1918 / 71 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Fünfte Beilage „Leiter om 12. Mi t. Ic. ja Euge: 2) Frankfurter Voden-Attiengesellschaf#t, |__Zewiew n am E. Dejembre 1017 zum Deutschen Neichsanzei er und §öniglih Preußischen Staatsanzeiger.

N U

_ -

R R U t g A

wai cines Nctais ftattged=aten Yus»-! Aktiva, Sisana per 31, Dezember 19UT. Paífi ar. Il. L lofusg ¡wee planmäßige Tilgung unserer | "s mea A 2 E Allgemeines Unkoftenkonto: Skonto, Zinsen, Steuern, |

E -: E

¿ ; 1“ R | 2/* A 4 i Gru ffs 4 (i 3 s p £3 ‘/oigea Buleihe widen folge.We Zeile N-H pit etnbeafenes Altieipital ¿4 G00000. pondlingsunkaften usw. “Ei 0 d fi Uin, So0unadend, DeN J März frzuldve: f ‘eibizziac a?iogen : j Atiter@apital 1 590 000 PDaiswhypotkeken . d: 26 3 344 170150 R E mie [GaNtsfonds A S S S i S I O E E RE M E R Dm T ae T Mer E 2IcE M EW Ge M OGMOE T Ur A Vi S U A C BE U SE L E d FIE I BEN T Edi S V E M L B OEA E FCRAEZ 9 127 197 254 268 S A Kontokorrentlreditoren . . | 149707 unde, ; fnterfuhungésah A ¡ f i R s . Erwerb3- und Wirtschaftsgenossenschaften „it A Ne, 89 124 197 294 268 303 " n?äwfe etusckl. Staßen« | Y Bürgschofisfreditor ., .| 501 000/— G:unditückt- und Gebäud-konto 1. » Mufacbote, Berlust- und Fundsaien, Zustellungea 1, derz, | V 4 G8 D C F: . Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. Zl 407 427 204 470 563 642 656 733 Fozien A 9 202 645 81/i Kvutionskreditoren . . 22 000|— Grundslüdsfonto Il... ,., { Nertaufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. i B 26.05 B a As C1 A s. Unfall- und Juvaliditäts- 2c. Versicherung. 10 T0D CBU TOd A S | Attivbypothekan 4 85 408/— | Set äudekcrto 11 ° i Rerlesung 2c. von Wertpapieren. j d ( # t Mailituiroetie. R E Aauteforrentdebitoren . , | 327 268/15 El Mnentonto..1 ; ?o . Verschiedene Bekanntmachungen.

D eee 5 H, 2 4 E TTEZ fz « Fommanditgeselischaften auf Aktieo ». AkttengelesGatten,

3u # 10900 29 ZAÆ ' Smmob&ten: Srun)ftückg.

_— H

S

e ouelnzeigenpreis für den Naum einer 5 gespaltenen Einheitszeile 50 Pf, Aufeerdem wird auf den Nüuzeigenpreis ein Teuerungszuschiag von 29 v. H, erhoben.

Elektr. Lihtznlogetoato :

Lit, 88 N-. 802 810 843 964 992) Bürgschaften . ,... | 501 D Ma!:ch!nenkonto [1

1063 1085 1145. | Vauttonsdebitor ., . .| 22000/- Die Avézihiung dieser Tellsuldver- | (Fotgns und Verlustkonto 1027 557 91 Sleiéanlagekonto {Cre l5unGen erfolgt zum Neanwert mit! e E C IRA j 3 O s 2 2 einem Zusiaz von dret v3 Hundert 8 666 877/87 et d l S erdetanto vegen Auel'efrurg der Stüde neést Er-! Soll, Artvins- 12d Verluftkonto. Habe. Wagenlonto neuerung:\Gein am 32. Dezember 5. Fs, | enn E e Smtie- 00D (M Mlentonlo

E SONE. 14 NERLMRNES |2orlvag aus 1016 P A | Tus Warenfonio e es 11676229 Ét Geselswast in Cainsdorf Sa, Käuttotskonto . : T O Sen & Go Vei Rui 2 s 20 000|—

13

E O x S LeN : N25 T d (i U c E Die n 900|—

: N . | N-?often ; / 9 H Bilan 1027557911 Dew S r E ; As Am 15. Vtärz 1918 find von tea1 beiden Briad- und Bodenkonto 12 500 » BVisposittonsfkonto e í 12

V der Direction der Disconts- | Zinn S 154 242/99 Tank ¡ 7971 983 von der vormaltzen, inmwbch-n durch Sffektenkonto A al 4410/— Erneuerungsfondskonto . , 4 79 269,50

