1918 / 101 p. 24 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

223601.

DEUTSHHER O S

ber Haus3geschirre und der Kleidungen, Möbel, G. 17603. tishe, Kohlenkästen, Bindfadenbehälter, Rechenmaschinen, Schreibmaschinen, Musikinstrumente, nämlih Orgeln, Klaviere, Ziehharmonikas, Zithern, Vlas3-, Streih-, Schlaginstrumente, Saiten. Papp- shachteln. Flaschen. Uhren, Uhrteile. Filz.

Wasch4 Zahlbretter,

. Strohhüte. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft- lihe und photographishe Zwe>e, Wasserstoff- superoxyd, Magnesiumsuperoxyd, Zinksuperoryd, Natriumperborat, Magnesiumperborat, Blanc fire, Natrium -Visulfat, Benzin, Feuerlöschmittel, Härte- und Lötmittel, Abdru>masse für zahnärzt- ärztliche Zwe>e, Zahnfüllmittel, mineralische Roh- produkte.

Dichtungs- und Pat>ungsmaterialien, shußmittel, Asbestfabrikate.

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle. Firnisse, Lake, Beizen, Klebstoffe, Leim und Leimstoffe, Wichse, Lederpuß- und Lederkonservie- rungsmittel, Appretur- und Gerbmittel, Bohner- masse.

Gummi, Kautschuk und Guttapercha, sowie Er- sabstoffe hierfür. Rostschußmittel. Rohrgewebe.

von Waren daraus. Waren: ‘q F p E Meere ur Schuhe, onstige Pußtgeräte aus Kunsthor m

! ge PUY s orn, hem e y industrielle Zwecke, Farben und Bio e B

; 223631. Absaze>en E

Sh und Waßzerfahrzeuge, Automobile, > L P R Schuhanzieher, a

Automobil- und Fahrradzubehör,

Land=, Lust- Fahrräder, Fahrzeugteile. Farbstoffe, Farben, Därme. Wichse, Lederkonservierungsmittel, Appretur- und Gerbmittel. Neyze, Drahtseile. : Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial. 1 | 25 . Bier. 4 S . Weine, Spirituosen. aren: E L . Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- Kl. und Badesalze. 1) Leonische Waren, Christbaumschmu>.

. Brennmaterialien.

. Wachs, technishe Öle und Fette, Schmiermittel, Benzin.

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

Waren aus Kork und Fischbein; Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseurzwe>e. 2a. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuer- lös<h-Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Ban- dagen, fünstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne.

- Physikalische, <hemishe, optische, geodätische, nau- tishe, eleftrote<hnis<he, Wäge-, Signal-, Kon- troll- und photographische Apparate, -Fustrumente und Geräte, Meßinstrumente.

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchengeräte, Stall-, Garten- und landwirtschaftliche Geräte.

Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Betten, Särge. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

. Fleish- und Fischwaren, Fleischextrakte, Kon- serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speise-

223615. W. 22443. | öle und. -fette, Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zuer, Sirup, Honig, Meh! und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, Kakao, Schokolade, stoffe, Schmucksachen, Hartgummi-(x; Zu>erwaren, Ba>- und Konditorwaren, diätetishe Nähr- daraus für technische Zwee, Si F : S mittel, Weine, Spirituosen. Beschr.

Kunsthorn und ähnlichz Massen S Stotgrige 7 T D 2 | E Schildpatt- und Fischbeinersag, auz geren aus 7 : | |26e. 223617. Kunstbernstein, Kunstgegenstände Knöpfe aus Hornersaß, Federhater, waren, Marmorp(atten Nach Kunst-Wandbekleidunz.

22a.

Blattmetalle.

99

fa dami C

592.

C. 18131.

i Lützelländer

23/1 1918. Chemishe Fabrik Lükel G. m. b. H. Coblenz. 17/4 1918.

Geschäftsbetrieb: Chemishe Fabrik. Waren:

Kl.

