1917 / 260 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[42547] [42522] SVekaunntmacung. : C. Abschlu Eialadunz zu einer außerordeutlidheu “Hie:dur<h beehren wir uns, unsere 10) Verschiedene ] Gesamteinnabmen .. n S H 2 681 671 388,30 Geueralversammlung der Lk'ionär? pu der am 23. November 01,

Gesamtauszabd:n . .. „. 1 E Nene Denutsh-Böhmische Elve- |d Js.. Nae<bmititags 6 Ubr, in unseren Belannimachungen. ; n der Einnahmen . ad I e V î E r t E B E î I a d E

Geschäftsräumen zu Oelsnitz i. V. statt»

e eee N ina cene Seralve: [8 gy hem Dirtder Bete Bar. | a ie HeE S 220 #14 ree Se _ zuniDeutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußishen Staäksanzeiger.

thol Tagesordnung : holomäus Stelzuex mit seiner Gbefrau, Grundbesig 85 i 997155

auf Mittwo<h, dea 28. November j A b. Funk 8 Pirna im Jah 1917, Vormittags 10 Uhr, im| di und ene i aung der | Anna geb. Funke, aus Pirna im Jahre E ) ¿lo i ventur und Bilanz auf Ende Junt | 1613 errihtete Stipendium in Höhe von | Pvpolheleg - . e 469 528 182/3 gMtagdeburger F L R, Alte r atze 4 ui jäbrlih 170 4 für einen an etner Unt- Darle en auf Wertpaplere . 573 750|— Berlin Donnerstag, den 1. November : 199127. Tagesorduung : 2) BelSlußfallung {bex Entlasiung ded | este Sbndierenden gus seiner Ode Ee mablonaes und Vorlin, auf Pelet "401 787 799115 au _—— i S s 1) Anzéise des Vorstands an die Ge- OFNaNIS: UUO DEE u E 7 Va E T} Suthaden bei Bankhäusern und bei anderen Ver» Ar Inhalt diefer Beilage in welcher die 'Seicceiipiineen über n Éiniracina pp, von FSateatanwiltea, 2. Patente, 3. Gebrau<smuster 4. ans dem Haudels-, 5. Süterce<hts-, s. Bereius«, 1. Genosen 3) Neuwahl. zum Aufsichtsrat. vergeben. Abkömmlinge dieser Familten, H nkhäusern und bei anderen Ver 8, Zeihen-, 9. Malterre fer, q0, der Urheberre<tseiatragörolle, sowie 11, über Koutarse uad 12, die Taris- und Fahrplauvekanutmachuugen der eti et sind, ersheiat nebst der Wareuzeihenbeilags

neralversammlung wegen Ver!ufstes 17. | wee auf dieses Stipendium A siherungsunternehmungen 55 249 028/96 : astè-, der Hälîte des Srundkapitals ($240 as Auisitsrat der 7 érbebés ollen, babe hre ‘Gesu A Gestundete Prämien . 29 780 100/84 iat ARIEI JUA ARAs

H.-G.-B.). ; den erforderlichen Ausweispzpieren (Reife- | Rückständige Ziusen und Mieten 27 181 31033 - 2) Beschlußfassung über den fo!genden Aktiengesellschaft für Gardinen- dl: 5 : Aus1tände dei Generalagenten bezw. Agenten „; i 2 490 577/52 tv d 8 Î Til D ic Mag A: fin Verbältnis fabcikation vorm. T. J. Birkin familienzugebörlafelt Se s m He C eE, ae Kasse unterwegs .. } S Bn 60 eh Ê aRi- 10/0 E Le EV i 0s Et é 4 (r, 260.) 4e i laubigtec Abschrift) bis zum 15. No- | Juventar und Dru>ktahen c B von 3 zu 1 bebufs Beseitigung der & Co., Oelsniß i/V. L L OLT bel b terzeihueten | Sonstige Aktiva 384 153/16 delsregisier sür das DeutsSe Reich kann dur alle Postanstalten, in Lol Das Zentra! - Handeksregisier für das Deutshe Neid ers>eint in der Kegel Les O LOA Uno ei Mueton _Seittiabholee aud bur bie Könlalidée GesAüstrfiele des Reibs ad Stcciietriges, S | Bezng (F lia melregisier für das Deutsihe Meih ersFeint i a foi una, p

Unterbilanz zusammengelegt. Die _Shreyer. Amte, Landhausstraße 9, 111, e rei

Zusammenlegung unterbleibt jedo i bd ai Gesamtbetrag . , 2 395 152 644/98 : 3 w è

bet denjenigen Aktien, auf welHe eine] Die neuen Dividendenbogen zu den A den 25. Dftobee 1917. B. Pasfiva. ; Wirebetrafe 2, bezogen we ai A E L Anzeigenpreis für den Naum ie v gespaltenen B 20 Pr putahlung 8 662 0 he Neny: aria D Meta N Stiftsamt N Ba 8 E R s N | 425 000/— A S ; i a Es Eg ; eirigs erfolgt oder Mnsoweit die | find von hente ab einzulote e —— E h rämtenreserve für : 40591] thersb 91. W., [10 j è

Aktionäre wei Drittel des Nenn- | unserem Bankhause Emil Ebeling, | [41043] Vekanunturachung. Kapitalversiherungen auf den Todesfall . . , | 1878738 476 nträge auf Grund des Ÿ A der Gintkeatburgales ent cut M ül Dei L Drutigee von, L höhung e Ausbeute 1e Tot el 4 4} Handelsregister. betraas ihrer Aktien der @esells(haft | Vexlin W. 56, Jägerstr. 55. Unsere Mea iQan wird saut Beschluß Kapitalversicherungen auf den Lebensfall . 1528 737\75\ i i Vekranntmachung über gewerbliche befugien g Sninahme von Glühlampen. | 65a, 60. W. 49 078. Anders Williams, | der Verkokung von Steinkohlen in haupt- in Aktien ohne Entgelt zur Verfügung Norddeutsche Gummi- und |"om 3. November d. I. îm Wege der| Reatenversicherungen . , E 60 056 954 —] 1 940 324 167/75 Schutrechte feindlicher Staatsange- Kristiania, Norw.; Vertr.: A. du Bois-| sählih kontinuierlihem Betrieb und Vor- Bärwalde, N. X. [42432]

Liquidation aufgelö 5 T - E evda, L welde afer Guttapercha- -Waaren- Fabrik Bie faeclöft. Reserven füc schwebende Versicherun efälle 17 383 101 höriger vom L. Juli 1915 (Neichs 221, i ‘B. 82282. Dr. Carl Bennert, | Reymond, Mar Wagner üu. G. Lemke, | richtung zu seiner Ausführung. 13.11.16. | Bi E im Hautelsregister N vers

Ct G E G S:

_

¿ Gläubiger der Gesells{aft | Gewinnreserven der mit Gewinnaute l Bersicherten 275 358 164 geseßbl. 1915, Seite 414). Cöpenid b. Berlin, Berlinerstr. 1 Me- | Pat.-A di : ° -Anwälte, Berlin SW. 11. Peilvor- 4Sc, M. 38 309, Verfahren zur Her- | zeichneten Firraev: diese Maßregel auszufuhren t. vormals Fonrobert & NVeimann werden hiermit aufgefordert, si bei ihr | Sonstige Reserven, und zwar: Etwaige Widersprüche 2A S Ee Zus. z. Anm. B. 78 790. Hins für Sdiffe mit in das Leo elung on Tribune r für En : R | E ron ¿bder Gustav 3) Bes(dlußfassung über Kenderuna des Actien esells aft E zu melden. 3. N ber 1916. Policen, die in verzinsliGen Bonds - und : u A bei dem Patentamt anzume e Petrrohy niederzulassendem Mekßstab. und ajuren unter S von S érmgid e N Gesellschaftsvertrags. Der $ 13 foll g Duisburg, den a f Policen, die na< Wahl des Versicherten tu ' Antrag der Sachsenwerk, Licht- und 26a; B B. 82844. Moriß- Barth, |1 O indungen. 29. 4 Nr. 40: B ecibera & Sohn künftig lauten: Verliu SW. 61, [42397] } Steuerte nisches S 44 . 0. ‘einer Summe oden în Raten ausgezahlt / M - Aktien gesell <aft, Niedersedlib | Thum i. S E Strid- Une: 2 ‘M. 40 798. Whitehead & Cie. erie. Vlesfia, if t cingetragen worden: 2 & 13. Tempelhofer Ufer 17. Der Liquidatort Spies werden 13 479 062/— el betréfsond d tent 198 076 | mascine. 18 11. 16. A. G., Fiume; Vertr.: Hans Heimann, | ©° » Aenderungen in der Person Di- Fiuma h erfo\chen. Die orde»tlihe Generalversamm- Unbezahlte Rü>kauf3werte 311 027/41 ent en, von H. J. Trautmann und | 26b, 43. 84 149. riß s at.-Anw., Basin SW. 61. Gyroskop- des Inhabers, : Vüärtoaide (Neumark), den 11. Ok-

lung hat alljäbrlih einmal, und zwar | [42293] 1916. “b mina g Dal tot vit 114 33 450/94 i Ge pping in London; Vertr.: Pat.- Düsseldorf, Grasenber allee 411. Ace- | steuerung für Torpedos, bei der die tober 1917. jedesmal tirn-rhalb der exen 6 Mo- . euerversiherungdent|<ädigungskasse . . . . 226 623/26 , Berli lenentw i ° „} Eingetragene Inhaber der folgenden Ñ en rhalb der eren 6 Mo: | 57, Jahresbericht der Equitable Lebens Versiherungs-Gesellshast Al ectobie U getan U 26 inrid Springmann, Berlin, fat pu E 01 512, binenrad angetrieben tin besonderes Tur-| Patente sind nunmehr die n on Königlich:8 Amtsgericht.

nate na<h Schluß des Geschästs ; Maden E M der Vereinigten Staaten in New-York, 120 Broadway. Eventuelle Reserve für bestrittene Steuern . . | 2550 000|— 65f, -1. G. 45216, Johann Goldmann, | Fe "59 LN [Gs

Die Geveralversammlurgen finden Vräfident: W. A. Day. Kriegsreserven ! . 604 409/50 28b, 1. W, 49 655. Julie Wörner geb. Kosel, O.-Sslesien. Sthaufelrad mit be- R 299244. Selwig & Lange, Braun- | Fn urser Hartelsreaiffer B“ ist beute

in einem von dem Aufsi@tsrate zu| Aktiva: 4 2395 152 644,98. Umrehnungskurs 1 Dollar = 4,25 4. Qurüdstellungen für unvorhergesehene Fälle d 46 686 367/81 : 2 Stsloer, Stuttgart-Cannstatt, Schiller- L A e è bezeiGnenden Orte innerhalh des Gewinn und Verluärechuung fär das Geschäftsjahr 1916. Unbezablte Dividenden .. 4 589 564/76] 68 503 524 i 1) Eintragun . a Bd h Verstellbares e meen E A O M e 16. 295 S t Me G E e s E E AUDUDGDTINN S A A I S A H I pg 67b. B. 83 9864. Ernst Brabandt, Ber- , r uano- & Lio9yd Rkiteu Z Seselifczafi, Zw- ig-

Deutsczen Reichés statt. Sonstige Passiva, und zwar: q.

Dfeselben werden von dem Auf- A. Einnahmen. M P E $] Im voraus gezablte Prämien - Ee 1 505 880/49 P / o, ä C. 2 379. Be Fabrik | lin, Wienerstr. 10. Einrichtung zum Be- Phosphat-Werke A. G., Hamburg. =ederlasurg Bertim, Zweignieder- siht2rate einberufen, vorbehaltlih | Ueberträge aus dem Vorjabre : énili qn voraus gezahlte Zinsen und Mieten . 7 884 392/56 | bon atentanwälten. Bu>tau, Magdeburg, u. Dr. Theophil lena n uen bei Sand- L lafsung s u Bresisou è toltiterenden des geseglihen Rechts des Vorstands | Prämienreserven und Prämienüberiräae . . . [1893 945 779/25 Unbeglichene Ausgaben 4 489 277/21 42180) ‘Bekanntmachung. Silbermann, Halle a. S,, Gr, Stein- | \trahldruckgebläsen. 7. 2. 17. 297212 298818 237413 240369 | tiengeselibet in Firma: Schlefische hierzu. Reserve für \<hwebende Merl Gerungtfane » L 872 905/71 Dividendendepots und darauf ungesammelte Der Patentanwalt Dr. N Worms | straße 54/55, erfahren ¿zur Reinigung | 74d, 6. W. 48 336. Dr. August Wendler, | 561 053, 262 428, $70 349. 47H. 212 085 Daapfer Kowpagxir-Bexliüer Llioyd- u E R L R v L ne E in L eise Le | 1 orte On man (a Arbe Gecenlinte mf 24, 27 [5 n Tae, M0018, 299 19.| Deitrbetne ial t Ire elan

, : ersicherungskontodepots und andere suspendierte | | egenstände au N d 89 560 961/57] 2 308 791 436 53 p Gen. eine Name ist in der Liste der 40 4 s ‘C. 5 423. Chemische Fabrik unter Wasser befin ‘0 R 1e ge Feinmecanishe Anstalt G . m. b. H, T Berlin: 1) Franz ê Suite r BLiS

lichung im Deutschen ReiYeanzeiger.| Zuwachs aus dem Uebershuß des Vorjahres 4 : Konten .. 714 060/39 tentanwälte gelösht worden. akustishem Wege. E O tober 1917. Bu>au, Magdeburg, u, Dr. Theophil | 77h, 2. R. 43064, Reinhold Richter, L Deutsche Hatglühlicht 2) Otto Salz zu Berlin. Ein jeder

by träat die Unterschrifi entweder | x zmien für: i Einkassierte Vereinigte Staaten-Einkommen- | dos Auffichtôrats oder des Vorstands. Pre abges<lofsene Kapitalversiherungen auf steuer . C 16 879/60} 20 724 899 Der Präsident des Kaiserl. Patentamts. ale B18 i S Gewinnung A Widbadentrse. 5 Akt.-Ges. (Auergesell\ haft) Be 8 i ge a B A r rift: Gämeini. ft U r T | Rer i n n Profuritlen ‘UT>, wenn

4) Vorlage vnd Bes&lußfassung über den Todesfall 246 967 851/86 Gewi » i N o ooo po oh oe a eo e rie o 72 433 787/04 Nobols?i von te<nisG eisen reien Zinn bzw. | in den: Gaszellen erzeugten Kräfte auf das phormaceutisde R ia aa der Vorstand aus mebreren Mitgliedern

einen mit der Deutsh-Desterr. Damp*-| Selbst abges<lossene Ae auf \{iffabrt, Act.-Ges. zu Magdeburg den Lebensfall h 260 651/69 Gesamtbetraz . “1 12395 152 644/98 : Zink gus verzinnten verzinkien | Gerippe von Starrluftshiffen. 29. 3. 16. bestebt, au<h ia Gemeinschaft mit einem zoge u, dgl. TTh 6 M 45 727, Roberb Woerner, L nf 212 966, Handelsgesellihaft Stroers V3 standawüigliede hie Zwetgniederlafsung

abzuschließenden Betriebsvertraa. Selbít abges{lossene Rentenversierun A 8 894 869/46] 256 123 373 Hauptbevollmächtigter für das Deute Neid: u A Gegenständen wie Ble n D FMEntunaevan zuw Aufsi>tsrat. M vas i erung Le Rechtsanwalt Dr. A. Klostermann, Verlim W. 8, Equitablegebäude. ' A 15. s Berlin- X obanniétbal Kardanis<h im Flug- Dre. : S6 M. Melzer, Osthofen, der Gesels<aft in Bérltn“ zu hertreten. e Ausübung des Stimmrechts ist Zillen für fest und vorühergehend belegte [38546] / : x 9 atentie E D, 32823. Deutsche U zeug GEDERENE L and 19. 8. 14. Rheinhessen. h Bei Nr. 804 Nordstern; Unfal- uud i . und N Berlin. Verfahren | 77h, H. 71 761, Paul Hammer, | 22h, ‘985 061. Verkauf emeinshaft der Haftpflicht -Grrficherus g&Äktien-Be-

davon abhängia. daß die Aktien oder die : 103 389 952/51 4 bon der Reichsb bank? darüber ausgestellten elder | ? 4 655 816/18] 108 045 768 Akten und Makulatur zum Einstampfen j E _Zif iffern links bezei<nen die Klasse, und Ginrichtun 4 R 6 rüfen der Rundung Berlin-Lichterfelde, Süwimm örper für Klingelhöffer-Defries-Werke, G. m. b. H., | {ebs®Gaft mit dem Stye zu Verlim- h

de É RECE, D Sein D zien:

Depotscheine mindestens drei Werk, | Mietserträge . . - von Kugeln. 19. chd:

tage vor der Generalversammlung | Sewinn Ge Kapitalanlagen: ! | zu faufen gesucht. ußziffer A dem Komma die | 42f, 19. F. 41 421. Sab automatischer Sue, 18 H 60 hd ul Hardegen & a 551. M Mul tende u TaN L i 1917

het der Gesells%haft in Magd eburg, | Kursgewinn „ooooooooo 4 975 907/52 z K b ll b ik M ki js ppe.) Einl Men, m. b. H, egen, Co., Fabrik elektrisher Apparate G. m. b. (Mot Lrt anne8mann S ulag 0 n«$ Irtalt ter Ni-derihritt das

amburg oder Dresden oder bei einem| Sonstiger Gewin „„„goaeao oe 250 677|791 5 226585 unst aumwo fa T1 under ingen, : R A Sia cin Soqstuk 8 für “selbst ‘G Sama des | H, ‘Derlin, Empfangästelle für. Rohrpost-} s 4a. * 983 980 af Biercsener Eisernen G undkfopi:al um 1200000 4 e:böht E E tet tuße ür a 7 wagen

euischeu Notar binterlegt werden und | Vergütung der Nü>versitherer für : amlägen: 29. 12. 1 E „Gef. Al fo N erden. Ferner: “bie tn_ teisIben Vers

în dieser Hinterlegung bis poG-derh . ; a. Eingetretene Versicherungsfälle „v. 6e.f 823.175 s A0 C “N Lari aa a. D. L Fär die angegebenen Gegenstände haben T6 A 82a, 2. M. 20 465, Philipp Müller, | 84e. 205 435, Dyderhoff & Widmann | {2wmtlurg neh weiter „bei<iofiene Abs 0

rate R aci aud M G 250 dais 6 | hie Nacgenannten an dem bezeichneten | 4 72 167. ank & “er ;

Tage av Erlen eines Patentes nach- Bran: Att. & es 167. Farina: M. Be- Leipzia, egeiung d er buftverteilung füt (p Akt. Ges, Biebrich a. Rh. Url E O E A gefertigte, dle Anzahl der Stimmen ke- | Sonstige Einnabmen: Die Deutsche Bank Filiale Bremen kat Die Gesells>aft fen Der Gegenstand der Anmeldung | obahterbrille mi dee E Verstellung O 18. f, Aenderungen in der Person | m Ver sigenden aliein od.r von zwet vrkundende Grfklärung legitimiert zur a. Devot für später zu leisiende Zahlungen h 1 625 619/69 bei uns den ® n gest tellt ü \ t einstweilen gegen unbefugte Benußung beider Jrisblenden S8Z3c, 2. S. s 5. Erich Schu- des Vertreters M: t, lieern untorzeichnet fir. Bet Stimmfükßrung in der Generalversamm- b. Ausländisher Kurs und Valutaausgleih . 934 4634: nom. « 25 000 000,— - neue m auovo Eierersatz, as si ügt, 42k, 2. B. 84 18. * Mbalbert Besta, macher, Aachen, Hauptstr, 35. Verfahren N N. 14968 Dezatiche © O L Lung. c: Sonstige Einnahmen ...« «-+ 2 160 083 Aktieu der Deuts Vank in | G b. Müs à 5. Sch. 50 534. - Guido Shüyendorkf, Differdin n, Luxemburg; Vertr. : S und Vorrichtung zum Kalibrieren und | 15g. 230 684, 231 706. 239 765, 1 478. | ¿eîcúi<aft mir d-m “E e ¡u Char-

Dresden. den 1. November 1917. L O S _— Bevlíu s 000 Gen a ie » M, , ünchen, Magdeburg, Hohenstaufenring 1. Ver- | Besta, atingen Bahnîtr. Flüssig uts- | Pollieren von Zapfen. 7. 4. 17. 291 700. 254 984. eßiger Vertreter: | iott-abu-g: Das G-rur dapital S -Tägt Der Auffichtsrat dec Neue Gesamteinnahme . . t 2681 671 388/30 1000 K, Nr, 258 335983 3 ist aufgelön. Die Gläubiger werden A jut Reinigung von Stärkewäsche. | brems8zaum zur Leisi Pg aug von | 84a, 6 T. 20 951. riedri Trefzer, Dr. S. Hamburger, Pat.-Anw., Berlin | 3 530 000 (4 urd ze: fällt in 3530 Akten. - Deutsch- Böhmishe Elbescdiffahrt, B Ausg abeu : m Handel und fh Notiz an d bien g i a ih zu me elde Kraftmaschinen. 24. 8.1 Neuenweg i l. Baden. âtige Neini- SW,. 61. D-: Prokurist beißt Raupa und wobnt M. SBUl e Borienter. Zablungen für iniévledidte Versiherungsfälle ker Börje zuzulassen. : A aa tober A, Görredstr. 11/8, 99, MNe Doberes E db f ge E do Sis gUfitbala Ee, dung auer ür fesistehende Wasser- 7. Löschungen. in Berlin; der P. okurttt Wo!f wohnt in O aus selbst abges$>lossenen WVersi$ße- Die Saidverstän digenfomumission M. Ulri <, Liquidator. S 6. L b bli T Se N j C. P 2 Dr. “Ing, Bod, P Pat.- S 4 29 33 787. Sdôn Pogány, | % Júfolge una der Ge- S F ene in N

Orr » ; : utnsburg a. Ier ersanr wälte, Braun ig. ätig wir« / Z bühren Be, s [42550] A : cet e etne e os 1SUI2GONGO 872505 o, Per Fondobdrse._ vil zur Gewinnung des Zinks aus Zinksulfat | kende Gasanalysiervorrihtung für zwei | Hut ertr: Vans Heimann, Pat. | 1g: 283 921 284 536 283 922 285 458 i Gemeinichast m einem Voran: Vereinigte Gräber Bierbrauereien Zurüdckgestellt „eaen a ees 2459 898 E, Dire, Borsiyer. ¿ und Natriumsulfat enthaltenden Abfall- | oder wei verschiedens Einzelanalysen. | Porrihtung tum Einrammen von Blech- | 286 988. Da: 282 812, 3b: 290593. Se: mitaltebe bie Vesells<aft zu verireten. Anlengesellgas, Grüß |Sablungen für BersWerungöverpflihtungen im le F F A faugen. 183. 1. 17, 29. 1. inken LUS E Mammiumpfern. 17. 2 15 | 286572 295 647 298602. 4b: 283431. | Bel Nr. 1935 Deuishe Geamten- Geschäftsjahr aus selbst abgeschlossenen Versiche- 4 Die Firma Gebr. Wuff, G. m. b. H. 6 Erwerbs- UAc, 4. V. 13 738. Vereinigte I AdE 421, 7 A. 29 110. Aktiebolaget In- 85h, 10. E. 21274. „Erfo“ Sanitäre | 4d: 2% 674, 5b: 292 021. 5c: 287 656. | Zzteus8versiSeruig a D. Anstalt

Bz. Posen). rungen für: e in Vocholt ist aufgeiöst. Gläubiger iurbinen G. m. b. H, Berlin. Vorrichtung geniöröfirma Frib Egnel, StodhoÎm; | Jnstalations-Artikel G. m, b. H, Dres-| 19: 29 8h B e D Ee vereine vit dea ile 1e Gecite BU reine f Tem * u GVEriin:

Die dite ordentliche Geneval- Kapitalversicherungen auf den Todesfall : n melden fih beim Liquidator Theodor è ti< f an Dampf- oder Gasturbinen zur Aus- aas t u. Dr.-Ing. Bot, Pat.- : verfammlung findet am Diensta q den E ee ae É E Pley e 144 abs ves Essen. Sedanstr. 47. und Vir a g- Bund, der Ausflußgeshwindigkeiten. Uedlie Drgunsche g Filteranordnung ae a ivor: E ti A 9 O e E af E aue er Hauptiversammluig am 18, No- ovember - Vormitta oe i ür R N GANEN f y : vember 1916 und dem Verwaltun. 94 Ubr, im Gelhäftalokal unserer Ee- Kapitalver sicherungen auf d ben Leben Nachdem die Firma „Olympia Theater genossenschaften. 18a, 9, S. 43900. Carl Semmler, | Shweden 2. 3. 16. 8G 19 St. 20507, 50. Friß Stüssy, | 22 715. 15e: 296 510. 200d: 216 664. | qm : 30. Zunt 1917 ‘hesloffene Abänoerurg sesgaft in Gräg (Bz. Posen) statt, zu A geleistet... ooo 6 74 125,82 G. m. d. $.“, Charlottenburg, in E, O Schüßenstr. 1. Verfahren zum | 42a 11. P. 35 562, Rudolf Peters, Uchtensteig Schweiz. Vertr. : P. Brö N S0e: 295 248. 20i: 296314. 201: \tez Sagung, welcher die Herren Attivnlrs bierdur er- b. zurü>gestellt. «73822 81 508 Liquidation getreten ist, fordere ih die s S Kühlen von glühender Schla>e, | Werdau f Kontrollvorrichtung für | mann Pat. {„Anw., Derlin W 66. Vor: 292 403 292 781. 21a: 291 131. 21b: eeia 25. Diiober 1917. gebenst eingeladen werden. Rentenversicherungen : Gläubiger derseldeu auf, si< bei igr Hamburger Terraingesell- 8 u. dgl. in hohlwandigen Hn Ausgaben und Einnahmen auf ver- n ur Warenabnahme an mecani- | 291275 29% 804. 1c: 293 991 294 355 | a8utg zl. Amtégeridi Berlin-Mitte. Abt. 39, Tage3orduung: a geleistet (abgehoben) . «4 5 391 988,43 zu melden. Bill d G b. r Benußung der kreisenden Kühl- | \Hiedenen Konten unter Verwendung von Don Mebstühlen, während des Ganges 294445. 21d: 285 002 287 324 290 266 ai mdf eve 1) Bericht des Vorstands und des Auf- b. zurüdgestelt (ni<t ab- Charlottenbueg, Passauerstr. 6/7, den haft wärder c.G. m. H. | Dor uus gagampferzeugung; Zus. 14- | Kontenstreifen o. dgl, 5. 3. 17. des Stuhles mit einem zwischen den S G ¿Li A mora + [42433] sih1srats über die Geschäftslage. gehoben) „235 182,76 5'627 171 139 848 613 19, Oktober 1 Außerordentlihe Generalver- . l l Ie E 35 632, Emil Pirwiß, Bt ile au und den Warenbaum ein L g: DBh: < 24e: 299 874 In das Handelarec ister A des untex- d Alu tagt R L Q, Zahlungen für vorzeitig aufgerite selbst abge- Der Liquidator: Jos. Bart \<. sammlungen Wietbaden Sgübenstr. 1. Verfahren jun Mi ey pter O 3. 4. 17. 140 teten Pen: Zus. z. Anm. e 1289 6: “IOn: ‘999 736. 30b: dn éten Ver<ia 1 beute eingetragen 6 e |” \lossene Versicherungen (Rü>kauf) . . . .. 54 937 173/65 | Schwedische Eiseuminen Gesellschaft | am 9. und 20. November 1917, a ba Rühlen von glühender Schladte Ad, 10 10. G 811. F daes Gre, 0110. 17 295 996. 30d: 299 970. 33b: 292 178 P ec S E Giad E

{äftsjahr. Gewinnanteile an Versichert 2) Beschlußfaffuna über die dem Vor-| “aug Vorjabre G. m. b. $., Hamburg. Abends 71/2 Uhr, l, Zus. 3, Anm. M, 57 839. 26. (. 15. A T DA Verbrennungsturbine. 14.1.16. b. Zurückziehungen. Bf: 28821 293475 296022. 341: | Falitmann > Roszugorten, Berlint Bodlahauna ter die tem Vor eo a Die Gesellschaft ist aufgelöst 9 Ehwaige im Hauptbahnhofe zu Hamburg. 8a, 9. S. 15 597. ‘Carl Semmler, Wies- 49a, 32. E. 22135. Dr.-Ing. Heinrich L 34f: 288 251 293 475 296 022. 341: Geteltschafte-: Guitay 1üd, Kaufman

a. abgebcben „M 3883 284,08 Gläubiger werden aufgefordert, \i< bei baben, Schübenstr. 1. Verfahren zur Ehrhardt, Zella St. Bl. Vorrichtung n i0. 10/1 C Gute | Sue, Be Sur S Lon Berlin, Zuloius Resengarte L

Entlastung. b. nit abgeboben 3 883 284 L d . T 15. 10. 17. l l 7 2) Verteilung des Neingewinvs. nit abgehoben. . . . „, ¿ der Gesellschaft zu melden. [42170] agesordnung: Sicherung und Aufrechterha tung as : vom veröffentlihte Anmeldung | 37e: 286 135. 37f: 283 878. 40a: i ie 4) Wahl von Aufsihtsratsmitgliedern. | aus dem Geschäftöjahre: Samburg, den 27. Oktober 1917. | 1) Bericht über die Verhältnisse der avglihst hochwertigen Betriebes beim | Lun ienen Nuten weieinder fene o A e a O tbenta, Offese Hameltgefellidat, wle

5) Sonstige Anträge der Akticnäre. a. abgehohen . « « « « « 4 92331 042,33 Ä Die>meyer, Liguidator. Genossenschaft. ; nil lihen Kühlen von glühender S Hohl- oder Vollkörpern. . 18, 2. 17. am 1. Oktoder 1917 begonnen har. Zur

emäß $ 26 des Statuts müssen die| b-niht abgehoben . _ 4589 564,76| 56 920 607 | 60803891117 [t4alo4 2) Aenderung des $ 11 der Saßung Nets u, pol; U. d. Anm. M Â9a, 43, H. 71180. Fakundus Hergen- N DerbffliE tee ges L 00) 200, desi D I 007 S0E Vertretung der Gesel@eft find nue inet : . . zie er gemein @Zafrit erm gie

b , R dv 2 ä i . 6% 6.0/0.0 e 6 @ . « b 2 K

E Vtnien oer Antelae steller ollen, | Steuern nd Berwaltungtosten: 1 Die Siena M amg 1A (Erhöhung ded eshäftganteils). as 201, 9. S, 44 302. Hans Silbermann | fineiter mit awei gen einander verstell. | Ll 218 S: 477 U Ml. 860 N. | 45a: 284719. Ac: 296527. 45f: |— or. 46605. Paul Kiel, Berin; ihre M E von e E Ans A OA N G L Oas 4 401 653 f} Dte En er der Teig werden Hamburg, den 31. Oktober 1917. / fie für Bi d A baren Messerträgern. 14. 8. 16. gezogen. 996 505. 46d: 396570. Ad: 992 705 Licaterfeide. Inhaber: Vaul Kittel, beiw. Hinterlegunasbes<eintgungen \päte.| a. Absch'ufprovisionen , „1. Darmstadt, den 22 Dktober 1917. Der Aufsichtsrat. 201, 24. À. 2897. Atiengefel schaft 55d, 22. H. 72074. P. Herrmann, Lom-| Die in Nr. 261 des NReichsanzeigers | 294 228 294 460. 47f: 293 293. 47hr | Tautmann, ebenta, Nr. 46 606. Berthæ fieus bis zum Freitag, deu 23. No. | b. Inkassaprovisionen . [6 23 729 422,08 Fr. Rumpe, Lquidat : Brown, Boveri & Cie,, Baden, Schweiz; | ib 1- Niefengeb. Langsiebpapiermaschine. | vom 22, 10. 17 veröffentlichte Anmeldung | 285 038. 49e: 283 460 296 305, 491: | Bata, Berlin, Weisteniee. Inhaper: ou Rades 4 Ube d Sonsilas-Verwaltunas- T O Vertr.: Robert Boveri, Mannheim- | 20. 4. Kl. 43a S, 42104 ist aus der Aus-| 299 492. 50e: 293 823. 50d: 290 694. | ner!ba Vazer, K aufrau, ebenda. Bei, bet der Gesellschaftskasse in Gräh ‘fosten » . « . « » _, 1998839997| 4371782136) 48119 47520 | lag mobil MENELMesEisAalt Käferthal, Vielfahsteuerung für elek- 686, 29. N. 4 N gVde| legung aurüdgezogen. 54b: 295 872, 55a: 296275, 55b: Ne Sis lept Ba R. Dent ' (Ba Var r Matnttorais Abschreibungen; 3 566 187 288 Gesells<aft i aufgelöst ; zu 7 Ni d l an E E Steuerwalze und | Lb Revmord M a 1 G Cem: e, Zurücknahme von S8 5 S Se: 991 638 BOe: Nr. 3236, Deucscher ESisenbahnu-

a ag Verlust aus Kapitalanlagen: / Uáutdatoren fab wik entünt, Wir icderia un M 201, 30, U, 2s, AlliengescWsäaft Pat 2 Sofern 21. 1. 17: Sihucten Anmeldungen. 292 770. Gla: 292276. 63c: 294 808, Speisewagen-Vetcieb G Keomrey

bare wWoiarrc. 9°. ;

Pönnen “hie Aktien au bet solgenden| Kursverlust S 133.1691/92 d Î d i U ; : nsen nte leat nr: e audet und g, Sorfige Vertat L mng tuten on Rechtsanwälten. Sn D A B L N M Wegen Midhgblubg der vor der Er-| 2090 20028, Gli N gae: [Walt f ausoelds, Ugutetor N t “Geimerde in osen fonte vexen | V ccferos am SWlasse des Gesläsitlabnes E E E S H Enten Me | gte Wine A mgnn [22 0 698: 20 2h Zor a0 ui |Belie-Vrncwal Bel M J

; rur entr poriwagen, weer 2937. GSd: 296 473. TOd: 296 081 M A Rit Mgen und Depo- ovilaleenmerdngen zut I U 40 1908 7 2 [L Die Firma Vohlen « Co. Ges. mit (Der geprüfte Kecitgpealtifant De Rudolf ub, 10 10. W. 48640. Mar Weiße, (W an B d. E ga e n La, C. offenen E e 2 200 71b:- 283 268 296 952. Ie: falten & Aaeban Wrebardiaug, , alverficherungen auf den Leben an j pa A : 2 : fie p ap g t 4 9 Courath ist heute tin die Liste der bet Konstanz i. Bad,, E 18, ae F | E Heinrich nenn, Das Datum bedeutet den Tag der Be- e E R oie Lac Maidiren-Qel «& Veuziu Jmvorct

bei der Kur- und Neumärkis{hßen Rentenversicherungen 60 056 954|—{ 1 940 324 167175 beschränkter Haftung Breslau ist auf- Ritterschaftlichea Darlehuskafse, g 2 elöst. Als Liquidator fordere i alle | dem Kgl. Landgerichte Aschaffenburg zuge- Trockenelement. 18, 11. 93. « | kanntmachung der Anmeldung im Reichs- i r. Leopold Hage, Berlin #&. Schö x#e- Verliu, Gewinnreserve der Versicherten ......., 275 398 164 Gläaöiger auf, \< bei mir zu melden. neo Rechtsanwälte eingetragen worder. Ld, 43. A. 27 897. allgemeine Glek- Ta O eso tén e er, aittigér. Muna Wirkungen des einstweiligen 28 C 20 A S N! E Inhaber jeyt: Felix Loewenstein,

und müssen die von diesen Banken aus- | Sonstige Reserven und Rü>klagen . . .. ., 63 913 960 Fo h. Friedr. Bohlen, Ashaffenbuxg, den 27. Oktober 1917. tricitäts-Geselischaft - Berlin. E Sh ubes gelten als nit eingetreten, : 292 Kaufmann, Berlia - Wimersdo:f Der ten HinterleauncsbesGeintgungen bis | Sonstige Ausgaben: : BVoesl 1 tr. 47/48. or Kal. Landgeritspr selbstiä e. haseneinstellung von | fahrzeuge. 29. 0e d 295 589. 8 7b: 291 020. O une bena e A cis Ein- und hasenmasinen, 21. 3, 16. | 63e, 17. B. 82 zol A Se d. Versagungen. b, Infolge Ablaufs der geseßlichen begründeten Verbindlichkeiten (ft bein Ex

zu demselben Zeitpunkte dem Vor- a. Später zu leistende Zahlungen : j E m —————— 7 eleitet 6 1637347,48 [42513] [42346] 21d, u L D 136. Allg E Si S,, Liebenauerstr. 1. Di zum Dauer. j E. pa da ; paris von Stimm Srügestellt L Es » 25397,92 1 662 745 40} Hanseatische Tauwerkfäbrik G.r:.b.0. | Bed als von Lofßberxg tricitäts, Gesellschaf! ‘Berlin, Antrieb E Fahr a 1, / A die nachstehend bezeichneten, im | 46c:- 159384... 55f: 164588. . 79b: nth dess” lben dard den Kaul Pana Felix Gräs (Bz. Posen), den 30, Oktober b. 7% Zinsen auf das volelngezablte Aftten Die Gesellschaft ist aufgelöft. Etwaige | zu Berlin ist auf seineu Antrag in dex einstellung Wecselstrom-. res a 63c Karl. Gräf, Heinrich Reichsanzeiger an dem angegebenen Tage | 145 979, S E r Wels of-n. —MBet Nr. 6279 1917. ; f fapital von & 100 000 29 750 Gläubiger werden aufge ordert, si bei | Liste ger bei dem Kön lichen Landgericht Il en E n este Me ange- | Grä L Gräf, Wien; Vertr.: | bekannt gemachten Anmeldungen ist ein | Verlin, den 1. November 1917. ebräper Sildebraudt, Berlin. Se- der Gesells<haft zu melden. ( Berlin hugelafsenen Re t8anwäl te heute s! lsten Be 52. Da 3.1 O. Siedentopf n Dipl.-Ing. W. G2 Patent ens gk Die Wirkungen des einst- Kaiserliches Patentamt. \samtvrokuristea fino: Friedrich Jos, e

91 618 27 1944 11367 | Sambura, den 29. 10. 1917. gelösht worden. ipl. ana. Soon at.-Anwälte, Ber din SW. 61. ubes gelten als nicht einge- Robolski. [42520] | Berttn, Therefe Güändt, Berlins Mahlsootf.

Gerecalversammlung verbleibev. Die von b. Vorzettig aufgelöste Versicherungen © . « 310 620/81 der benußten Hinterlegungs\telle aut- C. Provisionen 5 «as db oss ai 19034556) 1832414165) 7(9544]) Bekanutma ung. (42530)

Der Vorstand. e, Zirsen auf Dividendendepots ‘uud ver-

Mar Stellun. Otto Grünberg. «schiedene Kouten a/S A Bei Ne. 8013 Emil Feaver,

8 bei Krast- , Frantfurt a. ® Shiflerp ätige Sc{miervorrichtung de ra D 59 635. Verfahren um d Berlin: Piofuriit Oito Feuer, Gertina

Gesamtausgaben | 12 609 237 601/26 A wtf die g V Ee tali h Santa S i Grd h Kardanglo>e einge A V 2 eutolsledteriir. I. \ ° in eine Kardanglo>e einge- E M d ep / 9 E cletiisfe m: bouien Freuzgelentes 15. 5, 17. 4 She M Beseitigen von Zwischenschichten Wilinecddorf. Bet Nr. 9986 F. Biels

N 21}, 51, Dipl 65a 26 126. Ferruccio Cossutta, | aus dem Ae 2 N Das maun, Berlimi Juhaber teut: Alfred zu zl S 17 2 e L E Wien; Vertr.: B. Tolksdorf, ail Tagebauen, 7 / P. H!gner, Kaufmann, Berlin-Karlshor[la

po. v“ \ Y i as

nd s E ata E E A p S r P ici Ti d d o i E E A O E