1918 / 92 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger,

Î uditiick2- Aktion otaliiclhagdt i F 1e <2 Ley | i zj - : Gruud}itiic{s M ftc tine efzaft {8 Lig Lis DEiP zte. | Geselischaft bestebt laut Be!<luaf28 der Akiira. _ Biiauz ver 3 f. : Dezember R917. ; : Berlin Freita den 19 A il si 8 Bilauz ver AL, Dezermdex 19e, Pasfiva. ¡ Generalvecsamalung ven! 15. ‘Ipri! 1918 S ie M ¡e E LER, 114 E S : s F g - 2 pt 20 4 (A S es s [duen Me ¿De U: So gimeilentouto E E Mes paltato L 000 T Sanodi Bin E R R E t Qs E ntra ca Sa T Ga Ee 2921 535/13} Attieznkapltal . .. {9100000/— CNEILIEE Qu igeat Abe (05e Dot Nas@inenkonto [M Relervefondskontio 1 | p ntersuGung \ ; > s (Srwerds- i | after 183 535/19) Attienk 7 für Straßer ber | | Iuay> in Lepztg, Vo rsipender, : Fabrilationtkonto 14 666 57] Reflervefondskerto 1[ : } fufgebole, Perlust: und F E uva u. dergl, $ Ct Î er 1E Ci Cr E S N 7 10 502/— ficliungea 121 557185 S E C tes s sfttenton 538 20A Rees 4 4 E D Wertpapieren. Z ( €) 7 ÜUnfall- und Inpalidität3- 2c. Versicherung. s 29 425 98h Beamten nsionsfords . . | 50009,— E NLETITIENDEr Dor Uet, S} elteitolto O L Le E As Berlo\ 8 esellhaften auf Aktien u. AktiengeselsGaf Anzeigenpreis für deu N i beitdgetle d Bankausweise. Kasse C Ua Out 150000,—| Kömme-rtienrat Avgijt HenisYel in j Debitorenkorto . 84 951/351 Divideote: konto s ; Fommanditgesells<aft f gesellschaften. Anherdem wird unf deu Uuzeigenpreis zu Tomermeeden Sinbeitögeile C NL kein, Verschiedene Bekanntmachungen.

Debitoren 275 053/151 Kreditoren . 370 504/78 ZwtE1u, Dewina- und Verlusikonto T 088/84

Nesikaufgeidzer . . . . | 246288 /76]| Liquidationskonto . . . | 92885855] Chemiker Dr. phil, Otto Lunpe ta 53/90; / j ; : 5 ü i E Lia | Siptia. 1177 453/90; 5 Kommanditgesellschaften auf Aktien und Aktiengesellschaften. E Utktiengesellfchaft für Kisen- und Wronze-

S N Zwi>kau i. Sa, desten 13. April 1918| S etvinz- uh ies 93] Vilanz om 21. Dezember A917. Gießerei vormals Carl eFlinf, Maunheim.

Vierte Beilage F4050) : [4767] 2 Aktlengesellshaäft Filzfabrik zu Fulda

S T E

D TIP F T Tr ms < T T

p

———

A lièstfoute Sea 16 Chemische Fabrig / E, : - itæ Zzvlittfounte. i ; "i ; ; E —— E von I. E, Devrient, An Spesenkonto - «P 8 1 zwinnvortrag aus | P V0 ennen Ae wre. De A ormals Carl Flink,

[2 [S ; / « Immodiitenkorto: E : P * M E [8 i 6 e) | emare0mmer Regre RMRR meme emrr E T E Er L Oekono: C s E [is r E | Wirenkonto di, Tempelhof a laat eee e oe P AOODOOO E

fonointe 7 356/231 Srträ-nis Hai d- | Ver Vorfiaud. Fr <oelis>. , Mastinen?onto : Intere N tas ; a ienfapitat O 9 069000 2

Oekonomie ( 356/23} Grträonis der Hauégrund Vorfi ß ] fsenkonto e zregulirrangskonto Tempelhof 220 000— | Meservefonds, geset lier . 450 A An Grundilüdokonto : jebiudekonto Tempelhof A 728 000 | Kreditoren... 4 13516 407,80 l O 06 4 L

