1918 / 27 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Maßstäbe. Riemenverbinder Mundharmonikas. KFartonagen. Druckereierzeugnisse.

Posamentierwaren, Bänder, Besaßartikel, Knöpfe, Spitzen, Stickereien, Kleiderrafser, Kragenstüßen.

Schreibfedern, Federhalter, Bleististe, Feder büchsen.

Uhren und Uhrenbestandteile.

221860. P.

15087.

22270.

221865. W.

„Erasmus“

16/10 1917. Fa. Ulri< Wegener, Chemische Fabrik „Erasmus““, Berlin. 10/1 1918.

Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. Waren: Konservierungsmittel für Lebensmittel, pflanzlihe und künstlihe Nahrungsmittelfarben, pulverförmige Aroma- Extrakte für die Nahrungs=- und Genußmittel-Fndustrie, pharmazeutishe Drogen und Präparate, hemishe Pro- dukte für medizinishe und hygienishe Zwed>e, Essenzen und Extrakte für die Herstellung von Likören, alkohol- freien Getränken, Konditorei- und Bä>kerei-Erzeugnissen, Bonbon-Fabrikation und chemis<h-pharmazeutis<en Pro- dukten; ferner Spirituosen, Wein, Essig, Saucen, Würzen, Bouillonwürfel, Fleishbrühersaßwürfel, Würz- würfel, kohfertige Suppen, Fleischextrakte, Konserven, diätetishe Nährmittel, Kakao, Kaffee, Tee und Ersaß- mittel, Backpulver.

säste.

Likörfabrik. l weine, Liköre, Spirituosen und Frucht“

10/1 1918.

221872.

16/10 1917. C. A. F. Kahlbaum G. b. H., Berlin. Geschäftsbetrieb: Weingroßhandlung,-

Waren: Still- und Schaum-

f

Warenzeichenbeilage des Deutschen Reihhsanzeigers und Königlih Preußischen Staatsanzeigers.

91S.

Warenzeihen.

74 bedeuten: das Datum vor dem Namen == den Tag her Anmeldung, das hinter diesem Datum vermerkte Land ¿nd weitere Datum == Land?und Zeit einer beanspruchten Anienzpriorität, das Datum hinter dem Namen = dey Tag der Eintragung, Beschr. = Der Anmeldung i} eine

Beschreibung beigefügt.) 221876.

23. B. 34252.

Berlin, Freitag, den 25 Fanuar.

Mineralwässer, al Christbaumschmuck. Fleish- und Fisch

Bier. Weine, Spirituosen, Liköre. foholfreie Getränke, Limonaden. Schmiermittel. Kerzen, Nachtlichte. waren, insbesondere au<h Gänsebrust und Geflügelpasteu, Spe>k, Fleischextrakte, Suppenwürfel, Bouillonwürsel, Konserven, Kompottfsrüchte, Gemüse, Dörrgemüse, Obst, Backobst, getro>nete Früchte, frische Früchte, Südsrüchkte, Fruchtsäfte, Gelees, Pflaumenmus, Marmeladen, Kunst marmelade. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Kunsthonig, Reis, Vorkost, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, Kolonialwaren (Rosinen, Ko rinthen, Vanille, Haselnußkerne, Mandeln), Mandel ersaßy, Marzipanmasse, Makronenmasse. ‘Kakao, Kakao butter, Schokolade, Zuckerwaren, Hefe, Backpulver, Pud

221886. H. 33374.

| Erhä-Sduledlos,

für säulenlose Hallenbauten in Holzbau-Construction.

j

eingetr. Wortzeichen

D. R. G. M. Nr. 655780.

und Tier- und

Ackerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnere1 zuchterzeugnisse, Ausbeute von Fischfang Jagd.

Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und tilgungsmittel, Desinfektionsmittel, rungsmittel für Lebensmittel. Kopfbede>ungen, Friseurarbeiten, Puß, fünstliche Blumen.

. Leib-, Tisch- und Bettwäsche, Korsetts, Krawatten, Handschuhe.

Beleuchtungs-, Token- und Ventilationsapparate und -geräte, Wasserleitungsanlagen. Borsten, Stahlspäne.

