1917 / 177 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[25399] [25177] : i [25193] Uebersicht

Zu Nattrage zu unserer Bekannt. | Aktiva. L, ‘Zieg elei Augsbur der ; 4 O 0 G

90. d S pp D p l A a aan 0 s Mas ven Ad d. M.) e; eibaneigee Arealkonto e. (Sf dec ada L Die ei verden biermit B. Sächs \ < en B an DL ri î te - B c î sage ä Q e durch bekannt, daß ouf die Tagesord. abriftanlageNeugerödor oif map: o. sam ‘Donnerstag, den

nung unserer am ugu L : Den + pre 0 333887 Nachm , i i 8den Baring (22 Be t ina inan Be ite : :| L [hien ge L mie S a8 gun 20er zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staalsanzeiger. n ohanr- Straße a ndenden Ce LENLON : C Da | T Pun ngela ge8sor 4 Gelb

2E, orbenen, Generalversamm: (Gene eaen ele einngaa : -) NNA- [Bekl epes AoisdmmiLlE m En me Ms M 177. Berlin, Freitag, den 27. Inli 1917.

lung folgender weiterer Punkt gesegt

War ewinn ) el j E anderer P Ae E E R R E 4) Seschiußloffung über Erwerb des Kassenbestand S oos s A oe fait iun der General N Rei deutscher 10 524 550, Dex Snhalt E orte in weldhe-r die Bekannten aus den Handels- der Gicrbajum e Veretns-, GenofsensFafts- Zeih2n- und PMtusterregisiern, der UrdbeberreSi8eiutr4z82oAs, üer Warenzeichen

gesamten Unternehmens der als ofene Bre ben und Poft: ( Reingewinn 53 : ] Augöburg, li 1917. Sonftig Kassenbestände 1618 399, Patente, SebrauYämusier, owie die Tarif- m fenbazusn Is, 2 ersGeini au în einem besonderen Blati unter dem N tel

andelsgejells><aft unter der Firma ar fa per ugt Déx <disrat Le änd 20 937 544, ee @ N dolf Fi in Dresden besi d \{ed>fonto dis o 1916/17 e. . 156 436,86 E Ziegelei Augsburg. - Zombardbestär : 47 997 855, ntr D [8 D 8 D Î d. / 2 Carle ecbrik N Eruianentoato h. 4 N E ail Bicsercesonda 2100 | Der flelveztretendea e Vorfitendez 18 11 235 434, an E | s Er r Q ê1t c Nei (Nr, 177.)

gEHlaDonsadlLG MEENDER, den 26. Juli A MENS entl. Reservefonds 8 D ebitoren und sonstige 191 i Talonsieuer i 8 495 120, Des Zentra Meis kaun duri alle Potaftalten, ta Berlin Dés Zeviral- de das Deutise Reih ersseint in der Meget tglb, Dex n 3 häftbstelle das Viei&s- und d dl Staatsanzeigers, BW 10 d Num 20 Pf. Aktiengeselshast für Kunstdruck, Betttog auf nent 15000 [25356] 22A antelinti 80009 009, Wi straß vis gus E Kiniglihe Geld la genyre e s ‘für den r A ‘pesvaîitenen nen Ginbeitateile 80 7 30M Of

S. Siebels. H. Oehls<läger. | (ul nene udi11 Die Aktionäre der NordwesideutiHen | Res E a4 E asi igte T Eme Bona E Metallwaren-Fabriken Aktien-Gesellschaft | Ban 36 400 900, E S j 5 [F Gebr. Schniger betrieb-nen Das Stammkapital beträ t #4 30 000. begründeten ptberun en und Beau [25371] ; L Sett A dia 210 261,11 Ae 45 E E de Es Sonn s fällige Verbind ihe 32 442 666, Handelsregister: a L l: 0 Geschast: HandeldgesETft8, Ss Engel und 265 Gesellihaftzvertrag ist am D, ao Le ift autee] Gg. ; fa

T Li S ; L A 0 d 3 es s Prokura des Kaufmann rt Franke in Deuts -Amerikanische Werkzeug- E 84 Uhr, im „Hotel zur Post“ ia Quakan An ander ati Allenstein. r iwoe:g : Fabrik künstlicher Tumen und | eiae Forderung e3 Prekuristèn ¿s un abges<lofsen í

[25946] 11. | \<äfts, Andrics Jürrianus Lirdemans ‘in Sind mehrere Geschäftsführer defteat, Cassel ift dur< Uebergang des Geschäfts maschinen- Fabrik vorm. Gas andlungsunkostenkonto . . ¿l006 Vortrag aus 1915/1916 | 23 824 8 [ brú> abzuhaltenden elften ordentlichen | en 21 408 432, In unser Handelsregister A Nr. 348 e TONE Sb E eavorier Bonn, für rine Sewtnbeteiligna als] fo wird die Gesellschaft tur wei Ge- | erloshea und ihm von dem Erwerber,

