1917 / 209 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E : 5 E Déitté Beilage 031 * [31506 31507 31497 30935 E terte ae nigen}, Bai are fugt Sire Anlengesous für Gruise |, L Yan, Sans & Pundee [o eetad erur m H8 | 0 ai heu Reichsanzeiger. und Königlih Preußishen Staalsanzeiger.

mittags 4 Übe, im Hotel Gel-llscbaft ausges@ieden. Produkte vormals Hafiung ist é ift aufgeidft. Dic Dläubiger | liche Gläubiger, dis an bad Unternehmen

umi roten Hirsch in Ellenbarg staltfiudenden | Berlin, den 31. August 1917. Sweidemaudel, Keilion. [toollen br melde. -Jno< irçendeine Forderung: zu n : 2. ouden ordentl G eneralversammlung n. Vereinigte Eijenbahndau- |- N Beichluß" der Generalversammlung Vexlin, den l e H Litn, Umergei@ueten 1 uvenüagllh M R 6 Berlin, Montag den 3. September

1) Vorlage des Geichälteveribts, Gc-] Y Betriebs-Gesellshast. bom 25, August 1917 ist in unseren Buf-} Julius Freudenberg. Zed Dan nabein, L Liquidator, i l E ' - A E iat 8 ehmi nug dec Bilauz und der Gewinn- : D u? “m O RL D E ann Brauer. “Rade tenstr. 1 C Beilage, in weliher die B Bekauntmachingen üb 1. Eintragung pp. von Patentanwälten, 2. Patente, 3. Gebrauchsmuster, 4. aus dem Handel3-, 5. Güterre<ht3-, 6, Vercius-, 7, Genossen- N H Tae as in V, Garte F . e - 0 utt b der

A u afireGnung und Besluß- me ¿rit R D E vaust 1917, (30905) anutmacung (30327) leite, s Lde «i "E dd, 10, der Urheberre<t Net TRgSToNE, sowie ‘11 über K Kanturse und 12, die Tarif- und Fahrplaubekanutmachungen der, Eisenbahnen euthalten sind, „erscheint uetst„der Wsenzeithenbeilage

endung des Rein- | [31072] Der V d Di Gera m amtes Britet d Koh! Otto Kelling «c Ce Gesellfedast fassung He 1916/ G 997 des Handelszesebb er and. (German: und ohlen- o g | ; «Eco nnn i R E O L E i 2A L Ba dret deter t mae Be “Seibeib-CadeTdetgister sür das Deutsche Reich. (t. 204) gg nate Generale samtang vom 14 üasu 1017 [107 neunten Srdentlien General, | neen Stein f aulaeioN, | Blauidaton Errfi, Arlebale, Bei verfammlung auf Freitag, deu Di (eat! werden nigin Luquita- j Bu ea a E es al. fn t ende Deutshe Rei kann dur alle Postanstalten, in Berlin Das Zentral - Handelöregister für das Deutsche Rei erseint in der Regel tals Der adgyo e

San haben in Gemäßheit | die Auflösung der ori-Vrazuerei sid be $ 65 Absay 2 19 unseres Statuts und spätestens i 28. September 1017, Nachmittags aufgefordert, h bei Se -| Gemâà des. Ge lle des und Staatsanzeigers, SW. 48, | Bez top ees beträgt D % 10 Pf. für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kofien 20 Pf. . Tage vor dem Tage dex Bere | Ge ad ors ten G - elo! "3 Ubr, in Beand-Grblbdorf im Sigungk ‘Bie Uiguidacoren dev Haftung, wer e den d f Gläubiger beides u font Cl ee o ava Gan meine adlalet iein ae arde e

