1917 / 289 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Huale dos an Lan um 2000 009 zud eien Prokuri >n tarteelon. Bet Q ‘genstand des Paleruciuigns gn Dit gnheren Lzndesertonguissen, di S nase Biidetbeailite 4 7 vi h h p ervôben. Bei Nr, 4623 Deuri>te Ne. 9804 JotauniCtof Geschäfichaus- | ichtung und ker Biicleb etr.ac Trókauünge» } fabrikaien, Düngemtittein un nt! ' x un ; leiuyapndel“. i 17 adaesblof:n. 2 FSTA i i ( iat Ecdöl-UtcieugeseN{chzafe uit dem Siye | oeselis<ha? mit belHräneter Haftuna1 | und Strohausschlie ßangsa-lae sowie ähc- Handwirtihaftlichen Bedar'sstoffen. Nr. 239 ist beute bei der Firma „Ri Fitt< vei 1 Dezéibot 1917, G: Er Itand La Unt-rnehiner.s ist die Mader 178, L Rg 0 E ep foláea buch ha tsen Veisamelzte, | Fa das Sanbilaregiitey 4 ift heure bet zu Berlia und Zwoeigniede L} n2 z1| Die Kaufleuie (Habel Walter und Emil | lier Futterv-rwertuugsanlagen. Das f Die GHetellshaft beiwe> damit, die | dolph Römplex“ in Ecfurt eingetcogen Königliches Amtsgericht. Herniellung, dex Veittied und dle Yer-| 1883, 18 Mat 1655 9 Ot19ber 1 87 P Es Ae ted i ur (Süns pet Dag O Gharíiottenburg: Profurii: Dr, Wi! Noits fi d ni<t mehr Geschäteführer. | Unternevmen arbeitct rein gzmeinnügio. | wirti<aftlihen Inter: en des nordwest- | worden : Die Firma in e:loschen. i A (49399) wertung dis unter Wr. 660 066 U L LL Uta 1859 pte Ev, L ; “ard T : Königliches ämtogeriht. stroh“ in Steitin) eirg-trageu: Die Landsberger in Berlin. Derselbe it er- | Kaufmann Lad vig VH'er>s in Lübe> ist | Ds Stammkoptal der Geiellshaft b-- | ceuis<h n Handels in den genannten Ge- | Erfurt, den 29. November 1917, Mals@ Die Aktiengesell'<aft unter dex | Sedrav<hsmusferrolle des K. votentamts | 1895, 9, Ax uft Ag! L f 1 i E Firma ist geäadert in: „Fermaun Kif- mächtigt, in Gemeinschaft mit einem [zum ‘He'häftofüh er bestellt. D.rh den | trägt 48000 Æ Vei: iger Geschäfte- | i<ätszwetgen u fördern. Königliches 'Amt2geriht. Abt. 3, : Betuess Ae Sn Ps und We. | etigetrazen-n 26 chers sowie sonstiger Neu- | 2 G AL 1899, 16. D, pel 1508 ÉgonSDbaurg. ; [49384] | ling vo:m. Gerling &> Rockst« oh“, anderen Prokuriiten und, wenn der Vor- | Beichluß vom 5. Nouember 1917 sind die | führer ist der Kzufmann He'nrih Nasing| Ste wicd sich hierfür den Bebörden zur] werare [492 Firma ‘Lampertömühle - bei Kailers ier Art. B. F e q “e e; rern er e j Befauntimachung. Stettin den 1. Dezember 1917, ftätid aus mebreren Mitgliedern bestebt, 88S 6 und 7 des Gesell!1chaftsvertrags | in amme. Der Gesellschaftsvertrag tjt | Durhsührung der Maßnahmen auf dem In unser Handeléregister A N] berei g orm. G. F Grohé-Heu- Das S ammkapiial beträgt zwan ig- 30. März 1907 20 Ma Os 30. März In das Handeléregister wurde heute ein- Königliches Amtsgericht. Abt, 5, au fn Gemetoshoft mit einem Voritands- } wegen des Geschäftsfül)re:s abgeändert und |am 1. November 1917 abgeschlossen. | Hebiete der Kriegs- und Uebergangêwirt- | N.) 401 ist h:ute bei der Firma Aly lautern Siye zu Lampertsmühle tausend Mark. y 1910, 23. April 1910, 21 Ma 19e getragen: N t Sutsbesiger Nikolaus | weten. (49321) mitglied die Geselischaft zu vertreter. 8 11 aufgehoben L Es E j pt Sind nre e BREIREE MRO E g D Gele neten Fällen. Eiofeider“ in Erfurt eingetre ris e iserslauternz Durch Bef-vluß der 3) Zu Ges<äftsführern find bestellt: und 93. April 1910 feflgesteUt. Willens: Brauerelbefiget “rer m Q der In das Hanbdelsreatfier B ift beute bei Die GrieniGalt - wied Bo wozu dec AuiiGttres, Lee Besugpg. Has ward in deu Daa gs worden: Die Fi'ma ist erloschen. Generalversammlung vom 23. November | ® der Kaufmann Franz Otto Baumann | erklärungen, ndbesouders S inungen des | burg betreiben sett 1. Dezember 1917 in E O o S N

Beclin, 29. November 1917. bestimmt: i Königl, Amtsaeri®t Berlin-Mitte. auf weite'es durh \ ‘inen Desbäf'e- | so wir> die Kesellschaft dur mindesters j als Bezug8s- und Absapveretvigung sowie Erfurt, den 30. Noormber 1917, 1917 eihielt $ 12. des Gésellsha?1sver- in Chemniy Voritands, find flir die Ge)ellshaft per- | off-ner Handelsges-lÜscaft unter der Frma elaáei Dem Hugo H Stinnes n ngeiragen: Dem Hugo Hermann Stinn

Abteil. 89, führer vertreten, Bet Nr. 10876 | zwei G-schäftsführer oder dur< einen Ge- | ais Verteilungselle tätig werden. Köotgliches Amtsgericht. A b. der Kausmann Wilhelm Baum bindli y Patria, Schuh g eselschaft mix tse: und eines Prekarislen ver- Die Geleuigaft ist DeTUgE, xde mi U bt. 3. ai E eet Bu Oberfrobna. ann in g ry E wn e S L o Schiller ie ven Sit, t in ‘Mülheim-Ruhr ift Einzelprokura erteilt. Berlin. 49110] | beschräulter Haft aug: Kaufmanu | tceten. Wenn nur ein Geschäst führer | Unternehmungen gleicher oder äb: das Handelsregifl [49289] Besteht der Vorstand nur aus einer |, „Die Vertretung der Gesellschast steht | in Gemeins<hast mit einem Protur!ften | Burgweinting ein Ziege’ eige\häft. Jed Stoietsi, pen: d Briemtos L,

