1918 / 20 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

8936] [591403 ; [59076] Vekanntmachun. [58417] [52618] launimah: j E Mir bring2tn biermit zur Kenntui3, daß Sohlglashßäittertwrrke Ernft Witter Die am 24. November 1889 in Han- Lie Firma Nestauxant Scelufi Die unterzeiGneten langte bes Wei

Es Mr E E

E E

D A E R E I VINE 2E G UMMMO A K IS E LINE I 61-0 V an f R f 7

N

O L A

S zw Y Dritte Beilage rr Generaldirektor Heinze, Döhren, aus kiiengejelis@aît. nover geborene ledige Maria Shrikilanc| G. m. b. H. Vocmerhaven iji in Liqui- | Rheinischen Elektrostahi Á 5 L z es Auffichtsrat unserer Gesellschaft | Wir laden hie:dur® unsere UAltfonäre| Jda Hote hat héantrag!, daß es ihr ge- | datiou getreten. Gläubiger wollen H | Gesellschaf?t mit beshräukter Haftue: i eut Ci Jei N N p 4 F 1 tel A 600 B R ci Staatsan et C7 ausgeschieden is: zur zwêölfien ordextliheu Genucral- | staitet werde, den Namen ihres am | melden. in Dotteadorf bei Bonu, taten P zum ¿ c n 4 ois 0 j E Lei as 1) ' E, ; 7 dat: : ï é is 16. Februar 1918, Ne=chmiitags|in Rimnicuk-Sarat an den Folgen etner Ber Liquidator: H. Krüder. verfammlung vom 14, Dezember 1917 die , / j ; MeSE Kammns Aengeselschasi. 2 lilhr. in d Bahnhofshot?l zu Coburg | Verwundung verstorbenen Verkoktten, des [5843 E Auflösung der Gesellshaft beslofe Q D. Berlin, Donnerstag, den 24 Jan!ar ê 19 Q “a. o/ 1-7 x « s | a , kün 3 milie n- 5 er der F pru E 2 : S E e : on i ux i m Ee i Dr. Henry Behufen. 1) Sciragi E Stet und der actes E iu min 2 Föbren, : aG Oer S E Ee tordert, ihre Siberana bel do iee Der Jubalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen über 1, Eintragung pp. von Patentanwälten, 2. Patente, 3. Gebrauchsmuster, 4. aus dem Handels-, 5. Güterrechts-, 6. Bereins-, 7. Geuossen- : i : OBRE: Ï e Biatt unter dem Titel 8929 31. Dezember 1917 sowie Vorlage tikel 1 $ 2 des Ausfüßrungsgesetzes zum worden. Zum Liquidaior ist der Kauf- Born, den 19. Dez. 1917. in eineat besouderen E L am 14. Jmuar 1918 vorge dor Berichte des Vorstands und des} Bürger!ten Geseßbvche vom 19. Jult E E Grünfeld in Breslau, Rheinische Elektrostahl-Werke Í a9 4 B bte ¿2A elg á ® W { V 99 D Ï : ® i N 2 F At D as Ee F S f H Ï TeiisHhudverschreibungen Seeie 2} 2) Beshlußfafsung über die Jahresbilanz | Aufforderung, etwaige Einwendungen fordert hiermit die Gläubiger der Ge- Di Li 9. N A Ct L0i-ZIAUDE SLEMU) l itr {s Deut e CîT + (Nr. 20.) find fol2ende Nummern zur Rückzahlung und die Gewinnverteilung. biruen eiuer Auss{lußfr1ft von sellschaft auf, ich bei der Gesellshaft zu e quidatoren; Í 9 N 9 Aufsichtörats. Souderséausen, den 19. Januar 1918, S E: 9E anntm ir Selbstabhobker auch durch die Königliche Geschästsfstele des Neichs- und Staatsanzeigers, 8SW. 48, | 2 # 10 Pf. für das Vierteliahr. Einzelne Nummern kosten 20 Pf. Anzeigenpreis fü: den Raum ciner 113 119 197 138, s Stü e 1000. 4) V-raütong an den Aufiichtsrat. Fürfilih Schwarzbargisches [52157] SBefanntmachnug. S / unietca R bai t S la 32, bezogen werden. t 9 gespaltenen Einheitszcile 59 Pf. Außerdem wird auf den Anzeigenpreis ein Teuerungszuschlag von 20 y. H erboben. versammlurg telinehmen wollen, müfsen ihre Justtzabteiluna. |lihen Amtsgericht Berlin-Mitte geführten Ms gus T E E : : Boden-Aktiengesellshaft Altien oder die entsprehenden Depotscheine I. V.: Dr. Reis chauer. P E CUTIS Able B Hntidiagens Haftung in Dottenpuep C Ftänlter 9 ateute Z7c, 9. A. 29692. Aktien-Gesellschaft j Coswig-Sa. Holzreifen für Kraftwagen. | 1%a. 293 133, Union Trust Company, ! und ¡erfält in 2400 auf ben SnEaber testens am 183. Februar d. J. bei : L ) P 2 für Kreiselsauger; Zus. ¿. Pat. 302290. | 68a, 49. 3. 10157. Mizzi Zanetta, | Bois-Neymond, Marx Wagner u. G. | gave reuer Aktien kan úb:z vari e figen, der Seselishaft bier* oder bei. der Deutsch- Chinesischer Verband Eda 1917 die Auflö sm der Gesentcienber Die Ziffern links bezeichnen die Klasse, 161016 ° geb, Hammerand u. Karl Kasik, Wien; | Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. i pte Einitebung tit gestattet, Stüdtische Uahrungsmiitel- scheft in Coburg hintertegen. straße 28 Geselischaft mit beschränkter Haftuug - werden Dr. Richard Silberberger, Klattau, | mann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11 | spiritus-Fabrikanten E. B. Werlin, i Meingewinas handeït, Tautet fo, wie in des versorgung Aniien-Geseuüschaft Unterneubrunu S.-M., den 23. Ia-} Her unterzelhnete Vorftand lädt hter- | in Beriiu-Wilmersdorf ift aufgelöst, fordert, Idee ta LLION Ge Qs) Böhm.; Vertr: G. Dedrèux, A. Weik- | Riegelfallenshloß. 31, 3. 17. SDDb, 284 006. Maschinen- und Kran- | Mitteilung deg Loritents uad des Aut- zu Sterkrade. Dee Aufficztsrat. en Verbandes zu einer Hauptver- | toren bestellt. Etwaige Gläubiger der O : ände baben | München. Verfahren zur Gewinnung | Heidelberg a. N., Bergheimerstr. 81a. Tf. 252801. C. D. Magirus Akt.- j geben it. Unsere Aktionäre werden bierdurch zu Röhrig. i S n ait Senden den | Gesellshaft werden biermit Aufarfördert, R Maschineufabrik Für die angegebenen Gegenstände haben | 5158 hochwertigen olle aus Fichten- | Nundschriftfeder. 8, 10. 17. Ua D Bifelb (Leîne). den 18 Aanuar i918

