1918 / 46 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Breslau, [65503]1f Nr

In unser Handelsregister Abteilung B | Bru Nr. 321 i bei der Sinbaumsiraße | \hrä Nr. 4 zu Breslau Gesellschaft mit | stand beshräukter Haftung biex deute cin- | E!nka

959 ; c - L i . 2921 die Firma Dentsehe j 12. Februar 1918 abgeändert und der Siz { Düren, Rheini [6556 ibe Z ch - Februar eandert ur , ° 969] Deffentlihe Bekanntma i s j ; Ñ le á is Ho, Ther Well Mit us ila Tat l S O S chz x e e Setanntmacungen : Gesellschaft erfolgen du en Hans ; 3 3558 5509] ¡i | ; i j id Rioigentrala Sesells@Laft mit be- } der Gesellschaft ra% Arheilgen verlegt. | Firma Auton Schulte, GeseUschaft j sellschaft erfelgen nur durch dex De Bes dét Mesenlaan e d rch den Han Mattowitn, O. S. pt [65562] atenstein-Callnbersg. [65509]; icagen worden, daß bur Generalver- jey inige Inbaberin des Geschäfts. 7 «el Du 17-6) «t Vanbelbregiler Adblellurg A A biesigen Hanbelsregifter ist ein- | fammlungse{Wluh vom 8. tovembec | Die Prokura des Alfred Thomas tun Thorn nus Ruy H

L ter Hastung, (L EN Gegen | Daruftadt, dea 13. Februar 1918, init beschräakter Hastung, Dürxin. Meihtanzeiger. tien Unter Nr. 1045 die Firm2z Art D 1957 f elelishaitêunternehmen9 „It der ? WrotH. amtéceridt L B! Geschäftsführung ; des Bernhard i Flensburg, d-a 13, Februar 191- Müller “Cand- “« ‘AIxduftriebautes Dic _Vi am 1%. æ%cbruar 1918 biet getrzgen worden : 1917 die S3 2, 27 und 28 des Gesell, (ut erloiWen, Dem Kaufmann Ernst h uf von Waren, Nedarfäart f2fn und j vdiibSicdiimin iti Ea A t Bul Gren ift i :f Y 72 Sol F Contiali5:8 M L. S E _AIZ0, p T J C y S Una r ZLUVICNDTON Zxte 149 E Bea rit M 7 O18 aut Satt 298 iBaottänevtr 3 Ho j 54 1906 7 mi erm i in F ift Brofurg inteaton n h ge D f Éa ttE L Tg n L Bn, Ir ICASON URR S UKE rE 45 | T : 5 Suüren, tf y oige Tc des Be» MWonigliczes Amitszericzt. Abt E AfitengefellsGaît MBieiltng Kraft} iches E 2 g G as E s es S NIOBE 19 aur 234a0i E I, 1) ATLBYE ir Hie Do N is ür L G 15e mana in LXhorn U Profur crietiT. Eutieealter Wuling M S E n. De Rec Me O z N D obe! Diulidves Rhelaufonan, T as e EMLULHR, Alfred Rosen- j betr, die Firma Schmtdt & Qtto Sthtt- j ändert w: find. 126 Túora, den 18. Februar 1918, ftorb: Cer Us Tbandelt ift ge-| der Verkauf und die Vermittlung des-4 S L E : 24. Januar 1918, Frotbers, Bächaom, (65168 ing Dannopex Haup Zvelgnieder- yar nit dem Sigze in Siemianswißs ba, Brauezei Hotudorf, das dic| betreffen Erböbung des als | öntalt@es Amtsaericht orben. elben beritalis hiei -. 1MtSnds 11d E egt'tecrd T Die Fituta FeGux Rabel tin! CLIL E E EPPGz 4 l Mil Mats 44 6 b 2408 aug * T, S auptatederiafung } uad als JInbak der Syotheker Alfced f Firma er!osck M : i r r ; [ es i R ——— j 2 4 E. ae E S M i S L be y T ES A e F Königl. Amisgeriht. Di 454 des SBanbe!srck5,; E g: t Zt E E GE ber aNolyeler Wsced j Fitma erloschen tft, œu ) erte S ires i a TAS T: Breèëlau, 14. Februar 1918 der von den Gesellschaftern hergesteliten | Deffau und als derez Jahaber der Kzuf- —” diz Firma Carl Subri& “eilers, Berlia-Fohannis:hal unier der Firma: | Rosenthal in Siemianowtg etngetragen| 2) um 19. Februar 1918 auf Blatt 145, | Rein; Thorn. [659519] Komglies Anrt8gericht aren r die Vermittlung des Ah- {mann Franz Badvel in Vau eingetragzu. j VP a2 [65567] ! beireffend, tit Heute E Arthur Müßee Land und Jubustrie- | worden, ; betr dle Klima Wigand Ma in [Aale Inu das Handeléregister A ist die Fitma E e - E E A“ j CA - e, 1 F L, 216 E 9 S 2, 77 _ E ms p T fre, E as E S c 2 x 7d / T Ss f 1 » R n ant. c 2 2 ck S E 2 wi [)ck% 628 _ E t 1A T {i V +4 4 “a d P PA 4 Cos Ly ut t M e E res?au egr [IVluNeSs von tngöverträgen für} Vena, den 20, tFeDru Setwerk) Düre#, Düren: Das | Theodor Em E bauten Wcieugefellschaft. Gegenstand Amtsgericht Nattow?g. titepvitria, daß diz Firma crioicen tit, j Srauz Bertram in Thorn-Macker e R e G S M e DC è » F italtie r n is die & l Tp 1:5 f Le ¿004 Anßalt. AmMtSa L, 2 »TitantSmtic ‘Âs 5 k ¡eberg bat iein mt after autaers\Bieden C1 S S H Des Unternehmeis tit Nebernabme VOU eer r ——— - av O So, 15% 1918 c f Biatt 197 140 at3 În aber B :Gno DDiTI Franz 5 7 unfe Gan cl L +5} E e ¿ e F L : Y ' Ach n í î iat : é y v î 3 f as E AULC T | 14 Us Le Taft 1; s n Ce f x 2. ç X L E E s E E 4 446 V. Bey j 100 44 ch/64Lt Jd D Z « e ? } Mgr vaa age elregiste bteilung Rermitilun ei allen NeGtägcsPäften ? y i - A ___— Jals Vorsl der Gewerkschaft | aufa-1öt. Kurt Geor- LiGaît j E I Ne t Ane loudare FLOmMDtrn, Alg. [654741 f betr. bte Firma i. Neviich jun in Bertram daseclóft cirgeiragen worden. Unter Ar. 9592 Hzu eingetragen l 1 5 j 3+ R Ei ¡r dio (o. | OSSSE IDEDST Ta Zen AleN E Q M A, L Ia R G Na CEEs ara e O PLYE T te HersteUuung und der Vertxi i an eISpe alto tin Br E E L A i e: / c: E ) t 11 ndeis ¿ i C L A ¿ j U e E TECGL L E L 9 JandeiSas?! T+ 1 S : ¿ die V [B Ss T AULERLE yon WLIN FCOTTET C c {F See iahovtgr “En Pabcr worden : Firma Sees A Ri N It «SDeLtTGgen, ! e s zj et Ne. 33 Nbt, te3 Handers s G s S - M S S J / DAndeis ¡71 GJATI (21s ¡einige ; l ndwirtshastlichen Baute a hs Df §a iDeiêregiftereintrag, : Cr 2e D DErge JFnhab: L lau. nbaber F C E S ¿f I DETCN LTIEG E E L x V S “7 4 Wewvertenberlammiung bom 29. ¡ten unter Der Btéßerigen Firma fg:t anes R Mll Ee E m Die Firma „ES!, Marien Dvogexie 4 Ernft or Veolich ausgeschieden unD . adt Do eniegut manuri Lein f 74 L N x ¿i Wo Lc T C IITA “tre 281 Aer G1 is do fes ¿ P, 5 N A S 1A ES V j 2! x Fpricn_ e 61, 4 z E: L j L \ “G n E E p M - i ¿i Inba Emanuel Weiß, f 5 j ers(einen. „ian? E E y E G / E ijt der werk8direktoz Adolf Freiberg, aut 19. Februar 1916 System Arthur Sre jowie die Errich ohanz2 Vänuuler“ in Dbergüuzvurg | der Le d) nn Theodor | Ler ¡5m DImMon Woldmann““ itl prorn Zx : L - 1010 tuag aller zur Erreitung odex zur #Fôr- f ift erloien, Res ; sf 1 17 G aëtragen: Diez Xirma tit! O, ; h | n E R E V Are E EAE s lm ane CIIRIEE, 5) In das Handelöoregisier B ift bie dur

