1917 / 215 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

296. 615 734, Türk, Tabak- 8 Giga- rettenfabrik „Mustafa Pascha“, Lauter- Zigarettenbülse T. 17 490.

Sacß6, S>weinfurkt. Eer BHapt, usw. 3.8.14. Sch. 53 916.

Siemens - Schuckert „_ Siemensstadt b. 25. 7s 14, 17. f Nnion Gesellschaft für

Naben usw.

Bechselsizwentil usw. 1.8. 14..E. 21277. Sicherung 615 901. Wilhelm. Senst, Düren, f, usw. 10. 7. 14.

615 924. Weinmann & Lang Gntlüftungsventi 9. 44 589. ‘10. 7. 17. : Fa. F. Ta>e, Rheine Niemenspannrollengetriebe usw. T. 17446. 11. 6.17.

49a. 612 96. Winkler, Fallert & Cie., t Petersen, Pat.-Anw., Verlin SW. 11. Frasapparat. 14. 7. 14. B: 44 408. - 28. 6. 17. 49a. 612964. H. A. Waldrih, G. -m. H., Siegen i. W. Vorrichtung zum xben ünd Senken des Tisches .1ò. 7. 14... W. 44417. 8. 6. 17. 49a. 613 340. Karl Wehel, Mascinen- ‘fabrik und, Eisengießerei, ‘Lünettenständer.

ister 4 des urter-

1 a das Handels J beute eingetragen

¡‘ihreten Gerichts worden: Ne. 46410. Deutfch-ungarifche Eiscn- und Metallwerke FSuet Beer, Geo lin-Wilmes4z3osf. Anhaber: Kart Bed>er, Kaufmann, eb:nda. Nr. 46411. Baul Vaumanun Bucverlag Die Wende, Berlin-Wilmersdorf. Ir- haber: Paul Daum Privallelehzte,,

Cas8pary, Verlin. Knhaber: Leopold Ca3pary, Kaufmann, ebeada. Nr. 46413. Hecidrvz Druckerei Uaion Gusiav (Saus, Berlin. Irhaber: Gustav Gans, Kaufmann, Berlin-St-gliÞ, Nr. 46 414, Max Dresduex, Verlin. fnhadber: Max Dresdner, - Kaufmann, Char!otter- Beuedikius- Vevlag Dr. Josef Wiese, Berlirx- Friedenau. Inhabcr: Dr. Josef Wlese, Sgrifisteller, ebenda. Bei Ne. 1367 ‘Nudolph Seryog, Verliu: Die Prco- ax Hartenstein ist erloschen. Bei Nr. 18401 Sfeßize8’\<e Untiguar- n. Slobznhandlutg:(F. W. Der Kaufmann Heinz Gryunbler, Berlin, ist in tas Geschäft als persönlih hafterdir Gesellschafter ein- getreten. Offene Handelsgesellschaft, weldhe

Co., Breslau. usw. 10. 7. 14. ; 80a. 613008. Rudolf Schmidt & Co,, Düsseldorf. Maschine zur Herstellung von Aen, Le

7

Friedri< Wilhelm b. Lüttringhausen. . 7. 14. E. 21 239. 27. 6. 17. SUc. 616 820. Eri Schumacher, Aalen, Seifenblätthen usw.

Absperrhah S. 34316. r

S. 34 465. G3Dd. 623 758. Métallindustrie m. Abdichtung für 1. 5009. 19. 6: 17. E Scweinfurter Präci- - Lager - Werke Fichtel & Sas, Schweinfurt. Lagerung für Naben usw. 27. 8. 14. S. 53984. 11. 7. 17, H. Weiser, Kattowiß, fur Gummibereifung.

Sch. 53 66 SOd. 613 480.

Lehre usw. 2

uptstraße 35. 9, 14. S. 54 036. Gebrüder Cßmann & Greifer usw.

SBern; Vertr.: B.

Altona-Ottensen. 30.-7. 14. E. 21268. 27. 68. 17.

westheim. För St. 19 798. . 6. 17, S2a. 610 159. Zeißer Eisengießerei und Maschinenbau-Akt.-Ges., trodner unw. 19. 6.-14, 3. 9918. 11. 6. 17. 82a. 610 160. Zeißer ifengießerei und Maschinenbau-Akt.-Ges., Zei tellertro>ner. 19. 6. 14. 3. 14. | 82a. 614 927: Miesbaden. St. 19728, 30. 6

Löshung.

O.-S. “Ersay 23. 7. 14. W. 44521. 21.-7.,17.

G3e. 615 540. August Enders G.-m. b, H., Oberrahmede 1. W. usw. 24. 7. 14.

b. H., Oberrahmede i. gung usw. 24. 7. 14. G. 21246. 10.7. 17. 621 571. Continental-Cagoutchouc- j Percha-Compagnie, Hanno! Kombinationsreifen usw. 21, 9. W. 44 722. 27. 6. 17. 615 150. Thüringer Edmund Herrmann, ‘Kr

A.-G., Korn- aukel’usw. 1. 8, 14. b Nr. 46 415.

Kolbenrohr

ust Enders G. m. W. Nippelbefesti-

Gera, Reuß. E. 21 245.

W. 44 457.

614 898. Fa. Adolf Sinn, mharg, Pfalz. Konu

Sch. 53 918. G T: 49a. 619 468. Joh. Pet. Smit S: Bohrmaschine. S<. 53859. 21. 7. 17. Margarete Sieiff G.

Zeiß. Teller-

hülse usw. 1.8. 14, : pf adt 9919. 11. 6. 17,

Dr. Alfred Stephan, Exriccatorfla\he. 20, 7. 14.

und Gutta- Linde), Vesliut

‘Remsdeid. h S3 Uhrenfabrik

Féaóz Taló îu Bcerlir-SHlaßhisalce n>t m:br Geschäftsführer. Diet Ph!lipp Gayel in Charloitenburg it zum Geschästs7ührer bestellt. Bet Nr. 12 193 „Fothariuenhaus 3‘ Srundsftüc&3ver- werruugsgefellschaft mit beschränkter Hoftung: Fiäulein Anva S@Wmidt isi iht mehr Geschäitsführer. Der Kaufmanu rig Cassel in Berlia it zum Geschäftsführer bestellt. Bei Nr. 12194 „Katharineuhaus8 4‘ Sruzd, iicfsverwertung2gesetshafi mit be, bvräntter Haftung: Fräol-in Anna Schwidt ift nit mebr Gc \<häftsfübrex, Der Kaufmiann Frip Cassel in Berlin ift zum Seshäftssührer bestellt, Vei Nr. 13191 Kohlen-Epedition Gesci- saft mit beschräukter Hastung: Dem Johannes Gotts>alk, dem Fräulein Marie Doile und dem Fräulein Elisabeth Neveling, alle tn Beilin, ist Gesami- prokura derart erteiit, . raß immer nur ¡wet Prokurlsten gemeins<haftl< zur BVeriretung omichtigt find. Dte Pre- fura des Lothar vo2 Collas ist er loschen. - Der $ 8 Abs. 1 des Ge- sell}<aftövertrages it insihtiih ter Vertreturg -dur< Bes({luß vom 6. August 1917 dahin geändert: Die Geselljchaft wird dur einen oder mebrere Geschäft

