1918 / 101 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

M. 26440. | 2

223177. H. 34771.

31/1 1918. Fa. E. Henkelmann, Magdeburg. 1918. Geschäftsbetrieb: Allgemeines Versandgeschäft.

Waren:

Kl. E 1. A>erbauerzeugnisse (Erbsen, Bohnen, Linsen, Ge- 6c.

223181. B. 34229

i Fruktobran

4/9 1917. Fa. Robert Brandt, 1918. L Geschäftsbetrieb: Fabrik von Katt und Fruchtzubereitungen. Waren: Halibare Miliely bereitungen. _Kasffee und Kaffee-Ersaßzmitte! Ta O uthtzus Sirup, Kunsthonig. Kakao, Kakaoschalen Fru der, und Fruchtshokoladenmischungen. Beschr. uÓtfatas,

Warenzeidenbeilage

des Deutschen Reihsanzeigers und Königlih Preußishen Staatsanzeigers ; 27.

Märkische Nähr- und Futtermittelfabrik . m. b. H., Stendal. 22/3 1918. A Geschäftsbetrieb: Nähr- und Futtermittelfabrik. Waren: Konserven, Gemüse, Obst, Dörrgemüse, Dörr- obst und gedörrtes Kernobst.

agdeburg. 29/3

22/3 | „6/11 1917.

Is,

223192, G.

MAGEN-BITTERN

R L S E H E d

Berlin, Dienstag, den 9. April.

16h.

17798.

g 223182. Warenzeihen.

treide, Mohn, Hanf, Kümmel, Zwiebeln), Fische L und Wildbret. A hedeuten : Das Datum vor dem Namen == den Tag der Anmeldung, das hinter diesem Datum vermerkte Land L biete D, Ver Hdd D | weitere Datum =S Länd und Zeit einer beanspruchten Unionspriorität, das Datum hinter dem Namen = den e Fee Tag der Eintragung, Beschr. = Der Anmeldung if! eine Beschreibung beigefügt.) und Präparate, Tier- und Pflanzenvertilgungs- : y | 6 Ponservierungsmiltet für Lebensmittel. SQgiss E . Kopfbede>ungen. . Schuhwaren. . Strumpfwaren, . Sonstige Bekleidungs- außer den vorgenannten. Beleuchtungs- und Heizungsgeräte. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial. ; : Chemische Erzeugnisse für photographische Zwede. 12/1 1918. F. G. Weiß G.

Blumendünger. . Messershmiedewaren eut e Geschäftsbetrieb:

. Nadeln, Fischangeln.

. Emaillierte und verzinnte und Kaffeesurrogaten. . Draht- und Blechwaren, Kaffeesurrogate. und Ösen. h z Kinderwagen, Fahrzeugteile. l Farbstoffe, Farben, giftfreie Farben, Eierfarben. . Firnisse, Lake, Wichse, Lederpuß- und Polier- mittel, Bohnermasse, Schuhcreme.

Garne, Seilerwaren, Neye.

Aer . Weine, Spirituosen, Liköre.

:. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Limonaden. Aluminiumwaren, Schmucksachen, Christbaum- shmud>,

Gummiwaren für tehnis<he Schirme, Stöd>e, Reisegeräte.

. Schmiermittel.

» Kerzen, Nachtlichte.

Waren aus Holz, Knochen, Horn, Kunsthoru, Fischbein, Bernstein, Zelluloid u. dergl.

. Fleish- und Fischwaren, insbesondere auch Gänsebrust und Geflügelpasten, Spe>, Fleisch- extrakie, Suppénwürfel, Bouillonwürfel, Suppen

28/1 1918. Carl Hamel Aktiengesellschaft, Schönau b. /Chemnip. 22/3 1918.

Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik. Waren: Ma- schinen für die Textilindustrie nämlich: Zwirnmaschinen, Spinnmaschinen, Umspinnmaschinen, Seilereimaschinen, Spulmaschinen, Weifen, Garnglänz- und Sengmaschi-

l q b l zorbereitunc Z3maschinen. A - nen sowie jon tige evere J

23/3 1918. Geschäftsbetrieb: Wein und Spirituosenhandlung, Be- trieb von Trinkstuben, Vertrieb von Lebensmitteln, Export. Waren: Spirituosen, Biitern. | Liköre, Spirituosenessen;en und -extrafkie.

260/09 L, Sohn, Berlin.

Trikotwaren.

L e und Wäschegegenstände

B. 223174.

K. 31119.

b. H.,

Kaffee und

1

und Werkzeuge. von

Kaffee

n2g0a ‘e426y

Ä Fabrikation Waren. Waren :

Schlittschuhe, 711 1917. Juperial-Fei-

hssce-Fabrik vormals Adolf hpper, Karl Kuhlemann, hn: Vertr. : Pat.-Anwälte n Sachse, Berlin E 6). 22/3 TITS: heshäftsbetrieb: Kasffce ogatefabrif._ Waren: Fei fisjee, Kassee)urrogate und he.

Haken

B10 22253208 10058 ay

Siorona

T L L A L

T Ba M2 M P T L 7) R kaffees. verwehef isr. A su T7; R lichen Personewals das: -*% be T T A TAT Ug) H E E de A BORRNT

und

H nOATIONPY 214425 nas

Fahrräder, Fahrradzubehör

ist nahrlzaft Z gesund-

neröcnschonend

esffeinfrei

® wohlschmeckend #9 sparsam

billig

8/1 1918. Kolberger Anstalten sür Exterikultur, Wilhelin Anhalt, G. m. b. H., Ostseebad Kolberg. 22/3 1918.

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik engrosvertricb. Waren: Arzneimittel, {<hemische dukte sür medizinishe und hygienishe Zwe>ke, phar4 mazeutishe Drogen und Präparate, Pflaster, Verband=- stoffe, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfek tion3mittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel, Fri- seurarbeiten, Koch-, Kühl-, Tro>ken- und Ventilations- apparate und Geräte, Borsten, Bürsbenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, <he= mishe Produkte für industrielle, wissenshafilihe und photographische Zwecke, Klebstoffe, Wichse, Lederpußz= und Lederkonservierungsmittel, Appretur= und Gerb-

¡Pert SajeWE2t20Y anuai eraus 39470W-VuOde 6 G d

le na D244WN Bp ae auz 1E 5383 S3

Pp p R

Imperiaifeigenkäffee __ Tabrik- Karl Kuhlemann S I 1 101 D, 0

Waren- Vro=-

Und

R22+ 1048 213A FUS 33928 Sep ¿2j¿THW-2u0504 062

Ba 2400 4 1MTI22v de 72e

Zwe>e.

8865. Geschäftsbetrieb: Fabrik chemisch-pharmazeutiscer Präparate. Waren: Nähr-, bezw. Futtermittel für Schweine, Lebertranemulsion, Mittel gegen Schweine- frampf.

26e. 223183. N.

- 26/3 1917. C. S. Gerold

Sohn, Berlin. 23/3 1918. Geschäftsbetrieb: Wein

und Spirituosenhandlung, Be-

mittel, Bohnermasse, Edelmetalle, Gold=-, Silber-, Nickel=- und Aluminiumwaren, Waren aus Neusilber, Bri= tannia und ähnlihen Metallegierungen, e<hte und un-=

lose und in Tafeln, Konserven, Kompotifrüchte, Gemüse, Dörrgemüse, Obst, Bakobst, getrocknete Früchte, frishe Früchte, Südfrüchte, Fruchtsäfte,

eneral Pappenheim

Löschungen

223186. M. 26626.

trieb von Trinkstuben, Vertrieb von Lebensmitteln, Export. Waren: Weine, Schaumweine,

