1917 / 215 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[32867]

Judustrie zu Menden und Schwerte

Schwerte.

bierdur zur fünfund- Freitag, deu 5 Oltobex

Vorlegung des Abschlusses nebst für dos Geschäftsjahr 1916/17. d Exrtciluug der Entlastung aa Vorstand

\<eidendes Aussidtsratsmitglied. Geschäftsjahr 1917/18. welche in der Generalversammlung ihr Stimmre$ht

zu hinterlegen oder eine

uad S@zwerte, Aktien-VSeseüshaft.

Hypothekeupfaudbriefe Serie L find

/ Trivolitani L ; [32823] Deutsch-Tripolitanische E Aktien-Gesellshaft i/Liqu., OÍa der ordentliéen Generalversamm Eisen- . ung vom 6. Septemder wurde die ° Vilavz per 8 arg 1917 Dividende für unsere Aktien auf Aktien-Gesellschaft, : s S 5 Prozent festgeseyt. Die Auszahlung Die Herren Aktionäre unserer Gesells<baft werdey Aktiva. «6 U D far Ie denden] Gen vierzigsten ordentlichen Generalversamm id Bd S olazea: Danfguthaben E E E A t ank 1246291 | "bei der Dresduer Bauk in Berliu 1917, Vormittags 11 Uhr, ac 7 coocdunugz C Co] <8. ban! AuvigER + Miedev- 1) Borlrag des Berwaltangsberichts und , 18 rir ao. S I 40 0 —_] bet der Bayerischen Veveinsbauk in 2) B iauna S Abschlusses un s Si Cg E A E 64 362/84 M deren übrigen und Auf tSrat. Laake bia » 0 o . s 8] parO A S L Gans G 11 E E den 7. September 2 Al der Rechaungtprüfer für das Niederlage tn Sfax . . Sf E * DBudwert i. 98 33096 . Diejentgen Aktionäre, l | g E DE A qqq Buwert f N 628 | 39953/06 Ceutralbauk guoüben wollen, haben ibrr Me n E , z S 2 ° ernverzeichn : i Ge G hex, Ln her Is Regterung be]<lagnahmten für Eiseubahnwerthe. ummer eselschaftskasse iu Schwerte. n ug s volle Nü>kstellung auf Delkrederekonto gede>t i “tba Se L X Eo, Shinoves, ( ava). 32652 Antizipationckonto (erst nah dem 8. Juni eingegangene Zinsen) . . . 211/10 : In "e Generalversammlung vom O Da uk, O Beri; P ItO Dee ATHONA E e ole os 6 00 e ee e a0 0 S 100 000/— | 1, August a. c. wurde in unseren Auf- Nationalvauk für Deutschiaud, 568 763/86 | sichtsrat neu gewählt: : Herren Delbrü, Schi>ler & C9., Berlin, Gesamiverlustvortrag „ooooooooooo aao ooo __186 221/48 err Peter Koch, Buthdru>ereibesißer | jg zum 29. September 1917, Abends 6 Ugzr, 154 985/34 j und Verleger, Trier. anderweitige Hinterlegung nah $ 6 des Statuts nachzuweijen. Passiva E Kath. Vereinshaus Schwerte, den 8. September 1917 rat der L J . . er u ta R e E C e S E B Treviris A.-G. Trier. Eisen-Juduftrie zu Menden Del l détvtanto: Gd 26 0 00 0 0% S0 S. D. 5:0 G: 2 20 Der Vorstand. L L, Kruft. : Saldo li. letzter Bilanz . « « + + « + + «+ « «A 55 883,09 o 9 m2 D O ans aae O Sächsische Bodencreditanstal , Dresden. A6 56 231,99 9 ; c Franspru>nahme 1917 „„««- . «- 1 397,85 Se Verlosungsliste Ur. 22. Salbobortraa *54 834/14 Wiederholte Veröffentlichung. i / S T Verlosung von 3/2 °/o Hypothekenpfandbriefen Serie l. Z I. erfolgten zwölften Auslosung unserer 34 9/

Sewiun- und Verlustkonto ver Ss. Juni 1917.