S reibungen, ph 4089/80] ftüde und verpaßte-ten ü S 3780) E Lung E Se frederelonto awinn’aldo, ühertcag E N 7461/2 A e, ; T P « Sseltenlonlo S : : : l

A 58/74 gui idt N 434728 g E e M Deo Cs 117 055/01 E | jus o uegrundstüd Köthener Sa 260 400 Bürgschaften E f 931 396 92 [14 447 804/72 E 8 E T3898 —=== S Zeaids de N Ung die Perten 2! n 7 5 ¿bäudekonto Kztheaer Straße à 260 000 Hupothekenkonto Buences ties 191 997,70 Ab sMreibuna 2 0/ ld 034/69 )( 988 98] O0 er ud9, den 16, Lpril 1918. Dex Borstaud rundstü> Essen 290 000 I Öbl ation4ziasentonto (Refslrü>st 14 67 Absretbung 3 9/9 5 2 231/69 Der Lig:tidotsr: screnLebeus-Y27 $B- - s E. E Ï 400 000'— gallonAKtajentonto (Reflrü>stellung) 4 670/— 5 i —— v Sileati PrenßischenLebens-Vezsicherungs A : n Wctiudefonio Essen 000 Talonsteuer ? 100 500|— MoasWinenkonto . . . ¡ 30 959 Den vorstebenden Neéaungs2b Guß nedit Gewinu- und Vei luftkonto baben Aciien-Gesellschaft Vilazz ver Vauuwoll-Spinnerei Eilermark prunotüd A t 0 191 ate Gewinn- und Verlusikonto. , . , , [107623882 BUdARY » eia mi E wir ccprüft und weder bterzz ne< p11 bem Bericht d:8 Liquidators etw28 Befouderes | zur zwetundiinzig?eaz ordentlichen | Soll, am 38. Dezeuvee 12907. Pcundsilc : E | S7 | Bertetiung des Gewinns: Abs@reibuna 10.0 26 (e zu ben:erfen. Bereralversammlunrg auf Dienstag, E E y E : heugmaschlnenkonto Berlin u. Essen 2— || Ueberwei}ung an den geseulihen Reserve- «Aoireibung O g 2 676 60 Leipzig. den 21. März S ass den L E Na Ble z Sypitnnereisaldo 1916, , {2284566 (dinenbetricbsanlagenkonto Veilin und ¿ L i; M 80 000 E A 037/10 er Ute! Zt. Ir, ¿in das Düro der Gefells<eft, Atgang 1917 E 11 300 N L phen i U Ee 10 */0 4-11 n) s „V0, A S A o o o LO 09000 W. Münch-Ferber, Voisigeudcr. Wohrenstraßie 62 hiersebft, ein. T i: s / tomobilp1rkfonto Berlin und Essen La»tieme an den Auf- Werkicrug-, Geräte- und Moßbilien?onto 49 744 B 2nd hrenstraf i j 9 273 266/821] Rel s «100000 eiéanlagenkonto Berlin und Essen 2 siFtsrot ï 28 420,18 Akgarg E : O o 7813/18

A E TageSorburrig 3 Z E [4554) Notlequtia 028 FtObert Vorräte an Baumwolle feuge- u. Gerätetio. Berlin u, Essen 2 Vort:0ag auf neue Re@- T OSNS e Aftiva, : Vilazxz per 80. Juni R9E7, u Vassiva. 1) E Geschiftsbezits für arne usw. s 7113 | hie Licht- und Kraftanlagen Berlin 1 E T R TROA UbsGbeibuna 2 % A S