6.

24/0 1917. 19/4 TL9LS: Geschäftsbetrieb:

Fa. E. Henkelmanu, Magdeburg.

D

aus Unstmgÿ 1 Vieistifthalter, g, ol.dunzen und j N Be

Wärme- Allgemeines Versandgeschäft.

—_D

223609.

Akerbauerzeugnisse (Erbsen, Bohnen, Linsen, Ge- treide, Mohn, Hanf, Kümmel, Zwiebeln), Fische und Wildbret.

Arzneimittel, <hemishe Produkte für medizinis<he und hygienishe Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Tier- und Pflanzenvertilgungs= mittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. Schuhwaren. . Sonstige Wäschegegenstände genannten.

Beleuchtungs- und Heizungsgeräte.

Borsten, Bürstenwaren, Pinjel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial.

Chemische Erzeugnijse für photographische Zwette. Blumendünger.

Kinderwagen, Fahrräder.

Gistsreie Farben, Eierfarben. Wichse, Lederpuß-= und Poliermittel, masse, Schuhcreme. Garne, Seilerwaren, Be . Weine, Spirituosen, - Liköre. . Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Limonaden. Aluminiumivaren, Schmucksachen, Christbaum=-

24/1 1918. Ludwig Fisher-Di>, München-Trude- ring. 18/4 1918.

Geschäftsbetrieb: Teigwarenfabrik. Waren: Teig- waren, tvie Nudeln, Makkaroni, Spaghetti, Suppen-

98/1 1918. Emil Wolff, Berlin-Dahlem, Lucius= raße 7a. 18/4 1918. 8

Geschäftsbetrieb: Agenturgeschäft. __ Waren: Fleish- und Fischwaren, Fleischextrakt, Konserven, Ge-

Chemische Produkte für industrielle, wissenschast- liche und photographische Zwede, Feuerlöschmittel, Härte- und Lötmittel, Abdru>masse für zahnärzt- lihe Zwed>e, Zahnfüllmittel, mineralishe Roh- produkte.

. Wachs, Leuchtstoffe, te<hnis<he Öle und Fette, Schmiermittel, Benzin, auss<ließli< Petro- leum.

Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wash- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>ken- entfernungsmittel, Rostshußzmittel, Puß- und Po- liermittel (ausgenommen für Leder), Schleif- mittel.

E E E S L T E R Cr Sur A

9/10 1916. Arthur Gärtner, Berlin-Adlershof, Bis- mard>str. 1774 1918. Geschäftsbetrieb: Vertrieb von Propellern. Wa- ren: Luftshrauben für Zeppeline, Luftschrauben für Flugmaschinen aller Art, Luftschrauben für die Apparate der drahilosen Telegraphie, Hölzer zur Pro- pellerfabrikation, Fabrifkationsmaschinen und Apparate zur Propellerherstellung, GebrauchSgegenstände die aus gebrauchtem Propellerholz gefertigt und zwar: Rauch- service, Schreibzeuge, Federhalter, Bilderrahmen, Wand- fonjole, Schirmständer, Möbel, Wandverkleidungen auch Uhrgehäuse.

11/3 1918. 18/4 1918.

Geschäftsbetrieb: Herstel‘ung und Sterilisiereinrihtungen, jowie 1 ren: Sterilisierapparate, Sterilisiertöpfe 2 M sowie Teile derselben; Sterilisierbehälter „Nel Porzellan, Ton, Steingut, Metall 6 Teile dort Ol / E Konservenglasöffner ; Apparate Zur Gewinnune ; 8 T

Fruchtsäften aus Glas, Porzellan, Ton, Stein 4 v R ;

tall und Teile derselben ; Abdichtungsgegenstäg,! räte für Haus und Küche aus Porzelan L gut, Metall. Gemüse-, Frucht-, Fleisch Konserven. Kochbücher. /

223610.

