1917 / 232 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L. 19260.

“Sperling.

"17/6 1917. Felix Löhner, Rudolstadt. 31/8 1917. Geschästsbetrieb: Laborant‘engeschäft, Laboratorium Für <hemish-pharmazeutishe Präparate. Waren: Seifen.

E 219515. N. 8756.

Novum

1/2 1917. Norum Vertriebz-Gesellshast m. b. Sis Berlin. 31/8 1917. Geschäftsbetrieb: Hande: und Jmport von Waren aller Art. Waren: Schmierwaschmittelersaß.

219516. Sh. 22043.

Pürmund

14/6 1917. Alfred Schellenberg, Düsseldorf, Ca= valleriestr. 66. 31/8 1917. :

Geschäftsbetrieb: Parfümerie - Fabrik. Waren: Kosmetishe Puder, kosmetische Creme, Parfümerien, Gnthaarungsmittel, Zahnpasta, Zahnwasser, Zahnpflege- mittel, Haarfarben, Kopfwasser, Seifen und fo3metische

Mittel.

p (0.

219517.

Alkalit_

2/10 1916. Rheinische Porzellan-Fabrik, G. m. b. H., Mannheim-Käfertal. 31/8 1917. : Geschäftsbetrieb: Porzellan- und Seifen-Fabrik. Waren: Entfettungsmittel, Entfettungspulver.

3. 4451.

i 219518.

Diabolo

28 1916. Anton Zehnpfenuing, Wandsbek. 31/8 (.

Geschäftsbetrieb: Fabrikation von Streichriemen und Metallwaren. Waren: Gewehrkugeln für Feuer- tvaffen.

37. 219519. D. 14864.

DEKAFERR

15/6 1917. Deutsche Kahneisen-Gesellschast & Co., Berlin. B LB L | E Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von

Baumaterialien. Waren: Baumaterialien und <emis A E sche Produkte für die Bauindustrie, nämlih Zement, Farbe,

Kunststein. B. 34028.

/ Fundgrube

r 1917. Gebrüder Baer, Mannheim. 31/8

Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrikation. @ämtliche Tabakfabrikate.

219520.

Waren:

219521. B. 34124.

“Schwabenliebe

21/7 1917. Fa. August Blase, Lübbe>e i./Westf.

31/8 1917. Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabriken. Waren: Zigarren, Zigaretten, Rauch=-, Kau- und Schnupftabak. 219522. Z. 4590.

| Sakra

E E E E E E R“ E S L O T

j 19/7 1917. ; d L U 3 o Fa. Ferdinand Zeh, Hanau a./M N Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Tabakfabrikaten.

Waren : Alle Tabakfabrikate.

Btelzfuss

A Vie bei Nr. 219522. 4582.

Schenk von Limburg

6/7 1917. Fa. Ferdinand Zeh, Hanau a./Main.

h 31/8 1917. ; Geschäfstsbetric : Vertrieb von Tabakfabrikaten.

3. 4592,

219525. K. 30760.

“Professor Schwoller

11/7 1917. Fa. Anselm Kahn, Heilbronn a./N. 31/8 1917.

Fehlanzeige

10/7 1917. Fa. L. Wolff, Hamburg. 31/8 1917.

Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrik und Handel mit Rohtabak und Tabakfabrikaten. Waren: Zigaretten, Zigarillos, Zigarren, Kau-, Rauch-, Roh- und Schnupf= tabak.

219527. W. 22109.

Aus hartem Nolz

10/7 1917. Fa. Anton A. Warolli, Untergrombach. 31/8 1917.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Zigarren. Waren : Tabakfabrikate aller Art.

W. 22112.

219528.

Bürgersehwert

12/7 1917. Wiegand & Frank, G. m. b. H., Det- mold. 31/8 1917.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Tabakfabrikaten. Waren: Sämt!iche Tabakfabrikate.

38. 219529. J. 8126 16/7 1917. Paul Juhl, Tabak-Jndustrie-Gesell-

shaft m. b. H., Ber‘in-Pankow. 31/8 1917. Geschäftsbetrieb: Zigarren-, Zigaretten-Fabrikation und Handel. Waren: Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupstabake.

219530.

J. 8124.

Sureegandel

Wie bei Nr. 219529.