L n U Al 1033 671/81! 1033671/81 Hadbeu E 8277 dnn es-Attiengesenschast M e A N Raseren Befiy übere Oitbank füc Handel vnd Gewerbe 698/50 Notierung per 1916/17 5415,63) 8458513 ei de E f Í (L! ë ; run id 20g e C gegancenen Köntuin-Marienhütte, Yctten- SGewtan- und Verlustkonto: i Go., Bail 6 900|— Bezuvel, Maatbrhuzg ratëfart a. M,; im 918, Sewinnvortrag aus 196. P : (a Vie Att:onáre un}erer Gejelsdast weiden } (G ieNidait in Cain* dot auza-nebene Verl 30. Septe 16 Lenz & Bilie Desbit t Bf

bei de» Vrauns@weiziichen Privat- F s V L wenevaélittiénti, Fabrikatioasfonto: U-bershuß nach Abzua allcr Betriebs. 3 538 biadorþh ¿u der E S Evpotbet E sibergeft Uten "2 L 0/0 A Verlust bis 30, Res, T 910.ÔL | E E Da N B, Grneuc- 3185188

baa, ütt. Ges, Blaufeubarg Dez Borítanv. unkosten einschl. Gtnnahmen aus Raumvermietung : 13, April 1918, Mierags LE Uhr. | uleihen vom Jahre A889 urid 1902 Verlust ta 1916/17 5151,631 79071/44 L R P ORTGLEN

um Sarg. L H. Weidmann. Holz, Wild, fowie Licht- und Kroftabgae L ) im 1e em Gelchajlofale abzupalteuden |, die Teilick@zui8wershrevunagen vex 2 E 224 171/01 1224 171/01 Blaufeabarg am Harz, den 20. März Die vorstehende Bilxoz nebst Gewinu- und Verlustrehoung wurde. tn ber R | 2414 ordemlicheu Geueralversammlung ein- erstea Anleibe v1n ahr: L889 if L 224 171/01 A Kredit 1918. M Seneralverfammlurg am 20. März 1918 genehmigt. Die fagun4sgemäß aus- Z Ld 1 33078277 geladei A j’ 1060 M: Deket. Bewinz» nud Verlusifonts, S

Seneralverfamm…u | Weiïchlig i V., den 21. Februar 1918, Tagesorduungt Nr. 53 85 99 149 171 205 99 2986 Harzer Werte ‘1 Rübeland | ‘eidenden Mitglieder des Nuffich¿2rats wurden rwotedergewählt. e , ; : Sund über bié Genebiniaungi „t: 53 85 99 149 171 ‘205 999 21 0 E d S Frankfurter Voveu- Attiexgeselli®zaf:. BVoglländische Bleicherei und Appretur-Anfiglt A.-Y 1 Bela e Sn Gewinn, | 221 322 325 336 378 454 914 922 9527| An Verlustocrtrog E i; 73919 81 } Per Z nserkonto . 1 164 Un Org. : : Weiihlit i V ; : ‘V. E Da 6 Vi l 999 940 985 589 591 601 612 641 6! * OGNDTUNGAUNto eon n 436 58 » Ditdeutshe Eisenbahn - Ges., Zushußkonto . d ®_ R A Co 2 As fo v aTuUnA -_- A Ge I v ; (72679) S zer Der BVo- stand. N Beldsubfas ing, der De Mod 1079 1161 1181 1282 1960- 1427 1454 Betriebzeinnahmen . , . , 1 5224,16 Don é 14 034 52

