1917 / 161 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

1) die Emilie verebeli<te Baumgarten, geborene Drescher, i1 L.mba&, ist aus- gescieden ;

2) der Kaufmann Ernst Paul Bauw- aren in Limbach, jet ia Chemniz, ist

D bas Geshäf

as Geshäft mit Firma ist na Chemuitz verl- gt. ® Þ. auf Blatt 724 die Firma Coarad

Kreyfßig in Oderfrohua betr.: Das

Erlöschen der Firma. Limbach, den 6. Jult 1917. Königliches Amtsgericht.

Lorasch, Hessea. Bekanacmachung.

In unserem Handelsregister wurde heute

olngettagen:

ie Firma H. M. HSirs< Söhne in

Heppenheim a. d. B. ist erloschen. Lorsch, den 6. Juli 1917. Großherzoglihes Amtegeriht Lorsch:

Lüdenscheid. [21989] In das Handelsregister A Nr. 499 ist heute die offene Handelsge)ellshaft unter der Firma Gebr. Schätte zu Lüden- \<eid eingetragen. Die Gesellschaft bat am 1. April 1917 begonner. Gesell- \hafter sind: Möbelhändler Leo Schätte zu Lüdenscheid und Kaufmann Hugo Schâätte zu Düsseldorf. Lüden'cheid, den 3. Jult 1917. Königliches Amtsgericht.

Lôüdenscheid. [21991]

In das Handelsreaister A ist beute | hei

unter Nr. 500 die Firma Hugo vau Heese zu Lüdenscheid und als deren In- haber der Kaufmann Hugo van Heese zu Lüdenscheid eingetragen. Lüdeuscheid, den 5. Juli 1917, Köntglißes Amtsgericht.

Lüdenscheid. [21990] In das Handelsregister A ist heute unter Nr. 501 die Firma Emil Bruu- Dhler zu Lüdenscheid und als deren Inhaber der Gemüsehändl-r Emil Brun- öhler zu Lüdenscheid etngetragen. Lüdenscheid, den 5. Juli 1917. Königliches Amtsgericht.

Magdeburg. [21992]

In das Handelsregister ift heute bei der Firma „Voigt « Co. Gesell- schaft mit bes<räukter Haftung“, hier, unter Nr. 206 der Abteilung B eingetragen worden: Der Kaufmann Erich Q etvee in Magdeburg is zum weltéiren Geschäftsführer bestellt.

Magdebur, den 5. Juli 1917. Königliches Amtsgeriht A. Ybteilung 8.

Walgarten. [21993] In unser Handelsregister ist heute ein- abagen die Ftrma Heiuri< Vorchelt mit dem Niederlafungsorte Bramscze und als deren Inhaber .der Kaufmann Heirrih Borchelt zu Gramiche. Malgaxrten, den 30. Juni 1917, Königliches Amt3gericht.

Mannheim. [21994] Zum Handelsreaister B Band Xl1[1 O.-Z. 29 Firma „Bromograph Aktien- geseäschaft‘“’ in Mauuheim wurde heute etngetragen : Ludwig Janda, Mannheim, ist zum Mitoliede des Vorstands bestellt. aunheim, den 4. Jult 1917. r. Amtsgeriht. 83. 1.

Mannheim. [21995]

Zum Handelsregister B Band XI1O.-Z. 46, Firma. Thb. Goldschmidt Aktiengesel- <aft Zweiguiedeciafsung Maun- eimeRheinau in Mannheim als Zrweig- niederlassung der Firma Th. Goldschmidt, Aktieugesellschaft in Essen, wurde heute oingetragen :

Dur NBes(hluß der Generalverïamm- Tung vom 22, Mat 1917 ist $ 17 Abs\. 1 der Satzung, betr. Aufsihtsrat, geändert

Manuhetim, den 6. Juli 1917.

: r. Amtsgeriht. Z. 1.

Mannheim. [21997]

Zum Handelsregister A wurde heute eingetragen :

1) Band XVI O.-3. 146, Firma Georg Walter Frige, Manuheim: Die Firma ist erloschen.

2) Band XVI O.-3. 206, Firma Ge- sellschaft für Textilindustrie Mechler «& Co., Manpyheim: Die Firma ist

eändert in „Mechler & Co.“, Maun- eim. Die Gesellichaft ist aufgel5f und das Geschäft mit Aktiven und Passiven samt der Firma auf den Gesellschafter Franz Me(hler als alleinizen Juhaber Übergegangen.

3) Band XVIT O.-3Z. 162, Firma Ohrenstein & Brandsdorfer, Maun- beim: Die Gesellschaft ist aufgelöst, die

Firma erloschen. O. - Z. 17, Firma

4) Band XVI

Samsou & Co, Maunheim: Die Prokura des Albert Meter, Mannheim, ist erloschen.

5) Band XVI1 O.-Z. 228, Firma Alois Meckier, Mannheim: Alois Me>kier Ehefrau, Sofie geb. Hauk, Mannheim, ist als Prokurist bestellt, die Prokura des Wilhelm Schiestl ist erloshen. Ges>(häfts- zweig ist jeßt: Vürsienfabrikation und Meinigunasartikel im großen.

6) Band XVIITl O.-Z. 27, Firma Metallshmelzwerk Rheinau Gebr. Heppe»vh-imer, Mannheim, Zweig- niederlassung der Fi: ma Gebr. Heppeu- heimer , Soaueluvi a M: Josef Hevpvenbeimer ist aus der Gesellschaft ausgei>ieden.

NYand XVIIll O.-Z. 49, Firma Drahbtstiftwerkt Mannheim Adolf Pfeiffer, Mannheim (U 1, $5): In- haber ist: Adolf Pfeiffec, Kaufmann,

[21983]

t \

Heyne, Fabrikant, und N alle zu Offenba a. M.

bere<tigt Lefrinah, zu erteilt. Dieselben zeichnen dle Firma ge- meinschaftlich. s ,

Offenbach, Maio.

8) Band V1!l O.-Z. 4, Firma M.

Manaheim, den 7. Juli 1917. Gr. UmitegeriHt. 3. 1.

Mannheîm. [21998] Zum Haudeisregifier B Band I1 O.-Z. 13,

Firma Aktiengeselshaft Bahagririls,

\chafi Wa1dhof, Mannheim, wurde

heute cingetragen : Friedrih Bo>, Verkebrsdirektor, Frank-

furt a. Vè., tit als Prokurist beítelli. Mannheim, den 7. Juli 1917.

r. Amtsgericht. Z. 1.

Meinisgen. [21998] Die Firma „Vernhard Dölg“ in Meiningen, Nr. 266 des Handelsregisters Abt. A, ist heute gels\{ht worden. Metingeu, den 6. Iult 1917. Herzog". Amtsgeriebt. Abi. 1.

Meiningen. [21999] Bet der Firma „Doll & Scyaiidt“ tin Meintugeu, Nr. 277 des Hantels- registers Abt. A, ist die Prokura des Kaufmanrs Ernst Fisher in Meiningen heut? gelöst worden. Meiniugeso, den 6. Juli 1917. Herioglihes Amtsgeribt. Ubt. 1.

