1918 / 96 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

diss

e 9 u Nhtiem-Gore S E j “n [5156] Bek [4526] S ch f D A) „Goltzagabe“ Aktien-Gesellschaft Braunkohlenrevier A&tiengesell- Etat Le Ateliers Erust Neumann Ge-| Die Gesellshaft ml te eila ge in “zu der am Moutag, dea 13. Mai | Auffictèrat unserer Gesellschaft ausge-| Die Vereinômitglieder beekre t mich, | 4 Vexlin, den 19. April 1918. 2. D Sa au Gese Berli Mitt d 24 Nyril 2915 : z L S Ô v j j ® bause „Gottegabe* itattfindente: neuu-| Cla, 22, April 1918, neralversamaiunqg am Mouteg, deg | Neumann Gesellschaftmit bes<ränkter zur Anme?dun rx der Geselis@ 96e CT in, l woh, en pri L Tagesordnung: von Vertin, Markarafensir. 40 I, hter- [5523] i Waiblingen, den 16, Mz iden-, 9. Musterregister, 10. der Urheberrehtseintragêrolle sowie 11. über Konkurse und 12. die Tarif- und Fahrplanbekanntmachungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint nebst der Warenzeichenbeilage 1) Vorkage des Jahresberichts. dur ergebenst einzulaten. Vie GefellŒafi in Firma E T Vorstands und des Au'sichtsrats. Aeu) Tad 3) Beschlußfassung über die Erteilung | Släubiger der Geselischaft werden auf- | mat, daß die öffentli bekannt (es d? 2m. b, : zu 1918 aufg: des Skimmurehts find nur die Aktionäre Nacstrag zu unserer in dex Nr. 80 $ 7 der Sagzung. [4259] zeichnete aufgelöst und der Unter,

[6054 . a j ] Rheinisches Elektricitütswerk im | [6109] [5156] SBefauntmacung. für Salinen- und Soolbadbetcieb i sellichaît mit beschränktex Haftung | unter der Fi ! besHränfler Hj ? ° «je F q schaft Cöln. a é in Werlin ist am 1. April d. F, aut, T egr Fina Î Vaftung i r 99,20 F 1 wentlage, Amt Rheine i. l. Herr Kommerztenrat Albert Pinkuß, j N gelöst, Die Wäubiger der Gesellschaft Yercluigte Lichtspiele G. m, h v 1m ci N Cl Sanzeiger und D öniglidh ren Î cN aa Sanzeiger. Die Herren Akttioräre werden blerdur@ | Bankter ia Berlin, ist dur< Tod aus dem Berliner Verein vom Roten Kreuz. werden aufgefordert, sid bei ihr zu melden. | tit dur< Bes n n A Î | : | 2. Märi ds. Js, c IeulMafter y 1918, Nachnrittags 4 Uhr, im Bade- \Mieden.? zur Teilnahme an der ordentlichen We- Der Liquidetoxe dex Atelíiezs Srnust Die Gläubi g oufgelbit, : er dom j A A O E DTE j G ihrer Forderun Werden s aehuten ordentlich Wenner aglver- Dex Vorstand. 29. April 19x38, 67 Uhr „| Daftung ia Liquivation: Fritz Hessemer. | anfgefory s Orderungen hierm ; 5 ; ; j sammlung ergebenst E lten <reiber. Mex. [6055] | in der GesGüitastells des olen Ge 2 4 E g R n hiermit er Jnhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen über 1. Eintragung pp, von Patentanwälten, 2. Patente, 3, Gebrauchsmuster, 4. aus dem Handels-, 5, Güterrets-, 6. Vereins-, 7, Genossen- -——— En E E T E ; s tel : i E t Der Liquidatoe: Au 1c \nderen Blatt unter dem Ti 2) Beschlußfassung über Genehmigung (G has Bu Lageëorduung: Swiller-Casé und Couditorei * “ugut Mayer p ® Ee L der Bilanz 1917. i Prtwerbs- 1) GesÆäftsbericht. Gefellschast mit bes<räufter Hafiung | [2977 ekanntma E tr [- D ÎS t D S D é N f 3) Bes&lußfassung über Entlastung des C N 1) 9) Bericht der Nev!fionskommission. in Frankfuxt a. M. ift aufgelöft. Die , Es wird aeanutmachung Cn a an C Le Î EV : UV Q eil È (Nr. 96 ) le 7 4 Beselis z . o , . . F : : Zet : b t 2 t 4) Wahl zum Aufsit3rat. der Entiajtung. gefordert, sh Bei ihr zu melden. : Gat mit h, s delsregister für das Deutsche Neih kann dur alle Postanstalten, in Berli Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli, Der Bezugspreis beträg Zur Teilnahme E Uar att A L E 4) Eintra dat Berliner Vereins vom | „Frauffurt a. M,, den 20. April 1918. [PxTuNen Haftung in Firma: M. E Dos anes N s Könitlio BesDästektelle Li E Pn N SW. 48, 2 # 10 Pf. für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 Pf. Anzeigenpreis für den Raum einer Tung ift jeder Aktionär bei Vorzeigung Av e if bbs Noten Krenz in das Vereing9register. | Der Liquidator: Wilhelm Plate. | Main dur< G ens Frankfurt a habbors bezogen werden. 5 gespaltenen Einheitszeile 50 Pf. Außerdem wird auf den Anzeigenpreis ein Teuerungszuschlag von 20 v. H. erhoben. feiner Aktie berechtigt. Zur Ausübung 9) Wahl eines Schaßzmetsters gemäß R ———- 28. März “ei terbes<luß vom gsirahe : ee aw : m : TEANMRI N M N A E I : D vez zum alleinigen Li M : 4 r! es : : T :c4 1; e ç 7 bere>tigt, wel<e ihre Aft L ot- | diefes Blattes borenen g »+| 6) Hinterlegung des Veretn ß Unsere Geselischaft ist in Liguidgatt t wort j Ziauidator v, M . Drei Kommanditisten sind beteiligt. | Liquidator; jeder der beiden Liquidatoren | Inhaber ist jeßt der Kaufmann Heinrich |mit cinem der beiden Geschäftsführer s 8 hre Aktien oder Depot- | diefes Blattes veröffentlichten Vilanz: N M eLeguna es. Dereinsvermögens werd Vfdev Ver Gta r unt : andelsregister. Nr, 47 209, H. aver «& Co Ver: Otto Deicte und Carl Friedri Janzen | Glosemeyer in Bremen. Der Uebergang | Max Göhßler und Ernst Döring zu un erzeidnets d

