1917 / 187 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S S E A Gg Als Liquidator der Fir Gegenstand Betrag in Mark P er Flrma. [27394] | (26686 ruß sche Patent [262 T para im einzelnen | im gangen G. n G. E eue n V, in Bodtan L Ga a 2h fien Vergishes Metan = ci as GHA 7 916|42 des den Gesellidaftern l i Weie Tbee A ilticed RE ia „Släubiger |feld, ist aufgelöt, @ T. m: B | A ] E E E Z beabsichtige. s Der Liquidator lerdur< au N Hi i S E Ld 196 054/37 Ga S ' Reinhard ; fd fo dri iu m dn Mi faesat E L B 0 l « x Pgsgesene am Giese er ielt: —— ge Jour DARS Uf S s [Benz En E um Deutschen Reihsa L Ae O E sonflige et od Firmen, welche ' ersi, | - QITETE A FS L s : #zei g d Q p L , üde i 4 S E s er Serangen auf den Lebensfall . e 971 447 0s he f u. die U fe zu : baben, [M149] S M #87, E n öniglih Preußis n Síta N A ungen R E . | 1918 835/87 Tones dieselben géfl. Vis s: Vilanz per 31. De SRTTEEA B 0 Sa inet j - De einbe tee am Slusse des Geschgfts- Eigbuebera, Gen de Y 4 anmelden. gupot E denkonto . T ate 8. Der Juha it vel Yeilage, in welher die Bekauntmacung E ent alia en . August á 0: S S. C0 S S. Cr, er Y A 1) Kapitalversiherungen auf den Todesfall 4 i SE Berktfidtar wet Ben Eo eiden juderen Blalt inter hem Tilel cjebertehiciarcaae sowie Tem von Patentanwälten, 2. Patente, 3/ Gebraubamee E 1917 0°. L R MUTCRS KeernGdniis $10 881,40 ' _—Ougo A. Singer. o E e und 12. die Tarif: und Fahrplanbekant ina n (ans dem Handels-, 5, Gi É S P TEIEA H 5 e>ung übernommene 225 641/84 | 1036 523,24 Vilanz ver IL, Dezember n.016. | Jüventar A c machungen der Eisenbahnen euthalt üterredts-, 6. Bereins-, 7, G ) Kapitalverkcherungen auf den Lebenstall E, S |Patentkont Q | A1: 2 nud en sind, erscheint nebst der Warenzeich 8. selbít abgeslossene - «116 276,19 et 4 [3 | Debliorenkonto . . . Dlaal : | Das LIEE 2 re ister f B in Ri Ibe>nng Abernomtheve E la dlr let ola H etage cor P 1 825 10988 ; t Selbstab Ea Handelsregister für das Deutsche Reich k UVr as Deuts enter 5342 98 482 80) Debitoren. —| Gewinn- und Verlusikonto 4 Wilhelutraße 92, bezogen wen. feste eto ZaS ale Postanstalten, in Berlin Das Zent c cid. (Nr. 187.) b, in Rükoe>ung übernommene i M 26 1071581 “Wenajt in 1916 „Ba 17 m anzeigers, SW. 48, Be as Bentral- Handelsregister L f 218/17 p A ZONE zugspreis beträgt 2 für das Deutsche Reich 4) Sonstige Versicherungen E E E A 27 879|— fetten M E a Anleigendrets für, 4 10 Pf. für das V ih erscheint in der Regel : E d ierteljah e gel täglih. Sa» ee ADONI _—___|_| Gewinn. .| _16427| Debet, Gewinn, und Beriuktonto pre A1, 4) Handelsregister. lels@after Carl Umbret, Kaufman, | ei folgt di 1 O E O EEOO Einbeiltzeile B mern fosten AS Pf, c X11. GScwinnreserve d L 168 55) 1 153 862/06] 126 361/80 126 361/80| An en S emt Altena, Elbe. Cöln, rmekcil, Fishräuchermeister, | \ e Vertretung dur< zwei Ge- T PASLEAO X11. Sonstige N o E R | 338 697/01 | _Bewinn- und Verluîre<hnung. E: auto ; M t B g in das; Saudelé [27452] Yader thal! rla Mars, „Buchbalterin, Cölín- PreE