1918 / 99 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

160) Saäthsish-Böhmische Portland-Cement-Fabrik [6601] Zülpicher Volksbank. Aktiengesellshaft. E Ü vit E Degember 1917. L. i r s ——- Vierte Beilage

31. 1917, 7 ' —————— r ———— NoS nidt einbe 1tfocoli: R an K 2 i A Aktiva. A la en Setie ; |} Külage I (Reservefonds) Z p a R ' Q? À S Dw 7 Chi Sis U <4 4 D o f A undstag: O O 822 865|— Kafse, Zinsscheine, Neihsbank- und Post- Rücklage 1I (Dispositionsfonds ¿ ; N 6 î ) j 226 d Cs Î Z Ü Aa Gr p M G * 14 TBI. shed>fonto Guthaben . «f 193 838/82 | Rüdlage U (Dat : | : el f ci D d anze ger Un 0nig Ll M ‘Feu à gl Cn Vau 00 S: (1 4 Dddd Gebäudekonto TSI6 150/=— | | Wechselbeftand und unverzinsliche Schaßz- | Erneuerungs\heinrüdlage Banezs z s : | : 0D N : H 36 352/31 | anweisurgen : 334 303/07 | Gläubigerbanten N E D f i 327 A il T7757 | Bestand an eigenen Wertpapieren . 1598 513/07 Gläubigerkunden . E Berl in, Sonnabend den S pr 8 lge R pot anton t é DO Fei S Geldeinlagen : ; L I E E R Z W R E P E O E T C R D C N A R E L L C R E E C NTE A F A D IER S N A: 3 P ———— Be : E P —= | « aus Kontokorrenfen ,. ., 9924 a. mit zwölfmonatiger Kündigu | ‘Untersuchungssachen. i A ; 4 x | S. Erwerbs- und Wirtshaftsgenossen]chaften. : 1 795 456/22 G 4 ú « Swchulds@einen mit Bürg- b. mit se&9monatiger Kündt gung | de nte ote, Berlust- und Furtdsaßen tellungez %. herg?. l i d A 5g j - D 7. Niederlassung 2c. von Slebtacuwälten, a _— 48 019/22] 1752 437|— {aften 206 312/55 c. mit tägliher Kündigung N : D zufe, Verpa tungen, Bai, a - ent ï R SH CL 3 : I ACI Eo 8. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. « Zementöfen- und Tro>enkanälekonto . , . ,, 132 345/— : " e O 0 a5 504 67971 Bürgschaften S 4, Verlosung 2c. von Wertpapieren. E E 9. Bankausweise. es. 10 9/0 Abichretbung R Britt N. L L O E d A ——— ee * Mlengeselihaftzn, | gruhec eEbreA !fx den Naum eiuer & gespaltenen Siubettaneie 10 V | 12 Pana e mtmachungen H

« Kialköfenkonto 4 39 610/— i ; é EY ea. N ?/o A S a 35 61 Srundbesig (Bankgebäude) . s —- S A S E dit s (f ç y [6697] (6698) vér Cendealiisaiailins dd e amp ejalaatre, tus M}stbhato E S "E 198168 | Vetwvinu- H) Komman i ge e [haften auf iltien Rfktirg. Vilanz für 31. „Dezember ote PORE H va. n E 1918 ea bie L ca. 10 9/9 AdsHretdung O etvinn- und Verlusikonto pro 31. Dezember 1917. 6 Es äß aus, s<id-nen Ausfi&ztsr ats-

c D 92 7 h ¿des E a E E - —___________————— R Ie ey ; L j u ; Rin t 343 291/32 mee D und Aktiengesellschaften. Konko niSt eingefordert- A L R Ll elieles Derr Justizrat Garl Cfwalt, : AInto Ge legude He p und Herr Kowm-ritenrat Dr.

