1918 / 94 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Ll, S ; E o) 175401 017 RNheinschiffahrts - Aftien efell 516) Qrundhesil Aftionaesellî> jon 1917. N C y ) g schaft D S E E s 'Erzgebirgisher Steinkohlen- Friedrich Usteroth, Coblenz, | A E V | Aktienverein. F A v E WSWunfste Beil age 46, WEIEIDer 3L. Tits: Rati Bener2Iverfamml es efittwec rte. au ex P, Dezrmuners Hi î e Z | | abersdrickeaes Bts I S iA Dane m ee E ha E R E Pa E A C I M T: eme ten, & |

An Hvyotbeken | b ereins T A E S —— Di { # ; . 7 l Ait leiafeot, wilde vom Lo, Mel | Keidatanfau kate!) 14 110 98) Beleplide Mit age: : E zun Det<en Heihsanz und Königlich Preußischen Staatsanzeiger. | | |

|

E

89 150:—|

1917, Dejemßber 31. Per Kapital M 1000 000,—

“C

& > L R Gr A L/ a LA > a O r + 2 " é‘ A mt A Grunditücke 28 4843 noch) nit O j )

| 4

EGinzahlunaen Mete MBatvedTeT 1 H : Q; Mort) ér R » Ge ctrüdiaz E J. an gegen Einreihung des Vivt- | Wer!p.þÞ erbestánde Scneuerungrüiaze

0 O0.

O)” “z l L j

e E, E D E L N Beoteiltaun:e 992 2211/58 Beleihungen 7 _ |dendens<eins8 Nr. 1il bei den bekannte „Und Defelligungen dUL L! Ll UGET 47 E00 _ 4 A R Qt, «F G6 ;'65 | Zahistelen des Vereins sowie bri dec | Buchforderungen , 197 709/45} Buh!culoen 99 699 19 /¿ Ae Berlin Montag, den 22 April 3 65 | 99 Stif 460 000|—|| Bürghafte 99 629 12 ¡ E Ee A 0 , : Sthifl8paik . »0 UUU— j Durgidaîten ; 7 65: ge E E E C Er Eee T R RRI C7 ER D C UIEACITWLL T" Ce U E P R N E (E R E E E I E N

| mut au | IOU l Jy ¿Lt , L 3% 117 D. i D rZ tors ! a Baakguth.b nundê:}} | dl D O «e MNuücdlagye Tur Stempel ) Vortrag, fpáter tâll!ge [l Blaub'ger 0 «50 7 y E «all & E S . “As d A) i S 44) Ri 2 2 s Zinsen und A teien ul Tro, 1 442 ¡l ú (Newtnn

A {) (l A eia M Q O S . . . L F . * a Res

2 ( DD3 89 L

j A R T R ¡f

| | f eingezadit , 750 009,— |

———— | Vercinshauptkafse tin Schedewiß ci-|S 4 : L A U T SANAS V 2 300 77365] O0 T1838 G5 1 boben weiden L U Ì} Bett levsbeftände L 1 00 h Seroian- und Bexrlustre<nung: tersuhungssachen. i j | G au C L P S H P R A : G N E E R S E N R A S AEC G C R S T R A I BOZZ U S Si RNT S M TNIIDIR Debet. Dewinn- wud Verluft Ende 1917, Kredit. | Schedewitz bei Zwi>au, den 18. Ap. il ger CNSRDE O » 222A Peung ant die geteplide Nüd, Pa bote, Rerlust- und Fundsaweri, Zusiebunges wu bec wr A Bt d G a < Sf L B 3. Grwerbs- und Wirtshaftsgenofsenschaften. E : S E Ea i menen erren | Q] S : Bitosdafle ( 6903/8: ag? R 000,— Prfgufe, Verpachtungen, Verdingungen 3e. 5 7 2 i L ¡CL - NFZEIFEL, ° Niederlassung 2c. ¿pon Rechtsanwälten. 1917, Dezember 31. A / 1917, Dejeinber 31. | 6 ¡A | Der Vorstand des Erzgebirgis<hen l V Nora hene S S T } Ferlosung 2. von Wertpapteren. E M A d E P i Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. E Moa S Per Qlulen .-. 2 E 6 067/60 Steinkohleu-Aktieavercias. | 20/0 Mebrdt L (01,60 fummanditgesellschaflen auf Aktien u Alitengesellsäßaften. uherben E für den Nanm einer 5 gespaltenen Einheit8zeile 50 9, R Series M. n L s Provisionen und | Se S. Brande 10, Ed a Ld 000,— e ird auf den Anzeigenpreis ein Teuerungszuschlag vou 20 v, H, erhoben. j 10. Berichiedene Bekanntmachungen.