sammin au Ges wobei die Aktien] Die Gläubiger dibfer Gesellschast foale des Matbaules. “e Sle Vigu und Kohlen | ppe . L R m eSordunng: - | aenarnten "fe aufgesordert, bis gum B , Banthau nfbause ee es »y Me N bei dem E daber aufgefordert, thre Ansp rie 1) Vorlage Tage Geaehmi fun der Bilani Großhaudels-Gescn1s. Me d, O et C n p vot er thre : : u „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich“ werden heute die Nrn. 2094, und 209 B. ausgegeben. ‘er ne ewinn- und VBerluitre<nu , l C E T E er 1917. e Exvoct- E ans Be, per 1916/17 sowie Entlastung des A Rudolph. Scharbau. s [saft anzumelden. . an zum E Gießen. | 5c. V. 13 309. Grubenstempel aus zwei | Charlottenburg, Lowe 35. Situns 3Lc, 20. 301 110. Allgemeine Deutschs Vereinigte Sthloß- u. Neumühlen- ntiien-Sesens ast iu Liquidation. | 5 Sort uud L dias [31202] Bekanntmachu | 2) Patente. sa; 7; Gless, Ide A 99 © 55 -459. Kraststraßenwalze mit | 2A Gr 026. Allgemeine Elektri: | Gnüchtel- Lauter {S Vorri Stung aux Z u ra O20! c ¡ rayenwalze m1 c, emeine Elektvi- | Gnüchtel, Lauter i. ®. werke, A..G., Eilenburg. MELeU 90 d, SQUMRor, Stimmberechtigt f sind nur solhe Aktio- etn vou Ae A Sriftsstipeudium für “Fräulein bet petrefeud Die Ziffern links bezeichnen die Klasse, d 54, Himrichfensir “Tisch oder | einer Handlenksiange. 29. 3, 17. citäts-Gesellschaft, Berlin, Steuereinri- | Herstellung Hon _Arummiumgei E En Dex Aussihtsrat. näre, was thre Aktien spätestens bis . Von den U Treten Hercen' Ständen des Könlgl. Sächs. rf graftums e S&lußziffer hinler dém Komma die astenmöbel bwechse lndem Ver- | Das Datum bedeutet den Tag der Be- | tung für ferngesteuerte Elektromotoren. Stürzguß. __ Grune, Votsigender. is Donilches Gatiegaibant, Brems, A vou Zie C ISas M RLteatUn für Fräulein : E S 4: Wos Tiraunet Tin augen Me Baan des einstweiligen Dic, 57 - 301030. Sarl Höhn, Züris A 201066 Fugelver cus luß für dts » , E t , ' . . (31671) E O A T Les ce daft E moge Ge- im gr s e dra 70 ai ret 7A Geéaliene - Wediliin! V Ulld ‘it | ga. Anmeldungen. E V G 450. Hermann Giess S hubes gelten als nicht eingetreten. : rey: T E g A 2 Toscenbüge 2 a Q j E z l Generalversammlung auf Fri itag, a, remen, am Seeseide, Lintker- eLigung g n Uge, Undeicotitene uiein 7 Für die angegebenen Gegeristände haben | Ha Ur enstr. ang e. Ve aagungen. 1p. atiormr, a nwä e, e V, ¡engese Flensburger Shiffsbau- E E, T, O “js G A vi m r Been der tes Stifts Zredtastie tau IT3C De Peebertn Gers die ‘Nachgenannten an dem bezeichneten | g cher De ade L 016 Auf die aA boeichneten im N ; Wor. L 14 S E Ey Be Sten, Ee Vexlin,

B den 31.. August 1917. welche mit dem ünder des Sti oa<tmstein, dem 1 orbenen Herrn pl der Rolladen. 21.1 Zeitrelais Vertr eodor Gesellshaft, Flensburg, |=ittass_ 3 Uhr, nah Braunschweig, “n Baswerk Etbisdorf Joacim Sigismund von Ziegler und Klppda B "bis um s ) Erie 2 fas Vagi Bie Se ing, ees Bes M Versen 7 O. A Hermann G Gless, Reichsanzeiger an. dem-angegcbenen Tage | Sue, 59. 301 036. Hubert Baldsiefen, |Fürbringersir, 10, Masdine zum Schnei-

Hotel „Deutsches Haus“ ein. gesucht. Gegenstand der Anmeldung | 34i, Viérunitdviergiglte l o kti A Berechnung verwandt sind, wobei die aus der Oberlausiz stammenden den Vorzu Hambur tr. 29. bekannt gemachten Anmeldungen ist h Wipperfürth. Sicherung mit zwei im |den von Aufschnitt, Brot u. dgl., bei wel- ne vsl amme der Altiontee os I. Vorla 2 devBilanz sowie der Gdinx- R. Dun N Mae : In Ermangelung von s mum 8 8. Grade mit d den Stifter verwandten it einsenellen SEOe ENDeNdtE Es as feme mne O Patent erlag Die Wirkun 8 | Einsapstôp el untergebrachten Oels her ae KrciEmessor an einem Handhebel wn 6. September 1917, und eclusireGuung für das ver- j __ } Bewerberlnnen werden Fräulein im Besige obgedaWter ehen, deren geshu 4. B. 83 89. Theodor Bornemann, | Ki, 7. Sch. 51 010. Otto Schwinge, | einstweiligen Schuhes gelten a 8 nici drähten. 2, 3. 17. B. 8 Bog en ‘ist. 29. 12. 15. A. 27 649.. fi i taa 3 A Im Lokale der Ge- flofsene Geschäfttjahr. G T S er affa f a aa mit an Jandiagsfhigen Rittergute ‘in der ay: Ferdinand Wallbrehtstr. 94 94. | Berlin- B Sedanstr. 19. Sortier- 21g. A2 396. Rönt noêbre. 15. 4. 15. 26. S . 301 U e S A leite i ere O val eide Char a an v s F m. nei ‘D ritt E peer dae | e, Sani unf Betastabng, d a bn B Serie Bi 16 hren nggwonen rena, tate F off, fie fenionite oie ih L G li 197 Du/ra aur 228 S 0 Ante Me M: o Ls E Se Le E us ini ‘des uf uk über das n en én den orzug vor denjcnigen, we en ni | lm Golombek andau, Klosterstr. 33 L c lemen udert- | Vorrichtung für Handmesser zum ei- G-\häftsjabr 1916/17 Os aus D end O N 6 Erwerbs» erbringen fine, Ta, 18. R. 42 167. gubertibtuns f A zur À T der in vulkani- | Nähmaschinen. 6. 4. werke G. m. b. H, Siemensstadt b. | den von Lia n, Helicbig