Memmingen. [22000]

Handelsregistereintrag. Firma Cael Fai#t in Mir delheiur. P menter Inhaber der Firma isi Maria Fatst, Fabrradhändlerin in Mindel- e

m. Memmingen, den 5. Juli 1917.

K. Amtsgeri>t!. Registergericht. Memmingen.

[22001] Handelsregiftereiutrag. _Fa. Sebr. Wiest in Vu<hloe. Die Sesellshaft ist aufgelöst. Meammiugeu, den 6. Iult 1917. K. Amisgericht, Registergericht.

Wülheim, Rur. [22003] In das Handelsregisier ist heute einge- tragen: Die ofene Handelsaesellshaft Marzen 1. Schexgbier in Mü!beiq- Ruhr isi dur< den Tod des Martin Marxen ceufgelö\t und der Kaufmann Her- mann Schenabier hierselbst jest Alein- tnhaber der Firma.

Mülheim-NKuhr, den 4. Iuki 1917.

Köniali%æe8 Amt38geridit.

Neisse. [22005] Unter Nr. 163 der Abteilung 4 des Handelsregisters isi eingetragen worden, daß die Firma Louis Leipziger, Neisse, erloschen ist.

Amtsgerihßt Neisse, 3. 7. 17.

Neustadt n. Rübenberge. [22006] Im hiesigen Handeléregister Abteilung B ist bei der Firma „Friedri< Heinrich“ Bergbaugesells<a#st mit bes<hräukter Haftung in Sarbseu (Nr. 14 des Ne- gisters) am 5. Jult 1917 folgendes ein- getragen worden: Die Firma ist erloschen. Neustadt a. Rbge., den 5. Jvki 1917. Königliches Amtsgericht. 2.

Neuwied. [22007] In das E Handelsregister A ist unter Nr. 454 die ofene Handelsgesell- haft unter der Firma Gesw. Brodeßer in Neuwied und als deren Gesellshafter sind Johanna und Therese Broveßer, beide in Neuwied, eingetragen worden. Vie Gesellschaft besteht seit 1. Dezember 1910. Jede der Gesell- scafterinnen it zur Vertretung und Zeich- nung berechtigt. Neuwied, den 7. Jult 1917. Königlies Amtsgericht.

Nordhausen. [22008] In das Handelsregister B bier ist heute bet Nr. 30 „Electricitätöwerke und <emische Fabriken, Geselischaft mit beschränkier HDaf¿zuung zu Wo1krams- hausen“ cingetragen, daß dur< den Ge- selli<aftsbes<luß vom 2. Iuli 1917 die Firma geändert is in „Chemise Fabriken Wollramshausen, Gesell- e mit beshräukler Hastung“ zu olframshausen.

Nordhausen, den 4. Zuli 1917.

Königliches Aintsgericht.

Ober Ingelheim. [22010] Vekauntmachuug.

In unserem Handelsregister alt

wurde heute die Firma J. J. Meiscnu-

beimer, alleiniger Inhaber: Friedrich

O in Ober Jugelheim ge-

Ober Jugelheim, den 5. Juli 1917. Großh. Amtzgericht.

Osfenbach, Main. [22012] Bekonutmnachung.

In unser Handelsregifter wurde ein-

getragen unter B/976: Die Firma Gebr.

Heyhue zu Offenbach a. M. Offene

. Irs, Persörlih haftende Gesell- schafter: Willi Heyne, Fabrikant, Julius Jermann Heyne,

—D

Jeder der Gesellschafter ist zur Vertretung . Den Kaufleuten Wilhelm ausen und Otto Kämmerer, beite Offenbah a. M., ist Gesamtprokura

Offenbach a. M., den 3. Jult 1917. Großberzoglihes Amtsgericht.

[22013]

Wefanntmachung. In vnser Haedel8regtiter - wurde eing:-- ragen zur Firma Gebe. DSeyne Gesed-

1 Offeubach a. M. H.-N. B. l1: Dle

Manuhcim.

d

Maos Wiiwe, Maounheim : Die Firma ift erloschen. ¡

N Qa B'gonnen: 1. Juli | E

getragen:

Na<hf.“ und „Negeusburger Apfel. weinkelterei Josef Endl‘“. in Regens- buxg: Der Kaufmannsehefrau Hedwig Gnèdl in Regensburg wurde Prokura erteilt.

Biveianiebeulasluwa N SD En UBa ín egenEburg : w <auît mit beschränkter Hastung (i. L)! R e ú N eigniedezlafsung

und Otto Kämmerer zu Offenbach a. V. erteilte Gesamtprofura ift erloschen. _ Offenbach a. M., den 4. Juli 1917.

2 De p

Sroßherzogliches Amtsgericht.

Osfenbacs, ain. [22014] Bekanztmachung. íIn unser Handelsregister iit eingetragen worden unter 4/342 zur Firma Erfte Offeuvbaczer Spezialfabrif für Shmir- geiwarenfabrifatioaMayer@Schmidt ¡u Offfuba< a. M.: Die dem Kaukf- mann Car! Kidß zu Offenbach a. M. er- teilte Gesamiprokura ist erloschen. Offenbach a. M., den 5. Juli 1917. Großherzogli bes Amtsgericht.

Offenbach, Mao. [22015] Bekauntm3chung. Jn unser Handelscegister wurde einge- tragen zur Firma Offeubacher S<hrau- benindusirie &. m. b. D. (i. L.) zu Offenba a. M. B/1: Die Liqui- dation ijt beendet und die Firma er- los&Æen. Offenbach a. M., den 6. Juli 1917, Großherzogliches Arntsgericßt.

Offffsendurg, Baden. [22016] Hande:3cegv'teretntrag Abteilung B Bano [l D.-Z. 19: Seegmäller & Cie. in Stcaßburg G. m. b. H. Zweig- niederlasung in Uppeaweier; “Alfred Seegmüller in Singen und Karl Wurst- eisen-Seegwaüller in Straßburg sind zu Geschäftsführern bestellt. Die Prokura der!elben ist erloschen. Offenburg, den 4. Juli 1917. Großh. Amtsgericht.

Parehîm. [20115]

In unser Ha/ydel8register ist heute zur Firma Gebr. Ahiefeld hier eingetragen, daß die Gesells@aft dur< Beschluß der Gesellshafter aufgelöst und das Handels- geshâfi dur< Vereinbaruna der bishertgen Gesellschafter auf den Gärtneretbesiger Ernst Ahlefeld in Paräim als alleinigen Inhaber übergeganaen ift.

PVarchim, ven 27. Juni 1917.

Großherzogliches Amtsgericht.

FPericbherg. [22017] In unser Handeléregister A 65 Ut heute

bei der Firma Erich Kühn Vau! Aßmus

Nabf. folgendes eingetragen:

Die Firma tsi in Fer. Steinke Erich

KFüho Nacbf. geändert.

Pezlebera, den 25. Junt 1917.

Köntali®ßes Amtsgericht.

