1918 / 67 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ba, Els. s In as GeselliSuftere Colmar. E gg 3 Haftu wurde be Sei 2ftaregister Sn Ls in> am Z B na «& Eo Gijätfiich A 06 E A A Ee März 1918 S, Sn Friediand Metallw E Schrauben, M utte Cie. Wilbelm On der E ciamt- Fn un)e K Ostpr. Ia AS t areufavrik in Cafi term uud | Philip “I eojer Und dés Ingentieux j Band r Handelsregister ist ur [71321] | Mod g:TIragen : n ECäfi > HU1PP mer f Us Kaufma and A P rist unfer Nr ide. Ho! In 31 êhriut ein- < oumer in Dôren ausmann î in Ostpr Es Art p 38 Lm htell oletein. s T anatDe walt 11? T Amtêgert> 5 L Z - 4 ., nab è c lau in N F ei gzu Dc T Q 46 u 330] i hor Eo Mint n uw< Œrlaß ea x E na „unter ter es Ds vou Rae, Fir Abt. A P Res ist bet ver Sbergegangen die es Jen in Stra ititeriumß 1 arc e? | EDer N Die, S luna . Nr. etllgetr o 1 rc R 59 etnoetr LCT | Mim U unter E in atv pi E, jur Elsaß- EDBers wald a. C „MURURg, der Vrokurc nzetcagen : s R ee a weiterführt. inter der seitk»,: E Aen die A eaSib eaten 9, Dezember i ç In unser Han® larzati [71317 wv rend ift cilor@è F g: an Wustob Der S eingeiragen : ¿nu, Deide, Aen: den 9. März 19 rinen : I u Stlaß po R E ZES bei der unter Nr. 414 e sier A in beme] 8 ¡edi 2a und gelöst | mann f oleshmied Peter Chrisi! Sroßherzogliche rz 1918. háfisführer William Eduard Etri>, B Z 102 „vom 7. Febr l | manditge]elsd r. 414 eingetrao vis fzieblaub, Of mann ift jeyt Fi eter Chrisiian Fo oglizes Amteg dere rid, Bey Sa 7 der Kaiserl! < „Jedruar 1918 Ditge elshafr in Fi etraoenen Kom Oftþir., den 19 ® lautet ¡thi Firmemtnh n orf, LAugoO N geri! (lauf, Theodor? E Stelter Bill . 1 Melz z lzer in Mülhausen | e_totar Quititrrat Gugel in Wu Firma Mayggr n Göntal. Amt: n 12, Vèärz 1918 [lautet nunmehr: f t nhäber. Die Fir R O, E. De L ; Deic , William E. - Firarnregi a E u ugel in Wotfs tayggr Bnidt Stgdt 918 hr: P Firm Da ally, Ppeico Frank a I register verwalter LEDUN D 1. Cl, zum E worde L In OSLOI L E Fürth t geri), d. | Heide. eier Cyr. S daa NT 36 unterem Bi A E iAe pleif, John Henty L aran fe Gaspar | regi L Band 1V Cos Met. [71352] | Golma ¡annt wo! deo. m van ¡2 eine Gsellss Pte Fi:ma E getragen ürth, Bayerz R Heide 13. M4 L M 48 . 36 wurde b de aregiit Á [71338] j ent y ney, G e E Nr. 195 eh G r, den 13. eine Geselishaft mit a, namdem 1e auf DSaude! E23 N71: Lo. 20 Märzs 1914 äRohannet eute bezüg er ‘Adt Porr, Rudolf Lindner ist erlos riß | Moses D é Rôite Hei Firmene { 1917 selishafteiversamml Kaiser! Nl Aci 1818, übergegan i i 11% _belräaftec af hebe G audel&renitecrci n A 1320) Königliches sr 2 10e etrag es Metzger p glich ? A Maa eiu, den 14 M en. get! 7 ublon in M ei -DEE Firn 9 s wurdey Dle (%1 nm ung vom 28 De Ä Dem Sbe o R g S c Haftung | nebrige J Mönius“ in MITUSE+ lies Amtsgericht, 3 BELTNGEN 7 | - ju La m g i rz 1918. etragen : et folgend 3 | kapitals um 7( Srböhung des Sta t) Dur den Colmar richt. berstwoalde E: mebria S nts u f B zaeidelb dais y Do B. Di SOUH #1 E Gr. Amtsgericht. Dit gendes et um ¿00 R) es Staain- L a den T L l - Els E alde, den 12 nebrige Johbaberin 1 Fürth. N: Or. s __ Die Firma sowi n ein- Amtsgericht. 3. L e Kausl ne {sowte wet ) 4 uvd diz eni uan- Lesser tf Tod des Kaufmanns . p Gand! N 2 Vearz 1918 S. An E VCTIN Ma aar E un Ï ¡ L ia low Ée Y F 5 eute M e weite:e Az i enispre it A das Handels s «ui ins Alex u éj, emer Balm ina Köntgl. Amisgericht. S artet ap 2p o E, At Dandelöreglfterelatelge “Laug Aa pan E andels ift [713461 erger pq D a Tant Dubbon schaftevertrags Aenderungen des e Ee H D E iee „Alex | Die Prokura des Ernst Dost ift er 22 Getelliaftsregifter Bar n A E E un n ürih, Dem |Y N A A on N e Zungen, den 9. Bon um Handelsregister B_B 34611 eäoderten # v var Br guortrpas $ pie erwie a gus pas, MEE T EME Firma auf die Witwe ec unver- | Die Firma ra des Ernst Dc ra wurde bei Nr. 85 Varto)’se<be d V Lehatiet Vere erteilt S M3niu8 {t Pro | Pr Dieffenb 3, 31 zur Fi n 9. März 15 45, Fi and X111| Dublo n Firmenbezeihnun; untec otokolls besh!of es eing» | foctgef: Bie! osenbaur lex Lesser, | saft rd als of ne L s Nr. 8 ter Band i tätt. eilt, Mönius ; Ses acher t ur Firma Großherzoglt 1918 0-3. 45, Firma Leitungsb y u & C enbezeichn esh!of-n. Die F | fortges Bier G n, tn Paderb , | scaît writergefüht Ba ateerlan bilien r. 85 Varè ol’ nd VII| Betreff: Fl air ried ist Pro- | Prokuren ber S n Heidelb erzoglih:s e gébau G als verf3nli a. fortgrfü ung M . Die Fünma | K g'er Gütergemein! aderborn in | Do geführt, Der Kw! : geselis<haf ol’íde Je: _ Betreff : Ficma [71318] „Joh DH'tmbser“ s en dec Sophf d erg. Die | ogli:s Amtsgerich! haft für eleftrishe Uu esell persönli haf rtoefübrte Ges<zft ver- ini 5tima | Kinder ütergemeini Haft i ost tit tin das Geis r K wtmonn Errf Golma nit G uno, Fngolsi G“. TIT „UAntou c d A vis li f iy ‘m ser“ in FürtE Noinbard Ti. Z phie Dieffe bc w ÖTrach R gericht. s teruehmun getret haftend R- » Beichift s eter Zi ¿n l) Hermann, a rmoit thren | b G ] in das Geib! pi ritt r einget A M. V: D ; s; goiiaof. Der Ka2uf atn“ in lellichaiter : E 1 Furtl. Mett Cx Dieffenb î n acher und Z : . lis mit be cêdufter Haftu qu ea. ! e Gesellschaf ; \{rän?i 5 egewerke many, 2) Paul ren j a E fal mgrbgirt att Durch E E. . in} în Ingoliiadt füh Kaufmann Lor besizer ia Humbser, Wi eiterer | ecloîhen aher in Heidel u Hoandelsregi z ug, Man M hafter cin-} Gege! ex Safiu mit be- ¡Al Paula Lesser | Gesellichaft k elishatt-r s ösltd laß H c L adt füh-t mit Zu Lorenz Pilj ger in Fürth ler, Wiüy, Brauere E idelberg find | rad elsregister (713 heiut, wurde beute eingetr E it- eh, den ¿ j SBegensiand è n. l-x Lesser i Gesellichaft hat am 1. Di dation der Gesells 115 ift die | Lor der Firma „Auto A Watt S G S iz Ferd. Edelschild ).