Brot in 89 ‘Ves N \ d bei Vermeidung dec NiGtberü>siHtigung bis zuin 15. Oktober Weitenau, t f thalt i; S Berlin, ) Anordnung zum Schuß elektri- | dikde Scheiben; Su ) Vorlegung eSnungtab\{lusses | 1. Neuwabl des Au Bierata (S 25 gdes und Wirish afts- ion ph L LA ermeidung dee N id u üfiStig Jung l R Es, zung Bilgericeitiwalgwe werke; Zus.g. Pat. 29667 ® saserftetle 2 ausl thaltenen d Erteilungen i â [l

und der Bilanz. (Genehmigung und| Statuts). Auf die hierunter angegebenen Gegen- her Leitungen gegen Störungswellen; | 1. 12. 16. H. 713 Grteilung der Entiastun Ï eines S aue oder einer Stammtafel, eines Würdigkeits- und Bedür * 0 71. Richard Fri>, E n L Qs Zus. z. Pat. 281 140. 2. 7. 15. S. 44075. | 34e, 3. 30 049. Anton Jsds, Elber- o O M L auf [u 1 e E E genossenschaften. L L Eee C mi E ERE js Bee S Salt Ber: | bt, Orte ® Kotiushew: | l L ip er Wesen de bier a8 (h 2010, Spei: ufe: | L Ugust ja afk dnn 4 8 Y s ¿ ; z : “/

d ta<h dem Turnus aue berechtigt, welhe ihre Afktien gemäß 2d * Auch d e G ie der Melig dri E zu : und d ed M h ers , ein Zeugnis (V Rohra nei R inde eral 3 2 r Qulius Pintsch, | dit m „Klassenziffern ge E V Ai E 6 Berlin. Anordnung zum Schuh elektri- | J. 18 007.

- scheidenden H»-rin Carl G. Andresen. $ 17 des Sis bet den folgenden rrihtuni 4 [ten, haben. uffichts: at. Stellen binterlegen: Gesellschaftskasse Die Haftsumme beirug am 31. Dezember | tes Ortspfarrers und der Zauss@ein de n beizulegen. eo E E Bills Erler, Gera- | Akt. Ges, Berlin. R i Mere | gi fn Et denBeginn a vere des Patents. e A 09 S ego Mies Berir: Do S Stciodira

Der “Gar G. Andresép, Vorsitzender. j Vau den 1. tem 17. s devung der Veränderung . : Die Giolaßtarten ifi ‘die Genezalrer- Braunschiveig, A Shasffhausea [Ver a belrug am 31. Dezember | fn en‘ Dex ¿vexordueie Laudesältoste nent li beim, 00 aus pileny l gllantes ei Trommelgtamessern mt | Am Schlu ift jedesmal das Aktenzeichen | P1, * 59°“ 201 own 1 Ee 41 G ttgeftell sammlung find aag ung der Aktien | B e ln, Direction | 1916 «<6 240 250,— i des Königlich Sächsischen Markgrastums ‘Oberlaufit. fiéen ov oder ersen faferfaf ffen, 431 . |Delfüllung. 20. 9. .16. Nr. 301 011 bis 301 110. Straßbuvg i. p tr. 18, Siche- | 11. 4. 17. St. 30474. Lte Dintérlégungsfeselae (5 Sitte der Divconto-Sescli‘Gaf redi und Bexliner A Haftsuninie hat sh um (6 223 600,— A : J P.-35 134. e h he : 50 L N Nihard Pestel, 5a, 4. 301 077. Theo ¿Bornomann, Fin gelegene E eftrif Leitungen. o gaufanne ( 051. ; Bei Ls Dil . ande!s-Ge aft in Verlin. erhö 4 D [d, Ma, rwe ahrén nover, Ferdinand Wall: t Dr A < wei dajalnts QULE u A hes BeauasGueia den 31. August 1917, | Verlin, 15. Ius ugust 1917. [ Caja de Crediîto HWipotecarilo q Braune! ichtung qum ‘Niode ber [Giagen, Uno 14 da: %. M. 61 108 La, Heinrich Münch, Din ur Séuberng von Bohels lödern A E Bt U eem etutes Jng. ae raa E s 1 s Berlin, ca jduer Baur ix( Draunsweig-Schöninger | Landwirtichafcliche Gemüse: und Obst Ïn Santiago de Chile. Siering von mit Luft dermisälen | Leer benden Ber norritung aus 5b, 11, 501 076. Robert Bilfe, Han: | Henlin, Oolgefäß mil Ausdehnungsgesß | selle: Zuf. 4. Pat. Mo 311. 9. 7, 18,

