1918 / 96 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[5937] Oeffentliche Zusterlun | N D 4) [5937] Oe| | g. ¿e Ste à 1000 6281 6334 6420 6421 6423 6424 6425 [5891 Düring, Hau &Goiellschaft s S2 62e 86—90 271— 275 9516—520, 6426 6427 6428 6429 6473 6474 6475 Bei ber am 8. Tpiil 1918 erfolgten atn Silolee 1018 fletó 51, Projeßbevollmäctigte" eto, Sli al2 91999 696-700 741745 | 6476 6477 6478 6479 6480 6481 6482 planmäßigen Auslosung von Echuld-| Rig" fälllg werdenden S nebs iâdtigte: Bete, / 811—815 821825 841845 = Stüd | 6483 6434 6495 6486 6487 6488 6489 scheiuen aus der infolge Ankaufs der Lite ai Sul tine 4 L i i x | 5 i lat e _ iy m g

anwälte Dr. Benjamin und Dr. Freund [55 0 ; O in Berlin, Al De. Freund [5d à 4 1000, 6490 6491 6492 6559 6560 6561 6562 @t.aßenbehn auf dle Stadt: anti sf | L S A egugg agl ligot gegen l og 1 Stüde à 5000 16563 6564 6565 6623 6669 6726 $745 ; Dreozen übergegangenen Anlethe Lyon B, haub!fasse sowie heft Extraits Tinctori d 1208 1218 1228 1236 1247 1261 1264/6746 6748 6749 6750 6751 6752 6753 vorma!. Dreeduec Etraßenz Dire Meinen bezeihneten (zen uf A 9 “d 9 & Tinctoriaux >& Tanuauts |1270 1271 1276 1300 1302 1311 1312/6754 6 385 7152 7203 7: c Etraftenbahu vom | in Empfan 1 Cinlösu atl i fe Div E f f 76 13 2 1311 1312/6754 6867 6883 6885 7152 7203 7287 Jahre 1900 sind folgende Na a zu nehmer, "Osungtst uni Ci û 9 ) : die. KiTgerkr: vos, bér A vauptung, daß = Stüúd> 14 à # 5000. : 7299 7398, { gezogen worben : , mmern | Die fälligen B’ träge i / Ö n og l Le i en ad NIZCige . : ‘ege im Austrage} Aus der Ziehung vom 1. Apul 1917| 4) 98 Stück Buchstabe D zu 200 j Lit. A zu 36009 6 Nr. 56 57 58 r aa 1918 ¿h niger di ga : 9 teil $ j i 96e Berlin, Mittwoch, den 24. April 1918.

und Interesse der Beklagten Speditionen sind rüc{ütä ° E Ut G und Trandporte ausgeführt bat rab bien | d rüitändig: Nr. 131 532 533 |Nr. 8000" 8434 8435 8436 8137 8438 67 68 256 257 261 277 284 286 301| di i : ; 8645 8646 8647 8649 8650 8651 8652 453 454 457 £0L 502 503 504 5 „de erhoben sind die K), - [1 } der bereits teüber ? Kap:talhet auêgelos ‘il 6. Erwerbs- und E enossenschaften. d s

für eine Forderung von 1700 4 nebst| Tei 353 8654 8655 87 7 69% Zinsen vot Dbtobeo 1014 A cils<uldverschreibuugen vom 18653 8654 8655 8714 8715 8716 8717 512 513. {Bei t G M be E L ven, Jahre 1907. 8718 8719 8720 8722 8723 8724 8725] Lit. «e ¡u 1000 4 Mr, 621 6923| e, ‘9 Ech S eriuhungssachen. : Cam e 7 E fostenpflihtig zur Zahluna von 1700| 29 95 41 46 G0 Cs 73 07 6 8726 8727 8728 8729 8730 8731 8732 624 625 629 637 640 674 761 790 791| wh ; j Inter e Perlust- und Fundsahen, Zustellungen «. dergl, 2E Ÿ D G f : ä 2 29 41 46 60 63 73 97 103 110 112/8733 8734 8735 8736 8737 8738 8739 | 843 8 40 Ee 088 10 2 Jufgede ee : 7 : e On 2 x fd . Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. 3 7 87 99 | 843 847 947 948 919 950 956 1007| Die Berziasung Bu Kapital Bed tungen, erbingüngen I. Qn 1 N T L Gs [f E E EL., 8. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung: b

e, Verpa 2c. von W Í j 9. Bankausroeise. e reis für d j 2 C! aeigenp für den RNaune einer 5 gespaltenen Etuheitszeile 50 Pf, 10. Verschiedene BekanntmaGungen.

nebst 60 É T5 7 7 7 haften auf gef aften. s /o Zinsen seit dem 1. Oktober | 129 136 138 148 153 175 182 201 20718740 8741 8742 8744 8745 8746 8747 1021 1048 1049 1050 1051 1052 1053 | vorb zet beirà Balg Nktien c cD: zetGnrien bereits ve Aktien u- Au fr h Komm tgesellf euf Aufterdem wird auf deu Anzeigenpreis eiu Tenerung3zuschlag von 20 v, H, erhoben, 6104] 3) Wakl zum Aufsichtsrat. Aktiva. Vilavuz vom 31. Dezember 1917. Passiva.

1914 zu verurteilen und das Urieil,! 219 952 958 967 978 > 293 ! E G STEA SOE A eventuell gegen Usti, Sig 219 292 258 267 278 315 316 323 329/8748 8749 8750 8751 8752 8753 8754 | 1054 1081 1125 1209 1220 1221 1237 S ulof vereins früher leiftung in Dôbe von 1102/0 des teweilig| 449 451 469 470 474 479 506 910 921 |8782 8763 8536 8537 8938 8999 8au9 | 1601 1009 1929 1861 1863 1854 1931 | baber werden wichert adt, Die Ff u zuireidbenden Betrages, für v 537 S EAS E E S S E e QLNI LOQUI DE O Cs 1932 1933 1934 1935 1936 1981 1982 Sl F otra edetholt e e e bele en Die Mläggrin | 677 892 989 70s 714 718 737 701 788 5997 5805 5998 9018 960 51 8056 2002 2005 208 29,2022 2228 2257| Sin welufe in Even? M 1) Merl0sUNY 2C. VON| Bwiauer Elektrizitätswerk- und| ) Babl ber vieusoten sfe die Prifung E28 f | r mündlichen Ver- } 805 827 828 832 837 838 871 882 883 [9259 9260 9261 9262 9263 9265 9266|“ ie 4 ° Hinsichi sbrigen p i i nächst:zn Zahre j #12 bandlung des Retsstreits vor die | 888 889 892 900 917 976 1015 1024 (9267 9269 9272 9273 9274 22 3390 | „2 © zu 500 ( Nr. 2346 2365| lethe B ns “ogen von dser 4 : Strasßenbahn-Aktiengesellschaft | zu nen doe enba müssen | Kasse-, Bank-, Postsched- Aktienkapital . . . , . . | 2000000 16. Kammer as 'andelSfadher des Rönig- | 1040 1080 1091 1116 1118 1131 1140| 275 927 2366 2367 2368 2369 2270 2371 2372| ti[zenden Betrags vor 1ganmäßig MWertpapiereii. “in Zwickau i./Sg die Aktienmäntel wenigtteus 48 Stuvden | „Und Wechselbcstä.de . . | 7719559) Reservefonds 1... . . | 300000 Friedrichstraße Nr. 16/17 n n R 10 I 1224 1250 1262 1277 d, von der Anleihe 1909: 2455 2468 2483 2485 2521 E n iat ih die Autlosung dur deut 905] Die Herren Aktionäre unserer Gesell- vor Beginn ver Geueralversamu- R R A Mh Kreditoren 4 1 963 943 U Sted, auf den L, Juli L918, |1386 1403 1424 1425 1459 1482 Lid n Z 009 Buchslabe À zu 5000 4/2649 2633 2606 2714 2716 2785 3076 tau bee Gai porbehaltenen Bi ‘fluslosung on Mae e | [Raft werden hiermit zu der am Dounees- M. Guikizd & Comp bier, fei bers anleihe 2757 800,— Hypotheken . . - - « +| 133000 ormittags 10 Uher, 211497 1607 1598 15e) E67 1255 agg Ser. 09 O 3079 3115 3116 311 99 2196| L E eine. | en der + ag, den 6, Juni L918, Vormitta L ; : Ltd : i: s : : i R, ‘cinen bel bem can ‘Ge 1660 1668 1693 1695 1705 1753 1814 R s O B zu 1000 } 3201 3202 3203 3207 3208 3208 28s Dex Na zet 19. Avril 1918, del ber ai 2. do. Mis. emann 10 Uhr, r Ege liaiee des Bark v Da A dh : Sas 40 145,20 | 2 797 945/20 Diorsenreidiage E 10 000 2 ( , L i L S Z H GOLZ D200 00.090 c è c Q ¿TâÂo For (S do: 1, @ L er i c . Z mter innen er G i Bum Sade Ver gf géeffellen. | 1830 1833 1849 1859 1885 1872 1873 [344 345 346 533 934 627 663 704 N00 |— Le dieser Scbuldheine find | Bürgermeister Di, Kre gr Wes Ns G der Etade Maina | Vittocianale 2 flufindendes eral: | Dresduee Bank in Bela hiaterleg | Waren und WarensGutvner | 1 584 708 88h Delkredere» + -| „15 000 wird dieser „Aufzug der Klage bekannt 2000 9001 2015 9027 9049 A e E, 1079 1106 1129 1174 1191 1192 f [4835] abs n ahre 1878 wurden folgende Stücke | lieu Veneralversammluug ergebenst Branf@ivi 24, April 1918 O S 1 189 582/40|| Reparaturenrü>lage 50 000 Berlin n E N 88. 18. 2109 2110 2131 2156 2192 = Stûd 150} 1451 1495 1508 1535 1228 1d VeerisSast der S:cinkohlevze<e „Mont Cenis“ Sodingen i L N TILS betufen:, a ans Tagesorduaug Dex Vorstand, Rontore u. Lagereinrictung P E Lungftel R + A S 3) 43 Stü>k Buchstabe © zu 500 4 schreibungen Pera D L a8 Jihr 1918 zu tilgeaden Teilschrn, Í E 919 259 292 384 484 502| 1) Vorlage ded Jahresberichts des Vor- ferde und Wagen. . Loboronto R A séjreider des Königliden Landgerichts l. | eA>Dändig: Nu. 9006 L p 10e tf [Nr 28 24 29 26 27 153 154 155 264 | folgeade Nummern aficgen wom ver nleibe vom 1, Juni 1905 (F gs 830 634 733 b. Mr. 1131 1186 1931| fer Bil pes gufsi@iorats fowie") Flseder Hütte. E L E S Oeffentliche ZusteAung. s e Jiebleng vom 1, April 1917 ift 617 618 767 v8 E s a 2 a e D : E O ET O 270 329 399 427 466 470 495 e l mo S H i n 0 0102 Nu der Gewinn- und | je Aktionäre der Ilseder Hütte werden | Gewinnvortrag 57 897 Sufterburg, Pre un Saliy Bozus< in" an B E fung [208 1089 1090 1094 1095 1096 1097 #1097 1170 1242 1271 1289 1297 1298 1315 1368 226892 864 865 981 1M 108 1528 1648 1566 1591 1614 1627| 2) Beshlußfafsuxg über die Genehmtgung Pu E bee s E. 5 649 434,55 9 649 434 mätthier: KeWidanwalt Kraufe fn Zuster: | Mit dem 1. Iolt 1918 outhórt, find mit [1252 18 O 1181 1182 1183 (149 1560 1597 1608 1638 1737 1794 1899 1801 1862 1937 197 S N 19) 1923 2089 2189 220 2293| tergenteilanz und die Gewinn | 194 Uhe, im Gifell/Wastéhause ber | «uen n E Wr E De er E n L D Een: bura, Flagt gegen den Oberinsp:kior Sue, [08 % rüdzahlbar und w-rden vom ge-| 4) 31 Stü Bucstabe D zu 209 4 2400 os P 2015 2039 2075 2141 2142 9143 2144 2176 9260 226MM 2 2526 E 9347 über je 500 -&,| 3) Besi: Gta aber die Entlasturg | Meder Hütte zu Gr. Ilfede anberaumten| E # M S “2? [nannten Tage ab Nr. 901 202 203 204 %05 297 298 209 | 2786 2029 228 2530 2541 2587 2578 2612 2652 9710 2712 2766 M fr 2496 2476 2507 2066 2581 2717 des Voi flants und des Aussihiscais | deutlichen Geuecalversammlungein- Aa a An S oan Le ; M 131 2764 2766 2770 2784 2836 2887] 4) Aufsihtêrat3wahlen. ; geladen. Tia, Rüklage für Kriegsunkosten E E Gewinn 20 verschiedenen 070 arenkonten Ss

füh r in Trenkensruh, ket unbikanntez j R dot in Vexlin: 300 301 302 303 304 305 7 iem of 305 306 307 308 was biemit zur Kenninls der Fababer gebraŸt wird. 19889 2934 2951 und 2996 über jef Diejenigen Aktionäre, wel: an der 1) Fesisegung des Jahresabslufes und | Tantieme Bes&lußfassung teilnehmea wollen, haben des Gewinnostttilunasbanes, “Dividende . . E A E

SISISRSITIIIIIZSIITI&

cledaltiee Rbcadlag ae 27” Beccer ei des Nattonaibact sür Peri wand: [1159 198 19s) 1958 1 10 0 e, Der Geacmec de aitgcloin SCT priergt a 1. Otio l8val ung am 27. Jaruar s a Den Ce tichvians, [1139 12 7 1238 1239 1240. Lei der Wergit<- A zur e eiangl am L, Ofkioóce 1919 1000 A. 1918 ein bares Dartehn von 250 6 ge- ¡dei dem Barkbanse C. Schli siuger- », von $ lei ; er der Bergis<h-WMärkishen Bank Filiale dez D j j L. Of- î O C E g E «rá> gezablt hobe, mit dem Antraae auf f Alien, Nr. 164 165 166 167 168 511. » emen, BoBoli, Venn, Berueastel-CTues, Bie sdvershreibungen nebst Erneuerungs- | behörde oder bei einem deuts<en Notar A P E 630 867/29 R Veturteélung jur Zahtung bei dem Schi 4 DAEStaui 2) 51 Stü Butstabe B zu 2000 4 E L a O Troneuvers, Düfseldor?, Goch, M «Pi s u nicht fälligen Zinsscheinen bet | unter Angabe der Nummern bar hinter- N A zum A Mera, MR Hamburg, im April 1918. 23 200 M nebst 4 vom Hundert Zinsen | bel de efiscven Buntkvereiu, Ft- [Nr 99 30 31 32 33 34 35 36 37 383 29 Neuù, Opladen U Die Jbar, Lippstadi, (Föuz-Mülheim, Nee 1 auf der Rückseite der Zinsscheinbogen | legten Stü>e ausze\tellten Hinterlegungs-| ) enderung ver Sagung dahin, daß C d Scholy f.-S S Fra 1918 durch vorlávfig Ms E ee O /Nen Dau Zis, [20 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 Syest, Selindeo, Saceiclten (M0, Randdot), Rh: ydt, Sdwe[M ireichaeten Zahlungêsüellea abgeholt | scheine spätestens am Montag, . den M N 2 E N L R onura holy H-G. 9 teil, ur mündlichen f; u g tChernder Zitib- 152 53 54 55 5 58 1: ad S6 » Aarvruden, S<Mlebus<, Ttter, V , Fehlende Zinsscheine werd 5 + Fe, ir! Verhandlung des Retsstreits wird 2 See wird bei der Etnlôjung der obigen 855 884 1022 1026 1093 1054 1061 1982 Gier oEréura und firaer bei der Deutsczen Bauk in Berlin e E afilenven Kapitalbetrage N Zwickau : r G s S U Retiát am A iee A Bellagte auf den 28. Juni A918,‘ túde vom Kapitalbetrage gctürzt. 1063 1100 1131 1132 1189 1194 1974 er D in Essea und bei der Rhetuis-Wesif3liqW ini, Die Verzinsung der ausgelosten | bei unserer Sefells<aftsfasse oder Der Generalversammlung beizuwohnen SGewixn uud Verlust am 31. Dezember 1917. R Cas 94 Uhr, geladen, i 1275 1295. iz Aushäudiaung dee Teul!Galeee Tee e Cölu Shuldvershreibungen hört mit Ende] bet der Dresdner Vank, Fitiale iee A O G akohlenkonto 656 104/35 Vorirag aus 1916 T O Seen, [Eligaug ver EBulbversArevune i A S aaa rechtigl, welde spüteseus am dritten | Betriebsunkoftenkonio . . | 425 896 16h Gas und C.eltrizitätäkonto | 890 845 x: - 7 L EVET s 90 L200 A ‘Ld ct ° * y « ë e n PLeSven ¿ C i U \ Bew j : ) Geri ZtssHreiber des Kal. AmtogeriZte, g Mnleihen der Stadi Danzig, 124 1295 1296 1997 1268 1299 Í Mit dém 1 Dfieter Tos eaen am Kapital 0e aulgltofin.@ 18 1915: Nr, 1983 über 500 G, aus] bei dem Hanfhauje Philipp Eli-| r ever samm uma o etostenkonfo : : | 242 086 87| Tre:konto P R hufs planmäßiger Tilgung für 1918 1 Stü>k Budstabe E zu 2009 4 E E : 1g der ausgelosten Ste auf My 1916: Nr. 2561 über #6, aus : neyer oder febee B Ó 5 fim: E : nd: 0 y Den Eliberen Ausfofuncen sind noch rüäudig: fr 249 über 200 #6, Nr. 1150 1197| bei der Dresdner Bauk, dém Péiner Walzwerk Unterstüpangofondäkonto 3 000 Matin: 100 Werte | s in Leipzig: oder bet ciner der Firmen Mobillenkonto .. 1564 34) konto . | 258 562

[4440 Nr. 235 298 370 420 421 423 424 389 Lit. D Nr. 410, Lit. E Nr. 610 744, Lit, F Nr. 2728. 161 2206 über je 500 #, Nr. 2567 : bet der Dresduer Wauk in Leipzig, | F annoverscze Bauk in Hanuover, | Ffektenkonto . Alsenfonto a L 68880 Teil- MNeintgungsmaterialfonto 6 844

Zur Fesisepung des Uebernahm-preiscz | nd:

fü: die im Beut-bepot der Garnilduver: x. Im März d. J. ausgelost: 605 638 648. Sodiu l

( E Ne e ; f S S r Lo: - get è. W,, den 1. Avril 1918.

time enfeianeten 6a S L E - T. Ausgabe: R E E 1. ite / Der Grubeuv3rftaud. ‘Mainz, d ge April 1918. in Nürnderg : Ephraim Meyez & Soha in Han- | Zinsenkonto der 49/

säu:e sell am $0, April 1918, Bor. is Stück Buchstabe A zu 5909 «2918 getünvigt mit dem Bemerken, { [4836] Der Oberbürgermeister. bei dem Bankhause Autou Kohn Aobes: I Huldversrba. N sto N Aontos, Eoibr Cuba, Gas:

E fr a N dem Neichsshieds- Osr o N \ A A 10430 8, die Verzinsung mit diesem Tage auf- Ton Nan Sto iUs D ledge s »-Mout Ccuis“ Sodiugen i. W. Va Sa. den 22. April 1918 Filiale „der Hanuovereschen Vank | Zinsenkonto der 5 9% Teil- 4 u é s M h D L 1s 18 iti Ginerft: n Berlin} 10437 10429 1044 119 101121 Die Cini a a f er für da 11 i E E E R E EON è Bl.» den 26. i elle, / Ha E V P S

10437 10429 10440 10441 10442 104431 Die Einlösung der gekündigten Stüce | f<breibungen unserer Gewerk saft u e Weib von 20 Ma U N M es U a Joh. G evaribevg, Goßler & Co. Ga L ee M098 076 82 S

: s in Hamhurg E TS E

na< Buchstaber, Nummer und Betrag Summa 4 . .| 1940 908/36 Summa #4. . | 1940 908

Bilauz am 31. Dezember 1917.

SW. 61, Gits@inerftr. $7, yerban! Terra por glle Glgcatinnes mtd | 104 1 Alngotaust Fümmereitasse in Danzig ub tei baf bie Ar 7 19M D n eron BenariGtigt,. In dem Terrain E: L, e in Danzig auch bei den As 7 13 34 51 52 54 61 66 94 192 130 153 15 F Î | i (6105) wird vechandeit unh entschieden werden, | 5, von der Anleihe L882: nachstehenden Zahlstellen, und zwar: 216 247 265 312 381 362 376 378 382 386 393 112 439 00 0 198, E ) ommand ige î ftien- A e uuD Voit odr beten au wenn er niSt vertreten sein \oUte, N I) 11 Stück? Buchstabe A zu 2000 4 A. für die Arleihe 1288S Lie. W: 501 507 510 514 515 598 546 549 552 581 605 613 630 6 $) F ezengyo M ien: Serein, Besi durch elne glaubhafte Bescheinigung 1? s i A : Reichssbiedögericht für Kriegswirtfchaft, [555 S1 0 Rd 118 127 128 218 219 |bei ter Disconto-Gesellschaft in Ver- Ls 703 709 728 733 761 783 788 839 864 867 879 902 910 952 962 966 9 hasten auf Altien i. Münhen. nagewtesen haben. Kassakonto Aftie: kapitalfonto 2 lin, Frankfurt a. M. uxrd Danzig. 85 996 1003 1024 1027 1040 1044 1103 1126 1149 1150 1152 1157 1177 12 Atti j sh it H Die Herren Aktionäre unserer Gesell- u E wird ein als s G E /o Tellshuld-

: j en ; ¿lafikarte dienende Bescheinigung erteilt. | Sener o nio. : ? er) E NgeICaQaNIETI. | haft werden M ber a DonnerGias, "Bel den ob j ¡| Modilienkont 292/12 Konto der 5 %/ Teilsuld- : benugenannten Firmen und bei odtliertontio i 10 |

vershrbg.. . S

[5939) 2 D, Q 2) 19 Stü>k Buchstabe B zu 2000 4 B. für vie Anleihe 1904, 1758 R 1251 1258 1276 1289 1301 1342 1350 1352 1394 1416 1461 ld

Lit, AOLUG a A, E der Direktion licgen Abdru>e des Gz2- j Berätekonto s ir | Vorrätekonto Reservefondskonto .

Zuc Festseßung des U-beraahnepretfes 15 31 133

far 4 A Ne Epaltilimmer mteces INr. 131 133 143 168 185 203 205 242| I. bis I. Ausgabe und 1909

A ttolimmer, tavon {292 311 312 314 325 331 332 5 : j : 53 163

290 Ktiten Gewidt 15731,793 Lg, 328 3 29 331 332 381 382 a. in Verlin Lit. ©: 1540 1553 1630 1637 1639 1685 1697 7 | tm : imS a :

123 Riften Gewl$t 653,898 ko, uen 28 00 <4 / 1) bei der Königlichen Seehanvlung ¡1783 1792 1795 1805 1818 1821 1859 1862. 1910 1922 1924 19S, 1997 19 I Drr aun n “val s S Oed den Unfucentet \häftóberidts. vom .13. Mai d. Is. zur i el . b. 72 Mist-n Blo>alimmer, Gewicht iNr. 151 163 Budlsstabe © zu 500 (Preußische Staatsbank), 1936 1937 1949 1957 1959 1986 1972 1983 1993 2003 2004 2033 2058 M Ln von Wertpapieren befin- dentlichen G lversammlung ein-| Verfügung der Aktionäre, Konto unf. Beteilg. am h Amortisations, und Gr-

, Wer (r. Lol 163 164 182 183 185 187 209] 2) bei der Bank für Hande! und 229 Saa N 2182 2185 2188 2189 2197 2239 2264 2274 2278 2290 20 v fd A n E üelaben E 9 Für die Herren ktionäre steht am Tage} Sasweik Helbra-Pêans- B E 4 O

+1 2361 2374 2393 R O l s ; 5 der Seneralversammlung ein Zug zur Zoff Dea tenpen!lonsfondélonlo i

Die Aktionäre, roel<e an der General- | de Un g : | 4 838 164/22/| Unterstüßzungsfondskonto . 4 693

Fahrt na< Gr. Ilsede 11 Uhr 10 Vor- Feuerver\icherung®fontsfto. 80 048:

311407 kg enteigreten Lrtecids 1229 9 z bedar} fol am 80 Mai Tage [229 281 232 235 237 250 442 446 553| Industrie, 2406 2421 2440 2452 2500 Veraittags L02 Uhr, vor dec: Reida: ane 999 909 987 588 589 5909 592 594 | 3) bei der Nationalbank für Deutsch: was htermit zuc Kenatn!8 dei Uv, | z 2 Map Er y , vent Mig. (595 598 608 609 61 j; enatn!8 dee Jalaber gebradht wird. versammlung teilnebmen wollen, baben i de E S U fut FMriegfwirtsaft t Berlin | 687 703 754 766 039 1036 A Hambur Fei De Bergis Ma Hiides Gary Ce gelangt air L, Oftobér F) ibre Attien spätestens drei Tage vor E e E L C 916 515/58|| Diepoßiitonéfondekonto . „| 18554 vecbanvelt werden “Die fruhere Gee lieg 1411 1418 1449 1477 1478 1479| 1) bei L. Behrens u. Sbhne Elbcrfeid Und den Übri Ri Ae e T R ran Caibcag, L O jer Geperalvevsammung S el Nah) der encralversammlung findet} Lothr.-Luxbg. Gasges. m. Hypothekenkonto . . , . | 160594 tüzaerin, terzuutiih Grauduge >& Co. 1 69 Gil Bd: be H 2) bei der Vereinsbank in Hamburg Aachen, Veruen Bochost Voan, Berneastel-Cues, Vielefel Pie ee Med anwalts MAYEL M A BaRRe a, M AAREEA ein gemeinshzfilihes Essen nit siatt. b. H., Stammetalagekonto O Ii e a 932 N L UT . U ' ) g 2 73 » S Zu . e M p anzum Ne . i g 2 L Lor orrenikont E ; d uld- his i wied ase dligk, In 8 E 2 237 989 336 338 361 374 1) bei der Ssibank Für Handel uy m d em t Grouenberg, Düsseldorf, Go, N Ih P Mae E as : i Tagebondunung: E 6 Gaunuex, a b s, A S Gh 9 628 o 3 E : lo Ug 0d R ZE tén 0 Cnis 1 4 601 603 A7, - . S . Le G ft F e 8, adi, u: Wr, CYcin menden goedeiu 2 eueralver- 1) Vorlagz es e äfis er ; er i 1: D 1 bo, T / I aud wenn He uicht vertreten ift, 750 751 753 782 793 2 n 2 S Be in Danzi Drs S D Ines, Paderborn, Nemscheiv, Rousborf, S&welm, Ec: swumlung werden die Herren Aktionäre ) Bilane und Gewinn- und Verlufl- Aftiengesellschaft Ines ite, A K E 14 050 R 19. Ppriï 1918. 970 971 972 976 981 982 985 989 998 O in Danzi : An en 2, Saarbrückeu, Solingen, Acier Rheydt, Veibcrt, W {amit ergebenst eingeladen. re@nung für die Geshäftsjabre 1914, W. Meyer, Justizrat, M. d. R. | Tantiemekonto des Aufsiits- S (eddgericht für Mritegsrotris@aft, 11059 1061 1062 1064 1066 1067 10681 baut r Danziger Privataktien- ledén usb eg und ferner bei der Deutschen Bazk in Vexlin Tagesoxduauung t 1915, 1916 und 1917, und Beschluß- P R B A d 6 000 [9219] 1069 1166 1184 1185 1278 1292 199: Lf, 1 Sund gung der Tells@uldverscretburgen nebst Zinsscheinen per 1. Ap 1) Vorlage der Bilanz nebst Gewinn- faffung über dte Genehmigung der [6100) l L S „Zur Festfegung des Uebernahmevreises | 1296 1352 1354 1433 1438 1437 1498| 3) be! pener U. Gelhorn, (T Gra e und BVerlustreGuung und des Ge-} Bilanz, Kochs Adlernühmaschinen-Werke, Agiokonto L A r o geren Mricgsbebarf, námlit (1534 1571 1578 1580 1581 1595 170: e! der Deutschen Vank, Filiale Glwa fehlende Zins <. ine werden am Kapital gekürzt. \<äftsberihts. 2) Beschlußfassung über die Entlastung in Biel Talonfieuerkonto . . ._. .| 15200 1) 50 Kiffen flüssige Shubshmierr, Ge: {1770 1773 1774 1775 1803 A 1702 S ania (friher Norddeutsche Nit dem 1. Oftobec 1918 hört dite Verzinsuug der ausge?ofen Siüde auf, 2) Berichti des Auffihtsra!s. des Vorstands. Äntiengesellschaft, in Bielefeld. Ano e o ai tr Gewiat 15 N en deégleidien, a A Anleihe 1904 béi der Sande tilieten Bank der Lit. © Nr 1640 1805 88e Magi PAD BPY SUGNARD D i i BelYlußfafsung über die Verwendung | 3) Beshlußfofsung über die Entlastung O via, | shuldbersrbg. «3000 ewidt 11 8, mt bem Dampfer - ZNusgabe: B L x N . c j es Reingewinns. des Aufsihtärats. . Hie ag, tin, A Seite E «S levelan E Zv 9 Sti s rovinz Wesftpreus;en Sodingeu i. LW., den 1. $ L La L l pen 17. Mai L918, Nachmitta.s | 82 von dort : i O A etrage n No 180 163 eee A zu 5000 4| 5) bei der Ostbank für Sandel n. H Der Ceara as N O ta 1) ee Statten in} 5 Uher, in der Handelskammer zu Bieie- Summa 4. . | 8337 993/73] Summa 4. „1 8337 993 J kobama bestimtat, soll 4 Ü 28. Mei 518 552 565 658 682. 311 439 514 S Zweigniederlassuug [4837] i 2D, Die Aktien oder. notariellen Hinter- 9) der Weise, daß Absag 2a dabin ab- | feld R e: Magzeburg, den 31. Dezember 1917. Rei t schied Le Rei n n s 2 o E B t R C. für die Anteile 19A O ats Sielakl'oHlenme<e „Mant Ceuis“ Sodingen i. W. K ier As L as O auf “vie $8 14 und 15 tes Statuts er- Allgemeine Gas-Allien-Gesellshaft zu Magdeburg. orn R C LSE ) j L a. in Verli 11 MuSinsung br tun 2, Sg; e T e : s ' ens jedo e ifi laden. . Florin. T ‘Dheracfßoh bey E etlitabe 40 1118 E 18 T 1172 1114 1115| 1) bei ber Deutschen Bank, schreibungen tnsecez Gewerkschaft aus Gee A S O L UIA adt, D vat e ags A o E t Ln it L V Saaeéobbaiitei Die U-ebereiasiimamung der vottben Bilanz nebst Gewinn- und Verlust- frübere Eigertümerin tus “ernen e 1169 1173 1174 1950 1277 1298 1988 d of (P CRE Central- Vats Be aao : E : : d. Deidesheimer A, S. L N N 19171 1) Bericht des Polens des uf: u mit den von mir geprüften und rihtig befundenen Geschäftsbüchern bescheinige Beuel 6 TUmIN in E E f A 7 513 570 572 297 ges 88 90 155 158 247 2 ò 3 5 370 400 412 F : E j sihisrats und der Rechnungsrevisoren | ih hiermit. Bandell Und N Sltea U B aen ai d; in Posen 401918 670 572 597 631 653 739 748 765 824 859 987 991 1044 1183 12° Neustadt /Haardt., 6) bee die Erhöhung des| „, übe dos Gesdhäfisjahr 1917. Magdeburg, den 4. April 1918. | Ms “N 18 ¿u 500 bei der Danziger Privataktien- | ¡732 1268 1340 1369 1371 1378 1423 1428 1452 1459 1475 1476 1497 1:10 —— ) Be el n s nl 2) Abnahme der Rcaung und Fest- Gmil Nordmann, i 1569 1583 1596 18614 1644 1648 1679 1687 1721 1756 1901 1953 1964, [6123] U s 8, vis Ausgabe Von Lene der O i; von der Handelskammer zu Magdeburg amtlich beitellter und beeidigter Bücherre visor. 0 3) Gutlastung des Vorstands. : Allgemeine Gas-Altien-Gesellshaft zu Magdeburg.

si? nit vertreten ist lo eao E Ls Ot : L L . L 44 1540 1541 bank, Filiale Posen, Sit, M: 2036 2052 2103 2183 2208 2211 2240 9246 2267 2310 22! : i Y 208 2211 2240 2246 Aktiengesellschast Porzellanfabrik D E im Nennbetrage Entlanung des Aufsichtdrats. on / 5) Wahl der Nechnungsrevisoren über Die Dividende für das Geschäftsjahr 1917 L a gleih 13.50 (6 pril a i

Verlin, den 20. April 1918 1542 1568 1638 1639 1659 1773 17 N : Nei Bea L 91 220 1 : 99 1659 1773 1774 bei der Deutschen Vank, Filial j N 1e Eriaatiriital 10 18e E h E 1939 1940 Bosen (früber Norddeutsche 2223 0 2429 2443 9904 2464 2600 2697 2780 2791 2795 2799 2806 9828 u E | 2013 2025 2026 2032 9051 2053 054 EMG G R rae] T 4 Bad ta eiden Gebrüder Bansder GErhöhuna um 4 100 000,— « Ca R 3 0A c. in Danzig was biermit zur Kernt:48 der Inhaßeo PaO E Grgbauns ee R i das Jahr 1918. N EEN Ua 4) G erl oj 1 in g 1 e, von | N 2 ol74 Jug copate D A 2A bei Le Zahlstellen wie unter bet ra S E aud cou Sli: L an S. JFauuas oru Fd userocdeniheu "Generalvers annt: E E 00 ea 1 Shauat Q Bala u E die Bilanz M l ben Cin Buatiioeedi ‘Beutel, Magdeburg, F 2456 2460 2461 2518 7 R E A erar e er Dewerkshrfi {1 Sodi-gen in Westfalen, bel l g Samstag, den 25, Mai 1948, 19 durchgeführt werdea. er Der Q bei dem Bankhaus S, Bleichroeder in Verliz und erivavieren - von der Anleihe 1904 | weh orioen Sindsähelne sul 1 pel | 0) T d ase Mere iltale der Déuischen Bank t È cer s LMitags S Uhr, in den Geihäfit-| Das Bezugdrodit der Ationdte sowie Ge d auf ten Kone her | [Lrt deren Mittel reiben, hel unseren Gewevkt kassem gegen Glulleserunz des L …_, IL. Ausgabe: 1919 und folgende Termine sowi Warten, Bocholt, A s ld Coblenz, eingeladen. ; wird ausges{lo}}en. Gesellichaft zu Bielefeld zur Einst der | Dividenden]<eines Ar. 2 erte ne Die Vekanntmachungen über den 1) 1 Stück Buchstabe A zu 5000 4 [die ExkeuérunFssheine cines ie Cöln, Arcfetb, Cron Le . Verucaftel-Cues, Bielefeld, Hager / Tagesorduunng ! 7) Verschiedenes. Herren Aktioaäre auf en Dividendenscheinen ersu<en wir ein laufend geordnetes Nummerr ver Verlust von Wertpapieren befin- Nr, 006 Z Für jeden nit eingelieferten Sinsf E i, B, Samm i. B v0, Dalelvoel, Go, 2 e S ritt des bisherigen Aufsichtorats| München, den 22. April 1918, Diejeni en Herren Aktionäre, wel@e an ¡ei<nis mit der Namensunterschrift des Besigers beizufügen. E E ng =. 3662 3663 3683 3688 38689 36894 3895 MINE QELUrg,. E, tebush, Saarbridcx, Colingen, Trier, Velbert, Wa Diejeni N [6124] absihtigen, werden ersu<t, ihre Aktien : C. Flor in. ——— 1 Ie n 0 3689 3694 38251 Von den in früheren Jahre [of und Wars f i R N E j bet der gen Aktionäre, wel<e an der ; l-B lt é den 13, Mai a. e. A 3829 3: : i L »ren auS8gelosten Urg und ferner be Bexlin, 2 Een bahnsigual- Bauanilia \pätefieus den 18, [6045] S<huldverschreibuugen 4108 4107 G 168 2 4014 4041 4046 Stücken sind bisher nod nicht zur Ein- Essener Ireditazsta"t li Sf a E Mtberniscd-Wesifäliseden ben ihre Memung Le Iu EUmen wollen, Eisen ay sig C p Ges. a der Deutschen Bauk tin Berlin, Nach der in der Generalversammlung vom 20. April d. J. gemäß $ 11 des der ehemaligen Stabliwere IJulien- / 4256 4292 4293 1294 4295 1296 1392| (8 E ibe 1909 gegen Koe onto-Beselifchast in Aachen und Cöln i 1 120 0 1918 inr Vüre der Attlengesen [Gast L Ge a oi NE PMCNPa liner nein 24, Al 20 ersoloen erwar Kan Aeg. . Wm. b. H, L ) A : 2 Anle i: 8 ntt, r Teilschul .Zi a 4 erxtin, : i img | 4298 4299 4300 4301 4302 4303 4304| Buchstabe B Nr. 586 7006 A as ie Actie s{<uldverschreibungen nebst Zinsscheinen per 1. Ja potzellanfabrik Weiden, Sebrüder i BKraunshweig L in n SHl affbauseu’| ‘ben Bank. g lerern ars N L ? L ges Seen Ga fee vags erfolgten Neubildung B f zu M. zaBlung, usher in Weid bei der/ Die Aktionfre unserer Gesells<aft werden eim besteht der Auffichtsxat aus folgenden Herren T ErTI QUER 2 ai, Mittags LS Uher, verein in Côlu, Herrn Kommerzien:at W. Zullshwerdt, Magdeburg, Varsigender, Stadtrat G. Neuschaeter, Magdeburg, SteUvertretec des Vorßfigenten,

jeßiger Schuldner Ober s<blefifcde !| 4305 4306 - : 305 4306 4307 4308 4309 4310 4: i : 5 Ftroa feh! N : 4311 tabe C Nr. 1380 zu 500 4. Etwa fehlende Zin«\hcize werden am K .ptt:l cekürzt. S=tid: aufe deeulshea Vank in Nüecubcrg oder bet [zu der am A Cas Ló>“ A-G., hier, | beim Bankhause Herm. Padersteiu i im Park-Hotel „a uer j in Bielefeld, Hauptmanu uno Stadtrat a. D. A. Bethe, Magdeburg, Kausmann Max Pomwer, Magdeburg,

Etfem - F avi Î ie WMktieu - GVesels<a t 4 5 ftr ft 4446 4513 4734 4735 4753 4986 4987 Buchstabe D Nr. 816 885 zu 200 M. Mit dem 2. Zauzar 1919 Hdt die Ver zinfung der a geloosten Z uk für Thüring n ichen G l R d L o Verm. . ; EN2LE s Bankter Georg Selle, D tagde Urge

füv Ser4bau un® Hüttenbetrieb, ! 5034 » 19034 5036 5037 5060 5061 5062 5063 „VT. Zaun i ; Unleibe 1911, Bon früker-r Auslo'ung lad w9< rü>ständig : in Erupþ A. G. in Meiutugen zu slatifinvenden ordeutiichen G Tegen oder cinen Hinte: legungs\®ein | satumluag hiermit eingetaden. feid oter äFngenteur Hermann Jecrats, Hannover.

wWlitwig. 3135 5136 5 - f : j 137 5163 5165 5206 5253| Buestabe A Nr. 417 zu 5000 4. 19 S a 374 934 977 981 983 1418 1958.

Ut, r. 79 2739 2743 2744 2748 2750. | det Reichdbank beizubringen, Die Hinter- Tagesonduuna e sfassuva l Man Abtk

‘für 16 Maa4drbara, den 20. April 1918.

In der am 2, April 1918 stattgehabten ! g4 y i 3 wolariefen Verlofttug der Teilshulb- | 3 71 Std Bene d v atb d Bu tabe B ir. 247 zu 1000 e. U 2234 2235 2236 2237 25 wur deR folgoribe Nucament, E 0 pa Wur S 6649 5650 5651 i Danzîg, den 5. April 1918 dun R e au O taub Rate N aber au bei einem deuishen| 1) L Bilan für 1917 und Vet- | zu depontercn E E 6652 5 5744 0043 6050 6289 : _ @®er Mágiférat, Wenvorsiand. Megegen dessen Bestätigung erfolgen. Bee Me E a8 Feld, den 24. April 1918. O i f Be das Weiden, am 23. Ayril 1915. „, eilung des Meingewinnd d ol er Borktand, Allgemeine Gas-Altieu-Gesellshaft zu Magdeburg. er Vorftaud. #) Qi 1g, C. Ned>ter. C. Florin. 159880]

| : V. Shraml. J. A. Puss. Aujsits:ats.