674 708 772 842 861 898 930 957 9 Betriebzkonto: (diefelde ei:staitiete das Betrctebsdefiiit g EILNOR s : E e des Lquidato1s und des Aufsithtörats. | (159 1429 1529 15 G E l 4 D441 u i 34 Zis ; 2 L E R E E E n E Carl SStmidt. : det L quid : u D N 2 Tar 11459 1480. 1533 1591 1615 1708 1714 3. tri angabe: i _ 6558,68 und die Verwaltunzsloslen von . 436,58) Chemische Fabrik Bueau Bestände Die Uebereinstimmung vorftchender- Gewinn- und. Verluftrech Nah § 10 der Stafuten sind zur Teil-] 1728 1734 1742 1750 1837 1860 1899 O ———— 2 eter ü i 2 ä i ü _Vog nung mit den abme an dieter Versamm ung alle Âk- 1928 1989 2012 2029 2030 2126 2134 Betitebsverlust y. 1916/17 é 14 034/52 U L A a A Geundfiüds- u. Gebäudekonto 1: Bestand am 1/1. 1917 580; ordnungsaemäß geführten Büchern der Vogtländiscken Bleicherei ‘und A nahme aa di S, a | 1928 1989 2012 2029 2030 2126 21: Jett ust O L s sgdeburg. 3 Anftolt A -G., Weisck!iy i. V., bescheinigen wir biermit. ppretur tiovice berett, welGe sbüeiens aml51418 9150 2167 9168 2169 2184 2242| » Erneueiungsfondsfonto : oiterung pet Lat notari ller ärfunde find beute E af S | Leipzi6, den 21. F-bruar 1918. 9 j dritten S ette Q 2256 2264 2266 2268 2324 92329 9369 1916/17 e El E i ¡sre °% tezw. : S e erfa sung : T “12376 2399 2425 2435 2436 2473 247: 3/5 44 9h Teili4udversecelouucen Aus: _ Sre bund «3 L —— O ee n TecuhandgefelUlschaft A..D. iGajtôtasse oder bel einen: Notar hintez-| 5429 408 425 2435 2436 2473 2479 H 4 j 93 706/54 gabe Zun! 913 Srundstüdtfonto Il: Seftcnd am 1./1. 197... .…, 1: : e ; E lezen und dies durch Vorleguog etnes 11, die Teilschuldverschreibungen der ¡ig?berg, im E eza h den Éi dis 1 Std à 4 IF000,— Ne. 3799. Aoshreibung « - u E00 S8 p E virteriegungssche'ns nadweisen. zweiteu Kulriße On Fahre "1902 , er S Tar. Stabl. Lucht. aoa7 ns à & 2000,— Nr. 3837 3873 E T Bs a L 1 G arts L: i Seibáia, L U R Ae wae b über je 150 j f Uan N S Db Es a 24 L s Erunditüct8- L Mete a S: L T 82: 68 71 9259 280 9294 380 f SSAES E : h ; S ; 9 Siúd à A 1200,— Nr. 4004 4013 * F—SiroeatIT gin E E E E E E Die Sia S 40D, O8 Wel 918 987 584 869 6721 A i S (7280 Wilhelmsbau-Uftien-Gesellichaft. 4069 4103 4196 42:9 4283 4305 4312 C A 102/69 Apparate: : 0E ren, L 759 784 831 881 937 944) F!shhausener Kreisbahn: | germögeu Avscluß zum 30 Sep'br. 1917, Séuldeu. 4 GE A 0 00 Mes L AcÓd . a HAE OA ll E G Rejerbafonds: - M Deer Ne erer E 1107-1280 1318 1304/4060: 1604 1104 a A S E E M d 4565 4578. Abf&reib:2n : 45 Dos i Abschreibung, 20000 ‘Diverse Krebliozeu ° | jbut werben hiermit zu dec am Moatag, | 1674 1689 1714 1765 1808 1823 1833 Utiengesellshaft. S O S e N o 2 Wir fü. digen biermit die betreffenden ! e e D E Jam r m r] à i c ‘v4 Tal ft s S | dea 15, April d. Je, Vormitiags! 1855 1861 1900 1907 1958 1954 2052| TYuf Grund der Waßlea ver ordentl’ Gen Daup:aß Bot L Rühl L 4 997 64 Stü&* ¡ur Nüczablung om L, Oftozer | Mas&ineukonto 1: Beitand am L/L 1917 .| 103 142 Ne DES 2 Vorhtaa ‘Téâleo 11} Uyr, in vannozer ta Kaîitent Ho!-I, 2059 2095 2106 2223 2290 2329 2330| Gerecralverjammlog vom 20, g 1918 Zevâade . 1239 222, 1 232 849| - G: tek Sid Tia E Odo 000| L ia: ugang. ut ; a A C E O wu 1917 , 190050 Geocgfhll, Matifiadenden ordentlichen | 2471 2482 252% 2545 2599 2643 2733| bestebt der Aufsichtsrat aus folyenten| Abichceibung 6373,— | 12328 3 undbuch/chuiden 2 Ver Jennwert derselóen gelangt m TO7 395: Gee le als j 4/1

