1918 / 61 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

69271] mit f:sAvEutter Saftung“ mit dem; Mrenznach. . 2) auf Blatt 16532, beir. die Firma , $ 2 lautet jet: Gegenftand und Ine efi, di Lm U u A L N f Tg r / Oa E. Es INN Fus Hdidéléroaiftér 4 L. (6949) 2 e Sinacwwald d So. ia Leipzig | des Üat R As (B A O 9 us j ter E N n E (e da fer f \eustadi M j Rotenburg, F aida. : [69673] aubiete 1. Dîte neuen Jftien find vom ¿bteilung B folgendes | Gezenftan» de Unternehmens ist biet etngetragen bet ber Firma Margaze L Di- e!ngetragene Profucistin Het nit | oder mehrerer Bra ertîen und der VNer- | go E E L Es l o mes Bandetöregiter BA B H ¿u r, 6: 1 „antar 1917 an dividendenbeze<tigi. : j Drüfung säntlier Angebote auf Grwerb| Müäncy zu Keeuzuati: Die Pier Púda, grd ShLiead, }onbetu Piecha, ged. } trieb des gebrauten Biéxg. Zur Etr-| Reouitadt Baben: ben 8. M3rz 1918 O FROHBFGGF ha fp ‘talt nd Metall» | Düctiugen, 4. Vir; 1918. Singer Co., oder Ausbeutung“ von Erzfeldern aus» |Gesellihasterin Vaigareißa Peel Seita>. Star 2 is reiung bieses Zw-Les ift tie GeieUliæa Gal (A SEIE, - WEFNIQNÉ “uit: Be, | Grofih. Amtsgericht! Filehne, den 23. Februar 1913, L unen Pas HeA ; | Nähmaschinen Wes, Grf.: Ueber das genommen in den jegigen Okkupations- f alletniae Inhaberin der Firma. „l Leipzig, am 7. Värz 1918. befugt, Grunbstu>e zu erwerben, Gaft et 3ex Ht O E q eni au. Rotenburg Säckingen, [6929 Königliches Amtsgericht 5 1918 unter Ne. 2683 bie Firma? Berimögen der GesclsFast is dur Ver- | gebieten —, die den Sesellshaftern zu- | sellichaft ift aufgelöt. s Königliche? Amtsgericht. Abt. 1B. | und Sdanfwkitschaften zu erriditen, zul Nioderani [69664 Das St E Ee ‘na< Beschluß | Zum Handeleregkster der Abt. B wurd! g E j L 31 Das Stammkapital ist na< Beschluß | Zum Hand-ltreglster der Abt

b --4L4f F C. 2VCAr} 1916 Untèn Ir. 2608 «iT Ma f i y G x E 6 E “S 12d : 9 mz Ht 5 j a :

tit S E 7 N nun deg Vin SoRrctia V ; Go 1a Z n} J er! n . Bar: Go c JaGite 1 L E T Ta i Varl alo 35 C - ¿ci 4 r G r 7 - mte _$ 6 » iInnetr>oes

Sg titts ager! Kari Lippert Gum und Staz-| ordnung d Uy Lug L, De gex. {orte He Uner REuLg Hs RRE O tats 1018 Leipige E [69643] bewilligen zu vetrelven und Darlehen ¿u ,_Im Handelsregister Abt. B Nr. 3 ift | der Gefselli@afterversammlung vom 8. Seg- { nter V.-3. 27 neu eingetrogen: . [63608 iten und als deren Jnhaber der sember 1917 die Zwangeverwaltung an- [kommen an Ort und Ste ngizes AmtBgeridit, 1 das Hindelsregister ist heute einge: | "2 Ln ie! ver irma „MNtederaula’er Dampf» | tember 1917 um 115000 # erhöht und

Filehr: o.

Fm unter ir. 101 eingeirager eeWareuhbaus WÜifreD Dey } ; K ericht. | einzetrazeu : heute gelöscht worden. : E [69619 Zu Nr. 113" Firma

S B R IRLE: ai Let

/ ea 3 i de | Rheinische Creditbauk, Nieder- Fn das HanbelSrent tor Ati n , ctuns ute Ard E T A Le I Fabrikdireftor Fry Ftofof E io E R, oln is Gesells> ft E E LLR x5 U S 14 lc tot telt, Die ; N. Dé: f : 1 j R A v a A B S H TAG Tae VIUL A ZA 14 f é E G D g Mor : t r hi5 ( LCT i Tul D LTLLOT HNIAans3 ? teseïer Ci O Ic Au9beut ¿hie C Ui Mas any hon * s T Muter et: C C U r 478 O { «72 l (d - N E E : 5 é 6 7 e f wt t Ta M R R E L, M 21 | Naufman arl Lippe i Gumbinnen | g2oz ! A Ls M z i B GUE en Meere Q Aufaaber î E Kreuznach. a trag-n worden : R E tretung der Got H 2 E ene lei 110 Sementwareufabr:f, beträgt jeßt 300 000 A. j onN!:eng Säckingen, „Mil Sl E L hr v 5 1A ort is v Li 0/6 S e F - 144 e * v E C (2 fe: V Ÿ x Î 3 L E Ee m D Mare n O nier 4144 ntA 68 ® r N us « N « ! E E Lc vy f F rae d a a O T Ene tragen E EDO B Bang» 0e alle m * R äfte M abiälirßet Im Handelsregister A Nx 31 1) auf Blatt 17017 die „Firmo Curt bedürfen d ai Mid D 7. “fe mit veshränkter Dafturg ¡töntaliWes AmtageriGt, 11 pSadiagén Akttengesellsa} A Der 6 in Frauftadt unt 3 deren Ins | de A La Mitaa oed verwaller betellt, bangenden Wechtêge]Gäà! ele ALLOTLOLEGUIET A: Br, 281 wm, vonichmar in Leivzig (Nittersiraßs 309 | 2edürsen der Zustimmung des Nufiichts- | zu Nionocerrinds i in R E S t elsdaftêve: trag ift am 15. Sunt 187 Die bes ág rige a E E Du é nei. ges ager, 4 q, O tas ia Giaa is Fi aia l ga! ; bei der Firma Wilh. Pfleger Ls Q i a zar e Sept Mertiniie 30 rats zum Erwerb (tis zit eid VEl ‘aulg“ Ange irgen warben: A Notenbarg a. F. j (euihastéve:trag ift am I. U Loc “* «rauf mann Lax Teby in Zviller . : G C D A ) Ñr, 1UlL Fitma 52 Lz Se | 101 . A Z g E UeL ¿4 is 36): Der Kauk O. PTODeLE 1 S i See G a E 90 i «Z0100 Schenl, CNen, 1it tx ai E : bera eingetragen worden. Smn bim [69618] [uad Vert?s S Sefelshaft mit} Nas Stammkapital beträgt 100 000 M. E Tg es G R ias in Leipzig ist Inhaber, (An-{ 200 Srundstüken, zur EcriGtung voa ! als Ges äftsfübrer ausge ieden und an E m 7 My: 10 G „F : z / > bede Win L fol die C LttacAkoan C F ; y 20 Œ77 x V E E E E * einn Trafiungage d Nane alk ; Pun i Mid) dis O r S Frauftadt, Den ars 1918, n Uner Vandelßregtier A tit omsjbesiränder SBaftung: Durh Sesell-} Zum Seschä isführer ist der Bergafsefsor Pileger Bee it Prof E, Se (0 ogebener Geshäftezweig: Kürshneret und Zweigniederlasiunaea bei Bauaunsfüh- j sei; ist seine Witwe Martha Königites Armisgericht, 7. PViarz 1918 bei der Firma Johann |\{<aftste{luß : 9, Vcárz 1918 ift der ja. D. Dr. Paul Getsenbeimer in Mom Fe uzuac< 7 uts Rauchwarenban>el.) rungen und Anshaffung von Maschinen | Elifab:tt Schenk, geb. Shmermund, in E nitt T q W214 “21 Í d D > Ao tarprt 25 2p+ $ & FN trs Zt 4 ; £ . Cri C 18 U He E EOe F n t 7 I SLLDE ® s - ' s ê geno | Friedri Vell n Siganeiishea ! Sejesmzftsvertrag grändert in $9 (Ber- [und zu seinem Stellvertreter der Geriht3- é aa, i Î Freiberg, Sachsen [89860 / S r Rae R i V D L L D V1 FATaon deg inageiragey: Die T1157 ¡)