E S0 « En | i E | || Voriraa auf neue Rec-

i a E “aal 0 l H Kommanditgesellshaften auf Aktien |°°? Gebr, Körting e Mo aa, Uuden bei Hangou und Aktiengesellschaften. at T T ——

Satunggemäße Ve! E l . Gcundstüd>e . e é ‘Béi, 933 820 77 atung MUREES e S j H, A R bis S oll. Getwinn- und Verlultrehzung. Dabei,

90/9 Dividendetur F Iahr 6 250,— Aftien ejellsha t er angen L E I Ra n 7

VortragaufneueNe<hnung « 672,50 T q ] * or ne 1. Verwaltunaskoî 74 081/19 Ra E S A Kassakonto s ; 43 950/26 f Aktienkapitalkonto 19 000 000

Vortrag < Allgemeine u. Verwaltungskosten (4 081/19} Gefamteinnaßhmen . | 349 241112 Malo tonto. | 32 325/90 1 Schutdver:-<retbungskonto :

) * uslosung von 5 9% T eilf iiDs WBe'iriebtaus ab 176 < ¡7 Mart - 1 91e 99» 6 2 < e'riedéaufgaben (6 443/71}! Vortrag aus 1918 } 371!5 od se | | | : 337151 bó] 6 n A E ‘Wedselkonto s 4 j | 21 091/31 unsere 43% An- E Y, Maithes & TBeber, Left. (5 e., Duisburg. Beteiligungskonto uns nahestehen- | Leibe von 1903 4 500 000,—

———— A

4 9 023 65 L ; ; | B E —— | verschretbuugen der Buleißhe vos ier, 97 150 | 11 050/23 11 050/23 | /% 400 000. - vom Jahre A901 L gen 57 GIE A creigungglont | N den 31. Dezember 1917 der Aktienbrauerei Erlaugeu vori, E —— —! l ftiva, Bilauz vom Æ1, Dezember 1987. Pasfiva. | „der Ge!elschaften | 1 3 360084|— dabon augelost 1255 000,— | 3 245 000|— Hamburg, S R Aa a 2 Met HiZugt Sebr. Reif betreffesd. 345 612 G6! A5 A19'20 E A A O. E E E E E A E R L R IR E B TERME R G VOETEEMETEE GrundfiüFskgnto | 780 341|— ; e E A M T R Le L | Der Vorftaud. , Dex T eonas, Gat dée, deus bor bem “Rall: Nöotit Die ie a E 2A e Dien ) N r A R Æ [S Gebäudekonto: | E L E T0 Bie Julius Kallmes. Gustav Muble. ___W. Moll, Vorsißender. E der _Heutle Ei N E lers ,Die fär das Jahr 1917 fesigesezte Dividende voa 62% = # 60.— fj wtè . « « f 1193 405|—} Aftienkapitalkonto , . . , , . 1 1500 000|— 31. Dezember 1916 3 930 000! | leihe von 1909 5 000 000,— | Eeprüft urd mit den BüFern übereinsiimmend gefunden. na< Borichrift des ilgun;Spiaz S die Sti von #& 1000,— fann fofort geaen Einlieferung des Divtdenderi\< ing i is ub | Reservefends ! 1000 000|— Qs is 1917 : BOIT | davon auszelost 488 000,— I 4 512 000|— A Teilschuid erschreibunge 0 ui 400 M Pidheri Mitalie des Aussicheor, is vin 1 585 617/88}| Unterstüßungsfonds . E ——— S E h S TeDibar rzget Deilsuidvers<reibungen zuje Das bisherige Mitglied des Aussiht6rats: A SATIEO eeos S Bg lAS / 3 355 973 01 [oi 9; ( L [5434] F. W. Pareudesa E n E E a zur Nückzahlung am A, Oftober 19018 Herr Direkior Wilhelra Ruwe, Kobkenz, feftdfonto” 410 000|— Blr Haftet R RösVreibung N 135 562/01] 3 220 411/ E 16 0 6 000 000, | e +7 N L L & . L * N S F260 f r »f t r ry Derr A Jh, Le | î N L T O - 5 A E A T S7 5 6 J d E E C E a F A“, ermögen. _N ï Na E EREBEN p Ea mi O 25 19 74 85 141 19 189 909 wurde cinstsmmig wiedergewählt, 4 4 | Gewinn- u. Verlustkonto : | Maschinen- und Gerätekouto : E | begeben 500 000. —- f 13 257 000 Ma lazemerte 1077 106|—{| Attienkapital 1 500 090/— | 55 953 302 351 381 387 413 434 441 Kobleuz, den 17, l L S : : Vortrag 1916 . / #6 252 470,85 | A Vezember 1916 , . , , 1358302 fer Konto ausgeloster Sczulover]chrer- 2, E, S Varia 55 193/57i| Reservefonds 150 000/— | {57 469 4182 506 512 529 536 553 611 Der Vorstand der MIR E, Ae gon fal Friedrich Ustero.h, | Géwinn 1917 , . , 4370,35 | Qua I L 987 634 31 bungen | 38 955 A néade. Gui “— | | Delfrederefo! n 1685 799 730 742 714 777 883 884 907 iet yaus. L 7170 659 31 Reservefondskonto 1 2a