Bn E Va S S 2A N S RE N E e Slöubizer ; 95 802/01 j; B Gracralversammalung eingeladen. 2096 2784 2795 2808 2859 2963 2979 Witalt?edern : “s h J Etat I i 92 679/80 einem Zushlag von jwei vom Luer AbSrabma, s 25 21 479 zu 1917 ——— i E Berlust: Tagesordnun: {8007 809 3109 3136 8229 3242 8315| 1) Regierungsrat Sluß, Fischhaus-n, | Wapaptee a i gcaen Viúdgabe der Stüde und der Sin6- | Mg inerkonto 11: Bestand am 1./1. 1917 ——TS41323 , x 1) Verlage des Gelschäftsb-ridt?, der] 3324 3543 3565 3620 3644 3713 3721 Barsihentcer, N R Ke O 2 700158 {tine 12 618 20 fowie ter Œ-neuerunge- i Zugang . M l / 13 Un Abschreibung . 261219 1918... 8911,37 Biianz jowie dex Gewinn- und Berlun-| 3771 3784 3011 3843 3897 3917 4078| 2) Regterungäarat Sutor, Köai.sberz 5%"ldner 77 159/86 |

f 172450) | 172766; id tue | S -Z kti ellîdiaët i- : Fischhausener Kreisbahn-Uktiengejellschaft. | Azleihcn vom Jahre 889 1nd 1902| T K | Í L A fti, E Bilanz ber 30. S- p'ember Io. A E önigin - Marienh ien N H [d G...) onigin - Marienhüite, Actien A Boll A - 4 1107491 07 | Per Stammakttenkapitallonio « . +1 1097 000/—