219531. J. 2125.

38. Wie bei Nr. 219529.

219532. O. 6581.

Johannvon Nürnberg

4/7« 1917. Fa. August Osterriet rankfurt a./M. 31/8 1917. L

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Tabakfabrikaten. Waren: Zigarren und alle sonstigen Tabakfabrikate.

38. 219533. O. 6588.

[6TKTONG

9/7 1917. Fa. August Osterrieth, ffurt a./M. 31/8 1917. | D

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Tabakfabrikaten. Waren: Zigarren und alle sonstigen Tabakfabrikate.

Wolf Isebrand

21/7 1917. Fa. August Osterrieth, Frankfurt a./M.

31/8 1917. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Tabakfabrikaten. Waren: Zigarren und alle sonstigen Tabakfabrikate.

219535. N. 8914.

“Süngerkrone

30/7 1917. Niemann & Tintelnot, ; i 31/8 1917. utelnot, Vlotho a. /Weser

Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrikation. Waren:

Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabriken. Waren: Zigarren und sämtliche sonstige Tabakfabrikate. e 38 219526. W. 22110.

219537.

38. 18/5 1917. Fa. Jos. Fein- hals, Cöln a./Rh. 31/8 1917. Geschäftsbetrieb: Vertrieb

sämtlicher Tabakfabrikate. Waren: Roh=-, Rauch-, Kau- und Schnupf- tabake, Zigarren, Zigarillos, Ziga-

B/ S “p Z (MAE

d [1 sirentezezth [s

H J f Du

Ÿ 30/6 1917. Fa. Franz Lippert, Würzburg. 31/8 917.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Tabakfabrikaten aller Art. Waren: Sämtliche Tabakfabrikate.

38. 219538.

2/7 1917. Fa. Johann Wiebe, Marienburg Wpr. 31/8 1917. Geschäftsbetrieb: Han- del mit Zigarren, Ziga- retten, Tabakfabrikaten, Weinen und Likören. Wa- ren: Sämt\iche Tabakfabri- kate, Weine und Liköre.

219539. T9!

Tes800r

Gs

2/7 1917. Tabak- & Cigarrenfabrik Ad. Jacob Wagner, Herxheim b./Landau. 1/9 1917. Geschäftsbetrieb: Tabak- und Zigarrenfabrik.

Waren: Tabakfabrikate aller Art, insbesondere Rauch-, Kau- und Schnupfstabake, Zigarren, ‘Zigari:los und Zigaretten. ;

219540.

_flüllor

Wie bei Nr. 219539.

38.

2 219541. S. 34183.

Wanzenjäger

25/6 1917. Dr. Seinri< Holg, Berlin, Jnns-

brud>erstr. 8. 1/9 1917. Geschäftsbetrieb: Medizinisch-hemishes Laboras ratorium. Waren: Tiervertilgungsmittel. 219542. E. 11813.

2,

13/3 1917. L. Elkan Erben G. m. b. j lottenburg. 1/9 1917. rben G. m. b. H., Char

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik, Export- und

MULGYGN: Waren: Heilmittel und Schönheits-

#4. A 219543. V. 6522.

Saturn

15/5 1917. Veni-Apparate-Bau-Gesellshast

b. S., Berlin-Schöneberg. 1/9 1917, t

) j Woren : Alle Tabatjabrikate.

Sämtliche Tabakfabrikate.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von

retten, Zigarettenpapier, Ziga-

rettenhülsen, Zigarren- und Ziga-

rettenspizen, Tabakspfeifen, Ta-

bakbehälter (Beutel, Etuis).

38. 219536. L. 19303.

Vulkanisierapparaten. Waren: Vulkanisierapparate.

2/1

thies mit

port-

Waren:

Kl.

i

18.

19. 20a.

21.

22a.

23. 24.

25. 26a.

beshränkter Hamburg. Geschäftsbetrieb:

. Mineralwässer,

. Wachs,

dle und Fette.

1915. & Co.

A. Ma- Gesellschast Haftung, 1/9 1917. Ex=

und Jmportgeschäft.

KAME le

Ackerbau-, Forstwirischasts-, Gärtnerei- und Tier-

zuchteczeugnisse, Ausbeute

von ischfa1 Jagd. Fischfang und

Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische und hygienische Zwe>e, pharmazeutische Drogen

und Präparate, Pflaster, Tier- und Pflanzen--

vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservie- rung2mittel für Lebensmittel.

. Kopfbede>ungen, Friseurarbeiten, Puß, künstliche

lumen.

. Schuhwaren. . Strumpfwaren, Trikotagen. . Bekeidungsstücke, Leib-, Tisch- und Bettwäsche,

Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beteuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Troken- und Ventilationsapparate und Geräte, Wasser= leitungs-, Bade- und Klosettanlagen.

Borsten, Bürstentvaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilett-geräte, Pußmaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für photographische Zwees Feu°clöschmittel, Härte- und Lötmittel, Abdru>- masse für zahnärztlihe Zwe>e, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte. :

Dichtungs- und Pa>ungsmaterialien, Wärme- shuy- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate. Düngemittel.

Blattmetalle.

Felle, Häute, . Därme, Leder, Pelzwaren. Firnisse, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuy- und Lederkonservierung3mittel, Appretur- und Gerb= mittel, Bohnermasse.

Garne, Seilerwaren, Netze, Drahtseile. Gespinstfasern, Polstermaterial, Pa>kmaterial.

l alkoholfreie Getränke, Brunnen= und Badesalze.

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Ni>el- und Alu- miniumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlihen Metallegierungen, echte und un=# e<hte Shmu>sachen, leonis<he Waren, Christbaum= s<hmu>.

Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für tehnishæ Zwed>e.

Schirme, Stöc>e, Reisegeräte. Brennmaterialien. Leuchtstoffe, technische

Schmiermittel, Benzin. E

Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Scild- patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniz- und Flehtwaren, Bilder-

Öle und Fette,

rahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-

zwed>ec.

Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuer- lös<-Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Ban- dagen, künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nau- tishe und photographishe Apparate, -Jnstru- mente und -Geräte.

Treibriemen, Schläuche.

Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekora- tions8materialien, Betten, Särge. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. Fleish- und Fischwaren, Fleischextrakte, serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. Eier, Mil, Butter, Käse, Margarine, Speise?

Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Mehl und Vorkost- Teigwaren, Gewürze, Saucen, Senf, Kochsalz. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Ba>- und Kon- ditorwaren, Hefe, Backpulver. ; Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis- Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp- waren, Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrika- tion, Tapeten. ¿el Photographishe und Drutdereierzeugnisse, Spi®- karten, Schilder, Buchstaben, Kunstgegenstände. MEEIan, Ton, Glas, Glimmer und Waren dar aus.

Posamentierwaren, Bänder, Besayartikel, Knöpfés Spigen, Sti>ereien.

Kon=-

[A

Sreib-, Bi!lard

Web- und Wirkstoffe, Filz.

91/3 1917. a mvereine m. b. H., Hamburg.

nul S A Con) <häfstsbetrieb: Großhandel! und Fabrikation von

Gej aren aller Art.

Riemer-, Täschner- und Lederwaren. Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, und Signierkreide, Bureau- und Kon- torgeräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Parfümerien, fosmetishe Mittel, ätheris<he Öle,. Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Fle>enentfernungsmittel, Rost- shußmiitel, Puy- “und Poliermittel (ausge- nommen für Leder), Schleifmittel.

Spie/waren, Turn- und Sportgeräte.

Satt!er-,

Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kiez, Gips,

Pech, Asphait, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien.

Rohtabak. Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, De>en, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke. ; Uhren und Uhrtei:e.

219545.

G. 17783.

Gegege

Großeinkaufs-Gesellshast Deutscher 3/9 1917.

Waren:

l, i

7 A>erbau-, Forstwirtschasts-, Gärtnerei- und Tier- zuchterzeugnisse, Ausbeute von Fischfang nud Jagd.

9, Chemishe Produkte für hygienishe Zwed>e, Pfiaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenver- ti-gungsmittel, Desinfektionsmittel.

3a. Kopfbede>ungen, Friseurarbeiten, Puy, künst.iche Blumen.

þ. Schuhwaren.

c. Strumpfwaren, Trikotagen.

d. Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bettwäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe.

4. Tro>ken- und Ventilationsapparate und Geräte, Wasserleitungsanlagen.

5. Kämme, Schwämme, Toîi ettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne.

6. Chemische Produkte für industrieïle und photo- graphishe Zwe>e, Feueriöschmittel, Härte- und Lötmittel, mineralishe Rohprodukte.

7, Dichtungs- und Pacungsmaterialien, Wärme- shuÿ- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate.

g. Düngemittel.

‘9a. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

b. Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen.

c. Nadeln, Fischangeln.

d. Hufeisen, Hufnägel.

f. Eisenbahn-Oberbaumaterial, Klein-Eisenwareu, Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Be- shläge, Drahtwaren, Blehwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirrbeshläge, Rüstungen, Glo>en, Schlittshuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch be- arbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und ge- gossene Bauteile, Maschinenguß.

10. Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge, Automobi:e, Fahrräder, Automobil- und Fahrradzubehör, Fahrzeugteile.

11. Blattmetalle. i

12. Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren.

13. Firnisse, La>e, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse,

Lederpuß- und Lederkonservierungsmitte!l, Gerb- mitte, Bohnermasse.

14. Garne, Seilerwaren, Neße, Drahtseile.

15. Gespinstfasern, Polstermaterial, Pa>material.

16a. Bier.

h. Weine, Spirituosen.

c. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Badesalze.

17. Echte und une<te Shmucssachen, leonische Waren, Christbaumshmu>.

19. Schirme, Stö>e, Reisegeräte.

20a. Brennmaterialien.

| b. Leuchtstoffe, te<hnishe Öle und Fette, Schmier-

j mittel, Benzin. |

c. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. :

21. Drechsler- und Schnizwaren, Bilderrahmen, Figu- ren für Konfektions- und Friseurzwed>e.

| 22a. Rettungs- und Feuerlösh-Apparate, -Jnstrumente und Geräte, Augen.

b. Physikalische, chemische, optishe, geodätische, nau- tische, elektrotehnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographishe Apparate, -JFnstrumente und

| -Geräte.

23. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Stall-, Garten- und landwirtschast-

| lihe Geräte. /

24. Polsterwaren, Tapezierdekorationsmaterialien,

__ Betten, Särge.

25. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. 26a. Fleish- und Fischwaren, Fleischextrakte, Kon- serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. b. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speise- öle und Fette. i c. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zu>ker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze,

Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

d. Kakao, Schokolade, Zu>erwaren, Ba>k- und Kon- ditorwaren, Hefe, Backpulver. : -

e. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

| 27. Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrikation, Ta-

i peten.

| 28. Photographische Erzeugnisse, Spielkarten, Schil-

/ der, Buchstaben, Drukstöe, Kunstgegenstände.

80. Posamentierwaren, Bänder, Besayartikel, Knöpfe,

: Spiyen, Stitereien.

| dl. Sattler-, Riemer-, Täschner- und Lederwaren.

82, Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, Billard- und Signierkreide, Bureau- und Kon-

j torgeräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel.

39. Schußwaffen. :

M4. Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische Öle,

k Schleifmittel.

35. Spielwaren, Turn- und Sportgeräte.

3 36. area E are, Mde Feuer-

| verkskörper, Geschosse, Munition. :

97. Steine, A s Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser,

39 Schornsteine, Baumgterialien, .

9, Linoleum, Fahnen, Zelte, Segel, Säde.

i Uhren und Uhrteile. L

+ Web- und Wirkstoffe, Filz.

= 219546.

D.

14714.

3/2 1917. Deutsh-Unga- rishe Wachholderextrakt-Gesell- \haft Ro< & Co., Dresden-A. 3/9 1917.

Geschäftsbetrieb: Fabri- faiion pharmazeutisher Spezia-

litäten. Waren:

Kt. „Marke Hopfenmädchen“ 92. Arzneimittel, <hemishe Produkte für medizi-

nishe und hygienishe Zwee.

Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Badesalze.

26e. Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. 34. Seifen, Waschmittel, Toilettemittel.

4. 219547. V. 6519.

Jupiter

15/5 1917. Veni-Apparate-Bau-Gesellschaft m. b. H., Ber:in-Schöneberg. 3/9 1917.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Vulkanisierapparaten. Waren: Vulkanisierapparate.

F. 15527.

16e.

4 219548.

Nordal

28/7 1916. Johannes Freimüller, Charlottenburg, Kantstr. 47. 3/9 1917.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Neuheiten. Waren: Sprißfänger für Wasserleitung3=- bassins und Badewannen. B:echemballagen. Schreib- waren und Kontorgeräte.

5. 219549. J. 7749.

SOLON

28/4 1916. Julius FJeidel, Frankfurt Eschenheimertor 1. 3/9 1917.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von HaarshmuXt, Käm- men und Kurzwaren. Waren: Haarschmu>, Kämme, Toiletteartikel aus Celluloid und cellu‘oidähnlihen Ma- terialien.

a./M.,

219550. P. 14928.

9h. 1/5 ‘1917. Gebr. Pfannstiel, Schmalkalden i. /Thür. 3/9 1917.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Werkzeugen, Kleineisenwaren, Waren aus Holz, Drechs- ler- und Schnißzwaren. Waren: Werkzeuge, Kleineisen- waren mit Aus\<hluß von Tierfallen, Waren aus

Holz mit Auss<luß von Tierfallen, Drechsler- und Schnigwaren. 12. 219551. F. 15961.

25/6 1917. Max M. Frank, Berlin, Komman- dantenstr. 15. 3/9 1917.

Geschäftsbetrieb: Rauchwarengeschäst. Waren: Zugerichtete und gefärbte Rauchwaren. 13. 219552. N. 8655.

9/8 1916. Bruno Neumann & Co., Halle a./S.

3/9 1917.

Geschäftsbetrieb: Fabrik cemisher Präparate. Waren: Kitte, Desinfektionspräparate. 16b. 219553. C. 17889.

9/7 1917. Champagne Strub Mathiß & Co., St.-

Ludwig i./Els. 3/9 1917. Geschäftsbetrieb: Schaumweinkellerei. Waren: Schaumweine, Stillweine, alkoholfreie Weine unb

Schaumweine, Fruchtsäfte, Liköre, Limonaden, Mine4

ralwässer, Spirituosen.

20b. 219554.

10/10 1916. Emma Parade, geb. Porpáczy Edle von Hidvég, Leipzig, Rat- hauzring 2. 3/9 1917.

Geschästsbetrieb: Ra- dium-Labora:orium und Be- arbeitung und Verwertung von Erfindungen der ce- mischen und te<hni;<en Jn- dustrie. Waren: Radio- aftive und phosphoreszierende Stoffe, Farbstoffe, Far- ben, Lake, Firnisse, <hemis<he Produkte für industrielle, wissenschaftliche und photographishe Zwe>e, Waren, bei denen radioaktive oder phosphoreszierende Leuchtstoffe Verwendung finden, nämlih Geräte für Fischfang und Jagd, Beleuchtungs3apparate und Geräte; Puß, künst- liche Blumen. Land-, Lust- und Wasserfahrzeuge und deren Zubehörteile. Christbaumshmu>, echte und un=- echte Schmucksachen. Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen. Künstliche Augen, Meßinstrumente und =geräte. Pa- pier, Pappe, Karton, Pappwaren, Tapeten. Photogra- phishe und Dru>ereierzeugnisse, Schilder, Buchstaben, Spielwaren, Uhren und Uhrteile.

D

M. 26149.

219555.

Anu-Pfropfen

20/6 1917. Carl Michaelis & Co., Berlin. 3/9 1917.

Geschästsbetrieb: Kortfabrik, Vertrieb von Kelle- reimashinen und Bedarfsartikeln. Waren: Propfen aus Kork, Korkersay und korkähnlihem Stoff, aus Schilf und schilfähnlihem Stoff, insbesondere Ver- sh:ußpfropfen für Gefäße.

22b.

J. 7854.

219556.

SAa -T-Ir

6/10 1916. Juternational Talking Mathine Co. “, H. Odeon-Werke, Berlin-Weißensee. 3/9 1917. Geschäftsbetrieb: Herstellung von Sprechmaschinen und Schallplatten. Waren: Antrieb3vorrichtungen für Phonographen oder Platten-Sprechmaschinen, Abschleif- messer, Abschleif-Vorrichtungen für Walzen oder Platten, pneumatishe, elektrishe oder mechanishe Schalt-Vor- richiungen für Sprehmaschinen, Walzen-Konusse, Trich- ter, Schallarme, Spre<- und Abhörschläuhe, Abhör- hauben.

Ul.

26a.

8/9 1914. Emil Kampmann, Kripp a. /Rhein. 3/9 1917.

Geschäftsbetrieb: Konserven- fabritk. Waren: Apse:kraut, Obst- kcaut, Rübenkraut, Preisebeeren, Obstkonserven, Gemüsekonserven, Apfelmark, Obstmark, Obstwein, Obstsäfle, Gelees, Marmeladen, Kakao, Schoko‘aden, Zu>erwaren, Ba>- und Konditorwaren, Hefe und Ba>pulver.

* R. 30607.

na

Altona,

26a. : / 16/4 1917. Leopold Karfiol,

weg 67. 3/9 1917. Geschäst3betrieb: Herstellung und Vertrieb von

Lebensmitteln. Waren: Suppenwürze, Suppen- würze-Ersaß, Suppenwürfel, Suppenwürfel-Ersaÿ.

26b. 219562. S. 22024.

Schlincks Perach

5/6 1917. Hamburg. 3/9 1917. i ;

Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb von Nahrungs- und Genußmitteln und Gebrauchsgegen- Känden. Waren.: Kokosfett g u medizinischen, Nah- rungsmittel- und technis<hen Zwe>en, Speisefette und Speiseöle, 'Rinderfett, Talg, Fette und Ole für technische

Kreuz-

Zwe>e, Margarine, Ba>waren, Seife und Seifenpulver, Milch, Butter, Käse, Spe>. Beschr. 26b. 219563. M. 26265.

Eiosil

30/7 1917. Eri Mielke, Königsberg i./Pr., 4/9 1917.

Dohnastr. 8.

22b. 219557. V. 6485. “30/5 1917. ÖHsterreih, 23/2 1917. Vereinigte photographishe FJundustrien Langer & Comp., s Hrdliczka, G. m. b. H., Wien. Vertr. : Pat.-Anw- E. Peig, Berlin SW. 68. 3/9 1917. Geschäftsbetrieb: Erzeugung und Vertrieb von

photographishen Apparaten und Bedarfsartikeln. Wa- ren: Aufnahme- und Hilfsapparate zum Photogra- phieren, Blißlichtapparate, Bliblichtlampen, Kopier- rahmen, Kollodium, Kollodiumwatte, Bliypulver, Scha=- len, Stative, Gläser, Lampen, lihtempfindlihe Trocken- platten, Objektive, Films, Kartons, lichtempfindliche und sonstige photographische Papiere, Entwi>kler, Ton-

bäder und sonstige Chemikalien für photographische Zwede. 23. 219558. K. 29875.

24/6 1916. Paul Kaiser, Aachen, Rethelstr. 2. 3/9 1917.

Geschäftsbetrieb: Verfandhans. Waren: Wasch- apparate, Taschen-Jnha:atoren, Reform-Korsetts, Un- terwäsche.

25. 219559. W. 22084.

Zywo

27/6 1917. Württembergishe Harmonikafabrik Ch. Weiß, Trossingen (Württbg.). 3/9 1917.

Geschäftsbetrieb: Harmonikafabrik. Waren: Mund- und Ziehharmonifkas, Blasakkordeons, Signal- Hupen und je deren Bestandteile, sowie andere Musik=-

219560.

S. Séhlin> & Cie. Aktiengesellshast, }"

instrumente.

K. 28412.

Geschäftsbetrieb: Handel mit Eiprodukten. Wa- ren: Hühner- und Enten-Ganzei, Eigelb, Eiweiß fn tro>enem (Tro>kenei) und flüssigem Zustande.

B. 33706.

26e. 219564.

iei 1917. Fa. Friß Bertram, Hamburg 6. 4/9 Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Mehl und damit verwandten Waren. Waren: Getreide, Mehl, Vor-

kost, Grüße, Graupen, Hefe, Backpulver. K. 30661.

26d. t : I U [U qu L 9/5 1917. Fa. Herm. Kasper, Altona. 4/9 1917.

Geschäftsbetrieb: Konservenfabrik. Waren: Bal- pulver, Puddingpulver.

219566.

es 29/5

-