In das Handelsregister Abteiluna B} Wilhesm Ellersie>k if nt@t mehr Ge- | bestellt ist, vertritt diesex die Gesellschaft | Art zu grünten, zu erwerben, s< an} In das Handelöregifler ist am 214, y,, Verion, so ift diese allein zur Zeichnung | jedem der Geschäf1sführer sebständig zu. | abgeaeben sind. Stellvertietende Vor- | d Ges 0j fter ift lein : Vert t 2 Königliches ‘Amtsgericht, Ubt. 5. euie Len e: ada R Ln A pr Lad fp Ei A L n eer Us IE E E Be Vertretung Ld De B S Miran a bes Der ma befuat.* 9 | Die dem Kaufwann Martin ‘tohte in | standsmitglieder stehen in dieser Beziehung | und Zelchaung der Firma Gele, |MotiA, [40329] ellulonu-Geselliha t beichränfter j uud Fie arenfa: dci? „(S ile, den - zu über Ï s et, ! . i / N | ( A ; 32 Haftuug. Sib: Berlin. G déafiand Geselitchaft matt besch: ün?ter Hafiung: | shui:benen oder auf me mis<em Wege | Das Stammkapital beträzt 20 000 6. | dak ein Kommanditist aug schieden Un E L tit e dd Aus dem Gese ls@aftvict N no<h d Dillergee eden Se 6 wei a E r LR R s C R E Ie des Unternehmens ist: 1) das Studium | Die Fi ma ist gelô!<ht, die Liq udation | bergestellien Firma dec G-fellshafi 18re] Geschäftsführer find: 2 ma S eingetreten sind. 9; Kal. g egistergeri<h bekavnt zu geben, daß die Bekannt. Prokuriiten abuedtis Wetlen sino für die Kul. Amisgeriht Regensburg. Rh Ae R T

nlage von ommanditinen ist herab, KMleL 49300) | mahungen der Gesellschaft im Deutschen | Getellsbait eber falls verbinclih. Soweit | Rötha, [49312 U 000 Nachfg. G. 2s b u zu

der Verwenduna8mög ihfeit n für dad j b-ende. Bi Ne. 13013 Tele- |Nunensunte schrift beifügeo. B Hartog Neumark, Ln 1 / [ B figen Albert Dannenberg, gefeßt und dem: ähit wieder erhöht, Eintragung in das Haudelsregister. | Reihsavzeiger erfolgen. ait die Niederlassungen unter gleichen | Auf Blatt 45 des hie Tan els: Stettin) eingetragen: Der Frau Johanna rthur | Sperlirg, eb. Urban, in Sieitin ist

age Ag Ne r A N lle Ros Saa u E a s E L L: 2 reift A 6 Dönialides AntGecttl r, 13 des K.i‘erlih»>n Patentamis), | et<t-ndieut eselsájafe mit be- | erfolgen dur< das enburgishe Laad- aufleute ¡u Duisburg. uig mtsger icn. Abt. A am 28. N. vember 1917: Limbach den 3, Dezember 1917, i registers ist beute die Firma 20 „Wahrung e armetuscaftliGen Nen Dage o E Si T M Ll Deiciúbéé 117 E Q elen Gast leog ist festgestellt | auen, Rubr. [49290 Bet der Firma: Nr. 654: Hugo Ha- Kön!gl. Amtsgericht. | die Prokura auf bie Sesdhütte bricdigen Groß, Rauwaren-Zucicdterei Und | Ginzelprokura erteilt, nteressen der Gesellscha‘ter 1rid- j vom 29. à 18 t - ° ° ; . Ja das Handelsregkster is am 27, ug, mann, Kiel. Das Geschäft ist auf den On [49380] Niederlassungen bes<räuft, für welche sie fieveres in Böhlen, Amtehauptmann- | Stettin, den 3. Dezember 1917. aft Leipzig, und als dexen Inbaber der Königliches Amtsgericht. Abt. 5,

tung threr Fabrikanlagen, ic sbefondere | certrog dabin abceändert |beiw. ergänz?, Großherzoalies Amtszertcht. Die Geellschaft bât einen oder mebrere f _„Zher 1917 einaetragen zu A N f S j / MPNCONSE! l : 49 , 9 ufminn Mox Carl Fanz Lawigzky i erteilt ist. - dard Sang E ert lil (fe (2) be Mttraln g dee term P Both |@ sinstbrar Sind mehrere Besdile;| efrsind vie bicna: Panl Fe Gle: Y Mel Veracianden, “Die Ueberwatg' de | grd No géf fee fndelbralter À 1 tuaaiits 1E egugiien 299 np | fe annt terte Ent fter [hes Amr, At A Stammkapital beträgt 50 000 M. Ge-|madht w-rden solle. D m Kaufmann | Danzig. (49377) | dur< zwii BDeschä!tsführer oder dur einen Die Firma ist geändert in: Paul Fink, in dem Betriebe des Geshä'18 begründeten ne>e, Lüneburg, beute eingetragen : “| „2s Aktienkapital zerfällt in 60 000 | Gros in Böblen eingetragen worden, L D S Velóéec tit Abtei! L ie \<äftfübhrer : Kufmann Ernt Scüler in | Wiihelm Laush in Neukölln ist derart | In uns-r Hande!sregiffer Abteilung A] Geschäftsführer und einen Prokurtjten ver-| Königliches Amtsgericht Essen. Forderungen und Verbindlichkeiten ift bei I-piger I.haber : Lederbändler Heini Aktien zu je 600 &#, in 136653 Aktien| Nötha, den 20. November 1917, In q ¿epa d 93° N Hamburg. Die Geielshaft ift eine t Sesamtprofira erteilt, daß er b-redttgt | i bei Nr. 1562, betreff-nd dfe Ficma| treten. Essen, Rue [49991 dem Erwerbe des Geschäfis dur den | Warne>e in Lüneburg. Die Tee L zu je 1200 , tn drei Altten zu je Köaigliches Amtsgericht. Seeuigae i V iee ‘i a N 2 Gesellidaft mit beshränfter Haftung. | it, in Gemeinschaft mit einem Geschäfts- | „Tückishe Tavak- uad Ziaaretten-| Die BekanntmaGungen erfolgen dur<| In das Handeleregister ist am 2s Va Kaufwann Lawigky in Kiel ausgeslofsen. | Ehefrau des Kaufmanns Wilbelm War- | (000 #6, cine Aktle zu 1732,33 , eine fabrik Stutt art Canpoftait in eteagen: Der Ses -(lhafi8-rirag ist am 16./|führr die S-s-lscbaft u vertreten. | Fabrif „Sara!ti“ Jsrael B'um“ in | den Deutschen Reichsanzeiger. vemb-r 1917 eing-tragen zu B Nr. n Die Profura des Handlungsgehilfen Fried- ne>e, Berta geb. Trimpler, in Lüneburg | 2tie zu 1866,67 # und vier Aktien zu Rostock, Mecklb, [49313] Di iy s c in M ( s Ga, ; 27. November 1917 abge\<'of-n. Ist |[— Bei Nr. 13 077 Scala F'iutm Gerlieih | Danzig am 3. Deiember 1917 ein-| Duioburg. den 28. November 1917. | bet: effend die Firma Schaubu: g Gesin! riH Adolf Hermann Deniler în Kiel i | i durch Uedirzang des Ge!chästs erlos 9 Tj- 2000 4. Die Aktien lauten ‘auf den| Das Am'3gericht beabsichtigt, die in M Pren i “Wi 4 auz E A uft nur etn G-\<häftsfümer best-1, so wird | S. sels<ast u. it beschränk: et H:ftuug |9g tragen, daß der Kaufmann Xacoo Blum Königliches Amtsgericht. schaft mit beschräofter Haftun Essen; erlosherv, Der Ehefrau - Anna Lawigky, Lüaeburg, den 3. Dezember 1917 en. | Jnbaber. sein Handelsregister etngetragene Firma 1017, ee Ver G ide ean i v die Ge'elishzft durch diesen oder wei | Kaufmann Cal Süning is idt mehr | în Danzig |-pt Inhaber der Ficma tit. T Dur Gesellschafterbes{iuß vom 24 se: geb. Leotje, iu Kiel ist Profura erteilt, Königliches ‘Amtogericht, j D e Direklion is bér Vorftand der | „Mok acer Dampfbö@eeet von Junge offene Handelsge D t vi L e Prokur sten vertreten. Sind mehrere Ge- | S \häftsfübrer. Bet Nr. 13 373 Mag | Königl. Umtsgerit, Abt. 10, zu Danzig Daisbars. [49280] v mber 1917 ist der Gesellscaf 6 rig Köntgliches Am!sgerich1 Kiel. Gescll<aft im Sirne des Handelsgesey- | und Wulf“ mit dem Siye in Rosto Die ofene Handelsgese S O h unser \<àf sführer best-llt, so erfolgt d'e Ver-| Zahn Werkftätten für Heforatve/ enw [49277] | N Su 336. E G cui bezüyltd des Geschäftsjabres Sb gändeu EteL (49301) | Mühlhansen, Thür. [493811 Ep R J lbe a Auf: r ffes E fn tan Gd elo Que Birtretang ee E S ur {Lr | Si oi D Wn uRmarn |y Degeas Pence A 1 Bote b | Dé, uad Nabelweers, Gesen | Lenlgites Antizeridt Esse Si greaen in dos Handelorcaisee | gina Me edacd & dear, Pg: Atti ermit B (m e v eret | SO Bt in lee Gescidafiee d : E l 2 L 4D Dia i v i *|mit beschränkter Haftung, Duis- 1 : : A am 29. November et den Firmen: , p -"} Alle von dec Gesellshaft ausgehenden | biermit von dieser t benachrichtigt. | re<tal. : wein'<2ft mit einem Prokuriten. Als | Die G s-lsHaft ist aug 16, Liquidatoi | Richard Schröder“ zu Demmin fol-| 6 Freiverg, Sacbsen. [49292] Abt. A Nr. 257: J. A. Viéelenb hausen i/Thür., it am 27, November aues Di (t K. Amisaeribt Stuttgart-Canusialt. nt<t eingetragen wird ve!öfentlih1 : [is der biehertge Gis äftsführer Vealer- | gentes eingetrag-n worden: burg“, eingetragen. Auf Blatt 200 des Hayd-lsr-.isterz e Muse Morde rñe | 1917 eingeicagen: Der Kauf Gekanntmahangen, welche mit der Firma | Die Frift zur Gelteudmaung elues i ; D 7 S 5 E ; Ge.eostand des Unternebmens ist die N Kiel Witwe - Auguste Ferdinande | 5 geiragen: V ausmann und | der Ges:llshaft und dere t Wideriprus wird auf vier ouate Siv. Amtsricbier Abel.

U e E R Daut'@en a e Ua A A ¿ff Se Nas. Agnes Ai arp E Herstellung und der Vertrieb von Drähten Sti Aa ¿tos eas E Sdrevsen, geb. Jensen, ist aus der Gesell- i a Paul Hoffmann ift Inhaber D e A e ei Gan Geseg jeitgeseyt. j Swinemünde. [49324] Re-<‘anzeiger. N-. 15068. Kiär- | selsœaft mit beihrävufter L'aftuvg1 | h he: F äulei. Aznes Kleist in Demmin. und Kabeln sowie aller verwandter elek | ist heute eingetraxen worden, dak der [Q ff abge meprn, | Amtsgecti{t Mühlhausen i Thür viht etwo8 anderes vorschreibt, dur ein-| Rosto>, den 30. November 1917, In das Handelsregifter B ist unter \chiammverwer!uvgCges-Uchaft mit} Dem Kaufmann Dr. Wiihelm O'sselmann | Her Uebergang d y in dent Bofriob des trischer Artikel. Die G. sellschaft ist be- | Hn >lungsbevollmächtigte Karl Lo4manm Ab». B Nr. 93: Armeemariuehavs 2 * malige Einrü>ung in den DTeut'<en Sroßherzoal. Amtsgericht. Nr. 13 Hotel Ailavt'c, Geselschaft beshräufter Dostung. Siy: Berlin, |in Charlottenburg ist derart Geiamt- | Ses€äfts beg ündeten Forderung-n und | „Lt, sh an Unternebmurgen ähnlicher | in Freiberg a's stellve:tretendes Mit, Berlin, Biweiuviederl-ffung Kiel. | wänster, Wos, 493071 | Reihbarzeig-r, das Dresdener Jouroal m. b H. mit dem Siye Seringsdorf Gezenniand des U tern-bmens: Di- Ver: | prokurt eitel, deß er in Gemeins baft | erb n iden C ‘Ert und Ait zu beteiligen und sle zu erwerben. [deg Borflaats betellt worden ist. * Das Vorstandomitglied Heinrich Freiherr In unser Handelöregister B tus 071) (jest Sächsiihe Stoa'szeituvg), den | Saarlonts, i (49314) | eingetragen. Gegenftand des Unternehmens wer'uag von Klär'<lamm, Herstellung von | mit einem Geschänsführer oder etnem | Seschäita durch lee g erbe De8 Das Stammfapital bet: ägt 300 000 6. Freiberg, am 1. Deember 1917, pon Gadblenj it our Tod ausz-sied:n, E O LONE z„u der} Hresdener Avzetger, die Berliner Börsen-| In unserem Handelsregister ist bei der | (t: Bau, Einrichtung und B-triebd von Dünaemtitela aller Art uvd der Handel | anderen P ofurinten die G. selljchaft zu ner v Vas Fcäuletn Agnes Kieist Sbuct Laer Mann Ser Königliches Amtsgericht B. R E, Tris raf von S Lein, Gub Laceeialis ARUE gus f des ae Börsen-Courier. irma Mani Dein Md quer Hotels, Reitaurants, Catós, Weinhband-

; - rezitat ist, i netiter zu Vuisburg bringt ou! tetnen : 0 le & gui es Sre» 2 arf in be uf d o | Ir. ermecit: nbaber ge» ( der 30000 G, @ h Usabrer 2 ‘Summ | Berlen, 30. November 1917. _| Demmta, den 26. November 1917, | Anteil am Stammkapit.l an Maschinen, | G6läsro, [49240] offizierkorpa, in Charlotieoburg tum stelle | Seselfcast zu Müastex i, W. heute jelischaft8blätter rit Aubnahne des Reichs: ftorden, die Witwe Emil Rheiv, Klemen- | frerade Re@nung, Vertretung der Inter- Jeao Gnp6 fn Berlin a fmann E of Königl Amtsaeribt Berlin- Mitte. Königliches Amtsgericht. Rohmaterialien, Büromöbeln und Büro-| Im Hande!sreglster ift bei der Firma tret-nden Mitgliede des Vorstands OLE E G an¡etyers jederzeit einen Wechsel vors | tine geb, Haug, zu Saarlouis führt das | esen fcemder derartiger Unternebmungen, / ; Diltenbarg. - 49278] | ma'<inen zum Gesamtwerte von 89 602,10 | M. Papen-Thoeues . in Aidekerk an (Direktoriums) best-Ut. tun n x 99 ‘M Fa a, nebmen und hat einen darauf gerichteten | Geschäft unter der bisherigen Fiuma als | ipgheiondere au< die Propaganda füc f L S eLA st der Gesell- Alleinecbin wetter. solde. Das Stammkapital beträgt

Mühlen- , EelCart. i . : S hlen- , Ee [49287 i ili hat den Zysay erhalten : „Wros- 1 2) Der. Eeseca!soertrag ist am 2 Jugi nbe 18/2, 28 Ncvenboe 1976, 16 Ce Die öfffenilien Bekannt vachungen cr- | VtrUtim, : [43318]

heuten aller

Go’ ds&midt in Halbe-r“adt. Die Gesell, Abteil. 122, [ In das vgand-lsrealster Abteilung a ist | Mark in die Gesill hast ein, sodaß die | 26. November 1917 eingetrageu: Die Köntaliches Amisgeridt Kiel. Beschluß in den verbleibenden Ge}ell- | : : {477 T RRDRN shastovertrag in mehreren Yu: kten ge- | shafesblättern bekanntzumachen, : Saarlouis, den 20, November 1917, | 100000 &, Vertretungsbere<iigte Vor-

schaft tft eine ‘S-feNs<1ft mit bes<räfter : Stammeinlage des Gesellschafters Schnett- | Firma ist e:loschen. Z : i Myrdes, DETSREEA [49302] | ändert. Der $ 2 f neu gefaßt: „Zwe>} "je Berufung der Genzralversamm- | Königlides Amtsaericht. 2, tandömitglieder sind: Direktoren Martin

Diftuna. Der G*'ell'{<afi6v? trag ift am W1ngen, Ruvn. [49274] beute unter Nr. 94 bei der Firma 15. November 1917 abgei<lossen. Sind Getazuma><ung. Minuervahütte A. Grimmel «& Co. |ker in dieser Höbe g-leistet ift, Amtsgericht Geldern. In unser Hauoelsregi®er Abteilung A | der Gesell\haft i# die Ueberiabme von lungen erfolat dur< die Direktoren du. < Golds<midt und Wilhelm MRüthni>

mehrere Hes<hä'ts ührer b-stt-11t, so erfo'gt| In das Han eis'egister wurde heute bet |in Daiger eivgtragen word-n: Der Gefells ftsver'raz ist festcestellt| «o —— 4929 ist heute unter Nr, 100 die ofene | Trantporten, die Spedit d L j i ¡eden Sesäftaführer | der Firma: N. Wolf Söhne in Oken-| Das von der Firma Mtinervabhütte | am 10. November 1917. . {49293 »rlen, die Spedition und Lagerung f H,fannimahuna in den Gesellschafts- | SehmalKaiden, [49315] lin, Der Gesell'chafisvertrag tit am

E A Ie o hee heim folgendes cingetragen: Die Ges ll, | A. Hrimmel & Go i Gie N lébens Dte Ge!ellihaft wird dur einen oder Im H reg tet ist bei der Gewerk, e Sie ie R An Tegyaen ink S sowie ung derselben blättern. Zwischen dem ast der | In da3 Handelsregister A ift bei Nr. 243, e 1910 a R Der Sig der

dfeatlidt: O fentliche Bekanntmachungen \haft in Ausuelag, N die sicma L grlosen, M i mit hes Ret, die ere E vert eten: Sig in Goth E E A den Inbaker der Kaufmann Okto Reinke ù wee Sans n Me E S und qm aue, dex General- AOLREN E i A ies Eile, Gesellswait, ift von Berlia nah Hertogs- Gesells S 6 inzen, den Neovemb r 19417. trma fortzuführen, a a erl er Kaufmann elm netiker zu s 5 ; j f T ah dersammlung wuß ein Zeiliraum von gen : ° 1 dorf verlégt.

D e P of Guobl nter Pun De D e ge vor (Big 0 Died Ju afen GRTOAHEE 1m, vem 2 fob 1818 fd e F Soef,, Branden “in Mprip - cinvetragn (f 1 n.4 fi fortifafen, H 0 U. 0) | reien Bei aen M (fe Sseigaert Bejuas is Shmaltalden|*" Sine inde, den 2, Nor aber 1917,

Vump-ubou - Gesells cbaft mit be- S E Vie H lug des Erwerbes für die vor | dellett, aus dem Grubenvo1stand aus9.e\<ie denen worden. Die Gesells>aft bat am 1. Ja-|8 (jeyt 6) 10 (j-t 8) 1 ( 1 9) sind eis Heu LN: OLONERTD I. SBATe alfall M

(49275) | dem Ue ergarg im B-trb be de: Mi erva-| Die Bekarntwabung!n d-r GesellsSaft Viitglieder Direktor Firle, Soldin, u ¿…… nuar 1917 begonnen. In Breddiu besteht | „eändert. In d 18 (lest uy bat Ta Königliches Amtsgei Amtsgericht. O T R E Swinemünde. [49329] bi,

\hräukter Dafiuug. Siz: Berlin. Ge-| Ciemvitz. 1 i genfland des Uaternebmens: Di- He:\teDurg| In das Handeléregister ist eingrtragen | bürte A, @rimmel & C5." b-gründeten | folgen uur dur den Deuischen Reichs- Kuttner als neue Grubenvor}iandsm t.lide eine Zweigniederlafsur g. ¿weite Say in tolgende Fassung | 0e1ae. Ja das Oandelsregist-er A it unter | Nr. 270 die ofene Handelsgesellschaft

und dex Vertrieb von Waren dec Mctall-| worden : Be bb: dlichkeiten ist autgeshlossea. anz’tiger. ALri 98 ber 1917 2 [49092] : rifati eir ! Am 27. Novemker 1917 : . 9 i8burg, 28. Nove {gewäblt worden: rit, den 28. November 1917, erbalten: „Alle Eikläcungen, welhe die} Ja das Handelsregisier ist am 29. o- ; 9 D Bbéle ted Gemen rid Maar |_ 1) auf Blatt 7283, beri dle Ma) Könielihes AnlieE {f Walisids Am] 1) E O D Röuigliches Amtsgericht. Grell saft verpflichten und für dieselve | vewber 1917 eingetragen unter B Nr. 30 Im Panreidreg, Abt. 4 if} beute dei Ofisee» Obft- und Gemüse - Centrale ns 12 j [S 2 orry; i ) ———————— E B) Z ‘T, ; M E / res ressend die Firma Presduex Baak, | Nr, e Mle A E / G Os 54 E T D D Sette Det L Dresden. (49279) Daltsbarg. [49282] ] 2) F au Hedwig Ti: mar, geb. Bl Landshut. (49303) | Verstand aus einem Mitglied bestebt, von Zweigstelle Oelde, Dresden: s L s aeOs O in Ahlbe> eingetiageu, die am 1, Des der Metallindustrie, Erwerb von und { Lorenz, geb Laut <, ia Chemniy. z In das Handelsregister i beute einge- Aa Handelsregister A ist heute | Bon A E Elgersdburg, als stellverts D S iber eo S A mebleren Teitgltedern Dem grant Den er in Oelde ift Ge- | Handelsgeschäit mit allen A!t'ven und aber arie E O ISE! ine fold 4 2 betr. di aaen word-n’ i i : sipender, : ü - Nieder- | bestebt, von rslandomtigliedern | samtprokura erteilt. 1) verw. P? E ' lden Unternehmun A v Erwerb Viaiars Müber in Chemuig Vou 1) auf Biatt 13 189, betr. die Gese, | Nr. 403, die Kommandisgesellshaft | Gotha, den 28. November 1917. _ boy-rische Kroftfunerwerke Biuder | oder von einem Vorstandsmitalied und | Röniglich s Amisgerit Oelde. Aale S e Sen DarA be Bernhard Kuli] in Berlin. Zur Ver- sovite die Deibtuna bon Grundftü&en für | Prokura des Kaufmanns Franz Albin \< 1 T Ae Co, Gefells<aft effet De ‘Benllenciilage Ds O Die Fide ift g 3 M E G D ln Le Ges Et bea Ben P1 v [49383] besiger Fried Bart, 3) Fab ikbesiper mächtigt era iei aer is | 2 , - +| Muller in Chemniy ist crlos<hen. Vro- | mit beich änfter Hafiung in Dresden d fi bp E R T S / M1 HIVEL STNAN T En VET Wee air, AMegeven 1 PIRmen, Vogtl. , 4) Fräulein ( it ; 100 000 46: Beihäitofaher Bertier fura ist erteilt bn Mustnaita Paul RiGatd r h emäß beit Be- ma s “oremandltgesell! Eaft Ar ria bieliae Handelsregi?er A S v E Bie REE f ip A Gas ) 23 (ett ah og Gat 25) fab In das Handelsregister ift heute ein- So D at S arie Ew E 1917. É S 3 iet 1 n. L: , eal IC. l ' ' [ wo:den : dak , t Hugo Simon kn Berli, Die Geselischaft } Fiecler in Chennip Vas 15. Zult 1917 a laos «Theodo: Althoff, Zweiguie derlassung | ist ¿u der offenen Handelsgesellschaft in Alois Viuder“. Inhaber : Alois Binder, | geà dert, & 27 11t weggefallen. A A Vas die Firma Rudolph E e Ae E G Ge E (49385) Ein Abdru>k des Statuts in der neuesten Dertzo in Plauen, weigniederlaffung dorf, Kreis Reicbeuda$, als Ne<tsna&- Die unter Nr. 93 des Hand elsregiite!s

Ut eine Ges-ll\<aft mit beshränkier Am 29. November 1917: E i Dui : Firma Rats - Weinhaudl d ; | ) 3) auf Blatt 7291 Die ium, 1917 um se<zigtausend Mark, uiöburg‘“ b:tre fend: R-gierungsafessor ats - Weinhaudlaug un Kaafmann in Landshut. Siÿ der Firma: Haftung. Der Gesellshaftszertrag ist am ) auf Bla e ivma Hugo ark, sona auf a. D. Dr. jur. Friy Schmiy zu Essen-| Schenke J. V Lieckert zu Hameln Landshut. : Fass ng befindet sich bei den Registerakten. | der in Gerlin bestehenden Houptnieoer- folger des am 23. September 1914 gae- | Apt A eingetragene Firma Orto Sachs

16 November 1917 abge'<lo}s-n. Die Maurer in Chemnitz -vnd als deren | etinhundert\edziytaus nd Mark, erböht Rubr it in die Gesellschaft als persönl.< | etngetragen: „Die Geielsafït ist turh 1 ber 1917 22. November 1917 : : De S ae GAD e Le (in Chemni, (Aogegebenee ‘Melde: | 14, Augefl 1912 unt séiner Mvgedervan| baftende Gesellscafter efngetzeten, - |Dod d-r biöberlzen Geselibafter Aob m de Amte | ghnglibes Amiggeris Peotara bes Mox Hartenstein if rfolden g gangen t, e ed als ofene Dandeit. | " Thee, des 0, November 10917: stellt, so &foïgt die Vertretung durch | weig: Großhandel in Wehl- und Kolonial, | vom 11. Mai 1914 st dur< Be- Königliches Amtsger, |oufaelöst. Die Witwe des Johann Pcte Letpzig, £49304] 9308) | wg, Quf dem ote Firma Heilsurih & | jej-Uschaft unt:r der bisherigen Firma Herzoglihes Amtsgericht. diesen oder dur< zwei Prokuristen, Sind | waren.) '@luß der Ge! llshafterve:sammlung vom dir M U >ert, Marie geb. Gläser, 1u Hameln Auf Blatt 16 948 des Handelsreuifters A SrE N A t Ge] Böhme 2 oBlauen betreffenden | wetterbetretben, und daß nur - Friedrich E

r< 8 á : : . B eti tebire j i j i Y t bei : chd ar. {49386 gebreze Goääftefubrer befe, fo er ost | en e T (t vember 1917 aufer Fos 6: | Dutabueg, (62831 | ‘i alleinige Sebabrin, dec bum Ler Y (f beute vie Far MasdineacSettene | N29 gie Mei ollte | Be v2: Dem Kaufmann Pat |Bartss und Georg Banisd und uar | Rome. e ge eg Handeloi M E O Ee S C ines Bofdauac in Ébenzaia 7 | der in” dieser Gesell\aflerversännilune, s Pa i at ee ; b M S Ma Lie>kert zu Hameln || Pa Sa aues D Dauer (Al Bee eingetragen: Die f erteilt. z ihaft und vie einung 44 Firma de- Dee À arne Da Burbie - , d vi j C x 1 o ¡ E A f d 2 - S G E . po 9 ° u kuristen Y L A “j t ed ‘Drolriitéa chel. G E L Be e Ca vember 1917 G E A E V Det Gttfra Kata téés Hamelu, den 22. November O : getragen und weiter folgendes verlautbart 6 Naumburg n S., den 30. November Planen, D eer O A Uber GlofeN N ee Q L Dhecuar tsi beute gelöst idorbén, gemei! s#astli&. Als nicht eingetragen nip ist AuBgelGledein Der Pitvatmann U Sen gus des Unternehmens} Elly geborenen Janssen, zu Duitburg “it MAma lies DUtouere : | Ver GeselUlsGaftvertrag ist am 23. Ok- an Königliches Amisgeriht. Prüm. [49310] Amtsgericht Schweiduty, 29. Novbr. 1917. Toemar, r des Acuccriót, wird veröffentliht : Oeffentliche Bekaunt-| Geo1g Louts Barthel in Ch-mnig ist [ist die Fortführuno des in Dresden unt'r | Prokura erteilt. Hattingen. [49296] tober 1917 errichtet. worden, In das Handelsregister Abteilung B co1nan, Oder. (49358) « E EA [49387]

i i irma Espagit Aktien- e ae ; hoera, Gan: S Eisele In unserem Handelöregifter B ift heute | Jy has Handelsregister Abt. B it beute M

machungen der Gesels<aft erfolgen nur | Inhaber. Die Prokura des Kaufmanns der Zwvetgniederlafsungefirma Pöshmann | * Dui3burg, den 1. Dezember 19 5 M : : L (C3, 5 rg, Vezem 17, _ In unser Handelsregister Abtetlung 4 Gegenstand des Unternehmens is das | neuburg, Donau, 49309 | D 15070 Konserverive Schrift u, Ätosden- L Elcktriltäts * BetrieblgeseUihaft mit b Könlglihes Amtsgericht. is unter Nr, 328 die Finma Georg Authauen und - Anfertigen von Filen| 4 ahrgeugbau uud Auiogene esellschaft vorm. Ciseler Spreng- | 6e der unter Nr. 6 eingetragenen Firma : P Ci Ba Gene al C Sie E 5) auf Blatt 4339, betr, die Firma | ränkter Haitung in Cassel betriebenen | Dulsburg-Runrort. 45985 Solle in Sattingen und als deren Zr- [avie der Vertried neuer Feilen, Ma- | S<hweiftaustalt Thomas Lachen- fiofiwerke Dr. Jug. Friedrich Esser | 55,x- und ahlwerke Kunzendorf dle dur Vertrag vom 13. November 1917 schräskter Haftuvg. Siß: Berlin, Alfred Wagner «& Co. in Chemnit: | Installationsbüros für elektrishe und ma-| Im bi sigen Handelsregister Abteitung A Sofia d Ui en N ei E Vas ‘Staat Teträut breisi Waren e N Pa g H Vie tes Kiusigan ‘Wilbeim Fellmann (Oder), Gescllschaft mit beschräukter E tg GeRiDett m bescbränkier t j : h G L a e n L y | Gegenftand tes Ünternebmend „Die T iets Oifion QaL E aae UAD Dandine n HGE A D A 450 it O Ftrma Gebrüder. Haitinnen, E 6. November 1917. tausend Mack a d ; Nea dortselbst cin Wagenbau: in Berlin erteilte Prokura ift erloschen. Daun, dbu S Unte, Haftung mit dem Size in THYornu cin lage) von Büghern, Flu [< isten Zeit: ausgeschteden. Der Kaufmann Bruno | stallationsmaterialien , Reparaturwerk|? it A A S ERELN els Königliches Amtsgericht. Zum Geschäftsführer i bestellt der | geschäft mit autogener Shwelßanstalt. Prüm, den 30, November 1917, ati bom 28. November 1917 | getragen. rift 35 | M S 1tenfeld in Chemniy ist Johaber. Der | und Fabrikation lektris< A L R e Kautmann Carl Artbur Gröfch in Leipiig:| Neuburg a. D., den 29. November 1917. Königliches Amtsgericht. Fndert. Der Geschäftsführer ift befugt, Gegenstand- des Unternehmens is der riften, Zeitungen , Zeitungskorrespon- | 2 Inhab ftet nid e Le Si b al eletiri\her Apparate sowie | Der Kaufmann Hermann Berger in MHMeildelberg. [49297] Aus dem Gesellshaftsoertrage wird K. Amtsgericht, Regislergericht. E gef in Namen od 0°, | Erwerb uud. die Kusbeutung von Totf- denzen und sonstigen Dru>werker, die den E nha O et nicht für die im Lit in dee gleiher over ähn:icher Voter-| Hamborn it j-yt Johaber der Firma. | Handelsregistereintrag no< bekanntgegeben: i: c R i [0811] Jute Ld JeLbN n Quer Re@btsges> fte | geandstäden und der Handel mit Torf. Beilrebungen der deuts - konservativen bi p e i a) es<äfts begründeten Ver- ne n en und die Beteiligung an solchen. | Die Prokura des Kaufmanns David Abt. A Bd. 111 O.-Z. 27 zur Firm: Der Gesellschafter - Kaufmann Carl | Oelde. (490911 In unser andelsregister Abteilung B | Veitreter elnes Dritten eMtsgeshüfte Zur Grreichung dieses hate ift die Ges DETE dien'n. Zur Erreichung dieses i; Þ ihkei n ues bioserigen Inhabe-rs, es j f 8 erige Bestimmung über die Ver- | Berger in Duisburg-Veet-erih ist dur Lindau uud Win erfeld Filiale Arthur Gco'< in Leipzig bringt in Aa-| In das Handelsregister B wurde heute Nr. 40 ist die Firma Maschineneeutrale | vorzunehmen. 18, 17. | (ellschaft befugt, glethartige oder ähulihe abre glb oe Hn far [9 hel Frterang wf in ee vord. Gi mebtute Gld ie vor fe Cme ci," Pn |Beiveiderar Die Gesel 1 x M baue ofe fine Smet io be | Wie, Ne, (0 Moe la Sn | ice, Swat It desetatite Lo ade eln (Oder), 3,18. 17. ieinehmanes 1 eret S a Iden : er- | Gtr , , ä n dem erber wiedererteilt. er | gelöst. Der bieherige Gesells<after Ar!bur Gcsellichast die äinte inelle und | Vank Zweigstelle Oelde in Delde a Ren, Li Unternehmungen zu beteiligen oder deren nebinungen zu erwerben, sh an solchen zu| £) auf B'att 6489, betr. de Firma | bestellt, so ist j-der Geshäftefübrer be- | Uebergang der in dem Betriebe des Ge- L ; De R Ss Bi Lait bie” gesamte ; máschinelte un Zweigniederlassung der unter der Firma | Haftung, Z weigniederlafsang Nathenow, | Vtsttim. (99920) | Vertretun zu übernehmen. Das Stamm- betetligen und deren Veriretung zu úber-| Nö'teriß & Gerlach in Srünaz: Die | re<tigt, die Gesellschaft zu vertreten. \<äfts begründeten Schulden und Außeo as L alleiniger Ip 1her-“ber E Belriebdelmkhtung, wid sie aus der bei Dr öduer Vank in Dresden de-| eingetragen worden. In dos Handelsregister A if beute bei kapital boa 200 Me, f | : j | p, G A beträgt 50000 #. Geschäfts nebmen Das Stammkapitai beträgt | biéhertgen Inhaber, der Bautehniker| 2) auf Blatt 13044, ketr. die Firma | tä: de ist bei dem Ecwerbe des Ges@äfts Heide'berg, den 29. November 19! den gferatien befiadlichen Inventur s LADeR Akilengesell\{aft eingetragen. egensiand des Unternehmens if der | Nr. 1025 (Firma „„Geinrih 8 | führer nd die Kaujleute August Goergen3 25 000 Æ. Ges@äftsführer: -u<drud-rei-|Rhard Arthur Gerlach und der Bau- | Weise & Movski, Filiale Dresden.| dur den Hermann Berger ausges{lofen. Großh. Amtsgericht. 111. ersich:li< ist, ein. Dec Wert dieser Gin- | lle i m r [Bezug und der Absay landiotrtschaftliGer | Voigt“ in in) eingetragen: Dem j / i ger ausges{lofse lage ist auf 18 370 4 feitgesept. Gegenstand des Unternehmens if der hi Kaufmann Friedri Dürr in Stettin ist nud Wolf Krane Salons Frhantes

besigec Walther Graef in Anklam. Die Ge- nen und Geräte sowte der Betrieb

unternehmer Grust Paul Kötteriy in | in Dreöden, Zweigniederlassung des in| Duisdurg-Nuhrort, den 27, No: [Werne _— 49378] 5 haft | Betr : / , » No- s j da tijeb des Bank- unnd Koönmissions- : selliha't ist eine Gesellichaft mi! bes<hränkter | Grüna, sind autgeshleden. Der Diplom- | Salle a. S. unt-r der Firma Weise @ | vember 1917. | Die Bekanntmächangen der Gesellschaft | De inde | einer Werkstatt zur Herftellarg und Re- | Prókura erteilt. / - Haftung, Der GeselisGaftevertrag i am | wani un d Hcume fer PhNpp Alf ed | Zon beichenden Havptgeschästs : Die Amtsgericht. Ne. 312 ifi bei der Firma Albert Kremer enigen nue durch den Deutschen Reith | i bhere die Fürsorge die bank | paratur landwtschatliher Masbinen und | Gleitin, den {: Detember 1917, je Koi. ‘Zur Vertretung der Gesel « Offtober 1917 abges{lossen. Sind j : Su G ZIrhaber. ung ist aufgehoben worden; E D E E L AET ? in Herne heute folgendes eingetragen L é : es<ätli<hen Bedürfnisse der Deutschen t. : sind die beiden Geschäfteführer oder mehreré Ge\Mäftsführer bestellt, so erfolgt | Die thm erteilte Prokura ist erloshen. | die Firma ist erloschen. Eisonberg, S.-A, 49284 ¿ g Leipzig, den 3, Dezember 1917. y [- Die Hastsumme beträgt 700 000 M. % / bie Vertrefung dur mindestens zwei Ge-| Königliches Amttgericht Chemuig, 3) auf Blatt 11 853, betr. die Firma] Im hiesigen Handelsregister Abt. N L Ala Kaufmann Albert Kremtt, Königliches Amtsgericht, Abt, 1B. Gwerbs, wed Wiriscastgoenofershaften, Gei e t8tührer find der Kaufmann Stettin. £49819] Laa E O \Gjäftzführer. Im Falle der Auflösung Abteilung E. Dresdner Holzbearbeitungsfabrie| Nr. 52, betr. die Firma Spahn’sce Elisabeth geb. Cremer in Herne ist Pro Liegnitz T 149805] | in das Leben rufen. “Otto F eiberg in Berlin und der Kauf-| Fn das Handelöregisier A is heute dei | Die Bekanntmachungen der SeselisGaft d H R Set, M uan |COthom, Anm sc02301| Yaul Thierog® in Dreddons Die Gruiofabrie Gisenberg 1, baut: ene finn erc ees S tfer Pandeltuegifer bl, m dtr 02 | Das Grndbfapsialbetzigt 00000000 4. [mann A Se N gef t be. | Worts e Eten" T ven Wern (att d dex Deutdn Keidegnirie, Ler, N Cine ; Í 7 R s , i I ; L Y #4 | i : V y z naetragen : e au getragen wird veröffentlicht : Oeffentliche delsregisters. ift BelNte Moomongita it niet Dis N Bee Menea Eee ¡grdolf Sgeibe in Derue rialibes Amttgeritt b, “ien t ver Qa Gti 1) Geh. Earmernientat Euzen Gut- I E ertrag ff am 19, März Panl Ghrhardt ind Slattia ieibia Hi ‘via A t nur dar< die Neue Preußiche aft in Firma Verlag der Chemiker- | Firma ist erl 7 G : T daß dur< Besblvf der Gesell after vom| mann, Ver Gelelihasts (bsage [tura if dahin abgeändert, daß er gemein |" Thorn, den 3. Dezember 1917. folgen nur dar< die Neue Preußi’de Z itung Otto vou Halem in Cöthen s Vreddes Lee Dezember 1917. 1917 era S.-U,, den 29, November | Woehheim, Main, [49200] 15, Okiober 1917 die Geielis<sft aufs | 2) Henry Nathan, Lom 18 Sedruar, oll, % Rébruar 1912 O na die caveren Proferifiea hs M Ans [48446]

(Kreuz-) Zeitung. Bei Nr. 5116 Op- e : tis he i fusta! i Vigee, ® ese u a! i mit ame er O E auf: S: S Lol Königliches Amtsgeribt. Abt. 111 Derzoglihes Amisgeriht. Akt. 3, E 3l ist heute der Kaufmann ar ter, Liquidator ist : ändert. Stettin, den 1 u urch den De- |aus.eshieden; 1 Kommanditist ist am | Duisburg. [49281] | Erfart 492861 | Sh-uer von Mainz als J«haber misgeriht Liegnitz, 24. November 1917. | 5) Karl Hrdina, e ie Gesell\Gaf : O L ú unter Nr. 9 étngetragen 1w . \ » 24 . | B, « gen wörden die Firma [ 5 8) Firma Aug. von Schlemmer Natf Ce L N L Die Gesells<ft wird dur einen oder Königliches Amtsgericht. Abt. 5. Fabrik für cebedarf, Fricdrich

{luß vom 10. November 1917 sind die gl-fben Tage eingetreten In das Handeksregi\t t Wühelm Kleemann die nruen Bestimmungen in den 4d S=11 | ©° Pen hes eiger" 8, |fvride uBL Brn Ems Ge, | 1 heute die Firma „Emil Wiesemanw“ [mze Grim a Mau elrget Le Din R figen N | Giellvectrfende Vorkiandhmliglieder inb | Der Sesstft-fübrer Otto Frelbera if |Glottn ine y iy O7) |& GoidsGmidi, GeseusGast mit de: f . " n ( Í sf $ 4 4 A 6 i f i p N pn è ; Î d e r of yt worden, Danach lautet $ 8 oie wit beschräakior Haftung, Duisburg“ | haberin Frau Alma W'esemann, S (olge Poel a. M., deu 26, Novembe re- isters, {it die Firma ¿Baneridsdet: M lelluartrdenden D O: fer A galenge aebrers Ge Mt Ptrer Neciräs (#irma „Fi cer s Weisz“ in f e in Vácha. G ; j ° es: 0s<aft mit 5 y s<a1t mif no<. einem Geshäftefahret | Etotità) etñgetragen Erna 1 sayd des Unteriehmens ist dh j

In u serem Hondelsregisier Ärt, 4) elôft und der Kaufmann Karl Langner, | 3) Felix Iüdell, S Me Aber | ; k 9 i : i i 4 ‘] 4) Herbert Gutmaun, 80. November 1912 nnd 30. März 1917| Z.ichaung O aser ine, In unser Handelsregifler Abt: B“ ift

folgt: Die Gesellschaft wird dur<h eineu Damme, [49976] | eingetragen N Neúheite@ :

óder mehreré Wes<äftsführer vertreten. Sa das hiefigs Handelsreaisler Abt. B e Ï : i ö[ler, ta Grfurt eingetragen wor*en, ' 4 Yeiteivertricds« G L "Que, agen ¿ SUFILAR WET A

Wid mentere Geschäftsführer bestellt, ist beute nter Mr 5 ‘cidábiregin ; g Srerfland e D or Gr deg ttanwelg: Stidarele und Posamentens T bsim era Sheenohaa Laus G E 124 fevanth i Mac fn Mas f d derirotea. eis ged. Friter, fn Y V: fafilag ros 0 nd die d tatis rd die Gefsells<aft dur zwei Geschäfts-| Fuiterverwertungs. Gesellschaft mit | schäften jeder Art in Getreide, Futter-] Gefurt, den 27. November 1917. F Bie : ar er: ist eingetra; TOE 4) Raphael Eberhardt, iff bere Vas An atmen N ie deu i 1617 i waren für \os S vede).

führer odex dur einen Geschäflsführec besdeäyktex Gafiung ix Dapuge, | mitteln, Hüllenfrüchten, Saaten und zlenl Cie Juitauckbt, Ak, H Firma; ¿Kaushaus Foang Koll“ " n SLeA iedenlafiung f 5) S E Tin, I ali m E hohere Un 6 1 Dos Gltunalapital bettlet 76 009 4