äftg Bei |fübrer verireten. Sind. mehrere E

am 1. Jult 1917 be Nr. 20546 Evgen Blumenihul, Derlin: |f Die Prokura des Slegfried Ndtenstädt ist erlos@den. Bei Nr. 23 234 B. Bruckner Der bitbeti sellshaster Otto Niemann tît al haber der Firma. aufgelöst. Bei N-. 25 723 Naeferle, Vezlizt Gesanuprokurist mit anderen Gesamtprokuristen HeinriŸ Frik, Nr. 27406 VWembeuet, Ko< & So., Weriinut Der Tis&ler ] | Wilhelm Standke ist aus der Gesellichaft ausges<ieden. Jeder Geselishafter ist zur ertretung ermächiigt. Bei Nr. 34 €48. Berlin Schöneberger Tapeten FNäntr- factux Hremann M Schöneberg: Der Sejelishafter Her- mann Meyer ift aus der Gesellschaft aut- Einzelprokurist ift

B

Nr. 37511. Deutsches Koloni«alharis YVruvo Kauteliiann NaqeGf., Vexlin! Die Prokuzen des Paul Müller und des John Wulff find erloschen. e persönli Haftende Gesell‘aîter av Oberläader

Die Gesells@Gaft i Nr. 46385 Albort aber jegt: arloitendurg.

T. 17 478, onnen hat. V

erg, Anrath. D, 27-473. 1

) A. Ulri, Delligfen, Zaun, Por ylu für Gefäße usw. 22,7. 14: U. 5003. 3.7. 17.

618559. MWinterwerb, Streng & Go. Rheinishe Maschinenfabrik G

b. H, Mannheim-Käfertal. M aw. 19. 9, 14. W. 44 682.

G4c. 61584. S

m: b. H., Giengen a. d. Brenz. Vorri<- tung zum, Ein- und Auéspannen des Werk- sides usw. 30.7.14. St. 19 773. 13. 6. 17. ‘A9c. 612 006. Andreas Schmitt, Offen» bah a. M., Sprendlingerlandstraße 135. Vorrichtung für den Antrieb des Supports usw. 27. 6. 14. S. 535. 16. 6. 17. 49e. 611 709. Ernft Ehrentraut, Mitt- Des kéaufzug.27.6.14,

Infolge Verzichts. 20i. 662 054. Weichen usw. Berlin, den 10. September 1917. Kaiserliches Patentaut. J. V.: Wilhelm.

P usw. 9. 7. a L 64a. 613 158. d

Die Gefells

wveida Sickcrheits- E. 21 120. 23. 6. 17. :

622 358. Conrad Sieper, Krä: Werkstü>halter. S. 34 117. 11: 6..17. 3 Eduard Schumann, ukewalde b. Nöbdeniß S.-A. Schmiede- 29. 7. 14. S. 53 914. 29. 6. 17. Special-Maschinen- H., Stuttgart.

winklerbrüde,

4) Handelsregister.

Aachen. Im Handel2register wurde bei dec Ftrma „Marx «& Auerbach“ in Aacheu cir-

SFsaak Auerda< it dur< Tod aus dex eden und setre Witwe Gesells&afterin unter der Vertreiungsberehtigung in die Eesellsaft eingetreten. Aacheu, den 20. August 1917. al. Amtdgertht, 5,

Aachen. Im Handeltregisicr wurde bei der irma j Spiegcelgla83- und Spiegel-Sabrik Bicheroux, Lambotte esellschaft mit bes: äuklter afiuag in Yerzogeurath““ eincetragen: Max Biche:oux tît als <hieden und Ernst Lv dessen Prokura erloschen tit, zum Geichäftsfährer bestellt. Höfiz in Worm bei Merkitetn ift Prokura erteilt in der Weise, daß ér bere@tigt ist, in Verbindung mit Otto Preuß die Firma

den 24, August 1917. “Kgl. Amtsgericht. 5.

Aachen.

Im Handelsr-eglster wurde cingetragen, andelfgejells<aft „RNo:H- Aachen dur den Tod des GesellsFafters Julius Netÿsietn aufgelöst ist. Die disherige Gesellschafterin

; Msöbelfabrik. eider & Seebom, >änkhahn. usw. 1. 7. 14. 30. 6. 17 615 2 S amburg. Lb, 53 609, “|G64Ac._ 617 649. Emaillirwerk A.-G. vorn. J. Kerkmann, Ahlen i. W. Biersiphon u W., 44615. 667 887. Drägerwerk He Bernh. Dräger, Lübe>. Stü 13. 9. 13. D. 25 750. 21. 7. 17. 67a. 614 503. 10, D., U, Eugen i Offenbach a. M. Spannrollengetri 16.7, 14. S. 53 733. 6 Georg Schumacher E usw. 23

neider & Seodbom, <änkhahn usw.

Westf. “Stauz- u

DS2a. 614 133. Union fabrik G. m. b. ) borteur ufw. 27. 7. 14. W 5010. 51 7.-17.

, Adele Scherer, ge! reiburg. i. B., Dreikönigstr. 50. Fenn e usw. 3, 7. 14, S<h. 98 618,

52b. 619 104.. Vogtländishe Mashinen- abrik (vorm. Dei 2D A ns i: enzuführung usw. 12 oh 30. 6. 17 db. _ 635 063. Vogtländische \hinen-Fabrik (vorm. J. C. &.H. Diet- ri), Akt.-Ges\., Plauen i. V. Bréms- ng usw. 18. 7. 14. V. 12 8086.

E, L. Eschebah & Schaefer, Leipzig-Stötteriß. Postkarbe ufw. 18.7.14. G. 21225. 18. 7. 17

544. 612 487. Gerhard Strauß, Berlin,

Gabelsbergerstr. 5. Plakat usw. 17.6. 14.

St. 19616. 6 j

54g. 614105. David Stern, Berlin, ehdeniderstr. 7. Branchenadreßbu< usw.

St. 19 665. 28. 6. 17

Strunk, Cöln-ZollstoX. Verkaufs» und M Man usw. 7. 7. 14, St. 19 680.

18, 6. 17. 34g. 614 737. Fa. H

G-sells@atit aus Elsa geb. Poper

12. 8. 14.

ih Schmalß G.

18. 7, 14. j senburgring 24,

vHerzozeurather

Berlin: In Kaufaiany, C gang der in dem Betriebe des Ge\@äfts ; Ferderungen und Verbind- liHkeiten ist bc: dem Erwerbe des Ge- \>äfis durh den Kaufmann Eugen Sa

au8gzesHkossan. Gelöscht: Nr. 44734 Earopa Film Al Nr. 45930

Verlin, 29. August 1917. - Königl. Ano

Eugen S304,

Gesh¿fts führer Der lleder- | B

Solingen. Schwabb tn Herzogen-

847. 16. 6. 17. Sreibfedern - Fabrik MPietbaden. Schreibfeder. 14.7.14, 3 723. 21. 6. 17.

7O0b. 618 556. ssen. Untevf

70d. 628

. Ce f &4b. 86$14 921. em Reinhold | dtgründetes

einri< Schwalm, Lollar, : Shreibfedérn usw.