7 637/68 350 839|— Verwaltun s â ——— gsunkoslen . , é 26 062/64 1 Gewinnvortrag aus 1916 e s Aktienkapitalaeinzablunger | 1125 000 ete TOT1 930 Steuern . i : L 8 052/95 1} Zinsenkonto 0 A S 88 291 0 Kass2- io Postiche>tonto 3 904/62 | Konto Sp'zialreserve 3 000 L SÖnricer, cen, wieder-

: ] __104 L Abschreibungen N i 4 S 7 Seouoren L O 507 8e (#698) i; ; Konto Bank»uihaben 0 E A Lea re- 159 289/28 | gewählt ur d Herr Direktor Karl Bugen- F ngewim „2 R Deutsche Mashinenfabrit A. G. Duisburg. |Eifictats o, | 1692| Wi m | 169 28928 gv ““ Bayerische

Aw

22 464/75 ? E A, 124 511/31 O Ak-ionäre obiger GesellsGaft werd:n hterb © zu der a i d 717 Diyt»endenfont 137 960 116 20 Die autshetdenden Auffichtsratsmitglieder Kommerzienrat 0A ai 1918, Vormittags 104 Uge bierdur zu der am Feeitag, deu | bitoren E ia ; 5 S 47 2 : etn in Gidiekid iben ae glteder Kommerzienrat H<h. Sieger in Zülpih und Fabrikant Josef Li 24, Mai o miltags L0z Uhr, in der fädtischen Tonhalle zu Duis- Treuhanddepotkonto 99 133/55 | Sewinn- und Verk 1fikonto: Treuhand - Aktiengesells<haft.

gang fiatt E E (S gewählt. gene burg statifindenden diesjährigen ordentlichen Generalversammiung eingeladen, Borirag aus 1916 - Elektr. Bele: <‘ungkarlagekonto 14 365/— ZBülpig, 2. April 1918. rg Tageso. daung : 4 248,70 Kempter. ca. 15 °/9 Ab)<ceidung 2 ees Deer Vorstand. 1) L a R E os und der Gewinn- und Ver- Linn für galt 98 533 7 2 ulr anuna Towi* de e onsödber 2, y S d g 1 T e gang 11654 2) Beschlußfassung über die Genehmigung der Bilanz und der Geroinn- S [6371] /

G Z7 C50 [6890] Bilanzkonto zum 31. Dezember 1917 nach den Veschlüfsen dex Generalversammlung / und Verlustrechnung fowie des Ge'chäftöberichts uad Ecteilung dex Ent- 1 784 093/701 | eht Rückversiherungs-Gesellschast 7 c3. d 9% Abshreibung 1 275|— id om D2. April 1918, Bla N Nt did NAUanD, S O erlufeeduuna = „Éuropa“ iu Bercliu. : A A ; 3) Beschlußfassung über die Verwen ung des Reingewinns. n T e T A E | ; á U Ke untnts - Beunnenkonto ü 826 | Anldgekapital . A 10 118 888'5 Aktienkapital - | Wir briacen hierdur< zur ,

° 4) Statatenänderung: Der $ 15, 1, 4 foll dabin geändert werden, daß! : 115 522/821] Rortr u8 1916 ; V'et Ínventar- und W'kzeugkonto s ; ; A, A "g. (Handlungsunkosten 940 0rtrag a: oe 193186 | daß Hr Gb. Kommerzierrat V'etor L 06A R Una: Eintihtungen in Mlete 585 642.79 || 2000 Stud Akiten T. L die Gekaltsftufe von „4 3000 auf 46 5000 binaugesezt und der Scy: L Vortrag} 838 533/42} Eff ktenzinsen ; 8 493186 8 Mannbeim dur Todesfall aus c. 29 °/0 Abshretzung ———S enen und Werkzeuge . 89 508 65 550 E Ma Led n N N ain länger ais ein Jahr aagejtelt werden* n Fortfall Reingewinn ein|l. Vortrag Honorare, Zinsen und Kurs- 1A as ing Aae Gese9saft 519 72 60 R 00 R 7 000 e 20 L OAON Daa 0A 5) Wahlen zum AufiWtärat, nate [a] MCWINN « ———— | autgeschicden ift. T6 Er atttlal S Tr OEAISS M ves E L - O0 1 000 000/— 3500000 Difeniden, Aktionäre, welche si a der Generalve: sammlung beteiligen wollen, E 154 05624 | __ 1 104056/24} Veriiu, den 25. Avril 1918, S eken, gationen und Darlehen 3184 534 80 haben emäß $ 20 des Siatut3 three Aktien oder Depotscheine der Reichsbank über Wayerische Dreuhaud-Akliengefellsczaft. Groß, Scherer.

