1917 / 210 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[31939] Vermögensstand derx (3 E e diebjährigen i grdeniliden [ Schaeffer & Cie; Kommandit-Gesellschaft Jute-Spinnerei Und Weberei

Chic R esellschaft Wellerode | gFeralversammlune fs" die Dea: « auf Aktien zu Pfastatt. Coffet, Caffel, [752% ns xd eivazatites | Aktlenkapital: Davon eiu- Ì| alttlenkapitaltonto , , Pasfiva.

vom 31. März 1917. E Dea Ds E Job D. Vilaug am 30. Juni 1917. i | e Oercen. Attionäre nsere 4 Be eng n i 260/a== 15000.,4.| __|&eserve e ¿ A 3 iedern des M R Ln Ge: Ka E Aktiva. dit werden bierdurch zu der d Wasen: i Rebas Aasenes ‘ec Spezialreserv E Mliomaulgetà. Í $8091 S elsdaft gewählt worde tag, den E oceptember do Is. Bankguthade : bei 9. F Gesel Pee : e C Reservekoato o fle Außenstände 6%

Warenbestand : obiliten-, Mobilien: und ÎMa Vormitiags: h a L ;

Rhederei - A -Artien-Gesellshaft Das ind Wagenkouto- - Sabri fartfinbenben e eideniiiden Se Se- gasbardelnd : taa S o “198 Odlgallenenfento 1 Ms Ardéllerwe dhaftenkonto i : Tagesorduung: Kautiouscha A ... Ee 266 der f : bligationen, rüdablbar seit 1908 zu 102%} 1.56192 | (51698) E 2 2) Gamhmiguns de aivorlage / ntorutenfilien 4 720,— 0 4-220 iervon getilgt b 1. Ju 9E E 4

35 756 : 26 570/92 | ge] - és 1 iltubiee fo : : j

23.304 5) Gewinn, und Verlust 33719 39 i * Faconeisen- Walzwerk - j Î i Enn 2 J 3) Be E lastung usbesiz R R 1 14 - und Verlusikonto: Ofligationenfonto 1: Juli 1917 S C00. E 6 6:6 1'508 865 1508 865/33 | L R B Act. Gés, | i : 1 Ae 4) Ire t 908 __23-300/— S aus “A2 Tus Le Db Obligationen, rüdjahßlIbar ab 1918 zu 103 0% ros E ad j Cassel,-de ember i: ó otbekenkonto N E E A Derren Ta. den Mufichiöeat Me Sell eem mlung E gi Ausgabe ‘neuer Sewinuauteilsihein- {Aktienkapital . . wen. 4 000— | er Vo lonentilgungsfonto . ; . ;

1339 847 1) Aktien. . „5 37 897 2) Darlehen S 18 785 2 Krediloren . .

900|—}| 4) Anlehenkonto , .

38 903 L Grneuerungsfonds 12 755 9 Ge onds 1116 7) ) Rimaire \-Fonds .

D Babukonto . Gi

2) Srundstü>tlkonto ;

3) Bankkonto . 4) Kassakonto .

9) Grueuerungsfonds

"1 - 48 531/89 L 1453001] ,»DCeana‘‘ in Liquidation.

010. 0-0: > M S F 0 0. v 0. S S a. Se S o. e 0:06 0.0 T 0 o S. S d S 0 0 S

itoren

: ; Gewinn | Regierungsrat Dr. K Lnemann, fel, : bogen. :Deservefonds: . L Senf Rtubes obn: Dipl.-Ing. Diez. | _—} 1916117 222145] 2952 Obligationenzinsen S

2) Landesassessor Dr. Kuhring, Cassel, | Die neue Neihe Gewinnauteilschein- | Provisionsfondskonto - | 521 667/69 e A | | Dividendenkonto . . : wlebergent wurke Gandebbanptinana Bil Frh. Riedesel zu Eisenbach. bogen mit Ceneuerungsheinen ge seien (Bals auf a Provifiondfonto ° » T 16000} 70 96 866!70Ï-- 568 5d Maschinenbau - - Aktiengesellshust| = : B Î „Mîäez 1917. Haben. - eien ität L l, u ammaktien Nr. 1—2 auf Reservefon s : i L E l: 208 DNS 6 M E Der Aufsichtsrat. Der Vorstand. gelangt vom 3. Septembéx d. J. gegen | Garantie- und Versicherungökonto - J vormals Starke & & Hoffmána Allgemeine Unkosten Tul aus 1915/16 , a1 t Dani 6 os ees Dippel. PERDIES i Aae des alten Eineuerungs\<eins | Falliment- und Prozeßkonto . Í Hirschberg i. Schles. Rüdlage für 3 Gewinn jen a 1 Tueoornles L aa : Die Hérren A unserer Gesellshaft | Seinen A eaftes i 19 : sem: 27 P U7Sios ab Unterstüyungen . .,

