1917 / 162 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

. : Faaian N 2 5 rere - S E R S “E N E arn: as Ge Läft it 39 Wit ve dation findet nit \i if Di : : 23179] , z s j 2 S L ü E E : i; {n WMeolu3t of fl 5 t T: Nek nnturaLungen crfolgen unfor rinz, Wastpr. 22187 Die Bes-ll'Giftezin Gesell haft Ervirl- ; 36 000000 d: rb Vuäaabe ner auf Port n Ea hon der 2 : L S (al. Die Gir Im“nar. L [22179] wiiter der A-kl'2,f von GrundstüFen, die! Die Lquidation {t beentet. Die Herm Vorn fn Welin8tocfff 1 Dru “L < S 1 He D odebrx uter A 17 beute i tip>nte'ire fur Dapiere 1nd Z teien den Fnhader ¿aute: dex Uftien zu je 1000 A6 Ma: ta Arie’a É:ra E E, aind!/ lMgtter Geseg aufer andergesezt. J ca user Hasubelaregifier Abt. A Band 11 für die Griid)tung vou W'yofabriken odr Firmen fino erloscen. cir getr gew, daß. der  uma i Wi hel >ec gs. der Sao elaali, Sesetbaet hot der irma SDdir Mitle IAun20ber j} G f-ll'Safi mit besgróaft r Hatung in [ift ecfolz!. i zu Hauwburg, uter unverändecter Firma ves pi 1 bon Paul Oer Seite 94/95 tit béi ber unter:Nr. 241 ein- Gip¿stein brüchen geetgnet find, sowte dle! Sorau. den 5. Jui 1917. Paßow in _Pèei: Souf jut alleiniger In- | von 2 Vörffkan iasisblatt in Stettin ibrtedzi ex d, Bricjrea tp - , em | Berlin» Seehof legt auf das Stamm S 3 des Wescell!<aftvertrages i ertäit 1011 TeNE or li. ift Wilbelm AE Aktiven, L mans, zu Daimduz getragenen Firma Stilherdacher H0o13z- Bereilioung an \solhea Gruvdilüsfäufen. Königliches Awitzgtriht. haber ber Firma ift. : mersDen p rriduar b diejes Blaits bis jur getraziei: worden: cbital in die We)-slihaft ein das aus- | folgende Fassung: Dos Grundkapital ist Das F eshüft if e, ‘üb Ha Und ¿e p Massizen UÜdernommez wollcer? reiber & C. in Sulzer, Nordhautjeu, ben 4. Jult 1917. : 929 Zerbst, ven 7. Zuli 1917. 4 uns L 2e ersammlting dur< den Die &ima isi in Adler - Mühle | \@ließiige Benugungsrecht für Oefterreih- [auf 36 000 000 e fesigesegt und zerfälit] Weder, Kautmann, inl Dan urg, ed n Lu Firm fort {hm unt; n | bach heute cingetragen woiden : f Köntgliches Amtögecicht Stuttgart. Bandelpve Gatten. [22037] Hzrzoglich:s Lmrsgericht. O Ucidganadi 2 Fciedriv Sand >& geände:t. Ver | Ungarn und die von dsterretis&-ungar'- | ‘n 000 Stöck Aktien zu je 2000 #, neu T Fi ra igeleGt Chemische Fabri? Oregelegt. Fabrifaut FriedrichMox Behr in Gautih Nürnberg. E [22059] L. Bm bgericys CEREN h Ri “Di P Willenserklärung und Zetchnung Bürgerrneitter Ezucrd Sand in Herrn- | hen Truppn b-ofegten Gebiete fü: 118000 Stü Aktien zu je 1000 „6. : witéc Es r E e j Ne idi búra Aud L © Damburg:Line, tei Leipzig ais ¡eiger Jahakber dec Fuma. Haudelsregistereinträge 90 In das Handelsregister wurde heute eln- G i senshaftsre ister „Î i Graoficns<dtt erf-lzt dur miade- in E Gee Sre 09 ant, [die Bauer: der 10 Scbubrebte, die | DBH. weiler vetfentliht- Dex Vore| Verbindlichkeiten und Forderungen des | ditgelellshaft it aufgelost uma De n be rüoteten Verbindli bkelien (4 | 1) S. Pollak Co, in Nüeuberg Praga bteiluvg für Ginzelfi-men: SCIDNEI CYUOEs (he. bie Cenatieatgat la d in Mazdeburo, Emma Sand und Alice | aller Verfahren und Schutredbte, die | H-G-B. wei er veroTentdt: Le f E O E b Liquidation ift beendi den: die Gestts dea s z Der Inbaber Max Einstein bat den Kauf ‘Sten SE<ö8uba< hier | C3leuberg. [21905] reihieht in der Weise, daß die Zeich- Sand in Briesen sind a!s vers3rli þbatf-| auf dem Gebiete der Verarbeitung bon [ftand tit emödhtigt, die neuen Aktien früheren Ixhabers fivd nicht übet- L \< o endizi uud die Firm; bei dem Erwerbe des Geschäfts dur den mann Friy Vogel in Nürnbera als Gs L Die Firma Hedwig Sh 0 0s h v S bas Wlcae -GéaofféasPatt reuilier nung ge]! j it enc e S i T 2 K S N E ; Ó S De > N K ; Á s C : b, t Í I c ¿Call , der Firma der Geriofien\cha eure Boe0shafter eingetreten. Die Ge- | Holyellulose 11 Gespinften befigt. Das | einem Konsorttum zu einem Mindestkurse| nomm:n worden. ift erlo]den Tabrifanten Friedrl<h Max Behr aus 2 g lele? | Inhaber: Fray Hedwig Schönbach, g E ei s nenten zu LA eil Bai Zuli 1917 J ; j ünfii s teilt | Alfred Sus8maun. Prokurg t „„, Ü Leipzig ausges<lofsen schafter in das von idm unter obiger Pfaff, Ebesiau tes Lou s S<önhac, j tit eingetragen: thre Namensunterschrift b:ifügen. selt@aft bat em 1. Zuli 1917 begonnen. Benuzurg3re@t erstiedt \si< insbesondere} von einhunde!tfünfiig Prozent zu über-|$. N. A. Damm. Vrokura De an Siegfried Sus ura ift erteilt Gaush bet Leipzig ausg len. Firma betriebene GesGzi ; | < '| gu Nr. 2, Molkerei Jeiuseu, eivge- j d ib Blait 3—11 Zur Vertre SesollsH-t F di ieses varplli [ : , ? êmann, dea 9. Juli 1917. ma vetriebene Geshäft aufgenommen | Kaufmanns hier. Dem Louis Schönbac, S g Das Statut befindet si< 9 Dur ertretang der GésellsWzft ist | auf die Verfahren, die tur Deutschland | lassen. Dieses v2arp“üichtet sich, die Aktien] an Ebefrau Emma Maria Anna Daaun ôtel Graf M ia Ilmenau, dea und betreibt es mit ibm in offen-r | L! 2 L '|éragene Genossenschaft mit unbe. Fee 00s 188, Frtedrich Sand, Œduard Sand und | dur Reich2patente 291 228 und 291 229] den Aftionärea zum gleihen Kurse der-| geb. Pegold. Hôtel Graf Mo e vou Gustav de, Großherzogl. Sächs. Amtsgericht. 3. andel3ges ! : ar 1917 Koufmann hier, Ehemann der Sa ><ie after Haftpflicht zu Jeiusen, baß | r N ite ter Genossen tit n) U Sund mie gema oder | ie Patenlaneitargen 1: 22291 | 1099, ‘atte fta int nese Alte | ‘babn Bubr it Arnenacsenidan m | Agnes fte Clare ert, dite Ü pearioruno, Binde. [21979] Ste gef fel 1. Aavaar 1917 | baden, il ‘Prokura eetelt, uus, e Hoftefive Metur Reute in Zehn | x Ke Gift der Lie er Genosen Lr Mie? Sand nur gemeins<af!li® oder | v. a. die Patentanmeldurgen E 22295 VII,|3 E i, ignted [asu Carl Niekes rofur (fan In das Handelsregister A ijt ein» | bierdur erloschen. Zar Firmx Johaunes- Kutter hier : | dur od aus dem Vorstande aufg estattet mitt einen Profuirister, sofern etu sol$er| E 21275 IV, E 22214, E 21942 VIL, J entfällt. S Rosto> i. M., mit Zocignlederlassung Ernft Fa is otura i erteilt U | In da 2) Carl Rupprec{<t in Nürvber I S E Jo R 8burg verleat | sieben und an seine Stelle der Hof- | Alte w, den 23. Juni 1917. bestellt ist, E 21 268 VII errolat find. Die Gesell-] Gros Gerau, den 29. Junt 1917. zu Hamburg. ns Tred: ilhelm Georg Müller, getragen: E Sas Bn] Al Ableben: dis N, Qt Ci Das Geschäft ist nah Ravens n Une L ger Emil Müller in Zeinsen in den GEREE 3 atalides Armtagericht. Vriesen, den 3. Juli 1917. ihafterin übernimmt keine Sewähr für Großherzogliches Amtsgericht. Die Vertretungsbefugnis des Vor- | Sioma Gesellschaft mit bes<räutter Zu Band I -Z. 7 zur Firma Auna R t Ten gl und die Firma daher hier erioshen. Vorstand gewählt ift. : nigli . a S S ; c : 7 —— » . F. C. R. - tung. Durh Beichluß der 6 Mina Ve>er in Karloruhet Die | Nuppreht ist das Geschäft unter Aus- Zur Firma Guftav Söuning hiert | 0: 0 Es 21897] Kênltg! <3 Amtaägeriht. dis NRe>&tswirksamk:tt und Güte der er- Gross Gerau [21966] ftandsmitglie es His F C R Dan> Haf i er Ge'ell, & . e hl ß v F td d B bi dli j: : D 4 Za Nr. 14 Seflügelzucht- und Eier- Gollnow. E : ir, s : wardt un) des zu feinem Stellv-rtret:r | s<haiter vom 29. Furt 1917 t Wesellshaft ist aufgelöst; die Firma ift bon Fo!derungen und Berbindli>- | Die Ficma isl erfoschen. / Genofseashaftsreaister ift unter Cassel 99159) | teilteu Patente oder dafür, daß weitere Vexanutmachung. ' z 4 der feitzn auf den Kaufmann Hans Allrozgen j - tefi : |erkaufsgenofseuschafr, eiugetragene| In unser Gen : or E E s Patente erteilt werden oter für diz Güte Ja unser Handelsregister Abt. B wurde bestellten j gers Dr. S L R ggeânteit und ney eroshen. 21 vit Siena Mei Sltara Lin Wlidbaben ü O B Bs P sf a a Da E Genosseuschaft mir bes<räntter Hast, | Nr. 31 am 23. Junt 1917 die „Elek 7. Sult 1917 ei ialraaon: Dex Mafciban E ean a Bb heute bezucli< der „Delvetia, Konu- Mone Vortand der Gesellschaft V Smd “mebréte Gelchäftorgtt 1 S C Dte Firma ist ablosGein diesem unter der bisherigen Firma weiter- Sig in Stuitiane Offene Yandels- rie zu E n für bebi us tFigitite- nud Sa E Gas Sezde {n Cafel ilt aus der Se- eren ung er ería ren fu 08 CTs servzzfabri?r SDroß-BVerau“, A. G. zu ift J ha 3 Moebis Kaufmann u banden fo erfol t die Vert „Dot Qu Band Il O.-3. 138 zur Firma geführt. gese0shaft seit 1. Januar 1917. GSesell- tn erufung zum eereé lenjte eljindeilen ra , flihr“ mit CIIBAEE. auSarsditenea: - AA. sit gard, ferner die Vawertung der Ver- j : NLMNEE C E S) S 1 0 tretung: der 3 e i 5 A ; - | Vorstandsmitglieder Hofbesiger Heinrich | schaft mit bes<hräuk:er Haftp E C E A L E R S ak S D E En E Caff-T in die Gesell’aft als versönlih | Q!!l-. und Lu Seil A rifati handelt, [allo von drei auf fünf Milltonen Mack | "ugu. Der Siz der Gesell'Haft ist | einen Geschäftsführer und einen Y i dec Firina auf Dr. jur. Roland AltsGüler Gesellihaflers Leo Salzer aufgeiöst. Das | nann dier. Chem. Fabrik. ing, beide in Jeiniev, a cllver- d g fland. des Unternehmens ist die haftende Gesells<afte: in etrgetretzu. Bindfaden- Und Setlfabrikation bänbelt, | hoh! i O ' if inschftlih. i ‘anmann Grajt Alishüler in Heidel. | Geshäfr ist in den Alleiabesig des bie-| Zur Firma Gebeüder BVechhöfer | treter ver Hofbesiger Daniel Schild und | Gegenstan T, ezne Abt. 13 Ä Safe!. its Dies S E a „Die n B Gtnera r aEmlas vos E "WeseUshaftevertrag ist am 7 g E aid Die E Deren und p E N Auen SUM Baller Lu: A in Mag a En E A Ck: Me C Dees Deaupang und, Becioling ven euer E i: <1 S7 917 bes@lossene Erhöhung s [lt den. Bekanntmchungen der Gesellichaft ,, ls urteim 19. Mai 1917 errichtete ofene „nderg Ubergrgangen, der es urter un- | ih dur Uebereinkun't der Gesellschafter | beid enten, L G fd Betrieb von laad- Crimmitectian. [22145] | lellsaft ¡um Geldwerte von neun; igtausend Grunapitals auf 5 000 000 4 ist erfolgt. | 1°, Junt 1917 festaeitellt wor \ungn der Sesellichoft ey g Vscaf Fadertec iterfü Die : : s s endigurg des Krieges gewählt sind. Unterhaltung un) der Betrie A / : z Ì s : i : U inde : ft unter der bishertgen | Vetäadertec Ftrma weiterführt. e Peo- aufgelôst, die Firma ist erloschen. gg - » i d Geräten. In vas Öandeloregister ist beute ein- | Mark angenommen. S 3 des Gesellshaftsvertrags ist dur< Gegenfiand det Un!ernehmens ift: folgen dur den Deuts@en Reicheanjeign, Handelsgese scha fra ter Fran Irma Salier bleibt zu4 elôst, U Geis Calenberg, den L\J.lt 1917. wtrts>aftlicen Maschinen un ¿tragen worden“ Di? öfenttiLen B-kanntmachungen der | g? g e Na j 2. Erwerb, Verwoltung und Ver-|Juternationale Rüverfichez irma weitergeführt. i ; Zur fiicma Hugo Stinnes, Gesell. Z ' Die Haftsumme eines jeden Genossen 1) Unf Blait 522, beireff:nd die Firma esellihaft ite, Mee 18 Deutschen Pa Dir äußerung von GrundflüFen sowie | Actien - Gesellschaft Zweignieda, Zt Band V O.-Z. 121 zur Firma | für die nunmehrige Einzelfirma bestehen. | (aft mit veshränfktee Haftung, Sig Königliches Amtsgericht. te Haf - . C iur '

beträgt 100 ./4, und sind höchstens 100 Ge- Nobert Hauschiid in Criammitschaut | Ne!htanzetger.

E midi D Ri d a R D I

E

wi feitiizion>

ver urid

s der Betrieb aller tamnit zusammen- la}sung in Hamburg, Zweiqu L ermann Wasseruraun, Karlsruhe: | Nürnberg, ten 27. Juni 1917. in Mülheim a. Nuhr, Zweignleder- ErKelensz, [21892] ttet. Der btberige Inbaber Friedrich Wi!helm| Dresden, den 7. Sult 1917. . |doß das Grundlapital a8 E bängender (Beschüfte, N lassung der Ftrma Sa ieeu ad Be Chefrau des Firmeninhabers, Wil, Kal. Amtsgericht Reg.-Gertcht. lassung hier: Dem Kausmann Emil Vits f Unter Nr. 30 des Genossenshaftaregisters [P ante e Bus Hermann, nie teben an M Bp | mon me e (E T A a de g 2 ta une MERIAZ Perc| MdenBgazes * Bin F p nine 8 fdiinvee, Aaroibe, 1 [mwennors, (2200) il vorden t ee ufames wie cem (fill cet L Pi Mei Spe: |Lnvost in Kadteboi Wh, Fade, Morgarîte . Haus e :vpolt L E B M r É ias "e tbelen und GStundsGulzen sowie At, zu ey. Proftura e1 . ; andelsvrcegistereintr äge. j i , ¡ : aft unter der Fir -|Q it in Krahtshof, Struck, Auguft, mi Crimmitsau if Sab aeritE L SEE Essen, Rur. ; 22215] Olerzu wird auf run e S 284 der Betrieb aller damtt zusammer- Die Vertretungsbefugnis des Yy,, O.-Z. 152 zur: Firma Friedr. Gold, 1) SS L Dire, in Nürnber j anderen Prokuristen die Gesellsaft ver-| und Darlehnskasseuverein eingetra- E A n Krachtshof.

2) auf Blatt 751, betreffend die Firmo In das unter der Firma Jultus Pie ScoD, weiter verofenl t: Ph is Eängender Ge|s<äfte, ftandemitglieds Wilhelm Durtr hmidi «& Co. , Karlöruhe: Die] Yater dieser Firma betreibt der Kauf-| tritt. geue Genossenschaft mituubc\<räukter | “4,5 Statut ist vom 18. Junt 1917. A L 'Crimmitsczauz Die Werner, Essen - Ulteu- ss: n betriebene | neuen Aktien Ad an! s a d : c. Beteiligung an Geschäften in| beend!gt. Gesellschaft ift aurgelöft ; der GeseDsWafter maun Heinrih Ludwig Thäter in Nürn-| Zur Firma G. Veistwenger, G Haftpflicht in Nuri. Die Bekanntmachungen ertolgen unter ginma ift erlos «(7/0 Geafl, Frioia gei, Damansfs, Gen, | üt sene, 1), oufztdebes werden ldoE| Gun gate; Godothefen und | Sam Berftzgdnlgtie, in Snags U Serbrib Wolb(asdi 1 aus dem G 1Bht| derg" bletbt cine Blefle”“ ny asel | chaft mie bes(tnsiee Gastubg hier Btl tines Sar, und Darlehne teste (ver Firma der Genossen daft, gezeichnet

c f 7 ? E t e Ed s Tf j 4 Srund\{ulden. angtani, zu Wien, bestellt worden, ausgetreten ; t - | fabrik. Lte re cuz “4 Betiieb ein - : , orfiandsmitaliedern,

“diene fh “Celmmitshau t De als persönli haftende GesellfSa'terin [unter Auss{luß der S Das Gr ttaitat der Gesellshaft | Knou, Stwager & Co. Aus dieser bertgen Gesellschafter Emil Haf als | Geshzftelofal : Adam-Klein-Straße 49. | ührer: 1) Ha ier I D geschäfts zum Zwee 1) der Erleichterung | (01 Bremer sen Genossenschaftsblatt in

irma ift erlosden. L eingetreten. Die off-ne Handelsgesell\<aft | der Aktionäre und i N 2 h üd- beträgt M 1 000 000,—, eingeteilt in ean Handelage)ellshafi ift te: Ginzelkausmann unter ber çceäuderten 2) Joseph ‘Duth in Nüraverg Ver | inann hier, 2) Friedri Römer, Qssissor | der Ge!danlage und Förderung des Spar- Stettin aufzunehmen. und- beim Eingeben

rimmitsca!u, den 6. Jult 1917 bat am 1. Junt 1917 begonnen. Zur [insen vom 1. Januar 1917; daß die 1000 auf Inhaber lautende Aktien von| sellschafter A. O. Schwoger durd T) Firma: Emil Haf, Eisentoaren- und | Jnhader Joseph Huth hat den Kaufmann | hier, ist beendigt. finns, 2) die Gewährung von Darlehv | ieses Blattes bis zur nächîten General- Köntgitbes Amttgerichl, Veitre1ung der Sesellihaft sind beide] neuen Aktien vom 1. Januac 1917 ab an je M 1000,—. auege\<ieden; die Geseli\mast wird ven Ler?kzeugfabri? weitergeführt. Erait Hora in“ Nürnberg als Wesel, | Zur Firma Mimir, Versand- und san die Genossen für ihren Wirts(afts- versammlung im Deutschen Reichtanzeiger.

tgitbes Amtsgericht, Gesellschafter gemeinsam oder einer der] dem De vtnn O Le Besteht der Vorftand aus mebreren] den verbleibenden Gesel s<aftern unte Karlöruhe, den 6. Juli 1917, schafter in das von ihm unter obiger | Ver!agsbu<hhaudiung ae ae betrieb. Vorstandsmitalieder sind Hub. Die Wilenterklärung und Zeichnung

Danzig. [22168] | SFeseushafter in Semeinshat mit dems Groß Va, en Al Ju - Personen, so bestimmt der AufsiÄtzrat,| Uuuveränderter Firma fortgeseyt Grcßh. Amtsgerihht. B 2, Firma betr'etene Geshäft aufgenommen | Kuitur und soziaie Shgiene, bie Sli, Rittergutsbesiger, Vereinsvor- für die Genossenschaft erfolgt dur< min-

Ia umer Handelsre-tster Abteiiung B | Prokuristen HetwiH Graßl, Effen, er- Sroßherzoali$es Amtsgerich!. ob einzelne Mitzlteder allein oder in Die Sesellshafterin Frau Möller | A ; und betre'bt es mit diesem în offener | schast mit besheäakter Paftung hiert | seher, Adam Deklerk, Gemetndevorfteher, destens zwei Vorstandsmitglieder. Die it “am 3. SJult 1917 eingetragen bei | mächtigt, Dem Kaufmann Hetnrih Graßl, «t G [21967] | Gemeinschaft mit anderen Mitgliedern] voa der Veuretung cer Gesela Longeseld, Erzgeb. [22216] Handelsgesellschaft seit 2. Juli 1917 | Die Vertretungsbefagnis des Ge!schäfts- | StelUvertreter bes Vereinsvorftehers, Bern- tiEnung ges<ieht in der Meile, daß die Nr. 31, betreffend die Firma „Danziger | Efsen, ift Prokura erteilt derart, daß er 089 Bel, utmachun oder “il G, Dat haft F A Pro- | audge|<!ossen g 4 Auf Blatt 141 des Handelsregisters für weitzt Ara Kaufmann8ebefrau Regina | führers Dökar Hopf, Buchhändlers bier, hard Grünter, Landwirt, Heinr. Ziy, Lern zu der Fliima- der Senossen- Etekt- ische Eiraßenbahn Altienugesen- | in Gemeinschaft init einem der Ge|ell- S E E E ere O Aa N t 8 Y den Amtzgerichtsbezirk Lengefeld, die Firma s: df T ist beendet. An seiner Stelie i1t Walter | Forbmaer, Peter Lenzen, Korbmater, Ñ "ihre 9 ter|hrift beifügen.

4“ g s In unser Ficmenregiier wurde heute | kuri#en zuc Vertretung der Gesellshaft| Rickmers Rüederei und. Schiffbau ling & Dübier in Lengefeld b-- Huth in Nürnberg if Prokura erteilt, bändler ht um Geschäito- | 7 er, V. <aft thre Namensunter|chr 1 at E A Brn a Sins M SE ae tn Julius bezüglich der Firma A. Zinn zu Groß | befugt sint. Bitiengeselisaft, zu Vremen, mt Det ift heute endeten Wordby : } Die Prokura des Ecnft Horn tit erloschen, fbrte En er hter, qum ü! sämtli in Rut Dit Siatut L Das Statut befindet si< Blatt 3—1 Prokura erteilt ist, “V gerzer @ Go mi! dem Sly in Ci E wetter u Gadir: und Gustas Geen- Pes, diegierungarat e. Murt gende „8. Oito Friedrich Wilhelm Hübler ist Fabrik Gesens@as mit bescheäutiee | Zur Firma Paradicsbettenfabrik, exgeben unter der vom Vereinvvorfteher | r ee Liste der enossen Königl. Amtsgericht, Abt. 10, zu Danzig. | Esseu. H.-R, A_2261. Groû Gerau, den 2. Jult 1917, bard einri Muhle, Hausmafler, zu | ¿1 Charlottenburg, ift zum Verstandi- infolge Den auêgeshieden, le Erben | D®ftung in Nürnberg. Oie Liquida- | M. Stetner & Sohn, Mie oder dessen Stellveitreter und mindeftens | ¡(t in den Dienststunden des Geri Dresden. [22171] R U Ui Srcoßherzoglihes Amtsgerich!. Hamburg; tkedec von {hnen ift allein] mitgliede bestellt worden. E O Ar agraia Haa “Rene tion ift B enet, Die Vertretungsbefugnis | fat, Siy in Gunnersdo einem weiteren Vorstandomtitaliede unter- | jedem gestattet.

r) v .

; S feuberg i. Sa., Zweigniede:lassung | „eichneten Firma der Genofsenshaft im den- 23. Xunt 1917. « Auf Blatt 14 224 de3 Dandelsreg!sters E E E alle, Saats. [22175) dere<tigt, die Gesellschaft zu vertreten. Kmisgericht in amburg. Vilbelm Hübler, und war seine Witwe, des Liquidators und die Firma sind tro O Jn der Generalbersammlung vom Rhetaiscen Geno ens<aftsblatt in Cöln. Gollnow, : En 4e ist beute die Ges-ls<haft Deuische Krone, | E3sl1nzen. [21956] Fn das btesize Handelsregister ‘b1. B Ferner wird bekannt gemat: Abteilung für das delöregister. Frau Fanny Selma Hübler geb. Frev, lol ira Sidi, 92. Junt 1917 tit der $ 2 des Gesell, WilleraTia uen ers Zelnung für die Königliches Amtsgericht.

G-\eATschaft mit bes<' äefter $aftun In das Handelsregister Abteilung fü: 20RD 14 Lo, Die Gestellung des Vorstands erfolgt i: 2 : D Sohlenshüäver u2d Bea O R wurde heute sblgendé le itided N AMdS N C M Daguan durch den AufsiŸterat, der auch die Zahl | Wol. Haudel8regiktexr betr. (2197] und seine drei unmündigen Kinder, Fanny Kal. -Amtsgerict, Req.-Gerticht, |<aftovertrags abgeändert worden. Genossenschaft müssen dur< den Vereins

i ; i Irimgard Hübler, geboren am 22. Februar L 2. Zuli 1917. her oder dessen Stellvertceter und | Machonadurzg, Westerwala. weiter far Dem Sige in Dr«Sden uad | Firma eingetragen : Sattung mit dem Sig in Satle einge-| der Mitglieder des Borsiands bestimmt, | Maschinenbau - Akiengefelicheh ¡904 Farnp Martba Hübler, geboren.ait | Buvenpurs, (22217) | **" lamnidtez. Almmerie. Minbelens ein: welleris Vorstandömitglied | Im hiesigen Genossens<afisreaifier ist

ee ea, (etrage worden: aftun 1e Esel Mle Bes>räutter | tragen. Gegenftand des Uatervehmens if | Die Berufung der Generalversamm | D, Floumann & Somp.“ in Mart 20. Mat 1906, und Günter Oito Hübler, | Ja das Handelsregister ist heute ‘in 22189) | exfolgen, wenn sie Dritten gegenüber | bel dem landwlrishaftlicden Conusum- gu D'se0scbafteve! trag ist am 4. Juli | Saftang ia Esiliugen. Sn des die Vusfade aag va Berg Mee nit zung certola! ia ait 20 Mags, por aa E T dee ph geboren am 26, Junt 1911, in s Abteilung A unter Nr. 148 eingetragen De Gaubeteiiziiine 108 ren en en tei baben fol n g verein eingeivagene Genossenschaft I17 abg-\#loss n worden. Uaternehmens tit der Betrieb eines Zi- arbeiten. Das Stammkapital bet: ügt em Serlammlungnage dur< öffentliche | 1caftsvertrag dieser Aktienge Lengefeld i Erzgeb., den 8. Juli 1917, | worden die Firma Versou Jacobs in| In unser Lie Einsiht der Lifte der Genossen ist | mit unbese@räünkter Dastpsliht zu

Pegenstand des U ternehmens if die | garrengroß- und Kleinbonde1s uvd die Be- | 99 090%. G-ichäftsführ-r sind. Architekt | Bekanntgabe. min notarieller Urkunde bom 14, Jui Köntglihes AmtsgerihT Lathen. Alleiniger Inbaber hit der Vich- | Firma „Th. Mart“ in Teterow einge | hrend ter Dienfiftunden des erichts | öhstendas beute folgendes eingetragen

Ka Tation fowi- der Erwerb und Vee- | sorgung von Agenturge hätten. i R i Die BekanntmaBGungen der Ge-se7-11917 errichtet. Gegenstand des Unter tragen : ; ulverarbeiter Peter Schröder irtev-texSobtenshüyer Marke Deutske| Pas S ammkapita! beträgt 20000 46. e Moe O Dal Cre En \>aît erfolgen dur< den Deutschen |nedmens ijt die Herstellung aller Aten Lieberose. (22181) Da MR alda Bacon E Ver Gesellschafter Veh. Kommifsionsrat P 4. Juli 1917 Ten Der Papen A uth Krone* sowie anderer Soblens@üger und| Abs<luß des GOesells<aftsvertrags anm bes änti Hoftu L “Der el us f18 Reichsanzeiger. von Maschinen, Apparaten, isen Ia unser Handelsregister Abt. 4 Nr. 3 Königliches Amtsgericht. Theodor Mary zu Teterow ist aus der Aenial Aratsge rit. an seine-Stelle, der Laudmann- Heinrich ähnltHer #abifate. 30, Juni 1917. cht v ! p ¡i E 7 fei al , Die Sränder der GesellsGaft, welche | konstruktionen und Eisengicßereizegen- ist beute. eingetragen worden : E R R Li Gesellsdaft ausgeschieden. Die Gesell \Æaft 1192 AniPgeril Weyland gewäblt. ;

Das Stammk w!fal beträt fünfund-| Ge<häftsföhrer: Pdilipp Martin Bz>er, Hall a “Juli 1917 eitgelte sämtliche Aktien übernommen babea, sind : | händen, die Veteiligurg dei und die Vir Die Firma „Dampf\ägewerk iu der | Papendburs. : [22218] | ift auge. Gollnow. [21893] Hachenburg, den 6. Juli 1917. Iwan -igtaisend Mark. Kanfmann in Eßlinger, Kai lid 6A a idt. Abt. 19 offene Handelegesellhatt L. Behrens | einigung mit anderen gteicen oder iw Herrschast Lieberoie iu Jamlith“ ist| Jn das Handelsregister ist heute in Nach Aus|cheiden des Geh. Kommissions» | Zn unsec Genofsens@aftsregister ijt unter nic libes Amtsgericht.

31m GSeschäisfuhrer i best-Ut der | Siad mehrere Geschäftsführer bestellt, ngaiger Am tgeriQle E & Söhne, zu Hamburg, liden Zw >en dienenden Unternehmungin in „Dawpfsägewerk der Herrschaft | Abteilung A4 unter Nr. 149 eingetragen | rats Theodor Marg aus der Gesellschaft | Nr. 30 am 23. Juni 1917 die „ESlertri- 8] K ufmonn Carl Rodert Zi>aer ta Drebden. | so sind fie nur germeinihafili< zur Ver- | Kalle, Saale. [22174] offene Handelsgesellshaft Nottebohm | und die Grwerbung- von olchen Unier Licderose iu Jamlig N/L.‘ umgeändert, | worden die Firma Salomon Jacobs tn wicd das Geschäft von dem Kaufmann gitäts- uud Maschineu enofsenscha Maibau. G m hafte» Zum Sitellver!rzter des Geschäftsführers | tretung der Geseilschait bere<ttgt. Ab-| In das hiesige Handelsregister Avr. B| & o., zu Hamburg, vehmungen. Die Aktiengeseilichaft da Die Prokura des Karl Kübl ift erloschen. | Lathen. Alleiniger Inhaber it der Vieh- | Friedri Marg als alletnizen Jndaber Carlshof, eingetragene Genossenscha Unter N-. 10. des Geno eusDaft ist bestellt die Balhhalterin Vèarcie Louise | ce'ehen von den m Geseg deitimmten | Nr. 332, betr. „Mitteldeutse Pukf- Georz Otto Embden, Kaufmann, zu | Agenturen, Kontors und Zweigniedw Lieberose, den 4. Zult 1917. händter Salomon Jacods in Lathen. ortgefübr!. mit bes<hräunkter Paftpflicht“ mit dem reges, ESlelurizität#genofsen us. Emma ledige Z dner in Dresden. Fllen sind die Geschäftsführer verpflichtet, | eisen und Federfabrik Gesellschaft | Hamburg, N Ungin im Jr- und Ausland rit Könlgliches Amtsgericht. Papcudurg, den 3. Jult 1917. Teterow, dea 7. Juli 1917. Siye in Carlshof eingetragen und be- | E. G. m. b. $., Meder IRERaa d

‘Dresden, den 7. Fult 1917. ¿u folgenden Ge'<häften die s<rif!l\<e | mit beschränfter Hafiung Nadewell Johannes Nottebohm, Kaufmanr, zu | Genehmigung des Aufsichtsrats errichten. T Königliches Amtsgericht. Großherzoglihes Amtsgericht. ¡zügiid terselben olgendes vermerkt: dorf, ist heuie eingetragen worden: i Königliches Amtsgericbi. Abieilung IT1. | Genehmigung der G fellsbafter einzuholen : | v. Salle, 1 heute eingetragen: Dur | Hamburg, Das Grundkavital beträgt 2 000 000 4 Mane E E A Sd E (2314 outen E (22190) | _ Gegenftand des nternebmens ist die | Röder if aus dem Bgand ausge eten Diesden [22169] | 8 Ium Mare G ur C0 und A l 1017 U G E Ode Haudeltgesali@aft Hardy & ed: ift in 2000 A8 ven e der Fivva Ectételia & Ns >, Lübe>: Im hiesigen Handelstegister Abteilung B| Jn unser Handelsregisler ift beute die Sai A ble oa ULE QUUNE Sdo teoei eetén

In das Handelsregister ist heute eiu M E Verfi 8 h A a E i ka S L t e d i aa Dinxl sen e N, uro, B 26 B p (5 bt 6 H e t baau Dem Carl Richter in Lübe> ist Prokura | Nr. 23% ift heute bei der Firma Karls» | Firma „Dampfmühle Teterow. Theo- Ünterbattung und der Betrieb von land-| Amtsgeriht Yalbau, 30. 6. 1917. getragen worden: . G "ds t gil ypotdeken un ê ît Tiquidaîcr urt Loose é E andelsgesellihaft Oscar Gdög | Vorstand besteht aus e nex N Me brunumüdle G. m, b. H. in Posen | por Marz“ in Teterow und als deren wirtsbaftlicen Masbinen und Geräten, Ï C ü j

1) auf Blatt 14225: Die Firma erd von, Ruiarftai e Guta ben 4 t 4008 R 6 E esreran Herlonen, us sbiarat beflelt 2übe>. Das Amtsgericht. 2. eingetragen : Inhaber: der Dampfmühblenbesißer Geh. Die. Hafisumme, cines. ieden Genossen Ntzehee. De kenn Etat gun P acket Küastlerpresse Wexmitteluungêestetle| ©* L S Bit t di ‘S PENE en, Ko talide A a A t. Abt. 19 C 4 M f ler, au Pamburg, d LE n Wi ruf B fl obliegt E s ar Besdluß der Gesellschafter vom | Fommissionsrat Theoroe Mary zu Teterow Beträgt 100 ./6 und sind höchstens 100 Ge- In das Genossen k daft der Da Kunft u, Memene Milneln 1000 K übersteigt E Er E 5 O el. Drons, Kaufmano, zu Alle Willengerttärecden e ‘für de eon Handelsregister. [22182) [2 Ls e e Sr iaane ejrgenaan den 7. Suli 1917 \<äftga ale gestattet E ä „Befe araa Itzehoe ll tin Dresven. Der Kauimann Wil, y / ï 99 M e Pee m 5. Juli 1917 tft eingetragea : n &$ 5 (Veräußerun ° eterow, den 7. ; 1 O x i : helm Hvyll tn Dresden ift Jnhader. gs E ans D T vas o Handelsregister lbt. L va angel liAat Woltere> & Seel Gat verbindlich E I n l) bei der Firma F. Arütager « Co,, | anteilen) und $ 8 (Aenderung des Gesell- Großherzogliches Amtegeridkt. Sand nirt SUO Urbere 8a M e. G. m. b. $9. ns hoe cer agen: pel Uet: Star Maniecken| Den C leit Se ba eingr Die Het | bats do M Gautiatfe, u Dae (Wi Beet 76a dan ol ria D Ca ua Sh Per R 2 U T S Bm Lees Ven ey D208 Q E Tina L BER | D, Eee Br M

0e | K. Amtsgericht Eßlingen. alle, it heute eingetragen : Die dem | burg a : ver Vorstand aus mehreren Mitglieder Urs Qeiny , Kausmann : i Die bisherige Einzelfirma J. Sanner |” az Statut ist vom 10. Juni 1917. ieden und an ihre Stelle 7 h ells -s f e Gesellshaît einen oder s ) Vorftand ausge\<ie

ist E Der Weie U! Stv. Amt3zti®ter Mayer. Paul Wehlte erteilte Prokura ist erloshen. Guftav Bernhard Heinrih Muhle, | besteht, voa je 2 Mitgltedern oder eiven io Tgand der im bisherigen Ge Dana S ots id de Gesellschaft | tn Metingeu Inbaber : Jakob Sanner, | Die Bekanntmachungen olgen unter | die Sattlermeister Hermann Fin>elmann

mann Fiedri< Wilhelm Ozfkar Martienßen | Frauk furt, QdAsr. [22172] eie rige R l Abt. 19. Hausuaklei, zu Hamburg, Mitglied und e!nem Prokuristen gemel und Verbitdltdtelen S ber Saarn wird, wenn nur ein Geschäftsführer b-- | Fabrikant daselbst ift beute gelös><t und | der Firma der Genofien!haft, gezeichnet und Wilhelm Meinert in Ihehoe in den

o gr Y 7 f g ; a v. 1 j j @ 0 a 9- î 1 f Ps

Kfm Sinteletita Bita Sue e | go ene Dandcleregser 4, Ne 46 f | omm et, Hausmalien, qu E og S tete U 2e f cutgesdiosen, M r er cu? WIBE| Hemen res eingeagen wen | n B En Lea | Boa nes gen Boh e Oln t Deetden fabit bas Gaul River, die A Die Vi das biefiae O delsregisi bt L Jacob Christian Lafrenz, Kaufmann, | Vertetungsbetugnis dèn oxdentlichen Mb vin Ls Atti ctenteaie, fübrer befellt sind, dur mindestens zwei | Fiema J, Sauner in Mehingen, | und beim Eingehen dieses Blattes bis zur Königliches Amikgeriht. Abt. 1V. Darbelsgs ift R E Firma als Allein {Seemia it erlo e SAE gen: Dte E bete Geo eer G eAues . S zu Hamburg, altedern glei, Der Aufsichtsrat kan Lüb Cte Dem - Wilhel N © Witt fn Geschäftsführer oder dur< etnen Ge- | ofene Handel8gesellihaft zum Betrieb | nächsten Generalversammlung dur< den

f t ) / irkung v | Ê Jauer. [22234] inhaber fort. Die bi3herige Vertretungs-| Fraukfurt a. O., den 6. Juli 1917. |fels<aft mit beschränkier Haftung, JobannDietri<Fahrenkrug, Fabrikant, | au ein oder mebrere Bttglieder d Hamburg ist Prokura erteilt. schästeführer in Gemeinschaft mit einem l 1917, GeselsBatter ie mit Ver- P E ees taa anb Zeihnung für | In unser Genossen\Wastsregister ist heute

ne j ; des Vor- ; ; i bestimmung bat sich erledigt. Kal. Amtsgericht, Ummendorf ist heute cingetracen: Die | U N eft Haft C. Woermann, F orbaudel. tus M Renn Bef gnls LUübe>, Das Amtsgericht. Abt. 11. | Prokuristen vertreten teetungömacht: Jakob Sanner, Fabrikant, | die Genossenschaft e: folgt dw< mindestens | bel der unter Nr. 6 eingetragenen Spar

$3) auf Blut 7575 hetr. die Firma Goluenkirehen 221731 | Liquidation isi beendigt. Die Firma ist bid N Posen, den 29. Junt 1917, in F Darlehuslafse e. E. m. 11. D. in

E ; s 2 z 2 nd übeck. ¿ und Vtto Sanner, Kausmano, beide in 9 Vorstavdsmitgllede. Die Zeichnung | und Darlehnska 1 M Bu, Brm Dtto| q heute fet e 204 A |OARE, den 5, Iult 1017 Stre ata 0- L Son [e Bette ven 2 d M 0e B e I L numme e E (mi N e u H ie Bara S Ua C U Be Soetbe erteilte Prokura ist erloschen. tragen fia ite dhaus Union | Luizliées Amtägerict. Abt, 19. Se N Pee) lind: apm taniae L dund die Ferma E A S ION MIBeE (0 Fn unser Handeléregister Abteilung À R ‘Amtsgericht Urach. ihre Nam ensuntershrift beifügen. d ausgeshteden und an seiné Stille der

E FERER, Dent!) Zul L Frau Grua Schade i C Ai mazidurs, (22178) | Heeburg n) Mörlug, Kaufmann, qu | maungen Er, Selengatt ertolaen “tgeg Das AntggeriGt. Abt. 2. | it unter Nr. 122 die Firma Victoria Candgericitsrat Se>endorff. ,| "Das Siaiut befindet sid Blatt 3—11 | Lebrer Goers Hanke in Reppertdorf in SAUGNM P E N a fol siides eingetragen woiden: ®intragungen in basSandelöregifter. | ofene Handelegesells<aft Wery:l & Reichsanzeiger, Die Gründer find: abl Mazdeburg [92185] Nrn B E Ai haber die | MeRbera [22147] | erie Girsibt ver Use der Genossen tf | geri Fi Jaues L ult G Dresden. v2 e Prokura der Ehesrau Kaufmanns 1917. Jult 5. irsekorn, zu Hamburg, \ besiger Hein: nt Flotttnann 1 a burg Poui. und als- ihr Jn andelsregister Abt. 4 wurde e Ein er Lisie p le °

Auf Ll kt 14226 des Handelsiegiiters | Josef Brenshwig in Gelsenkirchen ist er, Carl Kener. Inhaber: Carl Wilhelm Wilbelm David Otto Patow, Kauf- Bod Bause A Bollongir d R Vaereaisten, A Mae 58 Kaufmannsfrau Hedwig Volgmannv, geb, t t at: C „Deinxich [in den Dienflftunden des Gerichts jedem | nx atzenelnbogen. [22086] ift heute die G-selishaft unt+r der Firina | loschen. Hans Theodor Keuer, Kauftnann, zu | mann, 41 Hamburg Saubrüd>en, Direktor Paul Krieg burg untere: bet Abteilur Ä Beyer, daselbst eingeiragen. l in | Symes in Wegberg“ und als derea geftattet. La t 1917 Jn unjer Genossenschaftsregister ijt beute Gesellschaft für Baumwollersay mit | Ge1seukirchen, den 4. Iult 1917. Hamburg. N Johann Georg Friedri Gossmann, | Düsseldorf und Alfred Hirs in Mailt- eingetragen worden: Dee Gesells hafte r | „Dem Kaufmann Georg Vo M Inbaber ver Kausmann Heinrlh Symes| Golluow, den D AUn ° unter Nr. 14 die Genossenschaft: „Spar- bes<ränitir Haftung mit dem Stye Königliches Amtsgerußt. Andersen & Summel. Diese cene | Kaufmann, zu Hamburng, redwig, Fabrifkdireêtor a. D. Louis Van, Georg l t s der Gescllschaft Rummelsburg ist Prokura ezuteilt. 6. Zuli | a Holtmühle bet Wegberg eingetragen. Königlidhes Amtsgericht. und Darleyuskasse, eingetragene Ge- in Vre8den und weiter folgendes etu- Gleiwi [22146] Handelsgesellschaft ift aufaelöft worden ; Dr. jur. Adolphus Lenert Wex, Rechts | berger in Godesberg und Direktor Pai! audaelMtede, ALSeT dati Rummelsburg i. Pom., den 6. Ju Wegberg, deu 3. Zuli 1917. Geno [21894] | nofseus<haft mit undesrüutes Hafi- 0e gen open Durch Gefellshafterversammlungs „| 208 Geschäft is von dem bisherigen | anwalt, zu Hamburg. Linde in Wien ; diese haben die de Magdeburg, deu 7. Iult 1917 1917. togeridt Königl. Amtegericht. In unser Genossenschaftsregister int uuter | pflicht? mil dem Stye in Mittelfisch-

e elsGzitvertrag i? am 7. Iunt |6(hsuß vom 1. Juli 1917 t fie | Sesellschafter A. A. E. Andersen mit| Der arie Aufsichtsrat besteht aus: | Aktien um den Nennbetrag bar übtt- Königliches Amtsgericht 4. Abtetlung 8 Königl. Amtsgericht. —— : Nx. 32 am 23. Junt 1917 die „Elektri- | va eingetracen worden.

1917 abgef<lofseu und am 30. Junt 1917 „Naphta. Produktionsgeseuschaft mit} Ativen und Passiven übernommen | Robert Gög, Bankier, Johaun Georg | nommen. Die Mitelieder des ersten A! E I Saarbrücken. [22220] | Wlilhetmeharen. [22221] | icäts und Maschinezgenosfenschaft | Das Statut is am 17. Zuni 1917 fest- GeNNENN, aeben, st die | bescorüntter Hastung“ in Gleiwiy] worden und wird von ibm unter ‘un-| Friedri Gossmann, Kaufmann, Charles | siGthrats sind: die Fadrikbestger Heinri Nerahanaen. (22186) | Sm hiesigen Handelsregister A 1096 das biesige Handelsregister Ab- | (9lankenfelde, einactragene Senofsen- | geftellt.

Gegenstand des Unternehmens ift die aufgelöt. Liquidator ilt Fabrikb-siger veränderter irma }ortgeseut. Peicy Hamberg, Bankier, Wilbelm Moll, | und Ernft Flottmann in Bochum u1 Im Handelsregifter B Nr. 67 „Ver- if beute die Firma Köhler > Co. in | teilung 4 Nr. 64 ist heute zu der Firma \cèaft mit beschränkter Daftpflicht“ Gegenstand des Unternehmens ift: Derstellurg und der Verkauf von Halb- Gmanuel Zernif ebenda, seta Vortputes Friedri Ockert. Inhaber: Friedrich usmakler, Carl Ludwig Nottedohm, | Fabrikdirektor a. D. Louis Lambercer il band Müteldeutscher Vipswerke. Ge- SaarbrüÆeu $ und als Inbaber der- | Wilh. Etehr Wilhelmshaven folgendes mit dem Sige in Blanukenfelde, ein-| 1) der Beirteb etner Spar- und Dar- und Fertiggespinsten, auch R und | éz Behinderurgställe Mübhlenbesiger Heinrich August O>ert, Kaufmaun, zu aufmann, Dr. jur. Adolphus Lenert Stute, und haben ti-fe den Direktor sels@zaft mit be <rünkier Gaftung selben 1) Richard Wudolf Köhler, Ma- | etngetragen: getragen und bezüglich derselben folgendes | lehnskafse zur Pflege des Geld- und Kredit- Watten aus Holyellulose ohne tbre Um- | &j,f 5anitger ebenda, Vamburg. i‘ Wex, Recht#anwalk, sämtlich zu Harburg. | Alfred Hirs in Maiktredwig als gat au Nordhausen“ (st auf Grund des die \<inentecuiker, 2) Emil Uhl, Hotelier, | Inhaber des G-\Gäst? ist jeyt der Kauf- | \-rmeikt: verkehrs sowie zur Förderung des Spar- wandlung in Papter und die Verwertung Amtsgericht Sleiwit, 4. Juli 1917. Nenu>k & Co., tu’ Berlin, mit Zweig- Die Aktien werden zum Nennwerte standsmitglied bestellt. Im übrigen m $ÿ 2 und 3 tes Gesellschaftsvertrags vonm betde in Saarbrüzny, eingetragen worden. | mann Wilbelm Stehr in Wilhelmshaven. Gegenstand des Unteraehmens ist die | sinns, / ber darouf bezügliGen Verfahren für E, l nkederlassung zu Hamburg. Diese ausgegeben. auf die wit der Aumeldung der Gesel/ 18, Februar / 1. April 1915 abändernden Offene HandelsgeseUschaft. Die Gesell- | Die beim Uebergang der in dem Betriebe Beaugung und Verteilung von elektrisher| 2) gemeins<aftlicher Einkauf von Ver- Oesterreih-Ungarn und die von ôster-| Gross Gerau. [21965] | ofene Handelsgesellshaft ist aufgelöst Von den mit der Anmeldung der | haft etngereichten Shriftitüde, tuóbe Veschlusses der Gesfellschajterversammlung hatt hat am 1. Suli 1917 begonnen. des Ges><ästs dearundeten Forderunaen Energie und die gemeinsGaftlihe Anlage, | brauht\stoffen und erständen des land- reihit{<-ungarî! hen Truvpen besegten Ge- Bekanntmachung. worden ; das Geschäft ift von dem bis- Gesells<haft eingereihten Schriftitüd>en, | sondere auf die Prüfungsdertte de | vom 9. Junt 1917 eingetragen worden: Zur Vertretung der Gesellschaft ist | und Verbindlichkeiten sind bei dem Er- Unterhaltung und der Betried von land | wirts<aftlihen Betriedes, di:te auf die Dauer der VBesezung fowie | Jn unser Handelsregister Abt. B wurde herigen Gesellshafter Dantei Nosenberg | tinsbesondere von dem Prüfungdberiht | Vorstands, des Aufsichts:ats und der it 1) Die Daver der Gesellschaft rwoird bis jeder Gesellschafter allein ermächtigt. werbe des Geschäfts durch. den jeyigen Jn- wirtshastliden Maschinen und Geräten. 3) gemein\<afstli<er Verkauf landwirt- der Beirieb aller damit zusammeuhängen- | héute bezüglib der Maschineufabrik übernommen wordea und wird von ihm | des Vorstands, des Aufsichtsrats und vifocen verwiesen, und fönnen diest fan 3L, März 1929 festgesezt. 2) Gegen- Geschäftszweig ist: Vertrieb te<nisher | haber mitübernomuien. Die Haftsumme eines jeden Genofsen | shaftliher Erzeugnisse. i den Geschäfte. Rug3burg Nürnberg A. G., Zwet] unter unveränderter Firma fortgesegt. . der Revisoren, kann bet dem Gertcht | Schrifistü>e während der GesäfteuntW | tand des Unternehmens ist die Förderung Produkte. Die Prokura des Kaufmanns Wilhelm Reträgt 100 M, und sind höcflens| Vorstandsmttglieder sind:

Das Stammkapital beträgt zweihundert- | niederlassuna Sustavsburg. eingetragen : Die Niederlafsung ist na< PGaniburg Einficht genommen werden; von tem auf der biesigen Gerichte schreiberei I ficgosamer Geschä\tsinteressen der Ge- Saarbrüefen, den 3. Zuli 1917. Stehr in Wilhelmshaven ist erlosdeo. 100 Geschäftsanteile gestattet. 1) der Landwirt. Wilhelm Fri zu Ober« tausend Mark. I. Die Peokuren der Herren Hermann, | verlegt worden. Prüfungdberiht der Revisoren kann | ber Prüfungöberiht: der Mevisoren 0 lellshafter, insbesondere der Ankauf und Königliches Amtogericht. 17. Wilhelmshaven, den ©. ult 1917. |* Den Vorstand bilden: Pagel, Hermaup, fis<bdagd, gaufmann Dermann Beyer ta Pannopere |flima verbioplih audgerehnt, e G 1am | Gosan H. Ggrhder. nbaber: Suften | gus bei der Handeltkammer zu Ham: | bei der Ha delatccemer fc Obst ider Uri, Let 4h Give eum, f em jo) | Sedoitt, Rudel, Mar, Gartwiri, Kaak, | 2) der ehrer Friy Fouerbuth m Mittel

ausmann Ppermann Deer in Pannoyer- | fic nbe : einrich Gihröder, Kaufmann, z#| burg t genommen w vatdou. er Art, bder Ankauf und Beteieb vou M. i E 42191) | Yriedrih, Fleischermeister, sämt n Linden. IL. Die in dar Genocalversammlung burg. Ft a li 6. erv A Ber E 6. ets E s ipbfabrtken over Gipssteinbrüchen, die| Fn bas abelreifier Abteilung ¿ Zerbst D ie da A L r „Fleishermet] |

fis>bad,

nrg : de. 3) tet Wilhelm Fetter zu Aus dem SeseUschaftsvert ird vom ». Junt 1917 beschlossene Srhöhung |C. D. Ramm. Der Inhaber G. é | ateilig „list bei de en o und „S, | Bei der 9, 217, :

bekannt En | I 0E des Grundkapitals von 27 000 000 4 m Namm i am 16, August 1915 ver: d t aufgelófl worn E L A labrifen “der E Mtelnveide Pereibon, ë. Grawort" eingetragen worden ; hiefigen Handelsregisters geführten Firma Das Glatut ist vom 9, Juni 1917 Sierfshbath

-