Gelees, Pflaumenmus, Marmeladen, Kunstmar- : N l L E a u h 6, melade Rickaeite Gf Shirus, Spirituosen, T AME . Eier, getro>netes Eiweiß, getro>netes N S A ] A E m Eiersaß, Milch, Butter, Käse, Margarine, ejjenzen und -extratte. N P L me I öle und Fette, Talg, Rinderfett. E f aeettii552;) :. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zu>er, Sirup, A Honig, Kunsthonig, Reis, Mehl und sonstige , Müllereierzeugnisse und Vorkost, Haferflo>ken, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, a7 E Kochsalz, Kolonialwaren (Rosinen, Korinthen, Ie L Vanille, Hase‘nußkerne, Mandeln), Mandelersab. At T . Kakao, Kakaobutter, Schokolade, Zuckerwaren, : Marzipanmasse, Makronenmasse, Hefe, Backpulver, R E R S Puddingpulver, Ba>k- und Konditoreiwaren, Brot. h - . Diätetische Nährmittel, Malz geröstet, Futter- 16h. : G. mittel. E Ea S Yrtes : Papier- und Pappwaren. ** E D O EEREE S Photographishe und Drutereierzeugnisse. B E i 2G 72/2600 Porzellanwaren. B E C R N N E Posamentierwaren, Besaßartikel, Kuöpfe, Spißen, j 4A, A S A PEN A N Sti>kereien. E | N : E E N E Seifen, Wasch= und Bleichmittel, Stärke und L E S\F \ Ge Stärkepräparate, Farbzusäße zur ‘Wäsche, Fle>en- | “G h R ; entfernung3mittel, Rostschußmittel, Puß- und Po- iermittel (ausgenommen für Leder). Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. Zündhölzer. Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Beschr.

N.

ehte Schmucksachen, leonishe Waren, Gummi, Gummi- ersaßstosse und Waren daraus für tehnis<he Zwee, Wach3, technische Öle und Fette, Schmiermittel, Wa- ren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fishbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- shaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Séhniß- und Flehtwaren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektion3- und Friseurzwe>e, ärztliche, gesundheit= slihe Justrumente und Geräte, Bandagen, künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne, Massiervorrihtungen unb -geräte, physikalis<he und chemische Kontroll-Apparate, -Znstrumente und Geräte, Nähr- und Kräftigung3« mittel für Kinder und Kranke, diätetis<he Nährmittel, Futtermittel, Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus, Parfümerien, kosmetis<he Mittel, äthe- rische Ôle, Seifen und Waschmittel und ihre Ersaß- stoffe, Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farb- zusäße zur Wäsche, Fle>enentfernungsmittel, Rosi- \hubmittel, Puß- und Poliermittel (au38genommen für Leder), Schleifmittel, Spielwaren, Turn- und Sparégeräte. j

Vordenseite.

un

223188.

26/6 1917. Nahrungsmittel-Versand-Gesellshast G. b. H., Magdeburg. 22/3 1918. Geschästsbetrieb: Kolonialwaren- und Material- warenhandlung; Nahrungsmittelversand. Waren: Acerbauerzeugnisse (Erbsen, Bohnen, Linsen, Getreide, Mohn, Hanf, Kümmel, Zwiebeln). Arzneimittel, ce- mische Produkte für medizinishe und hygienische Zwecke, pharmazeutishe Drogen und Präparaie, Tier- und Pflanzenvertilgungsmittel, Konservierungsmittel für Le- bensmittel. Farbstoffe, Farben, gistsreie Farben, Eier= farben. Wichse, Lederpuß- und Poliermittel, Bohner= masse, Schuhcreme. Bier. Weine, Spirituosen, Liköre. Mineralwässer, ‘alkoho:freie Getränke, Limonaden. Christ- baumshmuc>. Schmiermittel. Kerzen, Nachtlichte. Fleish- und Fischwaren, insbesondere au<h Gänsebrust und Geflügelpasten, Spe>, Fleischextrakte, Suppenwürfel, Bouillonwürfel, Konserven, Kompottfrüchte, Gemüse, Dörrgemüse, Obst, Backobst, getro>nete Früchte, frische Früchte, Südfrüchte, Fruchtsäste, Gelees, Pflaumenmus, Marmeladen, Kunstmarmelade. Eier, getro>neties Ei= weiß, getro>neies Eigelb, Eiersay, Mil<h, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette, Talg, Ninder= feti. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zu>er, Sirup, Honig, Kunsthonig, Reis, Mehl und sonstige Mütlerei- erzeugnisse und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, Kolonialwaren (Nosineu, Ko- rimthen, Vanille, Haselnußkerne, Mandeln), Mandel ersaß, Marzipanmasse, Makronenmasse. Kakao, Kakao- butter, Schokolade, Zuckerwaren, Hefe, Backpulver, Puddingpulver, Ba>k- und Konditoreiwaren, Brot. Diä- tetishe Nährmittel, Haferflo>en, Suppen lose und in Tafeln, Malz geröstet, Futtermittel. Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>enentfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und Poliermittel (ausgenommen für Leder). Zündhölzer. Beschr.