in Gemeinschaft mit E (g andes eingetragen worden : Die Firma | Geshäft E X1V. Sonstige Binaqtes n E L 2A 225 E 05 e Al M N M IEte L LEI ' E f 4.08 Fentonto e .N..B e Jüli 1 register, eiern, 'Céln-Raderital Die e, Kgl. Amtsger|<t, Abt. 24, Cöl Köntgliches Amtsgeri@t Görli str ten E gemetnsGaftlich zu besorgen) ge- I L A 8680| Vortra L E P : De e 5 ‘De ¿f f git Y am 1. Aug f ù Geiaieaeiiae iw n n. miri mte L rlig. L Gesamtausgaben . . e eT1loz | 4 86080] Unkost 09s 1915 Cffektenkonto .. .. ..... E zol 4 Daiieis.: Sefellschafé ürit bespüntter Zur Vertretung e efcilsita g agnnen. Frankfart, Oder. 1274 Goslar. rôraazi (10 [dlvigehasen a. Rh., den 1. August e Gui MRESInE, Zinsen und Provi- e O E 13900] Haflleny (s Vijona: O BPRneREE- Ri E lter Gs AMAOttiO ‘ei: (bele unte M 806 L r Bi l de Mea Ce Ztr, 7] Kal. AmisgeriWt Registergeri U aa pa ear 48 005 805/42] 164/27 Dina e E le Handlungsunkosteakonto : : : | 29678 67] vertrag if am ‘17: April 1917 Ne ‘1325 bei d déerbes RelÍGeTte MIDETE N E | Ltragen ozlar Tite Les Bunt male n Uebersuß der p E -. 47 596 611/93 —FaTil87 nn). : Deo Oa to E E o4n Le Es 67) s Fir: erman des: Uriternehmens diet (@ Eb F isten, Cölu f N Eee Snbes e Finkenheerd D Us rect (f erfosifen e Pra des Do Roe: Zum Vandeloregister A wurde tas nnahmen . . 409 193/49 T11|87 | Peovifionékonto . : 8 von Yemisch, pharm efrau Else Oster, geb. St aber | Inhaber der Fabrikbesißer und Kaufmann | Keud oshen. Dem Bankbeamt E Ta D. Verwendung des Ueborschusses von der Heydt' ‘e [13140 / Nräparaten, azeutishen | Cöln. Der Ueber oppelkamp, ia | Richard Sonnenbur nd Kaufmann | Keuher in "Hildesheim ist Prokur: Walter | 1) Band Il O.- 1. An den Reservefonds ($ 37 d. Priv une . y sches Kolonial- 9534 : Habeko“. M t api etra van des’ Geshä fts b der ia dem Be- | getragen: De g 1n- Finkenheerd ein- | Hauptniederlafsung und Prokura für die | Weudelmuth «& Gas Firma „O. eseßes, $ 262 a pexsuberungs- kontorx G. 253 210 000 . anmipi sind: âg! egründeten Aktiven } dörfer i emaufmans Ernst Korn-'| lassungen ert g und die Zweignieder- | Die Fi te.“ in Maunheim. n. Q S 262d Handelsgesebuhs) *), u e E m. b. H. Adolph Lindner Gesellshaft mit best d Ruben, Apot] de Cieni L| Ges O pNtisven. K it bei L dem Erwerde des | in der gu Inten eerd it Gesamtvrokura Goslar, e 9) 9 Bd M erloscher. II1. An He Aktionä | H N Os 85 000 NEDO [26685] ran er Haftuy lottenbura, nd b iter ia ar- Ó dur<h die Erwerberin ausge- | saft t erteilt, daß er in Gemein- D 2. August 1917. M I O.-Z, 102 Firma Eduard m ionäre odex Garanten .. .... ¿ 178 500|— Li : i A. Tiemann. Ca M in Nlensiaten. S lay pagenbet : len Lia via O L Fiema mi G Aus „andern Prokuristen die | Gran a a Peer S atn. Wie Prokura ussichtsrat . . hrer vorhand d mehrere] Cöln. Dem K n En T MEG Fraukfurt a. O J 5 [27464] | „2) Band XY O.