beine der Rethsbank übec tieselben | Fm Laufe des Geschäfts; 5h bet d!:r Köntglihen Seehandlung, getreten, und werden die Gläubiger der-| Gleichzeit! : | are VTle A i spätesteus 2 Tage vor dex Sengrals 5 Senossen ads, Os Ge 7) Ginitellung von fozial vorgebildeten a aufgesordect, si zu melden, Liátdator die Tui, Cos O lin. Dffene a e gele iGalh welche ift ermächtigt, selbständig die gena der det A E E N li: je nen N E e versammluug det der Gesells@ast oder | von. Es gebörten:: m: Ls Dad Schwestern zur Uebernahme der Für- <4 üusice i. ŒW,, den 15, April 1918. [aft auf, sid bei Geis esell, i (5941] jam 1. April 1918 begonnen hat. Gesell- | zu vertreten. Bei Nr. E er A rin E G U de des Ges cáfto B u e Mh re r v Std e bei der Dircetion dex Discoutogeses- Geschäftsjahres 1917 der Genofsens<aft forgearbeit für Kriegerwitwen und Srachécentraie für die uordwesili<en Fraukfurt am Main, d 5 tnelden, G Handelsregister wurde Heute bei |[Gafter: Hirsh Bieber, Kaufmann, Ber- Spandauer nes d A P ei ich ‘G! \ ; er ausgeschlossen Berlin it e l en / schaft, Zweigstelle Rheine i, W, |45 Genosen mit einer Gesamthaftsuume s) MARt Wasserstraßen V. m. b, H, i. L. s. 7 en e Me Ei Handelsgesellschaft e-GEz (tin. Frangiófa Bieber, 1210 Sectie [Bel ibelaltane X Gerlim DE Ub | Die Pte Led Raibbans G A O Am 18, April 1918: at haben. bon 4 80 000,— an. Es baben fi das ersiedene®. : Sugberding. Otto Bonwit, Ug M Cigels“ n L E Ie e, Es Ï S RONERA Tis “7 i inri f Blatt 4 irma Aoril log? Amt Rheine i. W., im Ge/Gäftsgutbaben der Genofen und die r L 1 A) : —_F De evo me SseUsSaft Handelegeselliduft, welde R 20 êc direttots Dito Gomnien in Chotlotien: E n S ace N Chem ? 28 uz 8 „— vermtudert, a b LLG Ld » Ee 5 t Y G Q | o. A # dur Î UL A Du e : : 1 ; : ¿ : V Der Vorfiäcude des Aufsiht3rats: | Berlin, dea 19, April 1918. T Dey Vorsitzende des Berkiner Vereins Lebensversicherung für deutsche Forstbeamt E Gleichzeitig sind an dessen | 1918 begonnen hat. “id es au 130 in M M ist noch bis 30. Juni Bas den 19. April 1918, O bea if T Ca Le Wilh. Jason. Secesfiousbaus G. G, m, b, S. Des vom Noten Kreuz: Be 2 Z V é t, sen Erben: itwe Wilhelm | Abel, Kaufmann, Berlin, E bel, B A änger S T4008 Dito 4 Anbali, Amtbgeri@t Ee Ra Mieten L Vorstavd. Eug:n Sptro. Rob. &,K-Swholb, Dr. Nobhve, j rfiherungs- erein a. G. iele geb. Gabriel, ohne Gewerbe | geb. Fröhlich, Kauffrau, ebenda. Geschäft erl n 6 pri E NoA zogl, Anhalt. : E as auge E ar Ba : Oberverwaltungfgeritsrat, | _===Getolau- und Berluftre<nuug füe das Ge! C alia a [5004] | Balgrigun & Larewis Bciengese D | T E E P Ed L C C E I E R Ô k . L ohn s 1 e - q . C f 2 G 22 2 Hamvurger Industricterraincxwerbsgesells@aft Vilwärder au der Line | [2244] L, A. Gianahmen. E h (Engels, geboren am |Gesellshaft mit beschränkter Haftung“ ist Berlin [5947] | Jm Handelsre ister A Nr. 1134 ist aft in Chemnitz: Ver Gejellihaft8- Deb u e. G. m. b. $, Sig Hamburg. In das Handel9reg!ster, Abt. B, ist bei I. Veberiräge aus dem Vorjahre: | s tit 1907, ohne Gewerbe zu |auf die offene Handelsgesell haft über- A Das Handelsregister Abteilung B | heute die Firma Eugen Wodack „Pil: | vertrag ist in deu $5 16 uud 26 durch eve G ewinn, und Verlwsikouto per 3A. Dezember A917, Krebie, [der Firma Bergische Papierwaren- Prämience serven 1TE Sao Viirid Engels, geboren am |gegangen. Vergl. H.-R. B 5886. i Beute eingetragen worden: Nr. 15 355, | sener Urquell“‘, Spezialausf\chank, Besch der Mencralverjommlung bom Än R T IE S E E N gs iieas amme | Brit G. m. b. S. in Wernecel8, Nescrve für shwebende Vers =7 9 142 627 1909 hne Gewerbe zu Aachen, | Nx. 47211. Carl Gans, Verlin. Jn- Deutsh-R Fi Zeitungsverla Beuthen O. S., und als Inhaber der | 16, März 1918 laat Notartiatéprototols Unkostenkonto . S851 11) Stusentonto d [7 |firden am 9. März folgendes eingetragen Sonstige Reserven und Rüclacea ae 1+ «| 42836660 lalihaft als persönli haftende | haber: Gars Gans, Kaufmann, Berdin- | Gesellschast mit beschränkter Has: | Gastwirt Eugen Wodaek, Beüthen O. S, | von diesem Tage “Moi IgIE Hypotbekenzinsenkonto - . . . . , . 2105551} Grundftüunkosten- | | [1918 ift die Geelteeo vom 17. Februar (Siderbeitofond). 157 985,56 ier eingetreten. Zur Bertretung | Wilmersdorf, Geschäft und Firma der |+ung. Sih: Berlin. Gegenstand des | eingetragen worden. An B i

