1917 / 168 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[23269] Derneheiu!: « Co. U. G., Hamburg.

Der Senat der F: eien und Hansestadt Hamburg hat der Seselishaft auf Grund der Vundesratsverordrung vcm 25. Fe- bruar 1915 Befreiung von der Pflicht zur Vorkage der Bilavz, der Gewirn- und Verlujtre<hnung und des Jahresberichts für das Geschäftsjahr 1916 sowie von der Einberufung der ordentli<hea General- versammlung gewährt.

Dex Vorstaud.

j [22539] WVekauatmachung, Bbetreffeud Akiieu, Erneuer2ngsscheine uud Gewinu- auteilsheine der Dortmunder Nitter- brauerei Zïtieugefellsczaft zu Dort-

mund. In meiner Eigenschaft als Licuttator . der Dortmund Breweries Company Limited zu SLondon have i in Nr. 123 dritte Beilaae zum Deutschen Neich2- Und Köniolih Preußishen Staatsanze!ger vom 259. Mai 1917 bekannt gegeben: „Die sämtlichen über die 1500 Aktien der Dortmunder Nitterbrauerei Aftien- gesellschaft zu Dortmund gebildeten Aktienurkunden nebst Erneuerungs- j scheinen sowie die zu den Aktien ge- j bôrtgen Gewinnanteilsheine für die Geschäftsjahre 1913/14, 1914/15 und 1975/16 und die folgenden G-\<äfts- jahre werden für kraftlos erklärt.“ In metner erwähnten Eigenschaft mache ih nc< die Mitteiluna, daß diese für ?raftlos azflärten Stücke die Nummern SO0T bis mit 2000 tragen. Dortmund, den 11. Juli 1917. Kramberg, Justizrat.

[23252] ; ‘Oberschlesische ‘Eisen-Industrie —___ Aktien-Gesel!schast

für Bergbau und Hüttenbetrieb.

In der am: 2. Iult 1917 gemäß $ 6 der Anleihebedingungen stattgehabten 18. Verlosung unserer 49/9 Teilschuld- verschreibungen von 1895 wurden folgende 357 Nummern gaezogen:

49 86 101 112 114 133 171 204 208 228 231 262 332 369 371 436 463 530 547 558 561.631 673 690 696 745 876 893 .. 930 1028 1066. 1074 1130 1140 1158 1216 1219’ 1274 1294 1298 1310 1326 1370 1413* 1465 1492 1496 -1535 1554 1584 1587 1594 1755 1764 1833 1866 1890 1897 1977 2013 2021 2022 92029 2038 2085 2107 2124 2136 2144 2171 2214 2222 2229 2246 2249 2294 9955 2278 2366 2408 2421 2480 2494 9519 2595 2667 2694 2696 2723 2790 9833 2838 2874 2883 2930 2967 2990 3009 3012 3015 3047 3082 3143 3226 3254 3291 3356 3363 3388 3411 3414 3446 3490 3492 3547 3583 3668 3683 374593786 3821 3849 3886 3919 3939 3963, 3975 3999 4003 4007 4036 4071

b 24078 4125-4139. 4179-4210 4268 4287 4331 4340 4390 4398 4434 4449 4494 4555 4570 4633 4678 4734 4764 4842 4846 4939 4999 5035 5045 5066 5080 5115 5130 5133 5152 5157 5170 5183 5210 5362 5376 5388 5407 5411 5415 0462 9489 5495 5505 9923 5623 9629 5634. 5637 5682 5722 5738. 5756 95776 5808: 5862 5873 5879 5885 5915 5959 5994 6046 6076 6087 6093 6099 6105 6114 6150 6185 6187 6194 6237 6277 6282 6291 6379 6393 6447 6505 6515 6521 6590 6640 6678 6727 6735 6780 6806 6843 6858 6862 6877 6891 6913 7061 7100 7147 7162 7176 7239 7247 7253 7277 7282 7319 7333 7360 7419 7483 7530 7583 7662 7705 7751 7805 7817 7831 7885 7914 7923 7953 8061 8085 8094 8096 8099 8116 8118 8140 8156 8181 8206 8266 8271 8381 8401 8423 8476 8512 8535 8563 8648 8656 8689 8724 8752 8841 8858 8878 8942 8969 8977 9090 9097 9099 9134 9146 9154 9161 9286 9295 9303- 9353 9370 9387 9452 9496 9510 9515 9519 9541 9568 9576 9582 9584 9642 9668 9675 9742 9775 9819 9840 9907 9999 10002 10022 10030 10034 10045 10143 10207 10219 10273 10282 10289 10381 10384 104090 10405 10412 10502 10513 10528 10638 10739 10766 10777 10778 10800 10866 10908 10940 10979 11068 11097 11098 11116 11132 11223 11334 11400.

