1918 / 98 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A E R ; [63811 elanninzauu n Pasfiva. J 4 Fd K R F CN T j [ N ' V 4s Stg, N ¿ ¿6368]- E D ; ê È on der Filiale der Bank für Handel | Nachdem dio Lanze, dem die Liquidation »-,

4 Ì E Á Ai i: Der Filiale Franfsurt ist bet uns ver Antrag | Vooa“ @ E Anna Dun

Grundstükskontio , 79 S4 Eo s Æ 9 / ' S ch t YB Î Q Fabrikgedäutekonto 937 500 lienfapitalkonto 300 000|— Ñ San R l W m, b. Hua Di e E E T â é Abichreibung 5 350. ao 1x N Anleibekonto 0 182 U / auf Zulassung von 30. März 1918 bra: U Roi d Me N : O l Nontoko uentkonto 29 431/50 | [6356] Nom. 4 9 000 000 ,— neue Aktien | alle Gituns e lossen {f eze a E ; A A ; 2 Aa (4 W-derei- und Das | éicservefonde? t : 000! E 04 T4 TIT4 G der Cuemischesr F brit G N A Släuviger der esc cere il P Qi Ct ét / ÿ 11 Î 1E S) A N êÎ er | A E iste des K. Land- e T S ANL rie@- | ihre Forderur A à : & É î L /, | i .

; Ctr bie MomiíannmaTigl \{inenkon 902 763 75 D Oie e LECTSanwalt8zlle des : ¿le 1g bei wir o... 20276375 gerichts Nürnberg wnrde heute eingetragen heim - Elektron zu raukfurt N3stoc, den 24. Apr i: Pi

Abschreiburg 91 336 95 95r | D ç E s P A 9A “e T ai 0060.29 F | der Retsanwa!lt Or, Kurt Mosbacher Wi. C. Nr. 16 001—25 009 Hort hn; H Handrveberei? t iam mt i j aer F S m L Va D T S Lo um Di del und 31: B bru Wer è h 035 iu Neddor E 9 6 Beleuchtungeaulagekonto L E E A t A L btefigen Börse A N Dampfs d der l M 98, Berlin, Freitag, den 26. April | 1908, rdtbereieinrihtungsfonto . a Nücukberg. den 23. April 1918 Frankfurt a. W., den 23. April 1918, | LUMpss@tffsgelellchgft x. ; ; a A O a8: raue mi a 6 G zes N Prásixent E Dte Koramisïon für Zulassung von | Dorette Loog“ e Il i Rg Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen über 1. Eintragung pp. von Patentanwülten, 2, Patente, 3, Gebrau<hsmuster, 4. aus dem Handels, 5. Giiterrehtê-, 6. Vereins-, 7. Genossen-

l 2 D. M, h (haft&-, 8. Zeichen-, 9. Musterregister, 10. der Urheberre<htseintragsrolle sowie 11. über Konkurse und 12. dic Tarif- und Fahrplanbekanutmahungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint nebst der Warenzeichenbeilage

Stheer- und Pfieiffenkouto. | 8 O Ga bgarta A Dan TBextpavieren au dee Böxse 21 ; : ; : Slutwelitentn On | des K. Landgericz1s Nürnberg, Frauksurt L Os ¿u zu Rosto in Liquidation ; inem besonderen Blatt unter dem Titel

S E (Maden ie Btuidaios dr Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. (1.98)

Debet. Se s e . my L ; uf (Ry: an & e 4 s REES tis 522h Verluft?ooto per 31. Dezember 391 7. Kredit, } Elberfeld ist am 17. b. Mts, im Felde Dre ES Ae Statuts unserer | \<if8gesellsaît „5 utiusa Zeit Anletdertaf t | s r [ @ g/gelallen und demzufolge heute in der beil 3 eingetragenen Gere cereiWneten | m. b. H. zu Rostock qm tral - Handelsregister für das D Nei ; | A R E S e ; L nietheztnsenlouto ., ,, 1 8313/75 Pactectragskonto 2 Idem hiesfigea Landgericht geführten Liste| ?„e!tgetragenen Gewerken der Getwez#- | 1918 beschlossen t toe 90 Das Zentra ‘egiiler sür das Deutsche Neih kann dur alle Postanstalten, in Berlin Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglich. Der Bezugspreis beträg Abschreibungen . , [96686 ss *ahtectragskonto |— |der Recteanwälte gel3\>t worden, \<aft Eva zu Halle eine außer, Vlönbiger der Gereuit gee h a fir Selbstabholer aud dur< die Königliche Geschäftsstelle des Reichs- und Staatsanzeigers, SW. 48, | 2 4 10 Pf. für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 Pf. Anzeigenpreis für den Raum einer f |— —| Elberfeid, den 23. Ayrll 1918 ordentlie Gewerkenversammlung Forberung bei mix “IeEIMANE auf, i Pilhelmstraße 32, bezogen werden. S gespaltenen Einheitszeile 50 Pf. Außerdem wird auf den Anzeigenpreis ein Teuerungszuschlag von 20 v. H. erhoben

j 85 000/— 35 000 De Ä A 2 il L: 7 etn auf Dounerötag deu 16 Mai N ct d é L anzumelden, ¡