F folge ri r mit Quittung des Allien: PhilantrovisBes Korto : LAGEE bierdur zu d Sounab nvortrag' aus: Ge font und De-| Beâmtenunterstüzungsfondskont , 2 o o. werden u der d f T n onito: deu. 28S, September L917, Nas: | 1915/16 . 731,25F # forten . r 2E 4048 51 Bestand am 1. Mai 1916

Gladba er Wollindustrie Actiengesellschaft vorm. L. L Jet, “bei dem A Schaasshausenschen | Bee ugo imbeteiliguogitonts , A } e e ged 1017, B 2 v a E E T erinn: unv Verlusikonto d. | 327 454/77. MORE A 4 Fee en T. de LSies Get@äftE:| ‘Gewinn in 1916/17 * 2221, A572 Gewinn aus Hausbesig ; Lte u E bei d Bankhause Deichmauu >& Co. \ i ; M findenden" demiidenr @ U a i Halle, den 30. Juni 1917. E ab Unterstüzungen . ,

S { i Grundftü> T C E So o 0 S! A z f bet der Deutséheu Vank in Berlin, Verteilung des: Saldos vom Gewinn- und Verlusikonto . M 125 454, 77 sammlung Cat ien d d Hall eschex P ì für Zi Ziegelfabrikate, A.-G. Fntokarceatkonto:

Gebäude n e A 458 167 | bei der Direction au dee Discouto-Ge- Dioidende von 5 °/% auf das Aktienkapital . . ——_ | + 30/9 Abschreibung 81667 sellsGaft in Verliu; i P F Y e S, e S gers für «Anden mee: wurboi 4 Generaldirektor Max gel, Iehergangstonto | inie E und. des

(S b 1 052 250 01) i S / be Dresdner Vauk in Frauk- N. B. Der Reservesonds ist bereits. fomplett irektor Bllbelm Krumhaar, as Vortrag ° o. « eodor I 9

Maschinen . -; E e Mt Y G 195 841 furt à. M., Fraukfurt a. M., 6/1947. : j nts sowi —- Ab (reibun C E 50-000 —| bei der Juternationalen Bauk in Gean, und Verluffouts X916/ pettneenes | A 0 nert, E trekior Karl , „Verteilung: ibrilung: 00 Ea U Ratio M e S S T On ihne (bal f Eo E A S T: govatuna e ten OIEARE p hrantung

Vocag drs Vau s Q C N dem Naionatbant für DecUM:| Saldo am 30. Junt 1917 für den Gewinn auf Fabrikktionskonti nah | [2 -| Prüfung der E fowie der Ge A Rüdlage fft des Yelercnla’ bie Sétibecalité * d

Ee a 2200 119,68) bzug sämllicher M R 0 ES winn» und Verluflre@nung füc das 40 Weikzeuge und Geräte... ....... j eun e thases Soz, Ohti sebläger Abzug sämtlicher & 2 S vaflossene Ges(ä de Masbinenfabei Rosiroh & Shneider Nahhf. A.-G., [jowie le Boe Eva A e Len, lien Aktier Warenvorräte: N CRIAE gie : 3) Beschlußfassung iber die Genehmigung (31688) Tantieme an den Aufsicht neue Allien a. Garne: , A 27 091 G. m. b. H, in Aachen Stein in| & Stalütenmäßige Abschreibung fir bas s Zahr 1916/ adt T : der Bilanz und der Gewinnvertellüng Dresden-Heidenau. Tantieme an Vorstand und Beamte | 0 b. Rohmáterialien. . 116 510 bei hem Bankhause I. H- Stein in | Zinsen auf ten M E N es [owie fiber die Erteilung der Ente | ilanz am 30. April 1017. 8 9% weitere Dividende uf Taro i c. balbferttae Waren 23558 68] : Cöln, : Bi en auf das Provifionskonto . . o... | lastung an bie M Pry von Vor- | naue ore 9 a m | sowie se dieses Sa ; auf e alie lien d. ‘fertige Waren 3427782 _| bei den Zweigstellen obengenannter E von Sol auf das Aktienkaptial” . , 0 ftand und’ Aufsichtära: Aktiva. è ct Vortrag auf e es auf 4 650/000 neue Aktien e. Farbstoffe und. div. Vorräte 11722505) 318463/38 Häuser, a U N KCAPRE in g /Sudis sfonto: i E tag aus neue s L C es R Ged Kassabestand (3 86947 | während der Gesdäftostunden zur Aus. | u<wert wie am 1. Mai 1916 , Soden a. Banken ‘und Gemeinden