Chemische Produkte für photographische

Pflanzenver- Konservie-

Zwecke,

dingpulver, Bak- und Konditoreiwaren, Brot. Diätetische Nährmittel, Haferflo>ken, Suppen lose und in Tafelu, Malz geröstet, Futtermittel. Seifen, Wash-= und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zu 26 S : Wäsche, Fle>enentsernungsmittel, Rostschußmittel, Puh 24/9 1917. Berk & Nowka, Verlin-Tempelhof. und Poliermittel (ausgenommen für Leder). Zünd 1918. hölzer. Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Beschr. Geschästsbetrieb: Maschinen- und Blechwarenfabrik. f / . Waren: Ventilatoren, Exhaustoren, Be- und Ent-f „„, lüstungsanlagen, Heizungs- und Entnebelungsanlagen, 26e. Absaugungsanlagen (für Tischlereien, Sägewerke, Schleifereien, Metallbrennen, Laierereien, Brauereien, hemishe Fabriken, galvanishe Bäder, Wäschereien), Trockenanlagen, Anlagen für künstlichen Zug, Gas-Ge neratoren, Reiniger, Nachreiniger, Verdampfer für Ge neratoranlagen, Motoren für Gas und flüssige Brenn stoffe, Pumpen, Gebläje, Abdampfentöler, Ölseparatoren, Ölreiniger, Kondensatreiniger, Blechwaren (Ölkannen, 28662 Ölsprißen, Karbidkübel, Gießkannen, Eimer, Kohlen

M 105199. 839. kästen, Kaffeebrenner usw.). 2218 P. 15164.

| u P é 111535, 1, i; / A | At é . 103383, 117169. —— . 103936. Rei hold

31842,

104627,

34982,

105363,

105588, 0/12 1917. Patent-Möbel-Fabrik „Primissima“ Hermann Reinhold, Berlin. 11/1 1918. Geschästsbetrieb: Metlallbettstellen matrazen- Fabrik. Waren: Siß-, Liege Möbel, Federböden und Polstermatraßen.

Feuerlöshmittel, mineralis<he Rohprodukte. Wärmeschuß- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate. Düngemittel.

. Hufeisen, Hufnägel.

. Emaillierte und verzinnte Waren. Eisenbahn-Oberbaumaterial, Beschläge, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirrbe- schläge, Rüstungen, Glocken, Geldschränke und Kassetten, gewalzte und gegossene Bauteile. Land-, Lust- und Wasserfahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil und Fahrradzubehör, Fahrzeugteile.

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Pelzwaren. Harze, Wichse, Lederpußmittel, Appretur Gerbmittel, Bohnermasse.

Neyze, Drahtseile. Polstermaterial,

a, DIEL,

. Spirituosen. Brunnen- und Badesalze.

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Alu- miniumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, leonische Waren, Christbaumschmuck.

(Gummi.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

. Wachs, Leuchtstoffe, technische Schmiermittel, Benzin.

, Kerzen, Nachtlichte, Dochte. Waren aus Kork, Elfenbein, Perlmutter, Bern- )stein, Meerschaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniß- und Flechtwaren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions und Fri=- seurzwe>e.

a. Ärztliche und gesundheitlihe Apparate, Jnstru- mente und Geräte, Bandagen, künstliche Glied=- maßen, Augen.

Physikalische, <hemische, optische, geodätishe, nau- tische, eleftrotehnis<he, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Justrumente und Geräte. Haus= geräte! Möbel, Spiegel, Polsterwaren, rationsmaterialien, Betten, Särge.

. Fleish- und Fischwaren, Gemüse, Obst, Frucht- säste, Gelees.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine.

». Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Koch- salz.

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Bak ditorwaren, Hefe, Backpulver.

. Futtermittel, Eis.

Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrikation, Ta- peten.

Photographische und Dru>ereierzeugnisse, farten, Schilder, Kunstgegenstände. Porzellan, Ton, Glas, Glimmer daraus.

Schreib-, Zeichen-, Mal- und. Modellierwaren, Billard- und Signierkreide, Bureau- und Kon- torgeräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen. Fle>kenentfernungsmittel, Turn- und Sportgeräte. Zündhölzer.

Steine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgetvebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien.

Teppiche, Matten, Linoleum, hänge, Fahnen, Zelte, Segel,

41. Filz.

221890. : N) (ouemaa a —————

Lobspruch 38. 221893. B. 34435. 8/9

Fa. Jos. Jtschert, BAYeTNWONNE 1918.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb Buts<h Na<hf., Spaichingen.