19. 3. 1918.

Kl. 2. 29949, 32850, 94111 “6119, 10050, 102957, 103580, 104253, 104705, 104549, 104886, 104964, 106254, 109995.

Kl. 3b. 29589

Eigelb, j u. Speise- 1/1 1918. Ludwig Mehl-

105376. 1 Dresden - A., Wils-

Kl. 3d. 107938. jerstr. 24. 22/3 1918.

Kl 4. 104229, 106720, 106792, 106825, 109349, jeshäftsbetrieb: Fabrika-

Kl. 6. 107210, 114524, 1 von Nährsalzpräparaten.

Kl. 8. 107907. iren: Chemish-pharmazeu-

Kl. 9a. 30752, 106532, u Präparate, diätetische

Kl. 9b. 28759, 295417, 24659, 103980, 104139, Wtmitiel, Nährsalzpräparate, 105599. see, Kaffeesurrogate, Kakao.

Kl. 9f. vtolade, Tee, Meh({präpa-

Kl. 10. , Zu>erwaren, Malz und

Kl. 11. tzpräparate. Beschr.

Kl. 12

Kl 13.

Kl. 15 108996

Kl. 16b. 30352, 32971, 104562. 105294, 106923, 107362, 10843-, 1095/9, 110442.

KI. 16e. 1030 4 105778, 106910.

KI. 17. 104728, 105436.

Kl. 18. 26799 104895, 107108.

Kl. 20a. 107183,

Kl. 20b. 101521, 114636, 117977.

Kl. 20c. 34 59. :

Kl. 21. 110375.

Kl. 22a. 30193, 1042922

Kl, 22b. 28105, 104926,

Kl. 23. 29434, 104491. 107373, 107885, 108445, 120058.

Kl, 24. 27768. :

Ki. 25. 105076, 109240 112757.

Kl. 26a. 29182 102842.

Kl. 26b. 30448 105442, 106581.

Kl. 26e. 830609, 107274, 107326, 107662, 108903 108943.

Kl. 264.

Kl. 26e.

Al 27:

Kl. 28.

Kl. 29.

Kl. 30.

Kl. 31.

Kl. 32,

Kl. 34.

104824, 105308. 17804. 223195.

27933. 31704, 108510. 104336 104629 27457, 106219. 106438

105466,

11996. F. 16229.

28. Zie ‘D, A,

l 1918. Rudolf Floßmanu, (--.:- Egidien. 22/3 1918. : Veshäftsbetrieb: Bäckerei, ormenfabrikation. Waren: aren, Backformen.

21300.

105963, 107157. 106889, 10853 t, 106271, 106496, 108760, 111666,

223178.

Rudolph

3/2 1918. C. Rudolph & Co., Magdeburg-Neustadt. 22/3 1918.