-Z. 288 zur Firma | ist etragen: Die Proku ed) wurde z6, Februar 1918 soll das Stammk om | Müll jerlies Amtsgericht ealiher r Verk zuf von Stei E e edaa E Am:sgeridht worden und du Gelellshast a ie | Lorevz Vitl“ r „Unton Îain, J at2geiiht Register Geselca?t int auf in Heidelberg. Die! erlosen. ura des Hans Rufe un 80000 4 erhöht tammkapital ansen, Is h aller A Art sowie Aa n Steinen Daderb und Zel<nura der Fi f Ju A Minist ind dur< Erloß d ngeordnet Gicht 31% weiter. n, Fn. j Göni E G s tergerit. Ferdinar dit aufgelöt und rg. Die Lörrach, de: Jans Rufuf werden; diese G H 2 n S Arten Von B E E tauf O O ahe L Tas ae O eriums 'y des Katferlichen Bihftätt, ten 13. Dea Din 2 O nand Bode R nd Kaufmann den 12. höhung hat staitgefunden d tos Es audel8regif [71353] tammwfkayi S aumaterta!t? SFöntalt V, März 1918 Nab i z Straßb 8 für CŒlsaß-Lothri Om n 3. Wcar4 191 F Ms nunmehr allei enbeimer in ¡ann G Jfärz 1918 [b , das Sta wurd! h gister. D 1Tapital betr alt-zr. Das böntglthes A 1910. Nachstehente in uns (71383) urg vor E C Lothringen Ls K. N 7 X 1918. «In das G r e [71322] ¿ er alieintze Cx oe Hetdelber (r, Amt 9710 apita eträgt jeßt 100 000 mnut- des G b eute in B Bie öfe l ägt nuc meb 9 i: mt8geridt Ne “It T 4 icuferni H h 83] der Bi g vom 7. Februar 1918 ps in Bint3zericht wurd Haadelsregister für Fi 1322] Bd. [1D ger Jnhaber d erg | Lud eren 8gericht G us b É. D BeselliGaft i Band VIIl 95 G fenilihen Bekan: r 25 200 M Örten E E : Nr. 161 einge m Handels1e„ister Ane E A L urde beute eingetr r für Ginzelfirme 3d. IT-D.-3Z. 242 zur Fi r der Firm uw 4 gesellschafterbeshluß vom 4 ur< | Em aftscegisteis te, 69 | Sefellschaft ekanntma! 1 ° t-hende £ ingetragenz, ni „ister A d0s in Colmar 1 wS- Z ti Ln S R CaH S. s ; eingetrage b i B [men bie Sch 7 S Fir : s D WF E. j 18 w h 26. ebr E antt&el La I bet ber L fis erfolgen g ungen der -ên nd (7137: N abe Das A ; Tie fte i olmar. ¡u 9. Justizrat Viefen F Paket arl Veh Sh gén bei dec Firu ells mat in Hei ma Scenkel In das Handel L Z g wurde die Bestimmung | uar [in Müi ug Söhne i der Kirma | Gen WivtoLa nur mehr im der | of Nr 1 r Handelaregist [71372] | Webrüd atten: Firmä E worden. Die Zwang Liquidator ernanni S in Faurudau, bue (Papterfabrikat'on) ellschaft ist ir eidelberg. Lie ( A Aloreaifite wunde ctne, A Gejellschaftevert mmung in $ 9 des ithausen eingetra, n Liquid 5 A „Frän- | 22 Nr. 1 (De ¡register B ist heu E Es O S . y -# E nan K au Ss pag è E tiV ai Da E as j riid Rep ! l infol ( ® “D (4 Be . Abteil n 27 oOurTOe i A N Uj I oLi rags e Sind Di G eingetra on. ation ) Wesel b $ N br» med. S Heute Zwe'gn vf ad tcemmarbdtg c ria Neèrtre! te Zwangsve: waltun ernanni Veröffentli 1713191! Be>kh, F bau; [U S abritat'on) | \hafters Karl S 0e Todes ‘d E 7 uvg für G einget!aze hastsfüh z mehrere B dle dem F gen : mi : aft . $. in Schutcbîi cemann, G gntederTafsurg d'taeïeliz: ungsbefugnis d altung und di 3 Pf entge 19] j Be>kh, Fabrikant . Fnbaber: Curl [l ers Karl Scher es Gesell a. Um 6. Mi Gesels<hastefi ‘agen: sháftsuhrer vorhanden, so e- }erteiite S abrikant mit bes<rän x Volkêe tec ¿<uicbin<en G, m. [von A surg in E Notar I E ugnis des Z vang J] und die 212 dem De Zten N orikant in Fau: ber: Curl j datoren L o entel aufgeTof Dtr | F . März 1918 Qa!téfirmen : sell<aft dur d wird die D ite Prokur eri Gabriel Nu? f be Hrünfter Safi! ruöährung getragen worben: eun), folgendes l s Péné: geld achof fol Justizrat Wet angsverwalters A 4064 ms audei8veaift Firma und das Ges Faucndau: „Di Sm, sind Sch:el ufgelöst. Liquíf- Süddeutsche L A ten: é r< jedea Ge\<äftsfüh e-| Mül ra ift erlos Rue { 22rg. D213 61 afiung in Der LOENEITS des ein- f Inhaber gen gelösht wert A mit erlosde XNOCDLer In (Solr 14e Lro * Iz. Ludwt 7 eE. Bay cte L Geschäft ti  e « ZME S<mah! y retnermetiter R A X86 os UUuUH DeLT Ftrm pertreten“ auf eb b uDrer allet A hauseu á : en. fta 105 Betz ist I / üru- 27 (Zeschäf A ) er Gen e ¡ ech E ¡Me mar ift fc- Unter diefer t f M. Nei er, Fabrifan Par} it auf Harn A l und Karl S I Heinrich rwag » S Farben f 7:4 geboven unD dur< n ie, Den 12. GTIÉETUDrer 537 nit me (Ve j Havel S :fi8fübrer Dr G L nachfol irma oder derer Ae t Coim=z il 0s 1 if dizjer Fiima gecfüß a fi. Das f gezan Fabrikant in Faurnì f Hans | Nealne Geb. Cini Schenkel Y Die G ». Wurst in Z enfabri Hestimmung [24] r< folgende Kaiserlich - Viärz 1918 bestellt Sra! 16 Besäftsfü hr Ge- i ,1, bat fein 2 Z r. Manfre iger werden aufz eren NehiS- ar, den 13. ist auf eine of acfübrte Handel8gesMäfi gangen. Die ‘im G auridau, Uber TI O Kimletn, beide el Witwe „Die Ge)ellshaft if n Guffenhau! f, 0 erlegt „die Zet<n u ues Amt3geri As D t Franz Nf äftsführer wurd i Nechisanroal in Amt niederge! Manfred etwaigen Wid ven «ufzesordeiT L Kaiserlidhes Cat L028 am 20. Mär fene Handelsge del8gescäft f zum 28 O Beschäftsbetrrek ete | Bd L O.-3. 352 | eide in Heidelb [des Gesellschaft i i6folge Aueh Gesellsaft geschieht reh!s Zet<hnung der | Mülhau ers Nücnberg. Des thodius, Kaufm urdt | Sori nwalt und Notar ! gelegt. Der j der gea Wider] pruch e i agg ed Ps trn es Amtsgzeri y Z0), WLAT 1917 el8gefels<aft diet: L - T edrua? 