Berlizn, den 22. Januar 1918. verfamm'ung auf Sonuabend, deu|6. September 1917 im Kriegs8lazarett 58} Bremerbaveu, den 11. Januar 1918. | mit bekannt, daß in der Ges ; 6) Dr. Kurt Kunge. ergebenst eir. Leutnants d. Ref., Diplomingenieurs Her- Dur Bescbluß der Sesellschafter ist die E e i Gleichzeitig werden hierdut@ R T 1A C ax Alexander Sheuermann. G-winne und Veclustrehnung per} Wir bringen diesen Antrag aemäß Ar- dem 31. Dezember 1917 aufgelöst saft anzurneïden. hafts-, 8. Zeicheu-, 9. Musterregister, 10. der Urheberrechtseintragsrolle sowie 11. über Konkucse uud 12. die Tarif- und Fahrplaubelanntmachungeu der Eisenbahnen enthalten. sind, ersheiut nebst der Warcuzeichenbeilage nomm2acn Vezlosuug unserer 6 9/0 Auffichisr1ts6. 1839 zur öffentli en Kenntnts mit der Nikolai-Stadtgraben 22, bestelli. Dieser am L. Mai A918 gezogen worden : 3) Entlastung des Vorstands und des| 3 Monaten geltend zu maden. Händen des Liquidators zu melden. Kutsche. Güriler, Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Nei kann durch alle Postanstalten, in Berlin Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Neich e-scheint in der Regel täglich. Der Bezugspreis beträgt Berlin, den 21. Januar 1918. Die Akitonäre, welche an der Genera! Ministerium. Die urter Nr. 13 306 des beim Königs Bonner Maschiveusabxrix 5 I E D S S EMACT T C I AIOE A ZON M T La S E T E E M I R E M E E N A E A Stegliß, der Neitsban? oder etnes Notars fpä- [59149] E Firma machen hiermit bekannt, daß in der Ge „Weser“, Bremen. Geschwindigkeitsregler | 28. 9. 17. Washington, V. St. A.; Vertr.: A. du | icutznde Aftten zu j: 1000 M. Die Aut 199126] Vekauntmachung. Coburg - Gothaischen Credit- Gesell- Berlin Wï. 35, Potsdamer-| Export deutscher Arzneimittel haft be, (Pu Der f om ie | 28a, 13. B. 82262, Ludwig Bruml u. | Vertr.: Dr. A. Levy u. Dr. F. Heine- 1G. 280 182. Verein Deutsher Melasse-} Der $ 10, der 95n ber Verteilung bes g E. V., Ber - P [Ploslen worden ist. Gleichzeiti die Schlußzifser hinter dem Komma di nuar 1918. durch die Mitglieder des Deuts-Chtne- | und find die Unterzeichneten zu Liquida- haft anzumelden. Q. Anmeldungen. mann 1. H. Kauffmann, Pat.-Anwälte, | 70b, 1. K. 64850. Emil Klemenz, | bau Akt.-Ges., Düsseldorf, fichiscat2 vez 10. Fanuar 1918 ar (its einer außerordentlichen Generalver- 19. Februar 1918, 12 Uhr Vor- |sich umgehend zu Händen des unter- die Nachgenannten an dem bezeichneten rinde. 21. 8. 16. Oesterreih 28. 6. 16. | 70d, 2. L. 45601. Curt Leidbold, | 4Ca. 293 541, Aktiebolaget Raméns Föngliccez Amtsçericht. 1.

fammluug am Di-nttog, den A2 Fe- | [59088] mittaas, S'yungss2al bder Deutsch - | zeichneten Liquidators R Panike,| Möukemöller G. m. b ß. Tage die Erteilung qus M ke 8Lc, 8. K. 64936. Nikolaus Kersch- | Stuttgart, Kanzleistr, 22. Tintenlöscher Patenter, Helsingborg, Schweden; Vertr: | aizey Bei ituicidila (500011 bruar 1918, 4 Uhr Sans u Hür erlides Brauhaus Asiatishen Bank, Vexlin, Unter den | Charlotieubarg, Holgendorffstraße 10, Die Liquidatoren: U dle per a befugte Pra gens, Hückeswagen. Formkasten-Wende- N B. 2 0 O L A CRSEL Ua) Pat.-Anw., n Uner B nr D. T, D cUabea, S S R g ad Tagesorduung : V Si Wien den 15. Dezem- Gürtler. Kutsge, geschüßt. ae E Aachen, Biómardtr. 118—122. Bieg- | 42b. 291 680. Gustav Genshow & Co,, bet ager Filiale ver Pfälzischen Banf : Tagesorduunug: angt 1) Vorlage und Genehmigung des Pro- | ber 1917. i [52620] SBekauntmayun Ed, : Thof, S{hönburga- | Montrose, Kansas, V. St. A.; Vertr.: | same Sperrholzsohle aus drei übercin- | Akt.-Ges., Berlin. E R O E Sar Saßungsänderung. ; e tokolls der leßten Hauptversammlung. | G2a Export deutscher Arzneimittel | Wir baben die Betriebe Fe Rheini Rousset, Berlin-Tempelhof, Schön, Leg T Poths Pat.-Anw., Hamburg 11. | andergeklebten Furnierlagen. 14. 2, 17. / Gc. 280343, Mitteldeutshe Kühler- j E. ei L Ur. Jur, 61g Se Stimmberechtigt find gemäß $ 15 der} Nah $ 244 des H.-G.-B, mahen wir | 9) Portage und Besprechung des Jahres- G. m. b. S. i. L schen Elektrostahl-Werke G. m. b. H straße 12. Schaltwerk für Gasfernzünder., Waschständer. 16. 9. 15 _|INa, 19. B. 83 519, Lederwaren-Fabrik } fabrik Teves & Braun, G. m, b. H,, {!n Ludwigéhafen ist G-samtp-okuta citeilt. Gefel\{cha2ftafaßung nux diejerigen Aftio- bekannt, daß dto Herren H. F. Haupt- berits für 1917 N Pantke f M. Leder und der Bonner Maschinen . H. 19. 2. 10 N S E L L 35a 90 S 45 721 Siemens-Schuckert- Wilhelm Breede, Hamburg. Sohle für Frankfurt a. M. T Alzey, den 17, Januar A vâre, die ihre Aktien spätestens am f meyer, Theodor Meyer, Wilhelm Brögger, 3) Verschiedenes / ¡ i ————— / Möukemöller G. m. b. H agr Varig 4d, 9. N. 44234. Friß Roßbah- werke G. m. b, H! Siemensstadt k Bér t Schuhwerk. 23.23, 17. AD9a. 274728. Joh. H. Arien, Ham- Gr. Amtôger ici Alzey. dritten Tage voz dem Tage der Ver-| Friedrich Dube und Adolf Brennecke Der Vorstand des (576121 N ELNNRERE N Kn, dorf bei Vovu m 1. Jay T sie, E L Lrin Stocckwerkseinstellvorrihtung mit | TLa, 19. H. 72329. „Holsatia“ Neu- | burg, Flachsland 3T. / Arzswalde. [59002] fammlung bel der Stadtverwaltung j aus unserem Auffichtsrat autgeshieden| Deutsch-Chinefiicheu Verbandes Die Gesellichast Friy Stelter, Se- | (ernommen und führen: ble Wen 9 traße 1e er er mit Daupl- | Püæstellvorrihtung für elektrische Auf- | mann's Spezial-Möbelfabrik G. m. b. H., | 82a. 302 706. Naamlooze VennootsGap | Ju mser Handelsregister Abt. A 11 Stexkrade (Hauptam!) binterlegt baden. | find. Freiherr von Mumm Borsigeader. | e2sBaft mit beschräuktex Haftung in | bisherigen Leitung unverä tirt va und Nebendruckglied. 19. 2.17. dige 079,10.+ [Altona-Ottensen. Biegsame Holzsohle. | „Tehnéma", Rotterdam; Vertr.: Dipl.- | heute bet der urter Nr. 93 eingerazenen Sterkrade, den 22. Januar 1918, Neu eingetreten in denselben sind die | —_— ber Sefellsüait werden aufgefordert, H | Wir treten in alle unerledigten Vertrice strie E Sond G L 38h, 2. St. 20593. Reinhold Steudt- Ta, 19. M. 61483, Leonhard Mit, [S fe midl A E eet B dag Ur erfa ficht Ç : | A 99079 E E c - Me L E: Vet “um [ner, Ober-Olbersdorf, Sa. Verfahren | Aa, 19. M. 61483. Leonhard Mü, A Se 2 etngetragen worden, daß der Kaufmann E O (direktoren Josef Stein in Linden, | Am 14. Mai 1916 ift in der Gese-| bei ihr zu melden. “berige div lle Ai aLCI A SOOS König, Nordhausen. Vorrißtung zum | "(i FJmprägnieren von Telegraphen: | München, Dachauerstr. 94a. Biegsame, | $5. 300 203. Pumpenbau-Ges. m. b. H, | F7bttragen worden, daß der Kaufmann 9133 : i Nichard Müller Gustav Gefers, Fetedrich | shafterversammlung der Firma Graf- Dee ius e l Gia Séteiafadt wied. rüdlih anderes ede A9 Temperatur in Bohrlöchern. stangen” Holzmasten o. dgl.; Zus. z. Anm. A E R A T p als i Mere G: s : A N : G er Liqu x von 7 ' 8, 9, 160. ; St. 20 545 9 1! DUs. z. Anm. M. 60781. 25, 6. 17, j ich-Fter eincetreten is und die ffene Die Aktionäre unserer GesellsSaft in Dannove e Sadritant Louts ents] sellschaft mit besHränkter aftung Gesellschaft mit beschränkter Haftung | Bonn, den 19. Dez. 1917 Li, 16. T. 21 386. Wilhelm Trumpp, | Wh, 2. St, 20 734. Reinhold Steudt-| 8a, 9. V. 35 462. Frit Pfeffer, Ber- | €- Aenderungen in der Person | Ÿ fter eincetreten 1 1. August 1917 werden hiermit zur ordentlichen Ge, | in Hannover, zu Nordhorn die Herabscuung des in Liquidatiou: Stahlwerk u. Maschinenfabrik Manubeim. Verfahren zu Verstellung | rer, Ober-Olbersdorf Sa. Vorrichtung | lin, Ühlandstr. 45. Vorrichtung zur Her- des Vertreters. begvneR Daf zéralversammlung auf Donuerêtag, Hannover, den 22. Januar 1918. Stammkap'tals auf 137000 4 be- Heinrich Reth. Schoeller von Eynern & Co baltbarer Superoxyde. 19. 9. 17. i Fmprägnieren E, Holz, Holzmasten, | stelung von rundem Papierdraht, 1ins- 169. 29299 306. Jeßige Vertreter: Pat.-| Weruewalde. den 21. Januar 1918. den Eu e s E N Bürgerliches Vrauhaus. slofsen. Die Gläubiger der Gesell- | [58944] E G S S5) A E j A Lidude Un O Telegraphenstangen usw.; Zus, z. Aam. S Berwendung für Zündhölzer. anwälte DipL-Jng, W. Hüpfauf, Düssel. ôntaltches Amtdgertcht. it(ag8 r, nah dem Büro des ° 7 udent j Ma End, S 90593 91.9 18° i Be Z ors, u, A. W. Brot, Bexli 1E E Berra Justizrat Kolsen, Berlin, Pote- E. Strunz. O GUSTIETVEIO, sich bei ihr Elektrisch-Keramische Die Gef. m. b. H. „Neue politishe Verfahren zur Herstellung von A 0 L M Wi s Jsrael J. Bronn | SAle, 10, P. 35011. J. Pohlig Akt. T f Löschun 0A E Ra S a T6t. B o damecstr. 116, ergebenst eingeladen. Nordhorn, den 21. Januar 1918. Heizöfen für Liht und Kraftl. Off. Gut- | Korresvoudeuz“/ ist aufgelöst. Ia Natriumpyrophosphat für Vactzwee, u. Nombacher Hüttenwerke A. G., Rom- | Ges, Cöln-Zollstock, u. Johannes Köhler, , ungen. O3. 38 “b Sitms A. Gatschari Ci.

i f 12,2, V7, h A A ; „{ Cöln, Rolandstr. 95. Selbsttätige a. Jnfolge Nichtzahlung ua a Bul *| Der Geschäftsführer: Höpfner, | jahr, Berlin 47, Kreuzbergstr. 46, B e S Sfb Lèi, 38. T. 21 360. Titan Co, A,/S, | badh/Lotbr, Einschmelzen bon fein ver, | Ln woribtale tir bie E der Gebüßee, gar-enfabrik G m b. H in Vadent di

an : ! | teilten Metallen und Legierungen nebst | 2E ; S 2 R E Ge'chäfis!ührer August Batschari bat sei

- und Ver Î er Li i Kristiania; Vertr.: C. Fehlert, G. Lou- | r l p; stetiger Förderer. 29. 7. 16. Pa: 249715. 2b: 227011 251910. ! Se'häfi&ührer Auzust Batschari hat seia dee Geschäftefahe 1916/1T 8 - 6) Erwerhbs- 98943 A Günsburg,. bier, T, Barmigu, S. remer, Dr.eIng. A2f, Dg At 32 206 “Düsseldorfer STe, 24. M. 60844. Friedri Wil- f 2c: 201959. 3a: 223 107, 6b: 251 684 "8 P 1918 2) Gutfastung des Vorstands und des (98948) Vekanntmachun 0 Bevlin-Wilmsdf., Prinzregentensie, 66, G. Breitung, Pat.-Anwälle, Berlin | g en: & Maschinenfabrik Ed. Schmitt | helm Meyer, Hameln. Güterumschlags- | 256 031. Xb: 242 566 292900. 7e: G 6; ph, E. ibt

Aufsibterats, î { Die Ranfter Zuckcrfabri? G. m. b. H. ¿u Altrauft ift in Liqui- G G E sw. 61. Verfahren zur fungen, | & Gie, G. m, b. H, Düsseldorf. Wage | vorrichtung an Wasserstraßen, 3. 2. 17.1169 670 188 107. 8b: 217071. 8d: TaEy, 2 Mes:

3) Wablen zum Aufsi(terat. it Î 0 3- Vat ia . m. b. D, [58942] S anrtmd Sig, Ì Litansäure aus konzentrierten ungen. tür e bnbetaulänen. 941 16. Se, 36, N. 41753. V Niter Conley 206 633 216 449. 40a: 259 119. _12 : | Berlin. [59004]

Zur Teilnahme az den Generalversamm- 5 Unsere Gesell'chaft {i laut Gesell 3, 9, 17, Norwegen 6. .10. 16. 420, 5. M. 61 674. Wilhelm Morell, Manufacturing Co., Leetsdale Alleghany, | 216 265. 13d: 165 430 170 313 175 602. Zn unser Handelsregister Abteilun. B uit

N. 44233. Friß Noßbach- 24k, 1. K. 61185. CGora E. Kyte,

1) Genehmigung der Jahrezbilanz und

s | Pat.-Anw., Berlin W. 8. Einrichtung [L5g: 169106. 17}: 258301. 20d: Bette / ld Fe n E S! | Aßa, 20. O. 9023 Oesterreii n O ss A E 2 E Le A R: lan Give K Wor M U : redi anzumelden, efällten foblensauren Kalk und gefällte Mm T HaFL G Staub aus einem Lagerbehälter. 27. 2, 15, | 21e: 258928. 2xf: 206251. 28c: | 7 6: Bi Mee bZ, Altten bei dee GeseUsckaltStafts dey ann Gevosseaschaft mit bescdräutter Gefe, Ranfter Zucckerfabrik Cölu, * Gibentleehe L Si Gs Wblenlaure Viaoneha, 0, €17, S Ag E min ul | S2a, 19. B. 84 283. Rudolf Bergmans, | 159 220. 24g: 240 241. 25c: 212 335 O Oka ‘und Fabeilen He Pera baben oder thien Aftientesip in etner | pflicht in Liquidation, Kiel, Sophien- G. m. b. H. i. L Brotfabrik Hansa G. m. b. 9, & Ca, Berlin-Lithlonbero Verfohten cus | Dipl.-Ing. Georg Benjamin, Pat.-Anw. ain Meral, Lalanoundene . P. 1 BGD: I 0D, R: M2009" "SONE | acboiting ‘wid Vortertima bei-iur Bérs- t 4 s é . . 9. . Le . A rin-2X1 ) L Me Dat ee Me : [S Se aaódüse: für drehbare Tr t U l, « 2 ac OUe e Q . n ; p 2, tio i anderen von dem Vozrstapb für aus- V s L E ldverscrei M. Maert. Der Liquidator: A. Bergerhoff. Trennung des Thoriums von den anderen Berlin E Vaggermaschine zum Go R 30 7 17. 9 192 124. 24e: 226711. 34i: 211142 art f O Bd tande e i is E, Ss A Rae bungen: sind naWstebenbe Nu ê- s Gdelerdmetallen. 23, 4. 14. Anbheben bon Grübens 7.8, 16, Desler* | SSn, 19, A. 82 878, Kraflwerk Stettin [214 986. 41: 180 798 224206 WBa: | Get Fôidérung Vicfer 20:06 DielTaben R Ao sind nachstehende Nummera auS-| [59116] Allgemein Deutsche Plufifahrzeug-Versicheruugs-Gese Uschaft Magdeburg. 13a, 7. W. 49 199, N. Wolf Akt. Gef, |‘ü7a E L A Rosen- | G. m. b. H., Stettin. Eroduortiung 219 891. 42f: 200 543 233 047. „2b: [Anlagen und Ge'chäfte Ea e

; ; n Serie L: 13 50 51 115 159, echuung uft. Magdeburg-Buckau. ampserzeugungs Co toßbuffer. | mit gegen das Trockengut abgeschlossenen } 232 956 276 682, 45a: 219092 229 982 | [4 ; 1w-zben, betrei del e Ra Uen Dou Sie L: I56 / L. Gewinu, nad Verlustrechnun anlage, bestehend aus mehreren Steil- A ¡FEIngen, Be, e A Dampfheizkörpern. 29. 8, 16. 259 531. 45e: 256478. 4Gc: 198 828. valbées, Feber Und Hv Eu

udel 12d Montani ie. Voy Serie äl: 384 421, f i l 017 ; O L O O : 296 478, 198 828, hs anindusteie Die Aug1ablung diesec SHhuldv2rs$rei- A. Einnabme. für das G-e\ckchäftsjahr vou L. November L916 ôts 21. Oktobec R917. B. Ausgabe, röhrenkesseln. 19. 4. 17 7a, 19. W. 49880. Joseph Wille- 84e, 5, H. 71550. Adolf Haag, Nikolas- 1242 171. 47h: 181 628. 49g: 177 540 Ach an anderen g!etch- oder ähnlih- 3»: e

[58945] bungen findet sofort statt, Außerdem La, 20 M. 54272. James Mercer | | un, Straßburg i. Els, Weilerstr, 18, | see, Normannenstr. 18. «Muse zum Vor- | 204 501. F0b: 250697 259 022, S5: | verfol enden Unternebwungen in eber zu-

Bremer Holzindustrie sind noch eiae Reihe von Zinssh-inen bie- | 1) Ueberträge (Reserven) aus dem Vor- 1) a. Schäden aus den Vorjahren, einsch[l. der S Clellon, Everett, Mass. V. A f | Natrlchiltà E ununterbrohen glatten | treiben von Tunnelrohren unter Wasser. A DEP Í p D j As M 2H lä:si en Zorm u biteilizer. Grundfapital:

uttiengeselhaft, Bremen. | Sitte h, Em |y e e f btngater hebe i fart M Bani a E n M E e Suritnahme m (L BER 22tis QLE 200 (DOB O e Ret B e

worauf wir roch besonders hinweisen. rämteneinnahme abzügl. der Ristorn ungskosten OW, 11, i C E E ae Ina 10 10 T ; itenahm 299 (94, G2D: 252939. 00259 | Gotellsatevertiag am 1. Ofktoter

Die di Mata abu vom 17. No, Die Liquidatoren: 3) Nebenleistungen der VersiSerten : «, gejablt . M 4550,11 L S f ur J 249 063. GÆe: 255 146. GTa: 208824. | 1917 festgest: llt. Nah ihm wird die 1

2 3a, 92 Nuqu 47b, 11. B. 83866. Rudolf Berg- 7THc: 230214 250515. 7T6b: 218456. | p z i v:mnber 1917 haïi beschlossen, das Gruud- Hamann. Meiischer. a. Einzahlung zum Betriebs- und Re- ß. zurüdgestelt Gay A, M 49001, August Wagner, mans, Berlin-Wilmersdorf, Lauenburger- Anmeldungen. 20d: 162 937 292 735 223 731 2827 148 G. sell chaft verireten, wern der Vo fta: d

. 10 000,— a, 2 | l

i \ servefonds gemäß $ 44 der Saßzung ; E | Geestemünde. Stehbolzenmuttershuß mit j R C8 Ende n. | a) Die folgenden Anmeldungen sind | 26d: S E : 957 052 [aus mehreren Mitgliedern besicht, von U L200 000 P ver U BevaE ÄELRACHTRE N E S S S U 1000.37 s S 97 pel difitia Sslthieciie, Tauer, QIE Mutter umkleidender Haube, e A E n Paleatsuhe indem: : So E ON E U E demjenigen Vorha: dsmit,li:d seloi ändig, ¿usezew, daf je sechs Stammaktien zu b. Eintrittsgelder 24,— lungsfosten : 4 10° A. 29406. Aktiengesellschaft 4%c, 9. S. 47108. Nobert Siebecke, | 21f. A. 29140. Glühlampenfassung 959 346 275 789 84a: 940 499 S8Gc: | Las bierzu enmöchtigr ijt oder gemein» einer Aktie zusammengelezt werden. Diese | _. c. Porti und Stempel. 138 a. gezablt d 27 549,53 Kühnle, Kopp & Kaus, Frankenthal, | Dessau, Margaretenstr. 2. Doppelkegel- | mit Schraubengewinde. 18. 10. 17. |537 259 239 176 244 730 i [Sali von zwei Mitgliedein dés Vor- cine Aktie wird mit denselben N cten | F e j 7 4) Kapitakerträge: Zinsen ß. zurüdgestellt 2 000, Pf N “T Cp M i O reibungsfupplung. 21. 8. 17. 20h. St, 20468. Verfahren zur Ab- | y Fufolge Ablaufs der geseßlichen standes over von einem Mit, l'ed des avegestattet, die den Aktien zuslehen, die | d ) CDeTig Ung W015) Sibi aus Kapitalanlagen / —} 2) Abf@reib N e d, TurblnenbélGauelung für Nadial- 1 Ss 1 O 45394 Peter Groß, Hües- | scheidung der harzartigen Verunreinigungen | ® ® Dan i Borstar des in_Gem-ia\chaît mit eirem auf Grund Beschlüsse der General, C N 6) Sonstige Einnahmen: Zurüdckerstattete ) Abschreibungen auf: 4e mil SQrU pa 11, 6, hl wagen Fürstenberg 1. Sedernder Doppel- | bei Gewinnung der Alkaloide aus Opium. 7e: 146 513. TOc: 169117 172102. | Pri fkuisten. S'ellverir-t-nte Mitg" cder ve:sammlung vom 15. Juii 1916 in Vor- 1100 Bed isanwälten Havariekosten i A s S i as QOE Are E hebel ‘für ederhammer; Sus. z. Anm. | 18. 6. 17. 92e: 188 636. A2: 151 132, Lo: [d # Boritar des st-ben in der Vei treign.€- zug2aktien umgewandelt sind, Die zu ) * 17) Feblbetrap, welcher It. $ 43 der Saßung E d Ra E Ee E E 15028 18 T b. Wegen Nichtzahlung der vor der | 1/9 801 157.123. 129: 175024 181 722, | vefu.nis den ord-entliden Mitgliedern jammengelegtea Aftiea erholten den [09090] “dem Betrieds- und Reservefonds zu 9) Verlust aus Kapitalanlagen 2 E O Denen E 52b, 14. V. 12640. Vogtländische | Erteilung zu entrichtenden Gebühr gelten | 98e: 155 810. 50d: 143849, 69: |gleid, Zum Vorftand ist allein ernannt Stempelauforuck „Gültig geblieben gemäß | lar prt Dr Engelmann in R j ag fcfiize Diidae ter Lte, 12. G Cd r Baller Buer | Maschinenfabrik (vorm. J. C, & H. | folgende Anmeldungen ols zurü, | 155: 196 810. 8002 142 849. 69: G Ae Besbluß der Generalversammlung vem b eBrar euie in die Liste der vet dem d N -UND _ IONQUOE: -SEIge Hamburg, Mittelweg 82 Kolben: | Dietrich) Aft.-Ges., Plauen i. V, Stick- | genommen. e M48.682, : nid E M i; tesigen Landgericht zvgelafsenen Ytechts- e P hee o A E T Edi, 2859,14; 234i. G. 43683. Tisch oder Kasten- in, den 24. Jc o Gerd fett: Das Grundlapltal O GIE a Beschlusses fordern | anwälte eingetragen worden. b, Sonstige Verwaltungskosten . . . Seen - Abdampfturbinen - Anlage für Bp G R 61027. Helge Kemp, | möbel mit abwehselndem . Verschluß des T Ola e BETGEA. zerfällt in 10000 S'ûck je auf wir die Inbaber von Stammaktien auf, | Limburg, den 19. Januar 1918. 9) Steuern uvd öffentl, Abgabea ,.. ..…. S s M n ! Br Christiania, Norwegen; Vertr.: B, Peter- | Tischraumes dur eine Versenkplatte oder i Nobolski (591171 Jen Jrh ber und über 1000 G lau- ihre Aktien mit GewinnanteilsGeinen unk Der Landgeri®tspräsident. 6 Bua Abgaben: Zum Betriebs- und Re- Boveri & Ée p “Cie, S sen, Pat.-Anw., Berlin SW. t j Me Q e 2 * Selbsttätig rvod | s a n Be Ba A ane bt E-neverungsscheinen bis L, Mär : Da E A eron E Nober e eim-Käferthal. An- | lastungsvorrichtung für wagerecht gelagerte fi. j 920. Se Latig „adwec- . i A918 zum Zwede der Disanimenleang [98926] | D) Ube va E dene e E as: Mahlwalzen, insbesondere für Papier- | selnder Tischraum-Verschluß gr ie add

welche bis zum vierten Tage vor der anberaumten Generalvrrsammlung,

d , welBe egenüber d s ( 7 - 4 Ae T E ABaRE T e R 2 e 2 992 965 weile vis gum vierten Tage voe der genofenschaften, deifumgen baben, Herren Semi AufIeiNORE, L nos Fordevungen oder | (g aitertes$iuß vom 19. Januar aus, B, 9, Saa 011 Dre Wegugr G, Leivaig, Apelstr. 4. Fliehkraft-Tachometer, | V: So. Borlin 8 Eintbion! [159: 169 los Tae: Jor 200 22002. beute eingetraam worden: Nr. 15160 (58940 n I

gelöst, uid fordern wir etwaige Gläu amburg, Mühlenkamp 5. Verfahren zur bis zum 16, März 1918 biger, die sofort befriedigt werden, auf B

nach näherer Beslimmung des Au!sichts-

- Der Name des verstorbenen Recht» p n | S1 LHSor j 5, Nornwege: platte oder Nolladen. 3. 9. 17. L. rats aus etner Person oder au! mehreren 20 Les E G I eke aua wchssen ift M der Liste h E Gesamteinnahme. [51 757182 | Gesamtausgabe . . e auf mehr als zwei parallel geschaltete D Ser. E R üSe, N. 43 617. Verfahren zur Her- 4) andelsregi CL. Personen; die Mitglieder des Vorstands nz . Bon je f dem Hiesigen Landaerihte zugelassenen | A. Aktiva, EL. Vilanz für den Schluß de2 Geschäftsjahres 1916/17. au Hstrom-Ginheiten, 21. 8. 16 55d, 10. S. 46281. Säthsisce Filz- | stellung von wat Email. 14. 6. 17. werden von dem Aussihtsrat zu notarieller

e'ngereichten Aktten wird eine mtt tem x S n L E G A 2d, 6. K 6: lo s | 46 26 De Ilz Î E M G Zoe obigen Stemvelaufdruck versehen zurück- Rechtsanwälte gelöst worden. E E E E A E a e A tufabrik zu Nodewisch, F. L. Wolff & | Das Datum bedeutet den Tag der Be- | A4achem. [58999] | Niederschrift bcsteUt. Dieser tit befugt,

j s 7 e E fie Mavier- ung der ! ld i ihs-| In das Hand?ksregister wutde bet der | diese Bestellung jederzeit zu niderruten.

eben. Aki ¿ tve! i - x Ultgoua, ben 18. Januar 1918. 1 orderun en: ho 2 : (Fle + Fp ly Söhne, Nodewisch Fi V. Filz für Papier-, kanntmahung der Anmeldung rm Neic c s A L 4 d 6 j j a, T ei x MER V Ï f

festgesehten Frist derbe aide ' M Der Landgertchtspräsident. / L Rüdkiiände der Versicherten ...., | 4 e ber a0 nit aja ite Mb d L od Aacciine Elek- | Pappen-, Holzstoff- E E N Shudes Quln, “als n D efidet mit beschrünklee "Bitte: Mitglieder V E Bormrate LMlatal Lad At

welch2 nicht in der vorschriftsmäßtigen b. Außenstände der Agenten ....,, y | Sthäden (Schadenreserve) See tricitäts-Gesellschaft, Berlin. Regelung au S 85 047 Fa. L, Buchbinder getreten ; in Wachen eingetragen: Dur Gesell, | oder mehreren Miiglierers ded Vorstards & , f s U ° Me Se A4 t & °

Anzahl eirgereicht und der Gesellschaft T R AMETERS c. Guthaben bei Banken... „., 2) Sonstige Passiva: tines Wechselstromkreises mittels Drossel- | 28 ad E s{afteb-\chl!uß vom 3. Januar 1918 ist | von mebreren Mit. liedern tie Befugnis er- ® eit E det Le A d. Guaen der: Trgliebes O 214) rh} Pat, 294577, 10, 4. 17 R E Wiaier Vat. -Anälte, M Versagungen. det Gelelisalteveniaz abgeändert. | teilen, selbständig ‘de Setellshafi u rer-

nit zur Verwertung für Rechnung der

B-teilig'en zur Verfügung gestellt worden | ° ¡oweit fle anteilig auf das laufende ; s . —— j 21f, 60 233 Hans P teltén 1 Dipl-Ing, S. Mäier, "alie O L R p v L ver du-bie TttaLt els Pte ents wt | 10) Verschiedene Zube treflen °. Îm voraus bezahlte Primie - —— Aenbogn: arte: Dane Q | Bein O e | Ma Bie e Bee are | Malen, den 10, Manie 1816, erlan ferner au vie Titioeitieile meb _ Für Aktien, we che tn etner zur Dur(- 2) M 2 3) Betriebs- und Reservefonds, gemäß $ 43 KisGer, Pat-Anw, Berlin BW, 47, | und Wasserdichtmachen von Pappe, LUA nt VeaDton Anmeldungen ist ein f L Has von der Gefellsca't Aa bder Dea t- [arung der Zusammenlegung nicht ents Bekanntma un 3) Kapitalanlagen: der S ias Gleftrische Taschenlampe mit drei in Reihe | 1. 12. 14. 5, Lor fd P tent versagt. Die Wirkungen des einst, | ABehem, : [62000] macurgen weiden in den Veutscken Reiche - daft abec V rvertung f Md [59096] gelt, d Qhpolheten und Grundfulden. . - 4) Uebers E telen Glementen. 3. 2. 17, Däne- Münthen. Säiserstr. “ir Ra R Veilinen ‘Schutzes gelten als nit ein- t e U, E S anzeicer einaerüdt, je einmal, jofein n'ch!

aft aber zur Verwertung für Rechnung | [5 b. assenguthaben: Bankv | S mark 3, 2, 16, Uen Ce LRA j L e i : se e SoßUng oder ‘ein At1ion&i- der Beteilicten zur Verfügung gestellt Einladung zur ordeu!licheu Ge- F Sa IaDe Od N 23b, 1. St. 20212 Standard Oil | Pferdegeschirre. 23. 4. 17. e L 96 295. Verfahren und Vor- [Nahen eingetragen: Die Firma ist er- are ta A egn P ine Wten sind und ebenso für die für kcaftlos er- | neralversammlung unserer Gesellafter c. Effekten . . : . (14: 51 775 ' Company, Whiting, Indiana, V. St. A.; | 59e, 3. A, 28 213, arl R S ritung zum Siebe vAE Shweiß- und |2hen. Die (inzelprokura des Eberhard | nordnet. Erlassea werden sle von den: tlärten Aktien wird für te seckchs Aklien | für Montag, 4. . Februar 1918, j Stube Ba Vertr: H. Springmann, Th. Stort u. | Axel Emanuel Strömbera u. Carl Edvard S&nolbbrbnnorn Unier Wale l 7.46. Sträter ist erloschen. Vorsta: de, soweit nicht damit du'ch Sagura

eive dur Stewpelaufdruck für gültig ce-| Nachmittaas 5 Uhr, nach unserem E “2 i A G. Herse, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. | Westberg, Trollhättan; Vertr.: Dr. G. 23f. N. 44136. Kühlplatt {| Aachea, den 19. Januar 1918, fe B ficht E c blieben erklärt. Diese Altien werden für | Büro, Verlin W. 66, Mauerfsir. 4, z Byventar - 400 f N A ) E N oder Ges-8 der Au'sichtsrat betraur ift ;

E Le D P *tfahren zur Umwandlung höher sieden- | Lotterhos, Pat.-Anw., Frankfurt a. M. | 78 Di TEan d] Son R Kgl. Amtsgericht. 5, ;

: L O#reN ZUT g höher fieden- | Lotterhos, A r Gohänso | parallelen Kühlkanälen für Sceifenkühl- Bee: L ppa die d's Vorstandes tiagen die Fi ma de- Recknung der Beteiligt-n dar die Ge- Tagesorduung: “em Betrie und Geseroefonds tu enf ufe Modriger siedende Kohlenwasser- | Verfahren zur Ausfütterung der Gehäwte P 1a 0, i Aseld, Leine. [58879] | Gele lshast und die amenkunter ritt selscaft in öffentliher Versteigerung vzr-f 1) Vorlage der Bilanz pr. 31. De- nehmen ist E C 4 857/13 é loffe, 17, 12. 14. hon rotierenden Kolbenmaschinen. 41, 6, 16, 44b. K. 61822. Pyrophores Feuerzeug | Jm hiest,en Handelsregister B üt heute | des Z ir urgsberecktigten btnzvaefügt; d!e kauft. Der Erlös wird den Beteil‘gten zember 1917 nebst Gewinn- und es S ini | i 2 Rg 15, D. 33 166. Düsseldorf-Ratinger | Schweden 21. 7. O Atlas-Metall- | mit herausnehmbarem VBenzinvorrats- \zu der Firma Veruburger Mascinen- | des Au}sichisrats führen die Firma der E O a Zir svergüturg Verlustkonto. Gesamtsumme . , 67 552/47 Gefamisumme . . 167592 S grenkesselfabrif vorm. Dürr & Co, Ic, i u t e S perlin! Motor: behälter, der. den Watteraum speist. 23.10.16. | fabrik, YAkliengesellscaft in Mifeld |Gesell\ast, die Worte „Der Auf gennbit over bin 0 auf” | 2} Geituny der Grtleslune an ble Di) Eee Zahre sbertht fowie Bilanz und Verlustrechnung find von uns geprüft und für richg befunden. Dm, 2, 1asperiossuena M4 e m crolfon Eni 119 91e: d, Aenderungen in der Person | Échue) fogpedes rate e |sgbiet und edle Unterne “de.

U-ter Hip wert auf obigen Beschluß rektion. : : Der Auffi®tsrat. Die Direktion. D 18, D. 33 909. Fa, E. Michard legern gur Neger und von "Gelände des Inhabers, \@lüssen A Sena verianilukia din feines ‘Slellpértreters V Di: oreern wir vie Gläubiger der Gesell-| 4) Neuwabl eines Geschäftsführers. Walter Robolsky. Friedri Werlig Aug. Fleishhammer. A Frits Geyer i. Erzgeb, Slrumpf mit | hindernissen. 20. Atlas Metall-| Eingetragene Inhaber der folgenden | 16. Vai 1917 beshloss-n, den 88 6 und | Hauptversammlung der Altionäre whk d ast gemäß $ 289 H.G.-V. auf, ihre] WBerlin, am 23. Januar 1918, Hermann Lindemaaun. Friedrih Schö f ld 9 i seerse und Keilspibe und Verfahren zu / G83c, 26. A. 26697. Alla! are „9 i t D Nun die nabena; ten 10 des Gesellhaf1svectrags die diesen Be- | einberu!en dw ch den Vorfiand oter de Aniprüche anzumelden. Branuxr fohlen Gleichzeitia machen wir y9ch bekannt, daß in der am 19, Aonvat 1918 stattgefundenen ordentlihen Generalversauitt Wi Persteluna. 15. 11. 7. _| industrie G D D, L A 57 eia E sh1ü}sen entspreGende Fafsung zu geben. | Aufsihts.at dur einmalige Bekann1-

Bremen, ten 19, November 1917. Verwextwnas- Gesellichaft lung das vach dem Turnus au"shetdende Aufsichtörats ecr W. vüèobolsky einstimmig wiedergewähst ist. i. Sch, 48 528, Fr. Paul Schmidt, | tung dum LBREN jon 8b. 296 034, August Haegele u, Hugo j Darnach lautet jext $ 6: Das Grund- | watuyg in dem Devtschen Reihzanzeig :

: Der Vor: staud, it beschränkter Haftung. E. è 9. r ' Suhl i. Thür, Ncetylenapparat mit Kar- 1d. L , : ; T S ; Gaupe. v. Kumnicr, Berkxféktd., n Cn T ung. f; ._ Magdeburg, den 19. Januar 1918. Der Direktor: Aug. Fleishhammet bideinwurf, E 4 ALEGPEAIOE mit Kar G3e, % N: 16972, Fa, E, Nate, | Gweigls, Gßlingen a, Neckar, lapital wird auf 2400 000 #4 festgesegt ! unter Angabe des Zweckes der Versamn:

E E E 7

\ 5 42 L L lata tal mi en | ialiiiaia Lal