1918 / 96 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[6144] Ver i r. der für kraftlos erklärten Aftten [[5508] Eluladung. : [5884] t i Die Klil. Aktionäre unserex Gesellschaft ava O tse Verliner Kautionsgesellsc<haft, 9 i E L t G E í | a â

ichtigung N In der Bekanntmachung, fels, Kvaft- | richtig lauten: il

Toderklärung von Aktien der M 1) Aktien zu je 300 4 werden hterdur<h ¿u der am Freitag, burger Vau- und Credit-Bank r geile 18: 4298 ftatt 4296, deu 17. Mai 1918 Vormtlag E E E Pasfiva, B { e K z i ] fffizd j 2 3 t : i . e : ; ; —— T ad ada ADQA A Y 6 $ N ŸY E i rg &_ f 7 L G s: A A 3 D S L L e

5852 lichen G l l eh fredite « . « | 8042631 BnbRa des L eingeladen L A (Hiervon dur< Avale ‘Darlehn r peindbates ) M Berlin Mittwoch den 24 April 918 L j ; “E, 5e

Königl. Universitätsdruckerei S. Stürtz A. G. Tagesorduuug : bestellte Kautionen Res f Vilanz bex 31. Dezember 1917. 1) Vorlage der Jahresrehnung pro 1917. #4 804 644,—) Kreditoren : ' ? I 3) Gelde de Ante. ( Debliean an89autionen | 1 086 397/600" Darlehn der 4 intersuungésachen. V T s Emtl ed S T Se 8beriht des Au trats. Len, í S 4 G j. Unier): L 0 . Crwerds- un i aft8genosje H 4) Gériebmigung der Bilanz nebst Ge- | Kafse und Bankguthaben | 5 715 552 R 208 216,58 2 Auf ebote, Berlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. \ 2 i 7. Niederlassung 2c. von Netsanvtltez winn- und VerlustreGnung vom iren, bet anderen Ge- bitures M 264 868,86 d. F Ble Perpacdtyugen, Os t D 2 d und R 2c. Versicherung un i S | C 31. Dezember 1917. ellshaften 102 781/20] _ L 4, Vero T ; j : L E . Bankausweise. : pi 9) Entlastung des Vorslands und des | Effekten: Amort h 5 Kommanditgesellshaften auf Aktien u. AkttengeseUlshaften. Anferti LD Af den Ret (L M aRenes Stuheitsaette M. oben. | 10. Verschiedene Bekanntmahungen. E ——————

MasGinen, rofsen und Hilfsmaschinen : Vortrag per Aufsichtsrats. Avaldepots bei versie- sene 7 S h A Í B i: M G ÿ) Kommanditgesellshasten auf Aktien |= A e Dabeita A Mavalieiis

S a ea S 6) Wahl zum Aufsichtsrat. denen Behörden m der Generalversammlung beiwohnen 421 988,— Stcherbeitskreditoren

a C L M00 S v a era en re o ———————————————— A ————————— 274 588 minde#cns 5 Freie Tage vorx bee vorräte 1 975 420,— Gewinn und Verlust , un elige has eil, An Fabriken, Immobilien und Apparate: E M Pir 5200 Aktien zu 4 1000,— Saldo am 1. Januar 1917 4 996 181 x Su e 2 000 000,— uBerordenilt><e

Abschreibung . . .…. 57 458/90} 217 129/67 | Beneraivcrsammloung zu hinterlegen, Sf 9 ; Sh¡iften und Sthriftenmaterial : Vortrag per 1. 1. 1917 |T63 117/09 I 8E es am Gie lens Me Ae r Saepe neten E g [8870] Wungtaríer Partiand-Cemaniwer kg Neubautcn bts 31. Dezember 1917 | 687 648/8: N : E » iner | Wes ) i i Aktlen-Begeliseh: D 683 820 eserve : E Raa Senat Geländeankauf , 284 362 Unterf1üßurg8- und De p. fittins-

rôverlustreserbe

S Z SESIIEI E

ugänge . e . . . . . * . . o . . 178 14 l Se N i der nahjtehenden Banken: Vank vou L f : aufende Coupon3zirsen , esItzWerte, Ábechluss am 831. Dezomb LODO Pen us Pesitzwerte . Vezombar 1917. Verbindlichkeîen 5 968 182/60 fonds zur Verfögung des Auf- Anlagen-Reinung 1 962 600 |— | Vorzugêaktien 1 500 000 O

181 33712

R : 624 Elsaß & Lothringcu in Straßburg, Geshäftseinridtu —TEOTTE Ga e agel [Das in Straf- Ytung ————— -- Tbshreibung P 599 5418| 5 368 640 79 si h18:ats E

Abschreibung . 18071 g- auser outovank in Neubauten 115 638 |46| Hypothek. Anleihe 1 199 000 G : meen | n A N PDellreertoto s 50 000|—

V0 Mülhausen oder bei etner iu Elsaf- Gewiuu Kaualhafen 85 000 |— | Hypothet-Anleihe I 256 000 Ge:>ärtshaus " 135 000 Talonsfteu: rreserv 36 400

——— ind Verlustkonto. E I O L Fabritbesläade: Kontotorr nikreditoren | - : ; ; - | 6639 177

fes T ejeyiiche Rücklage 16 154 1) Geräte, Werkzeuge; Pferde, Sein, i uv Verlustkonto: e e...

GinriGtunggegenflände und Werkzeuge: Vortrag per Lotariugen gelegenen Zweigunieder- dlagerbe!täudo « Ls S. ä Pa c, Wechsel- und Posd- Allgemeine Rüdlags Kasse-, Wechsel g Nülag 1400}: Wa.en usw. 208 03 I Vertra. aus 1916 . . ,

fung dieser Baukhäuser 1917 Dezember 3L 1917 Dezember 3L H verre<rntung8-Bestände 251 487 |43| Nücklage für zweifelhafte z . 590 000 D G T 608 7) Bellendes Slenbaghumalerial n Gewtnn in 1917 . 64141 9827/38

Zugänge . ie Hinterlegung erfo!gt gegen die | Versiche S E T0 090 0E 6.6 run E A extpapiere und Hyp0- Außenstände

Auoftellung einer auf Namen lautenden Unkosten E S beten as 85 678 Ae lev-dlatecstds Mittel 633 | 6)

3) Vorrâte, Rohitoffe, Euballager, =— Abschretvuny . . 599 541/81 | 3542 385:

G g O MP4 . y » «| 154 232/49] Entgelt und Ab | ek Abgang S C S S E e S 8 Zutritiskarte. Die Nummern der bhtnter- insen A Ds \{<luß- Beteiligungen 80416 Bank schuld £17 485 s ( :

: —SSESN: legten Titel sind gleichzeitig der Gesell- Vie L E e d L U iden - | 2000| Glad Gabe | 2A Baumaltertalten, Grsapteile ujw. | 2442 338 83 / haft mitzuteilen. Abschreibunçen auf Valuta autontzinfn „,..,., 248 302.69 : Hinterlegungs-Rechnun 7 000 4) Fob-ifate tu Umlauf : « 1125 637/53| 3577651/39 a Verteilung des Reingewlnnewz Rüdlage für Nachlässe d R U T E A EAE men 9: N 93 845.50 Geseulihe Nückiage 24 842 Kontorbestär de SAEDN R 0 S 5 104 8 Â

39I U

und Löhne

Absreib ung D: D Vi 20 « i El d A 3 Mülhausen + fe ea 24. pril 1 18, und 8009— S rlegsh fe Ti 0 000 Ka | ä 8 Kursdi erenzen A \ Zinsen Vort ag 1 i |

Mas@inentreibriemen: Vortrag per 1. 1. 1917 ,.

Buchbinderswriflen und Grabüren : Vortrag per Kaliwerke Sankt Therese A E S RI G U EUZ Nicht ere Qiuien 2 Gfiefkten urxd Beteilkgungen A O 3 992 530 _— | * 4e E a6 Gs o L : E | R Ü ( 2 « Gewinnanteile E Y Bibliothek: Vortrag per 1, 1, 19170 ¿2111277 Aktiengesellschaft, S G 657 15175 025 bec U aa a S E BUI E e Der Auffichtsrat. rad ere Der Auffichtsrat. [159/210.78 Ubschreibg 100 8614.64| 169 210 20 462 223|60 20 462 223 —— ooszen. I. P. de Josselin de Jong, Vasipender, S ero Toni 5o T Soll. SGetviwnn- vuv Verlwfttere@nurng am $1. Dezember 1917. Daten. S IMI— Pana M E E PAE L I MOA MIOAN M D I O O YGT P I T Tee ren u

