1918 / 95 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

15854) TreeiStigung. 1 [5855] Chem ij d e Fabrik v oru. G old eiber l D I Î t t E B (e Ï I R A E

In der Bekanytm{Gupg, betr. Aus. Generalversammlung der

on Tri eib : Pat : g, Gerotmont & 6; J de Brauerei !Muldveriereibuvgen Actien - Dampf- Ziegelei Reitbrook bei Hamburg S ul & Cie, D | d) N eten Der Aale Cts o S j ade Bron fene Eh Mos, den 1B Ml A9, Nemitegn 3 thr. t der Laube etiva, Gutauitouin cu Ga zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußishen Staatsanzeiger,

I[I. Veil. d. Bl., muß in der 4, Zelle Tagesordnung: M M 4 é a die Nunumcr der zur Verlosung geko 1) Vorlage der Gewinn- und Veriustrehnung und der Bilanz und Er- Grundflü>e i 348 419 53}| Aktienkapi / erli t S R S. Teils@ultvesc:cibung richtig ( 342 fti! Z Lun E e E jür den Aufsichtsrat und den Vorstand, GebFude 179 756,61 A ereins C6 000! M 9D E B rl n, Diens 0g, den April 19 . Î J . 3 é p D S its á U auten A atutenmäßize Wahlen : ( (} Reservefonds 11 E s\achen. Erwerbs- und WirtshaftögenofsensSatten e

5 h E n- und Vecluftre<hnuna und Bilanz sind vom 27, April zur Verfüzung Beamtenwohnungen TL T1503 Delkredere S ‘1, Untersuchun ä É 6. 5849] Ï don i S i , Barkhof 3, în Hamburg, ; ' E L , Aufgebote, Berlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl, 7. Niederl c. vo t8anwälte:<. P der Aktionäre im Kontor der Gesell haft, Mönkebergstraße, Barkhof D V} 20% Abschreibungen 1 494/96 73 253/06]| Avalkonto / [ ! 70 2 Mlufe, Verpachtungen, Verdingungen 2e. EN Î EV Neger. 2 Unfall, i ais 2c. Versicherung 0.

Zte ade qu ) z s Wie machen hiermit bekanni, daß Herr | Vorwittags von 9 114 Ubr. . JO 173,26 Kreditoren . 4 Wertpapieren. Bankausweise.

Dr. Fugen Oppenheimer zu Frankfurt Diejenigen, welhe fih an den Abstimmungen in dieser Generalversammlung | Fabrzeuge s ° Nerlosung 2c. bon : fan à, M, in der ordenstides Generalver- | beteiligen Wollen, baben ihre Altten beim Notax Herrn Dr, Kellinghusen t2| 100% Abschretbungen 3 917,33 35 255/93 En L Fommanditgesellschaften auf Aktien u. Aktiengesell\<aften. Elnserder wenpveis für Ante i eialtenen (Einheitszeile L n eie 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

samulung unserer Aktionäre von 19, April Bergedorf vom 8. Mai d. J. an, Nachmittaas zwischez 5 uno Uhr, | Maschinen und UtensillenT93 944,94 s zum Mitolied des Auffichtsrats borzujeigen und dagegen Eintritt, und Stimmkarten in Empfang ¿u nebmen, 10 0/0 Abschreibungen 19 394,50 | 174 550 44 Netto- 127 699,55 [5536] [5831] 66

gewählt worden ift. Der Lufficztsrat. Sasse. T ooo N î | Ariiva, Bilauz pro 31. Dezember 1917. Paffiva. 7 i; s Ï BVerlia, den 20. April 1918. Ferd. An>er, Vorsigender., Siarinaniels und Prandbriefe , | 2363 687/93 d ) Fommandilgesell- Me E rur Dezember s 7 Saälhsishe Tüllfabrik Aktiengesellschaft, Chemniß-Kappel, Deutscze Treuhand -Gesellsczaft. Andere Effekten und Beteiligungen | 1865 023/91 1917 1454 865 9g Akiiva. Vilanz am 31. Dezember 1917, Passiva.

b . Noch niht eingefordertes Aktienkapital... | 623000 emann E :

Blinzig. Bod înus. Vorratskonti . 1996 058/46 D \ \ Aktienkapital 467 250/—!| Reserv S 597 M d t 0 [5547] Avalkonto . 52 150/99 (i lei au Allien U, Wehfelbeftand 46142815 ,10 Bala Ub Verlustkonto, Grundstü> . l Gas Aktienkapiial 1500 000

