1917 / 232 p. 24 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

. c 219848 S da i e T : S E : D. 14883. 16h. =1 S. 1640 Pslanzenpflege. Chemische Produkte sür industrielle, rf Geschästsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von 219839. 9, werb‘ihe, wissenschaftliche und photographische, owie

9e. Nahrungsmitteln, Jmport und Export. Waren: Aer- 0 o C forst- und landwirtschaftliche Zwe>e, Feuerlöschmittel, } bau-, Forstwirtschasts-, Gärtnerei- und Tierzuchterzeug- 0 ege 0 ] C Härte- und Lötmittel, Gefxiershußmittel, Verhütungs-, f nisse, Ausbeute von Fischfang Un D. E De Vb ' Löse- und Entfernungsmittei für Steinansäge. Dich- | <hemische Produfkie für medizinische und hygieni)ce # : ] Wärmeschuß- und | Zwe>e, pharmazeuiische Drogen und Präparate, Pflaster, i 94/7 1917. Süddeutshe Branntweinbrennerei y

tung3- und a>ungsmateriaiien, / y Jso:iermittel, F T initig. Farbstoffe, Farben. Fir- | Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Des- Liquerfabrik Henrik Ander on, Mannheim. 21/9 1917. qisse, Lacke, Siffkative und Troenstoffe, Beizen, Kitte, f infektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. 10/7 1917. J. Deutshbein 6. m. b. H., Eus- Geschäftsbetrieb: Branntweinbrennerei und Likör- Harze, Harzprodukte, Klebstoffe, Wichse, Lederpuß- und | Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche und fieben Rheinland 91/9 1917. fabrik. Waren: Weine, Schaumweine, Branntwéine, Lederfonservierungsmittel, Appretur- und Gerbmittel, } photographishe Zwe>e, Feuerlöschmittel, Härte- und Gerd äftsbetrieb: N otalltoatenfabrik. Waren: | Punsh, Essenzen, Kognak, Spirituosen und Liköre. Bohnermasse, Jmprägniermittel, Löse- und Entfernungs- f Lötmittel, Abdru>masse sür zahnärztliche Zwede, Zahn- M AEiA dfgatén L L Sil Hebe T

mittel für Firnis, Lacke, Öle, Fette, Anstriche und Teer. | füllmittel, mineralische Rohprodukte. : Farbsto]]e, Bala und Stichwaffen, Nadeln, Fischangeln. Eisenbahn- 16e. 219849. L. 19337, Gumumiersaßstoffe. Wachs, Leuchtstoffe, te<hnishe Dle } ben, Blattmetalle. Firnisse, La>e, Beizen, Harze, Mebe Oberbaumaterial, Kleineisenwaren, Schlosser- und

: eat it 0 00 A . : , o . c RY 2 o!

und Fette, Schmiermittel, Kühlmittel, Benzin. Par- | stoffe, Wichse, Lederpußb- und Lederkonservierungsmitte!, S NE Schlösser, esh‘äge, Drahtwaren,

Ma tosmetische Mittel, ätherische Ole, Seifen, Appretur- und Gerbmittel, Bohnermahe. e L O e S Reit- and

Wasch- und B:eichmittel, Stärke und Stärkepräparate, f Spirituojen. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Fahrgeschirrbesch!äge- Rüstungen, Glo>en, Schlittschuhe,

rz “iche, Fed tfe asmi‘te t- - s eisch- d Fischwaren, ! A s e arbzusäßge zur Wäsche, F:e>enentfernungsmi:tel, Rost- | Brunnen- und Badesalze. Fleish- und Fischwaren, De i d Kassetten, mechanisch E nittel, dRostentfernungsmittel, Puß- und Pocier- | Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, A O E M04 dene : L. miitel, Schleifmittel. Kunststeine, Pech, Asphalt, Teer, f Gelees. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Spetje=- Bals Maschinenguß. ; Holzkonservierungsmiitel, Dachpappen, Baumaterialien. f öle und Fette. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zuer, f À C E

____ Sirup, Juulin, Zu>erkulör, Honig, Mehl und Vor- S 9 Essig, Senf, Koch- 12.

: . 16407. 2 219826. St. 8933. | kost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, S 6407

90/7 1917. Vinzenz Löhr, Walldürn, Baden. 21/9

salz. Kakao, Sçhokolade, Zu>erwaren, Ba- und Kon- D d T1 44 1917 L A it , Hefe, Ba>kpulver. Diätetische Nährmittel, @ O D E 4 | «l D EBE S O Eis. arien, fo3metishe 09 I Gee Anna A Vertrieb als 4 Mittel, ätherische Öle, Seifen, Wash- und Bleichmittel, 7 Z S ore E E E Künstliche * 31/5 1917. Studer'she Apotheke, Dr. B. Studer, | Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, 16/6 1917. Otto M. Seemann, Frankfurt a./M., Minzalivasser, O E E ia A Getränke, * Juternationale Apotheke, English-Amerikanishe Apo- | Fie>enentfernungsmittel, Rostschußmittel, Pup- und Po- Oederweg (é. U : Waren: N K Die L rag M oodews al- Iheke, Volksapothele, Pharmacie Studer, Dr. B. Studer, | siermittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel. | Geschäftsbetrieb: Lederfabrikation. Waren: | koho: freie Getränke, Fruchtsäfte, künstliche und natür« Pharmacie internationale, Pharmacie anglo-américaine, A A E E Kunstleder und Kunstla>leder. liche. | (f

armacie populaire, Bern. Vertr. : at.-Anwälte Dr. S i _ 11661.| E L | Pharmacie populaire, Ver H. Veil, M. M. Wirth, | 3 v O 219841. 6. 17943. | 16e. 219850. G. 17968,

Frankfurt a./M. und T. R. Koehnhorn, Berlin L SW. 68. 20/9 1917. L Geschäftsbetrieb: Apotheke, Herstellung und Ver- ero S S TIC trieb pharmazeutischer Produkte. Waren: Pharmazeu- o tishe Produkte. è 2 a | ; 15/6 1917. Fa. Franz Goerger, Covlenz. 21/° 14/7 1917. Josef / Gastri< Bernberg a./S. 21/ 219827. W. 22100. 1917. ; i e Josef / Gastrich g a./S. 21/98 / i i; Geschästsbetrieb: Wachswarenfabrik. Waren: Geschäftsbetrieb: Hersteclung und Vertrieb kohlen- a : 11/8 1916. M Wachs, insbesondere Parkeitwachs, sowie Schuhereme, jaurer alfoholfreier Getränke. Waren: Künstliche N 4 O 1917 e: Q Huf- | as Wagenfette, feste und flüssige Me f neralwässer, Brauselimonaden, alkoholfreie Getränke OOoa. al/e e ¡ N ittel, $ “Hei : ei A L l F “Geschäftsbetrieb: tallpupmibtel, Nachtlichte Pir natüclih und künstlih, F Herstellung und Vertri?eh : 219842. R. 20983. | » 7 T F von Schuhwaren. Waren: 13. 9 20b. 219851. B. 33998,"

H i Adhäsionit Sangajol

26/7 1917. Fa. Eduard Rothenberg Nachfolger, 8/6 1917. Benzinwerke Rhenania G. m. b. $ÿ : Danzig. 21/9 1917. T u Düsse:dorf. 21/9 1917. « Y Geschäftsbetrieb: Dachpappen- und Teerprodukten- Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von * u 4 O N Geis A Was- Fabrik. Waren: Klebestosse. E Mineral- und vegetabilishen Ölen, sowie aus dieset i mu amburg, Körnerstr. #4. 20/9) 401 l- L ergestellten Waren. W t Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb ce- j 14. 219843. 17985. erge e aren aren mish-pharmazeutischer und technischer Präparate sowie E R Es L An Films und A E E g A R A ta S Í n 13. A s O Köebstosse, Wichse, Harze nishe und chemis<-pharmazeuti]che Präparate und Pro- & d da Lederpuß- und Lederkonserviérungsmiitel, Boh-

dukte sowie kinematographische Films, Bilder, Auf- RABA ntermasse. nahme- und Wiedergabe-Apparate, Projefktionswände. 3/8 1917. Grus<wis Textilwerke: Aktiengesellschast, 20A Beaimalerialien

: L E h : ¿(c | Neusalz a./Oder. 21/9 1917. i h. Wachs, Leuchtstoffe, technische Öle und ‘Fette, 2. 219828. Wi SaOvS 30/6 1917. Waldemar Rasmussen, Hamburg, Vill Geschäftsbetrieb: Spinnerei und Zwirnerei jür Schmiermittel, Benzin.

a ü A O C C F S , ; 6 S E a Sa s Vertelit Garne und Zwirne, Fabrik von baumwo:lenen Näh- _e. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. j Geschäftsbetrieb: Herstellung und N on faden und Hanfbindfäden, Seilerei, Bleicherei, 'Färbe- 37. Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, P | N e NO0 Waren “aus Leder und dessen Ersaßstoffen. Waren: rei, Appretur- und Kartonnagen-Fabrikation. Wa- Dachpappen, Baumaterialien. iu

Sohlen, Sohlenschoner und Stiefelabsäße aus Leder, f en: Garne und Zwirne 2 «l ah d ——- _ 0 z : L : : Zwirne aus Hans, Fachs und f ( Horn, hornártigen Massen, Metall und deren Ersah- Baumwolle. h, 219852. L. 19336 stossen. E z i i

4/6 191 i Dr. Richard Weil, Franksurt a. /M., E E C A S Id 919844. O. 6579 Friédbergeranlage 9. 20/9 1917. 219836. M. 26163.

4. Geschästsbetrieb: Apotheke. Waren: Chemisch . . 66a pharmazeutische Präparate. 9, 0 Î n A 219829. e 10 ar o 98/6 1917. Fa. J. Oppenheim, Berlin. 21/9 1917.

ge Geschästsbetrieb: Seidengarnfabrik. Wareu: M h e Näh-, Sti>k-, Stri>k- und sonstige Seidengarne.

9 h i 99/6 1917. „Monitor“ Gesellschast e C C 91/7 1917. Dr. Carl Fresenius, Frankfurt a./M.- wertung m. b. $H., Franksurt a. /M. 91/9 1917. 16a. 219845. K. 30786.

Süd, Gugkowstr. 35. 20/9 1917 Geschäftsbetrieb: Fabrifaiion von Gasapparaten

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von | jeder Art, Heizöfen, Badeöfen und dgl. Waren: Gas- 207 1917. Rudolf Lin Baden-Baden, Haupt- chemis<-pharmazeutischen Präparaten. Waren: Che- | apparate, Heiz- und Badeöfen. straße 39. 21/9 1917, E mish-pharmazeutische Präparate. E N Geschäftsbetrieb: Herste(lung und Vertrieb gesund- -——— 15. 219837. Sh. 21021. heiiste<hnis<her Anlagen und Apparate. Waren : Elek- 9, 919830. T. 9607. MREE E m G tro-galvanische Heilapparate. j

Eid S: 4 E C 1ER Aktiengesell- Nathtrag.

As : 5M 2 ast. Kulmbach ayern). 21/6 d.

E R in Geschäftsbetrieb: Brauerei. Waren: Bierähnliche 13 170195 (A. 10248) R.-A. v.

; 99 U. e Getränfe. f V 1060 n 18

"” "” / : E S 16b. 219846. W. 21922, 172468 (A. 10464) 96/7 1917. Carl Tig, Gladbach i./W. 20/9 : 2 5 S ; S ar 1082 " 1917. E l E S : . 1024 Geschäftsbetrieb: Apotheke. Waren: Pharmazeu- N B s Sea: I A | D 175408 (A. 10177) E 1 219831. M. 26317. A O N m 181442 (A. 10949) «# A } E S A Z F: i 184585 . 10616) " " 185077 10048) 7

2. 0 0 / 2A E N J Fier-Konservier-L h i j a, 187694 10791) "M 9! Tr e e S G | 188567 (A. 10792) "

"

/ A E G C 1891 ; 2 ; 17/8 1917. Friß Müller jun., Göppingen, Würit. Wt e C 194726 T6208 f 7 20/9 1917. : O A N C7 S 201094" A. 11767) » u Geschäftsbetrieb: Fabrikation <emis<-te<nis<er : 205459 * 11432) ! Spezialitäten. Waren: Ein Mittel zum. Konservieren 8/2 1916. Gebrüder Scheben, Kreuznach. 21/9 =_ 207957 . 11431) L und Einmachen von Eiern. 1917. | 208210 * 11946) M E E F : Geschäftsbetrieb: Kamm- und Haarschmu>-Fabrik. V 209621 (A. 11931) „n 219832. Waren: Frisierkämme, Staubkämme, Taschenkämme, 210034 R

Haarschmuckkämme, Haarpseile, Haarpagen, Toilette- 211119 (A. 117660) „p

D i 0 gegenstände, wie Bürsten, Spiegel, Dosen. Knöpfe, 211138 O8 : sowie sämtliche Horn, Zelluloid und Kunsthornwaren. : J ( / 211210 (A. 119463) —-— «u E A - E 212923 . 11692) "” "u 6. 219838. C. 17624. E 214192 (A. 12007) „e 14 5 1917. Weingut u. Shaumweinkellerei „Schloß | 22% 214487 (A. 1218) y 4

E Ñ E ; ® @ els“ S Sagrtels S c 18 214822 (A. 11691

29/3 1917. Georg Zühlke, Hannover, Ferdinand Saarfels Schloß Saarfels, Serriz-Saar. 21/9 : R E OTE

Wallbrechtstr. 93. 2 1014, 4 uwzl uzl R i Jeytige Adresse: Schwarzwaldstr. 10. Geschästsbetrieb: Chemisch-tehnishe Fabrik. Wa- Geschästsbetrieb: Weingut und Schaumweinkeilerei.

ren: Vorrichtungen zum Fangen und Töten von Flie- Waren: Schaumwein und Stillwein. Erneueruug der Anmeldung.

gen, Müden, Bremsen, Moskitos, sowie Zubehörteile 6/1 1917. Che de „B Paul Feibelmann,

dazu, nämlich Bandfänger, Fliegengiste, mit Fliegengist Kaiserslautern. 21/9 1917. 16h. 219847. S. 16468. 38 104772 (T. A 1081 X. 46088

imprägnierte Papp- und Filzscheiben. Le Chemische Fabrik. Waren: 66 Berli

1 : i erlin, den 2. Oktober 1917. .

2, : 219833. D. 14851. Bürstenwaren, Schwämme, Pußmaterial. chwarzwaldgold | Chemische Produkte für industrielle Zwee. 93 Kaiserliches Patentamt.

J.

6. : : : Inmucolor“ 11. Farbstoffe, Farben. 2 F 24/1 1917. _Süddeutshe Branntweinbrennerei u. Robols fi,

T) | 13. Firnisse, La>ke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Appre- Liquerfabrik Henrik Andersson, Mannheim. 21/9 1917. j tur- und Gerbmittel, Bohnermasse, Wichse, Leder- Geschäftsbetrieb: Branntweinbrennerei und Likör- 95/5 1917. Deutsche Kulör-Fabrik G. m. b. H. puß- und -konservierungsmittel. fabrik. Waren: Weine, Schaumweine, Branniweine,' vormals Brauerei Weißenburg E. Lewin, Neukölln. | 20h. Wachs, technische Öle und Fette, Schmiermittel. | Punsch, Essenzen, Kognak, Spirituosen und Liköre, 21/9 1917. 34. Rostschupmittel. Puy- und Poliermittel. insbesondere Kirschwasser.

Verlag der Geschäftsstelle (Mengering) in Berlin. Dru>k von P. Siankiewicz' Buchdruckerei G. m. b. H., Ber‘i1 S$W. 11, Bernburgerstraße 14