319 Ftrma: ter- Seneralversammlung erzebenst einge- | Son stige Passiva , 2866 312, trvgen wir beute die Firma Johann Ap A i in} sti0der Teilhaber mit 13 709,49 46 handelt. [eatelter oder dur einen Geschäfts Friede Wilbelm Hora wieder erteilt. Krebs, A.-G,, Halle a. S. o tung ‘usw. E ¿ 58 472/65 N “t E laden. Bi gohlbaren, noh nig E bee L 1 E g Torre G Sti “Satonaki, i Der bi bidbertge Prokurist Lindemans bleibt | führer und einen Prokuristen vertreten. | Kgl. Amtsgericht, Abt. 13, zu Caffel.

Die neuuzehute ordeutliche General- Grundftüöuntethaltung - ¿ 34991

: Tagés : as l die offene Handelsgesellschaft. GesGhäflsführer sind der Direktor versammlung unserer Gesellschaft findet | Abschreibun “T 110041/31 L 1) Vorlegung q, Ebers nebst ugs D “2 bann Wichert von Allenstein eir. Apothzkenbeiyer Loo (offene D, ars: G Voua, den ali 191 A A Iobznn Hermann Riemann und der | Co:ditr. [25214]

eitag, 17. 1 » : Bilanz uud Gewinr- und Verlust- ) Die ie Direktion, BAen n den 11. Juli 1917. Nr. Á Amitgeri 9, Wiss eili ilfgarbeiter Herw Auf Blatt 101 des Hiesizen Handels- S beuiitas 2 E Es Mono, verteilbarer Uebersuß | 210 Zolio j j konto für das Geschäftsjahr 1916/17. ta Königliches Amtsgericht. peselidaft Medilidor Bn Eokurit Könlghes Ämiegeridt A Wi Bail 6 p Beeinea De bn baft, regisiers, die Firma: Coldiger Stzein- zimmer des Bankhauses H. F. Lehmann, 444 180/70] 2) Entla tung des Vorstands und des | Stand dér Badifa Badisthen Ba I4d-Nauheim in Gemein haft mit einem anderen Pro- | omn. [25203] „Sttbtlauder Co. mit beschrüukter | ¿cugtoareufabrik Gotishald & Co. Halle a. S., Große Steinstraße 19, Ein- Neugersdorf i. Sachse, am 26. Juni 1917. torats. äm 23. Juli 1917, E ; [25247] | rif Ot'o Dietshe zu Berlin, | In unser Handelsregister B ist heute |” Daftung“, Bremen: Die an Arthur | G. m. b. H. in Coldtt betreffend, ist

ang Alte Pr , 3) B len zum Aufsichtsrat. 65 Bekanutmachuug. R REN: A unter Nr. 314 die Firma: „Vereinigte eter Nadolf Chuistians erteilte Pro- | beute einueirag-n worden, daß der Ge- gang Alte P E statt. a: Hermann Herzog & Co., Aktiengesellschaft. icjenigen zum Aufsi wel<e in é - 4 In S Sie. . À wurde Sr lenGaft Wilhelm Wn: Toagrubeu Vulkaua, Geseliehast mit das it S fans P schäftsführer Friedri Wilhelm Ernst 1) Der ou Bes Geschäftsberi<ts und : Der Vorftaud. Generalversammlurg thr Stimmre(ht aus- Metallbestand t j 6 449 38716 B. Sina T < Kromm in mer's S gießerei in Brrîin): | bes<räatter Haftung“ in Bonn ein-|Asszcuranz-Compagnie „Merkur“, Mdting auszes>ieden ist. der AbsGlußrechnung für das Jahr E D ioaiesien 22, Munk ote ta] t E Darlehens Bad-Narthrita, des 20. Juli 1917, | Prokurist: Felix Se>l qu Berlin-| getragen worden: Sie hat ihren Sl | Bremens Jra Generalversammlung | Coldig, den 28. Juli 1917, 1816/17 und Bes@lußfofsung über die | [55343] ; IPRIETETA ‘22. Auiust 1917 hei 2387 827 “Großb. Amtsgeri Ft, Wilmersdorf. Bei Nr. 15 541 (Firma | von Essen nah Vsuu rerlegt. | vom 10. Junt 1917 ift der Gesell shaft3- öniglides Umtagertht. nuverteilun 0