S: E S A

a. D ©0702, 0. &: ‘ed. g

. * . e... s . . .* «“ e C 0.5,/6 d: 0” 0.00.0 G

S C .9050..9 ‘a. a T4 ;6

+

S S G H

ar E R N

—_— e

A E

G. D D. S E

® « s a 6 e s

ieine ; —708 330 s Mobilien und Üten{ilien: | ab 1817 . , 5310,75 cechúu: g sür 1917. 4 4086 4104 4230 4577 4634 4638 4757 t. Dr., ftellverir. Vorsitzender, B.-rsiverungsprärmten, vor- an unserer Geselshaftétefie, Abgan . 16398 F Vortaa . .., 1,—J: : h Vortrag au; neue 2) Genebmigung des vom Aufsihisra! | 4744 4846 4864 4889 4914 4966 4998] 3) Sebeimer 8Baurat Michaelis, Königs- ausb-zablte 700|— la _óder bei der Mitteideztschen Privat- E o N U O E des U I 298,55 j Neuung. . 1 beiti lites Vebnungepürers für das j 5005 5035 5082 5106 5119 5130 5158 berg t. Pe., L 3013 179/45 3013 479/45 Nau, Uttica - VeseLiYa?t zu i; 206 621 « t T p i Geswäfisjahr 1917 an Stelle tes vou 5197 5223 5232 59246 9323 9307 59994 4 Lande2havpimann von Brünneck, l M Á uste Hoben Magteburg und deren sämtlichen Maa L E E 41 324/82 AbsHhreibung 298/55 | ( ie der Generalverjammlung gewählien | 5401 5415 5436 5598 5607 5749 5799 Köntg9berg 1. Pr., E N #05 Weine. und Versustreckchnuneg. treit E Niederlafiurgez, Elektr. LiStanlagekonto: Bestand am 1/1. 1917 14 190 T m m n i j j ad zur Fahne einberufenen Herrn. | 5824 5856 5916 60/9 6010 6111 61 14] 5) Liude:baurat Piote, Königsberg i. Pr., e E S oker bet der Nationalbank für O «ans e N Diverse Debitoren j eas 3) Bestußscssurg über Genehmigung | 6194 6222 6343 6471 6932 6538 6552 6) Freiherr v. h. Gois, auf Kallen, Betegl, Rüd'age aus 1916 901/27} Vortrag e 8 908/53 Deut‘chiant, Wezlin W. 8, Riemenkonto: Bestand am 1./1. 1917 ¿ —— T TESE Ne E a r | O der Bilgaz, Berwendurg des Retu- | 6564 6616 6628 6629 6661 6663 6670| 7) Het-teb: direltor Sheuermaun, Xöntge- A-schreibu gen s 27 105/321 Mieten : - 174 305/70 oder bet dem Bonfhanus- Graun & §0, S è : Ra L gewinns und Entlastung des Vor-! 6701 6741 6747 6314 6874 6981 6982 herg N 2 Ï Betrtevgunkosten . . , ., 21 183/95} Sonstige Einnahmen 900/— BVertin W, 9, &chornftr. 11, : H x T: men Bankguthaben st2n58 und Aufsicktörais. 7000 7070 7129 7151 7158 7404 7409 Köuigöberg. den 20. März 1918. Ziisea O 112 543/86 oder bei dem Baufhaufe voz ber Hevdt : E a) C L L 4) Surfid6rat8wahl. 7416 7426 7439 7445 7458 7480 75214 7 Der Voxstaud. 4 Be 99 879/80 3 ce © L AbsHreibung ) ' Gz A e 5 a : T aat Ll | 2 Sado . 070.00 S 0-0 | I «T (Cu., Berlin W. 8, Mauerstr. 53, î i: i E E s Depots, 7 y “S : t d) Wahl zwei-r Nenungép: üfer für das | 7752 7776 7789 7815 7880 8006 8160 Stahl. LUcht. —TB371133 183 714/23 zur Ruszahlung. Gleiokonto : Bestand am 1./1. 1917 . i Fabrikat:onsmaterial : / Gescäftej hr 1918, 8162 8176 8183 8226 8261 8266 8294 1 183714/2 Die Verztasung hört am 30. S-plemher O OHGADO «ae aar vas id 27 : “1 621 501,76 Siimmberehtt,t in ter Generalver- 18324 L [72626] Stuttgart, im Februar 1918. y M 1918 auf. | 4 : j; H saumlung sind diejenigen Alitonäre, welche] zur Rötzablung an L. Tuli 1918 abrik land virtsd afilier Wilh elmsbau-Aktien-Vesellschaf Ter Selrag etwa fehlender Bindöscheine E e Ee ) Ausgabe. : “Einnabme. itre Alti-n obne Dividendenbogen nebst | notariell ausgelost worden, und zwar dte Zabria landi 9 L P Der Vorstaub. Max Bleyle. O 4 Dg S L 0GR V ata n 74120) : 2 6 e E N | inm duppelteu Nummerrv-rze!chnis Zet!schuldverschreibungen der Anletbe E Maschinen F. ZBimmerinaun &Co., Lon den frübßec. gefündigten zu Abschreibung 70 Î Handlungsunkosten , . | Vortrag aus 1916 späteftens vis zum Sanuusbeint, deu} Jahre 1589 zum ! ennwerte uud die der Aktieg-Gesellsd aft Halle Ba ftud bisher noch met ringelIit; A i: i: s Steuern urd Abgaben ¿ Pofiona, 13. April d. J, Abends 6 Ute, bri f Anleihe vom Jahre 1902 mit einem Zu- lege Pa Jj, * %e |[72451) an L A i 49/0 Teilschultverih:eibungen von 1802: PEURE, Delano am 1/1, 1917 ° Patentgebühren Pppata und FabuiTations dan B A Den Gesellschaft in schlage von 2 9/0 des Nennwertes, aiso zu Her Recht’awalt Paul NRonniger, Eve Vagyerische n s in A Nr. 447 à M 10099,—. E S od o ras Lalontieuer . 0/508 Interessen 0 Hannover, Georgéplay 9, odec bet der | 102 9/0. Leipzto, it dur ten Too aus dem Nuf-| Activa Fahre Sahtetlußt f E A Nr. 911 1304 à 4 500,—, ' Abschreibungen . E E S HauvvveriGen Want Somnzover,| Die Rüzablung (rfolgt von vore | chtörat au6ge¡@teden. AY ; Ca ; | Neid i 44% T-ilscbuldverschietbungen von 1908: 1 Aa S ; Gewinn. und Verluft i 4 A dir Goumerz- Und Di8eouto- Suk, | aenannten: Zeitpunkte ab gegen Ens Dulle a. 4 den 2l. März 1918. Anlagekápi L T | EA eas Neorve 20 000 Nr. 1992 à 6 1000,—. Borir1g aus 1916 . . i S Fillalr Sanzo0vez in H aunover, oder | lieferung derx betreffenden Teilschulevers L Der Boecfiaad die 7 rüche, UES k t i e 949182 91 Nr. 2060 ü 6 900,—. / Abschreibung C S s Verluft 1917 O aA L : ; E tes Bankléäusern Carl &eoTing & Co. \{chretibung?n „und der dazu gehörigen Œr- W. Jordan. E. Rus. weitere Beiri 67 869 10 p dns nba : 67 61212 4} °/9 TetlfhuidbersSreibungen von 1912: Wegenkynto: Bestand am 1/1, 1917 , L - i? Haunover und Jacquier & %e- | neuerurgösheine nebst den noch nitt|__ i _| die Immobilien 20 478/40] 188 347|50|| ü«fally fiherungékonto 9 660/77 Nr. 2946 N A 1000 C E Der AufsiBisrat unf E b f / Mita! 74 09547 cuitus in Be-sin, An oe: Stebatn 3/4, | fälligen Len “A [72677] S | P IRoblfabersfouto 10 316 36 Mr. 3200 3394 3461 à f 1000,—, er AunHsrat urserer Gese ft beïteht aus folgenden gliedern; hiulerlegt oer deren onderweilige SGintez- in Dersdenut Pmirnorot Gestot f htio - | Betriebslapitalkonto: | N Bezrt-barelervefonto . 27 388/39 Ner. 3655 3710 à 6 909,—. L Rentier Max Broemel, Vorsigender, legung na § 21 der Statuten nach-| bet der Dresvuer Vauk, Zwirnerei Ecsteia Aktiengesell Außenstände 130 099,45 | E E O0

D E Q 10) 6

Muagdevurg, den 19 Máârz 1918. errn Bankier Wlius Landau, E gewiesen h.bin, bei der Deutschen Vank Fiiiale schast in Erstein i/E. Avalkonto 40000 e Der Vorftanb. Abstreil Herrn Direktor Dr. jur. Alfred Strauß, - is Haunover, ven 15, Mänz 1918. Dresèen, Die Generalversammlung unserer Aktfo-| wFassakoato 6 055,24 M. Ke. Dr. Hartenstetn. G u E Verrn Rentier Heinri Dünbölter- : Der Ausfichiêrot dex _ in Verlint näre vom 26. Februar 1918 hat beschlessen, | Gew'nn- u. Ver- l E Inbentar- M oa) Bestand Berlin, den s Laa E i IIf fi D'utshen Aiphaut-Aktien Gesell n a Dreier A bas Grundkapital 1wecks eugung ate lustkonto 297436] 1834 039/05 ; 72648) : E e axameter*“ engesells@a ; G N DEN AETL E San, Unterbilanz hexabzusezen in der Art, n Nr 72 386/55] Summa allec Passiven | 372 386 | Die Uttionäre unserer Besellsast werden 04 Carl Alle : Ÿ l [hast dex Limmer und Vorwohur | dem Bankhause ©. Gleichzödver, daß je vier ütten zu einer Aktie zu- S9 Ae, Ne L A Greis. H Haben, U Ny O T, D LS o ea C s Grubenf- lder. E Wee B L IILN O G (vie B18 nid autet E S emer R i ntegs UD je, tn unseren Geschäfts. Ce . j : i Soll N AAoth e vei ë f - Dieijentzen Aftien, «uf dle b! S erar Po R 995! S 203 951: räumen, Derlis, Köthener Str, 33, ak zu. E E 7%) Leipziger Jumobiliengesellschaft, P ial p out er Baux |29 Juni u918 tine Z zahlung von | Gesäitsunkoslen e L C A 2974: aa Co Geaceraiver- | 5a enkouto: Beftand am 31/12, 1917 Vermözen. Viiavz Ende Dezember 1917. N lane: [72742] E S ace Piesdea Gan G anE: c N OUR ie: SGdAe —Zoe ozoleell | 206 925 i ang E g? 2 21. O 0/ Abschreibung 2 ———————— —— P D PUTEE c E fe T0 D T R A4 pas Ss SREE M s A b S i ; Alti E 1 L Fo s î inb von ey , [A e i S0 - L 29! Tagisarvunnge ior d o! ware 2 { 080— } Grundftüde u. Beteiligungen| 6 241 368 [50000 ajiuensabrik Mornus Aktien-|eaffe. ; ; [hlossen. i den 20. März 1918, D) Bath d Sani, der Gerl | Larlbentgh Bend an I 190 1212| Sali O21 10 Se 222 Sefellshaft, Franksurt a. M, | (V ui eren gabangt- | Bie "Wiwbiger ansecer Geseidast| Bayreuth, den 20, Män Dez Borsend. un» Beriustreßauog sowte des Ges | Wisfatouto: 12 E G ; e L C f i G A f ermin hi del nid)! 11 T, rden gemäß § 289 des H.-G.-B. L Í fi M. Kolb. (Arie füe 9 ne 107 Wechseikonto: Bestand am 31./12. 1917 ; 5 Vypoth:kenfordecungen und j Pension3fonds Die Herrcn Aktionäre unserer GBesell- Von den fruher zur Rüdahlung aus- Vefoubite ibe Aasprüch: anzumelden. A, b. Groß, Vorsigende y 2) Beschlußraffung üdez bie Genehwt, | Kouttongeffektenkonto: Bestand am 31./12, 1817

40213! rüdständige Kaufgelder , | 2455 077 60 Arbeiterunterstüßengsfonds 000; haft werden btermit d r Dounerxs- 4 i : i ten 1 368! Wechselfördetungen f l : ; : verden Hermi zu e, | gelosten Tetlschulovershreibungenu sind Die Aktionäre werden aufyefortert, ihre 7 .

gung tec Bilanz und Ertettuág der | Ffcttenkonto: U an S ; 29 .800/— | Sonfüiae Forderungen - | 19732 99 Nie ans Tebat ln bllags LL Ube i ‘S un.ésaa!e cer | ?0la nde Nummern noch uit zur Etn- [Net Mate nel Sintra gs, M NZBEO) Stuttgarter Vau- Aktien-Gefs.

ce Acngertnn®. E 2 : E j 140 v 1 Î : s i : Y 0 E x iti Ml G A I A E E ? inan zal M E Ci S MrGRIC I ZIA D 3) Wabl von Aussichtoratsmitgltedern. ogiländiide Bankkonto: (Buthaben am 3L/12, 1917 p 12527 A rvdg Perser Be An nicht N 08 5 E a. B Ba Rüd.abtung am l. es ut 1910 [24 Aer Weiumnki in Str ßburg, ein- Mt [A | M A 4) Sanstiyeo. Boric)ußtonto: Guihaben au 31 /19, 1917 184 etngestelt mt." ungs "1/9327 detsaininlizu D ola Qa Ee Nr: 184 1028 über je ‘000 Æ, N bai zurechn und gegebene: f-lls die Z--| Immobilien S 3 26ò 561 28/| Akttenkap'tal aae Diejenigen Aktionäre, welhe an der Ge- 1128 1109/35 [ Aus der Verwaltung von rtbabes dritter Personen RNGECOCUAA t L g la H A st zur | (ablung von 7S 9/0 des Nennwertes zu| Mobilien 4 E A 1298 633/96 E as af v Verpflichtungen. aa A Geundstôcken oder von} Aus der Verwaltung von | l) Bilanz Uan S ab Belt. 8 8 a, G A j leisten. i lz, N G A Hotel: und Wi tschafit ein- “o S1 Krediioreu „P

aven ihre klien ober Interiws!cchelne | urijenkapltalkonto: Etr gezahltes Attienkapito!k 5 Vermögen entftandene Grundüdken oder bon rehaung für 1911 A A Ba E L En n O fpätcsteus am 83, Wexktage vor der | N,sertefonbskonte : Zuweisungen bis 31./12 ole 750 000 Forderungen | Nermw 641 Y GefGluktafe 5 af Mr. 79 1302 über je 1000 4, ¡jurüct»geb-1 mit dem Aufonck Hutlty| H-telyorräte 9 835 48

: ; : j »Sfonto : e [12 . 3 ; entstandene ch) Sts ußfassu: g uber bie Verwendung g 94 1678 5107 über t: 150 M j ; a ros alie nlunasfe- O

Berammluug. ver 6 U9e Abends, T lonfteuertonto: O rov ada is 31.j 16. 2388 Barwmittel, und zwar ; Schulden. ? 472 des Retiddiei G UverDie er j N-. 824 1678 5107 übr } M, gebitebin laut Gezaeralvectamnlung8te- Wertpaptere . A 10 000 t “j Af MB L | : He 4 4 s 95 , A d U ewinns und G.tlaftung ter gert iur Rückahlung am 1. Juli 1914, 1 V7 6 um 926. Februar 1918“, Die 570 68 bet der WBofeufsdhasi8tasse, bei cincm Ovrothefenkonto 1 E 9 200 A Guthaben bet B1nken Une Bohne Dixid §00 M N aufge*cst uur Rüd h \chluß vom 29. #ebruar Fafse U Á z 1 L r E 4 i o L i 0 deude oe Öftwaltang, ç R A 1000 M c Fel biua; el tei ë : ; 2166 500'— DeuisGez Natar oder einer ber nad- Gvpothekenkquro [1 100 006 46 265 081,49 Uebe, e 4 e ta ; 3) Aufsch1s wal N 349 il u M, u Aktien, auf «ele Zuzjza uug iel Be: iherungen, vorausbez. 0) bezeiWncten Stellen: Dividendenkonto e : 73 890 B. bareÆae. 35491061 - ebeisQuß ¿ep Deejenige E S l: an vir. 635 1481 1764 br je 150 M, 5 [ wird, erhalt-« den gleichea Aujdruck. | Debi oen 9 197 93

Deutsze Wank, Sa ed N 360 S ams y Geittral Se I Ee Q Vor C udaeldit s r Rückiohiuno am 1. Jui 1915, | Diejenigen Aftien, weile 1i%t etrg-- O 424 098,95

Boteis Handelê- Besersehast io: S@hulden 35093/87| Mobiliar... 1 a U ee O tIn bmen wcllen, | e 852 ute: 1000 6, 9060 | reit und di-jenwzey, welhe von cirem 3796 75033 mit cinem Nummernberz ius bis zum | F Tiaslo : S 99 34 MTAeg oan ; / : A Uuil N spätesteus am} Ne. 671 896 1388 1404 1817 2060| Jfti-när in etner Amabl etngere'c1 | Beri binitect il:bergangómwtrtsdhoft6Fonin . Le i; 20 000 4“ N h April », J 3069 3079 3097 7260 über j- 150 46, den, die zur Durch'ühiung der Zu-| Soi. Gewinu. uod Verlusifonto,

‘riammlangstage zu binterlegen. Gewinn- und Verlufikouto: Gewinu- uud Verlustes äfté jahr, den Zeit- diter Geseilichastzraffe over gelost zur Rúciaklurg am.1.-Atili 1916,//Vrden, die I 1 nit u j ————————— J

Erfolgt die Hinterlegang bet etnen; Gewitanvorte 8 1916 i örtndvierzigste Gesch , Hat. bei ver Dir- eti Cs BUEs avfacioft zur #Rudatlurg am 1. /|\fammenlegung von 4 zu 1 e | Af “e |& Notax, so ist der Htaterlecungssck@ein Meinem ad au 1917 N / 36 538 E } im voni L : Dezember 1917 umfassend. gui touto Sa R in Mr, 796 832 1301 üver je 1000 0 reich?n uad der G-jseli%aft nit zur V-r- Vortraz 365 480/10 | Mteten N 141 040 68 ipüteltcus am zweit-2 Werktage vor engewtaun im Sabte ao 47 255/43] 28379371 Steuern Ia AE aas Eee e Dp a Bere E | Srark. Nr. 5&6 969 1386 1980 R Laas wertung für die B'teiligten zur Ver- Zinsen, Steuern, Nepara- | | Salovortrag 424 098/95 der BVenernlveeciammulsug biè 6 Uhr . 1198 116 25 Geschäftsmicte u V: Ö j Uebertrag aus dem- Relh- burg öder n Sa A surt |266/ 3026 3111 Ls 450i 4 fung ge («lt werden, Rang e Ene turen uad Verwaltung 165 435/67) ZbeudsE bet der Bes:LsHoft cinzureicgen. EBeifcbligz i. B., den 21, Februar 1918. Unkosten ide nungsjahre 1916 bet dem 5079 8265 üer je 150 M, 108 exkiärt wetden, worauf hier hin» 34 22388

| Banfkkau3 S: s a. M. i L 4 s 7a | Abschreibungen Der Bericht des Vorstands und des Bes : s É 29 667 23 Provisionen anflau3 Si: kel &ck avsge!ost zur Rückahluna aw 1. Jl 1917.) 74 fen wid. Voa den für kraf:los E -tfsichi9rats ung die ilanz nebt Ge- Vogtländishe Bleitherei und ;Wlar-Eufalt A-G, Gehalte b |

=lS is a R E

bab De j O O imes | puna pra E

2E! S |

v“ | ps gem ©

[11]

3 796 750132

D S D M

| 86 ait dinid s ovi U N i Jet | T 569 139/63 z eere 60 695 —N Zin nd infen . Lwa ® Ddhiea bei Sresdew, den 19. März flirten Aftien werden auf vier Vfii-n 965 139/63}; J 109 wion 27d Ve:lustreGnung legen vom Nüfteilung für Talonsleuer E is ace d | drin e ezlegen oder den Nachweis zu er- 1918, eine ktie mit dem bez hweten Aufdiud Stuttgart, im Febr 1ar 1918, 20. März 1918 ab im Seicäftalofale dir i eder e h a e] ammr 0 Notar b an si: thre Afiten det etnem, Der Vorfia»d der | wi der autgegeb-n und d eie tür Rechnung Stuttgarter Bau - Ak ieu-Gefellschaft. Gesellichaft zuz Einsibt der Aktionäre au, Carl Sidi | “| 2170 | «Erw F'aufrxt a M rer 21 März 1918 O [28 S Bente Be Du Dex Dorfand, Mar BI2yeR Berlin, ben 23. Dèärz 1918 : ar midt. Der Auflies,: | 4 fler Hermann Der Au fiche 2 e der u ta E eifer. oehm. Zwirnerei Erstcia Ukt, Ges. Steffens & Nölle | age der Degfibndisden Bleidenri 1nd Uppecee Ansat! L Beil L | Fett fn Lei Betde, Be Bari etior a D. Gegeimer ommern fat D: Oswalt. Ed Weber, Deyl. E | E T esel : e 1 f itg-Gohlis, siellve : Mets: Hétteng e sellschaft, “V ipsio: ben 01. Mibrnar 1018. L Smabein tn Leiig-Plagwi, Bankdirektor Craft Petersen in vit E i j | E, T 204 Müblingbaus. E N Tveuhaudgcsenfchasi M.GB, Leipstg, den £1, Mürz 1918, O : V Dex Vorstand.

Veri) d A ung