1917 / 173 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dresden.

irazen worden :

1) Auf Blatt 14175, betr. die Gesellshaft MasHircufabrik, Gesellschaft mit bes<räukier Saftung in Dobrig: Der Ingenieur Otto Friedri Ernst Liepe

lit niht mebr Ges<äfisführer.

2) auf Blatt 1667, betr. die Firma C. Dae Nachfolger in Dresdeu: t erteilt der BuWbalterin

Zohanne Martha ledigen Jrmscher in

Pro?ura

Dresden. Dresden, am 19. Juli 1917. Königliches Amtsgeriht. Abt. I1L.

Dresden.

1 [24490 In das Hautdel3register ift Heute ein-

atragen rerben :

atfíc

Mor Müller in Dresden.

2) auf Blatt 11 775, betr. die ofene Hanbels8zeseVsch2ft Wilhelm Schoureu ia Dresd2zn: Di- Gesellshaft ift auf- gelö. Der Gesellschafter Kaufmann Ziledci) Wühelm Sd;ouren fn Dresden tit au2gesSieden. Der Gesellshafter Fa- hbrifant Alberi Hugo Bierling in Dresden | führt das Handelsge\<äft und die Firma

als Alleininhaber fort.

3) auf Blait 10219, betr. die Firma Cigarctteufabri? „Fuwel“ Julin3 Prokura isi eit-ilt

dem Kaufmann Richard Löffler in Dreôden.

Sell in Dre3zeu:

Dre9deæ, am 20. Jul! 1917. Körngliches Amtsgerici. Abt. 11L.

Esrfart. {24403]

In unser Handelsregister B unter Nr. 149 ist heute bet der #Flrina vDreêsbuer Bank Filiale Erfur1“ ia Erfurt eingetragen worden : Bankdirektor Samuel Ritsher in Berlin ist zum stell-

vertcetenden Vorfiand8mitgliede bestellt. Erfurt, den 18. Juli 1917. Königliches Antsgeriht. Abt. 3.

Frasmkfart, Mafim. [24154]

VWeröffeaciiGuxg aus8 dem SautelLregißter.

B 1357, Jbeal-Soûlenfabrik Ge- seL/Saft mit bes<hräurter Haftang. Unter dieser Firma ist heute eine mit dem Siß zu Frankfurt a. M, errichtete Be- sel\<haît mit bes<ränkter Hattung in das HaudelIregister eingetragen wocden. Der esells<a’tsvertrag it am 2, Juli 1917 festzestell. Gegcenitaud des Unternebmens ift dle Herstellung und der Vertrie5 ber zun dem Puxtent angemeldeten Neuheiten „Idealsohtenshonerplatte® und , Kropp!s Lederersaßsohle® sowie überhaupt vie Her- stellung aller Arien von Holzfohlen und dle Herstellung und der Vertrteb aller sonsitzen Erfindungen auf diesem Ge- biet, die S bei der Fabrikation de: an- gzmeldeten heiden Artikel ergeben werden. Zur Erreichung dieses Zwe>ks ist die Ge- selisWafi befugt, giel<artige cder ähn- lie Unternehmungen zu erwerber, f< an solhen Unternehmungen gzu be- teilizen und deren Vertretung zu üker- nemen, aub Hardelzges{äste jz2der Act zu Cetreib:n. Dcs Stanmkapital beirägt 27000 o. Die Geselschafter Detari< Briel, Karl Kroyp und Reinhold Huttig haben dle in $ 7 tes Verirages uber bezzei@neten Sachzinlagen gemaßt, die bei Briel auf 1000 „4c, bei Kropp und Hüttig auf je 3900 H als Stammeinlage bewertet sind. Die Dauer der Gesellschaft ist auf die E bis zuzn Friedents{luß des jezigen Krieges und ein welter28 Jahr daraus bestimmt. Gesäftsfühier find der ‘Fabrikant Heinri<h Brie! in Frankfurt a. Dl. und der Kauf:nann Karl K-opp in rankfurt a. M.-Heddernbeim, die zu- iaminen die GesfellsYLajt vertrc:er. Dem Werkmeister Reinhol» Hüttig in Frank- fart a. M.-Heddernheim is Pcokitra ita der Welse ertelli, daß er zusam:nen mit dèm Geshäfteführer Heinri LBri-l tie all ter Auf-

Besolls<host vertritt. Im Tósung der Gesellshafi erfo g die Ligut-

datizn dur< den Besells(kaster Heinrich Briel. Oeffentliche Bekanutiaungen

der GesellsGaft erfolgen durh den Veut- schen Reich8anzeiger. Franifixrt a, M., den 13. Juli 1917, Köntgkl. Amtsgeri®!. Abteilung 16.

Fraukfart, Main. 24491] VeeöfeuntiiGuugeu aus dem Handel&regiitez.

A 1419, F, Sick. Dem Kauf- mann Wilhelm SHieke ¿u Frankfurt a. M. ist Einzelprokura erteilt. ,

B 876, Eumag, Elekteishe Mes- instrumerie- Apparote- uud Schalt- tafelbau-Desellschaft ait beschzäukter Haftung. Das Stammkapital ist in ate des Beschlusses dec GefelU- {djafterverfammlung vom 4. Suni 1917 um 220000 Æ erhôbt worden, das Stammkapital beträgt fortan 1000000 4. Die $8.5 und 11 des Gesellshaftever- trages sind dur Bes<luß der Ges:ll- shafterversammlung . vom 4, Juri 1917 abgeäadert worden.

B 255. Siemeus und Halske Altieu- aeselts<astTechuishes Bureau Frauk furt a, M. Dem Regi-:rungsbaume:ster Richard Willner in Berlin-Halensee und ovem Ingenieur Heizrih von Buol tx Charlottenburg ist Gesan!prokura e: teilt, daß feder derselben ermächtigt i“, tn Se metin'<aft mit eincm anderen Perokuuisten der Geselishaft, wenn ab-r der Vo:ft mnd aus mebieen Mitaliedéra belteóf, auc in @meins(aft mit einem Leorstan) smit-

guirece, ordentIden wie stellvertretenden, d

Lig wesells<h.ft ¿u ver: ret?r

[24407] ; In das Handelsregister ist heute einge-

1) s Blatt 12 830, betr. die Aktiens-

Ascbaft Livert - Theatzz - Attien- gesells@aft in Dresdear Der Direktor Adolf Edgar Lichowetzer genannt Licho ift niSt mehx Vorsiand. Zum Vorstand ift hestellt der Kaufmann Friedri Julius

fert a. M.

fung auf bie

firma ohre

Fua:fiurt a. M.

B 1358.

so wird die

waliung ven

VWenullge-?

A 6836. Seiurih Sariherz. Unker] Guésen. dieser Firma betreibt der zu Frankfurt a. M. wohnbhaste Kaufmann Pelurid) Hatrtherz ¿u Franuffurt a. M. etn Einzelkaufmann. Friedri Hartherz in Frarkfuct a. M. ift Sinzelprckura erteilt. Der enriette Harih21z, geb. Zimmer, in Frank- rt a. M. ist Eiunzz!prokura erteilt. A 6372. Siìivney KöIAreuter. Firma ist geändert in: Metallwareu- fabrik Siduey Kölreuter. prokura der Ehefcau Meta Kölltreuter, geb. Stern, ift erloschen.

