1917 / 180 p. 22 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Schußwaffen.

Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wajh- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>ken- entfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und Po- biermittel (ausgenommen für Leder), Schleif- mittel.

Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, werkskörper, Geschosse, Munition- Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien.

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, De>en, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säde.

Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirkstoffe, Filz. Beschr.

218820.

E UKONSUM

Feuer-

R. 20797.

20/4 1917. Fa. Dr. Marcellus Rix, Hamburg. 9/7 1917.

2.

. Toilettegeräte,

E Jm- und Exportgeshäst. Waren: E

A>erbau-, Forstwirtshafts-, Gärtnerei- und Tier- e ad Ausbeute von Fischfang und agd. /

Arzneimittel, <emis<he Produkte für medizinische und hygienishe Zwe>ke, pharmazeutis<he Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

. Kopfbede>ungen, Friseurarbeiten, Puy, künstliche

Blumen. ;

. Schuhwaren. . Strumpfwaren, . Bekleidungsstü>ke, Leib-, Tish- und Bettwäsche,

Trikotagen.

Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl=-, Tro>ken- und Ventilationsapparate und Geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosettanlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, i Pußzmaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft- lihe und photographishe Zwe>e, Feuerlöschmittel, Härte- und Lötmittel, Abdru>masse für zahnärzt-

liche Zwe>e, Zahnfüllmittel, mineralishe Roh-

produkte. i Dichtungs- und Pad>ungsmaterialien, Wärme- shußz- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate. Düngemittel.

a: Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

». Kerzen, Nachtlichte, Docht

: Weine, . Mineralwässer,

. Brennmaterialien. . Wachs, Leuchtstoffe,

. K affee,

. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln,

Hieb- und Stichwaffen.

. Nadeln, Fischangeln. . Hufeisen, Hufnägel.

. Emaillierte und verzinnte Waren. . Eisenbahn-Oberbaumaterial,

Klein-Eisenwaren, Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Be- shläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirrbeschläge, Rüstungen, Glo>en, Schlittshuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanish be- arbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß-

Land-, Lust- und Wasserfahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrradzubehör, Fahrzeugteile.

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle, Bronzepulver. Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren.

Firnisse, Lade, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, f,

Lederpuß- und Lederkonservierungsmittel, Appre- tur- und Gerbmittel, Bohnermasse.

Garne, Seilerwaren, Neße, Drahtseile.

“eda ita Polstermaterial, Pa>material. jer.

Spirituosen.

alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Badesalze.

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Ni>el- und Alu- miniumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, e<te und un- ehte Schmu>sachen, leonische Waren, Christbaum- shmu>, Wach3perlen.

Gummi, Gummiersazystofse und Waren daraus für tehnishe Zwede.

Schirme, Stöd>e, Reisegeräte.

tehnishe Öle und Fette, Schmiermittel, Benzin.

e.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild- patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniz- und Flechtwaren, Bilder- rahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur- zwede.

. Ärztliche, gesundheitlihe, Rettungs- und Feuer-

lösh-Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Ban- dagen, künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne.

. Physikalische, chemische, optishe, geodätische, nau-

tische, elektrotehnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll= und photographishe Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente.

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchengeräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte.

Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekora-

, tionsmaterialien, Betten, Särge.

Musikinstrumente, deren * Teile und Saiten.

. Fleish- und Fischwaren, Fleischextrakte, Konser-

ven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speise-

öle und Fette. ; Kaffeesurrogate, Tee, Zu>er, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

. Kakao, Schokolade, Zu>kerwaren, Ba>d- und Kon-

ditorwaren, Hefe, - Bad>kpulver.

. Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

Papier, Pappe, Karton, Papier- und Pappwaren, Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrikation, Ta- peten.

Photographische und Druckereierzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Drukstöke, Kunst- gegenstände.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren dar- aus.

Posamentierwaren,, Bänder, Besayartikel, Knöpfe, Spizen, Stickereien, Ligen-

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Lederwaren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, Billard- und Signierkreide, Bureau- und Kon- torgeräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen.

Parfümerien, ko3metishe Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>ken- entfernungsmittel, Rostshußmittel, Puß- und Po- liermittel (ausgenommen für Leder), Schleif- mittel.

Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, werkskörper, Geschosse, Munition. l Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittek, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien.

Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, De>en, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Sä>e. Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirkstoffe, Filz.

41. 218821.