te Hinterlegung der

gab j

Sd ten CII SZ0ILL] * MuesGleß1IG zu benubehbe Formulare In den Aufsi<i0rat sind die Herren 6 17 ‘v Siatuis bis spicencls ben Gebludefont D S Mt. 0 DEU e nie e: 0a @

4 427 000|— | zu den Verzeichnissen liegen bei den .vor- Ju Zune Ns enheim, Bankdirektor, “A der Kasse der" Beselis@ast fn Hirs] Zugang een, Bürgschaft | :

3 300|—| genannten Stellen bereit. 9) Veinrih Federmann, Kaufuiann, | erg i, S oder bei ; / i Oen s lter 1917. beide in Mülhausen, als Siam fie die ausgesGiedenen es Herren | der Deuts@: Baut aut, Filiale Diese Abschreibung E od A L An Zinsenkonto * T E e

16,646 861/19 b d Emil Dollfus, eingetret j i i o. . «i

1682 i : Sni | i i s 255 100 l Mtiva. Bilanz ver 31. März 1917. _ Yassiva, Oie irg i, 0b: den 28, M i " Budwert am 1, Ma O d | Schade E _ 800 000—| S B s ait Gbr Ada E E M Dev stellvértreteub i j 150 E isanlage . 1 g V Grutsinae einschließli Straßen e Seit P V U L hC s 1 E ly: s „Assdieens: eestuéute Masinentonto R ees « ; q / aen o. antagen C E T C E) Jet 7 > 0 S S Pu O E j J entonto: .

2550/—| Hausgrundflüde . . ; : 1 010 LO N OupolheténsGulden obannes Buwert am 1. Mát 1916 ....., 666.001/— Beiriebanensiee Enden u Gh Alis

O e A 1295 - a. auf unbebauten Gzund 7 | (31681 1 Res : L 300 Devitoren b. b: auf A N —] ilenb burg er Kaitun- Bm e 7 S EEE A : Perendlungs- und Hehzungöänlage:

670 29 Bankguthab e. Sd O 4 Pa Adl h j 2.0 S 0 S. S _672 687 S 34277980| b. Restkaufgeldec ; gien S E J Manufaktur, Aktien-Ges. Tbscheibung E 22 Kontoriuveniar

: i : ?3los ; «ind, B |Verksiätien ' 1 rzeuge und Pferde ; : “T6646 86110) ©- fonftige Debitoren. ]_ E RS 1 Nulden - « «f R, 1. Gh avieraustalt und: Hausdru fe “ada ; 5 o; : DON Hvpothekenforderungen E A DLTIAL ‘b. sonstige Kreditoren . . f 71] 89345001 | aa E F} harh, Gecdienusiat 27 Ss g R, 2 i Sol. GVewinn- uud : 1 Javentar ; “_ - 1/— } Rüstellung für: Obligationtztasen | DO- f A E 1 ol Et. imburg, Leipzig, Zürich: i y Bilanzkonto: : M) M 9! Gewinn- und Berlustkonto : ; A T Vorausbezablte Mieten eo ooo / : i / 4 An Ma oe 9.8 ; E N Buc ‘am’ ik E 1916. L E N [L j Ä Í 4 R 2M Reingewinn : je

An Handlun héunkosten, Geblude-, per Vortrag . . | 672667 Vortrag aus 1915/16 F260 | ; lektr, A6 u. Krast: | QROOO » See E E ede e a 4 S F Bo N) Maschinen- und Riemen- _| » Binsenetntiahme } 227 748 Verlust in 1916/17 | 258 448 P « Gielir, Lil» U. i E S s

repäraturen, Steuern, Tan- UVebers<uß a. / 7480 814172 || : R | ha t e ode —]. Abs@reibu j e T

Î brikation . | 1755 658 : i : A 0]. E E ay à ooo oe / ;

f O E N L o81%08 O Son O Haben GelSierkonto . . . 4 —|Werteuges, Vorrichtung dene und Lehrenfonto: E O