B 1164. Citrovin - Fabrik Gesell- \s<haft mit bes<<hräukter Haftung. Der Gesellshaftsvertrag Kaufmann

Ludwig Wolff ift aus dem Vorstand au?- gesGieden. A 682,

ist erlo‘: n. B 942.

Feim-Elekircnu. Kraffel und Alfred Kühnel, Frankfurt a. M.

Berlin. A 6742,

VeveZffentlichung

aus dem DaudelLregister.

__ Srauïfurter Treuhand- Gesellschaft mit Le7cräuktex Saftung. Unter dieser Firma ist heute eine mit dem S zu Frankfurt a. M. errichtete GejeUs&aft mit bes<ränklter Hafturg tin da Handelsregister eingetragen worden. Dor Gesellsczartävertrag ift am 5. uni 1917 bezw. 30. Funi 1917 erriFtet. Werden mebrere Geschäftsführer bestelit esclls<aft in der Weise ver treten, daß eniweder zwei Ges&äftöführer oder - ein Gesäftoführer und cin Pre- karist zur Bertcetun Gegensiand deFUnternehmens ist die Ver- besontere soil die SRUG N Lered cJondere fo e Gesellscha ereGligt Gruüudstü>e zu ertverben. Veo Stammkapital beträgt 20000 . Ge- shäftsühr:er i Arthur Spier, Kaufmann, G Frankfuint a. M. Fraukfuxrt a. M , ten 17. Juli 191 Köriglies Amtsgericht. Abteilung 16.

Giogau. Im Handelsrec ister A Nr, 523, dié offene Handoclozeseushaft Noppy u. Mertmavrn, Giogau, Dit: Sesels&cfi i aufzeldst. i bishectae Meselishafrer Me18mann tft olleiniger Zababec dec

Ÿt E‘o401u, 16. 7. 17.

] [nover ist Gesamtprokura erteilt în der] die Gesellshaft aufgelz7 Welse, daß derselbe befugt ist, zusammen | Gesäftsfü aat E E E E Quan zt füdrerAaua anderen Prokuristen die Gesellschaft zu nigli vertreten und die Firma zu ¿ei<nen. ial Bes AmtgeriYt Kiel. Vereinigte | Kö3lia. E A Schtairgel 129 Maschiveu-Fabxikeu| In unser andel8register A N [24497 Actienges:Ashafi vormals S. Oppez- [am 13. Juli 1917 l. 247 eim & Co. und Schlesinger & Co. : | Silgrudorff, Köslin und alz e L em Otto Kranz in Hannover ist Ge- | haber der Zuchtviehbändler Franz Et Ile daß der- | dorff dafelbît eingetragen. ' haft in Amtegericht Këëlin, Em

[24410 In unser Hande!8register 4 ist heute bei der unter Nr. 308 eingetrageaen Firma Handel3ge\s{öft | „Drogerya-Gloria Drogerie Suesenu“ Dem Kaufmsnn | ewgetcagen worden : Firma isi auf den Kaufctann in Gnesen über- g der in dem etriebe des Geschäfts begründeten Forde- Die | rungen ift dei dem Ecwerb® des Geschäfts dur den Ecwerber ausges{lofsen. Gues:n, den 13. Juli 1917. KöntgliHes Amtsgeric@t.

Goldap. {

In unser Handelsregister A ist heute bei Nr. 38 vermerkt, daß di J. F. W. Bogislav Goïdzp an den Spediieur Felix Bogiélav, Goldap, úber- ¡egangen {lf Rmitêgeri@t Goloep, den 16. Juli 1917.

Guinea. _V l Ia unfer Handelsregister A it am steUvertretende Vorstaadömitglied j 18. Juli 1917 unter Nr. 266 di: Firma Frarz Nicel—Nocutshatscheu ais deren Inhadec der Klein ändler Frauz Nickelin Norutsatsen eingeir:gen worder.

KönigliDe8s Amt8geriht GSurnHbinzuez.

Warernr, Westf. ÎIn unjer Hande)8regisi:r ist Leute unter offene Handelügesell\Haft Doffmaun & Thövifsen, ESiscabahun- und Tiefbauuutcruehmungez, mit dem Sigze in Vorhalle einget:agen. Persör- lich bartende Gesellihaster find der Nech- nungsrat Helurih Hcffmana tn Vorhalle, T-chaiker Josef Thöntfsen in Crefeld. Jeder von tónen ist zur Vertretung der Seselishaft bere<tigt. hat am 1. Juli 1917 begennen. Hager: i. W,, den 10. Juli 1917, Königliß23 Aratsgericht.

Magen, Woait. 2 In unser Handelsrzgisier A Ne. 899 folgenbe8 eingetragen: Witwe des Kaufmanns Carl Risse zu Hagen i. Westf. in fortgeseßter west- fälisWer Gütergemeinschaft Kindern Carl !Ri}

Ebefrau | Lucyan Mikolajczak

\samtprekura erte!lt in der Wels

[ube E E de SIA n L emweins<aît mit einem Borstanbsmitglie

oder einem stellvertretenden Vorstands, Leonberg.

einem Prcekur!ftzn

Nr. 149 Firma Alkaliwerke | Nr. 209 eingetragen: Firma H Nonnebergz Dem Marx Meyztrstein zu Hannover und Walter Rau ift Prokura in der Art erteilt, daß jeder ‘Der 18 E, ber enannten bere<tigt ist, bie Gesel-| Den 18, Iult 1917, s>aft in Gemeinschaft mit elner: Mit- : znlbgerict Leonberg, gliede e E ¿u a i T. 6! irma eJuduftrielle | Lobens(ein, Re Gesclls>ia}t mit be- * Save

Durch Beschluß | No, 67" (erem

Die Einzel-

1] mitglied oder be- | „In das Handelsregister für E

| reStigt tft. ist geändert. Karl Scheller in Frarkfärt a. M. ift zum weiteren Sefhäftsführer L Jeder der b:iden Geschäftsführer ift für si allein bere$ligt, die Gefell- saft zu verireten. 1337.

Titich ¿u Hannover | Dißingen, Inbaber Rudolf Unge

Deutsce Veveinsbavk,

Fruertang23““

sHränkiez Daftupg 1 ist bel der Firma D

der Geselliafter vôm 7. Juli Mitte A)bestgrubeun F eutsche Ce Der erige | Klettigshammer b. W

Gesäitsfübrer Friß Hinse! ist + Burzbach (Neu

tau zier beste i. yH en 2 zum | eingetragen worden, daß die Fire B

Dit N, 106 Firina Liadener Kaual- | Jng, Robert Bur

\<¿{fahrt, GeseBscast mit besräukter ginann in Blase)

ö int “Durch Bis f< übergegangen, daß defsen Ÿ

schafter 2M 26. Q 1917

Stammkapital um é erböht un

beträgt jegt 300 000 4. b0dt und | worden ist.