-Z F ay aib ige R E 14 289/50 Bilauz (oline. Sp arfafse), Bekauutmachung. anden, so ist ieder aufmann Heinri » den. 27. Juli 1917, | n," das htesiege d n -Z. 60 Firma R. 3 E L 1425009 Sb Leu Bien Lebe I vette E Dei Siaiae rom Bet Lot v0 22 Pader L , P c Od ie Ce Bei a | Frotvare, r o E A T vnitige Personen - , Í R G C —_ fmdet Bilan (oh ahr vom 1. April 1916 ‘bié 8L ä en her Wo cia fannt- <haaf in Cöla-Lind eiden «& arg, Breisgau. [2745 und als d em Siy in Graudenz Band XV O, 3. 2 V. Wejoinna teile! é Vis Méfiiérten, und wae <4 28 579/— S T E E E «Marg 10917, e erfolgen im d enthal. Der Stg | In das Handeltregist 6] eren Inhaber der Ka „Jacques -Z. 213 Firma l r tin: m T T E E a: “1E Bd R (cles EPREEE e. a Sa ta 04 Oa I Éi Lp N E an ewinnresere « ° E ni<t eingezahltes Grund- apitalkonto . . P 4 E : Erben: sind aus selis@a}t a> u. Cie., Ge- Graudenz, den 31. at seinen Wohnsig von Man L. S2 Meni i le fapital) R LE E vacódiedia Oftpreußlide Landschaft, 6 0000 | Anmadera; Ves g [27494] Geleit ausgeschieden. leidiela (j [mi Si Ge L Ves@rünter Haftung Königliches A ri s Duisburg verlegt. 1. Vortrag auf neue Rechnung - l 29 750, Ao P 13 165 976/50 alo E ren j Textilwerke: Firma. Erzge aiscbe | Beruf, in E e ; lijabet Melden, obne bete: g im Breisgau | Greiz. S g Ÿ Band Mb firma C. F. . : Gesamtbetrag . Effektenzinsenkonto « . . . . 9 401 780/39 Reservefondskonto: Pte e at ded Danteldeegifiers E a E 1362 etreten als persönlich ‘aftende O L oen x Duval Me des Aiquidators | Bitt E , Handelsregifter 77469) |erloshen. e BODE ) Dat die laut der Geselshaftoftatuten festgesehte Höhe berelis errei. Gffettenkonto des Reservefonds” : 57237180 | b. Rot B | aden, deß:bem alneute eingetragen (lt Dad1 bei der F * Gesell- | Magdebura ift ent ura b Greiz betr, isl it | euie e! uf e mte B 1 Vilanz für den Schluß des Le äft iy eservefonds 1 247 256 eingewinn On “S 4 aufmann Paul Rudolf | lin, ei der Firma Carl Meger Die Firma ift erl Der Fnb bi ule Sai worden : mtgeriht. 3.1. E häftsjagb Aba totirr Pensionsfonds . 81 1916/17 225 797,46 i erteilt: w ulze in Cranzahl* Profura f Cölu. Dem Kaufma ger. | SFreib erloschen. t aber Oskar Hermann Wolf ist | Aordähause tur ear " ——— entkonto A, Debit 159 840/67 e L 14736 worden ist. ofura Shhröer in Cöln i nn ‘Rudolf | Freiburg, 30. Juli 1917, estorben. Seine Witwe E s Me 4 1 2e fat: dec lion A. Aftiva, O #6 20 058 486,85 gegen Effeften Sparta are , für Ge- j Pren Könieaide Luguft lau: Márm es bel der Firm O ee L Großh. Amtsgericht. Gel Deko, l O ist Sababetie, p B ore F Siliat ist i vas O |— n Ostpreußis<he L : 98 (0ER ; geridt. “gen werk ug: Wings @ Il reiburg, Breisgau ‘Fü I ust itteldeutschen Privatbank ad E E C e 4 347 750|— Guthaben am Gewiunanteilk andsaft; i | Bad: Wilda fer f Cölu, Die Prokina von ‘Gu tay - In das Handelsregister A [27457] rsiliches Amtsgeri“. gesellschaft“ eingètra L IV. arlelen auf Wertpapere 93 242 497/54 Tilgungsfonds Penfiondfondsk T G1 677 4E In das: Han raf [2 O N {f érlosen. v] getragen: er À wurde ein-| Wos. Haudelsregi stellvertretenden Vorstands eiae Zu V lere e L L EAIES 13 560 174,56 der Landschaft, Dep ositenfonto L D | 90 E Nr. 88 ia delêrogister A ift heute. er | gesells M i der offenen Handelt-: Band VI O.-Z. 44: Fi 1) Friedrich Et E u betr. [27466] |b-stelt Direktor Diedrih B tgliedery e 1) ündelsichete Wertpapiere " 9 56 gegen Hypo- S 147000 theke d Een die Fimna ü A + Go |st Peter Christiau Forsba<h Hérmine Stoll, Freibur rma Frau | A.-G. Mün@berg.o J Ll Dolinbreedts Magdebur und Direktor Eri Blo>, Wertpapiere im Sinne des $ 59 1818 323/23 P E mit Kontokorrentkonto A, 35 549 (E Aiothele au Vad-Wildung o {Das mh, in Mülheim a. Rúein, | æenbaberin ‘ist Hermine 8 Friedrich Slott dort dfer: abrikant | Leipzia. Bankdirektor Nichar Juete in Sab 2 Pr.-V.-G., nämlich: Ziffer 1 9 027 144 44 Gel “vab lan “Kre: : | 8 dem: Subas Niederlassuna add e IeER ist mit dem Ret, Ehefrau des Duk ndlers Eu, Ioerger, } zweig : MdETvar C fudi talt st. Geschäfts | ist bu:< Tod ausgeschieden. d Schmidt a. nah landesges. 'Vorschr. zur Anl * | gegen esel / Kontokorrentkonto B, G 9 3% E Mot ¡u Danzig, Rudolf Moérler j af Firma fortzutühren, an die Gesell- Freidurg C i ung). ugen Stoll, | 2) „Johann Erhard, se Med ntes, g 26. Juli 19 , Mündelgeld zugelassen - F0ung, Vog B Otten _| “haben öffentlicher Kasen ute Vad Wildunget i ia bedin Christian Forsba< & Gomp. | Gele u f: M belmbre<is A-G. München Königliches Amtscerst fandbriefe deutscher ‘Hypothek A T E Unterschriften 35 635 8058 E G i 32 234 (E „0RAA {hes ugen, den 17. Juli 1917, verp ünker Haftung in Côtn-Mülheim Ocitmanu, rma Arthur | haber: as ob E: Nord O L E di. esells<aften . en-Aktien- Kontokorrentkonto B, Guthaben d } diverser Bank, uthaden j ntgericht. Abteilung 1. ‘{Betri tet worden unter Aus\{luß der i Fuhabét Sreis zeibus > itm dortseli êft8zw chacd Sihlegel F UOadR. L 7475 3) Sonstige Wer1pap!ere. . 173 774/64 bei dffentliwen Kassen Konto Diverse, Ps 20:00 p ebe des Gesdäfts begündet M} Freiburg, eilmann, Drogist, | fabrikatione weig: Webwarer-| Fg 02 Handeléregister B bei Ñ 30 S 1 pro ‘Diverse, Kre i M ars Persante. rungen und en' Forde» gei ét. «Wehrhah H A, ¿Poräußzahlungen und Darlehen auf Policen E O E E ED bei Banken 14 24 592 89 E : | ° l S L 48400E E: Uner Pardeleztgiste B are 5 Abiellun wan Frau M Helimanu, geb. Welse, Oof, den 6. “August 1917. beschräukter Sen le ia ast mit M a G 4.157 125/19 | Lombardko en 2B | Dea M T eus S aier maschinen s See Co. Nah (Eulentoaerlez, O Prof uristin bestellt K. Amtsgericht, fragen, dai 4 Nöndhausen“ is enge bei Bankhä e #6 15 217 372,16 gegen E Uvale, A M M 3070 Ki vorm. Noeské n Verli _ Band fet D. Me Lin, 0. 8. : Daa S@Wwalbe als-Geschäfts- 1) bei Banthäus e r incer 909 249/18 « 1405 537,24 gegen fetten, c, Keedltoren : 1380 Nigtimann in Belgard a. Pers, heuté pel cigniederlassang in” Éotnai direktor [E Toûfa: F .Z. 46: Firma Karl | Im Handeläregister Abteilun O Ee wide nudgesdieden E an seines O O ernehmungen . . |_197 023/42) 406 272/60 theken mit M Dem Otto orden in Belg Borttandömltgliede pineverge it Ium Snbaten i arl Lanka, Sthäftefabrikant, Ee “bel der Fuma: D Ane A r 1E felt is Kaufmann Heinri Keiser bes R Nü>fständige Zinsen (an den 176 886/52 166 i ; ist Prokura erteilt. elgard a. Pers. bet der i L ba dung (Sd fte- und Ga álhenfabri- 1917 (8 n Kattowitz am 24. Juli} Nordhausen, den 4 Effekten haftend 22 909/40 : Firina ation, folgend»s eivget . August 1917. x1. Aubstfnde dei’ Generalagente i 107 112/11 So »Dstpreußilche Vf aj hold Singer. ist gus dem Vorstand {eä L Vena “mie he: | 0, L OWE lernt (amlana | Sandelagesa Cebaueinandersehung das R E : eneralagenten bezw. Agenten: 0 ußishe Pfandbriefe | 2000 000 andelsgeshäft de RoatocK, Meckl 1) aus dem Geschäftsjahre genten: Wechselkonto: i Belge 1. Sult 1917. niederlassuün fe t'Zweld- | zu. 3. U: Firma Eugster | manns Le 8 verstorbenen Kauf-| J 1D, [274 0.00 7M D: D C0 4 d 76] E 2) au früber Sa «20 E I E ia >00 | Bes Lies Äanttareidt. : Wette früber in Wannsee e idi e Juha baber der Kiema l iebt Sitder Karl nadhbena 2 Alimann, Kattowis, auf Sffea [2 vet 2 B E ean A i E f | 0, nod) zum nenberger, K. ar enannte 6 Söhne ' getragen worden © X11). JFibeutar und Dru>ksachen O 30 743/95 | —?nweisungen . führer bestellt. um Gesthä an L aufmann, ‘Freiburg. ax Hermanp, Arthur und zwar Jomar-| Das @ A \ Sonstige Aktiva an versicherte Beamte . . . D gem taus Ven Wie M N t i E fene Meri 4 N De r 00 e der Flama „Eiba‘ s „Drt L z E Wimmel, n a Alimann, übergegangen. E Be Verein barung L i | Ne : A arti 6e me [S. “éñgétit el Beuthen [ Saftu e mit-bes< D der Niederl } ren das Geschäft unt gen Inhabers auf den Miterben 1 233 397|80 | Avale, Debitoren ° 0 die vei ggen orden: Inhaberin it dln D Se a affung is nah | wandlung in eine offene Handelsgefel Um, }mann Rudolp n f D 0E D B S @ V q S y L / ls 8 h Baade 2 L aid Gesamtbetrag . ¿6 47 992 652/32 S 138 000|— Nofkel, Ry Hoffm Lan au H [l L r F e e 1 ‘da ust lou Ce De Gd ou Ft Tagefel[Yaft gegangen s in Rosto. | Grundkapüal e: ften à M 340, ! Bilans der Gvaztan : G Jes 7186 190 mente es E CiE, M Jt 1947. und den. Au ditt (S 7 eile E (Ia Vas Desiae E 10 ! fe jenen. i6 und hat am 1. Juni Sroßherzoglid 1 E 2069 400 000, i —_— = I T T Em ane. ets AED 74 Mit R ads O - ; 2 ab e di . 27459] s Sechmiedeb D 11, Reserve edi johlte Áttien A d B00 I fetealonto, Dent Der Efeften. L E S z der Ficoia aler n B gl 66 if ernannt, so d ris ‘derfelb L wit Ubrer [Firma des Hrbénen Dosnaue i zue aat uet G fellsBafter gemeins ub le Firn Handelseegister A N bef B are fonds U Fe „.V.-G,, $ 262 H.-G. -B.): 2 560 000|— | Rontofocrente und Lombards azaen Efeîten L O reie - Spareinlagenkonto . . . . ., ¿118810 mit bete it 6 : ten f atel -gerich Cl In ‘aSeinrih hut P Fürftenbers ein Gie ter in Gemei oder [f bitter De med. Lüb>e’s _Nach- 2) Zuwachs int Ges Muse des Vorjahres Ves 850 000|— Sa gegen Hyp 1nds gegen ‘Effeften. [2252 951/75 ler i iger But (9 i in | Adolf eiti an Gin 1 3 Kaufmánn Die Protura ves sa alte 7, eina cagen: ivie E I et dnat falls folie Wane [Bad Ecmiedtherg“ ter ms 111. Prämlenrefeiváa füx: P} 850000|— |Kafsakonto, Barbestand. . S e e A E O E e Spur 2s Geschäftsführer bestell E weiteren | Benzin in Fürstenb ufmanns Friedrih | Die Prokuren des Josef, Mor, mann Emil Maas als Inhaber gelbs&t R n auf d oooooooo e «1381 560/60 adi 231 7049 “vagl Nr. 2008 ‘hei der - Fürßeuber ag ift erlcshen. Arthur, B ren des Josef, Max, Hermaun, [1nd Kaufmann Ebuard We z Jree 2) KapitalveriSerungen auf den bebendiul - - | 8972 470 P e ac R | f. 7, [B E Q i JMte L d L E Es G eR T Ee A 4) Sonstige N oooooo : ¿11918 835/86 Gut e Dae E of 231 704,98 besdlüs vom 29. Il 3 1: SPDIRTGD. geriht Kattowit. ga CDs- O. 19. Prämlenübertäge © «e e +26 27472138 708 078/78 autgezahlten Gewin, a o Mt gg 662,59 arma S i der Zu Jm ¿Raiaciar eus de Göppingen. | S nesen r [274681 | Mute. E j D S ao L IEN auf den Todesfall . . „1 1036 R L e 33036757 | nt Ua der ania. al de getragen: wurde beate ein- ab sung K Wi panpeltregisier ist dei der Hei Belelildest Aue ist zur e 4 3): R E O auf den Lebensfall . . „} 116 63597 Debet. Éa und 12 211 465/43 ; a die Gesell g Gmil ; D ister für Einzelfirmen A. E in H Dea enen Firma | Ÿ beinisge e E Kurt E. Schmitz M 4) Sonstige Bersicher E E x 53429] - E n —— inf. Shvarkasie. | j s allein in er Flima ¿Christian Schul tragen worden: Die Firma is e einge- | Krip ampfswaschaustalt N i V. Reserven für s<webende Versiherungtfällc A E24 1 15080006 Berwoltunadunkosten Mag Svar. [A M t 2 T ee Si das. 239 L wi wit En \ d D ft N d E 1917. E Maria Stablbe rg zu ain Reus ae S beim Prômienreservefonds Ute AbeE E a Rbr Ser Ane der- Beaidfen) L S 1042 297 04 Gewinn is uta a G e) 977 etngetragen: a iy qu-3. vgust} fer eld vertritt. Zümik 1917 erfo gte em Rehn 90, Mai nigliches Amtsaericht. v erteilt ' f Pro- : M ) sorstize Bestandteile 228 n ung auf Inventar : Ce A 10 263 14 rovision : Gffeîten R E i brer ift der der Kausmann}: has e du bilien is S paetigen In- | Kolmar, Poson. i den, 26. Juli 1917. d 1: Gewinueserven der mit Gewinnanteil Bersiectens || 8001| G all) 2000 | Bebltnsn Ee Eyrheche vis be tex Fama Mülheimer | 2 Bunt l Sebi ltergnon {8 lei ee Be M atten (Blois nie: | x t " Kontokorrentkonto 7 ee E 05 416. A a O 5 h Akiien - eimer: gen Firma r einget s E lte 0 e e: N i Lf Bts M O L R aeg E: P gung aue L foiatióden ens- Devi E A A E 0|— Grundstü>cezträge I Moß, ie dis aretba h glfed des Vorstandes | „Lei der Firma „Lang e en : | Firma ist erlo ie] Shuh «&« erat „Felix 3) AbdifAcnenrelete S G 17 000'— Xa nnanteil der Tilgungskafsen : Jntere enten Se E dae 562 209131 ooo Ehtba barot, geHant is Sarga etva El n * Carl von der Herbera u Göpp »Sang aldauf in AmiecatEe N daß der G tobesi Kray ein D Ae Í 85 000|— [Tanuieme des Vorstands und N L Os 27 539/66 ant Jéfrau, m - Mülheim auf die Dau An St olmar i. P. ALSDTIET ‘Friy Gi>en eigen | H Tachotene Gevinnanjie 1916: : 2: :| B aer En S hort i Dindlofzas, A 2 81) Siellzérircie beste L l Jeindalias Euer fene b ace | Sn net Ponelnealter Abtelere 2 Steele, ben 23, Qu O R e R tee 2 1A | n cfonds % 98 662,59 am 15. Junj 1917 at | die it all em Nechte, | Drben, näm! die Witw nser Handelöregister Abteii ed M im S L Er Sor O cli Bie Gbude Vg L aeis Le Bee Stn [Su trat Lait: Se fp: Seitors Stat o foinae (10 2 eni fran X. Soustiae Passiva, ! R N E erd E = 852/39 / a argaretha | Ha : hr änkter | Mann, Kaufmanns, raut- * Und als deren Inhaberi Mar [abt A M4 delöregist ist unter B f iat: len ail Gua l ap dodo Königöberg i. ver, den 31. März 1917. 3 383 927/37 T5 ie Ehrbant F ie ist dem Kaufmann des Dnternehment Rülheim, Gegenftand als e Grei ai éingehel treten. Bts Ra rein Felicitas Spektorek in [1 : tun De Nr. S A N ema rau Jo- A, reditoren . . . . ..« h R _ die Firma S eb feuerfester E Fried: T b. ttin des Amt Ee, haber die ierau I E Kautionskonto . « « « « | 1656 666/90 Der Hauptvorstand der Bauk der Ostpr _Y e 8 Cölu, und ervatius der f etrieb sonftiger di 1zeugnisse und | Vor. 1a ann, Ca in G mtsgeriht Kolmar i. P teele eingettaa ohann Bertram u 10! 4) Nit behobene Dividenden... 203 578/38 Die erfolgte Fesiliete Wakermann. W eußif alen. Landshaft. Serbatius Eicheler, Kauf ou 28 ober | der Unternehmen indbelent E N „Bie Gf i etra efugois n idt t, Ludwigshar N Steele, den 23. M X1, Gewinn D 20000 7 C N 10 468s60) 2 607 146/87 | wirkten Prüfungen bierdur dur na vorstehender Bilanz und deren Uebereinftimmu ritt 6586 die offe Ha ann in Cöln. | segung des bisbec unter der Fire ete Gesélibafterin Luise Baldaus, aeb Dread L27471) Möniglides Amtaaerià E E i 1 it den. T : urs ne ndelgese alt É tisiia unter der Firm eter H 0a ppi auf, geb. egister. nigl mtsaert<t. 0 ° 409 193/49 puigber A Zuli 1917. "M Büchern wird auf Grun gus | n Forsba<h & „Comp. i Aer bezun der seither Ver- ü Adler- lpohere e Bcetin, M R j Gesamtbetrag | Ses Der Ve tonsezv ülbeim geführten a tngfbefugnis nit zustand, ift nunmehr | n, Ludwigs nhard Vall [27480 O M 652132 A srat alie Coln: | Grund des ifgesäftes aut tung der Firmä ber mebr | Firma betcitt Sr mo N p nter andel8regifter A ift R / | S Scheu E der Oftpreußisehen hast La B ss Bes E Sustiyat „Hannen du oe a A 4 lu E rid Trautmann, «O ey in betet ver pol Ma E Bernhard fn C E Nl euse s / ender Generallandscafttdirekt Land E m 1D: 1917, Meglfternkwer 388, tony ingen, Mt rokura erteilt Verb a. Rb, eine Apotoeke. | jeyt: g Die giema lautet s E 17 ; „Die Se- | Stammkapital 150 000% GesGüidfthee M ilbtengenteal Mälgis@er Müller, | Zubaber f iegt a Ei E S Ra V ves [Sn B B U gema s |BTE N R S: Etc 8e tage Mr Sai er Gesells<aftovertrog ist} “Jn unser Handel L 462] Q eius der er Geselliha Gversainn: n des Geschäfts be R icke, M elfregifter Abteilung A Gesel faftsve Iult 1917 wurde $ 3 des | G S ist bet dem Erwerbe : rtrags geändert, indem Ziffer 3 Ges o} Lesen. dur< Fräulein Soltau ‘anbe :

der Firma yV Rafoth, (alle soustiaen in n i * Rafoth, Görlit“ lder angeshlo loffenen Mühlen poctonmcibiet S ' hlen vortommenden4 teitin, den 4. August 1917. Königliches Amtogericht. Abt. 5,

\ 5 44k P Ne E

Cö'uer \ & Eó, <räucerei Ermekeil | am- 29, i e a N; Persinlis haftende Ge:| Gind mehrere Seihälfühiec best (o ta Tue pur! 1817 gute Nammer do