P osen, [22018] In unfer Hendelsregister A Ner. 509 ist bei der Firma Caxl Dartwig in Posen, Inbaber der Kal. Hofspediteur August Dittrich in Posen, etngetragen, daß die Gesamtprokura des Otto Poitler ertosen ift.

Posen, den 3. Ju!t 1917.

Königliches Amt3gericht.

Radeberg. [22019] Auf Biatt 174 des hiesigen Handels- registers, betr. die Firma Frauz Groh- marn in Srofiolrilla, tit am 19. Juni 1917 eingetragen worden, daß die Ge- lells<afi aufge!öt, dec Kaufmann Her- mann Rudolf Klots%e tn Morigdorf aus- geshiedea und der bisherige Gesellschafter ¡Franz Grohmann ta Großokrilla alletniger Inhaber der Firma ist. LVeiter ist auf demfselben Blatt heute etngetragen worden, daß die dem Kaufmann Oito Franz Groh- mann in Großokrilla erteilte Prokura von dem alleinigen Inhaber Franz Grohmann aufreht erhalten worden |st. Radeberg, den 6. Juli 1917. Königliches Amtsgericht.

Ravensburg. [22020] Im Handelsregister ist beute eingetragen worden: t I. in der Abteilung für Gesellsaft9-

i firmen: Bei der Firma WUktiengesells<aft der Maschinenfabriken Escher, Wyfß: u, Cie. Filiale Ravensburg: Dem Be- triebsdirektor j5rauz Josef- Brishar aus Horb, wohnhaft in =üri®, ist für die Zweigniederlaffung Raveasburg Gesamt- prokura in der Weise erteilt worden, daß er gemeiushaftilih mit einem Vorstands- mitglied zu zeihnen berehtigt ist. Das bisherige Voritandsmtitglied Vridolin Karl Jenny in Zürich ist tnlolge Ablebens aus- geschieden. Der btsherlge Vizedirektor Marx Josef Bed in Ravensburg ist zum stellvertretenden Direktor der Zweignieder- lassung Ravensburg ernannt worden. Er ift als solher für biese zusammen mit einem Vorstandsmitglied zeihnunge- bere<ttgt. Il. in der Abteilung für Einzelfirmen : Bet der Firma Klosterapotheke u. Drogerie vou Gotthilf Koch in Lein- garten. Infolge Auflösung des Palht- verhältrisses mit Hermann Schaal, Apo- theker, ist das Geschäft wteder auf den igentümer und nuemehrigen Inhaber Gotthilf Ko, Avotheker, übergegangen. Den 5. Ful 1917.

K. Amtsgericht Ravensburg.

Amtsrichter Schabel.

Regensburg. [22021] _Vekauntmachung. In das Handelsregister wurde heute ein-

I. bet den Firmen: „Jakob Süß;’s

Tl, bet der Firma: ‘„Veorn Münch,

egensburg wurde aufgehoben. -Negensburg, den 6. Buli 1917.

Regensburg. [22022] Vefanuimacbunng.

In tas Handeltregistec wurde heute eingetragen: Der Chemiker Anton Schmidt in Uudorf, Gemeinde Nittendorf, betreibt untec der Firma „Trockeunwerke und Konservenfabrik Chemiker Anton Schmid:“ mit dem Sitze in Uudorf, Mans Nitteudorf, eine Nährmittel- abrik.

Regeusburg, den 7. Juli 1917.

Kal. Amtsgericht Regensburg.

RosswWeln. [22023]

Auf Blatt 216 des hiesigen Handels- registers, die Firma Knab «& Lindeu- hayn zu Grüaroda betr., ist hzute ein- getragen worden :

Gesamtprokura ist erteilt den Kaufleuten Paul Grügbach und Otto Fülle, beide fn Niederstriegis.

Rof:wein, den 6. Juki 1917.

Königlih Sächsishes Amtsgericht.

Rostock, MecKk1Ib. [22024] In das hiesige Handelsregister ist heute zur Firma Seinri< Gornitfa zu Warnemünde eingetragen worden: Die Firma ist erlos(en. Rosto, den 2, Iult 1917. Großherzoglihes Amtsgericht.

Rottweil. [22025]

Im Handelsregister Abteiluvg für Ge- sellshaftsfirmen wurde heute eingetragen :

1) Vei der Firma Jsaria-Apparate- Fabrik, G. m. b. P: inSchwenningeu: Dem Max Fichter, Kaufmann in Münden, {stt DSesamtprokura in der Weise erteilt, daß er die Firma Ea mit einem anderen Prokuristen oder Handlungsbevoll- mähtigten zzinet.

2) Bei der Firma Seegmüller «& Cie, G. m. b. H. in Strafbuvg i. Els, Zweigniederlaffung S<wenningen: Als weitere Geschäftsführer sind bestellt: Alfred Seegmüller, Kauf:nann in Singen, und Karl Wursteisen, Kaufmavn in Straßburg, deren Prokura tnfolgedessen erloshen ijt.

Den 3. Juli 1917.

K. Amts3zeriht Rotiweil. Oberamtsrichter Gaupy p.

Saarbrücken. [22026]

Im hiesigen Handeksregister A 380 ist bet der Firma Beruhardt u. Wester- maun in Saarbrä>keu 3 eingetragen worden :

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen.

Saarbrücken, den 3. Iult 1917.

Königliches Limtsgeriht, 17.

Schwelm. [22027] In unser Handelsregisier Abt. B ist beute unter Nr. 91 die Firma „Erben Langetviesche, Gruudstü>s - Verwer- tungsgesells chaft mit bes@räukter Haftung“ mit dem Site in S<hwelm: eingetragen worden. Der Gesellschafts- vertrag ist am 2. Februar 1910. abge- {lossen worden.

Gegenstand des Unternehmens ist die Ber Slung und Verwertung der aus- \{ließli< den Teilnehmecn an der E:b- schaft der Witwe Hetnrih Langewiesche, Henriette geb. Bredt, gehörigen, in der Gemeinde Schwelm Land belegenen, im Grundbude von Bauershaft Schwelm Band I Blatt 20, Band I Blatt 25 und Band 111 Blatt 118 eingetragenen Grund- \tüdte und der für Veräußerung hon solchen Grundstü>en erworbenen Hypotheken. Das Stammkapital beträgt 90 000 #.

Beschäftsfübrer ift der Auktionator Emil Sceiing in Schwelm.

Schwelm, den 25. Junt 1917.

Königliches Amtsgericht.

Schweim. [22028] Die unter Nr. 547 des hicsigen Handels- reafiers Abt. A eingetragene Kommandit- gelellshaft in Firma Gebrüder Pfarr & Co in Nächstebre>k ist in elne offene Handelsgesellschaft umgewandelt worden. Der bisberiae Kommanditist, Fabrikant Son, Lima 1 Ea 8 als ersôn aslender Gesellschafter in die Gesellschaft eingetreten. | Schwelm, den 29. Juni 1917. Königliches Amtsgericht.