25243] | Veutin): Jebt el, Bet Nr. 68 Abt. A de3 Handelsregisters, 4 656 875 In unsez Handelsregister Abtrilu B 21 Kau aria G lin. Der Uebergang „ou Bonuz. B04 Gegensiand des Unternehmen3 ift die wo die offene Sade E E:

: u u Ca R i a S 2.285 6596 Feufe elúgeiragen worden: Unter Nr. 14853. | L Betriebe d!8 Geshäfi8 begründeten C 1] uebernahme von Versicherunçcen gegn s ne jaft Otto

urA E 4 | ctländers ili E>tart Vexlags-Krklieugesells<haft mit Forde: unçea und Verbindlichkeiten iit bei v me Dia ettmiiee E E jede Art der Sce-, Fluß-, Binnensee-, eudhaub E MeNgu oe) a s frd,

4) Q S! von Rechnungsprüfern. ; b ArtläuderBank Aki.-Ges., „Quakeu- 6 176 6L1 63018 dem Sitze zu Berliæ. Gegcnstand dcs| dem Erwerbe d:8 Geshäfts du:< Arthur | Firma Wilhelm Haug cueea 2a Revter-, D E Landtrangport-Pe- a 11 M 10 e ail V

M a 8 des Namens der Gesell- s n Quakenudrü>>, den 25. Juli 1917. ._ Passiva. Unternehmens ift: 1) Verlag und Heraus- | Vogel au3geshlofsen. Bei Nr. Ao out folgendes eingetragen worden : fahr sowie die evernahme v-n Gesellihafteis ¿Kaufmanns Albert Richter Concordia Maschinenbav-Aktten- 1) Ringofenanlage cndrit> |

gabe pon Zeitschriften und d e delsgeselshaft Marom vrsicherungen aller Act mit Ausnahme | in Ziedigk b. D. ist dk s d orbla Maséinenban-Y gofenan ufsichtôrat der L Sie e eda ry e tet u aile Hande ate Movtgrita D 1) Die Peokura des Kaufmanns Paul] y5n Lbensversierur L n Zledia s cler auszeschieden 6) Abänderung des Gesellsbaftsvertrags N Menagegebäude

i : | Be und die offene Handel8gesellhaft aufgelöt. ; Nordwestdeutshen Metallwaren- R n EEDON 000 -hindung stehenden Gewerbe, 3) Erwerb |& Herrmaun in Berlin): Die Fi ena N E E, at Bib Am 20. Juli 1917. Pee bietet Ge R aufmann bezügli der $8 1 und. 28. Nämlich 9 Ziegeleigrundstü> . $1

oten an Vorstand und Auf- Vilanz am 31. März 1917. Boi dwpeveuitse Ä P Sesensdat |& s E rüd, Strslige Aktiva .

em Notar cder einer der nahdenanntèn nel e, Banken ; ulte ik in} Born, den 13. Jali 1917, - vertrag gemäß [78] abgeändert warden. E E T 7 2) Prüfungsbericht, Erteilung der Ent- M Bingofen-Ziegelei, As Stellen nes hinterlegen: selbestaänd . . . 118 991 036|7 Eoartiin. 8 “f ect a Vice Tiger Be L Königliches Amtsgericht, Abt. 9, Heryorgeboben wid: D2Sssa1. [25823]

n : " von ander: Unternehnungen ähu! ift geändert in: Mauoua M ApErate Bremer Papierhandel3- GeselsGhaft lter Stoy2 in Defiau, füh R lid der 86 FtegeleigrundstüE Aua SURE af de Noten . 203 700 | Art aier Beteiligung an falen, fe Fabrik rir ed chel & Here ee: Hela Maas fr Maria gen a0 S bes räukter Saftuñg, Bremen dit u r de antertes Firma das Gee ' ender efonter ur) Erwe j h Goneortla Maldin führt Attengesell: (6 6 E Gia es: i fen. - « 189 213 9548 anteilen oder Aktien enderer Gesellibaites, Frau Pfarrer Lucie Mendrzy2's Qin 3. Jul 1998 {l Deokara erteilt in 20. Jult 1917 ist der $ 7 des Geselle | * Doe a der 6, tf y aft. Sie hat ihren I in Halle a. S.

leut i i Grundkapital: 750 000 4. Aktiengesell-| Dotel in Verlin. \<aflev?rtrages aufgehoben und durch Herzool. Anbalt. Amtsgericht. 86911 T fi keiten O saft. Der Pa eris in E E e 21. Zuli 191 E jede jur sih die Firma] gdie Bestimmung erjebt, daß jeder Ge-|_ Herzogl. Anhalt. Amtegerich 7) Kas R « » < « « 4 1 OONTII i i Sonstige Pasfiva . - ? [. 1943 976M 23. Februar, 21. Mai, 4. Juni, 11. Zuni| Kènigl. Amigerit Berlin-Mitte, Boun, den 18. Juli 1917. G {<ästsführer bere<tigt ift, die Gesell- Doberan, Meczkb. [25324] Bet $ 28, Absay Punkt b, soll O 39 672 40 67509 9 B / fu 26 éi | eiten ——-|.1 943 9760 1917 festgestellt. Die R llschaft wird Abteilung 88, Königliches Amtsgericht. Abt. 9. saft zu vertreten. In das hiesiae Handelsregister itt heut: hinter „Aktien-Kapitals“ ein Punkt | P * “L | ) all ausw 6 [76 611 630MM vertrete, winn der Vorstand aus Der htefige Kaufmann Jam23 Max | unter Nr. 236 eingetragen die Firma geseßt und die weiteren Worte: „Und : | 127 586/59 BENe tit aus - weiter h rrofreren Personen kestebt, gemeinshaft- | DBoxhia [25219] | monn. G B LS (26205) Heye ist zum GescWäftsfürcr bestellt. | Otto Srty « in Dobéerau und unter Anrechnung* bis „Jahresver- ; (25353) Wochenübersit debenen, im Inlande zahlbaren Wechsel li dur< @wei Vorstandsmitglieder oder | Fn das Handeleregister A tes ‘unter- In unser Handelsregister Abt. A ist I-_Wurthwaun je, Brement An | als Inhabzr derselben Kaufmann Otto 7) Yeneb geltriden werden, 1) Sa Me ° ooo oe» 107 000|— E # 51-167,60. dur cia Vorstandsmitzlied in Gemelr- | zeineten Gerichts ist beute eingetragen | heute eingetrag-n wordey, daß der iter | Chriflian Jobann Wurthmann Ne ciy tn Doberan und Kaufmann Altred s gung der Ses Aus- 3 Sue licher AEPNap Ns ° ._. .] 10700—] R e î s banufk Dex Vorkaud der Badischen Bauk. \{\ft mit einem Prokurtsten. Zum Vor- | worden: Ne. 46309, Deco Jxdustrie- | der Firma „Volksmund, Voun-Wedes,| fra», Anna geb. Beneke, ist Prokura. | Foerflel aus Wiimar. - Offene Handelt. fährung des Grhöhungsöbeshlusses A Kred toren. E ee i ae 1326/59 vom 23. Auli 1917 efetmetdeiata . slaad ‘it ernannt allein - Veclaçcs%>udh- gesells<aft $. Demuth & Co., Ber- | berger Gürgerzritung, Josef Kroth® | erteilt, gesclischaft; begonnen am 1. Juli: 1917. 9. “nto er 1910, ergänzt am 21. O :[% 80/9 Dividende. . N 8 560|— O A : hâahler Paul Klediader in Berkin-Wil- | lin. Alleiniger Gesellschafter : Pecmann in. Voan bestehende Ze:tunasverlag nebt]. „Bremen, den 21. Juli 1917. Doberan i. Mcckl., 24. Juli. 1917.

50 0 Sti, durch Mee bon nos : | 127 586/50] 1) Metallbestand (Bestand « 10) V di mersdorf. Als - nit eiazutragen wird Demuth, Ingznieur, Berlin-Grunewald. | Buchbru>crzi auf den Studenten. der | Der Gerichts\Greiber des Amtsgeridhts: Großherzogliches Amtszecicht. t orzugsaktien über je Soll. : S fursfähigem dent ; coene od reróffentlidt: Das Srundkaptital |Kömmanditge}ellshart, welhe am. 15. Junt | Volkswic1sh1#t Josef Kroth in Bonn] - Fürhölter, Obersekretär bi vón A eas

Fe fi i ift für die vol, | E us i ü A sen Gelde und Bekanntmachun zerfállt in 750 je auf ‘den Inhaber und| 1917 begonnen hat, Ein Kommanditist übe1gegangea ‘isf. ret (253201 F 5 das D: dloregtster ist heu u isegung einer Fr n) Erböhungs: D 9a tegelsteinfabrikati U A E) f d in Barren iee gen. Üder 1000 6 ‘lauteade Aktien. Der Vor- [ist beteiligt. Als niht Eingeapgen wird 4: Boun, den 19. Jali 1917. &æn unfer, Handeloregllier Abteilung À veltiden W E ¿lsregister euie etn» blusses. hmentnahmeaus fremden Gtund- fe B 929/63] ausländishen Mánjen, i In þ staxd vesteht je na Bestimmurg des bekaunt gemadht: Geschäftszweig: : Flug- 1 -“ Königlighes Amtsgericht, bt. 9 Nr. 1387 der Flrma Ludzia | 1) auf Blatt 4350, betr. die Firma

