1917 / 188 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

: j : L \ : S ; ; i ieburg. [27643] Das Grundlapi ägl jet el An Stelle des ausges{led : : i H < : i ner, j standsnitglied Carl Müller ift verstorben. ; Amt3aerihts Berlin-Mlite; Gegenstand lih sind. Die Generalv r\ammlung : Du as Grundlapllal beträgl jeßt einhuntert- n Stelle des ausgesdledenen F. A. | Der Kaufmann M: l ln schaft; 3 Be- ° Per Uebergang dex lor Betriede des Se Saaseen B Berlin t n dle Goellseft Das biverige !fellvertretende ¡Vorstands- des er gieg ee: Pa Jet: S EUZN E p Decstiane S5 at N D di nbelsregi S le B E eer Lune Ee Rldn Eon ee Nies os pápe tvas E j durch Tod dit er Gele Es er ree R R gv Prt 1 : z ter ein- | mitgl-ed Friedr osenbaum in Neukölln rtung de 1 / ese . s B : n zu dreißuudert Mark, de, urg, zum w.iteren 2st geschieden. Dte Getell-<aft ist au“- | Schiffe, die Charterung und Berchartecun i<ä!ts vegrüuoeten Forderungen und Ver- als pecjönli hafiender Gesellichafter e then Vorstandsmitglied be- | stehenden Grundstü>ke Rosenstraße 14, | shaftsverträge3 -beshlofsen. Trappel «& Co., Duisburg“ und | in fehsunose<zigtausendse<sbundertfünf- | Ge}chäftsfüyrer besicllt worden. löst. i e j ; ‘uno btdlihkeiten ist beim Ecwerbe des Ge- | getreten. Zur Vertretung dec Gesellschaft | ist zum ordentlichen Vorstandsmitg d daeude SeselliGaster: ufidse<ztg Aktien zu eintausendzweidundert Am1sgericht tn Damburg. E Ger Wee esellschafter fie Verkanf sowie Vecteiheituue V toe

" ; 6 i ändig } stellt. Die Prokuren des Ernst Müblmann | Roterstraße 15, 16 und 17, Kaiser Wil-| Breslau, deu 1. August 1917, deren persôuli \ Da Ri E E ermächtigt. E Bel Ne: 5 094 Pau anb des ‘Mar Sommer sind erloschen. ] helmstraße 50, eingetragen im Grundbuthe Königliches Amtsgericht. 1) Franz Lrap in] Mark und eine Aktie zu aweitaujend Abteilung für das elsregister, | das Haudelsges<à't unter der alten Firma | Petroleum . und sämtlichen daraus zu-ge-

