1918 / 4 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

i 8 Eo i ‘Sou L do lius Brieger în Graudenz, Friß Egge- , Vaucrmeifier & Co ä i j Weft s f mit be-, Dortmund. [54965], Wamdars. (- - 4649/6) {Sonderburg find die Geschäftsführer j instrumenten aller Art, deren Bestan t ‘« Harzor Kakao. schränkier Sastuflicht in Wiesen, Das worden, -der bisherige. -Stelverireter ‘bes; Wemetübevilogurs: Vöilivw Sf | F N buten 22 i A Ae A e a A A E I C G l Dezember 1917 eingetragen, daß die| brute unter Nr. 2392 die Fitma „Gern )18. Januar tobexstgbäarzk: L ck bêèn 2 Januar 1918. oil Z rck in Pofeñ; sind zur V-rtretung | Die Gesellschaf Submader Zakob Büdel 1, in Wiesen | Beine ost in Frarkenhain verbleibt | Diy- 29: Dezember 1317. t 1917 R d und als- deren | Carl Naëfemant. Inhaber: Carl | Seiffe und“ Frau Paritoberstabtarzl Dr. |, Matkueztircheu, bèn 2 Januar Di ( ; j rétung e Gesellshaft ift aufgelöst und ‘das S{huhmaher Fakob Büdel L, te ißer. Ami A 1,8

Conrad Le mi Miegs vom 1. Jane | Jubaber de Kay mana, Est Griann in | Hans Edrtiina Raesemarn, Kaufman, | Ci, oie je Sondenditg, pu GijMs, | - *- Tbiiaes Amisgéci [F G9 bon lu Genemsuft mit inet | Gb oboe Verbin ate "MdeN irg erd) Barmer 1017| Gotbein Samt 1917 E

918 t und für thn vom 1. 3 Do1tmund eingetragen worden... zu Hambuk ern“bestellt. / un Meséchede. : [54985 R i 1E A G Cer ngerp CHRTER MMfenburg, den 31. Dezember 1917. Derogl. S, Amtsgericht, 8B, Ar. 1918 beendet und für thn vom anuar 1tm getrag Erust Gefieog & Co. Diese ofene |Cuxyaven sind die Geshäitsfübrer In unser Handelsregister Abteilung B t O T O NEN bereWtigt, ggenüber den Abnehmern der bisherigen K. Armtogericht. DeritO e n geenht Hazdebarg. [54857]

1918 aÿ—des. Kwfanann Carl Le-ge in] Dortmund, den 20. Dezember 1917. 1 20, 3 8 L G 2aesdi tatt offenen Handelsgefell) ; . | Handélogesellichaft“ili aufgelbit worden; | Zeneply-, und Maas au?geschieden, statt | ¡e bej der unter Nr. 9 eingetragenen Königliches Amtsgeriht. | sellschaft Zit besetuklce Dateais Bath Boun. [560081 | In des hiesige Genoffenschaftöregistet C Le alisie ¿i E is RL R é ¡ 7 { : Zu Ft IVere

Danzig. Fum Geschäftsührer bestellt ist. Königliches Amtsgericht. s s i n R: Ber “K Papitän Bad d Königl, Amtegericht, Abt, 10, zu Danzig. E 64368}, 288 Geschäft ift von dem Gésellshäfter | thter der Korbettenkapitän Bade und | Firma Sauerläudischer Baukve: cia : d [B E : t s Pr L V Sn unfer Handelöregisler Abi. & üt heute Passisen übernommen worden und- wird. | in Cupbaven, zu Weschäftöführewm bestellt: | AklieugefelsMaft zu Mescheve olgeud8 l: WarZenD ors-Sachaon, [54991] | Chotoladensabri Gescltkatt i 4? (bel Ne 61 Bere S Beute | Ne: 20, b Genoffenschast mit be, |ySeblidilfe“ cingetrazene Genossen, DabaniE, 85 abt B bes e bet.der unter. Nr. 2228 (ingetrig ai Fuasa es Antes ünvöräódertve Firma Königliches Amtsgericht Kiel. - N 09 Qûffierer Auguíi Meschede und es E ins g Dee shränkter Haftung in Nöschenrode, übri Spaz- und Daclehnékasseuverein ein- schräutter Gaftvfliche, Valle "i Ée Sd ry Lc Gu u : f ; 2 Î t j E _Käffièrer e gisters, L s ¿ i ter Vastpilicht, » : : Paul Taege Pa untér Nr. andel | „Rheinis - Westfäliiche Tit fortgeseyt. Könnern, Saate. [54979] | dem Bühälter Heinri“ Gerlach, beite Wo, Gesellschaft mit beshräukter |* Hempächst ift in unser Handelsregister \brüntter Daftpsliche L Bedtiioce lien ‘Dito Ge TRidiars Wolff fino ausgeschteden. Statt ibier

regifiers ift heute eingetragen : Vetonubdau - Unteruchmung Heinrich . j i i Die Firma Junkers. Fokker-Werke |Buter“ zu Dortmund folgendes einge- | hanna Friederike Wising, eb. Mabrgnn: i A I Mate aro ter Atiecng Tau Wee, L Bram anteil, ftung ia Erla betreffend, ift ein- | Abt, B beute unter Nr. 26 eingetragen: | folgendes eingetragen : Mieger in den Vorstand gewählt. bar Ia R Dletrieabiten 16 Bor: z : : t s d P

Aktiengesellschaft: mit dem - Sits- uf. den: / Ee i dier. L bet ber unter Nr. 32 eingetragenen | Meschede, dén 2. Januar 1918. ragen worden : Ludwi Ie : ¿ Bn i / Deffau. : Der “Gegenfiand hes Unter: Die Firma ift in „Geinelh Vuter“| Geoëa Stein. Dise Firma ift ertoser. offenen Handelsgesellschaft Fe. Pirschte| Königliches Amtsgericht. )) dah die dem Kaufmann Guslav Cafao- d S S T0 + Baraes flaxdé autactrcien und für ien Seba ° AAD L DetEnber 1A spéwltglicder K, nehmens i, die Herstellung von A i P f ¿ N þo | schaft mit en j L E : x , t E E IMA Lo Dal beträgt 2 600.000 4. Der Gesell ‘*Dotrmitab, dex 4. Dezéiber 1917, |" Aiéoka unter gleihec Fitma bestehenden | Ltraßen worden: Die Gutsbefier Albert | Wümistnw [54986] Pte S ae oke Nöfcheurode. E I RRE E INven, jm Bft R! Maria SS 1536551 | Königllies Amtogericht A. Abteilung 8. al ¿* Dér : j von’ V ; E N worden. i iten 4 T B trei 5015

sattôvertrag it am 20. Dftober 1917/ mes 2 54967] O it erteilt an Ebefrau | !!ab von Löbnis a. d. L. siad ausgeschieden. L Neu eingetragene Fiuuen: oómann in Wittigsthal Prokura ertellt | worden, Wegensiank bes Nntecrebiats ‘Boun, den 28. Dezember 1917 fètie unter Ne 25 die da Sl b, E S idregifter ift bente (ennesGite : S E En das Baubéliregillce ist gte ein-| Anna ansen: geb. Crüger, zu Alkona. Brin I SEE e Vöbnit ‘Srbaberin: ate: La Debes fden L E fait N ist die Foriführung des von der auf- Königliches Amtsgericht. 9. 29, Oktober 1917 erritete Genossenschaft zu jd. Nr, 7 “Phare Spur pr Spalt in Bes e, Ae di Grllaft (6670en e 10 a19, der, vie Gel | Gier "her Grie uus ‘Puls (S E: fu, Stell Bungensfats Witwe teln Münden. Strobltubsabrit Frib- - [icn gien und vertreten een 9 glohen ofene Danbeldefeibe t Gag BepparE [66000 | B fal dae Da ziehs Genoffen, | Darlehustaffen-Vereiu, e, G. m. u H. verpflichtenden Ecklärungen müssen ent- n ler. G uschaft Gotlfcied Heinrich Max Reif, beide zu | Zane Dungensiad, geb. Gberius, von | Tiglir, ' warzenerg, am 28. Vezember | Schokoladenfabrk in Nöschearoze be, a das Gevofsenschaftsregister ist heute | zu Haynau, eiugetcageue Genoff An Stell K «N weder von zwei Mitgliedern des Vör-| {ait Clemeas Müller, i de otok: Altona. Ap N) Löbntiy a. d. L. in die Gesellshaft ein-} 2)? Vaptist S. Moutag Handels- 17. s triebenen Geschäfts. Das Stammkapital [nter Nr. 23 die durch Statut vom schaft mit beid nee S pfl i, sek tär wis. in Mei Ae big t stands oder von’ elnem Mitgliede desselben [mit beschräukter Haftung 28. November | Kriegéindustrie Emil Bluhm ck Co |s‘treten__ : büro für - Judufirie und Technik. Königliches Amtsgericht. betiägt 36 000 . Gesellshafter sind | 1, November 1917 errichtete Werk- und | nit dem Sige in Dáyna ANP P " | Vorktar „Zis in. Meczhols «ia dew und einem P-okuristen- abgegeben werden. | Der Gefellichaitsvert ag vom 2 18 ‘19 d Gei lischaft: mit: beshräutier §äf- Könueti; den 21. Dezember 1917. S'yÿ Müachea. Junhaber: Kaufmann b : p | cie. Gabrikbesiger Ferdinand Karnagkt in | Nohstoffgenofscuschaft im Schueider- | worden d nau eingetragen Mee: gewähztt. La

Als pit eingetragen wird bekannt ge- | 1903 tst-in den: §5 10 bis 16, 187 19 und), Gesells - Könlglihes Amtsgericht. und Tech..iker Baptift Sylvester Montag hWaArzenbeorg, Sachaen.[54990] Ï P haudwerk eingetragene Geuofssen- i erholz, den 27. Dezember 1917. Bat! Der Verstand bestebt,“ je nah Be» | L lung vont 98. Ap il 1917 laut No: : iha ter as 19 Detemer 1917 ist die z8ch da. 54980) C Pee R E o die Fr n bte, Hanel, n Dlle B R E schaft mit bescräukter Dafipslidt ma E E hines u e Königl. Amtsgericht. irimmung des-Auffihtarats, aus edes d Dos mama A Ad: 2 geübt, Gesellschaft aufgelöt worden... .; - E B pet Guadétocecii an tete Mete Aufträge und Patent- e a v e2e ‘Morin Mie i See Geschäftsführer Ferdiriand Karnauki und L De Bun a. Rhein etngetragen worden. Schuhmatergewerbes und ibre Ausführung Meuselwitz. c [55031] anan Sage oui M Lans wotden. Der Oberförier a: D. Daniel F igui R on. 1 Je O Tbemas, Aktiengeselshaft Chemische: ‘Fabrie IL Veränderungen ‘bei eingetragenen au betreffend, ift heute eingetragen R, g eie die Gesell- 55 ste V läsige B : r Etats: qur eer und Nichtmitglieder, Moe DoLidlltrriter aae e versamtmnlungea-werden von-dem A -schts- |Benro. Max Müller ilt nit mebr Gee Peter bit er, beeidigter Bücherrevisór, | voa { Deuden, Atuieuge sellschaft in |. : irmen iden, daß dem Kaufmann und Buch- Wernigerode, den 29. Dezember 1917. |[ n'eile fünf. e ibe l m S Ms Verkauf von Bedarfs Gerein, e. G. m. u. H. in Dobiischea rat einberufén vorbehaltlich -des esegliBen E Ute Ses eo T D Es h Payi ‘Sieuimeter, Zuieiänlébére| Radebeul betreffend, ist heute eingetragen a0 L BoderisGe (¿O hbpthelen- und E Max Emil lager a NaUE Königliches Amrögerit Gezenstaud 8 Unternehmens ift die V Mitalteder A E find: _ géingetxagen worden : Rechts des Voistands hierzu, Die j A N N ps . , s Ss - Weh N j . ° g / 22 gemeinsame Uebernahme von Arbeiten |- pie i; n Stelle -des verstorbenen Franz Helbt

ht. Jad Hie schait durch Daniel Benuo Mar Müller laffung der Fuma Telge & Schroéter, | Die ‘außerardentliche Generalversamm- Adolf ‘von Stroëll aus dem Borstand aus- Schwarzeuberg, am 28. Dezember 1917. Wiesbaden. [54998] und Lieferungen b S@nèiderg-iverbes 5 Se Sat “De ift der Geschäfts\ührer Sub E n

rufang’" der - Generawersammlung der za Shanghai. Die an F, E. Will- | tung“ vom 23. November 1917- hat-be- gesieden. Dobitshen als Stellvertreter des Vor-

Î 2 : ‘e List aufg-hoben. A Shangha : j Kön!glihes Amtsgericht. d thre Ausf : M G OIOLEE U einaorge 2) auf Blatt 3383, betr. dieoffene Han-| komm für die Zweigntederlafsung ertéllte | \4{ossen, das Grundkapital zu erhöhen )'\ “Sageda, Saudél8gefellschGast hweinfart. [54999] L: 4 ert e S LiR Vet emc Ca E E li g trag gus Ba a flehers in den Vorstand gewählt.

VeröffentliGBurg “tim Deutschen? Rehe ) / c : 2) - j FrSit NG , Ldelsgesellhaft Lüders & Co. in DzE8-f Prokura tit erloshen. um drei Millionen Mark, zerfollend: in \Deutsther Aporheler mit beschr ärkier i l 5 j i j R os p ed aue dea: Prokura it ertéitt E Paetapos Sa H Ie Stück Aktien zu: je eiatausend Dafeung Zweigniederlassung München. A Sri Ev mit dem. Tia e f S del SüecdeiWies und Ablaß derselken s Sia A 2 S o E “erogliges Amtsgericht, Abt. 3, ch - s e n F i o â : ck 1 0 » ; « Á * gn , E D B E R UPaft erfol ma Bingen der Bef Gejellschaiter Mar Willy Heiake, ift jeyt | Der Sig der GiselliCaft ijt Hambuxg, | Die bes&loffene Erhöhung des- Gruyd, Ai Se Filiale Loe Bartiouee: e Ae E R Butmehrige Wieöbaden, den 22. Dezember 1917, Die B Erbs is Ai Múqlied 6 Sescbätsanteile erwerben. | mosdaeh, Inden iätai l E und t asewiß. :=-- er Gejell|chaz}tsyerira m-10. se tal ; : / T i éi f / i E A . 0 : ungen, die von der » 4 “n N Bos H, Lamb E ‘ist A e r O : T i ivie (fred | tober 1917 abgeschlofen worden. fa as J M rep E he, rif De ark, Dei T R E S LUEe Dre: ad Kissingen, Führt die Firma „A. P R R anm G Ls Mee Gnu gNEpteE gud Genossen haft erfolger, ergehen im Hay- N Benossenshastregisior Bas L Nennwert, auf dei Inbaber laatend. Die | Reinkung in Dresden: Der Kaufmann| Gegenftand des Unternebmens kft die | die in zehotausend Stäck Aktien zu je | Henedertanurg Solin Weitere Pro- be B B A ueler Benbetécalher n Be I Gal Bere aben MOIELIN -Inudd'er Stabiklatt, Landwirishaf-liche Ein: Aud Seer Autgabe ‘von Borzogtafen sowie von | Gunst Alfeed Reiafan in Dresden ift Ine | Herma und pee Bett pon Kanf elntonlend Ma: fal. me [von h, se Gelamivrokura mit tum [Peiner & Cie 1 Diese Firma zit | f late Lei dog t e M noflenschafbla F euen Ges | Das Gesblstihr dauert vom 1. Ja | eansogenosscuschase Satteivah nei Weren Getrage alo dem | V quf Blatt 9751, bete, dle Firma | Lederpavpen und allen, in das Gebiet | 1899 ie ie 6 f vemas Weiaciag besegar| ordentlichen odex flellveitretenden Bor jwveinfuet, den 2. Januar 1918| Siye in Wiesbadem Gnctat L ersolgt f dir Weise daß die Bg Lott | Die Willentertiéuagen und Zeichnungen | Amt Mosbach eingetragene Ge- “Professor Hugo Junkers in Auen bringt E Sees ee herz Müller ti L Tornta die B E Senexalyetsammlung dettenispreheud ab- E A Gab, Siy Dts, M Smet ea die Gesellschaft cufge' öst, haß die Pre: der Wirma ihre Namersunter\rift bri- 1 Gun zur wei Dor, |yflicht in Eattelbah, Amt Mos- in die Gésellshaft etn: Sein: Fabrikanwesen Ver Znbader Carl a j f geandert worden, ; GBef-[lchafter arqua: ah ausge- ———— : kura des Leo Hayden ez:losGen, daß dieser | fügen. Zwei Vorstandsmitglieder können Die Emnsicht | j bah. Statut ist am 22. Juli bezw. Dora ori Gaste ausgeschiedén. Der Generalmojor ¿. D. } ausländischen: Patenten, Weitér wird bekannt gegeben, daß die [Hie 5 lingen. 54993 ; L 3 e Einsicht der Lifte der Genossen ift | T E welchen si das Fabrikanwesen befindet, Pillivp A E ti s L u u Stan eaplial der Gesellschaft neuen ben dia auf den Inbaber lauten, ‘liAuton RNödceuschuß #|st. W. Sig E E iu das Handetscegiñter daß Le S E E, Joe ¡duen ind Gileungen kas A O lensbliuden des Gerichts jedem des Unternehmens hit ber gemeinskanlidhe j mi a aof Mi ¡ z f . d n r “Dau, B / j) j a we . j : / : T vir. e ce o : s . p Fe Z G btewete Mog eng Mitre | Hei tbe tes Gebt bewtimeen Ber, | „e Gethifaführer fh Pete Gusia |""Rowdembreda, dio 3 Baenber 1917| Mgmt “ftuteee Biate Paerci Gbescbeid! 17" Göp |Basito unter Aud} der egen | ge iter des Bors sieb Johono |°*Paprau, der 3. Deemfer 1911 (L plauf van Vertegudhosia d ege: herstellung mit allm Zubehör wie ed steht bin»lichkeiten des früheren Jahabers, es | Ruth, Kaufmann, zu Wandsbek. j Königliches Amtsgericht. Kaufmann Gujtav Schwidt in- München. r Braueretdircktox Ewald Win dgafsen | ührung e ‘Mein ali e Ra sigender, Kal Josef Klödner Schneider: Köntgliches Amtsgerigt. und gemeil«shaftliher Verkauf landwirt und liegt: Oi : Es E M u K ibn He p des Gesclibaiee G R nl Kionits, Wenbn, j 54981] Forderungen und - Verbindlichkeiten find E Ea Ae der | Karl Ewald Kreyßel zu Wiesbaden über, meiiter, Boppard, GHe|chäftsführer, Karl | Wusnm. [550087 | chaftiiwer Grzeugnife. Bekanutmacbungen Gia 1d i 1. S: uber 1917, Alle | Fitma lautet fünstiz C. Frommherz Müller | Martin Knopf und. Heinrich Älbrecht | Jn unser Handeloregisler B ist; heute 0 Geb: üdex Gumbel Natbfolger. [Die Prokura des Kaufmanns Avaust | “Gle N ist fn d del Vei Sa E A A EIEY S ELUBenofensckSafs, fpait IR Oa v A Borsianbamite Bezugse und Liefceun goerträge. welche | Nacflg. : : Knopf bringen die von thnen aus- | bei - der Aftiengeselllchaft Ostbank für | Sis München. Liqu'dator Hans Benkert ef in Höh'cheid ift erleschen. (Gtr N16 die Sa N t loregisier A 1 e De Gre Cal HdO offén 101 bes ales Gesan m T} Ned ji bed.-lantèv, Gin sseaschafte- bis Juin L: September 1917 nícht| 5) auf Blatt 10225 betr. die Firma| gearbeiteten Verfabren zur Herstellung | Handel und Gewerbe eingetrage- gelöst, Neubestellter Liquidaior : \braham 1 81. Firma Woffeufabrik Pa, | fabrit Ed Laz, Ame I CaTTTIEN. während der Dienststunden des ichts dd A an Baut Ei Gau (N LDIGIE inc Mdmibbubez Mllcrwcutek aur ausgeführt find, Ae, Vérsitherungt- Timmroth «& Piteuckherr in Dresden: } von D LEIIOnS e e DONER x A ai : ¿iri Zosef Maier, Banki.r und Kaufmann in bliger & Co., Gesellsaft mit be- Krey L m Le S h Ernath bin aeftatick es Se: an gunnanus Dans Dae s Hansen hi e Vorlicuis rialcen s E verträge geben auf: die-neubegründete G:- | Die Firma ist erloichen. ersaß . und von Isolierma E C Le Prokura des Dr. fur, Juliu München. i rüufter Saftung, fn Solingen. | haden und als deren alleiniger Inhader] Boppard, den 24. Dezember 1917, | Rödemis in den Vorstand gewählt. zwei Vorstandsmitglieder; die Zeichnung llschäft mit allen R-chi id'Lasten über. f Dresven, den 2. Januar 1918 elekicishe Zwecke. in die: Gesellshaft ein. | Stetnbliack in Posen ist dur dessen Tod 7) H. Flora. Sig München. Eli- 1d Beschuß d-r Gesellshaîter vom | dex Kaufmann Karl Ewald K Königl. Amtsgericht. Hus den 31. Dezember 1917 geschieht, indem zwei-Voritandsmitgitedex le Os pel Jeschät "Fir F nt gf Köntgl:hes Amtsgeriht. Abieilang IILI. Di-se Verfahren werden- von bder } erloschen. D Pfabeib Flora Klara Kinscherf, Alice Nlau- Oftober 1917 find die Atl 9, 10| F; fes L arl Gwald Kreyßel zu \ ge ‘Pöniali én Amt cent Es 9 G der Firma ihre Nameneunterschrifi bet- ( 28 Hanbélögeshätt ‘ber A ir j. E p Gesellshast zu einem Gesammtbetrage} Die Prokuristen Julius Brieger in ‘bocn SAA A Flora und: Richard Flora d 13 des Gesellshafte vertrags abgeändert. W e a P Braïe, Oideub 64810 A fugen. Die Hattsumwe beträgt 100 t & Co. mit dem Firmenrecht, den Cis | Friedland, Bz. Breslau, [54968] von - 6800,— übernommen; jedem | Araudenz, . Friß Eaggelirg, früher in "22 déë ta Erbe in'chaît gelöscht Solingen, den 24. Dezember 1917 Wiesba en, den 31. Dezember 1917. In ‘d Wr ; [ ) ileiipten. Anga 5009 E bd ñ gz [ der Geschà g A rihtuñgen 2e; der Vetsuchsanjtalt verbleiöt } F: unserem Handelsregister Apteilung A] ver. génaniten Gesellschafter werden | Köntasbera i Pr., j-t ia Tilsir, Ernst 418 Jnhabex n Erbencemein'chaît ge x Arie n O E ° Köntgliches Artsgeri@i Abt. 8. n das Gen. ssen\shaftsregister ist zu | , pat, [65009] | die böte Zahl der Geschäftzanteiie 10. dem Prof-fsor Jünkérs.- ift” bei det unter Nr. 34 eingetragenen | g Fgnar dle. poll elñariahite Siem, | T0 6 d: igdbera 1 Pr. Emil Zorek in Neuer Inhaber: K. Kommerztenat Ie nigl gertchi, Siakea E der Mulkexr-igeuosseu\Gaft Nodeu- | gruofseufchafisregisiereintrag. Die derzeitien Voi stantsmttglieder siny: Professor Junkers gewährt ben Junkers-}-Fomma- ditaeselshaft Julius Bendix etulage angerenet. j Posen sind zur Vertretung der: Gésell- Muoßbhndler iert O E x ade. A (54994) | AWEr 9 Son lêregist [56000] o A S e Ee, leß ötafse Vi A E R r Die Dia “Dau ib, A Sant ents Fokfer-Werken Aftiengesell\chäft Lijenz an [Söhne in Beelin mit Zwetgniede:lassuna Die BekanntmaEungen der Gefell | ‘chaft in Gemeinshaft mit etnem Vor. | Li-ch:n. Dikéser gelö at Bie in Jn dos hiesige Handeleroaister Ab-| g; vai aen red n Sielle der zum 1. Januar 1918 Boi afen L E A S n E pit d De, Landwirt, bem thm gehörigen ‘D: H»P. 253788, be-] in Friedland, Bez. Breslau, ein„e- sait erfolgen durd den Deutschen | itandömitgliebe bercchtiat. *" | Jahaber: Kaufinann Robert Suder ung B ist zu der unter Ne. 5 einge- trma Pflugfabvzik Uuaion, Sesell- | aus\hztdenden Vo:standêmttglieder Umb'ien | 60 euass. 1s dem Borstand sind | und Karl Kroy, Landwirt, alle in Satte]- treffend Gleitflieger nebst den zugehörtg}n | t:agen worden, daß ein Kommanditist Reichsangei bie Hamburger Nach- | Amisaericht Kouib, den 24. Dezember 1917 Mücchèn. Prokurist: Vitus Erl. geren Firma Vierbrauerei Berg- {oft mit beschräukter Haftuug, in [und R. Tanyen sind die Landwœirte Dr. | ausgeschieden : Johaun Rohrmoser und | dah. Die Einsicht der Genossenliste ilt Patentanmeldungeni,- Durch di-ses Ein- j dur Tod: aus der Gesellschaft aus- C aegen Wandeb ker Boten, «q mlsaerichi Rouiß, den 24, Ves d aue): QUGIREHRAN s EETLEL DSE lôßcheu, Aftieogeselschaft in Stade Dad Bal E ie (Vfa1z). On NNUG gnd Georg DER Res l es A E E go R des Amis- o L L, n ú 5 ; ändert ; ar is j " } Dur eiQluß der Ge ) v j , D j „wurden ge : Melnhard Föhrenb..ch, | ger edem gestattet. gen E e D onung des Profefsors | geschieden und ein neuer Kommanditist eiv- | S audwighöh Gruuddekt-Gesellschatt | e1puis Gs e atb Mai te foigndes eingetragen: Ca E N Wagnermelstes- onk-Alben Gule L Pia D Sib 616,