bei

el T

L) =I

: delöregister Abteilung B Nr. 7 Buffchtsrats aus einer Person oder aus |zeugmarineshwimmer , . Propellerhauben, S C A E i i: Bur Zela eten „der Gèneralver, 3) » Stati und Kommunalsteuern ¿ M 2 d n) 2475 391 000 | f dar Ge wp Gruben: Un mebreren a “lgtleder ten: aud s “föunen cis Aula A und Jonftlae Grsagteile vén E A o licetities ist 221) Sai d Co, Bier f Me ee B anéport - V e. re<tigt, welhe ihre Aktien oder di i 3: ehabte Unkosten - . ¿ | us Gold 2 401 481 000 bder miebtere ertreter erñannt | Flugzeuge. “Ge herigen Firma auf die verwitwetz Kauf- | sassung der in Vasel unter der glei bine (14 Rei sbank über ibre Aftien Bruttogewinn pro 1916/17 ¿ 4a Selind au ties E end net ti dex 14, Halnua mif dem d Site j Aa ais Der Vorland S dige D ge S Gestlihaster: Franz bs N iuti 1917. ir mann Friedri>e Cohn, getorene Æöppler, Fim beLehenden tticneil shast: Ru- bis zum Montag, den 13. August cr., Gewinnverwendung: 506 609 000 eden, daß die Gèsellscaft dur Gesel Betan, tmahun en der Gesellschaft jueebat fuledt, Wempnermessie ebenda, Sieabect | ermaun Benomarwt, Bremen: An in Breslau“ übergegangen. Die Prokura f po!f Ifselin ist nicht mehr Mitglied dcs während der Sesäftöstunden AbsGtelbungén äuf Riagöfenanläge F 45 0 sWafteibes Bud : am 11. Juni 1917 auf indem Deutschen Reichsanzeiger veröffent- | Böhin, Kaufmann, Charlottenburg, Offene} Hermann Georg Eugen Spiyner f des Fräulein Luise Köppler, Bres:2u, bc- | Vorstands. Zum Mitgliede des leitenden be i der Gesellschaftskaffe oder 89/6 Dividende S0 o f 4845 000! 18st und bisherige I Seshäitefühee lit; ble-des ae traarn die Firma | Handelszesellihaft, wel<he am 1. Jult| Prokura erteilt. t La den 21. Jali 1917. Aus\chusses des Verwaltungsrats ift be- V befe L S L A N TTUIM Anm \ l E u, diskontiertèn Mar v von Shaliga E Ehrenfeld in Kat ter Geselsast und die Namensunter | 1917 bégonnen hat. Nr. 46 311. S(8- | Gremer Beikett- Vertrieb Aub. Häu, | Bre E Aniorceidi felt der Kaufmann Theodor Stmon!us- ; L a. S., Gr. Steinstraße 19, 13 oe \agantwrifu en 10 589654 000 ma O «S. als alleiniger Liquidator be schrift des oder der Ze.chneyden hinzugefüát; |beth Dru>ker, Charlottenburg. In-] . ri<h Schmidt, Brerient Inhaver it mtêgeriht. Bur>hardt in Basel. Ÿ unter Delsfgung eines doppellen Nummern 6) Bestand au Lombard f t l, Wir fordern biermit alle Gli die des Auffi&tirato führen die Firma | baber: Gitbeth Reisfig verw. Druck-r, get. | der in Oldenburg wohnhafte Kaufmann | ren. (263211| (2) Blatt 11 686, betr. die Sefel. Halle a. S., den 26. Juli 1917. Unna i. W., den 15. Juni 1917. forderungen 31 000 | V leienze dei Ratiowiq O.S., 13. 31M dussitzrot* binugesägt, Di Atiionte, | Leopod Geecaiter, Charlottenburg. | „Bremer Gesan buchsgetellsmaft mit In ines: Danbeltregister Atetnag S saft mit besränktez Haftung in Der Auffichtsrat. Masseuer Ringofen i Ziegelei, Act.-Ges. | 5 B an Éffekten 121 289 000 N 8 , j gefüg näc- | Leop os ctn a ""besdpünkter Oaftuna“; Boeuienz Nr-- 95 ist bei der Ee e Le ähnth $2 Der Gesellschaflsvertrag vom Albert Herzfeld, Vorsigender. Der 7) Bestand au sonstigen Shien éhje Gruben- u. Hütteubedar|-WM LeS einmalige Beet Ra Me Deido 5 46 31% Sammel Gegenstand des Üaternehmens, {t die Ie Ba eieN S Pes 27. April 1908 ist in dcn S$$ 4, 15, 1 Rempit : Alpen „Pasitv fflv « 1196 047 0004 Gef. m. b. H. in Liquidation. MeiGaanttiger einteruten, soweit nit abe | Geczyas!li, e Bndabes: En g a g Me s s worden: Dem Regiecungstat Dr. Christian Dae beta 28. M nlsSatet it es Dingler’sche Maschinenfabrik Akt.-Ges. Zweibrücken. 9 ves. FA 3 maden bierdur bekannt, taß Ste lebte, ver esell dir, (2 S. | Rall, ¿Mint Inhaber Bramischen Staatagebietes im Zahre erteill, dah er zur Väkertang der Gesel p | NotariatSprotofolls von diesem Tage ges Aktiva. …_ Vilang zum 31. März 1917. _ Vas 10 nsere Fun laus Gesell|Safterve:amm bie die Kosien der Gries [00 aua der lm Benziebe bes Ge- diesem nötigen Choral- und sonstigen | M2, in Verbindung mit einem Borslands- |"Z) auf Blatt 14 235 die Firma Tabak, 9 559/000 | 1 <luß vom 12. ds. Mts. in Liqui aben und die die Kosten der Gründung | Her Uebergaug der im O I ou büch 9 isen, die i Intercfse mitgliede oder einem anderen P:okuristen | , " Cigarcttrnfadrit „Türkenperle“ 4111) Son e tigtis ful ige Usigsbe getreten ist, und fordern unsere anteilig nah der Höhe ter Beteili;ung | {äfts begründeten Verbindichkelten ist} Hilfsbücher zu Pretsen, derechtigt ist. Farl Tenenbaum in Dresden. Dtr Immobillen: Aktienkapital : 9800 Akti M Le tragen, find: 1) Oitomar E von | bei dem Erwerbe des Geshästs durch Wil-| der minderbemittelten Bevölkerun4z möge den 23. Xuli 1917. Grundstücke: Obligationen: 1500 44 9/6 ige cas S 12) A, fia - : 622 au Dlautties auf, lhre Ansprüche elta dem Stn Saa und vom Rhein, Obersi- | helm Kühne ausges<losses. Bel | list niedrig gehalten werden sollen. | Beeslan, den Kaufmann Karl Tenenbaum in, Dresden

Königliches Anztogericht. ist Ioh1b Buthwert am 31. März 1917 531 084 46 1000, leutnant a. D., in Lerlin-- Wilmers- | Nr. 13 820 Augujt Vitterheff Sohu, Das Stammkapital beträat 4s 20 000. S 0h 20ET Fabrik. und Wobngebäude : M Geseblidhe Rücklage: : Bestand . E ; 176479 66 Berin %, Inli lou. i Fe MOCIR L R R N Me Ten san dorf, 2) Dr. ol Peesber in Berlin-| Berlin : Gesamiprokaris mit der Ee- Der Gesells<afl3vertrag ist am 16. Juli | Wreoulan. [25322] i aer By Lo ericht Abi IIL Bulhwert am 31. März 1917 1/325 448,65 | Ser Ege Besta A —] Haven tein. v. Glasenapp. f „In Sn : Grunewald , Di. Maritia H3nia | samtprokurifiin Frau Anna Bitterhoff, geb. | 1917 abgeschlossen. Sn unser Handelsregister ggäbtellung B ger : ab: Abschretbungen .. . 81859,25| 1 243 589 Bu@Wschulden: Beftand . 18] S@miedi>ke. Korn. aron. T 8 s Ss | in Berlin - Hlmersvorf, 4) Prokurist | Fischer, ist Ernst Koentg, Berlin. Bei Die Gesellschaft wird dur mindestens Nr. 332 ift bei der Hansa S E U [25215] 1771673170 1 Dinaler'she Stiftungen: v. Grimm. Kauffmann. udéiied. (24119) Gustav Brartln, Berlin - Schöneberg, | Nr. 42892 Gesellschast für doppelt-} wei Ges e: ita s<afr für Waarenverkehr ( In tas } Handelbregifter ift heute einge- EinriStungen : a. für die Beamten . . 20 000 June Seselidasi note yOotel, gui qum. 6) MNedaktzur Jultrs Marfzls în Berlin- wirkende Ta a MOrN E Ge ie biesigen S. Eiche1baum) hier heute cingetcagen trazea w : Buchwert am 31. Mirz 1917 1475 388,— Zuweisungen dur die Haupt- u. Stegliß, Den ersicn Auffilt3rat bildet: | geu Tillak «& Die Gc-| Kaufleute Courad Heinri Be>er und | worden: Der Virektor Bruno 1) Per iri 6725, betr. die Afticu- ! Abfrcbungen - 86229220/ 63309580 | besammluna und Sinsen - -- 6 58900 | 86 820 00| [26207] Wo@oulbernidi 908 Gesellügslerfosäluß vom 14 v S Si t Die T | Ce M E A Di R S A fe mae [a Lp e Deter, | rfen sas Buas, inb Lupuopapier M bitie tand am 31. 1917 b, für die Arbeiter . - ann nade râfiden Kau e Bs ‘I [ L ‘| fabeif Gsidbach in Dreszenz: fe Dein: Peleed qm 21 Me N our | 12 | mad Ste ae : Pu Bayerischen. Notetibaut | „Ne a Cmtites e det G Meigeigie, n Mgiaen L dabal | ati L200 Bernau S Ee, |" Carbid, Vermens ulabee i m | jam iicinden Briten tade| (lgalnetnea ver D Wak 300 6 Feuerlös{hgeräte: Bestand am 31. März 1917 Obligativnszinsen: werden Pen ausgelgeder,, fd de bei ihr I d in ‘der Neumark, 2 fier Otto Cars | Berlin: Jn L E r B t Ne. I, C A este i t Totura De in den 88 19 und 24 dur Bes@&laß der Fuhrwesen und Automobile: Bestand am : _ für nicht eingelöste Zinsscheine . 1867,50 i bri, den 18. Juli 191 0: in Beclin, 3) Fabciks-siver ugen Sagte: nie»e:lafung ecrihte r T hlepps<ifsfahris s tei etl Breslau, is eosgen, Sul 1917 WGenerolsersammlung vom 5. Juni 1917 31. März 1917 Zinsen - vom þ Januar big i E : Sou s zum, La ise m. b, zu Charlottenbrunn i. S{l., 4) Fabrikant | Gebr. Fa re f Werkzeug - Ma- camee V epp h jeh s Friedrich Vreslau, f ‘atis S [mut Natartattprotckolls von diesem Tage Daieeie: Bled ar U-M f 31. Miri 1917... _16875—| 1874250| anetatwe 20 (0000| Rlosmann 1, Gesebäftoführer Sendid Grórebere u Gy) Bent Dec Kausmann Nitard Helbig, Berlin, | Müller ist am 7, Auni 1917 veritorben R arf Blat 10 474, betr, ble Gese 3 \ 2 E dp R T A 4 a2 i: ! ' f , 5 2 L * Fabrikation ‘fûe fertige und in! Abeit befindliche | e nit eingelöste” I fs G0ALA D ee E / [22180 : land, Dr. Paasde a!s Vorsigender, Otto s tit in die Eesellshaft U UOUnS haften-| und damit aus dem Vorstande avêçe- | W reiten. [25251] \#aft Römmler & Jouas, Gesellschaft