: “fog Æ [d| 2) Genehmigung der Bilanz rebst Ge- | Vorausbez. Un?osten 908 263 Mrd Essen E agu «6 106 238,52 33 514 54 An Akti:zn?kcpitaleintab- Per Aktien?aplta"!kento . 1 060 000 winn- und VeriufireWnung. Dio. Debitoren und Kre- | hitten- und Utensillen®onto Berlin dds 39 tf lungékonto (no< nit | At:e-stempelkonto , . 274492] 3) Beschlußfassung über die Vewinn-| dito1ez. ., .| 437 327 nd Essen io ‘Bali E “g g s ° ° ° * [cane ie eiageforde:tes Gut- | Hypothekenkonto , . 2 100 000|— vert-ilang und Fesiseßung der Di- | Kassa e 6 dee u Wagenkonto Veilia u. Essen Modellkouto - : . . 20 20|— r ais Aktionäre) S Lratientonto . . .. 98 085/74 ) rit d (af N 39 654 flenfonlo: 1 974 932 Adgang . ° 18 0/0) Effeitenlonto 7 —- Mrd L 979 80825 | 4) Erteilung der Entlaftung an Auf- 975 2 “o pro anns Ce » «e, E SAT, p i ¿00 Giundftü>kekonto 1 356 922/21 | sichtsrat und Vorstand. 2758 276/4311 4 Ungen e, ___12601/— 1986 733|— Ab[Mrebung 25% . : S Kassakonto 6341/16 Eintritis?arten und Stimmyzettck könren k , Gewiuu und Verlust. eliqurgen e ea oe oan 47 300/— —TObT/50 L L, | | prenkonto D020 » * É dd E l 847 841 0D Zugang L 2 x L 150

t

D: S S. >

- E

v p E R E E

s ——

D E E s | U8 dun Get e. e De in dem ; M 0 13 253 949/34! niî abgehobenes ro der Scfellichaît, Mohrenitr. 62, | Beitriebsunkosten. . . , . | 203 103/21}j Warenkcnto , ,, : Plloren A SSHC (ar ; f elg] B Guihaben) 50 000/— Bormittags 9 bis Nachmitiags 3 Ukr, in i Verlust 1917 ¿ : ¿ ( 5) Mildaften __ 231 396 92/14 185 346/26 M, : 1 Hoteletnri@tungsfkonto | 44595661 Empfang genommen werden, ï 7 : a 175 679/97 reibung 15 ®% ° E Amorlifation8fonto 16 000|— Vezlin, ven 13, Avril 1918. 203 08 Zal I N 26 877/40 Fadbrikattonskonts : Gebäudekonto 1 595 060/57 | zeufiische Lebeus- Verficherungs- Sronuau i. Westf., 16, April 1918, fon ; S 5 117 422/56 faitige Wnen A 17 221/62 Debitoren ztx. {ließli | Zetiez-BescUis<{ate. Dez Vorftaud. B S E E, hatbfertize Waren . 5 i 40 4634/37 Bankguthaben . 87 353/36 | Dr. Hage 1e N 4 u 1 Tul is ie E A | 127381 211/24 27 381 211): Rodhmaterialicn , j 952978 99| 310 663 A | S: E n der am 28, März 18 attge fundenen ordentlt<e: Senerakïversammlurx FTUUN, VEN LSe MCUTé K:fsa?onto E 693 3778 638/91 T4748] der Allien C e v p o ° ANTONIO a ao eee 4 2 | . 4 ; E 9 gesell‘<aît Baumwaollsptanerei Etlermark zu Sronau |. Westf. s Ly j eb ; 4 Frankfurt a. M,, den 31. Dezember 1917, Deutsche Iutc-Spinnerei u, |auzsäkidende Auffichtöratsmitalied Febrikant Nic. Jannink in Goct zue Le Steffens & Nölle Uftiengesellschaft. e E a WVauatticngesUsrdaft Hnheuzsllern. Weberei in Meißen fiBisratémitalied wiedergewählt, und sind an Stelle der verstorbenen AuffiGtzrats. M er Uan | 390 942 Dex Vorstand, Si ber: Vouti Y f A A mitglieder, Hecren Fabrikanten Helmih Äuouft van Heck und Herm, ter Cuile by A Das, | Pasfiva Frtedris. n der Heutigen odent'icen General- | GosWede, die Perren Faßrikanten Harry ter Kuile und Pieter ter Kuile tu Enshede Pebet, : NVewivn- und Verfusikouto E eber s Sm x Per Alkifenkavita!konto , . ; ; 525 090 Hypothekenkonto . 300 00/-

Büßtern sorie mit sonstigen Unterlogea übe-eintimmenb gefunden. Odligationen dec Prioritit&anl: ihe Der Vor ftand. hribungena auf: Nortrag ans 1916 ., 112 052/16 Êr-rito:enfonto . 31% 8058

2 .