„Gebr. Tellschow, Berlin. Vorrihtung zum Ausrücken des Papier- oss usw. 21.

71a. 614152. Shwelmer Gummi- dustrie G. m. b. H ; mmisohle. 1. 8. 1

under Dupke,

zu 1eihnev. lfred Gloeden,

7. 14. T. 17 521. eri<t Berlin-Mitte, daß die ofene stein & Soh In unser Handelsregister B ijr heute

ührer bestellt, so ist au< bei mehreren Geschäfisfüdrern jeder füc < alleia jur Vertretung befugt. Die GajellsGafi kann aber auh dur zwei Prokuristen grmein- aftli vertreten werden. Carl Stahl und Rudolf Mont nes fizd nicht mebr Geschäftsführer. Marx Viticï>, Kausmann in Beclin, ist zum (Ge s<äftsführer vistellt. Bet Nr. 14 263 KetegtgeseUsSGast für Teichfisch - Verwertung mit be- <räukter Haftungr Der $ 16 des Fesellshaftêvertrages (betr. Aufsichtarai) 8 MRDERE dard) Beschluß rom 14. Augujt Wexrlin, 31. August 1917. Königl. Amftsgezit Berlin-Mitte, btell. 122. .

Borlin. R [32540]

Sn -unser Handelsregister Abt. B ijt beute t eingetragen woidea: Unter. Nr. 14 917,

Zrwoeigniedzrlaßuag in Berlin mit Firma: V MerungEgrlels@alt Thuringia, ZweigsteLle Fostuusa in Vexlin der Peupteberltag in Exftert mit Firma:

erfiGerung8gesel(<aft Thurinzia. Gegenstand des Unternebmens sind Ver- Iherungen gegen Prämien im Jr- und uslande wobl direkt als im Wege der NRüd>vetsicherung, der Netroz7ssion oder der eteiliguug an -andecen Versicherungt- tnftituten, und zwar: 1) von bee weglihen und- Ada i en Gegen- ständen gegen Fhaers: Ug: und: Gxp!o: on efahren 8 An: E orE versi@erungen zu Wasser und zu Lande; 3) étfulérungon von - Kapitalien und Nentea aaf das mms{li<e Leben, Garauti2-, Sterbekafsen-, Pensions-, Spa: - kafsenversiherungen .. und. Kindervorsor« qungen; « gegen die Folgen von Kzank- heiten und körverlidzen Unfällen aller Art ; 5) gegen Etudruhs3diebstadl ; 6) von Spiegel- und Glas\<eiden gegeu .bie Gefaßr des Zerbre<hens und der Zerirümmervng ;

g (7) gegen die Folgen gesezlider und ver-

tngetragen worden : &

Heyer, Bauges<äst, Gesellschast mit bes<hräulkter $a : B

Schmavgeudors. Gegenstand des Unter- nehmens: Der Vetrieb eines Bauges(ästs in Verbindung mit einer Lo!zbearbeitungk- abiik. Stommfkapital: 50000 4. châftsführer: Georg H:yer, Baumeister, Berlin- Friedenau. Margarete ist Prokura erteilt. esells<aft ist etne Gesellschast tit

71a. 627 800. Oswald Richter, Stutt- rt, Hauptstätterstr. 102. rer Gummiabsaß R. 40 127.

616 627. Gmil S 1. M. Gewehrstü St. 19 822.

, Fr eiofel us. 18.7.14.

. $1! . Eisenbahn-Apparatebau- Gesellschaft m. b. H., Hamm i. W. ge 7.14. E. 21288. 7. 54g. 615971, Fa. Joh. Heinr. Wolff, Verkaufskasten. 17. 7. 14.

vinbruster & Co., urg. Ausstellkarton usw,

223704 3/8

64g. 617 163, Margarete Steiff G. m.

thal, Rhein S. Wiiwe Hecmann Nothstein ist jeyt allcinige Snhaberin dér Firma. Aachea, den 25. August 1917. Kgl. Amtsgericht. 5.

‘] Im Hardeler

Auswechsel-

Ulm a. D. W. 44467. 18. 6. 17. 84g. 616975. ‘Mar A Bergedorf-L 10. 9. 14.

[ wurde bei der Firma a Aachere eingetragen, esel hafterin Maria Pfeil in Aachen aus dèr sellschaft ausge!>(ieden ist. 25. August 1917.

Kgl. Amts3ga

be usw. 99, 17

74a. 614529, Otto Oscar Schmidt, Dóödeln i. S. Sia pjetle usro. 30. 6, 14. 1 S. 53582. 26. 6.1 :

74d. 628519, Signal-Gesells{aft m. Vibrationekontakt usw.

Aachen, den

trac#mäßlger Haftpfliht-jeder Art ; 8) gegen Wasierleungssbäten; 9) die Betetliguug der Gesellshast an der Bark Deut [her Lebendversitherungögesel Haften Ektion-Ge- sellschaft zu Berlin tn Berlin dur Zaic)- vos von Aktieo und an der von der NRet@Ssdan!k für die Verblutlihkeiten dieser Bank geforderten Vürgshaft i zulässig. Grundkapttal 9 000 000 „4. Na dem Nus der Akttonärversar.mlung vom 9. Zuri 1917 soll das Eruntdkaplital um

U- 1750 000 „6 erbobt werden. Akttengesell-

b. H., Giengen à. d. Brenz. U 30. 7. 14. St. 19 782. | &4g. 644 386. Waldes & Ko. Dresden. E Lene usw. 22. 7. 1 é

25..6. 17. - 65D. 622 677.

Amberg. Befaantme<nug. (32705)

Die Firma „J. E. von Buchháäandlung“ in Sulzbach i. O.“ E, v Seidel“ geänder!. Die Prokura des Eugen Sul¡bach î. O. ist erloschen. wurde als Prokuristin: Liaa Hoern Wotscha>, Pajorsgattin in Sulzba

Amberg, dea 1.

S. 33 341. 6. L in Rhid Boa für die Her ‘angenberg, Rhld. Vorlage für die Per- ellung von Een usw. 15. 7. 14.

612 608. Sächsiske Maschinen- fabrik vorm. Rich. Harimann Akt.-Ges., Chemnitz. Vorrihtung zurn Absaugen usw. S. 34 157. 7

76b. 613 364. Georg Baumann, Calw. Hadlerkamm usw, 22. 7. 14, Z. 10 006,

76b. 616369, Oscar Schimmel & Co.,

Akt.-Ges., Chemnig. Probenwolf. 27.7.14,

S. 53865. 11. 7. 17.

76b. 637 233.

