1918 / 30 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

| Dritte Beilage e o aus u Gothaer Feuerversicherungsbauk auf Gegenseitigkeit. zum Deutshen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Siaaisanzeiger.,

A. Attiva. L. Gewinn- uud Vexlustrochuung # 1) Forderungen : „A, Einuah i für bas Geschäftsjahr vom U. Jaunax bis 81. Dezombsr O07. „B, Au gabe. M O. Berlin Montag, deu 4 Februar f Qa.

a. ade dèx Versicherten geraäß § 22 Ablag 3 ; Y E Aa E A b E e l er Sa : gi i RiEEa

b. Ausniäuds bel Generalagenten beziehungsweise 1) iaund aus dem Vor- 348 767!50 1) Rlckversicherungsbeiträge : 928 718/30 Der Inhalt dieser Beilage, in welher die Vekanutmachungeu über 1. Eintragung pp. vou Patentanwälten, 2 2, Batente, 8, Gebrauchsmuster, 4, aus dem Handels-, 5. Güterrechts-, 6 . Vereins, 1. Genossen» Agenten E S S E S 2) Ueberträge (Rüdlagzn) Elnbrahotebltahiversiberung |__186 50770] 1 115 226 chafts-, 8. Zeichen-, 9. Musterregister, 10. der Urheberrechtseiutragsrolle sowie 11. über Koufurse und 12, die Tarif- uud Fabcplanbekanntzaachungen der Cisenbayuen enthalten find, erscheint nebst der Warenzeichenbeilage

6. cSuthaben bei Banken aus dem Vorjahre : 2) a. Schäben aus ten Verjabrén, ein- einem bésönderen Blatt unter dem Titel

d. Guibabea bet anderen Versie: urg8unterneß- a. für noch nidt ver- {lt ßli% der Schadenermitilungs- / : D 11 D ch) N u « « [Bron Per sage Set font gean ol Gage | i n 000 ute Hentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. (1. 304)

, in der Sinbeuchdiebstahlversiche- R 2) Massen A oe oa ooo ai doe C 716 556,70 : Das Zentral - Handelsregister für das Deutshe Reih kann dur alle Postanstalten, in Berlin Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli, Der Bezugsprets het 3) Kai talanlagen: C ura 14 y Pie AbeEes des Anteils. der fr ea Bt auch e die Königliche S Pt ebtelle des Neich3- und Staatsanzeigers, SW. 48, | 2 4 10 Pf, für das Vierteljabr. Einzelne Nummern kosten 26 Pf. Anzeigenpreis f a me E 9 Wetpopte: und Grundshulden . . B diebstahl- L FenerperiAerüpgt ilbelmstraße 32, bezogen werden. 5 gespaltenen Einheitszeile 50 Pf. Außerdem wird auf den Anzeigenpreis ein Teuerunaszusclag von 26 v. H. erhoben, ertpapiere , Ei verficher. 446 848,9 ezablt 2/725 920,90 i E a 4) Grundbesitz e b, Schadenrüdckluage: Surfidgeftellt . . 700 000,— | 1 425 920/90j Vom „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich‘“ werden heute die Irn. 30 4. und 30 ß. ausgegeben.

6) Var h (abgeschrieben) . Feuerversiße. 00 Einbruddiebflahlversherung: 4 |

d - rung E gezahlt . 6 37150,90 f- Bete. Dipl.-Jng. A. Trautmann Nassau a. d. Lahn. Einspannvorrihtung 85e, 12, O. 10204. Arthur Opiß, Dan- | L0a, 17. 304 5: «

Gesamibetrag | Todii E \ : zurüdgeftellt 10 000, | 47 150/90] 1473 071 2) Patente. Dipl -Ing. F SleinsGmidt, Pat. ain für Ubstehbänke. 7. 6. 16, | zig, Stiftsgasse 5. Reinigungsverschluß gart, Rotenbergi “A Si eta

E oj ñ rif 60000,— { 2010 odo 17 173 405/60 | 2 b. Säden lu Gesczäfisjahr, ein- te, Berlin SW, 11. - Vorrichtung zur 49a, 25, L, 45 228. Dito F eenmayer, an C chlüfi en von Unsgußbeken. zur Ueberf führung dos Kokses aus Reterten

B. ‘Vaffiva. ér \ckließlih der Schadenermittlungs- (pie L Der links bezeichnen die Klasse, Feststellung einer mit dem Bodenteil eines Lte s Ma duo rig 25. 4. 28. 3 oder * Kammern guf Tranóéporcbändern, 1) UVeberirägz auf das nädi ite Jahr, nah Abzug des Az- 3) Beiträge abzügiich ber koflen von #6 51 331,60 - in der Sclußziffer hinter dem Komma die | Sandkoffers gelenkig verbundenen Kleider- An W. 48 919. Jean Wolfs, s Zurücttuahme von 19/716 E 21761

teils der Nückoersicherer : RNüclbuhungen: Feuerverficherung und «#6 3902,40 |_ ; Gruppe.) abteilung. 1. 5. 14. Glasmaschinenbau-Gesellscaft m. b. H, A 12a, 4. 304602. Simon ayek, Ghar-

L Genre ernSerarg: Feuezrver in der Einbruchdicbstahlvezficde- 34a, 2. S. 51 151. Theodor Sd&lenger, | Cöln. t ues dal mit Dreh: nmeidungen. lottenburg, Dahlmanrnstr. Ring-

a D R t verdiente Prämien (Prämten- Tina 27 145 458,20 : zung, abzüglich des Anteils der ; g. Anmeldungen, ane i. W. MENS mit versenkbarem | A s L Le G Dr Ano. Paul us E L Ses sind vom | raumfkühler für Destilationsdämpfe.

udckverficherer : renner und diesen umgebendem Mantel. a, r. Ing. Paul Ppalentjucher zurudgenommen 16, 4, 16, 7

b. für gee, aßer noch niŸt bezahlte ‘Rabatt 202 539,70 26 942 918/50] aeaen Genng: at 5 ctt die angel MREn Sen E blen 2 9. 3. 17. | y Ricbensahm, Eisenach, Am Ofenstein 3b. A®2i. N. 16119. Verfahren zur L 12e, 3, 3 ‘c S Paul Beck, Nord

S E (S Satenrescrve): 46 52 296,— Etnbruchdteonablver- gezablt , . , , 2078 881,20 Tage die Erteilung eines Patentes nach-| 34e, 3. K. 64026. William Kemble u. | Kühlung des Werkzeugs von Metall- stellung von CAEUOE Sauerstoffverbin- | hausen. Verfahren zum Entfernen von

fiderung 990 383,80 zuiüdgeftelt 1700 000,— | 3 778 881 is gesucht. Der Gegenstand der Anmeldung Jort 3 May Ter) ening, Kin ston, New bearbeitungsmaschinen und Beseiti Jung der dungen. 5. 7. Gajen oder Dämpfen aus Gasgemischenz

980,— / ab Rabait 15 602,80 } 974 881|—127 917 799 Ginbrutdiebflahlversl Drruna: einstweilen gegen unbefugte Be- V. St. A.; Vertr.: E. § - Hopkins, Späne mittels unter Druck stehender 2Ke. N. 16 582 ‘Auf Koronawirkung be- Zu z. Pat. 302 (92. 12. 6. 17, B. 83 994.

IL GinbruGdiebstablversherung: 4) Nebeuleistungen der Ver- gezablt 264 580,40 nußung geschüßt. t.-Anw., Berlin SW. 11. Verstell- Spülflüssigkeit, 29. 7. 16. | ruhende Ca Di 2h, 4. 304 479, Frans Henrik Aubert )

a. sür noh nit verdiente ‘Prämiea (Prêmien- | erten Ua urüdckgestellt 9250 000,— | 514580 La 64 847. Fried. Krupp, Akt.- | barer Gardinenstan enhalter. 25. 4. 17. 49a, 44. F. 41 791. Ernst Frey, Bubikon, | Zus. z. Anm. N Bielgolaski, “Christiania, 0 überträge) . i 5) topltalertäge: ; 5) U ! n E L ion eti u 34i, 10. 357. Wilhelm Förls@, | Schweiz; Vertr.: Dr. ‘Bi ers, Pat.- Ec, “N. 16 919. Auf Koronawirkung be- | Bertr.: C. Arndt, Dr.-Ing. Bo u. Dr.

o b. für ‘angemeldete, aber noch nit bezahlte 243 161 osen. , » . « «I 1716847 i ) e riräge udlagen) auf das nächste : Sepmas ine, 10. ‘0. München - Gräfelfing: Zufammenklapp- | Anw. Sranffurt a. M. Bohrfutier mit ruhende Überspannungs\{ußvorrihtung; | S. Arndt, Pat.-Anwälte, Braunsdweig. Schäden (Shadenreserve) . L ss) d Meta: O 13 080 Geschäftsjahr: i E Za, 2. M. 59 981. anl Mayer, Linden- | bare Einrichtung, insbesondere für häus- | radial verstellbaren Klemmbaden. 31. 3, 17.| Zus. z. Anm. N. 16 557. 22. 10. 17. Verfabren zu eleftrischer Behandlung der für noch niht verdiente Beiträge Hannover, Vlinfestr. 9 , Ölheizanlage für | lie Unterrihtszwecke. 21. 10. 16, Schweiz 9. 12. 16. 21e. S. 45 365. De neoe nah dem | Neaklions\t et für cbemishe Méaktionen

2) Sonstige Passiva: 6) Éezita aus Kapital- 47 009, a. Guilhaben anderer Versiherungäuntecrnebmuagen , abzüglih des Anteils der Rük- 384i, 20. C. 26974. Niels Christian | 49a, 51, P. 35190. Fa. Hermann | Induktionsprinzip. 1. 10. 17. a üssigkeiten, Gasen a FTüssug? E D abt bezablter Reiche stem f da lehte D E A, versierer 6b aan gar A Ja, D. d. l 71 686. Philipp Hoevel, | Christensen, Gébjera, Dänem.; Vertr.: | Pf lufräse Chemniß. Schneckenförmiger Ab-| b. Wegen Nichtzahlun g der vor der Er- beiten und: Gasen. 7. 10. 15. Neuitr.

3 7452 7938/42 euerve: fierun 15 751 190|— ; ; L W., wälzfräser für e und Schrauben- | teilung L ebühr gelten fol- | 421, 3. 304 ck

: atv amma [S u nbruchviebstahlver ng . j 690 99 H 9, 17 räder. 4. 10. gen nmeldungen als zurückgenommen. | baum, Frankfurt a. M rfahrèn ‘zu

3) Reservefoabs [1] 300000 E UNE Lv MADs inbeuhbiebfrahlverf A IIOALDAS Di 2 E e Gebsenblane E : de Anmeld id „Frankfurt a. M. V 2 Endes 4) Dividendenfonds E 75 090 —| 1, Beteiligung an Ver» i H DNEOLGen aufe 4g, 52. J. 18104. Arnold Irinyi, | §Ge, 1. B. 82107. Bernhard Beer, | 3c, 3. G. 18 014. Peoposo Gilsrath, | 48c. B. 80072. Naphthalin Glühkopf- Denaburiorung von Steinsalz. 5. 10. 15.

5) Gewinnreserve der Mliglieder 4489/44 I ele L 2 398 Altrahlsk t A ifenbrinner init innerer | Oodesberg, Rhein. Liegender, zylindrischer Berlin-Friedènau, - Rebdorsfproienade 3" motor. S 217 E. 21 297,

6) Dispeosittonsfonds R 39.000|— fe 69g 101 718 b. Se a A 508/30 ; Y führ E “Bio ut 31 Þ 17. Flüssigkeitserhißer mit in demselben an- Verfahren zur Herstellung eines 77h. K. 61 161. Bombenabwurfvorric- 13a, 10. 304522. Willy Schenk (Char

7) Vebzr'chuß A Se D R Ce s 138 574/76 ajlen Z 6. Forderungen « 2902 Ung 98 67 e Salo -Asch{kenasi eordneter Gasheizung. 28. 7. 16. Nahrunaëmittels aus gètrockneten Fischen. tung. 10. 9. 17. lottenbur ; Wilmeröborfers r. 157. Wass êré

e O N : 5452 O.» +5006 Se 4 5) Verlust aus Kapitalanlagen: Berlin, B: b Ÿ st 4 Verfahren zur 370, 12. R. 42014. Friedrich Schmidt, | 13. 4. 16, Las Datum bedeutet hen Tag der De, | kammer für Wasserröhrenkessel, bei we ber

Gesamtbetrag P 807 754! ertin, VamoetgerItr. =. Oejendorf b. Hamburg, Bez. Sciffbeck. | 59a, 10. D, 32 152. Daimler-Motoren- | kanntmacung der Anmeldung im Reichs- | die Deckelwand mit dem amme eres

Kusveilust: | ührung infektions-, besonders fkabm- anver. Die: Wirkun o en des einstweiligen NofteckŒ, ben 19. Januar 1918. 8. an Eten Wertyapteren . . ..— L Hefegärungen. 30. 10. 16. Fenster aus zwei in einer Ebene liegenden Gesellschaft Maschinenfabrik, Stuttgart Cs a Tin alé neen ti g bur Stebbolze n, i Sitten Q eus verbundea

Vatertiäadishe Feuer-Verficherungs-Sociciät zu Noftoc auf Vegenseitigkeit, 2 Lin fe lügeln. Zu Lat. 299 999. 23. 12. 14. | Untertürkheim. Kolbenpumpe mit um- [de F ) ä E eS b. buhmäßiger 20 000) 20 000} UDo, 5. F. 41 616. Farbenfabriken vorm. Mügeln Wi E Reinhold Steudt- | laufenden Zylindern und von Kurven- e. Versagungen. #30, 24. 304543. Albert Alanson

Dex Ira, er Direïtor: 6) Verwaltungskost S i urn b. Col

W. S. Steel. Voigt. erwaltungskosten, abzüglich des An- Gor Bayer & Co., Leverkusen N ner, fer Dikeraborf 4. Sa. Verfahren sceibe getfi&benem ae 20.11.15. .__\ Cary, New York, V. Skt. A., “Vertr:

Exklärung dex T til L R Bezû Vi M. Zul: 1, 0 M n Le! von | um Imprägnieren von Telegraphen- | G5c, 9. G. 43 Eng - Ying Gong, E Gen C S Dipl.-Jng. Benjamin, Pat. „Anw., Berlin

Vorsteheade Gewinn- und Verlustrechnung nebst der Bilanz n wir der genten : e Wege Lu on; H 8 128. Dr. R. s Hten 'Holzmasten und E U Graflb. ‘Spotans, Vasbinaton, o Blank aémadien: Untiolbrncin U e Ee 1 Wasserröhrenke essel mit qs ge» il ita Blas Le Bio Ds Belem C Fraciaihenng 268740 Yber -Sejis, Mantoite, 4 Veriitgi| Ble g (206. Berntard ang, Ju fn Ltt) 6, Mo e M Lin med, De Molgngen hs ofe gedes guf Grlfatneon nor Luc Holle guf Wegensetiate, A (ur Dacsteun einer grganisdten Bund" | Fug i. B Hisbstr. d. Gobelartlg anu: peräl bientites Wosserfahgeus, 6. 11, 15. eigen Séubes lten als nid eing: | [1 höher figenden Kommern je einen

R (5 ae A RENE

T t A MIDS. ARECE 2 E

Á

l

i e E A

e

gz E t E ta Ln MPR At en E N nw OBDORL enn E I

r

a

Die aufgeführten Aktiven an Kassenbestand, Hypothekenbesig und Wertpapieren versicherung 147 472,70 | 2 661 187 i dendes rver S 2 63D, 9. gs de: Y, Sarwid, ‘Berlin- find von uns ricchtig vorgefunden, ah die von ‘Batten eb r s hierselbst | b. sonslige Verwaltunusökotien : Sd, 7. W. 46 849, Winslow Safety- Pon Rue Mo J r ien o Pankow, . 21g. E. 20575. Vorrichtung ith Regu- | 24e, 10. * 304489 Aktienge\ellschaft f

von Rund 28. ürge®, 39a, 10. bo 7 878. India f Rubber Com- | Côln-Deuß, Stu E u L eg lieren von Vakuumröhren "ipalladi genröhren | Brown, Boveri & Cie., Baden „Schweizz

O Bente: C Eg ilert, G. Gaubier, elge an- | 9 dgl. mit Hilfe von iumröhren | Pertr.: Nobert Boveri, Mannheim-Käférs

hinterlegten Kautionen. ; euerverficherung 626-165,30 6 i ertr.: snr G. Lou bier, pany, J New Brunswick, V. St. A.; Vertr.: | Rad mit zwischen Nabe und A: al; but bie man c Gas in: dié

: inbruchdiebstahl- E ice Die Nevisionötonatlfion. Ler aeuna Ï 45 318, 70 |_67 é 3332 671/10 , Harmsen, E eißzner u. Dr-Jng. Hamburger, Vat.-Amw., Berlin | aeordneten -Kreisrinafedern. 0. 13. G0! thal. Lei ¡tapparat für mehrzellige Dampfs Be ft. H. | Steuern und öffentliche Abgaben E 5 710/90 luna, Pat Anwälte, Berlin Iw Si. Verfahren zum Formen und S4a, 56. B. 83718, reien & Brül- M D e 2 f elo oder Gaîsturbinen mit nach außen Oen In der heute stattgebabten Generalversammlung ita vorstehender Nechtsungs, 8) Ketstungen ¿u gemeinnügigen Zwecken, Sw. 01. Wasferröhrenkessel mit ciner vor- | Pulkanisieren von offenen Hohlkörpern mann, De gONIOTYeNDOsE E T iltena Bon bli? aogossènek E ee Leitfanälen am Umfang der Wände, abschluß einschließli der vorgeslagenen Verwendung Les Jahretübersusses genehm at insbesondere für das Feuerlö\{chwesen : deren id einer hinteren aus un aus ‘Hart n, inter Verwendung einer. Sarge 30. 4 RblaE 14: 61 3k. 8, 15. A. 27 335. sowie demn Aufsichigrate und dem Borsiande Enilafiung erteilt. | a guf geseplider Vorschrift beruhende «l rent Röhren, die s ' erne | Hülle at Messlfolie 8:16. | 64b, 28, E. 29'622, Su Ertle, 4b. V. 12839. Zweireihiges Radial- UAc, 12. 304483, The Westinghouse Rostock, den 31. Januar 1918. | b. freiwillige . —| 10876040 öhren D 8 E 2 : 9. V. | 2e, %5. L, 40e 008, ‘Gustav Kugler, Hannover, MAURe Mr. 13. OÖffner für j. gellager. 27. 3, 16. Mahine Company, East Pittsburg, Vaterländische Feuer: Verficherungs Societät zu Nostock auf Gegeuseitigkeit. : 9) Son e Auggaben: E St. gern Tos Albo + M g Valleystr, 38 i: Dr. Y. Jakob Heyer, :inkohgläser. 24. 9. 1 | 59a. S. 49 012. Selkbsttätiger Druck- A.; Vert.: Dipl.-Ing. Dr. Dee Direktor 1 : | ûdla für das Ges{5 Mbl 6 ert Musmann, Gernerstr. 62, München. Trockener Gas- | 65a, 4. L. 43 276. m Laufer, Wien; | {halter für Pumpen mit lol iroabiad ufen n Dr. C. Wiegand, Pat.-An« Boîgt. / E nes & 10 Ce Es ftsjahr : M 1abbaE O (hr. 27. Ss messer, dessen. Meßräume nur von festen ' Vertr. : E. Lamberts u. Dipl. -Jng ntc T8 16 walte, Berlin SW. 11, Aus ¿vei, vón : b. Beteiliaa A bung be Sicherung, der Ue e gegen: 2. 4 Wandungen und einer Dictung aus B. Geisler, Pat. Anwälte, Berlin einander unabhängig arbeitenden Gruppen [614503 [61276] s cinschatt an Verficherungs- La | Se 4 ibrer MOLLIG angen. Wirtb. Flüssigkeit begrenzt werden. 20. 8. 17. /SW. 61. Einrichtung, qu „Unterseebooten, d. Erteilungen. bestehende Turbinenanlage. 3. Die Fi Groß Vexririebs Ges. tür gem af N 4 ao 00/6 250 000 4. a Heinrich Wir h, 425, 18. H. 72 978. Julius Hechtl, 21, 07:19. Österreich 1 15. Auf die hierunter angegebenen Gegen- W. 46 872, V. St. v. Amerika 17. 10. 12. Pceußische Hagel Versicherungs | bi G a r E iee L | 10) Ueberschuß und defsen Verwendung : e Kaubste. 2, u. Dr. Ing Guido Bet“ | München, Maröstr. 22, Vorrichtung 65a, 78. St. 30 302. Guftav Stüben,| ftände sind den Nachgenannten Patente | Ls 37, 304526. Albert - Wilden, Gesellschafi uuf GSegeuseitigkeit beImstr, 62,-ift L Liguidati etrét ; a, an die Versicherten: | : i wiß, iselastr. M Minen. Leitvorrich- zur Aufnahme von Musik-, Gesang- Fiel, Luthez str. gs Mit Elektro- erteilt, die in der Patenrolle die hintcr Côln a RMh,, Weißenburgstr. 15. Unza Siäubiazoe wolle s A 99 getreten. Feuerversiterung, 72 vom ; iung für mit lebershallgeuvinbigtelt und Sprestücken e phonographische maoneten ve'schene Lectplatte, L 12, 16. | die Klassenziffern ge eßten Nummern er- \haltvorrihtuna für den Antrieb der Farbs zu Berlin, Berlin Neukölln D V 14, ben 3. „ge Hundert 19 271 861,50 / i / ausstrômende elastische ibmittel. | Qrchestrions. - 6. 8. 685b, 3. S. 51 713. Dr. K. Schmid, halten haben. Das betgefügte Datum be- | bandspulen. 17. 4. 17. W. 49193,-

In Ausführung ber Betitmmungen des sar 1918. : ROLGNSaE E E : 48. 9, 18. __|428, 20. H. U Karl Henning, Altmügeln, Bez. Leipzi S Verfahren, zum zeihnet den Beginn der Dauer des | Sa, 2. 304484. Brück, Kretschel & Artikelo 5 Absag 2 der Saßung werden | "ey Liquidator: Johann Köpke. versicherung, 18a, 1. G. 43453, Dr. Gustaf Grön- Berlin Quißowstr. 110. Bakuum- An Heben gesunkener Schi 17. Patents. Am Schluß ist jedesmal das | So, Osnabrück. Verfahren zum Bri- die Mitglieder bierdur. zu der am vom Hundert 217 226,40 119 489 087 hal, Djursholm, Schweden; Vertr.: zeiger für Konservengläser. 13. 7. 65f, 6. St. 30 705. Ernft "Sbénann, ktenzeichen angegeben. fettieren von Feinerzen u. dgl. - 27. 2. 19, 19, Febræar £948, Mittags 12 Uhx, [55869] Vekauntnacdun S b. an den Rubegrbaliättod ber Bier H. Springmann u. E. Derse, Pat.-An- 430, 1. H. 69 131. S ibure-Aierifa- Berlin-Tempelhof, Berlinerstr. 54, u. Nr. §60 111 304 462, 304471 bis |B. 79099, y im Lu: eau dec Gesellschaft, Berlin SW. 11, Laut Beschluß der Vénoratnersamiat ung M j amten der Bank L h wälte, Berlin SW. 61. Verfahren zum Re- | nishe Uhrenfabrik, Sdè ramberg. Siche- | Dipl “Ing. Dr. Paul Wangemann, 304 610, E 3604 481. 20e, 19. 301544. Wilbelm Nabel, E, O: i ftaltfiadeuden vont 90 DGembe 1010 wurds, - Bas o. an den Witwen- und * Waisen- oh ieren on gea Roden, namentli | rung am Minen -Einwurfkanal von E dn era, Vet Hom Stein 9, 3. 304 1 540. Art E i Vebey, Erlkupvein von Wa e „pon der On

ê enSecueraiversammliung ein- j: ; ; ijénoxyden ren. z 1e BUenbordmoloren weiz; Vertr.: G. Peti at.-Anw agen bon der- Lolonos

8&7 | Stammfapital vou „#6 88 000,— auf Karg geveräin der Beamten a, 71 H. 70445. Dr. Srich F, Huth L D. 39 i Charles Leon De- | von umsYwenkbaren Propellern auf Lerlin SW. 68. Einstellbarer 2e tive aus: 18. 4. 6 767.

geladen. N. esorbmtug: e 83 500,— herabgefezt. Berlin. Antenneng®ilde | pollier, Brooklyn, N N, Y., V. St. A.; | Schiffen. 25. 8. 17. puppenständer für Schneider und Maß- | 201, 19. 304 570. ‘Ber rgmarn-Clektrii nordnunñg

Jag : 200000 a

1) Berißt dexr Direktion üker das | Die Gtäubiger wollen fiG melten. r Zwee d. allgem. Kriegsfürsorge 60 000 i S der drahtlosen Telegraphie. e M. |65f, 9. H. 71714. Paul Haupt, Eß- t 9%. 4. 16. M. 59 488, | täts-Werke, A. G., Ber 39, gt ber D und Vorlegung des Nreis S D Se SD eaen 1 f Saes auf neue Rehnung . . | 242 743/1020 231 831 ee die Zire E ORUNEN graphi Peri G. E N Bois ievmond, Berlin zud a. ; Charlottenstr. 5. Reibungs- Cie 927. 3. 16. an Stromabnebmern iür die dritte Schiène i Bet #6 as N Dans Sriemersh My Niederxhciu. : 47 275 617,90 j 147 275 617/90 L 4 A. 28 138. Maaemen: Elek-| SW, 11. Riemenverschluß e Urmband- [f besondere f S Maat n e 6 A O E, Gebtete: ar h S 2 a eiae HER eschlußfaffung über die Genehmi- | 5. ; : erika iffómotoren s- uht „2 ° zung der Bilanz und über die Ent. | Sr!Säftsführerin: Frau G. Männe) t. | t m eer bgeuSrechnmngq für den Schluß dos G-schäftsjahres 1917. U. Verbindlichkeiten. demmsprudter Mlilor für Hocspatmbne 10D merita | Gs 9 R. 44080. Dr-Jng, Wilhelm förper für Snnen- und Außenbeleuchtung, | triciläts-Gesellschaft, Berlin. Küblüine z s M M 10 44a, 33. E. 222%2. Fred Standish | Rehfus, Danzig Gralathstr. 5. Ver- | 30. 6. 16. A. 28 242. richtung für elektrische Maschinen. 30. 7. 18,

lastung des Verwaltungsrats und der | [59115] Direktion. Die GesellsGaft mit besYränkter 1) Forderungen : 1) U-berträge auf das nä&ste Jahr n 9 s is, Brooklyn, V. St. A.; Vertr.: Dr. | einigte Reib- und Siguentupblung für | Gf, 3. 304 541. W. Ritter, Maschinen- | A. 28371. V. St. Amerika 31. 7. 15, 3) Wahlen ia den Verwaltungörct. tung in Firma Glashüíteuwertk Den L a, Rück11ände der Ver- ) Äbiug “des ‘Anteils Ver Rüdvers : Did, 48 A, 29050 Berlin 2M ullpunkt: aa gotierhos, Pat.-Änw., Frankfurt | Schiffsmaschinen. 12. 12. fabrik, Altona. Verfahren und Vorrich- | S9, 21. 304 571. Maschinenfabrik Oérlis 4) Vorlesung der Protokolle über die | Dresden, vormals Æugust Greiner deten . sicherer : ausleitun für Hochspannungstransforma- | a. M. Vorrichtung zur Beféstigung eines | §8a. B. 9953. S Baneita, geh tung zur ununterbrohenen Erzeugung von | kon, De erlifon, Seis; Vertr. : Th. Due Sizungen des Verwaltungsrats im} ck& Co., Brsellschaft mit beshräukter| Þb. Ausstände bet Ge- a. für ‘od nit verdiente Beiträge toren. 13, 9 Armbandes an einer mit mindestens einer Hammerand, U. Kasik, Wien; | heißen Gasen für die Innenbehän lung | mermann, Stuttgart, Rotebühlftr. 59. Cas 1917. Haftung zu Deuben if aufgeisf. neralagenien bezw. A: \ DUe, 25 S6 ‘51 069. Sott & Gen., | Tragöse versehenen Uhr. 2. 4. 17. V. St. | Vertr.: Dr. Anton S De F. Heine- | von Fässern. 24. 7. 13. “R. 38 443. Parallel-Kurbelgstriebe für elektris Le: Weriin, den 4. Februar 1918. Die Gläubiger der Gesellichaft roerden Agenten 579 980 euerversicherung 16 7614 190,— ena. Elektrizitätszähler. 13, 2, 17. Amerika 28. 6. 16. mann, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. | 7a, 1. 304 542. Siemens- E friebene 5 Fahrzeuge. 12. 9, 16. M. 60 203,

Preußisc;e vagel Versiczerung8 |aufgefordert, sich bei derselben zu meiden. | c. Guthaben bei Banken | 2576 659 inbru@dtebstahl- : Te, 26. R. 440186. Eric Rouda, | 456, 30. W. 50 148. Jean Weinsziehr, | Türschloß mit einer dur einen Schlüssel- | G. m. b. H, Siemensstadt b. Berlin. | Scbneiz 24. 8. 16. Geselsczaft auf SBegcuszitigkeit Deuber, Beg. Dreödeu, am 10. Ja-} d. Guthaben bet anderen versicherung . 690 793, 116 441 983 Blansko Mähren; Wte K. Hallbauer Düsseldorf, Pionierstr. 61 a u. b, u. Dipl.- | riegel verriegelbaren E 31. 3. 17. Einrichtung ie Steuern von Walzwerken. | 20l, 24. 2304 527. Aftiengesellebaft / áu Berlin. nuar 1918, Verficherungsunter- } b. [det T f Dipl.-Jug. A. Pat.-Anwälte, | Ing. Hermann A Düsseldorf-Ober- | T0c, 4. W. 49 119. Albert Wißel, Lud- | 21. 6, 14. 42 524, Bron, Boveri & Cie., Baden, Sweizz; Der Direktor : Die Liquidatoren o im foigende 374 793/60] : / t ene ele, aber noch nit Berlin SW, 61. ‘Schaltungsanordnung für kassel, Schanzenstr. 25 Sämaschine mit | wigéburg. Befestigung von Behälter und | Ta, 18. 304 524. Ewald Nöber, Wei- | Vertr.: Robert Boveri, “Altannheim: Scherenberg. des Glashütteuwe:ks Detiben- Di LLOUgeRDen Jahre lage e Schäden (Shadenrüdk- Mcß- oder hnliche Bwede. 5. 12. 164 SHleudersceibe. 11. 12 Deckel bei Mengen auf einer Fuß- | denau, Sieg. DoitabearriGtuna für | Käférthal. Vielfa :stcuérung für elektriscke VekaautzacGzung. Dresdeu vorm. August Greiner & Co, lige Zinsen, rv lage): Ssterreich 1. 12. 1 46a, 93. S. 46 499. ÄlFceh Schroeder, | platte. 21. 3. ilgerscrittwalzwerke; uf. Pat. | Bahnen mit S D ICUENYAHE und Rüdckmeldes Der Geschäftabericht sowie Nechnung3- G, m. b, §.: kie anteilig auf das ¿J Leere aen 2 400 000,— : ; 21g, 16. R. 43 591. Reiniger, Gebbert & | Fürstenwalde a. Spree. Verbundver- | 20c, 5. S. 45 393. Ernst Salzmann, | 296 673. 19, 6. 15. N. 2 022 vorrihtung. 20. -1. 17. A. 286557. - - abichiuß für das Jahr 1917 liegt für die Pommer. Frellstedt. laufende Jabr treffen } 337 833/60] 3 869 167/30 erber 960 000 419 101 983!- Schall Akt.-Ges., Berlin. Einrichtuna brennungsmotor mit Laufrädern. 13. 3. 14. Solothurn, Schweiz; Vertr.: Carl Franke, | Tc, 13. 304 (82. uis Neumeyer, Me- | 201, 30. 304 528. Aktiengesellschaft

Teirgliedes obiger GSesellschaft vori 2) Kassenbestand . 42 138/30 zur Régelung der Geschwindigkeit, mit | 46c, 28. U. 6200. U. S. Light & Heat Berlin, Y Os 47. Tuscfaß. 8.6.16. | tallwarenfabrik, Nürn rg. Verfahren zur Brown, Boveti & Cie., Baden, Shweizz ebraar ce. ab ia den Gesthäfts- | (61509) Verauutma R R eo g z 70e, 9. G. 44739. Fran Gebauer, tellung hütchenförmiger Hohlkörper | Vertr.: Robert Boveri, Mannheim: 4. F \ ( ] uug. N ttalarlagen: 2) pes Verbindli@hkeiten : : welcher Kathodenstrahlen- an einer be Corporation D E n. Niagara li Hr 4 Üteicher S 7 E A n O rp Féteribal. Antrieb für elektris Dahfu

räumen, Berlin SW. 11, Bern-| Es ist kei uns der Antrag geftellt, derz Fupotheken v, Grund aben anderer Ve:siherungs- ftimmten Stelle eintreffen, insbesondere E New N N a Rat-A A a Bot Uan Hambur Bere E Ute QI1T (So 3 106 e National Brufß | radbahnen. 6. 10. 16. A. 28606. ng. f 5 441,5 , . »

burgersircsßie 24/235, während ter Zeit [amn 6. Mai 1903 zu Hannorer geboren Seis s e unter D vn 10 Uhr Vormittags bis 2 Uhc Ne- | Hans Karl Wilhe!m August Meyer deu S ertpatlee Edt r 16 393 G00 b, noch de achobene Berl 12.8 e 2 Mae Borlin S0 8W. 61. Dynamomotor zum An- | Österreich 14. 9. 16. Washing Machine Co., Pittsburg, V. St. | 21a, 41. 304 493. Rudolf Zäidk, Det mittags zur Einsicht aus. Familiennamen Lippert heizulecen. v Dane an Gce- antelle der Versißerten h 24; o. S. 40567. Hugo Sritel, lassen von Verbrennungskraftmascinen. | 22d, 5. G. L128, HorstGoeldel, Berlin- | A.; Vertr.: Hans Helmann, Pat. -Anw,, mold. N zur Herstellung von

Einwendungen gegen dieséN ' ç Q Grunewald obenzollerndamm 65/66. Berlin SW. 61. Bürstenwashmas dine. | Kontaktstöpseln Aut nes n ähn« genu gegen bieséNamens meinden und fonstige früheren Jahren : Linden b. Hannover, RiÆlingerstr. 38. | 20. 1. 17. ( H L E a S) Sudd Le GortULa für Telephon: a

änderung sind bzi Vermeidung des Ause- juristische Personen [10 616 681/10/35 745 313 Keververfiheruna 1 022 936,20 Gliederkessel mit Einricht 1 Ab- | 47a, 1. H. 69599. Otto Herkt, Duis- Patroncnpfropfen aus Papier. O h [60377) s{lufses innerhalb 2 Moaateu bet h E Eee E A S L E J „| 8Lc, 21. N. 16 222. Alan Robert Mr. | 4. 10. 15. Telegraphenanlagen. 14. 3. 17. W. 49 073, p Die Fitma Vueß, Gesellschaft mit aar © 110 QivetbelcasreinMaanh, 22ó dds GinbruBdebstabl 9 924,10 E Es U Spanngliedern für Neil Misbawaka, Indiana, V. St. A.;| 8b, 7. 304497, Ottomar Steiner, | 2a, 66. 304485. Dito Scheller; beschränkter Haftung, Oelfeurrung| Wii@ebuzg, den 1. Februar 1918. L dee unve j A a E S À i Ac, 10. M. 59 703. Dito Müller, | unreaelmäßig wgeformte “Wegenstän Vertr.: Dr.-Jng. J. Friedmann, Pat.- | Frankenberg i. Sa. Verfahren zur Her- | Berlin-Lichterfelde, Albrechtstr. 12, "u, I Dannover ist aufgel5f. Fürstl:ch S(baumburg-Lippiiches 6) (af c. Rüdlage für das Geschäftsjahr Gelsenkirchen, Gasbrenner für G 97: 1. 16. Anw., Berlin-Wilmersdorf. Gt halter N von Lederersaßstoff. 12, 5, 17. | C. Loren kt.-Ges., Berlin. Löscho

Die Vläubiger der ‘Boselli(aft werden Ministerium. Sonstige Werte ( 1918 na § 10 der Sazung: n D rrenbebälter. 20. 4, St funkenstreckde. 15. 3. 17. S. 51 170 aufgefordert, fi bei dezfelbea zu melden, Frhr. von Feil ib [@. Bn Dies dab i aus 1916 .., 260 000 : efi E 6 612. lische 47a, 6. A. Di rge Nes C sen O L “D, 33 799, Deutsche Maschinen- | Vi, 1. §01 601. Fa. Dittmar Reich, | Xa, 68. 304 486. George Washington

Hauzover, den 26, Tanuar 1918, Fehl sungen) « i 1000 000; aus 1917 250 000,— | Maslditienbein büttel Gustav oll & | wegende Veri! ußs{raube o. dal. 9. 6. 17. fabrik A.-G., Duisburg. S O Lindenberg, Allgäu. Verfahren zur Wieder- Pierce, Cambridae (Mass), e S I L

Dee Liquidator: [61508] 7) Sehléeirag. 2E d. vorausbezahlte Zinjeu l] 4155 To. A-G. Neubeckum i. W. Aus- | 4e, 7. 45 920. Lohmam_ ‘und S Zus. z. Anm gewinnung der in nihti mehr verwendungs- | Vertr.: K. Hallbauer u.

Karl Voiker. Du1ch Bes&luß der GesellsGafter der es e f - , ähigen Bleichbädern und den zucehörigen | Bohr, Pat.-Anwälte, e a R 6L Thermochemischen Veruichtungsau- 4 ' Q) Uebersduß N j a ) 931 831|— e Ca E een Sun Ï Slofierseht, Witten 12. 7. N S4a; f ‘S. 44 347. Siemens-Séudcert- \{wässern enthaltenen Oxalate und | Vorrichtung zur Aufnahme oder zur

L G. m. b. 9, Eis Ekboléheiuz I f m “eo # / 31 i x werke G. b. H. Siemensstadt 8 Pp pHa Zus. z. Pat. 300 523. Weitergabe elektrischer ciben [mit [60419] t, Elf. vom l. 18 fft das So | 40 886 619 30 j Berlin-Schöneberg, Mühlenstr. 3/4. Ver- | 7g, 37. J. 17011. Internationale Berlin. Whisserturbinenanfägs. 11,91 3 44 320. P wei oder mebrog8beltigen Detcktoren

| 40 886 j; Unsere Gesells@aft ift in Liquibatiou | kopital der Geielläaft um 45 500 46 Gotba, den 8, Januar 1918. A ai ] Bam 46 1e cat von chieurgishem D Se aftalt "9. Vi tnfoenill’ S3e, 11. M. 61 110. Frieprich Mülier, 9. As 1304 59. Franz Cani8, Crossen, | (Audions). 7 16 13%: 33 263,

getreten. Die Gläubiger warden auf- | herabgesetzt wocden. Die Gläubiger der : S \ 1 gefordert, ihre Forderungen bei bem unter- | Gesellschaft werden aufgefordert, fd hei Gothaer Feuerverficherungsbauk auf Gegenseitigkeit. ; | M0, 0 W. 45 022. George Henry | 0, 9, 14. der oie in Sha ied 27 Res a tung. C 16, E, 26 a Zins Aa 70. Frinita 6. 8 Dr. Georg Seibt,

leichten Liquidator anzumelden. bieser Ler du melten. : Dr, Diepsh. Wobbe. von Haselberg. L ¿O8 f Mheary, Racine, Wisconsin, V, St. A; 49a, 20, T, 20854, Albert Tur, 'der Roste in Schach R Serlin. den 81, Jauuar 1918. CEctboléhcim, den 1. ar 1918, f E E ; i j Gesehen fr eleftrisches Acht | Doe Gescchüst3führre dae Tjeemo- a M, b. H. i. Liqu. chemischen Berni&iuag8austatt. Krapp. L, Salomon.