erlin, cder der Dresduexr Vauk in berwertung eingetragene Geuossen- werfl: ten: Lösun Damburg in Empfang zu nehmen. L Eisenbayn-Aktien-Gesellschaft, schaft Uh Bes ränkter Gafipiliché Bilauz per 31. Dezember 1916. San n 2 20h V Fabrique de -Soie afen s 2 S Le Friedri Sassen- nover, Bödekerstr. 17, Vorrichtung zur I Ea 4 Schalt Las, 120i ogs \Watrabenabrik Sue: z :

28A Der Vorstand. j i tificielle . Tubice Soc. Anonyme, Gewinnung von Stein alzen, Kalisalzen i EHC 7 O Clemen. Nau. Meng “Markert, Kkiiva, Brat R A : a Vertr.: Dr Fr. Düring, Pat.- Rue: O Se 10 192 Cereilene es dergl. unter S oidit „On Bert S Dr. Bm O E s A E Rosioer Terrain-Aktien- E E Pesos fran J K Sorgentralion von Schnesctüre A714. | Wi E Ss, 0! C i Stiller, [A e 0A ak Bube Gre- zur Pu on Wedelftzomnehen E è 1 e E ler, : s - üsseldorf, veitnißerstr. r- Si / Du e ; Gesellschaft Rostock. Westdeutsche as eron e S m. b. $. ag red Beta E .| 377599 315/06 | 46926 1630426, 8. 4 R 2. , R 43607. Rheinische richtung, um Befe Tar von Strohsohlen e Gl, Linse trderlaben “von Kots L ene ms V A Si, 16 16. Sol N E 2 [b, Mün- Die Aktionäre unserer Beselishaft werden | Att ftiva, Vilanz pro 1, D Degen! O16. | Vassi ur gang osten N eseß vom ¡Pet \ Kampfer abuit d G. m. b. H., Düsseldorkf- n Huseijen. 27. una cines ‘Wa erbades zum kenden gagfenumprmers, y 9 ¡ , go an u ün 22 Sbiember 2017, E C [ar Sr Einlagekapital d, Genofl 1 2 400|— 2 * eun | 8826362061] fel: Verfohren - que Da cfelung e “Stn Ger (e Feorg Behman Wloscen: 22. 41% S: 16868 if, 1E 301 040. Masinenbau:Ai | F bo ege 1s: Megntestesie-1&H L R In s E S E, De ENOTan J 2A ga! fsafonio_ « -| 2531 464/84 22 zen p mal jut säure. 17,8. in, Gartenstr - | 10a. A7 301 105 Fa “Sarl Sl, Ret- l : Beeitestr. 19 T i ; L u j ngêm s: E talt boldt, Côlu-Kalk. Spannvor- 3a, N 301 055. Hermann Wiechmann, ordentli Seaereberiamieng e é Detiten O 80 2 eingewinn 1916, ¿5 7 7 198/91 91 Papter nkgutha x ofonto S 3 735 598 280 899180 L VE B. Akengeectaft bren, 19-10. 15. M A linghaufen, Koksls fplad I liegende retung für Elektrodenklemmen. 23. 1. 17. Charlottenburg, Dane: 47, Ed-

: s o Bremen. Vorri Lun: K gebenst umen R Anlagen des R onds 7 811 472/94 „Weser 1 v aufe Pee en qn 47b, 4. B. 83 402. Adolf Boleg, Hers- t. 20 179.

