1917 / 172 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L

î Wuischke, | 24237] | firh und Hermann Kunishe in 2 d : : E i ister ist ba i idtli rgeri<tlide Ber- | H [24158] Düsseldorf, 5) Oberingenieur Hermann , Aagdebarg. Ls M Ms 1, Dan ger Wes vei Handeleregister 5e 22280) fer E eit eschränkter Hafiungs Genossenschaftsregister. ee füt } dea Gelhifteante teile, | veή unjer Genofsenschaftoregister ift bei tretung der Genoffen/Sast tuitbin bie anau. j 2 “41 T 2) FODELIN gener E C ister ift heute ein- | Jsenburg. ene Va! Ei Te : n. A tit + dem Siy in Velbert eingetragen E Die bödhste Zahl der Geschäftsanteile, | dem un é j Willenserklärung und Zeichnung für dic- Ja un delsregister ist beute fol- j Hallensieben zu Düsseldorf, 6) Kaufmann In daz Handelsregifter if 2 : 9. Vai 1917. Perjönlih | heute eingetragen worden, d. dies it dem S Ahlden, Aller. [23925 enu Spar- uud Darlehnskasseu- | Wi Life K ei Vor- r a E ee Wg idard freien Sin |Vriwa, Bart teien Fjelichafe” diee haftende Wesellibofter Friedri Sharping, | unter Nr. 393 eingetragene c A inte worden. des Unternehwens ist d!e |, In das hi-\fige Genossenschaftsregister ist n wes ¿A N E RERM A Ua SGEaens Genosseuscaft | selbe a E Fe x8 Genofsen- 3. Firma 4. Franz in Sanau. Diel mit der Anmeldung eingeretdten Strift- va mg Mete Tes E B: Kaufmann zu Neu Jfenburg, uad Friß | geselsshaft in Firma Rühl «& Kliets<h Gegenstand de Automobil\{lö}sern und | b?ute bei der unter vir. 7 eingetragenen “Willense-tlerunces für die Genofsen- |mit unbeschränkter Haftpflicht in | standsmitg leber der Firma der Genosen Prokura des Architelten Wilhelm Franz stücken, indbesondere dem Prüfungsbericht | untec Nr. 255 E “Vorstandsmitalie- Stammler, Kaufmann iu Ulm a. d. D. | zu Langerfeld aufzelöir ist. Dag as Fabrikation ate if nstigen etns<lägigen Laudwirischaftlichen Vezugs- uud schaft erfolgen dur< zwei Vorstandsmit- | Bismarfsfelde eingetragen worden: | {aft s u der Genossen ist während K l dem unienzidnelea Setidt Cini dern » bestelit Dire r Diedrich Blod | Nar der Gesels<after Friedri Scharping | {äft wird unter unverärderter Kitine Beschlägzn sowie von fon}lig gig Absagzgenofscashaït mit unbe- lieder 0 An Stelle der Saßung vom 3. April Ds por títu Le des Gerichts jedem ge- Zimmecm:ister Franz Josef Sund bei dem inlerztlnoten Saeucht Einsicht L dete S Direktor Erich Jaeger | ist zur Vertreiung und Zeichaung der | von Wilb men eltUichatter Kauf, Metal Stammkapital beträgt 20 000 4. (Ane E zu gem 9 Zu Mitaliedern des Voistands sind be- | 1895 ist die Sieoung L AS A L E euststun e e genen | Röuigêwinter, i i f i rechiigt. mann «am MUYl zu Langerfeld 55, Das Dia ; M er) eingetragen worden: An Stelle », Jo- | getreten. ie 0 s ; 17. r ide, E E a at Königswinter, den 12. Juli 1917, | tin Leipzig. Cd Mibed Sb il P Es M,., den 11. Jvli 1917. | gesegt. detseld fork Sesäftsfübrer fiod der Fadtikani e des audges@iedenen Vorstandömitaliods stellt die a erte «d r a erfolgén im Poscucr Vial, | Eda, den 17. Zuli E Handelsgesell<1ft ausgei<!eden. In die Königlittes Amtsgericht. Abt. 1. E Großherzoglihes Amtsgericht. Ewe: L Jal 1917, be E beide in Velbert; jeder A R A N P edreg eien mann, sämtlih in Dresden. t R E 10. Zuli 1917 Das A [242461 : t Srben foctge'eßte Gesellichaft S E P 2 : E E mglics Amtsgericht. Benningho0fn, ) i er Kur]chnerme!ster Friedri euer ez s i a tar10. K 7 A E i : E Ea Er E E ta e atE ge “A uen mac MORS S L RE i a L R mEaE Sa ut ge arg P Tage erfolgten Auëshe\den der Archit-kt | Bekanntmachung. Handelsregister. | Magde t Oer, beice in Leipzig, ist | In das Handeltregister eute etn- i der Fi L [24187] der Ole Bekanntmathungen ter Ge- ER, DER 7 Sul ; neten Gerichts jedem gestattet. 9242391 | der Genossenscha! verein | hatiendee Geelschafter eingetr | 1) vie Sema’ dam Ti Prokura in der Weise erteilt, deß jeder in | getragen worden: Bet der Firma Littfelder Cement, Oeffentliche t Kdnigliches Amtsgericht. Dresden, den 18. Jult 1917. Hamburg. Eintragung [24239] Spar- und Darlehnskafsen ° i E Nf ; Z h Tis Ï é , Q t | warenufabrif, G. m. b. H. L sellsdaft, deren Gesellsastsvertrag am us 4s c; Gimagung [28 Sa I | Ota It Bene Bt opuftenhaadluno fn Nedexhoed. |Gemelaidaft 1 i Borttandamil- | L bbree Bare Viliaie Mcauval Z „D. in Littfeid, sellsd:ast, De tgestellt und 9, Jullt 9 Königliches Amtogericht. Abt. II1. in das Genoff j eingetragene Ge : Nieder- / ( irm 2 adl in Niederho<y- | Gemeinschaft mit einem Dres Bank Filiale Piauen in [ist heute unter Nr. 147 deg Handels, 93, Jant 1917 festgestellt und am 9. Merlin. [23930] jenofsenshate : E: Bs ER0 d E Ls et P e ee einem auderea Profucifien Zeicb- Plauen betreffenden Blatt 2079 : Der | registers B eingetragen worden: ‘Dics 1917 abgeändert worden ist, erfolgen im| Fn das Genossenschaftsregister ist heute Mita is: [23933] | Erholuug8heim der unteren Post- a Ne 99s Megifters) heute fol D Pil aue rid: "5) die Fem d Mig, dex Siems P s ddt t | Bankdirektor Samuel Riticher in Char- Beschluß der, (Ge! Ulshafterversammlu-g Deutschen Ret><8anzeiger. 