[5389] Vorschuß- 1 Credit-Verein Gedern S) ). Debitoren . ..., - « e . | 4632 459/40 P47 lellshasten abzüalih Rüd- Vortrag pro 1917 5 100|— | Gebäude . . 180 000 —|| G'äubiaer : 114 452

Maschinenfabrik Buckau, Actien- A A A 11721 842/08 Alitenge / L N 88050 | 141 934/55} Speziolrejervefonds für Hausgrundstü> (Plauen) 47 500 —| Reservefonds 150 000 ; Vermögen. Vermögensläüberfiht für 1917. Schulden. 42/08 | —————— N Betr? Me

Gesellschaft zu Magdeburg. |=———zögensliberficht wegen eee Debitoren. Dubiose 5 000/— | Betrteb3maschinen 1|—}| Diéposittonsfonds 130 114

Die H Akitoutre unserer Seselli@ati j «M e / D u. Veleuhtung®- e M Arbeiter- ass e Vetren Atltonäre unserer ese Aussteheude Vorshüfse und 4 Akttenkavltal . e Schuld 29 080/45/| Seleistete Abzahlungen auf anlagen . , unterstüßungsfonds . Dl gden zu der dieéjährizen ordeutliwek| Sgedforg M 458 335/40] Reservefonds . . 4°/0 Dividende vom Aktienkapital | 120 000 pin ;

2 anes ai P rener Bergwerks - Verein Guthaben bei Banken . , 3 006 Kreditoren,

2E

König Wilhel. Kredi1e, rü>sfändige Transmissionen und Treib- Nicht erhobene Dividende 1 120

Gewinnvortrag aus Non den 4 9/9 tgen kouvertierten ux- Zinsen und sonstiges 976/90 riemen 1/—}| Gewiun i f 503 446/55

Generaiversammung am Donnerstag, Auesteheade Hypotheken 330 978|—|] Sparcinlagen 1211 307/13] Tantiemen 235 552 1 E S C 6 4 s . 04% “d Ce s : t

n N An Nachmittags Aal Ausftelende Kaufschillinge . 183 160/99}| Dividende für 1917 3 360|— | 6 200,— Kriegsanleihe auf jede | Nettogewinn ; ; : 1668 pais rin “L Cas T a oes Ueders<uß pro 31 December Maschinen

andelsfamt des Hauses der biesigen | Eigene Wertpapiere 779|—}] Unterstüßungs- bezw. Aktie A . | 588 000 R e rofdiblti T O, 4 6 597/74 | Werkzeag und Utensilten 1—

Me A e Eingang Shwibbogen, | Fnventarwert M 750,— Pevsfionsfouds . , . 6 300/— 1160/6 Superdividende 480 000'— sind 75 Stück und zwar dle Nummern 64127167 641 271/67 Betde und Wagen E

gebenst e Saacbedivüer abi, 50/0 Abschreib. , 40,— 710|—}| Betriedsrü>lage . 8 522/87 | Gewinnvortrag auf neue Rechnung }__158 912/63 38 63 92 113 123 124 146 162 197 Die DiskontoverpfliGtungen bet der ReiSsbank am 31. Dezember 1917 |. ff} y 1 14550195

Kafsebeftand 99 484.60 1582 464/81 206 215 823 488 469 530 557 564 betragen 6 19 000 : Weie L 8070002

1) Vorlegung der Bilanz und Gewinn- Ha S ! 1582 464 51 : e fer Jur E fm Be e A T (au e E nene em ret f t E A G O I 11 adaatea SMowtoo: aud wert bung, Mumnahwen. | SS S E flofene J em Deri E s abz , wie fo!gt, festgescut: : : N 21 Os ; Sra —— —— | Borautbezahlte ‘U «298/390 | a Artnaids U Abe C R ITUngeR des G: dern, am 14, April 1918, Die Auszablung einer Dividende von 20% = 4 200,— sowte von e E 1666 1374 1452 1611 1514 . 3832 Zinfenkonto: 26 2 409 51268 O 9 Bet 1E Le a qu oi E altes fe P E tes roi foi e R T Le M E L 60e 0 I 10) 1998) Punta C2 2 1 1) o O A Lerteniges: baber. 4 S ey z Z A S S 4 \ 723 181 eo. E 0.0000 @ ) E: 0/70... 0. 0.0/0 0D S E A IN L a0 A7 a A A T IS 00 M A P ZAON fa h e bio Bend, BesGluß- : Die Autzahlung erfolgt sofort gegen Aushändigung des Dividendenseinz h e 1963 1977 1981 2004 21224 Sh insen S T a S erlO ÉVINGE nb Se Ung Des NEIN e 2147 2158 2242 2307 2309 2349 2350 10 184/19] . 110 184/19 | Fabrifationaunkostea . . . | 204254/93|| Gewinnvortrag . . 12 561/99