Y [ obstrich

14/6 1917. Fa. E. W. Leo Nachfolger, Leipzig-

Plagwiß. 9/7 1917. Geschäftsbetrieb: Stahlfeder-, Federhalter- und Bureau“ Artikel-Fabriken. Waren: Stahlschreibfedern,

Federhalter und Federdosen. 38. 218822.

Burgläuten

14/6 1917. Wiegand & Frank, G. m. b. H., Det- mold. 9/7 1917. Geschästs8betrieb: Vertrieb von Tabakfabrikaten.

Waren: Sämtliche Tabakfabrikate. 218823.

Welkampf“

16/4 1917. Sugo SHas<ke, Leipzig, Gottschedstr. 23. 9/7 1917.

Geschäfts8betrieb: Herstellung und Vertrieb von Zigarren. Waren: Zigarren, Zigaretten und sämtliche andere Tabakfabrikate.

35. 36.

37.

Feuer-

38. 39.

40.

L. 19284.

W. 22034.

S. 33994.

218824. E. 11891.

/ JONNtagSpause

9/6 1917. Leopold Engelhardt & Co., Bremen. 9/7 1917. Geschäfts8betrieb: Verfertigung und Vertrieb von

Tabakfabrikaten. Waren: Rauch-, Kau- und Schnupf-|

tabak, Zigarren und Zigaretten.

Pin

S<h. 22007.

oflu1id

23/5 1917. S<hweizer Apotheke Max Riedel, Ber- lin. 9/7 1917.

Geschäftsbetrieb: Fabrik <emis<-pharmazeutischer Präparate. Waren: Chemisch-pharmazeutishe Präpa-

rate. 218826. K. 30682.

| „Wabilita“

19/5 1917. Helene Kuhl, geb. Sühring, Berlin, Alt Moabit 82a. 9/7 1917. i /

Geschäft3betrieb: Herstellung und Vertrieb von Jsoliermitteln aller Art für Bauzgwe>e und elektrische Jnstallationen. Waren: Wärmeschuß- und Jsoliermittel, Jsolierband für Jnstallationen, Gummi, Gummiersazß- stoffe und Waren daraus für tehnishe Zwe>e, Pech, Asphalt, Teer.

218827. G. 17790.

„Presto“

30/3 1917. Grüber & Lösenbe>, Lüdenscheid. 9/7

1917. Geschäftsbetrieb: Metallwaren-Fabrik. Waren:

Rasierapparate, Rasierklingen, Haar- und Bartscheren. 218828.

„Frankabag“

Allgereine Bereifungs-A. G., Frankfurt a. M. 9/7 1917. Geschäftsbetrieb: Export- und Jmportgeschäft. Waren: Draht, Drahtgeflehte, Waren ganz oder der Hauptsache nah aus. Draht, Automobil- und Fahrrad- zubehör, Fahrzeugteile, Gummi, Gummiersaßstoffe, und Waren daraus für tehnishe Zwe>e, Drahtflehtmaschi-

9/6 1917. „A

A. 12686.

15/5 1917. Fa. Egon Braun, Hamburg. 9/7 1917.

Geschäfts8betrieb: Bittern=-, Likör- und Spirituosenfabrik, sowie Fabrik alkoholfreier Ge- tränke. Waren : Spirituosen.

218829. L. 19216.

El | 18/4 1917. August Lafrenß, Kiel. 9/7 1917. Geschäftsbetrieb: Weinhandlung und Destillation.

Waren: Alkoholfreie, alkoholarme und alkoholhaltige Getränke, sowie Wein, Bier und Spirituosen.

13. 218830. J: 9 J) C

\

7959.

der“

5/2 1917. Max Jedzig, Breslau, Herdainstr. 34.

9/7 1917. i Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von

Schuhpuyzmitteln. Waren: Schuhpußmittel. 13. 218831. J. 7960.

„Jeder putzt mit Jeder“

5/2 1917. Max Jedzig, Breslau, Herdainstr. 34. 9/7 1917.

Geschäfts3betrieb: Herstellung und Vertrieb von Schuhpugzmitteln. / Waren: wie Nr. 218830.

16b. 218833.

„Nein hochgenuss“

21/4 1917. Fa. Ernst Nehve, Kiel. 9/7 1917.

Geschäftsbetrieb: Spirituosen- und Mineralwasser- Fabrik und Weinhandlung. Waren: Weine, Spirituosen und alkoholfreie Getränke. :

218834.