» AbiGreibungen n See 08 i = E R ‘2 O a A E e tom 1 Mi 000/- 2 Trio « Reingewinn, ein ortrag 8 1915/16. 53 1. Pacteinnabmen : ) : E 74115 Pitt 1 Ÿ

aus 1915/16 ... . ./ 1342 2 A wu. Gewinne und Zinsen [99 | potrtnata qus 1915/16 «6 R 787, Nl ; Waren-u, Materialtenkt. Abséhreib “E D Heidenau, den 30. 1917 2656 073 2 656 073/98 andlun pfunfolien Ee Us : Ba Verlust im ahre 1916/17 200 691,29 i ntoléfren T L \ E I O O le R Mascbincnsabeit Ne ._ S fboäkie Radi d G Vorstéhende Bilanz nebst Gewinn-- und Verlustre{nung habe ih geprüft und: insen lhüse « : : f | [Teos oaalog | Setrieböutenfil ingskonto: er Asie Rockstroh er Nad a ; | L 6. Witt kind, ‘Vorsigender. M. „Bo Ex oh, Voges, t

mt den PdAern liherel an Las dli Provision T 190 O äm k 8 R : ‘Dr. S d, y b, dffenlidh ‘angeflellter und vereidigter Bügerrevisor.. Zuswüfse auf Hausgründslü>e . . | L 1 lib Per Articutapiialfonto v4 —} Abs E : lad api i O én vorstehenhe tiven ihre Ueber E etr Verlu redi

Laut Besdluß der heutigen Generalversammlung ist die. Dividende pro: 259 037 259 037,03 Ito ‘s. Lt Bel R R B ee P, S E L I: pt D falis 6 isten ten A i nm d: den von 1916/1917 auf 20 9/0 festgeseßt worden und der Zinsschein Nr. 2 mit 6 200,— Berlin, den 23. Juli 1917. R A Clare seeteenotonts E L UO N Deitwegbanlgaelgato: Ute) folge O < ‘ben n ieg h

vom $ September zablbat Vodew Aktiengeselifchaft Stéglis. | Délliedeztento E E 2: eet sRevifigngpersonals haden n E E I ever & Co., M.-Gladba%, ; Arbeltéte u. en- | , 6 : j Inge Beeline del uuf Dewsihe Ti

“O M Dr. ris A Y unterftügzun fonto, a d de Geo . - A i a r I E E M Vorstehende Bilánz und Gewinn- und Verlustrehnung ‘Diver 31. t: 1917 haben wir. geprüft Uns in Veberein- | Ar ain ser- i o Bibee unh Platteakonto: F _ E e Lecabeud-Eecti gat.

der Deutschen Bauk, Zwei gftelle, M.-Gladbach, stüimung mit den ordnungsmäßig geführten Geshäftöbüchern dei Gesellschaft ge ge unden. F rejerve lnnflóuée I = Buthwert am 1. Mai 1916. ; | | E „dér G ‘-Wesifälischea Diskouto:Gesellschaft, A.- G., M.- Vexlin, ten 24. O Treuhand zud Revisions-Attten. Ueselisaft. vie e . | 600 Modellefon) ag R R E M [Baaiabe 1a E fige cut L ERES pg Ps fe T eta ma D * vem Banthause E, (Foy drei ley 4 t U Vesell{h. F ï Gesel daft a: am i Zoals gihe Lens D Düse Aclien-Gesctiga_ | L E ¡[le M. l LaTS bez, i u alien Aken mit L det Dividenden q pt a, Attien in Verli errain- lborf U | for 482021 TT2h4 fet dem ; Bankhause ¡Deldmaun & Co, in Cöln. Geivitn, und un M - Gewinne u, Verlusifto, | 119 0678| Absäreiban E Ll E „1210 “Banki , den ember T A L TICE Tae 0] S E F 2 j \ - S A d E Buchwert am L Müät- 1916: e a Der Aufficiörat iter M Glbbet g eun folge folgenden Herren? Jan. L An Vortrag aus 1915 262382 ibr. [pee Gib, D Haudbesih- und Beo | 7 ; 101 E L Ba e Ce o v ute e

Julius Deußen, Rentier A J t A {O nto Cas A 4 d t. A Abschreibung ‘, 2 000.9

rt étts, Fabrikbesiger, M.-Gladbach, stellvertretender Vorsitzender, | Dézbr. | , Zinsen- und Unkostenkonto E20 Komitat 2 s Tinte, Gantier, lad, flo E A 31. Suventartonto Ss ; | a liger J An 5 . Fahrzeug und. Pferdekonto: ; E : er leibhezinsen . . am 1. ai 1916... é 1 jelan - 41417308 4 ust ee s ügang 00000 E; S o. . L Ae | 5 s E

erzienrat Victor Bus, Fabrikbesißer, Hochneukir j dbesibkonto M, Komm cOenra! E leoy \<, F Ho <hneukir, Sri M : [E Lilanz ver 31. Dezember 1916, fltibit ————— éllung ürKritf. f Ablihreibung A

Dex Vorstaud.