Außenstände, Guthaben bei h Delfrederefond®, 97 las 685 729 730 742 744 777 883 884 907 7 é 306 841,20 Ei Arolhnee 2: | L: | 27 946/32 | 998 979, (5392) Abschreibung , , 242 801,82 |__ 64 039'58 A, E —- R gle A E 70 000

2E L cs é G Banken 2c. 611 102 20] _steuerre}erve

j j 947 4H Mart Das Ms 4 f 4 > 92 L Ri e 1 mai Ga dli Kasse, Wec)el, Effekten 2c. 699 834/54 Schulden, Dppoihelen . 940 994 N Die Inbaber werden aufgefordert, die Debet. Getpinn- und WerluftreBnung ber 31. Dez2zutbex 1917. Kredit. 3 646 570/40! 3646 570/40{ 31 Dezember 1916 1 nicht erhobene Dividende aus 1912 Das u l « Wezemitde E |— - j L |

z G32 26 r orim8fantg Ot 423 Ta c C Ex goû L Siena tonio a D DOZ Zj} SnterimStonic y E ausgelosten Teilshuldvers{hreibungen nebt! | E E ter ace Ï & 1 Reid... LOOSGGHE E Mis des 2int- Ds Í M | Getviun- und Verlustkonto, abei. gang L 158 205|— v O - e 1915 | D | den no< nicht fállig gewordenen Zin? Grund#ü>êverwaltungskornto, Vortrag vom 1/1. 1917 i'o1718 Mi pat. [ 2700 E ETEs N s 2 G l 158 306 |— e 1916 15 380)

|

Ç

9 445 888/83] 2445 888 63 | scheinen vom L. Oitober ASL1S gb i Î 208 22 L ; e v 2 445 888/63! ea: Ld eiae auf Grundstü>s- 717 72057) Per Vortrag 952 470/851 AsFreibung . 158 205|— | Nüd>itellung für Ketegsfürsorge . 500 000!— SWiuitenitza T. 4 S T0 L perwaltungs onto Schuttenste g 2492 801,82 E Bruttoertrag 2 l O 772 091/12 Modellekonto : E Kon toforrenikonto :

Haben. an unserer Kafse ia Sciaugen oder | Rib

arauamez> tru s aaa bet der Verliuece Haudelsgesells<haf T d H SUAS E A i i 56/60! Br 0g A De A s s abi 2 ea 4 E L 2 921 06 N angen 64 039/58 31. Dezember 1916 L Í U Verschiedzne Kreditoren und An- | 1024 561/97! 1024 5611971 Bugang 1917 i 89 244/25 zahlungen . 9 514 289

| 89 245 25 A n lelteieidae Ge- | F E screth ( | ell’haften in laufender Rehnung 136 758 Sn 954/50) 580 954/59 i dem Be i Nr: 4, Abichreiburg . . . | 2698/64 i Qu F E E iel | b). d T: rz 19 3 eas E r D i S E Grundstückskonto F:tedenssiroße | | : Lübecker Privatbank. Mobilienkonto : | E n Verlustkonto : + 64 868 ‘Gaulenbe:g Aktienge fclfhaft. F. W. Gantenberg Attieugesollschaft. | einzureithen 1 d den Nennwert dafür in} „Nr. 10, Abschreibung f 21293; Geteinn- uud Berlustre<hmng 1917, 31, Dezember 1916 ¡M Vortrag aus 1916 168 796 F. W. E F. W. S a E E A „(enn 2ri Maschinenkonto, Abscdreibung | 1 ti82 84! | SOOTTE F S OERZS Ga T E E E E E T E R EMET T ETE R | D Ang L9IT E Nelagewian-aus 1917 * * 7 * [0000S ¿eau Derr Auffic)isSrat. DDS4 2 a DOA t m prang j . Y 4E É 1) Un L 9/71 | ol. s Î O) E A ing Vorliein Ü e n E E N E A | feme<nung: Gehalte, veriragsmäßige Bezüge des E r: | Verteilung: E Die Uebercinstimmung vorstehender Bilanz (Gewinn- und VerlustreSnung) | Verzinsung der ausgelosten Teilshuldver- ee (1 ritands, Beamtenversiherung, Gratifikationen | ns A 2 N r N 1 900 000 / 21M at ; Patentekonto . . E E vidbube ;

Soll. - und Verluñikouto für L917.

E E E 680 954: in Verlin oter _ E es N Î j SGQUAE d S Abschreibuncen « . « | 220 656/60} Bruttogewinn ai bei der Firma C. Sc!fesiuger-Trier Vi s E es a R j 19 M P

Ngemeine Unkoïten . . 185 734 do E Co GCommarndiigesells{<aft| 2 ung Neingzwinn 171 963/66 am | auf Akcieun in Berlin He schaf Grundstu>ekonto Schuitensteg

Nue i. Erzgebi:ge, bestätigen wir hiermit. Erlangen, den 17, April 1918, | Aktiva. Vilanz per 31. Dezember 1917. asfiva. 1, 26rd des Srieges E / i 10 | LBarenkonto laut Inventur T3 12 595 705/23 | AufsiFisrattantieme . 60 000|— BRe Seibite, den 19, März 1918. $. Heuniager-Reifbräu Aktiengesell- | gmnueemmmmmunmmmmmmmne m EETE T T R T T E H R E B BETETOI a ee e E Beleuwtuiis: Anw2\tskofien, 128:601/02 Bankguthaben und Kriegéanlethe 10 172 604 74 || Vortrag a,f 1918 ; 188 3458 Menn oa R E tE F. Raabe. C. Hemm. Srundstü> Schuitensteg Nr.® J 968) | i A 5 TAO0, N E14 E : do. Nr.4| 192 170 20/| Reservefonds, geseßli< . .| 15000|— umen, Gewerbe, Grund- und Gebäudesteuer . , | 40 229/70 Guthaben bei Filialen und urs E R O E (M i E s on O E e O E L E 4 n Cd th Oie 2 491 866 50 _LSE Gens D V tent: ; Font: Gs A L: Sn CuTarlornto d Gs L ag r um E 004 S 400 [91 E Ta daa a IAE: # n Ra M agrtgnten: “0A a aaa (} Bibibenbénfonto. : 363 |— S5TTT7 08 48 266 340/01 48 266 34001 j T 210000 Rat e R i 3 918/371 Reingewinn . . 16 006/71 120 000 Dex Auffichtsrat. Dex Voxstaud. Sebäude- und Defenkorten . . . | 985 000|— | : 5 L O ' E - O A aadias 3 985 Geseßzliher Neservefonds 220 090|— Beslände 2c. : | TCT5G B. Körting, Geh. Kommerzienrat, Vorkizender. Würth, E. Körting. Dr. Kux. Delkredere GO.OOO I T FaBEHTaHdneTont O 40 184/83 | —TIS 35515, Lz j - Rem E - | Kreditoren . 420 239/53 ° RA » : ! L E 115 158/05] 300 000|— || Stedi : (Sermaníia Brot abritf ußbergütung an die Dame Ketegsunterstützungen , , E 902 489/07 || Zinsen auf Bankguthaben, Kriegs- H A Couponkonto: f Reserv:fonds für Verluste übertragen .. 4 c Abschreibungen auf: anleiße usw. id ' a E «} 189 its 1890 30 Noch ni<t erhobene Dividenden . 2 840 ___ Der Vorstanb. —STTSA aetkündig iga : Gustav 310, ermann Heunig. VJohannes Brauer. Haben. F Werkzeugkonto 1 108:205 1891/30 Konto gekündigter Obligationen uflav Karow Dermar O, te@nung: Gewinn an Zinsen und Diskont . . 397 165/80 YodeDefonto , ; ; 89 244/25 S | Vortrag aus 1916 , & 38.165,14 Danzig, den 22. März 1918, 5 x l | F 3 | Rüdfstellung für Kriegsfürsorge 500 000|— 76 9 L s f edt V L : E 3799/13 g g G

mit den von uns gepriten Büchern der Firma F. W. Gantenberg Aktiengesellschaft, | \$retbungen auf. 31 751/07 31 751/07 arbeiten, Kriegöunterstüßungen und Wohlfahrts- Sächfische Repisious- urd Trenhaudges:llchaft A.-G. schaft. # d # [9 | Ga A c ¿tokorrentkonto: “7268 345 58 Sächfische Nepifiou3- und Trenhaubgesclischaft L. S haf 99 ass Aflientapitalkonto T 1200002 tungen, Drucklache, Papter, Porto, Stempel usto. 49 547/26 E D Mad, 8.843 dais 268 345/88 [4861] : S do. Friedenéstr. Nr.10 21 082/50 Griratésce 13 000/— irebung auf Bank achäude : 20 000|— naheitehenden Gesell\<aften i Aftiva. SWBilavz am 34. Dezember LO17, Passiva. Maschinenkonto 15 145/40] Delkrederekonto . , 9 000/— 3 000|— S Decbiune, dais E Y 3387 69167 A a G C E JaValo 385 000 | Anleihe : e210 000,— C i 63 882| | Ai E nd | 15 000 —| 370 000 ausgeloft per 30. Juni Kautionskonto . . i 9 290/50/] Kreditoren und Hypotheken | 289 942/22 984 843 284 843 Gebr. Körtiag Aktieugesellschast. R E 1917 : à E 1ganz ) IS0 | Ver E i 399 65 | i; j e t ie js ° ° ° 310 E Außecorbentlicher Kescwvesonbs - . “| 240 000/— | Warenkonto R | hee au den Aufsihtorat laut $ 2 des Gesellscafte- Gebr. Körting Aktiengesellschaft in Linden bei Haunover, Abfreibung 108 985'80| 480 000/— |} ErueuecungsStonto GOIOOO S 7 | ugd i 16 484 So. Getwivn- 11d Verlustiouto 1917. Haben. Maschinenkonten 340 000|— | T2loasteuerrükstellung . : 12 000|— 595 811/93 525 811/93 ddibi! | 5 t | E 75 158/05 | ÜntecfDaunaMaes g S0 E ns | 9 e d La Handlung?unkosten tm Jahre 1917 , 1458 143 Ñ B E: 168 796/66 : < anzig, ben 22. Lar : 28 3: Schuldvers{reibungszinsen 632 981/25 |; Geshäfisgewinn 1917 . 6 220 755/17 1 Tobias n fr s o i s . e. .- « “s S N |— | „No nitt erhobene Zinsen Æ—] der Danziger Väckermeister Aktiengesellschaft, T Gb eee | 135582001 | E R nten cten urn weasMinen- und Gerätekonto . . .| 833 65031 E | ; | KTESE c ür diz Uebereta!itmmung mitt be ‘dr Bt Handelebhü@ern . i S 714/99 | Noch nit erbobcne Obligationen 1 020 Für die Uebereta!tmmung mit den ordaungsmäßig geführten Han l E, Wt 27 315/99 c n | Noittagoinl 7 8,9 i tfabril der Danzigec Bädlermeistec Ättien-Gesellshast in Danzi ntehnung: Gewinn ! i : ( 4 Mobilienkonto N 1213/85] 1217 875/42 T 05 Bruttogewinn 1917 . , . #611 878,90 der Germania Brotfabrik der Danziger Bä>ermei| Gesells ög dnung: Gewinn auf Valuten, Geldsorten und 29 E E D R dr tettin n unn 06 t 645 C44 04 Tenbeïtand und Etrogutbaben 14 603 02 ; N c ‘03 s Ae A : anes Kafsenbeitand und H E S Abschreibungen . . „_. 240 319,93 [5438] hrung und Verwaltung von Wertpapieren usw. | _12721/50 6 579 434/86 6 579 434/86

Effektenbestand L S | 499 862 S at, = 1; * | Aktien In Misbutger Poriland-Cement- | Dc Borkumer Hieinvaÿn Und Dampsschiffahrt A, G. Emden. 557 98114 Gebr. Körting Akticugesel{<aft.

| | fabrik Kror sberg E O Gewion- und Verluftkonto pro 1917. be>er Vu ci Der Aufsichtsrat, Der Vorstand. Mle ali PortiändiCement, Haldiakri- S EE E M E S OE O S TATTITEE Em De T 2 R T M M RMNIT E q Bilanz der Se A EE a Spluise Zes Haben. B. Körting, Geh, Kommerzieuxat, Vorsitzender. Würth. E. Körting. Dr. Kux. faten, Koblen, Materialien, Sä>en, | E | Rot ai 2 aus Es Vortra jähri Q F K R R P LE N G 7 M Perm wr am Gr gg Eta tKET Die Uebereinstimmung vorstehender Bilanz nebst Gewinn- und Verlusikonto mit den von uns geprüften, ordnungs Fäfsern usw. u | 459 198 12 E O ons T 2 G “Vau borjaÿriger 4001/22 D Da M S bitätud 00 O0 gemäß geshrten ae bel Beinigen wir hierdurch. )ebi ; | | 4 A S s Tes S V, U, Kaptiaire<nung . «o E nen, den 28. Veärz 1918. In laufender Re<rung . a 22 L as GuE Si N Erneuerungê- 4 8 A t im Personen- 08 f gei, välaedid R AOIE C RBSO S Sue 04 L. Winter, Franz Krause, beeidigte BüHerrevisoren. Guthaben bei Verbänden u. Banken .| 888 543/08} 988 2685 on Bon A As S | Seupon 144 964 65/| Refezvefonds für Verla 0 1 ros: : c L E N Tantiemen und Teuerungê- Ftunahmen im racht- [3 E E S P úr Talo: 5 18 000|— j [5183] E: ÿ ; Beteiligungen | 22 250— E aden S E 12 ils arte M n 344 866 96 elbeslaad 7 989 684/89 Rüter jür Cel L 46 000/— | Nach der in der GenerakversammTkung Eiswerke Huxmaun iltiengesellschaft Vremenu, | 13835 283/64 SISIONSSE T 700/—|| Einnahmen für Mieten . 10 111 62 Wie 1959275850 Beamtenuaterftüßungéfönds f 100000— jam 19. Avril 1918 erfolgten Wahl be-| Verluste. Gewiur- u. Verluftkonto ver 31. Dezember 1917. Gewinne. Misburg, den 20. März 1918 : | Db O E SBIODO Sine Einnahmen . 13 607 59 Pete der Luêwlitige und hiesige Gläubiger 40 a G N E Le Ea Gesellsast| T E , den 20. 2 H E ° Vortrag auf neue Rechnung 2013718 41200: Pewerrü>lage| 46 000|—{| Deposita 2 988 289/95 j aus Tolgendea Mitzliedern: Ibschreibungen . , |78 047)—}| Betriebskonto: Norddeutsche Portland-Cement-Fabrik Misburg. Ga. | 586 37126! Sa. (ebäudeinLübect| 200 000,—|| Girorechaungen «11527447501 } 1) Derr Geheimer Kommerzienrat Bert- | Reingewinn . . ; .| 6453/06] abzüglich Versicherungsbeiträge zur Der Vorstand e A wtbäude in AhalreGvungen , 1 4 661 741/50 old Körting in Hannover, Vor- | Beruf3genofsens<haft, Alters- und Dr. W, u Vi Siaoív2 am L. Januar 1918. R ITRS lot R 15 000 Fhyeptre<nung E L 25 836/48 sigender, S D r | Invaliditätöversiberung, Löhne, Obige Bilanz siimmt wit den von mir revidierten, ordnungsmäßig geführten Büchern überein. S 0 2 bir dung : 1/— } Binsenrehnung: für 1918 vorzu- les 2) S e A Zinsen, Inftandhaltung, Pferd- und Misburg, den 30. März 1918, : i / Immobilkonto 112 750|—}| Aktienkapital . 700 000|— I d tragende Ninsen und Diskont 131 436 Lo Borg In Derlin, qtellvertretender Wagenbetrieb, Handlungsunkosten, Carl Eduard Meyer, beeidigter Bücherretisor. Gahn- und Hafenanlagen- | ! Talonfsteuerkonto. . . 2 800/— sd C Muldner 1153 023 Unecledtgtz? Rehuungen . 19 456 84 ¿ A e Mali Raibe ! 1E Géwtnnauteile usw. 184500 O Gewiun- ub Verlulfonts a 1. Aegcahes As, Kredit. | konto... ,. ,| 105650/—|| Erneuerungsfonosfonto . N Ret. 4661 741/50/| Tantlemerehnung 10 SRED N R e Daten. MREMau 10 N Zoolosl 84 500/06 r . uge 5 ) 5 N 7 { ( . Mia gw c F i - Fp Z j è : 1 waer NRollenbes Material?onto 49 0590|—| Speztaiteservefondskonto DividendenreGnung : 4) Herr Geheimer Kommerzienrat W.| Aktiva. Vilana ber 31. December 1917. Vassiva.

E E E SE E b Mt Pan tse, - t; SWARN d 4 Pf r 70 000|— v ae 1 290/—}} Gesegl. Reservefondskonto ( Dividende per 1917 v, Oswald in Koblenz, Ee a

Cd Abschreibuncen U ; 240 319,93 | Vortrag aus 1916 / 33 165 Grunditüds i 91 SO4lgUIL D att lie | nde per 19 | i - Allgemeine Uxfkoflén, Gebälter, Steuern, HKeisespesen usw. |} 101 20261 || Erträgz 949 049 S +6 Leo Oa 8 000/— Pér Altie à 600 5) Herr Direktor Carl Zander in Zürich, Grundfüe i 171 207 6 Aktienkapital E

) Lf In, N Si ( Dampfermaterial . S8DOS O PBREOS ava S 3) Herx 10e . Aufwendungen für Unterstüßung, Verpflezung der Ar- E Dividende der Kronsb e Lu 30 090 Diperfe Roi u |lSantieméntonto 12 100/— ] Ta 48, inie Low 000.— 6) Petr Ingenieur Wilhelm Fri>ke in Mid : 303 500 bot. 7 beiter und deren amilien: S 45 587158 Botküut 182 083 |16|| Dtvidendentonio ; 36 400) Dividende per 1 dd Hanaover, Maschinen 143 000|—|| Gläubi Feuers und Hasftpflitversiterunctprämien 15 280/27 Bankguthaben - C 98 354/51 Sturmschädenkonto . A 29 ale) S ie 9) M, O Pruno Herb dn (4 ferde ‘und Wagen : 16 430/— Vortrag füt Unkosten und Pau, SFebäuden und Maschinen 196 100 41 Kassenbestand L ‘U 751 52 i H ea Gin N Rückständige Divi- Lintea b Danuover, den 19, April Geräte u d Werk | Geleblid Rücklage . Heparaturen an @ebäudea u | E JO 100 Kassenbestand . 7 70106 ——- nt ; 630,— | 9240 630 Z : erte un ertzeuge eseßlihe Rü>lage . Bruttogewtun 1917 d 611 878,90 Sa. | 1069 1525| Sa. [1 069 152193 D ——} dendensheine : R i : Kassabestand . , . . « - 690 /66/| Dividende: konto : Vortrag aus 1916 . 33 165,14 | l 4 VOO-AOAIDO di 32 158 940 42 32 158 940.42 | Gebr. Körting Aktiengesellschast. | Gfettendestand j 16 674/—|| Nicht erhobene Dividende —— 640 044 04 | Emden, im April 1918, übed, 99, Januar 1918. Würth. E. Körting. Kur. Schuldner einsHließl. Bank. Gewinnvortra M i 240 819/08 Der Vorftand. A uthab 126 171/50 1916 . 1732 Abschreibungen L W. Philivpstein. G, Schütte. #F. Habich jr. Der Vorsiaud. [5395] Whren: 1 ; N ateing ü o Reingewinn 404 72411 len / E Vir erklären uns mit d N Bouia legten Bil bst Gewi Gemäß $ 244 H.-G.-B. maßen wir | bestä a Vataigtian 21 247/08 S (D a 6 453 06 R E G c : Yy un9 mit der vom Vorstand vorgelegten anz ne ewinn- I L de Es p ejtäande 0; | R 1012 21491 101221491) (5439) (5406) G ustrehaung sowie mit dem Fabresberiht einverstanden. hierdur< bekannt, daß der Auffichtsrat | Vocausbezahlte Versihe- M bauk A.-D- «¿þ 2s

Misbura. den 20. März 1918. In der heute flattgesundenen General- Kriegskredit Der Aufsichtörat. E Gesell|<aft aus folgenden Herren rungsprämten

i * - E Nt nserer Gesells d Johs, Y bestebt: i ; Jtor ut 3 «(Ge -cabrit Misbur versammlung unserer Gesellshaft wurde : ‘Voye. Paul 2. Stra>, Ed. Rabe. Carl Köhn>e. Cer: Brteiligungskonio . 5 000) Icorddeutsche Portland-Sement ¿Fa L g Li BaihtLeas U hier neu in in Erfurf._ wud Kurt von Sydow. Perle A Na s In E Dr. W. Neun bli H smißig geführten Büchern überein Even, ben 18. April 1918. „Fa ‘hr an B E wurde i E Lud [5164] Be Moritz e, | Bremen, den 31. Dezember 1917. Gewiun, urd Nexluifonto fti er! mabig Q . C M : nta N F ; , r: xn3 Rie Vhigee a E d ns E stimmt mit den von mir revidier’en, ordnungsmäßig g l Borkum el Kleinbahn Und |den verstotbenen Hercn Kommer k ba tuenge eneralversammlung Herr Geh. Rega.-Nat Richard Der H Mar R Ad Max le, i Vial Eiswerke orge gesens<afe. ¿Sburg, den 30. i Cart ÉEbaceti Mavés beeidigter Bücherrevisor. Damvf ial rt A. G Friedit< Benarv Herr Erl gewählt, zit unseres Auffi big außs{etdende | Brealan, t dur seinen am 23. Ä f Direktor Dr. Hialmar S(adHt, ' A: Dina Surimaun [5161] Nachdem die Generalversam ag die Dividenve für 1917 auf LO 0/6 festgeïept hat, ersolgt die “l e 4E 4 I t ß Sas SrSen E L E N 1918. lieg Satwählt. VtératsHerr Joh. fdiorae aUPAStE Ne UITEENE Buse Werlin, den 19. Ayril 1918 Geprüft und "ihtig befunden. : Dividendensczeine Nr. 19 mit je ( 160,— bei Herren Gebr. Woifes in Daunoveec sowte bei der Eesellschaftskafse in N. phie B Shütte. rfart, Gie BVoxrstaud. Aber Februar 1918. Breélau, den 17. April 1918. Stahnsdorfer Terrain: Akiien- WVremen, den 14. März 1918.

cenft idigter Vi j Misburg. Der Vorstand« Fr. Habich jun. Held. Dr. Beliß- Paul Renftel, beeidigter NüHerrebisor

m B A O O

Privatbank. Breslauer Actien Malzfabrik. geseishaft am Teltowkanal. Die Au31hlung der Divivenve von 4°/9 erfolgt kei der Deutschen . Martens, Otto Gaebel. Sachs. Schwarz. Natiouaibauk KommanditgeseUschaft auf Attieu in Bremen.