61880141 | RUERi dige P 5 190 578/86] 608647 i Banden Bus. 4 Anm. feld. Lagerung. aweier Rotationdtbpor 120, 1. 301 079. Geselschaft für Teer- Felde), Berlin, er FaLen und, Fabeumibal, I. 10,45. 1) E “Vorlage O L 9 i : zember A E vet cfenzinsen (8%) pro O 1, Lide einzigen Befestigungskörper. eaen m. b. H., Duisbuvg-Meide- E ay ), E r A, Sé. 20 ia Friedr. Milb.” Fal- re<nur An Handlgs.- ‘Unk. fraHter, 5 [Per Gewinn aus Waren s crsigerun spelicen S “020A E 18a; s O m T ft 4c, 9. L. 44984. Fa und Bnetlynepbialint, 3 L E Ceitungédrähte in Glühlampen. 15. 11. L ert Ls Cöln, Perle f: E A

cl@babiafuc, über die Genehmigung CIReEn, Éehâlter .… | B aus Zinsen und. Ste zinsen A : P 70181/35 20 912: Ge, Bos <um. Vérfahren ar- e O a d. Ruhr. | A3e, 6. 301 080. Teudloff & Dittrich G E 3 100. Elektri F 41 466 Christbaumfuß Lon e st Sinn, n, ee » Reingewinn . s Skonio 177/61 | Stempel Buer, U 3729/1101 Ls Quas von Eisen- und Stablabféllen. Meibung a8 ftuplueg L n 2 schinenfabrik Armatuten- und Masinenfabrik G. m. ees Bas ‘Berlin, S romein an 4. 301 087. Arthur Müller Land- A u Ada 14 365/18| Taxterung8aebübren La SBEIAO 23. 2 1 V liehfraft- | % V- Wien; Vertr: Pat, [ae Dis fübrungebradt für Glasgefäße. . 16, | und Haa A -Ges., Berlin-

des Vorstands und Aussihtsrate. Mitalied l A d G ç Ländli®e Grundflücke) für Arbeiter 615 631|17 201, 17 M. 60 838. Maschinenfabrik Heinrich pa, Augéburg Fliehkraft- q. L. Brake Nürnbera Dr. H. Liut-$ 13 unseres Statu's ift die Aus- glte erzah Lnfang es Ge hifttiabe eise i ? reibun 5: 16. SW. 61 B y 3 Johannisthal. Frein (Wr: Vere: übung des. Slimmrehts davon abhängig, Rhoand e e E R N D a laladabieilón / Hm 1 049 138/32 Ti. Sinimermann, Sluiggri, Molebit ÂSc, 3. ug 230. Edmund Schröter, G bnng qum Auwa R 21f, 60. 301 101. Bernhard Rogge, O und Ab Hohbmaen e Ein-

9000/09 00 D000 S T G i ‘von „bienenden daß: Ds Aktien mindestens 3 Tage vor Berlin, Belleallian 88. Da 13. T. 20596, Berlin, Oranienstr. 6. Elektrische de>ung Holz der Generalversammlung bei ter Ge- ax Piialieder ast 31. Dezember 1916 . de A Ausbewaduug fandbriefen z zur 151 677 700 Üraße u „Druckluft He cer motivfesseln u. do E 14 Taschenlampe mit Gr Blende und | Platten. 12. 8

: Stromgbnehmer leftrischer Fahrzeuge. | pm Wi Volkieren bon Emailgeschirr u. dgl. | Oesterreich 22, 1 j dr ten | 39b, 1. 301 Be % Euler, sellschaft hinterlegt werden. Hierdurh afisumme der Mitglieder 6 2400. 12, 11. T4c, 19. 301 idé, Elektri- [Liner fest im Gehäuse anges! neten e n A po wird “die geseylide Grmähtigung des| Westdeutsche Ve Veileidungsgenoffens<afi e. G. m. b. H. agg jr ad belm nos T E Id H iz Memeine s: A Be A 1 Versen

de Glühl 11. 3. 16. R. 429 Ls 55f, 9” Ss. 51519. Dr. Gul G. teuerncs, | Glühlampe. Aktionärs - zur interlegung bei eirem Megen. Morty S<warz. g Oufoclieferte ia ese. | 106000 Zol, 2 1H Se Ei N S e euerunod | Ah; 2 M 1E. Gf Set füt eser Pat.-Anw., Berlin $8 ‘Der Aufsichtsrat A 21 066 069 E ' 883.18, b Uuberhalb b der Triebräber (ate Pat. 293 775. 11, USt, 9 . 301 0 ermann Möllmer, | Elektrodenarm für elek g ‘Sémeise omologen aus Jsopren, E s |Bardarlehea 1053974 - R ' | H. Ohlert <, Vorsigender. 3 10. 16. Paulo enbues U, 18, Ab fahren zur Herstellung von Landkarten. Shemnib Vorrichtung tim tien | Arbon, Séocie, Bete. h Sau Passiv | ? ° R I , 0, | S(lötter, Berlin-Wilmersdo Duis- C. A: Sthietrumpf & Co von Rechtsanw älten. Bekanntmachungen. Jn Umlauf b. fiadliche fandbriefe | 331 118 14 -| 100 184 500— 630 450 0/0 Begelung elektrischer ; Pufferanl agen. Tag ab (M ote L ‘a ler, Bs S Dee T E 276 301 1. $ Groß, Berlin- der o SZahnflächen bei Kegelrädern. 17, 5. 16° ann-Elettri- H Alfred. L

-> —> SRS /

ofsófen mit Siebrost.

ce

7. 11. verbindung und Verstéifung dünnwan- 21f, 39, 301 041.