SchweIm. [22029] In unfer Handelsregister Abteilung A A heute e der Siri E ein- getragenen offenen Handelsgesells<haft in Firma Gebrüder Wenner zu Schwelm eingetragen worden, daß die dem Kauf- mann Paul Vollmahher in Schwelm er- teille Prokura erloschen iît. Schwelm, den 30. Juni 1917. Königliches Amtsgericht.

Schwem 22030

In unser Handelsregister Abt: A i heute unter Nr, 555 die Firma „Wil- helm Börsh“ zu Schwelm und als deren Inhaber Fuhrunternehmer Wilhelm Börsch ebenda eingetragen worden. S<hwela, 4. Juli 1917.

Kal. Amtsgericht.

Siegen. [22031] Zur Firma Joh. Zahn, G. m. b. H. in Siege», Handelsregister B Nr. 210, ift heute eingetragen: Der Kaufmann Karl ahn in Siegen ist aus dem Amte des Geschäftsführers ausges<ieden. Amtsgerichi Siegen, den 3. Juli 1917. Bd E [22032] Bei den Bornhofen’er Werken Nuvolf Treituer, Gesellschaft mit be-

schräukter Haftung, V Berneuchen Nr 4 unt E E

en Kaufleuten Wilhelm Lefringhausen

gl. Amtsgericht Regensburg.

registers Abt. B it h

worden; f eingetragen

Treueu betr., worden :

Treuen it ausges

Tacha.

Gewer ort ist eingetragen worden:

alied des

Velbert, Rheinl. unter

rma Urban, Velbert, folgendes eingetragt# worden :

andels- | Ft

Die Vertretungsbefugnis tos: der Infanterie dia Niebahn u Ven Soldin. den 28. Suni 1917. Königliches Amtsgerigt. D

Stettin. [302° In das Handelsregisier A is; del unter Nr. 2365 die Firma „Rithaxt Fatschel“ in Stettin und als terr aid haber der Kaufmann Nichard Fatsgz]";: Stetiin eingetragen. (Angegebener G s<äftszweig: Nubholzgroßhanblung) Stettin, den 6. Jult 1917, Königliches Amtsgeri#:. Aht, 5,

Stettin. H

In das Handelsregister B {f unter Nr. 356 eingetragen: „Ars Bunkerkohlen - Vereinigung Set und Swinemlude Geselbschaft mit beshräukter Hastung“ mit dem Si in Etetiiu. Gegensiand des Unter, nehmens: Ankauf und Verkauf hon Bunkerkohlen mit besonderer Rüksist auf die Sicherstellung der Versorgung yzn Seeschiffen während des jegzigen Krieges Das Stammkapital beträgt 200 000 Als Geschäftsführer ist der Kaufmann Johann Reimer ia Stettin bestellt. Der Gesellschaftsvertrag ist am 25. Avril bezw 13. Juni 1917 bezw. am 3 Mat und 20. Juni 1917 festgestellt. Siny mehrere Geschäftsführer beitellt, so wird die Ge. sells<ajt durd) mindestens zwei Ges(zitz, führer oder dur< einen Ges<äftöführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen vertreten. Die Gesellshaft it suf unbe, stimmte Zeit errihtet. Falls nicht eine: der Gesellschafter drei Monate vor Ablauf des am 30. Junt endenden Ge\{äftzjahrez kündigt, gilt der Vesells<haft8ocrirag immer für ein halbes Jahr als verlängert. Alz nicht eingetragen wird bekannt gemadt: Die Bekanntmahungen der Gesellschast erfolgen nur dur< den Deutschen Reihg- anzeiger.

Stettin, den 7. Fuli 1917,

Königliches Amtsgeriht. Abt. 5,

Stnttgart. L [22035]

Im Handelsregisier füc Einzelfirneg wurde heute bei der Firma Chemische Fabrik Z»ll & Schury, Hauptnieder [afsung in Feuerbach, Zweignk-derlassung in Stuttgart, eingetragen: Dem Kauf mann Josef Schury in Zuffenhausen ift Einzelprokura erteilr.

Den 4. Juli 1917.

K. Amtsgeriht Stuttgart Amt. Landgericßtsrat H ut t.

Stuttgart. [22036]

Im Handelsregister für- Gese)chafts- firmen wurde heute bet der Firma Ugion- werk Mea Sesellschaft mit beschränk, ter Sastung, Elektrotechnische Fabrik Eisenwerk in Feuezba< cingetragen: Die Vertretungsvefugnis des Gesüfte: (are Diplomingenieurs Max Lehn ter ist beendigt.

Den 5. Julît 1917.

K. Amtsgericht Stuttgart Amt, Landgeriht3rat Hut t.

?ralg t,

22034] beute

TiIsit. [22038] Jn unser Handelsregister Abieilung A ist heute unter Nr. 6 eingetragen, daß der Kaufmann Max Bieberjtein aus Tilsit Juhabec der Firma Adolph Decomin hierselbst geworden ift.

Tilfit, den 4. Juli 1917.

Königliches Amtsgericht.

Traunstein. Bekauntmachzung. Im diesgerihtliGßen Han delsregister wurde eingetragen die Firma Josef lankl, Saudelsgärtnerci, Obst, emüse- und Kartoffelhaudlung in Traunstein. Alleininhaber: Jofef Plarkl, Pandel8gärinec hier. Trauusteia, den 4. Juli 1917. Kgl. Amtsgericht Traunjtein (Registergericht).

Traunstein. [22040] Bekanntmachung. Haudclêregister. Firma: „NKrounenapotheke Leouhad Singer“ in Vad Reicheuhall. Inhaber der Firma ist nunmehr; Auguste Singer, Apotheker8witwe in Bad Reiterhall. Trauusteiu, den 5. Juli 1917.

K. Amtsgericht Traunstein

(Registergericht).

[22039]

Trenen. [22041] Auf Blatt 320 des hfesigen Handell- registers, die Firma Max Frißs< in ist heute eingetragen

lsa verehel. . Buschbec, iu Elsa verehel Fig, geb. D B Mox Emil Frißich in Treuen ist Zuhaber Treuen, am 5. Jult 1917. Königliches Amtszeriÿt. N EET tr 2208) In das Handelsregister Abt. B_ Nr: - rivat Kaiferoda zu Tiefen-

Dr. Adolf Frank in Charlottenburg it ur Tod aus dem Grubenvorstand a1

D t ges@leden, An seiner Sielle i1t der Ban!

elix Jüdell-: in- Berlin als Mit- rubenvorstandes oewählt worden Vacha, den 4. Iult 1917.

Großherzogl. Amt3gericht

irektor

[22044]

Sn das Handelsregister Abt. A ist heute N 305 bei der Otio

Die Prokurislin Fräulein Helene pf Elberfeld ist ian berechtigt, di

rma allein zu zelnen.

Velbert, den 5. Juli 1917.

|

Amtisgevicht.

‘Dem Fräulein Martha Groß in Alt-

, Rbein [22045]

E S Hondelsregister Abt. A ist am 30. Juni 1917 unter Nr. 325 eingetragen

fen die Firma Neuhaus & Co.,

Velbert, und als deren Inhaber das Kauffäulein Hermine Neuhaus in Velbert ind der Kaufmann August Seeger in Elberfeld. Die Gesellshaft hat 1, Juli 1917 begonnen.