dlungaunkesienkont T vol Li, n fl Er ungfunic en onio E S D E S 060 0 GS-0 50 575 9573 2697 2773 9888 9899 9943. L fhaltkonto . , « eo a ooooooo E Aar Lit. C ju 10060 \ Nr. 53 302 409 569 581 665 799 808 932 953 985 1047 1139 1162 1255 1363 1856 1972 Einkommensteuerkonto e 246|— | 9935 2096 2121 2171 2198 2237 2362 3054 3098 3166 3189 3298 3391, 3466 3475 3517 3812 3958 4021 4120 4215 4388 Debitorenfonto, Wegschreibungen «e «ooooooooo 78017 | 1411 5022 5155 5167 5171 5281 5428 5650 5788 6110 6383 6536 6780 6993 7338 7418 7783 7824 8070 8178. Waren in Griechenland « « «e eee ooo tro N Lit. D ju 500 Nr. 143 170 414 519 585 596 603 717 748 793 844 920 1167 1174 1218 1233 1452 1543 Delkrederekonto, Rückstellungen «e eee 348/90 | 15,46 1798 2055 2199 2870 3023 3839 387% 4010 4102 4168 4192 4409 4426 4496 4652 4766 4881 4908 5092 b204 15 420/52 Lit. E zu 200 4 Nr. 27 52 125 269 286 342 346 802 871 957 1025 1045 1154 1165 1897 1956 1978 2157 Verlusivortrag aus lezter Bilaz „eee ooaaa ooo 174 420/77 | 2166 2907 3273 3293 3296 3424 3637 3828 3829 3938 4293 4300 4470 4487 4745 4838 4986. —T89 841/29 Lit. F zu 100 Nr, 38 310 489 810 870 874 902 916 976 1124 1279 1569 1655 1675 1755 1785 1827 2017 219994 9327 2423 2439 2511 2523 2574 2704 9920 3041 3133 4181 4476 4605 4822 4835 4863. | ; Kredit. Die Rücfzahlung erfolgt zum Nennwerte vom L. Oktober 1917 ab gegen Einlieferung der Hypothekenpfand- tot S eie ove L a e S 9235/60 | briefe nebst Steuer esem und der no< nit. fälligen Zinsscheine. Für fehlende Zinsscheine wird der entsprehende Betrag O S u S o d A Os 2 627/41 | in Abzug gebraht. Mit dem 1. Oktober 1917 hört die Verzinsung der gelosten Pfandbriefe El ; ebitorenkonto: Nachträgliche Eingänge aus bereits weggeschritbeaen Die Einlösung erfolgt in Dresden an unserer Kasse, Ringstraße 50, bei der Sächsischen Bauk zu Dresden, Forderungen -. «»<. .+ e 875 | der Dresdner Bank, der Allgemeinen Deutschen Credit-Anstalt Abteilung Dresden, der Deutscheu ank Filiale Delkcederekonto: Rü>buchung eingegangener Beträge, die zurüd- Dresden, in Leipzig bei der Filiale der Sächsischen Bauk zu Dresdeu, der Dresduer Bauk iu Leipzig, dec gestellt waren „ee ooooooooooo o 748/05 | Allgenteineu Deuts<eu Credit- nstalt, Herrn H. C. Plaut, in Berliu bei der Dresduer Bauk, Herrn S. Blei<h- —TGTOST av u S tenen, a. M. bei der Deutschen Vereiusbauk, der Dresduer Bauk sowie bei unseren sämiliheu Pf 91 rie aufsstelleu. M boi d. 6.1916 bis zum’ 8. 6. 