917 eingetragen die duch die Sagung Bet ver Lävdlichen Spar- unv Dar-| uud Telegrapheubeamten des gendes etngetragen worden : | E D waeder oduftenbandlung in | 11. hes Peotatt f » „auf dfe Nieder-| lottenburg {ft zum stellvertretenden Mit | vom 12- Juni 1917 tis die G-iels{1 Velbert, den 13. Iult 1917, vom 8. Juli 1917 erribt-te Cinkaufs- lehnskasse Döllingen, eingetrageuer | Reichspostgebiets, eingetrageneGe- An Stelle des verstorbenen Vorstands- : ] vnd Laudesprodukteußandlung in |ist; ihre Pcofuren lind ca! D E gliede des Vorstands bestellt. aufgelöst. Der bisherige Geschäftsführer Amtégericht. Genossenschaft Deutscher Mineralwasser- Senofseuschaft mit bes<ränkter Dast-} uosseuschaft mit besräukter Haft- mitgliedes Josef Blum 1. is PWtathias | În pas Vize D e E E E wien sbränkt Die Pro: b. auf dem die Firma Paul Weide- | Karl Klein I. jn Littfeld ist zum Liquitator Viersen. [24195] | Fabrikanteo, eingetragene Genossenschaft pflicht zu ©öllingen ist in das Senossen-| pflicht. In der eneralversammlung Getlen, Grabenbesißer in Niedermendig, 5 P76 Wien ndelgreaisler Ubt. A | Händler in Rülzheim. Dresden und Leipzig be S u d des Joscph | mann in Plauen betreffenden Blatt 3383 : | bestellt. In unser Handelsregisler Abt. A Nr. 332 | mit beschränkter Haftpflicht, mit dem Stye \haftsregisier eingetragen: An Stelle der| vom 30. Juni 1917 it die Aenderung zum Vorstandsmitgliede bestellt. _ l h Nr. 476 „Wiihelm Sculs in Har-| Landau, Vfaiz, den 18. Juli 1917. | kuren des Diedrih Blo> und des Josep Der Emilie Lina verehel. Weidemann, | Amtsgericht Siegen, den 14. Jun 1917. “heute bei der Firma MetalUwerke | zu Berlin. Gegenstand des Unternehmens auggesiedénenVotftänwöiitälteder Eduard | der Z$$ 19 u. 24 des Statuts beschlossen |*" (Finzetragen am 15. Juli 1917 zufolge j bura“ ift heute einctragen, daß das K. Amt3gericht, Kneer sind erloschen. lt 1917 geb. Wildfeuer, in Plauen {s Prokura E ift he in Viersen eirgetragen: Die | ist der gemeinschaftliße Einkauf pon R e Ernit L S} ber S4 I L Zt deg Stau L Wngeteagen- am 19: Iult 1 i Geschäft auf den Svyediteur Wilhelm ———— Magdeburg, den 18, Iul ilung 8. | erteilt. Soltau, Waun. [242671 Viersen des Wilhelm Schlie>ricde ist | Waren, Bedarfdartikeln und Grundstoffen Wilbelm Bober und der Restgutsbesißzer Die Bekanntmachungen der Genosser- Mayen, den 15. Juli 1917. | Hazel ta Harburg übergegan-en ist. Langen, Bz. Darmstadt. [24166] | Söntglides AmtSgeribt A. Abteilung 8. Plauen, den 17. Juli 1917. Im hiesigen Handelsregister A 9, Eiben für MineralwassergesGäfte und der Ver- Reinbo!d Ruprecht in Dôllingen zu Vor-| schaft erfolgen dur) die „Deutsche Post". Königliches Amtsgericht. 4, i V Harburg, den 12. Just 1917. Bekanntmachung. [24171] Königliches Amtsgercitt. ist heute bet der Firma C. A. Allingep h ríen, den 13. Juli 1917. kauf und die Vermittlung derselben Gegen- fianvömitalieleta R L ialgen Hi bes | Königliches Amtsgericht. 1X. In das Handelsregister Bde ti r Thristiau Popp“ in | p19uen, Vot [24180] T Or nta i Tes * getragen O Königliches Ämtsgericht. DISRA 200 d Mi TD R L IA Se e gg nlbgeridt in Hamburg. e O N h A i F auen, L. e Fir Indert in „Herm —— eir , die U d E t, S er den G | z i EHWarbazrg, Elbe. [24160] E ui Ewald Dröl au Laugeu“| Meiniugea, Nr. 254 des Tie R Auf dem die Firma Deutsche Texti!- SHúHlißke, Torfplattenfabrik und fen Waldenburg, Schles. [24196] | der Geshäfisanteile zehn. Die Bekaant- Königliches Amtsgericht of. s b e a eue laagenen E j In unser Handeler?ea!ster Akt. A r. 408 | folgendes etna-trazen : Abt. A ist heute der An ift ei werke Mautuer Aktieugeselischaft in | te<nu. Torfveriwertuug, Munister- Fn unser Handelsregister A Nr. 98 |mahungen erfolgen unter der Firma, ge- Escherahausen. [24231] Reno sleal U teeegester were, à Raiffeisen” schen Kred tverc E 0, E Louis Hagel Harburg“ ist heute ein-| Das Geschäft ist vom seitherigen In- | Amthor in Meintngen als Prokurist ein- Plauen betreffenden Blatt 3375 des lager‘“. ist bei der Firma J. S. Grof in Alt- ¡cihnet von mindestens 2 Vorstandsmit- In das Genossenschaftsregister ijt bet t DRLLEY R Tf S G