Loy “is x —, A2 N L j oapletg i; S edenda. ck 3 - (Si NBe1B, 2. 100 0K M. attet (Sre: do t8 h E Ee ck ETe t [6 ' F - dagner i Franfieben bet F [eb ra als Kontglicheg Nritagorine 4 et: j E, ( ! rat fta derung dieses Zwelkes geeigneten Anlagen. | Kewptien, dstn !8. Februar 1918. crio| G D L le bh L) E 3 2 G! zin 20. SFebrugr 1918. : A 18, Februar 1918.

r

E E I INREEA

9B 71 Ç

en 156 Xe

öntglies AmEgeI

e 1177 T, 5 r ot 44) Be ? + IDUITOE DCuUte I

M E E E LD E REILE S L

r

s

R E B L m

1 R R R E A S 4b 5

A S S C S O PIN M) O G O O CONA A O O N T A "T T E O O T E S E R

At 15.

Meißner awehreæa. Offene Hande gonnen am 1, Februar 1918, find Dreher Max Me!fner 1tn

r

i

sf M 5 B \ 8 x V a2 a Add © d dur Nesluß der Generalversammlungen | tft alletniger Fnhaber der Kirza eines Kinos und Theaters,

Bre®síaz, 15. F i Ga: V ei Is Lei, G 3e mie E O tat, Amtägecicht. ¡ trägt 1 000 009 Ab Und ift U 1000 Ufitieca N x qUGes : L Gir ete ul 32 mit v2 rater Ii } vrotès L D A A 3 . eaomad A428 2G L i Februar 1918 bei 2 N a L a D667 2 t 5 E 1D E röciter, Vai wird durch ben Auffi®itsrat bestellt und lam 14. Februar 1518 Be ch irma BHeetel fa F s A447 Zazer 2tdiusgiele fast uit | cingetragen worben: cItng 9 3 2 ia DCreD?i. 2,27le 3 D. 2 d c j E e E N G Zl Un j n P Q L p Î ; D Le - al L ifi P [ ¡ Gejellihafter vom 29. D er 1915 ist am 19. August 1908 pelgeslelt und [ Theodor Anton SWaakenburg ia Wandöbek | tand kes Untern: hmens ist der Goldann în De snig ist au?geschGieden. j

Waldman=n, Bresiau, ist Brofura ertei y i i ! iee Definaa efübrt 1 rvar 1! Tao) : L Pt vaBt am i ziite eingeiragen tworden: Der bis- cs c T ; 2 D118 Grundkapital der Gesellschaft be- Vgl, Funi3geriht DeEirag Vom 95. Sanuar 1918 -erridiete : E d 350 h L a Dr f : unfer Handeltregister At 30e - G Casse] cor l Brauweiler, Offenbach azt Main, Divektoz | 2E 1 in Dessau is verstorben. E Bet For ea d D über je 1000 6 zerlegi. Die Aktien [65508] irma Gebe. Lew3 ck@ Bibun esel! O5 SSSRIT I: Lb L «t k Zas e Miss Alis L112 ; : Fot 4 c Oh D. Ar E} â . r fe e » Df Lr Ä i h He O dee g t 2e "1 v7 r J n ne s G 4 Ez L Li Ÿ oa Gh hs 5 * / C 9601 S eo E ser, Stuttaart, [ 21 feir Slene t Der Prokurtft Kurt f {14 eingetracen:n F lauten auf den Inbhaver, Der No: fand Eintragung îa das Handeks; t. A 4TE OSismitz, ogt, [65575] (Mat mit bescheäutïicr Hang i ewä t ; i í s s : S8 A ct \ ie À Auf Blait 279 ves hiesigen Handelsg- De U B - E ! Moparate - Baian t, SDesetiia,e besteht nah dessen Beftimmung aus einem | Ne. 763: Damf-, Leafeh- unh § t, j leliung B 3 {2ig2nves eins j regt Die 4 i «ez 3 0 E L R S : over mehreren Dêitgliedezn. Borstand ist | austalt „Edelweiß" Ge ck& Ls, | gctragen worden, in Oelsntq i, V. beir,, ist heute folgendes. Legerltand 2 An ernehmen CCEEO A Ga S (Lan Ti folgendes eingetragen worben j Kaufmann Arthur MüPer tin Berlin- | Kiel, Dle S-scl'ch2ft ift aufaelóit ) 203er BtaA : j Aeverngbme und der Fortbeirieb der bie- N R e e 2 * k Y q E R a r 4 N 55 2 T Cin 4 E Lat t e E O 1 ENLRIE S149 V Bs Rui 8 z A M P A ner: t p F 5Y ; orten Bela 6yt2 (5 f Tie D O 5 derfammT:: &Fohannisthal. Dez G sellshaftêvertcag | bisherige Besellsäafter Kazufinann Hein veshrüutter aftung, MArlonnage ¡fabrikant Franz 2 bin} M S lsabuic S C1?enbtrag S, i Drotura f?r eilt 5 CICI Li [Uj Les V D 3 o | B

A TMN Q a O E B T B

iy is » w CP 114 ey ib 24 1 a3 Stzamm- er ausmann D2ritiaun j!

5, Fébruar 1918, | find die S3 3, °, E: re545N | Weshäfisführer in SerelnsBaft mit cinem | S157 H i1gul ; n gitid AhE 2. BefelliGafi5verirazes bom 3 bom 29. Janaar 1910, 27. Gebruar 1915: S3nigkiches Ü ris: Riel, | Tapîfal beträgt 20090 F. Zum Ge- | ZUlius Æisiner Jat7i Areditfafse des Suer- ch 2 E A, | ; ! j gerragen A i Elster [65463] j und die Silußbestiumung des Gen 1916" geändert. Die Vertretung ver! Laugenberg, Rueinl. [65475] 4 A Uk, R Bete L L eins in Coburg eingetiazen: cu | Die Vertretung8b-fuantis d Bruno Lang und o N Ut erlosSen. Coburg, den 19. Februar 1918, Verzogl, S. Amt3gerit, 4. i T. Côin, nein. In das Hanktelsregtsi bruar 1918 eingetrage

t T, A [c tit FWallenliein. Wr neue

. l v 3 toria L Neun cen 237 erbinblih- j neomungen 2

E aler i E S regt err Geselscast erfolgt, falls NUL ein Nov- Sn unser Pandeitregiitier Hot A ifi | 490 2 i i 20, Dezember 1917 j Set Li K d abers, es en tr: E EN “A zu i: t E L x pie eingeiragen die Firma: Sievelung | hinzugefügt. standsmitgiied vorhanden it, durch das | beute uater Nr, 27 bei der ofcnen i fellgeste auch nit tu dem Betricbe begründeten | Zas tammlapital beträgt 93 000 M. f LEA O L ( / ° “2e It : G s 2 E M ; E h 4) wb / L i bt E Ei E E A s A rf l T ror C - T df "7 | Heimat GeseTsczaft mit besczränïkter j Die Gesellsckaft it auf die Zeit pi Vorstandsmitglied oder zwei Prokuristen, | HandelsgeseUshaft în Firma Fricdetc | n 9, Febrvar 13183. Yorderungen auf thn üter, 4 S O. Mo Lishlermeist ; [65454]! ur Blait 13 563 bes Handelsreaiiters | Daftung mit dem Size in Mücken- [zum 31. Dezember 1919 g-\Glofe; gn falls mehrere Vorstandéritgiteder vor- | Hodbief-Col8man in Langenberg fol- Königliches Amtsgericht. Qelênit, am 19. Fcbruar 1918. D M E N T AOLAMEOC E) SRMMANU -- B d s , beds ie LiLTLD 5 h Varia ie 5 E R So2 4 6 x r ei ? E Ii j o ; . è gZEnLerg 19: L RES LÉBAAAAE v D Ae x. T ba Dak iSTari Tety3 in 2L3orn t 977 ande Troglite eir. die Firma Vanl E, Sus in L558 en egenttanud des Unter- j der Vertrag nit mindest ns \seck@8 Mos, f handen O A ¿wet Borstandsmit- | gendes eingetragen worden : Saräechurs E [65480] Königliches Amtsgericht, E GetellsGatt muß 2 Ses@äftsiübrer Dle A iy E E 042 ou, i nermers f Î Benrinbunx Hor nta2ys ft Folg S E E t v Hi r í « ita 4 ot P ¿y 99 20 05 Ad c L E j : Ad j g Zas ¿J Bee R E chAEI E R OER R A S G C G 111 Lt e 142 Firma Palvor Dre3a, Altie- 1j omen il die Degrundung bon Renten» j vor seinem Ablauf seiten3 ein lell gliede N orstandsmitglied und einea| Die Gesellschaît is ausgelöst. Dec bis, Die Firma,,Autou Nuben. Zi arrez | Osteitz. [65511] | Gaben, Sind mehrere Geschäftsführer cli aft Tee Ga fferrstiaiguua, er 56 Bau Suao ann Fug h An Oel pon Jnduilites h iGafstzr8 {riftli mitie!5 Œin Prokur sien oder ¿wet Profuristen. Dem berige (Besellschafier Kaufmann und #Fg- L B La pp 101 Leit, DIAMTLCA r o R Az ie A a S I ICLER E, E E T EEISS, e Prt, 22D Hie e Ke Z Das Grgfalna otel arbeliern, die Erri Ane und Ver- | drtefes der Sesclli@afr und Ane Paul Dittmar in Berlin - Johaunisthal | brikant Walther Hoddick in La genbe Zentrale“ in Magdeburg und als derer Auf Blatt 65 des hiesigen Handels- | bestellt, fo wird die Gesellschaft durch Cs E C C Otte G UDeiBCL T L E I Aas s e C S E S] L e L/A IETLD dati ebt e E e R AC J REN d us N Vg J H hor o R O Lon alters Uit beute Ble Str f 9 BeicLéttéfübre 3c r » So E, \ Nermietung von | Gesel und dent Edmund Levy t Karlsborst ift alleiniger Fnbaber der Firma. e Inhaber DeT SRGUIMAauZ A ton Ruben, Las Ut eute DiE Ira Meczanise Ü Gec@zättsführer CHEr durV etnen (G32, ' i _ T daselbst, ift Heute unter Nr. 2867 ber | Weberei Seltzudorf, Richard DHaupt- | {äftsführer unb einen Prokuristen oder

&

I op vi Cat ile T E S S Li ner , 229 Wandeléregliiers [ILVerTrages ausz¿uooer

es E as j N TresSäCiis „f er

A

n

[M

cleitenbueg, Ubt. Gatitezewerk, i und die 1a baben ben df T A L 4 i niet V [Haftern gecenüber geündi-t f, b Derlin H Gef L i f mora Huna G rterni tige : ; i Taro (Fri! S: y R LIEZ ‘raden b fai Sr Deiter- urrd Deamtcenwobnbagutern, Ans--j bzrlg is L T) ¿ OCLHIN Ge'amtproîura ir die Langenberg den 13 Feßruar 1918 : K L E / é

e T L W 4 L ¿ ¿ T n . C7 L L á L tas D Wv it fi L er -, a S y: N fe U 4 EELA J S A Si Te Tit 0 Arn Aolere ipy Ft d ¿ 7 a) ck ¿ us i D I “An - 1 7 S cEurifte Mr E S h aaen : Nerkauf, Vachturg und Verpachtung | jeweils um etn Fahr, Zweigniederlassung Hannover ertetit. Ale Königliches Amtsgericht. Ableilung A des Handelöregtsiers eia- [Muna in Seitendor? und als deren In- | dur 2 Proturisien vertreten; jedo ti Nr. 6705 die Firma Eut Hil Sia Generalbertmuinluno von 20 ugt dure bentäubete Uta A N Grundstüdteo jeder Art, Än- un Auf vie Konitrukltion8zetGnunzen dis Bekanntmachungen dec Gesellschaft erfo?gen A e geiragen baber der Kauimam und Fabrikant | jeder Geichäftsführer bet Seichäften bis R i A Sue M Hil E ( j p N QCIE Dvisene VandrtagelellUA f von Bausivfen, Dag L bér Stgizar Selér Spart U durch deu Deutshen Retch3anzeiger. i Leipzig. [65476] 1. j APUER, U Februar 1918. |Niard Hauptmann in Zittau etngetragen zu cure i allein zur Vertretung der

ch} w % i ¡Gi 5 4s ! Uit o f Wis Vie P L Cacrí E? 1 44. E E o; L T v L H A S V T. YL l Ori r s / - « » +. E L M P94 e S ine s A j DA 2 Yi E E s T O: M4 ol, worden. Welle! J erechti Î, pital beträgt 20 000. : n S HAG H r Gereraïyersammlungen wezde Auf-| S Ga Naläva ition Kouto ot, | Kontgit@es Amt3geriht A. Vhteilung 8. E L Ao e

Cts DETTIOE et C o nah ren Gesellïwastevertrage rom ngen werden vom Auf-| Jn das Handelöregister {ist heute etn- B Ostritz, den 20. Februar 1918. Als Sacheinlagen auf das Stamm-

6 5 L

e A (o)

N di - T 4 J ; m D (N O N R R O N" C WRHOT: R ArIE V:

tot- p «

Kaufmann, Csökn, j Î a. Das Gundfavtial bur Qusammens î Srwer5? i E Se M, da - {t 6 Nr. 6706 die Firma Car! Nea | ér Me lere Martitltla ann 114808 M TME R S L A 7 x 1 führer find der Bergtnspektor Friedri | 31. März 1913 etnubrtnaen 6 sihtêrat oder vom Vorstand di ci etrage rden: r ) is Fir Tar! Neßaes. t S :, (fUyrer ind dex Berginspektor Fri 3L Marz 1913 etnzubringen hatte, erbztt E, er bom Soritand dur ein- j getragen worben: Fainme. 5479 Königl. Ämisgeri yti d emaDt : Cöla und als Fnhaher Witwe Magada- | zu autend F ton i ¿u Gmanuelgrube, der Obetr-! die G-sellschaft keinen Anspruch. Dies maliges, mindestens 3 WoDen vor dem} 1) auf Blatt 17 004 dle Firma Mars- In unsér Handelsreg!Ker e Du G aa Ad S Alte Sicuniei lagen leze Nebgen, geb, Noedia, Cöln, ¿usezen und laub die in dem Betriebe _Paul Lampe und der Bau-| Geselishaster hat die von ihm üt Versammlungstage zu veröffentltWendes | Film Dito Clemeus Maak ia Leipzig | bei der in Werlia autéslaen Pontmandit, | Prorzheim. 65486 A Bt E E, j e E R, f S n S e t l E SULIE 2 e : ¡ : E L s T0 } bet der in Berlin anjäisigenm Kommandit- a. von den Tischlermeitier Gal und ¿i r, 237 bei der Firma Ant Ditzer, b. das beratgesezte Srunbfavii: m ungen idt auf fe Rber. t Lmneijier DOY SUCLAN zu Milly- ! nommene Stamzueinlage voll bax einzu- A im Deu1schen VleiWeanzetger | (Karlsir. 1). Der Kaufmann Otto Clemens aesellifGaît auf Aktien mit Zwoetgnkeder- Dondelsregtiftiercintrag. Emma, geh. 2immer Pidurschen Ehe uiicim. Of-one Ha ¡delsaefelsGaft einen etrag B 2n vierbunt H RCAR E3 ny G t A ma E | 26 7 ; Ge (Sole 1c attávertia: ift C A H erufen. Vera ; Q2}3:tq Ui Œ A (Ange E! P EISLER E E E A ee C T V N CEA L T 1 E 2) ner, Our de Ls : ? ene Vandelsgesellshaft, en Betrag von vbierhundy»ritauf tf r tauintanns3 & Dalth ex ; S I IG/T 22 DCTL J (2 C f Zten, i i L He L in L U Inhaber. Wes aAunc tr T on: mter Der Fir i a3 (Geist Ind mit ¡CL T ott V 60 - odxr Ba ihn i Der aufmann Anton Digee junior in fünibunderttausend Vèark zu erhöhen j Bewig ist erlosch 118. Wltober 1917 geschlofsen. Zur Ver- Amisgerit Sörlig, Hauuover, den 15. Februar 1918, |gebener Gesäfis, weig: @Filtayerlelh,) „Direction der DiEconto-Gesellschaft Gust, Ad, Schmidt in Pforzheim auf Un Qilfte gcbèria Mde diGE Made E Se ¡Zesäft als persönlich | dur Ausgade neuer Atkttea zum Nenn-j Dresdeu, den retung der Gejelisaft tit, wenn mehrere Köaigliches Amtsgericht. 12. 2) af den Blättern 216, 1376 und |Füiale Maing“ etngetragen; | Fabrikant Gustav Adolf Schmidt Witwe, | Blatt 224 mit allen darauf fichenden astèender We?e 9 tirrotrots 75s BTT 3A s is 7 V L i anon 22 ck * ï : 5166 ir 5 iy ® Cas A T das at, - 2H 4 E er 5 L4Lr T 47 ition T arr 0i4t (s e 5 7 T En i E : / “i Mr 5 / Sesellscha ter einaetret-n. Die t b trage von je 1000: Æ G enstand de 5166, betr. die Fienen L. L ELNnte, Bie Versammlung der LFommandtitfien Auna Eure (&rnejtine geh, Wagner, fn (Be buten und namentsid der darauf bes

bestelit find, die übzrein- | GTenzhanzen. 17 ia E R E AE Er Gefellschaf ; anuar 1918 b», | Unternebmens ift Nos J ärung vot BesHafig-| Im hiesigen . Handol3register Fbr, B Melde, Heïstein. [65507] | œpuard & F Und F S O0 22 A E :

daft hat am 1. Jaauar 1918 be- Unternebmens ist nach hiuß derselben] lärung von zwei Geshäfis-] m h fig E Ice, Mi In das Handeltregisler Abt. A ist beute | c tard Kummer und Th, Griebea’s| vom 10. Dezember 1917 hat genehmiat | Pforzheiza üker, j L triebenen Möbelfabrik C. Pidun im an- gonnen. Soneralueiiaurdin una undi Dresden e Ny erli. Die öffentlîGen Beo- | wurde heute uter Nr. 2 etragen i Werlag L. Fern ¡mtlich in Leipzig i} I opf N 7 Gro), Amt9geriht Vforzeir 3 S Le L E E L T (1 2 iteliung und} Bresden, [65462] f : E A Le O bet der unter Nr. 140 eingetragenen t J D: WETUUU, [amit in Letpzig? iden Vertrag vom 19. November 1917 Großh. Amtsgericht Pforzheim. Jenommenen Gesowerte. von 29 000

Nr. 515 bt der of -nen Handel8gesell- | der Vertrieb von Aaulag id Ayparaten j Auf Blatt 14 325 des Handelsregisterz | tann?macungen erfolgen durch Einzückung | die Ftrma Lefterwälder Wegstet: Vaulf N "A S e [Curt Fernau ist infolge Ablevens | {ut vesscn bas Vermò der Aiten- Sg O : Ex E, 2 saft Geßs-üdexr Diel, Cöla. D-rjzur Reinigung bon Flüisizkciten und | ift eute die Gesellshaft Avnecoi Werks, tin den Reichzanzetger. industeie, Gescüschaft mit beichräul M ave, Heide, folgendes | ¿lg Jubaber ausgeschieden. Der Verlags- | gesells f ba. Mandabua, n Firma | BCorzhoim [65487] A E N ae Brundstüd _ 5 L/€ I i TgLCILCTO Ui e „Ai Ui 2¿UC i ¡4! 4 4 h s Ln S w e L Z - -_ : , Ln ta, t 2 g eiz 2 t G L S A . n R % I P eri ABL t 3 2) C ps d Z S d Er J L [f ug i u j f P i 1s Februar 1918, Cenecwaitz ven Sig R Rand ad Ver Gesellschafter Kaufmann Richard vuhhändler Curt Fernau in Leipztg ist i 9 agdeburger Bank - Verein als Ganzes Danudelsregistereintrag. Me Blatt S70 im argenommenen p A4 o y y p é L y ae and des ;ter- i / De M B E T d h s is R \ U Sn L r w L i S cLniglies Anitsgericht, ! Gegeniland des U Paulsen ist ausgeschieden. Die Gejell- | Laber S «OIGye übertragen wird auf die Kommanditgesell, | Die Gesellschaft Wilhelm Geoßmaun | Finlagewerte yon 14 000 3) auf Blatt 7634, betr. die Firma in Pfoezheiu ist aufgel3it, Der bis-| und zur Aurechnung auf die Stamm-

ç Ff N rgut t Ea r! Sasen formt H ar i onTit ; S Gee Kau mann Josef Avguft Di-i it aus der | Hasen sowi? von Apoaraten zu sonstigen! Kuliufy & &o., Seselshaft mit br- i : Ge'ellsh ft ausa-cheden. Sl-idz-itig ift j Bweden, Dr Be)elisHafrsvs trag vom fSräuutter Safcung, mit dem Sige ta hmens tft die Herstel Biatt 7634, befe bie Fie / Zig nehmens ist die Herstellung und der Ney, 6 R ç {chaf d Bei in Ï g Und Der Zt aft ist aufgeldit. Dec Kaufmann Peter ; 0 | [aft auf Aktien in Berlin in Firma (28 2 a] (d pi Peter | Gebrüder Nockmana in Leipzig Îo- Birection der Disconto-Gesellscha|t gegen | berige Gesellsüafter Richard Großmann } einlage:

deffen Witw-, Charlo't- geb. Wolframm, f i6. Oktober 1912 it dur dea gleicen | Leubea und weiter folaendes einget-aa —_ in Bonn in die G-ellsch2t als versönlich | Hescbluß Laut “pu, Prt L E und weiter folgendes eingetragen Erfert. E [65464] | trieb von Weßsteinen, SHleif,, Polier August Rave in Heide ist alleiniger J es Ge'ellsYafter eingetreten. Zu- [80. J int 1917 au in anderen Punkten | Der Bes:[lch2ftsw-rtrag ist am 24. Ja- A MUIEE Handelsregister À „unter E Nuhmmitteln S LeO n iel haber der Firma. N hann Gottfried Hühne ist als Jnhaber Gewährung von Aktien dieser Gesellschaft | tit alleiniger Jnhaber ber Firma. c. von ber Firma Gebr. Tews in Thorn tung der VefelsLa’t nd nur die | 1vgeände't worden. Die Ficma lautet | nuar 1918 adzeschlofsen und am 9. Fe-| Lr 147 ist heute bei der Firma „F. E. | Branche einschlogerder Artikel, Zur r Huide, den 13. Februar 1918 au8gesGieden. Der Kauftnann Bernhard f unter Aus|chluß der Liquidation und be- . Gr. Amtsgericht Pforzheim. Bréfter ira angenommeren Werte von Geïell'afier R dolf und Albert Di l| nah B-eilaß der Gene alversammiunz | bruar 1918 geändert worden, = | Sehuabel“ in Erfurt eingetragen wordea : | retung dieics Zwedes ist die Ge)-lischaft Köatglidhes Amtsgericht, B Giomaun in Leipztg ist Inhaber. Er haftet | \chtofsen, zur Autfübruna dessen das | 18 731,30 4. s : Ï

R A B (a4 L

7 und iwar feder einzeln ermätgt vom 30. Jaánt 197 kiraftia: K ¿1 Gegeafta: Sl s en Ï erna E, n 30, ant l mnstiiz: SDalvorx SDegenstan» “es Unternehmens fi He T s s l Ne, S5 d“ Firm ne Tage F ois p 5 C T 7 E é Cs tyr (4 47 E Q 207410 ROO A 1 Derse - 7 af - 2 r 7 1 aAacnton {t 7 oi mo v y rr t zee 2 Ly ot §, L, In L ( r ne G ets î H L c ¿ Eis O J L I. ED rb, Greda AtriewSesellichaîs, Ihr Sig fellung und Bert teh voa Nabrung#s- und Le deñ 9. Februar 1918, 2 L E M N O n 1OLe Weideneit, ERPemiz, [65571] entiiandenen Verbindlichkeiten E biB- hen. Diese m 10. Dejember 1917 be- f; M IBleE Lar A B erfolgen nur dur den Deutschen Reichs- y l (eue noadter Richard Geans, li in Crirmmits2au. Die Getelishafi Genußmitteln, Bemi den Präparaten ie rontglices Iratsgeriét. Abt. 3. ; ri erneqmungen zu Zegen DDET Der) Fan bag Handelsregister für Gesel» Derigen Inhabers, CA gehen au nit die \{lossene E: höhung des Grundkapita! s il Heute E 21 unter 6, L etrig!- anzetzer. Ina?nie'tr, (Lôln, vi eine Boueigntedeiloffung der in (Shar- f Far:Fation uno Vertrieb landwirtschaft, Erfazt E O es, O Otte haftsficmen Band T Blatt 268 wurde S A, E pit T iert Vorperungén bist erfolgt. Das Grundkapital beträgt s it brschrünlter afl Sa in Thor, E s O o V rfart. 65465] | Tapital beträgt 60000 Æ#. Gei@üstis ngetroa e î auf thn über. Die Prokuxa des Gottfried | ¿ut 310 000 000 M Mat mit beMrantier PDastitug in Tes Hmn [ ] Ü beute eingetragen die Firma Vereinigte J fried j jeut 310 000 000 M, Wosen cingeiragen worden, daß die Ber- Köntgliches Amtsgerict.

N- D î , a C T) Tattonkis tor E 3 Fe; c d la » B (3,1 É Zt Sai E des ma Os S lottenburg unter d seiben Firma bestchen- liger MasHinen und Apparate. Zur ESr- L fes GERR ¿Ft führer der Gesellid 1E ka S ! riedri Sh N Ee , S L (C8 np: , 4 o GuDtn ee §4 16 +5 Pin nts Dan t A @ ¿ unte E) (nt g B He S f 1 e li SritTan ä T Y 2 O . « ( T 44 B 6 k nien i e M x 7 L D Ge G L) r U Do den Vaupta“ ertatung. : ¿reiQunag diejes Zwedes darf die Setell : N Uner andelsregister A tf heute L e E / telt patt E D T Yar Tant Feusterwerke 8, m. B. H. in Giezugen Paul Friedri Höhne ift ertoschen.__ Dur Beschluß der Generalversamm- frétunagbefianis og BiThetta U A ZELA _ O que, aumann, 2) t8hura. Die Pro- 4} Aus dem Gesell]chaftsvertrage wird noh f schaft gleichartige oder ähnliGße U: ter, | eingetragen wörden : Berthold Bott tn Biuch'al. Der @e!el 4) auf Blait 12 520, betr. die Firma} fung der Kommanditisten vom 10. De- I S S, Ves Var ben G-schästt- | Trier. [65490]

) s f E N L 6 » 4 ul G A T T V rer T abimt 29) 24 Va ch a G S

Dokar Neumann in Leipzig? Die zember 1917 ist weiter nah Inhalt der ae von Raczyasli er-| Ja unser Handelsregifler Abtetlung A

S 1 Nieverschrift geänvert die Bettimmung | Gen il wurde beute bei ber Ficma „Hamburger

Z L Lee N S ; 3 : j À 4 L j P e 1 6 7 Ä j g. L Fe kura des Wilhelm Erfken3 ift erloshen, | bekannt gegebeu, daß die Au8gabe der j »chmunuen erwerben, fh einer folSen Unter Nr. 1353 dle Firma „Levy [aftôverirag it am 9. Januar 1918 abs Gegeastand des Unternehmens ist der | 2k ha E 0 / Metérhof“ in Erfurt und als teren} geschlossen. Die Gejellichaft it an eine Vertrieb der nah dem Patent Bendele | Proëura des Franz Alfred Roßmann if G Ef: 01 : Ó L x k Pojen, den 6, Fedruar 1918, Eagros-Lager S. Löweoslein u.

L Der Ueb-rgang der in dem Betriere dez | Attien zum Nuise von 1000/9 erfolgt, } Unternehmung anf&ließen oder deren Ver- bef t x i i E s e Inha Kaufmann Le ¿fitmmte Zeitdauer vit gebunden. Den r tal aoias Œrionfenster | erloïden S iber die Dö! a (3 L: E C t aufmann Zeop Cs e DERVARE T geDunten, Wem ergeste0ten \chmiebeeisernen Frionfenster. | Cen. der Sazung über die Höhe des Gruvd- B E :

V -rhndliHkeiton N bot Ven Er veeba-dis : i herg stel ch [ernen 3 ¡fénster a, el D Bung die Höh 3 (Giuvd & ntgliches Amtsgerichts. (Fo % in Triceu einétlagit:

Tof ] PVanufalturwaren. Baumbach if Prokura erteilt. Die Ver- Die Festitellung des Gefellschastsve:trazs | Feigel Verggrün tin Leipzige Die) dere [ t uf Reichentbuek, Vogütl [65512] Ei {lossen z / L 2 ___ {genommen werden, _ZDu Geschäftefühcern find bestellt die! „ter 2 N eli ; t Eb 1 \baft ausgeckteden, die Kommoanzitgetell«

Nr. 1358 bei der offenen Handel®ges-ll-| Crinmitshau, den 19. Februar 1918. j Kaufleute Tweodor Ernst Egmont Hempci Büttnez“ in Erfurt und alg uur dur den De

rau Johann B: n, Anna geb. Stein R NL : Ce j ; I toe HARIAAT frau Jobarn Balem, Anna geb. St-in, W'hrs-orf und der In„enieur ichard s T SGE E Rechte (Art. 27), die Aufiählung von | betreffende Biatt 1137 beute eingetragen S

;_ { Ama orer. 65471

die Sersells® F+ D I bt c: - T M e e e N E (l Brz. ! L D LLCUGÍC 41440 =

a eLUIMAT vertritt und die Firma) wurde beute hinsi!lth ver Firma Dampf. | treter. D G A Kats Oa } Teter, ben 14. Februar 1918.

(2 ALE L: E ; i et0zis8 1? ‘oute 17e 8 Einaetrck62n: E S Stoff, geb. Hö'e, und beider Kinder, die | Seis il heute folgendes eingetragen. tretung der Gesellschaft bereWttgt. x po á hat; ofene Handelageselis{aft (Begenstznbd bes Ua!er R i; - of Mae 9 BaIT, egenIi2 os Un!ernebniersS tit: Her- 2PTuUar 1898, c. Mar e, S Ss A Le Et o A Pa v Es L F c hai Warbena «& Eihwede: Or. vhis, Kgl. Württ. Amtsgericht Der Gesells@aft9vertrag ist am 13. Fe- Gr. Amtögerit, Auf Blatt 211 des hiesigen Handels- fx, Ñ Amiszerichts t heut t maun, Son, Ver bisherige Gesell. } Eisenfonstrultlonen sowie aler | s S i N 25, ult 1902 ob 20 s: R ; L: R S S ( Het miSJer l eute UnleL U Tie Welell „Él oi Dn ot ¡Uer in dieses | StammfTavital in die Beselishaft etn einen t ch2 Q 1902, 0. Jobannes, geboren | S ces V 23 fe] | Ç 6 E S L 4E Sefczätt als periönlich Hatiendcr (Befelle Homberg Bz. Casaoi {65 mo Zon pri B Nr ter ebt n ift die i JEQÍEZ (65574 E Gl 18 3 uu V4. L F 92! | 2 E 5472] Gegenstand des Unternehmens c j 0AM Zoe (69574) } 42 StiengesenschHhaft, mit demie l 5 7 4 Wöhnte, WftieugrsenlsWaft, 1 Warel folgendes eingetragen worden :

GSeschäfis be1ründeten A ißenstände und! Bon den mit der Änmeidung der Aendes | tretung über«ehmen. aüeintger Inhaber de C H Í Uet EDLi i N D Get N: O Habrikant Heincth Wilhelm Hamer in Das Stammkapttal beträgt 20 000 M. 1 9) auf Biatt 16 907, betr. die Firma | toyitaïs und die Anzabl der Aktien und = M, ; | e\Gäfts dur den Joo Dane ausge, | bet dem unlerzeichnetea Gerthie Einñct | iwanzigtausend Mark. 2 Q Zaumbz rokura ert: 3 : Die Komnanditistin ift aus der Ges-:ll- : for 9 i954 §4 Cr; A s, s ntltGuinazu a } fh F} ringen L z s i i} oen 0 J ( f » Unter Nr. 1354 die Firma „Nov. | öffentliGungen der Sefellschaft erfolge ist am 10. Februaz 1918 erfolat. Sirwa tit erloschen. B b der. per a Seleutdaster| Cn das Hiesige Handelfregister ift. aur [#21 : én ¿ Dazuzl Büt! ° P. pen 4 Urt. 18), & 2 U je haft aufgelost. Der -prisörli) haitende ¿j teren all-iciger Inhaber ber Kaufmann! SDreozhaufen, dea 8. Februar 18 1) Samuel ZFrton, Ingenkeux ta Stutt- ! mbrot 18 Conten ta Cäsn H 2 N A E : ; s Ä s 25477) T ae S 4 A 7 i nt:-y untar ändeerter irm 18 (Sinzp und dem Ambrosi s Conien in Cöln ist BDarmstadt. [65156] | Jobannes Aullßky in L-ub-n. Zwet von G L, G E na E p Feipzig., [65477] Sagungtänderungen (Act. 40), wordea: Der Geschäftsführer Nuvdotf unt¿r unveränderter Firma als Ginzel- Stoff“ in Erfart, jetziger Anhabez-: dic S qs —ck- L 1 ; 7 S é Im Handelsregifter des biefigen Äimte« it heute die Firma Wilk, Vat v, t ir A f / s ha G A T Fe Ss Feder derselben i zur alleinigen Ver- | f beute die Firma Bills, Pauliug ch& } Fommanditanleile mit Gewinnbecehtigun R E E ck Fobruar 1918 E A „Und {Irm irde Heute Der j Zeder nige! Midi - FIINNDETEQUARng fidiceuibad, am 16, Februar 1918, 2 j in solbitändi1 zeibnet, a: die im § 49 fesse:fabrif vorm Arthur Novbecg| Aus dem Geselshaftsv:rtrage wird nog M atoif ' Men ; d Köntgaliczes Amtsgericht. Abt. 7. qo 5 D Wt. o tettin; S n mio L 4 Uy A 44) b tk pu 97 SLEUNA Â. DHeidenßeiur a. D, Wr3., den 19. Fes Dai! L in Letpzig etngetragen uud betrage außgegeben. E L Es Varel, Oldenb [65328 Der G tellschzster Inge R! beth, geb. 27. F i [69489] ins : G A E A i: 2 2eON i t L els@aiter Ingenieur Niard , T Nr. 6308 bet der irma B alter Tiedzs ileU1ng Von WVampike}jein, Üpparalten, ohannes Y 1Uizty in L2aben legt auf das Eduard Garb ; E s L L EK A j i i Sduard Garben in Hanucver ist in das bruar 1918 eritchtet worden. S registers, betr. die Firma Schöne und (55 j E ichater Kautmann Malter Tiedemann tit Favritatton i et eins{lsazenden Art Fel SM4nellrôst-re imm erte Don 3000 M und 25. Fuli 1902, in ungeteilter Erben- wz 7 7 F T) E 271 1 der Firma LBiihelize Byrôtje Hc “s ILÉ s u L U f U n5 v Sap t L A d e t L, tai My d g é N « L T N c p F 9. ck20 h 7 A Pp : L nd IlVaster eingetreten, die ibm erteilte Pro- In das Handelsregister Abteilung A ist j Herstellung und dex Vertrieb von Kualt-4 In unser Handelsregifter wurde heute Sthe in Wehrödorf i, Sachsez, ist Dle 21 N acta i : h / | ; ie Firma ist erloschen. : T2 Ï P

N j

Le

Köntgitches Amtgericht, Abt, TTB Zweigntezerlafungen und de R 6] z : j H j E / \ ) DEIERZUETTAN Ungen M0 Deren | mit besmräintkter Pastung in Mylau, | 7 ; i »* & r YE vit bescvénitcr Haftung in Mylau, länder in Trier set das Handelsgeschäft

\

b ngen eingereihten Shrifistüden fann| Das Stammtapiial beträgt einund- Mey hof in rfurt. Geschäftszw-t f D o e C oe f f 25 I oi A2 r f y s Z @. 2 S 1Q. e E Ls 7 { Vas utichen Neich?an Geschästéführer der Gesells nd: Setpgig, am 19, Februar 1918, : uen 5 G 26 e zt 2 c 2 É Ll 5 E S Z J 1 [S 8 f f 4 » WCICUIiU aft find: 0 3 C4 (9-9 2 uésGüjjen Das die trier us efi @ h : E T EU T hast Vebr. Bal&@-m, Cöln. Der Ehe- FönigliSes Amtsgeri&t. in Laubegast, Ernst Alwin Ritter tn [2 L S t ) r as die Zwirnerei Kusll, GeseUs@Gaft Gejellsaster Kaufmann Sally Fried- 0 Í ins | Robert Paul Bittner in Erfurt. Königliches Umtsger: ht Höh: gar Unter Nr. 836 bei der Ftrma He Bz A 9 7 6 : : } 8 Unter Nx. 836 bet der Ftrma „riß 1H 2) Adolf Bendele, Ingenieur in Skengen A Prokura dahtn e: teilt daß ider von thi Ge C eel E S L C | D es [65471] l S ha nten!z in Wte Mf Biatt 170 (“ L S 2B! i Lie ÆU Ai : ¿1Tit, DIY Tder Don tönen ch Zau Unser Dand lAregistez Abteilung lz tonen sind befugt die Se eli : Se Juf Blatt 17 005 des Handelsregtster! Die nzuen uf den Enhagber la 07 S TE L C E STE T7, 6 firma fort. Y 7 T 5. S Sl 1B A A ELSE g S L [6 S a j ¿Tos U L I M jg L p Ae neuen s Der naer culenaodern Mili er ? 2 RetBenbag ußgci teben. / ‘elellsast zu v Wit ve des bisherigen Inhabers Marlh A A Schrauth Gesellschaft mit beschrägak Rad o R S L vat WelellMart But DETCITARTZEL 1; Fanuar 1917 werden zum Nenn Sl R 57,5 a 2 Vi B A R r gei ; R f : . _ H D Lr ( s. ! j Le ININUQAT L311 Cen ¿U “(CANNs Könt i Dai thet TmtSgert t FA Abs. 2_ H-G -B. bezeineten Befugnisse | A. G. in Darmfadt ei getragen : bekannt gegeben: G-hwijter Stoff: a, Mntha, b. &lisa- 21 Nr. 382 Fi R Gonvaé g Königlich Säc/sishes geri ; , R: u Nr. 382 Firma Saline George ¿eiter folgrnde? va laut roorden : A. 2 C Wos 5 : N ' : L Qu N Firma Saline Georgei:- bruar 1918, weiter folgendes valauibart rwoorden : Mainz, den 18, Februar 1918. Sekhfrgiswaide. Fn tas Handelsregister Aöteiluna A geb. 19. Januar 1900, d. Arthur, geb. n das PHandetléregiiter Abteilung t al-in‘ger Inhaber der Firma. Die Ge- | und der Hand

A L e Senera

| nit folczea etnen Dörrofen im Werte hon 40 gemeinsMaft. E r ift on 4 C c Frid E Po e V qw #s ch2 20! 4909 f. e f 7 c ) I A T îÎ n Is {4 5 “e ï L pi fe Bf C ( sell haft ist aufa 16 *, D rfamm!ung vom 28 Ja- | Dieje Ein!age wird von der G: 4 b: Se furt, den 12. Februar 1918. lura tit erlo'chcken, L A unter Nr. 46 des Ne.isters eingetragen: { haczen und anderen chemischen und teckch- j be offenen HaudeiseselliGast in | heute ring-tiagen worden: Der Kauimann A s S ¿ Nb at I E O A ¿ny ge wird von der [GN ells zft 2 Q * D: Nr 747 Firr S2rmans Mettrt e P A ec, er ;3 R o G3 41249 8 ch id 1 g S E Varel Ï 1d: 1918 “ole 1! «07 g Fvteilung B. nua: 1918 bat die G:hößng des Gcund- f um Geldwerte von fiebentausend Mar? Königliches Amtsgericht, übt. 3, gD1 Ir, (7 Yitma Pormanu Meer Firma: Wilhelm Kerite, Holzhausen] nisten Stoffe, mit Zusnaëme von „NöBtrg e Vernÿart” mit] Gail Auguit Eduard Böhme tn Behr Ee E E, IONNUIY Gai Nr. 1587 be Z S a B TLE . -DON siebentau end Yar | Is Pu Ce IE d T S 99 Ú R L i geh q ú At (4 f Sj togericht bt. TT „fr. L950 bet der Firma Chemif@e |fazitalz von 6000090 4 auf 1000 000 „e | angenommen. t i Vie Profura des Adolf Mazcusjon it et (Ke. Lomberg). Seifen oder Setfenpulvern, im besonberen j cem Size in Mainz etngetragen: Die | 5x tit zum Stellvertreter des alleinigen Um tEgeri ate MROL 11, Fabri? Cöln-Vraunsfeid, Geteüschaft | beihlofsen. Die ôfea:li&en BekanntmaYhungen Fra : [6 loicheu, N C, Einjelkaufmann: Kaufmann Wilhelm | die Fortzührung des umer der Firma} © tit aufgelöli, Die Fuma | Vorstandêmitglieds Philipp Walcemar | wyatäenburg, Sachsen [65517] mit LINLUNTtEE Daftungt Die bis-| Diese Erhöhung des Grundkapitals {1k Gef-llichai erfolgen durch den „Dresdner E „unjer Pand [8regifter  „24 Nr, 4100 Valzer's Reine e Kerste in Holzhausen. Wilh, Pauling & Shrauih in Leipzig- [ist erlo | Sue ernannt worden. Auf Biatt 27 des Handelsrègifters i Berige S schäftsfübrerin Ehefrau Hekene j durch Zeichnung von 400 auf den Fnhaber | Anzetger“. Hy WLCSD Vir, 910 ist heute bef der Firma „Ehoof | Zustituet Fris Baiz-er:z 2 s Geld Homberg, Vez. Caffel, dea 7. Fe-1 Lindenau betriebenen Handelsgeschäfte. Mainz, den 19, Februar 1918, Schirgiswalde, den 14. Februar 1918. | beute eingetragen worden, daß diè ofene GSrans, geschiedene Julius Bleveoheuft, | lautenden Aktien von je 1000 4 erfolat. | Dresden, den 19, Februar 1918 @ Weigel, Maschineufabrit“ in tit zur Fortführung unker unveräuderte buar 1918. Zar Erreichung diejes Ziveckes lit die Gr, ZAmtgeritt. Köntgl. Amtsgericht. HandelsgesclsGaft ia Fima Cduard geb. Wirth, hat das Amt niedergelegt. | Das Grundkapttal betiägt j2pt 10000004. KönigliGes Amtsgeri&t, Zhteilun- Srfuxzt, eingetragen worden: Die Pro- j Firma auf den Unternehmer Ludwig Abr Königliches Amtagert&t, Abt. T. Sesellchaft befugt, sich an anderen Unter- | vunnteim T 65481] | g agu ar4921 Tfieum in Waldenbuts aufer tes O Geayrß, Ingenieur in Cöln, ist} Dur B {luß dec G-neralversam l geri, Abteilung I. |tura des Robeit Schoof ift erloschen. verg in Haunooer übergegangen, Dabel Kalbe, ini [654731 | Nehmungen gleicher oder ähnlicher Art zu j Qum Handelsregifter B Dand-V.O 3.6 N I3reaister Abt E Mitinhaber , ‘Niiatesert ister E vak um Gesbäftsrührer bestellt, lia vom 28 Sénnas 1Glo U L L L S Erfurt, den 13. Februa ¡8 it der Uebergang der fa dem Betriebe des O, Bi Os Voi f hoteiligen, o u erwer oder dt E I E D 7) In Unser DandelLreantér cor. A IL: De R I E EULeT WQUAT "Str, 164 6M der Birma Gettvidhs-Ge- |Atmunten E Le us d Mie Dre Dresden, [655681 | öniglives Amivgerihe: Abt, 3, | GesWüts begründeten Forderungen und „In unser Hanvelscegister A ist bei der| Vertretung oleter zu übernehun {Firma Steinmez Gefelsebaft mit be- | 7. 32 Firma S, Cassel die Auf- | Auguft Klemm, ausgeschleden und der bis, feuschafi Deutscher Vateat-Schraub, [d-r Gesellichaft, dat Be E M9. das Vandelsregister ist heute ein- ———— - | Verbindli@ßkeiten ausgeshlossen. Dem frty Nr. 50 eingetragenen Firma Seiurih |" ©je Gesell/Þaft hastet nicht für die im | ränkter Haftung in Wéaunheim, |1ösung der Gefells@aft, dexen alleiniger | berige Miltnhab= Richarb Edua: d Klemm stöcke, Gelelschaft mit beschränftet | Zusammensezurg des M E S NOIeEs G R Erfart. [65467] } Balzer in Hannover ift Prokura erteilt. Ahnert, Ka!be a. S, eingetragen worden: Betitebe des Geschäfts begründeten Ver- | Varde heute eingeiragen : ; Inhaber nun der bisherige Gesellschafter | ia Waldenburg Sa. alleiniger Juhaber ift. y i V LO NIEDALEE Und Der ) auf Blatt 5132, betr. die Firma In unser Handelsregisier A unter Unter Nr. 4850 die Fitma UntertveseL Die Firma tît erloschen. bindlikeiten der Kir IB!Th Pauliag Der Geschäftsführer Carl Steinmeß | Mor Cosel ift, und die dem Naufminn| Waldeuburg, Sü, den 15. Februar =g | ire S E E E En e TINA O U Lat feinen Wohnsiß ‘nah. Mannheim Oskar Cassel tn Berlin, z. Zt. in Siral. | 1918,