Sohlaud a. d. Spree, ben 31. Dezember 1917. DEE SARAGETAANERNDERE 1918, Mictazs 1D Uhr, nh Hanel B April 1918, “g i Mechanis<e Wehbzvei Aktiengefelfchaft. [6589] 4. S, Paik-Hotel, da eia Grubegvor- als L bbde ?y d 16 e î ê theken.) Geschäftslokal: Leipzigerstr. 104, | Nach Beschluß der Generalversammlung alle in Berlin, is derart Gesamtprokura | 17 Millionen Mark. Ferner wird be- B, Nebel. j Die Nechtsanwalt Dr, K stand infoige Amtoönfederlegung des big, Dam fi e der 4) ande T d L. Bei Nr. 47165 (Firma Rudolf [vom 28. März 1918 sind an Stelle erteilt, daß jeder von ihnen gemeinshaftlih | kannt gemaht: Die Erhöhung um s Nidda in M K f R v2 j herigen Grubenvorslands nit besteht, Bj jiffsgeszlschaft «Ïulius ; Simon in Verlin): Inhaber jeßt: | von eintausendfünfhundertfünfunddreißig mit einem anderen der genannten Gesamt- 2 000-000 ÁÆ erfolgt dur< Ausgabe von (6574) Einladung z11 der am 17. Mai d I8 ibe i L u v gef orben und | mit folgender Tac eöordnungz Belle“ G. u. b, h u R 4mbers- Bekanntmachung. [6439] | Bernhard Simon, Kaufmann, Berlin. | Namensaktien zu je zweihundert Mark |prokuristen und au< mit einem der früher | 2000 auf den Inhaber lautenden Aktien ünser Nussichtsrat fet H na Y dér BOLMGGLE O E (20 N E n der Lisle der Rechtsanwälte] 1) Wah! eines Grubenvorstands. L E di sto Jm Handelsregifter wurde heute bei der | Bei Nr. 44 191 (offene T dreihundertundsieben Jnhaberaktien zu je | bestellten Gesamtprokuristen Futter und | von je 1000 4, von denen 1575 000 M4 T L Ie in Tren VüUuznien f getoiMt worten. 2) Wahl eines intecimistishen Neyri- in Liquidation, ma Jose Specht, Merkur- |W. Marcus «& Co. in Berlin): Der | eintausend Mark ausgegeben worden. Das |Banzhaf vertretungsberechtigt ist. zum Kurse von 100 %, der Nest mit —— A eageris, mberg, folgendes einge- | Gesellschafter Rosa Baer ist aus der Ge- Grundkapital von sieben Millionen fünf- mder Düsseldorf. 425 000 Æ zum Kurse von 200 % aus- sell)<aft aus A DBei Nr. 46 296 | hunderttausend Mark zerfällt nunmehr in —————_ gegeben werden.

& ilt und IJndufirte und der Deutichen Bank \<bissgeselisczaf df S il.

S

a1 SPEEA

am 23, April stattgefundenen Generak, Berlin W., Bebrenttr. © l r versamm?ung wte folgt zusammen : ovbouiti / DO has Nr. 7, stattfindenden Marburg, den 23; April 1918, sentanten auf Grund de 627 Dr. jur. August Weder, Berlia, V icher Hauptversammlung der Der Landgertictspräsident Berggesees jür den Fall M Preuß. O

; 2 “UCt, n, 4B0Ts 7 v, 4 c ? _Crogetge r 0 al, Da è Nacht em die Laguthattas b tragen: : ; | o l : Ae A : p

sivender, __ Diamanten-Regie des Giuverftäadnis über den zu wählenden | \< Fögefelschajt aunn der Danpt, M "Guhaber der erin der Firma gelt. | Schaubühne Siegfried Jacobsehn «& ice iegen hunderte tunastzig quf Duishur&-RuHryort. E Fabrikesiger Carl Auzust Friese, südwestafrikauisheu Schubgebiets T Grubendorstand nit herbeigeführt | G. m Au pa gm l vird als Mitinhaberin der Firma gelöst. c aubühne Siegfried Jacobsohn «& | den Inhaber lautende Aktien zu je ein- | Jm Handelsregister Abt. B Nr. 189 ist ——

Kir hau, : u Berli F E S s werden tann, j : 1918 ‘beschlossen At 20, März Prokuristen: Die Prokura des Ernst |Co. in Charlottenburg): Die Firma | tausend Mark und in Dor ale am 15. April 1918 bei der Firma Zuid- | Essen, Ruhr. [6417] Fakbrikbesiger Ado!f Friese, Kirsau, „N P Paul Piedboeuf, Düsseldor? Siäubiger der Gefen i alle fuorr wird N L A ¡Ut geändert in: Verlag der Weltbühue |auf den Namen lautende Aktien ju ¿e [Nederlaudsche Kolen - Maatschappy | Jn das Handelsregister ist am 17. April Fabrikbesiger Paul Fri-se, KirsGau, R TageLorbuuug: ny S Elisabethsir. 12. L orderung bei mie ar, ‘[chajt auf, ihre Amberg, den 19. A 1918. Siegfried Jacobsohn «& Co. Bei | zweihundert Mark. Der O afts- |G. m. b. H. zu Duisburg-Ruhrort | 1918 eingeiragen unter A Nr. 2305 die Zohlaud a, d. Epree, den 23. pril ) Eusgegeanabme des Beuikts des Vor- 10) Berschiedene &r. Katser, Hannever, Ellernftr. 95, RNosîio>, den 24 cansumelden, K. Amtsgericht Megistergericht. Nr. 33 063 (Firma Fedor Spiegel «& |vertrag ist in $ 4 dur Beschluß der | eingetragen: Die Gesellschaft is laut Be-| Firma Kaufhaus für Herren-Artikel