Q : O it die Gesen o A E t z s i c S 2B . die Firma Inventa: konto, Abschre!bung N Ponto 1596!0- 1918 ist die Gesellschafi au!gelöst. abzügli Verlust ; t nur der Gesellschafter | „Carl Gans Gesellshaft mit beschränkter D 8aabe und der | Amtsgericht Beuthen O. S., den 19) auf Watt 296, betr : , | | O 96/04 j E GHR rlust aus 1916 , , , , 60704,38 | (lsdaft 1 n : » Unternehmens: Die Herausga i rs Wiitwe & Co. in Chemnitz Debitorenkonto, Abschreibung : Ver luftanteilkots 9 führe a E e s 11. Prämien für: 22] 5 668 274 ingels ermächtigt. Hastung“ ist auf den Inhaber übertragen | erlag einer deuts<-russishen Industrie- | 1% April 1918. ; Sn ere D i S iitbea pin N

W. Hoeft p. 1915 u. N é 2 Pai. L | 19. April 1918. worden, Vergl. H.-N. B 10 117, Bei L dter Ver- D E Z : H. ai N 1915 u. T V Ne Auoged. Genossen, Brauusfeld. Gläubiger wollen {i 1) Kapitalversiherungen auf den Pl aimisgeridt. di Nr. 615 Berliner Damenzeitung A. | 1nd E N S it ‘betrágt (Bremerhaven, [6077] | Josef Anton Meisel in Chemnis. Er

| 7 relde-Oft: Nis | lagówerke. Ela e F delsregister ist heute zu der | oarf die Fuma nur in Gemeinschafi mitt

Pommereuke p. 1917... __180— _=4128,45 p. Ant.=| 1796/90 | 2) KapttalversiWerungen auf den | [5942] p s T C 21 000 4, Geschäftsführer: s: a S & R Rahusen in Bremer- | einem Lin Prokuristea vertreten. Die Konto autges<. Genossen, Absreibung : Genossens>@afts- (49259) h Lebensfall , P45 Nan u i b it Max Freund haber jeßt: O On nee U E E Men folgendes eingetragen worden: Prokura des Kaufmanns Viktor Hugo

Hceft p. 1916 4 Ant. , its 861 04 j Tavitalkonto: , Unsere Gesellshaft hat am 4. Ap1il 1918] 11771, Ge’häftsanteil- 949 040 d Handelöregister lin t Mar Si T PRLSA s s lepe: M ee ist eine Ge E I fe, Am 1. April 1918 ist der Sih der | O!buicht ist erloschen.

Lafghton p, 1916 4 Ant. ; ;_* 861/24| 1722/48) Verlusiübertrag . |23 416/05 | de Auflösung beschlossen, Die Auf-| 1V. Kapitalerträge: i 6 e aft mit beschränkter | Uebergang der im Betriebe. des Geschäfts | [Gränlter Datum E nt 11. April | Firma nah Geestemünde verlegt wor- | Xönigliches Amtsgerit Cheutnitz, Abt. L, m —————— [S] —— | lôsung is im Handelsregister für Gera 1) Zinsen für fest belegt 5 esellscha ; : Der |bearündet d d Verbindlich- vertrag ut am o, ara U Is. | den und dieselbe damit hier erloschen. I E E E 6005 26 914/40] 96 914140 | heute eingetragen worden. Wir fordern 9) Zinsea f E 201 I ade E e 1918 abgeschlossen. Nr. 19 396. Bremerhaven, 20, April 1918. DiisseIdorf. J ) i - | L, E i ) Zinsen für vorübergehend belegte r Bruno Zoßmann ist als Ge- | keiten au ax Freund ist ausgeschlossen. | Diana Grundstücks esellschaft mit reme ,_20, i Unter Nr. 1508 des Handelsregisters Vilanz per A. Jaunar 1948 V die Gläubiger unsezer Gesellschaft auf Seld G Mets Bei Nr. 6999 Hoffmann & Hüter, | Fa, S Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts, | Un | Y E

E E E E I E E T Eme S D | ih bei uns zu melden. l, 3) Mi A L «o. 6647,96 ijer abberufen. Ä f Nr. Ce e A ea beschränkter Haftung. Siß: Berlin. Campe, „GeriWtssetretär, wurde am 17. April 1918 eingetragen dis 4M A Per Á [»%| Gera, den 17. Apiil 1918. iellerirage E 5 768 01 262 517 hen, den 19. April 1918, erlin: Inhaber jeßt: Ga, Benn) | Gegenstand des Unternehmens: Der Er- ' | Gesellshafi in Firma S 11 115/50} Hypotkekerkonto 452 000 Rutheunia, Sächsis, T 35 V. Gewinn aus Kapitalanlagen: gl, Amtsgericht, 9. Nordstrôm, Kauffrau, Berlin-Südende. | werb und die Verwaltung eines Haus- T Gesellschaft mit beschränkter Haf- 10 Kceditorenkonto O i 596/20 Möbel- tund Daa es 1) Kursgewinn de | Ges L L iehen E ta Ar U, pelegen n Os N 10 E Dableciaiilèr Au 00: tung, mil dem Siye n Dee: 9- | 0:50 L / E E 9 l p ami po Y (1 , j 8 f s Y j 5 . , s ) : 278 000 | Gesellschaft mit beschränkter Deni 2) Gewiun aus Kapitalanlagen ;_._*_1479,— 279901 Mat, Bekanntmachung. [6003] | Be libkchn it Lei Lom Encorbe des E N E Ct andes Die Firma lautet jest: Carl Koch | er, e Os Lo dia Kto, aufgesch, Genoffen M10 T | Artbur Dee aale Gefamteinnahmen . . 6 478 6937 Alg ja k el Lee E our Frl. enf L ähnliche Geschäfte zu N oder e Na A ust A C H nehmens ft See Bezug unv Vertrieb pon 0. do, y 1 e : ] dei der Fir . , i esellschaft ist auf- | ran E j . 120: Johann Ti / Sli j P a [3674] T Sáfluidet 1E E Gc penfabrik, Aktiengesellschaft s Bei Nr, 10866 Emil beirägt, 20 000 „de. Gelhiftsführer: guf Liehnen. Inhaber zu 190: Kaufmann | Pera h O R D e 128,39 p. Ant. , 1 796,90 3 354/47 Die Firma Neumünstexs>e Mergel- Borjahre: sg rsicherungsfälle der tadt folgendes eingetragen worden: | Fummerlé, Verlin. Die Prokura des | mann Karl Törmer in erlin-Karlshorst. | Johann Lemkau, Selsingen, zu 121: Kauf- Düsseldorf be B beziehungsweise dieser Ee vinn- u. Verl a ae uva l | werke G. m. b, H. Neumünster hat 1) geleistet. 99 100 [Generalversammlungsbes<luß vom Paul Lange P erloschen. Prokurist if: |Die Ge ellschaft ist eine es mit | mann Peter Fiehnen, Bremervörde, zu 19 von den zuständigen Sintra tellen auge: L . Verlusikonto . . , .| 32 986/23 in ihrer Generalversammlung vom 4. 4. 18 2) zuridaestellt 398 871-90 / 1 1918 sind bezüglich der Sa e Alfred Schmidt, Brandenburg a. D. |zeshränkter Haftung. Der Ge ellschafts: jeßt: Kaufmann August Striepe, Vremer- wiesen werden, mit dem Zwe>e, den Be- 759 69630 E einstimmig beschlossen, das ( Sesellibafter, T1. Sab e008 5/1/90 427 971 iphenziffern berihtigt und die Bei Nr. 16 087 Moriß Klee, Berlin. | ortrag ist am 6. und 15, Apri 1918 | vôrde. : / darf der werktätigen Bevölkerung während | 52 526/20 | fapital gu M « Zaiungen für Versiherung8verpflichlungen im 9) 10 (früher 11), 12 (früher 13) | Prokurist is: Heinrih Marx, ebenda. Sind mehrere Geschäfts-| Vremervörde, 10. April 1918, auer der mit dem Kriege zusammen- Der Vorstand | # 20 000, herab- Geschäflsjahr für: ie di 9——21 al g abgesclosjen. j ónial Amtsgericht der D ; ; g S ae 4 zusetzen. 1) Kapitaloer sicher \ : 1l sowie die $$ 19—21 a S gegen=- | Bei Nr. 23 270 Julius E A Ver- führer bestellt, so erfolgt die Vertretung Königliches Amtsgericht, hängenden wirtschaftlichen <wierig- [6052] t E O Gleichzeitig werden bierdur die Gläu- A delefict erungen auf den Todesfall: { in Wegfall e os N, lin: Nunmehr offene Handelsge Ra dur zwei Eniätesubaee, Als nicht ein- —— teiten zu angemessenen Preisen zu deen. | Hamburger Terraiuges, Villwäerder | NeGtganwält gen anbgeriht zugelassenen | bigee der Gesellschaft aufgefordert, fich b. zurüdgesteWt 77° e ER li Aritgttide, Abt. TI1 O i Bano Arinons Wes ree T O U ao MENE: i 19 ift "G. iftéad if Ver Kriegsamissiella E, E. ) Mete ift heute erfolqt. zu melden. R ata p i O iches Amtsgerihht. + Der Kaufmann Bernhard Ammon, Ber- | Bekanntmachungen der Gesellschaft er- | Jn das Handelsregister A Nr. 319 ist |"Geschäftsabteilung der Kriegsamtsstelle ut, b. H., $amburg Wiesbaden, de fh 9 ; f N Visavz vom 24. Dezember L917 2 n, den 19. April 1918, Neumünster, deu 11. Aprik 1918. ) Kapitalversiherungen auf den Ledeusfau : lin-Schöneberg E in das Geschäft als | folgen nur dur< den Deutshen Reichs- bei der Firma C. Gausfe in e ad Düsseldorf“ und empfängt von dieser die = ——— er Landgeri tspräfident. „Ueumüustersihe Mergelwerke“ N ie 363 500 ldorn, _ [5943] | persönlich Haftender Gesellschafter ein- | anzeiger. Bei Nr. 2203 Häuser-Er- | eingetragen, daß das Handelsges<äft auf | Weisungen für die Uebernahme und Ver- Soll. ; [5888] Bekaunimachusa, J h gelwerRe TV. Zablungen für vorzeitig aufgelöste Versicherungen |"—————\—- {nser Verem E A ist unter |aetreten, Die Prokura des Bernhard | werbs-Gesellschaft mit beschränkter | die verwitwete Frau Kaufmann Hermine teilung der in Betracht kommenden Gegen- An Eruvrdst.-Konto 396 986 S In der beim hfesigen Amtsgeri@t ges i G. m. 6. ü. (Rückkauf): t je der Firma Engelbert Js8- |Ammon i} erloschen. Bei Nr. 30 721 Haftung: Durch Beschluß vom 3. April | Gause, geb. Musolff, hierselbst, überge- stände. Das Stammkapital beträgt 50 000 - Bankkonto 2 8138/49 | führten Liste der Re<tsanwälte ist heute | Lttüri<hCaspersen. Nils Monsson. A EHEDIAE 0 dre 6 965,04 D riefe S delsgesellid R L Avril Berlin-Se<hb rébs E L Be, Gau 4 inde R Se ltnn A ée Ne l cle euren : lg | der Ne ( T Þb. zurüd 7' h: andel8ge]ell|<a } o A erlin- neber ErIPIE S aufe“’ geändert. / des Deutschen Neichs m1 + Dire Ditttóna : | c00 (V E P V E a um Al V0 Sb T T ias daftrda Gesilaster | L Le Lea DEITSiR L | Weigel eter wis ‘vex | Mg Guse ia Bromberg i Bolira [Gros en f (e, M 5 O: 168 n 99 Tyr A Ug E nta 4R =. Ti uß, Ka 1, -Qrleguiß, ringerfabr ejells<a]} 1 * | erteilt. j a e u, die ng der Ge- " Rate onto tin, I Rie Ra: r E SVebhardt gebeten. Augen Sd, Der Met, N L 960,— brikant Paul Isphording in | Carl Sceinig, Fan, Wittenberg schränkter Haftung: Die Firma ist ge-| Vromberg, den 8, April 1918, sellschaft id Kündigung mit einjähriger Nea j doe : G L s au, Haare: rotblond, Figur: {lank. T Abs 16 gélojien 24 592,67 imdorn, \ (Kreis Halle). Prokurist 1st: On loscht, die Liquidation ist beendet, Bei Königliches Amtsgericht. Frist herbeizuführen. Die Auflösung pi Gi ub s 3 A unge s{warz. Gesellschaftskleid m. S Pri Le ungen... E Chefrau Kaufmann Otto Dinger- | Witte, Berlin. Bei Nr, 36 957 pa Nr. 7505 Goerz photochemische Werke erfolgen, wenn dies die E elle lusilonto cos go E eal dat T grun. Sammetmantel. Ge-j K tum enzeserven am Scßlu i Magarete, geb. Jsphording, in | von Grueber, Berlin: Die Gesamt- | Gesellschaft mit beshränkter Haf: | Cammin, Pomm. [5952] Düsseldorf, als deren Geschäftsabteilung e . 25 [2 E A A : Februar 1900 în Erfurt. Thü- jahrs für: tendorn, prokura der Jenny Nordstrôm is er- |tung: Dem Chemiker Dr. Eduard | “Bei der Firma „Vereinigte In: |die N gegründet ist, E Ist 1084 130 130'85 0) Bers i ed e n A x e Dialekt. Unkofteu werden in 1) Kapitalversicherungen auf den Todesfall Vertretung der Gesellschaft ist jeder | loschen. Bei Nr. 38923 Richard Meyer in Berlin-Steglib alt Einzel- | tallations-Maschinenbau «& Beton- |nur ein Ge dâftsführer vorhanden, iee Gab S ANEL i je cTUEE vergütet. 9) K 4 384 673,— (hafter ermächtigt. i Kaun Mufik Verlag, Berlin: In- rofura erteilt. Bei Nr. 772 Grund- werke, Gesellschaft mit beschränkter die Gesellshaft durh diesen allein S tr Per Ges<äftsguthabenkento 576 13895 2 f j w al. S to Beurer, Magdeburg, / ) Kapitalverftheru der Gesellschaft ausgeschieden | haber jeßt: Richard Nühle, aa tiicksgesellschaft an der Dee Haftung, in Cammin i. Pom.““, ist |dur< zwei Prokuristen E A

Hypothekenkonto 427 600|— clanntmachungen, E O es G N 1087110— 9 421 78ì/— _|Göpeni>. Der Uebergang der in dem |kower Weichbildgrenze mit be: | poute eingetragen: Dur Beschluß vom | mehrere Geschäftsführer G ", F ih - Div. Kreditoren . . 1 O 5892 z [9169] X1IL. Sonstige Reserven und Rü>lagen (Sicherheitsfonds) 97 981/18 Fabrikant Theodor Jsphording in | Betriebe des Geschäfts O schränkter Haftung: Ds E 14. Januar 1918 ist bestimmt, daß die Ge- | die Gesellschaft durh zwei N sfü en - Einzahl.-Konto 79 391/90 P B ; S@uls & Schulz G. m. b. H t: N ——/— Mdotn, derungen und Verbindlichkeiten ist bei ‘1 (vom 3. April 1918 ist der Siy der Qe- | selishaft dur einen oder mehrere Ge- | oder einen Geschäftsführer un iftsführe: q L e sa 2291,90 | Wir geben bekannt, daß Vorstand und | Die Gesellschaft ist aufgelöst, di Gesamtausgaben . 6 345 607 45 M: Vitwe Vet Julius Dapor- Grwerbe des Geschäfts dur N sellschaft nah Berlin-Schöuneberg ver- | schäftsführer vertreten wird, dur mehrere | kuristen vertreten. Zu Geschäftsfü fern