Sh. 21851.

Malzenschmitz“

3/3 1917. August S<hmiß Walzmaschinenfabrik, Düsseldorf. 10/7 1917.

Geschäft38betrieb: Walzmaschinenfabrik. Maschinen und Maschinenteile.

„Dredo-Go

Waren:

0-Gold“

T 1917. Gerling & Rod>ftroh, Dresden-A. 10/7

Geschäftsbetrieb: Schokoladenfabrik, Vertrieb von China- und Japánwaren. Waren : China- und Japan- waren, nämli<h: Vasen, Tassen, Kannen und andere als Zierat dienende Gegenstände aus Porzellan, Glas, Metall, Zilluloid, Leder, Rohr, Bast, Holz, Stroh- gefle<t, Bonbonnieren, Attrappen, Konfektkörbe, Kon- fektschalen, Kotillonorden, Kakao, Schokolade, Zuder- waren, Ba>k- und Konditorwaren, Balkpulver, diätetische Nährmittel, Malz, Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zu>er, Sirup, Honig (Bienen-, Kunst- ‘und Zu>kerhonig), Frucht- säfte, Gelees, Marmelade.

218836.

Bornkesselwerke

1018 1916. Borukesselwerke m. b. H., Berlin. 10/7 Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik und Apparate- Bauanstalt. Waren:

Kl. i G 4. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Tro>en- und Ventilationsapparate und Geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosettanlagen. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für tehnishe Zwed>e. . Physikalische, chemische, optische, geodätishe, nau- tische, elektrote<hnis<he, Wäge-, Signal-, Kontroll-

V. 33048.

18.

-Geräte, Meßinstrumerite- f

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchengeräte, Stall-, Garten- und ländwirtschaftliche Geräte. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren

daraus. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuer-

nen (und Maschinen zur Herstellung von Drahtspiralen.

2.

N. 8787.

und photographishe Apparate, -Jnstrumente und |

23 218837.

_Bornkessel“

U 1916. Bornkesselwerke m. b. H., Berlin. 10/7 Geschäft3betrieb: Maschinenfabrik und WApparate- Bauanstalt. Waren: wie Nr. 218836.

V. 363049,

218838.

8/11 1916. Dr. Al- bert Bernard Na<hf., Ein- horn-Apotheke, Berlin. 10/7 1917.

Geschäst3betrieb: Apo- theke. Waren: Chemish pharmazeutishe Präparate.

SARHYSOL

8/11 1916. Dr. Albert Bernard Na<hs., Ginhorn- Apotheke, Berlin. 10/7 1917.

Geschäftsbetrieb: Apotheke. Waren: wie Nr. 218838. .

[A it BJ

"Wcunnenallee 79. 10/7 1917.

29/3 1917. Franz S<habik, Caputh b. PotsdaÏ 10/7 1917. : i Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb pz mazeutischer und kosmetisher Spezialitäten und P parate. Waren: | Ÿ Kl. U 2. Arzneimittel, <hemishe Produkte für medizini} und hygienishe Zwe>e, pharmazeutische Drogfi und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tf und Pflanzenvertilgungsmittel, DesinfektioW mittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. 34. Parfümerien, Ole, Seifen, Wasch

und Stärkepräparate, Farbzusäße zur

- Fle>enentfernungsmittel, Rostschupmittel,

- und Bleichmittel, S

werksfkörper, Geschosse, Munition.

und Poliermittel, Schleifmittel.

Wle>enentfernungsmittel, Rostshußmittel, Puß- und Po-

ko3metif<e Mittel, ther

218841. P. 14684.

Nahrungsmitteln. Waren: Honig, Kunsthonig, Honig- pulver, Honigessenz, natürliche und künstlihe Frucht-

säfte, Nährmittel, Tee.

Geschästsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von

Fruchtsastpulver, Fruchtsaftessenzen, diätetische

Hautana

6/10 1916. Physohemisthe “em C. Alfred Fishher m. bd. SH., Berlin. 10/7 1917. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb che- isch pharmazeutis<her Waren. Waren: Arzneimittel nd Verbandstoffe für Menschen und. Tiere, pharmazeu- he Drogen, Desinfektion3mittel, Seifen-, Puy- und oliermittel, Waschmittel, Parfümerien und Toilette- ittel.