"Înter Ne. 9 ist bet der Firma Arn. Kiekert Söhne, Heiligenhaus, folgen- des eingetragen worden:

Am 22. Mai 1917: Die Prokura des Kaufmanns Karl Ba>ledhoff in Leipzig [4 it erlold &ult 1917: Die Ziweiznieder-

lassung in Leipztg ist aufgehoben.

In das Handelsregister Abt. B ist unter Nr. 4 bei der Firma Emil Derminug- haus,

Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Velbert am

4. Sult 1917 inaetragen worden : eer Geschäftsführer August S@{öne- horn ist ausgeschieden. Velbert, den 6. Juli 1917. Amtsgericht.

Waldenburg, Sachsen. [22046]

Auf dem Blatte 22 des Handelsregisters, betr. die Firma Albert Boße>er Nachf., hier, ist heute etngetragen worden, daß der bisherige Inhaber Bernhard Hugo Adrian ausgeschieden und Emma Lina ver- witwete Adiian, geborene Hoppe, in Wal- denburg Inhaberin ist.

Waldeaburg. am 3. Juli 1917.

Königlich Sächsisches Amtsgericht.

Waldenburg. Schles. [22047]

In unser Handelsregister A Nr. 98 ist bet der Firma J. G. Groß in Alt- wasser am 29, Juni 1917 etngetragen :

am

wafier ist Prokura erteilt. Königliches Amtsgericht Waldenburg (Sóhles.).

Wasungen.Bekanutma<hung [22048] aus dem Handelsregifter. Zur Firma Kammgarnspinnerei Werns3hauseu, Aktiengesellschaft in Niederschmalkalden, ist eingetragen : Emil Weyel aus Schönbrunn, jetzt in Nieders<malkalden, ist zum Vorstand und Direktor bestellt. Wasungen, den 7. Juli 1917, Herzogl. Amtsgericht. Abt. 1.

Weissonfels. [22049]

Im Handelsregister B 43 L. Dertz- berg Gesels<aft mit beschr. Haftung in Weißenfels isi am 3. 7. 1917 ein- getragen :

Die Dauer der Gesells<haft wird auf unbestimmte Zeit festgesegt.

Amtsgertht Wez1feenfels.

Westerland. [22050]

In unser Handelsregister A ist heute O

unter Nr. 82 bet der Firma Thomas

Vertelsen, Westevlaud folgendes etin-

sgüen worden: Die Ftrma ift er-

osen.

Westerland, den 5. Jult 1917, Königliches Amtsgericht.

Wiiten. [22051]

Die im Handelsregister A unter Nr. 212 eingetragene Firma L. Vohde in Wiiten ist auf die Witwe des Fabrikanten Ludwig Bohde, Luise geb. Kümper, zu Witten in fortgeseßter westfälis<her Gütergemeinschaft mit ihren Kindern Ely, Ludwig und August Bohde übergegangen.

Dem Geschäftsfühter Ludwig Bohde zu Witten ist Prokura erteilt.

Witteu, 4. Juli 1917.

Köntgl. Amtsgericht.

Würzhurg. i [22052]

Aichiuger, Fu<s u. Otto. Unter dieser Firma mit dem Sigze in Würz- burg betreiben Aichinger, Georg, Groß- kaufmann tn Weiden, Fuchs, Friedrich, Kaufmann in Würzburg, Otto Heinrich, t. Kommerztiearat in Würzburg, in offener Dandelsgesells<haft seit 21. Juni 1917 ein Geschäft, das die fabrik mäßige Herstellung Und den Verkauf von Gebrauchzartikeln für orthopädishe und orthopädi\-me<a- nische Zwe>ke zum Gegenstand hat.

Die Vertretungsbefugnis steht . allen | K

Gesellschaftern zu mit der Maßgabe, daß mmer nur je zwei zusammen bandeln können oder, sofern ein Prokurist bestellt ist, je einer in Gemeinschaft mit dem rokuristen. Würzburg, 23. Juni 1917. Kgl. Amtsgeriht Registeramt.

Würzburg. [22053]

Schuellprefsenfabrik Koenig «& Vauer, Gesellschaft mit beshräukter Haftung in Würzburg. Durch Gesell- \hafterversammlungsbes luß vom 23. Juni 917 wurde $ 2 Abs. 1 des Gesellschafts- gen geändert und ihm folgende Fassung

n:

Gegenstand des Unternehmens ist Bau und Vertrieb von Maschinen, inobe)ondere von Dru>maschinen und auderen Gegen- ständen, der Abschluß aller si< darauf gehenden Geschäfte, insbesondere die ebernahme und Fortführung der seither S der Firma Koenig & Bauer,

taschinenfabrik, Kloster Obertel in Würz- urg, bestandenen Kommanditgesellschast, owie die Beteiligung an solchen Unter- nehmungen. j He

Würzburg, 28. Juni 1917.

Kal. Amtsgericht Registeramt.

Wusterhausen, Dosse, [22024) Bei der

beute bet der unter Nr. 28 verzeichneten

Firma Schmeißer u. Echulg sn

Zörbig. Im Handelsregifter ® Nr. 1 ijt bet der Firma Zörbiger Baukverein von Schröter, Körner & C°-, Kommaudit- gesellschaft auf Aftiea zu Zörbig cin- getragen: Die Prokura des Kaufmanns Dsfar Koßsch zu Zörbig it erloschen. Zörbia, den 4. Jul 1917. Königliches Amtsgericht.

Zwickau, Sachsen. [22057] Auf Blait 1552 des Handel3registers, die Firma Landmann & Hellwig hier betreffend, ist heute eingetragen worden: Die Prokura der Kaufleute Kurt Arno Pôvsch und Alban Huster ist erloschen. Zwiksau, den 5. Iuli 1917. Köntglihes Arntsgerihht.

Zwickau, Sachsen. [22058] Auf Blatt 1222 des Handelsregisters, die ofene Handelsgesells<aft unter der Firma Mö@&el & Kirmse hier betr., ist heute eingetragen worden: Reinhard Friedri Grwin Mödel ift ausgeschieden. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Ernst Oswald Kirmse führt das Handel3geshäft unter der bisherigen Firma allein weiter. Zwickau, den 6. Juli 1917. Königliches Amtsgericht.

Genossenschaftsregister.

AnkKlarm. [21886] In unser Genossenschaftsregister ist

[22056]

Genossenschaft Läudlihe Spar-undDar- lehnskfafse des Kir(spiels Altwigs- bagen, eiugetragene Geuosseuscaft mit beschräukter Haftpflicht in Lübs einaetragen. An Stelle des nicht dauernd bestellten Vertreters eines. Vorstandsmitgliedes Paul Meny i} arderweit der Schmiedemeister Augu1it Klüber in Lübs bis 1. Oktober 1919 als Bertreter des zu den Fahnen einbe- rufenen Borstandêmitgliedes Tiscblermeister Wilhelm Naderecht in Lübs bestellt worden. Aufkflam, den 27. Juni 1917. Königliches Amtsgericht.