Daunovexr, den 16. Fult 1917. Königliches Amtsgeric@t. 12,

Q, Sieru- Simo. ß I Nr.- 67

Sensal Kaufmann Stern ifi aus der Ge- seuschaft au’ gesdieden, gleihzeitig ist sc Litwe Elisab:th Sterú, agb. Simon, in Frankfurt a. N. als pe:söalich hafterde Gesellschafterin in die Gesellschaft eingce- Die Prokura des Julius Sterñ

Shemi!che2 Fabrik Gries- Den s¿taufleuten Franz

die Gesell!<ait aufgelöst.

luß der Gesell- | und daß dem Fabrikdirektor ist das | Goerner in Laubegast Einzelprotet, C

wohnhaft, ift Ge!amt- prokur« derart erteilt, baß jeder derselben berechtigt ist, die Gejellschaft tn Gemein- haft mit einem ni&t zur Elnzelz-ihnung berc@tigtzn Vorskandêmitzlied oder mit einem Prokuristen derx Gescllschaft zu vzr-

B 843. A. E. S. Unternehanuagen SEftiengefenfhaft. Dr. Ernst Lem>e zu Derlin ist Gejamt- prokura in der Weise ecteili, daß ec ge- meinscaftli< mit einem Vorsiiandsmi?- glied zuc Vertretung der Gesellshaft be- re<tiat ist. A 2664, Fraukîurter Sacthaunublutig D, Fraul-Bendheinr. li<ten Else Frank in Franf!färt a. E a Si erteilt.

Die Gesellschaft [ n hiesigen Hantelsreztiter

Nr. 5 ist heute bei der Aftiengesellshaft VexrgwertEgrseLs<haft Diberuia Ferne folgendes etagetragen worden : 1 Stelle des versiorbenen General- direfktors Bergrai Lindner in Herne kst ) ï Auffichtsrats vom 6. Juli 1917 der Oberbergrat Otto von Beisen zu Knurow, Oberschlesien, zum Cie 0en Vorstand der Gesellshaft ge-

Herue, den 16. Juli 1917, Königliches Amit3zericht.

MWoyerswWwerda.

_ In unser Handelz?rezister ist bei der Firma Dotel und Nestaurant Georg Dut!swke heute eingetragen worden: Die Fima ift

Hoyer8werda, den 17. Juli 1917. Königliches Amtsgericht.

Hoyerswerda. In unserem Handelsregister A i unter Nr. 133 die F Vafihof Hohzuzolieru, Obenaus in Hoyerswezda deren Inhaber der Gastwirt Tra Oberaus in Heyerwerda, ! etngetragen worden. Doyzrêtwerda, den 17. Jult 1917, Königliches Amisgericht.

Dem Kau!mann

d Hedwig Risse: verebelichte Dr set! und Hedwig e, verehelihie Dr. Fried- i Be>, in München, fübrt das von riebene Geshäft in un- e und unter derselben

Der unverebe- | ihrem Manne bet

M. ist | veränderter Weis Firma Garl Rie | eferendar Carl Risse if Pro! mit der Maßgabe, daß er aud zum Er- erung von Grund-

_ Thekla Vücheubacher. Das urter dieser Fizma von der Witwe Tkekla Büchendacher, geb. S@lesiuger, Frankfurt a. M. detrtebene H tit auf ven Redakteur Bruno in Frankfurt a. M. übergezargern, der es unier uryeräaderter B 6386. Landtvirts<aftlidbe Ceutral- Daxrleheuskasse {ür Deurshlaud, Fi. liále - Sraxkfurt a gterung8rat Dr. Chri tst Ge'amtprokura in daß er in Gemeinschaft standémitgli-d oder mit Prokuristen bere<tigt ist, die Gesellschaft zu berteeten. B 1202. Dreëduer Vank in Frank. Zum stellvertretenden V slandomitalied it der Bankdirektor Samuel | fellscha! Ritsch2zr in Berlin bestellt. B 1223, Direction der Diéconto. |h:lm G Gesellschafi. Prokurist unter Besch:är- | reHttyer Haaptuledeilassurg und jede [tietui Ne eer allino unter g'eiSl usaß: Eugen G erlin. Derselbe i ermächtigt, in S meins@Gaft mit einem ter haftenden Gesellshaster oder arveren Prokuristen zu vertreten die Sea in Berlin und jede Zweigniederlassung, die eine mit der Firma r Hauptniederlassung irma hat. Eeloscen int die Prokura des ) ernharò S&lidt in Berlin, kes Louig| fabrik Kut DaßblkeiŸx in Berlin und des Iultus Hlhn

P. Köhler & Co. ofene Handeltgesellschaft Handelsge!

kura e1teilt anvelége! bit E und Doyrrêswerda Büchen:bacher üden ber

zur Veräu e<btigt setn Dagen i. Wesif., den 12, Fuli 1917,

Königliches Amtsgericht.

Mager, Westf. [

Ju unser Handelsregister A Nr. 900 {ft heute die offene Haudelogesell saft tn Firma Weskifälische ter Weise erteilt, umd S<<hraukbceufabri mit dem Sigze in Brecerfeld ein (i haftende Gesellschafter Berning, Otto

Firma fortführt.

Dem Re- irma Sotel und

stan Navg Traugott

Gefenkts<Gmicdc- m einem e l einern anderen f worden. N

A bi dauflect nf Bes Dresdnerstraße 3,

erning, elm Gei, sämtli zu Schwelm, und Fabrikant Hermann Hesse Zur Vertretung der Ge- t find nuc die drei Gesellschafter d pie Gt ms

L e Gesells(aft wir vindli) dur j 8berc<tigten Gesellschafter in ge- i aftlißem Handeln vertreten. Die n f GefellsPafi hat am 28. Junt 1917 be-

pecsönlid| Sagen i. Wetif., den 13. ult 1917. Königliches Amisgeri@t.

Magen, Westf.

In unser Handel2register ist Heute bei der unter A 683 eingetragenen offenen haft Hagener ‘<Smann >& Co, S getragen: Dem Fabrikanten Motte sen. zu Hagen i. W. fst Sinzelprokura erteilt.

Sagen i. W., den 16. Jul! 1917,

Königliches Arumt3gericht. G

E N i n unser Handelsregisier ist é der inte A 901 L Ni<b. Motte, Lagen i. Mot fen Ten Ania Richard otte jr. zu Hagen |. [24492] } erteilt,

or-111 Bre>erfeld.

24 Im Handelereg!ster des Gertbhts heute in Abi. A unter N Karl! BVöse>e, Jifeid, und a!3 deren Inhaber der Kaufmann Karl Böse>e in Ilf-ld eingetragen. Ilfeld, den 18. Juli 1917. Königliches Amtsgericht.