iv S M

e L, [6096] ° d h F N

Porzellanfabrik Rauenstein vor- (5885) Gewina- und Verlust-Recknung An Skontt, Provisionen usw... . «#6 86 222,82 Per Gewin»bortrag aus 1916 520 000! ins E E deinen , Genecalunfosten 26068674 Ô Ueberi<üsse aus Fabuilation, Ver | 6 auf usw. 2

M A s +6» eden e mals Fr. Chr. Greiner i : f h & Söhne, T Vilanz per 31, Dezember 1917, eofien a [ 62891 [24] gement und Mergel 809 430 |89 « Erneuerüunzeu an Apparaten und 97 11 382 91890 N s 0,34 2 H8K

rapht : pee Hihoa lleltcine uns L Aas D G REN D ais S gr ltiengesellsast. 7 Arbeiter-Bersicherung * | 6888 |72| Miete und Pact 1 677 | Ginrichtungen änge e onáre un pe Érneuerungen 8 l2 : A | E C Mae dns - bierdurh zu der A Mittwoch. pen E. h + « 933 654,23 Rel 01161188 « Absreibvag auf Imoobilien- und Appwatetonto | 599 541/81 L 15, Mai 1918, Nachmitta 8 3 Uhr s . » 20 670,12 Kohlen 236 973 |09 e Melngewinn ein}<it {Gti Bortrag aus 1918 , , | 4062 385/57 | i N Abgang aeaen eo im Sitzungssaal der Bauk für Thürtngen Bebz Abgang E A S 4 608 |65 5 044 846/28 M 5 044 846 28 Abshreibun | in Melninaae Sirupp Aftiengesells@aft | Nus ri Ca A Dur Beffuß her Generalversammluna vou 20. Ap:il 1918 warde die Divibeuze für bas Eeschäftsjahr 1917

g d 09> 0. 900 e. în Meltaingen, Leipzigerstraße 2, siatt- ugang e. auf 20 9% = M 200 für die Aktis pius 46 100,— als Wos in 5 9% Kriegéanl ih festgeseßt.

. 652 216,66 Abschluß-Nechnung:

se 62 010,33 Gewinn in 19017 259 825 |42

Originalklishees: Vortrag per 1. 1. 1917 . 4 findenden 18. ordentli<eu General, ab 30/0 Abschreibung Die Etolojuag der betreffenden Gewianautetlsheine erfoigi voa 22. Apel L918 6b an unserex Sesellschafts- fasse dabier sowie bet den Kossen der

O Vortrag per 1. 1 1917 , r 1M idt t eingeladen. Maschinen. S Gs N 601 108 |37 601 10837

75 000. 6 2% Gewinnantetls

gesorduung1 Neuans<haffunzen 0 . 747 045,19 Unsere heutige Generaiversummiung genehmigte cinsiimmtz ven vorstehenden Rheinischen Creditbauk in Maunußeiær,

Glektrische LiSt- und Ktastanlagt: Vortrag per 1. 1, 1917 1) Vorlegung des Geschäjtsberihts für ab 10/0 AbsGhreib 112 080,35 Ilg ein Nag 1d zrralte De E u Yonk tür Handel & Jurvuítrie iy Dormsladt, Zugang 1917 0 ung . Die Dibtvenudeujeheinue Nr. 9 für 1917 unserer Vörzuasaktien sind m iliale dex Varik fle GHaxdel > Judußrie in Frauk!uct a. M,

Se S a oe a o a o Se 2) Genehmigung der Bilanz und Fest- ° o. of _00 L j: 4 60,— und die Nr. 5 für 1917 unsecer Gewinuauteti<ezine mit je 4 20,— Beuische Va? Filiale Fraatfur1 in Fravlfurt a. M.,, Abgang seßung der Dividende für 1917. ab 100/64 Kiiegsabschreibung von heute au bei er ; A Fitaie dee A ente Ain Bexeeinsvavk ir Deiibroua. D 00 0.005 : 3) Ang ded Vorstands und des Utensilien i * 4570. j / Ne beru epa A und her ctn den MutfichiSes t wurde O rr (H-h. Medtzin [ca j DLA &. U, M > eiatttmmig wiéterg!wäh!t, d u rats. ; A S s (FDA f E E Le E h C A 7 Á 4 > Abschreibung . „. C 7738 4) Wahl zum Aufsi&tsrat. 4 CUBTgen L a/S . 27 753,68 Mitieideursen Crebicvaut, Filiale Taunov:r, 1 oratals Heiar. | [5896] Centrai-Piolferet annover T titen- fi eteltichaft, Vorräte: Eigene Bestände und für fremde Rehnung ur Teilnahme an der Generalversamm- ab Abschreibungen. , . , Na#+jo#, Baunvver. / ; 26. Grschäftsjahr vom L. Xavuar bis 31 Terzeumber 1917 hergestellte Arbeiten : lung sind diejenigen Aktionäre bere<tigt Fuhrpark : gablbar, Die Tilgung von #4 10 000,— unserer Gewinuanteilscheine it tur< i . Ves ae N M F A Taae . a. gedru>te Verkaufsartikel und halbfertige Arbeiten, die ihre Aktien spätestens am dritten Tannhausen Aatauf erfolgt. O L Papiers und Materialvorräe x Tage vor der Versammlung bei dem Rengersdorf . , ; ; Wunstorf, den 20, April 1918. E M [M | b. Bestände des Vrags 337 082/20 | Vorftaud unter Angabe der Nummern Wüstegkersdorf . . ., E 3 Dex Verstand. Aa Srundslü>- und Scbäudekonto 1 175 095/78 | Per Ifttenfapt‘alkonto a o L L 2 086/29 | angemeldet haben. Bestand des landwiris<aftlichen Betriebes E SLAn N L gton M 4 G E ate aer i 18 000|— | Vet Beginn der Generalversammlung | Bestand an Garnen, Waren uud Mete l Meno L a8 Heinri und Josefine Stürz-Shenkung: Bestand an sind die angemeldeten Aktien oder Be- | Fase und Wechsel eria 4.964 731 [5097] Ch fd e ‘Fabrit nf Lüctieu Maschiner- und Apparatek'onto: davon zurüdgezahlt E Wertpapieren E N 31 193 pheimigungen über ibre Hinterlegung zum Sea und Hy othèken #07 (S 6/0: 046 20 651 jens J TJ ; y : 1916 M 133 177,06 . feratr 1917 i: aweis der Berechtigung zur Teilnahme | Vorausbezahlie Prämie * * * * i 2002 509 (vorm. E. Scheciug), WVerlin. Po L O audgelost, welche am 2. Januar S Y 2 999 i x Arehit CGiektr. Lichi- und Krastaniagetonto 19 709/21 1918 au8bzzahlt werden. ° Bu D'a/mver L927 Add Apbentaifonto O 4128093) , Stuldsheinkonts Il... 307 000

L

apt armnti a ———— ———

L Ci vorzulegen. Zur Eatgegenna s i : ieg d rb affellung von Bes Bürüldaft - - E * (4 625 E Er 176401 A! sreibun sfort 179 078 76 z einigungen darüber sind der Vorstand S E A F vit Schmiezeanlagekonto ¡ 764, Mretbun „BLOr T0 L : ( b. Bui und Verlagökunden sowie Darlehen e N Notare, die Vank für Thüre 11 093 409 Grundsiü> Vec!in ‘| Aktienkapital 6 000 000 Pferdekonio 1916 é 11 338,50 Abschreibungen pro 1917 13 90136} 19298012 A E O A P S vormais B. M. Strupp Attieugesell- Passiv Charlottenburg 5 206/274 Borzug8cfilevfapttal . , 1 2000 000|/— Abgang 197... 5079,— 6 259/50 « Ges-gliches Reservefonvekonto . . . 9 676!35 schaft in Meiniugen und deren Fi- Aktienkapital E s Elíer 195 901/78 | R-srv*foads I 3 962 570 Anteilicheinkonto (Haupt - wencfsea- : Diépositionsfondrk-nto 2 946/94 Haben. lialen, die Allgemeine Deutsche Credit- | Reservefonds f Ee Gibäude Berlin. . . .…. | 888 298/75] Reservetonds II 800 000) s>aft Hannover) 600 |} , Guticetnfonto 1416 1771/62 Alitentavtal e Anstalt in Leipzig und deren Ab-| A Berorbentlicher Reservefonds j 505 913 _ Gharloltenburg . | 858 617/564] Feneuerngöfouds . . , .] 464865 Flaschenkou'o . 7814 83 N'beiwéhung 1917. E 44 A s eb ende ( (eilung in Dresdeu, die Mitteldeutsche | Delkrederekonto . . : ; 110 970 MasKinen und Apparate 31 2096/29 /| Delfredercfont8 . „f 79000/— | ? Mzrerkonto | 1373112 T 794 99 Bev ittungea: Ses Creditbauk in Verlin und diejenigen Sonderrü>lagekonto , . . * * s 705 000 Fabrifutensilin 1/—|| Talonsteuerreszive . 68 290 Kassakonto 2431/29 QUS E N 450'-- 1344 99 8. laufende und Râ>kstellungen Slellen, die vom Aufsichtsrat als geeignet Talonsteuerrü>lage E : 70 000 Wagen und Geschirre 1|—}} Kreditoren 4 831 534 Diverie Debitoren. „6 6 342 45 Me tv cfonts : —— 3 53660 Banken . : L anerkannt werben, ind n E E : 869 908 Dipark i A S S E I Guthaben beim Bankter , | 53 073 70 Gulhaben der Aliondre auf Mi! i : parguthaben der Arbeiter , l 66 817 axen 9 S R D E M " Tieterung und Zinsen 1241 249'16 : Dividendenkonto 1916 .. 6 720 Diverse Mecklen O 19 456 18

A,

#. 0.0 S:

E E:

S 8.

. .

< und Josefine Stürt-S&Fenkung

Der Aufsichtsrat. Neubaukonto Vebitoren (dorin Bankgut. Dr. Guftav Strupp, Vorsigender. | Bürgschaft. * *** 08 faben 1 3 376 206 49) 9 051 882 29;| Vorzugsaktiendivivenden- vi. Diverse Kaution L, etten 4 989 776 konio 1916 350 000 Gerwinn- und Verlusikouto . |___364867 1216338 0L

Reservefondskonto Gew nnyortrag aus 1916 i: 129 719/36 \ S 6

LZA ] ® s . o o o . Î u P i 4 t » A

BSs Arbeiterunterstügu gsf ondst Auto (6097) Porzellanfabrik S E s c 855 453 985 173 s winnftenereekien i 4 003 84. Tr ede ron dbleißüdlage c 300 000 1 216 338 01 Gewinn- und Verlustkonto: s Fu Kloster Veilsdorf Wechiel «e «þ 7049927} Kiegétürsoree 2 E Dokbet. Gewinn- 11d Brrlußfonta am 21, Dezemb-r 1917. Kredit. i 6 * | enzen S einu- Und Verlustkouto per 1917. felt vvgematerialien C N A 2 O a terdotage E i T DS T REALO DE = Say ù S

Vie E waar C G0 aa Arsihrengen im vorans . l uit An Uebe-weisung auf Gutsheinkonto . 23/37 || Per Gewtnnsaldo von 1916 23.37

b. autionskredltoeen „......., Abalkreditoren J . . - « . «a 6 . .

. . . . * . . . . . . .

S E S S0. S S S. 0G G D S 0.0

Vortrag ans dem Jahre 1916 . .., 38 169 Die Aktionäre unserer Gesellshaft w Reingewinn im Jahre 1917 ..... A 54 574.04

' E L 15 Maindig n Mittwoch, den Kri Dees | aan 1916 91 8462| 174641566 | *" N ofectonto 18 539 82 . War-nfkonto:

im Sißungsfaal der Bank r Thüre v o beo A ias I Pserdeuyterhaltkonto „6 - 21 14768 a. Haupidusaldo

j U B. M. Strupp Aktiengefells<aft | Effektenkonto Kursverlust Yao H 0 Ñ Y 0 dia E 198 252/20 Soll. ges E E 2, statt-} »„ Abschreibungen auf Gebäude . : ; 8 Proovisiong?onto N b 173/65 Miet-konto: Uebers<uß | Handlungsunkosten, Steuern und sozialpolitts<Ge Ab- versammluug eingeladen. Gi i ¿ Z aae | 2 @ehalt- und Tzntiemekonto . 37 783/31 O 4 122/50

g 60/500 0.0. S 2 0 0000 S 00.0 & S Tagesordnung t Rei ° Ao: inf L Kohlenkonto ¿00 T 14018 45

« Reingewmn „.. 985 173 Wshreibuna 1830,44 L n / 27 384

192 767 ail ——— 43 908 20 878 066 40] 20 878 066/40

8 449 Debet, GVewinu- unb Verlußkozto am 31. Dezember 1917. (nar narzwmzearveMandnamenzen R e a Sebu arts : e s 91 841 6:

225 571 GebJude Vexlin: Vortrag 396 257

Erwerbslosenfürsorgekonto B / 4

G38- und W.s\se:konto R E 1176/20

A T P S S 0.0 S S _S Q

s 2) Feststellung der Dividende E Maschinen, Preffen und Hilfom gt ende für 1917. | Kredit. Moschiven u. Apparate : | j 29/96 fien und SSriftenaterat ) anda s des Auffihtsrats Und Vor- | Per Gewinnvortrag aus 1916 : 129 719 Wbidneibung «269 162,26| 371 659/07 C A e L | Abch cibungskonto Lith lu d diej ä “theiteiwchl 577 362 18 F ° Kraft- Orighall R aAB R ng sind diejenizen Akcionäre berechtigt, Meyer Kauffmann Textilwerke A.-G. Dee 0et N 9 750|-- E D R Lond A 1970/92 eltr. Uht- und Kraftanlage . . Tage voi T De 10/6 Schmtedeanlagekouto 176/40 o unt : B S i nter Angabe dec Nummern Vorstehende Bilanz nebst Gewtun- und Verlaufe babe i< geprüst und 4 299 319 961] 4 299 319 96 Abschreibung auf Debitoren , 00) |— V L Ce GE nd die angemeldeten Aktien oder B Breslau, den 18. März 1918 | E N p g S j 144 082/66 Meiniguncen über ihre Hinterlequng o Carl S, gerihtli< vereideter Bücherrevisor im Miebetire Breslau. Der Auffichtsrat. Or. O. Antri >. j e Dividende für das Geschäftsjahr 1917 ift in der heutigen Generalver- M und Verluftkonto haben wir geprüft Haunover, den 31. Dezember 1917. ou Guinkil Gewinnvortrag vom Jahre 1916 ...... V 38 169/46] Zur Entge gennahme der Hinterl Fabrikationsgewinn . . . ., O aas 323 801/16 f und Ausstellung von BeshezinerLegungen in Breslau: | ; s an unserex Gesellschaftskasse, Antonlenstr. 2/4, ; Vexlin, den 26. März 1918. nit gemacht werden, legen wir d?r O a n d N oed resp. Genehmigung mit dem Anheimgeben aen zu laffen. il der beute f ti chabten Generalversammlung fs die Zahl der Auffich(8- M Strupp Agen vormals V, n B E vor, den Reingewinn von 4 3648,67 auf neue Re<nung vortrazen z | igl s ex au talieder erhöht worden. ningen und dereu Filialen, die Ag. A ie Dandel und Pudufteie, S@inkelplag Es j Die A-6zahlurg dere 19 e I P berieben Rethe VI[ Nr. 7, : Uschaft besieht aus den Herren: G. Oppermann, Nor®stemmen, W. Lambrecht, Harsum Kommerzienrat Max Berthold, Direktor der Erne. vorm. u>ert | Leipzig und deren Abtei a RLL gublu em Bankhause N. Helfft & Co., Unter den Linden 2, lo = M U gezen ? ! Der Vorstaud der Gesellschaft besteht aus de : G. ' d ¿. WW., , e o, e zeiti Waärzburg, 19. April 1918. erfolgter A zuständig. - gter Auslosung zu Mitgliedern des A Gejell Der Vorstand. R Kloster B-ilêdorf, den 20, Npril 1918, } sewählt worden sind. E s S Berlin, den 20. April 1918. | B»eslau, den 19. April 1918. - : i Der Auffi&isvat, G. Oppermann. W. Lambrecht. Ad. Be>kmann.

insen - O0 S000 C0 0180 0900 G 1) Vortra des Geshäftsbei ts : cbêu L 7 » O 1455 468 Via Gbarloltenburg: 676,37 Fabrikation . . . . | 3863835 Papt-rk-nio 3 640 78 H . . . . . . Einrihtungsgegenstände und Werkzeuge 4) Wabl «„ Gewiun abzügl. aller Unkosten und Spesen ; _1 325 749 Delkred S 109 20 è - und Apparatekont 7 000 nft ahl zum Aufsichtsrat, 1455 468 Beautinwoblfahrt © * , L. | 22687409) 1000 S event 4 128/09 die i ä e ihre Aktien spätestens am dritten Der Vorstand. Handlungsunkosten . . . 1 367 149 76 ° L ; 1009/0 Pferde?onto 6259) 1390136 4A o eie ao ss | 109 695|— ngemerdet haben. mit den ordnungsmäßig geführten Büchern übereinstkmmend gefunden. Beutia 1917 ] - erlin, den 31, Dezember . Der Vorstaud. 361 970/62} Naihweis der Bere<tigung zur Teilnahme \ i ammlung auf 90% festgesegzt : inn- Vorstehende Bil wie das Gewinn- go festgeseßt worden und gelangt gegen Aushändigung des Gew und mit chende Bilanz sowie ührten Büchern der esellschaft übereinstimmend G. Opvermann. W. Lambrecht. Ad. Be>kmann. 361 970|62 | über sind der Vorftaud, ein Notar, die L í issiout bei der Vank Die Revisions ou ai beeidigter Bücherrevisor. Der Auffichtsrat. 14 Kommerz rat Ma Be tal, D rettor der Ul fri. des Aufsichtèrats, Herren gemeine DeutsGe Credit-Austalt in zur Auszahlung, B8 09% = (4 180 gegen den Dividendenschein E f L 7, 7 Ad. Be>mann, Rethev e, rnberg, ruvera und Kommerzienrat Wilhelm Hil>en, 1. Vor- | deu und diejen! g malen wir gemäß & 9244 » G. Lb au Elise M ibt nzens<-in Rethe Ir. : Aussichtêrat aus ten Herren: W. Grave, Blumenaz, W. Cslle, Alferde, H. Wöhler, Ahlten, W. Achilles und dielenlgen Stellen, die vom Auf- | aufmann, Wüst E bietet Are sr Sni nat ven heute aa bet dem Bankkause Emil Ebeling, Vexlin W. 56, Jägerllr. 55, Ben, A Oi Cts H ' Ô f Der Auffi@!srat, Dr, W. Will, Versißender,

en auf: 4 E E) s der Bilanz für reibung lfsstcffffelonto 237914 SUENNE, efteine ünd MétaUlbru@plaitn Zur Teilnahme an der Generakversamm- 10 9/0 Javentarkonto Tage vor 6 der Versammlung bei dem S@häfer. M. Aehnli Vitanzkonto , « « . | 1/746 415 66 500) Beginn der Generalversammlung L N ——— 202 398/07 202 398,07 Haben. vorzulegen. anteilsheins Nr. mit den ordnungsmäßig gei unden, Die vo! liegende Bilanz für 31. D zember 1917, gegen weihe Erinnerungen und Ausstellungen seitens des Aufsichtsrats Vauk für Thüriugen vormals V für Haudel und Judusftrie, Ring 30, . ' ans Hinze, : Z ot>au, ôff. ang-st ( Înt Ps Hinte, Que 7 fei denven erfolgt mit W. Grave, Voisißender. e 43% = 6 45 gegen den D fipender der Handelskammer Würzburg, in Würzburg wurden wiedergewählt N Bee , , tsrat als t egiersdorf, und He L : sihtsrat als geeignet ane:kanut werden, Dit Herr Kommerzienrat Ludwig Ephraim, chaft wieder- d an unserer Kase, Berlin N. 39, Müllersir, 170/71. Haugover, den 22. April 1918. Der Vorstand. Dr. Gustav Strupp, Vo:sigenter. Meyer Kauffmann Textilwerke A.-G.

* xd 17 Ae