Arolsen. [21885] An das Genossenschaftsregister des unter- zeichneten Amt9gerihts it zu Nr. 20, Freieuhagener Spar- und Darlehus- kasseuverein e. G. m. u. H. zu Freien- hagen, folgendes aan worden : Zimmermeister Christian Martin ist aus dem Vorstand ausgeschteden. Neubestellt zum Vorstandsmitgliede ist Postbote Christian Schaake III1. zu Freienhagen. Amtsgericht Arolseu.

Baden-Baden. [21887] Genossenschaftsregistereintrag Band 1, -Z. 3 Spar- uud Kreditverein Vaden-Lichtental e. G. m. u. H. in Baden-Vaden —: Privatmann Kark Falk ist aus dem Vorstand augges{<teden ; an setner Stelle wurde Bankbeamter Karl Fe>er in Baden-Lichtental zum Vor- standstellvertreter gewählt.

Baden, den 5. Juli 1917.

Großh. Bad. Amtsgericht.

Bassum. [21889] In das hiesige Genossenschaftsregister ist heute bei der Firma „Lanudwirtschaft- liche Ein- und Vexklaufsgenosseuschaft Harpstedt, cingetragene Genofsen- schaft mit unbeschräukter Haftpflicht“ eingetragen worden, daß. der Hotbesiger Wilhelm Höft in Be>keln aus dem Vor- stande ausgesbieden und an seine Stelle der Hofbesizer Otto Schorling in Gr. Köhren getreten ist. Bassum, den 30. Juni 1917. Königliches Amtsgericht,

Braunfels. [21890] In das Genossenschaftsregister ijt heute bei Nr. 16 Bisseuberger Spar- und Darlehuskassenverein, E. G. m. Uu. H. eingeiragen worden: Die Genossen- schaft ist dur< Beschluß der Generalver- sammlung vom 16. April 1917 aufgelöst.

u Uquidatoren sïäd bestellt : Karl Schmidt, Duiedrich Wilhelm Knapp und Heinri

Urj. Braunkels, den 28. Juni 1917. Köntgliches Amtsgericht.

Breslau. [21888]

Auf Grund des Statuts vom 12. Juni 1917 ift beute die Elektrizitäts - Ge- nossenschaft, eingetragene Genosseun- \<haft mit. beschräukter Haftpflicht mit dem Sitze zu Varottwitz, Kreis Bres- ‘Tau, eingetragen worden. Gegenstand des Unternehmens Bezug elektrischer Energie, Besháffung und Unterhaltung eines elektrishen Verteilungsneßes sowie Abgabe von Elektrizität für Beleuch- tung und Betrieb. Bekanntmachungen er- folgen unter der Firma, gezet<hnet von zwei Vorstandsmitgliedern, in der Shlesi- \hen landwirtschaftli<hen Genossenschafts- zeitung iv Breslau. Beim Eingehen dieses Blattes tritt an dessen Stelle bis zur nä<hsten Generalversammlung, in welcher ein anderes Veröffentli ungsblatt bestimmt wird, der Deutsche Reichsanzeiger. Das Geschäftsjahr läuft vom 1. Juli bis 30. Juni. Willenserklärungen des Vor- stands erfolgen dur zwei Vorstand3mit- glieder ; e E pi d L unterscr nzufügen. jeden Geschäftsanteil 400 4,

offsen 50.

(Handelsregifter Abt. ‘A4 Nr. 27) i ein.

veiragen worden: Die Firma ist erloschen.

sterhausen a. D, 3. Juli 1917. Königliches Amtsgericht.

tiseibesiger Ernst König,

Wilhelm Sonnabend

Stellenbesißer

während der Dienstftunden des Gerichts jedem gestattet.

BurgKk, Saate.

auf Blatt 5 eingetragen worden:

i<nung geschieht, indem

N i ihre Namens- Haftsumme für Po L Sei

t8auteile eine ta

Hol 3 60. orsiandimtglieder: Siehe , , Barottwiy; Erb- er Wilhelm Sa Le:

Die Einsicht der Liste der VBenossen ist

Amtsgericht Breslau, 2. Juli 1917. [21587] In unser Genossenschaftsregister ijt heute

Der Neundorf-Pahnstangeuer Spar- und Darleheus?kafseuvereiu, einge- tragene GBenvossenschaft mit tunve- \chräukter Haftpflicht, mit dem Stye in Neundorf bei Se@dleiz. Die Satzung lit vom 28. April 1917.

Gegenstand des Unternehmens ist: Be- \{affung der ¡u Darlehen und Krediten an die Mitglieder erforderlichen Geld- mittel und die Schaffung weiterer Ein- richtungen zur Förderung der wirtschaft- lien Lage der Mitglieder, insbesondere gemeins<haftlider Bezua von Wirt- \<aftsbedürfnissen, Herstellung und Ab- saß der Erzeugnisse des landwirt\chast- lien Betriebs und des ländlichen Ge- werbefleißes auf gemeinschaftlihe Rech- nung, ferner Beshaffung von Maschinen und sonstigen Gebrauchsgegenständen auf gemetinschaftlihe Rechnung zur mietweisen Ueberlassung an die Mitglieder. Bekanntmachungen erfolgen im landwirt- \chaftlihen Genossenschaftsblatt in Neuwied und sind, wenn ste mit reStliher Wir- kung für den Verein verbunden sind, von mindestens Z Vorstandsmitgliedern, darunter dem Vorsteher oder dessen Stell- vertreter, sonst dur den Vorsteher allein zu vnterzeichnen.

Willenserklärungen des Vorstands er- folgen mindestens dur 3 Mitglieder, darunter den Vorsteher oder seinen Stellvertreter. Die Zeichnung geschieht in der Weise, daß die Zeichnenden zur Firma der Genossenschaft thre Namens- unterschrift beifügen.

Das ‘Geschäftsjahr beginnt am 1. Ja- gar - und endigt am 31. Dezember jeden abres.

Mitglieder des Vorstands sind die Gutsbesitzer: Otto Zeh in Neundorf, Louis Enke in Pahrnstangen, Martin Dietrih und Albin Jakob, beide tn Neun- dorf, Hermann Kolbe in Pahnstangen. Dies wird zur öffentlihen Kenntnis ge- bra<t. Die Liste der Genossen kann

während der Dienststunden des Gerichts eingesehen werden. Burg? (Saale), den 2. Jult 1917. Fürstliches Amtsgericht. Schulze.

Carolathb. [21908] In unfer Genofsenschaftsregifter ist zu Nr. 4 Spar- und Darlehnskafse e. G. m. u. H. zu Alt Bielawe eingetragen worden: Statut vom 13. Mai 1917 ist an die Stelle des Statuts vom 30. Januar 1901 getreten. Carolath, den 5. Juli 1917. Königliches Amtsgericht.