8/11 1916. Georg Schlieben straße 9. 11/1 1918.

Geschäftsbetrieb: Baugeschäft. Waren: Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien, Holzkonstruktionsteile für Hallenbauten.

2 221866. S. 16585. Baußen,

Rhamnolan

11/10 1917. Fa. Saccharinfabrik Act.-Ges., vorm. Fahlberg, List & Co., Magdeburg-Südost. 10/1 1918. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb he- misher Produkte. Waren: Pharmazeutische Produkte.

Hauser,

Berka!

11/1

221882. N. 8897.

Harzgold

Nahrungsmittel-Versand-Gesellshaft G. m. b. H., Magdeburg. 11/1 1918.

Geschäftsbetrieb: Kolonialwaren- und Material warenhandlung; Nahrungsmittelversand. Waren: Acker bauerzeugnisse (Erbsen, Bohuen, Linsen, Getreide, Mohn, Hanf, Kümmel, Zwiebeln). Arzneimittel, chemische Pro dufte für medizinische und hygienische Zwecke, pharmazeu tische Drogen und Präparate, Tier- und Pflanzenver“ tilgungsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmiitel. Farbstoffe, Farben, giftfreie Farben, Eierfarben. Wichse, Lederpuß- und Poliermittel, Bohnermasse, Schuhcreme. Bier. Weine, Spirituosen, Liköre. Mineralwässer, al foholsreie Getränke, Limonaden. Christbaumschmurl Schmiermittel. Kerzen, Nachtlichte. Fleish- und Fisch waren, insbesondere auch Gänsebrust und Gesflügelpasten Speck, Fleischextrakte, Suppenwürfel, Bouillonwürfe:, Konserven, Kompottfrüchte, Gemüse, Dörrgemüjse, Obsi Backobst, getrocknete Früchte, frische Früchte, Südsrüchte, Fruchtsäfte, Gelees, Pflaumenmus, Marmeladeu, Kunsl! marmelade. Eier, getro>netes Eiweiß, getro>netes Ei gelb, Eiersaz, Milch, Käse. Kassee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Kunsthonig, Reis, Vor fost, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, Ko lonialivaren (Rosinen, Korinthen, Vanille, Hase: nuß terne, Mandeln), Mandelersaß, Marzipanmassc, Makronenmasse. Kakao, Kakaobutter, Schokolade, Zucker waren, Hefe, Backpulver, Puddingpulver, Bak- und Konditoreiwaren, Brot. Diätetische Nährmittel, Hafer flo>ken, Suppen lose und in Tafeln, Malz geröste! Futtermittel. Seißen, Wasch- und Bleichmittel, Stärk- und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckeu- entfernungsmittel, Rostschußmittel, Pubp- und Poliev\ mittel (ausgenommen für Leder). Zündhölzer. Ta baksabrikfate, Zigarettenpapier. Beschr.

221887. N. 8972.

Nichterlein

1917. Fa. A. Nithterlein,

34.

33364,

32578, 102099, 102830, 107139, 105722,

A de 110182.

221873. P. 15074.

14/11 Berlin. 12/1

1918. Geschäftsbetrieb: Waren: Kl. D

3h. 221867. N. 8967.

108028, E un

109848 Seifenfabrik und Seifengeschäft. A 107-1919, Arzneimittel, <emis<he Produkte für medizinische Packmaterial.

und hygienische Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektions- mittel.

a. Kopfbede>ungen, Friseurarbeiten.

. Badeschuhe, Einlegesohlen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte sür industrielle, wissenschast- liche und photographische Zwecke. Rasierapparate, Rasierklingen, Schbleifapparate sür Rasierklingen messer.

Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstosse, Wichse, Lederpubß- und Lederkonservierungsmittet, Appre tur- und Gerbmittel, Bohnermasse.

Badesalze. Christbaumschmu, Brennmaterialien.

. Wachs, Leuchtstosse, technische Schmiermittel, Benzin.

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. Wareu aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild patt, Fischbein, Elsenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, insbesondere: Haarnadeln, Nadelkästhen, Nagel pflegeartifel, Puderdosen, Schmuckkästchen, Schmuckschalen, Schwammhalter, FZahnbürsten ständer, Zahnpulverdosen, Zahnringe, Zahn stocher, Spiegel, Seifendosen. Thermometer.

Butterbrotpapier, Klosettpapier, Rasierschalen, Lampenzylinder. Parfümerien, kosmétishe Mittel, ätherische Öle, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken entfernungsmittel, Rostschußmittel, Pub- und Po siermittel (ausgenommen für Leder), Schleif mittel.

Spielwaren.

Zündiwwaren, Zündhölzer.

Fußmatten.

Bohnertücher, imprägnierte Tücher, Ledertücher, Pußtücher, Seifentücher, Waschhandschuhe.

106639,

221861. 21951.

Sh.

Goldene Garben

0/0 9

L L009: Geschästsbetrieb: Kolonialwaren, Delikatejjen-, und Zigarrenhandlung. Waren: Forstwirtschasts- erzeugnisse, Pflaster, Verbandstosse, Tier- und Pflanzen vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungs- mittel sür Lebensmittel, Borsten, Bürstenwaren, Pinjel, ämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahl « päne, Brennmaterialien, Wachs, Benzin, Kerzen, Nacht « lichte, Dochte, Dru>kereierzeugnisse, Schilder, Dru>stöde, Parfümerien, ko8metis<he Mittel, Zündwaren, Zünd- hölzer, Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier.

Ole und Fette,

104765. 113267. 104009, 105441, 28547. 105735, . 104466, 29502, 30452, 34484, 110346, 104527, 28518,

R Naftormeoïior k Feder A L und Rasier

Schlaf

und und

Fa. Georg Schepeler, Franksurt a. M. S g AUS der e

221878. W. 22335.

7 25.

12/11 R s 1918. Dampfkornbrennenei & Geschästs8betrieb: Schuhabsaßvertrieb. lin | = Schuhwaren und Schuhwarenbestandteile. S Likönfabrik Von

i J.J.W. PETERS

221868. 11988. —- 50 Grünendeich —- ='HAMBURG.=

1917. Fa. Carl Naujoks, Hannover. 10/1

.

inna juanb aar donab, dane pam park mm unl, zun I\D) inb dank prak aeb pumk denb, juark pumai, aub, um . . S ibe

32078, 109843,

108905,

105184. 106204 336, 107725, 417, 120310.

105839, 109307,

110858.

30311, 459. 900.

30287, 469, 31045, 508, 09, 570. 28587,588,30250,105085/185,107762, 12. 17. 109117.

12. 17. 30111, 104978, 979, 105238, 106332,

s. 110536, 117028, 119908.

T1. 12. 17. 28969, 105389, 578, 623, 731, 106224,

849, 870, 1088366, 109293, 110589, 111313, 116012, -

28681, 29069, 331, 403, 452, 30013, 129, 31077, 876, 33528, 103525, 105383, 475, 618, 106437, 1078567, 920, 111900, 113806, 119836.

30059, 060, 064, 499, 31391, 79, 32436, 548, 33062, 834422, 643, 35107, 305, 326, 105059, 275, 861, 544, 106325, 326, 364, 107127, 300, 301, 343, 401, 593, 108043, 322, 79, 858, 109647, 991, 110087, 114, 277, 618, 112194, 683, 688, 975, 114269, 116301, 117485, 120245, 126727, 728.

28522, 541, 667, 694, 29093, 110, 717, 835, 907, 30000, 322, 31043, 294, 739, 32981, 40683, 105071, 147, 299, 452, 742, 817, 898, 106027, 208, 431, 563, 861, 884, 107211, 214, 292, 680. 831, 108242, 109236, 110104, 689, 113557, 115218,

30486, 849, 31101, 193, 261, 10499, 105064, 065, 073, 099, 323, 368, 540, 581, 689, 866, 106846, 848, 107040, 931, 708, 108608, 683, 110382, 111628, 629, 115396, 119376.

28526, 725, 29248, 489, 872, 294, 805, 31520, 718, 907, 666, 33081, 36633, 38785, 41321, 411, 104962, 105097, 304, 394, 463, 564, 704, 804, 106171, 520, 746, 871, n 998, 10 035, 430, 886, 110366, 459, 112398, 118343. :

29591, 39591, 104138, 10504 n San E 35103, 104, Geschäftsbetrieb: Dampffabrik ätherischer Ote 37309, 104631, 105250, 269, 916, Essenzen, giftsreie Farben und Kognak-Destillerie. Wa- f 34, 427, 428, 524, 26, 891, 892, 10602) ren: Suppenwürze.

030. 031, 183, 107563, 108516, M 109757, 111594, 113985, 11 118594, 119791. 4

29021, 190, 191, 661, 978, 979, 7 985, 989, 30169, 425, 788, „MA 105008, 109, 314, 343, 576, 577, 106106, 262, 263, O 861 108955, 110082, 120296. 4 29038, 947, 30614, 680, ge 105021, 174, 353, 972, 10819, 116426, 121019. | 29083, 085, 116, 212, 611, 30991, 32540, 34439, 721 7270000. 105023, 099, 106400, 673, 1092 24. 12. 17. 29066, 25124, 106287.

Berlin, den 22. Januar 1918. i

Kaiserliches Patentamt. Robolski.

Lichtschirmhalter.

Fette,

Leuchter,

Wein

uu

Waren:

unk S

Öle

und

V2: 12. 12. 12. 12.

3h.

und Küchengeräte, Stall- und Garten-

s j 29/9 1917. Fa. J. J. W. Peters, Hamburg. 10/1 6595. ¡E T: 14D, 4

t gas Geschästsbetrieb: Vertrieb von Weinen, Spiri- i tuosen, Essig, Backpulver, Hese, Limonaden, Treber, Mineralwasser sowie deren Verpa>kungsmittel als selb- ständige Waren. Waren: Liköre, Branntweine und andere Spirituosen, Essig, Sprit, Weine, Hefe und Backpulver, Limonaden und alkoholfreie Getränke, Frucht säfte, Brennereitreber und -s<hlempe, Mineralwasser #o- wie Flaschen, Demijohns.

Tapezierdeko-

SELADNU>

uk.

2, 221862.

Vuzin

611 1917. Fa. Vereinigte Chininfabriken Zimmer & Co. G. m. h. S, Franturt a L 10/1 1918. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb pharma zeutischer Produkte. Waren: Pharmazeutische Produkte.

V, 5/12 1917. Württembergishe Harmouikafabrii Li Weiß, Trossingen, Württbz. 11/1 1918. Geschästsbetrieb: , Harmonikafabrik. Waren: Mund- und Ziehharmonikas, Blasaktordeons, Signal Hupen und je deren Bestandteile.

12 Ua L Lichtschirme.

221883. 16132.

Sojka

29/11 1917. Heinri<h Fran> Söhne Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Ludwigsburg (Württemberg. [1/1 1918.

Geschäftsbetrieb: Herstellung Kaffee-Ersaß ‘und -Zusaßmitteln. say und -Zusaßmittel.

26e. F.

2/11 1917. Ekert & Co., Hamburg. 10/1 1918. Geschäftsbetrieb: Export- und Jmportgeschäst, so- wie Schuhwarengroßvertrieb. Waren: Schuh-Sohlen, -Absäße, -Absaß-E>ken, -Sohlenschoner aus Holz, Metall, Leder, Gummi und anderen Materialien, sowie Be- sohlstö>e, sogenannte Dreifüße.

und Kon-

26a. 221879. L. 19385.

E 1413,12 221874. S. 16384.

22b.

Spiel-

2: 221863. K. 30948.

4. H. 34573. und Ware

Vertrieb vou Kaffee-Ev

und

0 0 Waren:

®.. 4/6 1917. Siemens-Schu>ertwerke G. m. b. H., Siemensstadt b./Berlin. 10/1 1918. Geschästsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Maschinen, Fahrzeugen und Apparaten aller Art. Wa- ren: Elektrische Schmelzsicherungen. Beschr.

221875. A. 12477.

HDOKTOR

30/9 1916. Atlas-Werke Pöhler & ; ripzig- Stötteriy. 11/1 1918. s e “Geschäftsbetrieb: Fabrik für Maschinen und Ein- richtungen und für Material zur Schuhfabrikation. Wa-= ren: Maschinen und Einrichtungen zur Herstellung und Reparatur von Schuhwerk, Schuhmacherwerkzeuge, Modell-Aufzeihnungs- und Schneid-Maschinen, Schuh- werfspressen, Preßklöße, Leisten, Zuschneidemaschinen, Stempelmaschinen, Leterwalzmaschinen, Hejtmaschinen, Näh- und Nagelmaschinen, Beschneidemaschinen, Absaß- fräsmaschinen, Werkstü>ks-Unterlagen und Stützen so- wie Preßkörper und -Formen aus Metall, Holz, nach- giebigen Stoffen oder Kissen, Einrichtungen zum Kleben von Schuhwerk und Lederwaren, Maschinen und Ein- rihtungen zum Aufrauhen von Leder, Aufrauhwerkzeuge, Kraßbürsten, Raspen, Klebstoff-Verteil- und Aufstreich- Vorrichtungen, Pumpen und Drukgefäße für Klebstoffe und Lösungsmittel, Auspußmaschinen, Stanzen, Messer, Scheren, Ventilatoren, Bürsten, Pinsel. Maschinen und Einrichtungen zur Herstellung von Lederwaren. Kleb= stosse im allgemeinen, Klebstoffe zur Herstellung und Re- paratur von Schuh- und Lederwaren, Leder, Kunstleder, Lederersaßstoffe, Vulkanfibre, Preßspan, Wirk- und Web- waren, Filz, Kork, Gummi, Gummiersaßstosse, Wachs- tuch. Sattler-, Riemer-, Täschner-, Lederwaren un'1 Stoffe zur Herstellung dieser Waren.

221888. N. 8973.

A. Nichterlein

bei Nr. 221887.

5/9 1917. Felix Löhuer, Rudolstadt. 11/1 1918. - i A LA N / T. 9000.

Geschäftsbetrieb: Chemisch-pharmazeutisches Labo- ratorium, Laborantengeschäfst und Vertrieb von Nah- rungs- und Genußmitteln. Waren: Wein, Bier, Mine- ralwässer, Fleischwaren, Fleischextrakte, Fischwaren, Eier, N ilch, Butter, Käse, Kunstbutter, Speisefette und Speise öle, Kassce, Kaffeesurrogate, Malzkaffee, Tee, Mell und Mehlarten, Nudeln, Gewürze und Gewürzessenzen, Suppenmwürfel, Essenzen zur Verbesserung von Suppen, 30115, Futtermittel, diätetische Nähr- und Kräftigungsmittel. 32111, i L S 26e. 221880. D. 14918.

26d. 221884.

TRÜLLER-GOLD

5/12 1914. Harry Trüller, Celle. 11/1 1918.

Geschäftsbetrieb: Nahrungsmittelfabriken, Versand und Exportgeschäft. Waren: Backwaren, Konditorei waren, Zuckerwaren, Bonbons, Kakao, Schokolade, Teig- waren, Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Milch, Butter, Eier, Zucker, Sirup, Honig, Wachs, Mehl und Vorkost, Stärke, Hefe, Backpulver, Puddingpulver, Saucenpulver, Vanille, Vanillin, Saucen, Malz, Mineralwässer, alkoholfreie Ge tränke, Fruchtsäfte, Gelee, Gewürze, Mandeln, Fieisch- extrafte, Konserven, diätetische Nährmittel, Futtermittel, Eis.

Rosfschuzmittel.

Wie

N.

34.

221889. 8974.

Nichterlein's

221887.

23.

SCHU

28/11 1917. „Heinzelmännchenu“ Aktiengesellschaft, Berlin. 10/1 1918.

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Haus- und Küchen- geräten, Koh- und Back-Kisten und sonstigen Neu- heiten. Waren: Kühl- und Tro>ken-Apparate und -Ge räte, Stahlspäne, Härte- und Lötmittel, Dichtungs- und Packungsmaterialien, Wärmeschuy- und Fsolier- mittel, Asbestfabrikate, Klein-Eisenwaren, Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Haken und Ösen, mechanish bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Ma- shinenguß (ausgenommen Laternen, Kleider- bügel, Kaffeeröster, Kaffeemühlen), Pa>kmaterial, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speise-| Edelmetalle, Reisegeräte, Haus- und Küchengeräte, Koch- Fette, Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zu>er, | und Badkisten, Schleifmittel, Steine, Kunststeine. Sirup, Honig, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, —— x

k Schofolade, Zuckerwaren, Malz, Futtermittel, 9h. 221870

tatao, Harfümerien, fosmetishe Mittel, ätherishe Öle, Seifen,

Wasch Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße für Wäsche, Fle>kenentfernungêmittel, Rost shußmittel, Puß- und Poliermittel.

15/9 1917. Andreas Schilli & Co., Oberursel a./T.

10/1 1918.