& Söhne, Neustadt a. d. S. 34114. 9

\sHaîttvertraa abges<lossen. Verlag der Mitteilungeu des Veyx- bandes Hüudler laubwirtschastlicher Mascdiuen und Gexêöts Deutiscdlauts Geselischaft mit beser änkter Dafiuug. Sig: Bsrlin, wochin der Sig von furt (Main) verlegt worden iß. stand des Usoternehmens : Der Verlag uvd e einer periodischen ] als Organ dienen so

den Verband Händler landwirtshaftliher Maschinen und Geräte DeuisF!ands, mlt randfuet a. M. Die Ge- sellschaft ist befugt, alle hiermit zusammen- hängenden Ardeiten und Geschäfte vorzu- nehmen, wte überhaupt zum Gsschäftskreis : Gesfells@aft \>äfte und Gewinnmöglichkeiten follen, die < aas der

6. 17. : Adolf Tigges,

Hoffmann in

a. .Câárl Veit, Göppin- Neubesielli

aumwoll-Lauf V. 12781. 19. 6. 17. î E pothan G eri park- dam. : Gurtstrippensteigriemöse. 4.7.14 G. 4205 617 Fa. Rob. Tümmler, eung ‘usw. T. 17 481. 9. 6. 1 S9a. 616055. Fa. gau; M Eier 15. 8. 14. St. 19 801.

63b. 615 202. -Anselm Possel, Breslau, f\tr. Bremsvorr1\c<h 7. 7.14. P. 28 A L ° N Kraiburg a. J. Hemmschuh usw. 29. 8. 14 Sch. 53 988. 5. 7. 17

G3e. 68611448. Fa. Heinrih Scheele, | Taba Cóöln-Undenthal. wagen usw. 5/6, 1

Saß, Wild- September 1917. K. Amt3geridt (RNegkstergericht).

Bad Pyrmont.

Im hiesi1en Handelêöregl ist heute zu der Firma Steinhagen & C°_ eingttragen als jeyiger Inhader Witwe des Kaufmanns Karl Steinhagen, Maris ge- borene Buchwald, in Bad Pyrmont.

Bad Pyrmout, 30. August 1917.

- Fürstli®es Amtsgericht.

Bamberg. Im Handeltreaisler wurde heute ein- | d Firma „M. Dus<<“ in

die Herau \>rift, wel

[ ter Abt. AItr.106

Wilh. Stoll, Tor- dem Siye in G, : Anton Seelemann Orla. Kragye.

7Gc. 618 843. Victor Stambach, Colmar, ene usw. 28. 10, 14.

St. 19891. 21. 7.-17. :

77b. 618315. Paul Weber, Bad Groß

Bremse des Nollshußs usw.

W. 44599. 15. 6. 17.

775. 610 558. Friedrih Hermann Voigt,

<horius\tr. 14. Zusammenseß-

. 14, V. 12712: 16. 6. 17,

te Steiff G. m.

, Spielfiguren-

ung usw. | 23, 6. 14.

getragen bei der Bamberg: Firma erlo)]<en.

Vamberg, den 6. Sevtember 1917. K. Amtsgericht.

Bautzen. [

Auf Blatt 313 des Handelsregisters, die Firma Emil Pdötsch Bauten betr., ist deute eingetrazen worden :

eDie Ftrma lautet künftig: Christoph Stefseu vorm. Emil Pötschke &> Co.° _ Baugznu, den d. September 1917.

Königliches Amtsgericht.

Eautzeon. [

Auf Blatt 693 des Handelsregisters, kie Industriewerk Wktien- sellschaft in Vauten betr., ist heute "Pot if erteilt dem Oberingeni

rokura erte em Oberingenierr Bis A R bie F f G L f

eser darf die Firma der Ge aft nur in Gemeinschaft mit eine anderen Prokuristen zeihnen und vertreten. 7. September 1917. - Königlihes Amt3gericht.

anderer Druclkscriften ergeken. 20 000 é. Generalsekretär Frank}jurt a.

Ges Se!

M. Die Gescllsaft ist eine Gesellschaft mit beshränkter Hastung, Der Gesellschaitsvertrag if 3: 24. Oktover 1910, 22. April ‘1912 und 9. März 1917 abges>lecssen. Sind mehrere Geschästéführer bestellt, Vertretung dur< zwet Geshäfttfükrer. Als nit eingetragen wird veröffentließt : f ekanntma@ungen der sells@aft erfolgen dur den Deutschen e E m L m M aft berauggegebene rist. Bet Nr. 10812 „Quelle“ B uns Getrväukc-Juduftrie, Gesells(aft mit Saft tf aufacidst duch G

a aufge ur esellshafter- bes<luß vom 30. August 1917. Qa! dator ist der bisherige Geschäftsführer, Kaufmann Waldemar Günther, B Sts Bais es —_ B

oha Heuxy werin Gesel mit beshränkter Haftung: lend

Einrichtun 6. 14, Sd, 53 549, _Heinrih Scheele, ntriebSorri<tu ü 7f. 618511. M Giengen a. d. Fahrgestell. 30. 7. 14. St. 19 779. 13.6.17, es At 519. L ete S G. f . OD., Giengen a. d. Drenz. 1ppe fur L 30. 7,14. St. T 781.

T7f. 618513, Margarete Steiff G. m. b. H., Giengen a. d. Brenz. Fahrgestell usw. 31. 7, 14. St. 19 787. 13. 6. 17, 668 090. Bayerische Celluloid- warenfabrik, vorm. Albert Wa>ker A.G., P (

Cóöln-Lindenthal.

G63c. 614533, Heinrih Scheele, Cöln so erfolat dle

a. Rh.-Lindenthal. Einrichtung an V N usw, -1, 7, 14. Sch. 53 601,

Heinri Scheele, Cöln tung an Vor- Sch. 53 655,

Oeffentliche

G3c. 61454. a. Nh.-Lindenthal. annwagen Usw. 6, 7. 14,

. 6. . 63e. 614563, Wekerlein & Stöer, G T

Firma Bautzzner

Metall\chal W. 44 403. 15. Heinrih Scheele, Göln-

Nürnberg.

B. 70840. 14. 7. 17.

78a. - 614451, Ernst- Stoy, Berliner

Arthur Zimmermann, resden. Belichtumgs- . . 14; St.

S i ias Ei a Od A ami 2 q rana la 4 ais À ebam

Nürnberg. 11.7. 14.

Straße 46 Seri (

Streicbholz u C M

infurter Präci-

V . fions - Kugel - Lager - Werke. Fichtel außen. am

\<haf}. Der Sesellsaftsyertrag ift am 15. Juni 1853 de E geänteit am 12. Feduuar 1856, 12, Januar 1858, 21. Suni 1869, 16. Oktober 1877, 4. Mai 1882, 11. Mat 1883, 1. Mat 1888, 6, Mai 1889, 26. April und 12. Juni 1897, 14, April 1898, 9. De- ¡ember 1899, 7. Mai 1904, 28. Februar 1910, - hierbei au neugefaßt, weiter geändert am 5. Ofktober 1914, 25, Mat 1916, Die Gesellschaft wird vertreten geme algasens von ¿wei Mitgliedeen der irektion, au< Stellvertretern, oder von einem Mitglieda der Direktion, cut Stellvertreter, und eirem. Prok'uxisten- Mitglteder der Direktion siod: 1) Lr. Fran ‘Wel>er, Gerichtsafsessor a. D., rfurt; 2 Max Sto>, -VorsiBeruvg!- rfurt; 3) A Boxbü>er, Versicherungsdtrektor, Berlin-Lichterfelde- A18 nicht einzutragen wird nc< veröffent li{@t: Das Grundkapital zerfällt in 3000 Stú> je cuf ten Namen und über 30C9 & lautende -KAitien, Der Vorstand (die Dircktion) besteht aus éiner Derlon oder avs mehreren Vit- gliedern. Die Anzahl bestunmt der Ber- waltungsrat; dieser kann auch Stellrertreter bestellen; die Wahl dieser !Mitglieder und deren Stellvertreter erfordert gerlc<tlide oder notarielle Niedershrift. Alle von der Sesellshaft ausgehenden: dffentlihen Be- kanntmaqungen werden {n dem Deutschen Reicgsanzetger veröffentlicht; die tes Ver- waltungs1ats werdin. von dem Präsidenten oder dem Vtzepräsidenten vollzogen. Die Aktionärversammlüng wird von dim Vel ‘waltuvg9rat oder ter Direktion mittils einmaliger BekaünlmaGung unter Angebe der Tagesordnung einberufen. Bet Nr. 400 Fortaua, Allgemeine Verficherung® Aktien-Geseliczaft mit dem'Sthé Uf Verlint Kaufmann Gdmund Schreiber in Berlin ist nit mehr Vorstandsmil- lied. Die Aktionärversaramluna vol « Juni: 1917 hat genèhmigt. den: ag