I E P att h 9000, |atenifonto: E M E e e 4s : An Debitoren « . . 5.11299 S Per Aktierkapitol Ew E j Grund bi@reibung i “Passiv! e U E fai ige Tan” g j ‘Buchwert am 1. Mali 1916 i L br d R Mete Série aat LA F n v GffeTleni. o 250 000 is Hypothekenkonto . eo s Oaudbesiy i i | Bis pa sivbypotheken Divide k : j t Ei : red Sea C00 j .. diee A B i E M

© Bankkonto 71 ; | f „874219 | 283794 —TEDOOE : ; Gewinu, Verlusikonto |__511 171/38 L au Hte hin | Reservesonds Ir l (füx 1 p 00 E 05 t Lana Te00 ems i 624/95) ba (81688)

2.060 700, t f ( Ó ) 0 Effeflen . da ° è ¿Fa | h: | S ih mo ri n) ! ; 9 0 | i 24 8 E L : e ; Vit G ) F E EO Has ors ¿e S i ——« [3| _ Abs@reibung' Aida 4 Wf Brüttoerträguis 2; ; 43878899. ubel Sweri am L A Ovvotbetenfonto , . | 437175 leitévto. « « « «| 17600460|Kase „. ... . 4 065/29 A a 1A 8 1 49308 P “5

hit Supotbefenfonto. eo. 250 000 vg eee C i | : ‘Außenstände: i 0 z - "iun. 115 000,— h É e 01 9 p d 4 M s i s F A B : E 4 Vorgélegte Kanalbaukosten j E a18 860 D esetite Dividends Knit actent: ên- 1%

¿687 175 Ä S T: Son ge . E 60 0/06 f ) i E j reit. V T euie 1915 C N 3 E N T N Gel Br Le QBS L »- Verschiedene 55 902|— 4 4 : Aval für Straßenherstélluna | i E | E M L errn f i onto . : L E 12 1è— b ea

00S Sit Attica d : E E Avale Lan Latte hter : j M R s J s Y E : Y : L a. S L P N E r AEE: T

; | N B I M7 t / hiervon ab: | i : 00/00 0.0.0 a0 Q P E 7 O l r A P aus L gie) M, Sedi-ateie in ves M etri R E Ss i; 1 “Fs cld: (468 828/02 Þ Dev Aufslhisvi A A Garten. A O wie n adl 014 E E v ese ee M Pn H rial e Fels Patheiger aus Trier t dur< Tod aus dem dintsidideat aut ' | 4: i : ül e 0e Lui 14 \ Du: i o 9 í "Le ; E E d) k i i # j l : C i

MaMtri,, in, Aus S, uft, mit den Büsern verelihen und übereinstimmend gefunden, et O as S ae L aran: Dev Vi

Rhederei: Aktien-Gesellshaft „Oceana““ in Liquidation. S T I n f W. Gekdérblom.- O | | i L V E A Wierz. anau:

0E S 0-0 W--O Q 09D S G S 0S 0-0 S E O0 0-70 -S:-- D. S 0-0/0: 00 0E E 0 0.0.0.0 07.0 0:0. É

e pa Berslgungticio Erirägnisse . E nab eA S 1% as

Sie M eingesËl Erneuerungs\{hetnrüd>lag Yateriiäungtiiag eins. Zinsen T| e D 0/0 0 S6 0 Reingewinn eda Ï Gewiunvocträg aus 1915/16 . S Ss

ao S L 200

SES

S

S 0 0.00. 0.0. S -

Sz

0-0 D- S -@: 0e 0:0 A 0-0 S. & 0D 0-0 -S . 0.0 S S 9.0 00 0. E. T De e o. . 0.0. $0; @ 0-0-9 S 0-0 0.0 0-0 o E @.@.-® 6 o o

fis

o. . én dd D [l

I R

D S S6 0 S

Q Co pk

385 101

E

A O O S E 0M

nus De

E én ift ein naÿh der ememe georbuetes Mens

Q

uss