1917 / 177 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

_ A | 7 : : : 28 ñ iter Otto: Séime>,--Klimme> der ‘Meliorationsbaufekcetäc Dässecldors. [25218] Die Gesellshaft ist aufgelöst. ¿» 4 Leilpuig. 25264] , Ausschluß der Verbindlichkeiten, auf die ist befuat, gemäß $ 13 Abs. 1 der Saßung nit. bôchstoersöalicher Natar f trih zu Spremberg -heute. folgendes - Rielsführungeu ‘Bredeucey, folgendes a4 g 7767 ate v LA F es ola S A L l N ilandówitglies

. j M / é C s i L ?l8re: j t i die Firma gemeio\<aftli<h mit einem Mit- n, übernehmen, D-r Kaufm3 in den : eingetragen worden: erer r, wee ote HE t Bee es L ael! Aotobagen ju Weenlinea i ce gefaien Be [T Sarbasy Mofensbal, Sgarzienfaet lets de, en stndes E a E Der (Luchibrifant Je ius Möser m | eher A van Lo us dec| und dex Gulbhalter Huev M, Graisan,| ögen, deo 12, Zuli 18 Fadrie Gumboldt, Gesells mit | Der bisherige Gesellsafter Kavfmann Sandaldiian in Leipuia (Britt 10) S unter der hlohezlgen Firma wetter ührt, | Neuwied, den 22. Junt 1 aus DeE Ne Data E A CUS e bew 21 Aal 1017. _[" Mieuven auea den e usi 1917, | Mutógecit Celle, 23. Quli 1917 ¿ le ibn despräukter Saftung“, mit d-m Heinrich Hxcemann zu Gelsenkirhen ist | Der Kautmann Parnatk Sandald]ian tin} ubergegangen. glicjes Amt égericy?. ' » r remberg, den 21. Juli . - VAlmtégerit. R Lötzen. 25152 ; ; ] ber. (Angegebener Ge- n Band VIIl Nr. 64 des Gesell- 4 u von dem ihnen vertragsmäßig zu- Königliches Amtsgericht. _Amiégeri<!._ i ¿ s Genofsenshaftsregist-r bei A Mtverk ag {1 Mod 4 D li Cr Ae e F Sli 1917. Lia h Do Mfsfinibiitia Hau E f die Firma Hosansky «&« | Nürnberg. [25131]: aden Rechte, die Gefellschaft unter sich Ede B Eid wreder. WáHt: (25339) t M o rcetoreaisiee 250171 Mars les s nes aecai f y Gegensiand “des Unternebmens q der Königliches Amitgerit, : P u C o taa h ü e n El saft ntee ber Firma Ge er ere Srakiee, Saltanx i : edrich ins L Et E h Handelsregister B i beut Im Handeleregifter ist heute in Ab-| am 21. Juli 1917 eingetragen: „|[m. u. S., Le Lame folgtnpes emeauen : " „10 pt n : D E ; : ; c erjamms i e S E en Geschäften | c joouen. Bekanntmachung. [25258] auftalt | «Isi Gebrüder Wasserab | I. Garbaty Rosenthal, Zipare!tenjabrik | in Nürnberg. Ioser Senn tît nicht ils Gesellschaîter in die ofene Handelt- | unter Nr. 357 eingetragen: „Volks- L E lelenker abs Mbles in t èGeRE E De us A Bs Dar, 1915 ist & 48 des der Vertrieb “de s / el ems In das Handelsregister Abk. 4 wurde | in Leivzig (Reudniy , Kuchengarten- | J. Garba!y in Pankow bet Berlin. In- | mehr Ges<hä}tsführer. um Geschäfis- jshait eingetreten. dru>erei Gesellschaft vit beschränkter | Q pferdreh eingetragen worden: [nischer Hotelbefizer, e ugetragene | Statuts, wie folgt, abg:ändert: tech ische "P d fte, Das St fapital heute bei der Firma Joh. Bauh. Noll | sirake 14/16). Gesellschaster sind der | haber dieser Firma sind: 1) Fabrikant | führer wurde neubestellt Carl Rathmann, Die ofene Pangetage takt wird ver- | Daftung mit dem Sig in Stettin. Dur Sewerker versammlunasbes<luß | Genosseuschaft mit beschränkter Haft-| Der Geschäf:santeil, mit dem jedes be ägt 20 000 Pin Z ü Geschäftäfüb er | zu Giesen eingetragen : Steindru>ereifaktor Friß Avguft Wasserab Sose Garhaty Rosenthal zu Berlin, | Kaufmann in Nürnberg. Geschäftsführer n dur< deu Geh. Kommerzienrat | Gegenstand des Unternehmens ist Erwerb vom 2. Dezember 1909 it $ 11 Abs. 1| pflicht in Cölu: Dr. Otto Heider ist | Mitglied fi beteiligen kann, wird auf i der Kauf S Eugen Dilbins ‘bier, | Die Prokura des Kaufmanns Paul } in Leipzig, ber Steindru>er Bernhard | 2) Gugen L. Garbaty Rofenthal zu Buÿhler wohnt nunmehr in Nürnberg, jus Crotogino zu Rosto> und den | und Betried eirer Dru>crei und Verlags") ¿r Sayungen dahin abgeändert : * Jaus dem Vorstande ausge\<ieden und an | einen Höcstbetrag von 1000 H, die best U. Die Gesellsaft wt dd A ei al Lipfert in Gießen ist erlosden. Dem | Fran Kari Wasserab in Hannover und [Pankow und 3) Moriy Garbaty Rosen- Nürnberg, 21. Juli 1917. nann Friedrih Hwy zu Oderberg- | anstalt und aller in das Dru>kerei- und Der Entscheidung der Gewerkenver- | seiner Stelle der Hoteldirektor Friezrich | erste Einzahluvg auf einen Mindeitbetrag Le edeee Gelde nete |Faufmain Gris Rabl t Gie, H [ee Lehon Mal! Most 1 Bals, 1881, 1 Gele Zur brn bie Be que ie fi and a e von Linen Ve Henfagdgs dn Wlaggde GQ e |fomehang fut fene vecketalin «e | stine in Gala vim De.lrbemilie on 2 seit; ras 9e 5 Í ember | ha e - n . i ; i s o Sli mehrere Gese: nade: | ° Gehen, deu 23 Alt 1917| [01s erie worden, Vernbatd om | daber Karen -Siegiries Sch 1 | 9 342 deo Dandelereglfen e [Fot des Gesdtts sud, cane: | Ses it nie Geleit de had Geib, | aguerten, Vergoerttantlen, oren uns | Kniglices Aenttgeihl, Akt, 24, Cat | sing gesamten Doris bier e von führer oder dur< einen Geschäftsführer Großherzogliches Amtegeriht Karl Wafferab und Adolf Wasserab find} Mü'hausen- dur Vertrag vom 19- Mai den Stadtbezirk O‘chay ist heute die Firma Rd, 9) E R rotogino | artige oder ähnliche Unterne mung | Liegenschasten, die Genehmigung der Ver- : Bis zur. Erreichung des Guthabens von a