1918. liands und des Aufiichtorats üter das L h G. Braun3, Hanuover, Adelheiditr. 5 Berthold. “Pill 1918, E E TENT E Brinitzer in e Die Firma ist | Generalversammlung vom 28, März 1918 {luß vom 27. Oktober 1917 aufgelöst. | und Arbeiter-Garderobe Calmann Mechanuishe Weberei o, neunte Geshäftsjadr. Bek i / ) O E Nedden, 4ugsburg. Bekanntmachung. [6440] | geändert in: Fedor Spiegel. Bei |dementsprekend geändert worden. Der Kaufmann Jakob Ludin zu Duisburg- | Königsbuch, Essen, und als deren Jn- Attiez-Geselischait. 2) S. sistelung der Bilanz und der Ge- Cn machungeit. (66691 h as Liquidator der Jn das Handelsregister wurde am |Nr. 1857 (offene „Handelsgesellschaft | 2) auf Blatt 13201, betr. die Gefcll- | Ruhrort ist Liquidator. haber Calmann Königsbuh, Kaufmann, B. Nebe!. winn- unb VerluîtreGnung, n Penfions-, Wit Mir ab Dampfsþiffsgesellscast „Jom 17° April 1918 eingetragen: |Zulius Schlunk in Verlin): Die Ge- | {haft Deutsche Prefcartonnagen- | 9{mtsgeriht Duisburg-Ruhrort. Essen. f 3) Entlastung des Vorstands und deg [ [66471 für die Beamics ver œrOilentafe| Helii* G. m. b G. zu Rg, 1) firma Ee abe n S lden au sgels rer bisherige Ge- |Industrie-Gesellschaft mit beschränk- C Königlickes Amtsgericht Essen. E Aufsichtsrais, Ruhegehalts-, Wiiwen- und L ME Os der Coucordia e L: H: U Boslock Göggingen. Inhaber: Karl Emil |fell\<aster Paul Dietrich ist alleiniger In- | ter Haftung in Dresden (Nei): Der E N 4) Bevtnnvertcilung. Waisen 3 H Gia U _„Söluische in Liquidation, Peichert, Ingerioie, in Göggingen | haber der Firma. Bei Nr. 8260 (Firma | Ingenieur Otto Felix R ist nicht E [6500] Vajen. Ruks [6415] N L 4 2 E: fagwahl zum AufsiFterat. Paisenkasse für deutsche Rechts- Die Mi A uarda A [6119] —— E Ku und Vertrieb von elektrolytischen n Wittig M as in Berin : Jept | mehr Geschäftsführer. Zum Geschäfts- ¿on M 1018 Lei 8 E Rb N “In das Hantelsregister ist am 17. April biemit aur fenninis / do L M Vie ielt C0 Absaß 2 der Sagun Di ; anwälte. : zuer am Mittwoch, den 25, Mai mie Firma Vereinigte E-furtey ena „Franz Forster, Eisen- N ‘Upril 1918 bogonnen t N Mltreb Dobler in Sea On Dr nische Schlepp- und Transport-Ge- on Sie Sue Ao al 2 17. April stattgefundenen Generalvee | aus'chcideaden Mitglietor siad “leber anti LORUE , Witgliederver- A L 0s 12 Ubr, im Le- Müiitär-Ejfektez-Fabriteu S. 11, b. H, fonsiruktionswerkstätte.““ Siß: Augs- P Kaufmann, Berlin, ist in das Ge-| 3) auf Blatt 13491, betr. die Gefell- | sellschaft mit beschränkter Haftung zu are u A baeE So Thau Gauftmann, E pee Kommerzienrat Georg L j os L Ai n ben 2 Me M N c Vie d 20e O "un E zit Liquidation getreten, burg. naher: Fran doe s {chä ns Ra O Ia Et i i E e O $e- R s O Essen. A: E tecig, Dberlangenbielay Hrrr Bel zur Liilazhmne an de ; E S S ALYT/ nal alle | C «19, Yer, Haltfiadenden arDent-| e dle F9rderungeaz bei j ¡isenkonstruktion ä in | eingetreten. Bei Nr. (irma G. | sellschaft mit beschränkter Haftäng in | Liquid | i | She 5geri , fowie Herr Beh. hme an der Hauptversamm- | in die Gesäftôräume ver Kasse, Alte | lithet Mitgiiederversamulung hier- | anzumelden, 9 M Miabbitr E O L. Stein in Berlin): Niederlassung Dresven: Der Geschäftsführer Arthur | erloschen. - O E E j ; / Amtsgericht Duisburg-Ruhrort. P S mes E Essen, Ruhr. etl 6 In das Handelsregister ist am 17. April

é Negierungsrat Profe Dr. Duiget lung ist jeder Antetsgetan fg An Leverkusen b, AN ves nun: welcher T4 Siam der S Promenade 6, Tor 11, einberufen. dur< eingeladen. Carl Erdmann, Liquidator, z) Bei Firma „L. A. Riedinger, | jeßt: Charlottenburg. Julius Diruf i} gestorben. Zum Ge- xat neuzevdbtt wurden, saft als ler fuälesiezs eine Wocde e Tageóordunzug : : Tagesordnung 2 ___ Sefurt, Karthäuserstraye 53/54, Maschinen- und Broncewaren-Fa- | Berlin, 20. April 1918. / {äftsführer ist estellt der Diplom- Berlin, den 24. April 1918. vor d:m Tage ver Baubtverfame, 1) Prüfung und Entiatiung der Nech-| 1) Borkage der Jahresre<nung, des [6380] L E R E brik Aktiengesellschaft“ in Augsburg: Königl. G ua Berlin-Mitte. ingenieur Gustav Diruf in Dresden. Eberswalde. : _ [6446] | 1972 eingetragen unter A Nr. 2307" dis ; - nungen ber beiben Tegtrn Fabre und Hen geabidlufes und bes Be. Gewiun- und Verlustre<nnn Die O fr Oberingenieurs Emil Abteil. 86. 4) auf Blatt 10193, betr. die offene | Jn unser Handelsregister B ist heute Sina Johann Frohn, Maschinen-