gewinns und sestifezung der Dividende [5537] kei ber Deutscben Vereinsbank Frankfurt a. M., und d Mülh i. Els, den 31. Dezember 1917 Oandkungsunkosten , 105 829/15) Mietn8 1 225|— für das Zatr 1917. S D E , i , . M., erc 9389 ausen i. Els, den - Dezember Hand! O ( 15 tin S 6 Bs 9) Grieilina dec Eatlastung an Vorstand} Sol- & Thermalbad Wilhelmsquelle Aktien-Gesellschaft t Ver Rae “Creditbaur, Gd am 2. Januar 1919 bij Nriegskreditbauk Mülhausen i/Els. Act, Ges. |Stbio und Gitient; ‘(f 240807 S iffaliantbnto 1 14 976082 28

in Manuheim, und deren Zweig, - 2 919 bet

und A:fsichtsrat. Eickel-Wanne zu Wanne. tiederlasungen 5 ?' M Sti? am 2. Januar 1 L Der Borstand Abschreibungen 192 282/47 Ad i : G i | j ° erer Gesellscyaftskasse in Esseu- or aud, ) g 92 28247 E n aper e E Akiiva L Bilauz em 31. Dezember L917. L Pasfiva. bei uts Miteldeutschen CreditLauk, Filiale Karl8rußÿe, Karls. r oder b-i der Deutschen Bauk Brunshwig. Gewinn 503 446/59 | L

bipng find diejenigen Aktionäre de- | Immobllieukonto . « . «| 32901334} Mlle 224 000/— bei der Gesellsc<af8fa}se in Wiesbaden. in Berlin und deren Filiale in Cöln, | 5517) 1041 869/62 1041 869,62

re<tigt, welhe ibre Ättie bne Ge- i Debitoren O e 83/75 Hypotbekeukonio . . . . .| 113 005|— ; 2 hei der Direction dex Discotto-Ge- c: ; ; Y er Aussic(8rat Gesells<aft besteht na< der in der Generalver- Wiatont O 0h S0 s e bex [Kasse und Bankcutbabcd l 1558/8 M E L S 473119 Bet ben vorgcnaantzu Stellen ist au vou jest ab der 4. Dividendenbogen sells<ast, Verlin W.,, bet der Effener C. Müller Gummiwaarenfabrik Actien-Gesellschaft. Bie A h fat sag e e UdI unt Soi E

epotsd y G unserer Akiten Nr. 1—1000 gegen Einreichung des 3. Erneuerungsscheins erbäl { U. Deze

E ed ea s R Mans E Kreditoru 4 904/59 In den Aufficztseat wurden neu gewählt: 0oIgeins A D E ac Mae its Baitee ———— t ———— den Herren: M, Sÿlersand, Cbemnit, Borkivender G Ubr, 15 Jun 15, Mai, Abend 224 |— E err Fs Vebringer, Teilbaber der Firma Dr. A. Oetker, Bielefeld, uz A-G, Côln, ausgelost worden. Aktiva. A O a L O ean (telio, Vorsigender Mazdebuna i Le L e | ( err Richard Sadler, Zentraldirektor deg Oesterreichischen Vereins für F Früher ausgelost, aber no< ni<t zur | An Grundstü>s- und Gebäudekonto ¿Berl 293 956/08 Ernst Petash jc Chemnig, ' / Discouto-Sesexsc<aft, Filiale Magne: „Ausgaben. Sewinz- und Verlultre&uung. Einnahmen. eti I ç A E Produktion ta Aussig. Einlösung ben féntiert, us e Qn 0 Sd Greldung E 6 12 939/56] 981 o16/50 l “Curt Ublih, Ghemnig,