zusammen mit einem Prokuristen vertreten. Gotha. E [25259] von der Vertretung der Gesellschaft in- | 1917 mit dem Recht zur Fortführung der Steiagutfabrik Couvig, Aktieugesell- Moe Salis 3) Fras Mein Us zu | erwerben und diese fortzuführen. Da3 äußerung solcher Gegenstände, sowie die Danzig. [25427] | 100 wird die auf das Guthaben

ae Verzichts ausgeschlossen. (Ange- | Fixma Hosansky & Cie erworben. Die | S? E e Antonie | Stammkapital biträgt 20 000 #. erx wu | In unser Genossenschaftsregisier ist bei ¡vidende einbehalten und nebst Die Gekanntmahhungen der Gesellsbait | Dzs von demn Kaufmann {riedrich forge erde gel oe dee m Geschäfidetrieb begründeten Verbind- | \<&ft, Abteilung Of 4 in Oschatz fer, geb. Grotogiao, in Rosto>, 4) Fiau | Gesellshaftôre trag iit am. 18. Juli 1917 Mng Mae Sa i r. 70, betreffend die Genossenschait in Le Den Ee häftoanteil gewahten

erfolgen dur< den Deutsh:n Rhe- | duhring in G irma: | gebener Geshäftauweig: als Zweigniederlaßung der in Coldit 9 | 1< zwei a in Gotha unter der Firma: f jithographishen Kunstanstalt und Stein- | lichkeiten sind nicht mit übernommen. gn : haidozent Dr. Margot Seeberg, ger. | festzestellt. Die Gesellschaft wird dur zwe L «| Firma „Einkaufs8grnofseuschaft der | Einzablunzen ia einem besonderen Konto

E. Qi i6t Diedr. [Fe Madeian e fet"ehnE g druft fe Paodet and Suda, | Aaerides Äriogrid! Vildansen, (Ly 'iengeniG ebenen [Bl nz Ci etter en Bt s H E er PoBte a n e 2, Qu 1917, S Ia UE Ee (E M Eis af

E E h D ) ) 839, e rma Ta « - pitan , rern n eile i b nossenschaft mit beschr er Past- t jedes M. , auf den Düsseldors. [25217] | bah in Gotha übergegangen. Die Firma Gusas Adolph Müller in Leipzig | Mülheim, Ruhr. (25268) | Aftiengesellscaft eingetragen und überdies frau Konsul Fugeborg Lindemann, | Ot1o Braun zu Berlin-Friedenau und ter | Werde, Vmtögericht. os Bat ilicdio mit dem Siye in Dauzig am GesStidonteil 100 eiGlles, ent- Unter Nr. 1457 des Hantelsregiîters B {ist geändert in: „F. Kuhriug's Nachf. | (Ferdinand Phodesir. 39). Der Kauf- Ia unser Handelsregister ift beute bet | verlautbart E leinenen 5: Crotogino, zu Hamburg, 7) Fräuleta | Geschäftäführer Otto Sendke in Stettin. 24, Juli 1917 eingeiragen, daß der Kaus- | weder soglei< voll beim Eintritt oder in wurde am 23. Juli 1917 eingetragen die} Paul Merba$“. mann Friedri Gustav Adolph Müller in {der Firma Mathias Nohlaud in Mena Me ad der V rtrieb von a Auausta Crotogino, geb. den |— Als nit eingetrazen wird bekannt | Wisson, Ses. [25332] | mann Walter Winkelhausen in Daniig | Raten von jährli mindestens 10 #. Gelellshaft in Firma „Ernst Tellering Der Uebergang der in dem Betrieb des Leipzig ist Inhaber. (Angegebener Ge- Düimpton folgenves eingetragen : : a. die Fabcikation und Tor ertrieb von Juli 1899, unter Vormund]|chaft des gemast: Dle Bekanntmachungen der Ge-| Jn das Handelsregister Ableilung B | aus dem Vorstand ausgesieden und für Mitglieder, deren Geschäftsgu1haben Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ | Geschäfts begründeten Fordermaen und \häftszweig: Betrieb eines Zigarcen- Die Firma ift erloschen. Steingut und anderen Tonwaren sowie ors Friedri Lindemann zu Hamburg. | sellschaft erfolgen im „Bolksboten® zu | Nr. 4 is bei der Firma „Vereinigte | ihn der Kaufmann Carl Raddaß in | 100, 200, 400, 600, 800 oder 1000 4 et- mit dem Stye in Düsseldorf. Der Ge- | Verbindlichkeiten ist bet dem. Ecwecb des agenturges<äfts); | Mülheim-Ruhr, den 19. Juli 1917. | ähnlihen Artikeln, L evenk S ntA iat 2) am 25. Juli 1917: Stettin. Etahlwe»ke van der Zypen, Und | Danzig {iù den Vorslard gewühlt ift. reiht hat, sind bere<tigt, die Dividente sellichaftsvertrag ist vom 18. Juli 1917. | Geschäfts dur den Kaufmann Paul Mer- 4) auf Blatt 5578, betr. die Firma : Königl. Amtsgericht. b. der Betrieb Ee Ier gu an der Gintragung vom 13. Juli 1917| Stettin, den 24. Juli 1917. Wissener Eisenhütten, Ukliengesell- | Königliches Ämtsgericdt, Abt.10, zuDanzig. | in bar “S ubeben, Falls die Verbindlich Gegenstand des Unternebmens ist die} ba ausgeschlossen. Großer Tattersall Oscar Vogel in| yxgiheim, nubr [25269] zusammenhängender Geschäfte teili ANDETEF bt sh der Vorname der Frau Köntgliches Amtsgericht. Abt. 5. schaft“ am 21. Juli 1917 folgendes ein- keiten des Mitgliedes es erfordern, kann Vertretung großgewerblicher Bet1iebe und} Der Frau Toni Merbach, geb. Paey, Leipzig: Der bereits eingetragene neue} Jy isé, Handelsregister (n Ba ee M, bez. die Beteiligung an bitäánleutnant Ha3hagea ri@tia „Sigrid . E getragen worten: Donaueschingen. (25426) | die Dioidenve zur Deduna der Schulden