direktor,

Dässeldeorf. Unter Nr. 1466 tes Hantelsregisters B nrur>° am 4. S-ptember 1917 eingetraaeu die G seliswafi ia Firma „Ferie Kuest“s GSetellsGaft mit beschränkter Haftung, mit dem Siye in Düsseld sells<aitsv:1traz ist a festzeizellt urd abgeâa

«& Co.“ in Dauzig und als deren Se- \-lli<bafter Fräulein Margarctz Mußmann und F ävle'n Glisabet K ‘oblzu h tas-1bf. Oie Gejelishaft hat am 20. M.i 1917

12. Mai 1917, na< dem tas PVer- Gesellfhaft als Ga d auf dic AktiengesclU\<2}t in Birsicherungs-Gesel]- egen- Gewöhrung von teser esellschaft. Erstere Ge!elU- lôst. Die Liquidation |si a; die Firma ist Lt Berlin-Mitte iglihes Amtsçe1 erlin- Ï Aöniglidhes NEbteil. 89.

Auw oriisation boa Aktieo, fn9besondere mi tel3 Ankaufs avs dera verfílzbaren Gewmn erîinec Jahresbilanz, sowie die Amo'iisotioa rox Alt en, welche die Gesells>ast bei Auegate von neuen} beg Aktien in Zahlung nimm?, ist zulässig“. | daß der Vorstand ermächtigt worden tf, cu) dem v rfügbaren Ge- winn der leßten Fohresbilansz 10 Kktien der Ge!‘ellshaft zum Nenrwerte anzu- kaufen, und daß die so angekauften Aktien zwe>s Herabseßung tes S kavita:s amortisi:ct werden sollen. ß von den ausgegebenen 2010 Aktien d-r Gesells<haft à 100 Taler Goid, deren jede voll eingezahlt 19, aexäßh dem vorsteherten 10 Akfien zum Ner.nwerte angekaajt find, und daß deren Amortis2tion vnd damit die entsprehende Herabseyung des Grundkapitals erfo!gt ix.

) das G-yndfapital um #6 2000000 erhöht werden soll. Die Erhöhung ist dadrr< drr<g?- daß 2000, lautende, zum Nennwerte auszugebende Vorzugsaktien, groß je 6 1000, ge- zeihnet worden fi In Gemäßheit des Beschlusses sub find 1879 alte Aktien zam Umtausch gegen (neue) Vorzugeaklien eingereiht

d

5) ‘daß der $ 2 des Gesellshaftéver- ebr lautet: ¿s

dfapital beirägt ./62000 000, eingeteilt in 2000 au lautende Vorzugsaktien über je 46 1000, auf wel<he 25 9/0 des Nennwerles eiu- gezablt fin>, und 12 100 Taler Sold, ein- eteilt in 121 auf den Namen oder Je- aber lautende Stammaktien über je 160 Taler Gold, welche voll eingezahlt

Am 4. Septemker 1917.

Ernst Bauer Na<Gf., Vremeur IJc- Friedrich Chrißtan Strie> ist am 13. August 1917 verstorden und damit ais Gesellsbafter ausgeschieden und dle Handelsge[ellshaft worden. Seitdem seyt der bisherige Gesellschafter, der Hiesige Kaufmann Paul Hoffaeister, das Geschäft unter Uebernadme der Aktiven - und Passiven und unter unveränderter Paul Hoffmtîster Ebefrau, Anna Marie Wilhelmine geb. Eitmann, | $

rckura bleidt in Kcaft.

ardrüder-Febrit E>s >& Bremen: Franz Carl Heinrich eptember 1917 als ieten und die ft bierdur< auf- ilt Beseni@a! i 8 A bi3- erige Gese er, der ge Ka Koolman E>ks das Gesch Aktiven un

000 #. Ges<âäfl: führer : 1) Otto Vicheff, nue a Lit: felde, 2) Frau Adele D\Yhoff, geb. Berliv-LUch'erfelde. scaft ist cine Gesellichaft mit beshränkter Der Gesellshastsvert-

g ¿eder der Geschästsführer, rau Adele Aschoff, {t er- mächtigt, selbständig die G-felschaft zu i<t eingetragen nird O-cffentliSe

Ganzes übers

tcagea wir

tima . N (furt ju De u Die Gesell- Unter Nr 2000. Die Firma „Emil Sczilliag“ ia Dauzig und als deren

Inhaber dc:r Kaufmann Gmil Schilltnz

Königliches Ami!sgerlht Abt. 10.

Darmstadt.

In unfer Handelsregister Abteilung A wurde leite neu etngetragen die Firma Sarl Sthxauber 1 Cie., Darmstadt, Inhe. ber Curl Litwoig Ade», Kaufmarn Darustadt, Satileraeister in König i. Odw. Offere Die Gesells<hoft hai

1. August 1917 dert hinsihtlih der < Beschlu vom 29. A land des Unternehmens it Gerlog eiuer die Kunit în Dezatschland b-hanzelnden Zeitschriit , Waiken und Advtandlungen auf d verwzntten Gebieten. Das Stammkapital um Eeschäfttfübrer duaid Doelen, bier, hrere Geschäfte füh» er wird d'e ŒSesells<ait vertreten Ge|\<äftsführer gemeinshaftli< oder dur< einen &Scs<äf:s{ührer in E m:ias<o’t mit einem Prefkurisken Außer- dem wird bekannt gemat, daß alle Be- fanntmatungen ter Seselishaft auss{li{ß- lh dur< ten Deutschen Ret>s8anzetger

Amtegeri@t DAfeldeo: f.