S | e

dund gn S

. L A

TTTTTSTI

N E : 1 S 1E TS S S

——

n

M Schwalbe, Eberswalde. Verfahren gur ' e ele Mw. e g od e tember 1917 : Vfund Sterlin Men : N T, anae Zen ja Vermihtena von Wertpapieren. Zus. Hue O Hung A Maat E S enanlagen, trote<nische Ae = b. H., Berlin. | zur Herstellung von Kauischut der : dess en ep : S « s A , Au m ai Ausländische Bankgulhaben . a radvorgelege isi elektris< betrie nen -05f, 15. H. 72 183. L Adolf Hölken, | Leipzig-Lndenau, Aurelienstr. 4H. Ver E n e S. 28 Bilsder 425, 26. 201 B Zei 13. | iederlasung 2c.| 10) Verschiedene 266 45608760 | 128 932 035,07 /839 100. & 3 215 2E d erierlos ‘für Farb- und : inen lederia | 0 6, 2 21d, 2, S, 43 530. Siemens t- | streicher uad Verteiler für Farb- und | 7. 3, 15. V 5 Verindern der Aebeitorichtung von Rund | Müller, Pat-Umy Berlin 2W, s R g 2c. il werke G. m. b. H, Siemensstadt b. Berlin, GmulseneMg A Auftragmaschinen. uf. | 154, 6. 301082 Dr-Jng. Mar | Verändern der Ar E fO Aron D 1 E S A Dort E O DutGgaligauofien lt. Gesey vom 4 dlichst g Steueru r E auf (31482) Bekanntmachuug. [31078] aao d) oe) 46096137404 l | Sb, 43, S. (3.961. Siemens-Schudert- | iel, Felbstr. 104. KaltlufeKältemaschine | ¿um intergießen. 17.2. 17. Sh, 51 074. Pen Da lidstr. fhnli de Ma : Fur 26, e S Finzadf s

Dle Gesellshaft \#| in Liquidatiou Reservesonds : ooo f 1387208420) 869962/65} 19798. 2,8 _ werke G, m. b. H., Siemensstadt b. Berlin. ha L Se Rog E 0E enan S n iets 4 te A e Be lin. Ein- | mit einer dur Leistungsregler beein- u, Dipl.-Jng.

Die Fommanditisten unserer Gesellschaft ftorbenen Me anwalts Dro e Here jetreten. Die Gläubiger werden aufge- Es Reservefonds 12083084] 1 E : O und Einrichtung zur Regelung Bernburg, Seinfir.L Unt .3,Un C. 174.17. rihtung zur Stromusükrune bei eleftri- | flußten Hilfssteuerung. 5.5.14. G. 41 627. So n-Fraunhofen, Fried ris

werdeu -hierdur< zu ‘der am Moutag, | S c rdect, sih bei dem Uuterzcichaeten zu | Sreäl Selernelonds Il (Geseg vom des Leistungéfaktors von Asynchron- a G S William: 4 28b, 27. 301024, Carl Wiese, Neu- | Kontro Pte ge ür Zahnrädergetriebe. 24 »}Suse in Hamburg . in den Listen a 12. aa f 776 5561384 - maschinen. 2. 5. 15. A, 0. Dr. Villiam | {en Bahnen mittels Sitsier Strom-* , 1 AEON deu September 1917, Nach melden 24f, 15. B.- 76-000. Walther & ‘Cie. | Scholz, Enten Oft edlank, Außerh D geber. 4, 1. 17. B, 6 münster. Os ‘bi ute E L 7 3. 9630. Düsseldorfer ä en.

bei den unterzeichneten Geridhten Um is d e] N i dee Oef in den GesGistöräumen gelassenen Rechtsanwälte wird bierdurdi Charlottenburg, Un 30. August 1917. orsat 1) 1 ‘(Gese ‘vom Le 4 1193600 A J A, G. SADLOS Mit: Unterwind des eigentlichen S Ee i : | 201, 24. .301 032. Stemens-Scueert oder a s Val und Maschinenfabrik Ed: Schmi t &

bekannt gemacht. Liqu < c 6 7904 18 699. J festliegendem, | in die en einge \Glossener rènm Werke G. m. b. H.; Siemensstadt b. | ten u. dgl. t C K e E ine T T 2 T L N S, Bange f lt Fot L Jg, E dier: v alie R 2D S des persönlich haf- Frl 20 leatisdhe Ser anaer Charloitbue g Knesebe>str. 5. da AEeS Zinsen A S T 66 653/82. 218 A) bande, 14 Ds zwischen dem Rost- Rie N 1 Siadt S mofiven, 1 * 301 0%. N eph on-Fahrif, sabe e G b lnnung bi ae en M N a D A O Was neen Gesellschafters, Bericht des | Das Landgericht. Das Amtsgeridt. Pa | e A T : U 2 O dt | inébesontere zum Entz hzümnden langsam Akt.-Ges. vormals J, - Berliner, Han- | Blättern der Palmen, n Hanf, Flachs, | 4#Æ, r. Ludivig Cark Zuisichtörats und Vorlegung der Ruerl Böse, p Sesellschaft Deutscher Metall Sea fen ROEEH aHone L 326 600 = 4 1G, 65088, Tp. GOm brennender Brandsäge. 19. * Schaltungseintichtung für Fern- | Jute, Sisal, famie u. a. exlhalienen |Friebrih Gündel, Charlottenburg, D Dezember 1012 bis M gat vom) Vetfreläe! Oberselre firieer zue Entscädia ne 584 761 | 1719.9.1 , ¿fen u, Dr-Ing. Furt P. 10 8. Arthur Niciau, | (eranlet m ten dn eine ge | Dellstoffasern, 28, 12. 15. Þ. 0439| Shlohstr. 68. Verfah ahren um Antrieb Î, Dezember 1915 bis 30. November etär ersekretär. ae M rene SINGEHignng bei Nes einzulösende gezogene Piand- d : T J Essen, Salkenbergêweg 18. Ver- S l etstr. d Patronenves\ Blu Lad sprehanlagen mi ns tali f R fe, | Belgien 15. 4 der Kata Les P Papier- 1916, - uste Agen riefe. A 913 900|—| 126.0,.0 h r: " Anreicherung der dur | Kiel, Feldstr. atronenver nah | mei dine T eius ege Oa, 16. 48 E Dr. Walther Thor- | streifens an Srbifatore für ein-: oder 3137 Da die Ge elisha;t aufgelbs wird und c lein It t Zus. J. Anm. R. 41716. | tionen, bei denea die Anrufauswahl 30a, 1 r. Walther Thor ?) y 20 Dexlufiredinung Bilanz nebst Gewinn- | | Auf Grund tes $24 der Nehisanwalte- ih zum Liauidatee bestellt Vats biv, Pfl ; : 12 t 4 "Rcbtawasserolfen L “17. fs, 9. einzèlnen Stationen vermittelst ner, Berlin, Kleistsbr. 19. L für as. Maschinen. 18. 8. 13. s versönliG haftendea | °tdnung wird bierdur< bekannt gemacht, | ersu>e i etraige Ansprüche sei es Sahverständigenfonds" . 68 381 ; h lli n n und des Aussichtorate. [daß der Rehtsanwalt, Iuslizrat Dr. | auf Grund Vertrages mit der Gesellschaft Aufbewahrungeabteilug . ; 1 172099 4) Wobl in den Aufsitsrat. Lehmann, in Leipzig wohnhajt, am ‘oder deren Vertietern oder. sei es auf TeGnische „Abteilung R 16212 s 18 des {fa ejells<aftevertrags | 27° August 1917 ronee en und taß dessen | einen LE am Liquidationtvermögen - [WGo!dabtetilung 1 902314 find. zur Teilnahme an der Generalver- | Sintragung ta der Liste ter bet dem | mir umgehend anzuzeige Glaube Wu zur Äufbewabrung «f 151 677700 sammlung dicjenigen Kommandilisten be, | ReiWsgerichte L Migeiasenen Rechtsanwälte mnt ba LL n 28. 3 August 1917. nsaktionea .

re$tigt, die“ spätetens am fünften | Pt worden i t 19 Montes i De & No nt ausgczahite Baugelder | 106000 Tage vor der Generalversammlung | “eivzig, den 30. gun T, c<téanwalt Dr, Kres s<mar, Caja Salittera 23235 bis 6 Uhr Abends bei der Gesell. Das Relhgerichtr=— ¿9 130006] Ffrancskonto E shastsfafse in Jeua: I. V.: Dr. Blan® “Liquidation frauzöfischcx und De Amorlisationen : 324 900 2, ein Nummernverzeichnis hte zut Teil- A E I engli u h Oypotbeken ien (Geset - :

nahnie / testlmniten reichen, |(31514] Bekanntmachung. 12. T1. 12)

|

=J i

ati Base an Kohlenwasserstoffen. 4. 4, 1 ;

j 41 865. August Freese, Ist betriebener Laufwerké .er- | Augenoperatiónen. 3. 10. 16. T. 2 Ut ‘Gef, Bean E Danz Mien 18. Schrauben- lat. 8 en 15. T. 90 186. Ov, 4. 301 086. Dr. Richard Goime e: Ma E Ernst l, Gör-: fahren kg Spinnen viskoser Mise: | $ ia a für Schiffe: 1; 5. 17. 301 033, Naamlooze 2 Vennoot- |W mee Gieltare Si Rüd enplatte für aus- e S hen an de uns aur zur

IELTTITN

t s 21 628, Fr. Albert Eising, de Nederlands{he Thermo-T elephoon ae ebezähne. 19. 2, D fee jigun O r Kiten dur Förderung des Faden. 816 E 5/h67s. Gie: ea UtreGe (Holland); Vertr : lónalte. 4 2. 17. W, 489%, 306, 1. 791 a Friß Lange Hin Otto Siedentopf u. Dipl.-Ing. Wilhelm od 2 301 2 Fra RNosset, Frei- L, 8. T 059. Heran Thiem, Mün en, Myutsir 21 ‘o Verfahren ur | 65f, 21. K âi i 026, Fried. Kn, Mt Pat: t.-Amvälte, Berlin ir 61. ars E i. E Künstlihes Glied. 7 '12. 16. Fesclung ein e „Supenbefledun {ur ‘mit besonde S ige Staltvorrichtung für Ther 300, 14,301 044. Grnst Weber-Stier bei T

| tellung künstlicher Glieder Schiffödtam ftuvbinenan! i - age- mit besonde- akpfeifen. 28,3. 17. 41 179, 17. 2 J fin Ger, Hände) aus plastischer asse ; Shigeta erséurbinen. 7. 8. 15. 21a, 39, 301034. Siemens n 1Slise eei Bürs S eia Vertr.: H. 191 L

L L A heodor fund, Wie: Ï, W., “Petonte lo QeE Akt-Ges, } Ginem gyeds Shlabsoluses 24 R Pi, W. 48872 fue Quisemufe g bai 304.18, 6:

» Bend t M C (O0 Set v R E E! S = S F flo Su «Gen. 6 Doll. | b, Surüdnahme von | U G E l t eue S tr Dem Etfordernis | ¡zu b kann au va Mlenchen 7 u 11 vugdafsena fenen “fas Witwe Le Eclah bes Han Mett für le ues ° aubgelosle M A 4472000|—| 2 i: E / 30s, 2. 2. f. 82 361. En Kleine, L E der Er- a, i B, E let L ften 14 11 6 Ei 13 n as Laie e N Ot B S B E g E Son E mech See E E E T D e Shoi iee Ma Unn Q Gil e (Zen Ld Rat, Lolis (536, 5, Ars, ear Buse fbr, 9109, M Bann Hinter: - Müucheu, den 30. August 1917.- Liquidaror bestellt worden. Die mit * peisehenen Posten: eipreden sis E e hler nit auszegliden- A te R rk agung can 8 E Gn, folgen da “Anmeldungen ‘als gurü>-] nebenstellen an Ph ai M ane E luminium Kochg Ute U Guido | Chomisde Fablik m. b. H, E 4

DiriS T c | D

ITI I

J Sl 12S]

TTITSTT E

1515 Ai

S

egung ar. muß der i nkverdin 4 uf das G omme pre m Sri Lauter i. Vorrich tung zar | Eutribs. " Befestigung. der Greiff i lezunasshein in püt ätesteus am Tage vor | Der cásident Der Präsident fördere hiermit alle Vläubiger | Veil uniere No es dungea gInIoe ves “europâi\ bie Coupons und L \ E ra "V 13 D. Nochgiebiger Gruben-. r it |\ Herstellung von * Aluminiumgesthe Bera an. dein Rollenwagen für Zugmaschi R sens a eingereiht fein e & Landgeri ag t Mat un ulduer S qum 1E Seplembes E ‘Eautiags zl Devember 181 G E aid 11 elnjepdez: Foun en. O Berlin n 0 sinsenstr. Ai Bar! sende. 12.3 2a, f. e 24 at Hes Lolkann, (Stena 9; 12. 13; is i arros Vorgo pre O | E Mas "Dee 31 nau 1917 | T os, hs n iu mester 26. August 1917, : SORRERIE Vahamondes, 1 1. Prokurist, : ( R : “Dr. B. Averbe d, g Vcrsihender, K. Laadgerihiödirektor, Der e Liquidator: Walba h N did 4 : d