Die Rückzahlung der Teilshuldver!|chrei- bungén gemäß $$ 5, 6 und 7 der Anlethe- bedingungen erfolat zum Nennwert vom 2, Jaauar 1918 ab gegen deren Aue- lieferung

in Verliu bei der Verliner Saudels-

Gesellichaft, in Bzreê!lau bei Se<blesischexr Vank- verein, Filiale vec Deutschen auf, j in Gleirwviz bei der Naffe der Be- ' sellschaft. Aus früheren Verlosungen sind uo< Ä uicht zux Eiuiösung gelaugt:

à M 1000, Nr. 4154, verloît per

2. Favuar 1911,

À 4 500,— Ut. A Nr. 8645, verlost|

per 2. Januar 1915, ; à?Aé 1000,— Nr. 826 1820 2005 3035 3542 4727 5667, verlost per 2. Januar

1917, à M 500,— Lit. A Nr. 6064 6645 6699 7055 7470 8238 8275 8327 3461 8644 8708 9566 10593, verlost per 2. Ja- nuar 1917, à e 500,— Lit. B Nr. 6069 6583 6948 7092 7105 7470 8160 8162 8238 8296 8461 9205 9795 10352 10816 11082 11199, verloft per 2. Januar 1917. Gleiwitz, den 2. Jult 1917. Obersetlestsche Eisen. Industie Aktien-Gesellschaft für Bergbau H ‘und Hütteubetricb.

[232

in Basel, Nechuungs8ab#s<@luß. (Umrehnungsfay: 125

t = 109 M.)

L. Gewinn- uud Verluftxechnung für das Geschäftsjahr voa L. Januar bis 31. Dezember 1916.

“Schweizerische National-Versiherungs-Gesellshaft

Betrag in Mark

Gegenstand

im einzelnen

im ganzen

V. Transportversiheruug. A. Einnahmen. I. Ueberträge (Reserven) aus dem Vorjahre: 1) für no< nicht verdiente Peämien (Prämien- übertrageO). 2) Sthadenreseive Prämienetunahme, abzüglib der Nisiorni . - s It1T. Bebenleistungen der Versicherten (Policegebühren) IV. Sonsttoe Eianahmen: anteilige Zinsen aus Prämien- E e

V. Fehlbetrgg_

D 2M 4d i Mt E M E

II.

B O P D D E 2E -

Gesamteiniahme .

I. Artsgäben.

1. Rü>versierungopräntten E II. 1) &dâden aus den Vorjahren, abzügl. tes Anteils der Nülkversicherec : M

d. geaabIt a a ais o COOGASNO

b. zurüdgestelt „.-_.„,. 162446659]

2) Schäden im Geschäïttjahr, abzügl. des Anteius der Nückverficherer : A

d geablt e a, COOLTO A

b. zurüdgestellt 680 945,07

IIT. Uebertiäge (Reserven) auf - das näbste Geschärte- jahr für no< nit verdienie Prämien, abzüglich des Anteils der Rückversicherer (Piämtenüberträge)

1VŸ. Verwaltungskosten, abzüglich des Anteils der Rüd-

versiherer: ' :

1) Provisionen und sonstige Bezüge dec Agenten 2) Sonstige Verwaltungskosten 6

1458 121

A

378 087

2 375 115/29

D

37

1 788 059/60/ 2 166 646/97

86 39

V. Steuern und dffentlihe Abgaben V Ueber Mut s «e Ne e

Gesamtausgabe .

7. Unfall- und Saftpflihiversi<heruug. A. Eiunahmeu. I. Ueberträge aus dem Vorjahre : 1) Prämmienreserven a. DeEungskapital für laufende Hast- M6 pflihtrèuten S D020 b.’ Soñstige re<nungsmäßige Ne- j serven 71200, 2) Prämienüberträge : a. für Unfallversiherung . « « 108 849,60 b. für Haftpflihtversiherung . . 139 190,40 |

S 0 (Si--®S. 2

161 525

248 040 144 252

| 9 987 144

s

47 48

69

7770 561 12 849

| 37 086

|

7

5 206 415 54

| |

3 833 236140 j

471 832/55 j

l î

230 229 30 569 214 861

29 02 89

9 987 14461

70

3) Reserven für s<webende Versicherungs\äll

IL. Pränzien für : ; 1) Unfallversicherungen : a. selbst abges<lofsene. . . «. . 4 463 124,39

b. ina Rückde>kung übernommene 117 900,73

2) Haftpflihtversficherungen : / a. selbst abgeltblófeis R A 613 068,41

142,58

581 029

613210

08

99]

ae A Nd

“TII.”Policegebühren 6 IV. Kapitalerttäge (Zinsen) R el V. gen der Rü>kversiherer für : 1) Prämienreserveergänzung gemäß S$. 58 r..V.-G

3)

3

b. in Rückde>kung übernomraene

221375) 393 495

77 92

P s S D. S@

C ete Versicherungsfälle . . sonstige vertragsmäßige Leistungen V1. Sonsfiizge Einnahmen

VII. Fehlbetrag . .

0D -.0.. 0 S Dc: D D: Si

. 0. 0 4-002. 50/0.. OLDE R G D I

Gesamteinnahme . .