} ; j Sch wanke in Neukölln ist der- | des Königlichen Amtsgerichts Berlin- i ie au! 5 Mark; sämtliche Aktlén lauten auf den E 18 alleini : i n E Q: E Aas. Offeno , MERLLEs N tba Mosebad if aus ber S a daß er beredtigt ist, | Mitte von Berlin Band 24 Blatt 1468, | Vünde, West. [27619 2) Aghte Wilhelm, Hüttenbeamter in | Inhaber. Der ln der außerordentlichen | Wohenlimburg, [276201 | Minden, dên 2 A di 1917. roffirieim Mou s ar give N el HandeltgelouiVas in T ehaatottenbuea: Et ea Si Gleidzeitig ist} die Gesellschaft? mit einem nicht anen 1469, 1470, 1471, bur) Dextekung, Als S unser Hanotätcegilite D A 11 it E (Seneralversammlun (pom 20. Dejem ber i In unser Hand ciregif er it S2 Iu ‘bnial A a raffiatertem Petroleum ; al e der Hany el D : 2 U Berlin, | vertretungsberehtiaten Vorstandsmitglied | nit eingetragen wirdbekauntgemaht: Be- er Firm | ellen: e F 99 ve]Mlo]jene Ge!ell vertrag-ne er dort in Abt. unter von Kommiffionsgeschäften - ieder Art : Gefells%after: 1) Adolph Syamatolski, | der Kaufmann Hermann Günther, Berlin, it einem Prokuriiten zu vertreten. | känntmaungen der Gesellshafst erfolgen nur | fiek m. b. $., Bäude, beute eingetragen: Die Gesellshaft hat am 1. August | der Saßzung für das Hypothekeabent, zeiinetien Stanz: und Metallwaren- |Aosuen. - j [27629] | ey Iu gels en “i tas Kaufmann , Charlottenburg, 2) Curt | in die Gesellshaft als persönltch haften- oder mit eine : ; t tger. | Ztaarrenfabrifant Wellensép 1917 begonnen. es<ätt t die Beschlüsse dèr Ge, | fäbrir ¿liniblr«á Gefen Mut F L: ; 6) der Betrieb von Geschäften sowie die Wil, Sizamatolski, Kaufmann , Char- | der Gesellschafter elggetteen. Zur p 4 Ao Met eAS B L Abt. 89. dure is S1 Pil R ax Bigarr n als Geshä r auggescite Duisburg, den 4. August 1917, gesa fi dund O R IET fabie Hoheulzaibüra Seusastmit Firma B Eibe Eilen, die L Una An Unternehmungen, welche Ee S Die GetelliGast W ¿20 A Der E ie Maat n “ri aa & Co. Gepettat ut g Bände, ae Ala ett Königliches Amtègerichi, ju den 2 4 und 13 voa 4. April ZE barg *mgetragen E ari Breitenbah, betreffen, „ft beute ein- vi Ha E L L Ja egonnen. . . i 11h : j ura - i M nigl. Amtsg . ; n den 23, 24, un e le Firma is geäadert in Walz- etragen worden : Di des - Qs Rae Mebrpaße iu. Berline Sei Ne L2G Nod Sintyfetd, E lite i ug Le it che Mei e. d : : Erfurt. 7276161| vom 3. April 1905, 38. Mär 19h Stangwert ( cselschast mit be, | baltecs Srsiee Arlhur Knelsel ir Bra: Îlo ie eaen desselben förderlich find. Ce Dn 4s a Sei aeb, Witenderg Kauf can Berlin. Bei | eingetragen worden: Nr. 14 875. Bern- | Deutsche Zeitungëgesellschaft t Ne E Butjadin [27613] mi nre Lo e E Sa T G s Tenge LULL 05-0 #4 @bseiideot lFPontter Has ug. 21 O A mat : Die ‘Frit fur die Einladung jur ann, Berlin-( nedera. . , ' O z : j c eute ; Ott o Y- | worden. o z h 2 z ú T N, 032, (Fuma Mare Edbiefugee | Ae S9 ginderseu M Summel, hard Toimacs & Es, Gesekshat: |sränfer \Gastang 2 Mâd 191 | n unser Pardtltregilier U L uu Refe" [n Harburg wit ZuelGINT | besbae Mi federn ded Vorstands find| * " Konialideó Kmtigei o | oer he Parisi, |Ségecalbetsammlang beträat menlesteus 7 und Nußholz in Char : ita l Si egeniti ; ie Bei ü ü er- E-Nx. j ait. aft’ weignfedet- : A i : Me: Seel ofen: Hanbelsgesell chaft. Anders Kristian Emil “Anderjen ol Sive in Bilbet die Feb T ete E abfndere, Die Deuts * Aimóeitauische Pren: Laffing in e eingetragen orben: T der Kommerzienrat Hugo Keller, Kiel. [27621] | Opladen. 127630] Brenn, den 4. August 1917, Wilhelm Wildt, Kaufmann, VBerlin-} alle. niger Inhaber der Firma. á Borteieb qn Apparaten und Präparaten Gesell\<aft hat einen oder mebrere Ge- | gesellschaft in Hamburg, - Zweigniedr, Dur) Beschluß der Generalversammlung| b. Ernst Pêtersen, Eintragung in d1s Handelsregister Abt. B | Ins Hande’sregister B ist bei Nr, 13 önigliches Amtsgericht. Abt. 5. persönli baft-nder Gesellschafter ein: | Ne. 44 727 Cigarctienfabrit Kryna | iâc Laboratoci-n Vaschinen vuv Gat, | Cir. Het bte Ves Mere De] üeselscba Pee Nd, folgendes aiv N vom 20, Junt 1917 ift ber d ou nofasa | ® Dr, Erast Stoen, Grammophon - Spezialhas Wel 2: | eftend die Aftienoefells<aft in Seant, | TASdurg, Vokermark. [27637] önl »nder Gesellsdafster - . - " f aftotu | o jen worden : e ; vertrag mehrsa< geän und neu gefaßt, m ta. 0p! o esell- tron in Frauk- y ENS Die Gesellschaft hat am 214. Ju'i | Sgarijiaunis «& Co, Berlin: [Baben de San Qn R ibe A L O e doe Generalverfammlung bon insbesondete der Gegehstand tes Unter-| Die Dibeune bot t 08 erfordeit zu schaft mit beschräakter HaftungBexrlia, furt a. M. mit Zweigniederlañung in f Oa Ttrenilee o C Le ardt E "0. Lan e Zühie in fabrie eina Jobune, Stnctitannis, Bemishen “Fabriken und Beteiligung an | géieinschastlih vertreten. Hat dié Ge- | 30. Juni 26 E die S Und Ney, S E eCeIRt: Dk Brie threr glet die Unterscheift von zwei der Ireigulederlassung S bard Curth in E e D Ed 2917 ange: Strasburg U/M. folgendes eingetragen : H. er 2 : á haf âtts- yon 1 etondere er Ze i A i : , n a. Fan R 7 ani teh Phaber B ebt: Frau Frita | Oer bieherige Gesellshaster Johann aalen Unternehatugeon, Das O Ea E e Be ffs, faffung de elen sGastovertrags beschlossen Erwerb, die Bebauung oder sonstige Ein: Dire arung bere@tli Uandder Gele Chalottenburg-Westend ist zum Ges{f1s- Kraffel, b. Alfred Kühnel, beide in Frank. au va E jeßt: Simon Süßmutb, geb. Krämer, Berlin. Bet | Sgarijlanuis ist alleiniger Drit E füh je si d: Ervetk Reichmann, Diplom- | fübrera gemetas<aftliŸ oder von einem| Die Gesellschaft benve>t den Betrieh rihtung von Srundstü>en" fürdie Zwe>e [im Sinne vonH 231 des Handelsgeseßbu<hs, | führer bestellr. . furt a. M. ist Gejamtprokura erteilt. Scho>eu, Strasburg U/ Nr. 15903 (ofene Handelsgesell\#aft } Firms. Die Gesellichaft ist auf e s D e ‘Charlottenburz, und Ignay Geschäftofüßter in Gemeinshaft mit | von Detroteund CRESE dec Gesellschaft im JIn- und Auslande | wird vom Aufsichtsrat ernannt und besteht Königliches Amtsgericht Kiel. Jeder von ihnen ist zusammen mit einem | eine Zweigniederlassung der # Di ms : as f Der Be Gerne Der E o Rosenbaum Kaufmann, Berltn. Pro- | etnem Prokurtsten vertreten. cdátbur unt Ves Biltbetriabe der Gesellshaft a e E od T nas ien C MENER aus tiuer Peison Zelte E [27496] standomitalicd pee ct eee uten Vor, jamiu Schoen in Sh G aufgelöt. - i j e i s Berlin - iiden- | g: ere: nietuna, 2 j n en, F-ode y Í j : i ; i s berige G-selscafter Georg « Flelser d Qa L aus ‘Lex dessen Ebefrau Scboiwa Bali S, nergendorf, Die Geselsc@aft a Ti a E D. t: S : 1) der E verb, “vie Bebauung oder Eisenbabnwagen und“ von sonstigen B& Berufung der Sentralecia e E t In das Handelsregister ist heute einge- | zur Vertretung der GeseUs<aft berecti,t. SF ger ‘Sofie Ran énjamin Ae A E L m A ho r. 22966 (offene Handelsg , geb. ' | : | t mebr c\Häftéfühte-. um} die Zwelke Gese n- un aft, ì : 4 Dik- 1- Angabe des Zwe>les der G-neralversamm- u i : Strasburg U. M. is Prokur Cls<ajster ein-| tung. Der Gesellschaftsvertrag is am] ni<t me | : d | i is]. | 2SBahrheit“ Ferdingud Spohr in | Oppenheim. [27631] g Prokura erteilt. Carl Férdinand Müller in Berlia) [als persönlich haftender Vele hai [< ; of i tsführer ist allein bestellt der Ver- ] Aus!ande sowie deren Veräußeran harterung der der Gèfeltf<aft gehörigen | sung mit mindestens siebiehn Tagen Frist. j ; z Strasburg U. M., ; Die Gesellichaft ist aufge!öst. Der bie- | get:eten. . Zur Veitretunz ter Gesellscha*t 3. Juli 1917 geändert Die Vertretung 6 (ai eti utt Reinke in Berlin. | deren Vermtetüng, M Schiffe, die Charterung'und Berdharierun Die von der Gesellshaft ausgehenden Leipaig (Moristr. 10). Der Verlags Bekauntmachung. E Körtalidico mert E