d del in allen tenî Artikelr, | in Gotha ist Prokura erteilt. ogen. ; ier muß es in jener Eintraguyg | Stuttgart. : [25337] | * Das Vorstandsmitalied Oberbürger- | - In ‘das Genossenschaftsregister wurde 2 . insbesondere die Fortilibrung des ‘bisher Goiha, den 16. Jali 1917, für die Dn Betriebe des V edists de: Firma Gustav Koks in Mülheim-| Ver am 12. Juli 1907 festgestellte Ges je: E ¡war bat jeder von ibnen K, Amtsgericht Stuttgart Siadt. | meister außer Dienst, Generaldirektor Friv | heute beim Vorschußverein Düfingen, verwandt oder dem Geschäftsguthaden zu

unter der Finma Ernst T-U-ring zu Herzogl. S. Amtsgericht. 3. gründeten Verbindlichkeiten der bitherigen MIESieh tolatiides Ungetagel: sellshaftsvertiog ist dur< Nachtrag vom Allcinvertretung“. [39]. In das Handelsregister wurde heute | Haumana iu Cöln hat sein Amt mit dem| e. G. m. u. $. in Hüfingen eingetragen : gere e der Genera\yersamm- Düsseldorf betriebenen Geschäfts. Das Inhaberin Claudine verw. Guillaume geb.

Die Gesamtptokura des Kaufmanns |2. September 1907 sowie dur General- Großh. Amtsgeridt Rosto. eingetragen: 30. Junt 1917 niedergeleat. Das stellvertretende Vorstandsmitglied | rn g bom 23. März 1915 ist $ 64 des

Stammkapital teträzt 20000 4. Zum | Gr6lz. | (25260) | Futter, es geben au< nit die in | Sarl Haver ist erloschen. ¿ veisammlungöbeshluß vom 30. März 1912 a. Abteiluna fur Etnzelficmen : Wissen, 21. Juli 1917. Martin Meyer, Maurermeister fn Hüfingen, | StTtuts dahin abgeändert, daß aa Stelle 7 ¿} In unser Hondelstegister Abt. B ist 0 g Dem Kaufmann Carl Haver in Mülheim- | und vom 28. September 1916 abgeändert erbrücken. [25274) ur Firma E. Hahu Inh. Otto nial, j i dem VBorstaud ausgeschieden; an | Statuts dahin abg , 2 doc Schimimelfeder, “bier, bestellt. TiDie heute auf Blatt 25 die Kriegerheim- | Es egiündetea Forderungen auf | Nuhr ist Einzelprotura erteilt, worden. Das Grundkapital beträgt Fm hiesigen Handelsregister Abt. A Bêeseiteiie hier: Dem Geschäfrs- ga A desen Stelle rae Se Reichle, E hie! luengadeeimlóe "Höbe ge:

Geschäftsführer vertreten und zwar ift R, N ei gere p teten Feitshe & Müller in Leipzig 1 Die Königl. Amtsaericht. (1300) auf din Inhaber lautenden Aktien Mishehans Otto Hoffmann in| þ. Abteilung für Gesellshaft«firm Zi tretendes Vorstandtmitglied vom Aujsihhte- a 21. Juli 1917.

ï | \ z L Ra a us 201 | ¡u le 1009 6. ] arbrücken Z folgendes eingetragen| Die Firma Körnig æ& Hänsel, Siy / t t. dec Gelelhaft befugt. Die Des vet Haftung mit dem d Greiz einge- Bus des Carl Paul Adelhelm ist er E tmainim; (29220118 Der WBorjtand wird vom Aufsichtsrat den: Offene Handelsgesellschaft. Frau | in Stnitasti. Offene Handelsgesellschaft Genossenschaftsregi fer. “Dongues<bingen, 93. Iult 1917. Königliches Amtsgericht. : G-sellsWajt it auf die Zait bis 31. Dezem- | !ragen worden. Der Ge [25231] : Gr. Amtsgericht. Lübben, Lausitz. [25028]

Gesellshaft wird dur einen oder mehrere | fättengesellshast im Füerfientum ns Blait 11850, betr. dis Firma Mera E 19. Juli 1917. |1300 000 #4 ina Eiatausenddreihundeit 939 {t zu der Firma Bielefelder | führer Friy aug hier {ist un ezteilt. m Bâä>ermeister in Hüfingen, als stellver-