218842. C. 17814.

_Bucheronium

16/5 1917. Chemishe Fabrik Bucherer Söhne G. m. H., Cöln-Ehrenfeld. 10/7 1917. Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. Waren: rzneimittel, <hemis<he Produkte für medizinishe und pgienishe Zwe>e, pharmazeutis<he Drogen und Präpa- ate, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfek-

jonsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel, he- ische Produkte für industrielle, wissenschaftlihe und. hotographishe Zwe>e, Feuerlöshmittel, Härte- und ötmittel, Abdru>masse für zahnärztlihe Zwe>e, Zahn-

üllmittel, mineralishe Rohprodukte, Wärmeshuß- und

Moliermittel, Düngemittel, Farbstoffe, Farben, Firnisse,

Lade, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuß- und

tederkonservierung8mittel, Appretur- und Gerbmittel,

Zohnermasse, Leuchtstoffe, te<hnis<he Öle und Fette,

Schmiermittel, Benzin, diätetishe Nährmittel, kosmetische Rittel, ätherishe Öle, Seifen, Wash- und Bleichmittel,

Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche,

liermittel (au3genommen für Leder), Schleifmittel, Sprengstofse, Teer, Holzkonservierungsmittel.

218843. S. 16274.

Gespe

12/2 1917. Gebr. Spelsberg, Werdohl i. W. 10/7

1917. Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik.

Sohlen- und Absatschoner- 10. 218844.

I Weconit-

12/1 1917. Weintraud &- Co. G. m. b. H., Offen-

h a. M. 10/7 1917. ; eshäft2brtrtcb6; Mrtullwaurcufubrik mit Abtcilung

ir Gleitshußbereifung. Waren: Gleitshußbereifung, Pleitshuynieten und -stollen, Automobilbereifung-

218845. G. 14259.

Waren:

. W. 21693.

b.

GUSTAV GEiGER MUNCHEN

3/12 1912. Gustav Geiger, München, Gabelsberger- siraße 28. 10/7 1917. | Geschäft8betrieb: Herstellung und Vertrieb mecha- nisher und <hemischer Artikel. Waren: Optische, photo- graphishe, mikrophotographishe Apparate, Jnstrumente,

eräte und Hilfsgeräte hierfür; chemishe Produkte für photographishe Zwe>ke, Druckschriften.

Westfalia

25/7 1916. Seinri< Blomeyer, Bünde i. W,.,

B. 33098.

“Geschästsbetrieb: Nährmittelfabrik. Waren: Pud- dingpulver (mit Ausnahme von Kakao- und Scho- foladenpuddingpulver), Ba>pulver, diätetische Nähr=

2e.

218847. R. 20841.

“Die 1 sung des Kebus isl

Reichelt

15/5 1917. Bernhard Reichelt, Ossig, Post Merke,

& Naumann

Waren: Photographishe und Drud>ereierzeugnisse, ins- besondere Postkarten, Sammelkarten, Spielkarten, Kalen- der, Kalenderblo>s, Kalenderrü>wände, Plakate, Kunst- gegenstände, Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier- waren, Lehrmittel, Spielwaren, Unterhaltungsspiele.

K. 30610.

Dalila

16/4 1917. Kunstdru>- und Verlagsanstalt Wezel A. G., Leipzig-Reudniy. 10/7 1917. Geschäftsbetrieb: Kunstdru>- und Verlagsanstalt.

218849. K. 30658.

Wenau- Brabant

7/5 1917. Kunstdru>- und Verlagsanstalt Wezel- & Naumann A. G., Leipzig-Reudniß. 10/7 1917. Geschäftsbetrieb: Kunstdru>- und Verlagsanstalt. Waren: wie Nr. 218848.

34. 218850.

Celesta

2/5 1916. Lehmann & Bohne, Berlin. 10/7 1917. Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Parfümerien und ko3metishen Erzeugnissen. Waren: Parfümerien.

218851. L. 19241.

Altar

92/5 1917. Fa. L. Leithner, Berlin. 10/7 1917. Geschäftsbetrieb: Parfümeriefabrik. Waren: Par- fümerien, fkosmetis<he Mittel, hygienish-ko3metische Mittel, Haarwasser, Seifen.

34 218852. S. 15103.