Nea: m. 1. H. ist am 8. Juli r f etragen, daß den bishertgen Gesamt. haber Peter Ewald Dröll auf déssen Sohi daa ibe don 17. Suli 1917 OR Lans ist Heute eingetragen E ahe wasser am 9. Sl Laie ten, E M El bDes Mineral, dem Konusumvercin sür Vrunkeusen S V G M MEEERs Adan: geiragen A ; btokuriften Betriebsleiter Wilhelm Hagel | ohann Friedr'< D:öll Ix. in angen | E? 3 Arntsgerit. Adt. 1 worden: mgu<es Zmlégeridt. Der bisherige Gesellschafter Kurt Groß | wasser-Fabrikan E, Zor- | und Umgegend e. G. m. b. H. in in Döbra Stellvertreter dez S be Atatirtb. gus Ï ia Harburg urd Kausmann Louis Hagel jr. [mit der setiberioen Firma übergegangen. Herzogliches Amtsgericht. ff a. der Siy des Hauptgeshäfts is von ist alleiniger Inhaber der Firma, Die | gehen im «Meichfanzeiger“. Zwei Vor- , daß der | Hoffmann in ra Ste L Ant-Alexen ist aus dem | E Gr T Zoe Hagel jr Der Ebéfrau Scans Stiedri Drôll IT., Me [24278] | Plauen nah Langeubielau (S{lesien) Steinbach-Hallenberg. [s N A UE aufgelóst. tandlunglieder können re<tsverbinbli< Blduaile, Alteln M in A Bexeinovorstehers. E e Se tee Defibe Hazbura, den 19, ult 1917. Frieva Luife geborenen Holzhäufßer, tit Im Handelsregister des unterzeichneten San E bne Geschäft X 107 bie R Ne R ge Amttgeriht Waldenburg (S@hles.). E die ale Jin „und, Gle fensen für Karl Sührig in den Vorstand | Dof, den 19. Juli 1917. Wten ind an seine © ede ild e Pa R R SURES 16 i ; vunmehr Zweigniederlafsung. r. e ofene Handelégesellihait Ee 77 [klärungen i “| emäbIt if K, rie gewählt. bn A ‘Bougen, L mati 20 a fu l Ba Ea b. die Generalversammlung vom | Ferd. Reinhardt, G. Soha, in Ober: Weinheim. d. T Sn glieder sind Otto Ei>eiberg in Altona, E bas aclten den 14. Juli 1917. | x.andau. Paz [24244] Amts8geriht Mehlaukeu. neum. A [24161] Sroßherzoglich-8 #mtsgericht. Lia n S in Meißen 2 A, E hat ap E E as s<hönau, ia O Ne, E und als Bun ane A S N Hermann Bittia in Verlin-Ste is unt eEhausen, ben 14, Jul A E (gott 4 “9. erner Nacfalgexr Husewm: c j è ; Hrundtapitals um zwe onen " lderen persôn aftende Ge'ell\<after zur e E , r. Siegbert Pieyer tn e . 7 Ér iprzii Á / U2eL- 7 ¡ WVezugsEs E Dat D abla pa Sanne, ora Ra Bes Sant 08 1 let Mo at Ma 20 M Bete N Ln Reh mente F Mevorin utte roten Dub [Mt di de Soofen f (n der| pauon, mur: M9 | vereins vinteadene Wen rh K L ie ndetctta hen Beg Die P-okura d-8 Weirhändlers Peter Im Handels:egister wurde die Firma satt burg zum stellvertretenden Vorstande- | lautende Aktien zum Nennwerte on ofermeilter Neinhold MReinkardt, ein Gesellschaft fa mluna | Bienltitunden des Ser ¿| In das Genossenschaftsregister it arn unbes<hräukter Haftpflicht, mit dem H. in Sundsbac<h it heute in das “V Putum den 18, Ju ¿Mar e Bb ilete Mengeofen vol ien balt t 1 1000 zerfallend, mithin auf fünf betde in Oberschônau, heute etngetragen, Beichluß der Gese shafterversam g Berlin, den 13. Jult 1917. Königliches Z tragen zu Nr. 62, ¿l . Borsftandsänderung. | e Ve n : tyr tekey den A N A Sórens DHaider“ wit G Sit y “Veit am 7 Sulki 1917. T Data Ca A zie inbah-Palleaberg, den 18, Æuli L e G e Amtsgeriht BerÜn-Mitte. Abteilung 88. 14: Juli 1917 „uge ogen ju N wee Sihe t Bleis gelten, l attsinderunc e E Köut,lihes Amtsgericht. Abt. 11, Mengeofen gelö. Dagegen wurde} * Int Tidog D 7 aue, am 18, Ju é ¿ / 1 i rt. < 4 E t , Eingetrageze We- L 2) Daniel Wolf, Winzer |, iy 1917 wurde $ 36 L : dort neu Lnltáaes die Firma eeMarien- Königliches Amtsgericht Das Königliche Amtsgericht. Königliches Amtager'<t. iten Aelt ee Beraenbrüecek. [24229] P e L beschränkter Haft- t Bat, Nes Lite rourden : t E S dahin abgeändert, 4 Königsnütte, G. s. [24264] | Apotheke in Meugkofen Gottfried | eigen. [24172] S E [24181] E EEE P INELT R E ‘ürk, va 4N Fb Fe zwei Geschäfto-} In das hiesige Genossenschaftsregister pflicht, @ssen:z Liquidatoren {ind die A A E: Al. 2 bes Slatuts, dabin abgeändert, | E I Zin Be de De I Mord wee in Menzfofen:| ulnucin A e auf Blatt 745 | In unser Handeldreglster B Ne-27 VIn bas Handeloregifter B ist bt flirer vertaeton gemeinsamioder einer m E er Senalenidant "eingetagene Liquidatoren in Gemeinschaft sind zus | 2) Johannes Hoffmann, Ackerer in Gleis: | dab die xLandwirl As Î 1917 folzendes8 cin. etragen: Bei Ièr. 512} bof, Apothefenveßer in Mengkofen ; Umtägertts find heute auf Blatt bei è Metall- und Klein- 99: ; L ) i die Gesellshaft. Die [tinigter Laudwirte, Liquidatoren in Gemeinschaft sin zellen. der Bekanntmachungen bestimmt worden t|k. j Sev in Hp Z fene Hanade!s- [Siy : 9 ¡Fofen. @inträg gt: ei der Ahethaler Metall- und Kiein- | Nr. 992 („Pommersche Laudgesel- tinem Prokuristea die Gese t mit unbesciräukter \haft befugt. . Juli 1917. Ï t 1917. | N Mie Le U E ete E, ‘dier > beugen, Maschinevfabrit schränkter astung 1 Bogelsane vei | [Daf mit geiragen: Durd Leit; 1 M Sefelhaft kann aud S ot S S Ai n Riorteap l het rail Vertretung der GenoferWast "befugt, |"n an, ps der 17: 9 e L herige G. sellschafter Marx Thomas ift Kgl. Amtscer!