Vornehcude Bilanz babe i geprüft uud mlt den ordrungämäßig gefüßricn | beisammlurg wurden folgeade 79 Stü gewäßtt worten. R E 6 O ü . 25 ¿ 9 & A883 y 7 5 " t ( c Feantfuit a, M., den E N E 49 58 2 E 208 304 V. ter Kuile, (475d) jrundi üdscegulierungtkonto Tempelhof .. ... 5 000 |— U-bershuß deo Gejamt- | Grneuerungözfonto , 55 000 für den Beztrk des Kz7, Landgeri>ts und des Xgï. Oberkar de9zoriLts ¡1 Frankfurt a. M. | 207 322 354 357 373 388 389 419 446 | Vilanz ax 88. Dezember LDL7. : N E S 1 4E untecnehmens . . . , . | 183623092 Taloosteuerfonio s ° „9 290 beetdigter Bücherrevisor und Sachveiständiger im Lünk- und Börfenfacþ, 456 458 489 494 524 526 529 538 546 | vam; E E T; R I E E Ee Levi a E n S Fen T Dellredevetonio . » , » » i: ; 20 000 An der beutig.n Generalversammlung wurde ber Kaufznarn Richard SHulie | 050 552 555 564 576 580 595 644 658 Vermögen, d E dlfdalnto: Btaior Me 198 $5490 Gewinn- und Verlustkonto : : zu Frayfiurt a. M. neu ta den Auffchtèrat gewäblt, 724 728 738 750 848 883 885 950 954 | NiSt etugezabltes Aktienkapiial i 1 087600) Mindslüdf-nto Buenos es o 2 Vortraa pro 1916 «ooo , 102 654/39 Fravffurt a, M., den 12. April 1918. 956 976 980 981 1017 1023 1052 1056| Gruntstüe . . 703 97007 D pugmasinenkonto Derlin und Essen . « . | 157 145/60 Reingewinn pro 1917 . «6423202 16688641 ar doi) “A 1078 1087 1095 1127 1136 1144 1148| Gebäude... | 1050 000/— ':dinenbetriebäanlagenkonto Berlin und Essen 280 327/50 | 1 1390912/40 Wauaktiengeseilfchaft Hohenzollera. 1159 1209 1245 1248 1257 128L 12921 E. e A, E 379 846 16 Perfzeuges und Gerätelonto Berlin und Essen , 143 366/331 872 044/28 A Der Aassiét3zat. 1321 1332 1343 1369 1377 1378 1388 O A T EEwT I aa iee E A 1 076 238 82 aber, Lr Gc simmuna vorstehender Bilanz mit den ordnungsgemäß geführten Heinrt< Mandtx 14283 1451 1473 1475 i 142 46/16 N | A e er MTE S R eum em O | v Büchern der Gesell satt bes - nigt : candi 420 1 475, Absreibung . i 272 848 16/ 1 150000 | 1.1948 283,10 1 948 283/10 Mannheim, den 26. März 1918,

T E Q E E Dieselben find au BR. Vezenuber | | | [4756] Getwiun- uxd VerlufizeGuurg dev 1918 rü@zaÿlhar, Die Bere Rer Masi. N Berlin, den 19, März 1918. Nheiuishe O A d M R L EPANs