Eserlohn. ( In unser Handelsregister 4 Vir. 353 ist heute bei der Firma Gustav Sütte-| F bräu>er in Jserlohu eing Alleininhaber der Firma Kau! üttebräuder in Zscrlohn ift gestorben. | K eine ofene Handels. gesellschaft umgewandelt. Persönli haf- fter sind die Witwe des ; tav Hüttedräu>ker, Paula b lemer, und der Kaufmaun Kark ttebräuder, bcide in JZserlohn. esells%ait lat am 21. Iuni 1917 de- _Die Prokuren Gustav Hüttebräucker, Pauka geb. W und des Kaufmanns Karl Hütte find erloscea. Jsecloÿa, ten 14. Jult 1917, KBuligli$es Amtsgericht.

IKaszers!autorn. Die Firma „Albert Lievoïd““ mit dem Siye zu Ro>enhausen ist erloschen. Kaiserslautern, 18. Juli 1917.

Kgl. Amtsgericht Neglsiergeriht.

Katiowitz, O. S. [244 Handelsregister Abteilung A Nr. 953 Kommauditaesel- Feige & Co.“ mit den: Siy in t amn 11. Juli 1917 folgendes Ha Dem Bankbeamten verdert Koe in Kattowiy ist Kollekiiv- prokura wit dex Maßgabe erteilt, daß er u Seuung ee L gemeinschaft! nem der beiden anderen Pro berehti;t sein soll. f Amtegert<t Nattowig.

Ernt iu rnst WBernüi r. 6 die Firma

autender | meins

mit eluem

etragen: Der [mann Gustav

cleihlautende

Handels3gesell te Firma ist in folgendes ein tende Gesellja| Kaufmanns Gu

j at lit aufge!öft. ärt ift auf ben jeit- heitzen GesellsBafiee Paul Köhler zu ütercegangen, der es unter unveränderter Firma als Einzel- faufmann fortführt. Frankfurt a. M., den 17. Juli 1917. Könlgliqzes Zuatsgcricht. Abteilung 16.

Frankfurt, M DÍEE

der Ehefrau

eingetragenen s tolcendes

W;, ift Prokura

Hagen i. W., den 16. Zuli 1917. Königliches Amtsgericht.

A "Dandelgceulster des hi bs Im HPandelsreglster des hiesizen Amts5- gerichts ist heute folgendes eingetragen : ;

Zu Nr. 4689 Firma Spitzen Grof: haaz!ung „Dauxovera“ Albert Doff- inenu: Der Erna Kießelba<h in Han- nover is Prokura erteilt. Die Prokura | @ Dina Wershoven it erlosHer.

Nr. 4754 di: Firma Marcus Reingeuheim mit Ntederlassung Hanu- Inhaber Kaufmann MNeing'!nhesm in Hannover. Abteilung B. Firma Gewer?s><aft ‘m Max Meyersicin in totura in der Art erteilt, tigt ist, die Gewerkschaft in i mit dem Vorsigenden des tandes oder seinem Stellycr- M A Ae U 6 mmfen ¿gliede des Grube [24409] ! zu vertretev. q

t bei der „Vank

en worden:

berei zt nuorex und als

3 Deutschland: D Hannover ift daß er bere<ti

Einteaguugeu in bas am 14. Juli Abt. A Nr. 614: P. P. Kiel. E el p: De

n Kie rotura ertci!t. Abt. A Nr. 814: A L Veruhard Hv. Nieje, ‘rau Anna Emilie eterih, in Kiel-Saar' en ist Prolura

t. B Nr. 116: Chasatic:- ges: ls@afr mit veferäuktcr & Durch den Beichluß der Gelella

7, | Grubenvorf Johanuseu,

hierfür be- d< Wilhelm

nvorslandes

Zu Nr. 48 Firma Dresdner Bank Filiale Haunrovexr: Der Bankdirektor | D Mitscher în Charlottenburg ift r-tenden Vorstandk mitglied

¡Wetfa li Naklix- rir vetrüntteu N

dolî Peteric, Nachf., Kiel;

ist eingetragen | Samuel Helene Krämer,

Zar, 92 Firma ¡au deléaciemiea

Der big affsel ist Liquidator" Reinhold diet

Dilgen-

[24423] inzetfirmen

Bd. I Blatt 209 wurde LFeute unter

Ungerer, <emis<e Fabrit d er,

Landgerichtsrat Mezger. E

Handelsregister d d

den Diplomingenieur, Fabrikbelte gal

Prokura erioidcu C0

Lobeusteiu, den 17. Jult 1917, Das Fürslliche Amtegerichi.

Luekau, Lausitz. [24499 In unfer Handeleregister Abt, B {t vel der unter Nr. 3 ein etragenen Firma H. W. Sciffert, Ge ellsQaft mit be spränuktex Haftung, Borus3dor?(Lreis Luckau) heute eingctragen worden: Der Ge1cbäftsführer ‘Marx Rieseke> {s dur< Beschluß der Ge ‘UsBafterversomm, lung vom 4. Juni 1917 abberufen wooden, Le>zu, den 9. Juli 1917, Königliches Amtsgericht.

Luckenwalde. [24349] In unser Handclsregister A t unter

Nr. 325 die Firma Louis Neuer in

Lu>keuwalde, alleiniger Jnhaber der

Kaufmann Louis Neusser in Lu>enwalde,

eingetragen worden.

Luckeuwaide, den 6. Junt 1917,

Königliches Amisgeriht.

ZLübboeKke. [24495]

In unser Haudelzregister Abteilung 8 Nr. 9 Lävbe>-r Walzeumüähle, Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung ist

] ved folgendes etngetragen :

p. 9: Kaufmanu Bernhard M

ift gelöst am 14 Iu E i . 7: Der Gejellschaftsvertrag v

16. März 1914 {ft dur Beschluß hie Genecalvaisammlung vom 2. Juli 1917 C Ma Sa

L e Veriretang der erfolat nur dur< cinen Ge fee l Der bestellte Aufsichtsrat und die

& 7, J} hicrüber lautende Beslimmung des $ 7 ist

av qehoben. Lüd5b?de, deu 14. Juli 1917. KönigliŸhes Amtsgericht.

Lüdensechoid. [24430] Ja das Handelsregister A Nx. 270 it heute zu der offenen Handelsgesellschaft unter der Firma Gebe. Wirniinghaus zu Vichermühle bei Halver eingetragen: Der GSesellshafter, Mühlenbesißer Carl riedri Wirminghaus zu Büchermühle bet Haier ift dur< Tod aus der Gesell- schaft ausge}Bieden. Der Bä>er und ondilor Ewaid Wirminghaus zu Nade- veriawald t als - persönli haftender SescllsGaficr in di2 Gesellschaft einge- treten. Z=1r Vertretung der Gesells>aft {t uur der Gesel!\shafter, Mühlenbesiger Albert Wirminghaus zu Büchermühle bet Halver ermäwtigt.

Lüdenscheid, den 18. Juli 1917,

nigliches Amtsgericht.