>t. in Vro>kwitz, vorher in Coswig. Gesell- 1 esch id, Post Värenusteia, folgendes Gesellschsfte versammlung vom 14. Juni E n Ernst Freudenberg sen. Ge- eingetragen worden: Genofsenschaftageseyes. dshut [24284] E [24250] alletniaer Inhaber der Firma. Ote Ge- E 941671 | schafter sind: Hersche D s ejeu Mastern» 2 Herman itt bne Rü@tsi<t| An Stelle des aus dem Vorstande aus- Köntaliches Amtsgericht Efseu. L 020 wauctien. - Nd af A Zet Nr. 1838| Lemgo. [24167] s ; eingetragen : 1917 ist $ 2 des Gesellschaftsvertrages \häfteführer ist, vertritt er obne „aus dem Vorstande aus- Lem S | firma O ftcod's Hadfotge, ofen Me Avler S _Die Firma ist dur< Verlegung ihres insofern geändert, als Gegenstand des auf die Zahl der Geshäftsführer allein U O chi R E Per- Engen, Baden. [24232] oie Male e r 1a R N Genossenschaft zur Regelung gee e ga Rae Suez Saaten Wee I ay gute eneorneer Bitinand German Pleitenberg, den! 13. Juli 1917; von Oiuibsiübertäufen (f elng deinheim, den 17. Iuli 1917. Zau Qéibqunn n, Al, Mimmelage ui a P 1 L VOalina Anb find nus vent Vor: A D Warmish, eingetra- ie roe eld Master Meimbald GajewotiNabaler heute E CLS M it Kabaker Hengzen, ial Amis; ericht. j ir den 17. Juli 1917 Gr Amtsgertt i Vorstandsmitgliede bestellt. O.-Z. 38: Landw. n- Und Der» jun schieden Neubestellte Vor- | Aitder schaft mit beschränkter Zesellida S a L dr f beide in Co8wig. ntgl. g Stettin, den 17. L 5 ; Bersenbrü>, den 7. Jult 1917. kaufsgenofseus{<haft Kircheu - Hausen, | stand ausge E E „|geue Genossen “ai D : E el 0 O iffer Abt L H G WermelsKirchen. [24051] Königliches Amtsgericht. clugere. Sen. n iee On Hue N Ie S L Falir, L Bart sliwt, R L bder, Amtsgericht Aöuigshütte. offenen vVande!8, ft auge * J errihtet worden. In unser Handelsregister ellung B | Stettin [24189] In das Handelsregister Abt. B Mr. 19 —— pflicht Kircheu - Pausen. : (un Veit, S j Lemgo, den 14. Juli 1917. i Meißen, am 17. Juli 1917. ist bei der unter Nr. 159 eingetragenen 7 F t beute be s Bühl, Baden. [23928] | tandsmitalieder Anton Federle, Hint- | Landgerichtssekretär in Or. Neubesteltes Vorstandsm - Eönigswintor. [23980] Fürstlihes Amtsgericht. L. N Snioligieg Amtsgericht. Firmg Gebr. Aundersc in Poseu ein- E E D ll heute bei dres Meilivaren;Jüdulieis: Ge-} Genossenschaftsregistereintrag Band 1 hingen, Ignaz Raus, Bürgermeister, und TORAME S Bader, Dekonom U Daa. e E Limburg, Lavn [24168] L E getragen, daß an Stelle des abberufenen Dresduer Vau Filiaze Stettin“ zu sellschaft mit beschränkter Haftuug, |O.-Z.2— Molkereigeuossen\<aft Ulm, Josef Mortz, Landwirt, sind auszeshieden ; S MRR G, Tntsgeridht. M ¡N Heute ingetragen worden: Unter | “S unten Handelsregister Akt. A | Æünster, Westf. [232434] | Geschäftsführers Andreas Müller der Stettin) eingetragen : - Der Bankdirektor vorm. Julius Blasberg, mit dem Sis | eingetragene Seusfseus@baft mit de- | an ihrer siatt sind bestellt: Franz Iosef | x emgo. [24245] : bergwert-Uttiepgeselitase mit tem Rd ofene, Handelogesell att | In unser Haneloregisier B ist bet der Bücherrevisor Stanislaus Latanowicz in Samuel Rit\cher in Charlottenburg ist in Wermelskirchen. Gegenstand des schränkter Haftpflicht allda —: Für | Neidhart, Shuhmaherm., Josef Mayer, In das Genossenschaftsregister ist zu Münsingen. [24248{ bergwert-Atftiengesellschaft mit dem | “7 Meyer“ Limburg ist | unter Nr. 7 eingetragenen Münster" scheu Posen zum Geschäftsführer bestelit, daß stellvertretenden Vorstandsmitglied Unternehmens ist die Herstellung und der | Emil Ruschmaun und Josef Speierer | Landwirt, beide in Kirchen-Hausen, und r În das Genofsen\Waftöregister it zu anein (zal Siy zu Honnef am Rhein. Gegen- tg ie e etragen worden : Schiffahrts- uud Lagerhaus-Actien- {odann die Gesfellshaft dur< Beschluß bestellt i Nertrieb von Erzeugnissen der Fafson- } wurden in der Generalveisammlung vom SFobann Saur, Landwirt ta Hintschingen. Se aLteai o Sernileniiat, die le „„Im Genofsensaftöreglsier wurde bet und der Betleb ‘von Verguwerfen alle n D Ebefrau ded Kaufmanns Reinkard | Gesellschaft zu Münster i. W, einge- der Gesellschafterversammlung vom 9. Juli Stettin, ‘den 18. Juli 1917. dreherei und Werkzeugen aller Art. 29. Junt 1917 als Vorstandsmitglieder |" Eugen, 14. Juli 1917. beschränkter Haftpflicht heute .ein- m. b. H. heute eingetragen : und der Betzrieb von Bergwerken aller B A Sobanita geb. Quandt, von Lim- | tragen worden : 1917 aufge!ôst und dèr bisherige Geshäfts- Königliches Amt3sgeriht. Abt. 5. Das Stammkapital beträgt $0 000 M. gewählt die Landwirte Wendelin Burkard Großh. Amtsgericht. getragen : In der Generalversamulung vom a Baer : h E: Bt n om 29 Mm 1017 f das Grund. Liquidator der Geselhast ernannt ist. Geschäftsführer sind: und Otto Rushmann von Ulm, ersterer PETSUNA. L E TEE S Zigarrenfabrikant Moriy Kabaker ist 28, Mai 1917 wurde wegen Abwesenheit R 00 e Mens ate | Sb g G E E T Ee Liquidator der Gesellschaft ernaunt ist. Straubing. [24191] 1) Julius Blasberg, Fabrikant in Dorn | zugleich als Stellvertreter des Direktors. | pramnKkCart, Oder. [A288] | verstorben und somit aus dem Vorstande des Vorstand3mitglieds Schneider Schult- kapital: 650 000 M. Alkitengesellschaft. m at Iib-8 Emt8oeritt fapital um 350000 „6 erhöht und die Poseu, den 18. Juli 1917, Bekauutmachung. Firmenregister. dei Wermeläkirden Bühl, den 16. Zuli 1917. Unsere Bekanntmachung vom 12. Junt ausgeschieden. Als Vorstandsmitglied ist heiß Rab in Zwiefalten als Vorstands- 1917 festgestellt, Der Vorstand “bateht S [249651 [Ut G t 100 e EMSTAPAS Königliches Amtsgerist. Neuetntrag: „Geora Nusfser“, Sig 2) Eugen Pfeiffer, Fabrikant in Wermels- Eroßh. Ämtsgecicht. f uoéllhali für Bet Se Qi e oe PErUdn alied. für: die Beit Es Se È S ciuiing ea Ae - Rhein. 0 beträgt jeßt o. Ï i :{ffina). b L É genossen are rische in Lemg : M l ewählt. id d e des Aufsichtsrats M A der im Biellaei Handelsregister A "e B 4 des Statuts erhält die | Ravensburg. [24183] Sn O v0 Kani tibefte Et 3) Rober{ Pfeiffer Fabrikant in Wermels- | Cö1n, Rhein. [24241] ]e. G. m. b. H. in Frankfurt a. O. Lemgo, den 14. Jult 1917. neralperiamm ns em a13 ein-r Person oder mebreren Personen. | unter Nr. 21 eingetragenen Firma | Fassung: Das Grundkapital beträgt In das Handelsregister, Abteilung für Ma tenkunstmaühle in Krabburg. kirden / G das Genossenschaftsregister ist heute | wird dahtn ergänzt, daß die Haftsumme Fürstliches Amtsgericht. I. I fangen, Die Mitglteder des Vorstands werden | Gebrüder Blumeuthal zu Linz a/Rh. | 750000 4. Es ist in 750 Altien zu je Einzelfirmen, wurde heute neu etngetragen: Gelsschte Firma: „Johauna Nufser“, Gesells<haft mit beschränkter Haftung. in Stegen worden : 20 G und die höchste Anzahl der Ge- ib [24243] Landgerichtsrat Nothfelder. durch den Aufsichtsrat bestellt, dem au ist heute etngetragen worden: 1000 M zerlegt. Die Firma „J. V. Hager, Ge- Sig Krahburg ‘Snbabarin Johanna Der Gi] ll'<ast3vertrag ist am 6. Jult | © Ultao Nr. 92: Bei der Genossenschaft | s<äftsanteile 50 beträgt. E Lea L N EA U 2 g S Fan der Borstind aus einer Person de: | Mois gele bes ann, ¡u Müstert, if | pie n Aba Ó des $19 bes Statuts werden | mischte Wareugeschäft“ in Vogt, Nusser, Kunstmühlbesigeröwitwe în Krab- 1917 ges<lojen. Feder der Gesellschafter Malexe & Lustreicher Gerüstverleih-| Fraukfurt a. O., den 15. Ju ‘4 In das e tragenen „Lanzer | Neuburg, Donau. [242512 Falls der Vorstand aus einer Person be- | Maria geb. Hegemann, zu Müstert, ist | die Worte welche am Sig der Gesell- | Inbaber: Johann Baptist Hager, Kauf- burg: Sulius Blasberg, Eugen Pfeiffer und anstalc, Au- und Verkaufs-Genosseu- Königl. Amtsgericht. dem L I genen 2 aene E i lian, steht, wird die Sesellshaft vertreten : Prokura erteilt. schaft abgehalten werden müssen ge- | mann in Vogt. Straubing den 17. Juli 1917. Robert Pfeiffer ist Geschäfteführer und schaft f eingetragene Genossenschaft E [23934] Darlehnuêka f qit * unbeschräctt ex-| ligen, eingetragene GenoNens@aît 2. dur diese, oder b. dur< zwei Pro- Linz s. Rh., den 7. Juli 1917. strichen. Den 12, JZult 1917, K Amtsgericht Registergericht. allein bere<tigt, die GeiellsGaft zu ver- ‘mit beschräalter Haftpflicht in Côln: | Frans Ge ofsens<aftsregister ist heute BenolteniGaq Lanz! folgendes einge (mit Unbeswräntter Gast in kuristen. Besteht der Vorstand aus Königlibes Amtsgertht. Münuster, 13. Jult 1917. K. Amtsgeriht Ravensburg. i / treten. Falls ein Nictgesellschafter zutn Friedri Atenhan ist dur< Tod aus dem In unser A Nr. 16 eingetragenen Haftpflicht n Lanz mit Unbesæ@ränkter Haftpflicht in mehreren Personen, so wicd die Gesell- ——— Königliches Amtsgericht. Amtsrichter Schabel[. Trier : [24193] GesLäftöführer bestellt wird, jo ist er Ur CN orstande ausge!chieden, an setner Stelle | bei der ud Darlehnskafe