Chemishen Fabrik von F. E. Devrient, Aktien-Ge autgelosten Stóe hért mit dem 31. De- Be L t —SE Steffens & Nölle Wktiengesellschaft. Geipiún- und- Verlusikonto. Sol. Zwi>au i, Sa. Lon feüzer auêgeloïten StüTFen stud Abschreibung . . R 8 054/15 Der A AERESZ P IDEN E NETOSSTA R T E T D P ano OSIN S E is CRS A A E R E Lu B I’ E E E pr s tre adi M g E V LA WE Wpr P UP L E R A E T h 289 4 g SUMIALRGPR, ats ( 2 . f | U s E A e S at, 1125, Babnanlage , ° R E Vorstehende Bilarz und Gewinn- und VerlufibereGnung babe ih geprüft und mit deu ordnungsmäßig geführten | un Spesen?onto ; 1917, Dezember 31. # S 1917, fprif 21. é ej j Vie WNTe 191 rUCaglbar rvaren, bisher | Inventar. , : . . S era in Vebereinsiimmung gefunden. Handlungsunkosten 121 918/56 s N L H M gus a H o ILLBSZHN wovden, Zugänge . , 3 30% 50 Berlin, den 19 März 1918 Stgats und div. Abgabea i 28 905/04 e onl2 Tur Rafssen- und 1 , Vezember 31. 46 Win 1 0g eriotigf: —T 306 50 ï E E : ah BüEerrev! L ; K | : euer) V N / S : S8 : WecWselaufgeider 32600 S 26 905/90| bet der Geses<aftska}se in Meißen, Abschreibung i : E | Osfar Mallon, öffentlich angestellter, beeidigter BüKerrevisor im Bezirk der Handelskammer zu Berlin H Gebäude-, Maichinea- und Geräteunterhallung . __ 4082762 n V » Anleitetilgungskonto . 12000} , Weetpapterckonto | bei der Deutsheu Bank, Zweigstelle Gespann aaa (ee [N S O . | 9 854 E auffee e ets 88 449 21 an to, s tele Dein Sani Filial : Sugäinge . . i 420 - o, Possiven. A Forderungen pro 1917 ü zt 92 r renverftaufEFonto, i A san Bay e S F ib | O E e 0a: r G Oma rae “S R Ce) ; : E Ee R T I pre Tes T par rger Ewr TeeTg "quan H E Eo N M 4 296|— tb u ab vacträuli<h eingegangene Posten von früh.ren

| Betried®?gewinnin1917} 87 171/03 Dresden in Dreédes t 129 944/99 s Tag oaalggi bet der Denis@ten Vaxk Filial Ubscreibung U s 4 295 Kassakonto , . V E 200 000/— Ube a; E L R 129 944/99 Leipzig in Leipzig und E Q i s Vechselkonto , Kur®verlustreservefondskonto . . QNELLTENETELOUIO ae e . Seprüft und riGtig befunder. Heubner, R-visor. bei dex Deutschen Bak ta Vzzlin Wertpaptere . i A 1 333 416/— Inventa: konto 1 000 Meservefondskonto d e d Abdschreibungskonto :

1 2 26430 Abschreibung 999 SDrundstücksreservefondskonto . Gebäudekonto . „,

ermötensaufterung der un deren übrtgen deutsHen interiegtz: Gele ¡ i R ' a . L A f Me NUeStA Geher 1 627 02306 M 65 ftenTonto ——T5T 38556 Dtvidendendlspositionsfondskonto - . | Ma!cdinenkonto

R Ane G Ti 6 Qu tot d S u E Nirderl«fsuageu. Warenvocrä C e 55 : t Chemiszen Fabrik von L 4 V Gs Aktien-Gesellshaft,| wißen u i 1918. E A 6500607 D ugang (Kriego- Selle séeelondatont 82 500 O L a . S, L , Der Borftarh. i l L anlethe) 15 796|—| 172 163 Speztalreservefondsfonto . , D Modellkonto C j 50) i T AE E ana N —. HWitau T A S<huldeza. F : - 6 590 51761 Grunds{ü>tfonto E 55 276 Dividentenkonto für unerhobene N M BGTCIS On oa v e, 38/—! 13 886/07 1917, Dezember 31. | 4 [gf 1917, Dezemder 31. |, s [g Bi remer Vackhäuser, A autoforrentkonto: 0 eld E 480—] , Bilankonto: j

A1 Warenborrcatztonto 58 003/73 || Von Aktienkavitalkonto . | 600 000|— | 22. Dezember nou7 Berbiudlichkeitsa, 3 000 000/- I Qvpothekenshuldner | 475 000 No nl eo rants! Bortrag pro 1916. 102 654/39 r lau | n i Vote A E U 6 g Varlehus\<uld 646 88525] 1 121 885 Öypotbekengläubiger . ... ., VIEIN Gewinn Do O s 6 64 232/02] 166 8864L “L E Aftiva. M4 |g|Rütlage T, 300000 A x Buhgläublger . « « « « «|1081711|14| 1094711 R IAE En e Ll i Per O n T E ; Ado Gewinn- und Verluf:konto: be | 42270474 Mas to: ESLEN Bremer Bank, Filiale Rücksteung für Talonsteuer a 248 000 Gewinnvortrag 1 254/24 Habeu. 102 654/39

|

_——

Ee A ZW-hie:lonto i 168 30 MReinungen . 14.241503) dez Dresdner Bar 721 : Î OAEI Wertpapterekonto . . | 737 137/50 Anlethezinfen?o-to 1755| L I A O aue O A | Reingewinn... | 2920542 3045966] Per Vorirag pro 196 9 Srunbscbuldenkonto f | Konto be Gewinn- | : Borfiteéiagen l «8 O eins{ließlih Kiiegsfleuerrüdlage für 1916 und 9 136 06202 “Tos L50 150/80 | | 1 408 150 « Fabrifatlonsfonts: Bruttogewinn pco 1917, . 320 (150/35 “Aer E 15 000— M 0) 42 320— R : M alio Glöja, 20. März 1918. 422 704,74 ns f 0 la geseylide 586 740 vai di Retogewinn , E _ 658 27 Der Vorsiaud des f Die Genen rafdute E BerlufixeGnung mit den G 21 6591 r R : E affiva. : g f i ê ordnung8zemäß geführten Büchera der Gesellschast besceinigt : S tg [f O » Teodicungben. B] Pi Zlin 200 000 Â Actien-Vorshuß-Bereins Vlan eitaiu, Pet L R N Ra a

1 ôÔn e 4 e Es S Ss 3 18a? tor E 9 Q L E N Ï S zig! T L y a en-Geîe aft, Versicherungokonts . . 404/40 WBertügungs1ü>lage- Daten en 70009 S G Mrt S iet ss tatt e die Richtigkeit vorstchender Bilanz sowte deren Uebereinstimmung mit den voa mir geprüften, Rhziaische Treuhau dd fabe. mäßig rten Büchern.

konto ¿ 80 090} Beseglich Neferv Keicrgerü>agekonto , 95 090|— fonds is HHEE J eBa u ) fta 7 on g Chemniy-Gidfa, den 20. März 1918. 7 Rüdlage für Zing: S enne ¿ 2 e O Handlungsunkosten, eins&l, Kriegsflener t E B? geri{tl. vereid. kaufm. Satverständiger und Büherrevffor. [4755] E, ita „O s z [Meinsleuer 4 000 Stemvclabäaben 1500| e : Gewina- urd Verlusikonto ver 31. Dezember 1917 Haben. In der am 1 A fe Gelbe Wotan-Werke Aktiengesellschaft. Rüd>lage für Kriegs. Sewinu- und Verlust- auf Fcbüude . i runs ua emen S —_ R Ds Qu Zus uns A s Beidaits Wir fordern hteddu-< unsere Aktionäre G 9 480 re<nurg s 9 348/15] auf Mas&iren E k Handl t «Æ e (¿2 | Wurde die E 4 50 pro (auf, die auf die 4 800 000,— Aktien aus Nüdlage für zwcifel- : mm | ¿uf Fnhentar : Fehn eantoftenkonto , 8 156/01 | A 1254/24 jabr 1917 u Die Divi ie al e dem Kapitaleerhöhungöbes<luß vom e L | 2520 7 251/60 | aut Gehzamn S 2s I viuahuguna tis Bete: S200] 7 Srlilee Geb ctrito 122 R RNS Me jfativt Die Diritrencagpens (3 mauer 1817 168” nindee Zinsenkont» für Wert- Vetninrs uv Verlustrebunng, E S E | 56 486 Jg Derlußung für Beamte E v nug s O S z E i 75% = M 750,— pro Aftie ju- baptere ; E T 1223/90 9 Verlustreuung r C E i Beate gnta: Abschreibung | 299 Is Mags Votdschmidt in Maun- iüglid S 0% Bi sen 2b 1. Ini 1917 in ederireisung an den :elaift. O ntudilellung Ó E : ; der Zeit vom 25. bis . April cr. Beretn „Heimattark' 1 000 au nir E T8 Einnad Mono e L As P der P S L ait Q Rose "e Altiema R antiemekonto . ., 5$63276| Zinsen r 2 697/89 innahmecn. | ; 90 334,67 ; i rivat - Ban tier gesellschaft, Rüdtellung auf Wa: 1 ia C Out at 0 E s : Glösa, ben 20. M3 A nit cusammengelest und somit für wert, | Leipaig, einuzablen_ Hiergeg'n exfolgt renvoc:ratskonto . 20 090/— |= | Zinse2- und Mieteiunaßme. 5 - den 20. März 1918, D laub bd nich A oucbn, ne nah Rückgabe der Quitnnna über die | Gewinn- und Verlust- | 14 669,45 | Ueberschuß auf War-nfous —— E E E los erflär f t April 1918 E nzahlung von 25 % pro Aktie sofert | konto . 3 971/60 Srwinnu, 0 Metien-Vorshuß Vercins Vlavykenau, Mannheim, 16. April 1918, die Ausgabe der neuen vollaezsbltea Aktien. “T B01 69033 [T 301 899/33 | Per Gexrinnvortrag . . .. | 2348/15 Der Vorftaud ker Stendike, H Uhlig. Akticngeselischast für Eisen- und| Leivgig, ten 19. Ap-il 1918. Seprüft und. riSGita: defncbes: L A i e Mieten L HIOSDOIZ ée ¡ S 7 484! efellschaf! h oeveg S beslätige bie Richtigkeit des vorstehenden Gewinn- und Verlustkontos sowie dessen Uebereinstimmung mit den von Bronze-Gießerei Wotan-Werke Aktier gejels<aft. Vorfle bente Bermögevsaufilellurg nebfi Gewtnn und BerlusiceQnang (f dur * Spedlceseveo 11 Hüttenwerk Niederschöneweide Aktieng O mne gögemäß geführten Büchern, vormals Carl Flink, Au L Deb ant T E E ibtals s éxialresezvekcnto . | - imnia. 5 j La S A aus vi „heutige Generaiversammluag genehmigt und der Gewinvanutet! aut / = pé»ftalref | S0 vorne. S. ry. Ginsberg. If nig S N idi. vercid. kaufm. Sa@Wverständiger und Büterrebisor: & Lorinlet, Peter F. Smidt, & «0, [ur die Aktie feitgeset worder. Derfelbe gelongt vom 15. Zpxuil eb 14 669/45 Wir FEaben vorsiehende Bilanz nebst ESewtnn- und Verlustre en deren 5 grazn G'winnanteilshein Nr. 29 tet der Allgemeinen Deutschen Gr: dit-Anftalt Der NVar?aud. 31. Dezember 1917 etner eingehenden Pröfung unterzogen und bestätige efúhittd in Lofuzig oder derez Zwrigaustaiten, bet der Vereiu8baæ«k Abteilung Dent chel L. RKü| d. Uebereinstimmung mit den von uns ebenfcllg geprüften ozdnungfgemaß d Æ& Sthuïz in Zwickau sowie dei sferer Nasse zur Aue:ahlung. Mit ven Bücbeza der „Bremer Px>- Bücherit der Gesell sc<aft. ns aug gepru, Zwi>au i Sa., der 13. Epril 1918, häuser“ überein!zigunend gefunden, Nirdverschönewcidz, den 13. März 1918. CHemwisbr Fohrif van I. G. Devrient, Ukiien-Scfellshaft, Vzeouern, ten 21, Frhruar 1918, Paul Albert Nichard Dörtnugs, Der Vorstand. Friy Tschoclt se. Adsif Focre. Wild. Oclze. Prokurtsten der Méktteldeuts&ea Creditbank in Berlin.

——————

4 i 56/01 || Per Gewtnnvortrag 1

t