J. We> G. m. h

. 6792.

müse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees, Margarine, Speise- | einlagen ete.

223618. S C S A G KESEWC Se

En

. H., Oflingen/Vady,

U L ai

f außer den vor- Vertrieh bo 26

laren,

von Metal 223594.

K. 31263.

6/3 1918. RKupfer-Asbest- Compagnie, Gustav Bach, Heil- bronn a./N. 17/4 1918. Geschäftsbetrieb: Spezial- fabrif für Dichtungen. Waren: Dichtungs- und Pa>kungs3mate- rialien.

Glas, Steins

B 2 Fish S ohner 11. , ild

223602.

Styptoflavin

6/2 1918. Leopold Cassella & Co. Ges. m. b. H., Frankfurt a. M. 17/4 1918.

E 15/2 1918. Oberlausitzer Zuderhonig-Siederei Max Paschke, gittau i. S. 18/4 1918

Geschäftsbetrieb: Zu>kerhonig=

Siederei. Waren: Kunsthonig.

223593. e G

8917,

22b.

N, T

5 eza

223595.

2D O7: Chemische Hansen, Bannewiz, Amtsh. Dresden. Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Kl.

2.

parate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- Pflanzenvertilgungsmittel,

Konservierungsmittel für Lebensmittel.

Fabrik Bannewiß Orloff 17/4 1918.

Chemische Produkte für medizinishe und hygie- nishe Zwecke, pharmazeutische Drogen und Prâä- und Desinfektionsmittel,

|

30/6 lingen. Geschäftsbetrieb: Stahlwarenfabrik. Waren: Ra- siermesser,

Kobold

O Ern & Co.,

17/4

Friedr. 1918.

Weyer b. /So-

Rastierapparate, Rasierklingen, Haarschneide=

223596.

4/2 1918. Fa. 17/4 1918.

Geschäftsbetrieb: Messershmiedewaren, Pinsel und Kämme.

Robert Middeldorf, Solingen.

Waren: Rasierkasten,

Stahlwarenfabrik. Toiletiegeräte,

223597. Sh. 22415.

E of

Schoner

| für Sohlen uAbsätze Dauerhaft u.sparsarm. : Elastischu elegant. Bewährt für jeden Schuh cb Leder oder Holz, ob leicht oder. schwer

i i n ea n Dar a a D.

17/12 1917. Sqwelmer Gummiwaren-Gesellshaft m. b. S., Schivelm i. W. 17/4 1918.

Geschäftsbetrieb: Handlung. mit Gummiwaren, Schuhmacherbedarfsartikeln, Waren aus Horn, Zellu4 soid und ähnlichem Material. Waren: Schuh- und Absaßschoner aus Metall, Leder und anderen Stoffen.

Hf.

D

fan beni

598.

Wi L

2/1 1918. Bergische Werkzeug-Judustrie August

B. 34482.

91.

91.

Schmidt, Haan, Rhld. 17/4 1918.

maschinen, Streichriemen und Schleisvorrichtungen.

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik. Waren: Ra- siermesser, Tisch- und Küchenmesser, Scheren und Nagel- feilen, Nagelscheren, Hämmer, Zangen, Bohrer und Werkzeuge, sowie Sohlen= shoner aus Stahlblech.

5/3 1918. Carl 17/4 1918.

Geschäftsbetrieb: Verschließapparaten apparat für Säcke.

Paracentrie

25/3 1914. The Yale & Towne Manufacturing Company, Stamford, Connecticut, j Pat.-Anwälte E. Vierreth, Geschäfts3betrich: Schlüsseln, Türklinken, ren: Schlösser Kasten= schlösser, slösser, Postfachschlösser,

M. 26658.

Nagelpinzetten und Nagelknipser,

223599. H. 34904.

Geschäftsbetrie

industrielle Zwecke, Präparate, Heilmitt

Go

1

6/2 Frankfurt a. M. 1

Farbwaren und che

industrielle Präparate,

Zwecke,

Farbwaren und chemischen Produkten. Waren: mische Produkte für medizinische,

1918. Leopold Cassella & Co. Ges. m. b. S., Geschäftsbetrieb: mische Produkte für medizinische,

Heilmittel, Verbandstoffe,

b: und Vertrieb von Che- wissenschaftliche und und therapeutische Farbstoffe.

Fabrikation

pharmazeutische

el, Verbandstoffe, 223603.

noflavin

7/4 1918. Fabrikation und mischen Produkten.

Vertrieb von Waren: Che- wissenschaftlihe und und therapeutische

Farbstoffe.

pharmazeutische

11.

Frankfurt a. M. 1

mische Produkte für industrielle Zwede,

13.

G T9 o

18/4 1918.

Waren: Chemische Produkte für Firnisse,

tin.

u

Essenzen.

u

Still- Likör und andere Spirituosen, freie Getränfe,

Haver & Ed. Boed>er, Oelde i. W.

Herstellung Säcke.

f und Vertrieb von für Waren: Verschließ-

223600.

Y. 79.

fo

al

Nordamerika ; Vertr. : Dr. B. Alexander Kab, Dipl.-Fng. Berlin SW. 48. 17/4 1918.

Fabrikation von Schlössern, Eisenwaren für Bauten. Wa- | und Schlüssel aller Art, insbesondere und Einste>s{lösser, Schrankschlösser, Hang- Tresorschlösjer, Koffer=

Geldschrank- und &

16b.

niß.

künstlichen

Geschäftsbetrieb

nittel, Bohnermase.

„Ébekos Deutscher Glühtrank“

26/11 1917. 18/4 1918. Geschäftsbetrieb lfoholhaltigen und Waren: Glühweinextraft und Kunstwein

nd

Alban Grohmann Nackf Dhiemnitz E

8/3 1918. Fa. 18/4 1918. Geschäftsbetrieb:

holfreien Getränken

Flaschenbiere, künstliche Mineralwässer, Brauselimonaden, koholfreie Getränke.

21

3/9 1917.

Türschließvorrihtungen.

Geschäftsbetrieb:

Flavaldin

6/2 1918. Leopold Cassella & Co. 7/4 1918.

Geschäftsbetrieb: Farbwaren und chemischen Produkten.

Präparate, Heilmittel,

Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuß» und Lederfkonservierungsmittel,

Fa.

fre Glühtranf, Limonaden, Brausen, Frucht= jâste, Marmeladen, Gelees, fohlensaure ralwasser und Bierersatzgetränfke.

Alban Grohmaun Nachf., Chem=

Mineralwässern,

Plastolifh

Internationale Galalith- Co., Harburg a. d.

Üi i E E E

223604. C. 18175.

1

Ges. m. b. $.,

Fabrikation und Vertrieb vou Waren: Che- medizinische, wissenschaftliche und pharmazeutis<he und therapeutische Verbandstoffe, Farbstoffe.

223605. P. 15122,

a S

u1

räten,

u1

Berlin-Steglih.

graphische Bildpostkarten mit farbig,

schriften, Bilderrahmen, sowie Flah- und Tiefdru>, ein- und mehrfarbigz.

23.

U

R e

8/8 1917. Neue Photographische Gesellschast A, 6, 18/4 1918. A Geschäftsbetrieb: Vertrieb

l von photographischen nd Druerzeugnissen jeglicher /

Art. Waren: Photo» Papiere, Platten, Films, chemische Präparate, und ohne Text, ein- und mehre Bilderalbums, Kunstblätter, Plakate, Zeit- ferner Stereoskopbilder, Stereosfkopapparate, andere Drucerzeugnisse in Ho,

am ci A UN

223611. R, 21182.

Original Zwickauer Frühe

24/11 1917. Fa. «W. Richter, amter. 18/4 1918.

Geschäftsbetrieb: Pflanzenzuchtstation, Herstellung 1d Vertrieb von Garten- und landwirtschaftlichen Ge- Apparaten und Jnstrumenten. Waren: Carten- 1d landwirtschaftliche Geräte, Apparate und Fustru-

Königs3hof, Fr.

mente.

23

Petshke & Schifner, Dresden-A. : Chemische und technische Fabrik. industrielle Zwee;

Appretur= und Gerb-

223606.

E. 12004. [a]

die Engelke, Buchholdt & Co., Ber-

: Herstellung und Vertrieb alkoholfreien Genußmitteln Punsch, Glühwein, Punschextrafkte e, Beerenz, Frucht-, Schaums-, e, Branntwein, Bier, Porter, Ale, Likörextrafkte, alfohol=

von und

Wasser, Mine=

223607. G. 18229.

Herstellung und Vertrieb von

Brauselimonaden und al-

und Flaschenbieren. Wag ren:

223608. “Qua

[a]

J

ll Elbe. 18/4 1918. Sj G

plaß 6. k: Geschäftsbetrie b: Vertrieb von Maschinen zur Yast»

und Geräte.

23.

9/2 18/4 1918.

Geschäftsbetrieb: handel. Waren: Löffel und Gabeln.

26e.

Haffee-Ensatz „Spiema”

z ; d 4/3 1918. Gebr. Spiekermann, Hamburg. 18/ 1918.

223612. E. 11991.

Einstein

9/11 1917. Max Einstein, Adolphi- 18/4 1918.

Hamburg,

ergewinnung. Waren: Maschinen, insbesondere solhe

zur Gewinnung und Bearbeitung von Bast und von Bastfasern,

sonstige Apparate und Geräte für Teile dieser Maschinen, Apparate

sowie jeu Zweck und

T tee

H. 34807.

223613.

Matthanca

1918. Otto Haan, Berlin, Neanderstr. 11.

Eisenhandel und Eisenkurzwarên-

223614. H. 34841.

"Er und Sie”

20/2 1918. August Ernst Carl Gustav Hartmann, Hamburg, Victoriastr. 25. 18/4 1918.

Geschäftsbetrieb: M Schneide-= und Schäl maschinen für Gemüse.

Maschinenfabrik. Waren:

ip

5. 16760.

223616.

; ven: Kaffee eshäftsbetrieb: Kaffeerösterei. Waren: Kall

Herstellung von Kunstmassen und Erja

b.

6e.

obIRekem elan Pahrhatt. wohlbekömmlichh. n ichte auf die Schuizmarke. Pas

j GAE

S E E L I) I E 2s

x

923619. G. 18179.

deIdegalz

8/2 1918. Gewerkshaft Wefensleben, Wefensleben,

Bezirk Magdeburg. Geschäftsbetrieb: Kali- und Salzbergtwerk. ren: Vevedeltes Steinspeisesalz.

26e.

22/12 1917. Fa.

18/4 1918. Wa-

223620. G. 18134.

Madra

Ernst Grosh, Frankfurt a. M.

18/4 1918.

Geschäftsbetrieb:

Teegroßhandlung. Waren: g (

Kaffee und Kaffeesurrogate, Tee, Zimt und sämtliche

Gewürze.

Cengelmann Waren

25/2 1918. Wilh. Schmigß-Scholl, Mülheim a. d. Ruhr.

Geschäftsbetrieb: Kaffeegroßrösterei,

223621. Sh. 22510.

18/4 1918. Kolonialwarengroßhandlung,

Kakao- und Schokoladen- und

Zu>erwarenfabrik, Zichorien fabrik, Seifenfabrik, Fmport

und Export. Q ih

11/9 1917. Soyama-Werke m. . Main, Geschäfts hemische hwede, Kier- nüttel, êrven, Gemüse, putter, Käse, asseesurrogate, vorfost, tochsal

. Wachs,

, Kaffee,

Waren:

Akerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tier- zuchterzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd.

Pharmazeutis<he Drogen und Präparate, Dezs- infektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebens- mittel.

Düngemittel.

Firnisse, Lake, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuß- und. Lederkonservierungsmittel, Appre- tur-= und Gerbmittel, Bohnermasse.

BIED . Weine, Spirituosen. . Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen-

und Badesalze. Leuchtstoffe, technische Schmiermittel, Benzin.

Ôle und Fette,

+ Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

Fleisch-

l und Fischwaren, Fleischextrakte, Kon-

Jerven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

). Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle

und Fette.

Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

- Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Balk- und Kon-

ditorwaren, Hefe, Backpulver.

+ Diätetishe Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>en- entfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und Po- liermittel (ausgenommen für Leder), Schleif- mittel.

Zündwaren,

Zündhölzer, Feuerwerkskörper. Rohtabak,

Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. 223623. S. 16541.

0SSOSAan

b. H.,

19/4 1918.

betrieh: Nahrungsmittelfabrik. Waren: Produkte für medizinis<he und hygienische pharmazeutische Drogen, Pflaster, Verbandstoffe, und Pflanzenvertilgungsmittel, Desinfektions=- Fleish= und Fischwaren, Fleischextrakte, Kon- Obst, Fruchtsäfte, Gelees, Eier, Milch, Margarine, Speiseöle und Fette, Kaffee, l Tee, Zucer, Sirup, Honig, Mehl und Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kakao, Schokolade, Zu>kerwaren, Back- und

Frankfurt West.

, dr

jonditorwaren, Hefe, Bapulver, diätetische - Nährmittel, alz, Eis,

26e. „H

12/2 1918. Oswald Wiegand, Ufer 25. 19/4 1918. Geschäftsbetrieb:

Futtermittel.

W. 22467.

unel““

Berlin,

223622.

Hallesches

Futtermittelvertrieb. Waren:

223624. D. 15080.

NMarya Dux

9/2 1918. Marya Dux, geb. Sobkiewicz, Berlin= Friedenau, Taunusstr. 9. 19/4 1918. E

Geschäftsbetrieb: Versandhaus und Schönheits- institut. Waren: Parfümerien, kosmetische Mittel in fester Form, Blattform, slüsjizer Form, hygienisch-kos- metische Mittel, Haarwasser, Seisen.

2236295.

Dentoco

11/2 1918. Friß Erbe, Reinsburg- straße 13l1a. 19/4 1918. S Geschäftsbetrieb: Fabrik sür chemis<-te<nis<he Spe- zialitäten. Waren: Zahncreme, Zahnpaste, Mund- wasser und Mundpiäilen.

1205 40.

36.

Stuttgart,

31 918. Ges

223626.

Hawapul

18/2 1918. „Hygiena“ Chem. Fabrik G. m. b. $H., Frankfurt a. M. 19/4 1918.

Geschäftsbetrieb: Chemische Kosmetische Mittel.

42.

H. 34858.

zwed>e.

37. Fabrik. Waren: 223627. G. 17782.

ban bat

Gege

21/3 1917. Großeinkaufs-Gesellschaft Deutscher Con- sumvereine m. b. H., Hamburg. 19/4 1918.

Geschäftsbetrieb: Großhandel und Fabrikation von Waren aller Art. Waren:

Kl.

1. Aerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnereierzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd.

2. Arzneimittel, <emis<he Produkte für medizinische und hhgienishe Zwecke, pharmazeutishe Drogen und * Präparate, Pflaster, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventila- tionsapparate und Geräte, Wasserleitungs=-, Bade- und Klosettanlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für industrielle, wissenschaft=- liche und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- und Lötmittel, Abdruckmasse für zahn=- ärztliche Zwe>e, Zahnfüllmittel, mineralische Roh- produkte.

Dichtungs- und Packungsmaterialien, Wärme- shubß- und Fsoliermittel, Asbestfabrikate.

- Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

. Messerschmièdewaren, -Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen.

. Nadeln, Fischangeln.

. Hufeisen, Hufnägel.

. Emaillierte und verzinnte Waren.

. Eisenbahn-Oberbaumaterial, Klein-Eisenwaren, Schlosser= und Schmiedearbeiten, Schlösser, Be- schläge, Blehwarén, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Geldschränke und Kassetten, mechanis< bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

42.

9/7 und 1918. damit

wässer,

Sirup, Porzell

Schmie rate

Pußma

schriften

Betten,

…. Kaffee,

Munition

Signalpatronen, für Jagd-, Sport-

14/2 brüstr. Geschäftsbetrieb: Herstellung von wasserundurchlässigen isolierung. ijolierung.

Geschäftsbetrieb: Schlafwagen-,

Schokolade, Konditorwaren, Eier, Butter, öle und Fette, Fleisch- Konserven, Gemüse,

Saucen, und ve

und anlagen,

miniumwaren, ähnlichen Metallegierungen, Schreib=, Zeichen- Drutereierzeugnijje,

Bücher, Seifen, Stärkepräparate, Tisch- und Bettwäsche,

Wasserfahrzeuge,

öle und Fette.

Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

. Katao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon-

ditorwaren, Hefe, Backpulver.

. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

Papier, Pappe, Karton, Papier- und Pappiwvaren, Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrikation, Ta- peten.

Photographische und Drucereierzeugnisse, Spiel- karten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst=- gegenstände. Porzellan, daraus. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, Billard=- und Signierkreide, Bureau- und Kontor- geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen.

Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wash= und Bleichmittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernungsmittel, Rostschußmittel, Put=- uud Po- liermittel (ausgenommen für Leder), Schleif- mittel.

Turn- und Sportgeräte.

Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, werksförper, Geschosse, Munition. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, tranportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien. i Uhren und Uhrteile.

Ton, Glas, Glimmer und Waren

Feuer-

223628. H. 34759.

„Uz

l 1918. Fa. M. Heß, Speyer a. Rh. 19/4

<hästsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von

aller Art für Jagd=-, Sport- und Kriegs=

Waren: Pfropfen und Ringe für Leucht- und

Gewehrpfropfen und Patronenpfropfen und Kriegszwec>e.

F. 16305.

223629.

Velsarol.

1918. Otto Förster, Berlin Grunewald, Del- 20. 19/4 1918.

feuersicheren und Drahtpußwänden mit Bitumpapp-

Waren: Drahtpußwände mit Bitumpapp-=

223630. M. 26218.

Mitropa

1917. Mitropa, Mitteleuropäische Schlafwagen- Speisewagen-Aktien-Gesellschaft, Berlin. 19/4

Speisewagen- und

zusammenhängende Betriebe. Waren : Weine

jeder Art, Bier, andere alfoholishe Getränke, Mineral=

Limonaden, Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Kakao, Milchpräparate, Zu>erwaren, Back- und Käse, Margarine, Speise= und Fischwaren, Fleischextrakte, Obst, Fruchtsäfte, Gelees, Zucker, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Essig, Senf, Kochsalz, Bapulver, Malz, Eis, an, Ton, Glas, Messershmiedewaren, emaillierte rzinnte Waren, Klein Eisentvaren, Sthlosser- und dearbeiten, Beleuchtungs-, Heizungs-, Kochappa “geräte, Wasserleitungs-, Bade- und Klosett- Bürstenwaren, Schwämme, Toilettegeräte, terial, Stahlspäne, Silber-, Nickel- und Alus- Waren aus Neusilber, Britannia und Papier- und Pappwaren, und Malwaren, photographische und

insbesondere Zeitungen, Zeit=- l, geographische Karten und Pläne, Atlanten, Sei Wash- und Bleichmittel, Stärke und Polstertwaren, Kissen, Teppiche, Land-, Luft- und Fahrzeugteile.