einge- tragen IvOTDEN ‘Wilbelm Kubhblank in Lanz | gewäblt: Rettenberaer, Alois, Oekonom in imtégliever, oder b. dun ein Borftands: | a pas Hane 68 if E ¿ 24184]| In tas Handelsregister Abteilung À gemeinsam mtt einem anderen Ges&äfte- ist der Malermeijier Conrad Ahl in Cöln | Spar- s feuschaft mit unbe- er Bauer A Hermann Krull in | Wittislingen, Haus Nr. 117. Auegeschieden R ge | d N fin fe E h n E E I Neumarkt, Schles. [24175] A e Handelsregister Abt. A ift obe heute bei der ofenen Handelt- führer zux Vertretung der Gesellschast be- | in den Vorstand gewählt. i<eknrter Haftpflicht, in Geyersdorf Farb find N Vorstand au8gesteden | ist : Mayerle, i ae n 13. Juli 1917. T S T aen a O fie Md e D se E O E S E Loe me 2e . (E B S + Ms Reentrng sn Ls une Metkard Su | K Uteguit Begiecgeci den Vorttant |gerragen: E gesell sch er die unter Nr. eingetragene rma urg H s î , . n StkeUe des au G Ÿ ayrenirug in Lan , . SABR j Dek E L Mae getragen : QendeldgelelsGast C S e-Carl Fischer'' in Rawitsch erloschen | traaen : xft ft in eine Zweignieder- Brad clenlEailer Fs: G lattra E E E [24230] | mitglieds Paul N ist Mens blank in Lütkenwisch getreten L L o ae Cen ; N E Ge a f L Balime da Sberbriggs Mois, reis Neumarkt, Schles, fol. lies Amtsgericht O laffung dee Daub inliterias Hansen 1i melôfiren Bai eiine Fabrikges<häft gef B dem Gillenfelder Se! und O den Vorstand gewählt. BenIen Srriglices Amtsgericht. | D Ra satirein fin Nord: Band bestimmte Vorstandsmitglieder die Gesell- | n mehr in Vo l endes cinaetragen: s Neuerburg in Straßburg umgewande Zubrhör nah dem Stande vom 30. Juni Darlehustassen-Verein, eingetrageue raustadt, den 16. Juli 1917. ' | : aud schaft allein vertreten. Ein folher Be- | sondern in Oberbrügae in Westfalen. | 6 Dem Mükhlendirektor Albert Richter zu g gb b dem Stande vom 80. Juni MexcBereia, etusercogene | Gaertbat i d et f Pariigiri n igten : af j o ( ; Ï 1 Üügenwalde. ; [24185] | worden. z #17 dergestalt in die Genofseuscha i Köntgliches Amtsgericht. j s ] lmgegend, eingetragene Ge. \chluf: hedarf jedo<h zur Gültigkeit der | Die Gesellchafterin Witwe Otto Stein Körniß, Kreis Striegau, i Prokura er- | 2 : Handelsregister bt, A | Trier, den 10. Juli 1917. daß das Geschäft vom 1. Juli 1917 ab Haftpflicht, ist heute eingetragen worden : Aa RCA BIUe 24 ded Genossen Gatis, | Au shrüntier Hast notaniellen Protokollierung und der Ein-| bah in Vollm- bei Brügçe ist dur Tod teilt mit der Befugnis, für Rechnung der In Unserem 8 ndelsreg A 80 ei i it. Abt. 7. | Gesellshaft geführt des au2geschiedenen Vor- korn. [24238] ist heute die Vezugs- und Ab- | pfli<t in Roth a. Sand. ? Beyer: lt rae A aar ee 2e 01s auf ReGnung der Gese An Stelle de Gîithor regislers Je b is des Konrad Bollmavrn ist tragung in das Handelsregiiter. Zum 0ous der Gesellschaft ausgeshieden. Der Gesells<aît und tm Namen der Gesell- M ouel dex daselbst unter Nr V angenommen wird. Im einzelnen werden stant8mitgliedes Matthias Joseph Zillgen In das Genossenschaftsregister ist zu satzgeuossenschaft Dochkir<h uud Um- | tretung8befuan ter des behin- Boritand ist ernannt der Fabrikant Fri | G-sellshafter Kaufmann Hermann Wil- schafter die Geschäfte der Gesellshaft zu | getragenen Firma August Veyer- Trier [24192] eingebracht die fertigen und halbfertigen | j} der Landwirt Joseph Ezper in Gillen- der unter Nr. 15 eingetragenen Genofssen- [aLRe N enth ase Dau und at: Zebengabesuauis, deg Fourap s 2 : i | [ - liedes Meisinger wird derófentlidt: Das Grundfapilal | verb Tod aus der Gesellidft Bac führen Rügenwalde die Witwe des Wurst In das Handelsregister Abteilung A Waren, Materialien, die nit mit dem feld und zum Stellvertreter des Vereind- | #4 ft „Vereiusdru>kerei Gifhorn, e. mit beschränkter Haftpflicht in $och- | derten Vorstandsmitg! Barthel in ite nis da 1 Wo’ B tig eo fre e B Neumantt SMe, hen 2 Fall 1917. 11 Meno i E de heute unter Nr. 1135 die Firma Ca!l Tbon : rburden:n Maschinen | !