Essen, Raunr. In das Handelcregister ist 1917 eingetragen zu. B

deutschen E Verficherung

Frma tur

Ll G mahuyrgen der Geselishaft erfolcen nur dur< den Deutschen Reichzanzeiger. Bei Nr. 2478 Vrzunspiritus Wesell- féhaft mit bei<hräukter Hastung: Oberstleutnart ». D. Wiihelm Grimsebl, jevt in Berlin-Tewpeldc f, it nit mehr Deschäftaführer; Kausmznn Mox P mann tun Berlin-Lankwißg is zum führer bestellt. Prokorift: 1) Mox S@ü> in Pan bares O n jeder derselben ist ermäFtict, in Semetus$Éa\t mit einem G i od:r einem anderen Prokuristen die Gesell- Bet Nr. 9334 Shemische Fadrik Boftania Gesell- ft mit beichränkl:ecr Saftung: Nach dem Gesellshafterdeshluß: vom 22. August 1917 befindet < der Sth dec Gesellsaft tn Sebaldsdri „Vermauia“ Vriket- und Kchtea- Wrofßhrudrlägesel schaft \s<{ränktrr Paftung: Die Gesellschaft dun Ge'elliHafterbesGlu.ß 28, August 1917 aufgelöst. L quidator: 1) Carl Brazu!tgarn, Kaufmann, C Theodor SHarbau, Kauf- marn, Bérlin - S<höneber Dennert, Kaufmann, Berl Rudolph, Kaufmann, S Liquidator it ermächtigt, selbständig die Gesel saft zu vertreten. Die Prok t in Berlin-Waid- mennslust ift infolge Auflösung der Ge- ege LiBipiele Vesensgese r e piele Gcsellshast m brs{bränkter Ô Gesellshafterversammlung am 14. J 1917 bes@lofsene Abäuderunyg der Saguno. 4. September 1917. idt Berlin-Mitte. il. 152,

ndelaregisier A des un! Geiithts ift heute cingctragen worten: 6 427. Ludwig Sartwig, Ve-lin. Ludwtg Hartwig, Fgent, ebenda2.

beträat 20 0090 M. ist der Kunitmaler

bes!eüt, so dur< uwvet

Swhzauber,

Berlin - Wiluiersdorf. d Kietzer, Ingenieur, ebenda. J. Doe, Berlin.

F Dieder: Pet DenlS Bel eclia. Inhaber: Paul Hanras(, Kauf- 2 BVerlin-S&öneberg. Nr. 46 431. Kallmauus füsße Ecke. Feinste Süf- kor Martin Kallmann, Charlottez- burg. Irhater Viaritu Kallmonn, Kauf- ebenda. Bel Ne. 10 608 Par:l ette Buch- Und. NKunsthaudluxng, Verlizrt Di- Firma lautet Vette N@f. Buch-undKux t: Ernst Slodi erlin-Hälensee. de: in dem Betetibe des Ges(äfts be- gründeten Forterungen und Verdindl)- trerbe des Ges@âfis duch den Verlagebu&kändler Ernft Globtg a:18ges<lofsen. Bei Nr. 11 291 Bauk- Commandite Simon Kay «e Co, Berlin Die Gesamtprokura des Alexander Raa\sh it erlosten. Bei Nr. 22 436 j RummelsSburg : Inhaber jeyt: Clara Kalish, geborene Leh «ann, Kiusfrau, Berlin-L$tenberg. Bei Nr. 42656 A. @& N. H Hweiguiederlassung Neuköllux Pro- frist 1 Grz ?Nubdel, Berlin-Tempel- bof. Bei Nr. 42829 Augnft Su1 fff232H, e Gesells@daster einiger Inhaber De Gesellshafst ift aut- gelöst. Bei Nr. 46050 BVachmaun & Jagow, BVerlin-W jégt: Berlin. B Juhala-Eesells<h+ft

Han delfgeselli<hait. am 20. August 1917 begonnen.

Darmstavt, den 1. Sertember 1917. Gr. Amtsgerii 1,

Darmastaût. In unser Haadelsregister Abieilung A wurde heute eingetragea hins<tli® der Firma Earl Ludiv. Aden, Darmstadt: Dlte Firma ist erloschen. Darmfladt. den 1. Septzmber 1917. Großb. Amtsgeri<t. I.

Ééemmin. [

Jn das Handes3regisler A ist heute bei

„vDemminer Grctreide- x. Vroecter‘/ zu Demmin (Nr. 93 des Registers) folgend:8 einge- tragen worden: S ‘der persönli<h baftenden Gesellichafter : Fritz Hery in Demmin; Sp. 4. Peokcra: Di+ Prokura des Kauf- manns Hery {t ecloihen; Sp. 6. Rehts- verhältnisse bei Handeldgesellschaften : Nach- dem das GesHäft zunä&st im W Erbauscinar.dersezung auf die Witwe lleinetgentümnerin gegangen ift, ist der Kaufmann Friy Herß als versöylih hastender Gzfellshatter in das Gesc@täft eingetreten. Die Gesellschaft hat am 1. Augu

Nr. 46 429. Fr

esháfisführer {aft zu vertreten.

am 30. '4uguit S Nr. Ld har Saftpflic@trerbay er E und Stahlirdastrie, êverein auf Gegeaseitig- keit, Saarbrücken, Zweigniederlassur.g

Efseu.

Mis 9. Vo: standsmitglied ist bestellt worden der Verwaltun l ra M n T seat L

In der Generalversammlung L 1917 find die $$ 3, 5, 10, 29, 37, 39, 23 NatStrag 1 in der Sagung ge- den. Die Aenderung ist durch das Kaise:lihe Aufchtsamt für Privat- versicherung genehmigt worden.

Esseu, den 28. Auaulït 1917.

Königliches Amtsgerih Esslingen. Z

Jn das Handelsregister für Einzelfirmen wurde beute bei der Firma F. W. Qzuifet in Eßlingen eingetragen: cokur2 des Kühne bier ist erloschen.

Den 4. September 1917.

K. Amtsger:<t Eflingen. Stv. Amtsrihter Mayer. GeIseaKirchean. 3

Ia unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 975 die Ficma: Aifred Keaus Nachfolger Julius Stern in Gelsen- firchen und als deren Inhaber der Kaus- mann Fulius Stern in Eelsentirhen ein-

den 9. August 1917. Königliches Amtsgericht. Genthin.

Jn unser Handelöregisier Abt. A tit bet der unter Nr. 19 eingetragenen offenen t Henuvig «& Grä 3. September 1917 ein- etragen: dem Kaufmann Gustav. Hennig n Gentbin ist Prokura erteilt,

—- Könizl!hes Amt3gzeriht Genthin.

S

Grenssen. Bekauritmahu In das Handelsregister h unter Nummer 10 eingetragea: _Mitteldeu1she Privetbank, Aktien- gessnschaft, in Magdeburg mit Zweig- Greußen unter der reußener Baukverein, Filiale Mittcldeuishen Privctbauk, Aktiengesellschaft. Gegenftand

eyt: Paul handlung. Verlagskuch- er Uebergang

Bei Nr. 9665

irags nunm

B „VasGrun renuexci F

direktor Georg om 12.Jurti

den Nomen 3. Bezeinung

käten ist bei dem

lottenbarg, Der Kaufmann

ändert wor Seaimann K

Broer>ker als

Die von der 1917 begonnen. Demmin, den 5. September 1917.

Königli®des Nmisgericht.

Dortmund.

Jn unser Handelsre Heute unter Nr. 2382 die cffene Handel!s- gejelshaft Steinevit - Riemen - Wzrs oeuiug «&« Co. zu getragen. Als Gesellschafter sind. verm-rkt die Kaufleute Oito Ho:ning zu M und Waldewar Hoeving zu Dortmund.

Die Gesellschaft hat am 9. August

ertretuna dex GesellsŸaft ist nur jg Waldemar Hoening er-

Der bisheri

Wilhelm Wendtklard ist a fma::ns Richxrd

' [32723] fenseer Siß gister Abt. A ist i Nr. 43788 Erußs Kühn e Vexlin. Die Gesellschaft ist auf- yelôst;. die Firma erloschen.

Berlin, 1. September 1917,

Kör gl. Se

Bernburg. ] Im Handelsregister Abteilung A Ne. 887 ift die Firma Feiederih Thiemanu, and Fuitermittel- alt, und als haber der Mühlenbesiger Friedrich Thiemann in Güsten eingetragen. Beruburg, den 5. September 1917. Herzogl. Anhalt. Amtsgericht.

n n A

Bernburg. Bei den Firmen: 1) Sea Anhalt“ in Ilber-

ftzdt. 2) „Vewerk t (b t ) atte a s<hast JIlberfsic n

t Nr. 54 bezw. Nr.-5%5 des Handels- registers Abteilung B ist: eingetragen: uido Weiß in Leopolts- hall ist infolge Todes aus dem (Pruben- vo1stande und der Direktion avsges<teden. An seiner Stolle ist um Direktor der MPewerksafst der Fabtrildesißzer Wilhelm Knopf in Berlin bestellt, Bexuburg, ten 5. Scptember 1917. Anbalt. Amtsgeri@ht.

Bolkenkhain. [ endeldsregister B ift e, 3 eingetragenen esells@Yast sür Vier- alzfabrifation

Dortmund ein-

rotemühle ütten in A

><t Berlin-Mitte. Wille ist am 1.

Gesellschafter au ofene Handeltgese elöst worden.

Berlin. SDandelêvegisten “Pieeriewen.

des NIxui der Kaufmann M

Dortmund, den 1. September 1917. Königliches Umtaägeriht.

Dortmund. [

In unser Handelsregister Abt. A ijt beute unter Nr.. 2383 die ofène Hande!?-. gesellshast unter der Firma „Junker > z“ zu Dortmund eingetragen. Als Gesellschafter sind vermerkt dle. Kaafleute Emil Janker sen. und Gmil Junker jun. zu D t

Die Gesells(aft hat am 15. Juli 1917

den 5. S-ptember 1917. Königliches Amtsgericht. -

Dresden. [32725] In das Handelsregister ist heute ein-

7den: ; f Blatt 11951, betr. die Firma „«Wosto(“

exigts Boslin-

sregister (ft heute eln- Nr. 46 432. Firma: | Frederick Rozendaal in Berliu. Jn- bader: Frederi> Rojendaal, Kaufmann, Quasteuberg

Carl Queastender Nr. 46 434. în Verliu.

maun Mex unter Uedtrnahme der und unter unveränderter

t Mex Loolman E>s Ghefrav, , erteilte Prokura

pen-Gesellschaft, } So

getragen wor

] del8gesell P S

ed. -Meinhardi

Gase mit eschränkter Haf DEIME o tung, t. Liquid, Bremeu: Die NVertretunasbefugnis' ter Liquidatoren owie die Liquidation ist beendet. irma ist erlos<en. / Saus HeTer,

, Kaufmänn, B ma: Norbert S bader: Norbert Salter, THeateragent, Charlottenburg.—N«. 46 435. Offene Handelsgesell| Saft: Wallon ed Co. Chaxlotteubur u hafter: Emil Wallon, Chem r, Charloitenbug, allon, Stettin.

bet am 1. September 1917 be ur Vertretung- der Gesellschast

mil Wallon ermä<htigt. getragen wird bekannt gemacht: Ge|<{äfts- zweig: Handelsges>äste all-r Art, vor- < {n Chemikalien, Oelen, F vnd Teeryrodukier. Pes. Maabe &@ Plothow Mufiivexla Charlottenburg): Ir haber jet: MNaab-, geb. Sruneberga, fcau, Gharloitenburg. Bei N (offene Hondeltgesel!sWaft Neubauer &

lui i aufgelöst. Der bisherig- Gesellschastec Carl Neatauer [t alleiniger Inhaber der Firma. Béi Nr. 35 256 (offene Handelé- gesells<ha't W. Meyer «& Berlin: Wilmerêödorf): Die Sesellschaft ‘,_ Der bisherige Ge eyer ist: alleinizer I Firma. Péeckurist ist Frau H oeb. Oppenhbetm, / îin Berlin-S>öueberg. Bei Nr. 22780 (offene Handels- Reicve in Sexrlin): ist aufgelöst. hafter Henry d'Heureuse nhaber ter

Der Direktor

ement: Johann Georg ans Heller ist am 29. Juni 1917 ver-" storben und. tie. offene Handélsgesell- saft hierdur< aufgelöst wordea. führt der bisherige Gesell- e Kaufmann M <ler,' das Geschäft unter Ueber- nabme der Aktiven - urid Passiven und untér unveränderter Firma fort. Frauz Neu, Vr Wilhelm Walter Barras ist

Carl Sé&röter, Brement Am 1. Sep- temnber 1917 sind’die hiesigen Kaufleute Ludwig Paul Overbe> und Georg Ca Pavenjitedt als ‘Gesellschafter -einge-

en fene Handelsgesells<aft seit 1. Sep- tember 1917.

Bremen, den 5. September 1917. Der Gerichteschreiber des Amtsgerichts : Fürhölter, Obersekretär.

Cottbus [3 In unser Handelsreglsier Abteilung A ist |INE eingetragen Nr. 72

Dortmund,

licn-Groß- äulet niederlassung in

Die Gesellschaft

Unternehmens tit der Betrieb von Bankgeschäften aller. A i Akttengesel.\{haft : 60 000 000 (. Ausweiolih des yor- elegten Auszugs_ des. Hondels eim Königlichen Amtegeiit zu burg find in das ‘dorti unter Nr. 1 bis 11 die staxdomitg!ieder der Mitteldeutschen Privat- bank, Aktiengesellshaft eiagetragen und aus dem hiesigen Haudelsregister zu er-

ge Zroeigniedzrlassapg ist Drey:ing hier amtprokura in der Weise erteilt, dal n Gemein\scaft mit einem Vorstands- mitgliede, dem Stellvertreter eines solHen oder einem anderen Prokuristen. zur Ver- irma berechtigt ist

Der Gesellschaftsvertrag ist unter dera 15, Olktoder 1909 festgestellt uud für die Zweigniederlafsung ergänt dur Gg pem 4. Juni /11. Jult

Wegen der Vertretung der Gesells(haft wird auf $ 10 des Geselishaftövertrags Bezug genommen. | 6

Greufßtea, den 6. September 1917.

FürsUiches Amt3gerih?. Abt. 1.

Grosabodungon. andelsregifler B üt ‘heute ummer 6 folgeades: ein-

Fei der unter Schlefische Kkti brauerei uxb Landeshut iu Schles. mit Zweigrieder- lassung in Nuvelstadt, Krets hain, eingetragen worden: Dem Seorg Fellmann in Hirschberg ist derart Prokura erteilt, daß cr uur in Gemeinschaf einem Vor'tandomitagltede zu vertreten be- fugt ift. Die Proîura des Max ist dabin beshuänkt, taß meinschaft mit einem Vor ni<t aber mit einem zweiten Prokuriften zu vertreten befugt ift. Direktor Belger ist zum Vorstandsmitoliede bestellt. Bolkenhaiu, den 2. S:ptember 1917. Köniel. Amtsgericht.

Uls nicht etu- e: der hi

Tabakfabrik Grundkapital Himmelfarb in Dresveur Jafolge Auf- hebung der zwangweison Verwaltung hat G dia Bestellurg des Kaufmanris Pax H zum Verwalter erledtgt.

) auf Blatt 10 571, betr. die ofene Handel gesellschast Landwirtschaftliche Melsossefuttexr- & Futterkalk - Fabri

Kapiya & Hachelbevger in Ntieder- sediih! Die -Sese Die ESesellshafter

Carl Gustav \chiedes. Das

teduiH Herbert Ehrhardt Ufer, beide in re°den, erworben. ] | gründete ofene Hand ligesellshaft hat au 4. September 1917 l Firma lautet künitia: Gebrüder Ufer. 3) auf Vlatt 11 376, betr. die Firma Curt Herold, Lo rialicn- und Spedition3gesDäft in Cofsedaude in Coffebaude:

den 6. September 1917. es Amtsgeridt. Abt. 11].

DüsseldorTs.

Unter Nr. 4591 des Handelöregisters A wurde am 4. September 1917 eingetragen azdel8gesellschaft in Firma iy & PYouqué“ mir dem Slye in Düsseldorf. Die Gescllschaster der am 1. September 1917 begonnenen Gesellschaft sind der Negterungsrat a. D. Hans Lips(iy, bier, und der Kaufmann Thomas Douqus, zu Haus Meer, Kreis

bet der Handele-

lofal : Ußhland- 2478 (Firma

daft ist aufgelöst. | seh alentin Kapiya und sind ausge- andel9g-\<äft haben die Ufer und

fs \stand#mitaliede, ehen. N Für die hiesi dem Bankyorstel

( Die hierdur< è A ist heute uriter tretung der

das Gandelsregister S M i danvelsgeselishaft

Nr. 1220 die offene $ Ficß uud Co. mit dem Siye in Vaun önlih ae L

elene Mi yer,

Frau Frieda Bai Me, Cottbusz er Frau eda Balter, geb. ulze y in a ift Fee j

Carl Becker K Co., Cottbus: Der bisberige Gesellshafter Chemiker Carl st alleiniger Inhaber der Fi Die GesellsÆaft ist aufgelöst. Nr. 823: Die Firma Emil Hausding, Cottbus, ift

31. August 1917. Königliches Arnrogericht.

Danzig. f: In unser Handelsregister Abteilung A ist bei Nr. 646, betreffend die Fi Frauz Bartels « Co.“ i Auguft 1917 eingetra dem Kaufmann Ernst Rumpf i Prokura erteilt ift. Königliches } Amtsgericht. Abt. 10.

_/ [32718] Abteilung A

eingetragen. s><after sind

Gosn, Die Ge 1917 begonnen.

esellscha G. Die E n ift e

ä : B einiger os

Mamro9oth in Charlottenburg) : Nieder- laffung jeyt: Berlin. Bet r. 17 841 (Firma H. Schmal Kansthandlaug u. Avtiquariat in Cherloitenbutg): Inhaber jet: Oswald Dunkel, Resiaa- rator, Berlin. Niederlassung jeyt: Wexlin. Bet Nr: 42221 (Firma Paul Leiner in Berlinu-Friezeuau): Gertrud Matte, Friedenau.

manditgefells<aft Otto Rausch & Co. Komnianditge senschaft Tempethof): burg verlegt.

Gustav Clausing, beide tn ellshaft hat am 15. August

Boun, den 30. August 1917. Königliches Amtsgericht. 9.

ura ertiilt. i e

ist erloschen.

knma. A - Dresde

(

In das Handelsregister A ist heute unter Nr. 1221 die Fi P l Stein in BWoun und deren Inhaber Kausmann Peter Paul Stein ta Benn einaetragen. Bou, den 30. August 1917.

Königliches Amtsgericht. 9.

Bremen. In das Handelsöregisler ist eingetragen

Am 1. Siptember 1917. h Affssecuranz-Compaguie Hausa. Bre- eneralv:rjamms{un uni 1917 find die aus [113 m Beschluß dieser Ber-

unter neuer

Ficma und Sig : Gewerkschaft Weidt- Bischoferode : (K-.

Gegenstand tes Unternehmens: P) Bergbaubetrieb, Verarbeitung ker gewonnenen oder sonft erworbenen E zeugnisse in eigenen oder fremden Fabiiken, Verwertung von

sFYen. _Cottbus3, den die cffene

„Daus Liþ

maushall

rokurist: Fcau lin Wordis).

‘geb. N Béi Ne 4

er Sty ist ua Orauien-

Vevrlin, 4. September 1917. ( Köntgl. An eri! Beclin-Mitte, Abteil. 86.

- Nachgetragen wurde register A Nr. 4530 eingetragenen Firma Christian Meyer, hier, <äft an den Betriebeleiter ier, und den Kaufmaan Ernst Hu1>enbe Rostach a. d. S. veräußert ist, yon iónen als offene Handelsgesell\Gaft, die am 13. August: 1917 begonnen hat, unter irma fortgeführt wird und der - Uebergang: ter in -dem bisherigen ündeten Ford2- Jrungen und Verbindl!<keiten auf die Ge- selli<a\ft au9Kes<hlossen is. Amtsgeritt Düsseldorf.

Gewerbemäkige Bergwe:ks- oder Fabrik3erzrugnissen,

3) Beteilltgung bet anderen Unter- nehmungen,

4) Grwerb und Verwertung von Grunt- stüden, Bergbaugerehlsamen und Lerg-

Danzig. E nser Handelsregister 3. September 1917 éingetragen

Bei Nr. 175, ketreffend die Firma „M. Somniezrfeld‘“’ in Dauzig, ta der Dr. phil. Kaufmann * Helmut Sommerfeld in Danzig - jeßt Inhaber der

irma’ ift. : Uoter Nr. 1999. Die ecffene Hardels- gesellshaft ‘in Firma „Mufimaun

sich ergebenden Antr

lússe und der in denselben dem Auf- israt erteilten GrnäBt 8S 2, 3 und 17 der Sazung geändert. Von den Beschlüssen und Aenderurgen wird hervorgehoben :

1) der $ 3 des Sesells>aftsvertrags erhält folgenden Zulag: „die sreiwillige

Eh [ elsregister Abteilun etraaen worden: Gesellschaft mit be-| Sig: Berlin.

In das Hand igung sind die g von Bohrungen für

\önlih haftende Gesell- Ligquitalo:en :

eigene Rechnung.

eshäftsführer, sentant tit der Fabiikbefyer Heinuich" berg in Bcchum.

schräukterx Gegenftand des : Unternehmens :

nabme von Treuhand-GSeschäften, waltungen, Vermittlungen, und Buchführung.

Betrieb2 des

Vertretungen Stammfkapital