t U 17 2989 Devi A 2 , . s i ° . dd! Di 7D w l Ae : s L e burg, Magdeburg, oder bei der Deut- Unkostenkonto - 117 396/28} GEr!ôs aus Bäzern und Pach- Die Direkiisn. In E BilgaBonen r. 634 C E Gebäudekonto Weißensee". 525 990/43 Fil Grie Cen d ea E: S M R Wel T

f>@enr Bauk, Gerlin, hinterlegt haben. Zinsenkonto - 4150/35] tungen : Den Aktien ist cia etufahes, aritbmetls< | Abschreib « * * . « «2173/73 Verlust 1! 181468 Essen-Borbe>, den 5. April 1918, Zugang i k 110/— „Die Autzahluna der Dividende von 14 °/% erfolgt ab 20, April d. I. geordnetes èummernverzeinis mitNamens- A 33 730/36 d T0 5E (9943) Neustettiuer Hartzi 2gelfabrik Art.-Ges. Der Vorstand. mit „46 140,— pro Dividendenschein Nr. 7

unters<rift beizufügen. Vilauzrounto pee 3L, März L917 und 1918. F. Wüstenhöfer. 0 e E g 520 839 in Chewvyitz-Koappel an unserer Kasse. Magbrburg, den 22. Ap:ik 1918, E E E E TER REE T E E T leine N k 2506784 F T - Chemniy bei der Allgemeinen Deutscheu Credit -A- stalt Fil. Maschizenfabrik Bu>au, Aftiva. 1916/17 | 1917/18 [6839] ; i Abgan T Chemuiyt, Arcien-BeseUsczaft zu Magzeburg. | [5825] Vermögensavfstelung am 31. Dezember 1917. Srundstü>-, Gebäude-, Maschinen- und Utensiltenkonto 106 300|—} 103 800 hohenlohesche Uüährmittelfabrik o R E —————— - Chemnis bei der Mitteldeuts<hea Privatbauk A.-G., Fil. Der Vorftand. E R [R 2 ERE I A E wmortisations-, Kautionz- und Kassakonto 8 885/31 9 357 G Gerab d C sel ¿ e 13 A Chemuitz, Abt Ecust Petasch, W. Kleinherne. Dans en. d Waren- und Lagerkonto ; 115916) 4812 A-G. zu Gerabroun und Cassel, ab 20/6 Abschreibung N 2 652,6: Leipzig bei der Allgemeinen Deuts<heu Credit-Austalt, e

M . . . a . . . , 0. * a « 1 Bankguthaben, Kassenbestand, Wesel und Wertpapiere 14 372 828/26 | Konto?orrentkonto e C 922432) 2921 Bet der am 10, April 1918 unter no- O Ca T Dresden bei der Allgemeinen Deutihen Credit-Anstalt, [5818] Bayerische Spiegel- Waren - s S 664 595 Gewinn- und Verlustkonto: Verlustvortcag. . . , ., 12 346/038 18194 tarleler Beurkundung vorgenommenen Zugang O A U R S 05 Plauen t. V. bei der Filiale dee Dresduerc Vank, : : Fabrikarlagen, Betriebsmittel und Materialien . : 7 996 239 144 34731 T39 085 Auslosung " von Teilschuldverschrei- : e Viauen i. V. bei der Vogtländischen Credit-Austalt A.-G,, und Spiegelglosfabriken A, G. Dome amittel und O j 1 bungen unserer & 0/9 Auleihe vom ab Absdreibuna. - Falkeustein i. V. bet der Voztländischen Credit-Auftalt A.G. vorm. W. SBechmann Tattahen und Shufen 1 Passiva. 1 Februar 1908 sind folgende Num- Foraiènförito ï Chemuig-Kapvel, den 19. April 1918, i Tehni'he Instrumente . 1|—| Ætienstammkapitallono ¿ 80 000 80 000 mern gezogen worden: Ditgs A ? ; Eüchfishe Tüllfabrix Aktiengesellschaft. vorm Ed. Kupfer & Söhne. |ageruterfilien un G e A 2|— | Hyvothekenkonto «o þ 03000 52 000 9 Siück Buchstabe A zu 1000 4: ugang E e Fis@Ger, _Visavz sm 31. Dezeuber £917. Kri:-cs\hmieröl-Ge®, m. b, H., Berlin, Beteiiigung 4 000 ‘servefoudékonto. 1 100 1 100/- Nr. 24 % 26 61 78 110 111 119 126. ———_- ——— S C L R 4 093 868/69 | Kontokorrentkonto . , , é ¿ 9 607 5 265 15 Stück Buchstabe W zu 500 46; ab Abschreibung C A : 144 347/31] 139 085 d 394 385 391 419 427 440. Elefktrijhe Beleuchtungtkonto : Akrtva. A. Vilonz für 21. Dezember 1917, Passiva. 100g diahlung erfolgt vom 1. August Zugang . i ¿ orene S SETANRLA 55 E: T pa S ew aw ü D L