) cis. aud 9 ; ; Car\H als fein Stelloertreter Von den [der Gesellschafter nos reten. Bei| \<{ieden. Hinri<ß Christopÿ Deneken] Zu E Handelsregisters gi sb Si U A Rid an Ble, Eisen usw. a7 139 L hnen ep sür die Kriegsgewinnsteuer: d Es olgenden Exlaubuzsseine le: mit der Anmeldung der Gesellshaft eia-| Ne. 3316 fl. W. Hahus Eeben, t dergestalt Prokura erteilt, daß dzr- | Abt. A, beir. A Bie J. Darsc, En S RS “gane

P N 356 267/19] Noten Banken | 708 ibéndiaen A pon. Hafer aut d iy Vertrelung ver G i| selce berechtigt ift, die Geselshaft in reten wurde eingetragen: Der Ernst Rasse: Bend e n e e 7 2 1) 572. S Sett T1 Aelt 1918 80 63.08 45 684000 S 16 fab bela Polizei 1 gereiBe Sa rbentere d sub nur fee GeselCaster gemetuschafi-| Geachescast, mit einem Vorstands: | Har S Ee Patrone Lte |cafirva sammlung ven f, tft 1 Buch*orderurgen: Bestand . | 3478988 02 | Gewinn im Geschäftojaht 1916/17 767 L 849-8808 : Verordnung d E Stellvertreters des as des Aufsi aa, OUIn Def da iatdrze Me 7 Has S vertreten: Bie laut Notactat3potokolls von diesem Tage

ani idi diidictus| déE , | ¡ ; Um eriht ata Andreas Die ci: ist am ‘B 1914| mann in Brettez, ist erlo a 10762 111 60 M | T0762 111 Va E ci E Ne. 95, pas i Bis U Bat me | E Abteil, e verstorben. Selibem sept dessen Witwe, | Bretten, A 7, Sali 1917 Draäden, am 25. Juli 1917. 111, ®* o u e * f E ez v0 j U 0 A F V E, o : uny un e stre<huung. E E pa Mesexvefonds : 2 E tes Tar: 93 581 bl ] [25202] unberäakercer Fi Firma Ma Di ¡war | mutubach. Beanatmahung. [25212] tag vie [S 253] Generalunkoslen: Gehälter, Steuern, Reise-] n Gewinnyortrag von- 1915/16 : ‘s Í L Betrag ps E 68 466 000 | 28,926, , es d e MSa O 8 Birlia „Sn nser Da ingefragenen folatea Atlchen. A + Pk 7 ee] Ia me j der Fuma A, J Air 64) Im 19. Juli O ‘ble Firrea Voricy & Cie, ¡ sionen, Verl i / inn i : tibé B 36567—36 656. i » Ber : [wurde bez er Firma . Tröster u ss [gtlen M ba e Stett Ag Fabrikation für den Vruttozewinn in- ‘4916/17 . ß : 0 0-17 S lte Abteilung ma: gftaffee « Geoßyvsterei Ed Gt: rofe e Firma ist am 2. Zulf 1917 er in Buhbach eingetrag Veúweiß, und als gena haftender

7 952000] 9. unfer Handelüre eute | Scblingi jeur Wilhelm Tröster in | S-sellicafier der Kewfmian Simon Bru bfude neh, Werkzeuge E E "2 e ) at Berin M F, Unis: % S ae en: Ne. i f 314 4 Firma: in Boun Folgender eingetragen: Sievelun 8- und „Tozsyerwertungs: A if in bas as Geld alz periónli@ ia R eingetragen. Kcemmanidil- enn U R al L G Neftauraut _ Julius-Park Friedri | Das l8zes<äft, etrieb einer geselschast & Hausa. Geselischaft mit | haftender Ecsell eingetzetzo. Die | gefellsGaft seit 1. uit 1917 mit etnem

E e 0 E : : : | in # oi»; ; : 120) - | einúe in Rudow. _Snbaber: Friedri@ Kaffeegr ditere i und einer Malz- und ränkter Paftung : ofene C U Sat hat am 1. Jani ftommandili ( 4191779 fter inge, Nertauraleur, Rudow Nr 46 315 Kocnfaffeefabrit ist au die Sn leute Friy} Ge iat des Unterntüniens 1 d Ut die] 1917 begonnen. Die P:okura des Wilhelm | Der Ene "teopo ld Bru, Johanna Zweibrückeu, im Juli P i, Het irm Granatex-|Schniper und Ludwig Karl Schniger, pee Besiedelung von Moorgelände, die Ge: Tröster ist damit erloschen. L geb. Rothschild, in Vettweiß ist Protura- Der Auffich ex Vorstaud ein 1, SD. M drehedel in ja Werlin. e “Sa aber : Ok bert | in Rotterdam, übergegangen. Die offcne} winnuug nnd Verwertung bon Torf und | " uybach, 17. Juli 1917. erteilt. j

Dr. N But T L Bor enber. Din lèr. O es d i é Liguidal'o” Da Levy, Techuil e, Berliv. Nr. 46316. Handelegel La E h 1, Mai e i O des Susannenhanz Gr. Amtsgericht daselbst. - Däreu. Kal. Amtzgeri®ßt. Maste e E Lac, Tender Vas und dar Gewlaa- rid Verluttelinung lt ben Büdern der Dingler Äen E gui ae ewä $65 bes @eleues _ül er Gele D berg: Fnhbiber rid in Bealia-Bidbten bidberige Fuma vird weitergeführt und| stebendea Uaterneb mungen Der Ge | CassoI. (25213) (Düren, Rhein, (25216) anen ibrüce i j Zuli I E ten mit bes<ränkter auf- Da Beriin- tenb:rg. Nr. 46/317 Firma: | zwar mit dea Kktivin, jedo< mit Aus-} sellschaft ist die Beteiligung an anderen] Zu Geora Weiß, Caffel, ist am] Di Liquidation der Firma Schömer

A On gefordert, fih bei - der sels>ast iv Da Louis del in Berlin, In bit: {luß aller Verbindlichkeiten, soweit es} Unternehmungen verroandter. Art sowie | 24. Zuli 1917 aan en: Die Firma ist | >& Kabza Düren ift beendet. H— Die ias Nie Km e Stra in [der Getellihaste ad bie Ferberungen | der Gelel@astee 1 getigneses Geléisi ie Wilbelm or in Cassel, Dex Urber: | Düren, den 21: Juli 1917

218 ivin S euen Gefellshafter und tlie Forderun o L191. Berit ‘Sühaber haber: : Aw Ri Al d:s von “diesen zu Rotterdam unter r der - gestattet. gang der ‘ia »dem : etzitbe ded Geltfis MOE :

Der Revisor: Jakob Bâuerté

M