Creseld. [21902

In das Genossenschaftsregister des Au-

rather Spar- und Darlehuskasseu-

vereins eingetragene Genossenschaft

mit unbes<hräukter Dastpflicht in An-

rath isi heute eingetragen worden :

Der Vorstand besteht nunmehr aus

folgenden Mitgltedern :

1) Julius Röôötten, . Landwirt, Gellesbof b. Anratb,

9) Emil Lü>ter, Kaufmann in Anrath,

3) Jakob Holter, Landwirt, Düctershof b. Anrath,

4) Heinci<h Hammes, Anrath,

5) Heinrich Genings, Alkerer und Gast- wirt in Anrath.

Crefeld, den 3. Juli 1917.

Königlihes Amtsgericht.

Crefeld. [21903] In das hiesige Genossenschaftzregister ist heute bei der Firma Crefelder gegen- seitige Spiegelscheibeu-Versichexung, eingetragene Genossenschaft mit be- \@hräukter Daftpflicht in Crefeld ein- getragen : Kausmann Franz Bühler in Crefeld ist aus dem Borstaud ausgeschieden und an seine Stelle der Kaufmann Wilhelm Ziellenba< in Crefeld gewählt. Crefeld, den 6. Jult 1917. Königli%ße3 Amtsgericht.

Crefeld. y [21904] Jn das Genossenschaftsregister ist ein- getragen, daß an Stelle des dur Tod aus dem . Vorstand der Genoffenschaft „Spar- und Credit Verein des land- wirtschaftlichen Cafinos Krefeld, eiu- getragene Genossenschaft mit be- \<hräunkter Haftpflicht - in Crefeld“ ausgeschiedenen Landwirts Johann Birmes der Landwirt Josef Maaßen in Crefeld in den Vorstand eingetreten ift. Crefeld, den 6. Juli 1917. Königliches Amtsgericht.

Donaueschingen.

Landwirt in

[21891]

wald, e. G. m. b. H. eingetragen :

Ou eon gegen, U (17 ouaueschingen, 5. Ju i Gr. Amtsgerit.

Gehren, Thür. 9 bei : dem "

kafseuverein, e. Genu. m. u.

r

mitglied Karl Emmerling eingetragen worden.

Gera, Reuss.

betreffend die Firma Köâritzer Spar- und Darlehuskafsen Verein, getragene“ Senossenschaft beschränkter Dafipflicht, in &Köstritz, ist heute eingetragen wocbden:

geschieden, an seine Stelle ist Handels3- gärtner Ernst Panz°r in Kösiritz getreten.

eSrawiukelex Darlehuskassen-Verein

]| gehen oder aus anderen Gründen die Ver-

Gehren, den 5. Iult 1917. Fürstlich Schwarzb. Amt3gecicht. 11.

[21896] In da3 Genossenchafiaregister Nr. 3,

ein- mit un-

Emil Busch ist aus dem Vorstand aus-

Gera, den 4. Jult 1917. Fürstlihes Amtagericht.

Gotha. [21898] Im Genofsenschaftöregkister ist bei dem

zu? Crawinkel“, eingetragene Genofsen- schaft mit unbes<ränkier Haftpflicht, ein- getragen worden : Durch Beschluß der Mitaliederversamm- lung vom 20. Mai 1917 ist an Stelle des aus dem Vorstand ausges{hiedenen Mühl- steinarbeiters Robert Kloß in Grawinkel der Landwirt August Karnstädt ia Cxa- winkel , als Beisfiger in den Vorstand ge- wählt worden. Gotha, den 30. Junt 1917.

Herzogl. S. Amt3gericht. 3.

Hasselfelde. [21899] Im Genossenschaftsregister des unter- zeihneten Gerihts, Seite 76 Nr. 33, ist bei der daselbst eingetragenen Genossen- hast: „Nonsumverein VBraunulage, E. G. m. b. $.“, beutèé eingetragen : Dur Beschluß der Generalversammlung vom 29. April- 1917 ist als drittes Vor- standsmitglied der Forstwegewärter Friy Winkel in Braunlage als Kassierer in den Vorstand gewählt.

Hasselfelde, den 26. Juni 1917.

Heriogliches Amt3geriht.

Merbatein. [21900] In der Generalversammlung der Spar- und Darlehnskafse, eingetragene Ge- vosseuschaft mit unbes<räukter $aft- pflicht zu Freieusteinau vom 21. Mai 1916 wurde an Stelle des ausscheidenden Vorstand3mitalteds Friedrih Köhler 1V von da der Landwirt Georg Weinberger von da a!s Reiner gewählt.

Eintrag zum Genofsenschaftsregister ist heute erfolgt.

Herbfstein, den 6. Juli 1917.

Großh. Amtsgericht.

Ilmenau. [21901] Jn unser Genossenschaftsregister Band 1 Seite 3/4 ist heute bei der unter Nr. 1 eingetragenen Genossenschaft: Jlmenauer VBougenofsenschaft e. G. m. b. H. in Jlimenau eingetragen worden : Der $ 42 der Sazung hat folgeaden Zusaß erhalten: / Für den Fall, daß die Henne" ein-

öffentlihung in diesem Blatte unmöglich werden sollte, tritt der Deutshe NRetihs3- anzeiger folange an dessen Stelle, bis für die Veröffentlichung der Ua Aiges der Genoffenschaft dur<h Beschluß der Generalversammlung cin anderes Blatt bestimmt worden ist.

‘Jlmenaun, den 5. Juli 1917. Großherzogl. Sächs. Amtsgericht. 3.

Kattowiiz., O. S. [22082] Im Septen Gattaerealster ist bei der „(„Saus- uud Vrundbesitzer-Vauk, eiu- etragene Genossenschaft mit be- sbränkter Saftpflidt“ mit dem Sitze n Kattowitz, am 28. Juni 1917 folgen- des eingetragen worden: Dur Beschluß der Generalversammlung vom 8. Mat 1917 ist der $ 14 der Statuten (Der Vorstand besteht bis 6 Monate nah Friedens\{luß nur aus 2 Mitaliedern) geändert worden. Alfred Werner ist aus dem Vorstand aus- geshteden. Amtsgeriht Kattowitz.

Kleve. [21906] In das Genosseuschaftsregifter i1t heute bei Nr. 7 Frafselter Spar- uud Darlehusklassen-Verein cingetragene Genossenschaft mit unbeschräukter Lt in Frafelt eingetragen worden: Der Swenkwirt Ferdinand Pellen in Schottheide ist dur Tod aus dem Vor-

E Wilhelm Cousin in Schottheide ge-

treten.

Kleve, den 27. Junt 1917. Königliches Amtsgericht.

Königsbrück.

Im Genossenschaftsregister ijt

Lauenburg, Pomm.

stand aukgeshteden und an seine Stelle

[21907] auf Blatt 1, den Vorschußverein zu Kö-

[21913] Im Genofiznschaftsregister Nr. 17 ift

bei der ländli<he«s Spar- uud Dar- lehnskaffe Laberz, e. G. m. in Labenz am 27. Suni 1917 einge- tragen: /

Georg Vietke tn Labenz in ten Wor- stand gewählt. t, Pomux.

Lissa, Iz. ÆoOSCn.

b. S. Für Leo Märtens t Lehier

Amtsgericht Lauenburg

[21910] In das Genofienschaftaregister ijt bei

dec Firma Deutschec Ein- und Wers

fauf8svereiz Lissa i. V. eingetragene Genofseuschaft mit bes<hräukter Bafts pflict in Lifa i. P. eingetraaen roorden, daß Ernst Tripke aus dem Vorstanke au2- geschieden und Johann Weiagt 3. in Kläne an seine Stelle gewählt worden tft. Liffa i. P., den 29. Juni 1917. Königliches Amtegericht.

Lublinitz. [21909] Fn unser Genossenschastsregtst-r tir heute bei dem Groß-Lagicwnik’er Dar- lehusfassecuverein folgendes eingetragen worden: ;

An Stelle des versiorbenen Jakob Grabinsfi ift der Gärtner Adolf Kandora als Vorstandsmitglied gewählt worder._

Amtsgericht Lublinit 20. Juni 1917.

Lügumkloster. [21912] Eintragung in das Genofsenschafts- register bei der Spar- uub Darlehns- Caffe, eingetrageue Genossenschaft mit uvbes<{räukter SDaftpfliht in Elum. Der Landmann Christian Degn Hansen ist aus dem Vorstand ausgeschieden und an seine Stelle der Landmann Chresïten Brodersen in Elium getreten. 7

Lügumlkloster, den 5. Jult 1917.

Königliches Amtsgericht.

Magdeburg. [21914] In das Genossenschaftsregister it heute eingetragen: 1) Bei „Rohstoffgenosseunschaft für das Eisengewerbe, eiugetrageue Ge- nossenschaft mit beschränkter Hasft- pflicht“, hier: Nach dem Beschlusse der Generalversammlung vom 22. April 1917 beginnt das Geschäftsjahr am 1. Juli und endet am 30. Juni. ® 2) Bei „Einkaufsgeuofsenschaft der Frifeure in Magdeburg uud Um- gebung, eingetragene Genoffenschaft mit bes<hräukter Haftpflicht“, hier : Die Vertretungsbefugnis der Liquidatoren ist beendet. Die Firma ist erloiGen. Magdebuxg, den 4. Juli 1917. . Königliches Amtsgeriht A. Abteilung 3

Mainz. [21915] In unser Genoffenschaftsregister wurde bei der Genossenschaft in Firma: „Spargel -, Obst- & Gemüsebau- verein Moguutia, eingetrageue Ge- nosseuschast mit unbeshräakter Paft- pslicht““ mit “de Siye in Gousenheim eingetragen: Peter Paul Be>er, Landwirt in Gonsenheim, wurde an Stelle des aus dem Vorstande ausgeschiedenen Michael August Müller zum Mitgliede des Vor- stands bestellt. Mainz, den 5. Zuli 1917.

Gr. Amitsgeri@t.

Wünchen. Gepvossenschaftsregister. t Münchuexz Schreinexwerkstätten sür Kunstgewerbe, eingetragene Genosseu- schaft mit beschränkter Haftpflicht. Siß München. Die Eeneralversamm- lung vom 9. Juni 1917 hat Aenderungen des Statuts na< näherer Maßgabe tes Mi E S f nen, 7. 7 K. Amtsgericht.

[21916]

Namslau. i [21913] Im Genossenschaftsregister ist bei Nr. 15, Wallendorfer Darlehnskasseuverein e. G. m. u. H. in Walleudorf, heute eingetragen worden :

Polednta, Albert Biniok und Fieyek nd aus dem Vorstande ausgeschieden ; an hre Stelle sind der Bauunternehmer Gustav Biniok, der Bauergutsbesiger Franz S<walbe, beide aus Wallendorf, und der Bauergutsbesißzer Franz Jantos5 aus Djziedziy zu Vorstand3mitgliedern gewählt. d Amtsgeriht Namslau, 25. 6. 1917.

Neustadt, O. S. [21917]

In unser Genossenschaftsregister ist heute bei dem unter Nr. $8 eingetragenen Langenbrü>k'er Darlehnskassenverein, e. (S. m. U. H. in Langeubrü>k folgendes einge- tragen worden: Iosef Weisser ist au3 dem Vorstand au?geschieden und an seine Stelle der Grundbesitzer Franz Hampel gewählt. Amtsgericht Neustadt, O. S., 3. Juli 1917.

Nürnberg. [21919]

In das Ecenossenschaftsregister wurde heute zur lanudwirtschaftliden Ein- « Verkaufsgenossenshast Hauseuvor-

Marx Sulzmann ist infolge AblebenF aus dem Vorstand ausgeschieden und an seine Stelle der Landwirt Ignaz Happle in

[21895] | Wilhelmsthal vermerkt

Sn das Genossenschaftsregister ijt heute Mafsserberger P aft: p Wi Mafserberg“ die Ernennung des Geschirtrhalters Berthold Enders in Masserberg zuw stellvertretenden Beisitzer

nigsbrü>, eingetrageneGenofsseuschaft mit unbeschräukter Haftpflicht in: Kö- vigsbrü> betreffend, eingetragen worden: Jultus Moriy Oskar Grahl in Königs- brü> ist niht mehr Mitglied des Vor: stands. Mitglied des Vorstands ist der Scornsteinfegermei\ter Otto Reinhold Alfred Kraßmann in Königsbrück. Köuigsvrüek, den 5. Juli 1917. Königliches Amtsgericht.

Landeck, Sehles. [21911]

In unser Genossenschaftsregister Nr. 2 ist heute bei der Spar- und Darlehus- kasse, eiugetragene Genossenschaft mit unbeschräukter Hastpfliht zu worden, da an Stelle des infolge Todes aus- ges<iedenen Vorstandsmitgliedes Gasthof« besigers Richard Groeger der Stü>kmann und Gemeindevorsteher August Lowe in Neumohrau gewählt worden ist.

daß | Osterode, Harz.

Genosseuschaftsregistereinträge.

1) Otteusooser Spar- und Dar- lehenskassen-Verein, eingetrageue Ge- nofsenschast mit uubeschräukter Daft- pflicht in Ottensoos. Der Vorsteher Joh. Go. Süß ist avsgeschieden. Als solcher i} der Tünchermelster Johann Kaspar in Ottensoos gewählt.

2) Spar- und Darleheusvereiu Lauf, eingetragene Genossenschaft mit un- beschräukter Haftpflicht in Lauf. Karl Mümmler is aus dem Vorstand ausge- schieden.

Nürnberg, den 4. Jult 1917.

Kgl. Amtsgericht, Reg.-Ser. [22083]

In das Genossenschaftsregister ist bei der Spar- und Darlehunskafse einge- tragene Genosseuschast mit unbeschr. Saftpflicht in Wiershauseu folgendes eingetragen :

Laude>, den 28. Junt 1917.

E Srettwty.

für das im Felde Hefindliche Vorstands-

Königliches Amtsgericht.

An Stelle des aus dem Vorstand aus- geschiedenen Landwirts Karl Brandt isi