selliaftsvertrag | 10 z ! È. Neu ei { bestellt und besteht nah dessen Ermessen ) Froedlih. in Saarbrüd>en ist in das | seit 1. Januar 1913. Gesellschafter: Otto ; ist am 3. Juli 1917 geshlossen worden. 6) auf Blatt 12 800, betr. d'e Firma 7 E naetragene Firmen. aus einer Person oder aus mehreren Per- ift als persönli< haftende Gesell- | Körnig, Werkmeister in Vaihingen a. F., Aken. . e Nr. 12 ps halbes Sat vorbe "“eténbidt jo Gegensiand des Unternehmens, ift die Be- Seis Ä S age der bereits ns Gt Marg Bee e Sünde Qn ade: sonen. Beiteht der Vorstand aus mehreren i eingetreten. und Hugo Hänsel, Werkrührer daselbst. Mel der untar Ar L L L Gmünd, Schwäblsch. [25234] A E Bene e Aus wivd der Vertrag um dres Jabre vere A gener a taa Mons Robect Paul Frißs<he fällt die Beschtän- Kausmann Hugo Marx in München. S O De teriebun Set L Die Gesellschaft hat am 15. Juni 1917 E a aibiag Siv Fr Me enofseus<ast Aken eiugetragene Ge- S. me. Act tgeri est M Es Darlehuskáfseuvereiu, eingetr. r : [ 2 ; dnnen. ; » V ' ; A S ensd egister wunde S : tallende Anteil am Neingewinx ia | und Wirtshattsheimstätten) sowie Klein- | kpg dex Prours 2e e ie Fiena| 2) Josef Maler Sig: München. |2, Vorstandsmitgliedern oder von einem [r Vertretung sind heide GeselUs<after | verlegt won. nossenschaft mit hes@vänkter Safi | 5e bei dem Epar- Und Konsum: | ax Siehe des versiorbenen Borstanomit- einem Ges<ättsjabr nit die Summe von wibligen Kriege und deren versorgungs- | Oêcar Dality in ‘Leipgig ecár | Inbaber: Meblhändler Josef Malter in | Vorstandsmitgliede Und einem Prokuristea fi R E 11e Le Be ofmann A Ten Nah vollständiger Verteilung des Ge- reie Dea O LeE N leeares [s umd Barsiebers, Bauers ine F . j "16 E 1 o o , N Y N , D . 7 y , 0 . ®. ® a n ¡ Ü v e ein réen WVertragebauer die Gesellscha!t bere<tigte Hinterbliebene unter besonderer S Besellsda L ata Sen: S früchtechandlura : Sa 39 Dro Der Kaufmann Karl Hermann Otto ,_ Königlihes Amtsgericht. 17. Buchhalter hier, is Gesamtprokura erteilt O erm dgenE En e U ein etragen: y De a e eber und als mil 'an Bef pon dre Monaten Hndiger, | Ber! bin | Na Biatt B18, dete ‘Us Sina | Tarn: Mae Mate e o (Sein CMig (h zum Daiand beil E geo (89979 | Seith@tr’geliar Cércibe ie erc | Aen (Elbe), den 1e, Zuf 1917. | o Meurer Lit t er Dl ha ees Lat Breit Be Bhedete e we LTeUering bringt ein das bis- " . Laubmanu in Leipzig: Die Ge- 3) Sesetkel Geimaun. Si : München. e : fq {efi Handelsregister Abteil K f s niglihes Amtsgericht. « WCIember an © e ermann Lehmann in ürrenhose ges ber von ihc unter der Firma Ernst | 82000 4. Geschäftsführer sind Kaus- sellschaft ist aufgelöst und die Firma er- Inbatee: Kaufmann Hesekel Heimann in | „Ale von der Gesellschaft auegehenden m hiesigen Handelsregister Abteilung A | tretung der Gesells<haît befugt ist. Der E dem Vorstaud ausscheidenden Johannes | wählt worden ist. : lei ifeldorf eschäft, | manu Karl Heß und Architekt Bruno E g i : “| dffentlihen Bekanntmachungen erfolgen unter Nr. 1098 eingetragen worden die Gesellschafter ultus Sheeiber ist künftig | 416Ce1a. [25424] | Winkler in Heubach der Kaufmaun Karl : ; 917. eiue u Ur tirisbene Ges, Ginax, beide in Greiz. Die Gesellschaft lon; uf Blatt 13995, betr. die Firma 4 le E N E Mori dur< den Aufsichtsrat, soweit micht das ne Handelsgesellschaft Christmann | gur gemeinschastli< mit einem Prokuristen Die von der Oberhesfis<hen Koru- Boßbardt 0 Deidad als Stellvertreter SRRme E e Ses Wartbgeriht. der’ Firma und die. mit einèr Rethe von | wird dur mindestens zwei Geschäjtöführrr E. W. Leo Naqfolger, Gesellschast | Kohu. Sig: ünchen. Inhaber: | Seleß den Vorstand oder audere Personen hoffmaun in Saarbrücken 3. Pet- | zur Vertretung der Gefellschaft berechtigt. | hausgenosseuschaft, eingetrageneu Ge- | des Geschäftsführers in den Vorstand E Firmen bestehenden Bertretungsverträge. | der, wenn Prokuristen bestellt And, dus} mit beschränkier D ung in Leivzig: | Kafeti-r Mori Kohn îin München, | ls bierzu bere<htigt oder verpflichtet be- FA battends s selliValter find: l Zur firma Mringweig & Hart- | uossenscha?#t mit beschränkter Haft- | gewählt worden. Marbach, Neckar. [25239] Diese Saheinlage is auf 7000 4 ange- | einen Geschäftsführer und einen Prokuren | Die Firma is nah beendeter Liqui- | Bayerstr. 31. '| zeichnet. / Sie erfolgen in der jür die E1- } Natbilde Ghristmann, Kauffräulein, | mauu, Gesellschaft mit beschränkter | pflicht in Alsfeid ausgebevden Bekavut- | Den 23. Juli 1917 A. Amtsgericht Marbach a. N. nommen. Die Bekanntmachungen der | vertreten. Die Bekanntmachungen der Ge- dation D erkofthen : 5) Aaton Fiusterlin. Siz: Fiscz- | klärungen der Ge ellshaftsorgane vorges /) Johanna ga, odiftin, Zan af in Ludwigshafen a. Rh., | mahungen ergeben in der Oberhessischen Amtsrichter Rathgeb. Jos Genofsenschastöregister wurde bei Gesellshaft erfolgen dur den Reichs- | sellschaft erfolaen im Amts- und Ber- 10) auf Blatt 15 770, betr. diè Firma | hausen. Inbaber : Gasthofbesiter Anton A Form dur einmalige. Bet- „beide in Saarbrüten 3, weigniederlaffung hiex: Die. Ver- | Zeitung in Alsfeld. Eintrag zum Register a ; der Marbacher Bazk e. G. m. b. H. anzeiger. ordnungsblatt für das Fürstentum Reuß ä. 2. Retingsche Buchbinderei Hedwig | Finsterlin în Fischhaujen. @anhof. öffentlichung im Deutschen Reichsanzeiger, Ie Gesellschaft soll am 1. August 1917 | îretungöbefugni1s des Geschäftsführers Karl | îit erfolgt. ; Herborn, Dillkr. [20239] | hier beute eingetragen: Karl @öri>k hier Nachgetragen wurde bei der 4 Nr.4400| Grei, den 2 Juli 117 Reliug in Leipzigt Die Firma ift er-| _ 6) Johann Völklein. Siy: München. | vodur fie für alle Beteiligten rehtue1 Pren ‘ver G Messer, Kaufmanns in Mannheim, ift be-|. Alsfeid, den 16. Juli 1917. Jn-unfer Genosseaschaftöregister it heute | t auf die Zeit bis zum 1. Mai 1918 eingetragenen Firma Ernst Telleriug, Fürstliches Amtsgericht. Losdiens V9 f _ | Inbadec: Kaufmann Johann Völklein in | dindlih werden. jur Vertretung der‘ Gekellshaft sind | endet. : a Großh. Amtsgericht Alsfeld... „4 bei ‘dem. Merkendacher Spax- uud | zum Stellvertreter ‘des Voistandsmitgiieds hier, ‘daß die Firmx ynd die dem Theodor] crevenbroieh. [25326] | Leipzig; am 24. Juli 1917. München, Z'garrén-, Tabak- und Papter-1 -Oschat, am 25. Juli 1917. Mie Gesellschafter jeder für fih allein | Zur. Firma Dyckerhoff >&- Wid- anae. SUTE ed uns. tASED) Datliehustafsen-Verein eingetragene | Otto Volz bestellt. Den 24. Iult 1917, Shitmmeifeder a Eee erloschen ist. ] Jn das Handeleregister A Nr. 149 ift Königliches Amtsgeri$t. Abt. 11 B. |warenbandlung. Geschäftslokal : am Bahn- | Königliches Amtdgerich E benden, den 18, Juli 1917. Po At lengeset G R s R Genofseuschaftsregistereintrag: E Mat ae [Inte Oberamtscichter Här lin. . « : I E S E. rp y R S + o. i , . ‘9 B4 y A j a Z 04 J. M. Äb pftein ‘A Fier Düffel- Luckenwalde. [25265] LL Baünderungen bei eingelragenen Firmen. PESABOR: DOEe [25271] Kintglines ger Antbgeritt. „14, welanitderlassung hier t Die Prokuren o En U n a o nate Beur A: anvians Uns Dayerme ster e MESL E B V: ee Dulisdurg-Ruhrort. [25254] t Filiale Elfen n i táe L In unser Handelsregister Abteilung A| 1) Bayerische Stoff - Werke A das Danvelsregiler ist heute eius weis : (25328) | des Oberingenieurs Oito Mögling und L Ra: A ier Srledrics Ravior, Fries Kolb in Nexteuhaih isk e dem 6 Ara Senne atme Mee In unser Handelsregister B if heute bei , ist bei Nr. 83, Firma F. A. Emisch, | Axtien-Gescüschaft. Sit Denen geträgen worden : Fn unser Handelsregister Abt. A ift | des Kausmanns Gustav Shwar4, beide in Steinmeg in Rothenburg o. T., ist an der DA ne Ee Fny LAE O anien G E L O. o Ra