Feldmühle Pavier- und lung ordnungdmäßia etngetrgaen tit, b G R A d Ge) i : D! ' 4 - Werlin, ten 26, Nuri O er vo< ntt geprüft-n Rechnungen xih!s über ten Bermögersftand und ; I LIBURg P n it erlosben. Dem Ober- —— Handelsgesellschaft Springer «« Nabe |bei der unter Nr. 35 eingetragenen Ge- S | L April 1918. [66713 der Vorjahre mit die Verbältuisse der Pensiontkzf}z im | i Semer 191 A Ver Rar otipp in Augsburg ist |Berlin. 6443] | in Dresden: Die Gesellshaft ist auf- | sellschaft mit beschränkter Haftung l S E ener

Zel

e H Dex Vorsivenze des E rat ber Von Beschlußfassung E L O R EETEs ; Sregi 10 5 d C

8 llstoffwerke A, G. ‘ber Diantauten. MNiL Viavats L Antrag des Vorftauds und j ele eten, Jahre. E GBewiune. ] [s Prokura erteilt derart, daß derselbe in u das Handelsregister A des unter- gelöst. Der Gesellschafter Franz Hermann „Zmprägnierte Papiersäcke““ vermerkt Königli&es Amtsgerit Esfen.

sübdwestafrikoui!eu Schutzgebiets s Auisichtiôrats j ) Beschlußfassang übex dieWenebhmigung Ane 15 130/88 Gemeinshaft mit einem Vorstands- | zeichneten Gerichts ist heute eingetragen Nabe ist ausgeschieden. Der Gesellschafter worden e die Vertretungsbefugnis des R e 2 A

E S Rd a d ita ermtiteliea UebersGuß dem dieser Vorlagen und über die Ent- | Provisionen (i Produkteaban“ el) 7 51284 nitgliede zur Vertretung der Gesellschaft |worden: Nr. 47220. A—Z Geseil- | Kaufmann Otto Alfred Springer in Dred- Geschäftsfü rers Fabrikdirektors Heinrih | men, Ruhr. [6413

M LL R I A D NO I E TE r E T EE E T E N eservefonds zuzuweisen, laïung ves Vorstands. Landw. BuSführung , 3 700|— und zur Zeichnung der Firma berehtigt ist. | schaft Grau & Co., Berlin. Offene | den führt das Handelsgeshäft und die | Brüning beendet und daß an seiner Stelle In das Handelsregister ist am 17 2

T S b. Júr das laufende Gesäftejahr | 3) Bekanntaabe des vom Vorstande der | Gewinn v. S910. U Be h Bei Firma „-Raschbacher «& | Handelsgesellschaft, wel<e am 30. März | Firma als Alleininhaber fort. der Ingenieur Hermann Scherbak in Ber- | 198 eingetragen zu B Nr. 2, betreffend

it Mh Pi und bis zur Beschlußfassung Über ote Concordia ernannten stiäudizen Mit, A Eaur“ in Augsburg: Die Gesellschaft |1918 begonnen hat. Gesellschafter: Julius | 5) auf Blatt 12619, betr. die offene |lin zum, Geschäftsführer bestellt ist, sowie E Nheinisch - Westfälisches

n i d Ge nädfte versihecungste<ntide Bilanz glleds des WBorstands per Kasse an Verlusi 20 910/05 hat si aufgelöst. pitma gelöst. Grau, Kaufmann, Berlin, Marx Goldberg, Handelsgesellschaft Richard Seim „in |daß auf Grund des Beschlusses der Gesell- Elektrizitätswerk Aktiengesellschaft

i die Ziasen des Gründungskapitals, Stelle eines auszes<htedenen Vor- Handlungöuntostea 18 357 65 Angsburg, am 22. April 1918, Chemiker, ebenda. Nr. 47 221. | Dresden: Die Gesellschaft ist aufgelöst. schafterversammlung vom 3. April 1918 der Een: Folgenden Personen: 1) Syndikus

geno enschasten n I# 9% vom ennwert bere<net, i; standsmitgliedes, V Gewinn S S 8 559/40 K. Amtsgericht. Deutsche Gepäekfahrt Bernhard | Der Gesellschafter Friedrih Heinrih Har- Siß der Gesellschaft na< Berlin ver- Dr. Otto Koepdhen, Essen, 2) - Ober-

[5517] # V Fu ale ju überweisen mix} 4) Antrag des Vorsiands auf Abände- S Def —— E E 6 P E E Met Kauf ist a e Mae E 8walde,- dén: 17: Adril 1918 ingenieur Richard Starke, Essen, 3) Haupt»

/ußbilars der Konsum, unb Epargezoseusca!t fi Gie) elle ohne Gew Bef uß, der 8 12 und 15 unsere | g ver 1017, [f afen Seufigen que im Handels: |Profunit if: Paul Mantley, Charlotten: | Fioesee führt das Bendele I uy | O eromatde den 17 Frit 1918, (ubsalier Louis Gaß, Düselboth, is

Umgegeu», eiugetragene Genoffe ap rig seuschast sfr Schmerbah und Mediaaaia x ne Gewährung eines Ca) O ; ——— anz vom 29. Dezember 1917. Unterm Heutigen wurde im Handels- a0 uri B 206 n G E ze n a i E gele ast un ónigl. Amtsgericht. : Gesamtprokura dahin erteilt, daß jeder

iva. für bas Jag p vrf<hzünkler Haftpfliczt, A AIBIGEE die Kasseuletfkungen iw, deu 25, Avril 1918, Ax i ——= waister eingetragen die Firma gOskar Bai L ber: G : Gil Raue, S Bl N 10 898 bot n i G S O T dieser Prokuristen in Gemeinschaft mit

R A IRE E P E E O E Ame E Pa!fivs, Ga h. leber die Erhöhung Dex Vorstaup, Barbestand tiva. 7 3958 Tonn in Pressfig, A.-G. Ludwigs- | Der A Inha Stm 161 eh A u t-Fab f ' Seli gu Urn Fisenach. r poer, [0408] | einem anderen Prokuristen oder mit cinem Beiriek sbe ände: V Elgens s O il ivi h R der Aufsichtsrat, auf Be-f rem E E 99 grau, adt; Znhaber: Oskar F PoRtorL Kauf- Blei G B: ix: Di Gélamti aa G v Len e | abe M das aro er Ota L Vorstandsmitglied vertvetungsbefugt ift. Warenbest.2»d „j Sigene Betriebêmittel : | werbe bie Mirgliederverjammlung. | (6367] e L ADO Or 2285045 nann in Sonneberg (Geschoßkorbfabrik). | Bleichröder, Berlin: Die Gefamt- | Ullmann in Dresden: Der Jnhaber |Nr. 50 ist bei der Firma: Magnettwverk, Königliches Amtsgericht Essen."