Daftuinga, Cölu: Der Sitz der (BefoY. ütucañaniruch S Mir tarat Ä ; os 2 i ch A S 2 G sSaft ist nach Blaubeuren ta Württem, Y A tox Sh SUP ONLIS Bz Fes Bersicherungs - Gesellschaft | Nr. 878 i heute bei der Firma | Saudels, uad Vertriebs - Ageatur Kalbe æ. S., den 9. Februar 1918, } 4; Echrautÿ in Leipztg-Lindenau id G j T R e E Me LRETIT, «Lung DCS ; S ; 2, 9 i gegea Feueriaden in D â V iz : L t s N E S 22 N E n N Ö Gaul Ut LCI àtgo ne verTecat. (2 El s r A Köultali SäGiiW:s Tmi3gericßt berg verlegt. Dur Ge s-PsGafterb-ich!luß ! 1: S arkdecs, EA at nte oeT Ma E n SreSIeu, S. Ciange & Vaxrth“ in Erfurt | Carl Mr-ger &@ Lo. mit Sih Ereur- Königliches Amtsgericht. Das Stammkapital beträgt fünfzig- 1“ 0, lo; sund, erteilte Prolura eingetragen. vg Dad a8 «mger. vom 2. Februar 1918 ist dor Sesells@aits. | Die £8 2 4 10 des Gef ras D ap Os Me t OIE Ui eingetragen worden: Aa Stelle dez | haven und Zweigniederlassung Haunsover. iraimnérid. SLCHSTR [65572] tatfend Mark, 5 2 n R n id A1 1918, St4galsund, den 16. Fe a 1918, Willenberz E. [65576] vertra LAIaiG bes- Sihe bor ind auacboben. Der Gori aerererags fder gleimen Firma bestichenden Aftien-| Zimmermeisters Richard Barth ift Fräulein Persönlich hafteude Gelellhaiter Fauf- Auf d R le F na G V Zum Ges{äftöführez ift Bestellt dex O Köatglthzs Umigericht, Fn das del täg ift A c, c S N V e 2 R e i h 4 A ile ac É L [Gaftsneiirag geseldaft: Wrointra ift ert-ilt den (Bes T creie Q tart L ; L N +1 5 A 1 E: L L E L ¡nd em für L Firma V Verg E L ¿Ls G Gas i 4 2 v f c ei 430 a Haade Srezitter if heute die T aen N mm Camphauser at eiae neue Faffung erhalten. j 'ellshaftébeamten Walter Messetrli uud dah feficlt in Erfurt zum Mittiqut- leute Garl Meyer in Se E ben in Mameuz bestehenden Blatt 92 des] Architekt Friedrih Paul Müllir ta Manie. é [65482] Tanecha, EZ. Lopez. [65494] | Firma N. Markaschewski, Wiilen- neloot Sofort Me t Meder} Die neuen Aîtiza werden zum Betrage | Teodoro Giannopulo, _ beite ia Basel. | ESrfrirt, den 14. Feb Rats A e is Handeloregisters ilt heute eingetragen | Dresden-Meußltß. „f „Zum , Dandelêreger B Fand Xl| guf Blatt 117 des Handeltegisters | derg, und ais deren Inhabkr der Kauj- gel-at. Schlofsermeister Albert Gozarten j von je 1050 4 ausgegeben. | Sie dürfen die GefellsHast nur 21 16 16% “Knt U LE: Fe ruar 1918, Dffene Handelsgesellschzast seit 20. Zanaar worden: Die Firma if erloschen. Aus dem Sesellshaftsverirage wird noch}D.-3. 43, Firma Farbwerke WVaelz (Firma Sugo Schueider, Nftiengeseli- | mana Rudolf Markusheweki in Wiüen- 34. Töôln-Nippes ist zum Geschäftsführer] Daruftadt. den 11. Februar 1 | unter ih oder mit einera Laber S Oniglides Amtsgericht. Abt, 3. 1918, Köufgl, Amtegeriht Kamenz, bekanntgegeben: Gesellschast mit beschränkter Haftung | (Hat in Paunsdozs) is heute cin-| bera unter Nr. 35- eingétragen worden. best-lit. Großh. Amt2geri@t Darmstadt 3 Pl T E A L S Abteilung B. den 16. Februar 1918 Die ôffenilih:n Vekanntmochungsten der | ta MannHeiar wurde heute eingetragen: | L wnen L Gegenstand des Handel8gewe:b:8: Meh! Mle O08 R Ste Eta aud Zol Zgeri6t Dar furtsten in BVerbtudung mit einem Mit-| Flemsburg. 655031 Zirma 2B. Vtester- E : ft er! ¿ut-| Dîe Liquidatioa {s beendigt, die Ficma | 80021 worren: G A e De Nr. 2286 bei der Firma Reminatonu- A E altba So A M s C S [655083]? Unter Nr. 1044 Firma W. V a ——— Gesellichaft erfolgen nur durch den Deut-f Die L'quidatioa ist beendigt, die Firma] ®* a Genéralyeifammlung vom 26. F124 | Getreide und Spedition Schr i53maschiuen Geseüshaf: mit be-| Darrastaät. 85455) É waltun érató ba Les oes Dero} Da a3 biefize Handelsregister B unter | fes & Lo, mit beschränkter Hafiuug | Karlshafen. ¿ [65566] | (hen Retchanzeiger. erioiei, mun 1048 bat die Erkäbilna ves Grund-| Willeuberg i, Oftpr, den 13. Fes schränkter Haftung Verlin, Zweiz-| Ja unsec Handelsregister Abteilung 4 | 2) auf Blatt 000. -beir. die ofs s 124 if U folgende Gejeüschaft mit | mit Siy in vaunovex. Gegenstand des n das Handel?register Abt, B ist zu] ‘Leipzig, dea 20. Februar 1918, Maunheim, den 18. Februar 1918. e itaïs um wei Million€n Mak, in [ bruar 1918. s ntederiaffung, Cölu. Auf Grund ders wurde heute nzu eingeiragza die Æi Sannetsges Us ft VaterläudischeWeine T Daslang eingeiragen worben: } Uaternehmens find tkaufmännif{e E made S stöniglihes Amtgericht. Abt. Il B, Gr. Amtsgericht. 3. 1, zweitausend Aktien zu ie etntkauseud Mark Königliches Amtsgericht O7 1 T r bf monatli, M 1,5 5. ro D 0s 9 4 I is i r q 4 i E EETUA E 2 b e E b ch Lis p42 L r V1 47 a 4? " ‘i F p J} í î der nt y » ne P v Ur au m A R ck N, y Lr be D Ra V 24 Ti ; 0 Verordnung, bet « die ¿wang8weife Ver- | Ludwig Dees in Darnstadt ahaber | haublaung Grat Wöhmer in Dreáden- 129 urger Jvdutrie Sesellischaît, irgend welcher Art, insbesondere R b UeR Un mgegen®9, ; -r095 | Mifiazstor, Westf. [65510] | zerfallend, mtthin auf fieben Viilltonen waltung armerikants@ckr Unternebmu-g-n, [tit Ludwig Heeb, Kaufmann in ( 1Îtadi elliSastor Suttag-E Vresdent | uit beschränkter Saftunn, FieaEbueg. milsionsweife Abs@luß von esa e I D L Selmarëhausea, tetagetragea: Lemgo. [6907314 a unfer Handelsregtfter B is zu der i Ma: beschlossen Die Erhöhung ist j A e. E O LUEs STEL Ger Wuilav Srult Böhmer | GVeaenftand des L ‘ns ist die Her Sia V: Mialtorfld & G0 in er ; è ( fge N o ist au derl V E 5 S E dh x 1 © Dmer j Segeifzand des Unternehmens ift die Her-} die Firma W. Bieflerf.ld & C0 Ga E Le E RAM Bre In unser Handelöregister A ift zu derf ler Nr. 125 eingetragen-n Fixma | erfolgt.

k O 9 [ f

1e Y?

pom 13. Dezember 1917 ( R S. Bl, 1 105)? Kaufmann Q 1Dwia Dreh Fhefrau d tit d; Lo: Tat z er f E T7T C i F todrid ® e D - E Z K. L ne, Ae % Ar ha v S C , ci Ti u 0d a18 der Gejellictaft außgee- î tellung von Bosen “a andton +4; s 5 L 2 Ab als c Pg u nann À el ti i L of | rer. l s T; Î ( O : l ole E due gann Friedri Lraufe inDresdensA. | geb. Jacobi, in Darmstadt is zur Pro- | sciéven. - Pr sowie der Veriried viefee ggen Mtikeln | Hamburg, Geshättoführer if Kain Als foler i der Menne S Ds qa Umer Nr3 eingetragenea Firma Lemgoer-| Fjevlungögesellschaft Rote Erde, Ge-| Der Gese? schaftsvertrag vom 17. Fe- W S ns E sters ar Danbtel} a dio bestellt, 3) auf Blatt 7975, betr. bie Firma | Das Biatt ler Paten: 000 Sen Ne Hinrich ets P Cassel bestellt E ' Ne iers Sbhvo. he aps felichast mit beschräatzer Pastug gu | bruar 1899 tft dur den gleihea Beschluß ( Co jen Q Ss n B Werbe vom Je “Fanuar 918 {1 armitabt Ben 12, Februar 1918 Louis Si 5 S T w “ax. “ea CTE e = hai apita É rag D 4. Ham uro. as Stamni ap!fai e L E E L 2. M. Ul ers Hue eute Eins GUIE T5 c, ry : i ( d 5 3 j d I! i rot? Til L y F A R S x t | adt, Febru ; rsch in Dresbent Der J Wesäfterüb:er Knd: Kauft T Y L T etaer ag t Karlshafen, 15, “ar 1918. L Ee Münster heute eingetragen, daß dur | laut Iiotariateprotokolis von demselben w Chemie “WesolisHaft mit be. | Darmatadt. A [65457 Sn sene Line E Hirfs, geb. | Heeps in Fiengbura und Am!lsvorsteher tretung der Gesellichaft erfolgt, sofern Kattowitz, O. S [65561] veriuft r die Firma umaeändert in: T 7 4 Ce O are Tie L AEURAE e schräukter Haftung, Cöin. Dem Martin! In unfer GHandeläregiffer bte L R e ori A MLEDILLE i Inhaberin. | Julius Clausen tn Bau, mehrere Gesœäftsführer vorbanten find, Fm £ andels) ister (Abt A Nx. 1234)! Heritaun Bauer vorm. P M Thÿalers 2 R, Sat E uo LED O Brand-Erbisdorf. [65581] Freiherrn yoa Eberstein in Schlacht-nfee |-wurde hzute bt: Mhili@ der Firma Mibere| Péokiee 18 ccbite Mal E erloschen. } Der