Liidonzenetad. [24431] In. das Hardelsregister A Nr. 502 ist heute tic Fir:n2 Cari Budde in Ober- drügge und als deren Inhaber der Fa- brikant Carl Budde in Oberbrügge etu-

1 | getragen. Daselb\t is ferner eingetragen,

daß dem Fabrikanten Hugo Budde in Dberbrigge für diese Flena Profura er-

Lüdensheid, den 18. Juli 1917, Köntgliches Amtzgericht.

a Banrelktegili@> dp unt It : andelsregister des unkerz Amtsgerichts ist heute auf Blatt 68, die

andelsgesells<aft Bickford «> Co. in cifien ette ffend, folgendes cingetragen

Von dem Rei@skan1zler ist auf Gru

worden:

der Bundesrat3yerordnung vom 31. 1916, betreffend Liquioation britij<her Unternehmungen, die Liquidation der is Me If anges A ngverwalter ator er erige

Fabrikdirektor Kurt Arthur! Fochtmann in

2 Hantelercgister Meißen bestellt.

qui

Meisen, am 19. Juli 1917. Königliches Amtsgericht.

m0

Verantwortlier S@riftletter: À

Direktor Dr. Tyrol inCharlottenbu

Verantwortlich für den Anzeigenieil: Der Vorsieber der Gescästortelle,

Rechnungsrat Mengering in e Verlag der Gesan (Mengerin n

Haftavg: Der Ernst Heinhßold in Ha-- fie: veriammlung tem 6. Auli 1917 ist

Berlin. aivÓ per oil Dru des Norbdeutschan Bu R irn MWilbelutitratt

Willy Link aus Ottelsburg eingetrage.

zum.Deulschen Reihsan

é 18S

‘Cer Inhali dieser Bellag

e, in welder die Bekanntma Patente, Sebrauéhzmuster, Konkurse sowte die Tarif- und Fatnaung

Vierte Beilage

jen aus den Handels, ( anntmahungen der Eisenbahnen enthalten find, ers

T4 3

fam, ‘déx Urheberredlseintragtrols, übe ‘WarenzelWhen, Lea

zeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger. Berlin, Montag, den 23. Juli

terreGts, Bercins,. Genofsens&afts- Zeichen- und Musterregi| stets, Weneinte, WenoNeiimaliss, Zeilen B Sn e bem

947

Zentral-Handelsregister für das Deutfehe Reith, @:. 173)

Das Zentra! - velsregister für

S lbstabholer aus bur< die Königliche Geschäftsstelle des fir ansraße 32, bezogen werden,

m ———

Handelsregister;

Beo. _ [24174 E eratintmacun . Handbelisregistexz, 1, Neu eingetragene Firmen.

l) „Omfa“ Optisch - Mechanische Fabrik A. Szteinhäuser Scselischaft mit bes<hräukter Haftung. Siy Müuheo. Sesellshaît m!|t bes<ränkter Hestung, Der Gesellichaftsvertrag tit anm 9%, Funt und 7. Zuli 1917 abgeschlossen. Wegenstand des Unternehmeas ist dle Her- stelivrg und der Vertrieb von optischen und meGhanishen Fetnarbeiten aller Art, die gewerblihe Verwertung der ‘von dem

Kautfmaon Alfred Steinhäuler îèn München | Osh

angemeldeten oder ihm erteilten Schuß- reie und Patente, der Erwerb gleih- artiger oder ähnliher Unternehmungen, die Betetligung an solchen oder die Ueber- rabme ihrer Vertretung. Stammkapital: 75000 4. Hierauf legt der Gesell- \cafter Alfced Steinhäuser, Kaufmann in München, sämtlihe ibm gehörtge Werk- zeuge, Modelle, Pläne, Zeichnungen, Lehren, Gebrauch8musterre<te und sonsttge ihn zustebende gewerblißhe S<hupßre<hte zum Anschlage von 115000 46 ein. Die Dauer der Gesellschaft i|t bis 31. De- ¡mber 1933 festgeseßt. Ceschäftoführer: Nathan Geünsfelder, Kaufmaun fn Mün- ven. Sind mehrere (Keshäftsführer be- selit, so vertieten fe die Geselischaft ju zweien gemeinshafili<h oder je einer in Gemeinschaît mit einem Prokuristen. Der Geschäftsführer Nathan Erünsfelder jz- doch ift au< bei Bestellung von mehreren Ges@ä!lsführern zur alieinlgen Vertretung der Gesells<aft ber->tizt. te iefeplid - vorges<riebenen öffentlihen elarnt-

inaqungea dec Gesellsh:ft müssen im Mutsten Reichsanzeiger erfolgen. Ge- \{äfislotal: Lindwourmiir. 44.

2) Marie Hipp. Siy Müueheu. Snbaberin: Lokomoliv/ührer8gattin Marte oe R, Zigarrenversand, Klenze- lraßie 71.

Ix, Veränderungen be? eingetragenen

irten,

1) Jderaschotter Aktieagesells<aft. Eig München. Vorstand Atbert Miller gelost. Neubesiellter Vorstand: Emil Bek, Ingenieur in Müúngen.

2) Bayerisde Lebeuëmittelstelle Vejchäftöabteilung Gesellschast mit descóräukter Hastuug. Sh München. Prokuriten: Hans S@hniger, Kurt Wink- ler und Louis Veit, je Gesamtprokura mit einem Ges<äftsführer.

3) G. Hafuer. Sly Mäucheu. Georg

Hafncr als Jnhaber gelöst. Nunmehrige Jahaber in Erbengemeinscaft : K. Regie- runzorat Johann Pafner tn München und Freifrau Marte von Kesling, Gutsbesigers- gatiin t: Wildenderg. _4) KAaspar Lehrwetier. Skz: Müncheo, Kaspar L:hcmeiec als Jn- baver gelö ht. Nunmehrige Inhabern: Restaurateurswtiwe Charlotte Lehrumeker in Münch:n.

5) Ll, Adler. Sly: Müuchen. Dle Sesel saft ist aufgelsst. Liquidator: Moriß Walbner, Kaufmann in München. Proïu:a des Iosef Sing gelöst.

6) Wildelm Vetermaria. Sih: Laurirten a. V. Wilhelm Peter- mann ais Jnhaber gelös{<t. Nunmebrige Anbaberin: Holzhändlersxzattin Marte Vetermann in Halle a, S. Prckuriit: Bilhelm Petermana.

7) G. Zimmermaun. Zweignieder- lossun : Möneheu. Prokuristen: Adolf Dals und Theodor Tieztn.

3) Müller & Schütz. Sip München.

Offene HandelsgeseUs<aft aufgelöst. iunuchriger Inbaber: Kaufmann Ema- nuel Neis in München. 2) A. @& A. Lutfi Nachf. Siy Burchen. Die Eintragung dieser Firma und ver Therese Daefflec în München als deren Inbabertín ist von Amts weçen ge- 01. Wiederhergestellt ist dafür fol- hente Eintragung: A. «& U. Luilsfi. Sib München. Offene Handvels8gese!l- uft. Beginn: 5, Oltober 1900. ©-- s:lsafter: Antonio und Amerigo Lutsi, Kau!leute, in München.

[L Lung einer eingetragenen Firma. Vlfzed Steink äuser. Siu München.

Münu@heu, 18. Juli 1917.