1918 bearû sbetrreb bis Ortenbactz 3: 992 T Ftir Deo, f 21 VeiCe ¡chafters Mt! br Au s\hei S lluterschrift i têquititg durch tie S0, Els losd r. eljea Proku aufmani in Sora tn Forft (L tar Zusttzrat at- r Xirma bis zu gegzn die 26s>ung Dessun. ina Frankfturt a. M. mit dem Si in cungen und Verbind?ic earündeten Ford E Antr Heidelber ina Friedrich. [en ¿fg ilbelm Wurst i zweier Geschä!tsfüh 5 Handelsr loschen. Den Kau) cokura ift dadurdi lien Bes orft (Lavsig) tit dur Osfar | geltend zu zum L, Juni 1918 o as Z [Lur Q. M. beaour L Siy 1n {j neutr P E rbind!ichkeite L DTOC- | [14 nunmehr Ho p elbezg ! F * Pa: l 26 : aufgelö! D n <uriît | dur einen Ses{äft E. vhrer oder E andelSregif [71354] Und V5 En s ausleuten Ot N r CT- E es{luß 1 D dur geridt- S ¡u mahen. , Juni L918 Bei der Fi 183 Lnge und S hat, über. uen Inhab-r nicht ten fiad auf den | bah Tit, Hatelbesiger F: nhaberin Wörwag fübrt er Gesells, i sfübrer s wurd egister plist Wol a Otto Gaeituc gemäß $ 21 è vom 31. Day ! Seese i i e; A5 Ì ) Tor? e i Ll, eTAF- e It übergegan Li Éb . F S riedriì i i 759970 1G führt d T e'ellihaf H Profuciften da b mit etnem d - e beute t ? . ber L 20 Solinger A HaAeitucT ee C 29 M So n . Januar 1Q1R ¿n, ben i 4 Mz baum Lfkti kma Sparver [71307] | Firma wei wird unter der bi e Den 15. <t übergegangen ¿(bah Witwe El ger Friedri< Orten veränderter Firma f a8 Ges after sten, daneben au du es Gesells n VBaod 19 rg, ift Gesa: , beide in Gei<äftofi Hürgerl. Ges.- Ü 1910 Me SLEALA 1918 tien n ‘eiu Oraut c weitergeführt. r bishertaen . Mz 1918 Ï Heidelber Tlaia geb. Vol ten- | fg erter Flrma fort Wel&ast unt lurtsten*. Karl S&{tlli r{< zwéi P:o- | T haftêregist s Nr. 121 | teilt esamtprofura Nürn- f äftofüßhrer befiel ei.- Zus zu Herzogliches Am 918, bar ist k gese2\Saft rens Handel2M?mi ührt. Gesellschaft 2 K. Amt9gertä n erg L Molke d ur Einzelfirr A rt. Stéhe R nler u S) tlling ist al els Ds h. SGauh gisters bil «S teilt, daß jède n der ‘Weis irer bestellt, cid liche ae eingetragen: De zu Oraui Dandelehemiker Dr. pl hafter sind . Amtsgerii Söppi i E firmen. ‘he Regis ifhrer der Gesellschaf s Geschäfts- | et art u. Ci er Firma | [$ast mi jeder von th eise er- iten ven 7. M4 L E gerit. ftand8mitglied ragen: Das bib LEtt- } KAUfm r. phil. Jona 20 Landgeri ¡Dppingens c . Am 11. gister | haft aus8ges<t - t eingetragen : . Cie. in M a [Gast mit einex _thuen in G ‘den 7. März 19 SiIBSKCOÏ p standsmitglied, K as bihertae V ( ann Wilhelm © Jonas MRetß;, f idgeri<tsrat D De Mofer : 7 . März 191 Barsel, Ingen? S eden, Emi f: ülhauf tret nem Ge<häftsfü emetln- K&Z3ntaliches A ¿ 1918, Sim, Eis in Orontenba; E e S elm Jean Neiß un! r j G a "oDerer j er in Heide 2. Dorfkhei ¡i 1918 : bet ber F je, Ingenteur, Mannhei t, Emil | Den Gef eal tretung der Ge ftsfübrer zur V igliches Amtsgeriä lata a umd ©46. A antenbaun ets Dr anz Schwab e: N Jeanette E etz und Fl i G ubOzZ iz E s inhaberî j Ne elDerae. Die & ent 2r Vel Der Fie doltn Burger X m, und La Fel e am!prokuri 6 ) Sesel\<aft b zur Ber- Ps; Les gert. Gi joaázumOinv D [71284] setner Si m, tft verstork wadbe |lih in Frankf tre Gmma Fri Be ==IORA e O in hat fi it je Firrne E ,„ Kunslg &itma L ngenieur Mann Lans {Ye ix Ernft s rifien Wilh 5) Uhrenfasbri dp eretigt ift forzhci , eir. bie Fi Handelsregister A © Es 2 E N Emile 7 ux gmann, sämt In uns ; E SBueebe mit Kauf E, baut 1 Geschäfi8]üh , Mannheim, sind | die * st und Josef S elm Bach, | vormali asrif At gt Hf, HGÎ E r. bie Firma Gusta er A D.-3.128 in Orani er Kaufmann Sus d an] A 6974 « Vè. ¡F In unser Haudelcregif __ [74323 zneeberger tn Heidel mann Ludrokt Zweigniederla VBll, hrern der Gesells a e Befugnis Josef Shmerb / mals Köhle: tieugesells<afi Hande „1959| deim: D a Gustav Wetl in e Pntan n Gustav Deïzig n MEREN i it bet Nr. 110 avdelcregisler Abtei 3j Scide Heidelterg verk drdig [2M QERNUng in L ells<aft be- j erteil nis gemäß $4 nerber wurde | Lau hlec & E aft} iem adel2vegisterei [713737] Sing ie Firma i tl in Siné- Ce au s i E S her dg s ] Et O M Adteilucg A elbderqg, de echetcatet rit aufgehoben. * in Berlin-Licht 2- j ertetlt. $49 Abs. 2 De famholz. Ehmanu i Firm2 2A gistereintrag Sinsheim, Dés i erloiten e ét) bellol orftandsmitglied | Tui gicma betreibt der Kaufm Unter { Schlaben) ei ria DermauaS D ° oben. in-Lichtenbe M 2 H.-G.-B., [ mitgli 3. Als welte u in/h Aiveet We a. beim, 466-13: März ti Deffau s f glied] Trier zu D reibt der Kaufmánn T ¡labem) eingetragen : a Schmidt- Droßh. Amtsd- Plürz 1918, B. Abteil r 8 Mülhausen G. ntg i2d rourd? bestell (teres Vorstands eim. Inhabe ecuer in Pf Grof 13. Pèârz 1918 at, Den 14. Mez 19 als Etuzel Darmitadt ein H n U dolf Der biéhertge Gefell tr | ngetlbr I E: dericht. 111 Am 6 M ung für Etnzelfi Gr. Amtsgericht - den 14. M5 Apotheker tin N estellt Tilheln pet!) deg Werner f BADET ifi Kaufmann ora, E Srofih. #m/8ger ERE Verzogl Anbaît A, 1918, Etnzelkauïmann. Er ho! andeléges<äft Smidt ist ge GesellsGafler He ellbronn, Ne T / eta Märi 1918: „Die firmen: rit. 3. 1. ri 1918. mitgli Nürnbera. Das * 1 Jäkle, | \>ätez n Pforzheim. (Ange n Albert | Sinzig (dia taifat s 4 eni e wh Firma Gebrü ann. Er hot die biél uft | Die Geselli alleiniger I er Hermanu | gl b - NOCKar 1: deutsche L 18: „Die Firma S yaunheim M rUichos Ats glied Wilhelm Das Vorstands- { äitzzreelg: S n. (Angegebener ( R orim oa O rma Gebrüder Tii _die bisherig Die Besollchafi ger Fohaber dez ¡ft tit bas Handelscegis Y [71331] | Wöri Lod- i Far trma Sit : D e Grad elm Kößle ci ands8- g: Shmudwaren| egr Lener Ses Zam Han! - c ade mnd Eee hes@ränkte c S E (4 (SBefells e erige d Ah esellschaft tit Fyol of 2L dec Ftirima Gesell\<{ fta f ezSregilter Hit F 2 } örwag Î s arbvbenfabi ; c Do Zum Handeldre t (71348) F E aci. êr ift Fab if Handlung.) H arentabrilatto: u LeL i Hanbdeléreogiiie L 1385] In. unser L 71: F E S I (Wait mit] SURoN, den L Ce E N ¿teilung für [Ka n Zuffeahause: xif Karl j i gister A tw n unser Hani E rif R E “ton und [ist die Firma Wai: r A unter r. 133 îte bei d Zbétnont aftung u Darmstadt un . den 12, März 1 E 2 úr {Karl Wörwag, Fabri ausen. nbaber ingetragen : urde heute | Nr. Handelsregister if [71356] rnberg, 13. Sroßh. Amtsgeri F ma Waitee D Jèr. 13 heute b er Handel sregift S arkfurt a. M. mit Akti armitavt | i, den 12, März 1918 ctragen: DUr Sirma 2 eute einge örwag, Fabrikant in - Inhaber: i eute | Nr. 234 bei register K 13. März 1918 6h. Amtageriht Pf lemagea v ‘ec Dovbrlun } i ei der u gister Akt. B i übernommen. it Aktiven 1nd Köoutgliches Ami J H auhlanug ó irma A. Fi eilige Dea 14. ant in Zuffenb er: 1) Band 1Y D & ei der Firm er it unte gl. Amtsge ¿ 1918. gerigt Pforzhei : gea vnd als de besa zu Fi m2 D unler Nr 45 5 D. E e Omen. D U Ee Und Dasilver j 4 Ae es vimi8nert Lf ZLRSRTOSUE Doll z s ifzel Hu! 2 3 Parz 1918 Zuf? enhause i; / A 144 Fi Co. i a Rovert 4s S gertWt. 