Ib A P u 887 631 wesdäftganteile 3 366/30 2) Wehl von Auffichtzrarümitgltedern Nachden bie Liguidatiou der Danuipf- Wechselforcerungen . 238 564|— Bamberg, den 23. April 1918, ‘rokura des Arthur Guttmann und die | Ernst Paul Ullmann ist ausgeschieden. Der | Gesellschaft mit bes<ränkter Haf- A Av eet Ó

c N 13 , A Prokura des Adolf Ai, ist erloschen. | Kaufmann Gustav Adolf Petters in Dres- |tung, Eisena<, Spezialfabrik für Teven: Rus [6412

Sinzelprokurist ist: Arthur Guttmann, |den ist Inhaber. Er haftet nit für dic |Elektromagnet - Apparate, [mit dem In das Handelsregister ist am: 17A a

A Guthabe1 Ausges(tedener . [22 Borstanbsftellvertreter und Reviforen. | <iffögeselsGaft „Erie Vatens n T0 K. Amtsgericht: ar L w / Tee E ) O And Dae Fortdauer net T e g b b, S, zu Nófoe am 30. Mirz St Vassiva. L E Berlin ei Nr. 6363 Vernhard «& |im Betriebe des Geschäfts beqründeten Siß in Eisenach, heute eingetragen wor Spyaikafsezuthaben , , , 57 gg] _Nescivefonds 6 468/32 4) Antrag d N Mer! e t eslossen it, fordere ih alle Glu, | S E oa o Da (he Bergheim, Erft. 4, [049] |Flußmann, Berlin: Die Prokura des | Verbindlichkeiten des bisherigen Inhabers, | den: dem Ingenieur Richard ‘Philipp A Ange gen u Ar I ESrandstückkont Aufgene 53 bi g des Borsiands unh des Auf- biger der Gesellshaft auf, ihre Forderung | Reservefonds 1 521/39 dn unser Handelsregister B ift bei der : f ; : A : E Ms i die Firma R. W. Dinnendahl Aktien- erxfügh2re W fe: S Rai BetriebmitteT: sichi81ats : bei mir anzumelden. ?| Detkrederefonts 2 900— sitma Pfeifer « Langen G. m. b. H. | Ludwig Storm is erloschen. Bei | es gehen auch die in dem Betriebe begrün- | in Eisenach t Prokura erteilt dergestalt, | geselischaft, Efsen: Dem Kaufmann Kassebesland . 00} Grundiduloen: 0e S] gf der Sapung erhält folgeuten| Nosto> den 24. April 1918, Fontotone sel | 104906 N d Coln, Zweigniederlassung in El0- |Bertin: Die Gesellibaft if infolee Les | Dreéven troh Apo 1er: [daß er beredbtiagt ist, in GemeinsGaft mit | Yisbelin Ober, Essen-Nellinghaufen, 14 orderunzen: e ; Hvvo elen M jag: erthold zur Nedden, On 97 880/66 dorf, eingetragen worden: S j 5 B S TE N ¡ ; E i i j Prokura erteilt in der Weise, daß er ge- füe Waren 316 Verbindli e e 4 000— 9) Die Beitrags8pflicht ann jeder als Liquidator der S i A 8 552 40 v urh Ade sbriefe vom 7. Dezember Todes, des Gesellschafters obert Dirsch ALIOI O Ege Lie 9h, MIL, erten 9 . meinsam mit einem Vorstandsmitglied : E : uteiten : ¡ctt dur Kapitalzahluug laut Sond D I E ——— E as T Bey +3 1917 if den | Aufgelöst. Die Firma ist erloshen. E E v Eisenach, den 20. April 1918. vertretungéberebtigt ist i Aztia : a Ra e S tarif ganz oder teilweise abgelöst Eri ampf hisssgese llschaft Pofeu, im April 1918 A dégäftoführern Gotllies. Sunnen Wee Dei Nr. A R Ee Ble aeb Dülken. [6498] Großherzogl. S. Amtsgericht. IV. ontaltdos eia Effeun : i “Len Der|Quß : werden, und zwar mit Wirkung ff ¿ric Petersen“ en, tim Apr : ‘enrat Fr; / s | Prokurist ist: Frau Elise Beer, geb. | Jn unser Handelsveaister ift beute. be E S a, Waren , . f 4921/64 den atn us Bi d Ed Y ( sen G. as 0. | Bank Agrarny G. m. b. s pmra! Friß Langen und Dr. Hans | erger, Berlin, Bei Nr. 40 742 Wil- ves E E n U Eisenaeck. [6407] | x2 x [6411] eg i gsivbreg. zu Rostock in Liguidat 25 e Ulle V, Be fudolf Langen der erbliche Adel verliehen | i Bret N E Ne aron : Essen, Kuhr _16511] 77 E : —_|= Als Alter zur Zett der Einzahlun iquidallon. T. Chrzanows kf worden.