Ded>en,

shmucd>>. Gummiwaren für technische Zwecke.

. Schmiermittel.

C MELÍet, . Fleisch

Ele

._Kaffeë,

gd

. Diätetische

Nachtlichte. und Fischwaren, insbesondere auch Gänsebrust und Geflügelpasten, Spe, Fleish- extrafte, Suppenwürfel, Boui!lonwürsel, Suppen lose und in Tafeln, Konserven, Kompottfrüchte, Gemüse, Dörrgemüse, Obst, Backobst, getrocknete Früchte, frische Früchte, Südfrüchte, Fruchtsäfte, Gelees, Pflaumenmus, Marmeladen, Kunstmarme- lade.

getro>netes Eiweiß, Eiersas, Milh<h, Butter, Speiseöle und Fette, Talg, Kaffeesurrogate,

getro>netes Eigelb, Käse, Margarine, Rinderfett.

Tee, Zu>er, Sirup, Honig, Kunsthonig, Reis, Mehl und sonstige Müllereierzeugnisse und Vorkost, Haferflo>en, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochs jalz, Kolonialwaren (Rosinen, Korinthen, Vanille, Haselnußterne, Mandeln), Mandelersag. Kakaobutter, Schokolade, Zuckerwaren, Marzipanmasse, Makronenmasse, Hefe, Backpulver, Puddingpulver, Back- und Konditoreiwaren, Brot. Nährmittel, Malz geröstet, Futter mittel.

Papier und Papierwaren.

Photographische und Dru>ereierzeugnisse. Porzellantwwaren.

Pojamentierwaren, Besazartikel, Spigen, Stie- reien.

Stärke, Farbzusäge Zündhölzer. Zigarettenpapier. Beschr.

zur Wäsche.

2/3

19/4

Ges Zigarren. Zigarren,

38.

2/3

19/4 Ges

Zigarren.

M. 26714.

NIASSBNUTIEI

1918. 1918. <äftsbetrieb:

223632.

Mende & Holle, Lübbecke i. Westf. Vertrieb von Schnupftabak,

und und

Fabrikation Waren: Rauch=z, Kau Zigarillos und Zigaretten.

M. 26715.

dldMMVErWaNdI

Mende

223633.

1918. Westf. 1918. <häftsbetrieb: Waren:

& Holle,

Lübbecke i.

Vertrieb von SA itabak Schnupstabak,

und und

Fabrikation Rauch=; Kau-

Zigarren, Zigarillos und Zigaretten.

42.

24, 19/4 Ges

c T9

223634.

Henkelmann

) Fa. O8: <häftsbetrieb: Allgemeines Versandgeschäft.

H. 34266.

E. Henkelmann, Magdeburg

Waren:

Kl. L:

Aerbauerzeugnisse (Erbsen, Bohnen, Linsen, Ge- treide, Mohn, Hanf, Kümmel, Zwiebeln), Fische und Wildbret.

Arzneimittel, <hemis<he Produkte für medizinis<he und hygienishe Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Tier- und Pflanzenvertilgungs=- mittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

. Kopfbede>ungen. . Schuhwaren. Strumpfwaren, Trifkotwaren.

. Sonstige

». Nadeln,

t

Bekleidung3= Wäschegegenstände außer den vorgenannten.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toiletiegeräte, Pußmaterial.

Chemische Erzeugnisse für photographische Zwede. Blumendünger.

Fischangeln.

Shlittshuhe, Haken und Ösen.

Kthderwagen, Fahrräder, Fahrzeugteile. Farbstoffe, Farben, giftfreie Farben, Eierfarben. Firnisse, Lake, Wichse, Lederpuß- und Polier= mittel, Bohnermasse, Schuhcreme.

und