11209 ie Bea tiabr, eins. E [21504] A j : i a. Anteil der Gesellihaften und Agenten am Gewinn: - tis E A S tunzenundSummen) 43 082; ittlungst a j Die St, Josessdructerei Lampner ._Tranéportversicherung „ub 2, Waageakonto L tis s ; erm angdtoten, abzüglich des Ar» & Co. 6 b. H., Breslau 6 : | Feuerv icherun i 16 023,81 2 Abschreibungen ; 2,46 | 2) Präintzuelunahe ab- ] tcils der Nü>kversierer : f ift aufs Ba; Vie Slüubiger derselben EinbruSdiebftabtaersiSerüng ac vafat | Pferde- unh Lagenkonto S 7 züglich der Nistorni é a. gezatst e eie S T e ; werte M Í i zu Aden n i! , peln) 0,00 E Gie : Í <2 Abschreibungen 31411: Päaileaeinrahme, Rü>k- ß. zurüdzeflelt H L Nee : h b Fvelfelhafte Forderungen die Beamten E f ÿ versherungen . 116, 124 399! 3) Veberträge (R d Bredlau. den 5. Zuli 1917. c. Außergewöhnlich- Zulage für die Beamten . .. M | I | 3) Nebealeiflungen der Ver. {————— 9 GesSaftdiahan elerven) auf das nätste Johannes Lampner, : | 10) Gewinn und dessen Verwendung: - Zugang « | | : fidherten : a, für no< nit verdiente Prämien Liquidator. E x a. an den Kapitalreservefonts und sonstige Spezialreserven .

i / : o / : j eitôleistungen) versigerer (Prämienüberträge) ; | N S. i Etc \ Uy c. an die Aktionäre Gd 00 00> L S O C TO Auschlufgleis?onto . . z 5E b. Cieteittnaen) j Da : | Hierdutch gebe ih in meiner Etcenscha l d. an die Vaisicherten „7 “valat “L UbsSteidungen E : c. Po icegebähren 4) teils pet een, abzügliG des An- ¿fp ; sérintie Dl R 8 e | 6. andere Verwendungen (Bearmtenunterstühzungsfouds) . . . «

O d. anderweit ) a. Provifionen und sonstige Bezüge | G. m, b. H. in Offeuba<h a. W. be-| ' Gesamteinnahmen . . 6 25170724 O Gesamtausgaben

: -+ Zugang . A é 123 372.94 4) Kapltakerträge: ; | der Anu kannt, “daß die Gesel Baite e i t Akti Vilom für S

Rig Netonto U 5 S N i B eni A Î A sonftize Verwaltungskoften . j E „Fignlen etell daft m ; &: Jun A va, p t S S

FKaffafonto.. .., : E 309 U : Steuera und öfentli%e Abgaben . . ele die Uufiôsuug der Gesellschast be- : A Aktienkapital )

Weripaplerekorto . . A 1 470|— - „fär Kriegéaaleihe 8 6) Lei | Tui A : l t. SRuale! «dere i die derungen an die Aktionäe für no< niht eingezabltes | L245 A N e «e «a po beide b a0 dio Gie Sg - 6000| Meservesentg nt h O ibbeionbene ff memibigen Ame Gläubige der genanntem Gefellióaft| * Üer ie A r ge noS pit ena po 1% lebeetae mf, fas naáge Bahr, va’ uid’ v ca Jnventurbe stände wie 67 506,20 h, Mietserträge . i a. auf grseblicher Borse ne len: ' auf, fich bi derselben zu melden. wh) eo ooooo o oa o] h | n S & nit e ente Prämien (Prämienüber- Pala lareentfonto, D h diee 8 87 958/81 15) Fauitiae genen b. freiwillige j Ö gSffenbach anm Main, deu 30. Junt [9) Gn ge Lorderuvaen: erten vakat E S M ti O N / M Ur z: M getrenrt na< Gattun : : jtände der Ver ooo ses B M us / am 1. März 1916... , , , 68987,30 _____] und Sumnen): j : H O u Sn getrennt nah : Der Liquibator der Quinz b. Ausstände bei Generalagenten beziehungsweise M Se esRereng A Verluft p. Namp. 16/17 , . . ,_ 2155097 90 547 27] a, Far SeiSnung auf - 8 Auf die 6. Kriegdöanleihe gezelnet : V. m. 6, O. in Offeubach a. M.: A: S et iteun 6 98 083,04 s 4 E Éinbruchoiebftahlverfihemung : 1431 207