Ne. 64 Firma Duisburg-Ruhrorter | haft. Es ist ein Kommanditist vor- | getragen worden: Die Ges saft ist : / &. auf dem die Firma Moritz Wie- j W : d_| Karlerube, find erloschen. : „| han geiragen worden : e Sejeuicza NeubesteUter Prokurist: Wilhelm Polla> re<t, Gesell mit b räuftee e unter Nr. 556 ‘die Fuma Rud. g Ausübung seines Amtes viht mehr ver- den Vorstand gewählt. | v 9. Oflober 1916 wurde $ 51 des Shleppverein, Gesems<aft mit be , jpre FeniGast ais Den 23. Juli 1917. hindert; es ist demna<h die Vertretungs- Ra Ven 1% "ult 1917 es Statuts dahin grändert; dos die Bekannt-

der. :

- fgelôst. Die Firma ist erloschen. Gesamtprofu {t einem Vorstandsmit- | 523 ; berg zu Langerfeld und als deren schränkt tung in ‘Duisburg- Amtsgericht Greveubroih. q ra mit einem Vorstandsmit- | Saftung in Plauen betreffenden Blatt P gerfe / : i : Raheort eingetragen worben: | ualdorataae. (25261| Reni. mitt 5) aci arie Wie Siy | 1981: Der Direktor Johannes Heinrich E oe ti g E Gtigu Nes fx ton Labes ese ter Seas- Königliches Amtsgericht. machungen nun im Badenhauser Anzeiger [ura Pom I um T2. April 1917 ist | e c der im Handelöregister B r. 2 magdebur (95266) | Dotfen Seit 1, Zuli 1917, ofene führer bestell, Pn R L P den Friy Krüger daselbft ist für diese VEn das Handeléregister B Nr 1 i | Ansbach en 23. Juli 1917, _serlo (25237) | erfolgen E

f j í 7 » L . @ , j j 7 j T o . . Ï e l L ° E deg benita E Me verzeihneten Firma Gebr. Mooshake, In tas Handelbreglster Abteil, 0) Bundes esellschaft unter der geändecten | p, ‘auf dem dle Firma A. Kells Buch- na Prokura il eli 1917. bei der Firma Torgauer Bauk, Filiale K. Amtsgericht (Registergericht). In- das Gznofsenschafigrezifster ist ber Mevemiügon: den 21. Fuli 1917. e

Gesellschaft mit beschränkter Haftung der Firma „Robert Nos : Martin Wailitl. Gesellschafter ; Jaudluns in Plauen betreffenden ame ae eits ‘Amtegeridt: der Mitteldeutschen Privatbank, | n emsheim. Veröffentlichung (25232) dem untec Nr. 12 eingetragenen Gemein- K. Am:!sgericht Registergericht.

Gegenstand des Unternehmens i} der Sen ist keute : : : Bétrieb der S<hlepp\isfahrt auf dem T Ra Jeltte Bilbelac : 4e Pazshke“ hiex unter Nr. 410 ein- | is) na Wailtl, Brauereibesigeröwitwe, | Blatt 404: Dr. med, Wilhelm Kell und Mt egen in Torgau, am| qus dem Genossenschaftsregister. | nütigen Bauverein Oberhemer, cinu-

: | j 2] Rhein und den mit ihm zusammenhängenden etragen: Die Gesellschaft ist aufgelöst, | bisherige Inhaherin, und Jakob Ober- | Klara Fohanne Kell sind aus dec Ge- lingen. : [25276] | 23. Juli 1917 eingetragen worden, daß : G. m. [getragene Venossenschaft mit be- | Meppen. [25352 Geora, die Verfrachtang v Maren O eue bin 18. Juli 1917 Der bisherige Sesellsafter Karl Dittmer ie auereibesiger, beide“ in | selischasr ausgeschteden. Eintragung in das Handelzregister | Direktor Diedrih Blo> in Magdeburg Le Da S len a schräukter Sastpflicht, in Oberhemer | Im GenostensGasttregisier A 37 ge und Gütern aller Art zu Wasser, der Be-] Fzni lihes Amtsgericht Abteilung 6, [ist alleiniger Inbaber der Firma. Die 3) ‘einrich Geor«a Vek. Siß Mün c. auf dem die Firma Erust Hart- it 4215: Firma Geust Dingev, -| und Direktor EciG Jaeger in Leipzig zu Bekanntmachungeu der Genossensdaft eingetranen: Firma / Gemeinnuütiger G usfen trieb des Speditionsgeshäftes und aller g A" -—z= j rokura der Frau Elsa Dittmer, geb. | Frs c 8 " | maun in Plauen betreffenden Blatt 2994: d, Post Solingen. Das Handels- | stellyerkretenden Voritandömitgliedern be- | rfolgen fortan in der landwirtschaftlichen )x. Machol und Fuiedrid Hennemann Haselänuue, eingetragenen Geuo n damit zusammenhängenden Geschäfte sowie | Fildesheim. [25219] <en. Heinri< Georg Be> als Jnhaber | Karl Ernst Hartmann tit infolge Ablebens hâft ist auf den Stahlwarenfabrikanten | stellt sind und daß das stellvertretende Zeitschrift „Das Hessenland“. find aus dem Vorstand autgeschieden. An | schaft mit Mare Haftpflicht, in

ais<ke, bleibt besteben. : i : n ishaft: Keufmangwitwe Emilie j s fe rod D | s j idt d ihre Stelle find Friedrich Clarfeld und | Saselünue ist eingetragen: An Stelle der. Handel in Mineralien, endlid die] Am 24. Zuli 1917 ist im Handelc-} Magdeburg, den 24. Juli 1917. ausge|<ieden; Marte Selma verw. Hart dert Vogel in Höbscheid, Kattern- | Vorstandsmitglied Richard Schmidt dur |" Wensheim, den 19. Juli 1917. tvel E: E Be A Male E N C s Gers

s gemeins<aft: Kaufmannwwitwe Enillie i, j s j i t. c Ehnlidhen und allen sooftigen Unter | R a irma Gildesheimer| Ce Aer L. Able ana 2} Bed und Koufmannskinber Hans, Offar | "Plauen, den 24. Zuli nete Snhabein h tee der Firma Sonst Diuger | Kènsglites Amtsgericht Torgau. e uta as dinda in den Vorstand gewählt, mann Kalbhen ist der Bürgermeister nehmungen, - welbe zur Förderung der | Baut, Hildeöheim 1 Dem Bankbeamten | Auen, L e, (29267) | und Geora Bed in Münden. ün Königliches Amtsgericht Al, Jortges Br. Seite T (0c S E A Wenesesshaliorezii@] S N Is Aaligerit E , ister. : L ün | S au. i n. d esige GenossensWhastsreg er and ge i Dwelle S E M Dien E wel Saale DUNE E E Am 20. Juli 1917 wurde eingetragen: | deu. Offene Handelsgefellshaft aufge: | Quedlinburg. ‘___ [29272] - Solin Ene lies Ae eich. - i Heute ist in das Handelsregister einge- eite 3 ift et Vin Tietelseuer Spar-| (R Ativirrani. Meppen, den 14. Juli 1917. Sesamlvtokurlslen: vertreten werbéa er I E Bai di af Cre i d die Jn Band VIII Nr. 63 des Gesellschafts) [ö\t. Nunmehriger Jnhaber: Kaufmann | [Jn Unser Häadelsregister A-Nrc. 3 tx ——— tragen, daß die Firma Waltee Sohn in | und Ddárlehusrkafseuverein e. G. m. | üKarlarnke, laden. [25238] öniglihes Amtsgericht. 1L. Die Dauer der Gesells<aft währt bis wo i e Loe niederza m. wie 19 d C} redisters die Firma Pagaschuh;, Gesell: Peinri® Steinhardt in München: Pro- | heute bei der offenen Haüdelsaesellichaft ingen. Eintragungen [26329] | Ronsdorf erlosen ist. u. H. in Tietelsen heute eingetragen | Jn das Genossenschaftsregister Band 1 / : uni 31, Dezember 1921 Qwe guteder afsingen gemäß 8 i er schaft mit beschränkter Haftung in | kurist: Hugo Marx. ; * in Firma Renkeu & Kuigge in Quediiu- [In das Paudel8regisitee Abt. A. Trittan, den 20. Juli 1917. worden: OZZ. 21 ist zum Spar- uad Vorschuf;- | Mülhanaen, Ela. [25240] Die Bekanntmachungen der Gesellshaft Dis iu ut e Du » Göbed sgnen, filhausen. 5) Otto Sek. Siy München. In- | burg eingetragen worden : Die Gejellschaft Nr. 1348. Firma Ewald Lüuneseglosß, Königlihes Amtsgericht. An Stelle des aulgeschiedenen e verein Welschneuréut, e. G. m. u. D. Genossenschaftsregister. erfolgen dur den Deut|chen Reichsanzeiger. | [ P ura des ugo ede er- } ‘Der Gesellshaftêvertrag ist am 23. Mai | folge Ausscheidens der zwei Komman- [ist aufgelöst. Das Geschäft wird von tem ilitär Effekten Fabrik in Solingen. j de>ermeisfters Joseph Bracht in Rotbe ist | in Welschueuxent eingetragen: Ober-| Am 20. Juli 1917 wurde in Band 1V Ds Stammkapital der Gesellschaft ist of é 2 s Fi Senki 1917 errt<tet. ditisten nun ofene Handelbacleutmast, bisherigen Gefellschafter, E Alfr: d at Handelsges<äft und die Firma sind | Urach. | [20279] | per Aerwirt Friedrich Neitemeier daselbst | lehrer Jacob S@üßler, Welschneureut, ift | Nr. 48 bei der Firma Produktiv und unt 80 000 1 auf 100 000,— #6 ti D! Viet ad n ug Gegenstand des Unternehmens ist die| 6) I. W. Aumer. Sit München. | Horn daselbst, unter unveränderter Firma * Mv die Witwe Ewald Lüneshloß, Klara | Kgl. AmtWZgeriht Ura. in den Verstand gewählt wordep. für die Dauer des Krieges «ls stellver- | Konsum Genofseuschaft Mülhaufen Duisburg-Ruhrort, den 20. Juli 1917. e Die An res agf h Q [e8- | Fabrikation von Papiergarnshuben und | Wohnsiß des Inhabers jegt Feldafing. | fortgeseyt. Die Prokura tes Kaufimanr s Mi. Voos, in Solingen übergegangen. | Im Handelöregister wurde heute ein-| geeveruugen, den 11. Jult 1917. ° | tretender Rechner bejtellk. und Umgegend, eiugetragene SVe- Königliches Amtsgericht *| Muzust Senki V iialiebes des Vors | die Verwertung der dur< frau Fri] Ill. Lösungen eingetragener Firmén. | Hermann Strube daselbft bleibt bestehen. M: Prokura der Fran Gwald Lüneshloß | getcagen : ; Köutglihes Amtsgericht. Karlöruhe, den 23. Zuli 1917. uosseuschaft mit bes<hräuïter Dast- E N bis zu Le E 1917 [ Lamey hierfür erworbeñten Sthugrehte, | 1) Lieferung8gesellschaft für staat- : Quenlteg den 20. Jult 1917. ¡gelingen ist dur< Uwbergang dis Ge-| im Register für Einzelfirmen das Er- fei DUR E 95315 Gr. Amtsgericht. B I. flicht in Mülhausen eingetragen: Der Erfart. [25295] Dar fs is zum A1, Vezember. wovon sie der Gesellschaft für die“ Dauer | liche und städtische Behörden mit be- “Königliches Amtsatricht. Pu erloschen. lösen der Firma Mech. Biniwebexe) N Ee ecuofiensäafiére fler Ag O Lagerhalter Julius Thomann in Mül Fn unser Handelsregister A unter Nr. 822 H.-R. A 847 zur Firma Albin Hunger, O L SICHEDERS eine Lizenz unentgeltli4h [R fter Haftung int Liquidation. | n atheon (G r B O - [262781 er Bulhhalterin Hedwig Voos in S en J. J. Wendler, da tas n un Fete s Kiel [25236] | hausen ist {ür die Zeit vom 1. Juni bis

g z s : l 1, © | z „Vereinigte Breslauer ;

J heute bet ma FOles M opnenie Hildesheim: Der Ebefrau Emma Hunger, | Her Zwr> der GesellsWwaft ist ein aus-| 2 Tun. Ï & Co. Sig | „„În unser Handelöregister Aiteilunz A neoen it Tiontes L Eeilketates S M 1, Junt 1917 ab E olene R N Eingetragene Ge, | Eintragung in- das Genoffen|ha/ts. | 30, November 1917 als Vorstandsmitglied penaden ivor, 4 ¿Handeltgeselle n cth in Hildeshe'm ist - Prokura &lieilid aemeinnügiger und dient wesent- Rünchen. Die Ge ellsGaft if aufaclóft, Ne: S H det der Virma S. Axndé olingen A Arien A Inhaber Zun eater (ér Sei die Aline geg N S Hase T En O A L Rolopiisbaes: ae E ries Amtsgerit Mülhausen.

aft. Die Gesellschast hat am 11. Ma n | Í der Förderung der arbeitölosen Be-| 3) Georg Bibel. Slß München. i ; Ta d. ; abrikant Paul Seilheimer în | Firma Mech. Buntwebere! Berittg en) pee t, Dk: “T häudler zu Niel, e. S. m. b. ©. in T E A R E A agen, ten 21, Jul 1917," [haft L Els L Bebiages "Ge: | Beenmeravesipes Geoig Sültdewen und Wil, Dad Belhinh ter Gene aler" | "Gan osreusaftdreginercitrag Erfurt und Otto Hartmann, Drogist in | in Magdeburg ist erloshén. \<äftigung: während der Dauer dés gegen- | S Rarcheuow, den 10. Juli 1917. i , Königliches Amtöôgericht. sellshafter : Jakob Wendler, Fabrikant, Karl | Kaufmann Arthur Wolff, - bestellt die d ung äf ' Seschäite añtelle auf 90 | Spar- und Darlehensverein Lauf Ecfurt. H-R. A 136 zur Firma Ger>ke U. | wärtigen Krieges | “qur ¡|Neustreliti. [25082] Königliches Kmisgericht. i S W Tie *feitberiger Prokurist, Richard | Brennereikesiper Paul Hentschel und | abl der zu!äsligen Be eingetragene Genossenschaft mit un- Erfurt, den 21. Juli 1917. Deppen, Hildesheim Die Liquidation | erstellung normale Vexhälinisse. „Zur In das biesige Handelsreglsier ist zu der | mostoen, M [24439] - : “rebkezts ir das Genieione fte R A Wendler, Kaufmann, und Kara Wendler, Mlibard Lorens, pee 14 Sees erg oh ies Amtsgericht Kiel. beschränkter Haftpflicht in Lauf.

“Gésell- F | t. : :

Königliches Amtsaericht. Abt. 3. ist beendet, die Firma erloschen. Erreichung dieses Zwe>s it die upter Nr. 299 verzeichneten Firma „Vox- | | Jn das hiesige Handeléregister int heute ? ledig volljährig, \ämtli< in Megyingen. - Amtegeriht Breslau. Jakob Dantrimont und Korrad Sörgel Forédt, Lane Ta [25256] Amtsgericht Hildesheim. saft befugt tbren Seeith auf: gleid- \><ußaustalt Neustrelitz t zur -Fiiina: 115: Firma Carl Peinuz, Aktien- g E [25233] wurden dur die Generalversammlurg als

; t Jürsi & Cesotogino Mciel Que Vertzetung der Firma sind nur die j | (verse In unser Handelsregister A ist bei | Morm, Lippe. 25] j artice oder hnliche Bela ftiweiae e>lenburgischen Sparbank“ heute | eingetragen o Micascaft jüy Merallwaren in Wald, | F,ilhaber Jakob, Karl und Richard Brettem Königshütte, O. S. [25347] | Vorstandsmitglieder gewählt; neugewählt