1917. » » - 6 11 800,71 uan y Aus früheren Auslosuugen find elsiiinvig: t 186 221,48 : Serie Il Lit. A Nr. 648. Lit. B_Nr. 3280 3735. Lit. 0 Nr. 7719 8704 8852 11430. Lit. D Nr. 16078 189 841/29 | 16653 16953 16956 17035 17496 18334. Lit. E Nr. 21762 99436 33629 33694 33961 34078 34082. Lit. F Nr. 20039 Der Liquidator: Ludwig Schünemann. 20538 N be s A ust L e G lutdini l den Pfandbrief H L Vio auf weiteres 1LM S uf die na< den gkeitsterminen zur Ginlösung gelangenden Pfandbriefe vergülen w auf w e E82322] Vilauz per 30, u I »Deoyosütalziusen.vgn den gülgte , "e 4 U O U f mah n I [4] t y & irn cie z Debet 4 la Dresden, im September 1917. 190 10 Si fatHe Böbeietöbilaustall!!? 11191 7908 „us Sf-eltenkonto: [32662] j Diverse Gülenhahupriorilätzatlen: i Vermögen. Neehuungsabsluf; am 31, März L917. Se Hulden. zuzüglich Zinsen per 1. Semester 1917 „. «-.« «137528 303/30 | = E A “A r Barschteden R DORGAtONEN: FIDn, 0E A E D 8 B 1) Drei Dampfschiffe und ein Motorboot 81 000|— | 1) Eflienkapital „ooooo 725 000|— Konto für ielofts Gffffekten: par 1. Januar 1899 bis 1. Januar 1917 19 A eibuñi h 4 R 15 000|— 2) Gesese NRüdlage ....-.- 2070 41 440|— verkoste Gtsenbabnprioritätsaktien „e «ee. « « « «« «| 116606035 retung e —— E S Reservefondseffektenkonto. «ooooooo ea aao 743 089 25| 3) Gebäude .. . . « e 111 200,— 3) Rüd>klage zur Verfügung des Auf- Kontokorrentkonto: Debitoren, « «a e o oa aao 28 997/50 Abschreitung . 2200,— | 109 000|— \i@$tôrats und des Vcrstands . 49 251/02 Dividendenkonto: am 2. Jelt eingegangene Dividenden per 1916 ¿ .| 1442626/25| 4) Grundstü>e . . . —T U 2000087 4) Rücklage sür Erneuerungen 1 46 237 24 O Ge es lo O D ee oe G Es U E L T0 r nen E E E F . G5 Met 6s ole Pee Gi a 41318 925/65 | 2) Mam ete 2 O Búfübeunac a, L 3698/20] 51 391/06 j redit. 8) Wertpapiere. . . . 51497, 5 P 5) Nü>lage für Grneuerungen Il 19 000|— Akitenkavitalkfonto «a eee e [7000 OO— Abschreibung . „3032,15 | 48465|—|| 6) Bestand an Unterfitungsgeldern . . : 4 455|— Konto für 4 9/0 à 103 9/9 rü>zahlbare eigene Obligationen . «..+ 23 543 000/— | 9) Bankguthaben . E 6 668/59 || 7) Außezortentiihe Rüklage . . 6 305/17 E beledetokito a R E T C0 E C O T O ES 1 SOLOUR O 10, Kassenbe-sta»d C 30/04 ; Zinsen C S C9 . 