1917 / 257 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L o S 5 2A 895 2 [41828] [41688] Trierer Walzwerk, Aktiengesellschaft, Trier. 1182) Gebrüder Koechlin, Aktiengesellschaft [416671 ; [40108 g JC41480] S O S E C ———_ck I reezecimss Bilanz für das Geschäftsjahr 1916/17. Mül ° Na&dcu ble Dividende für das Ge-| Die Firma Carl Thomas Sechuhß- Liquidation der Dortutuind Brewerlek C EERGNE E R : P S G ARE A T I hausen i. Elf, (äftajahr 1916/17 ia ber Senecralver- | wareufabrik G. m. b. H. in Sorau Company zu London. Fnmobilienkonto (Hansa- | |} Akitenkapitalkonio . 0 Nh- Atiiv. Vilanz vort 30. Juni 1917. Passiv sammluzg vom 25. Oktobec 1917 auf 8 °/o | N. L. ist aufgelöst. j A138 Liquidator der Dortmund Breweries baus) N 1960 099 Hypotteter.konto 1 0090 000,— am 20. 6. 17 schreibungen Summe S S E E G O E E A QERAS E I P E C E L LED fostgeïeht wurde, bringen wir hierdur d) Die Gläubiger der Gesellshaft Company Limited zu Loadon fordere i K Fafonto 747 9511 Ref rvefonds?onto « » ; 6 476/28 S bili d B: é ¿ M |& zur Kenntris, daß der Dividendenschein | werden gemäß § 65 be3 Gen.-Ges. auf- | die Besiger von in Deutshland hefindlihen Faverctarkonto ns T Le E 2.051187 —ck 0187 l Attier?apital Immob Bee avo Akitenkapital : 1916/17 mit s 89,— pro SiûX von | gefordert, si bei verselbeu zu melvea, |Furdiog Certificates dieser Gesellschaft BDediio Lt Mes E ——— [SBrundiüdck . 453 051/87 45305184} A ea E Mee Vor zte 0000|—j|} Stammakiien . 46 800 000,— heuie ab, auñer an unserer Besell-| Sorau N. L,, deu 17. Oktober 1917. | auf, mir die Höhe dieser Beteiligung b:8 Stivinn-- K Verlusikonto _| | Se a : E L 182 781134 D S B: E S URD More Me 223 N Vorzugéaltien 1 000 000,— | 1800 000/— | fcheftsrafe in Essen-Ruhr, bet folgenden Carl Thomas, alleiniger Liquidator dec | zum 11S. November E anzuzeigen, 192901833 1 929 018/33 D 2h “1 141782874 90782871 %51000/—| Kontokorrenifredltoren ; Wesel u. Effckten 87 498/021| Seseblicher Neservefonds . 38 030/65 De E aa Gade „Earl Zas S Justizrat Kramberg in Dortmund.

E S 2 Ia! 38105 9: A 94 029/251] Rödlage für die Ueberlettung des LaFier- und Salvanishe Anlage 40036:05) 18036/054J 22000; a. Verschiedene Debitoren . . . . | 1529 077/82] Betriebs in die F ricdensiadre Sbidd Diveciion der Diseoxto - Gesel E

Gewiau- ub Verlustkomutio. ( : / O | T E S E E E I A U D I i Mobilien s 88118 16 88L'81] 40 009I|— Kreditoren . « 876 471,34 E a (i 0 enten va Wt L B U] b Malen : 000 E u Rehuungabscpinß tanschluß . . Lu 3020/—} 13024/— 1—| c. Bankshulden , . 302 430,83 ebitoren E 6 87 46 es Î [41650] echuung2a . n E E dr si 3969/44] 4d. Nüdckfändige GSewtun- und Verlustkonto - . . {175 763,08| Drrêödner Vauk, Berlin, Umre@nungsfkurs 100 Kronen = 85 4.

Gekbalt- und Lobrkonto —} , Salzo (Lerluft) « « « «1861943 | Wechfelb-itand uo 15 642/89 Dividende . . __7920—]| 127832217 3198 037[14! “Tir or7i7| Bank füv Saudel und Indusrie,| Gewinn-. und-Vérluftrenung sür das Gescäfrsjahr vom L, Januav

Hzizuugs- u, Beleuchtungë- Efe?tenbesiand . « « «+ « « 410 760/— | Ordbentlidhe Reserve A. | 5989969 Verlin und Datmstadt, bis 31. Dezember 1916.

An Unkosten- und Steuern- Per Mieteingänge tutl, Heizung | E e Gewinu- î V , Fonto s 8 008/74! Koutokorrenidebitorzn: | Friegdreserve T 600 u inn- uud Verlufikonto. mem A, Sehaaffhauseu’scher Vankvereiu, Unfa2- und Safipflichtversiheruaäg.

Laiits 51'454) und sonitige Einnahmen |62588/08| gaßeubestano . « « » a.

E N N R S

V enetabuvenakbr ° i 291184 f A L 905 | es 5 E E S A A ierzu E @Föio, : E Tr 5 elt neeuTonio N A ¿S PetiGledene Debiiorea . - e ae 9 147 812/86 Kriezogewiunsteuerrücklage 50 000|— GesWäftzunkofien S | 134 54061 Bruttoertiag 398 688/63 Essener Credit-Luftait, Efsea, A. Eiuvalmen. « M # S S ats i Es 903:93! e E | Zur Ueberführung in die Friedent- | Ybichreibung auf Immobilien und L | Siwou Hirschland, Effet, I. Ueberträge aus dem Vorjahre: E —,—=| Woreibestand. „ooo o 901 380/13 wi.ts{haft „eee 30 000|— Betriebemcbiliar ....,, 88 385 L27opold Seligmann, Cöin, 1) Vortrag aus dem Uebershufse « «+ + - - « - —_— |— 81 207/91 81 207/01 S _}h Sewinn „ee ooooo) 92191948 Sevi a o ao ol 24175 763/08 zur Einlösunyg gelangî. 5 Prämienreserven : i Herr Architekt Hermann Schädel ist insoïge Abled2n3 aus dera Auffichtsrat | og pla] 5 098 924 24 "5 098 924 94 308 aaulog R beiti E Ea a. Dengprapital für laufente Renten: A Ä unscrer S2felsdhaft au2gesGieden. : : E ; : 109 | DeRCeST zurzeit a! L DELTES S nfallrenien. „ooo / é Saline ne Dftobèr 1917 A E 2ewivn- uud Verlusireck(uuag. Kredit, E A! Angela Dr Aldert Sandoz, Rentner aus Mülßavsey. Veo F Mülheim-Nuhr, Vor- Haftpflihtrenten . . . « « « « 169 748,77 E ju 2 Led a V7 ¿ fo Ie È E E, Oie ic : ans | gewa err Sdmun ; ì u7 r Ir: i V 0 1Bcnder, . immte ü L E) P S Frankfurter Jumobilien-ctien-G-sellschaft. |zuzmeine liokostea 1 70519756 | Sewinnvoitrag am 1. Juli 1916 22 40478 r Riibausen i S, dea 19 Détobee Gemarkung Kingeröhein. | r, "Auaust Thyssey, s L as '

Der Vorstand. Abschreibung-n s «e e 0 7 02054141} Rohgcwoina. „eo oe ooooo 30825887 \\ Dex Voestaud. heim-Rußhr, dr serven (Lebens!. Gisenbd.-Ung!.-

Facob Kridckser. R:tnge=zinn - s es eres | i P. Clottu. H. Bourry. S agene, Fidabe, Vers.-P:äm.-Res.) « « « «5796145

[41643] 2; P24; C, 25 Die am 2. ds. Mis. ftattzefundene L hat besessen, für das am 30. Juni dd, a [41613] 5 B i U D Essen, Y Pr teiveelibe ang E L O AE R Lt Lienann Aktiengesellschaft Berlin, o . Ges&tfts}adr 1918/17 eine Diviteude von 18 0/0 z2 verteilen. : . | i Bilanz der Trierer Eisengießerei & Maschinenfabrik Freibere S Dalwigk “Königl Neg.- b. HaftpsliŸtversicherung 0 384,16. Vilauz 327 §0. Juti' LDEUT Dieielbe ist sofort zahibar gegea Girrciung der Dibidendens@eltae v A tein A T Prsäitent, Achen, 4) Reserven für \@webende Versicherungsfälle . e Ne, 16 der Akticn Nr. 1— 500 orm, AUg. Feuerfi ein A.:G., Trier o Regierungsrat Eich, Königl. 5) Gewitunreserven der Versihertea . —_—

ülktiva. Ps e 501— 750 Aktiva. per 30. Juni 1917. i Nasfiva. Landrat, Kleve, ; : Zuwachs aus dem Ueberschufse des

"Au TEEOE E E A Die E E R A Fühl!rg, Landesökonomierat, Horbell Vonjahies e Y E 5 l enkapital 5 M 2 h. Cöïn, 6) Soustige Reserven und Rücklagen: «O 87h dabon eingezahlt , | 493 541/70| Gielen, Oberbürgermeitter, Neuß, a. außerordentlihe MARRaSem elne 5 606

Büchwelt .

) S e 1251—2000 2 2/0 "t s-hreiburg auf deu 233

o 1 " o Seb äu) 7 ia Erice bet ver GeseAlHaßtskafse, Dergiraße 18, Kafse t e : De o oed oe ao 00 l M0000 bei der Druischea Vank Filiale Trier, Adteiluug Reveräon, A Nen ° 2) Srunditücksfonto Keibelsir, 11: P ia Vexlin bei dea Bankdause Detsrick, Ehickler L Co., Mauerstraße 61/65, Wechselbestand . ; Sa At sFXreibung auf den 212 582 beiragerten WrLiee s 0% V A e S S 168 470,71 A T O 2 06e Drn (Rabe) Bpeldo e rämien Sebäudewtr 5 52 e O Í 5 x A L S 70, Antablungen . - iti hetm: HUYr) ‘T . en für:

a 7 va tut A a0 O Dev: Vortand: Abschreibung S 165 810 86h Delfrederefonds - : 1 300 von Raa, E E E T ) eau: 5 E Stet i voti M Main f Talonsteuerfonds . 2 500 to Krawedl, aflcor, , a. selbst abgeschlossere . « « » « 726 132, Buchwert (t. voriger. Bilanz « «e ooooo 4 [41647] &@ 1k M ck 42 f b ° x 2 G R M A 17 Resten: S 12 748 Geÿ. Regierungsrat von Laer, Königl. Þ. in Rüdeckung übernommene . 189 073,57} 915206

Sugürge G A S 0 P00 0:9 _O E 09 0G ————- E a e L a î G3 î N E 14 g T Î «3 9 Abschreibung : . 38 148,41 83 3357 n:cht abgehobene Divt- Landrat, Mörs, ür i u 2) HaflpflichtversiFerungen : E E T

Viíauz am 30. Jani 1917. DENTdE os oss 1960 De. Lembke, Oberbürgermetster, Mül- a. felbst abgeihiofsene « « « « « 972719,36

L s ( | Pl Af(iv282. K ; A L a L =- 15 6/0 Kbschreiburg of T1122— E A Deutung I S Gewinn- und Verlust- G Neat Di: Strat, fra Þ, in RüddeSung übernommene . 117 938,76 | 1 090 658/12 S208 e þ . p .

; aœnchmekorto: Außenstän # |s M A b anlagen 8 745 27 ; d

D Bu hade L G 1 442/44 | Grundstüde: Bestand am 30, Juni 1917 504 844/82 | Attteafapital „ooo 8 600 000 Z Abfdueibung 87452) 7870/75] orten us M Tbat Dblübin, T1, Policengebühen

5) Rassafonto: Sarbejiand ooooo 8 065/26 | Gebäude: N Geseplihe RNüdcklage . 435 158 99 : Werk1euge, Veräte2c. 24221,70 : 1915/16 7 636,77 Macher s, Oberbürgermeister, Gelsen- - Sewinn aus Kapitalanlagen : i

6) Bonkonten : Bestand am 1. Juli 1981s , „, . . /| 104624859 Untersiüzung&züdlage für Beam!e und | Abschreibung 2422,171 21799534 Reinarwinn y fien, 1) Kursgewinn . | Stebe Btolin-: e Dts Gothaben bet der Bank sür Handel u. Fnbustrie | 288 603% | bgang pro 1916/17 ., + f 1000/9 Arbeiter ov o eh 1393609 Modelle und Formtkaïten f. 1916/17 51 134,25 g 771 Meuckóosf, Köntal. Baurat, Berlin, 9) Scenstiger Sewinn runo für Ee Sutbaden bei der Bau? für Sepzarat?onto 305 526 1 044 08314 No zu bezahßlende Loe 93 081.74 34 288,03 E E Eeh. Negierungérat Minten, Königl. §. Biealtkigen dec Vats d zweige 8 Guthaben dei der Commerz- & Distontobank 68/60 AbsHreibung . « «e oooooo 46 690/96 Noch nitt abgehobene Dividenden 40 Absh:eibung - . 3428,80} 830859 Landrat, Cöln, : - Dérgülungen Ucberjicherer » . «e Ie = Guthaben bei der Rethebank . 3 020 597 21943 Mafginen: E Aneo ensteuerrúcklage . «+2800 Gleita:lage BET O) De. Mokler eiae naer der Gesarateinnahmen . - 4 991 381/87

E onto?orrertkonto: Debitoren l 2016100 Bestand am 1. Jult 1916 P 867 605/74 B N lingen s psr a 701 0- Ab sthrelbung - - 68410 599196 xitconto-Gelel saft, Bolm Aae

8) Warerkouto: Vorräte lt. Yufnahme A 433 485|— Zugang pro 1916/17 08 694/05 (Dlerin-enth ln: Mobilien T5150 | Gel R A n i ar rial I. Zablurgen für Versicherungsfälle der Vorjahre

S e E G M T2929 E btbua Ma, 739408 pa uttionskonto: Hinieriegun ü tr. u, - 18! 94 45965 E S ' ? L naral, e : :

) A L und Mebioblen U 695/30 Abgang pro 1918/17 S : _ L L Le An 248,89)} 8 234 162190 f de Effektenbestand s / 1740| dd Direktor der Deuts&en Bank, f : ledigt _ os A 103 431,91 E

interleaungstonto : Hi 1g f Das u. ; E SRENA 4 ewirin»- un erlujilonio: é tsanielE 0 ¿ 30|— / » weden A 2 ;

A S bd E ss] Absdreibung « « + + » {_190 560 Gewinnvortrag am 1. Juli 1916 Save a) Cr]: “967 608/79) Graf von Spe, Körtal. Landrat und g) B nüeiitile L

12) Beteiligungsfozto: Aasrüstungen: 471 782,32 & 867 3481241 867 348; Strahl Königl “Landrat Kempen a. erledigt „.. ... « « « « 134031,33 Stammauteile von 3 GesclsGaften mit bes@r. Bestand am 1. Juli 1916 . 369 818; Reingewinn pro i HSEE gte / b, s{webend 2 678669,76| 81270109] 938 735/43

Daf ( pro 16 30 3869: Z ewiun- und Vexlusirechunng. (Rhein), i ab S eits der „DeutfG!ard® Ma'inenges. Zugang pro 1916/17 f: —— 1916/17 . 1041 274/76 1513 057 E S I I M RAE E Tae PTE I S S: T E REE I R E Dr. i aua Köntgl. Landrakt, . Zahlungen 14 BarsiFerungsfane im Geschâfts- Abgang pro 1916/17 . ___ 2236 t An Löhne .. « « « « . } 18981764} Per Vortrag aus 1915/16 7 636/77 Dr. ive Nieden Königl. Landrat, Veh- I ne se A Versicherungen: 398 868/72 Unkosten... ; « „| 14971487] Betricbsgtvinn . . | 43908015] "wikl. o. erledigt «eee e e « « 19958482 20 002 Abschreibung « « « « « 79 373/744} 317 494! si on E 2 2 Bl Essea, den 26. Oktober 1917, Þ. s@webend * 67268,11| 268 832 Werkzeuge: L O a au —T Nl ——| Rheinisch Westfälisches Elek- 2) Haftyflitverfiherungsfäle: 298 Zugang pro 1916/17 52 60880 Sn der beutigen Generalversammlung wurde die Dividende für das Ge- i , Þ. fchwebend. - s. , 60805,44| 228874 14) Gfefienkonto: Weripapierbestanb S 6 420 168 749 20 [Gifelaae 1916/17 auf 8 9/5 fesigesezt; dieselbe t gegen Einsendung des Gewinn- 3) Laufende Renten: E 15) Steuerwertvapterkonto: jür Friecsgewinnsieurr ge- Abschceibung « « « «+ « - 84 374/50 | anteilscheins Nr. 7 bet der Gescäftökafse oder bei dem Bankhause B. Kauftnann | 55s A abechobi s due E : 'Tgufte Wertpapier2 „oooooooo 94 080/— | Mzbet und Utenfilien: E «& Pappenheim, Trier, vom 10. Novembex d. Is, au zu erheben. b. nit abgehoben . . . . «_. E 528 172

| | S Boll ein E S "Sex Voriiand der qug, geuerneia | 10) Verschiedene e es 280044 N os Voll eingezaÿßites Grundkapital 1 500 000 | 3 562— Trierer Eisengicsßizre S U t Stiee orm. Bug. Ï IV. anien für: NLUCLentenZo : g 000 0 3 o61|— 4 ; e n Y naur eruvg O O O0 E S A da der Grundstüde Prenzlauersir, 1 und AbiGrzung —E 6 Aug. Feuerstein. Bekanntmachungen. 5 HaftpfliGtversicherung. « «oe ooo l 1 025 332/

Zee Modelle : h (eibezistr, 11 A 624 000 Bestand am 1. Juli 1916 . : 1 [41666] [4 V. Steuern und Verwaltungskosten abzüglih der

i 0 0850] i Auortisatioa e l 10000 613 000 f 8! 101 010'89 O | co 2 C CPRITY re Gesellis@aft hot H aufgelö yeriragömäßigen Leistungen für in Pückdeckung 3) Fentokorrenikonto : Kreditoren M 172 671/95 SHROO M 4 : | Nheinisch - Westfälisches Eleftrizitätswer? E saft) R O überno:umene Versicherungen:

A

) Fontokorrenkorto : Kreditoren o rie: —6ronss ) | 4) Nescrvefonzéfonto : Nückitelung f. Kriegsgewinnsteuer 96 000 AbsHreibung . « o 101 010/89 U ftien-Gesellschaft, Essen. bena T A lte 5 L e O0 O O eon A E 39 7 a. Agenturprovisionen . « « « 513 640,06

9) R 4e A fai H nit bezahlte Ei W2ckchGseldefiand : A 972 Aktiv Vil am 30. Juxi 1917 Vasva Ford dúdstellung iür fälige, noch nit bezahite Gin- C Nt Bb : Fi a. auz L : va, | Giäubiger zur Anmeldung ihrer Forde- pg fOmmensceuer E 40 090) L N A | i 0% E / S 5 j M 2 rungen auf. L b. e Verwaltungskcften . 464 308,23 |__977 948/29 d 971 N für Hypo herenzinszn Be 7 255 Kassenbestand . 35 891/79 l Œigere Betriebe . . | 122 845 197|74}] Aflicukopital . 50 000 000 Wuunstozef.Goiersd3rfer ü V1. Itsdhre ingen . ü A m as ju eiwazitende Autfälle auf 7 das 55 18 Wertpzpterbestand : / 1 772 49575 Effekten ,. . . „| 160607328 Reservefoad3 . « : 4 959 752/10 | Cement- Lager und Mais eu-| VI1. Veilust au3 apitalanlagen: 4 en A A E 93 5 187|— | AobnvorsüTe ? 759296 _ Vorscküsse ay an- | Anleibe. . « - - - 35 200 000|— | Gese2stäaft mit Dei uf ex Haltung 1) Kursvcrlust Siehe Gewtun- und Verlust- e 6) Bewtan- und Verlusikonto: Reingewinn |__111 069/19 | Vorbezahit- Prämien (Feuer-, Sturmschaden- gegltederte Unter- O ens Rest ° E Laa n M N ibin des Liqui: 2) Sonstiger Verlust reue E O i“ 2 562 052/32] und HaftpslicztversiHerung) H 1 803/49 j nehmungen . . .| 4292 R é ist H. G. M Wun- cämtienreserven: K j ; : Vorräte einschließli ventar 89 229 32}! Kontokorrentgläubiger I dators, Prokurist H. E. Meyer, Wun- | y 111. P-ämienreserven: Bo-steh-nte Bilanz babe H gep:äft und mit den ordnungsatäßig geführten | Borräte einschließli fertiger und balbierüger e O ten) 40861 620/97 | orf. L, Dedungsfapital für laufende Renten: Hardeklsbüchern der hießgen Firma M. Liemann AltlengeseUscafi üdereinslimmend Fabrikate sowie Bnlage zar Herslelung Mere | L ew 14 104 273/89 A 1) Unfallrenten:

Ì Dri t Œ 3 uldner . « «| 12716583 29 : gefundes. von Kriegérmaterial Wert am 30, Junt Kricatanleibe Abschreibungen [41165] a, aus den Vorjahren . . .. 27596,21

M Vexlin, dèn 22. September 1917. 10987 Ce e ei 5 895 926/98 Souberricklage 91 777 000,— Die Firma Bohlen «& Co. Gés. mii b. aus dem Geschäfitjahre . - E 97 596 Dr. Bustav Reicmaun. t, 996 331.89 f Gi aDiiae + Zugang i beseiräntter Haftung Vreslau ist auf- 2) Haspflichtrenten: S Et E Debet. Lowivtte uud Verluftkorto trr 30, Juni 1947, NKechit. Soaül 2 Shulduer . : * * 1 9 637813 39] 3 454 14521 D 375 000 —|} 1916/17 4093 000,—| 25 870000— | gelöst. Als Liquivator fordeze id alle a. aus den ee «168 406,41 ed Gia ge 2 62 5 21 L 618412 fin 442 803 Gläubiger auf, fich bei mir zu melden. þÞ. aus dem Geschäftsjabre . 4 657,40 j 173 063

pr Y n PAIEY 6 pr az An Sruntstäckskonto Prerzlauer- Per Warenkonto 673 181/02 | 14 580 337/30 14 580 337/80 Nersicherungen« - 75 090 65 Anleiheznse O S Fo h. Friedr. Bohlen, 11. Prämtenrücktgewährreseive E O P | 270] e Senf | 2110| Mudaoben gewi, nub Berluftkonts am 30. Juni 10917. Ginnahme Cen gal 270 s Dividende rofflndig. - -} gy ro—| Sreslauy Meuesit 47/48. A T BrunvoitutStonio ctectbeiilre. ZO2—N p winnboirag Ct E 0 (N C arten D E S C E E E C E R T À 6 / 4 e cbenslänglihe Et)enbahn-Ungl.-Vers.- amit Utenstite-konto - 5505! Ror- & T7 6 Sonderrücklage für Krieg3- g io, S 134 GI0lEN ib R 17 653/93 | SeneralunTosten e 0) N S 971 869 18! Geroinnvortrag per 1. Juli 1916 . 471 78282 gewinnsteuer . « » « - 375 000 | (40270) E S 228 e: E N 10 /, ea 5393 | esógana: Betriebsgewinn. 248 2807 Uebershuß « « « + « « «4269 995 60 s Mde O o Beit E 1X. ne erttäge süx: E Ú : . ; (4 v Iu - sz d 0 E. 0 P. O E 0 | | ASESATS C | R T7 vaugu [4 v i L ‘p , é nfa versiherung S Invaltden- und Keankenkasser- | Gebäude oe 1 665,49 Sintgavinn s h R 176971 774 47 176 971 774,47 | Ft aufgelöst. ; tipfli G fonto S 9 930/32 Aus3cüjtungen (1069| 9273140 Anmerkung: gelöst. , Ï 2) Hastpfl'chtversicherung. . « « + + - Abri, und Gehälterkonto 169 861/73 Abschreibungen : —A Frembe Kautionen 46 499 030,0 3 t n O: Kaulicnen 46 499 030,02 art A8 e mil en hiermit au; x. Sonstige Reserven und Rücklagen:: us Pr Se «46 690.96 Bürgschaften - « » 15 714 359,71 Bürgschaften . « » 15714 359,71 A Außerocdentliche Unfallshadenreserve « . « «

t : st:aße 46 170957) Mas@inen « e. 190 560 Gewinu- usd Verlustrechuung S Ereblng, Bußerozdenili C Dallsgadenteserve « O 85 000

Hougunkoster konto Keibelstr. 11 875/72 Autrústurgen 79 373 74 F 6 bis 30. Juni 1917, Haben. E ; 4 878 925

Üakotentonto A 129 89319 Beru a 81 374 50 Sol. vom L, Juli 191 S E M ea | R Gesamtausgabeu

D P ALA L ir L „1, q o - 4 7 8 2 n é 1 #0 S C 5G A N . , f

L as P Do il E 101 010 891 505 571/09 Verwaltungsunkosten und Zinsen | 3 775 985/08) Betrlebsgewinne und Wir zeigen hiermit av. daß bie unter: Gesamteinnahmen l di O 4 991 381

Beteiligungékento . .. , .| 89998— : 4-1 518 05710 sée V. . « - | 4093 000—| Sinsen 1174472804 geihnete Gesetsckaft D aufgelö hat | (Zesamtausgabea «ooooooo 4 878 92511

Bu5:okonto i i 9 68882 : S A A 1516 : Verteilung des Uebers{usses: Vexrichiedene Eln- und daß die Unterzeichneten zu Liguidatoren L 7

Delkrederckorto - M B 187,— 2 993 218/76 |; : 9 993 213) : ck Reservejonds U 44 247,90 nahmen eins{chl. der Gesellschaft bestelit worden Knd. Ucber¡chuß der Einnahmen E 112 456

Reing#winn «Le a ; Dez Ee Sa e Verlusikonto haven wir geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Bücher 2 R a A 4 000 000,— Vortrag « « «| 89426264 Glei ea E ad bel wu uarges ——— E A E 713 547.908 | 71354720 Berlin, ven 22. Oktober 1017, ‘Aufsi#tórat . « 222 574,70 | Zicböfau b. Oschatz t. Sa., am Einuahmer. « 9 # 8

a

| | 1) Brundsiücks?onto Prerzlauerfir, 46: u | «D ; * 751—1250

129 belraganden

i 2 941/97 Fen it. 55 000|— | von Groote, Königl. Landrat, NHeindah, N 85 O at E von Kefieler, Königl. Landrat, Geldern, b. außerordentiihe Haftshadenreserve L 66 éd ddt

n. . o » . . . v . s . 6 . . . 0 o J .

a5 Stammarteile der Wilh. Erkert G. u. b. H. hier 13) Dubiokorts:

Zrozifelbafte Außensiände . «o»

90 9/9 vorausfihtiider Veriusî . « «

(23 T1 1]

L . 0 o o o

S

« « «} 203 196/10 I 225 773 428 969

Der Nufsichtsrat. Dex Vorstand. j Dre De 4 : Vortx eue 94, Oktober 1917. I. Uebertiäge aus dem Vorjahre: Feodor Beer. Iosef Liemann._ Leo Liemann. Wilb. Erberkt. | i S Ca E e eaen / ._ 3173,— | 4269 999/60 2 Chemische- und Seiseufabrik A. sr noch nit verdiente Prämien . . . . . «| 136237 | N omehenne Cs u E babe N ep uod N L L der Men GBeneralve:sammsung für da3 H-\Säftejahr 1916/17 auf 20 2/0 fesigelegte Dividende aclens ? 112 138 980,68 12 138 980/68 t E E L Liqui, b. Reserve für \chwebende Versilherungssäle . . 95 579 231 816/96 orbmin-3mäßtg geführtea Hanvel8büchern der hiesigen Firma M. Liemann Alkltien- | boa Beute 40 egen Finliefeouig des Dividenden'cheins Nr. 18 4 oe ¿e in L | x : i ränkter u s O i gesells@aft übereinstimmend gefunten. Kalk over bei tem A Schaaffhausen'schea Bautebeta A.-V. rer tri L A Levy Vrichie a Direction Vorstehende Bilanz nebît Gewinne une, B erlust e@uung Has is Pn Or. Mende. Richard Baumheter. B D r oibren abzüglich Storni „« « « + m L

/ Werlia. den 22. September 1917. i | dex Disevuto-Gefeil/chajst in Berlin und in Esen-Nuhr oker bei dem A. Schaa ba sen’ schen Bazukverein A.-G. «# „mit -den ordnung9mäßig geführten Geschäftsbüchera verglihea und - m ejen- S 0A » Policenge Ma : eiae i 48 Dr. Á ile M L Bera e e ks herlbigt ffir bas fal, Karmer- j Düsseidoxe dur Authahfung, 2 en Ve PIIRLY Uen wen C ober 1017 Gesamteinnahmen . . 1232 61454 gericht fowie für die Werte der Kgl. Landger sdzzirke T und IL, öffentlid) angestellter ! lu-Halt, den 24. Oktober 1917. J en, deu 13. : s P S d

beeidigter Bütherre»isor im Vezirk der Handelskammer zu Berlin, ¡ i Der Vo- stand. : | H August Brandes, vereid: Büßeirebisor (Schluß auf der folgenden Seite)