“ helm Fitße & Co., Hohenschön- | Eisen- & Stahlwerk Werner, Dr. | Jn das Handelsregister Abteilung B In das Handelsregister ist am 17. April 19 356/26 19 356/26 gtlt das um die Zabl der Beitrags- [4845] —— Vergheim, den 16 März 1918 hausen: Inhaber Ca Nobert Sage- | Jng. Siegfried G. Werner, in |Nr. 78 is bei der Firma: Seiffert & | 1978 eingetragen zu B Nr. 49, betreffend A Mitgliederbeweguug, E jabre erhöhte Œintritt8alter. Uftiva. Vilanz ver 31. Dozeurh 7 Königliches Amtsgericht. ronsky, Kaufmann, Berlin. Der Ueber- Ludenberg und Erkrath mit ciner |Co., Gesfellfchaft mit beschränkter |5, Firing Nheinisch - Westfälisches Bestand am Beginn des Jahreg Halle, ben 24. April 1918, er NOUT. D L endeten Forderungen und Verbinklich; |Feigniederlassung in Dülken folgendes | Haftung, mit dem vorden; Durch Be, | Mohlen-Syndikat, Essen: Der Berg- Zugang im Laufe des Jaßres | Der Vorstaad. | # | : E Bergheim, Erft [6497] ründeten Forderungen und Verbindlich- | eingetragen worden: Dem ODberingenieur | heute eingetragen worden: Dur Be- | rot Mar Graßmann zu Essen ist aus dem # s / etßler, Saline Mund auf ddn Non 1000 000|— In das DandalMbgiiter M8 2a E M if auge loffen. O Ernst e R eri A ad 1018 S C En Vorstand ausçescieden. usgeshieden: a. dur Tod etre ter Kassa E : D 000) - Y Reservefonds i 100 000/— Vilh. Stark, Holz-, Vaumaterialien-, | ¿overt Sageronsly a E Lauge zuppermann 1n VDulken 1st. für die | 49. WCarz 17 Das Stammtapila! um Königliches Amtsgericht Effen. j j “aiV unv Dartg! 309 56 R 9 22) berg Co. Zweig: | Zweignied las} Gesamtproku teilt. (40 000 M auf 60 000 A erhöht und ent- A E i b: fretiwvillk ( [6668] sa und Barkguthaben 809 230/56} Agtorc servefonds. . 3 880|— ohlen: und Diümngemittelhandlung | Nr. 44803 Brom ¿ 9: | Zweigniederlassung Gesamtprokura erteilt. [4 / auf 60 000 G erhöht und ent N Bestand am SHluß des A. hres i Auf Srund des $ 6 des Statuts unserer R “eno f 908846514100 Obligationen 184 000|/— in Kenten ist et en worden: Medea ung D E h F n Det, den 29, Apr 1018, e ger U R Me Fasen, Rubr. [A Hastsumme pro Mitaltos ee Ja | f Rg: ; Gewerkschaft berufen wic unterzei<netena 2 tr ee Ua 1165 234/82 Kreditoren auf feite Termine | 4 695 756/91 Der Ehefrau Wilbelm Stark, Anna O {h ft 7 Ma ie Bei Königliches Amtsgericht, P vao R erh ivorden: : Ja das Handelsregister ist am 19. Apri d r E die Geschäftoguthaben verm -hr en b uu e ggeden das Vorjahr hate Geves E Divérsé Debitoren Termine N SGCIRAI linien : 2 905 601/45 b Cremer, in Kenten is Prokura er- N P. C ryselius’sche Oh A ; Vai Grobe al, S Amisgeri Bt TV 1918 E A Ne Me Eme ba<, ben 2, Februar 1918 ? (T Bebel is zu WaNe Eine auifter-] Mobllienko, t Ms 4109/1 Coupons (no< ni>t ein- | : Buch irSlun Berlin: Nunmehr 1rCn, Rheinl. : L A I 6 ? Ftrma c Lug, e S Ter s Ms 3 he Gewerleuversammlusg ein! Die Os ae V e 135|— Vergheim, den 16. April 1918 Zuchhandlung, f: Im hiesigen Handelsregister if am | Inhaber Max Ring, Kaufmann, Essen. Lóuts ort Vorftaud. : Ï auf Dounerêtag, deu 16, Mat 1918 Fuverse Attiva : P Aufgaelaufene Obligat.- ' Königliches Amtgericót, : offene A Ne ian e 00. April 1918 B worden die Eisenach. H N Königlides Amtsgericht Essen. Dugo Kllsuer Ii. Mittags 121 Uße, nah Halle a e. | 5 n fortlolbetziligungen N 926 203/7511 Stüczinsen 9 760|— N E 1. Januar 1918 begonnen al. b alte] Firma: „Radio-Apparäate-Gesellschaft |. In das Handelsregister A Nr. 54 ist ber : [6379] Vilaaz der Molkeretaenosse2\Haft: Banten E, G Pa:f-Hotel, da ein Grubenvorstand infolge Avale #0 117/780, Transiterishes Konto. 7 703/50 Berlin, [6442] O Ge A R RO var ie VesCFGNTtEr Dost, DULEn, Mühle Wölkee & Girburdtn Eifeatw S ORIs, R eg Aktiiva. pro 31. Dezember A977 M U. D. Amlsutedersegung bes bisherigen Geube:- Avale 4 117 730,— „M Unser Vandelsrogifter Abteilung B Gesellschafter dne Zur Verbretuna Gegenstand des Unternehmens ist die Her- e E O eo: Dis Finna ind ¿N das Handelsregister ist am 19. Aprik s E T ——————five. Fatdibb u bestebt, mit folgender Gewinnjalbo : delte eingetragen worden: Bei Nr. 9668 | der Gesellschaft sind nur “beide Gesell- abe E e eva S M e a n D f de r I att fe Elceicitke Grundsilidekonto , . , } 4331305] avvotkèteuf 5 I 1) Wed dna C POIa aus | nie Boden - Aktiengesells<aft |5.fter gemeinschaftlih ermächtigt. Bei | 7aten_und Gegenständen aus dem "Gd | Eisenach erteilte Prokura ist erloschen. | Gegen tit Wetter:-Wuzêiaor Maschinenkonto 95 723 epolhekenkon!o E 34 704/69 2) V pt S Grubenvorstande, 1916 7851,43 | sem Siße zu Berlin: Die von der r. 45 889 Carl R. Günther, Berlin: |®r N e Gesellschaft C isena, den 22. April 1918 Fr emanen n ' E D a G 00 P ULe On at - 2 nes tnte Li ï V v L Borni \ F . U „C1. t A 68 9 aleicbart \ i j N I , ; . Ó S de Utensiltenfouo 999 Betrieb ri U T 1 000/— E N t e Ns aevrale 2 O Dee 99 6000: bo Fos, ersammlung am 9. März 1918 Niederlassung jeßt: Verlin-Lichterfelde- es R A A V e al > A Großherzogl. S. Amtsgericht. IV. D e Alex Grod inet s deur Üleftrfzitätswerffonto 15 514 85 Tf! (coorüidlagefonto Ó 30 88719 gesees V Lie i R Wer g- Pet aiundiimiti| Wein 1817, , 101748 60 109 600/03 B gene Abänderung der Saßung. West. He: r. 47 035 Gebr. Juhl Ta nte E iber Le ne B C E L H ¿ea Goerh B ta u Essen ist arenkcn!o . E 1 51e orf A VUNgStonTO 5 26 758/91 e Ur Der Fall, daß ein Ein- 9 009 436/89 T Eo 009 126189 f, 61 Stuttgart - Berliner ; if Hegar, Verlin: | kecQte ankaufen oder veräußern. amm- j FTAUu E C o S Vebttoreukonto: Außen- E della tederguthabenkonto 18 994/30 Gut H inn RESE R LINDEn Fra tf t V9 ) C erficherungs - Aktiengesellschaft Sefonterokurit mit n der Gesellschaf- apital: 50 M. Der Gesellschafter M Handelsregister A a us rie e bie f v stände : 8 888 85|| Darep anal 1000| wáabean E Seebeiasslhrt Grantfurter Kreditanstalt G, m. b. H. isa der qu Stan Peiuieder- | fer oder einem anderen Profurifien ist: | f EBlmerobort brit n Keerbnung aae (Ne. 1364 is heute die hirma, Auto: | memsGaftlih vertretungberebtigt find, Kaffakonto 4 3464870 Magistrat Bin 9 000— N ner iri E Pp Spier n Apt: M Stuttgart domizilieren- | Ötto Dönh, Berlin. Bei Nr, 47 187 | in-Wilmersdorf hringt in AnreGnuna auf |"iatenwerk Nicherd Ludwig“ in Ge, | erner iber, Dié Einzel tier ber 31 j 4 3] Magistrat Barten 1 Paul Piedboeuf Düsseïdo:f Dfe Uebereinitin Ks pier Ï ; en Aktiengesellschaft Firma: Stutt- | Fz: & 6 ine | [éine Stammeinlage in die Gesellschaft die E: —_ Geschäftsführer. Die Einzelprokura" der een 1 i vi M Glifabetbitr, 122" [der Ges-Uichaft bestätigen: otllehenden Ziffern mit den Vorträgen der Büdjer utt-Verliner Versicherungs-Aktien- | 90d rost snd: Carl Forster, thm gehörigen Gebrauchömuster 666 936, Fabrikant Richard Ludwig in Erfurt ein; | Anni Goerß is erlosden Eilen A C ACISONLONIO 4 805/751] nod nit beiahltes Mi! Fr. Kaiser, Hannover, Ellernfir. 2 ranksurt a. M 9 fesellschaft: Direktor Rudolf Hi A Or en 2 AN dop, | 973430, 672 305, 671345 sowie seine | Saoritani Vil 4 Königliches Amtsgericht Essen Bank der Ostpr Landschaft 121611 non e¡ahltes Miïc- „ailer, ër, Gllernsir. 25. Srautsurt a. M., 28. Februar 1918 Gan: Direktor Rudolf Hill- | Korlin-Wil ersdorf, Ludwig Wikop. o, e t | Qik : ! 15 d G. Brauns, Hanne Ndelheidstu t , ä 918, mann in Su mak 2 [ Verttn-WilmerSDDT[, * [sonstigen Konstruktionen und Schußrechte | etragen worden. i A gel 18 326/77 , Hannover, Adelheidste. 5. Der Auffichtsrat. d Vor uuttgart ist zum stellvertreten- | ¿nba I A G Eisentortt < Erfurt, den 16. April 1918. unr Haus [6502]

D E R I Ae N E pq E

Li w. Genesserschaft n dz : i : i i rüditänb - ; E L T; j j tions- ri : FREN ; Î : Raftenburg 21 982 34 adlländize Hypotheken De A, : A, Dorkhetmer. Oscar Diloheimer. erlin, O E Berlin, 20. April 1918. lin-Mitt baues im Werte von 5000 4 ein. Oeffent- Königliches Amtsgericht. Abt. 3. In das Handelsreaister ist am 22. April erein 1 461/27 | Dur B Am i; Königl. E eriht Berlin-Mitte. liche Bekanntmachungen der Gesellschaft C Q R E 1918 eingetragen unter A Nr. 2309 die N e 08) 00—/| rüdstä Stv a ur dluß des Kal. acétie S Unn , e i : ; 5 : : rüdstänbdige Stromein- Wesel ‘[Sluß des Æal. Amisoerihts | der Spar- uud Leißzk affe F Uel8by G. u, b. H. Abteil. 89. E 424 | äftsführer sind Fabrikbesißer Eduard | „In unser Handelsreg ie A Unter | thal, Essen, und als deren Jnhaber Anna Mctegsfchadenkoato N 391207] nog nichi bezahlte Kohlen 757 dation der Hotel Es@ezhauê, Gefen Et fte die Zeit. f N Rerlin, [6444] | Beuthen, O. S. al LÉEZS) i brifbel Nr. 124 ist heute bei der Firma „E. L. Blumenthal, (Essen. N A uy O 3 239/50 | [saft mit beschränkter Haftung in | umen vozt 1. Jau. 1917 bia #8. Dezbr. 4917. tttihta Quer des Königl. A 18 In das Handelsregister Abteilung A is | Bruno Thieme in Berlin-Wilmersdorf. E DeE e ———_— i der beeidigte fas Q MDarToKe M S Sg Ser | F S e e | Froehlih in Lipine und als deren Jn- Ihaftsvertraq vom 17. [l 1918. | Sturz, in Erfurt eingetragen worden. E Rie. [6503 f R eldtgie Bücherrevisor Gwald Dettmer | Darlehn 374 280| G | N Unser Handelsregister if heute ein- F hte T verebelichte Kaufmann M Se e Ges ats Führer deftelit, f Erfurt, den 19. Ap f 1918. R Qu E: Hv 99 M e e gitederzahs betrg an 1. Januar 1917 45 Die Gläzäbiger wzrd Fnuvent >20 Meservefonds 7 esem-V ; i Au8geschieden . : R i zu ü erden aufgefordert, j Jnventar . N 800|— l Bewtrr 0/0 Verli ertrieb Walter John in tragen worden. äftsführer oder dur einen Ge\<häfts- irma Vruno Liero, Essen d als ti: Dhada A M 3 fi tel Wehe Kassenbestand 2 436/10 s : p | t f pnhaber: Walter John, Kauf- E blmtsgeri t Beuthen, O. S., den GIO A pee Prokuristen ra Easen, Ruhr. O deren Jubaber Bruno Ken Séufindrin, Der Aut - Vezembér 197, , . 44 ves@Gräuktter Haftung iu Liquiv. ctrca __!l Dinsens<huld R gesellschaft: L. S <loß «& Co. in i i Fen. A Ln C MSEat, Dex Vorstaud, Ewald Vettmer, 386 094/60 ‘1 386 094/60 derlin. aersönliG haftender Gesellschaf- E E re8dn) s nt 4 or 218, betreffend) Königlides Amiégeriht Essen.

Vetener Darlehn£-Kafsen ifnsen S 89 90 î r F d) l : diverse ReHuur [201] MVefauntuachuna. [5154] , Königl, t Borlin M} j : S Aae SeRG Af j 1 i je NReuur gen 34 [d Ing A b ree < Buy @ g Amtsgericht Berlin-Mitte. teil. 90. erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger. Ge- Erfurt. [6447] irma Korsetthaus Auna Blumen- N 41 DerIvat V: h i 1 it eb, ! vont ‘le TLi 1918 Ì î bi pz s, E E ¡tehung8geb 88! f bie Ligut i Nippert in Büsbach, Fabri er Dr. Eichholz“ in Erfurt als jehige Anhabe- a Ee S arer Ei Kriegeanleihrfonto 47752 esel angeordnet únd zum Liquidato: trihts egister des Königl. Amts- heute unter Nr. 911 die Firma Kaufhaus | G,\fe]l\<aft mit beshränkter Haftung, laut rin Frau vérwitwete Anna Cho! B d 2900 di d a Me E R R Sunime. .| 151 269/18 S 5 : : 2% 9 umme. .| 15126918 {ta Wesel bestellt. Nütständige O 201 Stammeinlage U Xtragen 4 c ARROAE elle Aausman , N A f Auditändige Zinsen , 978/30 4 3 650) chst goorden: Nr. 47218 ana Frochlih, geb. Steiniß, in Lipine ein- | wird die Gesellshaft dur<h mindestens zwei Königliches Amtsgericht. Abt. 3, 1918 eingetragen unter A Nr. 2310 die Eingetreten 0s Hotel Sfehre > 991 h i Sscherhauê, Gesen SPartinlaRn 49 122 nann, 2A | f E ; 2 scherhaus, Gesellschaft nit 11/45 ggen, Nr, 47 219. Komman 17. April 1918. Amtsgericht Düren. In das Handelsregister ist am 13. Apri Siegfried. Peirse. Gründler G 8 ist: a : . j . Siegfried. i; U:lêby, den 17. Apx ! ist: Lazarus Schloß Ber- é [640 | i gfried. Teßmann ), den 17, April 1918, ln, D eus oß, Kaufmann, B R Tae Dandeloregister ist heute ein-| Bei der Handelsregister A Nr, 3547 | gesellschaft, Essen: Die Generalver- | Eupen. [6449]

veilmeyer. Die Seschäftsführer: ie Gesellschaft hat am 17 April : - ; : : 7 : e : R ri s orden: eingetragenen Firma Schweißer «& | sammlung vom 7. März 1918 hat die Er-| Unter Nr. 20 des Handelsregisters B H. Jessen, N Wiakexr, S a O O as een latt 10 240, betr. dio Aktien- | Oppler, bier, wurde am 22. April 1918 | höhung des Grundkapitals um 2 Millionen | wurde heute bei der Free Mer: : Ge\Häftsuweiq: Vermitte- | aesellshaft Sachsenwerk, Licht- und |nachaetragen: Dem Willi Jaler, dem | Mark beschlossen, die Grd ebung isb dur. [hülsenfabrik mit beschränkter Haf- bon Grundstücksverkäufen und Hypo- ele ie Aktiengesellschaft in Dresden: Grnst Wiese und dem Walter Gerechter, | geführt und beträgt das Grundkapital jeßt | tung zu Eupen eingetragen: