1917 / 308 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

(54079) Uusgabe - : S i 3828 d S ib 2 VUEULL Setpinuaw silscéeinbogeu. “u enttine Deuts 2 Ai) neden isrdurh bekanrt, baß in Chemische Fabrik Rhenauia, [ Gs den BesGlüAen dor am 2. De- D 4 T i t E Be t L Q gd

Die Aus:abs neucr Setpinuauteil, g 1) ; È wber 1017 ftattgefunten i j as ® : V s@ciubogen 2m anscren Cid Mes Su Credit-A der außerorzeutllBen eneralversammlung Ukt. Gei, Aachen. bember -JNE7, -fialigernabenen General, F A, bi vie 4 d 200 eito-gt gegen Rûdt i: redit-Unstalt, vos I, Oftober d. J, dle Herren In dec @Seneral fung unferer | N E au » Rftien d add s Î g | d Y Ae S Î g runzs\etn- vom 10 S Torg es Die plonmßig am L. Januar ugung | Dch-imer Kowmierziezzat Dr. - Ing. | ursiondre vo 7 Mai de E sind folzeade elidaft gebt bas Eigentum dee E um el cit el ali el cl un on 7 E cu l ci aa anl él cl.

bet oer Privatbank zu Gotha Gotha, | amortißserenden At oli Kirborf, Aahen, We sH!üFe gefaßt worten: 18 R, 2 s z a O 4 : : Koinmierzienrat Lr.- Zug. eorg Talbot, E TUA, zanatin as Œovzeß8 unter Nuefluß i 3 : 0 bei dec Zi.ma Azens Walter, 9/0 Pfandér!efe Sezie LX inmerzien J 6 N OLOIE ticiendáts B (0as S8 305/6 H.-& „S O8, Berlin, Montag den 31. Dezember

Verctat t g s werde nit du Auth 5 t Maa Seits Arthur Paßor Accheo, Alt'or y id) 1 Dezember 1917 hi it : 5 d dtauf erworben. V Le I E im Aklitenbu$e der SeleUs<aft etnge:ragen {fte r 9 . Enter\uGungtfacen. ‘U A i ) 5 1 enoî uxd Gummiwaaren- Fabriken zu pi R t Es s Mes De U O Doe Cô!n g eine A SS ung E, nie E r he Abien - esen Ger 7 Aas Beclusie und Fund\aihei , ZufteUungen n. dergl 11 ntl t g? I Sg [1E et Ct, L erl 2 rts<ajts i: enoflen! hai ex. Gotha. Antien- ft, y eit Zadtea ausgelosten, Q Loi "iefeld j Fbontiwertes tres derzeitigen WtlientelBet} Gigmar auf, ibre Ansprüte s 3, Vertäuse, Verpachtungen, Verdingungen zc. ) 7 N s 3 Î ( 11 # s: é enn: ; ülten. R Geseuüszzaft zur 3 Kommerzienrat Vaul Deitus, Bielefeld, spräße bei uns 4, Verlosung 2, von Wertpapieren. Anzeigenpreis für den Naum einer &5 gespaltenen Einheitszeile 30 Pf. L: Sup A S D

ahlung j-vo< uo utczt v2r- t Se cifolgea. Id elegt LLT 7 HSammeizieirat Rovert Delius, Nahen f 4. anzumeldel, L c Db s in a P ika!

I Mae Alfre Heyse, Uan | Das e ea id bu d Aas, | „Bertin, im Dejember 1917. d Ra A R el E Ee | ot n Misigeuteeis cin EeaeraceGaiBiae Lar M L gee eni anf} 16 Vetichicdine Biluintwaungés. _ ——— ——————————

(54128) 4 9/0 Ser. 1X ' : L Lit. A zu 500 d: 3081 4303 7421, Sehcintier Regierungsrat Dr. von Krüger, gabe sn 2000 Vítieu van ic tb 15090,— Deutsche Waggon-Leihanfialt

Valsam-Brauerei Akiieu- Düsi-ldorl-Ule- n E E = T 34 9/9 Ser. Y : îffs-idorf- Fr im Gesamtmrerte von 3 Milltonen Mak pn 64; D di f 54147 J i j geselishaft, Cla Mülheim. Lt. B zu $00 „%: 2363, M Os Garl Einst Korte, auf 9 Mill'onen Mar? erh8ht. Dic Ultiengesellshaft, 5) Komman itgesellshasten auf Aktien A L A L g [34063] BVilaaz der E Kästaer, PrLeS- Sra}, Leipzig, P N nare uier Beleti>att la>en] git. A zu os E r eo 403 551| Sail ObligiGlacger, Bankier, Achen, g eig n s ia A J. A: S Set n, / und Aktien esellshasten der aof Donunerêtag, den 24. Januar | “mm E E E EE E 20, Smit qu der auf Mutwoch, deu 626 1778 2125 2138 2851 4447 4632 G E Oct ene R MEPOn De, vem, das geseÿl de Vezogtrebt der Af: | [57320] es g «nb ads Dient S L Ll liiidaato 7 Les 5 : unseren Bef 2 sft. . : 0 212 E ionâre autaecih'oñen warden U, von} gra; ;, i fannt über í ibrûe iu h out I A G M! Göin-Mülbelin falt bares Gaeregn [2068 8606 8012 A o, bil. Guir | vem aus Mit.ltedern der Verwaltung | Greditoerein Windsheim. A, G Die Vefammima E Es<liehlich in Unterabeeimg S efnben i |Z veibrüden anberaumten ovventtichen | Una konto I | Ae 442 000|— versammitag ergebenst ein Cuerals. 34 % Zer. XIV s N f él E besieh-nden Au <uß zum Nennwerte zu- Ja Liquidetion. ; ti l A versammlung ergebenst einzu-: Bebäudetont. t N 42 000|— E Lit. B zu 500 6: 476 S Ie E iexrat August | A0'i< 5-0/0 Zicsen vom L, Januar | Ju der Geueralv-riammlung des Credit» L j G A Mascht e M E : S 25 000 1) Beri#t des Vortands über die Lage piederbolt au'gefozdert, den Beteag diefer, Lleuaan, Biieseid R L918 an fbernommen, vereins Toindébeira, Artiengésel schaft, vom Ie 7 Cat s F 1) Berit des? Borst nd u d des Auf Kra ts nd Selgunatenia etonto G f c H des Seshâits unter Vorlage der Bi, seit ibrem Rückzaßlungstermine von der neu, und die Hercen _ Der Ausichuß {t21t diese Altien den- | 11, Dezember 1917 wurde die Bux Sternbrauerei Kray, Aktiengesellschaft. Adt8rats, PENGNDS, AAN: Bes, Mule Gletteis@e Ächtanlagetonto i P Ez s U Ian; und Gewinn- und Verküitr cibaun Sertnsang ausges<lossenea Pfandbriefe zu N Audwia Noa>, Breslau jenigen Altionfren, weiche am 1. De-[iöfuna und Liquidation des Vereins Bilanz per 30. September 1917 2) Vorl und G hai der Bil Axschlußgleis, Wage- nund Hebezeu konto .. E L L e metist des Auffi@tdrais, 4 “Eeipzig deu 1. November 1917 „Wilhelm von Maliiuk odt, Antwezpea, E 107 1 Md dax Mee E bls daher gemäß $ 297 deg R e ; : s ewinn, “und VerluftrePiung Werkzeugkonto ] E L E E s ¿s 12 * ae alung A G Ulkgenieine Dezasche Credit-Austalt. E ier Se- | 5¿npwerte nug & 9/0 Zinsen _vow H.-G.e V. die Glërbigex der ocjellihaft quniobislèn Kray: Ffktiva, df ns D S, 1917; Verwendung Ae Senhiengfuts, 9 H Ats Saizilimg des Vorstands und (54153) ZusgelSleden sino bie Ferien oi e Mee A i E Qn a A Ct A 2 ao L E E (es 10 Morgen) ; O9 3) de leid des Aufsihtsrats und tes astég uod Patealkonto . E I t E 7 y “nw eb-imer Fiat Friedri von Payer, ? res Nor f 9 i; Diz L! - edâuide ut eret u DBDorstands. epitoentonto . 65 : 23 3) sib adl cines aubscheldendeu Anf Erste Berliner Malzfabrik Gxrzelerz, Stuttgart, Va N A ed Chr. E oa ¿r Brunnenanlage „ooooo Í 7 000 Zwedlks Teilnaßme an der Generakber-: ie tons Mende s ; 422 664-30 ß , . Sehe raterir Tatann j‘ E e S EZeE ; ; 36 L fe U : : . c 4 Winderung de d 18 der Sietuiee.| Akliengesells<aft. | Wikeim Val, Gear | Vemgoree! mh funerüalh rier | 516 ; A nlrdicbing Bt P L fiooens S Giätcten “Tis ilveend 46 E Lie, Meme Attionâre unf rer Gefell-| Docsdea. im Dezember 1917, g'une-d-n unz mindesiens zwei Monate | Dampfbranerei Zwerkau A-G, Maschinenr- Liit- und Kraftanlage 180 000 C De e A Ubeads | Bankkonto: Guthaben Les 93 749 60 1916, Naúmitta,s 5 Uhr, Geg | aft beehren E Claus 2 U Dresdner Wauk. betragenden Frifi cutgebt waden. J «9reCabscztuß 6906 1917 Abschreibung 20 000 Sesellschafisfa}fe in Zweibrücen, Eee eaonto:: Suthaben in bee L O eils Ref oder bei elne Netax E L Bunihauses G, Sl, E. Tan Nathan. 4 N E atte bude id Z „Aftives, 7 L Lager fasag S reibung O t als eaten Feuerversiherungskonte : Vorausbezah!te Prâmle U E L 120912 - 7 2 I E 4 ahe e s 5 0 4 r n , ? ( á u L ì dit e 8 dw 4 je Dr R ae t 4 ( i P L D iTF Der Uuffihiörai. sdait ca. Aktien, Derlin W. 8, Mohren- L Sema heutiger Auslosung vor dem 1 Slnuar 1918 ällioe Aussdütinaa éa Boanétcigcbäude E 991 400— F Aangpor L der EapeeiGen Diskonto Gesell-| Interimskonto . 