€ Stelle des genannten Mat- * b. H., zu Gifhorn“ eingetragen, ir< bei Pommriy, eingetragen worden. | wurde der Pensionist Adam Bar x En Stn R i S ? , 4 x / : 9 ls Jn- | wurde heute un dals Fabrikzrundstü> verbundentn Vorstehers an t G De mie bese E E V Us E zerfällt in 650 Stü auf den Inhakter | ieden. An seine Stelle ist die Witwe Königliches Amtegericht. Lehder zu N ae, a | S E n Duces u fabr trundiib verbundenin Masdinen toielen ne She de vagen Dar (di EG ta Bee ion Se LpIE M (n E lautende Aktien über je 1000 4, die zum | Kommerzienrat Hermann Wilhelm Stein- haberin der Firma heute eingetragen deren Inhaber Karl Geisen, Kaufmann in gegenstände. Diese Einlage i für lted Nikolaus Ernst Zillgen gewählt rig Ebbers in Seershausen und des Gegenstand des Unternehmens: mittels | vom 28. Juni 1917 bestelit. S Nennbetrage autgegeben find. Alle von | ba, Anna Friederike geborene Steinbach berg. 24176) | worden. Rügenwalde, den 13. Juli : . „halte 1 Seersbausen und ded haitne: melt | vem 28 Vini 1017 eit Se i n R ada ae „p, B Rer G “Trier, den 16 dib cnlage d N Ua die red is uin den 16. Iuli 1917. Beintiges Frid L erlof in Seers- A Le Mutelieeee ‘ibu zu för- | gesellschaft, eiugetrageue Tia: | maSungen, werden Fer R O a Profesor Dr. Cabn, Ph. Venj. Ribot q ana, Schmölln, S.-A [24266] Königliches Amtsgericht. Abt. 7. Die Geschäftd\ulben des Julius Blat- s ‘Königliches Amtsgericht. hausen und der H Aeranan) dern, daß tva A is Ba Le N n E A Reichsanzeiger veröffentli, je einmal, | dera: a. Ebefrau Prof | ¡ t , S.-A. el in den wirtschaft, we L t E Ss t SEeS (E De eee Sd t Be f E D H „Dima lepzig, & Co. in bh: An, O RO e e ‘fenen Bileaakmädhungen der aden. [24059] wählt sind. E Gefe im: rohen bezieht, unter | is aus dem Vorstand L O an B oder cin Generalyersamm'ungsbes<luß etne | Düsseldorf, b. Ehefrau Beigeordneter Dr. | om Expeditionsleiter Heinri<h Loschge, |— Firma Klepzig & Co. in Göß- In das Hanzelsregister Abt. für Ée- Ges Us t lac dur den Deut- Dro Blatt 104 des Genossenschafts- | 8 Gifhorn, den 14. Juli 1917. Garantie für den vollen Gehalt an deren | seiner Stelle wurde das S s mebrmalige Bekanntmachung anordnet. | Lehr, Anna Meta geborene Stetnbat, zu beide in Schwabach, und dem General- | niß heute eingetragen worden: Die sells<aftssirmen wurde heute eingetragen: schen a exfotgen HRE uf 8 ist heute die Genossenshaft Bau- Köntgliches Amtsgericht. - wertbe\timwenden Bestandteilen, im kleinen | Vorstand#mttglted Jeremias L iet e Lee ae e [f Gesan eingetreten Mita D P Smd pee1g Juli 1917 1 bei der Firma Gejellschaftögar n Werme löten, den 16. Juli 1917. a ssenschast Nüäbeuau Ie Q 1 E [24235] | abgelassen sowie ihre A M e alies Ada Berra t: errt r M gat r Gesell ter Kauft ; . (e s 8 de a . m » L c er Pafsií- LOgAUuU. emein]alt- - Z der d 3 eselif A f Me l or Aufsichtsrat Der Gesells<after Kausmann und Fa- R An E M élieräerldt, VerzogltGes Amtsgert>{t. Abt. 3, p e 1D tUE irltim: Die Köntgliches Amtsgericht. Menossenswase ms ben und “Ine Genofsensaftsregister ist hei Nr. 18 name e Sine Pedro i Mlinbeta Him sieltverts. Vora die Bezetnuna „Der Aufsihisrat* | brikant Heinrich Steinbach zu Oberbrügge V Un sbefugnis der Geschäftsführer Wittenberg, Rz. Malle. [24198] | pflicht n endes eingetragen worden: betr. Spar- und Darlehnskasse, e. G. trägt E Mark für jeden Ge- | standsmitglied gewählt. L und die Unterschrift des Vorsitzenden | {t dur) Tod aus der Gesellschaft ausge- snitz, VoztI [24177] Schweinfurt. [24186] Edu r üblirs sen, Kaufmann, hier, Im Handelsregister B tft bei der unter | weiter u tue vom G Ful 1917 bestndet 2 l S in MUBAW ZiNUNTa L Vg Cbe : trlat dreihundert, Mat für jeden Ee |flandomilalied gew e E RERES a Ed R H R E i Aroftwert BisWosobeim De, Haus | und Ubalf Bef, Fabrsent, det 1 P und Ce Gescusen ute aae | fd in Urschrift Bl. 3 fig: der Regifier- | fol! L Borsiande ausgeschieden und an | mehr als dreißig Gesdbäftganteile er-| K, Amtögerlht Registergericht fe erfolat dur bffeniliiie g G der | Kaufmann Heinri Steinba SOVGEN ô N raftwer v L w. 28. No- Und Gesellschaft mit be dem Vorstande -a E der Genossensha 7 P 9, Í Monte erfalat duc Serie Bikantts geborene Winkhavs, tn Okerbrügge, in getragen fldA Seba Ae Grägß: Unutec dieser Firma betreibt der | ihren vet M N N Hafiung in see f mie a ien, E ls zut c B ante autgeldieden und an T ias A tat bestens 2 Wodben vor Beglan dex Ktoleco (Es Sie ip en Klnbein: a, Kausa Hornung > Co in Oelsnit i. V: Haleat Yai 1917, in Clekh wit 120 e Geseliscafiversamml1ng pon digung (esjZanna, heute A Erwerb und die Errichtung von wohnun08- | Schodt in Nilbau in den Vorstand ge- | geen n bur die Genossenschaft: v L Ne Fa Nie pte } Vir OinfeleuAd ee Aue E O MUeTit S í (Haf f rone (leit L. Mai 1917 ein Ele rizttätóweil tn|__ De r Stelie i e Gesells<haft aufgelöf , u - l wie deren Ver- | wählt. des erbandes } heute eingetragen : aa f Sinne Ae Aktien ‘per. Caspar Hemmann Helrrid E S D edia Sar L E Briti R Tei iy d. a ult 1917 Rer S Era bestellt. Bibel Bel, R find der Kaufmann Rudolf Senf Lu ves a de e gdeger, i ratogericht Glogau, 16. 7. 1917. Le A E Sencsenaften 0 t Stat vom 2. gut 1917 i öfentl<t sein muß. Die Gründer der | Okerbrügge, b, Elise Steinba a Schneider sowte die Kaufmanusehesrau| “FHweinsurt, Zen aer QU ° Kaufmann, hier, und Erhard Dürgien/ und der Kaufmann Otto Hellwig in Die öfentlihen Bekanntmachungen der 4 [24236] | im Königreih Sachsen in der Form, daß | „Lan schaft, ein- (Seselsczaît, die sämtlihe Aftten über- [ e. Peter Ernst Steinbach daselbst, A. Jo- Margarete Charlotte Syveider geb K. Amtogericht, Registergericht. brika t, bier 1 wd zu stellvertretenden Liguidatoren der G enshaft erfolgen durch die Genossen- | Gnesem. schaftsregister ist bet | sie mit der Genossenschaftäfirma und den | zugs- «& sahgeuofsen! R Belpe zu Diisl-ldarf-Oberkasi-l, 2) Kais: | baftente Hselistasteein ‘iee die ei Hornung, Die Ge- S „o, | Gabrikant, hter. Dresdner Bauk Stadtrat Paul Thiele in Merseburg und | Geno Mittèilungen des Verbands der | In unser Genoffen D N weier Vorstandsmitglieder oder, | getragene Genosseushaft m S herge R afteno G E d ‘9, sämtlich in Chemniv. Die Ge- | Setuwelm. [24279]] 11. bei der Firma irektor Ile a. Saale | s&haftlihen Mittèilung ter Nr. 4 eingetragenen Kasa Ul, | Namen z Ee R i Le Gre Belge zu Vüsteldo!f-Dberkassei, 2) Kauf- haftende ‘Sefellschafterin En die Gefell- sellschaft ist am 1. Juni 1917 erridhtet delöregister Abt. B isi Geshäftselle Uln: t. Der Bankdtre aufmann Frl Schmidt in Halle a. landwirtschaftlicen Genösfsenschaften im\| der un Genoffenschaft mit un- | sofern die Bekanntmahung vom Aufsichts- | spr t nit dem Sie i Len bard Gesa itoLs, Q Kauf- | ast eingetreten® Zur Vertretung ders sells<ha Angegebener Geschäftszweig: | hento hler, Handelpregister ingetragenen | Samuel Rüscher ta Berlin wurde zum jellelt, Zur Vertretung der Gesellshaft tnigreiche Sathsen in der orm, daß sie | eingetragene Ge fest ki “Suesen | rate ausgeht, uit dem Namen des Vot, ‘zu Wachenheim i. Rheinh, Gegen mann Leonhard Gcchter zu Düsseldorf, | Gefels>aft Kub nur die Witwe Kom- Herstellun s Verkauf vou Lederersag ate val Jer gge: s d So gccen Üvext etenden Vorstandtmitglicd bestellt, in Liquid, ist jeder ordentliche Liquidator | K it Ver \itria der Genoffenschaft und | beshräuttee Haftp : sigenden des Auffichttrats unterzeichnet | stand des Unternehmens u Fen 4) Kaufmann Paul Dalheimer zu Düfsel- | merzienrat Hermann Wüheltin Steinbach, d S: ble f<dnéen Firma „Deutsche Vank Depo tentasse | stellver 16 "s li 1917 « allein bere<tigt, während die \tellver- | m Namen zweier Vorstandsmitglieder netten worden : schiedenen Bank- | werden ; falls die dezesbnete Zeitung ein- enun von Darlehn an die FiSbet i Ne “grmroth ju Düseldo f ersten [Bla ine ies S Sd - Sthtve1m“ folgendes vermerkt worden: Den 16. Ju . : tretenden Uquidatoren nur gemeinschaftlich | den Nam tmahung vom| An Stelle des ausgeschiedenen Ba t Gi ten Generalver- | thren Ges<häft8- und Wirtschafisbetrieb ; U D e ats erfttn A ind ito? Kaufmann Heintich U 17. n iei Vas Vorstandsmitglied Ewil Georg K. Rentogeridt LES, eider. oder jeder in Gemeinschaft Ci einem or- as blie e f a Viet Namen des | beamten Adam Rostek E E A N abi e Se Slaculidte 2) Erleichterung der Geldanla ge und För- Aufsichtsrat bilden: 1) Nehtzanw-1t Dr. Stetnbad, Johanna aeb. Winkhaus, zu Königliches Amtsgericht. bon Sirauß ift am 7. März 1917 aus dem| Stv. Amtsrichter dentlichen Aquidator zur Vertretung | Auf N des Aufsichtsrats unterzeichnet | vorsteher Wladitlaus Siehowski iu den an (xe, Stelle: Der Vorfiand desitht | derung bes Sparsinns, 3) cometasuft, jw. Wilhelm Wesihaus zu Düsseldorf} Oberbrügge, iede für fi allein, berehtigt, S S A Borstande ausgeschieden und an demselben Rin [24194] beredtiat sind. : Vorigenden 00° Fingeben dieses Blattes | Vorstand eingetreten. si 1917 aus Johann Richter ia Kohlwesa, Ernst | licher Ginkauf von Verbrauhsstofen und Vo sigenver, 2) Dr. phi”. Nathan Wolf | Dem Kaufmann Hermann Steinbah in M E Daus [24178] E: ces Di zum Vostandsmtitglied er- E S Handelsregister ist heute ur ¡g ¡Altenberg (Beg. Halle), den 17. Juli M zur nächsten Generälversamulung | Sue e nigliches Amitegerigt Lodnîi in Hochkirh, Johann Redo in Hohe | Gegenftänden des landwirtshaftlichen Be- z Düsseldor ertretender Borsigender, j Dberbrügge ist Prokura ertetit, efanntm n orden. : rän 917, Haa : ; b : 2) Oberst N Me Wiatbiee A Cre: | Lüdenscheid, den 14. “Zuli 1917, In unser Handelsreaister wurde ein- Schwelm, den 10, Jult 1917. Nr. 53 ‘die Geselischaft il eliaren Köulgliches Amtsgericht. die Leipziger Zeitung an dessen Stelle, : ' feld, 4) Fabrikbesiger Gustav Berthold ju | Königliches Autsgerich1, geiragen unter A /978: Die Firma Königliches Amtsgericht. Haftung unter der Firma x