M

I E E P E j Grundstü>e 298 004/—} Ytttenkapital 1 750000! Schuldverschreibungen 1916/17 | 1917/18 D‘ Sein penenguion an unserer ab Abschreibung "A A Gedäude : 232 318/—|| Latrinenfássereinlagen. . .| 9914 N Ge ; 2 500 000|—] 7 500 000 Soria aus 1915/16 bezw. 1916/17 / a 1 1 F205 in Gerabronu bei der Banklomman- in o. E s ia Ori pag Ruge i e an Javent B N E ejamtuntolen L, , dite Gerabroun, S C —. e N i ; Fg oeutar und Utensilien Spe E D O 2 000 000 101080 089 Talonsteue:konto , . j ; , 80|— s0— in Stuttgart bei der Württembergi- Lavdwirtschaftsaeräte, Ma- Hypotheken . 155 000

Effekten . R 738 619 ¿N O q Hy 2 O di z ionei Í 2 500/— j E : inen und Virch 265 098|—} Nüdlage für zweifelhafte Hinterlegte Kautionea , , 9 000 Zuweisung . « « |__900 000|—| 2 500 000|— | Abschreibungen R O, 4 800 schen Vereinsbaux sowte ab Abschreibung 1 G len bahnbeteteba ate _1000/-} Außenstände .. 39 462

Dypothekdar1ehen f 101 000 Geseß1t&e RüFlage 500 000 16 947/291 20 099/54 bet der Filiale der Württembergi- Dae j d Wegeb 1/—|| Si@e:beiten 4 587 Vorausbezahlte Verlie- Versicherurgérü>lage . 783 446 m schen Vereinsbauk in Heivenheim Mao C n Gle A / 0 Fisenbahn und Wegebau L i

Debitoren u. Bankguthaben 1499 469 Eraeucrungs\Seinsteuerrüdlage Se garonto Haus Kithstraße x : 7 ú “0 . 87/58 56/05 Caffel, den 16, April 1918, Wecbselkento Maschinen 6183 51 571

Waen- und Materialien- S Koblenkonto S - N EE 90456 Dex Vorstaud. b 60% Diskont auf 3 Monate ; i I 148 M so oi 56 ä 378 831 Zuweisung n ; «25 000 90 000/— | Verlustvortrag auf 1917/18 bezw. 1918/1 ; 12 346/031 18142 M A O R/0 / C 20 340/—}| Erneuerungörüdlage . 000 e Beamten- und Arbeiterwohlfahrtsrü>lage E 600 000; L l : | M ÜUnterstügungörüdlage für

165 698 S 5A [6147] 4 Gettenton O S Bud L 42 354 Kassa , M 0 10 906 Zuweisung e 300 000 900 000 16 947/291 20099 D a6 L 46 301 | Neuftettiz, den 1, April 1918, Unteistügungsrü>sage für

: Warenkonto : i Pferdegeswirr . 1 S Dividende s | Spree-Havel-Dampfschifahrt- Daa 0 e e A orau ao amdts : 12 L 10088 3 725 124 Vortrag Ten R P 31 946 Der Borjitand. Der Aufficht#rat. Gesellschaft e Diern“. Mohmatertallen . . ¿ . 09 Kraftpflug E 2 670 Arbeiter 4 A affira, 7 E R. Schreiber. Ahrenberg. Die Allienbesiger unserer Gesellschaft Lebitorenkonto . . s Zin3sbogensteuerrü>lage . . 4 500

, A ® ® »*

Aktiva. b Grundstü. 214 309 O A Kab-ikelnrihtungen ,

en ¿ Wasßerk: äfte Fuhrpark .

0D

Kapital : Gewinu- uud Vez!usikonto Aktienkapital... ., ¿ 5 000 000

0 S FLSII L E

pi

>=> =J dOD

E

S 2A S S

[I I

C > o

C Tine m in Fed en 3 Ae f iVD v5) nv -: E,

Handelseinrihtung N 3616

P L 7 tion, 27 131 536 erd s I ste ‘0. « P 448,84 Sandgrube L T R S 1 S “lo0s Zewina, und Versustre<nuna om 31, Dezembcr 2917. i. Vilanz tow S1, Pezeielis Aan 17, Mai 1918, M D Ben ab 2% Rüdfstellung : 1 610,44 28178 911/85 | Strobaufs{ließungtanlage. 12444 talreserve s 25 000— E E I T E E R Lw R T T S B s L n 1 unseren Ge\>äftsrà | lin 80,, 1745 406/35 | Trodenanlage Delfcebertforio T und IL 190 000 M K E Brandenburgec bi ada statt- » E Wertpaptere Hypothek. n 13 7142 S ane Bon A Aktienkapital a findenden ordentlichen Generalver- | Pasfiva. o 75 023, Sicherheiten)| 285 531 tücfständige Dividende - 880|— Allgemeine Unkosien. . . , . «1 1626674 Eer vaben L A A lvnmlung ganz ergebenst eingeladen. | Per Aktienkavitalkonto C V6 1 300 000—| Vorausbezablte Verfihe- Keevditoren . 367 4299 Stziegssonderzuwendurgen an A Maschinen u, Utensilien 39 220,— Delkrederekonto i: ageSorbuung : Hypothekeakonto: Grundstü>k , ; rungsgebühren s

wianyort K - & LTeuerungszulagen « 4 331 316,83 | g j 1) Vorlegu ZeGäftsberidts fi Reservefondskonio . . . .. ° 103 036/35 | Vorräte e b. Besondere Zuwendungen . . - 349 575,— O I ige Napital ad verfloffene GesMbüftel he sone 20.000

E s i E j as verflossene Geschäftsjahr sowte Kreditorenkonto . .. „4 . Meingewinn 646 897,33 | 703 191184 e Untersiüßung der Famillen der Einbe- Negative ‘e. 3000,— freditoren I des Rechnungsab\<lu}ses und M Ge- Kriegsréservekonto . . . .. x 120 000 h 442 796 Eugen E rufenen v 455 325,86 Abschreibung 2999 1 S loren ' winn- und Verlustrechnung, Dividendekonto . A 11 Me 18 3 729 124,05 3 die Kriegshilfe, Lizenzverkaufskonto . 7 853,0 Sewinn „„ « 9) Vorlegung des Berichts über die Talonsteuerkonto : Reservestelung für Takonsteuer Kass . 499/93 Gewinn- uud Verlustfovtg | den Relchskriegerdank und andere , , . . y 239 698,20 | 1 375915 Abschreibung , ,. 6 853,01 1000 Prüfung des Nechnungsabshlufies Reingewinn: 33 106108 2 069 918/43 2 069 918/43

—Êm_31. Degewiber 1917. Aóschreibungen auf: C EEE D 126 970 nd dec Gewinn- und Verlustre<nung. Borirag von 1916 „eee o ooo 112 102/08] 145 208/16 B. Gewien- und Verlustre<hnung

S5 E 4 Fabrtranlagen, Betriebsmitiel und Materialien . . (4 88491649] Bestand an Karton, Papier ‘u._a. ) abt uhfafsung über y- Ne, Gewinit pro 1917. „o oooooo 6s E für 81. Dezember L9UT Haben. Handlungsunkoften 188 761/67 Tecinische Instrumente „,. : e N 7473 M S Tos 191188 wltaflung, a Gewinu- und Verlustkouto. Kredit, 5 Sh : 1916 5% 517/90

N Mreldungen e 148 915/95 Lageruteusßilten und Wagen ; E A 193 191 1 41) W Debet. s 7 » | Versicherung3gebühren .. 2 138/02} Vortrag von 1916, . D O

» ahl eines Rebnungsprüfers, O 4 eb evo 08 191/84 Tan aeüidlage a Und Verlustrechnung vom 21, Dezember 1917, 9) Aenderung des 8 2 der Saßungen # [d #& [3] Hypothekenzinsen . 6 775|—}| Zinf : H 4 1040 869/46 j BersiherungärüdTage c E ¿ E j : | e j An M

a ¿tier dur d ä : j er Gewinnvorlragaus dem Netitebskosten 37 503/87} Grubenräumung . . . Erneverungsschetusteuerrü>lage A i ; 50 89 195/99 Gau-3 Und 1e RALLQUE Deo e eta n 33 108/08 | Unkosten 77 425/05) Verschiedenes . . . , . 101913505 Haben. Beamten- und Arbeiterwohlfahrtörü>lage (77° / - Zinsen . [6 864/99