1 251/54 Kassa 4 104 857/53 Dex Vorstand. T 508 16 Debitoren B e 1 679 633112 Ä Aeg agen und L 7531 I 30 90 jole N anm driitzu Tage vozr der Genexalversammlung bis Nac- DU 626/04 Abzang f Marburg uud ' Mittags i i: E L Z b T UOIOTRE bei der Kosse unserer Gesel'chaft in Duisburg oder [6683] » Tengete aft ardenber -Neuen Ura, « Pferde- uud Wagenkonto Í Q0dso Siabadka. 56349351] 2174084 | e - Deutsches Bank in Berlin, Cöla oder Düfeldorf oer Akti Kleinbahn Attienges Uj che n Dos 2917. 3 8 Vaffva. f ————= Zuweisung für 1917 S S 213 397 2 387 481/80 dem A. Schaoffhansen'schen Bankverein Æ. G. in Cöln, Duis- ft va, init S e ee E RERTETET E I 1 946 20 4 GeseßliGe Reserve j —1 1013 117 97 burg oder Düsseldorf oder H. Fol.| # [l Y. Soi O 8 000 16 77480 Speitalreserve z 290 320 | S der Divecitonu der VDisevuto-GBesellichatt, Nerlin, oder 20 An Einsenbabakonto . , .| 43848042 1 Per Uklienkopital ooo ° abzüglih Verlust 191 266 131 24 138 37 “O A llen Baut, Filiale dee Deutschen Bauk H : Mlatons t 06 43 O O, N S 5081 10 221|— Pernsionéfonds 961 808 47 n Viberxfeld oder 3 « Erneuerungbfgnds- lgung bis 30./9, e oreinti : | 7 B E 4 - e Duisvurg - Nuhrorter Vank, {Filiale dec Essener Kredit- effekte:kcnto . , 2772181] 31 |, Groeuerungsfo«ds?onto . Tv O tint, h a4: 40601 39 Talonsteguntefond Y ; a 92240 Azustalt A. G., in Duisburg oer 25 Speztalrescrve|onds- ; insen aus Effet'en Betetligungskonto T | 33 865/96 Kreditoren S i 1 SSUA N dem Bankbaus J. Wichelhaus P. Sohn în Elberfeld oder O 885 79 Srlós für Altmaterial Kauttion8fkonto 49 372/54 7 E a : ea R: E « dem Bankhaus Æ, Levy in Cölu oder 62 | Rautlorskonto ,., 24 925— Nüdl;g2 für 1916/17 . Gffeftenkonto .. | 365 430|— 12 34794575 12 347 945 75 « einem Notar 18 | , U bertragskonto , , 72/97 342 564/14 E Gewinu- und Verluftkouto. Haben. hiutorlegea. Extnahme für 1916/17 69 293 30] - 407 857/44 A S / N Ha A D S M 2 Veettn, aen 22, Zu E tf@écu M s<iuenfabrik A.-G 20 Syeziairestrvefo-dskento ., ,, O wu Ee E "T 3179 Cr aus 290 306/16 rue A L, 842 635 Saa “S <litter Vorfigender. N Fin en aus Eff. kten Inventurfkonto, Warenbestände und Voräe | 562 843/93 | Kmortisation . , ee ooo s «f 213397|— } Verlust 1917 (gede>t aus der Spezialreserve) . | 266 18163 s üd aje für 1916/17 5 527 474/90 | Untechaltung der Fabriken 153 815/91 | (6700) 19 Bilanzreservefondskorto [———|Ukosten und Steuern - j 190 078/87 | Wir zeioen an, daß Herr Kommerzienrat Dr. G. Kühen, Mülheim-Ruhr, in NRüúdiage tür 1916/17 B ; bec arÿ 7ordentliea Generalversammlung vom 12. Mäz d. Z. in den Auffichtsrat 49 | Lenz & Co., Kautionswe@Mselkonto

Per Aktieokapitalkont M | Ait a a : dis Sidi 151 991/93 er tevtapttalkonto E S 3 500 000|— reibungen an etn un erlzeugen 73 474/43 felischaft ‘gewäht wurde. 1G tautiorgw- sel - Kompokocrentfonto, Ar:ditoren , ._.| 299 648/73 Agioverlust n 35 752/86 unserer S E gen 20, Ger A0rK: E % Cam O

Banks<uld —S20 902/28 1 120 551/01 1108 817115 1108 817/16 Deutsche Majchinuenfabrik, A. G, Deb e. ewinns, um® Verfi f?anta. R i

* h L Cts Tas “F s s 450 000 , Nah den Beschlüssen der Heuti,en Generalversammlung wird Dividendencoupou für bas Jahr 1917 für cuter. E # [ey Lol . MEGIBS SURNA 33 |An Betriebékonto, Pauschale aa Betrlebsfühëerin „1 2000—|| "29 [Per Vortrag aus 1915/16

S Verluft per 1917, 143 535/51) 281 464/49 Au L Z E R | pr sburg, ben 23. Ap:il 19183, g B i È f . Arbeiterunterstügungskfouo ; N d S 67 Wi I d Uakoste: l'ont a A E e Dla Babn Wetteserbekcato 2s 000 ia V ErEint g t S u 8 we r f e, LO ilanz der orddeuti H Lagerhaus- e Ga oto: RNü>lage für 1916/17. H 2881 Qs E 07 Hypothekenkonto | 951 765/01 D. Rügemer. Kltiengeielischaft inn Liqu. e Spezfalre\ervefondskonto: $ % NRüdiaze für 1918/17 N Hana A0 98 904,

Dividendenkonto | 600 Aktiva Þper 31. Dezember LOL7. bon M 12 077,48

Bilanzreie:v fo dekonto: 5 % Rüdlage für 1916/17 | 1916/17. 4098501 M4 , : 603 85 Ueb?zrsŒuß jur 1940/17

5 527 474/90 | [6684] n: ° G K n E K s 12 077,48 T Getvotion- und Verlusikonto ber S1. Dezgeinber 1917 : Miltenberg v Kriete Aktiengesellschaft, Vremen. Grundslü>skonto : Terrain- ü Afttenkapita?konto j 675 000 Beo (Rib t. Verfügurg d. G-neralyrrfammklunog 12 705 27 0 Zinsenkonto. .,. t rer edie e S s wae | M liiva, Vilanz per 31. Dezember 1917. Posfiva. bestand am 31. Dezember Akiterfapttaltüdzahlungs- 8 700 Ï davon: 24 9/0 Dividende auf 4 430 000 Aktien 0 O Z | M F Ï 7 a“ i - d,

Debet. A Obli A O 1917 22156 qm 927 228/601 Fonto Bortrag auf neue Rihuurng T

A Meno L ¡ 99 930 12 | An Grundstü>tonto 97 000 g : Kortokorrertkonto: Diverse i ; E E S : i ¿ 00 Hüusexkonto: na< Abg ortolorrer Steuern- und Feuerversiherurgsfonto 55 691/20 Zu Per Zftlenfadltallonto E \ Kreditores 14 320 r 1ka- S 04 : ë othekenkont e 300 000 der I. Hypotheken unser ; ! ; Beneraïb sung am 28. März 1918. | Kcankenkass:n- und Uibeiterversiherungskonto ; , 18 387/73 7 Gege Nefervetünts A 12 500 Guthaben «P 345 847/69/| Stroßenarlzgeonto . , 50 669 G:nehmtzt in der Benera h A OR N C . Shweb, bis 1921 gewätlt.

Unkostenkonto, einshiießli; Gratififati E 2 0: i, ¿ igutdationskoto: M Ja den Russichtêrat wude 3 Reparatur O cas ationen 254 924 97 ordhplocatii E e f u L Neacuburg, Wistpe., da 25. April 1918,

- Konto? : O ‘Aéebitoren O Y U 262 969 Dngutlalen 588 767,55 Ute 6 l Div: Vorfiánk, - Vortrag für Unkosten 2c. 15 000 (verse Debis unab} dosbialed) N R

»„ Gewilnn- und Verlusikonto : los 51425 d 7 : PRB ; T B Vortrag avs 1916 A Hwpothekenkono Buczwert A 20 [6662] e M. on, Kitieu-iSeieil Matt, Erfurt-2 lver8gehojeu. 278 360 Meingewinn aus 1917 u 177 660 ber R: stkauf ¡eld - und D für Arttnag. M) x A) 9 t Wan von 28 [che aher Uy 7 V Paffiva.

Ri M a ————————

; elliven $ s 897 200 ó Verteilung: : af r ertaen Pypotheten O Tiidras, | | ——— T = m Lo cite Reséthe R A Kassakonto Ï 167162! Uquidator » 2 2 152 181/21 | ase und WeSsel L i 182570 | Aktienkapital . . 2 000 000/— NSttratdtauitem, E N |_} und Beamte 5562012 | 2 152 181 21 | Kasse und Wi N 7306252 | Rese:nefonds | 906875

Aurl>taratstanileme ¡ amen ems 79 900 870,71 Bankquihaben und W-rtpapter 2 Ses 70310) 277 18600 | Kreditoren . Saa 612 520

Laidflellungékonto Ca 2 900 870,71 O Salo fcviuta ülib ada N N /o Superdividende A | n 25. März 1318. caterial, fertlg:s und fertiges . 2ER 20 i

Vortrag auf neue Renung - : Merlin dos M e Liquidatoer Dorn. Pru oliüle S E 93 765/97 Dioidéndeurest S O 900

39 2 SUTTïIQa x é ©

N sSreibung 19 877/911 480 000|— Gewinn N 386 679 420 151

(6658) . r A o 4 i « 1|— Ultiengefellschaft Frank onia Tauberbischofsheim. S 2 1/— s Druck und Verlag des „Fuuber- und Fraukeaboten““. Maschiren 109 713 65

Per Sorirag aus Md i 14 302 24 AbsHreibung 618 Aktiva. Vilauz vom 2A. Lezembec Dk 7T. Poffiva. , Abschreibung 9971365) 50 A - eneraiwarenTtonto i e? S 00 Ag E Sr EREA In E R R g N s ° Pachtkonto : F 0 #2 Pferde- und Wagenkonto , 4 500 Verlagskonto ‘$200 Akttienkapttaïkento 90 000 Sag ituge L B, 98 616 82

a a LOLo ol a aan Ammobili*; konto | 91 020/27 Hvpotvekenkonto 48 000 + Abschreibung |__3361682/__25 000

862 767/01 otgtonto, Defland | Mobilt-nkonto . .| 47 752|—|| Resecfondekonto : 3310 758 oven, den 31. Dezember 1917, #8 S 27d Ra 511 109 Nater'alienkonto: b, Sp PaetSa O E godss Dehet. Memiun- und Verlult?onts am 21, D-ezewer UDN7. A Aredit.

Sächfisch- Böhmische AEelaa n Seide Fabrik, Aktiengesellschaft, Aafalonis 363 N N N i pes N e o

L Zolldepotkonto . 100 | : Debitorea . 10 93771 o uiteato, Kred'toren , . 23 234/47 | Gehölter, Löhne z 2013 321/49

Taloniteuerreservekonto 3 590! Gebäudckonto , , Aibetiterunterstüzungskonto , 5 009|— Zugang .., Ab|chreibungen auf Seegiatokto E Abschreibung ebâudelonto . ., E L, Bementöfen und Tro>.nk.nälekonto l / O r E Da autaronds g f E A ampsma})<iner- und Kess:lkonto . Arbei18maschinenkonto . Abschreibung 48 Glefir. Beleuhtungsanlagekonto Bahnanshlußgleisk nto . Bahnanlagekonto . R Sd L Inventar- und Werkzeugkonto 10 $32 Ülerfllientonto L Abschreiburg 10 831 Pferde- und Wagenkonto .. I 228 099/65 Utensilien» und Werkzeuge-

862 767 konto . - . . 5 000 O OL R 1819

B IISSIS I ISSIS L

do d

FESEI S Co ct co

SIS |

3310 758 12. 3310 758/12

M Bortrag aus 1916 7 : 33 472/23

Abschreibunaea 490 151/58

s 1916 , 193,79 (58 Votis&edkonto N 1 364 52 S N 692818 7 1921 3 545 G81 L

E L

2 546 681/45

_ Vorstehende Bilanz nebs Gewinu- und Verlustkonto baben wi i VDeeen, t Wol Wige dem Thriifnmend gefunden un | Madlfano . » » 9 Io) 800 71708 [7055 M Benffono - : : “| 812101 Oziqn, und Beetufifonto: : n, im Apc j 018 129/33 : ) 4 Treuhand-Vereinigung Aktiecugesel saft. i Getwivn- ; Kredit. O | Boa igung Aktiengesels< E S Ä uud Verlustkonto per 31, _Deagember T9KY7, i Efektenkoato 20 654 —| To6 653 Vorstel e«de Bilanz n25t Gewinn- und Verlusir <aung haben wle geprüft und mit den ordnungsgemäß geführten E A A E 196 683/39 | 7. Gaben. | Bühern übe: einslimmend befunden.

ungen : Per Betriebsgewinn abzüglih Betriebs- ¿sl . Dozember 191 4. pril 1918. Grundsilidkonto .. ¡ 1518152 unkosten / 252 959/79 Son. Sewinw? und EeutusteeGuung vum M, Deember 1B am SRENLLINDOT fs M Ut gemcine Nevisions- u. Verwaltunges-Aktieugeselschast.

1i3 208 e Fabrifaiiont- und Warenkonto . . 2 513 299/22

[6910] Bankdirektor Dr. V/ctor von Klemperer Auf Grund der in der beutigen eneral, Dresden, ; / So ee E 9 095 i“ : é und de Maschineakonto 51 145/72 Unkostenkonto 59 095 gl Vortrag aus 1916 S Bir baben zu dem GeschäftsberiHt des Vorstands und ver aufg-tell'en Bilanz nebt Gewinn- und Verlustxe<nung

versammlung unserer Aktionäre gefaßten Fabrikbesizer Friezrih Neubur. , Lelt- S ( 49 merig s 1 conanlußgletékonto . , He 831/93 Matertalienkorto a Pee Aar L ; 38 053 80 | für das Jabr 1917 keine Bemerkana iu maßea und \<iíecß}+n uns den Vocshläzen des Vortands an.

es él Gr der Auffichtêrot |merig, Ütensilienkonto 6 818 20 Bin! 2 11013] Dru>sade: konto Auf unserer Gesell! ¿ R N c | : i genden Mitgltedern: ei ca bert ubert Olto von Recen- Pferde- und Wagenkonto . . ,, 4499 —| 8049743 Abs 0nto P Anzeigenkonio . Y 5 90 Erfurt, den 23. März 1918. E L Lemkdirektor Max Reimer, Dresden, | Kommerzienrat Érnsi Slofser, Meißen, | Reingewinn . . , : 172 456/36 d Vrleg letefonto . Die Dividende von 15 9% ist bei Vorsigender, i Hr. Hermann Stärkex, Chemnitz, 252 953/79 T b. Immobilien 3 000,— | der Gefens<2ftska}e in Erfurt-Zlv., Justizrat Dr. Felix Bondi, Dresden, | Kommer.ientat Georg Wrede, Chemniy. 292 953/79 : 6. Vobilien 8426,16) 16 226 16 Hardy «& Co. G m. b. H., Berlin, ftellv, e Dresden, den 25. April 1918, Vrénen, ben 21. März 1918, Geprüft und richtig befunden. Gewin 7121,90 Gebr. Aentold, Dresdeg, und eden ui sbesiver Meximilian Beyer, | Sächstich-Göhmilche Portland- Lt Esebtgrat: Der Vorftand. Bremen, den 21. Märi 1918. O U —T30 043 Adolf Stürcke, Erfurt, Rue I. F. Schröder, Vorsiger. Miltenberg. KFriete. Paul Renftel, beeidigter Bücherrevisor. ' 180 043/92 t die Divideade für 1917 | sofort zahlbar, Zan Dutos Gitter aaten Cement F Pu Aktieugeselsast. ù U f hae E eneralversammlung für das Geshäftsjahr 1917 festzesegte Dividende von 8 % gelangt geaen pril ad zx ei Seneralversammlung vom 23. April 1918 hat die Herr Kommerzkenrat Adolf RiShter „ft aus dem Aussichtsrat autges{@leban. Fabrikant Arthur Hübaer, Chemn, nsel. | n Ra endensheins bei dem Bankhause S<hrödee «C Weyhausea, Bremen, mit 8$0,— ab 26. A Tauber (n fbbéte: 93. April 1918. L M S A ‘Arn Mitién» Cofeltt P K Die Direktion dex Altiengeses<aft Fran ou Herrmann,

Josef Squitt. Jultus Zudrod.