210/— j R ifetionsfondotonto: C E E E E A 11) Forderungen an Behörden x 64 170 70 G55 7 1 per 1. Januar 1899 bis 1. Januar 1917 verloste Eisenkahn- 15) a O 2 333/52 : Zaführung, „„«-„-- : 185/10 6 700/27 puoritätsaftien „oa 00 «6 1 166 060,35 Bere N, y 153/05 $) Rüúlage für zu zahlende Steuer bei Siatutengemäße Zuweisung aus Dividenden- l R Neuausgabe von Gewinnanttcil- übern « + os s o 6s « « e 6 1p 100819430 | 807120470 scheinbogen „e 2875— Koxtokorrentkonto: Kreditoren « e oooooooooo oro 3 685 457/35 Abgang... «eo 1 500|/— Talonsieuerkonto E E E D S E 0E S 192 500|— 2 L T 375— } Goupongsein1ösungskonto für 4 9/6 Obligationecoupons: Zuführung „6, 725|— 2 100|— Coupons per 1. Januar 1914, „e o Mh 20,— 9) Nicht abgehobene, fällig gewesene i 1. Juli M C U s Gewinnaautetil\heine . 100s— N T L A p 10) No 1u hezablende Rehnungen 6 470/37 L D, T O | 11) Reingewinn ao —4 46487 i 2 L S e C8 0940)— 910 372/97 910 372/87 z L l S pa O 0 ‘(0E ¿id Wesierlaud, den 31. März 1917. * . U (E S 100.0. 0 0 . (Pf F ) f Mao sungrtano für & 9% Cen gens en: 2 Sylter Dampfschiffahrt-G esellschast A. G. * DErlo per 2. Zanuar G0 G 0-2 @ P E 2 Y 2 f " L blo Va % Same Wu ooo e 0 8200— 9 270|— bestätige i A S der vorstehendea Bilaaz mit dea Büchecn der Sylier Dampfschiffahrt - Gesellshaft A. G. Einlssungskonuto für Dividendenscheine: Westerlaud, den 25. Juli 1917. Le E Emil Rougemont, beeidigter Bücherrevisor. Ma 19S L 1060— an indi Gowiuu- und Verlustkouts am 31. Mära 1017. Haben. Gewino- und Verlusikonto: Reingewinn «e ooooo e e e «407280 g M d R T T ] y ó TT 318 99565 Bn N E E O pt A 5) Bun S F815! ' G R « ° 2 “L A v übrt : j _Gewinu- und Verlustkonto ver 30. Juni 1917. Rü>klage für zu zahlende Steuer bei 34/6 Binsan i 44 500,— Verl Neuausgabe von G@ewinnanteilsheinen 725|— Erneuerungsfonds 1 ' 1557,50 isiorskont N | % 8/25 | Nüdlage für Erneuerungen 1 3596/20) 349% Zinsen von 4 6000,— L T E E 0} Zuführung zur außtrordentlihen Nüd>lage 185/10 außerordentl. Rüdclage 210,— 1 767/50] 1047/64 and ungsunkostenkonto E E A Ms T E000 R D O O: C EMNE 90 401/50 Abschreibungen: M s 4 9/6 Oktligattonszinsenkonto C C E Ci 942 080 S auf c Snveac: 1 000,— Betriebseinnahmen. . .. . . « .. 240 95249 Agtotonto für 4 9/0 cigene Obligationen $0.0: 0 6; 0. T P .C 9D P 3 090|— Gebäude 7 ] M ; j i 9 900,— Sn e Kurt verlust w./ Reservefondseffekten „„ «e o ooo wu E i Wertpapiere E 208016 6232/15 eirgewinn a ER S E C T P S 1000 0 O O E i E E L À —|— | Zuführung zum geseßlichen Neservefonts 240|— 1 456 96870 | Reingewinn . N s G (i ; 4 464/87 Gewiun. 212 00013 u. (E Vortrag per 1915/16 E L EC00Ods 242 000 13 Zinsen von Reservefondseffekten. «aeben 34 812/50 | Wesierlaud, den 31. Män 1917. i Zinsn- und Dividendenkonto . «¿ooooooooo ees «183449675 Sylter Dampfschisfahrt-Gesellschaft A. G. 1 456 96870 Kuhrt. ppa. Christtansen.