0b de uy ee ny r ges bef t “ort + 49 Etngelragene Schmidt, I\c den Maufle en j GWUDOR ges nt gerih haben die ( [broun: Im T as K, Amtsgericht Lz ien, deimaun in M , Firma V. [D n M.-Wlab idhorn | Dd6 geriht. Reg.-Gericht. Nf L Malter Dobbelm: nhaber der Atttengei tuen Bn A, dt,_Jfaac KAleebla! euten “A ol e - (Bos die Gescllschaf 1 Januar 1916 mtggeriht L ; - anaheim: Phi j er Ghefran Ÿ Bsabbad ei rberg, Æ uf Blatt 509 ! Dobbesmann taselbs geeUsQa ¡uen- Brauerei, | 2itav Ok : Kleeblatt, Mar Hu „olf | Ja unser L ___| Desellschaft be schafter die Auflôf 16 Obe Ht Ludtwigeb mann {ft gestorbe hiliop Dei- | jamin, i Adolf Löwenstei ngetragen: | „In - Mark. den. Stadtbi 509 bes Haodelec-glf ann taselbst gendes eing?! ft in Doztnmnu! Zl, | fig - rpenbeimer, ä H Humbvoletz, | if Fa unser Handelsregister [71324] Sa att bes>lofei A Auflösung derx ramtsri<ter F LBULT g. tiv! n, das Ges{ä s minv, ift Peek venstein, geb. B s & unser Handel é [71363] _Stadtbezti? Viz audel6c?gisters Ff | ; D tun, fol-| it C und Willi L , sämtlih in Darm- t beute unte [8register Abteil ]| wurde dez Gesells jen. Zum L ng Der g er & lamm ven und Passive {äft mit | des K ur@ erteil , geb. Ben- [ist bei 9 andelsregister Abt »| { talzent Pirna, die F! s [uc Durch gETCAen: fol is G Willi BruHteld in ÿ in Darm- | B te unter Nr. 361 die Fi tetlitig A fic. K der Gesellschastec 2 um Liquidator LÖRecKk E 2 auf setne Wi n und samt der j; Karl Benjamin if eilt. Die ! T S C teilung A zentrale, Nkti , die Firma El Soli } 1 í Jin h . ed C ü © B F, “5 L i Wtr +4. {., P 151 f Ps ait Wi orn pr wi e I « 5 min ift D Wrofura zie i D. T4 bet L L tiengeszik A d fi Y OLÛÄmZ e alie La i as de s S Lage E SILUEIE D Er, SLAD 1 die Firma Pauli Kaufmann, Hiec ec Alexander Fis g Hauvel8regi n itwe Bertha, geb r Firma M.-Gl st exlosde gelei Ntede: te, Dampf etreffend geszlls<ajt in Virz : s g vom 19. D c Genoralver| 4 697 ra erteilt, a. M. ‘haber ‘de: iabeu, und als oui | dation t bee ier, bestellt. Di #iiel m 9. März 1918 gister. 1713 Mannhetm als allet: , aeb. Müller, | adba<h, den 1: Ie heut ezfiaow zu N mpf Mend, 8 heute eingeiiac nVirna| Eintragung. i N Grundka 19. Dejember 1917 f amm» j; Z 75 S t 0 E der Kaufmc J, Q deren F On tit beendet Lea t. Vie Liguiî der Ft 5 1918 it ei i(1341] , Li etntge Inh b : A n » Den 12. Ma «ute eingetrage tieverfiunow Zuin Mitgli NAgeiiagen wo!:!d J ragurg in das s [71386] ï apital U unn En 917 ti das haft iti V: Fris<uta: S! ben et umann Pa l B „ÎNe Toshet cendet. Die Tw Ziqui- E Sra Gar A eingetrage gegangen. ¡baberin über- Amts id rz 1918. erlosdie gen worden : D 3 a t gliede oi B Ua dien: T D 1 e s ad beträg m 300 0009 Le as : zit beimra L n GWefell- Pl Dn Clngéiratea au! Weyer i ¡Men y Irma ift nbe>: ( arl r. Ti gén bet 9) H T- | V éù 7 Bab ger t. en. , te Firma ist | der Dire! A orstands ist y iz ir. 1371: Firm elöre(titer gt legt 3 479 100 6 exhöbt und| e dies zWräufter Saftung. L Gu gelrazea wo de n| Den 16. M t er, (Cübe>: Die Firma if . Timm N 2) Band V O.-Z nater, Westf. Ov L: ist | Dresde irektor Friedrid t be, | Klopp, Wuid be! Firma Eo <luz der S 479 100 &. Durch und Zoe a E N Hastung. Vas ven den 12. A en 16. Mäcz 191 le Firma ist erlosd Nf, & 3. 236, Firm n - Westf. erxberg i. M i resben, Friedri Wöhrl ift der St eid bei Solingen. gels & A E 2 Be, | Fclbâft ist auf ci na aethrie 6 2. März 1918 S S 1918, übe>, Las A oshzy. , Hossuzua i ma MüLer unser © . Mark, den 13. f : rle in | ift dec Streichrt Solingen, F- bab Ruf sihtsr: Generaiverfaminlu ir Me, L dciuse U Qui eine geführte Handels Königliches 918, K. Am18gericl ‘as Amtagericht. 2 fl a Manuhei N afer Handelöregi [71358] Königliches Kmts . März 1918 izna, den 14. in Wald. $ emieafdbrtn C Otao baber târats vom 19 G ae und des ¡hafît, bie ins offene Hanbelg E gliches Amtscert@t Sty. A Sg ria Beilbruus Lib 2/as Amtgertz, Abt, 2 ma ist geändert i s eim: Die Nr. 1074 beute 76 A Ht © Us es Amtsgeritdi. j Das en 4. März 1918 n Wald, Kaisecstr fabrikant Hugo (Gel m 19. Dezember 1917 in | , die am 1. Oltober 1917 «geseli, j GUmMmOr iti . Amtsrichter D Tar, SCK, Handel 5 e hriuf vorm. a Gebr. Haf Be>khoff e die Firmc unter | O Monbachb r LR e pORROON »as Könlgliche À Fa Solin aiserstraße 68 b ao Sagets iu [21s du Frauffa ber 1917 mit dems In 1 Fac A ora  srizzec Dr. Klaiber Am 12, elèregifter, [71: 9) Band Y ller «& H en- | hab - Münster, un! na Robert » Plaimn. „c 0 Pir )nigliche Amtégeri@t lingen, den 4. März 1918 bat, Übergegange fart a. M begounen t Ms Mara defareat (71325) | Di erz, Pee z L E S E eitde [71342] ) Band XT O.-Z. 26 Hoffmanu aber der Ka! und als deren ° Hefaunt [71365] 1a Í Kontalibes A tärz 1918. ergegangen und wtrd egoanen j it bel nser Hande!sregiste N 9574 Die Firma O » R G He 19 cirma Apothe? {t eingetragen di Yreyfus e& .-Z. 26, Firma L +__ Münst ufmann Robe ea In-j Ia unser $ machun? ¡4 Auf Blatt 5 V ránt atglibes Amtsgertd C Li NTITO uúüter Ber A, 181 el --DET Ftrma (: Ger A H 132 ift I C ma Att (5) -” [7 1333] Orrs A E EL Vetter DYEE gen die U í Cie.. Ma ouis i Er etogîêtra 2 ert NBeckhofff i w d Handel3re gister S de 2 att 590 ves G $ [71375] gert. or ge t Mloñcr Be: ma Lruit Vickzard 321 mit dem LTote d vames in Fi Lora-Herzueimitt tem & (o fiquidation ist b unheim. D! st eingetr g?n worden. D n [worden unter A/9: x ift eingetrage Lèn Veudbeilrk s Handelsregisters 2 L v Vei 40: {b iCzardt zut D ote d8 Inhaÿ ctorf Hau dels; es itel. Lübe S) loid eendigt die Fi * e (A 3 agen, daß d Desgleichen bur / 94: Die zu 9 L gen f aa j irna T eei gisters tür : Oder. R a i omberg a. Ohur, 1 abers erloien. | Ge! clögeselha!t. Porss - ¿ Dfsene L / ima ist er- ntonta) Beh er Ehefrau T burg errihtete Zwe? ¿u Neu-Jseu- j % umgürtel, M , die firma Ma Sn unfer Ha ] [71387 ingetragen Großl » u, i2. Mär (Gem. 2 cjellsœafter find: 2 ¿rsönlih hafte é 4) Band Xl O kura ertei! of, geb. Ha ont[ Fiima Leo e Zcoe'gniederlassung d Hreherti, Be taschneufabrik Ll heute unter andeldregister ht 71387] Sroßherzogl. Ämtsgericpt. 1918. und Kauf id: Apotheker Franz Prien Brod 3. 190, Fi eilt ist. arhoff, Pro- | Frauk? po'd S. K g derl H , Gesellichaft mit bes id Sovow. C T A R Ga ist d gerti>zt. y Q Kaufmann alb T Franz Priem rod, Manuxhei ria Auto Müuaster 95 y nffnurt a. M sufsmanu D aftung in G N anzès Seid dur avrow. S - Firma L DAL jt Lübe> Di Zaldemar Lüde:s, cten 6 m. Die n e 20, Feb tende B.fells M. Al3 p-rsönlic _zus G j 1 GWomuerz | tex | ar , Siadtwühle, 1Hermanua e G; P L betde 1 VeOTY Fin er Prokura Ó ruar 191 b ¿fell 5 S nlich afi i ez. Drei L j t bert L C E als dere S E Î E, Nauv E i O Di d a air Kanal, (83a E C Pan wn E i) Band XV nster, Tie E u Frankfurt Justa) Kaufman r Proku U eat Nie j worbe arow tn Haubte i S T S rt a. M. n, beide ra ist erte worben. en ‘eingetrag Fdengstenber x D.eZ. 909 Ft In unser d tf. [7 j Offenbach ' Carlos Augus erteilt dem -Oberingonieu Amtsgericl ; ingetrageu g & Wiemer. Mannheim, der unter O elRtagiler B t La Großherzo lid den 9. März 1918 Soumern ugusto Véanuel Cla; a gericht Steinau (Ober), 14 um. | Deutsche Ma: einget: 6 zogliches Amt e Lia Slaufen in [S A Se Pt R R e Namie U getragenen Fi of zoglihes Amtsgericht. Pirua, den 15. Stolp, Po nig G 1ma embaAckk a x Je März 191 « ER U 11. E esellscha - Main. Das Königlibe 2 918, Im Handelsregister 2 is 71288 E S OLAs J olp (Nr O O erlaudz dd unt L é S C ra Lt RL3Eeutza Dun Handelsregifter Aae [71376] B- schlusse Rai pier Es \ O.-Z. 210 tit 27. us VAE t um 1000 090 917 soll das E L d #6 erbt Ee s i

1G)

)

lautet n - «- 6 T uumsehr : 2 Ÿ h F n -- - . e fu @ ait T a S gesellt O er G “O F o 6 w î ¿ u e e 1641 gèu L I n 9 S X it F f BAP Fau >4 an 1 D [m T ene. et ; D j r burg, QOftos., enl ) S)

Kd, 1 Y A 15 zur Fi 3. 15zur Firma Wilhelmine atn ivevt Si E, Bs Zuffeuhaus [lt din 2 At L E l Mannheim, den 15. März 1918 918, Kaiserlihes Amwi Hes Amtsgericht. direftor und ge un ) wohnt in Laufamholz. aat bi E A [71374] etngetragen am S. Mäcz 1 ] Köatgliches ‘Amtsge bt Q thes AÄmt3geriht Citi

t Sinzig. A [1

4

dem L 3 des Ges De T C fol Vas Frupblouitai "f ânderten #t G 1A tal ver Gesel NEDTEN ITrIN e Wet 2016 Attie von je 300 Nei“ ‘eteilt in. @. M. wohn ster ‘find die zu Frank. 1 Arthur Dec Kaufman ; _Aftien von j neidmail und Dichel 11 obnenden Kautle! D tur Siebert i [mann und adt Oie Afti on je 1200 Neid unt el und Gistay B au!leute Friy | die G tebert in Gummersl Man ant ien werde 200 Reubsmork. | g 1304 Mai Bsum. Friy | die Gef-Vlichaft als ummerêbah ist Karleruño, Bade aus.¡ezeben den zum Kuxse von 12 ark. | ise Maf Mainwexrke G l Gesel < fier t als persôzlidh hafte E Ar E Dortmu E Mafchinen- und V Sefellidast| Gun fer eingetc-ten, nb haftender Handeleregisie (71339) ud, den 16 mit beirüatt und Apparate d ummer bad O ragen; eleregijier A if ‘f S . Februar 1018 \<äftefül rüatter Dafticn atebaz K 10, Don 13. M4 n Zu b 4 1 be>. Das A 1 öntglihes Amtsgerichi , ü führer Bern eug. Der Ge- Köntglihes Amt a 1918, Ie; H Dand I A F f Ma tali A Abt, 2 tögeridhi, L F E hard Santos Hat sein Malborafadt de Le E, G Firma E Ae R t j 4 A haftende Gefellf A 9163, Josef Marctté Bet der i E La bA ge Inbaher S R t Der bis-] Fir 4. Mêrz 1918 tir e « [71343 Jobaanes Heng eselli<after : Marcus. Da28 unter | Verstihneten Firma Albrechs, x vir, 28 di Sa Maier hier Ut Koblen: | schaft i Felton-Werko Mbtieare de efdrort, Demi ea Ble Mheulé ciageltagen orte va fic e R, 08 Seshäft ist au fer tft abstorben: aft in Lübeck - teugesel Kausmann engt - f Beute eingeîi ung zu G vieidec id 1) Berit uf dessen Erben en; Geneniiand di - : , Homber gstenberg, [k ragen word Sreven| An unser H N Erben Aa d erma d ac: rg, {kura d rden, d : In unser Ha! Hotelgeihädfübeees Vater, Ghejtau des Neubau, bis A U der VA t Sat L los L Oa Friy E N e A E rourde einge- j hei A 25ritan Asche ng von Sch:ffen, ® uad dite Ver nann, Côln_ elm Wiemer, -| Mün c r- j peutisce Jada : trma Phar: ’* b hei bec Firma S ens Sih Mast fen, Fahrzeugen 7 (S ret A) ôln E Nh O mer, Kaufs» fter, 98; Febr ves<rä S afttie Gesel S Las Bizteig ma S, Wyzttuicatiz A Htnenteilen ; bie n, Véa'chinen Wdshast. Die Gejelli ffene Handel2ge- Königliches * uar 1918, a akter Haftung i schaft ti} H gan Sagen woro D Comp. | Abj ; die Anlage und ter Er 'elidaft bat am 11. Mis Neuss. hes Amtsgericht. o N Befe lliMaft ists Cufgelos E gee M frift E 2 flenbandelsge\{äft eig: Groß In unf S \quidator wurde ta aufgelöst. | Wirk Seteli\hatters Gui: den Austriti e Zahl bee A iévertrage?, betref . - [4 N) 7 2 10) <mwane » m Frau e ¿ trn 9 D: O Bu EN n ; tar? a Au ficteratén tigait Fe enD Ne 686 Ut bei der Fiema Abtettang K] Qu: 1 Db N aNE K-O ba@ a D des Gesbäit dine, ¡F eund nit | Königliches Stolp. deu 9. M der ist ma Haus V ffeub . M. | Firma wit Ak ohne A i töniglihes Amtsgericht. Viárz 1918 er- a a. M lis mi Abiivex und. Wafsiver anf ben cus L Sroßh i . r den 9, O C N Gesellschaft E en und Passioe er St E M REE R IERO 2A :rzogli<h2s Amts S Sally G ven ‘auf ‘den Set E C E E gericht. alleinigen Inh B auy Guttmann p A + f 2 Nadolf aber übergegangen. als| „L Amtsgerlht S [71391] jell, den 13. Meärz 19 Sr E S Eibe b e . Máârz 1918 céiáren: andelsregister wourt abt. « R é heute ein A a : Abtetlung für Einzelfirmen:

Trocäen Auf Blat 711 n beireffend die off Gt ires dieser Firma betriebene L Sirs< @ Co e Handelsgesell<af1 L Witwe zne Handelsgeihäft 12 Halb ê E Sesamtprk: eute] LETgegan 28 rankfust a. in Oalberl Kaufmann Wi; S Oer Dn: ertha : r Kaufm: „Gel Pautire gen. Pa Dte Profura E 3 die Prckura destielde ingetrager Mate S hefec lberg, 2) Frieda Sartba Meriinder gebe Laus Lee | llire aen: Palmi Marcus, 61d. Meik | rig ide weben eo n H | Gum in Fe Dort erri Cie e O re<tigt, _ Ieder von ihn , betde] A 476, Gruft ges S ED) L MViarz 1918. Abroesenhbe A vertreten L eT fabriken, Ke ff R A Dos, Maschir LUtaE Dis Gelellshaft mit at it be, | haft ist Erus « Co. Die Gesell ÆWaiberat / Borcter i itepfleger Bleinermeiste@ den jund fe R usw. Damen ofuristen ju vertreten. N avec Ou UBE bte Sia Gesel. } Bei den adt. H Ebetrau Mio Ma 3) S M rae B a Grwetb Maunheim, den 16. Rol s ActiaceribE Mbratks i a N ec dia met E Gt S O E C O A D E Grunbstü>e sowie ms fimblgeridt, B Lan Domes _ L f fmtzgein. Abtl 4 attiengeiei@ese Ernittge Ag getragen: e Firmen it A O als iadtetlte E und M fnr Aga und. G n Natetitß: Ea : Lan a i SUiVa t I0LeIas Wald Zur Fim eink. R ita e Dm i Be iv I E S. Weiß: Halle osen. nter der bizherigen Fi Frbengemeinfda! s undkapital: 1 000 000 d, eir Art, m Vandrtoreait Us nenbau in Neß e E E 7213111 Na Bett bit D, Mall tai niederlass1ng £ , Halle a/S., Zur Vertretu gen Firma weitergefi ait | In 1000 al: 1000 000 M, ei Fiima Ob gifter B BandT1 1 | worden, daß fi euß einget onbackh, M am 8s. März debr. Lat, 2 metnschaft erart erteilt, daß e ellitabj N ng Halb -ritadt /S., Zwelg- | nur ertretung der Fi ettergefüh1t. | D Inhaberaktien , eingételll 9 ercheinishe Verfi S d (3 Dän 191 E fanmiin? Die Gesells 1918 eingetrage reu, ist oder 9 aft mit einem V er tn He- ir. 102. A. Förster & z- j nur zwei der Gebe Firma sind i . | Der Autgadbekurs beträ uber je 1000 esellschaft in M e Versichexungs- fi Sbaigliched 2 | T Hantelaregt E a : 8 - cingetra : H ee Pottarif ets A R rb A Förster & C re<tigt. Geben gemens> mmer| Vorstzni efurs beträgt 1000 | tlnaet auuhet ßS- Ks ärz 1918. In unser H ung. oßb. Amtsgeri N an it uta 1A n worden: r Profuriften zur rstandsmitgliede ! stedt. 20. Andreas 1 o., Heudeber gt. Die Zet g e:ns<aftli< _ Vorstand: Fri L gt 100 9/0. iagen : m, wurde h niglihes Amtsgeri t r Handelsregist a t. (ls{after g-lôst. Der bis selli<aft befuat is: C Did ba G2 stedt. dreas Verg udeber. | Weise, daß j Deinung gel be- | Verlin-S thi Mar Mart Liev! a e M Se WiizbaHer jur Klema Aiois Im bien: a G Be 2 se l aag. D p: | t befuot if. E ginann, Dingel- | ihc daß je vei Vere tebt 1 Bag Af in-Steglig. Atti T Licbich in R Baasch, Frîi uss, y Wilzba er A/366 zur Fi ei- j Im e E Liz Firm A S Ci Laß lit tabak, Die Peota E S Arie De. Rosenbaum Korsettfab N A A nue der Firma C O ag Mat f qule: un, Witbelin Seer A N t Handelsregtît-r Abt B Wilzbacex u Offenbach, Bürgel z Der Sei See ee A R0AA T Inbaber Pagust Gegenheimer Düren, R u reu. st erloí@en : Prokura des Louts A o Ir. 902. ci abrt, Kariéruh e e. 186 Gy 1e (Brf : : und bere nd zu Profurist , aue in H 1 ei der Fi \tetlung B manu Conrad Wi Seselis<after Kauf aetragen : N teuheim, ist beut T G nam bier. Brokurrí Pezenbeimer - Rheinl : B 999 ‘C Louts Runkel f stab 2, Robert Heli O uhzr Spr : zur Ftir „ie Gründer de @ ehtigt, je en bestellt olzbaugesellf! rma Rheinis Bürgel i libaher von : aus- 1 Josef I Nachdem der Firme e eia- | Gegenheim &rofuriit: Wilbelmi : Dur Besch! s fi 3 999, Carl tadt. t Helimann, Hal Fabrik Karl | ungfeder-Matre ma lie Aktien ü er Gesells@aft, die säm eineinshaft zu zweien ober j barer llschaft, Fabrik <e rgel ist am 29. I on OffenbaW- f ri ef Juhl in Me>enl Firmzutr habe: | des Fl er, geh. Weller, hie enne Dar nein 019) „B 080, ‘Earl ia E in, Dalber-| Beichäst tar Baues, Naeros atrauenzi Proféfor e NBernommeñn D fäuitse futiten d mit einem r je in tig _Holzhäuser uud rif zerleg- ausaes<teden I unt 1917 dur< T: wird das Ges Mecenheim Gorliorben. es Mirmentnbabe:8 Uer, bier, Ghefrau 14 L Ui ai F 0, L Vi e Í West il au S he: Piosessor Ernst 5 aben, find: er Gejell anderen P eschräukte Bara O . Sonst keine A od | Ki Geschäft unter un itorben, Heercöbekléidunag U Fatrikaii Geleit vom 1. März Se Die Prokurez bes<rüänlter i Ge Nr. 215 Louts Dessauer, Halî / Bauer Ek auf Frau Saitlie: uhe Das | Frieden rnst Zulius Veßna> I, und der {haft diese 10- ftr r Daîtun en mit ffenba<h a. M ne RKenderun Firma von Kauf nier unvéränder hand eidung. und M33 aiton von st vie |RNis> ren voa Heinri Haftuug. [ F. D 5, R. Messers> Halberstadt. | übeig Ghefrau Roß lermetster Karl | V enau, Bagokii a> in Ve’lin- en Firma zu zei zu vertreten agen worden : g zu Neus, ei W eófiberigallde den 12. a. T vertrag8mäf Kaufmann Sie aderter | Handlung. nd Militäreffekte parierter g Fabrik L <ad unh Cle ‘inrid Krepp, J F. Messers<mid èessershmidt 14D, | Uoeigeaan, en vtofina geb. Boos arl j Weylar in B Barfi irekfior Carl Adolf Mannheim zu zeihuen. Küppers : Der Kaufmann as coßherzoglihes Amtsg E R Al E U Bl F eun 4 E Baue s prae- | loschen. jemand Weber sind, erc] stadt, -- Cle: A O 1 Ra ep S 0 E, E E n Ce den A Ad, schäfte führe Neuß ift zum weite E: E ge Siegmund Mose tft Profura ertei. u | Die F emeninbaberia in 6 i | : H | "C valbe ô j rigen Firma wei on biesec unter | Bs! )r. jur. Frted t'anwail und r. Amtsg i 1918. tsführer best weiteren G I. Nheiubac es tit Prof # efrau | Be F irmenin 8 audauer hier: ae räukter Hastung ellschaft r R E er- | stadt. lemens LThoholt i Nebergan e otma weitergeführt unter Dö'e in Cc Friedri Cirl Herm gert. 3. 1 N estellt. e Ins ¿ heiubacÿ, i » fura erteili Sesâ inhaberin it g! Bier: daft | it 151. Stotipag bt: e: ‘Halber- | Geschi ng der bitbi itergeführt, Der l'R n Cauroy (Wstf) itl German Vannh de eus, den 13 ; Handelsregtit [71367 a, Den 6. Weärz 191 é D es<âft wird voi ita gritcrben; das GFttetan L aufgelöft uad ia Li i ¿f |haua M. Köni ge - Barisien Nr. 234, Lud Geschäfts begrün bter im Betrie er [Richa:d Pler M stf.), Rechtsanwalt eim. K . März 1918 der Firm regtiter A Nr. 231 ] Königliches A è 1918. Landauer, Sti von thren E Ade getreten. aufgelöst und raf ann M maar N Jo]! Nt 234. udwig Nublof, A „begründeten Verbi Betrieve des aufe erôfe in L Ti Slehterfeld Zum Handel 71: öniglihes Amis 9. Lang a „Zchaab 31 ist zu | Kydu liches Amtegericht. ü ver, Stud. jur. hi Erben Nobert av Renker in er Fabrikant | teil e der Frau L irma ist er-} . 247. Otto Schaare, Halberstadt, | Fra r Uebcrnahme des bindlifeiten in [S wann Kri M toeLichterfelde, D-3, 3 elsregister B 1349] | Neu E O lena E Waren Sie unsen jeitberigen Sl Zuni 167, unter Düren V îüren. nt [teilte Prokura i u Leonie Könt Nr. 250 Shaare, Halb di, | Frau Rosi ahme des Geschäf ! |Berlin-Stegli tax Carl Liebih | d dg O ‘un ngetiei Hermann ‘977126 i ¡12781 wer Gema F, angie A ren, den 9. März 19 A 6976. st gelöst Lönig er! Nr. 262. H. Schlamm, H erstadt. | Sattler sina Bauer E durh| D -Stegliß. i cl Liebih in Fabrik Dyck a Portloud- Cem IV| Sn unser $ [713611 [L aufmann Herma gen wordea: ÎN unserem Handelsregister Abt [713781 l mt NEA Firma in 3 997, unler der Kgl Ait 918. heim S Maschineuf Nr. 262. Fr. H. Ei , Halberstadt. attlermeist-r Karl 2 (égeidlofsen. D en Aufsichtsrat bilde \<aft y>erhof « Sbhrre ement-| Ne. 32 r Handelsregister 13611 | Langenfeld (Rhetnia nn Berna:ds | r, 126 ist bt ¡register Abtetlung A gemein s<aft fort n ungeteilter G be . Amts, Le rie brik Nr, 266 . Giné>e, Halbe: fura erteil karl Bauer hter if Dem | Voßna>k ilden: Peofessor E mit b : öhe P . 324 ft b gister Abteilung A haftend )ztniand) ift al d in f Krzis M die “Maa N g À | des Kaufma T N otra Düren, Rit L Dia t dieser Friedrih Em L NRNövel- 66. Gustav B , Halbecstadt teilt. er ist P oßna> in Berl! fessor Ernst Mann eschräukte esell- |Thyw e ebe. E E h Geschäit Lte mit be vmpfzicgel. C EOA ! bir blei | S im Friedrich E ufabrit Ns Nr. 266. G Snete: Datoet 10.8 187 Lo: birettox G erlin - Friedenau, B h heim als 3 x Haftung i isseu in Neuß ei rma Gebe, | “ingetreten schafter in das Geschäf werke“ mi atwabdoer Dampfzi besiehen s Adolf Grau hi Protuta H / d R betreibt der nter) Ake 999 ustav Bririger iber stadt. | Seul , Firma und Si N Sarl Adolf Weyl , Banlk- em Hauptsi weigntede) lass nf} Der Chemik eingetragen tw ‘1, Mari Die GSesells<aft z\<äft | dul mit dem Niedería pfairgel- en. rzu hi:r bleibt D ft A 3131| ohnb gr lar zu Karlsruhe : 322. Curl H ringer, Halberstadt derger. Karli d Siz: TH und N: <hifanwal lar in Nielefeld Viebri ß in Ams sung mit | haa hemiker Dc. Wilh orden: | ärs 1918 be aft hat ultar und als thr $1 erlassungsort Ry- Zur Firma Wusi Corty >& C u Muauffuvt Friedri E Ma artmann, $ .| mann: Theo S rlöruhe. (C eo | Friedri t und Notar D ri<, wurd mödnebur ar zu Côln-Gh helm Krumb und P 18 begonnen. Die 4 am l meister Cleu $r Znhaber der ° y- | Das Ge! ma Gustav : Nieraaon in L beschränkter Haft olals Eimzelfautin Mi ein E 5mmerih | Nr. 400. 4. Klodwta t, Halberstadt. | K hzo Sulberger, Ha Ginzelsauf- ri< Carl Hermann Bs ar Dr, lur. Die Fi rde heute einget a bei |s<äft als reyfeld ift in d mos | Hande assiveu der Ftr Die Aktiven ge er Clemenz Herze r der Maure!- | @ s Ge\chäft ift auf ara ks Liquidation a Liquidatio#s Dafunga, I: i GHandelsges{äft j st tr. 400, Herman a, Halbersta>t. | Karlsruhe. (Agent ger, Handélsvectret Die Bekanntmach nn Böse in Castrop. Mann rma der Z ragen : eing:t persönlich haftender G as Ge- j; andelsgesellshaft ra find auf ti- getragen wo:deo E {n Rydultau ein Gatlirger und A die Kau!keute M. N i beendet, erl - ift, da die | Fi 6977. G : it | stadt. ann S<obert, £ geschäft der D ntur- und K treter, | erfolgen tu tmachungen der Getell C heim ift wetgntederlafs g'treten. Vte x Gesellihafte P: fura d übera“ganç izlden Márz 191 Amtsgericht f ine 1 Dheataantt Paul Me è oi uidation been? t O0 N E t Dae Bda er Drogen-, M Komniissione olgen tun Deutschen Ret ejeltidhaft ement-F geändert in: ung | 12. März 1 G: fell haft A es Hermann B cen. Dle « März 1918. Lit Nybgit 1 e a wel ger, betde hie i el lolo gin 7. Georg Wi R N lee E A aa B H Gen: fe j Bon den mt on MNetchsanzeiger. Gesell abrik Dy : „PVortlaud-| D rz 1918 begonnes. hai am oschen. n Bernards ist Sé. G „j derter Fir welche es unter unve Ne Kgl. Amts 918. wohnhafte Kaufm: zu Frankfurt a "M. “Mt. 442 Zi ert Wolff, Halberst Karlöral n Branche.) rei und |sellihaft et mit der Anmeldung der w hast mit b erun e ROUue e e A di E ia E A ver l n das p e E E t S [u o T e C E POLI , Li "L U 6 D 9 Þ » _ e A U W o Je 7 k“ » . r 1.99 ¿ % tfuhre Lis Ç E Handel?a {ell- Dina Ab geridt. Handel8ge\Gäf ann Georg Wiss N, | Halberstadt iegenbeln & berstadt, G E, den 16. März 1918 bvesoudere ngereihten Schriftstücken, | l tiguiederla}f eshräukter Haft zu Neuß erteilte P erdinand Ntemani nt März 1918. ei der tm biesige [71379] sin d hren; e83 ist daher di oefell “E Hand ufmann Georg, n l A Spillete E Nat rz 1918. befoudere von hetm l en, ing lois Ri uug M uvg| Neuf cokara ist erlof 1 öntgl. Amts9geri unter Nr. 62 éi gen Handels L as Gesellshaft? fi her die Firm Vir Bandel Z [71 i frau Anna Wis ¡elkaufmazann. D tr. 463. G. V '| Land Amtsgeriwt. B 2 VBorsiand®s, des Prüfungsberit des Man , Mannhet aun heim“ den 14. März 1 losen. Op L S 9gerit. D r. 62 éingetragene Sregister A tragen worden. afte firmearegister {TI@ 1008 ela elgregistec ist a d 314] Prokura erteilt fia, geb. Höh - Aer stadt. . G. Menadersbausen, $ au, Pfulz LLNGAZ R . visore zu Des Aufsichtsrats und der R 3 inheim, sind m, und Jacod S É Köntglich i 1918, puoln. E aubeuaspect in O nen Firma Fritz b. rden. S. (Sesellf 1308 übers ingetragen di m 11. B1357 < t, obnle, iti Nr. 537 sen, Halber- Weraun . A n, kann tet b der Ves veignied zu P eyes L M 1| Dem d E ie Fitma Wu ioftcfimen: Fabrik pi L ie Firma „Di Ti 1357. Fdeal r. 537. Fr c l utmuadung H [71336] nominen Wwe! em (Gert{<t Einsicht ge dereht eilassung Mann! rokuristen der Nürnber icht, andelsrecister A [7136S] orden : it etnge- Die F a für Gef-llschaftc men. : i , / a : | i ; 3: E "En x. unfer N Res bt. B ift bi Dem Kau v : ie Firma S L aft¿fiimen: & Co Med pati Ada Papiere rener sellschaft mit Sohlenfabrik Ne ea E Smidt, Halk i ) Firma A. Vrgué avdelsregifter, |22r Revli erden. Der Piüfungoderld! beitet in Mio Gesellichaf D | la er Dampfemi Fina herwciel sowie e fer Dublteel fida ! p: äparirt e feusaft mit fl Sue 0 “Q Sa Halberstart. | în E gus, Bürk p, [2er Aebltoren kann au Usungs tireten u am die G und audel8registereiuträ [71362] bpelner D a*tragenen ‘F! sped tn Db r. jr. Otto Daube “Ur gans, Offene L ¡le, Sih în als deren Inh: orf bei Düre Der Geschäftsführer K after Haftun berstadt, Srolmann Nadl, | ststorb eëxg. Jnhaber A ftenfabriex | (amn: er einge! au bei der Yandelf- Manaetd dexen Y) ésellihaft zu | 7!) Vereinsb ereiunträge lassu ampfmühle erma } ilh erwesel sowte dem L auben- | seit 7. Jam e Hanveltgesells g19 ber Jn e Die Fabrikant U wh [ furt d. M, Dedde r Kar! Kropp in F gn N 683 arl, BEOTD en j Die Firma r Adolf Argus ist e O werden. unheim, de rma zu zeichnen stellvertrete out iu Nücuberg ung der Rechten Od Zwetanteder- | P elm Schaedler tn dem Bu@halter Moriz Gc ae 1918, Dan Marx ul Scoellcr anten Gustay | Die Prok ebddernheim ist aus rank- ! Halberstadt. I. Brinkm 2) Firma A. A1 wurde gelös . Das Amtagericht. Gr. A n 16, März 1918. di etende Voistandsmi xa Dag | Julius Rosenut ber-Ufer-, Mh! Prokara erteilt. n Oberwesel ist | Kaufl ailtnger und S E \chatter : ax Renker er “Und Dr.-J los ura des Reinho auvges<teden 9a rstadt. mann & C fanxzi® i . Urgus Sh: t. Lfd A O Abt, 11. «- Amtsgericht 18, rektor Friy B mitglied Bank- bes<hräukt hal, Geselischaft el Et. Goar, rel ist | Kaufleute hier. S d Paul Meg seit 1, Zuli 14 Offene Handelsgefell ng. { loschen. nhold Hüttig ist er- Nr. 526. Hei So, | Je fellidaft Ramverg hae, Bürsten- onscheid. S H Meiner L D ¡um ordentli aer in Nürnberg wurde | ©+ S after Haftung in K aft mit . Soaxr, den 7. Viärz 1: Zar Fuma A S. Einelfimen. seit 1. Zuli fene ante Fr S B 1191, Gei 7 ist er- | stadt. Héinri -Eberman getelisdait seit 6. Okte Offene Handels- |< Der Ehefrau Fabuik O 344] Die F Zhagen. „Per bisbert en Vorstandsmitali De ia A eingetragen word n Kreuzburg Königliches A ge 1918. Beta, ma Auen, SeseUichaf : i 1917. (Beshà (aaen Gat nit besa Beile E u, Halkbec- caftcr find: tober 1917. Ge -| Ida gebo ¡ifant Karl Markes ¡u irma M [7138 rige Prokurtst Wilhe ed und [27a des BViltor L en, daß bte P mtsgerit. B 8- {ad Monierl ‘¿Uic<aft für piere sowie d eh pcäparterter dati es<hrünftexr Haf Gesellschaft r. 754. Oska | fabrikant; 2) 1) Gul. Urs, Gesell- [it „renen Steinhaus, fn Lüdenscheid Rönsahl elchioe Bu 507 [zum stellvertretend helm Schmauser | S$911 erlo! 0E erar ua L kia etrelnc Maat ung hier: piere sowi ber Betrieb üparter t Pa, dation P aftung. A Nr. 799. Eile Woldaa, Halbarsiádt i 9) Hans Gustav rgus, Büriten- [D ür die Firma Markes & C ens{<eid ilm Be hat dem K holz Soha | ernannt. Dess enden Vorstandsuiit lied 9, Mi osen ijt. Amtsaeriht O1 Karl! Im hiesige De agi Vetrtretungsbeb niederlassung lone Die Dane ae dicekt oder | esdäfte, osen. det. Die Firma ee Nr. 742 Kir eling & Co., Hall adt, No! erungSverständig n ärgu!s, Diplor Prokura ertetlt Dtes 50, hier, tellt, m zu Cromm aufmann Wil» erloschen. D en Prokura ist hi gee rz 1918. Y Oppcelu, ? der 1 iefigen Handelsregîisie _[71380) | g!tede Ge G d-s Vorst e mit diee Gesdäile, “A S "ant L Ss t NdliaaE Le S iger; gu Is Handelsregi i es tir heuie ins D cuobl Prok - Wem Bankb i erdur< | Ora matt atme (Unler N 10 e gifier B ift bei | Berlin ent S12iwächte or! andsmit- sammenhäng G aus D 29. F. C. Mi rader, Sw bera gus, Kaufman ) Philippf A egister A Nr. 492 ei les ist ura er-| daas ta Nücub eamten Wilhel nionbure A ñava< & V eingetragenen F! Berlin, ist beendi ter, Kaufman der Dürene e Fortführung des biober Er- E beshräuktee iter Gesells{ Nr. 903. Will wun» | Yrgu Prokura ist a alle in Nam imtsgerit Lüdenscheid, P heute ein; unter Nr. 4: der Wels erg ift G. samtprok m 1 Jour Q i (71800 En E O M in li 6 üre: ing des bis nit beshräukter Ha f 3. Willy ( Argus, geb. S : _Rams- enscheid, 14, 3. 1918. ngetra 9 des H.-R e ertetlt, da okura in | ift Havdelsreaister Abteil 369] wöôutagen In Mh, s Go lbaft Fabrik hie A er von r Hauptni derlaf Saoftuug. Der O Nr. 914. Sal v Gaéëper, Ha!b vf ï F y 16, geb. Schlegel Ce der Kät&ten A au Ta n @N Meiner gen. . Abt. A mit einem B M ß er tn Gemeins< heute unter s H er Nbteilun X getrazen d. , heute in Sai t) L 1:4 i j 918, Ge ella Fabrik prävar D Dio de O, R ib |zlal-Fabrif 9 lber siädter L [berstadt. fa r.kanten Emil 129 efrau des Bürste Zu It. (71345) hagen, de anderen orstandsmitglied ode aft } Kommandil r. 34 bei der R S a O Saite 10 etn- Am!t8zichter Herzo daft mit l E ün A E 1 Malen ider Spe: Feter Gesell! Argus in N sten- m Handel3regis? : Königliche n 27. Febru Prokuristen er einem | „Di gesells<aft auf Ak irma e Fngerteur Frit K T9 O Sus Lenderd: gbelhrünkler Hat chen verlegt. roh nbe & Co. Halb: N Sesellichaftcr n Rambera O72 3h: Fi gister B Band 1X n <8 Amts ar 1918. | Gesells{aft b n zur Vertretun ee Directiou dex Dié tien in Fir Prokura ertei ir Friy Kadab hier if T. imi A f