| i I L RAR j in-| Seidel Véexfandbuchhaudlung und | j m. (27. Dezember 1917 wurde die Au]löiung | wäblt. : Junkers voll belegt aëtreten ift. mnt beschiräskter Haftung. Der Sig L E NEIER ift heute ein Vreiag. f ch B Qu ch B \{Gluß der Generálbversamm oer Gesellichaft beshlofsen. Die seite ‘Brake, den 31. Dezember 1917, wirt, beide tn Boltrerlang. Gr. Amtsgericht.

Die“ Gründer dex Gesellschaft find: | 9 L ( / : om 8. y 1) “Direkior Wilhelm, Hortee (n Been] oeriG Aylebland, Mis Breda der Be Baf is Hamburg. _| H auf Blatt 112, betr, die Firma C. F | / 9) Degginger & Hef Siß München, bid Des Gestardey n Par | berigen Ge-äftsführer Ludwig Wery und) Großherzogliches Amtggericht, Kempten, den 31, Dezemker 1917, | menen, ——— 2) Direktor Anthony H. G. Fokker -in —— fs L atErer rag Lan «Le°)-Wiithas Nachfoiger in Leipzigr In} Prokura des Ernit« Bartb-lmeß a-1öscht. Mhnens und § 20 des Statuts geändert. | Jef Muth sind als Ligaidaioren beitelit. Kal. Amtsgericht, Wümchen. [55014] chwerin-Medlenburg; 3) P:ofefsor Hugo | Gera, Rouas. : [54970] | zember C es nes worden. d [08 _Händélszeschäft - if der Kaufmann | 10) Carl Schirmer. Siß Müachen. Gegenstand des Unternehmens ist der | Leder derselben ist füc sih allein be-| Vüekeburg. [56005] | cie Stei O 7 Genofseuschaftsregister. unfers in Llahen, 4) Kaufmann Gurtf In, unter Handelsregister Abteilung A} Segenitänd des Untieraehmens sind | F nrad He-beit Thi-me in Leipzig etn» | Offene H undel gesell haft aufgelöt. Nun- ive etner Braueret und Nebénbetzieb, | !echtigt, die Gesellshaft zu vertreten. Befaurtmachung. Ge Wi (BICO] | L! Neu elpgetragege: Genofieni@aft. D teren L OMET S2 Sleiß ng} Nr. 778, betreffend die Firma August | der Erwerb, die Ausnugung und dle aétreten; Seinè' Piokara ift erloïhen. 4 mhrioe: Alleininhabex: Kaufmann Wil- Verkauf voa Bier b-zi-hentlich der Zweibrücken, den 31. Dezember 1917. Jn das hiesig- Genofsenshaftstegifler ist iste; ui D A DEC ias 1) Elektriziätsverteiluugs - Ge- i Deas. De B o U ine e C H O E besabere, ‘fn Sandwighöh bet Gla: \ Die Gesellschaft ist am 1. Januar 1918 belm Kefer etre A Go dia s benprodukte sowie die Herstellung: und Kal. Amtogeriht. Lue 2 ere u Nr, 14: Schleswig: Gol stcinische laud: geDURK, Etdéted Ten M K E T 6 \ L - A s / . ; 11 . u ru Y i ec, Ee. V.-m. v, Y. * T x y ; " Me / Vie Mltgliedet des ersen Aufsichtsrats 3 E i Ra N geb. burd R gane: Men S “aaf Blatt 7367, betr. die Firma Groh- Gebe. Pareus. "Sis Pes, ¡Da ih ne Gon M armsladen CeRues P P (ft gla d 5 & Aas S N Aberodors, Gigeteagee Ser in [Ra d: 1) Direktor ‘Añthony H. G. Fokler} autet, in Gera 1 Protura erte : mann & Fiosch in Leipziat Hans} kura d's August .V c-ntint aelô\h!. ' i Ute Hastsumme unter nderung | * Die Hafifumms betr, Znftor t ay S T M-ckle: Pueg 9) Prosa Gera, den 31. Dezember 1917. Geschäfte. F Nibärd See ls Gefell L T / 12) Buchdruckexei & Verlagsanstalt fe Gra 24 0A 1) Geno} ens hafts- des Statuts 46) von 25 6 auf 30 Die Lane I jeßt 2000 46. | mit unbesch: änkter Hafipflicht. Dos Sta1urx Hy Junkeis in Aä@hen, 3) Dr. Jultus Fürstlich:8- Ämtsgerihz. beta Stom@attal der Gesellschafi geschieden. : ‘G. BGBirk, & Co. mit bésch ä»kter chuung oder um \olche ia Versaßz zu r M ; v Ol E niglides Amtsgetiht Mel, flane dr Uthe M Bd Sa b, Gggerd in Df n Góra, Reuss. [54969] | * Gei@aäitdtührer- inde. Hans Ferkle 3): auf Batt 13 141, betr. die Firma | Häftung. Siz Müuchen. Geschäfts- tmen, insoweit solches ‘für die Her- BügKebur@, den 31. Dezember 1917, | x nexenwaiae. 54856) | Bezug von elektrishem Strom und d 49 Die ¿mit:derAnweldüng :der-Glalticbaft «c Fn-ußñser Haúdelsbülsier“Abitlung“B A G Aer finds Sd Phi er Bück"& Niéehter in Leipztgt 2 Kom- | führer Louis Cohn gelöscht. Neubestellter lung und den Abfaß des Bieres und regi cl. Füistlihes Amtsgericht. II a. In unser GenossensGastregister N beats Verteilung Sn E older g fehta

eingzrelhten SWrittstücke/ insbesondere der | Nr. 75, betreffend die Firma Saáälgrund- zu Hamburg; jeder von thnen ist allein manditisten sid auszeschtede, L L ergenannten Erzeugnisse ¡weckdtenlih | «achen. : [55001] Bona 55238] [unter Nr. 21 die Einkaufsgeuosseuschaft | Herstellung der Zuleitang. Die Bekannt»

rüfungsbericht |des- Vorstands, des Auf- | (ücksgesellichaft mit beschränkter Hak- „| Leipztg, am 2. Januar 1918. : eint. : e Í ister [bständiger Bäck d Koudiior d chtsrdts“ und der Reoisoren köinen bei stuag in Gera, ist heute eingetragen O O Ret fa Königliches Amtagericht. Abt. 11 B. } 19) Haudetögeselischaft füx Hütteu- Stade, den 28. Dezember 1917, beuts die ‘Venossershast Aachener Me: bel’ dex Genossens C iee zu Luckeuwaide, ‘elpciódgene “Be: untes ‘e Firma An r a a em untérzeiGnet-n' Gericht, derjenige der] worden : Ma ; : Ferner wird bekannt gemadt: Vie | ps ab ‘finetias (55035) ‘bedarf mit beshräukier Dafur Königlich-s Amtsgericht. tallverarbeitung eingetragene Ge-|Spar- u. Darlehnskasseun - Bereiu | nossenschaft mit beschränkter Haft, | zwet Vorstandsmitgitedern in. der „Wers das Getioitua “Alihalt hier eisgeséhen ift als (Besci& sfübrer aug,eschieden, ber Bekanntmacungen der Gefllichaft. eè- | - Aut Blatt 866, bed ieg Handels Sisietabrer Nuban Vanrdberer gelö[t 07m, [55055] | uofsenihaft mit beschräutier Haft. se. G. m. u. Þ. zu Weutgtreben ein- pflicht, mit Le Se ju. Euctonwaide dandsfundgabe“ n München. Die elcnn, | 20 L t die Hamburger Nachrichten. | registers ist: heute die Ftrma Bruno | : i h MIn das Handelsregister A ist einget pflicht“ mit dem Sig zu Uachen einge» | getragen worden, daß der Bauerguttbesige: | eingetragen. Ibre Satzung ist unter dem | erklärung und Zeichnung des Vorstands werden, Kaufmann Friedrtch Alfred Päyold in folgen. due t in regt eule euno 7 Müuchen, 2. Zanuar 1918. regie Ten, FE as Das Statut is vom 3. Apzul [Ecnst Hädelt dur Tod Vor- { 30. November 1917 fentgeitelt. Gegen-| tür die Gevosseushaft muß dur zwei Def}au, den 22. Dezewber 1917. Gera als solbee bestellt. Amtsgericht amburg. Fämpfe, Buchhandlung. in Liwbach, : K. Am1sgericht. n die Er zelfirma Julius Groffer in 1917, J t j b 6 U érhéba t f s d i de Ï g Su Ta tand des Unternehmens ist die Förderun Vorstandsmitglieder erfolgen. Die el Pes J Ie. Gexa, den. (l, Velémber 1917, m E O A TOLL | [54987] I frtuleins Sone Mubial in Thann (die Uebernahme von Arbeiten ded Metalle | er Sügewertobesiger Gufta Röbe «e | des Gtwerbs und der Wirtfthoft der Mir, | nuna aesdieln i” tet Wrise Last M E : Fürstliches Amtsgericht. Hoya. [54976] dea ibe M N Ju hiesigen Handelöregister Abteitung B MThorn, den 29. Dezember 1917. |[verarbeitungsgewerbes. Die Hafisumme | Kittlitztreben getreten ist. glieder, inubesondere durch den gemein» Ze:{neuden zur Fitma ihre -Naméns« Dortmund. [54963] Glatz E A S [54971] F ; G 4 | getragen x ne / dh istunter Ud- Ne. 1 i l\ed D O ATO s für jeden Geicbäftsauteil beträgt 300 4. Amtegeriht Buuzlau, 29. 12. 17. shaf1lihen Einkauf, die Herstellung und | untershrift hiozufügen. Vorstandsmit- In ‘unser Handelsregifter Abt. A- ist Jh das Handelsregister Abteilung A ‘b Zu unfer Handelsregisler B“ if hèute| Limbae, des Ie Sanne 1918. 4st mater U e i: ge G ck Königliches Amtsgerkcht. Die höchste Zzhl der G-schästsantetle, auf den Verkauf des zum Betriebe des-Bäker-| üliedér: Martin Adinger, Bauer in Berg, Beute bei der unter Nr. 2380 etogetragonen | (6 n d L Tr E 8 a E der ‘unter e 9 getragene Os «Königl. Amtsaezriht, Siebe e eng ri an Dem Kaufs dbaitz, Scnies. (54996) | welWe ein Genoffe G beteiligen fann, | Franzburg. [241] und Konditorgewerbes" und“ verwandten | Leonhard Grabl, Bauer in Zaisting, Firma-„Seiurich Klempt, Werkzeug: Brunnenvérwaltung- BVitheide p L L [Mast L eschr Durch Linz, Rüùein. Tv 549831] S nn Jultus ias du Peine is Ge- n unser Har delsregister A i h-ute | beträgt 10. Die Bekanntmachungen der} Iu unser Genossenschaftsregister ijt bei {Gewerbe erförderlihen Mohsioffe, halb- | Martin - Deinhofer, Bauer in Nieder: N meen fahre ¡a Bruckel bei Dort- | rauz’ Müllee: —- und : als. deren. Jù- Heldiup dex, Gesellihaft U SE De: 48 Zu “unsex Handelöregister A ist unter Taiübiotira erteilt. e Nr. 121 die Firma Max Sust | Genossenihaft erfolgen untec der Firma | Nr. 14 P: und Ma- f und garzfertigen Waren sgwie der Ma-| altmannste:g. Die Einsicht der Liste der 2 mud fölgündes eingelragen warten; - Peter ber ausinania fi m4 Múlleë “fn jmber:49174 ist det Geselllaftövertrag Nr. .10 bei „der Firma. Franz. Steffens] eine. den 31. Dezember 1917. My 0. Hauschner - Obernigk und als | der Utzteren, gezeihuet von mindestens ag r “Ming r Ban ayagen e. neo, Die Saft (n S Seaien i ileend „der Dienitstunden

¿DiecP-okubä des Kansnänns \Gberhard [cu dgen O valnta t VáñS als 87% }1¿St ¿Sbvetiköbaorg -heuth folgendes 1. en Inhab-x der Kaufmann Georg |2 Vorstandsmitgliedern und, weun sie | G. m. b, Dietrichs za Dortmünd*ift erloshen. e LeIE Du enba "Aua Co E, M LANRGE cigertüte e INeE E gts ua f Königliches Amtsgericht. 1. Mushner in Obernigk eingetragen. Amts- E unter A Der Gastwirt Karl Tafel is aus dem | ist 300 4, {eter Genosse kann bis zehn 2) MilchverwertavngSgenofseuschafst Doximund, den 19. Dezember 1917. * Königliches Amtsgericht. S Sariade 1917 begonnene Geschäfts; em Branereileitter Oito Peter in] Wantait. [54988] ht Trebniß, 31. 12. 17. disielben, gezeichnet vom Voisigenden des | Vorsland ausgeschteden. An seine Stelle | Geschäftsanteile erweiben. Die Bekanntk- Aßiiug, etagetragene Genofseuschafst Königliches Amtsgericht. ————————— jahr cut mit dem 30. Juri 1917, F 1 St. Séverinsberg bei Linz ‘a. Pthein ist __Án das Handelsregisler wurde ‘bet der ebnitz, Schie (54995) Aufsichtsrats. : Die Beseantbaadn in. er- List der S uhmatermeister Hermaun |macungen der Gencssenshaft erfolgen mit unbes{räukter Haftpflit. Si f Walle, Saale. : 154972] | die Zeit ab 1. Fali 1917 läuft das Ge, Prokura ertellt., a (Fbima Bexgmanun’s' Judustriewerke n unser Handelsrxealster B Nr. 1 ift | folgen im Cho der Gegenwart in Aachen. | Jacobs tn Steinhagen, gewählt. durd den Vorsiand in der Deuts(en | Aszitag. Eingetragene Genofsenschaft mi Dortmund. [54962] | In das diefige Handelöregisier Ab | \Päftejahr vom L Juli bis ¡zum 30. Juni | Ling a. Rh,, den 28. Bejeiver 1917. elende mit beschräukter Haftung Miite bei der Fina. Max Sust e Go. | Gébt dieses Blatt ein oder wird, aus} Frauzburg, 21. Dezember 1917. Däcker- und Konditor-Zeitung, bei Ein- | unbescz1änkter Hafipflicht. Das Statur In _unsec Handelsregister Abt. B ist | teilung 4-Nr. 52, : betr; die ffene Hane | des nächstfolgenden Jahre +4 Königliches Amtsgericht. fin aggenau beute eingetragen : M\elshaft mit beschzränkler Haftung in, [anderen Gründen die Bekanntmachung in Königliches Amtsgericht. anen derselben usw. im Deutichen Reichs- | ist errichtet ain 2. Dezember 1917. Gegen- beute bet der unter Nr. 499 etngetragenen |} delsgeselis@aft . Reinhold Stesuer, | * Hoya, ‘ven 31. Dezember: 1917. Main -{54984}} Die Gesellshäft is durh “Beschluß der MPernigk eingetragen : Die Gesellschaft ist | detnselben unmögli, fo tritt an feine] G1atz. [55006] nen Qu R e I D a Ee ist Grbauun Firmà Gaswerk: füec die vereinigten | Daue, ijt heute einget:agen: Dm Leo Königliches Amtsgericht. In-+ unser Haudelsregiser- wurde hewé| Versammlung der“ Gesellshafter vom M! Beschluß aufgelöst. Der einzige | Stelle der - Deutsche Nelähsanieiger bio f Jw Genossenschaflsregister ist bei Num- A E welGe. b A E E ér Durch Brit fr s eines einer Molkerei. Hellwegs -Gemeinden Aktiengejell- | Steckner in Halle ist Einzelprokura ezteilt. E E _| bel ‘her „Mainzer Kistenfabrik Gesen, | 19. Dezember 1917 aufgelöst. Konsul Me \ ellschafter B uíge ist Liquidator. [zur Bestimmung eines anderen Blattes. | ner 23: )berhavnödorfer Bezugs- Leh a e N m e a id ift Bas Ut ¿Ua : ar s ‘n ß Bud igen due wom: 0 eemum folgendes oingetragen | Eee e Meriggeriht, Ab 19, | MuxlarmHe, Tadom, [54977] | saft mit besdeluHtex Gifiung® in| Grnft Befiwänaee in Stattaart if zum mtfgeriit Frebnih 91. 12. 10, 2e Waise bay Be geldnenben 19 dorf M Ren en Past —- eimuetnas |2)rffaud beseht. qus, den Bücterwetileze-(cmertarig vor Clere, Abscs ee M eE ; harre ad tuten: n P / _ Ju das Handelsregister -B ‘Bänd- [1] Mainz eingetragen, daßdie: Vertretungs» {Liq utdator „Der Uqu ) EAE la ——— : eile, geue Genosseuschaft mit:be after | 5 RNodis. Ri ‘Rietborf ? B. « Stadtrat Dr. jur. Semp: [l ist aus dem % : DZ U 2 eri Stri E “lade | h i zutolge det Ermächtigung der Versamn- Ne [54997] | Firma der Genossenschaft thre Namens-| Haftpflicht in Oberhanusdorf am August Rodis, Richard Rietdorf, Döwald | Küttern und Schbweiaen, Schroterei sowte Vorstand: ausgeschieden und an dessen R as Handelsregister A Aiipeei? Geselschase mit beshräntter Firma erlosGen (geho A E lung: der Gisellschaste- das Geschät samt n das Handelsregister A is zu Nr. 11, | unterschrift hinzufügen, Zwei Vorstands- 2, Bueinber 1917 U nattraten _wordeo, E O S R Rey Geg von miihwirischaftl'cheu und land- 4 Stelle der - Stadtrat . Gerhard Tshaert |- P p de e Fuma Nichard | Sastong, Kar!S&ruhe, eingetragen: Die | Maiug, den 31. Dezember 1917. allen Aktiven und Passiven guf Theodor z c 9: F. A, Lutz t Uslar, folgen- | mitgli-der können rechtverbindlià für die | dak der Bauergutsbesiger Reinhold. Kolbe | H rnittaas enoffer liste fl Wochen l wiitschaftlichen Bedatfsaegenständen aut - "4 zum Vorstandsmitglied bestellt. Nr. 747, betr. e S E s Liquidation ist beendet; die Firma ift Gr. Amtegeribt, Bergmann,: Fabrikant in Gaggenau, ürer- | (getragen : Die Firma {t erloschen. | Genossénschaft zelnen und Erklärungen | in Oberhawnsdorf infolge der Ginziehung E 0gs IoNigen 10 und 12 Uhr, bei | gedehnt werden. Dre Bekanntmachungen , Dortmund, den-19. Dezember 1917, | Nult\h, ? g i L g it erl ien: erlofchen- / 2404 E, __: “Ltragen, welher es „unter der Firma gr, den 30. Dezember 1917, “_[abgehen. Die Voistandsmitglieder ind] yon Vorstäándömitgliedern zum Heere zum a oe atte ide. den 20, Determber: 1017 der Genossenschaft “erfolgen unter der Königliches Amtzgericht. Die Peokara des Suliay Ley: erloschen: N isbUhs. biw, Mniar 1908, 2 Marknenkirches. [55036] Th'odor Bergmann, Gaggenau - Königlches ‘Kintsgericht. -“\Betnhard „Witte, Goldshwied, Felix | Vorstgndömitaliede betellt worden ist. |/ Luceuw ae en 20, Vejember 1917, atlros und unterzelhnet von zwet Vor« j U den Pa Se S h Großh. Amtsgericht B 2. “Auf Blait 312 des“ hiesizen Pandels weiterführt. | Meran [55037] | Niehsen, Uhrmacher, Josef Dohle, Kauf- Amtsgericht Gla. nigl. Amtsgeriht, gern fn Der „Berbandskünd- ‘{/ Dortmana. E ret ala a ‘Dios M e es S E i offgne ¿QUOs Rastatt, Gr Aa 1917, z zl latt 732, bes. Hand.-Reg,, bct, | mann, Le La die Gat be Gotha. [65242] | Ludwigsburg. (55011) | nd. cjdiirung “des Vorstands für dle ] A n- unser - Handelsregister Abt. A ist | Malis, Saule. Ol. 4 geleuiman , De. & - Sobn .in Jex! e rma Veuúo. Svi ¿rda efannt ’gema)tl, da innt 3 E s j | j #4 beit ten n 2391 vi Tes Bastas In das. biesige Handelsregister Avt. A | Eintragung in das Handelsregister Aot. B | Markaeukirchen und als: deren Gesel-4... Cs d heute cin E. p Die Ficma Liste der Genossen während der Dienst-| Ja das Genossenschaftsregister ist bet n die Liite der Genossen:-wurde am | Genof\enshaft muß dur zw-t Vorstands» q Sthade, e aenalriee zu Dante A OEE die. Dfiste: Dandetgelen am: S ieber 19 [7 L r Bas (Mater Mt S e umentensa ant: A eas tat 4 ü lea ; 4 g oschen. B ne Keie d A ette: M BeS E ae ist, : * muud ind“alá*néren Fn aber der Fabrti- [schaft Lindau «& Ar arr, Halle; Vir. 917 GScema aus. e ' Mnter DenriÞ; Glalel* und l N Js T LBA nser «Pa regt t: B zu rdau, den 31; Pes aats i e j agen, den 31, Wr 2 di h; e E L a kart Gustav Sade Se E ein | beute eingetragen: Die“GSe'ellschaft isk-aufs | offiziereund Mauuschgsz der Cader mann. Alb rt Paul: Gläsel, beide: {n | Ne. d bei der Afierelivafe Oñbauk CISE D e E h Kgl. Amtsgericht. s. : nt Sire C Srcacie bie U Diebe ine Dn A E i Jur d i: R tes utt Hinzus getragen worden. gelöst. Der biahecig® Gescll hafter Kauf | lichen Marine, gemetunlizige Gesell- | Markneukirchen, und. weiter eingtraagën für Hatidel und- Gemerbe, De Þ M oernigerca——— E Ee b getragen di Ln elngetragen :- Dur@ f Uu: gen 2 Brn ao Maitlu Dem Ingenieur Gustav Sade jun. zu} mann! Paul Lindau |st alleiniger Jnhaber | schaft mit beschränueter Wild Kiel, | worden, daß bie Gesellihaft am 2. De- | kasse _„Dauptniederl}ung T, p eralye l 7 yom- A Lun L r E ae Staat

| - Rawits M i Rb (![bé088 g , der [28 l Dortmund ist: P:okara’ erteilt. - der Firma. mit ‘Zweigntoderlgfungrn E lhelms. zember 1917: ertidtet worden i. ofeu®, folgendes cingetra enworden : Die E gonser Hanbdelaregister- Abt. A ijt D Li j Sei E arren Wi sén äb; Silund- der forte ammlung yom- wér B fru. in Niklasreuth,

D d, den 20. Dezember 1917. fle, den- 31: Dezember 1917. | haven, Souderburg, Cuxhaven und | Angegebener Geschäftszweig: Sirei- | Prokura des Dr. jur Julias Ste (nblin@ n! dex untex, Ne, 314.eingetrag-nen z ntenpain (f als Stel. (1917 i Dito Sal, - Shashalter in | Martin KirhleGner, Bauer in Aßling, E Ll fs Amis rit Gal niglides Ant A H “14 1: Tfingtau. E as Riede, laffung in | instrumentenfabrikaiion: Ha i uit Musik: in Posen ift erloschen. Die Proku rislen en -Daudelégesell|@a}t B getragene Geuoffeuschaft mit unbe- vertreter des Bereinsvorsiehers gewählt | Neckargröntugen, an Stelle des geftorb. | Josef Ntidermeter, Lauer in Stat

dem „Frankenhainer Darlehu8rassen- | 27. “Dezemb.r 1917 bet dem: Darlehens. | mitglieder erfölgen. Die Zeibnung (es verein etugerrageue wenofsens{haft|kasseuverein, Necktarg: öningeu, ein | \hteht in der Weise, daß-die Zeichnenden

epofiten-

}| Aaschaftenburg. [65000 B biet igs Viissgor Landwirt ui

udbtwig

E S a E A P R P I P D O S T