Berlin-Dahlem, den 30. Juni 1917. Centralbant für Eiseubahuwerthe.

Wöolbrandt.

Ollenroth.

Bei der am 20. März d.

it. A zu 5000 6 Nr. 60 282 431

2000 4 Nr. 190 222 454 680 1039 1043 1148

ü îr den 1. Oktober 1917 die folgenden Nummern gezogen worden : Me ROG A E 664 745 1028 1286 1484 1551 1552 1680 1709 1728 1744 1920 2077 2187. 1418 1719 1755 1757 1940 2155 2201 2429 2516

Die Uebereinstimmung des : vorstehenden Gawinn- Seine A E S

Westerlauvo, den 25. Jult 1917.

Emil Rougemont, beeidigter Bücherxc visor.

it den Büchern der Sylter Dampss@iffahtt-

e 215.

. Untersuchungssachen.

/ Zweite Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

Berlin, Montag, den 10. Scptember

1917.

Erwcrbs- und Wirtschaftsgenossenschaften.

1 e e S 5. Aufgebote, Berlust- und Fundsachen, istell . d j 6. 5 Mdufe, Verpachtungen, Verdin an Mukgen u ergl. Ö entli Cr ln ci Cr 7. Niederla}sung 2c. von Nechtsanwälten. 4. Verlosung 2 Tis ften auf Akti eiti x D 2 Br und Invaliditäts- 2c. Versicherung. esels<haften au ¡ . 6. Komman A jen u, Allengesellscaften, Anzeigenpreis für den Naum eiuer 5 gespaltenen Einheitszeile 80 Pf. 10. Verschiedene Bekanntmachungen. [32659] M v. Ge 5) Kommanditgesell-| erave Deutsthe Erdöl-Aktiengesellshaft zu Berlin ivi Märkische Vank, Bochum. 3) r eutsche efbohr-Aktiengesellschaft zu Nordhausen) Hierdur< laden wir unsece Aktionäre zu der am Donnerstag, 4. Oktober, shasten auf Aktien U. Vereinigte Pechelbronner Oelbergwerke G. m. b. H. Er nattans 11 Uhr, in dea Räumen dèr Gesells<aft Harmonie zu Bohum ftatt- ao lb i E É ndenden außerordentlichen Generalversammlung unserer Gesellshaft ein. Aktien esell afte zu Pethelbronn i/E. (früher zu Straßburg i/E.) Tage3orduung: Q N. 5 0/0 ige Teils<huldverschreibungen im Gesamtvetrage vou Beschlußfassung über die Genehmurg des mit der Dresdner Bank in 39821] 4 000 000,—. (Emisfion 1907.) Dresden abgeschlossenen Vertrages, welcher die Uebernahme des Vermögens [32 i / Ausgabe neuer Ziusscheinbogeu. unserer Gesellschaft im Ganzen, gemäß $$ 305 und 306 des Deutschen Halles&de Malzfabrik cis O fan wie ergeber\ zur Kenntnis der Obligationsinhaber, daß die E A a E Me fe T E erbt Sew Rim int o u z s 4 d ( « Zanuar a idendenbere en, im en Reinicke & pg O von ute ab : E erin erster Coupon mit dem 1. Oktober 191 beginnt, den sonstigen Attien gleihgelleliten Akiten der „Dresdner Bank unter Bare A n- Verliu du:< die z öfurg der DividendensÞeine unserer Gesellschaft pro mit je Die Aktionäre unserer Gesell saft ur di M t eonio Gesellschaft sowie deren zum Gegenstand und die Auslösung unserer Gesellschaft zur Folge ha. werden bierdur eingeladen, au der durh die Dresduer Vauk, Zur Ausübung des Stimmrets sind nur diejenigen Aktionäre berechtigt, Sounabend, deu 29. Sepiember, durch die Deutsche Bauk, B wenigsteus 7 Tage vor der Generaiversammlung ihre Aktien oder Nachmittags 4 Uhx, in der Malzfabrik in Efseu-RNuhr dur die Esseuer Credit-Austalt epoischeine der Reichsbank entweder bierselbst tattfindenden Srdentiichen | geaes Rü>gabe der Etneuerungssheine ausgegeben werder. bel unseren Kassen in Bochum, Arnsberg, Ve>um, Buer, Generalvertammlnug tei'zunehmen. Berlia/Pechelvroun, den 10. tember 1917. Cañßrop, Dor1muzd, Gelsenkirchen, Herne, Münster, Oelde, Tagesordunung 31: Deursche Erdöl-Aktiergesenlschaft. Waune und Witten oder 1) Varlegung . des JahresberiXts, der Dex Vorstand. in Berlin bei der Dresduer Bauk, Bilass und der Gewinn- und Ve1- xai dia R. Nöllerburg. bet E e der elen «& Co., Commanditgesell- __ lustre<hnuug. ereirigte Pechelbrouner Oelbergwerke G. m. b. H. S e * 9) Bericht des Aufsichtörats und des , de Chambrier. . W. L: în Cölu beim A. Schaaffhausen'schen Bankverein, A.