[25325 heinland. Jn der Generalyer)amnui- | Zu ‘O.-Z. 7 des Genoffenschaftsregister, 1... - und Darlehnskasse, eciuge- i : ister Gus : i: Zqzudehnen oder {h an ter- tragen i Mr i Wendler jeder selbständig berechtigt. | 5, he ¡1 Spar- und : : - Tinge» | wurde ferner der S<hneidermeister Gustav Sia, wiciis & Co. 11 Ddecn | Bitters, Vol Hrn, L L |"" Lay Erereten qug 106000 4 (erfolge Senf GWE (as t anae fe ved f En M R R I L Et Ba Bie vors [beta Ban T Svie T: | Gi B "Ehottow 0 Siri ta Lui Be N. L. folgendes eingetragen: ‘Jan Stelle seines Vaters als Inhaber der “mebrere Ges t6ebrer bestellte ( ilt erloschen. Zum itellvertretendrn Direktor : ah 4 Vgl M egabe von 300 auf den Inhaber E M T E wurde eingeträgen: An SteLe der außge* l'Fohann Olearczyk 11. ist aus dem Vor- | standsmitgliedes Friy Ott (Vorsteber) Hermanú Jaesrih {s aus der Gesell- | Firma Armiuius - Brautèrei Adolf nd mehrere ‘Geschäftsführer bestellt, in der bisherige Prokurist elenden. Granert | s der offénen Hán Logesellshaft aus Fiulenden Aktien zum Nenn e. don | Welda, ; [25331] | \{tedenen Vorstandsmitalieder Leonhard fande. ausgeschieden und an seiner Stelle | wurde 26 E itetar ont und für- diesen der \<haft ausgeschieden und der Kandidat der | HanuiugzuKohlstädt eingetragen worden. so ist jeder derselben einzelu zur Ver-| in Schwerin bestellt worden, seine Pro- geaen: Seine Erben, zuglel< Mi1- 1000 .% beshlossen worden. Die Er-| Fol. 7 des Handelsregisters B ist bei Petri, Landwirt, und Wilhelm Zonsius, | Binzent Olearc,yk, in Chorzow in den | Fabrikant Konrad Ab in Lauf als | j L ; L A917. tretung ter Gesells<haft befugt, ‘wen nitz," ' Fo. toe ér, nämli Frau Dr. Märgot hu O : ; i i iten, wurden {n | ine j Fabrikant Konrad Abraham in Lau e Betindaenoctulane don 10000 W| Fürstliches Amtógrri>l. D 2 arren Been ‘Meustrelih, 18. ‘Jali 1917. Setberg, geb. Grotogino, in Greisuwal, Wi ien "find 25, hom Hundert nebsi Mas@inensabrik S. oopmaun-SCo- dén Boysiand dex gewiist: Iakob tei Borilan gewi, Wia “ea ite | Stellvertreter did den Aussi@itrat bestellt, als Kommanditijt in die Gesellschaft cin- | gt vorge, marx. [262631 | Ges@äftdfübrer find: Frit Lamey, Iy-| Srobberzoglihes Amtogeriht, Abk, 1. | geh," Grotogino, ‘in Kiel Frau Konsul [m 1. Sedtemper 1016 bp 39, Juni | oren? Des Stammkapital il am 1: fe: wirt in Brei [roe (261531 2 Amtdgeridit Registergericht j 17 s it insgesamt-90 000 4 bar ein- bévar 1917 auf 100 000 46 fu Jht worder.| Bretten. den 10. Zuli 1917. In unser Genossenschaftsregister des | O0bermäèrf, Neckar. [25029]

Forst (Lausith), den 23. Juli 1917. In unser H mdelsregister Abt. A ist uar und dessen Ehefrau Susanno, geb. | Nemwiea. [25270] | Ingeborg Lindemann, geb, Crotogino, in : beute unter Nr. 112 neu eingetragen | Steinlen, beide in Mülhausen. Alle ge-| “Im hiesigen Handelsregister B ist bei | Hamburg, Fräulein Juanäa Augusta Cro- ) i ; i )

Königliches AmtogeriWl, beute er e edri Me euliden Bekannknähungen vér Ges | der unier Nel 22 cinceieiienca Firma |todiio 26.13: Juli 1899, haben in ibrer M Solingen, den 23. Zuli 1917 Weida, den Al I Anrisgeridht E Bogmien Wohnungs « Berens ita Aale Mde d E e N. Gelsenkirchen. [25257] | Schmidt, Werkstätten für Mascbineu- | \<aft erfolgen dur< eines der in Müt-| A. Schaaffhausen'schee Banivereiu, | sgen{@aft als Erben des Yérstorbenen | Königliches Amtsgericht. E —, Celle j [26316] | Löten ist unter N “D S Bi {luß ber | In das Eenofsen\{aftare ister Bd. 11 - Ja unser Hantelsregister Abteiluyg A | bau“ in Erkuer und: als deren Inhaber | hausen erscheinenden Tageblätter. Aktieugefels<ä}f, Zweiguiedertassung | mit den übrigen Gesellschaftern vereinbart, Ma Mita bis bd : Werden, Ruhr, B [25338] ¡In das SeuosseasPattregt erte n eingetragen worden: Dur 2 À U 9 17 B 88 de b E dei de g Santnite ist” heute bei. der unter Nr. 902 einge- | der Fabrikbesißer Friedrlh August Schmidt n Band V Nr. 433" des Firmen-| Neuwied in Neutwted, herte eingetragen | daß das ‘Wesells<aftsverbältais gemäß | mberg, Lausitts. [25277] | Ja vnser Handeleregister B. ist heute | zur Firma aushaltévéreiu für Unter-.| Hauptversammlun R L LurA “n wur Kons e pra Maria l tragenen Firma „Oagemaun uud Korts- | in Erkner. registers bei der Firma: Dosausky e | worden: Dèim Filialdirektor Edmund Pal, iner Vereinbarung vom 8. Januar 1916 i M nlexet Handelsreaister Abt. A ist | unter Nr. 42 bei der Gesellschaft mit |lüß und gegend, e. G. m. b. H. [ist für den zum ved tr e ae [ha hen Kon U e iazel as hagen in Gelsenkirchen“ folgendes eine | Kalkbeege (Mart), den 20 Zuli 1917. | Cie #2 Milbausens Durs Vertra | bither in Neus ift Gésamiprekara für die [fortgeseyt werde, und, bas (e dle Nette Win punteiegitindi0 Sractogenen | besthränfier Saftung etnge Wewer" AEEIRE M Dege cingetragen E N O iee bee Behinbrnug des lgen M E E

niglidies Am s Berim

getragen: Die Vertretungsbefugnis des- 1) am-13. Jult 1917 :

getragen wordén: tögeriht, vom 19. unter | Zweigniederlassung Reuwied erteilt; Palm und Pflichten des Veritorbenen, soweit | ltaen Handelsgesell|<a e Pee! HBeutlralwasser - Kqu endwaffer- Vorstandsmitglieder eister Srih Zieh ‘für die Dauer der Behinderung des i getragen: