1918 / 101 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

F. 16260. . Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp- |: 223437. G. 18194. ] 10. Kinderwagen, Fahrräder, F, 223445. H. 34631. 6. 223459. B. 34044. | 26h. 223467. H. 34818.

c Fahrzeugteile. VIrradzubehör 22

waren, Roh- und Halbstoffe zur Papierfabri- i O EE und. M12,

tion, Tapeten. S S Da [1. Farbstoffe, fe S P g G S6 |

Photographische und Druckereierzeugnisse, Spiel 13. ö&1lrntjje, Lacke, Wichse, d Cierfarben, 11 Magdeburg. 8/4 1918. Tobod“ (6

karten, Schilder, Buchstaben, Druckstö>ke, Kunst 19/2 1918. Fa. Leopold Gillrath, Berlin-Friede- mittel, Bohnermasse, Schuhcremo, und Polier M päftsbetrieb: A.lgoemeines ©S C à CCA

gegenstände. a E TONe. 14. Garne, Seilerwaren, Nee. ' | E M 99

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Spielwaren. Wa- : es y / 20/9 1917. Johaun Bodenmeier Gesellshaft mit

‘aus S ; . Weine, Spiri ie E i E S j : B 2 Z | i München. 9/ 918.

E Bänder, Besazartikel, Knöpfe, | ken: Spielwaren. : i N e E Aderbauerzeugnisse An e Linsen, | 21. Waren aus Holz, Knochen, Horn, Kunsthornu, ; E a a s vos 18/2 1918. Heermann & Co., Hamburg-Billbroofk.

Spiven, Stiereien. _ dank 4 E E E 2 E ’etränte, Limonaden. Getreide, N l Kümmel, Zwiebeln), H Fischbein, Bernstein, Zelluloid u. dergl. 8 G! As N) ( ro- 19/4 1918.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Lederwaren. | $8. E E S En T SOmud>sahen, Christbaum. gde E E R C ae 26a. Fleish- und Fischwaren, insbesondere auch Gänse- | O L Í Geschäftsbetrieb: Öl- uud Speisefett-Fabrik. Wa- / ; m- M 5 Arzneimittel, <emis<e Produkte für medizinische brust und Geflügelpasten, Spe, Fleischextrakte, ! D Chlorkalf ren: Pflanzenfette im allgemeinen (aber unter Aus-

9 Ote \<luß te<hnis<her Ole und Fette), Psianzenbutter,

Schreib=-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, s E L 5 r S E E ; bi M j . f, | Billard- und Signierkreide, Bureau- und Kon- Gummiwaren für te<nis<e und hygienische Zwecke, pharmazeutische Drogen Suppenwürfel, Bouillonwürfel, Suppen, lose und | Wid se, Lederpug- und Konservierungsmitte i Schirme, Stöcke, Reisegort O N V ß | gsmittlel, | S j O SA SSTESE E d Reisegeräte. A Palmbutier, Palmfkernbuiter, Palmfkernöl zu Speise= zwecken, Kokosbutter, Pflanzenmargarine, Vflanzenöle.

. Bier.

211 Dee. Präparate, Tier- und Pflanzenvertilgungs- S N Frü is und Präparate, stanzenvertilgungs- in Tafeln, Konserven, Kompottfrüchten, Gemüse r : I A L [E Bohnermasse, Bodenfarbe.

918. Fa. Georg Frank, Hamburg. 8/4 1918. R N , 2/1 1918 n s E torgeräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. S el S in. n, erven, Kon Gen rob: SepouigesGn, Waren: . Schußtvaffen. 6 . Schmiermittel. mittel, f ] S s ; Vörrgemüse, Obst, - Backobst, getro>nete Früchte, Technishe Öle, Fette, Schmiermittel : . Kerzen, Nachtlichte . Kopfbede>ungen.. frische Früchte, Südfrüchte, Fruchtsäfte, Gelees, S S8 a Kerzen, Nachilichte. [e Srige, O O i: . Kerzen, Nachtlichte. 223468. H. 34819.

Kl. a | E Gh O M e Oa » , T: ; arfümerien, koëmetishe Mittel, ätherische Öle, 1. Afterbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- È ife Vas Bleichmittel, Stä : It - Schuhwaren. flaumenmus, Marmesladen, Kunstmarmelade. d A e N ; , G / Seifen, Wash-= und Bleichmittel, Stärke und G S O Knochen, Horn S "Ec a E P S reladen, K 0 : leradi 34. Wasch- und Bleichmittel (Laugeustein] Platteu- | 26h. lol E S - Ster, getro>netes Eiweiß, Ce S soda), Stärke und Stärkepräparate, Farbzusätße

zuehterzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Stärkeprävarate, Farbzuuläte 211 Melho Fafans S A S0 i: E S S R Ta, Ade ax Use, SUoean | O n, Bellu:oid u. derg] Sonstige Bekleidungs- und Wäschegegenstände Eiersaß, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speise D L / 1er) c), er, Kale argarineè, Speljle- 2Ur Wäsche, FWso>fonreiniaunaë@mitte\ Nus 9 / / í / zur Wäsche, Fle>enreinigungsmittel, Puß- und V et l I C S arc

Jagd. c ¿ t N 5 2, j J - - . D . n ( ) l Es e Arzneimittel, <hemis<he Produkte für medizinische A A O 28/2 1915. Krupski & Zimmermann, Oppen. 8/1! 96g. Fleisch- und Fischwaren, insbesondere auch Gz, außer den vorgenannten. dle und Fetté, Tala, Ninderfatt „g und hygienishe Zwe>e, pharmazeutishe Drogen N (ausgenomn L S0 1918. S : | brust und Gefüze(pasten, Spe> Fleis _ Beleuchtungs- und Heizungsgeräte. S ; Oa sett, Poliermittel. und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und ; B É is e dla Geschäftsbetrieb: Zigarrenfabrifen. Waren: | Supponwürfel, Bouillonwürfel, Suppen (A 5. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, | 25% E “Zündwaren “Züntosl e Feuers Sämtliche Tabakfabrikate. | in Tafeln, Konserven, Kompottfrüchte L in Toiletiegeräte, Pubmaterial. D Mae Eee Konservierungsmittel für Lebensmittel. ; E N [E O O E | Dörrgemüse, Obst, Backobst getro>neto miO Chemische Erzeuguisse für photographische Zwede. Müllereierzeuguisse li l, Paser}!o! 18/2 1918S Sce & C G ambura BeGoos + Kopfbede>ungen, Friseurarbeiten, Puß, künstliche eere Gese M ; 2 223440. H. 314629. | frishe Selhte, Südfrüchte, Le, o nete Frid Blumendünger. Teigivaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Koch- @ E d

Blumen. | | e Rene Zement, L Gips, | 2 1 55€ B | T aat Crt äfte, GNA _ Messershmiedewaren und Werkzeuge. salz, Kolonialwaren (Rosinen, Korinthen, Vanille, 9/4 1 9 18. : S . Schuhwaren. Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, 2E Oa (Fa. E. Henlelz i \ | E E 1nstmarmelade, Nadeln, Fischangeln. Yaselnußkerne, Manoelu), Mandeiersaß. s Geschäftsbetrieb: Vl- und Speisefett-Fabrifk. Wa Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, | mann, Magdeburg. O4 T9US: Es Eiersat, Milch E R: N Eigelb, Emaillierte und verzinnte Waren. . Kakao, Kakaobutter, Schokolade, Zuckerwaren, D ren: Pflanzenfette im allgemeinen (aber unter Aus- D R S, e, Margarine, S} 2 Draht- und Blechwaren, Schlittschuhe, Haken und Marzuipanmasse, Makroneumasse, Hefe, Bak; uver, [<luß te<hnis<her Öle und Fette), Pflanzenbutter, G 3/9 1917. Hochofen-Shwemmstein- und Kunft- Palmbutter, Palmfkernbutter, Palmfernöl zu Speise- l

…. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Kunsthonig, Reis, Mehl und sonstige i 7. 223460. H. 34348. und Vorkost, Hasferflocken,

+ Strumpfwaren, Trikotagen. Schornsteine, Baumaterialien Geschäftsbetrieb: Allgemeines . Bekleidungsstücke, Leib-, Tisch- und Bettwäsche, S L ; E B De U S Rae Korsetts, E, Hosenträger, Handschuhe. ; N A S O L . Kaffee, E aa S: Ösen. E ; Puddingpulver, Ba>k- und Konditoreiwaren, Brot. | L i S , Palmkernbutter, mfkernöl zu is Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocen- j N , Y S E O n, N Honig, Kunsthonig, Reis Mehl E „Sly, . Kinderwagen, Fahrräder, Fahrradzubehör und - Diätetische Nährmittel, Malz geröstet, Futter- bims-Vertriebsgesells<aft m. b. H. (Patent Sc<ho1), |zwe>en, Kokosbutter, Pflanzenmargarine, Pflanzenöle. und Ventilationsapparate und Geräte, Wasser- E D Oel, SANe 1. Aerbauerzeugnisse (Erbsen, Bohnen, Linsen, Müllereverzeugnisse und Vorkost S A Fahrzeugteile. A S mittel. Dortmund. 9/4 1918. : leitungs-, Bade- und Klosettanlagen. j Se u Wirtstoffe l Getreide, Mohn, Hanf, Kümmel, Zwiebe.n), | Teigwaren, Gewürze, Saucen Esse S . Farbstoffe, Farben, gistfreie Farben, Eierfarben. e Geschäftsbetrieb: Hochofen-Schwemmstein und | 26h. 223469. H. 34820. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, E e Fische und Wildbret. | salz, Kolonialwaren (Rosinen, Korinthen L i M8. Firnisse, Lade, Wichse, Lederpuß- und Polier- Photographische und Drutereierzeugnisse Kunstbims-Vertrieb. Waren: FJsotierstosse, Jjotier- Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. E E R . Arzneimittel, c<hemis<he Produkte für medizinische | Haseluußkerne, Mandeln), Mandelecfak nul, mittel, Bohnermasse, Schuhcreme. Vora lvabeti D S: ; körper, poröse Stoffträger, Baustoffe und Baukörper! Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft- ° 223434. K. 31157. und hygienische Zwecke, pharmazeutische Drozeu | . Kakao, Kakaobutter, Schokoade, A Garne, Seilerwaren, Neye. t ai Besatärtifel/ Knbpfe, Spiüen sowie Schleif- und Schmirgel material aus Hochofen- liche und photographische Zwe>e, Feuerlöschmittel, und Präparate, Tier- und Pflanzenver:ilgungs- Marzipanmasse, Makronenmasse, Hefe. Vau! d Bier E N | Stickereien e \ E / |s<la>e, Gichtstaub, Generatorens<h‘a>e und ähnlichen Ab- Härte- und Lötmittel, Abdru>kmasse für zahn=- _ M E S KO R mittel, Konservierunzsmitte! für Leceusmitte:. Puddingpulver, Back- und Gd lar aiv: Y "L . Weine, Spirituosen, Liköre. E R s E fallprodukten und Nebeuprodukten. ärztliche Zwe>e, Zahnfüllmittel, mineralische . Kopfbede>ungen. , Dititetische Néhrmittel Malz t erbitee N Mineralwässer, alkoho.freie Getränke, Limonaden. | $4. Seifen, Wasch- und N I Stärke Und —— Schuhwaren. E S Seroe, Jute A(uminiumwaren, Schmuksachen, Christbaum- Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleden- 13. 323441. C. 18079. i s{<mu>. entfernungsmiitel, Rostschußmittel, Puß- und Po-

Rohprodukte. E a 2 S ; E E 25/1 1918. Korex-Werk Rudolf < Halle-Saale. S ; N Dichtungs- und Pa>ungsmaterialien, Wärme» 8/4 1918 dorex-Werk Rudolf Hesse, Hc E . Skrumpfwaren, Trikotwaren. Papier und Papierwaren ; / L AT liermittel (ausgenommen für Leder) E

shuß- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate. E d. Sonstige Bekleidungs- und Wäschegegenstände E ata, E « Gummiwaren für tehnishe Zwee. S E b A

À j - Photographische und Drutereierzeuguijje. Schirme, Stöcke, Reisegeräte. 39. Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. _4

. Düngemittel. Geschäftsbetrieb: Kork-Ersab-, Preß, Luxus- und außer den vorgenannten. E | | . Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. Maschinen Kartonnagen Fabrik. Waren: Kork, Kork- . Beleuchtungs-= und Heizungsgeräte. ; E E S f O . Schmiermittel. 36. Zündhölzer. i | - Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, | ersaß, Papier, Pappe, Karton und Waren aus den ges 2. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, s L Vejazartikel, Knöpfe, Spiyen, M -. Kerzen, Nachtlichte. 98. Tabaffabrifate, Zigarettenpapier. 12/12 1917. Chemishe Fabriken Worms Altien-

E E . E E E M R E gefellshaft, Frankfurt a. Main. 9/4 1918. 22345:

Hieb- und Stichwaffen.

nannten Stoffen, Stöpsel und Verschlußkappen aus. Toilettegeräte, Pußmaterial. L: ESEE R E Kork, Pappe, Papier und anderen Korkersaßstoffen für] Chemische Erzeugnisse für photographische Zwe>e, | 94. Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke yd 223446. K. 31206. * Mt, 20290, Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Des- infektionsmittel, Gerbstoffe, fett- und öl-lösliche Fark:

. Nadeln, Fischangeln. 1 pi Seifen, 3 38. 3. . Hufeisen, Hufnägel. Flaschen und Gefäße, Kartonnagen. Blumendünger. Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fleden- . Emaillierte und verzinnte Waren. S E . Messerschmiedewaren und Werkzeuge. ae eeR Rostschußmittel, Pub- und Po i stoffe, tehnishe Dle und Feite, Seifen, Emu! sionen: . Eisenbahn-Oberbaumaterial, Klein-Eisentvaren, 26a. 223433. H. de …. Nadeln, Fischangeln. liermittel (ausgenommen für Leder). S als * Vohr- und Spinnsle, ) Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Be- A . Emaillierte und verzinnte Waren. 39. Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. i ut Ul 1 n s A Q L ER 13. 223462. <. 22270. A A )

schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, - Draht- und Blechwaren, Schlittschuhe, Haken und | 36. Zündhölzer. Ösen. 39. Tabakfabrikate, Zigarettenpapier.

Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirrbeschläge, 5 4 Rüstungen, Glo>en, Schlittschuhe, Haken und S E a S : s E j : S L ö : Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch be- a 88 223441. O. 6761, 18/2 1918. Kurt Krisp, Roßlau, Anhalt. 8/4 21/7 1917. Fa. Ernst Mühlensiepen, Düsse:dorf. 918. 9/4 1918. S N ; 18/2 1918. Heermann & Co., Hamburg-Billbrook.

arbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene es Bauteile, Maschinenguß. f 1 WMGeichäfts ieb Chemisch- isches Labo- ¡ / j : j ; L S | / : shästsbetrieb: Chemisch-pharmazeutishes Labo- Geschäftsbetrieb: Vertrieb sämtlicher Tabakfabri- . (

e M B Gy Forium. Waren: Chemis-pharmazeutishe Präpa- | fte, sowis alle: Weine Spirituosen, Biere, Mineral- | 6/10 1917. Paul Schwiebert, Barmen, Rödiger- | 9/4 1918. Fahrräder, Automobil- und Fahrradzubehör, A wt h V \ Mie, insbesondere Mittel gegen Bartflechte und andere wässer, Zündhölzer, photographischer und Dru>kereierzeug- | straße 29. 9/4 1918. Geschäftsbetrieb: Öl- und Speisefett-Fabrik. Wa- Fahrzeugteile. i 2 j A |Mautaus[<läge ie "8 ren O P A i Pfeif pl f g Geschäft 6 trieb: Vertrieb Klebstoff G ren: Ôle und Fette zur Fabrikation von künstlichen arbstoffe, a E Zt E Í : : x Le alia S S ishe. aren: Bier, Porter, Ale, Pfeifen, photogra- ej<ästsbetrieb: Vertrieb von Klebstoffen, Ge=- L E O A a A L a A O i i D E E j | ; phische und Drucd>ereierzeugnisse, Zündhölzer, Zigarren, | weben und Geflehten. Waren: Klebstoffe zum Auf L E E E / O L a A0 j ( ! ze“, Ju- M 223448. R. 21356. | Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Zigaretten- kleben von Geflehten und Gewebe uf Riemscheiben. | Patmbaumsetle (unter Ausschluß von oos Firnisse, La>ke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, R P haber Hugo Zießz, Dresden. 8/4 Me Z R MAJESTAT C E e B I mupftabak, Zigc 2 : 1 Seslehten u veben auf Riemscheiben P nd unter Ausfu von Staarin | g es E E E T ierfetten). 20b. 223463. a a eren)

Vederpuß- und Lederkonservierungsmittel, Appre- #4 F / 1918. 4 kur- und Gerbmittel, Bohnermasse. i E E : / L f E O : / A E r: jhäst8hbetrieb: Tabak- und Zi c 22315 5 95 Garne, Seilerwaren, Neye, Drahtseile. - D garettenfabrik. Waren: Roh-, Rauch-, È E. B T es B Le E ® 26h. 223470. H. 34821. Gespinstfasern, Polstermaterial, Pa>material. y Kau- und Schnupftabak, Zigarren, Zi=- ¿A L 5 n A y ] 66 Pi éé „Namenlos „PILSCh A 24/12 1917. RKleinberger & Comp.,, Duisburg \

. Bier. S A Ae i ? 5 S SS R

: e É garillos, Zigaretten, Zigarettenpapier E 2 E, E A 2 : ; i :

- Weine, Spirituosen. E j j q und Zigarettenhüllen. Beschr. E e S R Le E D L e R f 1/3 1918. Fa. Joh. Ludw. Reiner, Heilbronn ». Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- : i Ai E E E M E R ol : Ne>ar. 9/4 1918.

und Badesalze. } A S Geschäftsbetrieb: Anfertigung und Vertrieb von

jarrèn. Waren: Zigarren, Zigaretten, Rauch=-, Kau-

Edelmetalle, Gold=-, Silber-, Ni>el- und Alu- E O : i 22/12 1917. Carl von Lom, Cöln-Ehrenfeld, Vogel- | a. Rhein. 9/4 1918. : s E E N Md Schnupftabak. sangerstr. 102. 9/4 1918. Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren:

S E Vertrieb tehnischer Neuheiten. Mineralische Rohprodukte. Wachs, Leucht stoffe, FOE nische Ole und ‘Fette, S<miermittel, Benzin. 18/2 1918. Heermann & Co., Hamburg-Billbrook. S S E 9/4 1918.

miniumwaren, Waren aus Neusilber, Bri-

tannia und ähnlichen Metallegierungen, e<te und E O s L: une<te Schmu>sachen, leonishe Wären, Christ- 4 E Georg F. W. Hellmih, Ham-

R. 21357. Waren: Schuhsohlenschoner.

baums<hmu>. E D e E i E S e E 223449. - i e s Geschäftsbetrieb: Export, Engros und Versand 42. 223442. H. 314630. Mütllereierzeugnisse und Vorkost, Hafersloden,

; j , e : Ex ; gros un erjand von Oa DAEEI s A S S S L A A REN E ;

Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kot- 223455. L. 19519, | 22h. 223464. P. 15096. Geschäftsbetrieb: Öl- und Speisefett-Fabrik. Wa-

ren: Pflanzenfette im allgemeinen (aber unter Aus-

F I - Nt . . tp 4 r EE 4. E O C E SrS Waren aller Branchen. Waren: Vier, Weine, eFleisch- c 1 N N NEN 2 Sine E Reisegeräte. und Fischwaren, Fleischextrakie, Konserven, Gemüse, 11/12 1917. Fa. E. Henk:l-: salz, Kolonialwaren (Rosinen, Korinthen, Vauille, 5 Eier, Kaffee, Kaffeesurrogate, Zuer, Sirup, Houig, mann, Magdeburg. 8/4 1918. Haselnußkerne, Mandeln), Mande:ersab. Perutz-Metochinon \<luß te<hnis<her Öle und Fette), Pflanzenbutter, ebr d. Kafao, Kakaobutter, Schokolade, Zucerwarey, Palmbutter, Palmkernbutter, Palmkernöl zu Speise- zwe>en, Kokosbutter, Pflanzenmargarine, Pflanzenö.e.

Brennmaterialien. Mehl und Vorkost, Teig! Kak Schokolad Geschäf b: A . Wachs, Leuchtstoffe, te<hnis<he Öle und ette, 12 VDortoll, Telglvaren, Kakao, Schokolade, eschäftsbetrieb: Allgemeines C y d / A O E Zuckerwaren, Ba>k- und Konditorwaren, Hefe, Ba>pulver, | Versandaeschäft. W E x ' Marzipanmasse, Mafronenmasse, Hefe, Bapulue, / Del p , è Versandgeschäft. Waren : ) G E, E i S : i Puddingpulver, Ba>k- und Konditoreiwaren, Brot. 1/3 1918. Fa. Joh. Ludw. Reiner, Heilbronn 19/10 1917. Fa. Otto Perusk, Trod>euplattenfabrik, i Sa O

Schmiermittel, Benzin. | / E Malz, Futtermittel, Eis, Stärke, Schleifmittel. - Kerzen, Nachtlichte, Dochte —— - : i e. Diätetische Nährmittel, Malz geröstet, Futter Nedar. 9/4 1918.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild- 28 04445 L Es @l E patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, | “2- L . 150795, E Aerbauerzeuguisse (Erbfe g i S v7 S L Geschäftsbetrieb: Anfertigung und Vertrieb von A 9 2 / 2 Meerschaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen 7 i E A E E 58 A und Papierwaren. A garren. Waren : Zigarren, Zigaretten, Rauch=-, Kau- : ; | | Physikalische, hemische, optische und photographische I Drechsler-, Schnißz- und Flechtwaren, Bilder- Uvachromie A E V O / iebeln}, <0. Photographische und Druckereierzeugnisse. d Schnupftabak. 11/1 1918. Franz Loewenstein, Charlottenburg 1, Apparate, Instrumente und Geräte, Objektive, Meß= Heermann's ANMEC- N rahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur- A S 29. Porzellanwaren. : | E S ———_—_|Tauroggenerstr. La. 9/4 1918. instrumente, Papiere, Pappe, Karion- und Pappivaren 99