i ; 1 637 832/98 e » Allegéaulethe ] b. Stemp-lkosten . 8 j Dr. jur. Hermann Rumpf ' ran9porlverfiwerung e . 1003 314,92 b. für angemeldete, aber no< nid! bezahite S{cn|

dem Betriet sfonds c. Zinsen des Reservefonds an den. Nechtsanwait in Frankfurt a. M. / euerversiczauwg 9 t : 1 i i : | i O : n- : : L 2413,55 f 1032 811/51 Schadenreserve): I ee aare oie pee o 450 090! Step f E T el rbraciebftablversihezung ——] 181508 i Tranbvortversiberung . . 174 133,68

O e i od L T 450 000/— b, Stemp-lkosten, d. Slnfen für Kricgsanleibe ‘an den [20987] : c. Guthaben beit Banken „„ „e | | ! 1003 513/67 L Mitieldeuisäe Piloat-Gaut” * © 7 d éoi dtr] A a 8) An den Kapi fcverints 1 er Lé] 236047 Q Sächsische Tafelglas« | : Ee DasiSermasute E Flubruchdiebsiahiverfiherung" 5198| 1 178009 Kontokorrentfonto, Kredtt... 96930% c. Wiedereingezogene | n den Kaplialreservefoads, !/1, von 186 : ce i derun L v e 16300889 1- A N ‘e. Anderweit: | :

, z 13 427 fabrik, „Union irre bviebstabiversiberung : vafat } 979 1551 Mükllage für unbezahlte Prämien:

E 53,82

0 ®

T : O78 ® . . e Pr O ED .

es Ds

luß des Geschäftsjahres 1916.

Dr; W 55S 0.50 %6 - / 1

7

910% L A EE Portokoften . 1 283i7: 9) S A e b C C ; | 66 8676 : : ) ; e , g d. Vai schi denes 5 7 N 49805 35 870 30 4 ) n der N eirte Sfonds S T X j 2 . Z n soweit fle ane “f : ¡ J 1-5 v R ea: Si Q O 440 - Kalbe a. Saale, den M Jane 101 i Gesamtelanahmen d | [27e l | G G. m.-b. H. in Siegmar.| - e D bad Talente Sir fa P u “_ Esnbruchdledslativersiherung - 20 |__440 357 Zuckerfabrik albe Aktiengesellschaft. Kiel, den 31. März 1917. Y Gesamta::sgaben 4 2E : s teitig Seit: | : otheken upd Grunds{ulden wle soge in |. : L Wilhel m Knauer Graf v, Meventlow: Wittenb Aufs lion, Sbái Die Gesellschaft ist aufgelöft,.| Ande: bitcren (14 S2) 2 n U Geld uu \ägende Laften (Reallasten, denten usw.) | Dic Uebereinfiimmung vorflehender Bilanz mit den von uns eprûften, | T h igt in der Ger oer ml f Se, Graf v. Bülow, E, Hamann. Sohanilen, ie Gl&y E L 1 291 233/69] -- auf R undftü>en Nr. 6 der Aktiva .-. valat f vorstehender aeprôften,| euchmizt in dec Generalversammlung am 4. Jult 1917. I Die Gläubiger werden ersucht, J M e od ooo vos ap aioat of M Ee Barkauti s

befidiigen wir hien Gern ber Zudersabrik Calbe A. G, Kalbe “tba erm B ilV sür den S jahres 1016 (Effektengilde). m. Passiva ihre Forderungen baldigst ein- 9 pital: d Grunbs<ulden « . , . . valat E Sonstige Patfiva: N Leipzig, °. April 1917, 1) Sonstige Forderungen: 7 1) Neberträge auf das nächste Iabr, wu a A b Wertpaptere (in 1915) » - - o 3 145 533,10 69/20 j a. Guthaben anderer VersiWerungsukternehmungen An Tyeuband ¿Aftias Ma Leipzig. 8: Énthaben bei Banken . 131 410,55 b nal cacdste Iabr, zu 8 ynd.} aureichen, c, Darlehen auf Wertpaptere (in 1915) , 318 400,— : ‘b. Auderweit : i

t SEUNE i : | b nad Abiug des 7 ; L - f b- Auderwe i þ hn, b. Guthaben hei ber Pre "a flir mo mgs der Rúcksersierer: | [21535] d. Wesel (in 1915) - + + « « « _- | “Nicht erhobene Dividenden aus früheien Jahren | 89.95

N A E t x s ; M 4 N 35 542 Ebi Spar- und Leihkasse, «9115001 | 922560 (Präumienübetträge) 52 490,10 Hiermit uia#e iH bekannt, daß die A 1 t n C O E d E E R z l 2) Kassenkestend . ¿ S 4986 b. für angemeldete, aber S Ee e Anderweit C e s e Da -4 073 059; j E enunterftägung onds . S N ; 109 Verschiedene Bekanntmachungen, 3) Kapitalar.[agen: | nit bezahlte Städ __ Drewißh-Neuendorfer 5) @rundbcfis . : 256 000 erse Reid ubafe : ¿813 418/024 2046 998): {18165) Släubiger- uad Schuldueräufgebot. Dritte KriegsanleiezeiGaung (Reservefonds) (Sadenrejerbe) . . ——]| 5240000 __ Terraingeselishast m. b. H. |) Some e R al 1:1088 711 „17 ¿Auf Grund der Bundesrats erordnungea vout 31. Juli 1916 und 14. März Viecte Kriegsanleihezeinung (Re- L 2) Reservefonds . . nil et Ol AUO0SN fufgelöft ist und daß id, der Unter- g Sonslige i j 1917 ist dur< Verfügung des Herrn Neidskanzlers vom 22. Mai 1917 die Liqui- ervefond) . .. .. , 19660— 3) Spezialreserven (einzeln) Betriebsfonds 867 «_, JelGaete, zum Liquidator derselben be- [ 8) No - u de>end ation des uadstehend dezeihneten frauzösisGen Unternehmens angeordnet, nâmlihß| Fünfte KriegsauleißezeiGnung / 6) L Firma S )

1 4 G 00. P S: A

Diverse ditoren. oe

Cs j f Reserv B s ee aete Sis aare i fat P Wfetionte . s

; os os «;Vata e ,A Organifations- (Eiurichtungs-) ca f, 4 ür Kurs\{hwankungen der Wertpapiere: [45903584 |. C Þ, Beiträge an verschiebent Lohltätigkeitspereine | 13 692/— 472 727,87

S

b

4) Eewtun (UckersGß) felt bin. Glel#zeitig fordere < dié] Kosten « « « - « M: Seile S Tos. Gesa. 6,S Ü: (Betricbsfords) 29 400,— 78 700/— S S derseigeiger der GeselliQaft auf, s Fei] 9) Verluft. . « « i E au ad o eo edie obe ee “R 2 Ler 00

Bläubiger und Schuldner der genannten Fitma werden ersuHt, i bis j!) Inventar D 50— O 6 M Berlin-Wilmersdorf, dens. Juli 1917) Gesang. l l (T Gesamibätrag . N S zum 31. Juii [917 beim unterzeihueteun Liquidator zu melden, S , : Gesamtbctrag 6 | 302 507/16 j Gesamtbetrag Der Lia io tor: ; ESeuehuigt durd den Nechnungorevisor': n erwaltungsrat. Wm. E G N E a Büterrevisor, | Graf b Neven tom Witlenbera. E Éi ause Ne | A L O S Engels | (e MOa unan (Bad es des (secdti Weiia) 1 / s n E. 6 ; z 7 A j Ju atow, ; | _(S ft L i t A Éplanade 6 IL | Sencbmigt in des Geraer Drane A L Si jgtzOraf v. Bilow, E. Hamann. Jöhaussei | Grbiaue n 186 i i M LLO

Matwerpen, 15, April 11h

g