- „festgestellt, dur<h Be'<luß der Genera! A i (71) Foverfammiung vom 27, Dezembter Im HPVandelfdregiler, Abt. für Eitinz-[- | | E s L SNIE

Rrm or S n T 4 S ‘E reu gtTaNt und A LAS LA ¡Lic sirmen, wurde beute eingetragen: DieFirma Südower!? EGweuningen Christian

Gr 1 _ ._ E D e Ir ß 4 K ; und Uvparaten bei Erteilung von *Vro- 2Dernua astro 2 é 9) auf Blatt 5411, betr. die Firma L g_ von Pro : ua getreten. Bürk in S#wenzingen a. N, Inhaber:

geändert ‘1vorben. Gegenstand

nebmens tiff|# der Betries von Bank- unt Haundel3ges<äften. Das Grundkapital be- f trägt 95 000 000 6 (fünfundneunzig Vil lionen Park), e!ngeteilt in 20 000 Aktien Serie: L. dis W, Nr. | bis 20000 A 600,—, 23334 Bftien mlt numwern, Serte V

bis 66 663 zu 44 1200,

ch r

Auf Biatt 77 bes Banbelotecifi lgendes etna et Ftrma tiungöbefugnis), Die Gesellschaft wird U E D. “u Walter Tomalla in Königliches Aintsgecicht, Aftienbieröranuexei Salis in Leiwzta 1 a 0nd Sewährung von Darlehen. * verau!s, 9. März 1918 Cbristlan Bürk 6 daisldit < ail ¿( des Dandéeiêreatiiecrs, die lr ct 2 s Li dis s ohrovro Roh RFGR v Dr tian ot E : E E EL 8 a Es ne e E O S B15 16 10 94 d Jr R O ee) obrtian Burt Kaufmann dafelbft. ; a Ses cane [loschen nei c: mehrere Geschäftsführer | Kattowitz bestellt. : Âz s j ede des Beo do. it breite le J5 9, 19, 16, 19, 20, 21 und 25 Königlies Amtg D N32 E A Fhiele t Bietnert SLtiengeich- 1 Qitinbi PoöntaltEes Amtsgerid treten. Paul Horwig t als Ge-] Der Gesellshaftsvertrag ist am 1. Fe- R T beim. mge t Theodor Pax Bil ia baben die aus Anlage zu [49] erfidtliche N R atr. A el E ast in Freiverg be!reffend beutei : ——— aao LIMEFHaGRrOn nd A Det RAN ! j 9 foitaeitell Die Bek; d or eLrentiter Abt, A i DEX La S E E Faffung erhalte; : {I Nozgen. [69667 K, Umtégeriht Noitweil. - C «D S R N S a Siu T O Ua! [69620] | IGaTteTthr 1 Dans Lo iure De a!3 | bruar 1918 festgeitellt, L e Belaunt- beute unter Nr, 31 bei der Ki i Leipzig. Seine Prokura ift erTofcen. V Ug erhalten. E i Auf Blaté 530 vétiaubpthe ¿as Aa | dach gericht pit eil Sant: E L C STOLUTO S L C Tot +5 ¡te f stellvertretender Vesa!tsführer abberufen. | machungen der Gesellschaft erfolgen dur< Volkenborn in Langeube 3) auf Blatt 2880, betr. diz Firma LäAbz, den 4. März 1918. i 250 des Handelsregisters, die Landgeri srat Jahn. 1m 18 E uyltu8 DNAAH L N E 1 Inter Dangeti g 4M Ti DEULC ge Lai E L s Vi f e et 2! 5 Abi P 1 ILAka V V I Ti C Gn O Gabe At Kin: Witt itma E font wo (C s 5 in S nf D wié Ä E KEA ann Julius Böhl in E j e 4 Me Tie SIdK Der f tor Hugo Reichelt in} den «Deutschen Re!choanzeiger". eingetragen worden: S Knauth & Co. in Leipzig, Zwetg- Weogherzuglices Amtiegeri® j SBEE Es ie I Aa n Saarbrücken, Ge E E R at S î Zricobrte : zet j it zut i mis8aertt & "E E f i ( } E R A. 9 A e E i O, Wurde ‘ute B09 UULIAji 9 - T WFreibers, am F Si} E QG1Q SNCLRULBELTE B. m, B. G, F ner My É Í D E 2 - E g u Amisgeri<t Kattowig, Jetziger Inhaber Der irma tf ct niederlassung: Paul Marcuse it =-> TIbS Lie Beo 6265 ) Fr 37 {56 1 enbakters Suiliuë 0Dor c Um e a [91 I n [V Ds E S f ot anen orben. Begaecniiand Ses ? | Weihaafugrer Derusen; Dz1leloe Ii ai aacnN I MaiSi zbrita WRzlde nag F f bleb als Gefellshafter aus, In- dag d | ; T vision. Gal Es C L E Dandeisregilter A 24 A DIS I un® ¡O [89633] | Mas@inenfabrikant Waldeaiar Volt, folge Ablebens als Gefellshafter aus-| In das T und der Ingenieur heodor | $, Wurimouu « 5D! 111 866 zu i Zweigniederlassung in Saatrbrücten Z3,(und 111668 (Dopyelnumu

Köntglihes Amtsgerich eingetragen worden. Gegenitand des Unter-| Ser Meruen; Bres iel, N a8 e iber al H Ell H R LGE ritellung und Nertrteh bon f Io: i (C l i a R L ee s Dor caraenbergq î c A In C iebmend Deriteli ETSTIeD Don E S Sintragung in has Handelsregister Ubt. A j 297n in Langenberg. geen Schreiber in Nossen als Fuhaber L 1 eingetragen tworden: Witroz Helene Wurtmany,

(S öln,

ramm in Cöln ist Pro-

D P Aa mrs

S J T D M Mf i T aas V PTAEDER 7 Bs ver E {h

Ls /

),— und 10 000 Alien, Serie N 1689 bis 121668 zu f 1000, Borstand besteht aus mindestens Perfonen und tötrd bom Auf tYts nan Zu WiTDensgerklärungen für esellschaft, tnébefonderè zur Ze

Firma, bedarf es der

GolsenKkirchemn, [69610] | Wertzeugen, Metallen und Maschinen j #amen ! am 6. März 1918 bei der Firma Ne. 1283, | Die Prokura der Ehefrau Kaufinan 4) auf Blatt 11 390, betr. die Firmal WMaules &@ (Co. in enfezeid ein- t einzetrac "t. DIM : c Das GesBäft Arnold Volkenborn, Auguste geh, Ap _L

ju Langenberg ift erlosdz=.

¿ d N rxr rL (Z 2 ¿C G E t 1, Q L 211 E i ; ; (i

Lougeuberg, den 6. März 1918, lassung: Srns SaalwäWter ift als Mit-| Cl Markes in Lüdenfcheid ift alleinfger e Me 6 Königli%es Amtsgertgt, lied des Vorstands ausgesGleden. JIuhaber der Firma. Pforzheim, [69663] | e

Acticu-Veselifhaft für Vetou- nb | getragen: Die Gesellhaft. ift aufgelöst. | eit, ben 9, Mêrz 1918.