| A / g ! | - 2. Arzneimittel, hemis<he Produkte für medizinische | 30. Posamentierwaren, Besaztartikel, Knöpfe, Spiyen, h : O Ga ebetricb: Hesellung 8 Vertrteb vok photographische und Drutereierzeuguisse. / 2 Ä s aéjuibneiltide, Mina U E 1/10 1917. Perihrom G. m. b. H., München. 8/4 und hygienische Zwecke, pharmazeutishe Drogen Stickereien. D, 223450. R. 21360. E O ® Bebfltem, U e E oe | Marinec-Kokosbutter in : Â Ç : L : c L : Prä ar j Tier- Pf l Z=- : S oif, N - el utte! Stärte p , i Se E , “e ks D D D » . _4 Dee

1918 uno Präparate, Tier- und Pflanzenvertilgungs-| 34. Seifen, Wash-= und Bleichmittel, Stärke un Hautzalheizung und Warmwasserversorgung, Waren : { 22h. 223465. S. 33531. E, I 9 ofioiTol N v 11 foi oll Ï | Wasser- und Dampf-Heizkessel, Badekessel, Druckkessell, 18/2 1918. HSeermann & Co., Hamburg-Villbrook.

An -S ate e -Geräte, Ban- A T E S 2E N S t Sf ü e Bades fte e q ita tete bh Beeung nd Bee fue | g Polt nerierurgemit! Me bewamfe | Sideupnrets Frege fue Bag Jeb - Physikalische, hemische, optische, geodätische, nau- | 9er Photographien, Vertrieb photographischer Bedarfs= : E G N ubm ltel, E Heizschlangen, Heizkörper. 9/4 1918 Wäge-, Kon- | artifel. Waren: Klebstoffe. Physikalische, chemische, E E „= fermittel (ausgenommen für Leder). fs E R i / —— _ L .+ Strumpfwaren, Trikotwaren. 99. Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. 4 | 223456 R. 21282 Geschäftsbetrieb: Öl- und Speijesett-Fabrik. Wa- : T 5 : E ren: Pflanzenfette im allgemeinen, Pflanzenbutter,

tische, eleftrotehn1sche, Signal=, optische, phót vhische A ie Aus | O troll- und photographische Apparate, -Fnstrumente | 9 {, Photographische Apparate, Jns rumenle und Ge-= Sonstige Vofsat 8h A S E

und -Geräte, Meßinstrumente. räte. Photographische Papiere, Platten, Films. Photo- : P Wäschegegen stände 96. Hündhölger. E S 1/2 1918. Rietibel & & l E L 1 l ape und Prudepeierzeugnisse. Lehrmittel. Bileuditiutgs- nd SelAlinfégerdi E L a E 27/12 1916. Dr. Eri F. Huth, Gesellschaft für | Pl uter, Kofosnußöl und andere Ie Miaeiie S S gS- He gsgeräte. d ; x 2 ( ï D: Oel Ce C . &- flanze ‘garine, Pfi enöle, Speisefette, ine, 1/3 1918. S. Ludw. Reiner, Heilbronn 1918. s Funkentelegraphie m. b. H., Berlin. 9/4 1918. L E Speiseölen

München. 9/4 1918. E, z z ; : : 26h. 223471. . 34822. Geschäftsbetrieb: Trockenplattenfabrik. Waren: n ai S

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, (1E 2 S f E R E E 2 L E E E I 5 0, n P " d " 628 Gren wb en E 223436. K. 30399. | ® Dorsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, | 2 223443. D. R 9/4 18 i it Möbel, Spiegel, Polsterwaren Tapezierdekora- Toilettegeräte, Pußmaterial. E M E : : i | Geschäftsbetrieb: Fabuik für Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb etef- | und vou Speisefetten unter einander und Mischungen Y / gel, , Chemische Erzeugnisse für photographische Zwede. e\häftsbetrieb: Anfertigung und Vertrieb von Zentralheizungen und Lüftungsan- trotehnisher, insbesondere funkentelegraphis<her Appa=, j von Spriseölen untereinander. rate. Waren: Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, S S 2

s Ee S j A u 0 E Blumendünger. | pen. Waren: Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Kau- | lagen, Maschinen- und Apparate- : , : . Messerschmiedewaren und Werkzeuge. ) Schnupftabak. bau. Waren: Heizungs- und Lüf- * I Tro>ken- und Ventilationsapparate und -geräte, Dich- log DD3 47: 77 ou R N A - g " N _ É A G T g , O) 264. 22347 3. D. 6 ‘4. S tungsapparate und -geräte, Kühl-, tungs- und Pakungsmaterialien, Wärmeschuß- und Jso-

Fleisch- Ge O L s Kon . Nadeln, Fischangeln. serven, Gemüse, , Fruchtsäfte, Gelees. T N e ; | : 2 : 0A S y . Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speise- A E S e o [ - 90/1 1918. Victoria-Drogerie Apotheker Wilheln F 223451. F. 16301. |Tro>en- und Ventilationsapparate liermittel, Asbestfabrikate. Automobil- und Fahrrad4 E R 16/1 1917: Rihard “Klein, Sorau N g 4 i E un e<waren, Schlitts<huhe, Haken und Hermenau, Berlin-Stegliß. 8/4 1918. : und -geräte, Dampf-, Wasser- und gubehör, Fahrzeugteile, Gummi, Gummiersazstoffe und (U Ösen. 2 Geschäftsbetrieb: Drogenhandlung und Fabrik he Luftleitungs- sowie Badeanlagen, Waren daraus für “te<hnishe Zwece. Physikalische, che- al a S Maschinen, Maschinenteile, gesund- mische, optische, geodätische, nautische, elektrotechnische, 99

. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucer, Sirup, | 1918. Kinderwage N L « mum | S L E C G E O gen, Fahrräder, Fahrradzubehör und I L L G L a0 n: Ejtjerkonservierungs? L “Eri E A Gewürze, 4 L ea Seifenfabrik. Waren: Seife, Fahrzeugteile. - M Präparate. Waren : Eierkonservi D Plislachnitdie - Abbarita Wige-- Sia n S vdtvaraM ide Up: Saucen, Essig, Senf, Kochsalz. Setpenpulver, Wash- und Bleichpulver, Sauerstoffbleih-| 11. Farbstoffe, Farben, gistfreie Farben, Eierfarben. m1 S A N A T rate, -Fnstrumente und =-Geräte, Meßinstrumente, ins= u : E S 223457. P. 15175. | besondere eleftrishe Sprechapparate, Verstärker, Relais, 9 J T E Fa. E. H. Oehmig-Weidlih, Zeiß.

- Kafao, Schokolade, Zu>kerwaren, Ba>k- und Kon- mel, : Sauerstoffwaschmittel, Borax und Sodapräpa=-| 43. Firnisse, Lacke, Wichse, Lederpuß- und Polier- | 2 223444 Sh. 22324. ditorwaren, Hefe, Backpulver. rate, Lederfett, Ledercreme, Scheuerpulver und Puh mittel, Bohnermasse, Schuhcreme. S 5 Phonographen, sämtlihe Apparate und Vorrichtungen

2. 5. . Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. | mittel. 12 Ga Gs : : , 5 ; f Tb {h ) ö, F es E 14. O Seilerwaren, Negze. o | 6“ N, zur Telegraphie und Telephonie. Maschinen, Maschinen= Geschäftsbetrieb: Seisen- und Parfümeriesabrik, : „Ga. Bier. /2 1918 : S f, O: teile. / Schokfoladen- und Zu>erwaren- und Drac ee-Fabrik, A A i 0. i; rt mburg. ‘9/4 A j 8 j geen . Weine, Spirituosen, Liköre. [ N 0 S V V1. Fa. Ma n Fabian, Hamburg / A M ——————————+ - { Väerei, Konditorei, Vertricb von Nahrungsmitteln und C 99 26a. 223466. L. 19302. {hemishen Präparaten. Waren: Kakao, Kafkaoprodukte,

223439. D. 15074. f Oas / H Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Limonaden. eschäft betrieb : S t ‘0 S A 20 j sbe : and it Zigaretten- » j ; E Z 'onfef Uafkri i ets isfui N Schmucksachen, Christbaum- 31/10 1917. C. Shmittner Berlin-Wilmersdorf hrren-, Kau-, Rauh- E 7/1 1918. Alten Pfaller, Nürnberg, Kopernikus=- R E E f vot lagt aw T E S O e S , afabrikate f | G S e. [plaß 13. 9/4 1918. aspeln, DBacwaren, Konditoreiwaren, Tee, Limonaden, Gummiwaren für tehnishe Zwecke. Babel3bergerstr. 2. 8/4 1918. digarre, besondere Rauch-, Kau- und Schnupf- Geschäftsbetrieb: Neuheiten-Großhandlung. Wa- Seifen, Seifenpulver, Glanzstärke, Soda, Parfümerien. ren: JFnstrument zur Entfernung der Haare. A A E s i 28. 223474. H. 34578.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte. Geschäftsbetrieb: Herstellung und Pie t, Zigarren und Zigaretten.

. Schmiermittel. mischer, pharmazeutischer, s und ctisGe E ; S S T L R A,

.- Kerzen, Nachtlichte. Präparate. Waren: Arzneimittel, Pam age 923452. 16302. E E eh:

Waren aus Holz, Knochen, Horn, Kunsthorn, } dizinische, kosmetische und chemische Mea I F 6 223458. K. 30678. wissenschaftliche Zwe>e, Parfümerien, Haar- un

1918.

Fischbein, Bernstein, Zelluloid u. dergl. : S | I | : . Fleish- und Fischwaren, insbesondere auch Gänse- | wasser, Heilmittel, Seifen und Bäder. i ' (2 F K N O lIC ensta Geschäftsbetrieb: Spreng brust und Geflügelpasten, Spe>, Fleischextrakte, | E P 318001 : p A: Suppenwürfel, Bouillonwürfel, Suppen, lose und Ad G : M A 18/5 1917. Kurt Kaulfuß, Frankfurt a. M, K 3 30/11 1917. Karl Huber, Spandau, Ruhlebèner=- i (5 straße 16. 9/4 1918.

stoff-Fabriken. Waren: Spren.z- i i ( Supp } 38.

stosse und elektrishe Zündappa- in Tafeln, Konserven, Kompottfrüchte, Gemüse, ® rate, Zünderzangen. Unte r d- Dörrgemüse, Obst, Bacobst, getro>nete Früchte, Weichselbur Glauburgstr. 25. 9/4 1918. ]

rgrund- ; [rische Gr Südsrüchte, Fruchtsäfte, Gelees, V2 1918 ; Geschäftsbetrieb: Fabrik chemischer und diätetischer Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Festzeichen, Scherz-

Kusltur : Pflaumenmus, Marmeladen, Kunstiarmelade. j Hr OA 9. Fa. Martin Fabian, Hamburg. 9/4 Präparate. Waren: j ; artikeln und Ansichtskärten. Waren Fest citßon Me

i . Eier, getro>netes Eiweiß, getro>knetes Eigelb B Reiner, Heilbro E, M : fa A i Q 2 e MENTELLIEN) „WTES

D D itfab 2 Eiersaß, Milch, Butter, Käse, Margarine Speise: ded a a E häftsbetrieb G j 6. Chemische Produkte für wissenschaftliche Zwet 29/6 1917. Franz Langloh, Schlutup, Marrt 3, |daillen, Orden, Embleme, Abzeichen, Broschen, An-

resdner namit A ril AG. AbtI Ml el A A ; V j A0 Che l , DPpelje- j a./Ne>ar. D e Ï : ‘¿eb vo ltt Z ELrICb: Handel mit Zigaretten=-, N em) e rod u e Ur 1D en] yaptlihe Zwede, A e . ¿ ( P S , E D. hängsel für Uhrketten und Brustketten, Sche artikel,

Y Been g. Landwirtschaft : 7 Si vi E a Geschäftsbetrieb: Anfertigung und Abel Kau bete Sau, Rauch- und Schnupftabak. Waren: Härte- und Lötmittel, mineralishe Rohprodukte. 9/4 1918. ; F i i Briefbogen, -umschläge, Papier, Ansichtskarten. Text-

] Honig, Ku Abo ka M Zutder, „Sirup, | Zigarren. Waren: Zigarren, Zigaretten, 1 ate, insbesondere Rauch-, Kau- und Schnupf- | 34. Parfümerien, Wash- und Bleichmittel, Farbzu- Geschäftsbetrieb: Fischkonserven Fabrik. Waren: [und Liederbücher, Spielkarten, Programme, Plakate

Yontg, Kun )on1g, Reis, Mehl und lonstige und Schnupftabak. 1 ; garren und Zigaretten. säße zur Wäsche. i Fischkonserven. Schilder, Schärpen, Schleifen, Kottillon-Artikel. f

9/2 1918. Dresdner Dy- namitfabrik, Dresden. 8/4

D M a D