A u i - s Oa E L 4 U e s iele. eee ai h 15 417/50} Per Betriebskonio . . „Sbiffen der Reparatur von Gti Reife Gewinn dit Warenkto; 316 517/99 | Fubhrwesen vf 601 268 16 oriræg aus 1916, , ,, 96 294 / ; S { ur Tei T z : 4 8. Gewinn an Pferd- un tbenräumungskosten . . S 384 748 Dividende E: Sus: T Cann fi eds M ge San geen e ge 10h * tg lee d) |Gubenefumwrg 1040 869/46 5 869 320/47 | « Abicèreibung auf: ¿gungen nur diejenigen Personen be- Hvpothekenzinseukonto 9 000|— auéertragólonto . 10 600/22 | Reingewinn . .

Die in der heutigen Generalversomm- Masbinen 12 220, dete Velde ihre Anteilscheine oder die| * Natteleten u Beo Me P O 1432 882/03 1432 882,03

enzverïa: ZO fclegung8scheine der Reichsbank üb Debit 2 059/28 G B lung auf 200 tgeschte Dividende Zizenzverkaufskonto , , | 685304 bes Feine der Reichsbank über [uste auf Debitoren 2058 Der Auffichtsrat unserer Gesellschaft befleht laut Bes{luß der Haupt- g /o fe1tgesctte eude| Vortrag E A E ¡ 31 691 Neal 2 999 |— Ven V spätestens den 14, Mai, Abschreibungen . „, 23 053/68 versa a O Avril k018-aus foldeiden Heeren:

gelangt von heute ab mit # 200,— P i h O " al « bet ter Nasse unserer Gesell<ate t V L S - « | 9 837 629 Genn 21 122 96 T0619 1 Berlin, Marinehaug Edi 7 Bein L A 16 O Dien Dr. jur. Wilibald Edmund Thürmer, hier,

ür!h i, B., der Dresdner Bauk, 9 869 320 89 195/99 1, od 368/99 eei, und deren KLweignieder- deu 26. 1918. N wurde bor- Verlig per, vet der Deutschen Bauk tn 389 668|22) 389 668/22 Rentner Arthur Pekrun, Weißer Hirs, stellvertretender Vorsigender, N ZoBgureder Zamburg, deu 26. März 1918 Ïn der am 17. April d. J, stattgefundenen Generalversammlung Die interlegt haben. Argitekt n Baumeister Gug. Philipp Wunderlich, hier,

Tafsunzen n Einltefe des Divi- . Dle Dividende : d Tangt sofort mit 4 90,— bei dem dee R 13 Je Mad ias Deutsche Vacuum O zl Aktiengesellschaft, if è Aulanz genehmigt und bie Divideude auf 12S 0/9 fesigesept M ‘ab zahlbar f Empfangsscheine über die erfolgte Bankh 2 alo L Mecriei G. A L D. f Berlin Ca sowie bei der Geselr- Reatner Bernhard Shuhkae>t, Großharthau.

Kciegsrü>tlage 28 590 Buchschulden 566 758 Menden S 147 147

1326 371 002

»8zablunçc. f Fürth, den 19. April 1918. G. Behrens. bei Unsever Rees des Divtdendenscheins pro 1917 vom 25. d neralvérsammgn 019 Einlaßkarten zur s<@aftskafse jur Auszahlung, Dresden, den 19. April 1918,

Der Vorstand. Der Auffichtsrat. Berlin, den 19. April 19 Verliu, den 19. 9 --Berlin, den 17. April 1918. Dii t-Gesellschaft zu Dresden, G B N F Dr. Harald Poelchau, Vorsizenter. s * April 1918. s dm 19. April 1918, Weifense--Verlin, L Ungerexport-Ge Ö v4go VeGmann Morih Kupfer, Vorstehende Vermd i ‘is Meine Ds BVerlusireGaung nit den Graphis<ze Sesellschaft Aktieugesellschaft. E Ser Auffichtsrat. Der ille Lohse: Seschäftebüchern verglihen und überein immcnd befundev. Der Vorsiand * Viangen, Vorsizender, I. P. Keller, beeidigter Büchrrrevisor, C. Kohn, z

di j 4