1084 130/85 Aus\Huß der Süchsischen Nentenven- Gläubiger werden aufgefordert si E C. Abschluß R n, Therese geb, Reiff, in Atten- | Rühle ausgeschlossen. Bei Nr. 44512 | legt, Bei Nr, 9876 Bernheim eshäftsführer nur gemeinshaftli<h. Die sind bestellt die Kaufleute Dr. Franz Pada

Gewinun- und Versusilonta vas Sabe Io A du LNSENNEN für | melden. | / I Gesamteinnaßhmen x 6 478 693/712 I. Koch & Co., Berlin: Der bi |Co. Gesellschaft mit beschränkter Vertretungsbefugnis von Salomon und (108 par aus folgenden Mitgliedern | Berïiu, 20. April 1918. Sesamtautgaben E 345 607/45 Va i - i n. | 7; “Ele i teinberg, beids

Nn Bilam ort 2 E WDorstanb 2 Ae G iquidator: Netnhard Sulg. | “2 e eit ‘Otto Dingerkus, Ghe- lef F aufgelöst. Bei Nr. 44 770 L Be; Ne "10 532, Suternationale C E den 18. April 1918, Bien f fabunge Life Gusamifrotata ers

Y X dpoIbetaA eto, f SS G S Senatsvräsident a. D, Gebeimer Nat [9924] WVeranntmaczuug. ht Gesellschafterin Frau Magarete Siegfried Kolinski, U 6 i Branchen Adrefßbücher Gean Königliches Amtsgericht, teilt. Als ni k “e B Os

. Sinsenkont 243/63 Dr. jur. Haase, Vorsigender, Adrian «C Node mit bes<röukter |' E S “- C i it i, geb, Isphording, is General- | Kaufmann Wilhelm Loll, Berlin- ihten- mit beschränkter Haftung e,Zba 4 s öffentlicht, daß die 4 e N Reichs: 9 03562 Oberlandeégerichtêrat Geheimer Fustiz- Hastung Metallw areufabrit A. P mnzédollmaht erteilt unter Aus- | berg, is in die Gesellschaft als persönlich | Die Firma der S chaft lautet jebt: | Chemnitz. (6078) | machungen der Gesell]haft im Wei : L T rat Dr. jur. h. c. Æreßs<mar, Stell-| 5, in Velbert Rhid. IL. Grundbefig i 183 006/86 f „tiner Befugnisse auf alle in | haftender Gesellschafter eingetreten. |Väderverlag Gesellschaft, mit be-| Jy das Handelsregister ist eingetragen | anzeiger erfolgen. ads 604 132/18 vertreter des Vorsitzenden, Vie Sefsellschaft wird dur Bes<luß| Til. Hypotheken 9 500 000|— é Handelsgesezbuches genannten | Gelösht: Nr. 40651 Gerih «& Co., |\{<ränkter Haftung. Ge name des | worden : Amtsgericht Düsseldorf. Haben. E E A Direktor Hof:at Dr. phil. Anton, der Gesellshaster am 30. April 1918] V. Wertpapiere: 5 ptlungen und mit der Vollmacht, | Berlin-Pankow. g Unternehmens ist jen A olcher V Am 15. April 1918: # ai RLOÉE S Per Zinsenkonto 42/81 Hofrat Behreas, i aufgelöst. 1) Mündelsihere Wertpapiere 3 488 816 Gefrau sür sie E zu zeichnen. | Berlin, 16. April 191 “lîn-Mitte Verlagsge a E eson E Lan Roi aal auf Blatt 6437, betr. die Fivma DASdgIEdrt, E Sankt aen

»¿ Dacitkouto 5260| be nd ourat Nuhrmaun: E Fenlantor as D Geschäfts, 2) Wertpapiere : “ari den 2. April 1918, Königl. Am ger G Des inte, O att oer im, Aufttage La rer Moris Leupold in Pton: E E e GUET in MER

«„ Vilanzkonto |__538 829/37 Senatspräfident a. D! Vieweg Nor- in Velbert, Rheinld., Befe ANNEN n 1 Ÿ landegefeßlihen Vorschriften zur An- | e i mSgari 9 Bâder ette! befassen. Gemäß den Ge- Srcbbern, führt infolge {ibrer Wieder- | Handels-Gesellschaft für Eisen- nud

i a ———— S S R A 1

nt.«. 434783 13 melden, Todesfall «378 070,29

, I. Koch i , : 1 erg, hier, und Erich Gu bros in S Pen Fabrikant Theodor Jsphording | herige Gesellschafter Siegmund Koh ist | Haftung: Die Prokura des Paul Greiser | Neubauer 1st erloshen. Hermann Schlüter Lar Obertassel, Den Kaufleuten Wila

S P Die A ung von Mündelgeld zugelassen. 8616 nen, terbes<lüssen vom 27. März und iliennamen Richter. | Stahlspähne mit beschränkter Haf- Der Vorftanb P Reiganncalt Iustlirat Strüver, Stk Sbrberungen DEGUG Le: Mai YoTE b, Psandbriefe deutsGer Hypotheken-Aktien- . wi Handelsregister Gie En Berlin [5945) 18. April 1 18 i der Gesellschaftsvertrag e rTuf Blatt 4799, fetr. die Firma tung, hier, wurde am 19. April 1918 Ende 1917 Pee S B FentaBt 187 vertreter des Noi sigenden, M R du MIQEN as ‘Geschäft geht VI Dartelät dat Rie t u 923 19 E 4 N M unser A ei Wi aba vere, i: V O citibutgen der "Ge: Sa He G D selshas eun, Ten e Zuli wit 330 Anteilen. Im Geschäitejahre Handelsriciter Kaufmann G&ngel wn firma, mit alen Alftiven und Pasfiven VIIL. Guthaben: d / L Us n 15, Aprik 1918: is heute eingetragen wovden : veröffentlicht: Veröffentlichun .Se- | Firma ist erloschen. e er 1 N

itsjah N E) , o ane Ake äa i ° : 9 bei ber Fi : - und Muttern- lgen nur im Deutschen Reichs- 7192 und 7249, |1917 der Gesellschaftsvertrag abgeä n Las een aufgetreten, 1 We- ReStbanwalt Ser B ie E Rode Ai ‘Brlbape gesellschaft Adriau « 1) bet Bankh&ufern | 91 63111 irt in Bar Me P nee A 0E Na F E Riehm «& O L éi Nr. 13561 Café Ke> L Sv ibe Textilgesellschaft mit | worden ist. : L j bende si f 1012 a E gun Bürgermetster a, D, Sricbet Ah [4828] T x aba Mos L ' 11127/5650 32758 - ui Christian ‘Christians ist er- | Söhne, Be Sts pen Besenfawse mit erdinand Ke Of bes<hräukter Galle ele mtsgeriht Düsseldorf.

j 4 : T Sanitätsrat Dr. med. Kume Zj K : vrudfandige nd Mi : E 71 i lin und Zweigniederla tung: Kaufmann Ferdinan! j j ellschaft m e- mt S O Ceara a E Oberst 4 D. ‘Steiner aue Hierdurch gebe i bekannt, daß die Firma | X. Ausstände bel den Sammelstellen "gus. dem Ge- E , q; An 16, April 1918: Silbörlig: Die von der Aktionärver- | nicht mehr Gr. Baue sd äutiee Sa Ung in Chemuit: Ge: | DüsseIdort, Na ct'ug Enbe 1917 Oberre<nungtinspektor Ne<hnungerat Saloschin & Co, Gesellschaft xTI Ge es R O y 23431 4 E guna Alfred Ott, Tempel- Langs am d M o blen Maine, E P gere Bestellt. samtprokura ift er elk ten Ingenieur l d andelsregister A wurds am / C I N , ) ; e « arer Rasen i 70 om, Brpeiqnieder al v än! j der azung. e of 1 3 : i ; stav Axmann în Chempiß. j ri einaetragen: T2 E A am 22, April 1918 E beschräukter Haftung, X1IL. Juventar und Dan D 2400 h Barmen P An e I Theodor Teíchgraeber | Berlin, 20. April 1918. _ Ó Á boreStiai A Firma gemeins<aftli<| Nr. 4669 die an Handel8gesell\Haft O Ri d l Säthsiiche Reute uver sicheru ngs A E 1917 in Liquidation] XV. Sonstige Aktiva 21 193/86 ip fiber Frau Helene Ott, geb. | Aktiengesellschaft A R t N Königl. Amageri Gt S mit dem Geshäftösührer Sau kuristen in Firma Most d g d A vi ; u Ï M in - [ Î i ist: | r il, , roturislen |Siße i isseldorf. e Gese / c er sung 2e. Anstalt zu Dresden. Der Uaterzeihnete ist zum Liquidator Gesamtbetrag 67801794 Midi tmpelburg. Dem Kaufmann | Berlin: Profuris erhar Christian Siemens oder dem Sie in e

; t | Nerli be i ächtigt, wenn der Í i . März 1918 begonnenen Ge- Y N { v Dr. A ernanat worben und bat als solder dte 2. Paffiva 4 erteilt mpelburg i. Pommern ift Versand E E on Bericht, in | Bernburg. i L es Paw Lr reit 1918: irSntt End det taa Dito Moeller Pin Vie sanwäilten. r. Anton. gefamte Liquidationtmasse mit allen Aktiven | T1. Sicherbeitsfonds : 97 281/18 Al. Amtsgericht Ba Gemeinschaft mit einem anderen E Bei der Firma „Theodor Purye .| 4) auf Blatt 7185, betr. die Firma | und das Kauffräulein Agnes Pelzer, beide 6093 [5877] und Passiven am glet<hea Tage an dte| IIL. Wrämiente ab E S G fer wenn der Vorstand aus mehreren | in Güsten A 608 ist eingetragen: Deutsche Sarggriff-Fabrik Gesell- | hier. Zur Vertretung der Ge ell\aft sind [ B Bekanutmachung. Infolge Ablebens {ied am 16. b. M, | offene Handelsgesellihaït Saloszin 1) Kapitalversißerunc en auf den T 73 fin, : [5946] esenes besteht, in Gemeinschaft mit Theodor Püchel hat das Bran schaft mit beschränkter Haftung in | nur beide GesellsGafter in Gemeinschaft Alegier von Stadt Ce U C N anang der S R L A, Uu 2) Kapitalversicherungrn auf den Lebensfall - - | 1037 110|—| 5421 783— b,4 Handelsregister A des unter- | einem Vorstandsmitgliede 8 Ede den R lar Vhefraù des Schrif Shemuit e Der Kaufmann Guril Bts [oder E A I zit die Lisie der beim L f N) nerauands<astêdirelioc von Pommern A e L ust, welche das V. NMeserben für: A n n Letibts is heute eingetragen | zu vertreten. Bei Mr. i j nna geb. Püchel, | Waßmer in Chemviß a e - [einem Prokuristen ermäctigt; zugelassenen Red C a Burg E Fretherr von Stetnaeder SUA in unveränderter Weise foctsegen 1) s{webende Versißerungefälle . . .. 476 041 a n t, 17207. Detektive ernen Fabrik Helfenberg A.-G. vorm. |leiters Alfred Meyer, Anna geb. Püch führer ausges<teden. Nr. 4670 die Firma Friedri<h WVor«

| i H c 1 S + dem Si u | in Güsten is Prokura erteilt. 4 G S üsseldorf, Regeusburg, den 22. Aprii 1918, Berlin, ben. 22, Aprif Tg Verwiese, | * ile /dieténtgen; wels ‘nod Forde- 2) unerhobene Rüvergütungen 767/19] 47679909 iigender, Berlin. Znhaber: | Eugen Dieterich mit dem Sive? |" Sernbur 18. April 1918. N O L B e E L Aas,

er 1) 9s H 00 7 der Wegn „S berg und Zwei niederlassung zu ' Aal i Deutsches Druck. und Verlag8haus | Inhaber der Kaufmann Friedrih Byoro relon er Æ. Landgerichtspräsident. N orddeutscheÿagel- sicherungs- gen, gn ant os » M. L 2 baben, XT Gege Passiva: Lombarddarleben 0 ou 97 i008, VBautihs ST e Barlin: Die von is on e d Betionl, Anhalt. Amtsgericht. Bese E aft Ls ränkt Ba á mann und s Prokurist F e a G d) -.. 7 L d e en L t h D G00 —_— N s . i G en 2 (5 ea w eris 2 1j TE, T ‘auf dem jeive ber Eier E O n ionen B aub siiei M . a: Gesam A ¿Mneberg, Mes nditgescUlsdaft derung e Sahuna, Bei Rr. 8360 |BWornburg. ötther «& Co Zum G T ist bestellt der Kauf, » Nachge tragen wurde bei der A Nr: 1109 Hier it auf dem Felve der E : Braunschweig, den 25. März 1918 i; Sesanitbetrag . . L n 30 Mz anditgese [al ' B sellschaft Bellevue in Liqu. | Bei der Firma „B er «x ¡e Max Trübenba< in Neukölln. Er | eingetraaenen Kommanditgesellschaft i Die Wschung desselben Ä bie U Me J. V.: L D irekto l Aer De d Liquidator, O an U IE E eube Vozfstaud h hhaftnder Seelter: Peirs mit bem Sihe zu Berlin: A E k N y e ges ist berechtigt, die Firma gemeins<aftli< Fivma Fr, Diet, hier, daß ein Kom v 25: T. Horwaldtitraße 3, gei{<hastêführende Vozftaud. ' Mekieur. Borlin ter: . Rohde in Berlin ift nicht me G a ala Mot At ideb l wicadai | c ide \ Î Frese. Müller. eur, Verlin-Wilmerêdorf. | John e in Berin

P O E