-G., - Bôherrebisors ü v die iatigehabie : L E in Düsseldorf beim A. S@aaffhauseu’s<cu Vaukverein, A.-S., 5) O ¿is Ler Bit És [32824] in Drébbes bei R Drebduer Bank E er , Gewin und j Verluitre<nuog ind tva. ia E L F017 rze E A, binterlect P ane a. M. bet der Dresduer Bank er Gew!nnverlietung. L . ù E et fi 0 slants und des Immobilien E 685/01 Aktienkapital 1 Id oda Erfolgt die Hinterlegung bet einem deutshzu Notar, so hat außerdem der Aussi(tsrats, Maschinen ... 234 931/45} Gesegliche Reserve . . . 110 000|— binterlegende Alilonär \pätesteus 3 Tage vor dex Geueralversammlung den ) B cines Aufsihtsratöml|tzlieds auf Ma tase E ais E a Frediloren E d 494 88 i nenn mit genauer Angabe der Nummern usw. dem Vorstaüde 102, S0 > "#0. 8/0 \ eoiioren G16 d Die Ausübung tes Stimmre®ts ist Materialien S C Ebi ets 1|—|| Rüdftellungskonto. «- . 0600| Bochum, den 8. Septcmber 1917. davon abhäng!g, doß die Aktien entweder Avaldeditoren .. .. 34.009/71} Talonsteuerrüdlage . . . 2 200|— i Der Vorftaud. aden L N Tag Ae der Be utbäben i as 2 a Gewinn „.. «ov s 25 000|— Mahnert. Strassen. un 1 y S707 C70 ¿ von Kulis(, Kämpf «& Co., hirr, Hypothetken ernan S 40 236/05 Tee So. S É oder beim Lrgau, dev Actien Malz: | Borausbezahlte Bersihe- Grundstü>e . . l [s 91 841 f sabrit Lavd#bevg binterlegt oder in der| tungen und Miete . . „f 3837236 ; Gebäude . . . . .., . » « « „Bestand 262 000 Genera Ba Morgeteat werden, 1. [1329 204/59 1329 204/59] Zugang . . 16 622 69 Vex Wuikheorat, 1917. } Soll, Gewinn- und Verluftkonto. aben 378 623 69 E Deer S E E T E Ee E E R : Atschreibung . . . |___10 12269] 268 500|— Handlungsunkosten . .. 24 759/03|| Gewinrivortrog 1915/16 { 28-947/88 Mastiuea . ... .. « « +,« « Bestand ¿ .. . . | 210 090,— | (32667 at Haubetrdatauto erluft & Fmmobil- o ss jo Stvinn » «6271622 Zugang « « « «37 066/12 Sre Tertes Lu gsabrif Tanf a 4000 | E Wihreibung HTOUI 00000 _——Mliengesells<aft, [Gewinnvortrag pro 1916/17 ; ; : ; {25.000/—| L e i 7 117 Die Herren Aktionäre unserer Gesell- : i ¿ | F idi arbe | ugang -. e » 06 \hast bethren wir uns zu det am A9. Sep) a 81:663}10 81 663,10 ; s 27 117 tembee dieses Jahres, Vormittags Düifeldoxf,- den. 16. August 1917. : O : z Abschreibung . . 27 116/06 L 20 ius S E Dle Gl “Flender. & Schlüter Matrien . .% « . . .. . « «Bestand „... T “F- hauses C. Slesinger Trier & Co,, é E 1 : : L ' Zugang ....- 813/15 Commanditae'elishait auf Alttien, Ber- Papier- und Pergamentpapierfabriken A. G. i d —SBG E , en- f S E a diere N SIBEL Rus O , Mes Lans, Patente und Gebraußsmuster . Sa n 5 U e —= Tagedorbuung: [32661] : S | «Zugang «« 90 1) Beilegung ker Bilam, Hbf Setten " Kriegs-Kohlen-Gesellshaft Aktiengesellshaft Berlin. ; Abschreibung . 90 10 Seschäfisjahr und des Geschäjtsbe- n m Ang dev Sl, Mörz AYA X. rien Mobilien . +04 se Bestand i «6+ T j O D iertion sowie Bericht des Aktivá. | R M : E s Zugang « « «5 « 1692/45 2) Bessfubjoflura üer dle Genebmigung | Kassatenio Belt Le 450 Miles Wbsreibung « |__ 162 der Bilan, Srtellung der Guilastung |Gfektenkonto: & 2000 090,— 19: und V; Rulegs- - 50746 gubmt e Ded e O Festsezung der Dividende. i: Modbiliarko L: /o . O So O E E S Ea E Ee 1'960 000|— s ugang ooo o 00 3 725|- A Herbauf des Fabrikanwesens. i Inventar - i i 8726 tejenigen Herren Aktionäre, welh: an a a e C T4, E De nna ee 228 H „der Genera!v:rsamnlung teilzunehmen be- ee ü eee oda die s es i 2 406/9% 1|— | Kasse, eivs{<l. Reichsbank- und Poftshe>zuthaben . . . 23 69099 rel? Derisber d L Reid Eanf in e Abteilung „Ofl preußen“ | “e « [3 654 930 08 Vorräte o e) 5 » Rohmaterial . . | 17581851 E „LEIP: e V , g s E e A E D A s ) S O0 0E S E E 06 S L blè (plcesters bere D0 Scrt LOAT e "Besegte Gebiele® ; . - . . « . [12253 835/6515 998 065/73 Halbfabrikate - ; - | 205 540/04 à : j E i è ; H ¿E Co., Commanditgelens<ust M Rar alomo: Grundkapital 6 000 000|— | Effekten T und L... ; E ——S d as É Nr. 58/59”. u Biteilag ¿E Wee der Abtellurg „Ostpreußen® , „. . . . « «| 7123828 91 4 Bürgschaftsforderungzen eins&l. Kaution. j 11 250/— vno Verlusikonto werden vom 14, Sep- | Reservefondskonto : i | E Haken. ; : „fember.1917 ab im Kontor der Gesellschaft | Rüdsstellung der Abteilung „Ostvreußen“ . . 3 129/70 Attlenfapilal aaa ao oos i 1 500 000|— E - - - Besehte Gebiete" 20 896|—| 24025170] Geseplihe Rü>lage . ..-++ ..- S 75 000|— entölla, den- 8; September 1917. _ Gewtnnrüd>stellunçtkento: Talonsteuerrü>stelung . «n 7 500|— Der Auffichtörat. Gewinnvortrag aus 1915/1916: ; Kreditoren, aiél, Kriegkgewinnsteuerrü>lage i 219 N. Dor Y a Q g 2 Pidr i S 219 83 n, Vosizender. “der Abteilung „Oitpreußen" « «e» o 34 7641/3 Bürgschastsverdindlichkeiten, eins<l. Kaution . . 11 250|— [32833 : : 7 c i »Vesebit Ca oe o _374223/87| 408988/26 S S O 875 977/32 R : : L winn- und Verlusltonko : / aco A RETE, A 17: bis 2'689 154/15 aid Willmann, Gewinn breitung 1 Ostpreußen! „e e | 70828776 i Sol. Vewiun- und Verluftre<uuug. Haben. K engesellschaft. , „Besehte Gebiete® , . . . « .+ |_1152114/90/ 1860402/66 T s M 4: ‘lung findet ane Spani baub bon d QE. [22 373 141/41 | Sue tolten und | 2 725 88} Sabrifationdgewinn cin | 3 , . s : : ; ; S >20 ¡ a Ï tober L917, Mittags L Uhe, 11 Dex Vorfihénde, des Aufsichtdrats: Der Vorstand. A Ra A 2 O a O T 1.006 487i agan im Hotel zum Walfish statt. on SEUEU Stuy, Gewinn . «. « « « « +/_8709973M t j ác8ordnuung: Gewinu- und Verlusikouto. : i T pre fm | is 1) Beríhterftättung des Vorstands und y : 10 328/67 1210 328/67 des Aufsichtsrats. | R Debet. e \ t [d #6 [A F. W. Busch, Aktien-Gesellschaft. : 92) Beshlußfassung über .die Genehmi-| Unkestenkonto: j; : | : ü Der Vorstand. und Vexlustre<nung für tas ver- ° ° „Besegte Gebiele® . . .. . « 4 21940488] 307106/94 D Dur LUSLe der Generalversammlung vom 4. September 1917 wurde die g flossene 5, Ges Aftolabr. i insenkonto . Ci 34 511/40 (nens ür das Geschäftsjahr 1916/17 auf 20 0/6 festgeseßt. i ) Beihlußfafsung über Entlastung des | Inventarkonto: Abshreibung ¿oooooooo 2406/95 | env er Dividendenschein Nr. 6 für 1916/17 wird bei der Gesellschaftskasse in 4 Botflands und bés Auffibtdrais, | Gewinn pro 1016/1010 «aeaen 1.860 402/68 | Wiremee 1d Eitenscheid sowie bel dec Firne Dardr @ Co G m b G, in ; dertetlung die Gewinr.- : i “2207 427108 Berlin zit e 200 dn gelóit O e a o. G. m. b. H. in euwahl ‘des. Au ; | r eht ‘nah erfolgter Neuwahl wie bi! 6) Beschlu faffung ü ee etwalce sonstfge | Waren- und ati E Bankdirektor L. Artoni, Barmen, M L IS G U G rehtzeltià vorber angemeldete Verhauz-| der Abteilung „Ostpreußcn® . . 797496 i Geß. Kommerzienrat. 9th. Fleitmann, Iserlohn, lupgsgegenstäride. i | "Besezte Gebiete . . . . , « «1406931 o5l 2 204 4 oten Otto Brau>kmann, Lüdenscheid, t Luthrötha bei Sagan, den 8. Sep- M E N L N 204 427/96 enlner Wilh. Brau>mann, Lüdenscheid, E euigende det Mo pa I Hale 6G Pl Ha au A Ge @ Vorstand. s Der Vorsitzende fsihtörais:z Der Vorftand. i Pohl i. Fa, Hardy & Go. E. m. d. H. in Berlin. C, an: Haa, l © pon Velsen, Fe W, Busch Aktien-Gesellschaft Lüdeuscheid.

‘Stu,