¿ 7 Gesellschaft meinsam ) S j Ÿ : - uchhändler Karl dinand S i Die Firma Georg M TT. h»’rige Gesellihaft-er Carl Müller i1 ae E E Heléue | folat durch ¡wei (2) Geschästoführer gemein- | Bet Nr. 9251 Favrik elastisher Giüh-| - 2) der Erwerd von E von fremden Schiffen,“ 4) der Käuf un Bekanntmachungen werden, soweit nicht Setne ist Jubaber (Angegebener Ge. Undenhoin ‘und Veien Inhaber Ba Strasburg, Uckermark [27636]

lletniger Ichaber der Firma. Bet i S i F (s<aft- mit beschräakter } bahawagen und voi so etitebt, Verkauf sowie die Verarbeitung: vön robem | das Geseg oder br Gesellshastävertra z / tr. 37586 (offen- Handelsges Ulsbaft | Krebs, Berlin-riedenau : Die Firma | {af A a 1 ha Dastangi Dicekler Geora Iernelster mitteln für die Zwe>e der' (elfat Petroleum und fämtlichen daraus zu ge- | eine ilenalige Veröffentlichung vor, | [Mästsiweig: Betrieb einer Verlagsbuh- | Mani 11, Landesprodukten- und Kohlen- Im Handelsregister A Nr. 70 ist bei

i ietit: l Krebs Nachf.: |in Gemetaschaft mit einem Prokuristen. [D lEEAE : Verh: | : : L handlung.) händler, tn Undenheim wobnhaft, find i f E dms Ss Ms Stet Se gt: Hugo Bolpeech? Faun, Al nie engercau Si easentlid! ¿ E R E Zu 2 2 id E ina Que a E Petxaleum, U O A em _ "Minen ret e e ou L ats die Firn Os Handelsregister eingetragea worden. R A U/M eigard e C°,

! eh -Swhöneberqg. Bet Nr. inlag- au Sia! i | * e, GAUN h 3 ver Gele ; F j / T : | . D. Meyer in ¿2 Friedr enheim, den 6. August 1917, L b Flema ift ia DoMbaus > lein 97- | Graetel @ Co., Berint Der bit-|in die Gelelshrft eiagebraht vom Ge: | Böttcher in Berlia ift tut Gestü, | Schiffe, fremden Seifen M pon Gelhitten, sawe te Bette | beröfentlich, woduub" fi: für alle (c | Wilbelm Oito Mever ist als Jahatee| Großherzoalibes Autgterigt | Die ift trrtúmlih exfolgt“ d eagene Dab Zei Ne. 45983 (Firma Kaul} berige Gesellshafter Arthur Pepo!d if | sells<after Erwin Reichmann das unter | führer bestellt. Bei Nr. 9641 Noue |rung von freutden S<{tffen; Unternehmungen, wele na da Lr gten 2: Nes f werden. © | ausgeschieden. Der Chemiker Dr. phil. S besteht ai b E erfolgt; die Firma Mews "in Verlim: Gesamtprofuristen | alleiniger Inhaber der Firma. De Gese0- | dec Firma Bernhard Félinaca & Co, be: Se Ma Uo M De Baare arbeitung von robe Mette M maßen, Lin Vorstand E it Ln e fienten Béllungea sind die Gesellsafts- | Filbelm Arno Oskar Lobe> in Leipzig Pana, O S e [27632) n a U M, den 2. Auguft 1917 Güstáv Hugo Viktór Leske, Berlin, und | schast ist aufgelö\t. Gelöscht Nr. 15 494 | trtebene Fabrikationsges{äft | s ps A Mi Kuli 1917 ist die Firia geändert | sämttißen daraus zu gewinnenben Er nehmen jn Verbindung steben oder den Geithain, den 3. August 1917. E E haftet nit für die im teitivid Siemen: andelsregister einges Köuilglibes Amts zu

; h „1 fúr he Laboratorien m ; | Tee E 4 Geschäfts entjtandenen Ver- R Charkés Bankes, Berlin. Die Prokura | Henke Trockénanlagen-Coaipaguie, | fúr d d sonstigem Zubehör | in: Grust Veckholz & Cs., Gesell-| zeugiüssen, insbesondere Bou taffiaierten Zwedken desselben förderlih: sind. Königliches mtsgeriht. nt l a: N Dun «& Co. in Plauen E M d o er ist erloshen. Gc- | Charlottenburg. samten Inv-ntar und sonstig (E SIIL S “7 DeE léum, fowie be: : A B Erfurt, den 1. August 19172, i : bindlichkeiten des bishertgen Inhabers, es Ee . -| Werden, Ruhr. [27638] es Hugo Hamach und dem Firmenrechie, jedo< ohne Aktiva | s@aft mit bes<räutter Daftuüg in | Petrolèum, fowie der Handel mtt' Wären Köntgliches Amtsgeriht. Abt. 3. Güeboldehausen. [27548] gehèn au nicht die in dem Betriebe be- De ee Mond A L n aeuk In unser Handelöregister x Vit am

1st die Firma: Nr. 5075. Paul Weil] Verliu, 2. August 1917. iquidation und der Gesells@afcovêttrag | ähnlicher Art, e | gl. Amtsgericht Berlin-Mitte und Passivz2, Der Wert der Einlage | Liquidatiou u gründeten Forderungen auf ihn über. 31. Zuli 1917 unt , in Beelin. Kön'gl. Amtsgerth : das hiesige Ane cllregtlio Ab 3) auf Blatt 9686, A die ihiig: Hauptniederlassung, Blatt 2589, B Lauge, Strinbea B

terkzusendundvierhundert) | abgeändert. Bet Nr: 10 397 Gräna-| 5) der Betrieb von Kommissionögeschäften L i : n : ‘Vexlin, 31. Juli 1917, Abteilung 90. wird e 4400 t OeffentliGe Bekannti-| werke Gesellschast mit beshräukter | jeder Art, Me Fróhburg. : [27458] | teilung A ist beute bei der un & : b. J. Salomon Juh. Josef Salomon ee e M | ein arge [mungen L WOMIGN cal mur (Susanne firma M E (e citigung Gn ntervehmagen, ves F ceaflas Y feute eingetivuet warheno - | Hugo * Domfeie Bien: | D, Pans Comte Vase fte (8: Bweagel9an beessang B: jn Wauen | Hermann Lange ebenda eingetragen wornen E Ja das Handelöregister Abteilung B nt |dur< den Deutschen Relchzanzeiger, | Die Liquidatio 54 ‘Wtora- bs m 1) in Abt. 1: Allgemeine Deutsche | eing tragen: Die Firma ist erlos | Sesellichafter ausge)@tezen. Der bereits | î- V.- Zweigniederlassuvg der in Berlin Werden, den 31. Jult 1917, T T R : Nr. ; la nova, Alge-| meldet. Bei Nr. 14354 ‘Flora- | nah dem Ermessen des Vorstan tnit dem in Zor. L: ge eili ut eing.tragen : Die Firma ist erlosMen. etigétragene Gesell[Gafter. Rudolf RiWarb | Unter der Firma J. Salomon Juh. ial j p Berltr. [27454] | heute eingetragen worden: Nr. 14 874. | Nr. 14876. Oman ) b äuk- | Unternehmen in Verbindung teh Credit-Anstalt, Zweigstelle Frohburg, | Giebo alsen, den 1. August 1917. A (Master. Rudolf Nichar| Königlidhes Anitsgert@ht. ine Warenvertriebsgesellschaft mit | Film Gesellschafi mit beseyräuk-| 1 L weroindung stehen oder : tas Mo |/ D e L Alg Otto Neiter hat seinen Wohnsiß von | Iosef Salomon bestehenden Hauptnieder- : can Mir mien In unser Handelsregister Abteilung B | Gesellschaft syuthetischer A ‘hae: bescheänkter Haftung mit déüi Sige|ter Haftung : Die . Prokuren tes] den Zwe>en desselben förderli< find. ia Frohburg: je ist E Zwélgnieder- gliches Aintsgerichi, Leipzig nab Ocys< verleat. E laffung, Blatt 2854 [27639] {t heute eingetragen worden: Bet Nr. 3684| mit bes<hränkter Haftung. Siß: Char- def G us itenbueg. Gégenstand des | Heinri Fraenkel und des Benno Besser| Norbéuham;, ben 2. ‘Nugüst 1917. lafsüng der fi L bzig bestebenden Aktien- : ez B ey\< verlegt. Er ist von soll-n aemäß 8 31 Abs. 2 H.-G.-B. | Wittenderge, Bz. Potsäurn Semmler >& Bleybverg, Aktiengelel-] lottenbarg. Gegenstaid des Unter-|in Charlo 16 ; ; en. ilienfe1d in j | s gefell<aft Allgemeine Déutsthe Credit-| Gleboldehauszen. 275491 | Beruf Diplomingênieur. Dié dereits ¿G.-G, von Se gez s ‘ilt be C E E o E a E e 8) a 2761 F Muialt | In tas “biesige Dandelteegister Abe: | Lüetiagene Gestfdlitrin Gt werden, Cr werden dele fie | be Me de Seme & i heu

: / L [ler Art. Das S - j i : j f : ; ; [öf<t werden. Es werden deshalb die | bet Nr. 3 e ein- E ne e industrie e icicenbe Prdatte fapital beteáct 90 000 M. V Delta: daß er beretigt ist, in Gemeinshajt ei der im Handelsregister B Nr. 6 2) in Abt, 11: Gegenstand des Unter- | lung A ist heute unter Nr. 92 eingetragen A O Retter, geb. Steib S haber der Flrmen oder ihre E getragen worden, daß der üblenbesiger

Gust2v Kühne ist zum ordentlichen BVor- | R 2 124 i mit e Geschäftsführer oder einem | eingétragenen a: Actiëku - Gesei- nehmens ist der Betrieb aller Bank- und | die Firma „Virs<<- Apotheke Carl : i nachfolger bhierd fgefordert ige f Paul Ohle zu W .ktenbe ‘ut All i s téb aller dazu erforderlichen | fübrerin ist Fräulein Clara Schumacher, |- mit einem Ü ingetrager i Ll „A i E ; ZUÞ legt: olger hierdur< aufgefordert, etwaige | Ï i ttenberge- jeg etu- ftandnleglied ereanat. Durch 16. Mat oder Ae fitérnbbanivgen Und Fa: Charlottenburg. Die Gesellssaft_ tit eine | anderen Prokuriten die „Meiellsuft „11 saft E. be gen E « Ie e a O a: E ul A endanes, A Con uno 4) auf Blatt 14 530, betr. die Firma F Qetlpeite n hie Ad Hilnan * Cette dine i e zesellf2ft wird jegt re@töverbindlich ver, | bezügliher Patente und Verfabren und | Dex GetelsBaftövertrng it on 16, [ Sesbbitofübrers De Mei (ugnis des} BUvgicserei Be tedrichöhagen ij M icuigen ‘dlltia und Unterne auer in Gieboldehausén, | Chemiseve-Säbein, Geschshaft mit Lou ier iu maten, widrigenfalls die Kialglibes Amltgerihs i beshräuktée i d

T

i Ü ahre Der Gesell\haft3ve:trag it am 14. gesells<2ft wird jet re<isverbindli<h ver- | bezügliher Paténte und Verfahren und | treten: a. wenn der Vorstand nur aus} die Beteiligung an andrren mit vor- ¿ 5 in Berlin-Wilmersdorf is | éin, “Berliv, ‘ünd ta Geiverbe ¿e 9 i it- äh 8 a48- und Verwertungs- | traaen wird veröffentliht: Oeffentliche | Benenson in Berlin?Wilmersdor zum SMleftein, Berlin, |

bie s e B git (Bet S Dea nte | M E E 12 Da Yad | SERIRT wit me E Ged Sete, Sisgutiinon fo lie M Ls Qo meen Poi ee | eror O A T A

E j : 5 N I / i z a - r Ce t s ' s au ai V4, DelLr. e rma| E e 2 j h S A (Sl edes Sdrre alter | irie: ME, Memtda €65,00 | I, mier Garbetrolee abiellang L | Lene ettene en E E E A P gegebene äofter Haftung: Dur Beschluß sellszaft mit beschränker Dafiuugi | daß er befugt tsstt, tusamnüten Ma n A leßten Echöhung etahunüdertiehn Millionen oien éligeträgen worden: E es Ce DeTEYE,» Dromada, | ist bet der unter Nr. 235 eingetragenen nl>"eingetraäen worden. : Stellvertreter von Mitgliedern des Vor- f im Bereiche des vorstehend angegebenen |\<Läekter T IoIT der G sellihafts- | Der Geschäfteführer Ernst ‘Kriéivihz ist Vorftandömitglied die Gesells<aft zu ves Mark; es zerfällt in einhundértiäusend| Das Geschäft ist dur< Käuf auf den geb. Gbersbach, ist als Inhaber aus- | Karlöbrunumühle S. m. b. D. i Zehdeni>, den 31. Juli 1917. t Meld Diclelbes Rem E | apital be A LO00OO Gesa Et: ia, Ful t: G \<äftsjahr, Abtretung verstorben Sultan Bernhard Sommer- |tteten. : ; Aktien zu drethundert Mark, in se<Lund- | Kaufmann Ls éters in Gr eschieden. Der Kausmann Franz Hromada | Poseu eingetragen, daß der Siy der Ge- Königlihes Amtsgericht. dis otverflibèn Borslandtmitglioder 1) Coemiter Dr, Kätl - ia Beléntin von Gehäf ant il Stellung d Ge bage in Berlin {st zum Geschäftsführer} CöpeniÆ, dén 2. August 1917. se<zigtausendse<shundertfünfundse@jig A gegangen. / 8, vg ist Jahaber. Seine Prokura sellschaft na< Giowno bei Posen ver- i Bet Ne. 9384 Varagon fasseabloc | Zimmer in Berlin. Wilmerddork, 2) Kauf, | (ca Si Ge, G Geschättefübrer Alfred | bestellt. Bei Nr. 14 673 Deutscher | Königliches Amisge Abt. 6, tien ju eintaufendzwethundett Maik und | Die Prokura der Frau Anna Sul, | !ft etlo)cen. legt ist. i Zeulenroda. [27641] Aftieugeseufehaft mit dem Sthe 41 | mann Fried, Mever in Charlotten: | Staub wird gestattet, tum Namen der Ge, | Jubustrie-Osenbau'“ Sesetiiwen Bi ——— eine Aftié zu zweitäuferb Mark; sämtliche | geb. Lonberg, ist erlosen, '| 24f Blatt 16756, betr, die Firma| Posen, den 30. Juli 1917, Juf Biatt 107 des Handeltregitiers Beoiht) Die ¡wangsweise Verwalteng it | burg, Die Gesellschaft ift eine Ge: | sel'<eft mit Ah iu eicener Kanter er ( Pt S fendon Geselsmat Mit) OvsCo1a, | [27622] M Aftien lauten auf den Sababee, “Der Uebergang der Um Betriebe deg Rotheusteiu e in Leivzig: Köntaliches Amtsaerit, , |Abt. A is heute die Firma ‘Lédreie liter ätfgeboten; bie Vertretungsbefugnis | s-Tibast mit besWeäntier Haftung, Der 1E Verkibler cines Deulles Rebe clbRe | S E AR ter BAUng Jager oge, LT A fen andeldeeaifter ist heute u D Der GrsesWaftövertraa nebst der | Geschäfts begründeten Forderentcte des | Gustav Feodor Linke. ist als Gesellschafter Res —————— (276447| SWañer vorm. Nob. in des Bankiers Geora Mosler ist bende! | Gesellthattavertrag ist an 209 Nai 1917 | j Mt vor i 0 «i Bei N 12139 führer j der Firma “Fráanz Séuth, S Wi g füt das Hypothekenbankgefhäft | den neuen Erwerber und dié Hâftung des- E e A Mut Blatt 541 des biesigen Handels“ {sters Zeulenroda und als deren vhäâbér der des Bankiers Geora Mosler ist beendet. | Gesellschaftsvertrag ist am 25. Mat 1917 | j-der At vorzune d D -. W. Sch! ifier exlin, 4. August 1917 Fabrik für gesuübhbitere fu Î der Generalversammlung vom | selben für bie bereits bestehzüden- Ver-|- i L beir, die gema ist heute eingetragen worden die Fixma rup und Wirkwarenfabrikant Lud»

ömigl. Amtgaoribt Ha beste, 10 erfolgt die Vatcetunz durch | Geselshaf n itb \ és kte Sasti V nigl. Amtsgericht Berlin-Mitte, [lagen in Grefeld. ängetragen a Jehigec 20. Dezember 1899 neu festgestellt und bindliGkeiten ist äugges{lossen. : ees x- >& Ligueue-Fabri- Max Pöge in WBaülkaih und als deren wig Gottlieb Schaller in Zeulenroda etn- -

P San a E oe Ses 48stotühere eder bard can B rLE selber rhetblut v6 18 ‘Juni s Abtetlung 152 Inhaber Kauftüänn: Franz Senth jun. in dur die Befhlüfse der Genetälversamm-| Gu tén, dén 6. August 1917. kant, Verlag T7 &. A. R, Poppe Júähaber dec Kaufmana Karl Ma Pöge getragen worden. a A hiftefübrer in Gemeinschaft mit einem 1917 ist der Siv nach Flicor bet Sdten o efiiazc dio Crefeld. | lung vom 30. Mat 1901 in den $8 4 | Großh. Mel Schwert it, | in Leipgigt Die Firma ist erloschen, : zar Pöge | Zeulenroda, den 6. August 1917. i i it etnem | 1917 is der Siß nah Fluor dei Sidten- : Î * Bedi-Sdhwerin|es Amtsgericht. ¡ : , in Wülkniy. Angegebener Geshäftszwe!g : i

orm e Ritt E Bt (e s a 10S B R E Li E S L S u e me i e (Lr R S E S

In das Haneldregister 4 des unter-} gemetn|@aftlich, Deffentlihe Bekannt. | vom 18. Jun ges der Gesell. R Sciféze, inge Ÿ, April 1905, 28. März 1907 und 2. Fe- | Eintragungen in das Ha . |Lieberone. 8 6. Aug zeichneten Gerichts tit heute eingetragen | mahungen der Gesellshart erfolgen dur | vertrag hinsihtli< des Sitzes der Gesell- | i heute - die Firma «¡Paul Seiféxt' Crefeld. [27623] bruar 1912 im $ 4 abgeändert d S S917 Au Gandelsregißer In uuser Handelsregister A ifi beuls : L R E

é e 4

i j h / E m ; « 46335. Der. Edgar | den Deutschen Reichsanzeiger. Bei | schaft abgeändert. Bei Nr. 14190] Braadenburg (Havel) und als deren lie Firma Spezial -Ses@chäft sür Abt. 11T:- ‘x, August n un liches Amtdge Burchard Chemische Beodufée, Ber- U ate arie D TELS auIeIT-Melet \Tinvu Opera und SPevettern Film Branden irg (Davil) elngetrogen Der [8 r orsianbs find bestelit, Mlledern de d uft L A Dani A foi “4 N haber Dito Grua iee Rostock, Mecklb. [27634] 1) Genofssenschafts- ra f éîtetlt au Chess Ania xose; eingetragen worden: Jun das hiesige Handelsregister ijt heute :

/ D : / : [41 fang je. Vorstands sind bestet : | C L Q bes>cräukt ¿ung Laut | Sesellshaft mit béschränkter Haftung: | Brandenburg (Havil) etngetrogen. Det 17 Crefeld A S ; g. :

a Us gs ‘Me selb Utsbe bus vom 18 Juli 1917 aaa E 4 ia a Mee O, , d Ene Ner N ift heute Dandrlöreziuet Wi der K Nes Hugo Keller, Fu E beut go b tg Der Frau Margarete Grunert, geb, | die Kirma Max uUddy mit dem Siß i register

j » S L t ber» u en b ¿ R Z . \ . 4 Ï h Les x L D 1 00e N «ia S r N s Can Bet 337 Feds (ogt Der Gelellichafttverbrae Abersiteet Lauten Paseung and n ote SPCRONEA C0avel), den 3. August | Ee S st jg tet Mei O Mono Ses shaiter: M N Es Sa f Drotura erl t. Bin S But) ia Moi e E Add L [27562]

I j ; : O. it nicht 8 bil e Fabrikation un : E R . : | l ter, Ern U | t - August y ) . Ua . i Feiva Da bne, Kauffrau, Berlin V ine: Gee Geschüftaführer: Fräulein Elisabeth der Vertrteb aller Arten von Suppen: Königliches Amtsgericht. Créseld. [276M] ibrer ONRUA Bee Firma Ligne zu ugust Reiwald und Alexander Glade, dlaliches Amtagericht. oren: fidiwela: - N N, Mlesige Ans enshaflözegister L 'Feiu Daehne, Berlin. | Kaniß in Charlotteaburg ist zum Ge- | würfeln. Geschätitsführer sind Louis Plors Ini hiesigen Grade egister ist heute t aid 9 ee A * ret De D Ju | artrlat lishaft hat am | Mannhotm. - [27626] Bete a ia: Hela. A genofez haf Freudeuberg, eino; G trúa tes Vabl, Ge "aeneben: i eeese A Jal am | Zum Handelöregister B Band 11] ; j mit bei :

. 46 338. B. Grundt, Char- | \{<äf1sführer bestelt,. Bet Nr. 10 612 | kowski, Kaufmann, Berlin, und Fräulein | Wremerhaven. [276101] etngetragen die 4 Magd ip és : 8 i i t i [ Bt Bata Cimtatcitae L Ba Bee: O Sue R 1 gu B E Se teiS [Ee mi Vit Befe M Sengóte tek Me me E fe Pte [B nate" wed V I" Geoteac Bi (t SNE Emde Nr. 46339, Wilkelm vos Geur10. Géeilen, geb. Vehlen, in Berlin t1t derart | dur Beschluß vom 11. Juni 1917 im Ee eingetragen worden : des Untèrnehmens : ist: Herstellung, Ver tinannt, er besteht aus eier Person OúgobercaELe e pra D eser. Beit Hástung, Manuheim, | Saarbrücken. : [27645] | in VMienstedt t zuGe 0b Deutmann

berg, Berlia-S<öneberg. Inhaber: | Prokura erteilt, daß sie in Gemetnsaft |$ 1 (Firma), $ 2 (Gegenstand), $ 5 (aut-| Die Firma ist erlos>en. Tauf uud uuf bon Va istriebedazsl tinec Mehrheit von Persoaen. lung der | Vüède beute eingeträgen: Die Firma t | Im hiesigen Handelsregister A 203 tt | hinderter Vorstandsmitglieder gewählt.

y i A g in Böhlig, |£öshung erfolgen wird. : c. en Könfalthes Artlögerli enberg: Die Prokura des Gru auen, den 4, Aügust 1917. Zehdenick j 187640)

30. Juli 1917 abges{lossen. Als nicht einge- |- ist beendet. Chemiker Dr. phil. Jakob deri Ee Stein: Die Prokuren dur L L a die E tig ebo Behausen, den 1. August 1917.

wig Peters -tn Gnoien über-

ß R e N: s s s S rufung“ déx sann lat \ j i : / t U: Wilhélm voa Ecartsberg, Kaufmany, | mit einem anderen Prokuristen zur Ver- | gehoben) und 1m S 6 eine Aeudecurg er-| Vremer aven, dén 4. August 1917, } D mkapital betrigt g Generalversaminlung aifolot i Ron more neralversammlun, f die ‘geändert in Druckerei De. Haas |bei ter Firma Carl Kon in Saar-| Vassum, den 30. Fült 191

f_bo

/ 4 j h s TÍCT 7-7 dur öffeñtliGe Bekanntma U ; y

benda. Ne. 46 340. Heusel & Ko, | tretung der Gesellschast berehtigt ist, | fahreo. Lehterèr Paragraph ist dabin ge- | Der GertWhtäschrelber des Auto ihts: . Gels ührer t Kaufman - Angabe des Zweckes der i S ait (es, | Man er General-Auztiger Ge- | brücken 1 eingetragen worden : Königliches A '

Stn Be M Ad T B ta, Se ian mite SAIE Be 8 E L | me M D E E Ke Be Se I T Ul Bde les Bes [eo n | E B I t n (ma E L ; » Haff ; imäitigt ist. Joseph | Wreslau. * f [27611] | festgestelt. Die Bekannhmathungen de en Detantitmahüungen werdén, soweit nicht | tokolls bes<lössen wotden. i : : E N einige Ge pe ien Master, Karl. Korn | 1a s s:

ebenda. Offene Handelsgesellsdaft, welche] Daftuug: Kazufwann Eduard Haïff ist | ür Vertrêtuna etmäGligt- | l Abt. B Nr. 9 festgestellt. e Delanntmacquny das Geseÿ oder der Gesells<aäitsvertia : ugust 6 26. Junt 1917 ist Gegenftand des Unter- | ist alleiniger Inhaber der Firma. In das hiesige Genossenschastsieginec

i i 1917 b hat. |ni<t mehr Geshäi1sführer. Kaufmann |Mox Jacobi ist niht mehr Geschäfts-| Jn unser Handelsregifter bt, B Nr, 94 (Selellihast erfolgen dur den Deutshen L Y g Ubdolf: uguii 0. ; i méns - der Bêtéteb vot l d / ist heute bei dem l

Zur Beratung vie Gesellscha)t find Paul Hau>e in Berlin ist z1m Geschäfts» | hier. Louis Piorkowekt und Friéda [ist bei der Deulf -Amerifanis@<heu Reichsanzeiger. einer yemalige eröff tSumvoriceltt dolf vou der Fett, Inbaber: Guste Drutferet sowie aller damit dirse odei E Dr l, eun Rohstoffverein, ea On

s ¿ î e , n

[fü ; Bauer find zu Geshüftsführecu bestellt. | Petroleum-Ge sellschaft Hier, Ziwe'g: itd, den 3. 1917, j Tetthguin : l 1 0 , "i eemitigt. a U Berlin, 9, August 1917. i Ba Nr. 14 688 S ukélhaus | ntederlässung von A heute ein- Prei ialides Weatugeriqu : in der „Leipziger Zeitung“ verdffentlicht, | Ham urg. direkt verbundenen Geshäfte. Nach dem | Saarbrücken, den 3. August 1917. |uosseuschaft mit unbes<hräukter Haft-

S ¿Nt db j ü terf. ; Gesellshzfterbeshluß vom 26. Junt 1917 Königliches Amtsgeridi. 17 pflicht in Bassum eingetragen worden: 5 Bexlin- l’ Reaner Gese t | getragen worden: NaG dem Besluifse der Paten S T A wodur sie für ‘alle Beteiltgten rêhts- | Otto Vielfeldt. Inhaber: Otto Fri ; i D. | 60 Ul : Stfte ene B Ziele Beer M E 152. E die vesdränfier S ftaug: tan Generalversammlung der Aktionäre vom| Dresden. __ [2760] derbindliH/werden. Die genannten Zeitungen | Wilhelm Bielfeld4, Käufmann, v E C T S an t f t Stettim. [27635 Ofecbin it Mes Stiepri Kramer in Is cl gerusade Die Gesamt- L Paul Köhler ist nit pr Geschäfts- | 30. Juni 1917 gehören zum Eeschäfto-| In das . andelsregister ist heute ein siad die Gesellshaftsblätter. . Wandsbek. 5+ | g&unden, das Stammkapital t e t| In das Handekeregister B ist heute bei eereddienste E sf Ten Da G Un e C di öß tstt erloschen. | Berlin. [27605] | führer, Architekt Paul Reüner ist alleiniger | betriebe der GesellsGaft insbesontere der getragen worden : ; Frohburg, den 26. Juli 1917. S. W. Heidmanun. Das Ee ist 700-000 4. Dur ben Sesell gev Nr. ‘75 (Akliengesélls<aft in Firma Borttantaritt loren L Ns be “rabau Heinri Brittinger, Offenba a, M, il | Jn unser Handeléreglsler Abteilu.g B ifi | Ge Slttblübter Erwerb, die Bebauung oder sonstige Ein-| 1) auf Blatt 6228, betr. die Firwa. Das Königliche Amtsgericht. beim, Bahr, übernom ann Iu Mül, | hesthfuß vom 26. Junt 1917 wud ere aDeuis<-Amerikauiscde Petroleum Bassum, den 31. Juli 17. Be 2 ist mit einem anderen Ge- | beute einaetragen worden: Bei Nr. 9073. | Berlin, 3. August 1917. rihtung von Greundftü>en für die Zwe>e| Germaun F. A. Daugk Nahf. i Gd s j hetm, Ruhr, übernommen worden und Sf hata 26, abgeändert und neu Gesell aft“ zu Hamburg uit Zweig- Köni liches À tôgeciht. A EiE te Bet Nr. 9366 Hauke | Kuorr-Breuse Aktiengesellschaft mit} Königl. Amtsoeriht Berlin-Mitte. [der Gesellshatt im Jn- und Audblande| Dueoden: Der Inhaber Herinann via) i An _ [27460] } wird von ihm unter unveränderter Firma géfaßt. E Neu niederlassung in Stettin) eingetragen : gtc mtsgerich \samtprokuristen. i Die Géfatecta dem Sie zu Boxbagen: N rff S a i Abt. 122, jowie deren Veräußerung oter deren Ver- ‘Stange ift ausg én: Der Kaufm uf Blatt 178 des hiesigen Handels- fortgeseßt. i E uheim, den 6. August 1917 Dur Beschluß der Genèralversammlung | CöpenteK. [27567] E Sr T bo {s erloschen. | Pcokuristen: 1) Johannes’ Körndorff in L mietung, der Erwerb von S fen, E\sen-. o Zth tedden 1 29 By regifters is heute die Firma Allgemeine Die um Geshäftöbetriebe begründeten Ge Amtsgericht. 2 Uk: bom 30. Junt 1917 it der Gesellshafs-| Bei der im Genofsenschästöregi®er unter ‘Bei Ne 9650 P. ul Krause & Co,, | Berlin, 2) Arthur Führ in Berlin-Süd- |WsrwUn, [27606] | bahnwagen und soristigen Arbeitsmittel | bäb t nit für die im V Feutsche Anstalt Zweigstelle Pr nes der früheren Inhaberin / vertrag na< Abänderung in mehreren |Nr. 21 eingetragenen Génossenschaft : Berlinr Gesamiprokuristen mit einem | ende. Ein jeder derselben ist eeniäSligt, j g by as treter tcitung 1E Bere R Maf, aj Se Skeiten d s ‘bishetigen Fn S wotden B ai Maga Bd Rae E, Amte n treffend per aen ah dee unt bares aae Mena bos Fivi: . eren Pro- eute eingetragen rden : e n unga, r@warleru fo n de 1A L i : ( L TULL s essen en Segenjtan ( nterneymens, i é Cuderen B oes Gudè Neue uristen, ‘vie Gesellichaft zu Vat, . 1060. Baugese aft Roseustrafe | sells<aft gehörigen Schiffe, die Charterung | geben au< die im Bérrtebe begründetén d Die Firma ist eine Zweianiederlassung | rier a. D. Hermann Thotnas Und |Ne. 179 bet der Firma, Löwetibrauerei | neu gefaßt. ‘Die selbständige Bertetnne Adierohof ist oute S E fl o Mei Ne 9874 R. Boll, ‘Buch-| Bei Nr, 13 709 Vayerische Stickstoff, | rfen ft s G De | E bel e u Eiaattergua E s En Sen, Forderungen nitht ‘auf ihn E le lis Credit ena Mlgemtiae eat eia Vahle, beide zu Mülheim, s Zane, Mox E t Cngetra e e Ge f{áft aale bisher | Die Genossenschaft it dur Beschluß der t L De, : é e e [tunug: Dur. den Gesell/<hafte: bes<luß | der Kauf und Verkauf sowie Verarbeitung | 2) auf Bla 81, betr. E 4 [pad : , _ [worden, daß Na 1281 lautet : „Wi edem einzelnen Vorstan : Berlin 2 Die @eseliGafterin Mine | m München und Zweigniederlassung 1u | dom 3. Junt 1917 t der EcseUSaste, [von roe * Peter e U l DedanrE Mr ue nag Bad I neimecg l Qt gz Gegenftand des Unter. |, Gosamtprokura is erteilt an Johannes | Graef, Löwerdraucchi, Wagens | (em einielnen Unternebmens ift legt: |aufgeios aolung Hom 16. Zuli 1917 B 6 S8 td p ist d < Tod aus | Verlinz Prokurist: Wilhelm Polla> in | vértrag hinsihtlih des Siges, des Gegen- | daraus zu gewinnenden Erzeugnissen; ins- | Die“ üidelSnied flafsun i e n M oman gder, Betrieb aller Bank, und | Heinri Wilhelm Lühtie, Paul ‘Has | Mayen, den 3. August 1917, \ Betrieb von Petroleumhandel. Zum Ge- | glieder Paul Meyer und Franz Laase sind i S erte L Bergamt Sehen S fat (8 dert 2s M PE nts Sat N E I (98 v0 Rate Dir Sulafe f M Soongiolie tut a a Pius Pei, fa Parbnng le qui van oUtifes ntzgecidi, |[8sbetcit der Geld edin tes: |Uguretore 505 é aft mit etnem Vorstandêmitgliede, [fm ganzen neu festgestéllt. Ai enn | wie ber Handel m aiten ex «trt, 1 mañ I v4 Gtiebyam L "age Ee auer d r- 18, z_JE. R ; Vesondeïe: er Grweib, / die Bebauun Cöpenick, den 2. : Nr. 11 505 Fiedlec «&:; Pergameut, meins< m f i Ee und A ernehmungen, Rati mera zekihnuvgs- ‘WMim@&on, Weir. j [27628] öder nstige Einrichtung von Grundstü Königliches Amte e 6a.

t. i ehrere Ges<ä&ts}ührer bestellt find, ist | der Betrieb von Kommissionsges{äftèn | jeßt tn LosBwiy. j lenigen uf iti Neu-28eißensee: J1haver jeßt: Iosef] ordentlichen oder stellvertretender, oder | mthrere Gesd | ail ) äften dur di | ; [2] Win'e-, Fadrtfant, Berlta. Der Ueber-| einem anderen Pi Ne 669 C L, (arctune ier Gua bacEn Wtr | Ieder die Breit eirieb von Gelaften eit zuf Blait Saite: Die hims M Generbe geegchoale Handel, (hasilihen| Die 6 G. A. von der Felt erteilte A; A Abtetlung e gnterleiQueten | für d nbe sle LcLcusGaît im In- E Szerbi-dlehtet 1 bolm Crwerhe des | Müser, Spelsefetifabei?, Actiengesel: ift Conrad tiefe 2 Berlin ift zum | welhe rad dem Grmessen des Vorstandes i cil Q I rldoft (en, werden Tönen, Die| Prokura ift erloiden. Dat der offenen andelggelel Saft in flema oder he n Vermietuog: 9) der Cewerb von | Bel dem Slukausöverein ver J! erbt A E A aua Tes uit dem Siße 1 Neufkölla und | Geschäftsführer bestellt. T heiel- (mit dem Unternebmen in Veibiädurg| Dresden, ten 7. August 1917. 4 E aver au) berc<tigt, Hy- | Rathaus- Automat 6 „Theod ol in Minden“ heute | S&{iffen und Eisenbahnw d l ind ¿ Ns 0e K C ; eb ret Bwelenfevetlüfunder: s Boye zft if jet Devsia iin Bezirk des ftehen oder den Zwe>-n desselben fdidêt Adviglihes Antutgerise Abieilung H’ j delhikeng- äfte aller Art zu bet; eiben. defch rüutter Deren lenbobnwagen und sonsti-er | nia wwarenhäudler, eingetragene Ge

G

Daftung. * ‘eingetragen: Betriebz mittel für die Zwe>e der Gesell- nofsenf<haft mit brshiäukttr Haft-