B. Ausgaben. I. Zahlungen für Versiherungsfälle der Vorjahre aus selbst abges<lofienen Bersicherungen :

1) Unfallversitzerungsfälle : 38 632,98 8 305,— |

'

A, erledigt. ¿

b. \<hwebend 2) Haftpflihtversicherungsfäle:

O C e ale o as VZAGOOAIDO

b. shwoebend. . 67 649,25

D F

46 937

194 984

9953 817/70

1 194 236

11/764 14 835

614 871 480

2 390 005

98]

20

II. Zahlungen für Versicherungsfälle ima Geshästs- jahre aus selbst abges<lossenen Ver : 1) Unfaliverfiherur erüe. : E S. Fledigt E eie E piadis far s LLSIOLS:OI Dw L 21 259,— 2) Haftpflichtversicherungöfälle : | a. erledigt...

Cid lede OS SZOHIS b. s<webend , .. 35 942,75

3) Laufende Hastpflichtrenten (abgeboben) C A

139 877

74 764 11 960

91

87 3

IIL. Vergütungen für in Rü>de>ung übernommene Versicherungen : 1) Eimngetretene Versicherungsfälle : A. UnraUversicherungsfälle A O A E A b. zurüdgestellt , ; : : B. Haf1pflilßtversicherungsfälle : j A, gezahlt C L Od 4. zurüdgestelt 800, 2) Sorstige vertrogsmäßige Leistungen 4...

86410

880 “8617

IV, Rü>ver\i@ecung3prämien.* 1) Unfallve:siherung , 2) Haftpflihtversiderq 6

S 000 0 #90

284 583 305 121

25 47

91

V, RüdversicherungtpoliceGebühren V1. Steuern und Verwaätunaskosten, abzüglih* der vertrao8mäßigen Lei ungen füx, in Rü>kde>ung übernommene Versich2rungea : t 1) Steuern U, j 2) Verwaltungékoîten : a. Agenturprovifionen . . . ., b. sonflige Ver paltungskosten

. 213 116,43 559 729/68

6 362

772 846;

VII. Prämkienrejerven : 1) De>ungskapital für laufende Haftpflihtrenten

a. aus den Vorjohren. , ,. 78985,—

b. aus dem Geshäftsiahre . 3 880,—

2) Sonstige re<nungsmäßige Reserven...

82 865 76 800

VIII. Prämienüberträge: 1) Unfallveisiherua „e, 2) Hafupflichtversicheg

107 638 137-801

40 60)

1X. Sonstige Auggaben C X. Uebers<huß . .. '

U ass . M0 010.0 10

Gesamtaudsgabe . . 5 : j

74 ;

81h

241 922

226 603/13

95 908/46

589 705/72 5 882—

779 208/73

159 665

245 440

6 361 39 308

A

28 73

2 390 005/23

Gegenftand. Betrag K Nar im einzelnen | im ganzen IEL, Mascbinenversicherung. E A. Einnahmen. | I. Ueberträge (Reserven) aus dem Vorjahre : | 1) für no< ni<t verdiente Prämien (Prämlten- d Ube. e n E a L 36 000|— |

2) SÞhadentéeséetwe R E s oe 32 000/— 68 000 IT. Prämieneinnahme abzügli der Ristorni . 1} 208709 02 I11. Mebenletftungen der Versicherten (Policegebühren) 495/10 IV. Sonftige Einnahmen: anteilige Zinsen aus f

Prämienübêrirägen . «ee a ie 4 1260— Vi cbibetrag L E

Gesamteinnahme . 278 46412 {mm t * L, Rütversi® E. PUBRalen, | , erung Pramien. e v - s s eds 150 569 1L, 1) Schäden aus den Vorjahren, abzüglich des Sh en res Anteils der Rü>versicherer : | B galt ara tete bl 09/01 | b. zurüdgestelt .. . . . 14480—| 2568561 2) Schäden im Geschäftsjahr, abzügliz des ‘An- teils der Rükversicherer : a. gezabït id lo ae s RCOLSEL : b. zurü>gestelt... . 30 320— |__ 4733341) 7301902 IIT. Ueberträge (Reserven) auf das näâch|te We|chásts- | jahr: für no< nit verdiente Prämien, abzüglich

Des O der Rüdversiherer (Prämienüber- |

A a A : 4 32 000/— IV. Berwaltungs8losten, abzüglth des Anteils der Rü>- L N

versicherer : ; ;

1) Prooisionen und sonstige Bezüge der Agenten 3 306/53

2) sonstige Verwaltungskosten... . 112925051] 964398 V. Steuern und öffentlihe Abgaben : 601/77 VI. Sonstige Ausgaben (Rüdckversicherungspolice- | |

GCbBO E E A ( 24754 VIï,. Vebers<uß 0:0 S7 0/0 S: Ee R E a E 2707) 0E 56 12 382/42

Gefamtausgabe . . 278 464/12 IV. Eiubruchdiebstahloersi<heruug. | 4. Einnahmeu. i | I. Ueberträge (Reserven) aus dem Votjahre: | 1) für no< nit verdiente Prämien (Prämien- | Uber r U 20 000 |

2) Schadenreserve e C 2400— 22400/— IT. Prämieneinnahme abzüglih der Ristorni .. 84 726/60 T17. Nebenleistungen der Versicherten (Polkcegebühren) 2278123 IV. Sonstige Einnahmen : Anteilige Zin)en aus

WDräntlenbertade 700/04 Y. SebIbeltad «u s e L s MONR LEE,

R Gesamteinnahme . 110 104 87 n B. Ausgaben. T. Rü>versiherungtprämten „. ¿ 48 275/40 Il. 1) S{äden aus den Vorjahren, abzügl. des Anteils der Rückversicherer : 6, S d e E & A 008,001 b. iurüdgestellt ae E250 . 676,— | 2 219/06 2) Schäden im Geschäftsjahr, abzügl. des Anteils der Rückversicherer : E Q. gezablt ¿ D SLQ 0000 7 332,04 j b. zurüdgestelt 1 081,75 8413/79) 106328 III. Ueberträge (Reserven) auf das nächste Ge|äfts-

jahr für no< nit verdiente Präwien, abzüglich 7

: A e der Rülverstcherer (Ptämténüber- ; ; ; « räge) . ., ¿L : x 227371 IV. en abzüglich des Anteils der Rü>-

erficherer : l

1 Pra und sonstige Bezüge der Agenten ; 4 679/15

2) sonstige Verwaltungskosten... . 1265237) 1733152 V, Steuern und öffentlihe Abgaben . 258/40 VI. Sonstige Ausgaben (Rü>versi@erungspolice- -

gebühren S: 0: L A0 D Sm d Ge R E 1139/10 V Ge L, lea die

Gesamtausgabe . . 110 104/87 V. Gladversicherung. A. Einuahmen. I. Ueberträge (Reserven) aus dem Vorjahre: 1) für no% niht verdiente Prämien (Prämien- Überträge) d. E E522 0. 0M S P N 19 600|—

9) Ie i aaa ae si 1 200/—] 20800 |— I1. Prâmieneinnabmen, abzüalih der Ristorni 6 948 82 ITT. Nebenleistungen der Versicherten (Policegebühren) 1 488/63 19. Sonstige Etnnabuen: Auteilige Zinsen aus A

Tant Der a e e oed 685 96 N: Beda E A ee Gesamteinnahme . 88 2341 B. Uuê2gabeu. : i I. Rü>oersicherungsprämien E Ra 32 774/36 Il. 1) Schäden aus den Vorjahren, abzügl. des Anteils dex Rückoersicherer:- - Mb Ba v ea es E : b. zurüdgestellt N 189504 1167/24 2) Sd{äden im Geschäftêjahr, abzügl. des Anteils : der Rückversicherer : / b

S O e e av 42 008,10 /

b. zurüdgeslelt .... « 194323) 13996/39| 15 163/63 III. Ueberträge (Reserven) auf das nädle Gelästs- h

jahr für no< nit verdtert- Prämier, abzüglich

des Anteils der Rückversicherer (Prämienüber-

träge) E : __ 92 893/06. _IV. Verwaltungskosten, „ahzügli4. des Anteils der

1) De 6 foriliea A disûs

covisionen und fonstiae Bezüge der Agenten |} 2388/89] ml

2) Sonstige Verwaltungé kosten ch A g [1428/36 13 817/25 V. Steuern und öfentliGe Abgaben Ei 261/94 V1. Sonstige Ausgaben (Rü>versiherungspolic*-

Gebubten) E L N M

Vin. Üebérshuß e Cd 2 869/23 : Gesamtausgabe _88 230 VE. Wafsexrleitungöshädeuverfiherunug. l: A. Einnahmen. I, Ueberträge (Reserven) aus dem Vorjahre: : 1) für no< nicht verdiente Prämien (Piämien- : übertta E C O8 3 800|—

2) Swadenreserwe. Ls S E 280 4 080 TI. Prämieneinnahme, abzüglih der Nistorni l 1976899 111. Nebenleistungen der Versicherten (Police- 78|— e S Eietae 4 E 178

. Sonstige nnahmen: AYnteili ; i

Prämienüberträgen . .. A, A E i 183—

V. Fehlbetrag . . e E E i 94 159,99 Gesauteinnahme i

(Sclukß auf der fo

GoUd ULUI

lgeadea Seite.)

CGZUZ

|

Í 1

Gegenstand

Betrag in Mark

im einzelnen “im ganzen E g B, eer / waetas | | 1, Rütoersicherungsprämen | 1115398 Schäden aus den Vorjaßren, abzüg”. d E IL 1) fatells der Rückversicherer : s f a. gea E R 202,04 | b. zurückgestellt... Z E 902 04 | 9) Schäden im Geschäftejahr, abzügl. ces Antens | / der Rö>koersiherer: - E | a. gezahit E E S Ql: @ . A6 1 219,20 ‘b. zurü>gestelli E s 2 12,— 1231/20 1433/24 111. Ueberträge (Refervea) auf das rähite Gesca11s- F | jabr für no< nicht verdiente Prämien, abzügli< | | pes Anteils der Rükversiherer (Prämienüberträge) 3 885/21 1V. Deca abzügli<h des Anteils der | D Rü>koersitderer : | | 1) Provisionen und sonstize Bezüg? der Agenten 1 791/40 | 9) Sonstige Verwaltungskosten 3018/71 4810/11 y, Steuern und öffenllicze Abaaben O S S 11/06 yL Sonsti.e Ausgaben (Rüoersich-rung8polic | | Aeu S e ed | 88 96 ŸIL, Üebers<uß «ae ooooo aao) o | 277743 Eesamtautgabe . . | 24 199199 VII. SodtvassersWadeuversißerung. | E A. Eiunahmeu. | | 1. Ueberträge (Dteierver) aus dem Vorjahre: | | für noŸ nicht verdiente Prämien (Prämien- | | überträg) E | 927152 11, Prômieneinnahme, abzüg! der Nistorni | 9 964/90 111. Nebenleistungen der Versicherten (Policegebühren) | 10/12 1y, Sorftize Cinnahmen: Anteilige Ziasen aus | | Prämienüberträge E | 32/44 V, Bebubetiad . L Es ain a A A Gesamteinnahme , . | 19 709/69 2. Ausgaben. | B 1, Rü>orrsiherungsprämien. „. ...., N | G 879/68 11. 1) Schäden aus den Vorjahren, abzügl. des | | Anteils der Nülversicherer : | | a. gezahlt s O E M U S | b S D C d | E 2) Schäden tim Geschäftsjahr, abzügl. tes Anteils | | der Nü>kversicherer : | | 9. gezahlt e 444 D. jUNUGUC E C N T 10 878/— 10 882/44 ITI. Veberträge (Reserven) auf das nächste Ges<äfts- M jahr füc no< nit verdiente Prämien, abzüglich des Anteti3 der Nückoersicherer (Präm!enüberträge) 1181/24 1V. Verwaltungskosten, abzüglih des Anteils der Nü>koersicherer : 1) Provisionen und fonstige Bezüge der Agenten 84/70] 2) Sonstige Verwaltungskosten ........ 681/63 766/33 V: Vet N Ih Zt 7a Gesamtausgabe . . 19 ‘709/69 VIII. Feuerrüversicheruug. | j A. Einuahmen. I. Veberträge (Reserven) aus dem Vorjahre : 1) für no< nicht verdiente Prämien (Prämien- überträge) . o. . . L o 0 a . . 0 d . . . 1 338 294 89 t 2) Shadeaureserve. .. . ..- eo «0 672261190} 201059675 17. Prâämienetnuahme, abzüglih der Ristorni . . . . 10 992 683/84 11. Son!tige Etnnabmen (Anteilige Zinsen aus Prämienühberträgen) „eee 46 140/99 IV. Mehtbetiad A let a oie s G E Gesamteinnahme . . 13 049 380/81 : n. Ausgaben. j Oh 1. Rü>kversiherungsprämien . 0 | 1747918669 Il. 1) Schäden aus den Vorjahren, abzügl. des Anteils der Rülversiherer : O R V e | S 2) Sdäden im Geschäftsjahr, abzügl. des Anteils | der Rückversicherer : | a, Qa ee 0E T0 T Q 0 S 1 925 821/43 b. zurüdgestelt ..... ea S 861 190/64] 2 787 012/07 IIT. Ueberträge (Reserven) auf das nähste Ges<äfts- j1hr fúr no<h ni>t verdiente Prämien, abzüglich des Anteils der Rückversicherer (Prämte-nüberträge) 1522192|73 IV. Verwaltungslosten, abzüglih des Anteils der Rükoersicherer : 1) Provifionen und sonsiige Bezüge der Agenten | 1034 219/991 L 2) jonstige Verwaltungtkosten. „... « « -|__6157768] 109579767 V. Steuern und öfentlihe Abgaben .... —_ A VI, Vebershuß . n ; E E E I E R 165 191/65 Gesamtau?gabe . . 13 049 380/81 UX, Couftise A und Ausgabeu. - Eiunahmen. L 'Gewinnvorta eee nion 91932/33 1, Sine U oa ois 531 176/84 - Dauderttad a oa boo o aso 6 448/24 IV. Ruisdifserenzen e 0 219 621/56 V. Feblbettaa A E U ie en s E E Gesamteinnahme . . 849 178/97 B. Ausgaben. 4 a Mrebung am Verwaltungsgebäude . . « - - A L e v o . . . . 4 s E Le R I. Zinsen S 373 965/80 V, Kursdifferenzen „eee 310 6736: E T E 96 539/74 | Gesamtausgabe 849 178/97 |- x. Abschluß. A. Ueberschuß der Einnahmen. : n T, Transportversicherung S e 4 214 361/89 I. Unfall- und ‘Haftpflichiversicherung . « - --. + - . 39 308/73 Ul. Maschinenver sicherung Mb s 12 382/42 1V. Einbruchdiebstablversiherung . .-«- « + - 9 730 49 V. Glasversiherung E 2 869/23 V1. Wasserleitungss<ädenversidzerung . - - - + « 2777/43 I]. Feuerrüdoersiherung R En biaie 165 191/65 11. Sonstige Eiunabmen und Ausgaben . . . . - 96 53974 : Gesamtbetrag __543 661/50 B. Fehlbetrag der Einuahmeu. : I. Hohaaser! E 877471 1, Totlace Ps e 534 886/79 Gesamtbetrag . 543 661/50 XLI. Vecwendung des Gewinns. I. An die Aktionäre s ¡ C N 160 000|— h Tantieme des Vawaltungérats .. ..-- „40 205/44 l l. Organisatioasfonds für alle Versiherungszwelge 240 000 I \. Vortrag auf neuêé Rechnung . . - -+ + O 94 591/39 534 88617!

. Gesamibétrag .*.

- J P F

Die Zahlen des vorstehenden Re<hnung?abs{lusses entspre<hen denjenigen des in der Generalverfamirlung der Aktionäre vom 25. Junt 1917 genehaigten Abichlusse9.

Berlin, im Juli 1917.

Der Haupibevollmächtig Dr. Bek h

aus.

I. Bilanz für den Sc(luß des Geschäftsjahres 916. j 15» ç Gigéeüstand _Welrog. n M 4 im einzelnen | im ganzen

j A. Aktiva.

L WeMiel det Alte U 5 200 000/— Til. Grundbesitz S: S D: R S 06s o... 88 000|— T O L 14S 000|— 1V. Wertpapiere:

1) DündelsiSere Wertpapiere (deutshe) . . . .„| 490 228/80 2) Sonstige Wertpapiere „e «+9773 299/44/10 263 528 24 \. Guthaben: S L) De B a aa L EUIA S 0/2 177950138 2) bet anderen Versicherung3unternehmungen: a. im Kontcforrent ... M 850701,91 b. betreffend Pcämien- und 45 E Sadenreseevendepot . , 3732 290,43 | 4582 992/34] 6 760 942/64 V1. Nü>ständige Zinsen und Mieten —.-—- N 858 310,58 V1! Ausstä ade bet Generalagenten bezw. Ägenten: 1) aus dem Ges@äftsjahre „ee e « [186031445 E 2) aus sriberen Sab a 3 037|09] 1863 352,04 V Barer Ken e —| 15 154/90 X Conte U a 96 341— A E Ca R |— Gesamtbetrag . . 22923 6029/9 B. Passiva. 1 Attentat C 4 000 000|— Il. Reservefonds: l) Bestand am SWlusse des Voujz1hres .. . .| 84495746 2) Zuwachs im Geschäftsjahre ....„ 115 042/04} 960 000|— IiT. Prämtenreserven : E E 1) Deckungskapital für laufende Haftpflihtrenten S2 865 |— 2) Sontiige re<nung8mäßize Nelerven. . . „. 76 800/—| 159 665|— 1V. Prämtienüberträgo: E E 1) Transporive. siherung . U ATHSS2IOO 2) Unfall- und Vaftpflichlversiherung .... .| 245 440|— 3) Maschinenversicherg. 32 000|— 4) Einbruchdiebislahlve:siherung „6 99 73715 09) GlaWwunsiherug Ser aiioi à 99 893/06 6) Wasserlettungsshädenversiherung . « »« « « 3 885/21 7) vo<hwassers(adenversiherung. . . « «5 1181/24 8) Feuerrüdversiherung E 1 1 522 192/73] 2 322 161194 V. Reserven für \Mhwebende Bersiherungéfälle: E E 1) Transportvaisihaung «1/2305 411/66 2) Unfall- und Haftpflichtversiher2rg . « - - « 138 756|— 3) Maschinenversiberunq . „eo 44 800|— 4) Ginbruchdiebstahiversiherung .. 1 75775 5) Slasversicherung S e A 9 132/73 6) Wasse:lettungöschädenv-rsiWerung . . . 12|— 7) Hohwasserschadenversicherung. . . . B 10 878|— 8) Feuerrüdoersiherung „6 e S61 190/64 3 364 938/78 VT, Sonstige Reserven : R 1) Beamtenunterstüungsfonds E N 80 000|— 2) Nüd>klage für den Weiterausbau der Einbruch- diebflabl-, Glat- und Wasserleitungss{häden- i versiherung .. E, 40 016/72 3) Spezialreservefonds für die Feuerrü>versilßerung | 400 000|— 4) Orgavisattonsfonds für die Betriebserweiterung 29 225/30 5) Reserve für Kriegssieuer. . . A 80 000|—| 622 242/02 VII. Guthaben anderer Bersiherungsunternebmungen: A Dan Wontotortent s . «1 8 522 897/03 R Kautionen „e e [1774 693/10/10 297 590/13 V Bartautionen c s a s e oe as oos ¿L E E 1 650/— 1X. Sonstige l 1) Guthabea der Generaslagenten bezw. Agenten .| 229 796/61 2) Prämienreserven der Rückversicherer. . . 480|— DCLEOUE Gläubiger C C 30 218/06] 260 494/67 d ewinn . . 0. . . . . 0 0 0 . . . . , . . . N 534 886 T9 Gefamtbetrag . 22 523 629/33

te für das Deutsche Reicht

Namens des Verwaltuugsrats : Der Präsideutz:

Dr. N. Ern

Es woird hiermit bestätigt, daß die in die vorstehende Bilanz unter Po. B Il1 mit dem Betrage von /6 159 665,— eingesteute Prämienreserve gemäß $56 Absatz 1 des Geseges über die privaten Versiherungsunternehmungen vom 12. Mai 1901

bere<net ift.

s.

Verlin, im Juli 1917.

Dr. Beckhaus.

Der Direktor: R. Pauten.

[23296]

Wurzener Kunstmühleuwerke & Viscuitfabriken

F. Krietsh, Wurzen.

vornt, Vermögenu. M Grundstü>fonto . . . . . 1 2072 000|— MANNO C E 4 392 001 |— Mobilienkonto E 30 000|— Gleltslose elektris<he Güter- bahn . . e . . . 1|— Sä>ekonto ... M 58 640/94 Warenkonto - 11943 068/01 Betrtebümateria\konto 95 000|— Kontokorrentkonto . 1 585 153173 Kassekonto C Le 50 020/92 Wechsellonto ., E Wertpapierekonto, 1078 317|35 Hypothekaranleibezinsenkto. 360|— Avalkonto 200-000,— A L 7 234 562/95 Soll. Gewiun- und Verlusikout u p, 3 Zinsenkonlo .. 98 741/15 Generalurkosteukonto . 1790 585 72 Abschreibungen N Wertpapierekonto, Kurs- / G E L 3 02230 Reingewinu „..«+ 705 445 49

641 514 50] ODekouomtie- und Pachtzi

3 199 309 16

Wurzen, im Zuli 1917. Die Dir eklion der

Wurzeuer Kunsimühleuwerke & Biscui:fabriïeu vorm. Fr. Krietsch. Spengler.

Rathgen.

Die U?bereinslimmuna voriteh:nder Bilanz und des Gewinn- und Verlust- fontos mit den ordnungsgemäß geführten Büchern ter Wurzener Kunstmühlenwerke

Vilanz am 30. Avril 1917.

Priorlitätsstammaktienkonto Stimmaktienkonto . Hypothekaranleihekonto .

Hypothekenkonto . .

Kontokorrentkonto . Yfkzeptekonto

Delkrederekonto .

Reservefondskonto N Speztalreferv:fondskonto Nuhbegebaltskonto . .

Divyidendekonto

Nüstelunzskonto . Arbeiterunter\1ügungekonto Kriegt steuikonto .

Av dlkonto 200 000, Gewinn- und Verlustkonto

o am 30. April 1917.

Vortrag aus 1915/1916 Warenkonto .

konto

07 050 #50

& Bitcutifabriken vorm. F. Krietsh besh:inigea wir hierdurch. Leipzig, den 9. Juni 1917.

Süächsishe Revisious- und Treuhaudgesclschast A.-H.

Men ÿ.

Erdmann.

ng-

Schulden.

M 1 150 000|— 930 000|— 7 000|— 700 000 l 957 284/22

181 650/36 208 /000| 15 000|— 160 634/36 140|—

994 408 52 45 000|—

- 950 000|—

705 445 49

7 234 562/95 Haben.

M

126 011/49

c

3 063 1773 10 N

3 199 309/16

Wurzener Lunstmühienwei8e & Liscuitfabrizeu vorm. £. Äriets<. Der Divivendeuiccin Ir. 31 unse. er

Vrioritätsfiamumakties wid s mit 120,— und der Dividendenschein Ne. 31 unserer Stammaktien mit

6 120,— vos heute ab an uvsferer Nasse tin Wurz? und bei der Allge- cinen Deutschen Creditanfa t in Leipzig eingelöit. : Wurzen, dea 13. Juli 1917.

Dex Auisihtsörat.

Car! Baeßler.

[23258]

Wurzener Kuustmühlenwerke &

Biscuitsgbriken vorm. F. Krietsd, Der Auffihtsrat unserer Geelscaft besteht aus: dem unterzeiLneten Carl Bacßler in Wurzen, ais Vocsißendem, und den Herren: 2 Georg Schroeder in Leipztg, alè Stella verireter des Borsizenden, Kommerzienrat Hugo Keller in Leivzig, Kommerzienrat Cari Braune in tiesa, - Direktor Richard Schimpf in Berlin, Wurzen, den 13. Jult 1917. D-r Nvffic@têrat. Carl Baexeßler.

Waggonfavrik Jos. Ratygeber,

A..G. München-Moosach. Vilarz am 30. Vpril 191%.

Akiiva. d S Grundstüde 8391 762,01 | Zagang .- . 271400,90 | 603 162 91 Gebäude . . 1480197,68 | Abschreibung 32 648,88 | 1 447 548 80 Kanalisation und Wasser lettung . 60 516,81 E Abschreibung 3 845,40 56 671 41 Fernheizanlage 132 145,78 | Abschreibung 22 982,66 109 163 12 Maschinen 188 413,86 Ausgang. . 7 000,— 151 413,36 Zugang .. 395 996,28

216 970,14 Aöschreibung 834 321,92

Fabitfkeinrihtg. 115 393,98 | Zugang . . _20008,70

135 102,28 Abschreibung 21 135,39 Gleisanlage -

127 154,98 Abschreibung

182 6418 22

114 2606/0

8 378,09 118 7764 Elektris<e Licyt- u. Kra]!- anlage . 110 281,19 Abichreibung _19 354,79 _ Büroeinrichtuog . . Véodelle ._. Schablonen u. Voriichtur gzn Werkzeuge Weenle s v os FubhrpaE s R S Wertyapiere (Kriegeanleihe) Schuldner. » 5 Halbfabrikate . 699 582,60 Material u. Holz 834 699,81 Wertpapiere der Utathgeve1- ichen Unterstüßunasfasse Bürgschaften 246 800,-—

90 926

D 993 067 80 Passiva.

Rkitenkavital N 2 500 000|— Geseplihe Küdlage . . 69 445/59 Sonderrüdlage . . 90 000| Schuldverschreibungen 1 500 000|— Squldver\>retibungs8zinsen . 12 690|— Nicht eingelöste Gewtn1:-

SCNTEU E S e E 990|— Gläubizer . .. M 866 753/56 RathgebersheUnterstügungs- :

kae . ¿ j 126 902/82 Rü>lage für Talonsteuer u. Stempelersagahgabe . 24 000|— Bürgschaften 46 246 800,— Eewinnyorttrag aus 1915/16 A6 28 622,71 Gewinn 191617, .„314263,12 342 885/83 D 533 667180

Gewinu- und Verlustrechnung am 30. April 1917.

A

Soll M Fabrikationsunkosten . 348 829/20 Betriebzunkosten. . . i 107:754/59 Handlungsunkosten . 299 130/01 M b 33 793/38 Abschzelbungen .. 142 667/13 Netngewinn 342 885 95

1 275 060 14

28 62271 1 246 437/45 ; 1275 060/14 Die ta der beutigen Generalversamm- lung unserer Gesellschaft fesigescßte Divi- dende von 9% für das Ge1hästsjzhr 1916/17, d. i. (& 90,— für cine Atltie, femmt ab 16, Juli 1917 außer an der Gesellschaftskasse : bei der Vayerischeu Handelsbauk in München und dereu Filialen, bei der Verliner Handels - Gesell- {afi in Berliu und bet tem Bankhause Auton Kohn in Nürnber g zur Ein!ösurg. Müvcheu-Moosach, den 14. Jult 1917.

; Haben. Gewtnnvortrag aus 1915/16 Fabrikattonsbruitogewinn

Waggoufabrit Jos. Rathgeber [23247] Alkticugeseuschaft.