9 Mouierbau tin Leipzig, Zwetlgnieder- | Der bisherige ŒSesellsczafter Fabrikant Söntglies Amtegericht.

In unser Handelsregiste bteilung A sowie der Anti ez darauf bezüg ¿En TZACMal Ae I O s; ift b2ute Laiae Nr. 997 die Firma Frit | tien Hande!8gel>@5ft Dos Starra- | Zu Nr. 1027 Firma Friedrith85öher | Erl FBarter, Et S Mens in G R E O P Guten | Doi irGeltengEfabri! Besellswaft: nebst Firma ist auf den Kaufmann Karl V, E M Ls E O R E B veshräutter Saftangt Durch Be- ! August Warter Daa Kiel Ungen, eren Znyader der ann DeTnoard j Amd Li, A L Ds r aus der Gefelsaster vom 5. Marz | Der Uebergang der in dem Betciebe des : 2 c ; S S i : aao T4 R G Tas Katial s „T. 1 [IuR WeleusGalter vom 0. Barz | r L s f S ———— Í s S4 { 23% oh. Soi 7 Z 22A ura ecteifït, ie PVrotura des Emil Vzec Bs, M O l igaftévatrag {f am 20. F-bruar 1918/1918 ift $ 6 des Gefellshaftevertrages | Des<äfts begründeten Forderungen und| Leiwntg. [6928| P E Vei a Su n f as D a e t Tire Süudelösvegistezeinirag» it erlosMen. E S iir tiré d É aa I L A R A erauf uta E Ges&zäftsanteilen) ges | Verbindlichkeiten isi bei dem Erwerbe des} In dgs Handeksrezister ilt nile E d L befSekhtice Sun He 2% Umisgeri>i Frma. Vetter Larsen. in Piorzheim. Saanbrß fen, den 5. März 1918 o D s ofe n ( pes ist Sind n Pr 3 t 5 Fro J A GCLAI A L L vg V 1 1 7 LIE N A x D - , ebe vw Lie i T N Î LE VOTÍ & i Ÿ N : Cn U E T Wu 1. A L r 4 C (S2 END- Ar} 10s I TELRER« EA 20, rie estellt fo wir Sto Bf TD län? [ Gesästs durch den Kaufmann arl August | getragen worden: T igt M F S “it ves A “|LyeK. 68652) | phader li Tenifer Peter Larsen in Königliches Amtszeriht. 17 KonigtiWes Amtaogericht | Gs afte Bhrez over dur rinen Gesin, l Unter Nr. 1046 die Firma Oelvaffinerie| Wartier ausge\<lossen. Die Prokura des f 1) Auf Blatt 17 014 bie Firwa Gre Sbulte in ‘Tannuberisthal, (en Cat} In unserem Handelsregister Abt. 13 ij | Borzeheim, (Angegebener Ge]<äftszweig: al S j â L) E E ? Dollbergea | Kaufmanns August Courvoisier in Ktel ist} @ Ls. Zweigniederla ing. Leip; 6 auf Blatt 16543 Bats bie Sts heuie unter Nr, 16 eivgetragen: <r inter Hafiung | durch Yebergang des Gesäfts erlosden. | in Leipzig (-Neudnig, Perthesftrake f Nofn EivateL in Leipzig: Dle Timna Mleinfiedeling8geselGaft mit be- P E Ade: L ¡eve Segenitand des Köntgliches Amtsgericht Kiel, Zweigniederlassung der ia Chemniß unty ift erloschen. Le Li Da H eänfter Saftung für den läad-| irn: [69669 | Vei der Uma Memington Sthrei®:- F mitgliedern insoweit glei. e Uebernahme und bIenz [69834] [der Firma Graf & Co. besteßendy ‘Leipzig, am 8. März 1918 lichen Teil des Kreises LyŒ mit dem| Auf Bl:1t 255 des Havdelsregifters für A Bange ela m. b. $. Bexeliv, } znitglizder sind: d fn Fortführung der offenen HandelsgeteUscaft | 2 0E. i Hauptniederlassung. Gesellshafter sin Eönigtiches Amitgeri®t, Abt, 1112, [Stu in Ly>. Zwec! des Unternehmens ift: | den Landbezirk Pirna; die Firma Geturich R S S R E EIINE Al Raquet in A C ern, tin Sra GhemBte Rabrif Dollberngen i —_! das ; S L L E R s al e E i SQUiler in reiburg kl. Br., K: a Firma Chemische Fabrik Dollbergen heute bei der Firma Landwirt- R O O A ie

E E T

TY Z55 C0 I

A 1

“5 S

S

L 7 A Ga S E ¡liedes und êines Pr S#mudmarenfabritation.) SOAPBr cer. j 1291915. zweter Profuriften. Stellvertr & _ N E * vot Cer Ho no n r on iti T - 44 E L M E T L e

1% Amttgeriht Bforzheim. Un hiesigen Handelsregister B 210 t Borsland3umitaltever steben den Nocfi

ca: H Die wle f L Wat < d

GeisenKirchen.

In unser Handelsregister ilt heute bei der unter N tragenen Firma „Karl Sie Nad Gelsezfirhen (Johc ? Auzust Lohde ta GBelferkirdcr elncetragen worden:

Dte Firma tft aräadert Lohde. WVelscokir<en

o Cet s 1. d Der Ehefrau Ki

e 4s „A. : 5 p: (Rae 4b 2 CUD n ai N nbe s e a  dluf Grund der Verordnung, betreffen

Df Ln La

te c elar tis B y r. 65 N G h : at d G z L f

fe bet Der Firma Landwiecs, | dr Webercite<niker Johannes Frid L L) Lie Grrichtung, Verwoltung und Frie Gefelschaft mit veskräriter

{ d T bte ziwangêwetie Verwaltung arnerifanif{er î Niebel tn

mio dieN rhottuna han GraST una Gtotn. Wilkelm Graf und bor Fngente s L/S 905005 69844 Nori eft von Wohn- vynt SL jf tas E A742 %0 ti Fiea Lb ¿C omie die VB:rarbeitung vgn AIrdol und Stetnse Ds e, 2453 Zil eimn Q Taf und der 5igenteur Johann * 0 20D a D É [ FO ] G C ge9ung V 240 ns ny O 112 DVaîtung 1 Peißrnatus beircffenb ict Zeutral Davlehnskaffe | August Wilbelm Leilich, beide in Chemi, In unserm Haändetlsregisier ist heute |[heimstäiten im ländlichen Teile des Kreises | heute eingetragen wordea : E

oolentes au die Heist:Ulung von 2 : ¿ ToglenTteger , a5 E De und O1 ; Bn 4 a S pes I S L ÿ 7 v 2 S MELLE E {% wefelfaurem Ammontak, von tenisczen | (r Deutshlaud zu Verlin, Filiale} Hie Gefellscaft ist am 1. Jult 1917 q, eivgetragen. die Flrma Abalf Pi & Co | LyX für Handwerker, Arbeiter und Ange-{ Der Kauimann Car i

| D 4

G

4

Y Unte-rnebmungen vom 13 Dezemkter 1917 in Pm (helm Nlfred | (e r ugen vom 1d, Wezembter 1917 Laecang in a S L S 1 naetragaen : x, 7 x Bur Bee an : Q ; E At A l “a x. b M N ee D (N G 1105), tft b’:r Naufmarn Friede fe 3 1 d Oelen. Die S-fell\chaft ist f Cgerageat na Inhalt der richtet worden, (Angeg*bener Ges&ift in Lütteinghalsen und..als „nhaber der- bôrtze ber diesen fo¡zlal glel<stehenben | Mengert in Heidenau it als Gestüita- Ix R ta R B E Ls Ftiede Zahr in : it au fi ; el@arlige oder ôhnlt<he Unter- S irte: 188. Wellud aof dert dure [eta : Vertrieb von Treibriemen ut selben bie „Monteurxé Adolf Pi> zu | Beruféstände, insbesondere av. fir}! führer auSgesBieben. Si S ta V0; 0904 iters für Daner eg [tidSbankdireftor a. 9 teilt. ; nebmunaen zu erwerben, h an fo!den | 5 S ber Aftionkeverse 49 ert dur) tenishen Bedarfsartikein.) Lüttrtnghaüsés und Jaäkoh Winkens zu | Kriegsbeschädtgte, Krtegecwitwen undj Pirna, ten 7. März 1918 R 2p E ür G uad 4 August Reiser in Man E E s e ! : B Der 14 70 nl: ¿ T con S O a i “4 f; ( G h C E 0 Deer? Dein 15, TFänuat 91 m En t. M id Gelseatiræen. ben 28 Zehe g18 [neur S: rer der Zaumann Gurt Unternehmungen zu betelligen und deren | Leß der Altionäroeramm A: E 2) Auf Blatt 17 015 die Firma 8, Linde bet Lúttringhausen, Offene Handels- | Krkieg9teilnehmer. Das Köntgliche ZÄints5ceri&t. M ac 0. ANUCIE L090 Um T Schayer in Wännhein, S S <2 rua e S G A S 2 Mo Sre . vom 14. Juni 1916 binß>{<tli© der Co. in Leivug (Muter sellsGast sett 1. Märt 191 9). Die Förderun: Roblfabrtsy O T 3 ugêevermwalter beslelt worden. Negterunasrat in Deannh-im g zu übernehmen. Geistes» es Grundkapitals und die Anzahl John >& Co, in Leipzig (Wind luden gtleuldja! 2 B Mätz 1918, j E L i órderung der Wohlfahrtspflege oen [89347] Die Vertretungsbefugnis ter GefHüfte E E 2 t+ Tis n : Kaufmann Georg Gretie JE DES STUNSIaP ; da iraße 1—5). Gesell\<after sind di Lenne, den 5. März 1918 m ländlichen Teile des Kreises Ly. e I E r e Marite B none Der SElQUslEs 1 tretende Borstand9mttgliéder Kaufmann Seorg Greijer, straße 1—d) Sesell<after sind tj P, ärt 1918, hen Teile des Kreises Ly In unser Handelsregister Abteilung B | führer Rent und Bormann rubt für Salette tn SárlrudEc Ot D I 4 1% 5. 4.57 T 4 Ip