Geschäftsbetrieb: Eisengießerei und Maschinen- fabrik. Waren: Zentrifugen, Trockenapparate, Zucker- fühler, Siebzylinder, Brehwerke, Maishen, Austöje- pfannen, Elevatoren, Schüitelrinnen, Transport= jchne>en, Aufzüge, Fahrstühle, Winden, Ziegelmaschia uen, Kollergänge, Steintransporteure,

106701, 113372,

223189.

Ierwoh!

[9 1917. Chemisch Pharmazeutische Nährmittel 6G.

H, Berlin. 93/3 1918.

‘'shäftsbetrieb: Fabrikation und Veririeb eiuer

“twürze. Waren: Futterzusaßmittel für Zuchtticere. 223190.

Pappenheim

: /6 1917. Nahrungsmittel-Versaud-Gesellschast G. 146887/34W | 9, Magdeburg. 23/3 1918.

120441/37, 156784/38, 171714'38. \häftsbetrieb: Kolonialwaren- und Malterial-

; 26 3. 1918. S ‘Gle Mlt tversane, Mare:

i E 1 gnisse (Erbsen, Bohnen, Linsen, Getreide,

216389/26e, 219858/26c, 221341/29. he Y D Klimmel, Zriebein), Teile, he-

Verlin, den 5. April 1918. ulte für medizinishe und hygienische Zwee,

azeutische Dro; % S 5 gen und Präparate, Tier- und Kaiserliches Patentamt. venvertilgungsmittel, Konservierungsmittel für Le-

i. T8 , Farben, gistsreie Farben, Eier- OFCOI E , aile, Lederpuß- und Poliermittel, Bohner- : huhcreme. Bier. Weine, Spirituosen, Liköre.

V 2Qu ? ihuesser, ‘Ce Getränke, Limonaden. Christ- Elisabeth Rose h: s D hmiermitiel. Kerzen, Nachtlichte. L Me Fischwaren, insbesondere auch Gänsebrust

9pasten, Sped, Fleischertrakte, Suppenwürfel,

C. 17921. | Bouillonwürfel, Konserven, Kompotifrüchte, Gemüse, Dörrgemüse, Obst, Backobst, getro>nete Früchte, frische Früchte, Südfrüchte, Fruchtsäste, Gelees, Pflaumenmus, Marmeladen, Kunstmarmelade. Eier, getro>netes Ei- weiß, getro>neies Eigelb, Eiersay, Milh, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fetie, Talg, Rinder= feti. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honiz, Kunsthonig, Reis, Mehl und sonstige Müllerei- erzeugnisse und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, Kolonialwaren (Rosinen, Ko- rinthen, Vanille, Haselnußkerne, Mandeln), Mandel- ersab, Marzipanmasse, Makronenmasse. Kakao, Kakao- butier, Schokolade, . Zu>kerwaren, Hefe, Backpulver, Puddingpulver, Ba>k- und Konditoreiwaren, Brot. Diä- tetishe Nährmittel, Haferflo>en, Suppen lose und in Tafeln, Malz geröstet, Futtermittel. Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>enentfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und Poliermittel (ausgenommen für Leder). Zündhölzer. Beschr. _-

223191.

Suwelack's Nährmittel

Richard Suwela>, VBillerbe> i. /W.

223184. N.

26d. 8962. 116929.

105567, 106962, 108909. 104862, 105712. 88633, 107953 1050536. 1061 8. 109062. 105451. 1040-4, 101170, 104653, 1052'1, 109248. 28453, 29585, 29709, 10481, 104268 104606, 105402, 105844, 105124, 106158, 106282 106506, 106773, 106774, 106775, 106776, 106898 106964 106965, 106966, 107073, 108824, 116452. Kl. 35. 105579, 107045, 107406.

Kl. 36. 832871.

KI. 37. 107695.

Kl. 38, 30034, 105977, 106165, 106290, 10656 107382, 1078-0.

Kl. 39, 107590.

Kl. 41. 37469, 109389.

Kl. 42. 109488, 111708, 111707, 1156 117093, 117172.

Be1wwässerungs- apparate, Veschiker, Walzwerke, Tonschneider, Mund- stü>ke, Abschneideapparate, Vorlaufiröge, Füllkutschen, Schlammbahn, Siruprinnen, Schüttelsiebe. Beschr.

25.

26/3 1917. -C. S. Gerold Soÿn, Berlin. 23/3 1918.

Geschäftsbetrieb: Wein und Spirituosenhandlung, Betrieb von Trinkstuben, Vertrieb von Lebensmitteln, Export. Waren: Biere, Weine, Schaumweine, Sprit, Spiritus, Spirituosen, Bittern, Liköre, Spirituosen- essenzen. /

e 4

26/3 1917. C. S. Gerold Sohn, Berlin. 23/3 1918.

Geschäftsbetrieb: Wein und Spirituosenhandlung, Betrieb von Trinkstuben, Veririeb von Lebensmitteln, Export. Waren: Biere, Weine, Schaumtweiné, Sprit. Spiritus, Spirituosen, Bittern, Liköre, Spirituosen- essenzen.

223179. B. 34616.

Anmfek

0/4 1915. Afkticagesellshaft vorm. Seidel & Rau- mann, D Z4/0 LOLD:

VGeschäft38betrieb: Schreibmaschinen, j Motorrädern,

2 T CSDEN,

Herstellung und Vertrieb von Rechenmaschinen, Nähmaschinen, Fahr= Automobilen, Geschwindigkeit3- Nähmaschinen und Rechenmaschinen, le, elefirotehnische Apparate, Jnstrumente und

223197.

30/10 1917. Nährmittelfabrik Julius m. b. $., Berlin. 22/3 1918.

Geschäftsbetrieb: Nährmittelfabrik. Bouillonwürfel, Cremepulver, diätetishe Nährmittel, Farbe für Genußmittel, Fleischextrakte, Geleepulver, Haferkakao, Kuchenmasse, Konservierungsmittel für Le- bensmittiel, Marmeladen. Marzipan, Mischung von Mehl und Ba>pulver, Puddingpulver, Rote Grügze, Suppenpulver, Tee, Torten, Vanillinzu>er. j

Penuer, G.

Waren:

S. 16703.

Waren: 2he.

31, 116480

18/2 N ; E U DINiit 223176. P. 14297. 1 1918. Geschäftsbetrieb: Musik- instrumentenfabrik. Waren: Zi2h- und Mundharmonikas.

1918. Fa. Untersachsez berg. 20. 3. 1918. 217792/2,0b, 105840 21, 220184/28, 26/1 1918. M. Georg Reß, Leipzig. 23/3 1918. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Papierwaren und Ver- bandstoffen. Waren: Papier, Pappe, Karton, Papier- und Pappwaren, Roh- und Halb- stoffe zur Papierfabrikation, Ta- peten.

20/1 1918. 23/3 1918. :

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Nährmitteln und Konserven. Waren: Fleish- und Fischwaren, Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. Eier, Milch, Butter, Käse, Mar- garine, Speiseöle und Fette. Kaffee, Kaffeesurrogate, Zu>er, Tee, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teig- ivaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz. Ka- kao, Schokolade, Zu>kerwaren, Ba>- und Konditor- ivaren, Hefe, Ba>kpulver. Diätetishe Nährmittel, Milch- konserven, Tro>kenmil<h, Tro>enmilchpräparate, Malz, Futtermittel, Eis.

223187.

26e. R. 21211.

10/1 1916. Barthold Plin> & Stolzenbah, Ham- burg. 22/3 1918.

Geschästsbetrieb: Fabrik <hemis<her Präparate für Ungeziefervernichtung. Waren: Räucherapparate für Ungeziefervertilgung sowie die hierzu notwendigen <he= mischen MRäucherplatten.

17/12 1917. E. G. Rosen Ww 5 Hamburg. 22/3 1918. | s

Verlag der Geschäftastelle (Mengering) in Berlin. Dru> von P. Stankiewicz' Buchdrud>erei G. m. 6. H., Berlin 8W. 11

Bernburgerstraße 14.