K. Amtsgericht.

Neubukow, Mcckib. [24433] N unser Handelsregister ist das Er- cen der hiesigen Firma Carl Rolaud elragen.

NeuBukoty, ten 14, Suli 1917. Großherzoglihes Amtsgericht. Srteisbarg. a ua das Ha1dekeregister Abt. A ift beute np Firma Willy Link, Ortelsvurg, und ° veren Jahaber der Konditorctbesizer

Ortelêbuig, din 17. Yult 1917.

das Deuisthe Neid kann dur alle Postanstalten, in Berlin Meth- aub Staatsanzeigers, SW. 63,

Oschatz. [24345] Auf cem Blatte 223 des Haadelsregisticrs für diz Stadt Oi>ay über die Firma V. Krasemann Namwf., Paul Seifert, Buch-, Musi!» u2d Schreilmwar23- Haudlung in Oschatz ift heute folgendes eingetragen worden: Der Bucbhändker Ostar Paul Scifert i autge$teden. Der Buchhändler Karl Reinhold Georg Hannemann in Osche Ut Inhabe? der Xirma geworden. Die Firma lautet fünftig: B. Keasemanx Nachf. Karl Hannemann, Buchhaudlung. Prokura it eriellt worden ter Auguste Anna Sib Haunemaua, geb. Kops>, in ay.

Oschas, am 19. Juli 1917,

TOnigliczes Amtsgericht.

Passau. Vefanntma<hung. [24481] Eingetragen wurde a. bei den Firmen: 1) F. Spiewat, Siy Vosfsau. Firma heißt nun: F. Sþpiewak Nachf. L, Po- liter. Inhaber i nun Leopold Politer, Kaufmann în Passau. Die Prokura des Leopold Politer tit erloschen. 2) Wocvingerbeäu Natthalmüufler, Wild, Weiuscheu? & Eiustein, ofene Po eeledele mal Siy Notthatraäusier. eiiecrezr Gesellsafter: Jäkob Haumel- baljer, Kauf:nann in Nürnberg. Hermann Wild l als Gesellshaster ausgeschieden. 3) Deuttehe Sraphitgeielsczast mit ves<hräuktez Haftung. Siß: Unter-

st als Geshäftsführer ausgeschieden. Neue Geschäftsführer sind: Egon Dreves, Ober- ingenieur, und Rudolf Venkert, Incçzeuteur, beide in Untergrie2baŸ. 4) VBigemeiue Haudelsgesenf<afi mit bes<hräukter Saftung. Siy: Müu>®den. Die G:sellshast Fat ihren Siy nah Untergriesba verlegt.

b. das Erlös@Gen der Firmen: 1) Mödvelhaus Nobert Bauvenbach. Siy: Passau. 2) Michael Boicht.. Sih: Passau. Passau den 18. Jyli 1917.

. Am1:s6gericht, Registergericht.

Posen. [24437]

teilung A unter Nr. 2223 das Getreide, Futtermittel-, Mühblenfabrikate: uud Kor- toffelgeshäft in Firma Vhilivp Lachs mit dem Nicderlafsurg3octe Posew und als ihr Inhaber der Kaufmann Philipp Lachs in Posen ega ragen, j

Poseu, dea 13. Juli 1917.

Königliches Amt3gexicht.

FTastatt. [24438]

In das Handelsregister Abt. B Band 1 O.-Z. 28 ijt heute die dur< Gejelisdzafts- veitrag vom 9. Iunt 1917 errichtete („Fabrik Neishaueu’\c<hee Wer? zeuge Gesellschaft mie beschränkter Hastung“ mit dem Siy in Rastatt eingetragen worden. Gegenstand des Untieru.ehmens ijt die Foriführung des Gcs{h¿fts der Zweignkederlassung der Akiienc,efelishaft für Fabrikation Neishauer'iher Werk-.euge in Rallatt. Das Stammkbuzita!l beträgt 20 000 &. Geschäftoführer find Professor Azagust Aeppli in Zürich, Emil Mobr, Rastatt, stellvertretender Geschäftsführer

Geschäftsführer beslelt, so wixd ble Ge- sellschaft dur gemeinsames Handeln zweier

und eines Prokurisien vertrete. Kugu} Aeppli ist bere<tigt, die Gesellschaft allein zu vertreten und die Firma allein zu zeihnen. Der GeseUschaftec Akilen- aeseUlshaft für Fabrikation Reishaver'sher Werkzeuge in Zürich hat auf jeine Stamm- einlage das Geschäft in Rajlatt mit

31. Dezember 1916 festg-sie!lten Bilanz im Gefamtwert von 19 500 6 eingebracht.

Deutsähen Reichsanzeiger.

Rastatt, den 18. Juli 1917. M Großh. Amtsgeriht.

betr., ist heute eingetrage n worden :

den 8 27 und 31 abzeändert worden-

re@tigt ist, koumt n Wegfall.

Franz Edmund rfzdmarn in Gröba.

Riesa, den 19. Juli 1917. i Königiiäues Autgeriä k.

tulrie in Maiug, Zweignléderla ia Loc) am Rhein, fclzendes tragen roorden : y 1) Das G:undkapital ist n2< dem Be- G°eneralveriaunmlung 16, Yai 1917 um 990 000 „6 erhößt and beträgt jeyt 4 500 000 . 2) Durch den Beschluß der General- versjantzlung vem 16. Mat 1917 wurden die Sakungen in bezug auf $ 4 Ab. 1, betr. die Erhöhung des Geundkapitals, & 19 Ziffer 3, betr. die Genehmigung der Anstellung und Entlassung von Prekutisten und Beamten der Gesells<aft, und $ 34 Ziffer 3, betr. Abscreiburgen, geändert. Nüdecêheim am Rhein, 12. Juli 1917. Höuigliches Ämitgericht.

Sckhönecek, WeStpr. In unser Handelsregister A zu Nr. 21 Firma Leonhard Klabuude, Bawmpfsägewerr und Ziegelci Sönue>K Wpr. dec Fabritbesizer L-:on- hard Klaburde in Schöne> Inhaber dec Firma eingetragen und dem Hellmuth Klabunde S<höne> Wpr. Prokura erteilt. L Amtsgericht Schöue>, den 15. Juli 1917.

Sonderburg. In das htesige Hantelsregister Ud- ieiluug B ift beute | Cchle8wig - Solsteiuisczen Sonuderbueger Filiale, in Sondver- Zroeignktederlafsung der Altten- S><bleöwig - Hglsteiuisce DHusurt. eingetragen worden, daß dem Atbin Thi-elilke in Husum Pio- kura erteilt ift. . Souderdôurg, ten 5. Juli 1917. Königliches Amt3gecicht. Abteilung IT.

Stargaráa, Pomm. In unser Handelzregisler A 84, diz irma „Emil Etreiy zu Freienwalde Pein. (Naus@zmühle)“ betreffend, ist heute cingetragen, baß dem Alfred Strei in Raushmühle Prokura _ Stargard i. Poum., den 17. Jali 1917. Königliches Azutagerit,

Strasburg, E19. HaudetsregiFer Straßburg i E. Es wurde beute eingetragen :

In das Gesellschaftsregister : Band XIlI Nr. 60 bei der Firma Wiener Cafe Lutria Gesellschaft wmtit beschränkter Hoftung in Strafz« A Gb Exrtner îa Straßburg its als Geschäfts u Än seine Stelle {äftsführer getreten der Handelévertreter Josef Holzmann in Straßburç. NYand X Nu. 154 bei ver Firua Cen- tral-Kiuemagtograph Gesellshaft mit veschräukter Haftung in Straßburg: Die Firma ist in Ceutral-Theater, De- Ia uit beschränkt. Haftung ge-

Band Ura 152 bel der Firma Alliengesellschaft arapbie S Filmveeleih in Strafß- burg: Das Vorstandsmitglied Katharina Hantbart {s aus de:n Vorstande der Ge- sels<ha2ft ausgeschieden, so daß der Kauf- Bläser in Worms voa nun aa u alleinige Vorstand der Ge- ellsaft ift. j BIaH dite Generalve:sammkung vom 91; Mat 1917 ist die Herabsegurng des Hrundkapitals der Geselis<haft dur Z':- + | sammenlegung der Stamm- und V aktien im Verhältnis vou zwei zu eins zur Tilgung des aus dex letzten genehmigten Bilanz {ich ergebentea Verlustes beschlossen

Än darselben E O wurde besessen, daß der S h Mannheim verlegt wird. Auch wurde die Satzung in dieser Generalversammlung ändert bezw, neu gefaßt. n bezug auf diese Abänderungen wird em GeriŸte eingereihte Pro- toïoll e FOTeNEnDeN Generalyersamm- lung vermwiefen.

Band VII Nr. 70 bet der Firma Lobsauu - Asphalt - Sefelschase Amægsterdam mit Zweligniederl Lobsaoun i. E.: Georg Paioi Amiterdam {s} als Generaldirektor ‘ausge- An seiner Stelle ist dur Be- {luß des Aufsihisrats vom 4, April 1917 dex Bankier Joh. Hendrik Wysman Hendrik2zoon in Amsterdam zum General- direktor bestellt worden.

B ide C r Piema Laubwivr!s>afllide ral - Har» a rate für Deutschland in Berlin weigniederlassung in Stvrafßdurg:

ogierungórat Dr. Christian Rang in Berlín ist Gesamtprokura erteilt tn ver Weise, daß er die G.sellschaft in Ve- meinschaft mit einem Borslandömitglied oder E Proluxnisten zu ver- treten bere<tigt if.

Etraficsa, den 16. Jalt 1917.

Satt. [24500] Die unter Nr. 230 dos Haudeléregistors A j atugetragenz Firma: Hotel Deutshes Paus, Wilhel: Selle in Suhl, isi heute gelöst worden.

Tarnowitz. [24445]

unter Nr.12 eingetragenen #iruaDeeêëdtuer Bank Geschäftsftelie Taruowig heute A worden:

Vorstands ist bestellt der Bankdirektor Samuel Ritscher in Berlin W. 15.

aggr Taraotoitz, dea 16. Juli 1917. Traunstein. [24446]

sellschaft für elekirohemische Jur- dustrie iu Vurghausez. Prokuristen: Dr. Hugo Koller, Heinri RNosenbaunz, Johannes Heß, Wolfgang Freyer. Je zwei Peokuristen zusammen sind zur Ver- icetung der Gesells<haft befugt.

Jolzkaufrzann

bei Nr. 19, der Ÿvler. Ee [24447]

wurde heute bei der Firma „VBeshwiñter

Johäutg:8“ zu Schweich Nr. 178

grieabad in Bayeru. Wilhelm Kolb |Y eingetragen :

Fohbäntaes, @&ertrud geh. Hutier, in S<{weich ist Prokura ertetlt.

aldeubursg, Schles. [24448]

am 16. Juli 1917 bei der Firma „Autso- mobil - Omr.nibus - Verkehr iu Bad

In unser Handelsregister ist in Ab- |.

ührer auë- st als Sc-

NKineraato-

ist Edwin Trüb in Zürls;. Sind mehrere

Geschäftsführer cder eines Geschäftsführers

‘den Vorstand gewäkßlt: Karl Scherle,

der Gefellshaft | Sauer in osfingen, Eberhard Dreh:r,

Nktiven und Passiven ait einer auf

Die Bekanntmachungen erfolgen durch den 5

fi csa. [24499]

Auf Blatt 530 des bte. sigen Handrls registers, die Baumiwoil f ¿iuneurei Riesa a/d. Elbe Aktiengescllf<ast iv Grôöbva

Der Gesellschaftovertrag vom 18. Juni 1908 ist s BeschLuß der General- versammlung vom 30. Juni 1917 1t. No- tariatsprctokoll von demselben Tage in

timmung, wonach, falls der Bor nd au einer Person besteht, diese zur Vertretung der Gesellshaft ullein be-

Prokura ist erteilt dem Kaufmann

Rüdesheim, hein. - [21440]

Köntglißes Amtsgeribt Stithl, 16. Juit 1917.

Fn unsex Handelsreg!fler B {t bet der

um stellvertretenden Mitgliede des

Veraauima<hung. Firma Dr. Afexauder ader, We-

Traunsicin, den 16. Juli 1917. K, Amtigeri>t Traunfiein (Registergericht).

Sn das Handelsregister Abteilung A

Der Chefrau des Kaufmanns Kark

Trter, den 10. Jul! 1917. Königes Amtsgericht. Abt. 7.

Fn unsex Handelsregister B Nr. 34 ist

Salzbrunv uad Umgegerd S. u. b. S. in Bad Sa!zbruunu“ eingetcagen: Die Mertretungvbefugni3 bes Liquidators ist beendet, die Ftrma iti erlo Yen.

Amtsgericht Waldenbarg (Schles).

Genofsenschastsregisier.

Aen Senossens(afttregister w e Ml m Gerossenschaftsregister wurde e „Spau- uud Darlehuskafse“’ cin- getragene Genossenschaft mit ux- bescheäukteer Haftpflicht zu Cornuell- muster eingetragen : Mar Giesen ist aus dem Vars!and a'1€- geschieden und an dessen Stelle Theodor GSicr zu Cernelinmünster zum Vorjiands- mitglied bestellt. Macen, den 11. Jull 1917. Kal. Amtagericbt. 5.

Rad Mormmburg v. d. Höhe. (24365) Beröffentlihung aus dem Senofsen- \{aftsregiste. Oberurseleer Bau- uud Sparverein, e. G. m. b. $. An Stelle des versiorkenen Adam Sünder ist der S&less¿1 Friedrih Haas zu Ober- urfel zum Vor1:and3mitglted bestellt worden. Vad Hou¡Suzg v. d. D, den 10. Zuli

1917. : K3nigliäes Amisgeriht. Abt. 4.

Balingen. [24366] In das Gencssenschaftsregister wunde heute bei der Firma L. Seuberger Dampfmolkerei Tieringen, e. G. m. u. H. in Tieringen etngetragen : n Stelle dec verstorbenen Vorstandé- mitglieder Neinauer und Roth wurden in

Streinermeitsier in Hausen a. Th.

Den 18. Juli 1917.

Kak. Amtsgericht Balingen, Oberamtsrichter Xeller.

Werlin. [24364]

Berlin-Mitte. Abt. 88.

wirts<hrftiihen Erzeugnissen.

Jn das Senuossenschafts1 egister ijt heute eingetracen worden bet Nr. 305, Berlinec Kreditbank, eingetragene Genofsenschast mit beschränkter Haftpflicht mit dem Siye zu Berlin: Waldemar NRensh ist aus dem Vorstand ausgeschieden. Berlin, den 14. Zuli 1917. Königl\hes Amtegericht

Brandenburg, Iavel. [24483]

Bei der tm Genossenschaftsregiitcr unter Nr. 46 eingetragenen GenossensWast tin Firma: „Laudwirtschafilihe Stärke- fabri? Braudezburg a./D., ciuge- trageacGenofseulchaft mit beschränkter Hafi pflicht“, Brandeuburg C(davel) ift folgevdes vermerkt: Segenstand tes Unterneh:nens tit ferner das Handeln und Tro>nen von Gemüsen und anderen land-

Brandenburg (datel), den 9. Iulk

T Handelsregister für bas DeutsYe Ne:F srseint in der Negel itel:H. -- Der Bezugspreis betecist 2 t) Pf. für das Vierteljahr. Einzelne Nunmzru cten D Pf. =— Anzeigenpreis für den Raum einer 9 gespaltenen Einheitszeile 30 Pf. : :

WoBeCusalza. [24485]

n unser Genossenschaftsregister ist heute

tei der Denticzea Spaxz- und Dar- lehnskaffe eingetragene Senucfst3a- haf zit unbes{<räzkter Daftpflicht in Rennert Nr. 43 des MNegisters folgendes eingetragen worden :

Die Vorftanadtmitglieder Max Hutid)zn-

ceiter ta RoneX und Otto Kirhtof da- selbst find dur@ Tod auszeichieden. ‘An ibrer Stelle sid der Dante Frit Robner und dee Gendarmeriewachtmeister Paul Metik“, beide ia Mone>, în den Vors stand gewählt. .

ohenfalza, den 14. Jali 1917. vate Königliches Knisgericht.

usa. Eiutraguug [24352]

in das Genossenschast3regißer.- Hufumer Volksbank, eingetragene

Senoßeusch2fc mit unbeschzäalkter S \ Die Vorstandsmitzlieder Boblmarn und Srelk sind R O Gustav Mohc in Husum ift in

stand geroühlt.

en Vors

usuus, den 18. Suli 1917. O édnialiches Amtogeri4t, At. Ir.

FEiatsci:er. » (24309)

In unser Genossenschafisregister ijt be

Nr. 10 „Dawpfmolkerei Laugenau E. G. m. 1. H.“ eingetragen warden: Der Anbauer Iobann

Vorstaud ausges<hteden und an seiner Stelle dex Landwirt ÎIesef Döhnec in F. Langenau gewählt worden. Amts3gerich: Katscher, den 12. Juli 1917,

Kattowitz, O. S. [24368]

aiß ist aus dem

Im Genofseaschaftsregister ist bet der Firma

„Csolonialwazeu - Siukaufs - Vercin, . Teingetragene Venuofseushaft mit be- s<hräukter Haftpflicht mit dem Siy in Kattowiy am 11. Iuli 1917 folgendes eingetzagen worden: Durch Beschluß der

Generalversammiung vom 6. Juli 1917

it dexr $ 15 der Sayungen dahin ge-

ändert, daß der Vorstand aus mindestens 9 Mitgliedern beitehen muß. An Stekle der auzgesGiedeuen Borjtand9mitglieder Pezywara, Unger und Goraus {ind Adolf Kainmer und Bernhard Kwvoczek, beide in Kattowik, in den Borsland gewählt. Amtsgeri®t Katiowit. Körlin, Persante. [24367 Auf Orund der Saßung vom 2. Jul 1917 ist hcule unter Ne. 31 în uysec Genossens®@aftsregister ite Stektrizitüis- und Maschiuengevossenichaf: Stecuin, eingetrageue Geuofenschaft mit be- \{@räuktee Daftpfliczt ¡1 Sternin, áîtececis Nolbexg - Körliu, eingetragen wordzn. Gegensiand des Unternchmens ist Be- nußung und Vertetlurg von elektris<her Energie und die gemein|>aitliche Anlage, Unterhaltung und der Betrieb von land- wirtshaftliGen Maschinen und Geräten. Die Hafisumme beträgt 100 X, dle beste u der Geschäfitanteile ist 100. Mitglieder des Vorstands sind: Bauers hofsb-siger Theodor WiedenHöft, Lehrer . Otio Beilfuß, Bauerhofsbesizer Friedrich Kröning, alle in Sterntin. Dtie von der Genossenschaft ausgebenden Bekannimahungen erfolgen unter der irma ber Genofsenshast im „Pommer- den Genossenschaftsblatt“ in Stettin. Die Zeitdauer ist niht bes<ränkt. s E läuft bom 1. April bis 31. T3. Die WiUenserklürungen des Vorstands e foïgen dux< 2 Mitglieder des Vorstands. Die Zethnurg geshiebht in der Weise, doß die Zeichnenden z1 der Firma der Genossenschaft ihre Namensunterschrift

bege, . Die Einsicht in die Liïte der Senossen it_jedem gestaitet.

Körlin a. d. Perf., den 18. Juli 1917,

Königliches Aratögerict.

Co TBEianz. [24370]

Zum Genossenschastzregister O.-Z. 24, Bäuerliche Vezugs- uud Asbsahgr- uoseas<ha\: Alleuséac) e. S. m. b. Þ. in Ælenebaeh, wurde eingetragen: Nepos muk Welschinger vr.d Wilhelm Baumann find aus dem Vorstande eten und an deren Stelle Mathias Waldvogel, Land- briefträger, und Kaspar Maßblbacher, Ln beide in Alleusbach, in den

orstand gewählt.

Koustavs, dea 12. Juli 1917.

Gr. Ämtsaerit. ;

Lahr, Baden. [24486]

Jn das GenossensMaftöregister Lahr wurde ba O.-Z. 21 kändliher Kreditverein Nounenweter c. D. m. u. H. in Nouuen-

j weier beute etngetragen :

Fohann Kar) Nenkert, Landwirt in Nounenwrter, is an Stelle -des ver- ftcrbenen Gemeinderat3 Johann Jako S<&lager als stellvertr. Direïtor in den Vorftand gewählt.

1917.

Köntg!, Amixgeri&t.

In unser Handelöregifter ist: YBeut* het

dex Firma Verein für ea (ise Jas Kat'c:l. Am:

Kênigliee Aml2geritht.

Lohr, den 13. Jrli 1917. Sr. Axtsögericht.

Db ma rie iet M

H E E Ep A Ta L. I E s E E E 2 Es S E I me ditt R en a