19/6 1914. Fa. Bernh. Suhre, Bar- D) men. 10/7 1917. 48 ì Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Odeu- | ren, Parfümerien, Kopfwässern, Haarölen, F Pomaden, Seifen, Haarflehten und Fri- seur-Bedarfsartikeln. Waren: HODdeure, Kopfwässer, Haarölé, Pomaden, Seifen, Haarflochten-

218853. G. 17885.

34. emr

23/4 1917. os Gumpel, Berlin-Wilmersdorf, Duisburgerstr. 18. 10/7 1917.

Geschäftsbetrieb: Fabrik <emis<-te<nis<her und pharmazeutisher Präparate. Waren : Badeingredienzien.

218854. U. 2408.

Vedinck! Radikal“ firün

26/3 1917. Friß Uedin>, Bo>kum b. ‘Hamm i. W. 10/7 1917. :

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Seifen, Wash- und Reinigungsmitteln. Waren : Seifen ‘und Seifenersazmittel in fester, halbfester wie au flüssi- ger Form, Waschmittel, Reinigungsmittel, Bleichmittel.

34.

L. 18816.

K. 29863. \

20/6 1916. K. k. landespriv. Milly-Kerzen-, Seisens und Glycerin-Fabrik von F. A. Sarg's Sohn & Cie., Liesing (Kontor Wien); Vertr. : Pat.-Anwälte C. Feh- lert, G. Loubier, F. Harmsen, A. Vüttner, S G. Breitung, Bergin 8W. 61.

Geschäftsbetrieb: Kerzen-, Seifen- und Glycerin- Fabrik. Waren: Kerzen, Parfümerien, Toiletteseifen, kosmetishe Mittel, insbesondere zur Pflege und Erhal- tung der Haut, der Haare, der Zähne und des Mundes sowie Toilettemittel. Beschr.

218860.

38. 9 2 1917. Paul Juhl, Tabakl-Judustrie-Gesell

m. f, S., Sa TR, 10/7 R s J E Geschäftsbetrieb: Zigarren-, Zigaretten-Fabrikation

und Handel. Waren: Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupstabake.

218861.

(iothenbanner

ia 1917. Gebrüder Bastert, Bünde i. W. 10/7

J. 7962.

10/7fF

S. 34011.

Geschäftsbetrieb:

Tabakfabrikaten.

Waren: wie Nr. 218861. 218863.

1917. Geschäftsbetrieb: Tabakfabrikaten. Waren: wie Nr. 218861.

36. 218862. 11/6 1917. Gebrüder Bastert, Bünde i. W. 10/7

1917. Herstellung und Vertrieb von

Sehutzentol

11/6 1917. Gebrüder Bastert, Bünde i. W. 10/7 Herstellung und Vertrieb von

V. 34014.

38. 218864. 11/6 1917. Gebrüder Bastert, Bünde i. W. 10/7 1917. Geschästs3betrieb:

Tabakfabrikaten. Waren: wie Nr. 218861.

V. 34812.

Herstellung und Vertrieb von

V. 34013. 218865.

Kaiserfels

11/12 1916. Waldorf-Astoria Zigarettenfabrik Ge- Les mit beshränker Haftung, Hamburg. 10/7

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Zigaretten. Waren: Zigaretten.

38.

38.

218856. F. 15906.

18/5 1917. Fa. Jos. Fein- hals, Cöln a. Rh. 10/7 1917. Geschäftsbetrieb: Vertkieb sämtlicher Tabakfabrikate. Waren: Roh-, Rauch-, Kau- und Schnupf- tabake, Zigarren, Zigarillos, Ziga- retten, Zigarettenpapier, Ziga- rettenhülsen, Zigarren- und Zi rettenspizen, Tabak3pfeifen, Tabak- behälter (Beutel, Etuis).

M

Ziga- f

j /r>

i ane

P 4 f

S 2 2 --

E B ULGARISCHE | s _— |

S T »W L :

I A FELDPOSTA

i

4 vit R

18/5 1917. Fa. Fes Feine hals, Cöln a. Rh. 10/7 1917. Geschäftsbetrieb: Vertrieb sämtlicher Tabakfabrikate. Waren: wie Nr. 218856.

- ; Þ d 4 i 7 | b R Z s

d U

U

m D n Bg! V

18/5 1917. Fa. Fel hals, Cöln a. Rh. 10/7 1917. Geschäftsbetrieb: Vertrieb sämtlicher Tabakfabrikate. Waren: wie Nr. 218856.

Feints

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von

Bez. Franksurt a. O. 10/7 1917.

Tabakfabrikaten. Waren: Sämtliche Tabakfabrikate.