Gie ini [69812 Gat, R E R en Wilhelm Menge, | Art, 11), Kaufleute 2 Ba! (ol nf Die Stammeinlag zen 39 50 s . A “8 Oa ITe CA LL3 2874 f 4) l ) at aufmann Siem Ne, j E D C ba L: Sau feut Bruno ISalter D 08n und Köntak. Amts: ert t, ) E Stammeinla En betrag en 30 500 Ab. « ? 7 G! É Ae (S ry rf L B G S 188 L L E, annoV [mann Iheim Prenge, . dom 4. Zult 1917 hinfi<tlih des } I N Ot 9 Zum Geshäitsführer ist bee Kretéwtesen- ist bei dex dort untex Nr. 114 eingetragenen | die Dauer ver Zwan:8oerwaltung. Heidelberg, Eduard Mathy in

Ira Haadelsregister A ist am 27. #-- —— tem E 9 r GhZGHT e L Mie AN Fciedrid Alfred Lohse, b-tde in Leipi j z Eg “i T C ina «{ Baal s A 69/951 DaNNnCHei G hemiker Vtrmann Behrendt, L: Rats Friedri [red L998, ide in CLeiÞilg, L 247 / A t A e s f T Gans lit B s val f Oa 101A u Î Z Z brugr 1248 die Firina Richard. Nuopf A R itr A Geb 0900221) Doubergen,. und Chemiker Alsred Ety- | Sewinnes der Sesellshatt (Verwendung, | Die Gesellschaft it am 2. Januar 161 ie nto Handelöregister Abt a baumeister Ernst Fischbach in Lo>k bestelit, | Firma Czubek «& Pelczyusli G. m. C A n A ais Nobert Iticolai in Karlsruhe, zu GSeuthin und als deren Inbaber ber! 90s Hanretkregile l ibrovel, Hannover. Das Silalimkavital | Ui ¡ahlung (Art, TX). errihtet worden, ' (Angegebener Ges D ‘iee Me Ing preun0 A | Der Gesells@aftavertrag ist am 16. Januar | ®- D- heute eingetragen worden : ronigtides Amtsgericht, 17, Köster de Bary in Heidelbérg. ) : , o Vas & - 5 L 9 | ift Beute ur Nr. - 132 ; Q (x ei Kaufmann Richard Kacpyf daseibst elnge- 1 Clitmen nes ein1etra : A E A s ls Mr T C, 223, den 1. Vârz 1918, i: Q Ta Mattes Ld) cue untec Îir. - 13 die Firma 1918 abges<hlosser Die Firma der (Sesellschaft sautet jeßt: | 8 t G E ey 06771 Trufun der Genecrälversammlung der 4 ' d Q Na Gu. Q ar r 009 090 6 Die Gesells@zafter s 24 ¿wetg: Kunstverlaa und Pay erhandlung) Meiabaud a » 918 abges<lossen. 5 48 DY Saarbrücken. [69677] {Tung G 127 Wil, j beträg C . e Ge]el] öniglides Amtsagerizt. 5. 3) auf Blatt 17 016 die Finna Lind B uban] p gs Paul N S{Löder, Ly>, den 4. März 1918. Martizz Czubek & Co. Gesellsciaft Im hlesigen Handelsregister A Nr. 1111 1 Akticnäre erfolgt dur< den Vorstand Heu und als deren Inhaber -dee Kauf- Königliches Amtsgericht. nus bes<hrüufter Saftung. Die Ver- | it Leute die Firma Srast Reinharv in} oder den

1ragen. ir 904 am 14. j IA : T Geentttn Gácitad BUSE nb Wo Köntgliches AmtSart 1241 Hat 45 Go S L E20 e R e m 2n E K 214002 Ai iliale Roiuai Nuinchtêrat mittels Eirladunag E Kauimann LItihe? imikec Alfred Erythropel haben in die] vem. L Vis 9635 1& ABiuterfelb Filiale Leipzig in Baúï E E N E t DIEUUA: ! g De eute die 1 Gras Aussichtêrat mittels Einladuag

Ne E [ A d dak [69635] Leivzig (Windmühlenstraße 49 und Hter! mann Paul Eugen Schröder in Lößen tretungsbefugnis- bes bisherigen Geshäfts- | welsenkizden Zweigntederlasung inf dur Eturükung ta den DeutiFen Reichs-

Cl 7s

Marin T ot b Ly 6

U A IAA T: R 2 O. D E EODORAS N A N S Ad 0E 0ER P A

I 2 A L ( E S s ohr at H Hn T y Gerne Act, P 5 )20L0lj Vir. J80 am 19. Sanuar 1918. Guftav [M E ngeoram das Von ibnen Sandel2Wregiiter Des NIutni 2 E E i cingetragen worden. ag dehnr 692833 führers Stefan PVelc:yuslt uny der bl8- | > _ ; ( “E inr toe Dherßaubt glle BePannti E S a a E e T R Pren inhaber [unter der Firma ChemisGe Fabrik Doll- MOn Eren De a0 iteinweg 15), Zweigniederlassung ter in 75 R 99 3 A DUDD ara ¿tp a 0002004 E E E eror 2 | Saarbrü>en eing-tragen worden. anzeiger, wie überbœuvt alle Bekannt- Unter O. Z 94 F Hanbelsrag!sters } Sirastedt Beach ven. _ S GDEE N CE Der i E 7a “E Amtx2gerichis za Königsberg i. Pr. E Van E G A es ¡DEt E Februar E « „Fn-bas Handelsregister Abteilung A_ tft verigen Geichäftsführerin Sabina Pel- Snbaber ift bin E L Ernft Nein, |{tahungen der Seselshaft dun Ein- Ä teileng Á Dan) E i Aubehör jedo unter Aus Eingetragen ist in Abteilung À am Winterfeld bestehenden Hauvtniederlasung öniglißes Amtsgerit, Abt. 1. heuie etngetragen bei den Firmen: C Een geborenen Veb»ra, in Posen ift hard în Gellenkinchen. rü@ung in den Deutshèin Neihtanzeiger cen fommanuzitaezf ; M j 5 am 19, ‘f 1 aid QUDLODI, JEUDG) UNlez „UGs h SI A6 G1 o r A E ea Li S v Wv V. Ä S age R þ p t er n Dur "s $4 5 H P 550» x IL E E E A 418 orfnT- 4 J A T n Bat R O on Passiven. Im | e es 1918 el Nr. 78 Me Je] Der Kaufmann Arthur Lindau in Mag Lorseh, Hesaem, [69282] |,) «Lambre<t & Meyer“ hier, T A Our den Beichluß dex Ge- |" Saavbrücteu, den 7. März 1918. [au erfolgen E L ra Lo WRENN in WELngoacl, _WerjOnlic)| SLAaUs, Graus dab, T eimetnen find eingebrabt und von der | BleA's Nachfolger —: Der Anna Ru- f iur ift Inbaber “4 unter Nr, 1392: Die Prokura-des Walther | [ellsafter vom 18. Februar 1918 sind dle Königliches Amt3geriht. 17 Säckingen, 4. März 1918. haftende GSGeselli%afte ei Got «tr4 Mt Grauá batelbft, p einzelner ne f G Und Don deri. T in Königsberg t. Pr. it Gesamtpro UTg 1 Dnoacer. / i Wetarntma<hung. Möbius ift exloscher S. 9 und 10 des Gejellshafteverirags i AIIIOMETLOZ ° Sroßb. Atntôgertht E R E bote l Seell'<aft ühe:nommer die bel r E k B I T 4) auf Wilait 122 11, bett, bié Fim! In unfer Handelsregister Abteil L MLGTLASEN, 8M Li-N E I CI N OBeT eda E Ez, 9678 Großh, Amtsgericht. Fabrikant, und Ernst Böhm, Direktg9r Cr, Do amn 9, Wiärz 1918, Dolfî i ell'Gafi übernommen: . 1) dfe - ¡kura dahin erteilt, daß sie gemeinschaftlich I ea Pr ' On n unjer Handelsregister eilung A 2) „erd. Vohnenftie! Nachfolger“ | dur) die nachstehende Fassung erseßt | Saar®duré, Bz. Trier. [69678] Rit E Oas beide in Somrmandiiisiten | SaŒ, ftadt, SJuhaber : Uhr» þ treffenden, in Dolbe: mit etnem anderen Ge-famtprokuristen ver- D Fohless Fihitive M Sohn f ist heute cingetragen worden, daß die dort hier, unter Nè:-1497: „Die Prekura des | worden: | | In das Handelsregister A ift bei d:r |Sehmöln, S$.-A. [69683] Me GelellsGäit bat am Luniaer-Moolt Sa>: valeloit Par ide n2bit den b Die l votunásbéceGUAt L Dis Gesamtprokura Leivzig: Prokura ist erteilt dem Bub unter Nr. 54 eingetragene offene Handels- Friß Si ing in Seelen it erlosden Dte EesellsGast hat zwei Geschäfts, | unter Nr. 109 eingetragenen Firma —|- In das“ Handelsregister B ift heute Werle bon #. Die or Peartba Sulz ift erloscen. Die [balter Dlto Säbler tn Leipig.. Er da gesellsGaft „Georg Fischer & Co., |" Magdeburg, den 7. März 1918. | führer. Jeder derselben tft allcin zur | Vrobsteh Kellerei Heinrich Alf jr. in {unter Nr. 21 die Gesellsœaft mt be- pen pppothelen ret Lber- | Gesamtprokuristin Nanny Aschkenasi ist [die Gesellschaft 1 nur in. Gemetnsßaft nl lf i art in Kirsehhausen“ aufge- | #zniglihes Amigericht A. Abtetlung 8. | Bertretung der Gefeüschaft befugt. Die | Taben, Ves. Trier heute folgendes | ränkter Haftung in Ftrma Dörr. f Tubenden éffentli$e: tiges V A fg A A Ge dem - bereits eingetragenen Prokurisia löst ist. Das Gescäit wird unter der gil E Gui Wt ZeiGnung gesteht in der Weise, daß der eingetragen worden: 4 aemüsetro>nerei uno Etrohauf- _— E - E L . T C O ui VTLCi 8c Tie Z 2 49yTroron un rc “i j 9 R T2 7 C g c 4 » r 3 Er A O E NITAgUN 8 f f amtprofuristen vertretungsbereMligt. Sg ris R Nit Verein n gleihen Firma mit dem Zusaß Nath» | ?lagd@eburg. [69653] |Zeihnente- der ‘geschriebenen oder auf | Die Prokura des Ernst Alf ist erloschen. schlieszung#gtfelischaft mit Feswräut- „auf diele Uber, 2) alle) Am 5 März.1918: Nr. 2346. Xxthur [dieser darf die Sesells<aft er folaex Joseph Helmpre<t“ von dem | In das Handelsregister Abteilung A i ue<anis@em Wege. hergestellten Firma | Der Ehefrau Kaufmann und Nitterguts- j ter Hastung !n Smöllti S.-A, ein- S ‘reaifier A Nr. 619 ift am| es eris Hamm. 6 ¿s Ae nyeutarfude, wie folie sib) A 2Walentynowiez. Niederlassungs- van tit dem Prokurisien Vüdoler ter [1geten R tee id Helmpreht | heute cingetragen: d 5 der Gesellshaft seine Namensunterschrift | besizer Heinrih Alf, Alice geborene 0e R Beier Pai r s | ei der Firma „Obvez-l Eluntraauna . Wèärz 1918 bei der | auf det ten Grundstücker inl ort: GQüniaShevao. i Me Kaas: 1 ITELCNs | on Sonderbach fortgesetzt. 1) Di? Firma „Carl Strebe“ inl hinzutögt : Schwarß, ohne besonderen Stand, i er GeleumartEnerirag il am 4. 5e Eer O E e 2 s Lan | 4 f} ort: Qn era i. r. Inkaber: (8 E E 6 4 e Bi eo Wb hinzufügt. | 5 B, e besonder and, în A 2 S shiesishe Waag Al ini u Firma Westfälische Dexb. und Osex-} der en Gebäuden befinden, in S EritGe S M r von i o) auf Blait 500, „betr, E 0 Lors<h (Dessen), den 6. März 1918, | Magdeburg und als deren Inhaber die Posen, den 4, März 1918, Taben an der Saar, ift Prokura erteilt. f bruar 1918 erri Gegenftand S Böhmer «& C°. in Slritvihß" einge- | fabrik vorm C. B, Wiln@, Geieit-| Werte voa 100000 6, 3) die Firn in Köntasbera i. Pr / gefellsaft unter dec Firma Allgeme! Großherzoglihßes Amtsger{cht, Witwe Louise Strebe, geb. Mazanke, da- Königliches Amtsgericht. Saardurg, Vez. Trîer, den 5». März E E Ln He Sva R 00 eIW 4 % Gs Z ; es W!mUles und Di SIrogau! ite Bunge,

trayen: Dem Kausmann Willy Theifsen | Haft mit beschränkter Haftntg inl KundsGafi im Werte von 50000 4 i Deutsche Credit-Linstalt in Leipzig: E E E [f Nr. 2868 tete ett m 1916 pt uit 4 » { E 7 S N E BASLEI : DPLISLSS T IMCI S DERE 2% ut e E N Et CŒ1 Nhteilung B am 4. März 9 b A . : Daf : tar LüABhoeU ì“ g ) selbt unter Nr. E e j L Ga E. 1 ; E in Gleiwiß ist in der Weise Gesamt-| 182, ¿1 Bam WieLiquidation 4) die BaßbnanscWlußgleiganlage fm at t s 5 S G as Prokuxa ift erteilt den Kaufleuten M1 A B, Feb 1918 ift ei L 9) Bei der Firma „G. Otto Herr- | Ratibor. [69292] Königliches AmtageriHt. fowie die Verarbeitung und der Handel vcokura erteilt, daß er gemecinshafilih mit l it beendet die Firma it erlnfdpn La, Jon 40000 M le Nette, [92 Frege Ea lt Tür Detan- Rommel und Alexander Dedo, beide i M e Benruar st eingetragen bei tus t Nr. 2758: D delsregister A sind folgend S mit ähnl:@en Artikeln R U r S S i Li4 DECNDEI, D F na UI El Der rie bon 4 J fe uge Le) C, urnB Montecbau its Ernft Saalwächter i 1 ï CMTULS 4: Griel der Firma Carl F D î Lüb >: mon hier unter Nr. 2758: Die Firma m Han c regt fr fin folgen Saarb 2. Bz. Tri 69679] S L E L M : f (Bejamtprokuristen e S raggom i welde ber offenen Handelsgesellschaft ist aus atr Norstand ‘außgesMteden N Leipzig. Jeder von -ihnen darf die Gele Die Firma ift erlostbon au ets, ea ift erloschen. Eintragungen erfolgt: And e 74 ister A if Bei and ute Das Rd M 21000 4. efugt Ht, i Zreatiter Be8 WimiSncoimea [in Firma Chemis@e Fabrik Dollbergen E [afi aur in Gemeinschaft mit einem Bo T A. T . März 10: 1) am 31. 12. 1917 unter Nr. 618 die | 21 do? Dandeibregilier A ijl bel der un Geschäftsführer der Gesellschaft siand der Amt3gerißt Sleitvit j VaudelSvegister des Amtsgerichts 1 9, E O E e ito dan ¡tolied de e anderen Po Lübe>. Das Amisgericht, Abt. 11. Magdeburg, den 8. Märi LaLO, 0 E A3 Mun fl n Bl La Le Nr. 115 eingetragenen Firma Weiu- | Mz\jereibetzer und Rittwüeister d. N. GILIS : TO Atitree ALTaT) us ihrem WBahnans<lußbertrage mit 1% (EKönmigatein, EIBe [656367 End 2 N “Di Brok ra des Otent Königliches Amtögeriht 4. Abteilung 8. AE a E id dib e nd gut und Schaumiveinkelerri Schloß Karl Grâäßel f SÞhmsöll ind der Fab ? j C So, GSOITI o er T Staatébahn gaeacn Lettere zustehen, R E L ra. frutisten. vertreten, Die Prokura des Del 7 , ms A ren Inhaberin die verebeli@te Etsen: | B! E O ERETEL WlHt9? } Narl Gräßel in Shmölln er Fabri? F Lat O e Aud) Auf Blatt 88 des biesigen Handels- af und des Dr. A Megtoid || LübocK. „Handelsvegister. [69647] | maimz. [69654] bahnschlofser Anna Krzosset Tb ‘Rotterba Saarfels Advlf Wagner in Sexrrig —- besiger Carl Plü>er in Criminits><au, ele et : Bei) elo Via. Am 1. März 1918 ist eingetragen bei der] In unser Handelsregister wurde heute in Natibor. L A E R '] heute folgendes eirgetragen worden: voa denen jeder zur selbständigen Ver- 6) auf Blatt 946, betr. die Fim Firma Dee>e & Boldemanu in | bet der Aktiengesellschaft in Firma „Gas f 9) am 10. 1. 1918 bet Ne, 117 Kir Die dem Kaufmann Jean Bernard und | tretung der Gesellschast ermättigt it. 3) auf 4) Q +0, L , A y 4 c é 2) am Vi U Ci abo I Firrna cy V4. Ce det r 71 r t: LA 02g z Le | V

übe>: Die Prokura des Paul Karl | apparat und Gustwerk in Mainz „Salo Haumann, NRatibor‘‘r der Frau | dm Buchalter Ferdinand Scuhler, beide | Nag dem Gef-lliGaftäberlrage bringt Karl

GeSBpiazgon. GOD T E V A e s I Le a der (S Im Handelsregister wurde heute einge- | C11 FUSrmans 12 He Mie Á q beträ ¡ternad L Le R R

tragen: [Waun E fo har Bie @ eas Suigitein betreffend, ist S J t E E Stim lia R E S di V k, [9 Daz Di —— A C S f n, baf bie bik riae did Fi 2 - E BCAT A Sa kgnn A, Fr Neg Ter THr nzeinrtm*?n : Î E Mr QNTAr C e. A S e\ellsaster Sanne s al orden, Laß die diSberiae Inhadertn. Fo B - N d n Leivzig Zohart DJo4 7 6 i P E Ep l ISLIEIS D ‘LIFUIG/ Ae Seorendl und Ir, oline Pitt í T5 | Vieh & Richter in Leipztg 0 6 ; R v4 : c : ; N ; Ae 1 Cie Ee S A Pen Set der Firma „Beru Hosen: m HDandel2re C tex des biesigen Amt! Erytbrovel utt j2 125000 A5 aededt tit, haune Caroline her. Ritter dur _Tod Georg Töôpelmann it —_ infolge Li Sr Cabow ift exloïchen. Dem A lvhons mit dem Sive n Mainz eingetragen : Kaufinann Emmz2 Haymattna, geb. Stehner, in Beurig, E Gejam!y rokura ift er Gräßel reben anderem in die Geselle

thal in Ssppiage; ver Fanny j gerits ift heuie folgendes eingeiragen: | Der GesellsGastsvertrag is am 20. Fe- [TtaeiKleden und der Kaufmann Georg fr bens als Inhaber ausges<ieden. D ohannes Friedri Ernst Louts Mieder | Nach dem Beschlusse der Generalver- | j) Rattbor ist Prot'ixa erteilt, lo/Ÿen; den Genannten ist Giuzelprokura } haft ein:

Nosenthal, Gattin bes Firmeninhabers) Wteiluug4. [hruar 1918 errichtet. Die Geselli@aft | Walter Htim in Königslein Inhaber der Apotheker und Kaufmann Friedrich L ist Gefamtprokura dergestalt erteilt, daß | sammlung vom 29, Dezember 1917 soll 3) am 19. 1. 1918 bei Ir. 183 Firma | telt N nz, f. Das Re>t der alleinigen Benußung

Hermarn Loe Tj ; P CLOETLI ; in | f Ne, 391 i ce n He Z 2 B S b t 2A einzelnen Geshäftsführer Firma ait. H 5 heim Fla In Leipztg iit Fnhaber. fu zusammen mit einem der andern Prgo- da3 Grundkapital um L 080 000 M erböbt „Sarl Komaore?, laudiwiztschaftli®ée Saarburg, Vez. Trier, den H, März seiner in S<{mölln gelegenen Ptälterei-

Feida Mosenthal, | Korkvavten - oro Miene E: | vertreten, Die Uebernahme der im Be-| Fbuigstein, den 2, März 1918, 7) auf Blatt. 6066, betr. die Firn uristen zur Zeichnung der Firma \ be-| werden. Diese Erhöhung ist erfolgt, und | Fas<inenfabri?“" Ratibor: dem Dig, | 198 und Dörntanlage nebit Zubehör auf die

g inzel- 1g od it Sr i E 8 arate “SBeschafts F Königliches Armtageriht, S&jmsls >& Veinezt in Leipzig! fugt ti, L beträgt das Grundkapital jet 2160000 ponenten Iosef Matxner in Rattbox it Köntglidhes Aimnitsgert<t. Dauer eines Fahres, beginnend am 1. März

vrofura erteilt. l | unveränderter Firma auf d! rau | offenen HandelaaesellGaft in _Fiema | ; È Moritz Hermann Weinert ist —-1n108 Lübed. Das Amtsgericht. Abt. 2, Mark. „Die neuen auf den Inhaber =lau- | »rofura erteilt. _|SöcKkiugew. [69680] i 1918. é

B. Im Negiiter für Gefellsaftsfirmen : | H Blank, geh, Goldschmidt, in Han- | Chemtie Fabrik “Dollhergen in Doll- j Königetein, Elba _ [69637] | Ablebens als Inhaber aufgeidied Lüboeu abb, lenden Altien von je 1200 “e U 4) am 19. 1, 1918 bet Ne. 614 Firma} _Öanvelsregistereintraa zu O.-Z. 1 bezw. | Die öffentlichen Bekanntmachungen der 1) Dei der Firrna „Iosef Siustein | nover überge zanzen. : : ; bergzn bearündeten Aktiven und Passiven] Auf Blatt 85 des biesigen Handels- f Der Kaufwann Philipp Hermann Ci E » „Haudelsregister, [69648] 196 0/0, ausgegeben. Der erste Say des „Baudeuer Holzveziwoztun« Vo- 129 der Abi. B, die Firma Chemische | Gefells<Gaft erfolgen nur im Deutscher

u. Sühne, Vauhwaare Boveri u. Qu Nr. 4891 Ztrma Viaß £ Reufttag Ie ausgei{lofen. drri ; x hafltl m März 1918 ift eingetragen: 8 5 der Saßzungen ift entsyreBend ge- wiu&del «& Nictztberg““ Natibor- Fabri? Grieshßeint - Œsefitron, LBerx MNeichsanze*ger.

á

Bie l 2 | ; regiiters, die Firma Langenheuners®- | Weinert in Leipztg ist Inhaber. Er h! : i D L Leder-Geschäft iz Göppingen“: Der | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der biz-| Hannover, den 7. Mirz 1918. dorfer Pavierstosf- utd Pappenfabrik | nit für die ia Betriebe des Gei br ader Firma Gebr, Müter, | ändert. Auf die eingereichten Urkunden | hammer: dem Kaufmann Dtio Ihlein {n | Rheinfelden, Baden, Aktiengesellschaft} Schmölln, am 7. März 1918,

E L l E E i / ¡2107 Dan9ver, den (. WCAr3 - : s - N A Lübe: Das G-s@äft bit der Firma ! wird Bezug genommen Ci D è Ç M TAR : Tr: r (Sr : G Mitg he A sellschafter I Gnitein, K ufm U n he e Bosolli-: obannes Blaß in HöntaltSes Arntsgerit. 12. S, e uidt [A D.9.. e Latte en- begründeten Verbindlichkeiten De3 DIEYeTiqO ist auf G L d ü d Bt ta r S wir ia deie 9, Mi, 1918 iRaitborßammer ift Prcofura erteilt. (Hauptniederlassung und Sh der Gefell, Herzogliches Amtéegerx &t. Abt. S ugen, ist an ugu aa S Ia ion R E a9 | Venuersdarf betreffend, iït heute ecinge- | Snbabers. t aud 4 R in Aar Pa be: E a Mainz, G L iet ,9) am 22. 2. 1918 bei Nr. 575 Firma | |<aft ist Frautfurt a, M.) beir., wurde | SepönecK, Œontnr. [69682]

L i. tragen worden, daß dem Kaufmaun Karl S) auf Blatt 16 403, betr, die u Tischlermeister atis Pgppas Frid zt It. Oger G. „Erich Doppe“ Natibort die Firma j eingctragen : r E F In unser Handelsregister A ist heute ¿buHinderei | D Ae Er Be r oe [Mar Falk in Zwiesel Prokura erteilt | @andtwtrischaftlirhe Veru@Gs bt Cbe ben ar T Ln e diefen | Mitlhunsen, Els, [69662] | ilt erlosden: i i Durch Beschluß der außerord-nili®en bei der Einzelfirma Centralmolkerxeti nuit Tire laffung Weria)ts 1 heuie Det der Firma „Actien- wo?den ift, Berzivertuugs - Sesellfjaft ny als Dfega RCLNRER und wird von Ie en Hauvelsregister. j Amtsgericht Natibgoy. Generalversammlung ; pom d L ezember Sc<höued EIpr., Richard dgn jam. {s Jahaber Kaufmann a ir Beton und Froniên. FMiglein, hin 6, März 1916. {ränkter Saftuug in Leipzigs Dex -Uebligang, Lor tee Bac res] Am 9, Mörs 1918 warde, in Band 11 S R 96701 | (2,4 das Grundfap tal um 2 000 000 4} Inhaber Ernst Richard Adam’ t Dresden, annover. Der Ehe, [Lau in Berlin, Zweiguiederlafjung Königliches Amtsgericht. Müller i als Geschäftsführer M Gef eeagang - der im: Betriebe ; des tr. 110 bes Ki ters elunetragen: e [69670] dur Ausgabe von 9000 Stü>k auf den | gas (Fclôs@:n der Firma civgéetragen.

eon io Q l Niedersa<Ewerfen“ eingetragen: ri R C Ens s esWäfts biaher entstandenen Forberungzn | Ne. 110 des trmenregi getrag Auf Blait 545 des hiesigen Handels- | Inhaber lautender neuer Aktien zu jel & M A5 15 R R Be Das Vorstandsmitalicd Kaufmann Ernst | 5oniasvrt 3963 de eve Blait 16 822, betc. die Fim und Verbindlichkeiten auf die neuen Ge- |Die Firma M. Golds<midt in Mül- registers ist heute cingeitagen worden die] 1000 6 erböht wotden. Es beträgt“ ‘Amizgeridi E<öue> Wpr aalwähter zu Berlin is aus dem Vor- | Ania swfator. a, 02S 27 an Ba .” Ar auntohleviverl [ellschafter ift ausees{lefen. hausen ist ersosen. 5 Firma Fris Balke in Riefa und als | somit jetzt: 25000090 4. Die Er Sard MEH S stand ver Gesellschaft ausgesieden, E “Attiengeten: Attiaugeseli@h 1st “Verlin-Leipzig ! e at Firma Freuß & Co., Lübeck | Kaiserliches Amisgericht Mülhausen. | do, Jubaber der Kaufuaun Fritz Karl | böbung ift durchgeführt. Dur BesYluß | < ew eiänti Be t [69684] a L A) CRINL Ut L çî : elite N ESP L So S Cie hot eter And G 25 20 f redi rin eank Ä. Ï t r L ame T v: quberavhantltZnn. Ranoralnaei ; A f 4B Ee „990 VITeI En A: OET uan Ie schaft, vormals Wilish & Co., |Leipzigz Der Gefelis<aftsverttat fast augen e Gerellsbaft {fi Naumburg, Saale. [69863] R vie Geanb Rin N oie bex av Zerorbenllihtn Beneralner ammlung 1 Sue Hiutbelowg. Abt if heute bei Kdatglihes Änntsgericht, Zweignfederlassungen in Königswinter |7. April 1917 ist dur BesPW j aufge, Fe Tie A In das Handelsregister A ist bet Nr. 427 | [hüftezweig: Großhandel mit Shuhwaren | vom 8. Dezeinber 1917 sind die Statuten | g, 5.5 (Firma Ferman Opis in Lz A A Ee » j m 31. Fanuat gelöst. Das. Ges<häft nebs ter Firma | me #2, ou und SBuhmacherbevarfgartiïe-ln. in S8 3, betr. die Höhe des Grundkapitals, | 2% 7% : S L E G N, F Ea A 16397 [und KNiéedervollendorf, mit dem Slttze | Generalversammlung vom 31. H wird E Firma: Ein- und. Verkaufs-Centrale M Ars 16 Pl Qr (Stif 'Schweiduttz) eingétragen: Der Frau I) T4 44)0 10 {69630] BAISKET a i f, ¡ate vrototolls vont aleien 207 ard bon Krig Karl Oito Freny als i lier G i d! Ntes@, den 8. März 1918. und 14, belr. die Frist zur Einberufung} Diitis. ao VUtG t Säiwmeidutt ens. Handel8gefellsGaft unter der der Haupfnieveriassung in Somburg am | laut Notariateproto 3 i stand des Unte alleinigem Inhaber utt Aktiveau und laudwiutschaf«l Mee SEZRaA Bs S Königliches Amtszericht. der Generalversammlung in driugeuden Vtarthe Vpiy, gev. Dittrich, in Shweidnlg 2 c, 3 Rüeia folgendes eingetragen worden: abgeändert worden. Gecenitar® oln Possiven fortgeführt. Pedazssartilel S: Erunuolz x, j Fällen, geändert worden. Weiter wird { it Vrokura erteilt: M

De, Dics, vorm. Dolg- A Ks M of 47 7 5 erb vo / J S igggtragen : t Pla nuit C oi ri Zv 19 a eit Delcnusse der Séneralbêr- pnbamens Lde, ern ott 9) bei dec Firma Gufinv Weilaud| D Ube i Gelb Die gem. | Rochlitz, Sacheen. [69671] | veröffenili<t: Von bkesen 9000 Stu} Ämklsgeriht Schweldnig, 7. März 1:

er & Gtieune“ mit dea Ge u A S E 2 L RET L Wi Internehmu | j : : gupiuluna vom 27 Nonember 4227 Ut retse fowie Ae Lo perwantten 10 Nochf., Lübe>t Dem: Frauz Truppe in Auf dem die GefellsGast „Deutsche | neuen Äktien werden nah deu Beselusse| Selwelm. [69685 i T1

..-

aisiers, die Firma J. C. Nitter ti s

e e

der Firma ni<

2): Bei der es Niciz in Söbpittarn“ s vom. 1. Februar 1918 an {f GesellsGafterin in die of gefellihaft cingetreten: Sroßz, Satiia ves Gefell Klein, Kaufmann

3) D Det in Göppiog Karl Spambaig, Kaufmanns in ti erlosWen.