2 826 81 [54131] | e 3/99, azzubaitenden außerordeut- | Notar Anip\ilo in Gteele-Ruhr Kind | 50 v/g bel unfercr Nasse zu verfügen | Häuser H { 1324 500/— , Fen [M4 - G. in Maugheim 1715 433 57 [En MEnevalyessantmling hicrdur | telzende Nummern unserer bypothckarish| und das BVezugäreeiti auf die neuen | K Uerctgruudst?>Teuseswit 35 690— 4 Mobilizr und Jr ventar . zu gro ede d R RSSNE Rheinische Akilengeselischast für | iuladen. eror: sihergesteliten 410/90 Schuldverschrei- | 4ltiea unserer D-\-Uazft vis fpälti ftræs | Kebercigrundtüd Möitis | 830 800/— Abschretouny E aas : Brannäohlenbergvau und Briheit-| Berai agecordunar buaqen gezoaen worden: R. Februar L018 autzuübea. Maschinen « | 149 800 Ütenfiliea e ets Brauerei Löwenburg vorm. Lenkapliallonto - «q ; 700 0004 O Ante una und Desblußsafsung, über ben | 76 81 85 334 367 365 444 500 5386| Dacheu, deu 20, Dezember 1917, yilsemaichinen u, Apparate | 50400/— Zugang. Karl Diehl Aktiengesellschaft S U TIgetouh s ; P 468 500— favrikatien Cöln. ver Gs UiG f E Gaquidation | 599 600 638 642 708 709 720 758 7s1 Per Vorüand. [53547] | Ciemaichne 38 000 Klein, Ludwig Diehl. Pypo de Pr e S : bra Die Herren Kkitonäre unserer GeseT- ais a N A Sill, enenrumg der | 842 843 875 894 900 945 951 1028 | Eleëtri]|&e BeirieBtankage 15 500 Abschreibung E G A A A S ondston 6: 4 R - . 70 000|— sÉa’t w-rden biermit ju der am 24. Ja- | fgeidatoren und Bestimmung der Modo- | 1046 1058 1057 1071. 1151 1171 1179| Bierbrauerei Autiengescilsczaft |@uriszeuungöanlage 2 800|— ser, Kasten und Einrichtun ents L e nuar 1918, N2chmittegs 24 Uhr, | Gerber Louation r, 1187 1210 1382 1383 1387 1396 1488.) pormsgls Gebrüder Qaogger [Be e. 9 500— Flasher, 2 g : R E g n Se Seemann L A im Geshättshause ter Herren Sal, ppe; L teienigen Herten N ionäre, welhe anf Die ütüdiablung tic)er Obligaiioaeu C 2995 Ligerfässer 49 000/— ugang- ». « - [54129] camten- R, rbeiteruntersiügungsfondskonto - . 6 8366,08 heim jr. & Co, Cóin, Große Buden | der, Generalversammlung tetlzuvehmen bre | erfolt vom L, Auli 1918 ab wit zu Posen, Vafandrässer A 22 80 Neuhänker Hôtel-Gesellschaft Zignellane. lqué.. Seneralversammlangshe[Sluß vous 66 gaffe 8, ftattfiadenden anßerordentlitez D N o P einem Aufzelde von 2 9/0, alío mit | Vilanz bro 30. September L947 ¿Wagen, Seschirez, Pferde 25 000 Abgang. »„ «e LRL T ctne dde os 2 IOOOO eneralv-rsamuRlung ergebenft einge» Ire bag A on L a 3) 6 KO20,— yro Stud gegen Eine == E LohoratoriumeelnriGtug 100/— laden. d en e E ¡Fouuae 1918 | jiefe:ung der TeiliGuïbvers{rethung-n mit Aktiva. d ! GSei<äftozi:nmerein.ih- | AbsHreibung . Tagesorbuung t fa B atigaa be E is Ae den laufenden Zinöscheinen und Talons bet: | GrunKüte und Gebäude 955 500'—-| tungen 600 Fuhrpark L 1) Aenderuvg des $ 3 der Sazung dur d-n Bavkbäusern C Schlefimea o Tei 1) Vircetion ver Disconto - Setell- Masinen und Spparate 170 090|/— | WirisGafgeinri@tungen 2e OOS Zugang. « « Zusey folgeuden Absaßet: & Co. Coaumaudic-W:s25sast u „, saft in Veelin und Essen, [Lage fáfsex vud Botäge . 20 009/— |Umbauten : 74 950— i „Es ist gestattet, einem Teil der | reien, Gerlin W. 8, Mobrentr 58/59 2) Dresdner Bauk in Serlin und | Trandport'äfer . . 12 290/— | Si rhetialeißungea . 4} 83196692 Abschreibung Aktionäre Vorzugsre<te einzuräumen. | gzer Henea N Helfft & Co, Vertiz GWochum, , Dferde und Wagen P Le N | d Süwarzvieh , Diese könnea uebenetnander bestehen NW. 7, Unter deu Linden 52, m bi t 3) A. Schzaaflbzuszu"icher Vauk- | Utensilien E i/—| Wesel E 57 482 10 Nind- und warzvieh in einem Anspru auf Gewinnanteile 1, % “M Yinkere verein in öln 115 Düsseldorf. | Wirtsckaftscirrictungea 4 600,— | Kafscnbestand . 9188 11 Abgang. . bis zu 6 0/4 aus. dem jährlichen NRetn- *Reueblln den 29. Dezember 1917 Kray ten 27, Lezenber 1917. Immobilien I 3401|\— |Verfiherungev, im voxgus | Automobile Ls g!winn v.r Auss>üttur-g eines Ges Bex Tussi<ts t s Wrstveut {<8 Eiseuwer?, G ae 571400|—| baoulte 1829 Abschreibung . ( winnes an die S1ammaktien und dez M. Dorn, V sib ver Attieugeleñschsit. ase E 7758/67 | Vorräte . 263 639 79 anboratorium . A Hotelverwaltung . 3 216,70 | : Auspcu< auf 3tachzahiung dieser Ge- s n, Dousipender. : War fauthaben A 3833 203/70 | otpoitefen , 497 734 81 Auswäitige Immobilien : s i | 14 13871 Gewinv- und Verlufikonio pex 30 Septewber 19n7. winnanteile aus tem Reingewinn | [53963] (47920) Communal-Bank Pre, etgene, « « z1 48 3 Außenstände. |__332 09790 A; Parkvotel fen : Hypotheken ; : 5 E C s J 2471153 , i ¡Es 0 n 10) 6E 4 \ pre T f 438247118 h, Shnstiye :: Dypothele i Aktiva. 8 | An Gereralunkostenkonto und Kriegsgewinnsteuerrü>lage . 208 873/08

———————————— e ————— L ———— P S I E E T Ee Seen ———

d.

v S è « se. e...

ùú . e s ®» p * . e « 6

è E . e + Mi . E_—-S S èê . . .“ e

Gesellschast auf Actien. itäts ¿ié Beziiléui vab Sbeticetzatii 6 18 306,08 Abs 1 Uy i! 1916/17. ntérstüßunaen an die Beamten- und Arbeiterfamilien :

[Qu p s : : uUnferet Kriegsteilnehmet „O, - 13557,17 4 808/91 Einnahmen. #& (A |Nüdstellangskonto für Obligationenagio und Talonfieuer , .. . ; 16 157.50 [Verlust L E nale ali Sn R a A E 23 903/09

44 128/71 | Kreditorenkonto L Ks Ä 41 919 05

Santa e Venus uneingelöste Zinsscheine . L 7481 25

| Ausgaben. Obligattonganlethettilgungsfonto........ ., s 5 610/— Bortreg p, 1. April 1916 . }33515 89 | Rüstellungekonto füc Gathaben in feindlichen Ländern 1226147 Hypothekenzinsen . . . . . . | 266522 | Gewinn- und Verlustkonto. Reingewinn „„„ „ooooooo 254 792 30 Kontokorrcentzinsen , 4 730 90 ; ; j Tis 133 57

SIS S ES I I L 0 TTI T

TO Co

Sli

1111S

M S S E

späterer Jahre, wenn der NRetngewina s ; S : Da lehea eines Jahres jur Zablung der vor-| Gwartaner Houigwerke & | des Königreihs Sahsen. |Laufeade_Aufenftände 79 92184 Pasfiven. | Mobiliar- und Wirtschaftsinventar Parkhotel . . . . .} 35000— Gebäudekonto ñ i ddo e -Abichreid 23 686 853840 | Nur 260 009— Abschreibung „ee... La 2 GSrund- unb Bodenkonto | " 17500/—| ! Rei C 254 792/Ñ

zugèwcijen Gewinnanteile nit aus- Buckerrasfinerie Aktien- Bei der heute ertolgien notariellen N URSeuns 1 reicht. Diesen Altten kann ferner dec rf Ausíofung oa Anlehuss<hetnea| Bottáte « 22 5641/75 | Stamm | 1000 090|— ände: | : M SETRES Anspruch eingeräaad twerden, daß sie geseuszait, Sad _Schwarian. wr erer Bak sind folgende e 2 310 55317 Salovershrelbungen, : 867 E VROE devot und Darlehen . « + | e E A 9 600|-— 487 351 E, e S E Aen Seneraivee ¡ahlung am 2. Januar 1918 gezogen Passiva. ———-|— | Age. Deuts®e Cred?t, | / b. E für Bier, Treber 2c. 3/59 | | Fávalisattonskcnto . 1|— Kredit. 1ER se Ó A (S L ven : ti Tas 403! | T ERSIOE | L S Nennwertes mit einem Aufichloge von | dir Srhôhung bes Grunbtavitals | ‘4 0/0 Anlebns!eine Ser. Fn, Wia E al E 0 | 4 800 | |Elckritiäaanlazetonió 10 100/— | Per Gewinnvortrag L A M “T Goa bis ¿11 10 9/9 vorab erhalten, während | unserer Ge!elUlsdaft auf nom. 1 5000000| gie, A 1y 1900 4: 114 210 32% Dypo N zu io A Duett ubvibekea 337 290|— Abschreibung «o. E | | Gent L o Ve lustkonto 4412871] * Warenkonto: UebersGuß . .. .. s 5 370 876 die Stammaktionäre den Nennwert | durh Ausgabe ton 2000 auf vez Inbater | 493 497 558 847 878 933 993 1019 1Glden ca O O0 St$uidverschretbungszinf 18 21750 i B Ÿ 5h Conte ereutonto S] Grundstüdgerira-fonto. „. . e 23 113 ihrer Akiten erst na< ihnen be- | lautenven Aktien über je non, é 1000, | 1078 1163 1186 1197 1233 1310 1355 getilgt bis Tia a i Stcherbelten E 6241047 d. Baukguthaben . . .. 52} 1 165 879 203 329 71! Gffektenziusenkonto .„...... Cs B 11 869/15 komucn, zuzügli des dann no% vers (die vom 1, Juli 1917 ah vividenden- | 1714 1748 1975 2032 2075 2083 2118 L 102 85 Vorräte: Bler, Malz, Hopfen 2c 113 800 Passiva P L 487 851/88 bletbenven Restes der Liquidations» | bereVt'at sind, desGlofsen worden, 2158 2231 2282 2509 2799. Nefervrfontds, aescal . ,| 125 000.— | servefonds - | : . | 128000— E S 821|— | Aktienkapitalkonto , « .| 7500 Die in der beutigen ordentlichen Geéneralversammlüurg besblofsene, Dividende meer allein den Stammaktioufuen | Zie neuen Afbien find bon einm Lou- | ij, 2 zu 500 „<6: 84 278 394 571 | Svezialreseivefonds . . | 70000— | Sfuserrefervesonds Aval S / 33 000|— | Priociäigaftienkonto - | 2400 |von 18% funn in Leipgig bei der Nasse der Gesegs<ast, der Augemeinen 9) Benbl fassung über Worden, en Mr Ming Werrioinmen | 623 814 878 1010 1197 1354 1385 1477 ( eee on’ A 63 300,— Kassa O i 36 552/32 | Hypothek -nkonto: Deutschen Credit-Austalt, der Mitteideurschen Privat-Bauk, Aktiengesell- AOA aug üher die Ausgabe von | worben, den Aftionzren der Ges U hast | 1523 1616 1618 1621 1628 1691 2002| Heere Jur Kraftwagen. } 30000/—] atgüglit Ucbez- W sel . . ; A ; 153 533/91 | T. Ostbaha 66 270,— s>aft, und in Berlin bei der Nationalbank für Deutschland mit 4 150,— aktien vnter Mull ß des “Bejags: eiuer A L Eri ban aen t 2 t é 2135 2198 2414 2506 Ünterfüpungtfondz für kauf, Ne trag born Hâuser- Effekten y |_177627/65| II. 6 Kreditores 40 000,— gegen Einlicferung des Dividendenscheins Nr. 17 vöii 29, Dezember 1917 ab re<ts der Aktionäce, mit Ansprah auf }2 drei der bisherigen Aktien 1vei | Per Nominaltetraz bieser Ankebnsf<eine| ZbnntiSe Angefiellte und vMietversutte* 37 200,-— | 18 109— : | (368908739) Sidi s 1183,04 | 10745301 |*° aeipzig; den 28. Detéinber 1917. auf Nath;adlunz für die Dividende neue Aktien vou zufammen norz. es 2000| vann gegen Einlieferung derselben und dex | Arbeiter “104537 * tellun cen | \ : R RBED E 90 0 “arl Kästner, Ectien-Vesellséhaft. usd auf Rüahluag mit 110 0/9 im , bezogen werden können. dai gebörigen Zinzsch:ine vom 2%. Ja- Talon!kruerreserve . . ., 2 500! | Nüdsteluncen 30 300¡— : éd 0 000 Kreditorcs?onto . . 85 976/70 Der Vorîtäud Falle der 'Kuflösjung ber Gesell aft. | Nachtem der Ecböhungbes&luk und | uuar 1.028 av Faß pfand «e | 21587/— [Uns zur Anlage übergebene L Atüenkapital. _ “Mas [ 203 329/71 4. Nari s. Zur Teilnahme an der Gereraloer- | aleidzeitta die erfolgte Durbführuug am] an unterer Aae oder Kreditoren in Tzufender Beträge 103 545/85 Brauerethypothek . ._.. ¡1 B65: 809 061 D) N E fantwluing leo P Ca e a 1817 q O bei der Ullgenteinen Deutschen Ung «T 10106318] Gläubiaer, einsYließlih ai A e L A ÿ 68406 Dwe.e Tpáät:stens am f{ünftew | flrgetragen werden find, forternz: wir die „V K [ PO V AGUEDNCN «e o ee 3 292 A N ee o d 09 reditoren: j - : : ° 0 05 ; Werktage vor dem Tage der Genergl- / Ationkre hierdur auf, das Vegzuge- O Aeites Fiiedis R Brausteuer , 11 576 [7382 271,13 .- Waren 2c. L (54130) Hanuoversche- Eisengießerei in Anderten bei Haunover. versaun:.lung bis Ubeuds 6 Uhr bri: zet unier folgenten Wedingurgen aus- Depsost!eulkafsen {Divinende, rückitäadig 1105 Gewinu- ub Veelustaufsielung : tionen von Kunden . . : , , Aktiva. Vilana p-r 20 JAuni 1917. der Aafse ber Gescliscaf2 oder zuüben: | Z E bet der Divretiner der Diseonto- Gewlun- Und Verlutizonto : TO16/19 R7 « act. Brausteuer “0 ° j = ——————— 2 l E p | B E S RDE 5 ier Vas Ea Vank, Verlin, und | 1) Se e Ea bes Gesenliczaf ia Veriin und dereu Hctigeenn 178648 ——————————- 1, gelt. Biersteuer bet Gemeindea . : 304 538/03 | Grundstü& Hannöber . 175 129 | Aktier konto: ; bei ter Gavf fü: Sande! und Jn.| Assen 8 e) MmtliGen Nicdezlafsungeu, 281065817 (a, n sóg 71919 : Meügeit, Deotogett Qeitrage j 181 749/99 | Grunostô> Misburg . : . 214 169/56 || 214 Stúd Stamniaktien à 1500,— N s h , @& J . f, Ÿ .. q - *é! . j 7 p A 3 e s dofteie, Verltn, und deven Filiale| 2, Jauuar 1918 bis zum 16 Ja: ‘dexen Bbecitung Pensche! œ| t ub Versudrechnuug, |", AbsGreibangen . |__66 0879 E E 33000 | Srupiibritanlace mili Bubetse [2650 E N S 2 rmgsaftien L 1000 1 Goid. n Frankfurt em Main, aar 1916 einst: lich Sulz vab, Cos “« 662 78191 Reservefonds. «are ° 40 627162 Qugang . Lao 111 452/16 Prioritäts, u. Hyvothekenanleihen |_| 1465 000|—

bei dem Barfkfhause Jacquier & Se- innerbaib der üblichen Seschärtsstunden L Zol. ' | G ie Ps s i it Jute V ena d: Pp fav du egen: | dltten C8 un ‘deren Fétialen Mo e uad General» Kredit. Senußsheinlilgung . « « » 110 ua J 764 117/58 Hypothek Grundstück Anderten

ab : 16 000|— j N j 7 : N 110 000|— 4 / i bei dec Nationalbank für Deutsch- in Hamburg bei der Deuishen in Auerbas i. V, FSalkemstrie At cctmc 28 714 258 a i A a UbersH.g Lins<ließli@ Vorkrag aus 1915/16 4 42 366,44 233 300 40 Abgang urid Abshreibung. | 272 784/49] 2491 363 Kreditorenkonto 470 001/41

f

104 703/37 O a A 2 4010 Allgemeines Amortisationskonto . 650 000|—

laud, V-xlin, Vank, Filiale Dambrtrg, und bct : i | pp bei dem Bankhause A. E. Waßer- dem Barkhause E. Calumann, in E L IN Uy Ma i. V. |Saloo: Gewinn . 178 644/98 | verbrauhter Mateztatten | 661 755/59 353903739 | Ffefktentnto 99 170

maun, Beziin, in Lübe: bi der Drebduer| Zuglei werden die Inhaker der bereits 997 607/78 | Mueasünde O Bievene 32 N S 69 | bei der Bauk des Verliner Nasscu-| Bauk, Filiale Lübe. früher, teilweise felt Jahren auegelosten : _ aßenstände | 10262 R E E Marteriabestände . 71 692

Vereins (nur für Mitglteder des| 2) Bei der Anmeldung find die alten | zur Zahlung j>oD nos zaitt vor: Ne, Gaben, G62 78110T Debet i A Warenbestänte , .. 142 756 303052

Gi1o-elt-ndepo!té), Akilen, auf welde das Bezug9echt gelegien Auichas\>eiaez “|Vortraz aus dem Jahre Ziveäkau, im Novzmber 1917. An Netrie56- und Generalunkosten : Matezxtalien, Löhue, Kt j i | 937074 bei dm Bankhause Deihmauu & Co.,| geltend gewaßt werden sol, ohne 4°, See. Vi 1915/16 N 28 354/82 | Dampforaucrer Zwenkau A.-D. E Calais | N 813 299/67 | Debitorenkonto „e Q t Cöirt, Gewinnanteils@einbogen, unter Bei-| git, A un 1000 4: 1348. Bruttoectrag pro 1916/17 969 252/96 | Arthur Friederict a. Reups< Ab E! 81 895/08 | GVewinn- und Vétluüsikonto . l : S bet der Dresduexr Vauk. Eöin, fúguna von zuei gl-iGlautenden, von| Lit. B ju 500 46: 380 396 736 954 | 997 €0778 | 7 E i “U GrGbungen A 233 300 4 101.001 A 4101 00L hei dem Bankhause A. Levy, Cölu, den Einreiern yollzog-nen Anmelde- | 3055 3641 3769, Die bur, bea Brutias £0778 | [5816 : Vebasqu LA: t e Soll. : Gewinn, und Verlnfifonto. n Haben. be: ter Bankhause Sal. Oppenheim setnen, zur Absterapelung vorzulegen. 49/9 Ser. VIIL, samiasiaäceluh auf Bi A riaicene Dampfbraneret Zwenkau A-G. Reservefon:# . « a, “ée ; (24 ;

E 593 181/11 } Fabrifationskonto

jr. & &o., Côin, EntspreWeude Formulare find bei ceni Lit, A ¡u 1000 4: 1719 3307 337 t : R : | E : :

i ten Q, Sci ati vorerwähnten Ste of v ; s 3370 | Divide» de ist gegen den Co ¿2 in Bwenkau. | Rüdstelung "n B : A R E

( Wantvereie C den bâliliQ. => Die alten Kfticn warden it B 41 500 #: 1386 98 7 unserer Akin A Nadhdem das turnusgemäß dieses Jaúr | Rôdftellung für die Ueberlettung zur Friedenswirisast | 18 083 Danblungsunkolien, Gebülter, Steuer», Belträge 9445419. | Eintablung laut Bericht 250 000

bai ber Deutschen Effekten- und abgestempelt zurü>gegeben. d Un S0 2000, bei der Vank für Pande! uud Ju- | aurgeshiedene Aufssichtsratsmitglied Herr | gntieme an Vostand und Aufsichtsrat . . « - 148 720 infen f : E N 63 787 27 S E 614 631 Wcchselvaak, Franukéuri am Main, 3) e Sous von 120 0/0 pugugs Lit, A zu N ide 3438 pl b L d Di Bürgermeister a. D. O. Ahazert, Swine | erfügbar P S 49 0000/0 0/610 533 300 B Bien uf Brloritätsobligationen und Dypothekm 72 63250 0

et dem Bant hause Jakob S, H. G Vluß G? osteimnpei Li bei Dee Ltt. B zu 530 b: 100 2935 Vans in Berlin, Uk r3fontn- S Segen idas dur b \ i 1 128 495 15 igten Tir Maleabaltung und Erneuerung der atis M A j O H

s a eve ana P LZUIQUO S

42 366/44 | Abgg und Abschretbung auf Hauplfabrikänlage . . . . |__132 957 55

Stern, Sranëfur: am Main, Unmeloung in bar zu eairl<ten, wiedecBolt autaeforverr, drn Wetrag dieser, | bet der Nntiona!bank für Deutse#- j Too auggr\hiezcaen Herrn Carl Jung- | it : | Allgemeines Amortisa(iontkonto_ » banß;, Leipzig, neugewählt wmde, besteht Per Vort 4 2 A A 168 qus Bier ur A 1 086 128/71 1 152 756,89. "1152 756/89 Hinterlegun g6scheine . der Reichebank oder meldunos\telle, Die Planmäßig am D. Jaauax 1918 Ges Lggertaciter ais 6,89. p 01 9 Der Auffi@tsrat. Sáwartauer Houigwele & Zuacex: | werten nit dur Auslosung befi M EHO g_ bestimmt, } . D x N l j ‘die nvstces Gildia, Siadt E e, aid L Die vorstehende Bilanz und. das Zewinn- Die Nevisiousk?oummission. Der Spegzialrevisox:

Dr. Silverber e fo

: Gaßjon, Die Direktion, [68048]! Arthur Friedari

L A i er. H. Wild, Bungardt. Dr, fw, W. Mun) cheid, Borsibender. und Betkusikoato habe ih geprüft Die Uebcreiastmmung: der Bilanz mit den ordnungsmäßig geführten Büchern der Ge): ll, <aft ten y

a, ein Nummernverzel<hats der zur Teil, | #) Dle Aushändigung der bezegenen | felt ibrem Nüdzablungêätermine nabme bestirmten Aktien einrei<ben, ueuen Aktien erfolat na< Ablauf der | Norzinf ung augen o ele von der laub in Verzlin

b. ihre Kklien oder die darüber lautenden Bezugsfrist bei dec betresfendea Ans eiae auégel@lossenen Knlehnsjcheine fee a N, ela e un e Uusfl O aen Senfau, « Erlös aus Bier und Nebenproduklen . . - - | L “- etres Notars binterlegen. u S<wartau, den 28. Dezember | zu amortifierenden bei der E ae süx Handel 2 7 n zee er ; » L j a | : E E 49515 Mb, Res 1917. Der Auifi áis E

s d Lee , 1A , 7 v f ae E ; G Sd m. p a . p e . x + “= On

Cölu, ten 28 D-zember 1917. i do 6. °/9 Vulehusî<heine Tex, VEUXT wexbe . ia Posea Un bet, Devin A dolf Ge GeIPIde es Ï / Der Aufsichtsrat. LubEend orff Htillmer: Klusmeyer, O. Taaks. John Spiegelberg. Gmil L. Mey

Or. Weidtmaa raffinerie Attiengesellscha soudern dur<h Rä>fauf erworben | : ‘d, O. 1 , F rben, sowie bei rufen i , Leipzig ] de Und : Und _ : | Gehei er L d. D, Vorfiyender. G. BVlüúmer. Dr Graden Feibais, den 24. Nopembar 1917. ssfart zah vsevsu Gesolsc<jafts?afss Fiwentau, den 21, Detewber 104 und go den otdaungtioisia ¿e thrien Geshästiblihein übéceinstimmend N S, Wild. Dr. Fle>. Harry Abrahamsou.

aeeivo | Pose S eier 101 as] [g Ngosdranerei Swentau es 9% haet Zullud Meyet, vrielblgter Bcheererisor: | i |