1917 / 283 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Das Stammkapital ter Gesell Lovberieh. 47957] tin Fi L inncrci Waldhausen, ] stand tes Unternebmens it der For!khetrieb {siand oder von etnem Mitgliede r P f 93 beträgt fs 20 000,—. E In unser Handelöregtsier B Ne. 22 if Af ngeselisSas mit tet Stge n | des zu Posen unter der Firma Gastav tands tn Gemeinschaft mit cine Bo è t t d Ï i a g E

de Ly Sind Gesäfttfährer bePeUt, | bei der Firma Walraf und Qa .-GWladdach-Land folgender Vermerk Schubert bestebeaden Fakbrik- und Handele- | kuritee. Slelloertretende Vi l ; N M Jui i a fo A LUNETO ibnen iu S e Vei- 6. m. E D. in RaldertivSee Me rit LA dei fois ges äfts unz diz HeriteLung und dec Ver- | mit)tieber ftevert tn dieser Beziehun ende 29min Deuts en Nei San ei er und Dôniî e 7 e î 16 il i N icetung der Sesels>afi berechtigt. gendes cingetragen worden : Vte in das Handelsregister eingetragens | trle» von Zigarren und Tabakfabrikaten | Bo: ftandömitgliedern- glei. Willen, { : ( Î r U Î n N a der Art. erklärungen, welche b i | q Sel@absäprer ift Walther Gustav | Dom Kaufmonn Theodor Quasien în | Bestimmung des $10 des SOLLGINE jeder rund cler Sin ital be, FA ‘ar pt Slront s P uristen : y dolph Spri>, Rechtsanwalt, zu Ham- | Kaldenkirchen ist Prokura erteilr. vertrages, daß Crflärungen des Vorstands, | Das [ mkap Prokura ab den angs der R V3. Berlin, Donnerstag, den 9 9. November

bura. Lobberich, den 23. November 1917, | die mit der Firma der Gesellschaft unter- | trägt 100 000 4. gegeben werden, sind

Ferner wird bekarnt gemat: Die Köntgliches Amtsgericht. zei<nt find, für die Gesellschaft au er Gejellihafter Kaufmonn und Fabrik- | Gesellschaft eber. falls verbindli@. Soweit I a i E n Belanntmachurgea der Gesellschaft er- R ia R re&;tsve1HÎ:nelih sein scllen, „wena si: die | hesiger Josef Roseoderz, Posen, ist alleiniger | nicht die Niederlafsungen unter gleiden Der Juhalt dieser Beilage, i i Z igs S “Ct : “tels: A

; nL ier. Aagêeburg. (47722) i B der stell- |Ge)<äf.sführer der Gesellichaft. Dem | Firmenbezeihnungea betrieben w SEE vellage, in welcher die Bekanntmachungen über 1, Eintragung pp. von Patentanwälten, 2. Patente, 8. Gebrauchsutuster, 4. aus dem Handels-, 5. üterre<ts-, 6. Vereins-, 7, Genossen- folg Bentge P eTti eiger Bei der Aktiengcsels{<zft in Firma tats E Masi: “d aud Hugo Mever in Posen ist Pro- | d'e P:okura auf: die Geschäfte derienigt [dati T N Dn der Urheberre<tseiutragsrolle fowie 11. über Konkurse und 12. die Tarif: und Fahrcplanbekanntmanrugeu der Eisenbahnen enthaltca sind, erscheint nebft der Warenzeichenbeilage

Xbteilung für das elsregister. eMagdeburger Bau- und Credit- | rats mit eiaem No; ftandsmitaliede oder | fura erteilt. Der Geselishaftsvertrag ist eit gsinagea beshränkt, für welche ie

Gde R E Baut“ hiex, unter Nr. 10 der Abd- | Prokuristen tragen“, ist von Amts wegen | am 21. September 1917 festgestellt. erteilt ist. 60 @ ESIartonstein. 47841] | teilung B des Handelsregisters, ift bcute ot. h Die unter Nr. 334 des H.-R. A bisher] Das Aktienkapital ällt in ¿ ntr s D [8 Î D 8 D Î 43 Auf . Blatt 63 des hlesigen O eingetraaen : R r R Bladba@, den 22. November 1917, éingetrngene gn Gutav Schubert | Aktien zu je 600 6, s dam C Q KN Ê M Er L âÔ eit e 2T $+ (Nr. 283 B.)

registers, die offene HandelsgeseUschaft in n A19s\ührung-“ des Beschlusses der 5 N lger ift dort gelöst worden. zu j: 1200 4, in 3-Aktien f ; Firma #, Wintee fee is Saagaaba | Sékctalec e ea A 2 Bde! Posen pen 19/17. November 1917, (1 Utjie qu 173332 un M le 1600, Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Reih kann dur alle Postanstalten, in Berlin g Dos Fentral- Handelsregister fx das Deutsche Reich ersdeiat in ter Regel täglih, Dex

E m; k Aktie zu Abstabhol : ç : : | L ; ; : bete, ist heute eingetranen worden: iit das Grandkapital um 2428 200 6 | Neisso. [47726) Königliches Amtsgericht. 1866,67 4 und 4 Aktien zu für Selbstabholer au< dur<h die Königliche Geschäftsstelle des Neichs- und Staatsanzeigers, SW. 48, Bezugspreis beträgi D 46 10 Pf. für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 Pf. Mvieben auggeidi e IFot0e | (e Eta eeraies qu 80 L If | I bel der Unier Je, 297 eledetragenen on, (a76gs1| 0e Mtúen lanten auf ten Inka, Y Wilbelustrahe 22, bezogen werben E T E m E E E vieben8 au3gei@ieden. i ; . ger D. i , i

2) Ass NRech1snachfolger des vorge- Stammaktien 414 1200 4, 2888 Vorzugs- Virua MEGLLO Deboee, Ds dee In unser. Hanbeistogiler A La zwei oder mehr Mitgliedern, we ea S n S Dr. Witbel j naanten Friedri Max Winter find in | aktien zu 3009 e, 528 Voczugeaktien zu [mo ile und toren in e e Nr. 2230 die Firma F: ans ewes | Aufsichtsrat ernannt werden. i d Handelsre î er Run r. belm Mayer und Eduard |Traunzstein. [479651] nofseus<aft mit Bbeschräukter Haft- | ringen, als stelivertretender Vorsitzender die Fl ma eingetreten defs:n Erben : 1200 Æ, jsämtli<h auf den Inhaber | eingetragen A E tiolides in Poseu und als deren Inbaber der lle ron der Gesellschaft ausgeben ' i / g . osenberger buivgen in die Gesellschaft Betanutmachung. pflicht, Beveruugeu, Krris Hözter, |urd ferner Wilhelm Dappen und Wil- “Puder, in Gn O gelrazea perdsseutlit: Die 1j ar | Amidgeridt Neiffe, 22: 11. 1917| geda mon 00 (a Bosen ein) Befaantmadungen, welde mit der Bim" Y gorau, n. L- [676681 | ¿De M. Eebiann ju Stetin betlebene| wrve eingetcazen de Fuma Deursde | "Tant Siaut rin 1, Dfiofer 1917 ift | Karge gla ren gls Belsigende

þÞ, Fris Bines be Sillau schaffenen Vozzugeaktien haben E f Neuenhaus ARE (4663) : Poseu den 23. Novemker 1917. Gemäß Gai e 16 “i voil in In bas Handelsregister Abteilurg B ist Hanpelege\<äft nah dem Stande vom Doizimport-Gesellschaft C. D. Vehl. [der Zwe> der Gencssensczaft tie gemeir-| nt ge ed: ¿nada c. Foh1:nes Winter in Langenbag, adzeänterten $ 2 de3 Gesellschaftsver- Im hte en Handel-regifec ubt. A Königliches Amtsgericht. erfolgen, iasowett das esey nd, bei d-r Firma „VBrandeuburgiscze | 1. Oktober 1917 dergestalt, daß die Gejell- haus u. Co. Inhaber der Firma : | sam? U-:bernahme von Arbeiten des Ko:b- | Dortmund. [47975] 4 Serhard Winter io Langenbac. trages festgeleyzten Vorzugöre>$tr. N-. 30 ift A bei der Firma Gebrüder E EEAERERS etwas anderes vorschreibt, dur ei Fiacz2xôstanstalt, Gesellichaît mut be- | schait bere<tigt ist, die bisherige Firma | Farl Heinrih Gehlhaus, Kaufmann ta | macergewerbes und ihre Auetführung tur<|} Iu unser Genoffenschaftsregister tft Dle unter 8, e und d Genannten sind | Magdeburg, den 2. November 1917. | ajgts Nb des lmd cie Posen. i i [47816] malige Insertion in ‘den Deuts : sc@ränkter Haftung in Christiaustadt | fotzuführeu und daß das Geschäft vom | Hannover. Zweigniederiafung der Firma: | die Mitgtieder. Beute untcr Nr. 59 die Zentralgenossen- von der Vert:etung der Eesellshaft aus- Kuigliches Amtsgecit A. Abteilung 8. | et aon 6 In unser Handelsregister B ift beute Netchdanzeiger, das Dresd then «a. Lobex eingetragen worden : 1. Oftober 1917 ab als auf ihre Hiehnung| Traunstein. Hauptniederíafsung der | Die Haftsumme Beträgt 500 Æ. ichafi sür das Schneiderhandwerk im ge!biofer. E i L ea drit t Carl Linde sen. ist verstorbe unter Ne. 239 bet der Firwa Dresduer nal (jetzt Sächsische Staats Font Das Gesellsczaftskapital ist auf ]ge}ührt angesehen wird. Ausstebende Firma: Hannovex. Vorstandsmitglieder sind: Anton Böker, | Kammerbezirrt Dortmund einge- 3) Die Prokura des Friy Winter ift | Maz@eduarg. [47888] Sine Witwe Thercete ged. Dobbe in | Ban? Filiale Posen cingetragen worden: | n Dreédner Anzeiger, die erle 500 000 # erböbt worden. orderungen, Warenvorräte werden niht| Traunsftziu, den 16. November 1917. | Korömacher in Beverungen, Richard De- trageue Genosseuschaft mit beschräuk- erlo[Hen. Bel der Firma „Ergon Mozroren-| l ön!id battende Ge Dem Her:n Guftav S®$nittkin in Posen Börsen-Zeitung, den Berlin Ner Die Vertretungsbefugnis des- Ritter- | eingebraht, Schulden werden nicht übec- Kal. Amtsgeriht Traunstein wenter, Korbmacher in Beverungen. ¿er Haftpflicht ta “Doctiias einges

Königl. Amtsgeri4t Sarter stin, [uud Gas8geueratorenfabrik, Gesen I in Ma nid haiteade Ge-| 4 jôr die in Posen best:heude Zweig- Courier und gelten dadur@ ais e gutsbesigers Alfred Brase in Linderode | nommen. Der Gejamtwert der Gnkage (Regiftergericht). Der Vorstand gibt seine Willenkerkl&- | tragen worden. 94, November 1917. \<aft mit be!s{räuktev Haftung“ bier | '* n N IE niederlafsng Sejamiprokura: erteilt mit emäß verkündet. Handelt Uet ist beendgt. An seiner Stelle ift dec | ist auf 21 000 4 festgestellt. Hiervoa tft S HEGSE E rungen dur< zwet seiner Mitalieder kund. ] Gegenstand des Unterrehraens ift die unter Nr. 421 der Abteilavg B des | „Der Kaufmann Jan Linde in Nordhorn} 7 Ma Jade, daß ‘derselbe berechtigt ift, E : eo si um die Vekonomierat Max Bohnftedt in Benau | ein Teilbetrag von 9800 4 auf die | Aren. [47674] | Die Zeichnung für dite Genrcssenschast g - | gemein) Nebernah von umfan

Ibbenhüren 47954) | Haudelsregiflers, ift bente ntli: «n: [ift aus der Gesellshaft auszes<tleder. in Gememschaf: mit einer anderen zur | Etaberufung einer Generalversammlung, ini Geich&ftofübror beftellt worden Siammelnlare: des Dr. Wilheim Mayer, | y Z! unfer Handelsregister ist zur Firma \<tieht in der ‘Weise daß d'e 3 ihnenten Hiben “Arbeiten “des "Schneider etch Jn unfer Handelsregister Abteilung A Pun Gesellshafterb. {luß von 8. No: C A C Deiutag în Vertretung dielec Niederlafsung berechtigten s / Lad: dem Mate, ler Get E l Socau, deu 23. November 1917. ein Teilbetrag von 11 200 6 auf die Baur & M Rer eN A B der Firma der Genofser’caft ihre [ und ihre Ausführung dur die Mits ift as a A Ne 04 Birma Bee Laer n M as tens te- Dee Neuethaus, 22. N vember 1917. H ee L A L A sammlung eln Zeitraum von mindestens Körigliies Amtkgericht. Meme inge 0 eo O beute elngetragen : N E h Ma hinzufügen. G glieder sowie der emem Sa Ee o Ibbe. R uAE, [8 beiten Sunabee der Moidrpfiu escls<af mit besedeiut, nlglides Amtagericht. pr: Profura zu jeihnen. / dee: Wo den Sdo, | Spremberg, Lansitz. [47850] e E Sart Felgen f buen Der E T. H. Paul S@hmidt saft Zon I har An! p G M eli E of e

Raufmann Clemens Diepe g“ ; E Tut ist unter Nr. 216 bei der Firma Die Berufung der Generalversammlung Ja fulerm Handelsregister A is bei der | den Deutschen Reichganzetge [ist von seinem Amte suspendtert, der | (aft ertolg d. | chinen und Werkzeuge und die Ab Kaufmann Clemens Diepenbro> in Ibben- | ter Hafiung“. Dur denselden Beschluß | Neuss. ö 0] Ferner ift unter ; iedbeia G, | der Aktionäre geichieht dur bfentli6 vuker Nr. 131 eingetragenen Firma „W, | den Deutschen Reichsanzeiger. Ingenteur Otto Stein und der Kausmann | Wesifäliscben Handwerkerblatt Dortmund. [inen und Werkzeuge und die Abgabe an

ung A | Fartoffeltro>enfabrik Friedheim G. Einladung unter Angabe des Zwe>s der Exbe’s Vuch- Kunsi- u. Musikalien- Stettin, den 24, November 1917. Die Einsicht der Lisie der Senofsen | vie Mitglieder.

*Jovenbliren, ten 24, N ber 1917 Fa n fa én und tf ent chend dem [in heuse 1 Geer Mie Fi b. H. Posen eingetragen Königlies Ämttgericht, Abt, b. | Stelzer, ee in aren, find zu) is “in den Dienststunden des Gerichts | Die Hö<rlzahl der GesGäflsanteile be «Sbvenbüren, ten 24. November «} Fahung eraitsten un ent|preMen m eule unter t. O e rma (m. v. Þ. Po n . n cs Ämtsgzri H, : , 7 L OU in den enststunden de erits e itza er Ge anteile bes Pr P etn Stellvertretern des Geschäfisführers bestellt tedem gestattet. trägt bei Einzelmitgliedern 10, die Haft-

Me : Versaæmlunz. handlung, Juhaber Georg Martin K3ntglich-s Amlsgericht, otokoll abzeändeit. Dana wird bei | Edwin Nohuer zu Neus. Gesbäft für] Direktor Erl< Penzlin zu Berlin- dete ift fol endes eingetr I e, D g ï it der V de, d bie Ki ägt stellun e c Hâfisf (ffsb2da1fsartifkel und Werk ng-, iedenau, Goßlersiraße 6, if alleintager is 4 wordey: Veamer“ zu Spremberg heute foiger- Stolberg, WKhoin. [46693] mit der taßgade, daß fie bie Firma ge- Bevezungen, den 15. November 1917, äftganteils betr EKarisrnhbe, Raden. [47842) G se0sbeit d Me „Gesdöflesäbre: n ied el und >>?rleg*», etu- es bife0i Mrd straß 0er} gobann Esser îa Ratingen ift für die des eingetiagen worden: Das von Otto Straus, Kaufmann in | meinschaftlich zu zeichnen haben, f Köuialiches Amtggeriht: 1000 M S

Bn das Handeltregister A ift einge- | oder dur eiacn Geschäftöführer in Ge-| Juahaber ist der Kaufm2znn Edwin| Der Sig der Gesellshaft i dur e mi N Es Ee E Ee: Br Qua, A Dina UeiBeuuAA Stolderg, Rhld., unter der gleihnamigen ine eia Sti C, 147864) Ede Hud. } i eat

N N

e A e Me det mt A A R L

tagen: S j , v 14. November 1917 da irma ‘betriebene Handel9ges>äft ist

Zu Band 1 O-Z. 113 zur Fizma| Der Zoek bur Gesilishast t Orel | uer n NeS vember 1917. Sdeolatienvuoa, Kanlstraße- 6, verlegt e M Gemeinsafi mf Iob. Geocg Martin Framer's Ww. | dur Veräußerung auf Chefcau bermann | Wieabagon. 1478591 | Bei der im hiesigen Genofsenichastt-| 2) Schneidermeister Anton Diermann, ever. Senfel, Karlsruhe Dit Kol- | und Vertried t oa Motorpflügen, Boden- König!iches Amtsger!cht. Posen, deu 23./24. November 1917. er anderen zur Vertretung dieser Nieder. Elifabeth Kramer, Siß. Spremberg, | Rothfkranz, Elise geb. Radermaher, in In unser Handeleregister A_Nr. 112 s register Band 1 Seite 102 eingetragenen | 3) Sneidermetister Carl Rottmann teftivprokura des Direktors Jakod Gott- | krümelungsmashinen, Dampfseilpflägen Königliches Amtsgericht. lassung bere<tigten Person oder mit einem und als Ficmecinbabain: verwitwete Stolberg, Rhld., übergegangen und wird] wurde heute bet der Firma L. Schelleu- | Firma Allgemeiner Noustum -Berein sämtlich zu Dortmund. / Lieb Harbeder ift e:losGen. Di? Kollek- | Straßenlokomotiven, Robölmotoren, Gag. | FArnborg. [47961] anderen Profuriflen dieser Niederlassung BuShändler Elisabeth Kramer, geb. Burd- | unter der Firma „Otto Ttrauß Nach-|berg’ihe Hosduchdructerei mit dem [n Vraunszweig, cingetragene Ge- Das Statut ift am 19. Oktober 1917 tivprokura der Fabrikant Hztinrich Hensel | masinen und Easgereratoren, Maschinen Haudelsrxegistereixträge. Potsdans [47847] | die genannte Firma Por pProcura jn hardt, in Spremberg, folger“ rit dem Siye iu Stolberg, | Gie in Wiesdaveu eingetragen, daß die | uosseuschoft mit bes<hräukter E festgestelt.

Ehefrau, Grneftine geb. Nagel, jt in | und Apparaten für Jaduftrie und Lmd- 1) Arbeciterhcim Gesellswast mit] HDie'tn unserem Handelsregister À unter | ieine. Sprewubern, £., den 22. November 1917. Nbid. fortgeführt. Gejamtprokura des De. Guftav Schellen- | pflicht, ist heute vermerkt, dag durch Bekanntm2cungen unter der Firma der eine Eiazelprokura umgewandelt. wirtschaft; Handel mit allen diesen beschräakter Gastung in VDauf. | Nr. 59 eingetragene -cffene Handelegesel-| Ratingen, den 23. Rovember 1917. Königliches Amtsgericht. @tolberg, Rheiul., den $9. November | berg erloschen ift. Bescbluß der Generalversammlung vom | Genossenschaft cezeihnet von mindestens

Zu Band Il O.-Z. 164 zur Firwa | Maschinen und Apparaten. Kausmann | Dur Beschluß der GesellsGzfterver- } Yat in Firma „O. E. Biankeustein“ Umisgericht. Steinau, Oder T 47851] | 1917. Wiesdaden, den 20. November 1917, | 6. Oktober 1917 der $ 24 des Genofsen- |9 Vorstandamitgliedern, und, wenn fie Ds S. A R I e Karl August Höl¡le ta Charlottenburg ist de “Gestüidait oufge0f A Liauis l E 7 . urs u Bien nábiemüia [47964] In unser Handelsregister B if heute Königliches Amisgericht. Königtiches Amtsgericht. Abt. 8. 8 S eitens bezw. dur einen | om Aufsichtörat aufgehen, unte: Nennung ina rauß, Mar:Sruge, r Ginzele | ¿um welteren Ges<ä|tsführer beftellt. l i 2 ete ers, ausmann - : unter Nr. 6 die Firma Vörv- uud E E B R 8 é ‘s desselben, gezei<hnet vom Vorsißenden des rokura erteilt. : 98 datoren wurden beftelt die bisherigen Ge- , aufge] 8 audel&Tregist : Strassburg, Els. 47856) | W ilideetausonm. [47858] | Brauns<woig, den 24. Nobember 1917, npt- A R ia A T 1917, | s@attz!übrer Auguft Barth und ichard | zignrenflein in Potödam, aufgetöft. Der tovember 1017 t Ma blie ooo NURIL L Eoaer), Sp: Handelsregister Straßburg L@. | "In das Handelsregister Abt. Att etn: Derioaliches Amibgerihi, 25. Lefitals, ao ‘a ewerblicher Genossen:

Zu Band 1I1l O.-Z. 281 zur Firma alie A: 1 8. l bisherige Gesellswzafter, Frau Kaufmann Am 24. November 1917 wurde im Ge: i Mohte & Speuce in Berlin mit eiuer Königliches Amtsgerihi A. Abteilunz 8 C. Weiamann, beide in Lauf. Jeter von | F¿nny Lauganke, geb. Lang, in Potsdam | sellschaftéregister Band 3 bei Nr. 358 für e Eeuapet, Rid Eini ie wurde heute eingetragen : e e bare Sie iutteiaaL [478651 | satten in Berlin herausgegebenen

Droezigniederlafsung in Karlêrutie : Kauf, | Mainz. i [47958] | ihnen ift berechtigt, allein die Gesellschaft | Ft alleiniger JIrhaber der Firma und | die aufgelöste ofene delsgesell E y In das Veselli@aftzregister: i e ¡ter | „Deutshen Genossenschaftsblatt*. Seht mann Oito Bittner, Berlin-Wilmersdorf, | Ju unscr Handelsregister Abteilung A zu vertreten. ; führt das Gesdäft unverändert fort. Firma Coblenz « Scvy gel att Certagen De B R aebi Band VI Nr. 213 bei der Firma e Caspar Heinrich, Lohgerber in t Ul dee Wolfecei Muibm, A ries Blatt a en as Lid ais ist als Gesamtprokurift in der WAse de- | {f beute unter Nr. 164 dle ofene Han, | 2) $eitrich Zihmaun in Nürnberg. | Po(sdaw, den N. November 1917. gewmn eingetragen : Die Liquidation f und Verwertung von Futter- und Lebens-| Scho!t und Söhue in Nancy mit D A Waal hausen, e. G. m. b. S. cingetragen | Gründen die Bekanntmahurg in dem- - stellt, daß er ir Semeinshaft mit etnem | del8zesells<haft in Die „Süddeutshes | Unter dieser Firma betreibt der Kauf- Köutgl. Amtsgericht. Abteilung 1. urhgeführt. Die Firma ift erloschen. mitten und verwandten Erzeugn:ssen sowte | ZVeigntederlafsuna in Vischweiler: enn ts ar Wie T wor en: : selben unmöglich, \o tritt an seine Stelle S ga fer e wn | Set den Sl jo, Mary, ele | urt, West, nad WeltwarengesG ten woran cers| % Muidzeribt Saargemünd. pee 4d. aler iur Geeciuno vcies| Bin 4, h 1A s E am WniveShausem, (P L 0e tec avage/Meberen Morflosts- det Deude Velemetqer bis pur De ella e . . l ne % ô , ° L \ - E ( R 00Ó ( A gz 1] Wismar. Ti s anderen Blattes. i Nazlörukbe, den 26. November 1917. | getragen wordev. Persöulid haftende | Haudel mit Haäashaltungsartikeln uno die f Die in unserem Handelsregifler À unter Schirgiswalae. S L E E A quidation des im Deutschen Reih befind- În unsex Handelsregister ist le l E R E Obs, l Zwet Vorstandémitglieder können re<ts- G-\ häf1sführer ist „der Kaufman Alber | Len Vermögens der Kirma Schoit uyd) ¿sigen Firma Hamsa-Grauerei Wis- bausen sind der Nittergutsbesig r Erik | vcrbindîich für die Genossenschaft zeichaen

Eroßh. Amtggeridt B 2. esellschafter terselben sind die Kanfleute | Fab:ikation von Drehführungen für Dreh- | Nr. 783 eingetragene ofene Handels- (4! : a ti Wilbelm Ghuift und Hugo May-r, beide | iste uno Federbalter. Geschäftoloka!: | gesellschaft in Ftrma «Wh, Sch medödorf Firm “Ernt, Sea Le e Söhne in Nanvev, insbesondere der in| mar, Geselishaft mit beschräakter Gaud<au und der Landwi1t Ludwig Eyer- | und Giklärungen akgeben. Die Zeichnung

i o lin - Wilmersdorf, } / KHompon, Rhein. [47956] | în Mainz. Die Gesell\>ast hat am| Schweinauer Straße 41. >& G. Echubotz. Vereinigte Fuhr- L Woirted in Ber ‘] Bischweiler unter der Firma Sott und ug, die Auflösung der Gesellichaft „[ geschieht in dit Weise, daß die Zeinen- Bei Nr. 77 des Hardeleregifters A, | 1. Ottober 1917 begonnen. 3) U. E. Scevald in Nürnberg. | geschäfte“ in Potsdam ift aufgclsf. Der f beute Aas I betreffend, A U er N N Söhne bestehenden Zweigniederlassung an- Pons Bestellun fung bisheri ha U aa. A O in den Vor Bts der Firma der Ed Mete ihre wosclbst die offene andelsgefells{aft Maina, den 28. November 1917. Die Gesellschafterin Glife Sebald ift ge-| Geschäfisbetried tit auf den Kaufmann Die Geselischaft ist aufgelöst. Der Gee fcstgeizellt. Die B.kanntmachunaen der | eordnet und dur< Erlaß des Kais. Mi- | häftofübrers, des Kaufmanns Bernhard | Buttstädt, den 24. November 1917. | Namensunterschrift hinzufügeu. urter der Firma „Gebr. Kaufmann Gr. Amtögeri&t. storbev. te Gescllsaft ift aufgelöt. | Hermann He>ec ta Potsdam übergegaagen, sellschafter Karl E-nsstt Grumbt, Dawys- Gesellschaft e:folgen duch den Deutschen nisteriums für Elsaß-Lothringen vom | »z, Fer Eon des Kaufmanrs Dietrich Großh. S. Amtegericht. Die Einficht der Liste der Genoffen ift

in St. Tönis cingetragen ift, wurde Das Geschäft ift in den Alleinbesg des ä dert i 2 ç 19, 10. 17 (12 7044) Notar Wündish in : z s beute folgerdes eingetragen: Main7, [47959] | Fig S ieltacrdt I Beer ux Use unter dex geaupeeten sägewerkzöbefiger in Dresden, ift dur Tod Reice- u. Kul. Preußischen Staats- Bis(hweiler G Li cer ernannt worden, eetragen- Senn 0s MAANSIOIEA u Cassel. [47693] A N es 00. Br ï

c bisherigen Gesellshafters, Buchdrutereti- | Fix 2 dödorf &H.Echuboy“ ! F Di? Gesellschaft it aufgelöst. Ju unser Handelsregister wurde keute b r L Garl Seb A in Nürnberg. über, Stb R S S E n ausgeschieder. Dec Géejelischäfter Kanf- anzetzer. In das Firmezaregister : êmar, deu 26. November 1917. Zu Vereinigung Casseler Schreiuer-| Dorremud, den 16, November 1917,

Der bisherige GefellsSafter Michael | Lima, Jay Diego Besen Gaft i | gegangen und wied von ihm pfer under: | Geshäfts begrürdeter VeiindliGkeiten bee mann Ernft Alfred Grumbt in Dretter Kgl. Amtsgericht Steinan (Oder), } wud V Nr. 574 bei der Firma i metster zur Beschaffung von Noh- iglihes Amtegericht. Adbrahum Kaufmann in Skt. Tönis ift i ain Un atecte Dat Me E * | Änderier Firma fortoefübit. früheren Inbaber haftet Dana Heer | !idrt pas Handelögeschäft und die Finna 28. 11. 17. Alfous Adam in Strafibnegt Der Großherzogliches Amtsgericht fen: Seid eus Menofonimon Königliches Amtsgerich ausgesdieden, Viebhäntler Isaak Kauf- aft E ela ist Das eschäft 1 s Nürnbexg, 24, November 1917, ni<t. e ctuinhaber fort. 17 Stettin. [47852] | Firmeni- haber ift am 39. 9. 17 geftorben. | Würzburg. 47729] | nit unbeschränkter Nachshußvflitzt, | Elehstätt. [47868] mann in St. Tônis ist allein'‘gÞr Znhaber unter A Firma von d Vio K. Amtsgericht Negiftergericht. Potsdam, den 22. November 1917. dirgisæwalbe, den 13. November 1917, In das Handelsregister A ist beute bet} Das Handelagefhäft wird von seinen] Bayeristze Vereinsbank, Filiale | Cafel, ijt am 22. November 1917 eir-| Betreff : Darlehenskafenvereiu Vi- der Firma, welhe ais Einzeifiuma weiter- bg Gesellschaft Sh u gie dks a ZOI 79871 | Königliches Amtsgericht. Abteilung 1. Königl. Amtsgericht. Nr. 1116 (Firma „Lindau &@ Winter-| Erben, nämlich : Würzburg. Josef Bößm ist aus dem getragen: Das Statut is dur die] berg - ESchelüdorf, e. G. m. u. H. geführt wird. : L A Kauf in M. i 2 N Qa delEregi [47967] E E j feld Ftitale Strttin“ zu Stettin (Haupt-| 1) Winve Alfons Adam, Margareta | Vorstände ausges<ieden. SBeneralversammlun Ie vom 14./2.| An Stelle des aus\<heidenden Vorftehers

Der Ehefrau Viebbänbler Isaak Kaus | V nann L Sg N Uer Labs reg ler Abt. A itt| votatam. [47666] | Schwelm, [L77E8) siß in Magdeburg]) eingetragen: Die Johanna, geb. Ho!ßmaann, Würzburg, ten 22. November 1917. | 1916 und 11./9. 1916 mehrsa<h geänderi | Andreas Flierler wurde das bisherige mann, Josephine geb. Kahn, in St. Tönis O Gr. Ánitéc be A geute L die Finna Gustav}, Hie in unserem Handeltregifter A unter | Ini unser Handelsregifter B if heute bet G.-sellschafi ist aufgest. Der bisherige} 2) Karl Aifons Josef Adam, Kaufmann, K. Amtsgericht, Registeramt. und neu gefaßt worden. Die Gencfser-] Vorslantsmitglied Hundédorfer, Anton, ist Proèura erteilt. | a O dolf Maus in Ohligs eingetragen. Nr. 854 etngetragene Firma: „Gustav der unter Nr. 1 etngetragenen Firma Gisellihafter Arthur Lindau in Magde-| 3) Leo Albert Adam, Sattler, _ Zeitz. [47890] | schaft ist in eine folhe mit beschränkter | Bauer in Krut, als Vorfteber, an Stelle e d Ci | it be- Paul Johann R geb. M \, i -| In unser Handelsregister B 22 ift bet aua ps A R ANO 8 Do A E L Fosef Eerdes «& Cle, Gesellschaft mit Stettixc, ven 24. November 1917. untér der elterlihen ewalt seiner cog- | lautet jeßt: reinerazcister-Vereiai- e neider Clemens, Bauer fn ; Königliches Arr.têgericht. bei der Firma „Auton Vrrnhart®“ in Arad Birma ist eine Stahl- Potsdam, den 22, November 1917. |s<räukter Dartun u Schwehn ber- ® önigliches Amtsgericht. Abt. 5. Mutter, der Witwe Alfons Adam, A S gung Cafsels und Umgebung, einu-jals Siellyertreter, ferner wurde Weig!, ECcIaDpon, Rivin. 47355} | Maivz einçeirager, haß das Gesäit auf |" Ohligs, den 20, November 1917. Königl. Ämtageriht. Abteilung 1. | merkt, daß dem Karl Ballauf in Shwelm S bereits benanvt, flehend, ia Erben-| dorf beute cingetragen worden: Die Pro- | getragene Gcuofseushaft mitt be-| Anton, Gütler in Biberg, als Beisiger in

-| Eva, eb. Seil, Witwe des Möbelfad1i- kura i ift, ' daß er Stettm. - (47859 ins<aft des B. E.-L., {chränkter Haftpfltcht, Geaentand des | den Vorstand gewählt. ees (A Ret L, VICNI anten hart in lde La Mgr Ratinger. (47963) berechngt feln sol, in Gemeinschaft nit In das Handelsregifter A ift beate bel van Na E N Ars Dn 1 liefen e 1), ver Girtaut bon] SiAANe, 2a Atupéraber -1917,

y kanten Anton Bernhart in Deainz, úder- M 917: : M N Ae E 2 Ans geaavugea ift vnd ven derselben unter ur- | Gpladon. [47962] | Im biesigen Handelsregtster Abteilung B} dem Ingenieur Arnold Willings oder dem Ne. 2172 (Firma „Gugo Dannemann“ Jeder der Ecber, mit Ausnahme des | \\spektor Otto Slimper in Zipsendorf | zum Betrtebe des Sthreinergewerbes er- K. Amtsgericht.

Es veränderter Firma fortgc führt wicd. Lie m Havdelsregister B Nr. 76 ! : abtifanten Wilhelm Karhausen die Firma in Sto!zeußagen - Nrazwie>) einge- } F derjährigen, ber erst von seiner Voll- |; : ilt, r in Ge- | fordeclihen Roßftoffen und deren käuf- und als deen Inhaber der Biebhändler dein ‘Anton Bembart sunior- êrieitie Vice a 2 e rey a « F E ibnie Ward Al F R B Emen h haus tiagen: Die Firma ist erloschen. ie ibriateit an vertretungsbere<ti,t sein L mie as s Mbit [iche Ueberlafiung an die Genossen. TIeman an: Genofsensaste hel Töais- eingetragen | * ¡kura bleibt bestehen. Priug, Aktiengesellschaft für Metall. | (ingen, Zweignkiederloßurg der Dresduer <welm, den 20. November 1917. Stettia, den 24. November 19 6 foll, ift zur Vertretung und Zeichnung der | rokuristen zur Z:ichnung der Firma be [2) Die gemeinsame Uebernahme von 53. Not n 1917 bei ter Genossen empca Rhe iu den 21, November Maiaz, den 26. November 1917. waren- Zweigniederlassuna in Monheim, | Vank ’Aktiengesells<aft ia Dresden Könftgliches An:tsgeriht. Königliches Amtsgericht. Abt. 5. Flrma einzeln ermädtigt. : re<tigt ist. Sreinerarbeiten und die gegenseitige schaft ‘Î 0 dwirts <aftli<er Bezu 3. 917 , Rhein, , Gr. Amtsgericht. Hauptniederlassang in Wald, folgendes | Gegenstand dcs Unternehmens ist der| Stettim. [47854] In das Geseuschaftsregisier: Zes, den 18. November 1917. Lo reiner A C A H. in Barer age Sirillfes Ymltgerit, |nrQubiolun, Rur. C6772] (6M: O Segurg f Beth, es Gurte nd Kommisfions, |Suont. l gnd) Qanteldrier A f beats de | Bande Ti N D gb d io 9 ‘Kdugilhes Ugerit, |arddies, Wie der enjelue Genese fe f | Wern "iyi iu buttoiBn f Sten Kötzschenßroda. 478431 |, In unser Handelsregister ist heute bet $ 3 der Sagurg ist gemäß BesBluß | ge\@äfts in allen seinen Zweigen; die Ge-| In unser Handeleregifler A Nr. Zt, 910 (Firmg: „VGLeR e Ser, D: Jis@er S UCENE I aufe id h j n- 1 Vorstand ausgeschieden urd an seine Stelle

i : s 47861 ]| der Firma Wilen suhlen in Mül, {der Generalverjammlurg vom 22. Mai | jelishaft kann Unternebmuvgen fn daz [t heute bei der Firma Siewert >& Cownpaguie - Verliner Lloyd Ac1iér- ¿ Die Gesellschaft {t aufgelöft. Die I Ai eaaifien, Es lid E Ver De Aa ift| der Landmann Peinhoïd Feize getreten.

[

Avf Vlatt 185 des Handelsregisters, die i : 1317 atgeändert und lautet jeyt: Das fen : i „| Merke! in Soest etngetragen worden; Gesell 1% zu Vreslau mit Zwelg-| Firma ift erios<en. ; (

Len, (f hae, dden Meter: | Ste ee E pOTin B [e Bi Met d t I R [N m, tags (unh Ron: De Biene Mr I Y Kn e Siesio) fragen: | Sivasines, de 21, November 1817| goldung ole eagcaga Biere (auf 9% i Mine alt tre Gebitie| Sensburg, nts Angri “tend, U be Ì e elne Million Mark un n tsen di e. eft, den 15. Novem C A ŒExnst Heinr ords in Breslau ° / ;

T io Sit a Gett- T mas Ma I ae ju ge 2A 4 zerlegt. Die Aftten lauten bört die Fürtorge für die banfgeäflidhen ‘Königliches Amibgericht. ist Prokara déhin erteilt, Lu M (aus A sn) E e e Se Bas “} Kal, Amtégerict, Abt. 13, zu E Fürth, Bayer t [47870] “4 B c . a T P) CHYEY n 4 j Bes 2 . NFöhsheubroda, ten26.November 1917, * KönigliGes AmtegeriWt [miögeriht Opladen. Wirlschafl8gene}e (baer L A) f Solingen. [47668] ub ai lich rat i Vorstands, In das Hanbeloreglter ift heute die | Aukelen, Witwe von Josef Bastian, in E du biò Genossens<aft wee ns Dae tan Mana

Königliches Amtogericht. ) hen der Gesells<haft D18 G db ital Eintragungen iu das Haudelsregister. mitgliede fes aber gemel T<aftli< mit | ofene Handelsgesellihast Landi. Ma] St. Ingbert erteilte Prokura ist erloihen. „Nonsumverein Flöhamündefür Euba | beruheim, eingetrageneVenossenschaft R E M.-Gladback. [47724] Plauen, Vogtl. ; [47339] j 9 , s Grundkapita bt. : Kraemer 1e ‘alideren DLOLULIITeR der Ses ll<aft \chineu-Niederlage Unuioa „Griechle] Zweibrücken, den 24, November 1917. Ber lun S At Hastpflicdt“, An

e OTE Dmp Gaiser A toe | 1 In bus Pandeireifice B Ne. 122 9 | q gte, bte Firma Sslachivieh: | detz! 200000 000 4 Cie, Waidz Die diema ft Y ju veicn Benirctung befugt f |> Boge“ in Thon eingefiagen mlt| Nl mitge [Und Nmgegeud- Slogerragene (Ge. | mit unbeschrünfiee GastpsiiGe L

; éregî A ¿ é ds : e. ald: OTTE v u vere ertretung befugt tik. ï T : z offen ie S a

ei der im Handeléregister A unter | „der Fi-ma M. Lamberts May, | Versicheru«gs-Geselschaft zu Piaueu e Borllandbmitglieder sind: 1) Eugen f 6A / Steitin, bea 24. November 1917. reu A N imon Ernst Brie pflicht“ in Euba betreffenden Blatte 54 glieder Peter Hufnagel und Peter Guggen«

Nr. 261 eingetragenen Firma „Zeutrál- Aktieugefels<aft in M, - Gladb mit beshräukter Haftung in Plauen | Sutmann, Geh. Kommerzienrat, 2) Henry | loschen. / 1 iy Drogerie Oslar Zauke Nachfolger“ | Bllieugefellschaft dba, | betreffenden Blait 1784 des Handels, | Nathan, 3) Felix Ikdell, 4) Herbert |_ Nr. 1375; Firma Ann gdelidnt Köaiglihes Amtsgericht, Abl, 5 } ind Jugenieur Curt Vogt, beide in Thorn. i e O L Aus, E De O D

bicvseibsff if vermerkt worden, daß der | © : isters i | Eutmann, 5) Karl Hrtdina, 6) Wilhelm | Solingen. Offene Handel i: : getragen worden: D z Prost Paul Netnsetbt ierielblt 1% | Se renten f qus dei Borflaube Paul Qmll Gusiav Grünz if ale @e: |Aleemann als Borfiandomitaliever, sor Pla taslende Seide f, q Sn dad Handelsregisier B if heute unter| " soniglides Ama, | 7) enossen s<af8- |"DatülerKat Otto Petdori in uta | belm, in den Vorstand gewäh Inhaber der Firma is, und doß der Ueber- i äftssührer angeschieden; der Vieh- runo Theusner, ranz Marcuse, abrifan edri. A ann NT 36 . Firma „Dr M. S 1 z ; p N . Uhlemann, Diplomingenieur in Cös!n, | [s ) Nöder: ¡u Nr. 366 eingetragen: F n, 7 t K. Aiatsgeriht, Negist î, g2ng der in dem Betriebe des Geschäfts r] bändl ( 9) William Freymutb, 10) R - | Solingen, 2) Fabrikant Rudolf Röder 11 Le h i - [47673] besindlids Borttandsuntetled Ahnerk: au L N teprindeten Forterungen und Verbindli, | "iy -Glabbach, zen 19 November 1917, | Plauen tf zum Geläfführer destelt, “| bardt, 11) Sammel Ritsser als teller, | Solinger, Die Gesellichaft bat am 1-Ns Hastung mit dem Sib in Stettin, | In das hiesige Hardelscegifer B ist bei Teginer. die Dauer des Krieges betellt worden. | (a ndorateim. 47709 L vir Duell Kelche egi Ung Dae S e At | Betti T EE, n [P EE L, E nende 10 Ÿ Octo, des Ueiembns if Geb | Ne 10: oTonberuban, Velenldbast| mort. ee fa ial Red Csompiy: N. D,| GRn a N ogenigatttralfe ist. Loubäberg a. W., den 90, do: | WM.-GIadbacl, [47727] nigliGes Amtogeriht, Der Geselisbaftevertrag ift festentetti Königliches Amtogerißt. S C ote Mete lbouie, Ae 2 U Wee A aae bel dem Elektrizitätswerk Bodeuburg, . S . ., . « a L 4 n \ Le U! V n, nder , à V L L e L E , . ) ® . . . . P E Amiggeril M a L Ä bes, u f er Handelsregisier A ist P a N 99 I MNEN En M A betrie 16 von, ven Herren Dr. She U A S Ge Spar- und Da T T E O m dbt: "W das Genöflens@afiregiste ‘n u folgendes eingelagen: R 4 . : 5 i / © is 2 : er E, : f L t ober / 4 w m rantter ° ¿ ; s Ava Hanude!sregkster Abteilung B ift Ea e Sragen: Die Ftrma Gutav Sisadert e Pa Tina 7 i M 10. September 1879, ; E ; 8 D e418 Rb e Quas Ves T andels: \<haft2v:rtrags geändert. Die O n eas geändert in: Friedenauer A OERO s. "Ba aa Wecalaee I Gaiad Bee s S eseRi@ofe mit delctrinlte Bares | Stil'WieiS Mee, S | "Beginne leut (uf Wosies Edu (2e 2 Bhtee L G Ml 108 [utte e S s Y Nas in ina B, hann. dal M Sre Arten ver otte D Bee | Btae: uud DavledattoMennents; (ar) de Tetltgne D Pla ‘i efelismaft m rättfkter Haftuv i ma lautétt jeßt Gustav f E el 1 Direktor Dr. ol in ‘Charlo zu Stettin, Das Stammkapital belr6g j : r “2+ | eingetragene Genossenschaft mit un- | Bodenbura in den and gewählt war lu Kubowa, am 23. November 1917| Zu des alb Stesere Gerire Le | bert ma olger. Als Inbaber: Soli orn 10A Sept 1865, 9. Au ust “M e da Enc 21.000 de Der Getellidafigvertrag ft | Gesellschaft befugt. Die Bekiellung von | onbre 1917. Königlidbes Amiogeriht besWränrter aftpflicht in Worringen: | is am 12, November 1916 füt Let / r der Ges sets,

0 IPENI Rhein, den 21, Nevemkber| Malax. [47960] Alleiniger Johaber itt der Kausmann Deukewiy, Dessau, mit Zwelgnieder- Weñtfälische Ho1zschraubenfabrik burg tit alletnigec Jahaber der Firma. 4

In unser Handelsregister wurd: beute | Sufklav Adolf Maus in Ohligs. Der lafsung in Potödam“ ift gelô{ht.

cingettagen worden, baß der Ges<äfts- bery, in V.-Gladbach ist Prokura erteilt. Ros e osen. Déèr Uebergang der | 10. Dezember 1903, 25. Runt 1904, Der Vorste am 30. E 1917 testgeitelt. Als | Prokuristen und Handel sbevollmächtigten Berlin-Mitte. Abteilung 88. An Stelle der bisherigen Vorstandsmit- | leßteren der Schneidermeister Karl Stoffe

\ führer, Kurdirettoc Ludwig Anders t| Berl Ge!chäftsfüh:er find bestellt der Apotheker | zum gesamten Ges>äftsbe rum B , Heinti aden- | regen in Bodenburg in dea Vorstand ge» ‘füh Ñ n] M.-Gladbach, E Novemder 1917, H Aen e dem Grwerb des | 26, September 1906, 830. März 1907, | Rechnungsrat Mengering 2 Dr. Wilbelm Mayer Les der Direktor | dur die Weschäftsführer. Hypatheken- at digt den biefige Genoss-nsbaftbce e pte Antod Kle E Peter Wilen wi d ans ift : \

¿ Kudowa sein Ant niedergelegt hat: an es@lofsen. 20. Máärg 1 i f Tonder: wählt. sriner Gtelle iss dee arineoberfiads- ager An ünser Handelsregtter B if einge» [92 Aprl 19/0 nd 0) - 1910, | erlag der G lle (Mengerln Eduard Rosenberger, beide in Stettin, | makler Christian Fhrilenlen n ent | (t Heute unter Nr, 20 die AIerkgenossen- | aud ia den Vorstand gewählt: Peter| GauderEheim, den 20, November 1917, t ingenieur a. D, Ao es. in - Berlin» l [477%] | tragen untec Nr. 241 Gustav ubeét is pril 1910 Márz j N i "E t Jever Geschäftsführer ist berechtigt, die | ist zum zweiten Geschäftofübrer bestellt. h b ez zu Beverungeu | Tróflec zu Worringon, zagleih als Vor- lies Amiogeri@t,

| Wiersbaz] zem Seltelefite befielt ce Handeleregifice UAbiteiloag, B Natdala Gesewi@a és rid Far “10 De saAA, bom N L ja Le j To ber 1017. saft dev Noxbmacer zu h

dg Gesellschast allein zu vertreten. Uls nicht abern, den 17. Noveraber . : : der, Wilhelm v. Holtum za Wor- K. Fis@er, Amlsgerti Lewin, houte bet der AttengeseUschaft afiung, Segen, burt ei Mitgl on cigtreln wird. bekanni gemat: Vie Königliches Amtogericht. uad Umgogend, eingetrageae Se: ' sigender hel ì