Den 8. Miîrz 1918, K. Amtsgzeri®ßt Göppingen,

S Spre C A

u GA

A E 32 TE

R O T A S O R I A E T E N

rslautern hat f aufactóst undi : t Rib 7 ç ) A S A, Ñ $ 2 der Saßungen, betr. den Gegenstand mit dem Bergbau Ñ wil Lübe> ift Prok {ist erloschen, Si lr L : ov (Benarattnulkch Hour8 T C ser Handelêregist eute 1 Viquidation getreten, Liquidator: Kn Ex D TZ L, i A und Gewerb E Prokura ertèilt: / 2 5, M 918, | Sißm®öbelwerfe mit bes<räunkte- Haf. | ber Generalverfammlung vou 8, Tiezember! In Uner Dandelêregiile taa Dies, Kanfcaan in Kaiserde |°** Lie der Cuvets ved Le Wiäizuna [L Lr Sra ban Redien af if arat Das Tuntagerieht, Abt, 2, | Man gliches miggeriht, |tung“inHilmöboef betrefenden Blatt345| 1917 8990 St1È neue Ukien zum Kurse cingetrauen worden, vas Be unter Nr. 156 uter, E E EEE A NQ O “Motrtoh und bet, O Haa n TETATNOE, B Co mater emt des Handeléêregislers ift eingetragen worden, | von 107 9/9 nebft 59% Stüczinsen vom { vernierkte Firma H. & W. Vockgack Ka:ser2iantern, 8 März 1918, 0er T aen und Srundbesg E Ms brau S elde: Unte M G. BavBvelsregister, [69649] | nemnkirchen, Saar [69664] t e Geschäftsführer Fabrikpesiger Hein: Nominalwert seit 1. Dezember 1947 big | zu Bruchmühte bei Haßlinghausen er- « ci : - 1 Ui H r N mg . SPILCTDRIQURerun g L V dli . März o pa L s B 5 T :; y N L 1 f egr. Amtsgeriht Rogtftergericht, n IOMUgel), 0 ernehmungen" ; L R A oder solider Rd de März 1918 it eingetragen bei Im Hundelsregister ist bet der Firma | ri<h Wilhelta Krausche in Hilmsdorf aus- | zum Tage der Einzahlung und die weiteren { oschen ift. E G E E E Köaigéwinter, den 12, Februar 1918, | nehmungen und bei. Smidt is 7 Firma C. G. Kuhuert Söhne, S Leibenguth, Nachfolg.,. Nouu- } geschieden und Johanne Marie. verw. | 1000 S1ü> n2ue Atien wm Kurse von) Shweiraæ, den 20, Februar 1918. risrauho, Baden. [69631] Mut Uyes. Amtbgerichh Ra “ala; U Zum Vorstadt Die gerß. Zweignfederlassung Lübe: Fivden,: eingeiragen worden: Die Firma | Krause, a? Slirnemann, in Hilmsdorf | 250% zuzügli 5% Stüdikiten vom Köntgliches Amtegerkcht. D, L Grei alélan E, Lid S Meicaiial L , s age “r odd l d V z A . aid D) ¿F T ö e S u t Ua f Í k Aa î zI E 4 n Î & " A 2 106 A Ï E Känigswinter [69639] ift bestellt der Bücherrevisor Fram Let e Mine ilt eie at gi aufgehoben. | ir öuders in: Rudolf Ruf, Neun- gium CIRaIO nor en Henellt wotden ist, Nominalwert Lan L Dezember 1917 bis | Schwelm. [69636] "D- 180 !it eèngetragen: trma und Sig : } M SS L as : R B L OTISAHU i ; E d AIO i y iren (Saar). ; omiiß,. den 8, März ] i zum Tage der Einzahlung an eln größeres! Ja unser Handelsregisler A is beute Sre Sprunugfeder Matratzeu- e E Zang B 111 A Le betr. die Fit übeŒ, Das Amtsgerlht. Abt. 2, O C ar), den 26. Febr. Königliches Amtsgericht. unter der Fühtung der Filtale ter Bark ! eingetragen wörden, kaß die unt!r Nr. 329 Angegebener F rif Seri Vauer, Karlsruhe. Ein b “t ¡ua R T ENUY G. Bes éi V SinÎ a GSdiraut) Lübz, [69650) | 1918, i Gie vil fir Seniejc t sür Handel und Industrie in Frankfurt | cinzetragene offfene Haudelsgeszlshzft in weberei, Sas Q L ade CaOD U R t nann: Karl Bauer, Saltlermeister, N N p Be RÉEL, n t A L i d : Vie Firma it, naddem f n Ja bas hiesige Handelsregister ist beute Kövigliches Amtsgericht. Roda, G... ia [69672] | a. M. stehendes Könsortium begeben, mit | Firma Jelinghaus & Co. in Gevels, Oak den 6. März 1918, Tom 1E Sale an T R M C1 Eng 1 Ratlez R 1918 bia ‘bas eutes, IIJendes. „Cingeltagen cine Gosellidhafr mit beschränkter H Bu Lun vVBeceinsbyanerei WMecfleu- ' In das Be Leer Abt. A ist heute | der Auflage, 8000 000 #6 neue Aktien | berg aufgelöt is. Das Geschäft wird erzogliches Amt8geriht. Vbteilung I i R E S “j BariEruge, ben 6. Varz 1918, S L L aa E 2 u R E 4 losen. j Drgls<er Winte, G. m. b. H. zu | Nouetadt, Baden. [69665] j bei Nr, 29 —Louis Sörnes in Roda | dzu Akitorären tan Verhältnis ‘ven 1 : 2unter unveräderter Fitma von dem Grm io (Enticädigunz des Auf- | Kattowitz. 0.8 [69868] S 770 R g A h f Ab gea a att 16 L betr. dap as f Meg agen, daß dur< Beschluß! Zum Heubelguedhler B E, Lea fingexagen worden: Die Firma ist - er- e E A Es E E vot ibi Sera SelfSiltes Fabrifanten Auliug L / j ° | U E (U TLER (Sn abi gulg Li | aria M agu o o - LEHIDEAe u" „s ele 1 9): e et F toe To)hen. ; vzüglih 60/9 Ziusea vom- 1, Dezember | Felitngßausß z1 tvel8berg fortgese iz B! ait S urs Ga akalarei is Mita i aer: in : afterversammlung vom 20. Fe- | unterm Heutigen zur Firma HolzzE V M 5Vguglid ) Diniea ¿eimer } Jen Ju b g Torfgelegt. tis aid vent M O Hannover, den 6, März 1918 ist a b Win 1018 L B L “but #wiuter, ven 22, Februar 1918 D Blat M arfgeló) au 8 au ar 1918 der Gesellschaftavertrag mie uud Papierfabriken Aktiengesellschaft] Roda, den 1. Värz 1018. 1917 bis zum Giniahlungétage tum Bezug | Schwelm, den 7: Mätz 1918. fo ai Königliches Amlggericht, 12 Bleiche rz Zese! N ti Bat abgeänhert worden ist; - in Neustadt i. Swhw. eingetcagen; Di! Hazzogliches Amtsgeritht, Abt, 2, nnerhalb einer Frist von 8 Wochen an! Königliches Amtsgericht,

aft Golzern Grimma beir., ist Königliches Amtsgericht. 12. ibleñsche Gerzzentrale Geselischaft Königliches Amt4goricht. Firma extoschea.

"p - P

L,

IBBPYro

Cra y . M TLi ¿Ai L $ v Ls

“. 2 (D U E A E T T B D D N I C:

r L E C E A L D MEE E

d H 2 4 mer de c En {A x A + De IMüTIST E, Sum Wie: G ráfentha}, 09016 E Dn Sugrer K be Gaukslacintiten tr ton f Der Kausmann Peter Danjen aus Glere- n unser Handeisreaunter A tft unte c f E ee E E M ;- 135 beute etnrnotracion worben Gai 10, Eci M Cie ê f d 4s F dh s . r A A L 6A + m b I 44 n! Mt! L of A 1 V2. T Firma Wit Nichterlein in Bur bei Gräfezaißol ml Willi Nicterlzin daf d

s

K

Fe]

C

f

-

+ ew d

<9) CIE C2 l em A Cr t 27

s ; s A L U T v - L A a D % “i s þ A C a O C MNENDEE Ü AOL O R S I E S R T Ew T C Er EEE A E L E: S R

Da

è 4