Geschäftsbetrieb: Erzeugung von Sensen und Handel mit Websteinen und landwirtschaftlichen Geräten. Waren: Sensen und Sensenweßsteine.

39. Vor-

22/10 1910 D Wachstuch, ih 10/1 1018. E äftsbetrieb: Chemische Waren: Arzneimittel, <hemis<he Produkte sür 1] ishe und hygienishe Zwe>e, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstofse, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, che- mische Produkte für Jndustrie, Farbstoffe, Farben, Fir- Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Leder- Lederkonservierungsmittel, Appretur-= und Bohnermasse, Fleish- und Fischwaren, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte,

Volkmar Klopfer, Dresden-Leub Wie bei Nr.

und Nahrungsmittel-

9 c) ch

38.

mabrif Id

Suppen-Liebling

22/8 1917. Domagalski & Co., Pojen. 11/1 19158

Saarbrücken. 12/1

1917.

Q arfo eat,

puß und E von Tabakfabrikaten

(Gerbmittel, E S A ichextrakte, 221885. L. 18838.

t M; 5y Gelee, Bier,

Flei aller Art. Waren: Zigarren.

34465. F. 12/1

N. 8896

O12 1917. 1918.

Geschästsbetrieb: Zigarrenfabriken und Rauch tabakfabrik. Waren: Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupstabak.

221891. H.

DBorzer

27/10 1917. E. Heidelberger & Söhne, Mannheim. 12/1 1918.

Geschäftsbetrieb: Herstellung Tabakfabrikaten. Waren: Zigarren bafkfabrikate.

L öle und 38

221881.

Harzstern

14/7 1917. Nahrungsmittel-Versand-Gesellshaft G. u. b. H., Magdeburg. 1/1 1918. E

Geschäftsbetrieb: Kolonialwaren- und Material varenhandlung; Nahrungsmittelversand. Waren: Acei eauerzeuguisse (Erbsen, Bohnen, Linsen, Getreide, Mohn, e O Zwiebeln). Arzneimittel, <emishe Pro dukte für medizinische und hygienische Zwecke, pharnmazou tische Drogen und Präparate, Tier- und Pflanzeuver lilgungsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmiilel. Farbstoffe, Farben, giftfreie Farben, Eierfarben. Wichse, rederpuß< und Poliermittel, Bohnermasse, Schuhcreme

26e.

Sh. 22247.

und 17/5 1916. Felix Löch-

ner, Rudolstadt i./Thür. 11/1 1918.

Geschäftsbetrieb: borantengeshäst und phar- mazeutisches und hemis<es Laboratorium. Waren: Parfümerien und Toiletten- mittel, Haarwasser und Zahn wasser.

O. 6679.

MärchenkTanz

22/10 1917. Fa. August Osterrieth, Frankfurt a. M. 14/1 1918. L ;

Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Tabakfabrikaten. Waren: Zigarren und alle sonstigen Tabakfabrikate.

38. 221894.

La- und Vertrieb und sämtliche

von, Ta

21. 17.

221864. T. 9618.

Patkäánin

9/8 1917. Ungarn, 11/6 1917.7. Fa. Torontáli Agrárbank Részvénytársaság, Nagybecskerek (Ungarn); Vertr. : Pat. -Anwälte Dipl.-Jung. J: Tenenbaum, Dr. imánn,- Berkin 8W. -68. 10/4 1918. Fabrikation und Vertrieb von Waren: Rattenvertilgungs4

a2 12. 17. f 221892.

Samson

23/7 1914. Fa. Hermann Tieß Warenhaus, Berlin. 12/1 1918. Geschäftsbetrieb; Warenhaus.

42. T. 8873.

9h. 221871. C. 18037.

Erneueruncç en.

92256. 99272. 100344. . 17. 100785. 17. 101326. . 17. 104188,

16. 0e 17.

15/11 1917. Robert Christians, Cro- nenberg, Rhld., Hülsen 2. 10/1 1918. Geschäftsbetrieb: We-kzeugsabrik. Waren: Gärtnerscheren, Sägenseßer sowie Werkzeuge aller Art.

Waren:

O: De Geschäftsbetrieb: lgungsmitteln.

RNattenverti mittel.

Bernburgerstraße 14.

Verlag der Geschäftsstelle (Mengering) in Berlin. Dru> von P. Stankiewicz! Buchdru>erei G. m. b. H., Berlin SW. 11,